Page 1

Hilfreich

N端tzliches Wissen


Tipps

HILFREICH KOMPETENTE TIPPS VON INTERNORM Minimaler Energiebedarf bei maximalem Wohnkomfort spielen bei einem Neubau oder einer Gebäudesanierung eine große Rolle. Doch es ist oft schwer, im Dschungel der Angebote den Überblick zu bewahren. Verlassen Sie sich daher auf einen Profi, wie den Internorm [1st] window partner. Er garantiert Ihnen eine kompetente Beratung und eine qualifizierte Montage. Eine kleine Hilfestellung vor dem Fensterkauf bietet Ihnen unsere Checkliste. Zusätzlich erhalten Sie hier von uns noch hilfreiche Tipps über: · Energieeffizientes Bauen · Problemlose Sanierungen · Die perfekte Montage · Wärmeschutz und Schallschutz · Passivhäuser

86 I 87


Tipps

HILFREICH KOMPETENTE TIPPS VON INTERNORM Minimaler Energiebedarf bei maximalem Wohnkomfort spielen bei einem Neubau oder einer Gebäudesanierung eine große Rolle. Doch es ist oft schwer, im Dschungel der Angebote den Überblick zu bewahren. Verlassen Sie sich daher auf einen Profi, wie den Internorm [1st] window partner. Er garantiert Ihnen eine kompetente Beratung und eine qualifizierte Montage. Eine kleine Hilfestellung vor dem Fensterkauf bietet Ihnen unsere Checkliste. Zusätzlich erhalten Sie hier von uns noch hilfreiche Tipps über: · Energieeffizientes Bauen · Problemlose Sanierungen · Die perfekte Montage · Wärmeschutz und Schallschutz · Passivhäuser

86 I 87


Tipps

neubau energieeffizient bauen Nicht nur Passivhäuser helfen beim Energiesparen – auch

Der Energieausweis

Große Fensterflächen – nach Süden orientiert – schaffen

im konventionellen Hausbau kann enorm viel Energie und

In der EU ist der Energieausweis seit 2006 im Neubau

eine gute Energiebilanz und bringen Licht und Leben in

CO2 eingespart werden. Voraussetzung dabei ist ein ent-

verpflichtend. Er ist eine Art Typenschein für Ihr Haus und

Ihre Räume. Um die Überhitzung der Räume zu vermei-

sprechendes Know-how. Ihr kompetenter Internorm

beinhaltet wertvolle Informationen wie z.B. den Energie-

den, sollte bereits in der Planung der Einbau von Sonnen-

[1 ] window partner berät Sie gerne.

bedarf, die Wärmeverluste durch die einzelnen Bauteile

schutzvorrichtungen berücksichtigt werden. Zusätzlich

und durch die Lüftung, die Energiegewinne von der Sonne

sind auch Insektenschutzsysteme integrierbar.

st

sowie die Heizlast Ihres Gebäudes. Bei einem späteren Umbau oder einer späteren Sanierung des Hauses sind

Ausrichtung von Türen

diese Angaben für die Berechnung verschiedenster Maß-

Beachten Sie, dass Haustüren wettergeschützt eingebaut

nahmen sehr wertvoll.

werden sollten. Bei der südseitigen Orientierung von Haustüren mit dunkler Oberfläche können bei ungeschützten

Der wichtigste Kennwert im Energieausweis ist die so

Einbaulagen sehr hohe Oberflächentemperaturen entste-

genannte Energiekennzahl. Diese bezeichnet den ge-

hen, die zu Funktionsproblemen führen können. Bei der

bräuchlichsten Vergleichswert, um die thermische Qualität

westseitigen Orientierung ist darauf zu achten, dass die

einer Gebäudehülle zu beschreiben und sagt aus, wieviel

Haustür ausreichend vor Schlagregen geschützt ist.

Heizenergie pro Quadratmeter Wohnfläche im Jahr benötigt werden. Die Energiekennzahl wird in kWh/m2a

Worauf es bei einem perfekten Fenster ankommt

angegeben.

