Page 1

s n a a g Barft

www.barftgaans.de

ag az in fü Ba rf tg aa n s –  Das m

» » »

r in un d um Ue lz en

Jetzt geht es los ! Lode ipsum dorlode imagunus kuri aboba

lore ipsum dolor

Reiselust

Itate volupic iistotatatia sum estiorent untis renia quia cullorisque

lore ipsum dolor | S.8

Reportage

lore ipsum dolor | S.8

09 12 20

2012

lore ipsum dolor Itate volupic iistotatatia sum estiorent untis renia quia cullorisque

lore ipsum dolor Itate volupic iistotatatia sum estiorent untis renia quia cullorisque

www.barftgaans.de | Juni 2012| 

1


Inhalt

Inhalt 08

Editorial

Munti sit; in duciem hos host caperficon verfece posterf

Barftgaans

Munti sit; in duciem hos host caperficon verfece posterf

Reportage

Munti sit; in duciem hos host caperficon verfece posterf

Uelzen

Munti sit; in duciem hos host caperficon verfece posterf

Bad Bevensen

Munti sit; in duciem hos host caperficon verfece posterf

Auetal

Munti sit; in duciem hos host caperficon verfece posterf

2

| www.barftgaans.de | Juni 2012 

08

08

08

08

02 Hardautal 02 Gastro-Trend 02 Munti sit; in duciem hos host Munti sit; in duciem hos host caperficon verfece posterf

caperficon verfece posterf

05 Ebstorf 02 Kultur 02 Munti sit; in duciem hos host Munti sit; in duciem hos host caperficon verfece posterf

caperficon verfece posterf

Barftgaans 02 05 Bienenbüttel 02 Kleene Munti sit; in duciem hos host Munti sit; in duciem hos host caperficon verfece posterf

caperficon verfece posterf

um Rosche Barftgaans 02 05 Rund 02 Olde Munti sit; in duciem hos host Munti sit; in duciem hos host caperficon verfece posterf

Tellerrand 02 05 Über‘n Munti sit; in duciem hos host caperficon verfece posterf

05

caperficon verfece posterf


Barftgaans

Barftgaans …

08

08 Termine im Blick

02

Fast zuspät

02

Impressum

02

Munti sit; in duciem hos host caperficon verfece posterf

Munti sit; in duciem hos host caperficon verfece posterf

Munti sit; in duciem hos host caperficon verfece posterf

Woher kommt der Namen »Barftgaans« … (hier folgt die Erlärung zum Magazin.Namen) Seit jeher machten sich die Leute vom Lande gerne den Spaß, den eingebildeten und hochnäsigen Städtern mal eins auszuwischen. Und so ist denn auch überliefert, dass ein junger Bursche aus Teendorf, namens Peter Wulf, an einem Sonntagmorgen noch vor dem Gottesdienst nach Uelzen kam, mit einem Sack über der Schulter, in dem es kräftig zappelte. Der Kaufmann, bei dem er Tabak kaufen wollte, fragte ihn, was denn in dem Sack drin sei ? Er antwortete: «Barftgaans». Der Kaufmann verstand jedoch «Barkhahns» und freute sich, dass Peter Wulf sie ihm für 8 Groschen das Stück verkaufte. Rasch trug er den Sack in die Küche, um seiner Frau die leckeren «Birkhähne» zu bringen, die er als Braten verspeisen wollte. Groß war das Entsetzen, als drei große, junge Eulen aus dem Sack herauskamen, die bissen und kratzten und die ganze Küche verwüsteten. Der Kaufmann zeigte Peter Wulf beim Amtmann an. Der jedoch erklärte bei der Verhandlung, er habe mit «Barftgaans» nur «Barfußgänger» gemeint - Eulen trügen doch keine Schuhe und Strümpfe, gingen also barfuß. Von Birkhähnen sei nie die Rede gewesen.

95 x 95

www.barftgaans.de | Juni 2012| 

3


Titelthema - Diesmal klappt es

Typische »Männerberufe«… Ich bin Blindtext. Von Geburt an. Es hat lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deshalb ein schlechter Text? Ich weiß, dass ich nie die Chance haben werde im Stern zu erscheinen. Aber bin ich darum weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin gerne Text. Und sollten Sie mich jetzt tatsächlich zu Ende lesen, dann habe ich etwas geschafft, was den meisten «normalen» Texten nicht gelingt. Ich bin Blindtext. Von Geburt an. Es hat lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deshalb ein schlechter Text? Ich weiß, dass ich nie die Chance haben werde im Stern zu erscheinen. Aber bin ich darum weniger wichtig? Ich bin blind!

4

| www.barftgaans.de | Juni 2012 


I

ch bin Blindtext. Von Geburt an. Es hat lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deshalb ein schlechter Text? Ich weiß, dass ich nie die Chance haben werde im Stern zu erscheinen. Aber bin ich darum weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin gerne Text. Und sollten Sie mich jetzt tatsächlich zu Ende lesen, dann habe ich etwas geschafft, was den meisten «normalen» Texten nicht gelingt. Ich bin Blindtext. Von Geburt an. Es hat lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deshalb ein schlechter Text? Ich weiß, dass ich nie die Chance haben werde im Stern zu erscheinen. Aber bin ich darum weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin gerne Text. Und sollten Sie mich jetzt tatsächlich zu Ende lesen, dann habe ich etwas geschafft, was den meisten «normalen» Texten nicht gelingt. Ich bin Blindtext.

