Page 1

14.01.2011

17:56 Uhr

Seite 1

Foto: Holger Martens, www.helgenug.de

kl.hro_hochzeit.qxp:kl.hro_hochzeit

Heiraten mit Kindern BRAUTMODE - TRENDS 2011 Romantische Schlosshochzeiten in Mecklenburg-Vorpommern


kl.hro_hochzeit.qxp:kl.hro_hochzeit

14.01.2011

17:57 Uhr

Seite 2

Durch die Gestaltung der 3,5 ha großen Hotelanlage mit eigener Gutskapelle, Gutshaus, Remise und Festhalle, sowie dem eigenen Revier sind die Möglichkeiten zur Gestaltung Ihrer Hochzeit fast unbeschränkt. Lassen Sie sich z.B. mit unseren Kutschen von unserer Kapelle direkt zur Kaffeetafel an das Ufer des Drewitzer See’s fahren oder genießen Sie Ihre Hochzeitstorte im Schatten der alten Bäume im Gutsgarten. Nach dem Sektempfang vor der Remise nehmen Sie an den festlich gedeckten Festtafeln Platz. Sie und Ihre Gäste verbringen einen traumhaften Abend mit kulinarischen Höhepunkten und erleben zur Mitternacht ein fantastisches Feuerwerk auf der romantischen Brücke des Gutsteiches…

Gerne beraten wir Sie kompetent und unverbindlich rund um den wichtigsten Tag Ihres Lebens.

Für uns stehen Sie im Mittelpunkt.


kl.hro_hochzeit.qxp:kl.hro_hochzeit

L

14.01.2011

17:58 Uhr

Seite 3

iebe Leserinnen & Leser,

„Heiraten ist eine wunderbare Sache, solange es nicht zur Gewohnheit wird.“ Das ist zwar ziemlich knapp formuliert, und sagt auch noch nicht alles über das Heiraten aus, aber William Somerset Maugham (1874-1965) hatte damit trotzdem Recht: Denn der Tag der Hochzeit ist ein so wichtiger Moment, dass er eigentlich vollkommen und so gut wie perfekt sein muss. Das bedeutet wiederum, dass ein Vorhaben wie die Eheschließung auch gut geplant sein will und die richtige Vorbereitung braucht. Man könnte fast sagen: nicht Luft & Liebe, sondern Logistik & Liebe sind das Geheimnis dieses wichtigen Tages. Im neuen Hochzeitsmagazin der „kleinen rostocker“ finden Sie wieder viele Anregungen für das wohl schönste Fest im Leben. Wir haben nicht nur die aktuellen Trends der Brautmode 2011 zusammengestellt, sondern auch Tipps zum Heiraten mit Kindern in Erfahrung gebracht, heiratsfreudige Schlösser und Gutshäuser in M-V erkundet, außerdem Musik, HochzeitsWebseiten, Torten und Flitterwochen-Klassiker überprüft. Und im Interview mit zwei Paaren waren wir den Geheimnissen einer glücklichen und langen Ehe auf der Spur.

Wir wünschen viel Vergnügen beim Lesen & eine ganz persönliche Traumhochzeit!

INHALT trends: bräute 2011 aufgepasst hochzeitsideen daten & fakten hochzeitswebsite romantische schlosshochzeiten hochzeit mit kindern großes thema: kleine gäste hochzeitstorten musik für den tag aller tage hochzeitsreisen & co. erfolgsrezepte für eine gute ehe

4-5 6-7 8-9 10 - 11 12 - 15 16 - 18 19 20 - 21 22 - 23 24 - 25 26

Impressum „die kleinen rostocker“, Hochzeitsmagazin; Herausgeber: KWITT Medien & PR, Katrin Witt, PF 10 20 42, 18003 Rostock, Tel. +49 (0) 3 81 | 2 90 61 45, info@kwitt-medien.de,www.die-kleinen-rostocker.de; Redaktion: Katrin Witt (V.i.s.d.P.), Ricky Laatz, Hildegard Selle; Satz, Gestaltung, Layout: KWITT Medien & PR; Fotos: „die kleinen rostocker“, Holger Martens, Hildegard Selle, Daniela Kr@zel; Druck: ODR GmbH; Auflage: 7.500 Exemplare; Copyright: Nachdruck, auch auszugsweise, nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Verlages. Alle im Magazin enthaltenen Beiträge und Abbildungen sind rechtlich geschützt. Eine Verbreitung und / oder Verwertung ohne Einwilligung des Verlages sind nicht zulässig.Redaktion: Alle Informationen sind sorgfältig nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert. Für die Richtigkeit der Angaben kann keine Gewähr übernommen werden. Der Verlag behält sich Kürzungen und journalistische Bearbeitung aller Beiträge vor.

www.die-kleinen-rostocker.de 3


kl.hro_hochzeit.qxp:kl.hro_hochzeit

15.01.2011

11:42 Uhr

Seite 4

B räute 2011-aufgepasst! Hier finden Sie Ihr Traumkleid für den schönsten Tag im Leben!

Um noch zentraler und besser erreichbar zu sein, wird Anja Kastius ab März 2011 in die Rostocker City umziehen. In der Krämerstraße 9 eröffnet sie dann im stilvollen Ambiente ihr neues Geschäft. Als besonderes Bonbon ist die Bekleidung bis Ende Februar für die Hälfte des Preises zu erhalten. Braut und Festmoden Kastius Barnstorfer Weg 17 | 18057 Rostock Neu ab März 2011: Krämerstraße 9 Tel. 03 81 / 2 00 10 10 | www.kastius-brautmoden.de Öffnungszeiten: Mo-Fr 12-17 Uhr; Sa 10-13 Uhr

© www.ladybird.nl

4 www.die-kleinen-rostocker.de

In einer entspannten und geradezu wohnlichen Atmosphäre findet die zukünftige Braut bei Anja Kastius eine große Auswahl an Hochzeitskleidern (u.a. von LOHRENGEL, LADYBIRD, LUXUAR, WEISE, EMANI) – ob romantisch, elegant, klassisch, schlicht oder pompös. Darüber hinaus kann SIE die schönsten Accessoires und ER den passenden Anzug auswählen. Auch die Kleinsten können bei Anja Kastius in süße Minianzüge oder Kleidchen schlüpfen.

© www.ladybird.nl

ja An

Lassen Sie sich von den Highlights dieser Saison verzaubern. „die kleinen rostocker“ haben sich dafür professionellen Rat bei Anja Kastius geholt. Sie ist Inhaberin von Braut und Festmoden Kastius, die schon seit über 10 Jahren Bräute mit ihren Traumkleidern glücklich macht. Frau Kastius, welche neuen Trends in der Brautmode gibt es im Jahr 2011? „Brautkleider im Stil der 50er-Jahre sind ein besonderes Highlight in dieser Saison. Ka stiu Kleider mit Wespens taille und voluminösen Röcken, die an die berühmten Petticoats erinnern, sind 2011 der Hingucker auf jeder Hochzeit. Einen weiteren Trend finde ich persönlich auch ganz toll: die Braut zeigt wieder Bein. Ob knieumspielende Kürze oder hoher Gehschlitz, diese Kleider zeigen Bein und wirken sehr sexy.“ Welchen Tipp geben Sie Bräuten, die von besonders auffälligen Accessoires träumen? „Wer etwas mutig ist, der kann zu einem schlichten weißen Brautkleid farbenfrohen auffälligen Schmuck tragen, der gerade absolut im Kommen ist. Außerdem sind raffinierte Hüte, die mit Federn, Spitze oder Tüll besetzt sind, ein absoluter Hingucker und lassen in der Kombination mit dem Brautkleid dieses umso aufregender wirken.“ Wie schaffen Sie es, dass jede Braut mit ihrem persönlichen Traumkleid aus Ihrem Geschäft geht? „Nach so vielen Jahren Erfahrung, fällt es mir nicht mehr schwer, eine Frau typgerecht zu beraten. Ich sehe sofort, in welchen Kleidern sie toll aussehen würde. In ihrem Traumkleid schlägt ihr Herz sowieso gleich höher.

