Page 1

pOSEBOOK

Über 500 Posen und Inspirationen für Models, Newcomer und Fotografen


pOSEBOOK

Index WOMEN BASIC standing accessoires sitting lying

001 033 054 072

-

032 053 071 095

WOMEN EROTIC body bikini drop top

096 - 105 106 - 112 113 - 122

MEN BASIC standing sitting

123 - 129 130 - 143

LEG SPECIAL standing

144 - 147


Wann ein

Fotoshooting mehr als nur gut wird! Zu den wichtigsten Erfolgsfaktoren für ein gelungenes Shooting gehört die Kommunikation zwischen Model und Fotograf. Wenn diese stimmt, gibt es einen flüssigen und effizienten Shooting-Ablauf. Ein selbstbewusstes Model und ein Fotograf der sicher in der Modelführung ist, sind Grundvoraussetzung für ein erfolgreiches Shooting. Aber wie erreicht man diesen Punkt und woher weiß man als Model oder Fotograf, worauf man achten muss? Es gibt viele Bücher über die Kunst des Posens, aber die meisten bilden nur Sammlungen von Fotos oder Zeichnungen ab und weisen den Leser nicht auf wichtige Regeln, häufige Fehler oder branchenübliche Tipps und Tricks hin. Das alles deckt das PoseBook ab und veranschaulicht darüber hinaus, wie das Model auf spielerische Art und Weise die facettenreichen Varianten einzelner Model Posen flüssig in den Shootingablauf integrieren kann. Neben inspirierenden Eindrücken für das nächste Fotoshooting, hilft es darüber hinaus dabei, sich ein grundlegendes Verständnis für das gekonnte Bewegen vor der Linse anzueignen, um somit sicher vor und hinter der Kamera stehen und eigenständig Posen neu erfinden oder erweitern zu können.


STANDING


WOMEN

LEANBACK

STANDING

001

Hier steht dein Unterkörper seitlich zur

Pose:

Fashion

Kamera, der Oberkörper aber dreht

Level:

sich zurück und das streckt deine Sil-

Körper:

Seitlich zur Kamera

houette.

Beine:

Nebeneinander o. Füße überkreuzt

Rücken strecken Schultern unter Spannung

Hände locker Bauch einziehen

Becken / Po raus


SHIRTPLAY

WOMEN STANDING

Bei dieser Pose muss darauf geachtet

Pose:

Fashion / Erotic

werden, dass Spannung in den Armen,

Level:

Händen und im T-Shirt ist um dem Bild

Körper:

Frontal zur Kamera

genügend Power zu verleihen.

Beine:

Knie angewinkelt o. Füße überkreuzt

Schultern nach hinten

Spannung in den Armen

Hüfte raus

002


WOMEN

SHIRTPLAY 2

STANDING

003

Die Pose funktioniert wunderbar mit

Pose:

Fashion / Erotic

einem freundlichen oder erotischen

Level:

Lächeln. Umso mehr du ausprobierst,

Körper:

Frontal zur Kamera

desto besser wird es.

Beine:

Knie angewinkelt o. Beine auseinander

Schultern nach hinten

Spannung in den Armen Brust raus

Gewicht auf eine Seite verlagern + Hüfte raus


4SHOE

WOMEN STANDING

Stell dich auf ein Bein und strecke die-

Pose:

Fashion / Abstract

ses gerade durch. Greife mit der linken

Level:

Hand deinen rechten Absatz. Richtig

KĂśrper:

Frontal zur Kamera

ist es, wenn die Beine eine 4 ergeben.

Beine:

siehe Bild

RĂźcken durchstrecken

Absatz festhalten

Beine formen eine 4

Bein durchstecken

004


WOMEN

FLAMINGOGIRL

STANDING

005

Stelle dich auf ein Bein und strecke

Pose:

Fashion / Erotic

es gerade durch. Deine Ellenbogen

Level:

sollten beide zur Seite zeigen und

Körper:

Seitlich zur Kamera

der Oberkörper muss leicht gedreht

Beine:

Knie angezogen

werden.

Oberkörper zur Kamera gedreht

Arm im 90° Winkel halten

Leichtes Hohlkreuz

Hüfte raus

Das Standbein komplett durchstrecken


FLAMINGOBOY

WOMEN STANDING

Ziehe ein Knie so hoch, dass ein rech-

Pose:

Fashion / Abstract

ter Winkel entsteht. Lass die Schultern

Level:

hängen und nimm alle Haare auf eine

Körper:

Schräg zur Kamera

Seite. Achte auf deinen Gesichtsaus-

Beine:

Knie angezogen

druck.

Schultern locker

Rücken gerade

Bein ca. im 90° Winkel

Zweite Hand sollte zu sehen sein!

006


WOMEN

ONEUP

STANDING

007

Bei einer “einfachen” Pose wie One-

Posen:

Fashion / Erotic

Up ist der Gesichtausdruck umso

Level:

wichtiger für das Ergebniss des Bildes.

Körper:

Frontal zur Kamera

Versuche viele unterschiedliche Gesi-

Beine:

Füße überkreuzt

chtsaudrücke.

Ellenbogen nach oben

Brust raus

Hüfte raus


ONEUP 2

WOMEN STANDING

Sobald du dir ins Gesicht greifst oder

Posen:

die Hände abstützt, solltest Du im-

Level:

mer darauf achten, dass die Hand nur

Körper:

Frontal zur Kamera

ganz ganz leicht aufgesetzt wird. Die

Beine:

Füße überkreuzt o.

Berührung also nur andeuten!

Fashion

Knie angewinkelt

Unterarm gerade

Rücken strecken

Hüfte raus

008


WOMEN

ONEUP 3

STANDING

009

Diese Pose sieht nicht schwierig aus,

Posen:

doch auch hier ist der Gesichtsaus-

Level:

druck und das Outfit entscheidend für

Körper:

Frontal zur Kamera

die Wirkung des Bildes. Körperspan-

Beine:

Knie angewinkelt o.

nung halten und viel ausprobieren!

Fashion / Basic

Füße überkreuzt

Unterarm gerade

Schultern und Rücken strecken

Hüfte raus


ONEUP 4

WOMEN STANDING

In der Fashion Fotografie sieht man

Posen:

Fashion

oft Bilder, bei denen man annehmen

Level:

könnte, die Pose sei zu schwach oder

Körper:

Frontal zur Kamera

das Model sei unbeholfen. Das Ge-

Beine:

Füße überkreuzt

genteil ist der Fall.

Schulter/Arm hängen lassen

Hüfte raus

010


WOMEN

ONEUP 5

STANDING

011

Oft entstehen gute Bilder auch in der

Pose:

High Fashion

Bewegung. Umso mehr das Model

Level:

sich bewegt, desto mehr Variationen

Körper:

Frontal zur Kamera

einer Pose sind möglich.

Beine:

Knie angewinkelt o. Füße überkreuzt

Hand nur leicht Auflegen

Kinn hoch

Ellenbogen nach hinten


ONEUP 6

WOMEN STANDING

Achte immer darauf, dass die Ellebo-

Pose:

Fashion

gen gut zu sehen sind und wirklich zur

Level:

Seite zeigen. Damit wirken die Arme

Körper:

Schhräg zur Kamera

schlank und die Proportionen im Bild

Beine:

Knie angewinkelt o. Beine auseinander

sind stimmig.

Hand hinter den Kopf

Rücken strecken

Ellenbogen zur Kamera

Hüfte raus

012


WOMEN

TWOUP

STANDING

013

Egal in welche Richtung sich der Kör-

Posen:

Fashion - Erotic

per lehnt, achte darauf, dass der Kopf

Level:

im Vergleich zum Körper immernoch

Körper:

Frontal zur Kamera

gerade ist und nicht mitfällt.

Beine:

Knie angewinkelt o. Füße überkreuzt

Handgelenke übereinander

Ellenbogen nach vorne

Arme fast 90° Winkel

Oberarm gerade

Unterarm gerade

Rücken strecken

Hüfte raus


TWOUP 2

WOMEN STANDING

Wenn das Model beide Hände über

Posen:

Fashion - Erotic

den Kopf legt und die Pose nicht gut

Level:

aussieht, liegt es oft daran das die

Körper:

Frontal zur Kamera

Arme zu symmetrisch angeordnet

Beine:

Knie angewinkelt o. Füße überkreuzt

sind.