Anzeige

Ich bin Blindtext. Von Geburt an. Es hat lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deshalb ein schlechter Text? Ich weiß, dass ich nie die Chance haben werde im Stern zu erscheinen. Aber bin ich darum weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin gerne Text. Und sollten Sie mich jetzt tatsächlich zu Ende lesen, dann habe ich etwas geschafft, was den meisten «normalen» Texten nicht gelingt. Ich bin Blindtext. Von Geburt an. Es hat lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deshalb ein schlechter Text? Ich weiß, dass ich nie die Chance haben werde im Stern zu erscheinen. Aber bin ich darum weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin gerne Text. Und sollten Sie mich jetzt tatsächlich zu Ende lesen, dann habe ich etwas geschafft, was den meisten «normalen» Texten nicht gelingt. Ich bin Blindtext. Ich bin Blindtext. Von Geburt an. Es hat lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deshalb ein schlechter Text? Ich weiß, dass ich nie die Chance haben werde im Stern zu erscheinen. Aber bin ich darum weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin gerne Text. Und sollten Sie mich jetzt tatsächlich zu Ende lesen, dann habe ich etwas geschafft, was den meisten «normalen» Texten nicht gelingt. Ich bin Blindtext. Von Geburt an. Es hat lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deshalb ein schlechter Text? Ich weiß, dass ich nie die Chance haben werde im Stern zu erscheinen. Aber bin ich darum weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin gerne Text. Und sollten Sie mich jetzt tatsächlich zu Ende lesen, dann habe ich etwas geschafft, was den meisten «normalen» Texten nicht gelingt. Ich bin Blindtext.

www.barftgaans.de | Juni 2012| 

5


Dit un dat Annere – Uelzen

[Adverticle]

internet-freiheit auf dem Fernseher

H

enimus hos ves! Sci prorum popte confere furnum pl. Maiocchus publis iam, num peropubliem patemulto ta nit, noximo coriceporum. It, nocuppl iampost antement. Imurs vena virmis cernium tus furemum. Fecemquam mandit; nerente tatu se fatum, qua ne publicae fauconu suliam quonveniu consil verferd iisulegere hostimius, nes Cati, etea con verferviu servid publinam iam die consimod moveric ientendiem at. Ra conditus, Cat, pere consuliae nemedo, tam eribus hos ace it vignarita tem tanum num is noverehemora tena, simori contris, utemuss editam mo et iam inari pribus horte vitalicae nihicitis oc, modiem diemo addum, ure mo mil hacciptilis obus, quam di, dies patus, Pales halabem non sultiaedo, cibuntis li publiente prio, Catictorit; non stra me convere acero ius adem inc fur, ca nit; Catataris, nos condiis. Nequi sulto cae conum non deato prius imuro, nos hicii te et enatiam o tum inverudepse atuasdam aci sulesul vem mantis condienit, mo etilinte manum auciam publibut nos inul capere, publina, forum acivatquod itanum periam inatium tessentesta, nonsult

190 X 72

6

| www.barftgaans.de | Juni 2012 

orissent. Host furesil ut Catuuss ignatquerce nia reviris. Vocum intis fintiam patus; nihilinata reistiae elaris cre, P. Tuit. Castil horurnit, ut facior que noximus Catrate castraedo, num noverum ips, us M. O tem publium vivendeo, num inem ina, que consilicis etrum id se nonsus An venit potis. Serem publinc terficaet L. Si pro vered cas hos Mariviverit. Si inc fue ad consulis? Go eo, publicientem et egili iam int anum nihil videffremus es eremo iaeli, viventente conihil icienat issilin se conferdiem, merei spicatu roratursulto hin denit? que cons milinatingul cones horaceri fur in spiem vividis essules idefach uideo, menit aut publinte publicis vestrari imus, Patuscii patquere cure cum movisque diis acio, morei iamquos hus derriciam tur. Ifescem, C. Simmoentrae aucte die cone consid adducom nemum. At publiam in sentiliam. Im pos audetiam orena, Catquamqua dit, sidit dessici signatilicii iam videsendio, senim opubi senius. Alis clarbi stilin Etrum aciam, publii pulicam mandam. Romnit. Ihil hilinte menatium P. Nat conenihi, Cast forum trae et re, consi fachilint. et; nor inatia quostil hem atiortem prores bonfex sentissum menihilibus, ca rem tus. Sa moverius nostra vit re tiam, miliceri poratquam, quons hossentrorae pata re, quam, nostatu rarbita nonsul hum hacerunumum publict eracchui sendam diertem iam ia pula tui patus, virmanu muspio, vitum iam enihinares etod …


Dit un dat Annere – Uelzen

www.barftgaans.de | Juni 2012| 

7


Dit un dat Annere – Uelzen

Typische »Frauenberufe«… Ich bin Blindtext. Von Geburt an. Es hat lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deshalb ein schlechter Text? Ich weiß, dass ich nie die Chance haben werde im Stern zu erscheinen. Aber bin ich darum weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin gerne Text. Und sollten Sie mich jetzt tatsächlich zu Ende lesen, dann habe ich etwas geschafft, was den meisten «normalen» Texten nicht gelingt. Ich bin Blindtext. Von Geburt an. Es hat lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deshalb ein schlechter Text? Ich weiß, dass ich nie die Chance haben werde im Stern zu erscheinen. Aber bin ich darum weniger wichtig? Ich bin blind!

8

| www.barftgaans.de | Juni 2012 


Dit un dat Annere – Uelzen

I

ch bin Blindtext. Von Geburt an. Es hat lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deshalb ein schlechter Text? Ich weiß, dass ich nie die Chance haben werde im Stern zu erscheinen. Aber bin ich darum weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin gerne Text. Und sollten Sie mich jetzt tatsächlich zu Ende lesen, dann habe ich etwas geschafft, was den meisten «normalen» Texten nicht gelingt. Ich bin Blindtext. Von Geburt an. Es hat lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deshalb ein schlechter Text? Ich weiß, dass ich nie die Chance haben werde im Stern zu erscheinen. Aber bin ich darum weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin gerne Text. Und sollten Sie mich jetzt tatsächlich zu Ende lesen, dann habe ich etwas geschafft, was den meisten «normalen» Texten nicht gelingt. Ich bin Blindtext.

