Page 1

PRODUKT-KATALOG technical

1


Inhaltsverzeichnis

Fa r b w a h l

P r o t h e t i kg e r ä t e

Chromascop 5 A–D Shade Guide mit Bleach-Farben

Verarbeitungsgeräte  IvoBase Injector IvoBase Küvetten-Set IvoBase Temperatur-Kontrollset IvoBase Thermohandschuh SR Ivocap Einrichtung Cap Vibrator

34

Artikulatoren  Stratos 100 Stratos 200 Stratos 300

37

Zähne Kunststoffzähne 7 SR Phonares II-Farbschlüssel SR Phonares II SR Phonares II Typ SR Phonares II Lingual Lebende Zahnformenkarte SR Phonares II-Zähne   SR Vivodent S PE-Farbschlüssel SR Vivodent S PE SR Orthotyp S PE Lebende Zahnformenkarte SR Vivodent S PE-Zähne SR Vivodent S DCL-Farbschlüssel SR Vivodent S DCL SR Orthotyp S DCL Lebende Zahnformenkarte SR Vivodent S DCL SR Vivodent PE-Farbschlüssel SR Vivodent PE  SR Orthotyp PE  SR Orthosit PE  Lebende Zahnformenkarte PE-Zähne   BlueLine-Farbschlüssel SR Vivodent DCL SR Vivodent Plus DCL SR Postaris DCL SR Orthotyp DCL SR Ortholingual DCL SR Orthoplane DCL Lebende Zahnformenkarte BlueLine-Zähne   SR Vivodent SR Orthotyp Zubehör  Zahnschrank SR Phonares II-Zahnschrank

19

Kombinationstabellen Zähne 

20

Zubehör Artikulatoren  38 Zubehörsortiment „Individuell” für Stratos 200 Gelenkeinsätze Zubehörsortiment „Individuell” für Stratos 100, 300 Zubehörsortiment „Mittelwert” für Stratos 100, 200, 300 FH-Registriergelenkträger 2 /2-Zahnaufstellkalotte 3D-Zahnaufstellkalotte Inzisalteller Individueller Frontzahn-Führungsteller Gebogener Inzisalstift mit Halter Modellhalter Zentrikgummi Stratos-Koffer 1

Registriergeräte  UTS 3D UTS 3D-Zubehör UTS-Stützstifte Typ II Gnathometer M

Ve r b l e n d m a t e r i a l

Prothetik Materialien  IvoBase High Impact IvoBase Hybrid SR Ivocap High Impact SR Ivocap Clear SR Ivocap Elastomer ProBase Hot ProBase Cold SR Triplex Hot SR Triplex Cold

23

Hilfsmaterialien  SR Vivo TAC/SR Ortho TAC Modifier Light Tray SR Ivolen Separating Fluid Centric Tray

32

43

3

PMMA  SR Ivocron SR Separating Fluid

45

Labor-Composite  SR Nexco SR Nexco-Legierungen SR Chromasit

50

SR Zubehör  SR Link SR Retentionsadhäsiv SR Micro Retentionen SR Macro Retentionen SR Model Separator SR Gel Universal-Polierpaste SR Composiv SR Modellierinstrumente Pinselhalter Einwegpinsel Einwegschwämmchen Kanülen/Kanülendeckel SR Anmischplatte klein SR Anmischblock klein

63


Inhaltsverzeichnis

P r o v i s o r i s c h e Ve r s o r g u n g Telio-System  Telio CAD for CEREC and inLab Telio CAD Abutment Solutions for CEREC and inLab Telio Lab Telio CS C&B Telio CS Link Telio CS Cem Implant Telio CS Desensitizer Telio CS Inlay Telio CS Onlay

68

M e t a l l ke r a m i k Leuzit-Fluorapatit-OxyapatitMetallkeramik  IPS Style Ceram IPS Style Zubehör IPS Style-Legierungen Fluor-Apatit-Leuzit-Glaskeramik IPS d.SIGN IPS d.SIGN Zubehör IPS d.SIGN-Legierungen

75

 89

Leuzit-Metallkeramik  IPS InLine One /IPS InLine / IPS InLine PoM IPS InLine One / IPS InLine / IPS InLine PoM-Zubehör IPS InLine One /IPS InLine / IPS InLine PoM-Legierungen

