Issuu on Google+

Der Bücherscout FÜR KIDS

autumn winter 2011

NEU


Liebe kleine und große Leser, liebe Lea, ich beginne mit dem letzten Satz deines Briefes, den du uns, Lea, 11 Jahre, geschrieben hast: „Übrigens fand ich das kleine Frühling/Sommer-Heft ganz toll. Ich habe mir 2 Bücher ausgesucht und schon bekommen”. Danke Lea! Wir haben uns sehr gefreut, dass myJAMY so vielen Kindern und ihren Eltern gefallen hat. Wir sind gespannt, was Ihr zur zweiten Ausgabe von myJAMY sagt! © Foto/Cover: Beltz & Gelberg Verlag, Wenn ich groß bin, werde ich Seehund von Nikolaus Heidelbach © Foto/Editorial: Jörg Bräuer, www.jorgbrauer.com

w w w.a rac ar i .ch

aus: Rüh mann /Hess e „Ole kann nich t sch l a f e n “ ISBN 978-3-905945- 01- 0

» OH N E BÜ C H ER GEHE I CH N I CHT I N S BETT«

In der ersten Ausgabe haben wir um Leserbriefe zum Thema Freundschaft gebeten. Vielen Dank für die vielen E-Mails! Leider können wir nicht alle Gedanken abdrucken, so haben wir das Los entscheiden lassen und Lea hatte Glück … vielleicht spricht sie ja einigen von Euch aus der Seele? „Freundschaft“ – unter diesem Wort kann man vieles verstehen: Da gibt es eine „beste Freundin“, der man alles erzählt, mit ihr durch dick und dünn geht. Dann gibt es die unverwüstliche Freundschaft zu seinem Kuscheltier. Ich habe eine kleine Kuschelente Wilma zu meiner Geburt bekommen. Meine Oma musste Sie schon mehrmals „operieren“ damit sie nicht auseinander fällt. Ich glaube auch an eine Freundschaft zwischen Kindern und Tieren wie zu meinem Hasen „Motti“: Sie wartet immer auf mich im Garten und wir können wunderbar spielen. Das myJAMY-Team wünscht allen einen schönen Winter und vor allem alle Bücher, die Ihr Euch wünscht … Enja Jans

myJAMY Das nächste erscheint im Mai 2012 Bis dahin bleibt ihr informiert auf

myjamy.blogspot.co

m

TOLL !

myJAMY – Bücher für Kids 3


24

18

NEU !

sabo Y Jahre myJAM SGABEN 2 AU ersand ro inkl. V für 6 Eu

I N H A LT

Cavallini & Co wurde 1989 in San Francisco gegründet. Die amerikanische Marke entwirft Schreibwaren in wunderschönem Vintagelook – inspiriert von alten Büchern, Postkarten und Zeichnungen. Cavalllini & Co Produkte sind eine Verschmelzung von schönem Design, Funktionlität und feinster Qualität.

12

Geschichten

06

Das Zauberblatt von Maler Klatt Vorlese-Geschichte aus „Gecko die Bilderbuchzeitschrift“

35 36 38

18

Dornröschen in Arbeit – die Bilderwerkstatt von Markus Lefrançois

41

42 45

24

Anleitung zum Ausbrechen – mit Thomas Lupo in den Favelas in Brasilien

46 50

Bücher Bilderbuch Fremde Sprachen Hörbuch Musik Berühmte Geschichten Die Welt entdecken Selber Lesen Kunst und Kreativität Revival

www.diocampo.de Impressum Redaktion Jam Publications Tel. +49 (0)172.40 89 89 5 office@jam-publications.com www.jambookscout.com Herausgeberin und Chefredaktion Enja Jans

Art Direction Grafik Sandra Albert Mitarbeiter dieser Ausgabe Muriel Rathje Anouk on the brink

Druck Color Druck, Leimen myJAMY Der Bücherscout für Kids erscheint zweimal jährlich: Spring /Summer im Mai /Juni Autumn / Winter im Oktober

Anzeigen Gültig ist die Anzeigenpreisliste Nr. 1 Abo 2 Exemplare /jährlich inkl. Versand für 6 Euro (CH und A auf Anfrage)

myJAMY – Bücher für Kids 5


Das Zauberblatt von Maler Klatt

Aus:

(FDLP -

ch derbu die Bil hrift zeitsc

Ein Hund? Nein, Wolf! Mit großem Maul! »Gestatten«, sagt er, »ich bin Paul.

Text: Yvonne Hergane

6002 refpöt saerdna : kifarg / thgirypoc

Jetzt hab ich endlich ’ne Gestalt!

Illustrationen: Artem

Ich dank dir, Maler, aber ... Halt!

E

Wieso bin ich so grau und wild?

s wohnt in einer großen Stadt

Was soll das ungerechte Bild?

ein armer Maler namens Klatt.

Der lebt mehr schlecht als sorgenfrei

Ich bin doch innerlich ganz scheu.

von seiner bunten Zeichnerei.

Ach bitte, Maler, mach mich neu!«

Doch eines Tages springt ihm – huch! –

Herr Klatt radiert und zeichnet frisch

der Stift aus seiner Hand aufs Buch

ein andres Tierchen auf den Tisch.

und zeichnet plötzlich ganz alleine.

Schon grast ganz friedlich, tief im Klee,

Da ist ein Kopf! Und da – vier Beine!

ein wunderhübsches braunes Reh. »Och, nö!«, seufzt Paul. »Das ist nicht besser. So’n stumpfsinniger Grünzeugfresser! Ich will zwar lieb sein, doch nicht dumm. Komm, mach mich neu, ich bitte drum!«


Und Klatt? Der seufzt

Herr Klatt gehorcht. Und das Papier

und macht sich dran.

ziert bald darauf ein neues Tier.

Der Paul wird langsam zum Tyrann,

»Jetzt«, sagt der Maler, »bist du zahmer.

denkt er, doch zeichnen tut er doch,

Und klug dazu.« Denn Paul ist Lama.

’nen Maulwurf samt dem Buddelloch.

Doch das gefällt ihm auch noch nicht.

»Pfui Spinne!«, ruft der Paul da aus.

»Ich bin doch kein so Spucke-Wicht!

»Was ist das für ’ne blinde Maus!

Nur einmal spuck ich: Toi toi toi –

Du hast vielleicht einen Geschmack!

fürs nächste Mal. Los, mach mich neu!«

Los, mach mich neu, und zwar zackzack!«

Herr Klatt denkt nach und legt dann los. Herr Klatt denkt nach und legt dann los. Das Tier wird diesmal nicht so groß. Das Tier wird diesmal nicht so groß. Ein Hahn – mit prächtigem Gefieder, Ein Hahn – mit prächtigem Gefieder, und unterm Kamm die tollsten Lieder. und unterm Kamm die tollsten Lieder.

Der Maler tut, wie ihm geheißen,

Doch Paul kräht unzufrieden: »Nein! Doch Paul kräht unzufrieden: »Nein! Ich will doch kein Geflügel sein! Ich will doch kein Geflügel sein! Den ganzen Tag in Mist und Heu – Den ganzen Tag in Mist und Heu – nein, danke. Maler, mach mich neu!« nein, danke. Maler, mach mich neu!«

»Willst du jetzt damit sagen, ich

obwohl ihm bald die Nerven reißen. Und nach nur zwei bis drei Minuten taucht da ein Nilpferd aus den Fluten.

sei fett? Das ist ja lächerlich!« Der Paul ereifert sich schon wieder. »Mach neu!«, brüllt er Herrn Klatt nur nieder.


Echt unzumutbar, das Gejaule von diesem undankbaren Paule! Langsam fällt Klatt auch nichts mehr ein. Ein Elefant? Ein Storch? Ein Schwein?

Er will gleich schrei’n mit aller Kraft, Doch »Blupp« ist alles, was er schafft. »Oh, freut mich, dass es dir gefällt«, Doch dann macht’s klick! Der Maler lacht.

Sagt Maler Klatt und räumt das Feld.

»Jetzt weiß ich, wie man’s richtig macht!« Sofort entwirft er noch mal frisch. Und Paulchen wird ... zum stummen Fisch.