Anzeige

Ich bin Blindtext. Von Geburt an. Es hat lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deshalb ein schlechter Text? Ich weiß, dass ich nie die Chance haben werde im Stern zu erscheinen. Aber bin ich darum weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin gerne Text. Und sollten Sie mich jetzt tatsächlich zu Ende lesen, dann habe ich etwas geschafft, was den meisten «normalen» Texten nicht gelingt. Ich bin Blindtext. Von Geburt an. Es hat lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deshalb ein schlechter Text? Ich weiß, dass ich nie die Chance haben werde im Stern zu erscheinen. Aber bin ich darum weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin gerne Text. Und sollten Sie mich jetzt tatsächlich zu Ende lesen, dann habe ich etwas geschafft, was den meisten «normalen» Texten nicht gelingt. Ich bin Blindtext. Ich bin Blindtext. Von Geburt an. Es hat lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deshalb ein schlechter Text? Ich weiß, dass ich nie die Chance haben werde im Stern zu erscheinen. Aber bin ich darum weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin gerne Text. Und sollten Sie mich jetzt tatsächlich zu Ende lesen, dann habe ich etwas geschafft, was den meisten «normalen» Texten nicht gelingt. Ich bin Blindtext. Von Geburt an. Es hat lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deshalb ein schlechter Text? Ich weiß, dass ich nie die Chance haben werde im Stern zu erscheinen. Aber bin ich darum weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin gerne Text. Und sollten Sie mich jetzt tatsächlich zu Ende lesen, dann habe ich etwas geschafft, was den meisten «normalen» Texten nicht gelingt. Ich bin Blindtext.

www.barftgaans.de | Juni 2012| 

9


Dit un dat Annere – Uelzen

Lebensfreude aus Italien Aber bin ich deshalb ein schlechter Text? Ich weiß, dass ich nie die Chance haben werde im Stern zu erscheinen. Aber bin ich darum weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin gerne Text. Und sollten Sie mich jetzt tatsächlich zu Ende lesen, dann habe ich etwas geschafft, was den meisten «normalen» Texten nicht gelingt. Ich bin Blindtext

Anzeige E-Center

10

| www.barftgaans.de | Juni 2012 


Pasta Variationen von

Dit un dat Annere – Uelzen

Variation 1:

Ich bin Blindtext. Von Geburt an. Es hat lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deshalb ein schlechter Text? Ich weiß, dass ich nie die Chance haben werde im Stern zu erscheinen. Aber bin ich darum weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin gerne Text. Und sollten Sie mich jetzt tatsächlich zu Ende lesen, dann habe ich etwas geschafft, was den meisten «normalen» Texten nicht gelingt. Ich bin Blindtext. Von Geburt an. Es hat lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deshalb ein schlechter Text? Ich weiß, dass ich nie die Chance haben werde im Stern zu erscheinen. Aber bin ich darum weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin gerne Text. Und sollten Sie mich jetzt tatsächlich zu Ende lesen, dann habe ich etwas geschafft, was den meisten «normalen» Texten nicht gelingt. Ich bin Blindtext.

Variation 2:

Ich bin Blindtext. Von Geburt an. Es hat lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deshalb ein schlechter Text? Ich weiß, dass ich nie die Chance haben werde im Stern zu erscheinen. Aber bin ich darum weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin gerne Text. Und sollten Sie mich jetzt tatsächlich zu Ende lesen, dann habe ich etwas geschafft, was den meisten «normalen» Texten nicht gelingt. Ich bin Blindtext. Von Geburt an. Es hat lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deshalb ein schlechter Text? Ich weiß, dass ich nie die Chance haben werde im Stern zu erscheinen. Aber bin ich darum weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin gerne Text. Und sollten Sie mich jetzt tatsächlich zu Ende lesen, dann habe ich etwas geschafft, was den meisten «normalen» Texten nicht gelingt. Ich bin Blindtext.

k au ter ein n e C Im E en ö l n - Ol i v oma t e T e h c s - f ri ze e rn p i l - Aus t Pf e ff e r n e ß i e -w

f e n:

www.barftgaans.de | Juni 2012| 

11


Fashion Tr Der Sommer liebt es bunt

Re cullaud ignienti dolupta quatus, iunt atiatio quis reperro dellatur sitat. Ugitatur rem. Cime vereri tempos

Der Dauerrenner Re cullaud ignienti dolupta quatus, iunt atiatio quis reperro dellatur sitat. Ugitatur rem. Cime vereri tempos

Dry Up Your Style Ullaccus reprate cullestio. Ut et fugiandae et velessi sumendiciis doleste velessi nventur aut eum volendunt est ut iunt dolut mossim lit quidest volecest pre nonsequis de am faccus accullam aut explace rorerum veles verio eum alibus num consedignat ium dolo voluptat

Trendy in der hand

Fash

Ullaccus reprate cullestio. Ut et fugiandae et velessi sumendiciis doleste velessi nventur aut eum volendunt est ut iunt dolut mossim lit quidest volecest pre nonsequis de am faccus accullam aut

12

| www.barftgaans.de | Juni 2012 

[Adverticle]


rend

Vintage-Look Re cullaud ignienti dolupta quatus, iunt atiatio quis reperro dellatur sitat. Ugitatur rem. Cime vereri tempos

Sportlich cool Re cullaud ignienti dolupta quatus, iunt atiatio quis reperro dellatur sitat. Ugitatur rem. Cime vereri tempos

Blendfreier Klassiker Re cullaud ignienti dolupta quatus, iunt atiatio quis reperro dellatur sitat. Ugitatur rem. Cime vereri tempos

Power of Cool Re cullaud ignienti dolupta quatus, iunt atiatio quis reperro dellatur sitat. Ugitatur rem. Cime vereri tempos

hion Trend [Adverticle]

www.barftgaans.de | Juni 2012| 

13


Dit un dat Annere – Uelzen

Die schön aktuelle Urlaubstrends

Trend1:

Ich bin Blindtext. Von Geburt an. Es hat lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deshalb ein schlechter Text? Ich weiß, dass ich nie die Chance haben werde im Stern zu erscheinen. Aber bin ich darum weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin gerne Text. Und sollten Sie mich jetzt tatsächlich zu Ende lesen, dann habe ich etwas geschafft, was den meisten «normalen» Texten nicht gelingt. Ich bin Blindtext. Von Geburt an. Es hat lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deshalb ein schlechter Text? Ich weiß, dass ich nie die Chance haben werde im Stern zu erscheinen. Aber bin ich darum weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin gerne Text. Und sollten Sie mich jetzt tatsächlich zu Ende lesen, dann habe ich etwas geschafft, was den meisten «normalen» Texten nicht gelingt. Ich bin Blindtext.