Beide Ellenbogen fast seitlich

Hand locker auflegen

Schulter hoch

Schulter nach hinten

Hüfte raus / etwas seitlich

014


WOMEN

TWOUP 3

STANDING

015

Wenn du den Oberkörper seitlich

Pose:

Fashion

beugst, achte auf einen festen Stand.

Level:

Eine gute Balance ist der Schlüssel zu

Körper:

Frontal zur Kamera

einer sauberen Pose.

Beine:

Füße überkreuzt

Oberarm gerade

Handrücken nur leicht anlehnen

Brust raus

Oberarm horizontal zum Boden

Hüfte raus


TWOUP 4

WOMEN STANDING

Wenn beide Hände am Kopf sind,

Pose:

Fashion - Erotic

können die Haare ins Gesicht fallen

Level:

und ein Auge oder einen Teil des Gesi-

Körper:

Frontal zur Kamera

chtes verdecken.

Beine:

Knie angewinkelt o. Füße überkreuzt

Beide Ellenbogen raus

Rücken durchstrecken

Hüfte raus

016


WOMEN

NECKHOLDER

STANDING

017

Bei Posen, in denen eine Hand an

Pose:

Fashion / Basic

den Nacken soll, kann die Hand auf

Level:

die Haare. Mit dem richtigen Gesich-

Körper:

Frontal zur Kamera

tausdruck und Körperhaltung ist das

Beine:

Knie angewinkelt

Ergebniss ein cooles Foto.

Hand leicht durch die Haare gleiten lassen

Rücken strecken

Hüfte raus


FINGERSTAIRS

WOMEN STANDING

Das Model steht seitlich, der Oberkör-

Pose:

Beauty

per ist zur Kamera gedreht und die

Level:

vordere Schulter wird nach hinten

Körper:

Seitlich zur Kamera

gezogen.

Beine:

Knie angewinkelt o. Füße voreinander

Haare immer nur leicht berühren

Bauch einziehen

Hand und Arm locker

018


WOMEN

NECKSHOW

STANDING

019

Versuche bei vielen Posen alle Haare

Pose:

Beauty

mal nur auf eine Seite zu nehmen.

Level:

Dies gibt einfachen Posen oft einen

Körper:

Frontal zur Kamera

anderen Look und betont das Gesicht.

Beine:

Knie angewinkelt

Ellenbogen nach außen gedreht

Hüfte raus


NECKLOVE

WOMEN STANDING

Eine leichte Neigung des Kopfes nach

Pose:

Fashion - Erotic

links oder rechts, während der Körper

Level:

gerade ist schafft eine leichte Dynamik

Körper:

Frontal zur Kamera

im Bild.

Beine:

Knie angewinkelt o. Füße überkreuzt

Schultern nach hinten

Ellenbogen nach hinten

Arm locker

Hüfte raus

020


WOMEN

MISSSHOULDER

STANDING

021

Wenn das Kinn angehoben wird, sollte

Pose:

Fashion - Erotic

streng darauf geachtet werden, wie

Level:

sehr die Nasenlöcher zu sehen sind.

Körper:

Frontal zur Kamera

Hier die absoulute Schmerzgrenze.

Beine:

Knie angewinkelt

Kinn hoch

Schulter hoch

Schulter runter

Oberkörper in der Taille knicken

Hüfte raus


BODYCHECK

WOMEN STANDING über-

Pose:

trieben werden. Den Körper möglichst

Level:

“S-Förmig” zu bekommen ist für diese

Körper:

Frontal zur Kamera

Pose gut geeignet.

Beine:

Knie angewinkelt

Posen

können

gelegentlich

Fashion - Erotic

Schultern durchdrücken

Ellenbogen nach außen

Hüfte raus

022


WOMEN

BODYGRAB

STANDING

023

Bei dieser Pose ist der Oberkörper sym-

Pose:

metrisch und die Hände werden auf

Level:

der gleichen Höhe angesetzt. Achte

Körper:

Frontal zur Kamera

darauf, dass es nicht zu hoch ist, da

Beine:

Knie angewinkelt o.

sonst der Oberkörper zu kurz aussieht.

Fashion / Basic

Füße überkreuzt

Schultern nach vorne

Elllenbogen zur Seite

Hüfte raus


NAILCHECK

WOMEN STANDING

Wenn der Ellebogen an die Hüfte

Pose:

Fashion

gelegt wird und der Unterarm wieder

Level:

hoch kommt, sollte das Handgelenk

Körper:

Frontal zur Kamera

und die Hand locker sein. Finger leicht

Beine:

Knie angewinkelt

fächern.

Schulter vor

Elllenbogen zur Seite

Elllenbogen zum Körper

Hüfte raus

024


WOMEN

THINKABOUT

STANDING

025

Wenn ein Arm auf dem anderen ab-

Pose:

Basic

gestützt wird, sollte die untere Hand

Level:

weder flach aufgelegt noch zur Faust

Körper:

Frontal zur Kamera

gemacht werden. Graziles Mittelmaß.

Beine:

Knie angewinkelt

Schulter nach oben und vorne

Schulter nach unten

Oberkörper auf eine Seite verlagern

Unterkörper gerade


THINKABOUT 2

WOMEN STANDING

Oft sehen Bilder in denen sich das

Pose:

Basic

Model selbt umarmt sehr sinnlich oder

Level:

verletzlich aus. Das Umarmen kann

Körper:

Seitlich zur Kamera

aber auch beim Kaschieren von “Prob-

Beine:

Knie angezogen

lemzonen” helfen.

Berührung nur andeuten

Oberkörper leicht drehen

Hüfte raus

026


WOMEN

LOOKAWAY

STANDING

027

Schau als Model nie die ganze Zeit in

Pose:

die Kamera. Versuche, dein Gesicht

Level:

von vielen unterschiedlichen Seiten zu

Körper:

Schräg zur Kamera

präsentieren. Mal mit einem scharfen

Beine:

Knie angewinkelt o.

Blick, aber auch mal ein Lächeln.

Basic

Beine auseinander

Ellenbogen seitlich

Ellenbogen zur Seite

Oberarm parallel zum Boden

Hüfte raus


DONTKNOW

WOMEN STANDING

In diesem Beispiel sind die Ellebogen

Pose:

nach außen gedreht und die Schultern

Level:

vorne. Mit dem richtigen Blick und

Körper:

Frontal zur Kamera

Outfit bekommst Du ein echt gutes

Beine:

Knie angewinkelt o.

High Fashion Bild.

Basic

Füße überkreuzt

Schultern nach vorne

Arme nach außen gedreht

Rücken gerade, Brust raus

Hüfte raus oder einfach gerade

028


WOMEN

MADONE

STANDING

029

In der Fashion-Fotografie sieht man

Pose:

oft Bilder, bei denen man annehmen

Level:

kรถnnte, die Pose sei zu schwach oder

Kรถrper:

Frontal zur Kamera

das Model sei unbeholfen. Schau es

Beine:

Nebeneinander

dir nochmal genauer an.

Basic


HuRTME

WOMEN STANDING

Es sieht nur sehr selten gut aus, wenn

Pose:

Abstract

das Model sich klein macht. Hier ist der

Level:

Trick, dass der RĂźcken zwar gerade ist

KĂśrper:

Seitlich zur Kamera

aber die Schultern nach vorne zeigen.

Beine:

Knie angezogen

Schultern nach vorne

Kinn zur Schulter

030


WOMEN

SIDEWAYELLBOW

STANDING

031

Streiche die Haare langsam und in lan-

Pose:

Basic

gen Bewegungen aus dem Gesicht.

Level:

Probier es am am Pony, hinter dem

KĂśrper:

Seitlich zur Kamera

Ohr oder an unterschiedlichen Stellen.

Beine:

Knie angewinkelt

Ellenbogen an der Kamera vorbei

RĂźcken strecken


KEEpDANCIN

WOMEN STANDING

Bei extrem verrenkten Posen denkt

Pose:

Abstract

man oft als Model, dass diese Pose

Level:

nicht gut aussehen kann, jedoch ist

Körper:

Frontal zur Kamera

die Wirkung auf Fotos eine ganz an-

Beine:

Knie angewinkelt

dere.

Oberkörper auf eine Seite verlagern

Ellenbogen auf Handrücken

Arm leicht fallen lassen

Hand auf Bauch

032


ACCESSOIRES


WOMEN

FIGHTRIGHT

STANDING

033

Achte darauf, dass die Pose und der

Pose:

Fashion / Grunge

Gesichtsausdruck zum Outfit passt.