105

Feldspatkeramik  IPS Classic / IPS Classic V IPS Lowpaque / IPS Lowpaque V IPS Margin / IPS Margin V IPS Opaque Dentin / IPS Opaque Dentin V IPS Impulse IPS Effect IPS Gingiva IPS Shade / IPS Shade V IPS Stains-P

127

Einbettmassen  IPS PressVEST Premium IPS PressVEST IPS PressVEST Speed IPS Empress Esthetic Speed

204

IPS Zubehör  IPS Sprue Guide IPS UniTray IPS Muffelsystem IPS Silikonringe IPS Muffelzange Haltepinzette IPS Spatula Modellierpinsel IPS Natural Die Material IPS Contrast Spray Labside IPS Object Fix Putty / Flow All-Ceramic Preparation Guide

207

211

IPS Ivcolor 

Befestigung 216

IPS Ceramic Ätzgel  Monobond Plus Monobond Etch & Prime Total Etch Adhese Universal EciTE F DSC Syntac und Heliobond Variolink Esthetic Multilink Automix Multilink Hybrid Abutment SpeedCEM Plus Vivaglass CEM 

Geräte 221

Keramik  Programat P310 Programat P510 Programat P710 Vakuumpumpe VP5 Vakuumpumpe VP3 easy Programat-Zubehör Programat EP 3010 Programat EP 5010 Programat S1 1600 Ivomix

M e t a l l f r e i e Ke r a m i k 

191

Universelle Malfarben und Glasuren

Liquids  139 IPS Classic Powder Opaquer Liquid IPS Classic Glasur- und Malfarbenfluid IPS Classic Modellierliquid IPS Margin Modellierliquid IPS Model Sealer IPS Margin Sealer IPS Ceramic Separating Liquid

IPS e.max System IPS e.max Press IPS e.max ZirPress IPS e.max ZirCAD IPS e.max CAD IPS e.max Ceram IPS e.max Zubehör

IPS Empress System  IPS Empress Esthetic IPS Empress CAD IPS Empress Universal IPS Empress-Zubehör

142

Zubehör Labor-Composite Lumamat Testset L100

4



238


Farbwahl

Chromascop® Der Chromascop®-Farbschlüssel dient als Instrument für die Farbwahl verschiedener Ivoclar Vivadent-Produkte, die nach dem ChromascopFarbsystem eingefärbt sind. Die 20 Farben sind in fünf übersichtliche, herausnehmbare Farb­ gruppen unterteilt.

Vorteile: – Einfache Handhabung – Logischer, chromatischer Farbenaufbau – Desinfizierbar

Lieferform Chromascop®-Farbschlüssel

1x

529479

A–D Shade Guide mit Bleach-Farben Der A–D Shade Guide mit Bleach-Farben dient als Instrument für die Auswahl der Zahnfarben nach dem A–D- und Bleach-Farbsystem. 16 Basisfarben der Farbgruppen A, B, C und D, ergänzt mit 4 trendigen Bleach-Farben BL 1 bis BL 4, sind praxisorientiert und ­ das ideale Arbeitsinstrument für Zahnarzt und Zahntechniker.

Vorteile: – 16 A–D-Farben – 4 Bleach-Farben – Sterilisierbar – Autoklavierbar

Lieferformen A–D Shade Guide

5



Komplett (16 und 4 Farben)

1x

Komplett mit Namensprägung

1x 637531

628587

Basic (16 Farben)

1x628623

Bleach (4 Farben)

1x628605


Farbwahl

Produkt-/Farbsystem-Übersicht Chromascop®

A – D

Bleach

Zahnlinien SR Phonares® II SR Phonares® II Typ SR Phonares® II Lingual SR Vivodent® S PE SR Orthotyp® S PE SR Vivodent® S DCL SR Orthotyp® S DCL SR Vivodent® PE SR Orthotyp® PE SR Orthosit® PE SR Vivodent® DCL SR Vivodent® Plus DCL SR Postaris® DCL SR Orthotyp® DCL SR Ortholingual® DCL SR Orthoplane® DCL SR Vivodent® SR Orthotyp® Labor-Kunststoff Telio®

