Issuu on Google+

Pflegeanleitung WPC Eine WPC-Terrasse ist grundsätzlich pflegeleicht, Umwelt und Gebrauch jedoch hinterlassen immer ihre Spuren. Für eine gelegentliche Reinigung bitte keine Reinigungs- oder Scheuermittel verwenden, lediglich klares Wasser. Den Schmutz immer zuerst mit einem trockenen Besen beseitigen. Gelingt dies nicht, dann den Schmutz mit klarem Wasser und Bürste abwaschen. Auch hier gilt: erst Besen, dann Wasser. Falls eine gründliche Reinigung notwendig ist, können Sie einen Hochdruckreiniger verwenden. Dabei unbedingt auf einen geringen Druck (max. 80 Bar, kaltes Wasser) und auf einen entsprechend Abstand zwischen Düse und Terrasse achten (min. 30 cm). Flecken aus Feinstäuben, Ölen, Farben und Lacken sollten generell vermieden werden.

Stand: 1/2013


Hq garten pflege wpc