Trend3:

Ich bin Blindtext. Von Geburt an. Es hat lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deshalb ein schlechter Text? Ich weiß, dass ich nie die Chance haben werde im Stern zu erscheinen. Aber bin ich darum weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin gerne Text. Und sollten Sie mich jetzt tatsächlich zu Ende lesen, dann habe ich etwas geschafft, was den meisten «normalen» Texten nicht gelingt. Ich bin Blindtext. Von Geburt an. Es hat lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deshalb ein schlechter Text? Ich weiß, dass ich nie die Chance haben werde im Stern zu erscheinen. Aber bin ich darum weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin gerne Text. Und sollten Sie mich jetzt tatsächlich zu Ende lesen, dann habe ich etwas geschafft, was den meisten «normalen» Texten nicht gelingt. Ich bin Blindtext.

14

| www.barftgaans.de | Juni 2012 


nste Zeit

Dit un dat Annere – Uelzen

Anzeige

Trend3:

Ich bin Blindtext. Von Geburt an. Es hat lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deshalb ein schlechter Text? Ich weiß, dass ich nie die Chance haben werde im Stern zu erscheinen. Aber bin ich darum weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin gerne Text. Und sollten Sie mich jetzt tatsächlich zu Ende lesen, dann habe ich etwas geschafft, was den meisten «normalen» Texten nicht gelingt. Ich bin Blindtext. Von Geburt an. Es hat lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deshalb ein schlechter Text? Ich weiß, dass ich nie die Chance haben werde im Stern zu erscheinen. Aber bin ich darum weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin gerne Text. Und sollten Sie mich jetzt tatsächlich zu Ende lesen, dann habe ich etwas geschafft, was den meisten «normalen» Texten nicht gelingt. Ich bin Blindtext. Ich bin Blindtext. Von Geburt an. Es hat lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deshalb ein schlechter Text? Ich weiß, dass ich nie die Chance haben werde im Stern zu erscheinen. Aber bin ich darum weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin gerne Text. Und sollten Sie mich jetzt tatsächlich zu Ende lesen, dann habe ich etwas geschafft, was den meisten «normalen» Texten nicht gelingt. Ich bin Blindtext.

Trend4:

Ich bin Blindtext. Von Geburt an. Es hat lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deshalb ein schlechter Text? Ich weiß, dass ich nie die Chance haben werde im Stern zu erscheinen. Aber bin ich darum weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin gerne Text. Und sollten Sie mich jetzt tatsächlich zu Ende lesen, dann habe ich etwas geschafft, was den meisten «normalen» Texten nicht gelingt. Ich bin Blindtext. Von Geburt an. Es hat lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deshalb ein schlechter Text? Ich weiß, dass ich nie die Chance haben werde im Stern zu erscheinen. Aber bin ich darum weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin gerne Text. Und sollten Sie mich jetzt tatsächlich zu Ende lesen, dann habe ich etwas geschafft, was den meisten «normalen» Texten nicht gelingt. Ich bin Blindtext.

www.barftgaans.de | Juni 2012| 

15


WohnTren Hockst Du noch richtig? Re cullaud ignienti dolupta quatus, iunt atiatio quis reperro dellatur sitat. Ugitatur rem. Cime vereri tempos Re cullaud ignienti dolupta quatus, iunt atiatio quis reperro dellatur sitat. Ugitatur rem. Cime vereri tempos

Wat da wand Re cullaud ignienti dolupta quatus, iunt atiatio quis reperro dellatur sitat. Ugitatur rem. Cime vereri tempos Re cullaud ignienti dolupta quatus, iunt atiatio quis reperro dellatur sitat. Ugitatur rem. Cime vereri tempos

tea for you Re cullaud ignienti dolupta quatus, iunt atiatio quis reperro dellatur sitat. Ugitatur rem. Cime vereri tempos Re cullaud ignienti dolupta quatus, iunt atiatio quis reperro dellatur sitat. Ugitatur rem. Cime vereri tempos

16

| www.barftgaans.de | Juni 2012 


nds der ordnung halber Re cullaud ignienti dolupta quatus, iunt atiatio quis reperro dellatur sitat. Ugitatur rem. Cime vereri tempos Re cullaud ignienti dolupta quatus, iunt atiatio quis reperro dellatur sitat. Ugitatur rem. Cime vereri tempos

licht an Re cullaud ignienti dolupta quatus, iunt atiatio quis reperro dellatur sitat. Ugitatur rem. Cime vereri tempos Re cullaud ignienti dolupta quatus, iunt atiatio quis reperro dellatur sitat. Ugitatur rem. Cime vereri tempos

stell dich… Re cullaud ignienti dolupta quatus, iunt atiatio quis reperro dellatur sitat. Ugitatur rem. Cime vereri tempos Re cullaud ignienti dolupta quatus, iunt atiatio quis reperro dellatur sitat. Ugitatur rem. Cime vereri tempos

www.barftgaans.de | Juni 2012| 

17


Ich bin Blindtext. Von Geburt an. Es hat lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deshalb ein schlechter Text? Ich weiß, dass ich nie die Chance haben werde

Ich bin Blindtext. Von Geburt an. Es hat lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deshalb ein schlechter Text? Ich weiß, dass ich nie die Chance haben werde

Apfelkompott

Apfelkuchen Apfeltorte

Ich bin Blindtext. Von Geburt an. Es hat lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deshalb ein schlechter Text? Ich weiß, dass ich nie die Chance haben werde im Stern zu erscheinen. Aber bin ich darum weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin gerne Text.

