JubelMoments MAGAZIN | Frühling/Sommer 2020

Page 36

AUSGEWOGENES, KINDERTAUGLICHES MITTAGESSEN NATURREIS-WILDLACHS-KUGEL

4 Portionen / 30 Minuten Zutaten: 3 Stück Wildlachsfilets (TK) 1 große Tasse Reis (Naturreis und Basmatireis 1:1 gemischt) 1 Zitrone 1 EL Rapsöl 100 g Vogerlsalat 3 Stk. Karotten orange 1 Stk. Karotten gelb ½ Stk. Gurke 1 EL Schnittlauch, klein gehackt Salz, hochwertiges Öl, Essig 1 Lorbeerblatt

Das Rezept zum Ausdrucken downloaden auf www.jubelmoments.at

36 - JubelMoments

Vorbereitung: TK Lachsfilets noch in der Hülle in ein kaltes Wasserbad legen und ca. 30 Minuten auftauen lassen. Zubereitung: Topf mit Wasser zum Kochen bringen. Den Reis in einem Sieb unter fließend Wasser waschen. Das kochende Wasser leicht salzen, Hitze reduzieren, Reis dazugeben und das Lorbeerblatt für 10 Minuten mitköcheln lassen. Reis ca. 25 Minuten köcheln lassen (je nach Reissorte, lt. Packungsanleitung). In der Zwischenzeit Karotten waschen, schälen und raspeln. Gurke waschen und in Streifen schneiden. Vogerlsalat waschen und in eine Schüssel geben. Nach Belieben mit hochwertigem Öl, Salz, und Essig zubereiten. Sobald der Lachs aufgetaut ist, die Filets aus der Folie nehmen und die Filets in Würfel schneiden. Pfanne erhitzen, Rapsöl hinzugeben und die Filetwürfel darin braten. Mit Zitronensaft und Salz würzen. Sobald die Würfel Farbe annehmen, Hitze reduzieren, Reis hinzugeben, alles gut durchmischen und nochmal kurz mitbraten. Vom Herd nehmen. Um eine Kugel auf dem Teller zu formen, die Reis-Lachs Mischung in einen großen Schöpfer füllen, mit einem Löffel andrücken und auf einen Teller stürzen. Mit Schnittlauch garnieren.