Page 1

INCL

.

PEOPLE_CARSTEN GOLLNIK

JAGU A PROM R OTIO N

DE | EN NEWS_DIVA & VAMP

AUTUMN 2010

01


INDEX 3

EDITORIAL NEWS Diva & Vamp NEWS Synergy TECHNOLOGY MicroCarbide Steel PEOPLE Carsten Gollnik BEST OF Kamiyu LIFESTYLE Berlin SPOT Look Pink MOMENTS Kolumne TIME-OUT Coffee SHOWROOM BASICS Impressum Info Bildnachweis PREVIEW/MORE

2

MOREJ A G U A R

6

EDITORIAL

4

8

10 12

NEWS Diva & Vamp NEWS Synergy TECHNOLOGY MicroCarbide Steel PEOPLE Carsten Gollnik BEST OF Kamiyu

14

LIFESTYLE Berlin

18

MOMENTS Column

16 19

20

26 27

SPOT Look Pink

TIME-OUT Coffee SHOWROOM BASICS Publisher’s statement Info Picture credits PREVIEW/MORE


EDITORIAL BEI

JAGUAR

Liebe Leserin, lieber Leser,

BLEIBT ALLES ANDERS

vor Ihnen liegt die allererste Ausgabe unseres halbjährlich erscheinenden Magazins MORE JAGUAR – 28 farbenfrohe Seiten, gefüllt mit Kreativität, Leidenschaft und Enthusiasmus. Ein Magazin für den Friseur, in dem wir Sie über neue Trends und Szenen informieren, Ihnen Tipps für die Wohlfühlatmosphäre Ihres Salons vorstellen, Erleichterungen für Ihren Arbeitsalltag zeigen: Das ist die Idee, die diesem Heft zugrunde liegt. Hinter jedem Salon stehen Menschen, die ihn prägen. Und deshalb ist es uns ein Anliegen, Persönlichkeiten der Branche in MORE JAGUAR ein Gesicht zu geben. Den Anfang macht in dieser Ausgabe der Berliner Top-Coiffeur Dennis Creuzberg (S. 14). Unter der Rubrik News werden ausgewählte Produkte in den Fokus gestellt. Unser Showroom (S. 20 bis 26) gibt Ihnen eine Übersicht über Bestseller, Klassiker und Neuheiten in unserem Produktportfolio. Wissen und Unterhaltung, Einblick und Ausblick, Menschen und Moden: Das möchte MORE JAGUAR Ihnen präsentieren. Ebenso wie das Unternehmen Jaguar selbst wird das Magazin sich von nun an weiterentwickeln – denn beständig an uns ist unsere Flexibilität. Wir sind neugierig darauf, was die Zukunft mit sich bringt. Und wir freuen uns, dass Sie uns auf diesem Weg begleiten. Ihre MORE JAGUAR-Redaktion

BIG CHANGES AT JAGUAR Dear Reader,

You hold in your hands the very first issue of our semiannual magazine MORE JAGUAR – 28 colorful pages, filled with creativity, passion, and enthusiasm. The idea behind this magazine: a publication for hairstylists, with informative articles on new trends and scenes, tips for creating a welcoming atmosphere at your salon, and ways to make your everyday working life easier. Every salon is shaped by the people who work there. That’s why we believe it is important to give figures from within the industry a face, in MORE JAGUAR. We present our first profile in this issue, spotlighting top Berlin stylist Dennis Creuzberg (p. 14). The News section focuses on selected products. Our Showroom (pages 20–26) gives you an overview of bestsellers, classics, and new additions to our product portfolio. Information and entertainment, insight and outlook, people and fashion: All of it is what MORE JAGUAR aims to present to you, the reader. Like Jaguar itself as a company, the magazine will grow and develop from now on – because if there is one thing about us that doesn’t change, it is our flexibility. We are eager to see what the future will bring. And we’re happy to have you join us along the way. The MORE JAGUAR editorial team

MOREJ A G U A R

3


GLAMOUR AND FLAIR FOR DAILY DRAMA Standing Ovations für die glamourösen Stars der Jaguar Champion Class: die leuchtend silbern glitzernde DIVA und die verführerisch schwarze Femme fatale VAMP.

GLAMOUR AND FLAIR FOR DAILY DRAMA Standing ovations for the glamorous stars of the Jaguar Champion Class: the gleaming, sparkly silver DIVA and the seductive black femme fatale known as the VAMP.

4

MOREJ A G U A R


JAGU A PROM R OTIO N

INCL

.

NEWS

Wir halten den Atem an: Elegant, charismatisch, kapriziös – die Diva schwebt leichtfüßig, aber entschlossen auf die Bühne. Sie weiß, wer sie ist, und liebt den Applaus. Göttlich und hochmütig stolziert sie vor dem tosenden Publikum auf und ab; ihr erhabener Blick streift durch die Menge und strahlt ebenso Arroganz wie Zufriedenheit aus. Eine Diva, wie sie im Buche steht – gewandt, grazil und voller Anmut. Wow! Was für ein Auftritt! Das Licht verdunkelt sich. Endlich betritt auch der Vamp die Bühne. Aus der Dunkelheit erscheint plötzlich ein Funkeln. Mit machthungrigen Blicken schreitet der Vamp selbstbewusst ins schwache Licht des Scheinwerfers. Das Publikum hält den Atem an. Verführerisch, gefährlich und unbeschreiblich geheimnisvoll zugleich zieht sie das Publikum in ihren magischen Bann. Alles wartet auf eine Geste. Unerwartet – eine Verbeugung, die Anspannung weicht einem rauschenden Applaus. Diva und Vamp: Haarscheren der Jaguar Champion Class mit Glitterfinish. Aufwendig von Hand brillant veredelt. Glatte strapazierfähige Oberfläche. (Größen: 5“ und 5.5“)