Wir wollen es Ihnen leichter machen, Ihre eigenen Vorstellungen zu verwirklichen, damit Sie sich – auch dank Ihrer

88 I 89

Fenstergröße und Orientierung

neuen Lichtquelle Fenster – wirklich zu Hause fühlen! Zu

Um die Sonne ideal nutzen zu können, richten Sie Ihre

Ihrer Orientierung finden Sie eine Checkliste auf Seite

Fenster vorwiegend nach Süden, Westen und Osten aus.

100.


Tipps

neubau energieeffizient bauen Nicht nur Passivhäuser helfen beim Energiesparen – auch

Der Energieausweis

Große Fensterflächen – nach Süden orientiert – schaffen

im konventionellen Hausbau kann enorm viel Energie und

In der EU ist der Energieausweis seit 2006 im Neubau

eine gute Energiebilanz und bringen Licht und Leben in

CO2 eingespart werden. Voraussetzung dabei ist ein ent-

verpflichtend. Er ist eine Art Typenschein für Ihr Haus und

Ihre Räume. Um die Überhitzung der Räume zu vermei-

sprechendes Know-how. Ihr kompetenter Internorm

beinhaltet wertvolle Informationen wie z.B. den Energie-

den, sollte bereits in der Planung der Einbau von Sonnen-

[1 ] window partner berät Sie gerne.

bedarf, die Wärmeverluste durch die einzelnen Bauteile

schutzvorrichtungen berücksichtigt werden. Zusätzlich

und durch die Lüftung, die Energiegewinne von der Sonne

sind auch Insektenschutzsysteme integrierbar.

st

sowie die Heizlast Ihres Gebäudes. Bei einem späteren Umbau oder einer späteren Sanierung des Hauses sind

Ausrichtung von Türen

diese Angaben für die Berechnung verschiedenster Maß-

Beachten Sie, dass Haustüren wettergeschützt eingebaut

nahmen sehr wertvoll.

werden sollten. Bei der südseitigen Orientierung von Haustüren mit dunkler Oberfläche können bei ungeschützten

Der wichtigste Kennwert im Energieausweis ist die so

Einbaulagen sehr hohe Oberflächentemperaturen entste-

genannte Energiekennzahl. Diese bezeichnet den ge-

hen, die zu Funktionsproblemen führen können. Bei der

bräuchlichsten Vergleichswert, um die thermische Qualität

westseitigen Orientierung ist darauf zu achten, dass die

einer Gebäudehülle zu beschreiben und sagt aus, wieviel

Haustür ausreichend vor Schlagregen geschützt ist.

Heizenergie pro Quadratmeter Wohnfläche im Jahr benötigt werden. Die Energiekennzahl wird in kWh/m2a

Worauf es bei einem perfekten Fenster ankommt

angegeben.

Wir wollen es Ihnen leichter machen, Ihre eigenen Vorstellungen zu verwirklichen, damit Sie sich – auch dank Ihrer

88 I 89

Fenstergröße und Orientierung

neuen Lichtquelle Fenster – wirklich zu Hause fühlen! Zu

Um die Sonne ideal nutzen zu können, richten Sie Ihre

Ihrer Orientierung finden Sie eine Checkliste auf Seite

Fenster vorwiegend nach Süden, Westen und Osten aus.

100.


Tipps

Sanierung ZEIGEN SIE IHREN ALTEN FENSTERN DIE KALTE SCHULTER Fenster gehören zu den größten Schwachstellen eines

Zwei-Scheiben-Isolierglas, teilweise sogar noch Einschei-

Hauses. Die Folge von alten und schlecht isolierten Fens-

benglas, eingebaut wurde. Solche veralteten Ausführun-

tern sind Zugluft, Lärmbelästigung und hohe Heizkosten.

gen verursachen einen hohen Wärmeverlust. Die Folgen

Besonders bei älteren Häusern wird die Energie hier regel-

sind unnötig hohe Heizkosten.

recht in die Luft geschleudert. Denn rund 25 bis 30 % der Wärme eines Hauses entweichen über die Fenster.

Von den Heizkosten kalt erwischt?

