Issuu on Google+

Info

1/2013

Frühjahr bis Sommer 2013 Liebe Leserinnen und Leser,

Kicken auf zwei neue Mini-Tore

hier ist er: der neue Newsletter des Jugendtreff über seine Kinder- und Jugendarbeit in BrühlBeurbarung. Ein ereignisreiches erstes Halbjahr 2013 liegt hinter uns. Durch manche Unterstützung konnten wir die Angebote im Jugendtreff und für den Stadtteil erweitern. Über dies und andere Neuigkeiten berichten wir auf den nächsten Seiten. Bei Lob, Kritik und Verbesserungsvorschlägen meldet Euch bitte bei uns!

Ebenfalls bedanken möchten wir uns bei der Stiftung „Jugend spielt“, die uns 500 Euro für die Anschaffung zweier stabiler Mini-Fußballtore gestiftet hat. Nun können unsere zukünftigen Fußballstars und –sternchen noch besser zeigen, welche Tricks und Fähigkeiten sie rund um den Ball beherrschen. Vielen Dank!

Viel Spaß beim Lesen wünschen

Roman

Hannah

Futsal-Turnier der Jugendzentren Robert

Martin

Osterferienprojekt Und wieder einmal ein voller Erfolg auf ganzer „Linie“. Das Osterprojekt unter dem Motto „Die Welt steht Kopf“ mit Sabine Noll, Schauspielerin und Theaterpädagogin, machte allen 15 Kindern vom 25. bis zum 28. April riesigen Spaß. Und die Abschlussvorführung, zu der zahlreiche Eltern und Verwandte kamen, war ein Hit. Kinder, wir danken euch und ganz herzlich auch Sabine.

In der Vigeliusschule/FR-Haslach fand am 23. November 2012 ein sog. „Futsal-Turnier“ zwischen Mannschaften von verschiedenen Freiburger Kinderund Jugendzentren statt! (Futsal ist eine nicht so verletzungsanfällige Variante des Fußball und wird mit einem nicht so hart aufgepumpten speziellen Ball gespielt). Der JBB war mit zwei Mannschaften vertreten und erspielte sich den 3. und 2.Platz! Gratulation!!!

Audio@JBB - jetzt geht es los! PSD-Bank spendiert dem JBB ein kleines Audiostudio Ab sofort können Kinder und Jugendliche bei uns musikalisch tätig werden: die Jungs wollen rappen, die Mädchen singen wie Rihanna oder Alicia Keys und die Kids möchten vielleicht Kinderlieder oder Hörspiele aufnehmen. Möglich gemacht wurde der Aufbau unseres Audiostudios durch die PSD-Bank, die uns eine Spende von 1700 Euro überreichte. Vielen Dank!


Info

1/2013

Frühjahr bis Sommer 2013 „Family Fight“ Unter dem etwas martialischen Titel „Family Fight“ fand im Februar erstmals ein kleines Turnier für unsere Kids gemeinsam mit einem ihrer Elternteile als Team statt. Insgesamt nahmen sechs Teams teil, die in verschiedenen Disziplinen wie Tischtennis, Billard, 4-Gewinnt, Tabu, Memory, Mini-Armbrustschießen und mehr gegeneinander angetreten sind.

Sieger 2013

Familie Idilbi Yannis und seine Mutter Herzlichen Glückwunsch!

Bildungs- und Teilhabe-Gutscheine ALG II- und Wohngeld-EmpfängerInnen haben seit Januar 2008 die Möglichkeit, „Bildungs- und Teilhabe-Gutscheine“, zu beantragen – und diese können für Aktionen des JBB z.B. Fahrten zum Schwimmbad, Europa-Park Aktion Freizeitprojekte, Kinderkino und vieles mehr bei uns eingelöst werden!

Europapark 2013

Jungentreff

46 fröhliche Kinder und Jugendliche aus unserem Stadtteil Brühl-Beurbarung wuselten am 19. April durch den Europapark. Neben den zahlreichen Fahrattraktionen wurde auch reichlich Süßes genascht.