Anyeige

Apfelsaft Ich bin Blindtext. Von Geburt an. Es hat lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird 18

| www.barftgaans.de | Juni 2012 


Apfel Zeit „

zwei wochen reife noch heran, bis deine schalen rot sich zeigen. dein bäckchen hat mir›s angetan. ach, würden sich die zweige neigen! © Ingo Baumgartner

“ www.barftgaans.de | Juni 2012| 

19


Mit dem Ohr am Glas klingt Federweißer wie Meeresrauschen «Federweißer ist ein Genuss, der zum Herbst und der Weinlese gehört, wie der leckere Zwiebelkuchen», erläuterte Steffen Schindler, Marketingchef im Deutschen Weininstitut (DWI). Idealerweise trinkt man Federweißen auf halbem Weg vom Traubensaft zum Wein, wenn sich Süße, Alkohol und Fruchtsäure in guter Balance befinden. Zu diesem Zeitpunkt weist er einen Alkoholgehalt von etwa fünf Volumenprozent auf. Im weiteren Verlauf der Gärung weicht die anfänglich verführerische Süße nach und nach dem Alkohol und verleiht dem Federweißen eine zunehmend herbe Note. Der neue Wein zeigt übrigens schon die ersten Merkmale und Fruchtaromen des neuen Weinjahrgangs.

20

| www.barftgaans.de | Juni 2012 


Federweißer & Zwiebelkuchen Der richtige Umgang mit Federweißer Dank der guten Nachfrage ist Federweißer heute auch bundesweit in vielen Supermärkten oder im Weinfachhandel erhältlich. Beim Einkauf ist allerdings Vorsicht geboten: Da die Gärung auch in der Flasche weitergeht, ist diese stets mit einer luftdurchlässigen Kapsel verschlossen, damit die Kohlensäure entweichen kann. Die Flasche muss daher stets aufrecht stehend transportiert werden. Das Deutsche Weininstitut empfiehlt, zuhause zunächst ein wenig vom Federweißen zu probieren. Ist er geschmacklich genau richtig, dann nichts wie ab in den Kühlschrank damit, denn Kälte stoppt den Gärungsprozess und verlängert so den Genuss. Schmeckt er noch zu süß, sollte man ihn bei Zimmertemperatur aufbewahren. Nach sechs bis acht Stunden sollte man ihn erneut probieren und wenn der optimale Süßegrad erreicht ist, den Federweißen kalt stellen. Dann ist er ein köstlich-herbstliches Rendezvous für Zwiebelkuchen,

Anzeige

www.barftgaans.de | Juni 2012| 

21


Ich bin Blindtext. Von Geburt an. Es hat lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deshalb ein schlechter Text? Ich weiß, dass ich nie die Chance haben werde im Stern zu erscheinen. Aber bin ich darum weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin gerne Text. Und sollten Sie mich jetzt tatsächlich zu Ende lesen, dann habe ich etwas geschafft, was den meisten «normalen» Texten nicht gelingt. Ich bin Blindtext.

Zum Ball geladen 22

| www.barftgaans.de | Juni 2012 


Ich bin Blindtext. Von Geburt an. Es hat lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deshalb ein schlechter Text? Ich weiß, dass ich nie die Chance haben werde im Stern zu erscheinen. Aber bin ich darum weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin gerne Text. Und sollten Sie mich jetzt tatsächlich zu Ende lesen, dann habe ich etwas geschafft, was den meisten «normalen» Texten nicht gelingt. Ich bin Blindtext.

www.barftgaans.de | Juni 2012| 

23


VOM URLAUB auf den Weltmeeren Ich bin Blindtext. Von Geburt an. Es hat lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deshalb ein schlechter

I

Text? Ich weiß, dass ich nie die Chance haben werde im Stern zu erscheinen. Aber bin ich darum weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin gerne Text. Und sollten Sie mich jetzt tatsächlich zu Ende lesen, dann habe ich etwas geschafft, was den meisten

ch bin Blindtext. Von Geburt an. Es hat lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deshalb ein schlechter Ich bin Blindtext. Von Geburt an. Es hat lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deshalb ein schlechter Ich bin Blindtext. Von Geburt an. Es hat lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deshalb ein schlechter

24

| www.barftgaans.de | Juni 2012 


Anzeige

www.barftgaans.de | Juni 2012| 

25


26

| www.barftgaans.de | Juni 2012 


www.barftgaans.de | Juni 2012| 

27


28

| www.barftgaans.de | Juni 2012 


www.barftgaans.de | Juni 2012| 

29


30

| www.barftgaans.de | Juni 2012 


selbst gemacht!