Das ist dann instinktiv immer die beste Wahl.“


kl.hro_hochzeit.qxp:kl.hro_hochzeit

17.01.2011

W

10:21 Uhr

Seite 5

eitere Trends in dieser Saison:

Ganz in Weiß zu heiraten war gestern. Immer mehr Designer entdecken in ihren Kollektionen den Mut zur Farbe. Vor allem Brautkleider in Schwarz-Weiß liegen in diesem Jahr voll im Trend. Ob farbige Spitzenteile, Applikationen oder das Brautkleid ganz in Schwarz - 2011 sorgt für Farbe am Altar. Wer lieber ein ganz weißes Kleid will, der muss trotzdem nicht auf farbige Akzente verzichten.

Bänder in allen Farben

liegen weiterhin voll im Trend und verleihen dem weißen Kleid eine ganz besondere Note. Bräute haben sich schon immer gerne schulterfrei präsentiert. Neben dieser klassischen Variante ist auch in diesem Jahr wieder der One-

Shoulder-Stil angesagt.

Nuryie von LOHRENGEL Atemberaubende Schnittkunst verlangt nach innovativer Verwandlung, so dass sich ein Kleid in zwei verschiedenen Outfits präsentieren kann. Diese aufwändig gearbeitete Brautrobe, die sich vor dem Altar mit weitschwingenden Rock und auslaufender Schleppe zeigt und sich zum späten Abend hin in eine kurze Mini – Robe verwandeln lässt. Ein gekonnter verwandelbarer Stilmix mit individuell verkürzter Rockvariation, der beim Standesamt genauso schön wie in der Kirche vor dem Altar wirkt. Quelle: Lohrengel

Diese Brautkleider präsentieren sich im asymmetrischen Look mit nur einem Träger. Ein Trend, der die Schultern der Frau gekonnt in Szene setzt und für einen sinnlichweiblichen Look sorgt. 2011 dürfen die Brautkleider glitzern und funkeln. Verzierungen durch Perlen und Juwelierschmucksteine können das besondere I-Tüpfelchen auf jedem Kleid sein und sorgen für einen Hauch von königlichem Glamour. Ein außergewöhnliches Design präsentieren die so genannten Meerjungfrauen-Roben. Diese Brautkleider sind bis über die Hüfte enganliegend und an den Beinen weit geschnitten. Dadurch kommt diese besondere Silhouette zustande, die an die märchenhaften Zeichnungen einer Meerjungfrau erinnert. Für einen romantisch-verspielten Look des Brautkleids sorgen auch 2011 wieder Schleifen in allen Variationen. Ob am Dekolleté, an der Hüfte oder im Rücken, eine süße Schleife macht immer eine gute Figur. Aber auch Blumenappli-

kationen werden wieder großgeschrieben. Ob am Träger oder am Stoff des Brautkleides, ob viele kleine Blumen oder eine große Blüte, in diesem Jahr schmücken Blumen die Braut und sorgen für einen romantischen und mädchenhaften Auftritt auf dem Weg zum Traualtar. www.die-kleinen-rostocker.de 5


kl.hro_hochzeit.qxp:kl.hro_hochzeit

14.01.2011

Ja ich will

…Etwas Ungewöhnliches, Kreatives, Witziges und Ausgefallenes für Ihre Hochzeit! Wir geben Ihnen

INSPIRATIONEN RUND UM IHREN HOCHZEITSTAG Wichtiges und Unwichtiges, an das Sie vielleicht nicht denken…

18:58 Uhr

Seite 6

eine Foto-Schokolade oder… Die Möglichkeiten sind unbegrenzt und recht preisgünstig. Einfach Ihr Foto im Internet hochladen (z.B. www.fotokasten.de) und fertig! Das kommt sicherlich nicht nur bei den Kindern gut an.

A us Fotos werden Filme

Viele schöne Fotos erinnern Sie an Ihren Hochzeitstag. Fänden Sie es nicht toll, wenn sich aus den Momentaufnahmen auch bewegliche Bilder machen ließen? Unter www.platinmovie.com können Sie Ihre Lieblingsfotos hochladen, einen Song aussuchen und Sie erhalten eine DVD mit Ihrem ganz persönlichen Hochzeitsfilm.

I hr Wunschlied!

Sie möchten Ihrer Liebsten oder Ihrem Liebsten einen eigenen Song schenken, um auch sagen zu können: Schatz, Sie spielen unser Lied! Wenn Ihnen das musikalische Talent fehlt, können Sie unter www.my-lovesong.de ein Thema vorgeben, andere komponieren und singen für Sie. Inklusive romantischem CD-Cover.

H ochzeits-Parfum

D as BMS

Erinnerungen an den schönsten Tag im Leben sollten Sie unbedingt mit einem eigenen Hochzeitsduft, den man sich nur fürs Jawort kauft, „konservieren“. Als Liebes-Souvenir ist er genauso wichtig wie Fotos, Videos und Gästebücher. Das gilt sowohl für die Braut als auch für den Bräutigam.

Bord

H ochzeitspuzzle & Co.

Wenn Sie nach der Hochzeit für all die Glückwünsche und Geschenke „DANKE“ sagen möchten, ist ein Fotopuzzle mit Ihrem ganz persönlichen Wunschbild mal eine witzige Idee. Oder ein Verschiebespiel oder 6 www.die-kleinen-rostocker.de

Mit dem neuesten Trend auf Hochzeiten sorgen Sie auf Ihrer eigenen für eine Extraportion Geselligkeit. Ein BMS Bord (kurz für: Bridal Message Service) soll Ihre Gäste, die sich untereinander vielleicht nicht kennen, ins Gespräch bringen und so automatisch für mehr Stimmung sorgen. Funktioniert recht einfach: Auf einer Pinn-oder Magnetwand oder einer einfachen Wäscheleine werden Kärtchen, auf der die Gäste Glückwünsche, Nachrichten oder Anregungen schreiben können, befestigt. Satzanfänge wie „Ich wünsche dem Brautpaar…“ oder „Dieser Tag ist…“ oder „Die Braut…“ machen es den Gästen einfacher. Außerdem haben Sie eine schöne Erinnerung an Ihre Feier,


kl.hro_hochzeit.qxp:kl.hro_hochzeit

14.01.2011

18:00 Uhr

Seite 7

wenn Sie die Kärtchen mit ihren ganz persönlichen Botschaften in den Händen halten.