Ab sofort ist der Jungentreff montags von 16.30-18.30 Uhr für alle Jungs zwischen 10-13 Jahren geöffnet. Das Programm wird von den Jungs gemeinsam mit Roman Götten geplant.

Das Kinderkino findet im Stadtteiltreff Brühl-Beurbarung statt und kostet ab September 1,50 Euro Eintritt.

Termine: 18.09. 09.10. (Lirum Larum Lesefest)  13.11.  04.12.  


Info

1/2013

Frühjahr bis Sommer 2013 Neues Eingangsschild

Neu

Das alte Eingangsschild des JBB hatte in den letzten Jahren Wind und Wetter getrotzt. Doch mittlerweile haben die Witterungseinflüsse Spuren hinterlassen! Im Zusammenhang mit Elektroinstallationen für Lichtstrahler im Außenbereich des JBB haben wir nun das alte Schild durch ein „neues“ ersetzen können. Gesprayt hat es der Künstler von damals: Steffen! Vielen Dank!

Das neue Gartenhaus

Alt

Nach den Pfingstferien nutzen wir unser neues Gartenhaus als Fahrradwerkstatt, die jeden Donnerstag von 16.00 – 17.30 Uhr geöffnet hat.

Heidrun Huber im Sabbatjahr Heidrun Huber

‫ما‬

Im Januar startete Heidrun Huber eine Auszeit Heidrun verbringt ein halbes Jahr in Ägypten in der Sonne und kommt voraussichtlich im September wieder. Ihre „Vertretung“ hat Hannah Rasper übernommen. Hannah ist bereits seit November 2012 als Honorarkraft in der Mädchen-OT aktiv und bringt sich unter anderem auch in weiteren „Offenen Türen“ ein. Mit ihrem Engagement bei Projekten und Freizeiten für „unsere“ Kids und Teens unterstützt sie das etablierte Team und die Idee der offenen Jungendarbeit im JBB. Sie studiert derzeit im 6. Semester an der PH „Erziehung und Bildung“.

Impressum V.i.S.d.P.: Roman Götten Jugendtreff Brühl-Beurbarung e.V. Lortzingstraße 1a 79106 Freiburg Tel. 0761-278097 info@jbb-freiburg.de www.jbb-freiburg.de


Info

1/2013

Frühjahr bis Sommer 2013 Ankündigungen Freitag, 07.Juni, Weltspieltag „Spielen bildet“ im Stadtteil mit Socceranlage und vielen anderen Spielemöglichkeiten am Tennenbacher Platz von 15.00 bis 18.00 Uhr! Samstag, 15.Juni, ab 11.00 Uhr Jugend-Sport- und Kultur-Aktionstag im Stadtgarten mit Tischtennismobil des Deutschen Tischtennisbundes, Breakdance, Klettergerüst, Showbühne und vielem mehr Mittwoch, 19.06., 15.00 bis 18.00 Uhr Spielmobil und JBB mit der „Bewegungsbaustelle“ im Schulhof Vom 21. bis zum 23. Juni werden wir ein Freizeitwochenende mit 15 Jugendlichen des JBBs auf dem Campingplatz in Villersexel, Frankreich anbieten. Nur noch wenige Plätze frei! Der 24-Stunden-Lauf findet am 6. und 7. Juli wie immer Seepark in Freiburg statt. Wir hoffen auf rege Beteiligung und fitte Laufteams. JBB macht Betriebsferien vom 02.08. bis 01.09.! Erste OT ist Dienstag, 03.09., für Schülerinnen und Schüler der 4. bis 7.Klasse von 16.00 bis 18.00 Uhr und danach für Jugendliche ab der 7.Klasse von 18.00 bis 20.00 Uhr! Sonntag, 22.09., ab 14.00 Uhr, Weltkindertag am Bürgerhaus Seepark


JBB Info 1/2013