Page 1

Grenzanlage an der Ecke Eberswalder Str./Oderberger Str. im Ostberliner-­‐Bezirk Prenzlauer Berg am 18.08.1978.

Aussichtsplattform an der Berliner Mauer am 22.11.1981.


Besuch des US Präsidenten Ronald Reagan in Berlin. "Tear down this wall" Rede am Brandenburger Tor am 12.06.1987.

Besuch des US Präsidenten Ronald Reagan in Berlin. "Tear down this wall" Rede am Brandenburger Tor am 12.06.1987.


Ankunft von Michail Gorbatschow, Generalsekretär des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei der Sowjetunion (KPdSU) im Staatsratsgebäude bei sein besucht in die DDR am 11.12.1987.

Flucht über die Mauer nach Ost-­‐Berlin Während der Räumung des Lenne Dreiecks am 01.07.1988 in Berlin-­‐West.


5. Berliner Rocksommer der FDJ. Konzert für Nikaragua. Bruce Springsteen Konzert auf der Radrennbahn Weißensee am 19.07.1988.

5. Berliner Rocksommer der FDJ. Konzert für Nikaragua. Bruce Springsteen Konzert auf der Radrennbahn Weißensee am 19.07.1988.


5. Berliner Rocksommer der FDJ. Konzert für Nikaragua. Bruce Springsteen Konzert auf der Radrennbahn Weißensee am 19.07.1988.

Erich Honecker, Staatsratsvorsitzender und Generalsekretär der SED bei der Parade zum 01.05.1989 in Berlin. Links im Bild: Willi Stoph, Vorsitzender des Ministerrates und stellv. Vorsitzender des Staatsrates.


Pfingsttreffen der FDJ am 14.05.1989 Im Stadion der Weltjugend im Ostberliner-­‐Bezirk Mitte. Umzug zum Stadion der Weltjugend.

Staatsakt zum 40. Jahrestag der DDR im Palast der Republik am 06.10.1989. Am Rednerpult: Erich Honecker, Staatsratsvorsitzender und Generalsekretär der SED.


Kranzniederlegung der Staatsführung am Mahnmal für die Opfer des Faschismus und Militarismus (Neue Wache) zum 40. Jahrestag der DDR am 06.10.1989.

Fackelzug der FDJ zum 40. Jahrestag der DDR am 07.10.1989.


Spontane Demonstration für eine demokratische Erneuerung des Sozialismus am Rande des offiziellen Staatsaktes zum 40. Jahrestag der DDR im Palast der Republik am 07.10.1989. Straßensperre der Volkspolizei.

Spontane Demonstration für eine demokratische Erneuerung des Sozialismus am Rande des offiziellen Staatsaktes zum 40. Jahrestag der DDR im Palast der Republik am 07.10.1989.


Spontane Demonstration für eine demokratische Erneuerung des Sozialismus am Rande des offiziellen Staatsaktes zum 40. Jahrestag der DDR im Palast der Republik am 07.10.1989. Straßensperre der Volkspolizei und der Stasi.

Spontane Demonstration für eine demokratische Erneuerung des Sozialismus am Rande des offiziellen Staatsaktes zum 40. Jahrestag der DDR im Palast der Republik am 07.10.1989. Festnahme durch Stasi Mitarbeiter und die Volkspolizei.


Spontane Demonstration für eine demokratische Erneuerung des Sozialismus am Rande des offiziellen Staatsaktes zum 40. Jahrestag der DDR im Palast der Republik am 07.10.1989. Straßensperre der Stasi mit Einsatz von Kommunikationstechnik.


Spontane Demonstration für eine demokratische Erneuerung des Sozialismus am Rande des offiziellen Staatsaktes zum 40. Jahrestag der DDR im Palast der Republik am 07.10.1989. Straßensperre mit Jugendlichen der FDJ.

Spontane Demonstration für eine demokratische Erneuerung des Sozialismus am Rande des offiziellen Staatsaktes zum 40. Jahrestag der DDR im Palast der Republik am 07.10.1989. Straßensperre von Mitarbeitern der Staatssicherheit vor dem ADN Gebäude.


Spontane Demonstration für eine demokratische Erneuerung des Sozialismus am Rande des offiziellen Staatsaktes zum 40. Jahrestag der DDR im Palast der Republik am 07.10.1989.

Spontane Demonstration für eine demokratische Erneuerung des Sozialismus am Rande des offiziellen Staatsaktes zum 40. Jahrestag der DDR im Palast der Republik am 07.10.1989. Auseinandersetzung zwischen Polizisten, Stasi und Demonstranten vor dem Eingang der Presseagentur ADN.


Spontane Demonstration für eine demokratische Erneuerung des Sozialismus am Rande des offiziellen Staatsaktes zum 40. Jahrestag der DDR im Palast der Republik am 07.10.1989. Verletzter Demonstrant.