Level:

Gehe auf die Besonderheiten des Out-

Kรถrper:

Frontal zur Kamera

fits und der Accessoires ein und spiel

Beine:

Knie angewinkelt

damit.

Oberarm parallel zum Boden

Ellenbogen nach hinten


uppERCUT

WOMEN STANDING

Wiederhole die Posen, wenn sich das

Pose:

Fashion / Grunge

Outfit geändert hat. Du wirst merken,

Level:

dass manche Outfits für einige Posen

Körper:

Frontal zur Kamera

prädestinierter sind.

Beine:

Knie angewinkelt

Ellenbogen nach aussen

Hüfte raus

034


WOMEN

NEWJACKET

STANDING

035

Bei Posen, bei denen an die Jacke geg-

Pose:

Fashion / Basic

riffen wird, kรถnnen viele unterschiedli-

Level:

che Variationen ausprobiert werden.

Kรถrper:

Frontal zur Kamera

Mal hรถher greifen, Kragen hoch oder

Beine:

Knie angewinkelt

die Jackenseiten ineinander ziehen.

Ellenbogen zeigt in die Kรถrperrichtung


SuNBLOCKER

WOMEN STANDING

Die Hand kann über dem Kopf posi-

Pose:

Fashion / Grunge

tioniert werden. Achte darauf, dass

Level:

weder Hand noch Oberarm den Kopf

Körper:

Frontal zur Kamera

berühren und du einen 90° Winkel

Beine:

Knie angewinkelt

hast.

Arm im 90° Winkel

Kopf gerade halten

Hüfte raus

Daumen im Hosenbund, Hosentasche oder Gürtel einhängen

036


WOMEN

LETLOOSE

STANDING

037

Jacken, Hemden und ähnliche Ober-

Pose:

Fashion / Erotik

teile bieten zusätzlich eine Reihe von

Level:

Möglichkeiten. Die Jacke auf einer

Körper:

Seitlich zur Kamera

Seite fallen zu lassen, bringt etwas

Beine:

Knie angewinkelt

Erotisches mit ins Bild.

Jacke an der vorderen Schulter hängenlassen

Arm hängen lassen Brust raus, Bauch rein

Unterarm nicht verstecken


50FIFTHY

WOMEN STANDING

Sei kreativ und verrückt - du solltest

Pose:

keine Angst davor haben, auch ver-

Level:

rückte Dinge auszuprobieren. Nimm

Körper:

Frontal zur Kamera

die Jacke z.B. nur auf eine Schulter.

Beine:

Knie angewinkelt

Berührung nur andeuten

Oberarm parallel zum Boden

Hüfte raus

Fashion / Grunge

038


WOMEN

50FIFTHY 2

STANDING

039

Sollte eine Idee nicht gleich so funk-

Pose:

Fashion / Grunge

tionieren wie geplant, ändere einfach

Level:

die Körperrrichtung oder verändere

Körper:

Frontal zur Kamera

nur einen Teil der Pose.

Beine:

Knie angewinkelt

Unterarm gerade nach oben Ellebogen seitlich

Hüfte raus


COATHANGER

WOMEN STANDING

Schmeiß die Jacke oder das Hemd ein-

Pose:

Fashion / Grunge

fach über die Schulter und schau nach

Level:

hinten. Der Arm kann hier wieder

Körper:

Frontal zur Kamera

Problemzonen verdecken.

Beine:

Knie angewinkelt

Kopf entgegengesetzt der Körperrichtung

Jacke an der Schnalle halten

Jacke hinter die Schulter

Oberkörper aufdrehen

040


WOMEN

GOODDAY

STANDING

041

An Hüten kann man sich bekanntlich

Pose:

Basic

festhalten. Die Frage ist nur, wie? Lass

Level:

die Hand von oben kommen, sodass

Körper:

Frontal zur Kamera

diese nicht das Gesicht verdeckt.

Beine:

Knie angewinkelt

Die Hand darf das Gesicht nicht verdecken

Arm verläuft Diagonal

Hüfte raus


GOODDAY 2

WOMEN STANDING

Um keinen Schatten im Gesicht zu ha-

Pose:

Basic

ben, kannst Du mit der Hand an die

Level:

Hutseite greifen oder diese dort ab-

Körper:

Frontal zur Kamera

stützen.

Beine:

Füße überkreuzt o. Knie angewinkelt.

Hüfte raus

042


WOMEN

STupIDHEELS

STANDING

043

Bei fast allem, was über die Schulter

Pose:

gehalten wird, sollte darauf geachtet

Level:

werden, dass das Festhalten nur mit

Körper:

Rücken zur Kamera

ein bis zwei Fingern gemacht wird.

Beine:

Knie angewinkelt

Oberkörper zur Kamera gedreht

Hüfte raus

Fashion / Basic


DISTINCTELEGANCE

WOMEN STANDING

Bring deine Arme in die richtige Hal-

Pose:

Fashion / Basic

tung, um Schmuck oder Tattoos besser

Level:

zu betonen. Dabei sollte die Position

KĂśrper:

Seitlich zur Kamera

von Arm und Ellebogen klar definiert

Beine:

Knie angewinkelt

sein.

Arm fällt gerade

Oberarm parallel zum Boden

Hand sollte den Po nicht verdecken

045


WOMEN

DISTINCTELEGANCE 2

STANDING

046

Die Schulter spielt bei vielen Posen eine

Pose:

Fashion / Basic

wichtige Rolle. Sie entscheidet oft, ob

Level:

eine Pose gut oder nur gut gemeint

KĂśrper:

Seitlich zur Kamera

aussieht. Benutz dieses Werkzeug.

Beine:

Knie angewinkelt

Schulter nach vorne

Ellenbogen zur Seite

HĂźfte raus


DISTINCTELEGANCE 3

WOMEN STANDING

Die Arme einfach gerade fallen zu las-

Pose:

Fashion / Basic

sen und dabei noch gut auszusehen

Level:

ist gar nicht so einfach wie immer

Körper:

Frontal zur Kamera

angenommen wird. Die Arme sollten

Beine:

Knie angewinkelt

nicht den Körperverlauf verdecken.

Schulter nach hinten fallen lassen

Hüfte raus

047


WOMEN

INFRAME

STANDING

048

Das Gesicht bzw. der Gesichtausdruck

Pose:

Beauty

kann betont werden, indem man mit

Level:

den Armen einen “Rahmen” um das

Körper:

Frontal zur Kamera

Gesicht oder dem Oberkörper zieht.

Beine:

Knie angewinkelt

Berührung nur andeuten


INFRAME 2

WOMEN STANDING verschie-

Pose:

denen Möglichkeiten dieser Pose. Du

Level:

bestimmst die Grundstimmung des

Körper:

Frontal zur Kamera

Bildes mit deinem Anschnitt.

Beine:

Knie angewinkelt

Experimentiere

mit

den

Beauty

Mit den Händen und mit dem Kopf spielen

Rücken gerade

049


WOMEN

MYBAG

STANDING

050

Wenn die Handtasche vor den Körper

Pose:

gehalten wird, sollte darauf geachtet

Level:

werden, dass Hände, Ellebogen und

Körper:

Frontal zur Kamera

Schulter symmetrisch sind.

Beine:

Bein auseinander

Schultern nach hinten

90° Winkel

Fashion


BAGHOLDER

WOMEN STANDING

Wenn die Handtasche getragen wird,

Pose:

empfiehlt es sich, dass das Model

Level:

seitlich zur Kamera steht, damit die

Körper:

Seitlich zur Kamera

Handtasche

Beine:

Knie angewinkelt

in

Ihrer

Verwendung

Fashion

gezeigt wird.

Oberkörper leicht zur Kamera gedreht

Bauch rein Brust raus

Arm hängen lassen Hintern nicht verdecken

Fuß auf die Zehen stellen

051


WOMEN

BAGHOLDER 2

STANDING

052

Zusätzliche Dynamik kann erreicht

Pose:

Fashion

werden, indem ein Bein in einer klar-

Level:

en Linie angehoben wird. Drehe den

Körper:

Seitlich zur Kamera

Kopf entgegen dem Oberkörper für

Beine:

Knie angewinkelt

mehr Spannung.