A ndere „Tischkarten“ als Andenken

Langweilige Tischkärtchen waren gestern. Warum diese nicht als „Lesezeichen“ in einem Weinglas, als Schild an der Stuhllehne, in einen Apfel gesteckt oder am Besteck mit einer Schleife gewickelt – ein persönliches und unvergessliches Andenken, das sich Ihre Gäste zur Erinnerung mitnehmen können.

O stalgie mit der Trabi-Stretch-Limo

Eine tolle Alternative zur weißen Limousine ist ein umgebauter, sieben Meter langer Trabi, der Sie an Ihrem schönsten Tag begleiten kann – zum Standesamt oder zur Kirche, zur Hochzeitsfeier etc. Innen wartet der höchste Komfort auf Sie – flauschiger Teppich, eine Musikanlage und natürlich etwas zum Anstoßen. Der Stretch-Trabi steht in Berlin, Infos unter

www.trabi-xxl.de

A lles für

Ihre Hochzeit Das World Wide Web ist ein Paradies, was die kleinen und großen Dinge rund um Ihre Hochzeit angeht. Unter www.weddix.de (im Shop) können Sie wunderschöne Einladungskarten selbst entwerfen, Hochzeitsdekoration (Girlanden, Kerzen, Folienballons, Lampions etc.) bestellen, Accessoires wie Hochzeitsschirme, Strumpfbänder oder Ringkissen gleich mit auswählen. Das Angebot ist sehr umfangreich und Sie sparen nebenbei viel Zeit bei den Besorgungen. www.die-kleinen-rostocker.de 7


kl.hro_hochzeit.qxp:kl.hro_hochzeit

A

14.01.2011

Seite 8

ll you need is Love…

Heiraten in M-V: Daten & Fakten

Die statistischen Zahlen für 2009 zeigen, dass Hochzeiten in unserem Bundesland immer gefragter sind. Damit wird ein Trend der 1990er Jahre wieder umgekehrt und ein bisschen „gerade gerückt“, wenn man so will. Auf 1.000 Haushalte in Mecklenburg-Vorpommern kamen im vorvergangenen Jahr 440 zusammen lebende Paare, von denen 368 Ehepaare sind. Geheiratet hat also etwas mehr als ein Drittel. Davon haben 233 verheiratete Paare auch Kinder.

D

19:00 Uhr

ie Zahl der Eheschließungen zeigt dabei ganz deutlich nach oben: 1991 wurden 5.465 Paare getraut,

Text: Ricky Laatz

2000 waren es 8.083, im Jahr 2005 trauten sich 9.743 Paare vor den Standesbeamten, und 2009 wurde mit 10.493 Hochzeiten die magische 10.000er-Marke übersprungen. Dabei darf man natürlich auch die Zahl der Scheidungen nicht verschweigen. 3.221 waren es im vergangenen Jahr, was immer noch ein deutlicher Rückgang gegenüber dem Jahr 2000 ist. Dort gab es 3.951 Trennungen in Form einer amtlich erfassten Scheidung.

W

o wird hierzulande meistens geheiratet? Natürlich im Standesamt, wobei deutlich weniger Paare parallel auch noch in der Kirche heiraten. Insgesamt gibt es über 100 Standesämter in M-V, davon allein 20 in den

Foto: daniela kr@zel

8 www.die-kleinen-rostocker.de


kl.hro_hochzeit.qxp:kl.hro_hochzeit

14.01.2011

Küstenregionen. Die kirchliche Trauung ist rechtlich nicht vorgeschrieben, bleibt aber auch heute noch für manche Paare mit entsprechenden Familientraditionen oder praktiziertem Glauben ein wichtiges Ritual. Entsprechend den verschiedenen Konfessionen gibt es katholische und evangelische Hochzeiten, als neutraleren Mittelweg auch die ökumenische Hochzeit. Der örtliche Pfarrer könnte übrigens ein Hochzeitsgesuch auch ablehnen: Immer dann, wenn die Eheleute verschiedenen Glaubensrichtungen angehören oder einer der beiden überhaupt nicht glaubt.

M

ecklenburg-Vorpommern hat es als erstes Bundesland möglich gemacht, dass sich Paare direkt am Meer das Ja-Wort geben können. Ort des Geschehens: das Ostseebad Göhren auf Rügen. Ein besonderes Modellprojekt bietet die Gelegenheit einer rechtlich anerkannten Trauung am Strand ohne zusätzlichen Weg ins Standesamt. Zum Arrangement gehören,

18:02 Uhr

Seite 9

wenn man möchte, auch ein Sektempfang im Strandkorb, das Feiern in einem nahe gelegenen Hotel oder eine Beratung durch die Tourismuszentrale Rügen. Noch weiter auf die Ostsee geht es über die Seebrücken, die man mittlerweile auch zum Heiraten betreten darf (wenn behördliche Genehmigungen dies erlauben). So zum Beispiel im Ostseebad Sellin, ebenfalls auf Deutschlands größter Insel.

Z

u guter Letzt waren natürlich auch die Kollegen der „kleinen rostocker“ 2009 und 2010 auf Hochzeiten zu Gast. Insgesamt waren es sechs: eine davon auf einem Gutshof, eine andere auf dem Jagdschloss Bellin, und das Highlight des Sommers 2009 war die Hochzeit im Warnemünder Kurhaus mit Panoramablick auf die Ostsee und den Sonnenuntergang. Die Trauung selbst wurde vormittags in einem dafür vorbereiteten Raum in der Yachthafenresidenz Hohe Düne ausgerichtet. Anschließend ging es für einen kleinen Sektempfang per Ausflugsschiff auf die Warnow – ideal für eine leicht kühlende Brise.

www.die-kleinen-rostocker.de 9


kl.hro_hochzeit.qxp:kl.hro_hochzeit

E 1.

14.01.2011

Seite 10

ine Hochzeits-

Alles unter einer Adresse

Eine Hochzeits-Website ist Einladung, Wunschliste, Danksagung und Erinnerung in einem! Sie ist Ihr ganz persönlicher Online-Auftritt. Hier haben Sie Platz für Ihre Lovestory, eine detaillierte Einladung samt Anfahrtsskizze und Dresscode, eine Geschenkeliste, das Rahmenprogramm, die Hochzeitsfotos und und und. Kurz: Auf Ihrer Hochzeits-Website haben alle Informationen rund um die Trauung Platz. Ihre Site wird so zur zentralen Anlaufstelle Ihrer Hochzeitsgäste.

2.

18:04 Uhr

gäste über Details zu den Feierlichkeiten informieren. In der Regel hat eine Hochzeits-Website eine eingeschränkte Laufzeit, die Sie im Vorfeld am besten mit Ihrem Dienstleister besprechen. Sie sollten sich aber auch überlegen, welche Infos und Bilder Sie für alle öffentlich machen. Verwandte und Bekannte sollten Sie also erst fragen, ob sie damit einverstanden sind.

3.