We are breathless with anticipation: Elegant, charismatic, capricious – the Diva takes the stage with a light but purposeful step. Supremely self-confident, she glories in the applause. As lofty as a goddess, she struts back and forth to thunderous acclaim; her superior gaze sweeps the masses, exuding both arrogance and pleasure. A Diva in the fullest sense of the word – deft, graceful, and full of charm. Wow! What an entrance! The lights dim. After a long wait, the Vamp slinks onstage. A sudden gleam emerges from the darkness. With a power-hungry glance, the Vamp strides confidently into the dim spotlight. The audience holds its breath. Seductive, dangerous, and indescribably mysterious at once, she casts her spell over the audience. Everything stands still, awaiting a gesture. Then, an unexpected bow – the tension breaks, to roaring applause. Diva and Vamp: Hairdressing scissors from the Jaguar Champion Class with a glitter finish lovingly applied by hand. Slick, durable surface. (Available in the 5” and 5.5” sizes.)

MOREJ A G U A R

5


DIE MAGIE DER

PERFEKTION

SYNERGY

Die Welt der Honigbiene und ihre einzigartige Synergie im Zusammenspiel mit ihrer Umwelt sind faszinierend: Als Einzellebewesen nicht lebensfähig, erfüllt sie innerhalb ihres Staates eine Sonderfunktion für die Natur. 80 Prozent der Obstbäume und ein Großteil unserer Blumen verdanken ihr Wachstum, Fortpflanzung und Erhaltung. Sie übernimmt die Bestäubung von Abermillionen von Blüten – an Obstbäumen, in Gemüsegärten, auf Wiesen, Feldern und in Wäldern – und ist verantwortlich für den schmackhaften goldenen Honig.

6

MOREJ A G U A R

THE MAGIC OF

PERFECTION

SYNERGY

Honeybees inhabit a fascinating world, in unique synergy with their environment: Unable to live on their own, honeybees form colonies that fulfill a very special function in nature. Eighty percent of fruit trees and the majority of flowering plants owe their abilities to grow, reproduce, and subsist to bees. They pollinate millions upon millions of flowering plants – fruit trees, plants in vegetable gardens, in meadows, fields and forests – and are responsible for making tasty, golden honey.


JAGU A PROM R OTIO N

INCL

.

NEWS

Gewidmet den besten der Top-Stylisten, ist die Synergy Design nicht nur ein kunstvoller Höhepunkt in puncto Design, sondern auch hinsichtlich ihrer Technik. Voll integrierte Schneiden und Klingen aus MicroCarbide Stahl verleihen der Synergy Design eine herausragende Schärfe, die dauerhaft erhalten bleibt. Ausgestattet mit einem drehbaren Einsatzring und der flachen und geschlossenen VARIO-PLUS Schraube bietet die Synergy Design etliche Features, die die Magie der Perfektion ausmachen. Ein ergonomisches Präzisionswerkzeug der Jaguar Premium Class für allerhöchste Ansprüche. (Größen: 5.25“, 5.75“ und 6“) Dedicated to the best among top stylists, the Synergy Design is an artistic highlight, not only when it comes to design, but also in terms of technology. Fully integrated cutting edges and blades made of MicroCarbide steel give the Synergy Design outstanding and lasting sharpness. Equipped with a rotating finger ring insert and the flat, closed VARIO-PLUS screw, the Synergy Design offers a range of features that add up to the magic of perfection. An ergonomically designed precision tool from the Jaguar Premium Class for the most demanding uses. (Available in the 5.25", 5.75" and 6" Sizes)

MOREJ A G U A R

7


8

FASZINATION PERMANENTER SCHÄRFE

THE FASCINATION OF LASTING SHARPNESS

Mit der Entwicklung des MicroCarbide Stahls ist es Jaguar gelungen, einen ganz besonders hochwertigen, verschleißfesten Werkstoff, der die speziellen Anforderungen der Friseure erfüllt, zu schaffen. Friseure müssen sich nicht mehr zwischen anfänglicher Schärfe und dauerhafter Schnitthaltigkeit entscheiden; diese zwei wichtigen Eigenschaften konnten mit dem MicroCarbide Stahl verbunden werden.

By developing MicroCarbide steel, Jaguar has succeeded in creating a superior-quality, highly durable material that meets the demanding requirements of hairdressers in particular. Stylists no longer have to choose between starting out with a sharp edge and retaining good cutting properties over the long term – MicroCarbide steel offers both of these important features in one.

MOREJ A G U A R


REGULAR STEEL

TECHNOLOGY MicroCarbide steel: STEEL IN ITS DENSEST FORM

MicroCarbide Stahl: STAHL IN SEINER DICHTESTEN FORM Die Schneiden aus MicroCarbide Stahl besitzen eine sehr hohe Anfangsschärfe, die über lange Zeit erhalten bleibt. Im Gegensatz zu konventionellem Stahl sind im MicroCarbide Stahl die Karbide (die für die Härte, also den Widerstand, zuständig sind) sehr klein und gleichmäßig verteilt. Diese in einem aufwendigen Herstellungsverfahren erzielte Struktur macht den Stahl gleichmäßig hart und bewirkt so nicht nur die enorm hohe Anfangs-, sondern auch eine permanente Schärfe. Das Nachschleifen der Schere entfällt für lange Zeit.

