Issuu on Google+


SIMPLY CLEVER

Wir geben Talenten gerne Starthilfe.

ŠKODA. Partner des Wettbewerbs „Jugend jazzt mit dem ŠKODA Jazzpreis”. Wir engagieren uns seit Jahren leidenschaftlich für den deutschen Jazznachwuchs. Die Bundesbegegnung der besten Länder-Ensembles gibt den jungen Musikern die Möglichkeit, ihr Können live unter Beweis zu stellen – und ihr Wissen in Seminaren und Workshops zu vertiefen. Denn die beste Investition in die Zukunft ist die Förderung von Nachwuchstalenten – wie der ŠKODA Citigo beweist. Er ist eines der jüngsten ŠKODA Modelle und seit seinem Debüt auf der Erfolgsspur. Näheres zu unserer Kultur- und Nachwuchsförderung erfahren Sie auf www.skoda-kultur.de – und alle anderen Fragen stellen Sie gerne Ihrem ŠKODA Partner oder unter 0800/99 88 999. Kraftstoffverbrauch in l bzw. kg/100km, innerorts: 5,9–3,6, außerorts: 4,0–2,5, kombiniert: 4,7–2,9; CO2-Emission kombiniert in g/km 108–79 (gemäß VO (EG) Nr. 715/2007). Energie-Effizienzklasse C–A+. Abbildung zeigt Sonderausstattung.


3


4


5


6


Fakten  und ®  mehr. 

Jazzmusik im Deutschlandfunk

dienstags • 21:05 bis 22:00 2 Jazz Live donnerstags • 22:05 bis 22:50 4 JazzFacts samstags • 4:05 bis 5:00 6 Deutschlandfunk Radionacht Klang-Horizonte/Milestones

Zur diesjährigen Bundesbegegnung Jugend jazzt strahlen wir kurz nach der Veranstaltung eine Sendung aus: Juni • 21:05 2 25. Jazz Live Jugend jazzt 2013 Höhepunkte von der 11. Bundesbegegnung Aufnahmen vom 7. und 8. Juni 2013 aus der Landesmusikakademie Hessen, Schloss Hallenburg, Schlitz Mit Karsten Mützelfeldt Unsere Programme hören Sie über Digitalradio, Kabel, Satellit und Internet. Weitere Informationen: deutschlandradio.de oder Hörerservice 0221.345-1831


8


9


10


12


13


14


15


16


17


18


19


FOTO: FELIX WITTICH

20


21


22


23


24


25


26


27


28


29


30


31


32


33


34


35


Auf dem Kaktusfeld wächst Erstaunliches: Rote Riesen zum Beispiel. Manche Gewächse haben kleine Beulen, andere sind sogar wechselwarm! Am letzten warmen Sommerabend haben sich Bertram, Julian und Christian dort verabredet, um ihnen Songs zu widmen. Die Idee dazu entstand

36

während einiger gemeinsamer Probephasen in der Landesjugendbigband Thüringen. Lassen Sie sich einladen zu einem Spaziergang über das Kaktusfeld im Rahmen der diesjährigen „Bundesbegegnung Jugend jazzt“.


37


38


39


40


41


42


Jetzt wechseln | Mit dem Zusammenspiel von klassischer Schulmedizin und alternativen Heilmethoden bietet die TK mehr als viele andere Krankenkassen.

Beispiele alternativer Heilmethoden bei der TK: ﬊ Sanfte Medizin Kostenübernahme für alternative Arzneimittel ﬊ Homöopathie Behandlung durch qualifizierte Ärzte ﬊ Osteopathie Als ärztlich verordnete Behandlung Wir beraten Sie gern ausführlich. Tel. 0800 - 285 85 85

(gebührenfrei innerhalb Deutschlands, 24 Stunden an 365 Tagen im Jahr)

www.tk.de

t m m i t s K T r e d Bei el! i p s n e m m a s das Zu Besuchen Sie uns auch auf:

43


44


45


46


onzerte

14 + Sonderk

21. - 25. 5. 20


Verlauf M=100 zu Rot=100/100

Schwarz Umsetzung

48


VEL E ING L H H C A HIG O

C

BAND

P ! E M CA TAG

P O P

3 1 0 2

E V I L

S n N O Bon

ll gen o n i Z l t lter en Tut A 7. @ rgart 0 . 0 2 itte Berlin R 9. @ .11. @ 0 . 3 1 15 GAST VIP

Deutscher Musikrat gemeinn端tzige Projektgesellschaft mbH Projektb端ro PopCamp Weberstr. 59 D-53113 Bonn fon +49 (0)228-2091-125 fax +49 (0)228-2091-200 pop@musikrat.de

POPCAMP ZONE

WWW.POPCAMP.DE WWW.FACEBOOK.COM/POPCAMP WWW.TWITTER.COM/DMR_POPCAMP WWW.YOUTUBE.COM/POPCAMP 49


50


51



Programmbroschüre der 11. Bundesbegegnung Jugend jazzt mit dem Skoda Jazzpreis