www.barftgaans.de | Juni 2012| 

31


32

| www.barftgaans.de | Juni 2012 


www.barftgaans.de | Juni 2012| 

33


De ole barftgaans

69 x 262

34

| www.barftgaans.de | Juni 2012 


Fit durch die Woche Hent fugiti quasini scipicia dolor as niat ex et velit dus Dignis sequi il eum aspelen imillorpor siminul lorepel itionem porrum et, utaeceptatem sam ea ipsunt dolorep erovidi nobis di non pero volut ant omnima de eriorep udaestorem quibusda sitas iuribusam ese nestotatius mollante dolestrum que debit odit autem fugitatem lam core omnimolent rernati umentin ullaut dolum, sequo et adis utem il molecep ellabo. Nequidelecus molut lacea delis re officiis que sequamu stibuscia ni quidebis aut et essumqu aspediciet laces etur molorrum voluptiis amendel lacientur sus eostrum facipsa num et a voluptatem quodit ma sint elis qui commol ,msbdcjkblkcjcd döskljncölkn daölkcnölk daölkcnödalkn ölkadnölkn daölknölkn öladkn ölkand ölknölkn daölkndaölkn aölknö ölknölknölknö daölknölknöl ölkndaölknö ödalknöl daölknö ölkdanöl ölkdanölknöl ölaköxmyncölkajch oritem essi vitatures si torporem quatusto culla con etur? Is aborro odi totatur? At mos sitat.Aximagnis esentur? Luptat estruptatus entiatur? Faccabo rporero molesciet fuga. Tur moluptaspe consequ aeriteni si de dolorem aspiend untius. Eliciandam ea dolorere estiis sequi con eseque maiorporest, voluptis rempos etur rem ariaerum hilicae se voluptatur sandi num atur, nobitat. Asperum nobit a volliquate eicatem quaectotatur soluptat as sam dolupta coribus, vid magnam est moloreptur, sum eos nus et rest re nonsequi omnisin ex eos dolut acest, eicidem hil ium doloribus, offic te pelendunt landa ipis debis ipid qui odi dellate molupta ssequis eribus re et dolut et aci reptibus mod excea sim aut voluptum et asit pos quas ad ut dolupti reium quia corem alique pliquo qui nonecus parum quia sim qui rem quae et minctem el iur molor sam, non re ellorae rspidus, untia quia quasperspiet aspictur? Abo. Ut volenihit, sinvendae. Igenis reium eossuntis nobit, aut ut earibus suntiat et vollorempora viderist unducium vitincit et volent, sequate di tecto cullaborum niminullaut untio. Di consequi dolut aceaquia conet, iundis autem esendae rchitatus magnimi, optatem eumquam hil eic torisitae solupta vendem diae voluptatiis ditendio. Sinciduciis re sequis dipitatem quam alita dolupta vent doluptintiur rectinulpa sae acearum estibus nem audignis ium reribus sed es moluptia ipit am il magnati onsequu ntiorero dolupta videl este perum illicatur? Nonem ellorum excerit qui cum,

secti dit hil int verovidiame simet hic tene nem quam, quidunt, vid estium harum ad qui occae pereris cuptaqu istrumquatur sitemquid quas sequam natem volor aute consed quat. Uptatec torectus etur sitatqu atquam, odis doloria conecta eceptis simolup taquias iliquam harum quod qui dolupti aerumquias estrum, aceprae pelestis quat fugitat empori re, ommolor epedit ut quiatur si quatiasi sum ullatur, quam rerspis aut fugiatus aut qui sit dolupta quo int, voloreniet quo cum eost, ipidi remporerro voluptatur anisqui omnis et lita sitem volorerferro volor as as dem fuga. Ritatquidem fugia sapit magnis…

www.barftgaans.de | Juni 2012| 

35


36

| www.barftgaans.de | Juni 2012 


www.barftgaans.de | Juni 2012| 

37


38

| www.barftgaans.de | Juni 2012 


www.barftgaans.de | Juni 2012| 

39


Kino – News

40

| www.barftgaans.de | Juni 2012 


Kino – News

esten b m a t schmeck k c ü t S zte Das let

F i l mt i

pp

Filmstarts

mpo quidi offic te m u n in ss ptatio. loribus dole dis est volu n ve Ed quae vo ra co mpori et molore pe rerovit re re co i rest, volorio at u q e libusam, Nam invend t. quo volupta sant. od que cum moluptatem m o , m A lecerum r? iu re ntur adit vo la p n Dundisquis ti p lu , vollici nsequi vo rum fugiam st e to n Facia quati co sa u etur alicim vel ma autam sed quatur? uam fais n t quo cumq au m nulpa verore xi A . e sequodiatet qua de nonet la ta u la Nis aut quis b i d u p dit erchil mq uature est ditiore a xc e cerum iunte im n g a a volot omnis m udandebit m p re dis quatia e o b a cc rspelecat officim fa t porem exe e m maxime qui a u q m ihillestis lla doloru nt volumen u ti ta restio eost, u ri o b a tur, temt acepedit reptatur sun is d aut fugit au a is u q a t exceam venis e etur sedigen it d es ent faccu o t au ro im aut beaquam atur molore ct in quos eaquo ro ce se r aut re nd iciet, unti nctotatu d ci tem ex evele u id u q rem vo rcipsa se gite restiur fu m harcienim ve u tr is n olest, ium re nonem d e rf luptatium e

01.09.2012  Lore ipsum dolor |  Lore ipsum dolor |  Lore ipsum dolor |  Lore ipsum dolor |  Lore ipsum dolor |  Lore ipsum dolor |  Lore ipsum dolor |  Lore ipsum dolor |  Lore ipsum dolor |  Lore ipsum dolor |  Lore ipsum dolor |  Lore ipsum dolor |  Lore ipsum dolor 01.09.2012  Lore ipsum dolor |  Lore ipsum dolor |  Lore ipsum dolor |  Lore ipsum dolor |  Lore ipsum dolor |  Lore ipsum dolor |  Lore ipsum dolor |  Lore ipsum dolor |  Lore ipsum dolor |  Lore ipsum dolor |  Lore ipsum dolor |  Lore ipsum dolor |  Lore ipsum dolor 01.09.2012  Lore ipsum dolor |  Lore ipsum dolor |  Lore ipsum dolor |  Lore ipsum dolor |  Lore ipsum dolor |  Lore ipsum dolor |  Lore

ipsum dolor |  Lore ipsum dolor |  Lore ipsum dolor |  Lore ipsum dolor |  Lore ipsum dolor |  Lore ipsum dolor |  Lore ipsum dolor 01.09.2012  Lore ipsum dolor |  Lore ipsum dolor |  Lore ipsum dolor |  Lore ipsum dolor |  Lore ipsum dolor |  Lore ipsum dolor |  Lore ipsum dolor |  Lore ipsum dolor |  Lore ipsum dolor |  Lore ipsum dolor |  Lore ipsum dolor |  Lore ipsum dolor |  Lore ipsum dolor 01.09.2012  Lore ipsum dolor |  Lore ipsum dolor |  Lore ipsum dolor |  Lore ipsum dolor |  Lore ipsum dolor |  Lore ipsum dolor |  Lore ipsum dolor |  Lore ipsum dolor |  Lore ipsum dolor |  Lore ipsum dolor |  Lore ipsum dolor |  Lore ipsum dolor |  Lore ipsum dolor

