Issuu on Google+

Wochenprogramm 03.10.- 09.10.2010

Ein herzliches Willkommen! Wir begrüßen alle unsere Gäste. Verbringen Sie einen schönen Aufenthalt im Hotel Jagdhof. Familie Pirhofer


Sonntag 03.10.10 18.30 Uhr Aperitif an der Hotelbar Familie Pirhofer lädt alle Gäste recht herzlich auf einen Cocktail an die Bar ein!

Dienstag 05.10.10 8.15 Uhr Morgenspaziergang mit Panoramafrühstück Traumhaftes Panoramafrühstück auf 1740m in St. Martin im Kofel. Genießen Sie ein typisches Bauernfrühstück mit vielen einheimischen Spezialitäten. Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen Spesen: ca. € 21.- pro Person für Frühstück und Seilbahn Anmeldung: bis Montag Abend an der Rezeption (Nähere Informationen finden Sie in der Wandermappe an der Infoecke!)

10.00 Uhr

Rateis- Schnalser Waalweg- Tschars

Wir fahren mit dem Shuttle ins Schnalstal zum Gasthaus “Rateis”. Von dort geht’s zu Fuß über den Schnalser Waalweg nach Schloss Juval (von Reinhold Messner) und weiter über den Tscharser Waalweg bis zum Gasthaus “Himmelreich”. Nach einer zünftigen Brotzeit und nettem Beisammensein werden wir wieder vom Shuttle nach Latsch zurückgebracht! Gehzeit: ca. 2,5 Stunden Schwierigkeit: leicht Spesen: ca. € 15,00 pro Person für Shuttle Anmeldung bis MO Abend an der Rezeption!

Abends

Italienisches Vorspeisenbuffet Unsere Küche zaubert ein herzhaftes Buffet verschiedener italienischer Speisen für Sie.

Abends

Live Musik mit Ricci an der Bar

Ab 21.00 Uhr unterhält Sie Ricci mit Live Musik an unserer Bar!

Mittwoch 06.10.10 10.55 Uhr Wanderung vom Köfelgut bis nach Galsaun Genießen Sie eine kulturelle Törggele Wanderung mit Karl Perfler vom Weingut Köfelgut über den Waalweg zu den Mühlen in Galsaun und wieder zurück. Eine kulturreiche, Erlebniswanderung von Weinreben, Lagerfeuer bis hin zum Törggelen in Südtirol. Start: 10.55 Uhr an der Rezeption Teilnahmegebühr: Euro 24,00 inkl. Shuttle zum Köfelgut, Verpflegung, Weine, Getränke… Anmeldung bis DI Abend 21.00 Uhr an der Rezeption!


Donnerstag 07.10.10 9.30 Uhr St. Martin- Schlanders Eine traumhafte Höhenwanderung entlang am Sonnenberg oberhalb von Latsch und Schlanders. Entdecken Sie die Vielfalt des Sonnenberges und die traumhaften Ausblicke auf die Gletscher der gegenüberliegenden Ortlergruppe. Nach einer Fahrt mit der Seilbahn beginnt unsere Wanderung direkt an der Bergstation der Seilbahn St. Martin im Kofel, auf 1717 m. Über den zunächst geteerten Weg folgen wir der Beschilderung Nr. 14. Der anschließende Forstweg führt uns durch die Schluchten vorbei an den Steilhöfen Oberhaus nach Egg. Beim Forrahof führt ein schmaler Panoramaweg ober den verfallenen Höfen Lagar und Zuckbühl in die Fallerbachschlucht. Nach einem kurzen steilen Anstieg gelangt man über einen breiten Forstweg vorbei an Patsch zum Hof Tappein. Unsere Wanderung führt bis in die Schlandraun- Schlucht. Dem Ilswaal entlang wandern wir weiter, über den alten Forstweg gelangen wir zur Sonnenpromenade bis ins Dorfzentrum von Schlanders. Retour geht‘s mit der Vinschger Bahn. Start: 9.30 Uhr vor dem Hoteleingang Schwierigkeitsgrad: mittel-schwierig, schwindelfrei, trittsicher Gesamte Laufzeit: ca. 3,5- 4 Stunden Höhenmeter: 1000 m Kosten pro Person: ca. € 10,00 für Seilbahn und Zug Anmeldung bis spätestens Mittwoch 20.00 Uhr an der Rezeption! Auf Wunsch werden gerne Lunchpakete vorbereitet (€ 10,00)