Schultern nach vorne verlagern

Kopf zur Schulter gedreht

Rücken durchgestreckt Hand an die Tasche

45° Winkel

Arm angespannt und unten

Fuß zeigt nach unten

Fuß zeig in Körperrichtung


BAGHAND

WOMEN STANDING

Handtaschen sind bei Fotoshootings

Pose:

Fashion

ein beliebtes Accessoire. Handtasche

Level:

in die Hände legen und das Hand-

KĂśrper:

Frontal zur Kamera

gelenk einfach locker lassen.

Beine:

Knie angewinkelt

Handgelenk locker lassen

Unterarm parallel zum Boden

053


SITTING


WOMEN

CHILLGIRL

SITTING

054

Beim Sitzen auf dem Stuhl darauf

Pose:

achten, dass die Beine symmetrisch

Level:

aufgestellt sind. Die Abstände vom

Körper:

Frontal zur Kamera

Stuhlbein zum Fuß sollten gleich sein.

Beine:

Beine symmetrisch

Rücken locker

Ellenbogen auf die Knie

Hände treffen sich in der Mitte

Beine gleichmäßig auseinander, Füße zeigen zur Kamera

Basic


LIKEBOYS

WOMEN SITTING

Bei lockeren Posen darauf achten, dass

Pose:

Arme, Beine und Schultern entspannt

Level:

sind. Hier sollte nach Gefühl geposed

Körper:

Frontal zur Kamera

werden.

Beine:

Beine locker

Locker sitzen

Ein Fuß aufgestellt, anderer Fuß gekippt

Basic

055


WOMEN

LIKE BOYS 2

SITTING

056

Auch die Haltung des Oberkรถrpers

Pose:

Basic

kann in verschiedenen Variationen

Level:

ausprobiert werden. Den Kopf entge-

Kรถrper:

Frontal zur Kamera

gen dem Oberkรถrper neigen.

Beine:

Beine symmetrisch

Oberkรถrper verlagern

Ellenbogen nach hinten

Arm gestreckt (Spannung im Arm)

Festhalten

Beine gerade / symetrisch auseinander


DRAMAQUEEN

WOMEN SITTING

Einige Posen fühlen sich sehr un-

Pose:

Basic

natürlich an, sehen aber super aus.

Level:

Hier werden die Kniee zusammenge-

Körper:

Frontal zur Kamera

führt und die Füße angewinkelt.

Beine:

Knie zusammen

Leicht nach vorne lehnen

Rücken gerade

Ellenbogen auf das Knie

Kniee zusammen Füße auseinander

Ferse zur Kamera gedreht

057


WOMEN

SITSTRONG

SITTING

058

Achte darauf, dass der Rücken im

Pose:

Basic

Sitzen durchgestreckt wird. Gerade,

Level:

wenn die Ellebogen auf die Knie

Körper:

Frontal zur Kamera

gelegt werden, neigt man dazu, den

Beine:

Beine symmetrisch

Rücken hängen zu lassen.

Ellebogen auf die Knie setzen

Kopf gerade halten

Rücken in Hohlkreuz


GRuNGESEAT

WOMEN SITTING

Arbeite mit dem, was du hast. Ent-

Pose:

Basic

weder der Körper oder der Gegen-

Level:

stand mit dem Du arbeitest. Jeder

Körper:

Frontal zur Kamera

Stuhl hat eine Lehne - sei Kreativ!

Beine:

Knie zusammen

Schultern nach hinten

Rücken raus, Brust raus, Bauch rein

Kniee zusammen

Füße auseinander

Füße eindrehen

059


WOMEN

KNEEPLAY

SITTING

060

Die Hände und Arme können nicht

Pose:

Fashion

nur im Stehen und Liegen, sondern

Level:

auch im Sitzen über dem Kopf posi-

Körper:

Frontal zur Kamera

tioniert werden.

Beine:

Knie zusammen

Ellenbogen seitlich

Bauch rein, Brust raus

Oberarm parallel zum Boden

Kniee zusammen

Hüfte raus

Füße auseinander


pRETTYSIMPLE

WOMEN SITTING

Achte darauf, dass wenn deine Hände

Pose:

Beauty

ans Gesicht gehen, die Berührung nur

Level:

angedeutet wird und nicht die Haut

Körper:

Frontal zur Kamera

verzogen oder gedrückt wird.

Beine:

Beine übereinander

Hohlkreuz, Rücken gerade

Hand nur leicht ansetzen

Ellenbogen auf´s Knie

Arm im 90° Winkel halten

061


WOMEN

WATCHTHIS

SITTING

062

Hier werden die Beine nicht überein-

Pose:

Basic

ander geschlagen, sondern eine Ferse

Level:

wird auf das Knie gelegt. Das lässt die

Körper:

Frontal zur Kamera

Pose graziler aussehen.

Beine:

Beine übereinander

Schulter nach hinten

Arm ausgestreckt

Ferse nur leicht auf das Knie lehnen

Brust rein, Bauch raus Arm hängen lassen


SCHOOLGIRL

WOMEN SITTING

Sobald der Stuhl seitlich zur Kamera

Pose:

Basic

gestellt wird Raum für neue Ideen und

Level:

Posen geschaffen. Der Stuhl steht par-

Körper:

Seitlich zur Kamera

allel zum Fotografen.

Beine:

Beine zusammen

Berührung nur andeuten

Bauch rein, Brust raus und Rücken strecken

Handgelenkt aufsetzen

Hufte raus / seitlich setzen

Kniee zusammen kippen lassen Füße nebeneinander auf die Spitzen

063


WOMEN

HOTSEAT

SITTING

064

Arbeite mit dem Stuhl und schaffe

Pose:

Basic

Raum zwischen Lehne und Oberkör-

Level:

per. Der ausgestreckte Arm lässt den

Körper:

Seitlich zur Kamera

Körper schmaler und kurviger aus-

Beine:

Beine zusammen

sehen.

Arm strecken

Bauch rein, Brust raus Rücken strecken

Hand hängen lassen

Kniee zusammen, leicht versetzt

Füße / Zehenspitzen nebeneinander


puSHAWAY

WOMEN SITTING

Wer sich am Stuhl abstützen will, sollte

Pose:

Basic

darauf achten, dass Spannung in den

Level:

Armen und im Rücken erzeugt wird.

Körper:

Frontal zur Kamera

Dynamik liegt in den Schultern.

Beine:

Knie zusammen

Schulter vor Schulter zurück

Spannung in den Armen

Rücken strecken

Kniee nebeneinander aber versetzt

065


WOMEN

TWISTEDCHAIR

SITTING

066

Arbeite mit der Lehne! Mal die Arme

Pose:

Basic

darauf legen und mal um die Lehne

Level:

greifen. Hier muss auf die Symmetrie

Körper:

Frontal zur Kamera

der Beine und Füße geachtet werden.

Beine:

Beine symmetrisch

Mit Schulter spielen Schulter zurück und nach unten, hängen lassen

Beachte das beim Abstützen der Unterarm breiter wird!

Füße symetrisch auseinander


BuDDHASEAT

WOMEN SITTING

Überkreuze die Füße und greife mit

Pose:

Basic

den Armen um die Knie. Mit den Hän-

Level:

den kannst du unterschiedliche Posen

Körper:

Frontal zur Kamera

angehen. Den Rücken gerade halten.

Beine:

Füße überkreuzt

Schulter hängen lassen Rücken gerade

067


WOMEN

BuDDHASEAT 2

SITTING

068

Der durchgestreckte oder hängende

Pose:

Basic

Rücken entscheidet über die Emotion

Level:

des Bildes. Ein gerader Rücken wirkt

Körper:

Frontal zur Kamera

selbstbewusst - ein hängender Rücken

Beine:

Beine symmetrisch

wirkt hingegen verletzlich.

Hand diagonal fallen lassen

Schulter nach vorne

Ellenbogen nur leicht auf die Knie stützen

Nur leicht aufsetzen


TIppYTOES

WOMEN SITTING

Wenn Du in der Hocke sitzt, achte da-

Pose:

Basic

rauf, dass du nur auf den Fußballen

Level:

stehst, etwas seitlich bist und die Knie

Körper:

Frontal zur Kamera

auf unterschiedlicher Höhe sind.

Beine:

In die Hocke

Berührung nur andeuten

Schulter / Arm hängen lassen und leicht nach innen Fallen lassen

Auf Zehenspitzen

069


WOMEN

TIppYTOES 2

SITTING

070

Eine Pose, in der jede Stimmung

Pose:

gut transportiert werden kann und

Level:

natürlich rüberkommt. Versuch’s mit

Körper:

Frontal zur Kamera

Lachen, nachdenklich, verspielt etc.