Gecko – die Bilderbuchzeitschrift für Kinder ab 4 bis ins Schulalter. Gecko bringt in jeder Ausgabe drei eigens illustrierte Vorlesegeschichten von renommierten Kinderbuchautoren und neuen Talenten. Dazu: Lesetipps, Sprachspiele und Mitmachseiten. Alle 2 Monate neu und werbefrei! Je Heft 5,80 € im Buchhandel oder als Abo unter www.gecko-kinderzeitschrift.de


Jonah & Piet … wir sind ganz anders Text & Bild: Martina Bürger

Wenn ich groß bin, werde ich Seehund Nikolaus Heidelbach

Obwohl Mama nie ins Meer geht, weiß sie, was es dort alles gibt: Neunaugen, Tintenprinzen, Meertrolle – und Seehunde, die ihr Fell abstreifen und Menschen werden. Das Fell hüten sie wie einen Schatz, damit sie eines Tages wieder zurück ins Meer können. Als der Junge ein Fell unter dem Sofa entdeckt, glaubt er, Papa sei ein Seehund. Doch eines Morgens ist Mama weg ... Beltz & Gelberg · 32 S. · durchg. vierfarbig · 25,3 x 25,5 cm · geb. · w 14,95/sFr 21,90 ISBN 978-3-407-79443-7 · ab 4 Jahren 12 Bilderbuch

Jonah ist so massig, dass ein kleiner Mond um ihn kreist und Piet so dünn, dass man seine Arme durch ein Nadelöhr ziehen kann. Zumindest wenn man glaubt, was die beiden sich durch die Kabinenwand im Umkleidetrakt so erzählen. Während ihre neuen Klassenkameraden schon fleißig Schwimmübungen machen, ist für die beiden Jungen eines klar: Raus aus der Umkleidekabine können sie auf keinen Fall. Aber stimmen denn ihre Wahrnehmung und ihr Selbstbild mit der Wirklichkeit überein? Jonah und Piet nehmen allen Mut zusammen und kommen aus der Kabine hervor … »Ein Buch voller wilder Phantasien und eindringlicher Bilder, das die innere Gedanken- und Gefühlslandschaft von Kindern nachzeichnet, die sich in ihrem Körper unwohl fühlen und wenig Selbstvertrauen besitzen. Und die den Mut finden, ihr Selbstbild zu überprüfen.«

aracari verlag · 28 S. · durchg. vierfarbig. · 20,1 x 30,5 cm · geb. w 14,90/sFr 23,90 · ISBN 978-3-905945-26-3 · ab 5 Jahren

Bilderbuch 13


Die große Wörterfabrik

Mias Traumbär

Silbermond

Guck-Guck! Da bin ich!

Agnès de Lestrade Illustrationen von Valeria Docampo

Text: Beong-gi Bae Bild: Seung-min Oh

Text & Bild: Kimiko

Text & Bild: Claudia de Weck

Die Belgierin Agnès de Lestrade erzählt eine poetische Geschichte über den Wert der Liebe und der Sprache. In einem sonderbaren Land, in dem die Menschen fast gar nicht reden, muss man die Wörter kaufen und sie schlucken, um sie aussprechen zu können. Der kleine Paul braucht dringend Wörter, um der hübschen Marie sein Herz zu öffnen. Aber wie soll er das machen? Denn für all das, was er ihr gerne sagen würde, bräuchte er ein Vermögen …

Mia lebt am Rande einer Großstadt in einer kleinen dunklen Wohnung. Während ihr Vater seinen eigenen Sorgen nachhängt, arbeitet ihre Mutter den ganzen Tag außer Haus, um die Familie zu versorgen. Mia besitzt nur ihre Träume und ein einziges Bilderbuch mit einem großen Eisbär, das ihr die Mutter zum Geburtstag schenkte. Eines Tages erfüllen sich jedoch ihre Träume …

Silbermond nennt die Wölfin ihre Tochter als sie geboren wird, weil ihr Fell schöner glänzt als der Mond am Himmelszelt. Als sie alt genug ist, allein zu leben, verlässt sie schweren Herzens ihre Familie und begibt sich in den grossen, dunklen Wald. Anfangs scheint alles gut zu gehen – dann jedoch wird sie von Jägern und einer Meute wütender Hunde entdeckt, die sie verfolgen. Knapp kann Silbermond entfliehen und merkt bald, dass es sich lohnt, mutig und tapfer zu sein.

Gugus? Wer versucht da, seinen Pullover auszuziehen? Dada! Es ist der Affe. Und ist dort jemand ins Zahnputzglas gekrochen ... ? Und was sind das für Stacheln, die gerade noch hinter der Klötzchenburg hervorschauen? Wer umblättert, findet es heraus – und stellt vergnügt fest, dass die eigene Vermutung vielleicht nicht ganz richtig war. Hier kommt das auf der ganzen Welt bekannte Guck-Guck- oder Gugus-Dada-Spiel von Claudia de Weck zu einem Pappbilderbuch zusammengestellt.

Hungrig, bunt und wandelbar … das ist Monster Waldemar! Waldemar ist ein hungriges Monster. Genauer: ein hungriges Wandelmonster. Er frisst und schleckt und knabbert und knurpst und verwandelt sich dabei in immer neue Figuren. Isst er vom Tisch, wird er zum Fisch. Und nach ’nem Apfel, rot und rund, bellt er laut und ist ein Hund. Beim Umblättern wartet auf jeder Seite eine Überraschung: In was hat sich Waldemar dieses Mal verwandelt?

Der kleine Hase liegt krank im Bett. Zum Glück kommen ihn alle seine Freunde besuchen und bringen kleine Geschenke mit. Da geht es ihm schon viel besser. Vor dem Einschlafen bekommt er noch einen Gutenachtkuss von Mama. Morgen ist er bestimmt wieder gesund! Ein Muntermacher für alle kleinen Patienten! Ein Buch zum Trösten und Gesundpflegen!

mixtvision Verlag · 40 S. · durchg. vierfarbig. · 24 x 25 cm · geb.· w 13,90/sFr 21,90 ISBN 978-3-939435-26-6 · ab 3 Jahren

aracari verlag · 36 S. · durchg. vierfarbig. 22,5 x 26,3 cm · geb.· w 14,90/sFr 23,90 ISBN 978-3-905945-22-5 · ab 5 Jahren

aracari verlag · 28 S. · durchg. vierfarbig mit Silberfolie · 20,5 x 30 cm · geb. · w 13,90 sFr 21,90 · ISBN 978-3-905945-25-6 ab 3 Jahren

aracari verlag · 30 S. · durchg. vierfarbig 18 x 18 cm · Pb. · w 12,90/sFr 19,90 ISBN 978-3-905-945-19-5 · Dt. · ISBN - 20-1 Schwiitzerdütsch · ab 18 Monaten

Loewe Verlag · 32 S. · durchg. vierf. · 26,5 x 28,5 cm · HC mit Spotlack · w 12,95/sFr 18,90 · ISBN 978-3-7855-7210-8 · ab 3 Jahren

NordSüd Verlag · 22 S. · durchg. vierfarb. 15,8 x 15,8 cm · Pappbd. · w 8,95/sFr 14,80 ISBN 978-3-314-10038-3 · ab 2 Jahren

14 Bilderbuch

Wandelmonster Waldemar

Hatschi Cally Stronk, Judith Drews

Patrick Wirbeleit

Bilderbuch 15


Der kleine Drache Theodor

Die große Reise von Fräulein Pauline

Text von Alex Cousseau Bilder von Philippe-Henri Tourin

Charlotte Gastaut

Der Verlag Bohem Press mit Sitz in Zürich besteht bereits seit 1973. Seit dem letzten Jahr hat sich mit einem neuen Team jedoch viel verändert. Mit tollen Geschichten und kleinen wie großen Bilderbuchhelden laden wir dich heute ein auf eine Reise quer durch das Reich der Fantasie.

Ich bin der König! Leo Timmers

Eines Morgens findet die Schildkröte eine Krone auf ihrem Rücken. „Ich bin der König!“, denkt sie und läuft schnell zu ihren Freunden um das Glück mit ihnen zu teilen. Doch plötzlich hat jeder einen Grund warum gerade er der König ist und so wandert die Krone von Tier zu Tier. Vor Aufregung vergessen sie sogar fast, wer der wirkliche König der Tiere ist. Seht selbst. Bohem Press · 32 S. · durchg. vierfarbig. · 21,5 x 25,5 cm · Pappbd. w 11,95/sFr 18,90 · ISBN 978-3-85581-504-3 · ab 3 Jahren

Applaus Laëtitia Devernay

Mit der Kraft ihrer Tusche-Bilder, ganz ohne Worte, erzählt die Französin Laëtitia Devernay in ihrem Leporello-Buch auf über neun Metern eine ungewöhnliche Geschichte über die Musik – universell, zeitlos und dennoch leicht und beschwingt. Das Besondere: Die 132 Seiten des Leporello-Buchs entfalten sich zu einer Endlos-Geschichte ohne Anfang und Ende. mixtvision Verlag · 132 S. · 14,5 x 33 cm w 19,90/sFr 29,90 · ISBN 978-3-939435-42-6

16 Bilderbuch

Wie alle Drachen seines Alters soll Theodor lernen, wie man fliegt und Feuer speit. Aber er ist nicht wie die anderen: Statt zu fliegen, stapft er zu Fuß zur Schule. Statt Feuer zu speien und seine Schulhefte zu verbrennen, füllt er sie lieber mit Gedichten. Ständig wird er gehänselt. Es scheint niemanden zu geben, der ihm helfen könnte. Als er schon fast jede Hoffnung aufgegeben hat, lernt er, dass eine vermeintliche Schwäche zur größten Stärke werden kann!