Mahnwache in der Gethsemanekirche am 08.10.1989.


Mahnwache in der Gethsemanekirche am 08.10.1989. Festnahme eines Kameramanns.

Demonstration organisiert von Theater-­‐ und Kulturschaffenden zu Durchsetzung der Paragraphen 27 und 28 der Verfassung der DDR auf dem Alexanderplatz am 04.11.1989.


Demonstration organisiert von Theater-­‐ und Kulturschaffenden zu Durchsetzung der Paragraphen 27 und 28 der Verfassung der DDR auf dem Alexanderplatz am 04.11.1989.

Demonstration organisiert von Theater-­‐ und Kulturschaffenden zu Durchsetzung der Paragraphen 27 und 28 der Verfassung der DDR auf dem Alexanderplatz am 04.11.1989.


Demonstration organisiert von Theater-­‐ und Kulturschaffenden zu Durchsetzung der Paragraphen 27 und 28 der Verfassung der DDR auf dem Alexanderplatz am 04.11.1989. Markus Johannes (Mischa) Wolff, ehemaliger Leiter der Hauptverwaltung Aufklärung (HVA), den Auslandsnachrichtendienst im Ministerium für Staatssicherheit (MfS) der DDR.


Demonstration organisiert von Theater-­‐ und Kulturschaffenden zu Durchsetzung der Paragraphen 27 und 28 der Verfassung der DDR auf dem Alexanderplatz am 04.11.1989. Guenter Schabowski, Politiker und Journalist.


Demonstration organisiert von Theater-­‐ und Kulturschaffenden zu Durchsetzung der Paragraphen 27 und 28 der Verfassung der DDR auf dem Alexanderplatz am 04.11.1989. Heiner Mueller, Dramatiker, Lyriker, Schriftsteller, Regisseur und Intendant.


Demonstration organisiert von Theater-­‐ und Kulturschaffenden zu Durchsetzung der Paragraphen 27 und 28 der Verfassung der DDR auf dem Alexanderplatz am 04.11.1989. Christa Wolf, Schriftstellerin.


Demonstration organisiert von Theater-­‐ und Kulturschaffenden zu Durchsetzung der Paragraphen 27 und 28 der Verfassung der DDR auf dem Alexanderplatz am 04.11.1989. Stefan Heym, Schriftsteller.

Die historische Pressekonferenz nach der Sitzung des ZK der SED mit Guenter Schabowski, Sekretär Bezirksleitung Berlin der SED, im Internationalen Pressezentrum (IPZ) in der Ostberliner Mohrenstraße 38 am 09.11.1989. Schabowski nach der Verkündung der Grenzöffnung.


Überfüllter Grenzübergang (Tränenpalast) in der Nacht von 09. Zum 10.11.1989.

U-­‐Bahnhof Friedrichstrasse in West-­‐Berlin in der Nacht vom 09. Zum 10.11.1989.


Erste Fahrt mit der S-­‐Bahn nach West-­‐Berlin in der Nacht vom 09. zum 10.11.1989.

Die Mauer in der Nacht vom 9. zum 10.11.1989.


Die Mauer ist gefallen!!! Nacht vom 09. Zum 10.11.1989

Öffnung der Berliner Mauer am Potsdamer Platz am 12. November 1989.


Drahtwerk bei NARVA (größter Glühbirnenhersteller der DDR) in Berlin-­‐Friedrichshain am 07. Mai 1990.

Drahtwerk bei NARVA (größter Glühbirnenhersteller der DDR) in Berlin-­‐Friedrichshain am 07. Mai 1990.


Hooligans im Jahnsportpark-­‐Stadion im Ostberliner-­‐Bezirk Prenzlauer Berg am 02.06.1990.

Festnahme von Vietnamesen durch Volkspolizisten wegen Zigarettenhandel am Alexanderplatz in Berlin am 26.06.1990.


Bärbel Bohley, Malerin und Bürgerrechtlerin während einer Demonstration vor der Zentrale des Ministeriums für Staatssicherheit in Berlin am 09.09.1990.

DDR, Berlin, 11.07.1992. Stefan Heyn, Schriftsteller und die Sängerin Tamara Danz bei der Pressekonferenz zur Gründung der “Komitees für Gerechtigkeit“ am 11. Juli 1992 in Berlin-­‐Mitte, in der Kongresshalle am Alexanderplatz.


Erich Mielke, ehemaliger Minister für Staatssicherheit der DDR im Gericht Moabit in Berlin am 25.03.1994.

Freilassung von Erich Honecker aus der Untersuchungshaftanstalt Moabit am 13. Januar 1993.


IG-­‐Metall Demonstration in Eberswalde am 01.03.1993.


Eventuell





Millions discover their favorite reads on issuu every month.

Give your content the digital home it deserves. Get it to any device in seconds.