The cutting edges made of MicroCarbide steel start out with superior sharpness, a quality they retain over the long term. Unlike conventional steel, the carbides (compounds responsible for the steel’s hardness and thus its durability) in MicroCarbide steel are very small and evenly distributed. This structure, achieved through a labor-intensive production process, means that the steel is evenly hard throughout the piece, resulting in sharpness that not only starts out tremendously high, but also lasts. These scissors do not have to be sharpened for a long time. Hairdressing scissors made from MicroCarbide steel have a cutting life that is eight to ten times as long. A material that is merely hard and capable of holding a cutting edge would be too brittle. The outstanding toughness and durability of this kind of steel is the result of the very high percentage of vanadium used in producing MicroCarbide steel. The steel’s elasticity keeps its edges stable and prevents breakage. The Jaguar Premium Class includes exclusively scissors crafted from MicroCarbide steel. This top-notch quality helps us impress the most discerning top stylists.

Friseurscheren aus MicroCarbide Stahl haben eine 8- bis 10-fache Lebensdauer. Ein Material, das nur hart und schnitthaltig ist, wäre zu brüchig. Die hervorragende Zähigkeit und Widerstandsfestigkeit des Stahls wird durch den sehr hohen Vanadium-Anteil im MicroCarbide Stahl bewirkt. Die Elastizität des Stahls schützt die Kantenstabilität und verhindert Brüche. Die Jaguar Premium Class enthält ausschließlich Scheren, die aus MicroCarbide Stahl gefertigt wurden. Mit dieser erstklassigen Qualität überzeugen wir anspruchsvollste Top-Stylisten.

End of test after 600,000 cuts

Time to sharpen your standard scissors

DEGREE OF SHARPNESS Scissors made of MicroCarbide steel High-quality scissors made of conventional steel

number of cuts

0

250,000

500,000

MOREJ A G U A R

750,000

9


10

DER BERLINER INDUSTRIEDESIGNER

CARSTEN GOLLNIK

Das Ergebnis soll funktional, ästhetisch und anrührend zugleich sein. Im besten Sinne handelt es sich um Produkte, die als einfühlsame Fremde in unser Haus kommen und dann zu unverzichtbaren Freunden werden. Gutes Design bereichert unser Leben. Was für ein Glück für den Gestalter, so schöne und nützliche Dinge schaffen zu dürfen. Für JAGUAR wurden der J-CUT 30 (Haarschneidemaschine), das ORCA (Rasiermesser) sowie die SAPHIR (Haarschere) von Carsten Gollnik entwickelt. Sie alle stellen eine Synthese aus Gestaltung und Technik dar. Der J-CUT 30 besitzt die Anmutung einer Skulptur und bildet zusammen mit der Ladestation eine elegante architektonische Einheit. Die Taillierung des Gehäuses verbessert die Balance- und Griffsituation, sodass das Gerät leicht und angenehm in der Hand liegt und daher ein ergonomisch optimiertes Arbeiten ermöglicht.

DER BERLINER INDUSTRIEDESIGNER

CARSTEN GOLLNIK

The result should be functional, aesthetically pleasing and touching at the same time. In the best possible sense, design is about products which come into a home as sensitive strangers to ultimately become indispensable friends. Good design enriches our lives. A designer can feel privileged to be allowed to create such beautiful and useful things.For JAGUAR, Carsten Gollnik developed the J-CUT 30 (trimmer), the ORCA (hair shaper), and the SAPHIR (hairdressing scissors). All of them represent the perfect marriage of design and technology. The J-CUT 30 has a sleek, sculpted look and, together with the charging station, forms an elegant architectural unit. The tapering of the housing enhances balance and grip, so the clipper is light and comfortable in the hand and thus enables ergonomically optimized working.

MOREJ A G U A R

2


2

PEOPLE AM ANFANG IST DER STRICH! „Vor mir liegen Blätter weißen Papieres. Darauf entwickle ich meinen ersten Entwurf. Eine Idee bricht sich Raum. Oft ganz spontan. Aber immer gefühlvoll und stark. Zeichnen ist meine Sprache, meine sinnliche Art, der künftigen Form ein Gesicht zu geben.“ IT ALL STARTS WITH A LINE! “I sit in front of sheets and sheets of white paper. This is where I start developing my first draft. Drawing is my language, my sensual side, giving a future shape its first form.”

3

www.gollnik-design.de

1. WELLCOME Porzellan, BHS Tabletop AG-Schönwald Porzellan, Germany 2. Ruhepol, die Küche/Lebensraum als Quelle seiner Ideen 3. Rasiermesser ORCA, Haarschere SAPHIR, red dot-prämierter Akku-Trimmer J-CUT 30, JAGUAR Stahlwarenfabrik GmbH & Co. KG, Germany 4. Zeichnung J-CUT 30 5. Schreibtischleuchte GASPARE, Eiche Massiv, Edelstahl, Bone China Porzellan, ANTA Leuchten GmbH, Germany 1. WELLCOME porcelain, BHS Tabletop AG-Schönwald Porzellan, Germany 2. An oasis of peace: the kitchen/living room as a source for his ideas 3. ORCA razor, SAPHIR hairdressing scissors, red dot award-winning J-CUT 30 battery-powered trimmer, JAGUAR Stahlwarenfabrik GmbH & Co. KG, Germany 4. Drawing J-CUT 30 5. GASPARE desk lamp, solid oak, stainless steel, fine bone china, ANTA Leuchten GmbH, Germany