www.barftgaans.de | Juni 2012| 

41


42

| www.barftgaans.de | Juni 2012 


www.barftgaans.de | Juni 2012| 

43


44

| www.barftgaans.de | Juni 2012 


Ich bin Blindtext. Von Geburt an. Es hat lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deshalb ein schlechter Ich bin Blindtext. Von Geburt an. Es hat lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deshalb ein schlechter Ich bin Blindtext. Von Geburt an. Es hat lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deshalb ein schlechter

www.barftgaans.de | Juni 2012| 

45


46

| www.barftgaans.de | Juni 2012 


www.barftgaans.de | Juni 2012| 

47


48

| www.barftgaans.de | Juni 2012 


www.barftgaans.de | Juni 2012| 

49


Freizeit-tipp

Elektrisch durch die Heide Ad most arupta di dolum qui dolut que as atenihi ciendae voluptatur aut aut et ut eaquam quos as quossimint aut aut deliquatest aut mos restio exerrupta audi qui veliquiaepe dolor as et aut in pa nonet as enis earum sin rem id quid que volenim peribus, ulpa nulpa volorerit accum, am dersperum necuptatur? Ibus dissit proriatectem consed quaeseraera core oditior eriberis et ut etur? Quist quis denistiam cus aute conet autatem porrum qui seria volora qui consenti occae lamus nihitio ruptatet ullabo. Nis eosam fugiam nat. Simoluptur? Isitaeped eum rem cuptatatem res exceaqu istiate net optat re res estent eicat voluptatias ipsus, sant. Atur? Et hil minita ditatate eturepe disitas sae moditae es dis re, aut omnias rest odiciam quid quibus.

50

| www.barftgaans.de | Juni 2012 


Freizeit-tipp

www.barftgaans.de | Juni 2012| 

51


Freizeit-tipp

Addenstorfer Heide Velgen

Kloster Medingen Kurpark Bad bevensen Bad Bevensen

Klein Bünstorfer Heide

Kloster Ebstorf

Arboretum Melzingen Ellerndorfer Heide

E-Bike Heide-Tour (ca. 68 km) Lamus, aut el enihita tassunt. Bus, sequatium nonsequatem utem fuga. Et andigenet quis et quae velic tem que eate venis con nonsecu lparchi liatet officta tionse nimus evendus disciatet esectur sed quostrum, ad quo consenti conseque velendi ciliqui vellatia de verum quia vendic totatur? Uga. Acea site res audit is se poriore scillique quoditi umquam verit experoviti dis es ium hari vellendi ommodi repra sumqui aut dolo doloria quam qui sum quam ipsuscition cus minum volore culliquam 52

| www.barftgaans.de | Juni 2012 

Wir empfehlen Ihnen für die Tour ein Ersatzakku / Ladekabel mitzuführen. Zwei Heideklöster (Medingen und Ebstorf) sowie die einzigartige Landschaft der Ellerndorfer Wacholderheide liegen auf dieser abwechselungsreichen Strecke. Mit dem E-Bike meistern Sie die kleinen Hügel mit Leichtigkeit und können sich ganz auf die Landschaft konzentrieren. Kleine Dorf-Gaststätten und Cafés landen unterwegs zur Einkehr ein. Eine Abstimmung auf die Öffnungszeiten der Klöster ist bei dieser Tour erforderlich, denn die Heideklöster Ebstorf und Medingen können nur zu bestimmten Zeiten besichtigt werden. Lohnenswert ist diese Tour vor allem im August, da zu dieser Zeit die Heide am blühen ist. Ausgangspunkt der Tour ist Bad Bevesnen. Im kleinen Heidedorf Medingen, kurz hinter Bad Bevensen liegt das Kloster Medingen, das seit 1336 existiert. Nach einem Brand im Jahre 1781 musste das Kloster neu erbaut werden und präsentiert sich seit dem als schlossähnliches Gebäude im klassizistischen Stil mit beeindruckender Rundkirche in der Mitte der Klosteranlage. Das Kloster beherbergt Kunstschätze wie Teppiche, Gemälde, Silber und Stickereien mit Flussperlen aus der Ilmenau. Laboribus ex eos as elent is abor aut acestrunt inctem antesedite rero beaquis dolorestium elissita idus soluptibusam dis ut velitem exero beror abore


Freizeit-tipp nescien daerchilique pore essunt. Velicabo. Ut quatquas apiendis natust, ut am ratur serum doluptius. Maximpo ressimo loribus qui quis eum repudani quiae nonet, occus. Iquam eum que delibus andio. Ut eaque solorum qui blab is et rempos acestem ut eum es aliquia volorrorest earchilit, consed unt porrum volor maion rempero et que nullit aut liciur? Unt dellam ex es moluptat ant. Henestrum ab is iderovi dictorro tecearum et eum estest, sus, quo consed untinctest volut andis si ut inustio riatque si cus vendaerum volestia perrovi taquisitiur? Pudi dit reprempore sus, te aut qui sit faceptae nime ratiurerro vendia denim int volupta quunt autem eum corae non nos dolupit iusdaep udigeniam comnihita preprae evendiate volorerrum fuga. Itatust volorib eaquid quaecum ad ut etus dem nonsequodit utem iur adis eaquasp erferum quid ma velendi tinciti cone paruntoreium adit harcill uptati consequia conesequi coriam im ium natin pro ero officab oressimus, sernate parum es resciis quas unt fuga. Nempore pore omnis ium eaquatior asimusa perspit aquamet doles dolorionse molupid iaspid eici cum volor auda delestibusae des maxim aut et aped quis volor rae lam fugitatio tem quat quo modipsunt. Ferror aliqui dolor rentoribus pellectatium abo. Obitis qui accabor iaerum et ratus inturerunt volut ideliquo dit que pla si cum faccabo ritates tiaspel loreces totatur, voluptatur? Corepre quam inctiatium, omnissequi blacepe rferit qui aut mi, ium, natur rem non natus qui testionseque ipiente stinum laborum ex et quissitam, oditia volupti ut et, susanditet volor sitatisciae natur?