Zerzaustes Haar, ein verschmitztes Lächeln und endlose Fantasie – all das hat Fräulein Pauline. Doch bevor es auf die Reise geht, soll sie ihr Zimmer aufräumen und ihre Sachen packen. Aber sie denkt gar nicht daran, denn genau jetzt ist der ideale Zeitpunkt, um ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen … Sie fliegt mit den Vögeln um die Wette, reitet in dichtem Urwald auf wilden Tieren, lernt den Mann im Mond kennen und schwimmt mit Meerjungfrauen durch blaue Wasserwelten.

Knesebeck Verlag · 48 S. · durchg. vierfarbig · 28 x 44 cm · geb.· w 19,95/sFr 30,50 ISBN 978-3-86873-378-5 · ab 4 Jahren

Knesebeck Verlag · 48 S. · durchg. vierfarbig · 26 x 35 cm · geb.· w 19,95/sFr 30,50 ISBN 978-3-86873-364-8 · ab 4 Jahren

Kuckuck, wer bin ich? Guido van Genechten

Wer hat sich hier versteckt? Schau durch die Fenster und entdecke viele verschiedene Tiere. Ein Tier-Such-Buch mit vielen Klappen, die das Bild immer wieder auf`s Neue verändern. Die Gucklöcher auf jeder Seite laden schon die Kleinsten zum Raten und Blättern ein. Bohem Press · 4 S. · durchg. vierfarbig. · 32,5 x 18,5 cm · Pappbd. w 12,95/sFr 19,90 · ISBN 978-3-85581-488-6 · ab 3 Jahren

Die kleine Ente – Badewannenbuch ab 12 Monaten Christian Kämpf

Begleitet Entenmama und Entenkind, wie sie ein Abenteuer auf hoher See erleben. Genießt den tollen Badespaß beim Lesen und Spielen in der Badewanne. Bohem Press · Leporello aus EVA & Entenmama und Entenkind w 14,95/sFr 23,50 · ISBN 978-3-85581-495-4 · ab 1 Jahr


Kinderlieder

Dornröschen in Arbeit – die Bilderwerkstatt von Markus Lefrançois

Der Illustrator und Grafik-Designer Markus Lefrançois hat ein Dornröschen für unsere Zeit geschaffen, das Kinder wie ihre Eltern anspricht. Wir waren neugierig, wie so ein Buch entsteht und haben ihm ein paa Fragen gestellt.

Wie fängst du an, wenn du vor einem weißen Blatt Papier sitzt? Zuallererst versuche ich, bei geschlossenen Augen eine Stimmung, und manchmal sogar Details zu erspüren, die ich dann in ganz kleinen Skizzen festhalte. Ich lasse mich oft selbst überraschen, wohin es mich führt. Wie lange dauert es, bis ein Bild fertig ist? Das lässt sich leider nie vorher und einheitlich sagen. An zwei Seiten im Dornröschenbuch saß ich nur 2-3 Tage, an einer anderen fast zwei Wochen. Welches ist deine Lieblingsseite aus „Dornröschen“? Nachdem Dornröschen in den Schlaf gefallen ist, wollte ich eine Doppelseite schaffen, die dem Betrachter das Gefühl von 100 Jahren Stille gibt. Diese herbstliche Seite mit Nebel und einer Hirschfamilie leitet den Winter ein, Doch schon nach einem weiteren Mal blättern rauscht der Prinz heran, voller Elan und den Frühling im Gepäck. Diese beiden Seiten mag ich am liebsten! Was liebst du am meisten an der Kunst? Ich liebe Farben und Muster. Aber auch den Comic finde ich klasse.

Plus CD zum Mitsingen Mit zahlreichen doppelseitigen Farbillustrationen und Vignetten von Markus Lefrançois

Brüder Grimm: Hänsel und Gretel

Rund 80 der schönsten und bekanntesten Kinderlieder, mit Texten, Noten und Akkorden, laden ein zum Singen mit Kindern. Die beiliegende Instrumental-CD macht das Mitsingen ganz einfach. Außerdem bietet dieses Liederbuch auch etwas fürs Auge: Markus Lefrançois hat die Lieder wunderbar verspielt und frech illustriert. Ein Geschenk für große und kleine Sänger!

Ein süßes Lebkuchenhaus, eine böse Hexe und zwei schlaue Geschwisterkinder – Hänsel und Gretel gehört zu den beliebtesten Märchen der Brüder Grimm. So schön, wie Markus Lefrançois die Geschichte bebildert hat, hat man sie schon lange nicht mehr gesehen. Auf jeder Seite entdeckt man etwas Neues, und die Bilder scheinen beinahe ihre eigene Geschichte zu erzählen.

Reclam Verlag · 128 S. · Farbabb. · 21 x 26,5 cm · Halbleinen mit Überzug · w 24,90/sFr 37,90 · ISBN 978-3-15-010784-3 · ab 3 Jahren

Reclam Verlag · 32 S. · Farbabb. · 21 x 28 cm · Hardcover mit Überzug w 16,95/sFr 25,90 · ISBN 978-3-15-010801-7 · ab 3 Jahren

Farbillustrationen von Markus Lefrançois

Brüder Grimm: Dornröschen · Reclam Verlag · 33 S. · Farbabb. · 21 x 28 cm Hardcover mit Überzug w 14,95 · ISBN 978-3-15-010772-0 · ab 3 Jahren Bilderbuch 19


Räuber Ratte Axel Scheffler, Julia Donaldson

„Räuber Ratte war ein Schurke, Räuber Ratte war ein Dieb. Er raubte Reisenden ihr Essen, bis nichts mehr übrig blieb.” Der neue Star des Traum-Duos Axel Scheffler und Julia Donaldson raubt alles und jeden aus, was ihm begegnet. Räuber Ratte ist nicht nett und schon gar nicht süß, aber Süßes liebt er über alles. Eine wahrhaftige Räubergeschichte mit wunderbaren Bildern des unübertroffenen Axel Scheffler. Beltz & Gelberg · 32 S. · durchg. vierfarbig. 25 x 28 cm · geb. w 12,95/sFr 18,90 · ISBN 978-3-407-79447-5 · ab 3 Jahren

„Ein wunderbar fröhliches Leseabenteuer für kleine und große Leckermäuler und Tierfreunde …“

20 Bilderbuch

Die Abenteuer der überaus mutigen Lillimaus

Kleiner Eisbär Lars, bring uns nach Hause!

Willi Fährmann lllustrationen von Nadja Rümelin

Inklusive MP3-Hörbuch Hans de Beer

Der überaus starke Willibald treibt weiter sein Unwesen! Noch immer will er über die Mäuse herrschen – wenn auch mit ganz anderen, „modernen“ Methoden: Willibald hat sich zum Werbestrategen und Medien-Fachmann gemausert. Doch die unerschrockene Lillimaus und ihre Freundin Friederike wollen Willibald endgültig das Handwerk legen. Und sie wollen Lillis herzallerliebsten Freund, den mutigen Mäusephilipp, endlich nach Hause holen!

Lars liebt es, im Schnee herumzutollen. Doch dieses Jahr ist es ungewöhnlich warm. Zum Glück gibt es oben auf den Hügeln noch genügend Schnee. Der kleine Eisbär entdeckt eigenartige Spuren und ein großes, schwarzes Ding. Er macht mit Fredi, dem Dackel, Bekanntschaft und erfährt, dass Fredis Herrchen mit einem U-Boot unterwegs sind, um nachzumessen, wie viel Eis schon geschmolzen ist. Dabei haben die Forscher zwei kleine Eisbären entdeckt.

Der Geschäftsmann Scrooge ist ein alter Geizkragen. Und er hasst Weihnachten. Ausgerechnet am Heiligen Abend bekommt er unerwartet Besuch. Gleich drei Geister suchen ihn auf. Einer von ihnen ist sein verstorbener Geschäftspartner und einziger Freund Marley. Marley macht ihm unmissverständlich klar, dass es höchste Zeit ist, ein besserer Mensch zu werden. Beunruhigt von so vielen Ratschlägen aus dem Jenseits, beginnt Scrooge sich tatsächlich zu wandeln.