Know-how

Falls Sie nicht gerade ein Internet-Profi mit umfassendem Web-Wissen sind, sollten Sie die Erstellung Ihrer Hochzeitswebsite anderen überlassen. Hilfe bekommen Sie im Internet ganz einfach

www.hochzeitonline.de oder www.die-hochzeitsseite.com. unter

rund um die Uhr, ein Jahr lang

Für eine Hochsite ist es nie zu spät. Zu jeder Tages- und Nachtzeit können sich Ihre nahen und fernen Hochzeits10 www.die-kleinen-rostocker.de

(Layout, Programmierung, Handhabung sind kinderleicht)

Besonders stimmig wirkt Ihre Hochzeits-Website, wenn Sie das Layout an den Look Ihrer Hochzeit, also z.B. an Ihre Papeterie und Ihr Farbthema, anpassen.


kl.hro_hochzeit.qxp:kl.hro_hochzeit

14.01.2011

18:46 Uhr

Seite 11

Website liegt voll im Trend 4.

Auch der schönste Tag vergeht – Ihre Website bleibt

Gerade so ein aufregender, turbulenter und schöner Tag wie die eigene Hochzeit geht sehr schnell vorbei. Als interaktives Fotoalbum wird die Website über Ihre Hochzeit eine unvergessliche Erinnerung an einen ganz besonderen Anlass. Für sich selbst und alle Ihre

Gäste. Auch wer nicht bei Ihrer Hochzeit dabei sein konnte, hat natürlich die Möglichkeit, mehr über die Geschehnisse beim Fest zu erfahren und über das online Fotoalbum Eindrücke "aus erster Hand" zu gewinnen.

Liebe ist der Wunsch, etwas zu geben, nicht zu erhalten.

Bertolt Brecht

www.die-kleinen-rostocker.de 11


kl.hro_hochzeit.qxp:kl.hro_hochzeit

S

14.01.2011

18:05 Uhr

Seite 12

chön wie eine Prinzessin, Schlosshochzeiten in M-V bieten

Gibt es eigentlich jemanden, der bisher noch keine Einladung zu einer Hochzeitsfeier in Schlössern, auf einem Gutshof oder in Herrenhäusern bekommen hat? Oder der im Familienund Freundeskreis niemanden kennt, der nicht wenigstens schon einmal Angebote für eine Schlosshochzeit eingeholt hat? Wenn es so ist, dann gehören Sie wahrscheinlich noch zu einer Minderheit. Aber das muss nicht mehr lange so bleiben. Denn MecklenburgVorpommern ist nicht nur das Land der Schlösser und Gutshäuser, diese prachtvollen Bauten werden seit Jahren auch immer beliebter, was das Heiraten angeht.

© Mat Hayward - Fotolia.com

Immer mehr herrschaftliche Schlosshotels und denkmalgeschützte Gutshöfe in M-V folgen diesem deutlichen Trend und bieten angehenden Ehepaaren eine außergewöhnliche Kulisse für ihre Hochzeitsfeier. 12 www.die-kleinen-rostocker.de

Liebe hat nichts damit zu tun, was man bekommen möchte, sondern nur mit dem, was man selbst geben will. Katherine Hepburn


kl.hro_hochzeit.qxp:kl.hro_hochzeit

14.01.2011

18:05 Uhr

elegant wie ein Prinz

Seite 13

Text: Ricky Laatz

außergewöhnliche Kulissen für Romantiker Dabei wurde im vergangenen Jahr mehr als ein Drittel der Ehen von Paaren geschlossen, von denen beide Partner ihren Wohnsitz nicht in Mecklenburg-Vorpommern hatten. Prachtvolle Räume mit antiken Möbeln und kleinen Schätzen, der oft vorhandene Park mit grünen Aussichten, eine Schlossterrasse oder ein Pavillon für Sommernachtsfeste, die faszinierende Historie mit

Gewölbekellern und kleinen Schlosskapellen – Schlösser und Herrenhäuser bieten ein besonderes Lebensgefühl, das man heute immer noch spürt. Und ein bisschen was davon begleitet eben auch die Hochzeitsfeier und die Stimmung der Gäste. Von den einst über 2.000 herrschaftlichen Bauten dieser Art sind heute noch etwa 1.000 erhalten. Circa 300 Anwesen werden privat oder touristisch genutzt, können als denkmalgeschützte Anlage oder Veranstaltungsort besichtigt werden. Hochzeitsfeiern oder sogar Trauungen (wenn es entsprechende Vereinbarungen mit den Standesämtern gibt) richten deutlich über 100 Gutshäuser und Schlosshotels aus. 

www.die-kleinen-rostocker.de 13


kl.hro_hochzeit.qxp:kl.hro_hochzeit

H

14.01.2011

18:08 Uhr

Seite 14

ier eine kleine Auswahl:

Schloss Schlemmin, Gutshaus Neu Wendorf, Schloss Teschow, Rittergut Bömitz, Schloss Sparow, Gut Gremmelin, Gut Gerdshagen, Schloss Samow, Gut Wrechen, Schloss Hohendorf, Hotel Schloss Spyker, Gut Klein Nienhagen oder Schloss Frauenmark, Jagdschloss Bellin oder Schloss Ulrichshusen. Auf dem Rittergut Bömitz zwischen Anklam und Greifswald können sogar standesamtliche Trauungen durchgeführt werden. Für kirchliche Zeremonien gibt es die kleine idyllische Kirche im Nachbardorf, mit der Kutsche nur eine halbe Stunde entfernt. Das Herrenhaus aus dem 18. Jahrhundert bietet unter anderem einen romantischen Park mit Pavillon und drei Hochzeitsglocken. Im Gartensaal, der durch Flügeltüren mit der Terrasse verbunden ist, findet eine Festgesellschaft mit 80 Gästen Platz.

14 www.die-kleinen-rostocker.de

© Witchcraft - Fotolia.com

Das Gut Gremmelin bei Güstrow bietet ein mit vielen Designermöbeln und Kunstwerken behutsam ausgestattetes Herrenhaus direkt am Ufer des Gremmeliner Sees. Dort konnte man schon so manches Feuerwerk bestaunen, das der Bräutigam seiner Braut anlässlich des schönsten Tages geschenkt hat. Für das standesamtliche Ja-Wort verwandelt sich zum Beispiel das große Foyer in ein Trauzimmer. Weiße Pavillons im umgebenden Park schaffen eine elegante und angenehme Kulisse für die Feierlichkeiten nach der Trauung.


kl.hro_hochzeit.qxp:kl.hro_hochzeit

14.01.2011

18:09 Uhr

Seite 15

Heiraten im historischen Gutshaus Nur 20 min von Rostock entfernt, liegt das Gutshaus Neu Wendorf. Unser Kaminzimmer (Trauzimmer) dient als Außenstelle des Sanitzer Standesamtes. Gerne richten wir Ihre Hochzeitsfeier komplett aus - vom Sektempfang bis hin zum rauschenden Fest. Mit bis zu 50 Personen können Sie bei uns problemlos feiern. Unsere liebevoll hergerichteten Zimmer bieten darüber hinaus 35 Personen die Möglichkeit auch über Nacht zu bleiben. Wir würden uns freuen, wenn Sie sich unser Haus anschauen kommen.