(1)

SR Ivocron

®

Labor-Composite SR Nexco®

(2)

SR Chromasit® Metallkeramik IPS Style® IPS d.SIGN® IPS InLine® One IPS InLine® IPS InLine® PoM IPS Classic® Metallfreie Keramik IPS e.max® IPS Empress®

6

PE


Z ä h n e | Kunststoffzähne

SR Phonares® II-Farbschlüssel Die Zähne des Farbschlüssels entsprechen in Schichtung, Material und Farbe dem SR Phonares® II. Dies ermöglicht dem Behandler die Farbbestimmung bei einer abnehm­baren Restauration mit SR Phonares II in 16 A–D- und 4 Bleach-Farben.

Dieser Farbschlüssel dient zur Farbbestimmung von: – SR Phonares II – SR Phonares II Typ – SR Phonares II Lingual

Lieferformen SR Phonares® II-Farbschlüssel

1x

640738

SR Phonares® II-Farbschlüssel mit Namensprägung

1x

640099

SR Phonares® II Der aufwendige SR Phonares® II ist ein 4-Schicht-Zahn für die hoch ästhe­tische, alters- und typengerechte abnehmbare Prothetik. Durch die Umsetzung mit einem gefüllten Hybrid-Composite der neuesten Generation ist dieser Zahn speziell für die anspruchsvolle Teil- und Totalprothetik – auch implantat­getragen – geeignet.

Vorteile: – Sehr natürliche Ästhetik – Neuartiges Zahnformenkonzept – Anatomisch geschlossener Approximalbereich – Besonders einfache Frontzahnaufstellung durch die approximale „Set & Fit“-Modellation

Lieferform SR Phonares® II-Frontzähne



16 A–D-, 4 Bleach-Farben 18 OK, 6 UK A–D und Bleach

6er  639350

SR Phonares® II Typ Der SR Phonares® II Typ ist aus dem gleichen gefüllten HybridComposite der neuesten Generation gefertigt wie der Frontzahn. Die Form ist halbanatomisch und für die klassische Aufstellmethode konzipiert.

Vorteile: – Hohe Abrasionsresistenz – Reduziertes Basaldesign erspart aufwendiges Zurückschleifen – Ideal zum Überdecken von Implantat-Abutments und anderen Konstruktionselementen – Für das klassische Aufstellkonezpt

Lieferform SR Phonares® II Typ-Seitenzähne



16 A–D-, 4 Bleach-Farben 3 OK, 3 UK A–D und Bleach

7

8er  639352


Z ä h n e | Kunststoffzähne

SR Phonares® II Lingual Der SR Phonares® II Lingual ist aus dem gleichen gefüllten HybridComposite der neuesten Generation gefertigt wie der Frontzahn. Die Form ist für die lingualisierte Aufstellmethode konzipiert und insofern für die Implantologie prädistiniert.

Vorteile: – Hohe Abrasionsresistenz – Reduziertes Basaldesign erspart aufwendiges Zurückschleifen – Ideal zum Überdecken von Implantat-Abutments und anderen Konstruktionselementen – Für das lingualisierte Aufstellkonzept

Lieferform SR Phonares® II Lingual-Seitenzähne



16 A–D-, 4 Bleach-Farben 3 OK, 3 UK A–D und Bleach

8er  639351

Lebende Zahnformenkarten SR Phonares® II Diese lebenden Zahnformenkarten sind mit Garnituren in einer Farbe bestückt. Sie sind ein ideales Hilfsmittel zur direkten Zahnauswahl beim P­ atienten, aber auch im Labor. Alle verfügbaren Formen sind in übersichtlichen Gruppen zusammengestellt. Die Set-up-Modelle zeigen drei verschiedene Frontaufstellungen. Im Patientengespräch lässt sich mit Hilfe dieser Modellaufstellungen herausfinden, wie individuell und patientenspezifisch die Front aufgestellt werden soll.