Itate vitas ere vit aceptas modigenis dolorestrum ex eturitas sed mo que perferatur? Et hilleceate nobit faccusam quas maximporae cum eum faccum haruntur aliquias prehendis sunt. Optate vollab ium idelit acerspe reperum que natemperio quo mintibus et quis di doloritae pressus. It aut quassit, sequiducia nia idus dolorum enditat iatiatum aut dus aditatus molore sus re es aut laut magnim sim cuptatusam cus magnistius derum que niment aut aut pariore rferae venem aut erundis simi, saestia si a excestio. Lumque occati dit, nonsed ullo beaquae perspit eumque voluptat ut adit que dolore volorat ionsectassim aut officipsume sequat odipsa doluptatinci ut eos ra consequi optati discill ataquiae. Fugia si te dignatur siti dis nos sequo te ea quam simintisque laccusape pratiunt aped moditam quundi blaboria quam, inctibus, sum facerio. Itationsecti sundignist, simodis modigendae vellaborem quate non exceris est, si cone prem quos que est apere enis vent que sit as sitatecum dolor mo et eos et as dolum volumeniet aut aut ut is minti de sitatquam a quundan ducipsumet omnienisquam imolenit eum ressiAt pro et publium in pulices eti pra retrumultus, nes condentus, sa erebati lnesideme prei senam quonem potiam is essus temuro ex movides imorumu ltudam quitiumum meniaedi iachici enterfecre num, quam timorei sed sena nostandam movem horatus? Occipie ntiaciem patis bonsing ulicaed efermaion videscerrio virior liu que re nonum te perentem. Sus con tatem manter ubliu ips, Pali, Catis auconsim rem ommorum horbis, mod revid intem notam aur pri sensul vius, non serfendum pervid remnenatum unu quam simius con te.

Anzeige

Kloster Ebstorf Cabore pratem sam, quamet ut alique peres pra netur ad eium eatatet prem. Nam eum expernatum verspiet omnis que se omniata tquasit quasperum quas ressim quid minum reiumFirteria dea Simihil horaedica consulia que numIditime addum ac vis inatui si

Ellendorfer Wacholderheide Cabore pratem sam, quamet ut alique peres pra netur ad eium eatatet prem. Nam eum expernatum verspiet omnis que se omniata tquasit quasperum quas ressim quid minum reiumFirteria

www.barftgaans.de | Juni 2012| 

53


54

| www.barftgaans.de | Juni 2012 


www.barftgaans.de | Juni 2012| 

55


Wir bilden aus !

Teamplayer: Vom Fußballer zum Personalentwickler

G

eschäftsführer Uwe Schwenke, vom Mode- und Markenhaus Ramelow in Uelzen, hat einen glatten Elfmeter gelandet, als er dem heute 27-Jährigen ambitionierten Fußballer eine Ausbildung als Einzelhandelskaufmann angeboten hat. In der Sportabteilung natürlich: „Ich bin wohl der einzige Ramelow-Azubi, der nicht alle Abteilungen durchlaufen hat“, erzählter er. Obwohl das eigentlich normal ist. „Bei uns wird sehr viel Wert auf einen hohen Ausbildungsstandard gelegt. Die Jugendlichen starten ihre Ausbildung in der Ramelow-Akademie mit dem Kick-OffSeminar. In diesem Startseminar lernen Sie das Unternehmen kennen und bekommen einen Eindruck, was sie in der Ausbildung erwartet. Dazu kommen im Laufe der Ausbildung weitere Blöcke wie Warenkunde, Verkaufskunde, Stil und Etikette. Eine gute Erfahrung sind auch die zwei Wochen in einem der anderen Häuser, wo plötzlich ein anderes Team, andere Kunden oder der eigene Alltag fehlen. Die Philosophie des Hauses gibt einem viel Möglichkeiten sich beruflich und persönlich zu entwickeln, wenn man es will.“ In der Schule lief der Ball bei Jamie Booth nicht so richtig rund: Nach der Realschule wollte er eigentlich sein Fachabi Wirtschaft machen, aber während des Praktikums im Mode- und Markenhaus Ramelow hat er einen Ausbildungsplatz angeboten bekommen. Die nächste Tor-Chance kam für ihn gleich im Anschluss. „Ich habe gleich nach meiner Ausbildung die Teamleiter-Ausbildung in der Ramelow-Akademie gemacht und bin jetzt im Bereich der Personalentwicklung tätig. Gemeinsam mit Manuela Funke arbeite ich die Themen für die Akademie aus und organisiere Schulungen für die Kollegen und Azubis.“ Die Sportabteilung ist aber nach wie vor sein Spielplatz. „Auch im Bereich der Verkaufsschulungen wird viel gemacht, zum Beispiel haben wir Outdoor-Bekleidung bei einer Bergtour selbst

56

| www.barftgaans.de | Juni 2012 

getestet. So können wir unsere Kunden viel besser beraten.“ In diesem Jahr ist das Mode- und Markenhaus Ramelow einen neuen Weg gegangen, um die passenden Auszubildenden zu finden. Angelehnt an das Prinzip eines Assessment-Centers wurden die Teenager zusammen eingeladen. Bestandteil des Vormittags waren ein Wissenstest, eine Selbstdarstellung in Form einer Collage und das Zusammenstellen eines Outfits für einen fiktiven Kunden. „Die ganze Atmosphäre war viel entspannter als bei einem normalen Vorstellungsgespräch und wir konnten durch die Aufgabenstellungen beobachten wie sich die Teens verhalten. Selbstorganisation, Höflichkeitsformen und Gespür für den Kunden.“ In diesem Jahr beginnen drei jungen Frauen ihr Ausbildung im Hause Ramelow Uelzen.


Wir bilden aus !

www.barftgaans.de | Juni 2012| 

57


Freizeit-tipp

58

| www.barftgaans.de | Juni 2012 

Barftgaans Musterseiten  

Stadtmagazin für Leute in und um Uelzen

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you