Hotel Pension Gutshaus Neu Wendorf Am Gutshaus 7 | 18190 Sanitz OT Neu Wendorf Tel. 038209/340 | Fax 038209/80271 www.gutshaus-neu-wendorf.de info@gutshaus-neu-wendorf.de

www.die-kleinen-rostocker.de 15


kl.hro_hochzeit.qxp:kl.hro_hochzeit

W

14.01.2011

Seite 16

ir heiraten - Hochzeit mit Kind von Hildegard Selle

Verliebt, verlobt, verheiratet, Kinder kriegen, Haus bauen, Baum pflanzen. Bei uns verlief die Reihenfolge etwas anders. Verliebt haben wir uns sofort, verlobt waren wir nie, ein Haus gab es schon und unsere Tochter wurde zweieinhalb Jahre nach unserem Kennenlernen als Wunschkind geboren. Geheiratet haben wir allerdings erst einige Jahre später. Rund um die Geburt unserer Tochter wollten uns die werdenden Großeltern drängen, dringend zu heiraten. Die heftigen Vorhaltungen meines Vaters weckten unseren Trotz – so nicht. Als wir den zehnten Jahrestag unseres Kennenlernens feierten, fand ich, es wäre eine gute Zeit, die Entscheidung neu zu treffen. Unsere ersten Urlaubstage ohne Kind – meine Eltern kümmerten sich -, eine Flasche Champagner im Schnee

16 www.die-kleinen-rostocker.de

18:11 Uhr

und unser Entschluss stand fest: „Jetzt wollen wir.“ Eine Hochzeit aus voller Überzeugung, so hatten wir uns das Ja zueinander immer vorgestellt. Ein Fest der Liebe sollte es sein und so gingen wir an die Planung. Zurück zu Hause galt es, als erste die siebenjährige Tochter einzuweihen. Zu dritt gingen wir essen und während die Kleine malend am Tisch saß, meinten wir, „Du, wir müssen Dir was erzählen“. Sie schaute hoch, sah unsere strahlenden Gesichter und wusste es gleich: „Wir heiraten“, sprudelte es aus ihr heraus und ihr Gesicht nahm augenblicklich glücklichen Glanz an. Sie malte uns drei als „Brautpaar“ im Oldtimer von 1951, der unser Hochzeitsauto sein würde. „Wir heiraten bei Kemper“, schlug sie vor. Das war die Gaststätte, in der wir zwei Jahre zuvor ihre Taufe gefeiert hatten. Und ihr Köpfchen grübelte: „Mama, wie heißen wir dann?“, fragte das Schulkind, das bis dahin meinen recht langen Mädchennamen trug. Später erklärte sie: „Mama, keiner hier im Ort hat unseren Namen, aber alle, die so heißen wie Papa, sind mit uns verwandt. Wollen wir nicht auch Selle heißen? Das fände ich schön.“ Bezaubert von ihren Argumenten gestand ich mir ein, immer einen kurzen Nachnamen gewünscht zu haben. So steuerten wir alle einen Namen an und haben es nie bereut. Meine Freundin nähte mir ein Kostüm und als Überraschung für unsere Linn ein neues Kleid – farblich abgestimmt glänzten wir gemeinsam in den schönen Roben. Natürlich saß sie mit im Brautauto und winkte stolz den Schaulustigen zu. Nur nach dem Standesamt, als die jungen Fußballerinnen und Fußballer für uns Spalier standen und Reis warfen, da verkrümelte sie sich. Vor den Gleichaltrigen wollte sie doch nicht zum Ehepaar gehören. Aber nachmittags beim Schulfest, zu dem ihre Tante sie für einen Tanz-Auftritt begleitete, verkündete sie gut gelaunt: „Ich konnte nicht eher kommen, wir haben doch heute geheiratet.“


kl.hro_hochzeit.qxp:kl.hro_hochzeit

15.01.2011

11:50 Uhr

Seite 17

Der eine oder andere Gast hatte sogar an ein kleines Geschenk für die Dritte im Bunde gedacht, und bis heute hat sie es in keinem Jahr versäumt, uns Glückwünsche zum Hochzeitstag zu übermitteln. Es ist nach wie vor „unser Tag“.

Unser Hochzeitspaar auf der Titelseite sind Karina und Jens-Uwe Kühl, die im März 2010 in Rostock geheiratet haben. Ihre Kinder Matti und Kimi waren zum Zeitpunkt der Hochzeit 3 und 7 Jahre alt. „die kleinen rostocker“ haben mit beiden über ihren schönsten Tag im Leben gesprochen. Karina und Jens-Uwe, Ihr habt euch lange geprüft (immerhin 10 Jahre),bevor Ihr den Schritt gewagt habt. Warum habt ihr euch erst nach zwei Kindern für eine Hochzeit entschieden?

Karina: „Es war uns immer wichtig zu heiraten, doch konnten wir uns lange Zeit über den Rahmen nicht einig werden. Jens hätte eine ausschließlich standesamtliche Trauung ohne Feier gereicht. Ich hätte mir eine große Tanz-Party mit allen Kollegen und Freunden gewünscht. Vor zehn Jahren war dann erst mal Ausbildung und Studium wichtig, dann kamen die Kinder und dann auch noch unser neues Heim, so dass wir den Wunsch zu heiraten immer weiter nach hinten stellten. Als die Kinder nun nicht mehr ganz so klein waren und wir uns neu eingerichtet hatten, kam uns diese Idee mit der Heirat im kleinen Kreise und einer sich sogleich anschließenden schönen Reise. Wo wir beide sagten, das wäre ein Kompromiss. Jens bekam den Hochzeitstermin dann doch noch überraschend von mir zu Weihnachten „geschenkt“ und die gebuchte Reise gleich dazu. Wahrscheinlich würde er mich sonst heute noch fragen: Wann heiraten wir denn nun endlich?“ Eure Kinder haben die Hochzeit hautnah miterlebt. War es auch für sie aufregend? Karina und Jens-Uwe: „Für die Kinder war es ein toller Tag. Mama im weißen Kleid, Papa im feinen Zwirn, dann die kleine Feier auf einem Fahrgastschiff bei herrlichem Wetter und nicht zu vergessen die gemeinsame Reise nach Fuerteventura danach... Sie reden heute noch oft davon. Dieses  www.die-kleinen-rostocker.de 17


kl.hro_hochzeit.qxp:kl.hro_hochzeit

14.01.2011

Ein Country-Hotel der Spitzenklasse zum Entspannen und Wohlfühlen fernab von Hotelstandards.

18:15 Uhr

Seite 18

Vortsetzung von Seite 17

Ereignis war auch mit einer großen Vorfreude und Aufregung bei den Kindern verbunden.“ Eine Hochzeit zu planen, während nebenbei der Alltag mit zwei Kindern weiterläuft, war sicherlich nicht so einfach. Hattet ihr Unterstützung? Jens: „Liebevoll unterstützt hat uns die Freundin meines besten Freundes. Beide hatten ein Jahr zuvor geheiratet und somit schon viel Erfahrung bei der Planung und Vorbereitung. Mein Vater organisierte alles rund um das Fahrgastschiff, auf dem wir dann ein wenig gefeiert haben.“ War es Eure absolute Traumhochzeit oder hättet ihr im Nachhinein noch etwas anders gemacht?