4

MOREJ A G U A R

5

11


KAMIYU: HÖCHSTE F U N K T I O N A L I TÄT

„MADE IN JAPAN“

12

Die Scherenserie Jaguar Kamiyu vereint traditionelle japanische Handarbeit mit dem technischen Fertigungs-Know-how von Jaguar und bietet dem Friseur daher ein für japanische Scheren überdurchschnittlich gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Problemlos justieren Sie mit der flachen VARIOPLUS Schraube die Gängigkeit. Die Jaguar Kamiyu ist wie geschaffen zum Slicen, und dank der konvex geformten Klingen, des Hohlschliffs und der integrierten Schneiden garantiert sie einen präzisen Schnitt – auch bei kräftigen Passées. Das abgewinkelte Daumenauge und die exakte Balance bestimmen das moderne, ergonomische Design. Der Cobaltlegierte Spezialstahl sorgt für eine lange Lebensdauer und einen äußerst weichen, angenehmen Schnitt. Mit der Jaguar Kamiyu T 33 erwerben Sie eine Modellierschere der Spitzenklasse. Genauer und exakter können Sie nicht schneiden. Dafür sorgen die 33 gebogenen Zähne – für jede Schnitttechnik. (Größen: Haarschere 5.25“, 5.75“ und 6.5“, Modellierschere 6“)

MOREJ A G U A R


JAGU A PROM R OTIO N

INCL

.

BEST OF The Jaguar Kamiyu scissor line unites traditional Japanese handicraft with the technical manufacturing know-how of Jaguar, thereby offering hairdressers a superior price-to-performance ratio for Japanese scissors. The tension is adjusted easily with the VARIO-PLUS flat screw. The Jaguar Kamiyu is clearly designed for slice cutting. Its convex-shaped blades, hollow grinding and integrated cutting edges ensure accurate cutting even with dense hair. The angled thumb ring and accurate balance give it a modern ergonomic design. The special cobalt alloy steel ensures a long service life and allows extremely soft and pleasant cutting. With the Jaguar Kamiyu T 33 you are purchasing absolute top-quality thinning scissors. 33 bent teeth ensure that cutting cannot be more accurate or precise. (Available sizes: hairdressing scissors 5.25”, 5.75” and 6.5”, thinning scissors 6”)

KAMIYU: TOP FUNCTIONALITY MADE IN JAPAN

www.jaguar-solingen.com KAMIYU EINE ERFOLGSSTORY NIMMT IHREN LAUF. Schon seit Jahren erzielt Jaguar einen stetig wachsenden Erfolg auf dem japanischen FriseurscherenMarkt. Seit 2003 produziert Jaguar japanische Haarscheren zu 100 Prozent in der eigenen Niederlassung in Osaka, Japan. Durch die enge deutsch-japanische Entwicklungsarbeit eröffnen sich Chancen für völlig neue, innovative und überraschende Problemlösungen zum Vorteil der Friseure weltweit. Übrigens: Kamiyu bedeutet „Schönes Haar“.

„MADE IN JAPAN“

KAMIYU A SUCCESS STORY TAKES ITS COURSE. For years Jaguar has been achieving steadily increasing success on the Japanese market for hairdressing scissors. Since 2003 Jaguar has also been producing Japanese hairdressing scissors 100 per cent at its own location in Osaka, Japan. Close German-Japanese development cooperation is opening up fresh opportunities for completely new, innovative and surprising solutions to benefit hairstylists worldwide. Oh, and by the way: Kamiyu means “beautiful hair”.

MOREJ A G U A R

13


HIN UND WEG

BERLIN UP AND AWAY

1

1. Location DENNIS CREUZBERG, Penthousewohnung in der Auguststraße, Berlin-Mitte 2. Der Empfangsraum seines Ateliers 3. Top-Stylist DENNIS CREUZBERG 4. Das Atelier des Stylisten

1. DENNIS CREUZBERG’s location, a penthouse apartment at Auguststrasse in Berlin’s central Mitte district 2. The reception room at Creuzberg’s studio 3. Top stylist DENNIS CREUZBERG 4. The stylist’s studio

2

14

MOREJ A G U A R

3

2003-2008 Creative Director bei Udo Walz Fernsehproduktionen: Pro.7, Sat.1, RTL, VOX, rbb, tv.berlin Magazine: Vogue, Elle, Jolie, Young, Prinz, New Metropolis Mode Styling: Diesel, Escada, H&M, Mango Event Styling: Goldene Kamera, Berliner Presseball, Berlinale, Echo 2003-2008 Creative Director at Udo Walz TV productions: Pro.7, Sat.1, RTL, VOX, rbb, tv.berlin Magazines: Vogue, Elle, Jolie, Young, Prinz, New Metropolis Fashion styling: Diesel, Escada, H&M, Mango Event styling: Goldene Kamera, Berliner Presseball, Berlinale, Echo

DENNIS CREUZBERG

Dennis Creuzberg gehört zu den Top-Stylisten in Deutschland. Seine Philosophie – exklusives Ambiente zum Wohlfühlen, perfekter Service und sorgfältiger Schutz der Privatsphäre seines Kundenkreises – geben seinem Privat-Atelier einen ganz besonderen Charakter. Dem Kunden gilt seine ungeteilte Aufmerksamkeit, dieser erlebt Friseurkunst auf höchstem Niveau. Termine werden mit Creuzberg persönlich vereinbart.