Betroffen sind besonders die bis Mitte der 1990er-Jahre

Mit einer Dreifach-Isolier-Verglasung können z.B. jährlich

errichteten Gebäude, in denen vorrangig unbeschichtetes

bis zu 900 Liter Heizöl im Haus eingespart werden. Darum entwickelt Internorm richtungsweisende Fensterlösungen und wurden bereits mehrfach passivhauszertifiziert. Mehr Energieeffizienz durch hoch wärmedämmende Internorm-Fenstersysteme Fensterlösungen sind Anschaffungen von bleibendem Wert und erhöhen die Wohnqualität über Jahre hinaus. Daher sollte der qualitätsbewusste Sanierer vor allem auf die Sicherheit einer starken Marke – made in Austria – achten. Denn nur Markenfenster halten langfristig, was sie versprechen: maßgenaue und individuelle Fenster- bzw. Energiespar-

Aufnahmen mit der Wärmebildkamera helfen, Wärmebrücken am Haus zu entdecken. Foto: Verband Privater Bauherren e. V./ Bundesverband Deutscher Baustoff-Fachhandel e. V.

90 I 91

lösungen – hoch wärmedämmend, wirtschaftlich und umweltbewusst.


Tipps

Sanierung ZEIGEN SIE IHREN ALTEN FENSTERN DIE KALTE SCHULTER Fenster gehören zu den größten Schwachstellen eines

Zwei-Scheiben-Isolierglas, teilweise sogar noch Einschei-

Hauses. Die Folge von alten und schlecht isolierten Fens-

benglas, eingebaut wurde. Solche veralteten Ausführun-

tern sind Zugluft, Lärmbelästigung und hohe Heizkosten.

gen verursachen einen hohen Wärmeverlust. Die Folgen

Besonders bei älteren Häusern wird die Energie hier regel-

sind unnötig hohe Heizkosten.

recht in die Luft geschleudert. Denn rund 25 bis 30 % der Wärme eines Hauses entweichen über die Fenster.

Von den Heizkosten kalt erwischt?

Betroffen sind besonders die bis Mitte der 1990er-Jahre

Mit einer Dreifach-Isolier-Verglasung können z.B. jährlich

errichteten Gebäude, in denen vorrangig unbeschichtetes

bis zu 900 Liter Heizöl im Haus eingespart werden. Darum entwickelt Internorm richtungsweisende Fensterlösungen und wurden bereits mehrfach passivhauszertifiziert. Mehr Energieeffizienz durch hoch wärmedämmende Internorm-Fenstersysteme Fensterlösungen sind Anschaffungen von bleibendem Wert und erhöhen die Wohnqualität über Jahre hinaus. Daher sollte der qualitätsbewusste Sanierer vor allem auf die Sicherheit einer starken Marke – made in Austria – achten. Denn nur Markenfenster halten langfristig, was sie versprechen: maßgenaue und individuelle Fenster- bzw. Energiespar-

Aufnahmen mit der Wärmebildkamera helfen, Wärmebrücken am Haus zu entdecken. Foto: Verband Privater Bauherren e. V./ Bundesverband Deutscher Baustoff-Fachhandel e. V.

90 I 91

lösungen – hoch wärmedämmend, wirtschaftlich und umweltbewusst.


1

2

3

4

5

6

7

8

SCHRITT FÜR SCHRITT ZUR PERFEKTEN SANIERUNG.

DANK INTERNORM GEHT DER FENSTERTAUSCH FAST SPURLOS AN IHNEN VORBEI.

SCHRITT 1: ENERGIEAUSWEIS

Finanzierung sicher zu stellen, empfehlen wir Ihnen einen

Rasch, sauber und einfach – so läuft die Sanierung bei unseren Internorm-Partnern ab.

Der Energieausweis ist mit dem Typenschein für Ihr Auto

ausgewogenen Mix aus Erspartem, Bankkredit sowie Bun-

vergleichbar. Viele interessante Kennwerte Ihres Hauses

des- und Landesförderungen.

UNKOMPLIZIERT 1

sind darin enthalten, wie zum Beispiel der zu erwartende

Ihr Internorm-Partner kommt zu Ihnen nach Hause, überprüft die baulichen Gegebenheiten, misst die Fenster aus und entwickelt mit Ihnen gemeinsam einen

Heizenergieverbrauch.