Beine:

In der Hocke

Rücken gerade

Unterarm auf das Knie

Auf Zehenspitzen

Basic


HANGOUT

WOMEN SITTING

Wer auf dem Boden sitzt wird merken,

Pose:

Basic

das dass Knie ein gutes Hilfsmittel zum

Level:

Posen ist. Hier werden Linien definiert,

Körper:

Seitlich zur Kamera

fortgeführt und gebrochen.

Beine:

Knie oben

Vorsicht! Gesicht nicht verziehen

Rücken lockern und gemütlich sitzen

Ellenbogen leicht aufsetzen

Hand leicht aufsetzen

Knie in Richtung Kamera

071


LYING


WOMEN

MERMAIDGIRL

lyING

072

Auf dem Bauch liegend, müssen die

Pose:

Basic / Erotic

Körperkurven hervorgehoben werden.

Level:

Strecke den Hintern raus und versuche

Körper:

Seitlich zur Kamera

dein Hohlkreuz durchzustrecken .

Beine:

Beine gefächert

Füße voreinander

Kopf etwas fallen lassen

Rücken gerade Po raus


MERMAIDGIRL 2

WOMEN lyING

Leg die Unterarme flach auf und ver-

Pose:

Basic / Erotic

suche, mit den Schultern eine inter-

Level:

essante Bildkomposition zu schaffen.

Körper:

Seitlich zur Kamera

Spiel mit dem Kopf und den Haaren.

Beine:

Beine gefächert

073

Rücken gerade Schulter vor

Ellebogen sollte sichtbar sein


WOMEN

MERMAIDGIRL 3

lyING

074

Hier stützt das Model sich auf dem

Pose:

Ellenbogen ab. Achtet besonders auf

Level:

den Rücken, denn damit steht und

Körper:

Seitlich zur Kamera

fällt die Pose.

Beine:

Knie angezogen

Rücken gerade

Knie leicht anwinkeln

Basic / Erotic


MERMAIDGIRL 4

WOMEN lyING

Hier sind die Füße und Hände paral-

Pose:

Basic / Erotic

lel nebeneinander und ergeben einen

Level:

rechten Winkel. Die Kopfhaltung kann

Körper:

Seitlich zur Kamera

hier variieren.

Beine:

Knie angezogen

Hohlkreuz, Rücken gerade

Po raus

90° Winkel

075


MERMAIDGIRL 5

WOMEN lyING

076

Um die Pose gleichmässig erschein-

Pose:

Basic

en zu lassen, muss darauf geachtet

Level:

werden, dass die Ellenbogen symme-

Körper:

Seitlich zur Kamera

trisch angewinkelt sind. Das Kinn nur

Beine:

Füße überkreuzen

leicht aufsetzen.

Füße voreinander

Kinn nur leicht auflegen, Finger ineinander


MERMAIDGIRL 6

WOMEN lyING

Hier liegt das Model zwar auf dem

Pose:

Basic

Bauch aber macht trotzdem ein

Level:

Hohlkreuz. Der Kopf ist nur leicht an-

Körper:

Schräg zur Kamera

gewinkelt.

Beine:

Knie zusammen

077

Füße nebeneinander

Arme vor den Körper

Po raus


SExYBUG

WOMEN lyING

078

Die Zwischenpose vor dem Hinlegen.

Pose:

Basic / Erotic

Stütz deine Ellebogen im rechten Win-

Level:

kel auf den Boden und zieh ein Knie

Körper:

Seitlich zur Kamera

an um deinen Hintern zu betonen.

Beine:

Knie angezogen

Vorderes Knie anziehen hinteres Knie nicht verdecken

Füße zeigen nach vorne

90° Winkel


SuNDAYMORNING

WOMEN SITTING

Wer ganz einfach auf dem Boden sit-

Pose:

Basic

zen will, sollte die Beine leicht versetzt

Level:

nebeneinander stellen. Damit wird der

Körper:

Seitlich zur Kamera

Körper länger und betont den Hintern.

Beine:

Knie angezogen

079

Schultern nach vorne

Rücken gerade Arme locker an bzw. auf die Beine

Füße leicht versetzt


WOMEN

SuNDAYMORNING 2

SITTING

080

Lass ein Knie fallen und stütze den an-

Pose:

Basic

derne Fuß so ab, dass das Knie nach

Level:

oben zeigt und die Fußspitze nach

Körper:

Seitlich zur Kamera

vorne.

Beine:

Knie angezogen

Knie gerade nach oben Rücken gerade

Arme durchstrecken

Fuß zeigt nach vorne


SuNDAYMORNING 3

WOMEN SITTING

Stütz den rechten Ellebogen auf dem

Pose:

Basic

linken Knie ab. Die andere Hand zeigt

Level:

nach hinten und wird auf die Finger-

Körper:

Seitlich zur Kamera

spitzen gestellt.

Beine:

Knie angezogen

081

Ellenbogen auf das Knie

Hände auf die Finger


WOMEN

SuNDAYMORNING 4

SITTING

082

Wenn die Hände hinter dem Körper

Pose:

Basic

abestützt werden, ist es wichtig, dass

Level:

die Arme durchgestreckt sind und ein

Körper:

Seitlich zur Kamera

Hohlkreuz gemacht wird.

Beine:

Knie angezogen

Bauch rein, Brust raus

Rücken gerade Knie anziehen

Hände zeigen nach außen / hinten


CLEOpATRASPOSE

WOMEN lyING

Auch hier bilden Fuß, Oberschenkel

Pose:

Fashion / Erotic

und Unterarm eine gerade Linie. Der

Level:

Rücken hängt zwar, aber auch hier

Körper:

Seitlich zur Kamera

gilt: Brust raus - Bauch rein!

Beine:

Knie angehoben

083

Unterarm parallel zum Boden

Arm im 90° Winkel Ferse vor das Knie


CLEOpATRASPOSE 2

WOMEN lyING

084

Hier ergeben linker Fuß, rechter Ober-

Pose:

Basic / Erotic

schenkel und rechter Arm eine gerade

Level:

Linie. Der Rücken ist durchgestreckt

Körper:

Seitlich zur Kamera

und der Linke Arm ebenfalls.

Beine:

Knie angehoben

Arm gerade ausstrecken

Arm durchstrecken

Rücken gerade

Fuß einziehen


CLEOpATRASPOSE 3

WOMEN lyING

Auch mit einer gebeugten Rückenhal-

Pose:

Basic / Erotic

tung kann ein Bild elegant und sexy

Level:

wirken. Die Kopfhaltung steht im Kon-

Körper:

Seitlich zur Kamera

trast zur entspannten Körperhaltung.

Beine:

Knie angehoben

Kopf entgegengesetzt

Schulter vor

Arm um das Knie

085


FIRSTLADY

WOMEN SITTING

085

Wer seitlich auf dem Boden sitzt, sollte

Pose:

Basic

sich vergewissern, dass er auch wirklich

Level:

seitlich sitz und nicht die Beine nähe

Körper:

Seitlich zur Kamera

zur Kamera sind als der Oberkörper.

Beine:

Knie angezogen

Rücken gerade

Fuß auf andere Seite Arme ausstrecken

Vorderes Bein ausstrecken


FIRSTLADY 2

WOMEN SITTING

Alles was du mit zwei Händen machst,

Pose:

Basic

kannst du auch mit nur einer Hand

Level:

machen. Finde die richtige Position für

Körper:

Seitlich zur Kamera

den anderen Arm.

Beine:

Knie angezogen

086

Hand zurück zur Schulter und Kopf

Ellenbogen auf das Knie

Hinteres Bein nach vorne

Rücken gerade

Vorderes Bein ausstrecken


WOMEN

MISSPRETTY

lyING

087

Der Rücken ist zwar gerade, aber sieht

Pose:

Basic

trotzdem entspannt aus. Die Beine

Level:

sind leicht angezogen und die Kopf-

Körper:

Seitlich zur Kamera

haltung variiert.

Beine:

Knie angezogen

Rücken gerade

Beine nicht zu sehr anziehen

Arm ausstrecken


LYINGTRIANGLE

WOMEN lyING

Bei dieser Pose kann der Absatz auf

Pose:

Basic / Erotic

das andere Knie gelegt werden. Die

Level:

korrekte Haltung des Ellebogens und

Körper:

Seitlich zur Kamera

des Kinns runden die Pose ab.