DENNIS CREUZBERG

Dennis Creuzberg is one of the top stylists in Germany. His philosophy – an exclusive ambience for a sense of well-being, perfect service, and careful protection of his clients’ privacy – lend his private studio a very special character. He gives clients his undivided attention, and in return, clients experience the art of a master hairstylist. Creuzberg makes his appointments in person.

www.denniscreuzberg.de

4


LIFESTYLE www.sterlinggold.de

STERLING GOLD Erstklassige Mode der zweiten Art aus den USA gibt es im Sterling Gold. Der exklusive Vintage-Laden präsentiert im elegant-schrill-schlichtem Ambiente eine endlose Auswahl an originalen Abendgarderoben der 1940er- bis 1980er-Jahre. Das hauseigene Schneideratelier sorgt dafür, dass jedes Unikat perfekt sitzt. Top-quality ladies’ fashions from the United States are on offer at Sterling Gold. The exclusive vintage shop presents an endless selection of original evening clothes from the 1940s to 1980s in an elegantly simple, bright-colored setting. An in-house tailor’s studio ensures that every one-of-a-kind piece is a perfect fit.

SOHO HOUSE Nach der Eröffnung des Private Member Club Soho House in London, New York und West Hollywood eröffnete das erste deutsche Soho House im Mai 2010 im pulsierenden Berlin. Als Treffpunkt und Anlaufstelle für Kreative aus der Medien-, Design-, Film-, Musikund Modebranche richtet sich die neue Institution auf kreativen statt auf monetären Reichtum. Von einem Hotel und einem Restaurant über einen Spa-Bereich mit Wellness und Fitness bis hin zum Pool auf dem Dach hat das historische Gebäude mit acht Etagen und zwei Seitenflügeln einiges zu bieten. Viele Bereiche sind nur den Club-Mitgliedern vorbehalten. Hotelgäste werden zu Mitgliedern auf Zeit und genießen die private Atmosphäre während ihres Aufenthalts. Das Restaurant ist für jedermann geöffnet.

After the opening of the private members’ club Soho House in London, New York, and West Hollywood, the club opened its first German branch in the vibrant city of Berlin in May of 2010. As a meeting place and hotspot for creative professionals and artists from the media, design, film, music, and fashion industries, the new establishment focuses on creative wealth rather than monetary riches. The historic building, which occupies eight stories and two wings, has a great deal to offer, from a hotel and restaurant to a spa with wellness and fitness offerings and even a rooftop pool. Many areas are reserved for club members only. Hotel guests are given a temporary membership which allows them to enjoy the private atmosphere during their stay. The restaurant is open to the public.

www.sohohouseberlin.com

MOREJ A G U A R

15


Windspiel It´s aBreeze Windspiel

Der HD 3900 SILK FLOWER in edler Optik begeistert mit seinen elitären Features. Eine perfekte Kombination für jeden, der mal richtig Wind machen möchte. Der kraftvolle Motor mit 1900 Watt Leistung sowie zwei Gebläse- und vier Heizstufen inklusive separater Kalttaste bieten dem Stylisten mit hohen Ansprüchen alle Möglichkeiten des Stylings. Die Jaguar Kammlinie hält aufregende Farben für Sie bereit.

16

The HD 3900 SILK FLOWER, with its high-end look, boasts an impressive array of elite features. A perfect combination for anyone who really wants to make styling a breeze. A powerful 1900-watt motor, combined with two fan speeds and four heat settings plus a separate cold shot button, offer the discerning stylist a wide variety of styling options.

The Jaguar comb line offers a range of thrilling colors.

LOOK PINK Außen kultiviertes Understatement – innen hot: Praktisch und sympathisch zugleich überrascht die reizende Begleiterin mit ihrem leuchtend pinken Innenleben. Das STUDIO-BAG in schwarzer Lederoptik mit einer Menge Platz für das Styling-Equipment – eine große Hilfe für den mobilen, trendbewussten Stylisten. Understated elegance on the outside – simply hot on the inside. Sleek and handy at once, this charming companion hides a surprise: a brilliant pink lining. The STUDIO-BAG, in a black leather look, offers a lot of space for all your styling equipment – a big help to the trend-conscious stylist on the move.

MOREJ A G U A R

Pinker Lippenstift – ein Musthave für jede Schminktasche Pink lipstick – a must-have for any make-up kit.


SPOT Vom Hemd über die Krawatte bis hin zum pinken Schlangenlederschuh, man(n) muss sich nur trauen! From shirt to tie to pink snakeskin shoes – all it takes is confidence!

Exot

Schmetterlinge flattern um violette Ranken und verbreiten gute Laune im Salon. Das ST PINK PARADISE sieht nicht nur traumhaft schön aus, sondern überzeugt auch im technischen Bereich. Federnd gelagerte VollkeramikHeizplatten mit einer Allroundbreite von 27 mm sorgen für ein unvergleichlich leichtes Gleiten über die Haare. Schnelle und gleichmäßige Wärmeverteilung versprechen ein sanftes und schonendes Styling sowie seidigen Glanz.

Butterflies flutter around violet tendrils, spreading good cheer throughout any salon. The ST PINK PARADISE not only looks marvelously beautiful, but is also impressive in the technical field as well. Floating, full ceramic heating plates with an all-around width of 27 mm ensure unrivalled ease in smoothing hair. Rapid, even heat distribution guarantees soft, gentle styling and a silky shine.

Pinke High Heels – wir sagen: „Es gibt nichts Gutes, außer man tut es!“ Pink high heels – our motto: “Walk the walk!”