Das Parkhotel Schloss Schlemmin zeichnet sich durch seine herausragende und ruhige Lage, seine Umgebung und sein Ambiente - durch seine Individualität in den Zimmern und Suiten - durch seinen hohen Anteil Antiquitäten und Kunst in historischer Umgebung aus. In unserm historischen Schlosshotel befinden sich 35 Zimmer und Suiten mit unterschiedlicher Ausstattung. Sehr gerne organisieren wir Ihre Hochzeitsfeier - in dem Hochzeitszimmer befindet sich eine Außenstelle des Ribnitzer Standesamtes. In den verschiedenen Sälen können Sie mit über 80 Personen bei uns feiern. Die Küche unseres Schlosshotels gibt ihr Bestes zum Thema internationale wie regionale Küche-natürlich servieren wir auch leichte Kost und Salate. Um Ihnen Ihren Aufenthalt angenehm zu gestalten gibt es eine Vielzahl von Freizeitangeboten. Unser Haus verfügt selbstverständlich über einen Wellnessbereich mit Sauna und Solarium. Am Schloss 2 18320 Schlemmin (zwischen Stralsund und Rostock)

Tel. 038225 5160 Fax. 038225 516100 info@schloss-schlemmin.de www.schloss.schlemmin.de 18 www.die-kleinen-rostocker.de

Jens: „Ich fand unsere Hochzeit sehr schön. Es muss nicht immer die große Party sein. Eine Nachfeier mit Freunden ist immer noch möglich ;-)“ Karina: „Für mich wäre es mit Tanz und ein paar mehr Gästen perfekt gewesen. Aber es sollte zu dem Zeitpunkt ja auch nicht unseren finanziellen Rahmen sprengen.“ Wie sah Euer Hochzeitstag im Zeitraffer aus? Beide: „8.00 Uhr Frühstück, 9.00 Uhr Kosmetik anschließend Friseur, 11.30 Uhr Abholen der Braut, gegen 12.00 Uhr Trauung, anschließend Fotos vor dem Rathaus, dann Aufstieg aufs Fahrgastschiff mit Mittagsbuffet, 15.30 Uhr Abstieg und Kaffeetrinken zu Haus mit Hochzeitstorte, Ende gegen 18.00 Uhr, letzte Tasche packen für den Urlaub, morgens 6.00 Uhr Aufbruch zum Flughafen mit den Kindern.“ Was hat sich für Euch als verheiratetes Paar gegenüber früher verändert? Karina: „Geändert hat sich vielleicht dieses Gefühl von Sicherheit, welches man mit einer Hochzeit bekommt. Wir fühlen uns mehr miteinander verbunden.“ Jens: „Wir sind jetzt halt eine richtige Familie.“


kl.hro_hochzeit.qxp:kl.hro_hochzeit

15.01.2011

11:53 Uhr

Seite 19

Foto: daniela kr@zel

E

in großes Thema: die kleinen Gäste

Eine Hochzeit ist vor allem auch ein Familienfest. Lassen Sie sich etwas einfallen, damit auch die kleinsten Familienmitglieder an Ihrem großen Tag Spaß haben! Sollte man die Kinder seiner Gäste zur Hochzeit einladen? Die Antwort lautet: Ganz wie Sie möchten. Wichtig ist lediglich, dass Sie sich frühzeitig und verbindlich entscheiden, wie Sie bei Ihrer Feier mit dem Nachwuchs umgehen. Überschlagen Sie beim Erstellen der Gästeliste, mit wie vielen Kindern Sie rechnen müssten. Bei mehr als 20 Kurzen wird Ihre Hochzeit vermutlich eine sehr lebendige Angelegenheit – mit viel Kinderlachen, aber auch einer gehörigen Portion Chaos. Gerade in der Kirche hat das schon manchem Brautpaar die Zeremonie vergällt. Seien Sie ehrlich mit sich, wie rummelig Sie es haben mögen. Es ist okay, eine Grenze zu ziehen und z. B. lediglich die Kinder Ihrer nächsten Verwandten einzuladen oder jene, die als Ringträger oder Blumenkinder in die Zeremonie eingebunden sind. Sie können auch eine Altersgrenze bestimmen und entweder nur größere Kinder einladen, die in der Lage sind, ein 5Gänge-Menü durchzusitzen, oder ausschließlich die Minis, um den Eltern die Babysittersorgen zu ersparen.

In letzterem Fall sollten Sie für eine Kinderbetreuung sorgen, um die Kids bei Laune zu halten, sowie über Schlafmöglichkeiten nachdenken. Wie auch immer Sie sich entscheiden, machen Sie Ihre Entscheidung transparent. Wenn Sie sich für eine Hochzeit mit Kindern entscheiden, sollten Sie für zwei Dinge sorgen: Entertainment und Ruhemöglichkeiten. Unbedingt ratsam ist eine Kinderbetreuung - egal ob eine professionelle (z.B. Engelchen und Bengelchen) oder eine besonders kinderliebe Verwandte. Toll sind Spielangebote wie z. B. Schnitzeljagd, ein Hochzeitsrollenspiel, Modellierballons, thematisch passende Bastelmöglichkeiten (z. B. ein Papierbrautstrauß). Auch beliebt: Einmalkameras, mit denen lustige Hochzeitsmotive eingefangen werden. Eine große Attraktion ist eine Popcornmaschine, die es vielerorts zu mieten gibt. Denken Sie an einen Katzentisch mit Kinderessen, Malutensilien, kleinen Geschenken. Fragen Sie im Hotel oder Restaurant nach einem Raum für ein Matratzenlager. Bestimmen Sie eine Person, die das Babyfon übernimmt und ein Auge auf die müden Krieger hat. Die Eltern werden es Ihnen mit Feierlaune danken! www.die-kleinen-rostocker.de 19


kl.hro_hochzeit.qxp:kl.hro_hochzeit

W

15.01.2011

12:26 Uhr

Seite 20

underschöne Hochzeitstorten

Romantisch, fruchtig, verspielt, – die Wahl Ihrer Hochzeitstorte wird

CLASSIC CONDITOREI In der Classic Conditorei & Café Röntgen können Sie sich inspirieren lassen und sich auf eine besondere Hochzeitstorte freuen, die von erfahrenen Konditoren mit Ideenreichtum und viel Liebe zum Detail in der handwerklich arbeitenden Konditorei in Steffenshagen hergestellt wird. Die Anzahl der Etagen, die Geschmacksrichtungen und die Dekorationen Ihrer Torte, PetitFours und anderer Konditorei-Spezialitäten können Sie selbst bestimmen. Die Classic Conditorei & Café Röntgen präsentiert Ihre Hochzeitstorte auf Wunsch auch als Eistorte oder als Mitternachtsdessert mit außergewöhnlichem Dekorfeuerwerk. Das Röntgen-Team berät Sie professionell und begleitet Sie auf dem Weg zu Ihrer persönlichen Traum-Hochzeitstorte. Und falls Sie noch eine Location für Ihre Feier suchen: In den Classic Cafés sind Sie herzlich willkommen!