SCHRITT 4: FÖRDERUNGEN

exakten Zeitplan. Ihre Fenster werden danach genau nach ihren Vorstellungen und

Je nach Bundesland sind die Berechnungsmodelle etwas

Bund und Land fördern die thermische Sanierung auf

Wünschen produziert.

unterschiedlich. Eine Liste mit allen berechtigten Ausstel-

unterschiedliche Weise. Erkundigen Sie sich am besten bei

lern in Österreich finden Sie unter

Ihrer Gemeinde oder bei Ihrem Generalsanierer über die

www.energieausweis.at

unterschiedlichen Möglichkeiten.

SCHRITT 2: SANIERUNGSVORSCHLAG

SCHRITT 5: AUSFÜHRUNG

Generalsanierer wie Planungsbüros, Baumeister und

Am besten führen Sie die Sanierung mit einem qualifi-

Architekten mit langjähriger Erfahrung bieten Ihnen die

zierten Generalsanierer oder Planungsbüro durch. Sie

besten Voraussetzungen für eine reibungslose Sanierung.

garantieren Ihnen einen reibungslosen Ablauf. Gerade bei

Besprechen Sie mit Ihnen Ihre Vorstellungen und lassen

Detailausführungen, wie etwa den Fensteranschlüssen,

Sie sich einen Sanierungsvorschlag zusammen stellen.

bedarf es fundierter Kenntnisse um spätere Mängel zu

Dieser sollte eine grobe Kostenschätzung und ein Finan-

vermeiden. Verlassen Sie sich hier am besten auf unsere

zierungsangebot beinhalten.

Internorm [1st] window partner.

TERMINGERECHT 2

Selbstverständlich wird Ihre Bestellung komplett und zum vereinbarten Termin geliefert.

SAUBER 3

Wir legen bei der Sanierung besonderen Wert auf Sauberkeit. Deshalb werden vorher

ORDENTLICH 4

SCHRITT 6: ABSCHLUSS

Damit Sie vor unliebsamen Überraschungen sicher sind,

Nach der Fertigstellung sollte eine gemeinsame Abnahme

sollten Sie sich vor dem Start der Sanierung eine exakte

mit Ihrem Generalsanierer erfolgen. Kontrollieren Sie die

Kostenaufstellung inklusive Reserven von rund 10 % der

durchgeführte Sanierung und lassen Sie sich einen neuen

voraussichtlichen Investition geben lassen. Um die

Energieausweis ausstellen.

92 I 93

Natürlich werden Ihre alten Fenster vorsichtig demontiert. Dabei wird besonders darauf geachtet, dass das umliegende Mauerwerk nicht beschädigt wird.

5 FENSTER FÜR FENSTER

Das Auswechseln der Fenster erfolgt nacheinander, aber schnell.

DICHT 6

Der richtige Bauanschluss und eine optimale Anschlussfuge gewährleisten die

SCHRITT 3: ANGEBOTE EINHOLEN

alle umliegenden Stellen abgedeckt und Vorhänge beseitigt.

notwendige Dichtheit zwischen Fenster und Mauerwerk.

GEREINIGT 7

Nach der vollständigen Montage wird gereinigt und die Abdeckfolien beseitigt.

GEPRÜFT 8

Danach prüft das Montageteam mit Ihnen gemeinsam alle Fenster auf volle Funktions-

fähigkeit. Außerdem geben sie Ihnen Tipps zur Wartung und Pflege.


1

2

3

4

5

6

7

8

SCHRITT FÜR SCHRITT ZUR PERFEKTEN SANIERUNG.

DANK INTERNORM GEHT DER FENSTERTAUSCH FAST SPURLOS AN IHNEN VORBEI.

SCHRITT 1: ENERGIEAUSWEIS

Finanzierung sicher zu stellen, empfehlen wir Ihnen einen

Rasch, sauber und einfach – so läuft die Sanierung bei unseren Internorm-Partnern ab.

Der Energieausweis ist mit dem Typenschein für Ihr Auto

ausgewogenen Mix aus Erspartem, Bankkredit sowie Bun-

vergleichbar. Viele interessante Kennwerte Ihres Hauses

des- und Landesförderungen.

UNKOMPLIZIERT 1

sind darin enthalten, wie zum Beispiel der zu erwartende

Ihr Internorm-Partner kommt zu Ihnen nach Hause, überprüft die baulichen Gegebenheiten, misst die Fenster aus und entwickelt mit Ihnen gemeinsam einen

Heizenergieverbrauch.