Lieferformen Lebende Zahnformenkarte SR Phonares® II

1x641068

Anterior ohne Set-up-Modelle

1x641066

Posterior Typ und Lingual

1x641070

Lebende Zahnformenkarte SR Phonares® II

8

Farbe A2

Anterior mit Set-up-Modellen

Farbe A3

Anterior mit Set-up-Modellen

1x641056

Anterior ohne Set-up-Modelle

1x641067

Posterior Typ und Lingual

1x641069


Z ä h n e | Kunststoffzähne

SR Vivodent® S PE-Farbschlüssel Mithilfe des SR Vivodent® S PE-Farbschlüssels bestimmt der Anwender die Zahnfarbe nach dem exklusiven Ivoclar Vivadent PE-Farbsystem. Der Farbschlüssel enthält zusätzlich einen integrierten Facial- und einen Papillameter für die einfache Zahngrössenbestimmung. Mit dem Facialmeter wird die Nasenbreite und davon abgeleitet die Zahngrösse ermittelt. Der Papillameter ist das ideale Hilfsmittel, um die Länge der Oberlippe bzw. Lippenschlusslinie zu bestimmen.

Lieferform SR Vivodent ® S PE-Farbschlüssel

1x

662637

SR Vivodent® S PE Die Natur bringt die schönsten Zahnfarben und -formen hervor. An diesen orientiert sich diese Zahnlinie. Ästhetisch und prothetisch optimiert, erfüllt sie individuelle Patientenansprüche von heute und morgen.

Vorteile: – Aussergewöhnliche Formensprache dank 15 individuellen Frontzahnformen – Lebendige Farben dank exklusiver PE-Schichtung – Hochvernetztes DCL-Material – Universell einsetzbar Lieferform SR Vivodent ® S PE-Frontzähne 20 PE-Farben 16 OK, 8 UK

 6er  656552

SR Orthotyp® S PE Die Entwicklung der Orthotyp-Seitenzahnformen beruht auf einer ausführlichen Funktionsanalyse des stomatognathen Systems. Das moderne Erscheinungsbild wird hohen prothetischen und ästhe­ tischen Ansprüchen gerecht. Gemäss dem Konzept der Gruppen­ funktion werden die Orthotyp-Seitenzähne in der „Zahn-zu-zweiZahn“-Aufstellung in Kontakt gebracht.

Vorteile – Hochvernetztes DCL-Material – Harmonisch verlaufende Kronenlänge für einen ästhetischen Übergang von den Front- zu den Seitenzähnen – Breiter Zahnhals, verdeckt ästhetisch eingesetzte Konstruktionselemente – Natürliche Oberflächenstruktur, passend zu den Frontzähnen

Lieferform SR Orthotyp® S PE-Seitenzähne 20 PE-Farben 4-N, OK/UK

9

 8er  657193


Z ä h n e | Kunststoffzähne

Lebende Zahnformenkarte SR Vivodent® S PE Die Zahnformenkarte enthält alle Instrumente für eine schnelle, systematische Zahnauswahl. Dazu gehören ein Farbschlüssel mit integriertem Facial- und Papillameter sowie alle verfügbaren Zahnformen. Die Frontzähne sind nach Grösse und Zahnform unterteilt. Die Seitenzähne sind der jeweiligen Grösse S, M und L zugeordnet.

Lieferformen Lebende Zahnformenkarte SR Vivodent® S PE SR Vivodent S PE / SR Orthotyp S PE

10

Farbe 2A 1x688375


Z ä h n e | Kunststoffzähne

SR Vivodent® S DCL-Farbschlüssel Mithilfe des SR Vivodent® S DCL-Farbschlüssels bestimmt der Anwender die Zahnfarbe nach dem A–D oder Bleach-Farbsystem. Der Farbschlüssel enthält zusätzlich einen integrierten Facial- und einen Papillameter für die einfache Zahngrössenbestimmung. Mit dem Facialmeter wird die Nasenbreite und davon abgeleitet die Zahngrösse ermittelt. Der Papillameter ist das ideale Hilfsmittel, um die Länge der Oberlippe bzw. die Lippenschlusslinie zu bestimmen.

Lieferform SR Vivodent ® S DCL-Farbschlüssel

1x

685572

SR Vivodent® S DCL Die Natur bringt die schönsten Zahnfarben und -formen hervor. An diesen orientiert sich diese Zahnlinie. Ästhetisch und prothetisch optimiert, erfüllt sie individuelle Patientenansprüche von heute und morgen.