Beine:

Knie angezogen

088

Absatz leicht auf das Knie Ellenbogen gerade nach oben

Gerade nach oben schauen

Füße gerade nach vorne


DAYDREAMING

WOMEN lyING

089

Das Hohlkreuz holt bei dieser Pose das

Pose:

Maximum aus deiner Kรถrperform he-

Level:

raus. Die angewinkelten Beine verlei-

Kรถrper:

Seitlich zur Kamera

hen dem Bild Dynamik.

Beine:

Knie angezogen

Ellebogen zeigt nach oben Ein Knie mehr anziehen

Hohlkreuz Ellebogen hinlegen

Basic / Erotic


DAYDREAMING 2

WOMEN lyING

Achte hier besonders auf klare Linien.

Pose:

Basic

Je mehr entspannte Anspannung zu

Level:

erkennen ist, desto professioneller

Körper:

Seitlich zur Kamera

wirkt das Foto.

Beine:

Knie angezogen

090

Berührung nur andeuten Hüfte raus

Hand auflegen 90° Winkel


WOMEN

DAYDREAMING 3

lyING

091

Arbeite mit รœbertreibungen. Hier ist

Pose:

Basic / Erotic

das Knie extrem angezogen und ver-

Level:

deckt den Bauch. Arme sind dyna-

Kรถrper:

Seitlich zur Kamera

misch angewinkelt aber alles sieht

Beine:

Knie angezogen

entspannt aus.

Hand auf den Kopf

Po raus Kopf hoch

Arm hinter dem Knie

Knie anziehen


TAKEME

WOMEN lyING

Das Bild gewinnt an Dynamik, wenn

Pose:

Erotic

die Kniee auf unterschiedlicher Höhe

Level:

angewinkelt sind. Die Hand leicht ne-

Körper:

Seitlich zur Kamera

ben die Schulter legen.

Beine:

Knie zusammen

092

Kniee zusammen

Füße auseinander

Rücken gerade

Ellenbogen seitlich


TAKEME 2

WOMEN lyING

094

Natürlich kannst du auch, wenn du

Pose:

Erotik

auf dem Rücken liegst, mit deinen Ar-

Level:

men arbeiten und versuchen, sie un-

Körper:

Seitlich zur Kamera

terschiedlich zu positionieren.

Beine:

Knie zusammen

Kniee zusammen

Füße auseinander Bauch rein, Brust raus

Ellebogen seitlich auflegen

Hand über den Kopf


TAKEME 3

WOMEN lyING

Achtet darauf, dass das Kinn zur Ka-

Pose:

Erotik

mera zeigt wenn man auf dem Rücken

Level:

liegt. Die Haare können unkontrolliert

Körper:

Seitlich zur Kamera

fallen und liegen.

Beine:

Knie zusammen

095

Kniee zusammen

Bauch rein, Brust raus

Füße auseinander


BODY


WOMEN

ONEUP

STANDING

096

Bei dieser Pose stehst du mit den Bein-

Pose:

Basic

en über Kreuz. Der Ellebogen zeigt

Level:

nach oben, was Spielraum mit der

Körper:

Frontal zur Kamera

Armhaltung ermöglicht.

Beine:

Beine überkreuzt

Ellenbogen zeigt nach oben

Rücken gerade

Schulter hängen lassen


MISSSHOULDER

WOMEN STANDING

Nimm den Arm herunter und variiere

Pose:

Basic

diese Pose entsprechend. Verlagere die

Level:

Schultern leicht, so dass eine Schulter

Körper:

Frontal zur Kamera

etwas höher ist als die andere.

Beine:

Beine überkreuzt

Eine Schulter vor

Bauch rein, Brust raus

Hüfte raus Hand sollte besser sichtbar sein

097


WOMEN

INFRAME

STANDING

098

Spiele mit den Händen am Kopf und

Pose:

probiere möglichst viele, teils auch ex-

Level:

travagante Stellungen aus. Arbeite mit

Körper:

Seitlich zur Kamera

deinen Fingerspitzen.

Beine:

Knie zusammen

Schulter hängen lassen

Bauch rein, Brust raus

Hüfte raus

Basic


INFRAME 2

WOMEN STANDING

Hier rahmst du dein Gesicht mit den

Pose:

Basic

Armen ein. Die Armhaltung kann da-

Level:

bei variieren. Achte besonders auf den

KĂśrper:

Frontal zur Kamera

Schattenwurf der Arme.

Beine:

Beine auseinander

Ellenbogen seitlich

HĂźfte raus

099


WOMEN

FINGERPLAY

STANDING

100

Hier wird sehr viel über Gesichtsau-

Pose:

Basic

sdruck und Kopfhaltung gesteuert.

Level:

Achte auch auf Details im Bild wie die

Körper:

Frontal zur Kamera

Fingerhaltung.

Beine:

Füße überkreuzt

Nur mit Daumen und Mittelfinger


FINGERPLAY 2

WOMEN STANDING

Die Kopfhaltung macht hier den Un-

Pose:

Basic

terschied und bestimmt die Stimmung

Level:

des Bildes. Man muss nicht immer in

Körper:

Frontal zur Kamera

die Kamera schauen.

Beine:

Füße überkreuzt

Eigene Schulter berühren

Schulter hängen lassen und etwas zurück

Hand etwas hinter den Körper

101


WOMEN

LOOKAWAY

STANDING

102

Dreh deinen Körper leicht von der

Pose:

Basic

Kamera und stemme deine Hand in

Level:

die Hüfte. Achte generel darauf, dass

Körper:

Seitlich zur Kamera

beide Arme gut zu sehen sind.

Beine:

Beine leicht versetzt

Ellenbogen nach hinten

Rücken durchstrecken

Hüfte raus

Knie anwinkeln oder Beine überkreuzen


DISTINCTELEGANCE

WOMEN STANDING

Arbeite mit durchgestreckten und ex-

Pose:

Basic

trem angezogenen, definierten Kรถr-

Level:

perteilen. Der Blick ist entscheidend

Kรถrper:

Seitlich zur Kamera

bei ausgefallenen Posen.

Beine:

Knie angehoben

Kinn zur Schulter

Schulter nach vorne

Oberarm parallel zum Boden

Arm strecken

103


WOMEN

BACKWORDS

STANDING

104

Du stehst mit dem Rücken zur Kamera,

Pose:

Basic

blickst über deine Schulter zurück in

Level:

Richtung des Fotografen. Ein Arm

Körper:

Rücken zur Kamera

kann angewinkelt werden.

Beine:

Beine zusammen

Rechte Hand sichtbar Ellenbogen seitlich

Bauch rein, Brust raus


BACKFRAME

WOMEN STANDING

Auch mit dem Rücken zur Kamera

Pose:

kannst du dein Gesicht mit dem ange-

Level:

winkelten Arm einrahmen. Die Finger

Körper:

Rücken zur Kamera

leicht auf dem Kopf anlehnen.

Beine:

Beine zusammen

Ellenbogen seitlich zur Kamera

Bauch rein, Brust raus

Hüfte raus

Basic

105


BIKINI


WOMEN

SIDEWAY

STANDING

106

Die Beine stehen seitlich und der

Pose:

Basic

Oberkörper wird zur Kamera gedreht.

Level:

Das lässt den Körper schlanker aus-

Körper:

Seitlich zur Kamera

sehen und verleiht mehr Perspektive.

Beine:

Beine leicht versetzt

Kopf leicht entgegensetzen

Ellenbogen seitlich zur Kamera

Bauch rein Brust raus

Hüfte raus


SIDEWAY 2

WOMEN STANDING

Du kannst in unterschiedlichen Be-

Pose:

Basic

reichen in den Bikini greifen. Die Span-

Level:

nung im Stoff vermittelt erotischen

Körper:

Seitlich zur Kamera

Charme und betont den Körper.

Beine:

Beine auseinander

Ellenbogen seitlich

Ellenbogen seitlich Oberarm parallel zum Boden

Bauch rein, Brust raus

Hüfte raus

107


WOMEN

TAKEDOWN

STANDING

108

Bei erotischen Posen kannst du provo-

Pose:

Basic

kant sein! Zieh mit dem Daumen an

Level:

deinem Slip und setz den dazu pas-

Körper:

Frontal zur Kamera

senden sexy Gesichtsausdruck auf.