DER SLEEK-LOOK-STYLINGTIPP VON DENNIS CREUZBERG: Die Haare mit einem Shampoo für glattes Haar reinigen und eine Pflege einmassieren, die selbst krauses Haar in der Haaroberfläche bis in die Längen glättet. Anschließend gründlich ausspülen. In das handtuchtrockene Haar eine Stylingcreme einarbeiten, wenn möglich mit Hitzeschutz, und das Haar mit einer Rund- oder Quadrusbürste glatt fönen. Im Anschluss wird der Sleek Look mit dem Glätteisen und etwas Glanzspray perfektioniert. SLEEK LOOK STYLING TIP FROM DENNIS CREUZBERG: Wash hair with a smoothing shampoo and work in a conditioner that smoothes the surface of even coarse hair all the way to the tips. Rinse thoroughly. Towel-dry hair and apply a styling crème, if possible one that protects hair from heat. Then use a round or square brush to blow-dry the hair until smooth. Then you can use a straightening iron and a bit of shine spray to put the finishing touches on the sleek look. Quelle und Modelfoto: DENNIS CREUZBERG

Source and model photo: DENNIS CREUZBERG

MOREJ A G U A R

17


RECENTLY, IN THE STYLIST’S CHAIR…

NEULICH BEIM FRISEUR...

MOMENTS

18

„Wieso wachsen meine Zweifel am neuen Haarschnitt mit jedem Haar, das kürzer und kürzer geschnitten wird?“ Diese Frage machte mich trotz Milchkaffee sehr unruhig auf meinen Stuhl, was ich mir jedoch nicht anmerken ließ. War ich zu ängstlich meine Sorge zu offenbaren, war meine Neugier und Spannung auf das Ergebnis des „Friseurs meines Vertrauens“ zu groß oder wollte ich ihn nicht verunsichern?! Die Gedanken überkreuzten sich in Höchstgeschwindigkeit in meinem Denkapparat, mit jedem Haar, das langsam auf den Boden segelte. Ohnmächtig in den kreativen Händen meines Friseurs schwieg ich weiter. Als ich mich krampfhaft versuchte, in eine Art „Trance der Gleichgültigkeit“ zu versetzen, war es auch schon soweit, das Werk war vollbracht. Als

MOREJ A G U A R

ich mir unter heroischem Blick des Meisters prüfend durch das noch feuchte Haar fuhr und es etwas in Form brachte, urteilte ich angemessen: „... eine Offenbarung in Dunkelblond!“ Ich machte meinen Haar-Hero darauf aufmerksam, dass der Schnitt ein wahres Meisterwerk sei und ein paar Strähnchen dem ganzen buchstäblich die Krone aufsetzen würden. „Aber nur ganz dezent – wie von der Sonne geküsst.“ Nach wenigen Minuten musste ich feststellen, dass er sich an der karibischen Sonne orientiert hatte, doch wie immer funktionierte der „AllroundErste-Hilfe-Spruch" meines Friseurs: „Einfach mal ein bis zwei Tage abwarten oder selbst stylen, dann gewöhnst du dich daran!“ ... gesagt – getan!

“Why do my doubts about a new cut grow with every hair that loses in length?” That was the question I silently asked myself. Despite the latte I had drunk earlier, it made me rather agitated in my chair, but I kept my outward calm. Was I too afraid to express my concerns, was I too curious and excited about the results my stylist would achieve after I entrusted him with my hair – or did I just not want to unsettle him? Thoughts raced through my mind with every hair that floated to the floor. Powerless in my hairstylist’s creative hands, I held my silence. Then, as I was desperately trying to put myself into a kind

of trance of indifference, it was done: the masterpiece had been completed. As I lightly touched my still-damp hair under the master’s heroic gaze, arranging it a little more to my liking, I gave him the final, richly deserved verdict: “A revelation in dark blonde!” I told my hair hero that the cut was a true masterpiece and pointed out that a couple of highlights would literally be the crowning glory of the overall look. “But just discreet ones – like my hair has been kissed by the sun.” A few minutes later, I discovered that he must have been thinking of the blazing Caribbean sun, but as always, my stylist’s catchall advice proved true: “Just wait a day or two or style it yourself, then you’ll get used to it!” No sooner said than done!


TIME OUT Rezepte ipes Rec

Coffee

Die Erfolgsgeschichte des Kaffees begann bereits um 1652, als unter dem Namen „Virginia Coffee-House“ das erste europäische Kaffeehaus in London gegründet wurde. Bald schon verbreiteten sich die aromatischen Treffpunkte in den großen Hauptstädten, unter anderem in Paris und Wien. Heute, zu Hause in der gesamten westlichen Hemisphäre, ist der Kaffee nicht mehr aus dem Alltag wegzudenken. Mittlerweile gibt es unzählige Kaffee-Rezepte, die häufig von der Esskultur und dem Lebensstil des Herkunftslands geprägt sind. Kennen Sie die folgenden zwei Kaffee-Ideen? Wir empfehlen: einfach mal ausprobieren! Coffee began its success story a long time ago, circa 1652, when the first coffee house in Europe opened its doors, in London, under the name “Virginia CoffeeHouse.” It wasn’t long before these aromatic meeting spots began to spread to other major cities, including Paris and Vienna. Today, coffee is found all over the Western Hemisphere and everyday life without it is unimaginable. There are now countless recipes for coffee, many of which reflect the cuisine and lifestyle of their country of origin. Do you already know the two coffee ideas shown below? Our recommendation: Give them a try!