SCHRITT 4: FÖRDERUNGEN

exakten Zeitplan. Ihre Fenster werden danach genau nach ihren Vorstellungen und

Je nach Bundesland sind die Berechnungsmodelle etwas

Bund und Land fördern die thermische Sanierung auf

Wünschen produziert.

unterschiedlich. Eine Liste mit allen berechtigten Ausstel-

unterschiedliche Weise. Erkundigen Sie sich am besten bei

lern in Österreich finden Sie unter

Ihrer Gemeinde oder bei Ihrem Generalsanierer über die

www.energieausweis.at

unterschiedlichen Möglichkeiten.

SCHRITT 2: SANIERUNGSVORSCHLAG

SCHRITT 5: AUSFÜHRUNG

Generalsanierer wie Planungsbüros, Baumeister und

Am besten führen Sie die Sanierung mit einem qualifi-

Architekten mit langjähriger Erfahrung bieten Ihnen die

zierten Generalsanierer oder Planungsbüro durch. Sie

besten Voraussetzungen für eine reibungslose Sanierung.

garantieren Ihnen einen reibungslosen Ablauf. Gerade bei

Besprechen Sie mit Ihnen Ihre Vorstellungen und lassen

Detailausführungen, wie etwa den Fensteranschlüssen,

Sie sich einen Sanierungsvorschlag zusammen stellen.

bedarf es fundierter Kenntnisse um spätere Mängel zu

Dieser sollte eine grobe Kostenschätzung und ein Finan-

vermeiden. Verlassen Sie sich hier am besten auf unsere

zierungsangebot beinhalten.

Internorm [1st] window partner.

TERMINGERECHT 2

Selbstverständlich wird Ihre Bestellung komplett und zum vereinbarten Termin geliefert.

SAUBER 3

Wir legen bei der Sanierung besonderen Wert auf Sauberkeit. Deshalb werden vorher

ORDENTLICH 4

SCHRITT 6: ABSCHLUSS

Damit Sie vor unliebsamen Überraschungen sicher sind,

Nach der Fertigstellung sollte eine gemeinsame Abnahme

sollten Sie sich vor dem Start der Sanierung eine exakte

mit Ihrem Generalsanierer erfolgen. Kontrollieren Sie die

Kostenaufstellung inklusive Reserven von rund 10 % der

durchgeführte Sanierung und lassen Sie sich einen neuen

voraussichtlichen Investition geben lassen. Um die

Energieausweis ausstellen.

92 I 93

Natürlich werden Ihre alten Fenster vorsichtig demontiert. Dabei wird besonders darauf geachtet, dass das umliegende Mauerwerk nicht beschädigt wird.

5 FENSTER FÜR FENSTER

Das Auswechseln der Fenster erfolgt nacheinander, aber schnell.

DICHT 6

Der richtige Bauanschluss und eine optimale Anschlussfuge gewährleisten die

SCHRITT 3: ANGEBOTE EINHOLEN

alle umliegenden Stellen abgedeckt und Vorhänge beseitigt.

notwendige Dichtheit zwischen Fenster und Mauerwerk.

GEREINIGT 7

Nach der vollständigen Montage wird gereinigt und die Abdeckfolien beseitigt.

GEPRÜFT 8

Danach prüft das Montageteam mit Ihnen gemeinsam alle Fenster auf volle Funktions-

fähigkeit. Außerdem geben sie Ihnen Tipps zur Wartung und Pflege.


Drei Dichteebenen, die zuverlässigen Schutz bieten – innen so dicht wie möglich, auSSen so dicht wie nötig:

Modellbeispiel

Modellbeispiel

Modellbeispiel

INNEN trennt eine Abdichtung das

Die MITTLERE Abdichtung zwi-

AUSSEN muss die Abdichtung

Raumklima vom Außenklima. Es

schen Fensterrahmen und Mauer

Schutz vor Wind und Schlagregen

verhindert, dass sich im Fugenbe-

muss vollständig mit wärme-

bieten. Diese Anforderungen gelten

reich Tauwasser bildet. Eine Dich-

dämmendem Material ausgefüllt

nicht nur für das Fenster, sondern

tungsfolie oder ein dafür geprüfter

werden. Sie garantiert den nötigen

auch für den Bereich Fensterbank-

dauerelastischer Dichtstoff wie

Wärme- und Schallschutz.