Beine:

Beine auseinander

Rücken gerade

Schulter hängen lassen

Daumen in den Slip

Hüfte raus


TAKEDOWN 2

WOMEN STANDING

Im Bikini kommt eine gute Körperform

Pose:

Basic

zur Geltung. Du hast die Wahl, ob du

Level:

es gewagter und offener oder sinnlich

Körper:

Frontal zur Kamera

und geschlossen halten willst.

Beine:

Beine auseinander

Ellenbogen seitlich Rücken gerade

Hüfte raus

Daumen in den Slip

109


WOMEN

LOOKAWAY 2

STANDING

110

Durch den gebeugten Rücken ist eine

Pose:

Basic

Anspannung besonders im Brust und

Level:

Bauchbereich nötig um den gewün-

Körper:

Seitlich zur Kamera

schten Effekt zu erzielen.

Beine:

Beine auseinander

Ellenbogen in Körperrichtung

Bauch rein, Brust raus

Hüfte raus

Knie anwinkeln


BASICLINE

WOMEN STANDING

Mit einer Hand in der Hüfte und ei-

Pose:

Basic

nem Arm locker an der Seite. Nun ist

Level:

besonders die Blickrichtung und die

Körper:

Frontal zur Kamera

Kopfhaltung maßgebend.

Beine:

Beine auseinander

Kinn hoch halten

Schulter auf eine Seite verlagern

Arm in die Hüfte gestemmt

Arm hängt locker runter

112


DROP TOP


WOMEN STANDING

113

LOvEYOURSELF Um ohne Bikini-Oberteil nicht zuviel

Pose:

Basic

preiszugeben, greife mit einen Arm

Level:

um deinen Oberkörper herum. Der an-

Körper:

Seitlich zur Kamera

dere Arm steht zur freien Verfügung.

Beine:

Beine zusammen

Hand zeigt Richtung Gesicht, Finger flexibel

Kopf in den Nacken geworfen

Arme zur Abschirmung benutzen


LOvEYOURSELF 2

WOMEN STANDING

Hier einige gute Beispiele wie der freie

Pose:

Basic

Arm und deine Kopfhaltung genutzt

Level:

werden kรถnnen, um die Pose zu vari-

Kรถrper:

Frontal zur Kamera

ieren.

Beine:

Beine zusammen

Hand richtung Kopf

Kopf im Gegensatz zum Kรถrper entspannt gesenkt

Arme zur Abschirmung

Gerade Kรถrperhaltung

114


WOMEN

BODYARMOR

STANDING

115

Auch ein “flaches” Körperbild kann

Pose:

Basic

sehr sinnlich wirken. Die Schultern

Level:

sind hierbei versetzt in der Höhe, das

Körper:

Seitlich zur Kamera

Kinn wahlweise hoch oder runter. Der

Beine:

Beine zusammen

gesamte Körper ist seitlich gedreht.

Kinn hoch

Schulter hoch

Schulter zeigt nach unten

Hand und Arm zur Abschirmung benutzen


BODYARMOR 2

WOMEN STANDING

Der Arm dient zur Abschirmung, eine

Pose:

Basic

Hand ist verspielt am Mund und/oder

Level:

am Hals anzutreffen. Ein Blick von der

KĂśrper:

Seitlich zur Kamera

Kamera weg kann sehr sinnlich sein.

Beine:

Beine auseinander

Flexibilität in den Fingern

Ellenbogen anwinkeln

Arm zur Abschirmung

Beine nach vorne setzen und anwinkeln

116


WOMEN

BODYARMOR 3

STANDING

117

Wenn du frontal zur Kamera stehst ist

Pose:

Basic

es besonders wichtig, eine Kurve in

Level:

deinen Körper zu bringen. Drücke den

Körper:

Frontal zur Kamera

Po raus und den Rücken durch.

Beine:

Beine auseinander

Hand als imaginäre Stütze

Arm 90° Winkel zum Körper Hand hoch Arm zur Abschirmung

Kurve in der Hüfte


BODYARMOR 4

WOMEN STANDING

Wenn du den Körper leicht zur Seite

Pose:

Basic

drehst, zieh den Bauch ein. Das mag

Level:

sich unnatürlich anfühlen, doch über-

Körper:

Frontal zur Kamera

zeugt auf den Bildern.

Beine:

Beine auseinander

Kinn runter

Hand ist entspannt

Arm zur Abschirmung

Arm in der Hüfte

Hüfte raus

118


WOMEN

BODYARMOR 5

EROTIC

119

Versuche immer wieder verschiedene

Pose:

Basic

Varianten, mit den Unterarmen und

Level:

Händen die Brüste zu verdecken. Die

Körper:

Seitlich zur Kamera

Hände sollten sanft aufgelegt werden.

Beine:

Beine auseinander

Arm verdeckt Brust

Arm stüzt leicht den Kopf und verdeckt die Brust

leichte Kurve in der Hüfte


BODYARMOR 6

WOMEN STANDING

Wer seitlich zur Kamera steht sollte die

Pose:

Basic

Kurven betonen. Po leicht rausstreck-

Level:

en, den Bauch stark einziehen und mit

Körper:

Seitlich zur Kamera

den Händen pushen.

Beine:

Beine zusammen

Hände entspannt

Hohlkreuz

Bauch rein

Po raus

120


WOMEN

BODYCROSS

STANDING

121

Von der Seite sieht es besonders stark

Pose:

Basic

aus, wenn du ein Hohlkreuz machst.

Level:

Diese Kurve wird betont durch den

KĂśrper:

Seitlich zur Kamera

durchgestreckten Arm und dem da-

Beine:

Beine zusammen

raus entstehenden Kontrast.

Arm dient zur Abschirmung

Hohlkreuz Arm nach unten gestreckt

HandrĂźcken nach oben


SIMpLEARMOR

WOMEN STANDING

Bei erotischen Aufnahmen in denen

Pose:

Basic

der Körper stark auf eine Seite fällt

Level:

solltest du darauf achten das es keine

Körper:

Frontal zur Kamera

Hautverzerrungen oder Quetschun-

Beine:

Füße überkreuzen

gen gibt.

Eine Schulter zeigt nach unten

Arm und Hand schirmen ab

Arm hängt locker vom Körper

122


STANDING


MEN

THINKABOUT

STANDING

123

Als Mann spielen Hände eine ents-

Pose:

cheidene Rolle. Achte darauf, dass

Level:

man die Hände weder ganz flach

Körper:

Seitlich zur Kamera

macht noch ganz zur Faust.

Beine:

Beine zusammen

Hand nah ans Gesicht

Ein Arm angewinkelt

Basic

Kopf zur Seite gedreht, Blick gesenkt


STRAIGHTON

MEN STANDING

Wenn die Hände an die Hose sollen,

Pose:

Basic

gibt es unterschiedliche Möglichkeit-

Level:

en. In die Hosentaschen, an die Gür-

Körper:

Frontal zur Kamera

telschnalle oder Gürtellasche.

Beine:

Beine auseinander

Kinn nach unten, Kopf gerade

Eine Hand am Gürtel

Hand zur Hälfte in die Hosentasche

124


MEN

ONEUP

STANDING

125

Wer mit den Händen durch die Haare

Pose:

Basic

greift, sollte immer wieder reingreifen

Level:

und in viele unterschiedliche Rich-

KĂśrper:

Frontal zur Kamera

tungen schauen. Ellenbogen nicht zu

Beine:

Beine auseinander

hoch!

Hand in den Haaren

Daumen in der Hosentasche


TWOUP

MEN STANDING

Wer es mit beiden Händen versuchen

Pose:

Basic

will, sollte eher so tun als hätte er

Level:

Nackenschmerzen oder wäre gerade

Körper:

Frontal zur Kamera

aus dem Bett aufgestanden.

Beine:

Beine auseinander

Hand in den Haaren

Hand am Nacken

126


MEN

NECKHOLDER

STANDING

128

Wenn eine Hand oben am Nacken

Pose:

oder am Kopf ist, sollte die andere

Level:

Hand ganz locker in der Hosentasche

KĂśrper:

Frontal zur Kamera

sein oder die GĂźrtelschnalle festhalten.

Beine:

Beine auseinander

Arm angewinkelt, Hand am Nacken

Basic

Kopf gerade, Kinn ein wenig nach unten

Hand in der Hosentasche


SIDEWAY

MEN STANDING

Sei freundlich und stell dich seitlich

Pose:

Basic

zur Kamera. Achte darauf, dass dein

Level:

Rücken gerade ist und mit den Hän-

Körper:

Seitlich zur Kamera

den kannst du die vordere und hin-

Beine:

Beine auseinander

terne Hosentaschen ausprobieren.