Arena Verlag · 232 S. · 13,5 x 20,5 cm geb. · w 13,99 · ISBN 978-3-401-06761-2 ab 7 Jahren

NordSüd Verlag · 32 S. · durchg. vierfarb. mit Hörbuch · 21,5 x 28,7 cm · geb. · w 13,95 sFr 21,90 · ISBN 978-3-314-10028-4 ab 4 Jahren

NordSüd Verlag · 112 S. · durchg. vierfarb. 22,4 x 27,2 cm · geb.mit Halbln · w 22,95 sFr 32,80 · ISBN 978-3-314-10051-2 ab 6 Jahren

Ein Weihnachtsmärchen Charles Dickens, Lisbeth Zwerger

Bilderbuch 21


Anle itun zum g

Ausbrechen I N T E R V I E W : K A R I N S C H M I D T- F R I D E R I C H S

B

elo Horizonte ist eine große Stadt in Brasilien (Südamerika), mit Hochhäusern und einem Flughafen, aber auch mit Vierteln, in denen nur ganz arme Menschen wohnen. Man nennt diese Viertel „Favelas“. Hier wachsen viele Kinder auf, die oft ihre Väter nicht kennen. Kinder, die es nicht gewohnt sind, dass jemand an sie glaubt. Niemand, der ihnen eine Zukunft verspricht, die Chance, in die Schule zu gehen, zu lernen und auszubrechen, oder besser: aufzubrechen in ein besseres Leben. Sie sind zwischen 8 und 15 Jahre alt – vielleicht so alt wie du? Der deutsche Grafikdesigner Thomas Lupo hat fast ein halbes Jahr mit ihnen zusammen gelebt. Gemeinsam haben sie mit Pappkartons und Streichholzschachteln, Stoffresten und Kleister Bilder „erfunden”, die ihr Leben beschreiben. Mit den einfachsten Mitteln sind wunderschöne Zeichnungen und Fotos entstanden! myJAMY hat Thomas zu diesem Projekt ein paar Fragen gestellt: Wie hast du mit den Kindern angefangen zu arbeiten? Meine Arbeit lässt sich mit der eines Dirigenten vergleichen. Die Einzelteile sind vorgegeben, und meine Aufgabe war es, daraus ein harmonisches Ganzes zu schaffen – in diesem Fall ist daraus ein wunderbares Buch entstanden! 22 myJAMY – Bücher für Kids

myJAMY – Bücher für Kids 23


Hast du ihnen ein Thema vorgegeben? Zunächst habe ich versucht, herauszufinden, was die Kinder gerne zeichnen, und dieses Thema „Monster” dann als Hilfestellung vorgegeben. Mit grenzenloser, kreativer Freiheit wären die Kinder überfordert gewesen. Zum Schluss haben die Kinder selbstständig gearbeitet und zu meiner großen Freude eigenständig Ideen umgesetzt. Bekommen Kinder, deren Zukunft als chancenlos angesehen wird, durch diese Projekte eine reelle Chance, ihrem Leben eine andere Richtung zu geben? Brauchen diese Kinder nicht noch mehr Menschen, die sich die Mühe machen, ihre Talente zu erkennen und zu fördern? Mein größter Wunsch war, dass sich daraus etwas Bleibendes entwickelt. Deshalb habe ich ARTHELPS gegründet. Eine Stiftung, die ihre Aufgabe darin sieht, durch Kreativität, Kunst und Design Menschen in Not zu begegnen. Darüber hinaus wollen wir ihnen eine hörbare Stimme in der Gesellschaft geben, indem wir auf ihre Potentiale aufmerksam machen. Die Kinder haben mir Mut mitgegeben. Mut, an eine Idee zu glauben, für die es sich lohnt zu kämpfen. Kinder und Jugendliche wie dort in der Favela haben es verdient, bessere Chancen für ihre Zukunft zu bekommen.

Herman Schmidt Verlag · 248 S. über 1000 Farbabb. 24 x 32 cm · Softcover Umschlag aus siebbedrucktem Verpackungsmaterial mit vierfarbigem Aufkleber und Stencil-Schablonen · w 49,80/sFr 69,80 ISBN 978-3-87439-814-5 · ab 8 Jahre 24 myJAMY – Bücher für Kids

.a www

rthel

ps.de


Pinguin gefunden

Rauf und runter

Oliver Jeffers

Oliver Jeffers

„Mit leuchtenden Wasserfarben und kindlichem Minimalismus erschafft Oliver Jeffers große Emotionen.“ THE TIMES

Es war einmal ein Junge, der ein ganz normales Leben führte – bis eines Tages ein kleiner Pinguin vor seiner Tür steht. Niemand scheint den kleinen Mann im Frack zu vermissen, und so beschließt der Junge, ihn in seine Heimat zurückzubringen. Gemeinsam rudern sie über den stürmischen Ozean und müssen sich den zahlreichen Gefahren der Weltmeere stellen. Als sie am Südpol ankommen, finden sie heraus, dass sie unzertrennliche Freunde geworden sind …

Es muss einen Grund geben, warum er Flügel hat! Der Pinguin will fliegen. Ganz allein versucht er, seinen kleinen Körper durch die Lüfte zu bewegen – am Flughafen, im Zoo und im Zirkus, wo er Versuchsopfer für die große Kanone wird. Doch als er in der Luft ist, kommt die Erde unaufhaltsam näher … Wer kann ihn vor dem Aufprall retten? Glücklicherweise vermisst der Junge den Pinguin und ist längst auf der Suche nach seinem schwarzen Freund.

„Eine ergreifende Geschichte über Freundschaft. Oliver Jeffers’ Zeichnungen fangen Gefühle des Verlustes und der Einsamkeit durch die allerfeinsten Nuancen von Gesichtsausdruck und Körpersprache ein.” The Guardian

Eine herzerwärmende Geschichte über Zusammenhalt und das Verwirklichen eigener Träume.

Aufbau Verlag · 32 S. · durchg. illustriert ·? x ? cm · Halbleinen w 14,95/sFr 21,90 · ISBN 978-3-351-04118-2 · ab 4 Jahren

Aufbau Verlag · 40 S. · durchg. illustriert · ? x ? cm · Halbleinen w 14,99/sFr 21,90 · ISBN 978-3-351-04147-2 · ab 4 Jahren

26 Bilderbuch

Bilderbuch 27


Der magnetische Bob Franziska Biermann

Die Z eitung für Kinder

Etna findet ihren Babybruder Bob völlig unbrauchbar, bis sie entdeckt, dass er ein nützliches Geheimnis hat: Er ist unheimlich anziehend! Geradezu magnetisch! Mit so einem magnetischen Bob kann man eine Menge Sachen anstellen, Kleingeld aufspüren, zum Beispiel, und es in Eislutscher investieren – bis Etna und Bob einem richtig echten Bankräuber begegnen. Es folgt eine turbulente Verfolgungsjagd inklusive Blechsalat und der unvermuteten Aufklärung von Bobs Geheimnis … Ab Dezember auch als eBook erhältlich!

Auch dabei: magnetisches Lesezeichen Residenz Verlag · 64 S. durchgehend vierfarb. · 16,5 x 24 cm HC · w 16,90/ca. sFr 25,90 ISBN 9783701720835 · ab 6 Jahren

Die Kindertseitung zeigt ( auf je 52 Seiten ) Beiträge von Künstlern, Grafikern, Fotografen und Autoren zu einem bestimmten Thema. Voller Anregungen selbst zu malen, zu zeichnen, zu schreiben ... Ohne Werbung ! Bisher erschienene Themen : Fliegen / Wasser / Alphabet. Die Stadt erscheint im November 2011. Mehr Informationen unter : www.kindertseitung.de


Nina und Paul Text: Thilo Reffert, Illustration: Jörg Mühle

Willkommen in der bunten Welt von Mick und Muck

Hannes Strohkopp Text & Bild: Janosch

Hannes Strohkopp geht es in der Schule nicht gut. Als ihm sein Onkel ein geheimnisvolles Pulver aus dem Urwald schickt, wird alles anders. Aus dem Lehrer macht Hannes einen brauchbaren Menschen und in der Klasse wäre er King. Wenn er wollte …

»Ein Kinderbuch, das Außenseitern Mut macht.«

Little Tiger Verlag · 80 S. · zahlr · Farbabb. · 19 x 12 cm · fadengeh. Pb. · w 10,80 sFr 16,50 · ISBN 978-3-931081-77-5 ab 8 Jahren

30 Bilderbuch

Nina und Paul gehen in die vierte Klasse. Es ist der letzte Tag vor den großen Ferien: Zeugnistag. Anders als Paul wird Nina nach den Sommerferien auf das Gymnasium wechseln. Nina und Paul haben noch nie miteinander gesprochen – bis heute …

Mick und Muck – Wir sind da!

Chaos mit Mick und Muck

Lissy Kramer Illustrationen von Dorothea Ackroyd

Lissy Kramer Illustrationen von Dorothea Ackroyd

Die Fortsetzung „Chaos mit Mick und Muck“ gibt es bereits und Anfang 2012 erscheint der nächste Teil. Eine Geschichte für alle kleinen Tierfreunde oder für die, die es werden wollen. www.mickundmuck.de

»Ein Buch für Jungs, die wissen wollen, wie Mädchen eigentlich ticken … und ein Buch für Mädchen, obwohl sie schon alles über Jungs wissen …« Little Tiger Verlag · 152 S. · zahlr. s/w-Abb. 19 x 12 cm fadengeh. · Pb. · w 10,80/sFr 16,50 ISBN 978-3-931081-66-9 · ab 9 Jahren

„Mick und Muck – Wir sind da!“ so fängt die Geschichte um zwei niedliche, lebhafte Hundebrüder an, die gleich nach ihrer Geburt neugierig beginnen, die Welt um sich herum zu entdecken. Ihr erfahrt, was Mick und Muck so alles anstellen, wie sie in ihre neue Familie kommen und welche Abenteuer sie hier erleben.