Abends

Dessertbuffet mhh………… süß, süß, süßer… Unser Dessertbuffet! Die Jagdhofküche verzaubert Sie mit herrlichen Süßspeisen.

Freitag 08.10.10 9.40 Uhr Hauswanderung Naturns- Rittersteig- Staben Die heutige Hauswanderung entführt Sie in die wundervolle Herbstwelt des Naturnser Nördersberg. Wir fahren mit dem Zug nach Naturns. Dort angekommen schlagen wir die Richtung zum Rittersteig ein. Lassen Sie sich von den wundervollen Farben der Herbstes auf dem schönen Rittersteig verzaubern. Zurück geht’s durch die Plauser Obstwiesen bis nach Staben und mit dem Zug wieder bis nach Latsch. Start – 9.40 (Treffpunkt an der Rezeption) Schwierigkeitsgrad: leicht Gesamte Laufzeit: ca. 3 Stunden Kosten – ca. 5,50 € für den Zug Anmeldung – bis Donnerstagabend Mindestteilnehmeranzahl – 5 Personen


Sportprogramm 03.10.10 –09.10.10 Sportprogramm vomvom 20.09.10 –25.09.10 Montag

Dienstag

Mittwoch

8.30 – 9.00 Acqua Fitness (Hallenbad)

8.15 Morgenspaziergang mit

8.30 Morgenlauf mit der Chefin (Anmeldung bis DI Abend)

Panoramafrühstück

9.30 – 10.15 Infostunde im Fitnessraum

10.30 – ca.12.00 Nordic Walking zum Kennenlernen (Treffpunkt Rezeption) 14 Uhr Power Walking nach St. Martin mit dem Chef (Anmeldung bis 12 Uhr)

(Anmeldung bis MO Abend)

Bei schlechtem Wetter oder zu wenig Teilnehmern findet folgendes AlternativProgramm statt:

08.30- 09.30 Pilates Basic (Stille Bergwiese)

09.45- 10.30 TraumreiseEntspannung (Stille Bergwiese) 10.45- 11.30 Theraband Workout (Stille Bergwiese)

8.30 – 9.15 Meridian Streching (Stille Bergwiese)

9.30 – 10.15 Rückengymnastik (Stille Bergwiese)

10.30 - ca. 12.00 Nordic Walking (Treffpunkt Rezeption)

Donnerstag

Freitag

Samstag

8.30 - 9.00 Acqua Fitness (Hallenbad)

8.30 Morgenlauf mit der Chefin (Anmeldung bis DO Abend)

8.30 – 9.00 Acqua Fitness (Hallenbad)

9.30 - 10.15 Bodystyling Bauch- Beine- Po (Stille Bergwiese) 10.30 – 11.00 Atemübungen (Stille Bergwiese) ab 11.15 Nordic Walking Tour (Anmeldung bis MI Abend)

Tipp: Nehmen Sie zu den Aktivitäten in der stillen Bergwiese, welche zum Großteil auf der Matte ausgeführt werden, ein Handtuch mit!

8.30 – 9.15 Die 5 Tibeter (Stille Bergwiese)

9.40 Hauswanderung (Anmeldung bis DO Abend) Bei schlechtem Wetter oder zu wenig Teilnehmer findet das AlternativProgramm vom Dienstag statt.

9.30 – 10.15 Meridian Stretching (Stille Bergwiese)

10.30 – 11.10 Rückengymnastik (Stille Bergwiese)

11.15 - 12.00 Bodystyling Bauch- Beine- Po (Stille Bergwiese)


Sport- und Aktivprogramm