Page 1

Ausgabe Jun

Vorwort

i 2012

Rheinsteigwandern, Fahrradausflüge mit eigenem Audio-Guide, Oder darf es lieber doch das Flanieren in der malerischen Altstadt sein mit anschließendem Besuch der hochwertigen Linzer Gastronomie?

Lieber Leserin, lieber Leser, wer hat eigentlich das Sommerloch erfunden? Ein Linzer sicher nicht, denn in der bunten Stadt wird es in den Sommermonaten alles andere als langweilig und träge. Vielmehr zeigt sich die Bunte Stadt noch attraktiver als sonst und kann mit einer Menge an touristischen Attraktionen begeistern: Rheinromantik pur,

Linz hat sich zumindest raus geputzt und zeigt sich im Sommer wieder als Kulisse rheinischer Lebensfreude. Nicht nur für die schon jetzt fest gebuchten Gäste die im Juli in die historische Altstadt via Schiff kommen werden. Auch in Vorbereitung auf eine ganze besondere Silberhochzeit. Neugierig geworden? Dann viel Spaß beim Lesen! Beste Grüße Thomas Herschbach Tourismusmanager der Stadt Linz Email: Herschbach@linz.de

Inhalt Vorwort – S. 1 Aktuelles – S. 2 Top-Thema: Linz/Pornic – S. 3 Der Ti-Ticker & Terminbox – S. 3 Impressum Stadtentwicklungs- und Touristikgesellschaft Linz am Rhein mbH Telefon: 02644.2526 Email: info@linz.de Linz Am Rhein Offiziell www.linz.de


2 Aktuelles Den Dreh raus: Nostalgie nach Noten regiert die Linzer Altstadt Dass Linz im wahrsten Wortsinn „den Dreh raus hat“, unterstrich das 28. Internationale Drehorgelfestival, das ab Christi Himmelfahrt, 17. Mai, bis Sonntag, 20. Mai 2012 wieder rund 80 Drehorgler in die Bunte Stadt am Rhein lockte. Nach dem Eröffnungs-Stelldichein aller Drehorgelspieler am Himmelfahrtstag, 17.Mai 2012, um 10 Uhr auf dem Marktplatz kurbeln die Nostalgie-Musikanten an praktisch jeder Ecke der historischen Linzer Altstadt die Stimmung drei Tage lang richtiggehend an. Viele der Drehorgelspieler, sind schon seit Anfang an dabei und richtige Fans von Linz und der einmaligen Kulisse geworden. Stadtarchiv mit Youtube Channel Ganz großes Kino, was das Linzer Stadtarchiv ab sofort auf seinem eigenem Youtube-Channel bietet: regelmäßig sollen digitalisierte Filme aus dem Bestand hochgeladen und so für die Nachwelt sichtund haltbar gemacht werden. Den Anfang machen Aufnahmen des Festzugs anlässlich der Linzer 1100-Jahr-Feier 1974. Mit diesem Schritt ist auch das Linzer Stadtarchiv Teil einer ganzen Medien-Offensive, die auch die Stadtentwicklungs- und Tourismusgesellschaft verfolgt: Mit den Podcasts „Linz bewegt“, dem einmal im Quartal erscheinenden „Strünzer Magazin“, dem monatlichen Newsletter „Strünzer kompakt“ und einer sehr engagierten Facebook-Fanpage zeigt sich Linz bestens aufgestellt in Sachen Eigenwerbung und Vermarktung. Historische Schätze sorgen in Linzer Altstadt für Furore Das Tornax-Treffen am Freitag, 8. Juni 2012 war ein wahrer Publikums-Magnet. Hier: die malerische Linzer Altstadt mit ihren Fachwerk- und Bürgerhäusern aus fünf Jahrhunderten und ihren romantischen Plätzen und Gassen. Dort: Motorrad-Legenden, die anstatt eines Hauchs einen ganzen Windstoß an Geschichte aufwirbeln. Oder genauer einen Tornado: „Tornax“ (abgeleitet aus dem besagten Wirbelsturm und dem Wappentier von Wuppertal-Barmen – der sagten Wirbelsturm und dem Wappentier von Wuppertal-Barmen – der „Wiege“ der historischen Schätzchen) heißt die Kultmarke, die von 1926 bis 1954 an der Wupper produziert wurde, noch heute einen Sturm der Begeisterung entfacht und am Freitag, 8. Juni 2012, in Linz für Furore sorgte.