PAGNA – Papierverarbeitung Gnadau 22 S. · 21 x 21 cm · Pappband · w 8,50 ISBN 978-3-942448-00-0 · ab 2 Jahren

PAGNA – Papierverarbeitung Gnadau 32 S. · 22,5 x 31 cm · HC · w 12,90 ISBN 978-3-942448-01-7 · ab 3 Jahren

Bilderbuch 31


Die BrĂźcke Heinz Janisch, Helga Bansch

Eines Tages treffen der Bär und der Riese aufeinander – in der Mitte einer schmalen Brßcke. Keiner will umkehren, keiner gibt nach. Was tun? Der Riese hat eine zßndende Idee: Eng umschlungen, ganz langsam und in kleinen Schritten bewegt sich einer um den anderen herum. Das Geheimnis erfolgreicher Teams? Konkurrenz blockiert, Zusammenarbeit bringts!

%BT%FTJHO[VN(MDLMJDITFJO XXXTVTBCBEFTJHOEF

Verlag Jungbrunnen ¡ 32 S. ¡ farb. illustr.¡ 21 x 25,3 cm ¡ geb. w 13,90/sFr 20,50 ¡ ISBN 978-3-7026-5819-9 ¡ ab 3 Jahren

Bummelpeters Weihnachtsfest Albert Wendt, Anne Ibelings

Am Weihnachtsabend fällt Peter in den eiskalten Dorfteich. Frierend sucht er nach einer Herberge, doch niemand lässt ihn ein. SchlieĂ&#x;lich findet ihn der Schäfer zwischen den wolligen Schafen und bringt ihn ins Krankenhaus. Im Traum bummelt Peter an der Hand des Todes in Richtung Himmelstor, doch eine Oberschwester lässt ihn nicht so einfach gehen. Verlag Jungbrunnen ¡ 48 S. ¡ farb. illustr.¡ 21,3 x 14,3 cm ¡ geb. w 12,90/sFr 18,90 ¡ ISBN 978-3-7026-5820-5 ¡ ab 7 Jahren

Freya und das Geheimnis der GroĂ&#x;mutter Andrea Weibel

Mitteleuropa, 18. Jahrhundert. Die 12-jährige Freya lebt seit dem Tod ihrer Eltern bei Verwandten. Von ihrem Vater hat sie viel Ăźber die heilende Wirkung der Kräuter erfahren und versucht, mit ihrem Wissen zu helfen. Doch sie erntet nur Feindseligkeit. Erst langsam wird ihr klar, dass der Grund fĂźr die Ablehnung mit ihrer geheimnisvollen GroĂ&#x;mutter zu tun hat. Verlag Jungbrunnen ¡ 208 S. ¡ 21,3 x 14,3 cm ¡ geb. w 16,90/sFr 24,50 ¡ ISBN 978-3-7026-5834-2 ¡ ab 12 Jahren

32 Bilderbuch

4IPQQFS  ,PGGFSBOIjOHFS #HFMXPSUF

Š VOEWJFMFTNFIS


Wie war das doch gleich? Gedichte für Kinder Text: Edith Wolf Bilder: Florian Mitgutsch

Die Reihe „BiLi – Zweisprachige Sachgeschichten für Kinder“ vereint Sprachen und erzähltes Sachwissen. Alles über die Olympischen Spiele All About the Olympics Deutsch-englische Ausgabe, Nick Hunter

5 Ringe – 2 Sprachen – 1 Buch Wie lautet das Motto der Olympischen Spiele? Wie heißen die Maskottchen in London 2012? All diese Fragen und noch viele mehr bekommen wissbegierige Neu-Olympioniken mit zahlreichen Fotos beantwortet! Zweisprachiges Glossar, Tipps zum Weiterlesen und Weblinks runden das Buch ab. Auch erhältlich in Deutsch-Türkisch. Kollektion OLMS junior · 32 S. · durchg. vierfarbig · 19,5 x 22 cm · geb. w 12,95/sFr 24,80 · ISBN 978-3-487-08856-3 · ab 4 Jahren

Linas Monatsbuch Lina’s Calendar Margareta Fridén

„Zum Verlieben und Verschenken. Ein Kinderbuch voller zauberhafter Wesen”

Von unglücklich verliebten Krabben, grippekranken Riesen und Trollen unter Palmen: 30 fantasievolle Kindergedichte voller Sprachwitz und Ideen, künstlerisch und hintergründig illustriert von Florian Mitgutsch. Zum Immer-WiederReinschauen! „Susanna Rieder ist eine Entdeckerin.“ Eselsohr www.riederbuch.de

BRIGITTE WOMAN Susanna Rieder Verlag· 64 S. · durchg. vierfarbig. · 20 x 23,5 cm · geb. · w 12,95/sFr 18,90 ISBN 978-3-941172-48-7 · ab 3 Jahren Es ist auch eine Vorzugsausgabe erhältlich: Mit drei farbigen Drucken von Florian Mitgutsch, eingelegt in Papiertasche im Buch. Format der Drucke jeweils 13 × 18 cm w 14,95/sFr 21,90 · ISBN 978-3-941172-65-4 34 Bilderbuch

Ein Jahr lang Mäuschen spielen Ihr erfahrt, was die schwedische Maus Lina während eines Jahres erlebt und lernt dabei alle Monate kennen. Ein fröhliches Buch in Versen für jeden Monat von Januar bis Dezember. Mit Lina werden Kinder ab 3 Jahren an das Deutsche und Englische herangeführt. Kollektion OLMS junior · 25 S. · durchg. vierfarbig. · 27 x 21,5 cm · geb. w 12,95/sFr 24,80 · ISBN 978-3-487-08850-1 · ab 3 Jahren

Wir gehen in die Bibliothek Kütüphaneye gidiyoruz Deutsch-türkische Ausgabe, Roland Mörchen

Alle an den Start! Lisa, Jens und Benni unternehmen mit ihrer Schulklasse eine spannende Rallye durch die Bibliothek. Die drei Freunde erfahren, wie sie ein Buch suchen und mit ihrem eigenen Leseausweis ausleihen und verlängern können. Erhältlich in Deutsch-Englisch, Deutsch - Französisch, Deutsch -Türkisch und Deutsch -Russisch. Kollektion OLMS junior · 40 S. · durchg. vierfarbig · 18,5 x 27 cm · geb. w 12,95/sFr 24,80 · ISBN 978-3-487-08852-5 · ab 8 Jahren Fremde Sprachen 35


Die kleine Dame Stefanie Taschinski gesprochen von Katharina Thalbach

Frida, die kleine Waldhexe–Drei spannende Abenteuer

Andreas Steinhöfel Gelesen von Andreas Steinhöfel

Die Penderwicks Jeanne Birdsall Gelesen von Sascha Icks

Der kleine Drache Kokosnuss bei den Indianern

Das Orchester zieht sich an

Ingo Siegner Gelesen von Philipp Schepmann

Karla Kuskin Gelesen von Christian Brückner

HÖRSPEZIAL

HÖRSPEZIAL

Jutta Langreuter gesprochen von Cathlen Gawlich

Rico, Oskar und die Tieferschatten

Als Lilly mit ihrer Familie in das alte Haus mit der goldenen Brezel zieht, ahnt sie nicht, dass im verwunschenen Hinterhof eine magische Nachbarin wohnt. Die kleine Dame besitzt ein 1000-jähriges Chamäleon, kann sich unsichtbar machen, beherrscht allerlei zauberhafte Handgriffe – doch vor allem hat sie den Schalk im Nacken! So beginnt für Lilly ein Sommer der wunderbaren Abenteuer.

Ob Frida für den großen Hexenwettbewerb übt, Sterne vom Himmel zaubert, verirrte Fledermäuse sucht oder ihren Zauberstab verlegt – mit Frida ist immer was los. Da sind sich die Tiere im Hexenhaus, Quax, der Frosch, Otto der kleine Drache, und die Spinnen einig. Chaotisch, witzig, liebenswürdig und die allerbeste Freundin, die man sich vorstellen kann – das ist Frida, die kleine Waldhexe.

Rico soll ein Ferientagebuch führen, aber das ist gar nicht so einfach für jemanden, der „tiefbegabt” ist. Rico kann zwar sehr viel denken, doch das dauert meistens etwas länger. Und wenn er nervös ist, dann purzelt in seinem Kopf alles durcheinander. Eines Tages begegnet er Oskar. Mit einem Motorradhelm auf dem Kopf. Dass es das für Kinder gibt, hatte Rico gar nicht gewusst. Doch Oskar ist gar nicht so doof, wie er aussieht – er ist „hochbegabt“. Und die beiden sind ein prima Team!