CAFFÈ CORRETTO: (1 Espresso, 2 cl Grappa) Füllen Sie den Espresso in ein kleines Espressoglas und geben Sie den Grappa (alternativ Cognac oder Sambuca) hinzu. LATTE AMARETTO: (1 Espresso, Milch, 2 cl Amaretto) Geben Sie den Amaretto in ein großes Glas, fügen Sie den Espresso hinzu und füllen Sie alles mit Milch und Milchschaum auf. CAFFÈ CORRETTO: (1 shot of espresso, 2 cl of grappa) Pour the espresso into a small espresso glass and add the grappa (alternative: cognac or sambuca). LATTE AMARETTO: (1 shot of espresso, milk, 2 cl of amaretto liqueur) Pour the amaretto into a large glass, add the espresso, and fill to the top with milk. Top with milk foam.

Statt Zuga mit alk b o mit v en kann holischen der K ielen nert affee Arom w Hase erden, zu en verfei m Be l Kara nuss, Sc i mel o hoko spiel la d einig e G er Kokos de, tunge – nur esch m n Salon , die sic acksrich h au anbie ch im ten. Instea d coffe of addi n e ca n be g alcoho many l, r e cludi different fined with ng fl a v ors, haze late, inlnu c – jus aramel, t, choco or co t som e that c c an a of the fl onut lso b the sa e off avors lon. ered in

MOREJ A G U A R

19


1

4 5

2 3

1

SYNERGY DESIGN ITEM NO. SIZE 971525 5.25“ 971575 5.75“ 971600 6“

2

EURO-TECH DESIGN ITEM NO. SIZE 97525-1 5.25“ 97575-1 5.75“

3

EVOLUTION FLEX ITEM NO. SIZE 93525 5.25“ 93575 5.75“

20

MOREJ A G U A R

4

SAPHIR ITEM NO. 25150 25155

SIZE 5“ 5.5“

5

XENOX ITEM NO. 27155 27160

SIZE 5.5“ 6“


SHOWROOM

6

10 8 1 1 9 7 6

8

7

9

DIAMOND E DAY ITEM NO. SIZE 21150-3 5“ 21155-3 5.5“

DIAMOND CC 39 DAY ITEM NO. SIZE 21555-3 5.5“

DIAMOND E ITEM NO. SIZE 21150 5“ 21155 5.5“ 21160 6“

10 11 DIAMOND E NIGHT ITEM NO. SIZE 21150-4 5“ 21155-4 5.5“

DIAMOND CC 39 NIGHT ITEM NO. SIZE 21555-4 5.5“

DIAMOND CC 39 ITEM NO. SIZE 21555 5.5“

MOREJ A G U A R

21


1 2 3 1

SAFARI ITEM NO. 45250-1 45255-1

2

SIZE 5“ 5.5“

JUNGLE ITEM NO. SIZE 45250-2 5“ 45255-2 5.5“

22

MOREJ A G U A R

56 7 4 8

3

PRETTY PINK ITEM NO. SIZE 45250-3 5“ 45255-3 5.5“

4

FLOWER POWER ITEM NO. SIZE 45250-4 5“ 45255-4 5.5“

5

STARLET ITEM NO. 45250-5 45255-5

6

SIZE 5“ 5.5“

LADY-LOVE ITEM NO. SIZE 45250-6 5“ 45255-6 5.5“

7

HEARTBREAKER ITEM NO. SIZE 45250-7 5“ 45255-7 5.5“

8

IDOL ITEM NO. 45250-8 45255-8

SIZE 5“ 5.5“


SHOWROOM

9 13 10 11 1214 9

CJ4 PLUS ITEM NO. 9250 9255 9260

SIZE 5“ 5.5“ 6“

10

CJ 40 PLUS ITEM NO. SIZE 92555 5.5“

11 OCEAN ITEM NO. 69525 69575

SIZE 5.25“ 5.75“

12 13 OCEAN 32 ITEM NO. SIZE 69600 6“

CJ3 DESIGN ITEM NO. SIZE 9650-1 5“ 9655-1 5.5“ 9660-1 6“

14

CM 36 DESIGN ITEM NO. SIZE 96525-1 5.25“

MOREJ A G U A R

23


12 3 1

HD 3900 SILK FLOWER ITEM NO. 86235

2

J-CUT 30 SILK FLOWER ITEM NO. 85515

3

ORCA ITEM NO. 3807 ORCA_s 3907

24

MOREJ A G U A R

SIZE long short

45 4

CM 2000 ITEM NO. 85601

5

6

ST PINK PARADISE ITEM NO. 83630

6

HD 3900 ITEM NO. 86280 86281 86282

BLUE STAR ROUGE ROYAL BLACK GLAM


SHOWROOM

7 7

QUADRUS ITEM NO. 880813 880823 880833 880843 880853

SIZE Ø 13 mm Ø 23 mm Ø 33 mm Ø 43 mm Ø 53 mm

10 8 9 11 ohne Inhalt / without contents

8

T-BOAR ITEM NO. 880330-2 880350-2 880390-2

SIZE Ø 57 mm Ø 64 mm Ø 78 mm

9

A-LINE ITEM NO. A599-1 A599-2 A599-3

COLOR black metallic red metallic purple

10

WERKZEUGROCK/ TOOL SKIRT ITEM NO. 8236

11

LEDER HOLSTER/ LEATHER HOLSTER ITEM NO. 8244

MOREJ A G U A R

25


BASICS IMPRESSUM

P U B L I S H E R ’ S S TAT E M E N T

HERAUSGEBER / PUBLISHER J A G U A R S TA H LWA R E N FA B R I K G M B H & C O . K G P O S T FA C H / P. O . B O X 1 6 0 1 7 1 42621 SOLINGEN, GERMANY W W W. J A G U A R - S O L I N G E N . C O M PROJEKTLEITUNG / PROJECT DIRECTOR Ve r a n t w o r t l i c h f ü r d e n I n h a l t : / R e s p o n s i b l e f o r c o n t e n t : Susanne Henschel REDAKTION / EDITORS S u s a n n e H e n s c h e l , F r e d e r i k D ü l t g e n , D a n i e l a S c h e l l e r, R i t a B e y e r, B i r g i t B e r g e r, L u c i e B e r g e r G E S TA LT U N G / A R T E D I T O R 2 V i s i o n We r b e a g e n t u r w w w. 2 v i s i o n . d e A U F L A G E / T O TA L C I R C U L AT I O N 195.000 Exemplare / 195,000 copies