3 Linz und Pornic feiern „Silberhochzeit“ Im Jahr 2012 wird die Städtepartnerschaft zwischen Linz am Rhein und Pornic in der Bretagne 25 Jahre jung. Ein schöner Anlass also, um diese „Silberne Hochzeit“ gebührend zu feiern. In mehreren Gesprächen haben sich die politisch Verantwortlichen auf französischer wie auf deutscher Seite darauf verständigt, das Jubiläum der Städtepartnerschaft von 3.-7. Oktober 2012 in der Stadt Pornic an der französischen Atlantikküste zu begehen.Die rund zehnstündige Hinfahrt in einem modernen Reisebus ist für den frühen Morgen Mittwoch, den 3. Oktober 2012 angesetzt, bevor es dann am Sonntag, 7. Oktober 2012 wieder zurück in die „Bunte Stadt“ geht.

++ TI-Ticker ++ Juni 2012 24.06.

Ökumenisches Gemeindefest Martinus-Gymnasium, Linz

27.06.

Blutspendetermin Berufsbildende Schule, Am Gestade 9, Linz

Über 30 Linzer, aller Voraussicht nach mit Stadtbürgermeister Adi Buchwald und Tourismus-Chef Thomas Herschbach an der Spitze, werden die Reise an die Atlantikküste antreten. Zum 25. Mal fährt passend zum Silberjubiläum übrigens auch Rudolf Honnef, der Ehrekommandant des Funkencorps Blau Wiess, das die Städtepartnerschaft maßgeblich mitgestaltet, in die französische Hafenstadt. Die Stadt Linz hat in ihren Planungen Wert darauf gelegt, nicht nur mit einer offiziellen Delegation beim Jubiläum vertreten sein, sondern ihren Bürgerinnen und Bürgern Gelegenheit zu geben, an den Feierlichkeiten teilzunehmen. Avisiert ist ebenfalls eine Ausstellung mit repräsentativen Werken Linzer Künstler, die rund drei Wochen zu sehen sein soll – die Vernissage ist im Rahmen der Feierlichkeiten für den 4. Oktober 2012 angesetzt.

++ TI-Ticker++ ++ Dass auch Senioren über reichlich Energie verfügen, beweisen zwei Großausflüge, die demnächst die Bunte Stadt Linz zum Reiseziel haben. So landen am Mittwoch, 20.Juni 2012, gegen 13.00 Uhr rund 450 Mitglieder der Pensionärvereinigung RWE mit der MS RheinEnergie in Linz an. Ebenfalls mit dem Flaggschiff der Köln-Düsseldorfer reisen einige Tage später, am 04. Juli 2012, rund 900 ehemalige Arbeiter und Angesellte der Kölner Ford

++TI-Ticker++

Werke an. ++ ++ Die Natur ursprünglich und mit eigenem Körpereinsatz erleben und trotzdem nicht auf modernste Mittel verzichten. Die GPSModule bieten insgesamt die Multi-Media-Navigationen zu den vielen Wanderwegen rund um Linz, den Rheinradstrecken, sowie drei Mountainbike-Karten „Linz und Region“ mit unterschiedlichen Schwierig-

keitsgraden an. Außerdem besteht die Möglichkeit sich mit AudioLandschaftstouren bei einer gemütlichen Radtour auf dem Rhein-Radweg zwischen Remagen, Königswinter und Linz an 11 Haltepunkten vielfältige Beiträge zu der besonderen Faszination dieser Landschaft am Fuß des Siebengebirges anhören. ++

Strünzer kompakt - Ausgabe Juni 2012  

Der Newsletter der Stadt Linz - Strünzer kompakt - in der Ausgabe Juni 2012. Themen sind u.a. die Städtepartnerschaft Linz-Pornic, das Torna...

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you