Anschluss.

etwa Silikon ist hierfür geeignet.

Montage Auf die richtige Montage kommt es an!

pflegemittel

Die fachgerechte Montage von Fenstern ist Voraussetzung

Diese Ebene übernimmt den Wärme- und Schallschutz,

Internorm-Produkte sind wartungsarm, leicht zu reinigen

Wir empfehlen Ihnen die Internorm-Pflegeprodukte für

für die einwandfreie Funktion und dauerhafte Gebrauchs-

nicht aber die Funktion der Wind- oder Feuchtigkeitsab-

und zu pflegen.

· Kunststoff-Oberflächen

tauglichkeit. Denn Wärmeschutz und Dichtheit spielen im Hausbau eine große Rolle. Gerade im Anschlussbereich

dichtung. Außenlufttemperatur, Regen, Wind etc.: Die Ver-

· Aluminium-Oberflächen Durch regelmäßige Pflege und Wartung erhalten Sie Ihre

· Beschläge · Dichtungen

zum Mauerwerk kann es zu starken Wärmeverlusten kom-

bindung zum Mauerwerk muss von außen rundum

Fenster und Türen dauerhaft schön und erhöhen die

men. Lassen Sie Ihre Fenster nur von geschultem Personal

dauerhaft winddicht und schlagregendicht sein. Diese

Lebensdauer.

wie etwa Ihrem Internorm [1st] window partner einbauen. Er

Anforderungen gelten nicht nur für das Fenster, sondern

garantiert Ihnen den Einbau nach dem Stand der Technik

auch für den Bereich Fensterbank-Anschluss. Sollte

Diese erhalten Sie gemeinsam mit einer Infobroschüre bei Ihrem Internorm [1st] window partner oder im Internorm Online-

und somit die Einhaltung der Normen, Vorschriften und die

dennoch Feuchtigkeit von innen eindringen, so muss

Shop für Pflegeprodukte unter www.internorm.com.

Berücksichtigung der bauphysikalischen Grundsätze, die

diese nach außen über die Abdichtung entweichen

bei der Montage erforderlich sind. Worauf müssen Sie bei der Montage Acht geben: Raumlufttemperatur, Raumluftfeuchte: Die Verbindung zur Mauer (Bauanschlussfuge) muss von innen rundum dauerhaft luftundurchlässig geschlossen werden. Dies verhindert, dass die feuchte, warme Raumluft in die Fuge eindringt, abkühlt und sich Tauwasser und Schimmelpilz bilden. Wärmedämmung/Schalldämmung: Die mittlere Ebene

können (= diffusionsoffen). Eigengewicht: Die Lastabtragung erfolgt über Tragklötze, die Befestigung erfolgt über Rahmendübel oder Maueranker. Die Befestigungsabstände sind abhängig vom Rahmenmaterial. Nageln entspricht nicht dem Stand der Technik. Bewegungen der Rahmenkonstruktion/des Bauwerks: Verformungen durch Windbeanspruchung und Gebrauchslasten (dagegen Lehnen), temperaturbedingte Längenänderungen, vom Bauwerk konstruktionsbedingte

der Bauanschlussfuge ist vollständig mit Dämmstoff

Durchbiegungen (speziell bei großen Öffnungen) sind durch

auszufüllen (PU-Schaum oder Mineralfaserdämmstoffe).

mechanische Befestigung und Distanzklötze aufzufangen.

94 I 95

Beschlag-Fit

Beschlägeöl

Pflegemittel für Intensiv-Reiniger Decor-Reiniger Dichtungen

Powder-Clean

Powder-Polish

Eloxal-Clean

Eloxal-Polish


Drei Dichteebenen, die zuverlässigen Schutz bieten – innen so dicht wie möglich, auSSen so dicht wie nötig:

Modellbeispiel

Modellbeispiel

Modellbeispiel

INNEN trennt eine Abdichtung das

Die MITTLERE Abdichtung zwi-

AUSSEN muss die Abdichtung

Raumklima vom Außenklima. Es

schen Fensterrahmen und Mauer

Schutz vor Wind und Schlagregen

verhindert, dass sich im Fugenbe-

muss vollständig mit wärme-

bieten. Diese Anforderungen gelten

reich Tauwasser bildet. Eine Dich-

dämmendem Material ausgefüllt

nicht nur für das Fenster, sondern

tungsfolie oder ein dafür geprüfter

werden. Sie garantiert den nötigen

auch für den Bereich Fensterbank-

dauerelastischer Dichtstoff wie

Wärme- und Schallschutz.

Anschluss.

etwa Silikon ist hierfür geeignet.

Montage Auf die richtige Montage kommt es an!

pflegemittel

Die fachgerechte Montage von Fenstern ist Voraussetzung

Diese Ebene übernimmt den Wärme- und Schallschutz,

Internorm-Produkte sind wartungsarm, leicht zu reinigen

Wir empfehlen Ihnen die Internorm-Pflegeprodukte für

für die einwandfreie Funktion und dauerhafte Gebrauchs-

nicht aber die Funktion der Wind- oder Feuchtigkeitsab-

und zu pflegen.

· Kunststoff-Oberflächen

tauglichkeit. Denn Wärmeschutz und Dichtheit spielen im Hausbau eine große Rolle. Gerade im Anschlussbereich

dichtung. Außenlufttemperatur, Regen, Wind etc.: Die Ver-

· Aluminium-Oberflächen Durch regelmäßige Pflege und Wartung erhalten Sie Ihre

· Beschläge · Dichtungen

zum Mauerwerk kann es zu starken Wärmeverlusten kom-

bindung zum Mauerwerk muss von außen rundum

Fenster und Türen dauerhaft schön und erhöhen die

men. Lassen Sie Ihre Fenster nur von geschultem Personal

dauerhaft winddicht und schlagregendicht sein. Diese

Lebensdauer.

wie etwa Ihrem Internorm [1st] window partner einbauen. Er

Anforderungen gelten nicht nur für das Fenster, sondern

garantiert Ihnen den Einbau nach dem Stand der Technik

auch für den Bereich Fensterbank-Anschluss. Sollte

Diese erhalten Sie gemeinsam mit einer Infobroschüre bei Ihrem Internorm [1st] window partner oder im Internorm Online-

und somit die Einhaltung der Normen, Vorschriften und die

dennoch Feuchtigkeit von innen eindringen, so muss

Shop für Pflegeprodukte unter www.internorm.com.

Berücksichtigung der bauphysikalischen Grundsätze, die

diese nach außen über die Abdichtung entweichen

bei der Montage erforderlich sind. Worauf müssen Sie bei der Montage Acht geben: Raumlufttemperatur, Raumluftfeuchte: Die Verbindung zur Mauer (Bauanschlussfuge) muss von innen rundum dauerhaft luftundurchlässig geschlossen werden. Dies verhindert, dass die feuchte, warme Raumluft in die Fuge eindringt, abkühlt und sich Tauwasser und Schimmelpilz bilden. Wärmedämmung/Schalldämmung: Die mittlere Ebene

können (= diffusionsoffen). Eigengewicht: Die Lastabtragung erfolgt über Tragklötze, die Befestigung erfolgt über Rahmendübel oder Maueranker. Die Befestigungsabstände sind abhängig vom Rahmenmaterial. Nageln entspricht nicht dem Stand der Technik. Bewegungen der Rahmenkonstruktion/des Bauwerks: Verformungen durch Windbeanspruchung und Gebrauchslasten (dagegen Lehnen), temperaturbedingte Längenänderungen, vom Bauwerk konstruktionsbedingte

der Bauanschlussfuge ist vollständig mit Dämmstoff

Durchbiegungen (speziell bei großen Öffnungen) sind durch

auszufüllen (PU-Schaum oder Mineralfaserdämmstoffe).

mechanische Befestigung und Distanzklötze aufzufangen.

94 I 95

Beschlag-Fit

Beschlägeöl

Pflegemittel für Intensiv-Reiniger Decor-Reiniger Dichtungen

Powder-Clean

Powder-Polish

Eloxal-Clean

Eloxal-Polish

Hilfreich2014  
Advertisement