CLASSIC CONDITOREI & CAFÉ RÖNTGEN

Dorfstraße 15c 18209 Steffenshagen Telefon: +49 (0)38203 77 57-0 info@classic-conditorei.com 20 www.classic-conditorei.com


kl.hro_hochzeit.qxp:kl.hro_hochzeit

14.01.2011

18:19 Uhr

Seite 21

®

gibt es bei Röntgen

sahnig, elegant oder klassisch Ihnen wahrscheinlich nicht leicht fallen. RÖNTGEN

Essbare Tischkarten in verschiedenen Formen, z. B. Herzen, sind ein wahrer Hingucker auf der Hochzeitstafel. Die Classic Conditorei & Café Röntgen bietet zahlreiche außergewöhnliche Ideen für die perfekten süßen „Give-Aways“ für Ihre Gäste, die noch lange an die Hochzeit erinnern.

Anzeige

www.classic-conditorei.com

& CAFÉ RÖNTGEN

Viele Brautpaare entscheiden sich nicht nur für eine Hochzeitstorte an ihrem großen Tag. Beliebt sind kleine Törtchen oder Petit-Fours, die allen Gästen mit ihren unterschiedlichen Geschmäckern bestimmt munden werden. Individuell verziert und kunstvoll arrangiert liefern sie einen tollen Blickfang durch das Spiel mit verschiedenen Farben, Füllungen und Dekors.

Schon gewusst? Die beliebtesten Hochzeitstorten sind Buttercremetorten mit der Geschmacksrichtung Schokolade und Erdbeere. Aber auch Schokoladensahnetorten sind ein ungebrochener Trend. Dekadente Mousse-Füllungen in weißer und dunkler Schokolade ergeben köstliche Desserts. Ausdekoriert mit Marzipan, Zuckerblüten und –figuren bekommt jede Hochzeitstorte das gewisse Etwas. Wird zudem noch mit echten Blüten, z. B. Rosen oder Orchideen, verziert, entstehen wahre Kunstwerke. Eine ganz persönliche Note kann man überdies mit einem essbaren Foto des Brautpaares geben. www.classic-conditorei.com 21


kl.hro_hochzeit.qxp:kl.hro_hochzeit

M

15.01.2011

Seite 22

usik & Entertainment Mindestens so wichtig wie Deko, Drinks und Dinner sind die Musik und die richtige Unterhaltung auf einer Hochzeit.

Ob Solo Sängerin in der Kirche, stilvolles Live-Trio für den Sektempfang und/ oder Dinner bis hin zur kompletten Partyband am Abend. Profitieren Sie an Ihrem schönsten Tag von der Magie, die von Live-Musikern ausgeht. Ein Live-Act kann z.B. in der Kirche oder beim Sektempfang auftreten und auf Ihrer Hochzeitsfeier sorgt ein DJ für die richtige Stimmung. Eine Kombination aus beiden ist natürlich möglich.

Die Qual der Wahl: ein HochzeitsDJ oder eine Hochzeitsband?

Budget Entscheidend hierfür ist sicherlich nicht nur die persönliche Vorliebe, sondern auch das Budget. Somit kann man einen guten DJ bereits ab 500,- bis 800,Euro buchen, ein Alleinunterhalter oder gar eine Band verlangt hingegen eine Gage ab 800,- Euro. Nach oben sind fast keine Grenzen gesetzt, so kann eine Hochzeitsband bis zu 3.000,- Euro kosten.

Pro und Contra Ein DJ hat den Vorteil, dass jede gewünschte Musikrichtung gespielt werden kann. Doch das „Live-Feeling“ einer guten Band ist natürlich etwas ganz anderes, hier kann ein DJ meist nicht mithalten. Für Stimmung sorgen zwar meist die Bands und Alleinunterhalter mehr, doch ein guter DJ kann mit einer guten Moderation ebenfalls punkten.

Unbedingt beachten Überlegen Sie sich welchen Stil Sie für Ihre Hochzeit bevorzugen und lassen Sie sich von Ihren ausgewählten Hochzeitsbands Demo-CD’s und Infomaterial zuschicken. Wenn Sie die Möglichkeit haben, gehen Sie zu einem Probespiel bevor Sie sich festle22 www.die-kleinen-rostocker.de

12:56 Uhr

gen. Am besten ist es natürlich, wenn Sie von persönlichen Erfahrungen Ihrer Freunde oder Bekannte, die bereits geheiratet haben, profitieren können. Neben aktuellen Hits und speziellen Wünschen des Brautpaares dürfen folgende Titel bei einer Hochzeit nicht fehlen: Percy Sledge The Platters Leo Sayer Sean Paul Young Barry White Frank Sinatra Roberta Flack Dr. Hook Real Thing Nat King Cole

„When A Man Loves A Woman“ „Only You“ „You Make Me Feel Like Dancing“ „Love Is In The Air“ „You’re The First, The Last, My Everything“ „The Way You Look Tonight“ „Killing Me Softly“ „When You’re In Love With A Beautiful Woman“ „You To Me Are Everything (Relax Version)“ „Unforgettable“

...und ein Hochzeitswalzer muss natürlich auch dabei sein! Zum Beispiel Johann Strauss Jr. „Kaiserwalzer“. Hier noch ein paar CD-Tipps für alle, die auf einen DJ verzichten wollen:

Smooth Grooves Wedding Songs, Rhino Weddings Songs, Body & Soul, Time Life Jazz for Weddings, Verve (Universal)

Livemusik ist natürlich am schönsten, und geeignete Musiker sind gar nicht schwer zu finden (Internet, Branchenregister, Kleinanzeigen in der Tageszeitung, usw.).


kl.hro_hochzeit.qxp:kl.hro_hochzeit

16.01.2011

17:32 Uhr

Seite 23

Unsere ganz persönlichen Empfehlungen:

„Die Herren“ Musik, Moderation & Entertainment (Ihr Stimmungsmanager auf Hochzeiten) – Mario Paap, www.mariopaap.de

Künstler & Entertainer für Ihre Hochzeit Tanzshow, Doubles, Comedy und Kabarett, Schnellzeichner und Karikaturzeichner, Jongleur, Akrobaten, Feuerspucker und Feuershows, Zauberer, Märchenerzähler, Clowns ... machen Sie Ihr Fest zum Erlebnis! Wenn Sie für Ihre Hochzeit einen Künstler buchen wollen, dann überlegen Sie, welcher Künstler für Ihr Fest, für Ihre Gäste und für Ihre Location geeignet ist. In Rostock gibt es z.B. das Theater Liebreiz, eine beeindruckende Hochzeitsshow mit vielen FeuerActs (www.theater-liebreiz.de). Comedy, Zauberer, Jongleur und perfekter Entertainer in einer Person - Clown Rudi - , der Sie und Ihre Gäste den ganzen Abend zu unterhalten weiß (www.clownnase.de).

TIPP: Die Rostocker Agentur Artplay, vermittelt zahlreiche Künstler, Bands, DJ´s, Sänger, Entertainer (www.agenturartplay.de). www.die-kleinen-rostocker.de 23


kl.hro_hochzeit.qxp:kl.hro_hochzeit

H

14.01.2011

18:24 Uhr

Seite 24

ochzeitsreisen ins Paradies Alles für Ihre Flitterwochen

DERTOUR bietet Hochzeits-Pakete mit attraktiven Leistungen und Arrangements, die Ihre Hochzeitsreise zu einem traumhaften und unvergesslichen Ereignis werden lassen. Ausgewählte Hotels haben sich auf verliebte Frischvermählte spezialisiert und wissen, wie glückliche Gesichter aussehen müssen.

ebenso außergewöhnlichen Hochzeitsreise krönen. Deshalb sind gerade Fernziele außerhalb Europas so beliebt.“ weiß Yvonne Jäkel vom Reiseland im Warnow-Park. „Umgeben vom kristallklaren Blau des Atlantischen Ozeans ist eine Hochzeitsreise in die Karibik zu empfehlen. Hier finden die Frischvermählten traumhafte Strände, eine wunderschöne und vielseitige Natur, wie beispielsweise auf Jamaika.“ so Yvonne Jäkel weiter.