Das neue kostenlose Magazin infomiert Sie halbjährlich über neueste Trends und Produkte. Unser Ziel ist es, bunt und abwechslungsreich zu bleiben. Daher legen wir viel Wert auf Ihre Meinung und Ideen. Bei Kritik oder Anregungen zu unserem Heft wenden Sie sich gerne per E-Mail an unsere Redaktion. Wir freuen uns über Ihre Anmerkungen!

INFO

M O R E J AG U A R

editorial@jaguar-solingen.com Nachdruck ist nur mit schriftlicher Genehmigung der Redaktion erlaubt. Alle Angaben erfolgen nach bestem Wissen, aber ohne Gewähr. © 2010

BILDNACHWEIS

PICTURE CREDITS

S. 1 Jaguar S. 2 computer keyboard © SandraC - fotolia.com S. 3 Jaguar S. 4 vedova allegra © maxtom71 - fotolia.com S. 5 Jaguar S. 6-7 Jaguar | flying bee ©, Bee© Vinicius Tupinamba, honey jar © rimglow; fotolia.com S. 8-9 Sand falling © SSilver - fotolia.com | Jaguar | Zapp | 2vision S. 10-11 Carsten Gollnik | Jaguar | Abstract spiral © SSilver - fotolia.com S. 12-13 Jaguar | Sushi © Mykola Velychko, oriental lanterns © Startouching - fotolia.com S. 14 Dennis Creuzberg | Gold Else © Marcus Klepper - fotolia.com S. 15 Soho House Berlin | Sterling Gold | Rita Beyer S. 16-17 Jaguar | Dennis Creuzberg | Lippenstift © M S, Damenschuhe © RRF,

M O R E J AG U A R

The new free magazine from Jaguar is published twice a year with reports on trends and products. Our goal is to keep our topics fresh and varied, so we especially value your opinions and ideas. If you have any comments or suggestions about the magazine, please contact our editorial staff by e-mail. We look forward to hearing what you have to say! editorial@jaguar-solingen.com Reproduction permitted only with written approval from the editor. All information reflects the best of our knowledge, but we make no guarantees. © 2010

26

MOREJ A G U A R

nail polish spilling on a mirror © Mehmet Dilsiz; fotolia.com S. 18-19 Illustartion Birgit Berger | Tasse Jaguar | kaffee © seen, coffee beans © Reinhard Marscha, Two halves of coconut © Alex Staroseltsev, chocolate © Kati Molin; fotolia.com S. 20-26 Jaguar S. 27 Jaguar | Messe Frankfurt | Spitze © adamgolabek - fotolia.com


The industry highlight of the year is scheduled to take place from November 6 to 8, 2010 – the Mondial Coiffure Beauté, in Paris. This year, the MCB Paris will also be the venue for the Hairworld Competition 2010 world championships. Jaguar will, of course, be represented at the event, where we will offer advice to stylists at our booth occupying 56 m2 of space. Jaguar plans to turn heads with a new trade fair booth concept that includes an elegantly understated look starting in 2011. The new look will be unveiled from January 30 to 31, 2011 at the Hair & Beauty trade fair in Frankfurt. Our aim in premiering this very special booth is to share the quality, experience, and passion behind our products with all of the stylists attending the fair and with the entire industry.

GLÄTTEISEN STRAIGHTENING IRON

Vom 06. bis 08. November 2010 findet das Branchenhighlight des Jahres statt – die Mondial Coiffure Beauté in Paris. In diesem Jahr ist die MCB Paris gleichzeitig auch Austragungsort der Weltmeisterschaft Hairworld Competition 2010. Auch Jaguar wird natürlich vertreten sein – an einem 56-Quadratmeter-Messestand stehen wir den Stylisten beratend zur Seite. Mit einem neuen Messestandkonzept im elegantdezenten Look wird Jaguar ab 2011 die Blicke auf sich ziehen, erstmalig vom 30. bis 31. Januar 2011 auf der Hair & Beauty in Frankfurt am Main zu sehen. Ein Messestand der besonderen Art, mit der wir die Qualität, die Erfahrung und die Leidenschaft unserer Produkte mit der ganzen Branche und allen anwesenden Stylisten teilen möchten.

TREND „SPITZE” TREND LACE

PREVIEW/MORE

NEW JAGUAR CORPORATE IDENTITY

MOREJ A G U A R

27


JAGUAR HERSTELLERMAGAZIN 端berreicht durch: | JAGUAR PRODUCER MAGAZINE supplied by:

WWW.JAGUAR-SOLINGEN.COM

More Magazin 1/2010 DE-EN  

01 JA G U A R P R O M O T IO N IN C L . PEOPLE_CARSTEN GOLLNIK NEWS_DIVA & VAMP

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you