Es ist Sommer! Und auf die vier Penderwick-Schwestern Rosalind, Skye, Jane und Batty erwarten drei lange Urlaubswochen in einem Ferienhaus auf dem herrlichen Anwesen Arundel! Sofort tauchen die Schwestern ein in den Zauber der neuen Umgebung: Sie erkunden den prachtvollen Garten und entdecken einen Dachboden voller Schätze. Das Beste von allem aber ist Jeffrey Tifton, der Sohn der Hausherrin, der sich als idealer Gefährte für ihre Abenteuer erweist …

Oskar soll für seinen Vater Büffelfleisch besorgen und nimmt Kokosnuss und Matilda mit in den Wilden Westen. Dort stoßen sie auf eine riesige Büffelherde, die alles zertrampelt, was unter ihre Hufe gerät. Das Indianermädchen „Kleiner Büffel” rettet die Freunde. Doch die nächste Gefahr lauert schon …

Es ist noch früh am Abend. Einhundertfünf Menschen beginnen, sich auf ihre Arbeit vorzubereiten. Sie baden oder duschen, kämmen, pudern oder rasieren sich. Sie ziehen Unterwäsche oder Unterröcke, weiße Hemden, schwarze Hosen oder Kleider an. Und dann fahren sie mit großen und kleinen Koffern in den unterschiedlichsten Formen in die Innenstadt. Dort treffen sie zusammen und betreten mit ihren Instrumenten die Bühne des Konzertsaals: Es sind die Musiker des Sinfonie - Orchesters.

Arena audio · 2 CDs · Spielzeit ca. 140 Min. w 12,99 · ISBN 978-3-401-26481-3 ab 6 Jahren

Arena audio · 1 CD · Spielzeit ca. 50 Min. w 12,99 · ISBN 978-3-401-29077-5 ab 4 Jahren

HörbuchHamburg · 4 CDs · Laufzeit: ? w 19,95/ sFr 29,90 · ISBN 978-3-86742-021-1 ab 8 Jahren

HörbuchHamburg · 4 CDs · Laufzeit: ? w 19,95/ sFr 29,90 · ISBN 978-3-86742-002-0 ab 8 Jahren

Random House Audio · 1 CD Laufzeit: 70 Minuten · w 7,99/sFr 14,50 ISBN 978-3-8371-0897-2 · ab 4 Jahren

Random House Audio · 1 CD Laufzeit: 40 Minuten · w 12,95/sFr ? · ISBN 978-3-8371-0035-8 · ab ? Jahren

36 Hörbuch

Hörbuch 37


Der Karneval der Tiere

Die Moldau

Eine Geschichte zur Musik von Camille Saint-Saëns (mit CD) Text: Marko Simsa Bilder: Doris Eisenburger

Eine Geschichte zur Musik von Friedrich Smetana (mit CD) Text: Marko Simsa Bilder: Doris Eisenburger

Von den ersten Auftritten als „musikalisches Wunderkind“ bis hin zu seinen letzten Kompositionen. Wir lernen Mutter Anna Maria und Vater Leopold kennen, reisen nach England und Italien und besuchen eine Audienz bei Maria Theresia.

Der Karneval der Tiere – der wunderbare Musikklassiker für Kinder! Nicht nur die beiden Affenkinder sind schon ganz aufgeregt, auch die anderen Tiere freuen sich ganz besonders auf diesen Tag – denn heute wird der Karneval der Tiere gefeiert. Elefanten, Löwen, Kängurus … alle sind sie da! Es wird musiziert, getanzt und einige Tiere führen sogar Kunststücke vor. Für gute Unterhaltung ist also bestens gesorgt!

Mit der „Moldau“ hat der tschechische Komponist Friedrich Smetana dem großen Fluss seiner Heimat ein musikalisches Denkmal gesetzt, das man überall auf der Welt kennt. In diesem Buch begeben sich kleine und große Musikfreunde auf eine aufregende musikalische Reise entlang des schönen Stroms.

Annette Betz Verlag · 32 S. · durchg. vierfarb. · 24 x 30 cm · geb.· w 19,95/sFr 30,50 ISBN 978-3-219-10727-2 · ab 6 Jahren

Annette Betz Verlag · 32 S. · durchg. vierfarb. · 24 x 30 cm · geb.· w 19,95/sFr 30,50 ISBN 978-3-219-11015-9 · ab 6 Jahren

Annette Betz Verlag · 32 S. · durchg. vierfarb. · 24 x 30 cm · geb.· w 19,95/sFr 30,50 ISBN 978-3-219-11413-3 · ab 5 Jahren

Wolfgang Amadeus Mozart Ein musikalisches Bilderbuch (mit CD) Text: Ernst A. Ekker Bilder: Doris Eisenburger

Die Zauberflöte Oper von Wolfgang Amadeus Mozart (mit CD) Text: Marko Simsa Bilder: Doris Eisenburger

Annette Betz Verlag · 32 S. · durchg. vierfarb. · 24 x 30 cm · geb.· w 19,95/sFr 30,50 ISBN 978-3-219-11236-8 · ab 5 Jahren

38 Musik

Wer hat noch nicht von Mozarts berühmter Oper „Die Zauberflöte“ gehört? Und wer kennt sie nicht, die wichtigsten Figuren der Geschichte: Den lustigen Vogelfänger Papageno, die Königin der Nacht mit ihrer hohen Stimme, den bedächtigen Sonnenkönig Sarastro und den stolzen Prinzen Tamino auf der Suche nach der bezaubernd schönen Pamina. Marko Simsa führt kleine und große Opernfreunde durch eine gekürzte Fassung der „Zauberflöte“, dabei baut er auf den bedeutendsten Szenen und Arien der Oper auf. Die beigefügte CD beinhaltet alle musikalischen Highlights, die wichtigsten Dialoge sowie begleitende und erklärende Texte. Die zauberhaften Illustrationen von Doris Eisenburger versetzen die Leserinnen und Leser direkt in das große Opernhaus: Vorhang auf für „Die Zauberflöte“.

Musik 39


Schwanensee

Antonio Vivaldi

Jazz für Kinder

Das Ballett nach Peter Iljitsch Tschaikowsky (mit CD) Text: Marko Simsa Bilder: Doris Eisenburger

Ein musikalisches Bilderbuch (mit CD) Text: Lene Mayer-Skumanz Bilder: Winfried Opgenoorth

Carla lernt Instrumente, Interpreten und Musikstile kennen (mit CD) Text: Oliver Steger Bilder: Peter Friedl

Das berühmte Ballett „Schwanensee“ zur Musik von Peter Iljitsch Tschaikowsky fasziniert immer wieder aufs Neue. Die tragische Liebesgeschichte zwischen Prinz Siegfried und der anmutigen Odette, die verzauberten Schwäne und die Intrige des Zauberers Rotbart entführen in eine märchenhafte Welt.

Dieses Bilderbuch für die ganze Familie zeigt und erzählt die wichtigsten Stationen und Ereignisse im Leben von Antonio Vivaldi. Vivaldi ist einer der bedeutendsten Komponisten des Barock, seine Violinkonzerte „Die vier Jahreszeiten“ sind weltberühmt. Das Buch enthält eine CD mit einer Auswahl seiner bekanntesten Kompositionen.

Annette Betz Verlag · 32 S. · durchg. vierfarb. · 24 x 30 cm · geb.· w 19,95/sFr 30,50 ISBN 978-3-219-11375-4 · ab 6 Jahren

Annette Betz Verlag · 32 S. · durchg. vierfarb. · 24 x 30 cm · geb.· w 19,95/sFr 30,50 ISBN 978-3-219-11484-3 · ab 6 Jahren

40 Musik

Faust nach J. W. von Goethe

Die Bürgschaft von Friedrich Schiller

Wer ist eigentlich dieser Kandinsky?

neu erzählt von Barbara Kindermann mit Bildern von Klaus Ensikat aus der Reihe Weltliteratur für Kinder

mit Bildern von Jenny Brosinski Reihe „Poesie für Kinder”

von Britta Benke Reihe „Kinder entdecken Kunst”

Carla entdeckt in einem Pavillon im Garten drei alte, verstaubte Instrumente: ein Klavier, ein Schlagzeug und einen Kontrabass. Die Instrumente können sprechen und erzählen ihr die spannende Geschichte des Jazz, wer die berühmtesten Interpreten sind – und sie spielen ihr das Lied „Bruder Jakob“ in 14 verschiedenen Jazz Stilen vor – auch inklusive Trompete!

Wer kennt sie nicht, die Geschichte von Mephisto, der versucht, Doktor Faust die Seele abzuhandeln! Aber wie lautet noch gleich die berühmte Gretchenfrage, was war des Pudels Kern und wer ist eigentlich der Geist, der stets verneint? Goethes wichtigstes Werk als spannende NeuErzählung zeigt, dass große Literatur schon kleinen Lesern Spaß machen kann. Ein Buch voller Magie und Hexenzauber mit faszinierenden Bildern von Klaus Ensikat.