© Melany Dieterle - Fotolia.com

Das perfekte Ziel für Hochzeitsreisen variiert je nach Brautpaar. Dabei sind der individuelle Geschmack, der eingeplante Zeitraum und der Geldbeutel des Paares die wichtigsten Faktoren bei der Entscheidungsfindung. „Die Hochzeit wollen viele Paare mit einer 24 www.die-kleinen-rostocker.de

© DanielaEvaSchneider - Fotolia.com

Wir, Ihr Reiseland Team, lassen Ihren Traum von den perfekten Flitterwochen wahr werden. Verbringen Sie Ihren Honeymoon an den schönsten Stränden dieser Welt, ob Mauritius, Seychellen, Malediven oder in der Karibik.


kl.hro_hochzeit.qxp:kl.hro_hochzeit

14.01.2011

18:24 Uhr

Seite 25

„Das Ziel für klassische Hochzeitsreisen ist aber nach wie vor der Indische Ozean. Die langen, weißen Strände auf Bali, der türkisfarbene Ozean der Malediven, Spaziergänge im Schatten hoher Palmen auf Mauritius oder Sonnenuntergänge auf den Seychellen sind für viele Brautpaare der Inbegriff von Romantik.“ weiß Yvonne Jäkel. „Auf den malerischen Inseln gibt es sozusagen eine Garantie für schöne Flitterwochen. Davon schwärmen auch immer wieder Hochzeitspaare, die aus ihrem Honeymoon kommen.“ An vielen Orten der Welt kann man natürlich auch in traumhafter Kulisse, wie z.B. direkt am Strand, heiraten. DERTOUR bietet spezielle Hochzeits-Pakete mit attraktiven Leistungen und Arrangements, die Ihre Hochzeit zu einem traumhaften und unvergesslichen Ereignis werden lassen.

Mauritius –

eine immergrüne Insel mit langen Sandstränden, glasklarem Wasser, hervorragenden Hotels, ausgezeichneter Küche, einmaligem Service und einer unübertrefflichen Freundlichkeit ist der ideale Ort für Erholungssuchende und Sportbegeisterte, für Familien und Romantiker.

Mauritius... ein Paradies auf Erden !

Jamaika -

„The Island in the Sun“ – mit diesem Spruch verbindet man pure Lebensfreude, Sonne, Meer und herrliche Sandstrände. Die Insel ist auch die Heimat von Rum, Reggae und des legendären Bob Marley und bietet eine abwechslungsreiche Vegetation, versteckte Wasserfälle und sehenswerte historische Plantagenhäuser. www.die-kleinen-rostocker.de 25


kl.hro_hochzeit.qxp:kl.hro_hochzeit

14.01.2011

18:27 Uhr

Seite 26

R eden hilft

- Erfolgsrezepte für eine lange Ehe

„Ich bin seit 20 Jahren verheiratet – mit immer dem selben Mann.“ Schon der Satz in der Vorstellungsrunde des Seminars nimmt mich für meine spätere Freundin Romy Giese ein. Sie ist stolz auf ihre lange Ehe und noch längere Beziehung. In Zeiten hoher Scheidungsraten keine Selbstverständlichkeit. Die Hochzeit ist das Bekenntnis zueinander, das beiderseitige Ja zum gemeinsamen Lebensweg. Aber wie halten Paare die Ehe über die Jahre aufrecht. Welche kleinen und großen Erfolgsgeheimnisse gibt es?

„Reden hilft“, betont Romy Giese, heute als Personalberaterin in Rostock tätig. Ihr und ihrem Mann Steffen ist der Gesprächsstoff nie ausgegangen – in guten wie in schlechten Zeiten. Sie haben sich immer etwas zu sagen. Liebe Worte zählen dabei ebenso wie sachliche Kritik, wenn es mal nicht so ganz geradeaus geht. Gerade dann kommt der zweite Teil des Erfolgsrezepts zur Geltung: „Nicht gleich auseinander laufen“, be26 www.die-kleinen-rostocker.de

tonten Romy und Steffen einhellig. Für den passionierten Segler kommt kein voreiliger Kurswechsel in Frage. In Krisen wird nachgedacht und weiter geredet. So konnten beide kurz vor dem Jahreswechsel ihren 21. Hochzeitstag feiern. Aus voller Überzeugung. Überzeugungstäter sind Adelheid und Friedel Selle ebenfalls. Im Juli können sie ihre Goldene Hochzeit feiern. Zu Beginn ihrer Beziehung haben sie Friedels 13 Jahre jüngeren Bruder betreut, während ihrer Ehe drei gemeinsame Kinder erzogen. „Das schweißt zusammen, auch wenn es manchmal schwer ist“, betont Adelheid. „Die jungen Leute heute trennen sich oft viel zu schnell“, bedauert die 74-Jährige. Klar gab es Zeiten, in denen auch sie zweifelte, etwa wenn Friedels Leidenschaft für den Fußball zu groß wurde. „Aber ich weiß, was wir aneinander haben“, lacht sie ihren Friedel an. „Was Jüngeres finde ich sowieso nicht mehr“, grinst der 73-Jährige zurück. Ihm liegen große Worte nicht, aber seit seine Adelheid vom Rheuma geplagt wird, übernimmt er selbstverständlich nicht nur das Fensterputzen. Beide stehen füreinander ein. Ohne große Worte. Ihre Kinder scheinen das abgeguckt zu haben. Drei Schwiegerkinder und fünf Enkelkinder gehören zur Familie. Und für die Rentner Adelheid und Friedel ist ein Sommerurlaub an der mecklenburgischen Ostsee eine feste Größe im Jahresplan – auch das hält eine Ehe fit. Ein einfaches, aber wirkungsvolles Geheimrezept verrät der Hamburger Heinz Wessendorf, seit 18 Jahren mit seiner Imke zusammen, seit fünf Jahren durch eine festliche Hochzeit verbunden: „Für gute, aber auch für schlechte Tage liegt immer eine Flasche Sekt im Kühlschrank.“ Beim prickelnden Getränk hält kein Streit lange an und zur Feier der Versöhnung gibt es wenig Besseres. Hildegard Selle


kl.hro_hochzeit.qxp:kl.hro_hochzeit

19.01.2011

13:05 Uhr

Seite 27

www.die-kleinen-rostocker.de 27


kl.hro_hochzeit.qxp:kl.hro_hochzeit

14.01.2011

18:30 Uhr

Seite 28

Profile for Katrin Witt-Martens

Hochzeitsmagazin_2011  

Hochzeiten

Hochzeitsmagazin_2011  

Hochzeiten

Advertisement

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded