Page 2

Willkommen

Im VITALPINA-Alpenwellnesshotel St. Veit Ihrem Urlaubsdomizil im Herzen der SEXTNER Dolomiten • 1969: Vom Bergführer und Hüttenwirt Franz Happacher erbaut und mit seiner Frau Emma als Familienbetrieb mit 20 Betten geführt • 1977: wurde das Hotel zu einem 40-Betten-Hotel erweitert. Revolutionär für damalige Verhältnisse das Hallenbad mit Blick auf die Sextner Sonnenuhr, dem heutigen Dolomiten-Weltnaturerbe • 2006-2007: wurde das 3-Sterne-Hotel St. Veit zum 4-Sterne Alpenwellnesshotel St. Veit mit neuer Wellnessoase und Beautyfarm total umgebaut • 2007:Kooperation mit den Vitalpina Hotels Südtirol zur Vermittlung eines Vital-Alpinen Lebensgefühls mit den Schwerpunkten Aktivsein, Ernährung und Wohlbefinden. • 2009:strebt die Hoteliersfamilie mit Gertraud und Peter sowie ihren beiden Kindern Sandra und Markus mit Schwiegertochter Carmen und Lorena eine neue Herausforderung an: „URLAUB MIT NACHHALTIGKEIT“ • 2010:Mit dem Qualitätssiegel Wellness Stars **** ausgezeichnet Wir legen Wert auf Authentizität, Service Qualität, Kompetenz und hochwertigen Anwendungen • 2011: Spezialisierung im Ernährungsbereich der 3.Säule des Vitalpina-Konzeptes. Unser Chefkoch Florian, diplomierter Diätkoch spezialisiert sich auf Allergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten. • 2012: Wir legen Wert auf Kompetenz und wollen deshalb in den nächsten Jahren gezielt Schwerpunkte setzen und vor allem in Richtung GREEN SPA investieren

A n k o m m e n

-

l o s l a ss e n

-

g e n i e sss e n

e n t s pa n n t e s

wohlbefinden

vom

ersten

augenblick

an

Hotel St. Veit - Sommer 2011  

Katalog von Hotel St. Veit - Sommer 2011

Advertisement