Friedrich Schillers berühmte Ballade „Die Bürgschaft“ zeugt von unerschütterlichem Vertrauen und treu ergebener Freundschaft! Jenny Brosinski gelingt es mit fantasievollen und witzigen Bildern, das packende Geschehen um Damon und seinen Freund auf kindgerechte Art einzufangen. „Mit diesen Bildern im Kopf gewinnt die Schullektüre neuen Schwung – auch für Lehrer sehr zu empfehlen!” Eselsohr

Kunstpädagogin Britta Benke entführt kleine Leser in die fantastische Welt des Künstlers Wassily Kandinsky und erklärt, wie Farben, Formen und Musik in seinen Werken zusammenhängen. Anhand zahlreicher Fotos und Bilder werden viele Fragen rund um Kandinskys Leben und Werk kindgerecht und anschaulich beantwortet. „Die Autorin Britta Benke nutzt Kandinskys Werke, um jungen Lesern die Malerei näherzubringen und um ihren kritischen Blick zu schulen.” FAZ

Annette Betz Verlag · 32 S. · durchg. vierfarb. · 24 x 30 cm · geb.· w 19,95/sFr 30,50 ISBN 978-3-219-11357-0 · ab 5 Jahren

Kindermann Verlag · 36 S. · durchg. 4- farbig · 22 x 30 cm · Halbleinen., Pb. w 15,50/sFr 22,50 · ISBN 978-3-934029-10-1 ab 7 Jahren

Kindermann Verlag · 32 S. · durchg. 4- farbig · 21 x 28 cm · Halbleinen., Pb. w 15,50/sFr 22,50 · ISBN 978-3-934029-34-7 ab 7 Jahren

Kindermann Verlag · 44 S. · durchg. 4- farbig · 22 x 26 cm · Halbleinen., Pb. w 15,50/sFr 22,50 · ISBN 978-3-934029-32-3 ab 6 Jahren Berühmte Geschichten 41


Wie lange noch? Kalender 2012 für Kinder und Eltern

Ägypten – Reich der Pharaonen Text: Susanne Rebscher Bilder: Anne Bernhardi

Pop-Up. Das Bastelbuch Anleitung zum Selbermachen mit 4 Modellen

Ruth Wickings, Frances Castle

„Kein Winkel bleibt unerforscht.“ DIE ZEIT

Wie lange noch? Der geniale Kalender für kleine und große Leute. Einfach einzigartig! Ganz neu für 2012. Format: 86 x 29,7 cm ONLINESHOP bestellung@wi-la-no.de www.wi-la-no.de

PS

GS-SHO

LIEBLIN

42 Die Welt entdecken

Geschichte hautnah. Expedition ins Reich der Pharaonen. Von Abenteurern und Entdeckern! Dieses Buch gibt einen Überblick über mehr als 3 000 Jahre ägyptische Geschichte. Zahlreiche verblüffende Effekte, Klappen und herausnehmbare Dokumente erwecken das Reich der Pharaonen zu neuem Leben: Der Leser entziffert altägyptische Hieroglyphen, öffnet die goldenen Sarkophage Tutanchamuns und begleitet moderne Unterwasserarchäologen bei ihrer Arbeit.

Das erste Pop-Up-Buch zum Selbermachen! Dieser Pop-UpGrundkurs stellt die Schlüsseltechniken der Papierkunst vor. Anhand einfacher Beispiele kann man diese Techniken erlernen und es gelingen auch die kompliziertesten Auffaltbilder. Mit fertigen, herauslösbaren Einzelteilen hat man schon alles, um Freunde oder Eltern zu beeindrucken, wie einem feuerspeienden Drachen, einem Märchenschloss, oder auch einer Dschungel-Szene mit überraschenden Geräuscheffekten.

Loewe Verlag · 32 S. · durchg. vierf. 26,1 x 30,7 cm · HC · w 24,90/sFr 35,50 ISBN 978-3-7855-7212-2 · ab 10 Jahren

Knesebeck Verlag · 16 S. · durchg. vierfarbig · 25 x 25 cm · geb. · w 19,95/sFr 30,50 · ISBN 978-3-86873-365-5 · ab 8 Jahren

Erforsche deine Welt Forschen lernen für Kinder Anke M. Leitzgen, Lisa Rienermann

Forschen macht Spaß! Wer die Welt auf den Kopf stellt, versteht sie besser: Warum brauchen Pflanzen Licht? Warum ist der Himmel blau? Was funktioniert eine Batterie? Um diesen Fragen auf den Grund zu gehen, braucht man nur Neugier, etwas Zeit und ein paar Dinge, die jeder zu Hause hat. Denn forschen kann man immer und überall. 100 Forscherfragen und Fünf-Minuten-Experimente warten auf euch. Also: Forscherbrille aufgesetzt und los! Beltz & Gelberg · 160 S. · durchg. vierfarbig. · 21,3 x 24,5 cm · geb.· w 16,95/sFr 24,90 ISBN 978-3-407-75359-5 · ab 6 Jahren

Die Welt entdecken 43


Die Straße Eine Bilderreise durch 100 Jahre. Gerda Raidt, Christa Holtei

Ein Haus, eine Straße, ein Jahrhundert – 100 Jahre verändern vieles in unserem Leben. Wie wohnte man um 1910? Was spielten die Kinder und welche Kleidung trugen sie? Wann wurde das Fernsehen erfunden und wann ersetzten Autos das Pferd? Dieses Buch lädt auf 7 großen Bildtafeln zu einer unvergleichlichen Zeitreise durch ein ganzes Jahrhundert ein. Mit zusätzlichen Themenseiten, die komplexe Zusammenhänge auf verblüffend einfache Weise erklären. Beltz & Gelberg · 34 S. · durchg. vierfarbig. 26 x 34 cm · Großformat · geb. · w 14,95 sFr 21,90 · ISBN 978-3-407-79444-4 ab 5 Jahren 44 Die Welt entdecken

„So anschaulich und verblüffend kann Wissen sein!“

Echte Helden haben immer einen Plan B

Familie Pompadauz Band 2

Bendix Brodersen Illustrationen von Susanne Gröhlich

Eine unfassbar fiese Falle

Vom Fischer, der ein Künstler war

Franziska Gehm

Manfred Schlüter Illustrationen von Alexandra Junge

Alles könnte so schön sein auf Floribunda, wo Bendix Brodersen seit Kurzem dabei hilft, das größte Geheimnis der Menschheit zu hüten. Doch dann dümpelt eines Tages plötzlich eine Yacht vor der Nachbarinsel Guano im Meer. Touristen! Ein Plan muss her, um die Eindringlinge wieder zu vertreiben. Bevor diese herausfinden, welche außergewöhnliche Tierart die Insel seit Millionen von Jahren beherbergt.

Nicht nur, dass sich Jonni, Kasmiranda, Milford und Melusine auf die Suche nach einem verschwundenen Sonnen-Medaillon machen müssen … Gleichzeitig braut sich auch noch Unheil in Form einer unfassbar fiesen Falle zusammen. Was hat der merkwürdige neue Gast im Hotel damit zu tun? Niemand scheint ihn zu bemerken, doch gleichwohl ist er einfach überall … Kann Milford seinen Freunden helfen, an das Medaillon zu kommen?

Künstlerisch illustrierte Kurzgeschichten zum Vor- und Selberlesen, zum Philosophieren und Träumen … In 30 Kurzgeschichten erzählt Manfred Schlüter von kleinen, kostbaren Momenten und den großen Fragen des Lebens. Dabei fängt er Alltagssituationen ebenso ein wie Traumbilder. Und zeigt, welch fantastische Welten entstehen können, wenn man der Fantasie freien Lauf lässt. Die Geschichten sind für Kinder und Erwachsene gleichermaßen, da sie viel Raum zum Philosophieren geben.

Arena Verlag · 248 S. · 13,5 x 20,5 cm geb.· w 12,99 · ISBN 978-3-401-06680-6 ab 10 Jahren

Loewe Verlag · 240 S. · 15,3 x 21,5 cm HC mit Prägung · w 12,95/sFr 18,90 · ISBN 978-3-7855-7176-7 · ab 9 Jahren

mixtvision Verlag · 72 S. · durchg. vierfarbig 14,7 x 23,5 cm · geb.· w 12,90/sFr 19,90 ISBN 978-3-939435-37-2 · ab 8 Jahren Selber Lesen 45


Klick! Fotografie für Kinder George Sullivan

Im Zaubergarten – Paul Klee Kunst für Kinder Silke Vry

Mein großes Buch der Kunst Ich sehe was, was du nicht siehst! Doris Kutschbach

Tipps, Tricks und Ideen zum kreativen Umgang mit Digitalkamera und Foto. Kinder lernen in diesem Buch die Bilder berühmter Fotografen kennen und finden witzige Anregungen, wie man mit den „fertigen“ Aufnahmen weiter kreativ sein kann.

Prestel Verlag · 96 S. · durchg. illustriert 19,3 x 24 cm · watt. Pb. · w 19,99/sFr 28,50 ISBN 978-7913-7066-8 · ab 8 Jahren 46 Kunst und Kreativität

Paul Klees fantasievollen Werke vermitteln Kindern einen spielerischen Zugang zur Kunst. Zahlreiche Gemälde und Zeichnungen zeigen, wie der Künstler seine Ideen mit Farben, Symbolen, Linien, Pigmenten, Texturen und Techniken umgesetzt hat. Mit vielen Anregungen für eigene Versuche, Spiele und Rätsel.

Große Kunst für junge Findefüchse: Berühmte Kunstwerke aus aller Welt, im XXL-Format abgebildet, laden quer durch die Jahrhunderte zu einer spannenden Beschäftigung mit Farben, Formen und Detailbildern ein. Ein riesiger Such-Spiel -Spaß für Kunstfans von 4 bis 99.

Prestel Verlag · 96 S. · durchg. illustriert 19,3 x 24 cm · watt. Pb. · w 19,99/sFr 28,50 ISBN 978-3-7913-7078-1 · ab 8 Jahren

Prestel Verlag · 48 S. · durchg. illustriert 28,5 x 39,5 cm · XXL-Format · w 19,99/sFr 28,50 ISBN 978-7913-7074-3 · ab 4 Jahren

Vincent van Gogh: Sein Leben, sein Werk – im Comic erzählt

Vincent van Gogh und seine Sonnenblumen kennt heute jedes Kind. Zu seinen Lebzeiten war das ganz anders. Der Kunst-Comic erzählt von van Goghs Kindheit, von seinen Zeiten in Paris und Arles, wie er völlig mittellos von seinem Bruder Theo abhängig war und wie er sich nach einem Streit ein Ohr abschnitt. In Südfrankreich, wo er teilweise in einer Nervenheilanstalt lebte, entstanden seine schönsten Bilder. Mit großformatigen Abbildungen von Originalkunstwerken. Prestel Verlag · 48 S. · durchg. vierfarbig. 22 x 29,5 cm · geb. · w 14,99/sFr 21,90 ISBN 978-3-7913-7071-2 · ab 9 Jahren

In gleicher Ausstattung: Albrecht Dürer ISBN 978-3-7913-7070-5 Kunst und Kreativität 47


Kunst mit Kindern Fliegende Hunde

Frida – Im blauen Haus meines Herzens

Weserburg I Museum für moderne Kunst Marion Hansen

Text: Bjørn Sortland Bilder: Hilde Kramer

Das Kunst-Haus

Die Mona Lisa im Wohnzimmer und 98 andere berühmte Werke

Sandrine Andrews, Roland Mörchen

Kinderzimmer – gestalten, renovieren, einrichten Jessica Stuckstätte

Junge Menschen früh an bildende Kunst heranzuführen, ist ein wesentlicher Bestandteil der Museumsarbeit der Weserburg, Bremens Museum für Gegenwartskunst, das sich durch einen hohen Anteil an Konzeptkunst, Video- und Klangkunst auszeichnet. Die Methoden der Pädagogin Marion Hansen sehen bewusst von kunsthistorischen Bewertungsmaßstäben ab. Das Buch für Lehrer und Eltern kann durch seine kindgerechte Sprache auch von Kindern selbst gelesen werden.

Das Mädchen Leonarda lernt in einem grossen blauen Haus, in dem ihre Mutter arbeitet, eine Frau mit rabenschwarzem, langem Haar kennen: Frida Kahlo. Zwischen den beiden entwickelt sich eine tiefe Freundschaft. Ein Kinder-Kunstbuch über das Leben, den Tod und die Liebe.

Salvador Dalis berühmtes „Hummer-Telefon“ im Wohnzimmer, Andy Warhols „Tomatendose“ in der Küche oder ein Stillleben im Kühlschrank?! In diesem verrückten Haus ist alles möglich. Vom Keller bis zum Dachboden sind hier 99 Kunstwerke versammelt. Die prägnanten Texte erklären die wichtigsten kunstgeschichtlichen Zusammenhänge und zahlreiche Klappen laden immer wieder aufs Neue zur Entdeckungstour ein.

Kehrer Verlag · 180 S. · 206 Farbabb. 16 x 24 cm · Pappbd.· w 29,80/sFr 41,50 ISBN 978-3-86828-224-5 · ab 8 Jahren

Benteli Verlag · 48 S. · durchgehend vierfarb. · 18,5 x 28 cm · HC · w 17,50/sFr 22 ISBN 987-3-7165-1696-6 · ab ? Jahren

Arena Verlag · 24 S. · 26 x 26 cm · geb. Booklets und Aufklappseiten · w 19,99 ISBN 978-3-401-06564-9 · ab 8 Jahren

48 Kunst und Kreativität

Das Kinderzimmer ist eine kleine Festung, ein Reich, in welchem gespielt und getobt wird, Ideen kreativ umgesetzt, Hausaufgaben erledigt und die besten Geheimnisse gehütet werden. Jessica Stuckstätte zeigt, wie sich Kinderzimmer gestalten und einrichten lassen und geht dabei auf die sich wandelnden Bedürfnisse des Kindes ein. Zahlreiche Anleitungen beschreiben, wie bunte Regale, ein Teppich, gestempelte Bettwäsche oder ein Tafeltisch zusammen mit den Kindern hergestellt werden können.

Haupt Verlag · 160 S. · durchg. vierfarbig. · 23,5 x 26 cm Klappenbr. · w 24,90/sFr 37,90 ISBN 978-3-258-60035-2

hämmern, sägen, schrauben Das Werkbuch für Kinder Eva Hauck, Claudia Huboi

80 tolle Projekte für das Werken mit Kindern. Wer sich fürs Sägen, Schrauben oder Schleifen interessiert, kommt genauso auf seine Kosten wie alle, die gerne modellieren oder schnitzen. Der Schwerpunkt des Buches liegt auf den Materialien und den Gestaltungstechniken. Mit spannenden Techniken zur Verarbeitung von Holz, Stein, Metall, Ton, Gips und Pappmaché, Styropor und Styrodur. Wer hat Lust, eine Gondelbahn zu bauen, und wer will lieber Zauberstäbe aus Ästen schnitzen? Haupt Verlag · 240 S. · durchg. vierfarbig. · 23,5 x 26 cm · Klappenbr. w 24,90 · sFr 37,90 · ISBN 978-3-258-60037-6

Kunst und Kreativität 49


Klassiker für Klein und Groß: Die neue Süddeutsche Zeitung Junge Cinemathek Trickfilm.

Das Barbapapa – Spielhaus (Länge1,35 Meter) Annette Tison, Talus Taylor

„Eine Familie, die man am liebsten den ganzen Tag durchknuddeln würde.“

Jedes der 9 kleinen Pappbücher ist eine Figur zum Aufstellen und Spielen und stellt ein Mitglied der Familie Barbapapa vor: Der sportliche Barbawum, der Tierfreund Barbakus, die musikalische Barbalala – im Spielhaus findet jedes Kind seine Lieblingsfigur.

12 Lieblings-Trickfilme für kleine und große Filmfreunde – ausgewählt von der Kinoredaktion der Süddeutschen Zeitung. In dieser liebevoll zusammengestellten Edition versammeln sich zauberhafte Trickfilm-Klassiker …

Atlantis Verlag · Papp-Leporello mit 9 kl. Pappbüchern à 12 Seiten · w 16,90 sFr 26,80 · ISBN 978-3-7152-0619-6

BRIGITTE

Barbapapa feiert Weihnachten Annette Tison, Talus Taylor

Die Barbakinder wollen einen Weihnachtsbaum, deshalb geht Barbapapa in den Wald, um eine Tanne zu fällen. Doch wo sollen die Waldtiere wohnen, wenn die Bäume weg sind? Barbapapa hat eine gute Idee. So feiert Familie Barbapapa Weihnachten mit einem richtigen Barbabaum. Atlantis Verlag · 24 S. durchg. vierfarbig · 23,5 x 21 cm · geb. · w 8,90 sFr 14,80 · ISBN 978-3-7152-0624-0

Je DVD nur 9,90 Euro. Oder sparen Sie in der Gesamtedition 29% bzw. 34,80 Euro!* Nur 7,- Euro pro Film! * Ersparnis gegenüber dem Einzelkauf der Filme. Gesamtpreis: 84,- Euro. www.sz-shop.de

50 Revival


Kesse Klamotten und kreative Frechigkeiten

Die Mitmach-Zeitung Jetzt kostenlos anfordern! www.kissa-kinderwelten.de


myJAMY Der Bücherscout für Kids Autumn/Winter 2011