Kopf frontal zur Kamera

Oberkörper seitlich zur Kamera

Hände in den Taschen

129


SITTING


MEN

TWISTEDCHAIR

SITTING

130

Achte bei solchen Posen darauf, dass

Pose:

die Hände nicht zu verspielt aufein-

Level:

ander liegen. Ein halbe Faust lässt das

Körper:

Frontal zur Kamera

Bild viel männlicher wirken.

Beine:

Beine auseinander

Kinn auf Hände gestützt

Basic


THINKINGMAN

MEN SITTING

Wenn du auf dem Stuhl sitzt, können

Pose:

Basic

die Ellenbogen aufs Knie gestützt sein

Level:

und die Arme entweder hängen oder

Körper:

Frontal zur Kamera

nach oben zeigen.

Beine:

Beine auseinander

Kopf zeitlich zur Kamera

Arme angewinkelt

131


MEN

THINKINGMAN 2

SITTING

132

Bei Posen, in denen nur eine Hand auf

Pose:

das Knie fällt, wirkt man sehr bestim-

Level:

mend. Der andere Ellenbogen sollte

Körper:

Schräg zur Kamera

auf dem Knie liegen und der Arm kann

Beine:

Beine auseinander

nach oben oder nach unten zeigen.

Ellenbogen auf das Knie

Beine weit auseinander

Hand auf das Knie

Basic


WAITINGMAN

MEN SITTING

Achte bei dieser Pose darauf, dass

Pose:

Basic

das aufgestellte Bein wirklich gerade

Level:

ist und mit dem darübergelegten Fuß

Körper:

Frontal zur Kamera

einen rechten Winkel ergibt.

Beine:

Beine übereinander

Hand entspannt über das Knie legen

Fuß auf das Knie

Fuß zeigt zur Kamera

133


MEN

WAITINGMAN 2

SITTING

134

Wenn das Model seitlich sitzt, sollte

Pose:

darauf geachtet werden, dass der

Level:

Stuhl seitlich zur Kamera steht und

Körper:

Frontal zur Kamera

das Model den Rücken gerade hält.

Beine:

Beine auseinander

Hände zusammen, nah am Kopf

Arme angewinkelt

Basic


WAITINGMAN 3

MEN SITTING

Achte darauf, dass Abstände, wie die

Pose:

Basic

der Beine, symmetrisch sind. Auch der

Level:

Abstand von Stuhlbein zu Bein sollte

Körper:

Frontal zur Kamera

symmetrisch sein.

Beine:

Beine auseinander

Kinn runter

Arme angewinkelt, Hände zusammen

Beine weit auseinander

135


CHILLMAN

MEN SITTING

136

Auf dem Boden sollten die Bilder

Pose:

Basic

möglichst locker und ehrlich ausseh-

Level:

en. Stütze dich auf einer Hand ab und

Körper:

Frontal zur Kamera

den Ellebogen legst du auf das Knie.

Beine:

Knie angezogen

Arm liegt locker auf Bein

Bein angewinkelt Stützt sich am Boden ab


BuDDHASEAT

MEN SITTING

Der Schneidersitz ist nicht nur eine

Pose:

Basic

Pose für Kinder. Gekonnt gemacht

Level:

bekommen auch Männer und Frauen

Körper:

Frontal zur Kamera

hier schöne Bilder.

Beine:

Beine ineinander

Ellenbogen auf Kniee

Hände entspannt zusammen

137


MEN

HANGOUT

SITTING

138

Stell die Beine so voreinander, dass

Pose:

Basic

diese einen rechten Winkel ergeben.

Level:

Jetzt hast du neue Möglichkeiten,

Körper:

Frontal zur Kamera

deine Arme und Hände einzubinden.

Beine:

Knie hoch

Kopf leicht kippen

Schulter fällt entspannt

Ein Bein angewinkelt

Ein Bein liegt flach


TIppYTOES

MEN SITTING

Wenn das Model in der Hocke sitzt ist

Pose:

Basic

es wichtig, dass die Knie auf unter-

Level:

schiedlicher Höhe sind und das Model

Körper:

Schräg zur Kamera

leicht seitlich zur Kamera sitzt.

Beine:

Hocke

Kopf gerade halten

Ellenbogen auf´ die Kniee

Hand fällt locker

139


MEN

TIppYTOES 2

SITTING

140

Wenn das Model die Knie gleich hoch

Pose:

Basic

hat und gerade zur Kamera hockt ist

Level:

es wichtig, dass alles symmetrisch ist.

KĂśrper:

Frontal zur Kamera

Auch der gewählte Bildausschnitt ist

Beine:

Hocke

wichtig.

Kinn ein wenig gesenkt

Arm haltung symetrisch

Hocke symetrisch


NEWJACKET

MEN STANDING

Männer können sich ebenfalls an der

Pose:

Basic

Jacke festhalten. Mal mit einer Hand,

Level:

mal mit zwei Händen. Probier auch die

Körper:

Frontal zur Kamera

andere Hand an oder in den Hosen-

Beine:

Beine auseinander

taschen aus.

Kopf seitlich zur Kamera

Hand am Kragen

141


MEN

COATHANGER

STANDING

142

Werfe die Jacke über die Schulter.

Pose:

Basic

Achte darauf, dass die Jacke nicht

Level:

ganz verschwindet, sondern z.B. nur

Körper:

Frontal zur Kamera

noch die Ärmel zu sehen sind.

Beine:

Beine auseinander

Jacke über die Schulter legen Schulter knickt ein wenig ab

Hand in der Tasche


BARTENDER

MEN SITTING

Bei Hockern oder ähnlichen Sitzgele-

Pose:

Basic

genheiten kannst du versuchen, im-

Level:

mer ein Bein abzustützen und das an-

Körper:

Frontal zur Kamera

dere hängen zu lassen.

Beine:

Beine auseinander

Kinn gesenkt, Blick seitlich von der Kamera

Arme verschränkt Beine locker auseinander

143


SPECIAL


WOMEN STANDING

144


WOMEN STANDING

145


WOMEN SPECIAl

146


WOMEN SPECIAl

147


pOSEBOOK BEHIND THE POSE

Author PhotogrAPher & ConCePt

mehmet eYgi

FemAle model

JuliJA stoFFersen

FemAle model erotiC

FAuve lex

mAle mode

nils BArkoW

CreAtiv suPPort

JohAnnes BiChmAnn

design suPPort

PAul Preusser

mArketing suPPort

thomAs medori

sPeCiAl thAnks

hAiko strotkAmP ChAouki smAili

PoWered BY

sCenelinestudios.Com sedCArd24.Com

Bei FrAgen, Anliegen und sonstigen Anregungen mail: info@pose-book.com Web: www.pose-book.com

Fon: +49 (0) 221 292 111 73 Fax : +49 (0) 221 292 111 89


pOSEBOOK LICENSE INFORMATIONS

Ohne eine vorherige, schriftliche Einverständniserklärung durch den Autor sind Sie nicht berechtigt:

inhalte oder teile der inhalte zu kopieren, zu vervielfältigen, hochzuladen, ins internet zu stellen, erneut zu veröffentlichen, in verkehr zu bringen oder zu verbreiten. teilbereiche auf eigenen Websiten zu vervielfältigen oder aber mittels irgend eines Webtools zu übertragen oder jeglichen teilbereiche auf eigenen seiten wiederzugeben oder nachzubilden. inhalte oder teile zu verändern, in andere sprachen oder Computersprachen zu übersetzten oder davon abgeleitete erzeugnisse herzustellen. das Werk oder inhalte aus dem Werk zu verkaufen. ihr persönliches PoseBook-Passwort veröffentlichen.

Ohne eine vorherige, schriftliche Einverständniserklärung durch den Autor sind Sie berechtigt:

die offizielle demo version zum download auf eigenen Websiten anbieten. die offizielle demo version finden sie unter www.pose-book.com/posebook_demo.pdf das erworbene PoseBook auch im kommerziellen Bereich einsetzen. Wie z.B.: Fotoshootings oder FotoWorkshops. sich für das PoseBook Partnerprogramm bewerben auf www.pose-book.com und offizieller PoseBook reseller werden.

Poses de modelos  
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you