Vorteile: – Aussergewöhnliche Formensprache dank 16 individuellen Frontzahnformen – Lebendige Farben dank individueller Schichtung – Hochvernetztes DCL-Material – Universell einsetzbar Lieferform SR Vivodent ® S DCL-Frontzähne



16 A–D-Farben, 4 Bleach-Farben 16 OK, 8 UK

6er  683394

SR Orthotyp® S DCL Die Entwicklung der SR Orthotyp®-Seitenzahnformen beruht auf einer ausführlichen Funktionsanalyse des stomatognathen Systems. Das moderne Erscheinungsbild wird hohen prothetischen und ästhetischen Ansprüchen gerecht. Gemäss dem Konzept der Gruppen­ funktion werden die Orthotyp-Seitenzähne in der „Zahn-zu-zweiZahn“-Aufstellung in Kontakt gebracht.

Vorteile – Hochvernetztes DCL-Material – Harmonisch verlaufende Kronenlänge für einen ästhetischen Übergang von den Front- zu den Seitenzähnen – Breiter Zahnhals, verdeckt ästhetisch eingesetzte Konstruktionselemente – Natürliche Oberflächenstruktur, passend zu den Frontzähnen

Lieferform SR Orthotyp® S DCL-Seitenzähne

16 A–D-Farben, 4 Bleach-Farben 4-N, OK/UK

11

 8er  683795


Z ä h n e | Kunststoffzähne

Lebende Zahnformenkarte SR Vivodent® S DCL Die Zahnformenkarte enthält alle Instrumente für eine schnelle, systematische Zahnauswahl. Dazu gehören ein Farbschlüssel mit integriertem Facial- und Papillameter sowie alle verfügbaren Zahnformen. Die Frontzähne sind nach Grösse und Zahnform unterteilt. Die Seitenzähne sind der jeweiligen Grösse S, M und L zugeordnet.

Lieferformen Lebende Zahnformenkarte SR Vivodent® S DCL SR Vivodent S DCL / SR Orthotyp S DCL

12

Farbe A2 1x685571


Z ä h n e | Kunststoffzähne

SR Vivodent® PE-Farbschlüssel Zur Farbbestimmung der vierschichtigen PE-Zähne dient der SR Vivodent® PE-Farbschlüssel mit seinen 20 chromatisch angeordneten Zahnfarben. Die ideale Auswahl für: – SR Vivodent PE-Frontzähne – SR Orthotyp® PE-Seitenzähne – SR Orthosit® PE-Seitenzähne

Lieferform SR Vivodent ® PE-Farbschlüssel

1x

538318

SR Vivodent® PE Die SR Vivodent® PE-Frontzähne aus PMMA mit dem eindrucksvollen Perl-Effekt besitzen ein hohes Mass an Härte, Dichte, Lösungsmittel­ resistenz und Farbbeständigkeit.

Vorteile: – Hohe Ästhetik – Speziell geeignet für die Totalprothetik, aber auch für die Partialprothetik einsetzbar – Natürlich eingefärbter Zahnhals Lieferform SR Vivodent ® PE-Frontzähne 20 PE-Farben 24 OK, 8 UK

 6er  504375

SR Orthotyp® PE Die ästhetischen, hochwertigen Zahnformen nach dem OrthotypPrinzip überzeugen durch die funktionellen Abrasionsflächen. Die SR Orthotyp® PE-Zähne sind in Formen für eine Tiefbiss-, Kreuzbiss- oder normal verzahnte Situation erhältlich.

Vorteile – Mit SR Vivodent® PE kombinierbar – Speziell geeignet für die Totalprothetik – Zähne für Tief-, Kreuz- oder Normalbiss

Lieferform SR Orthotyp® PE-Seitenzähne 20 PE-Farben je 5-N, 2-K, 2-T, OK/UK

13

 8er  522751


Z ä h n e | Kunststoffzähne

SR Orthosit® PE SR Orthosit® PE-Seitenzähne bestehen aus dem hochvernetzten Dentalwerkstoff Isosit. Die Okklusion des Orthotyp-Prinzips und die hohe Abrasionsresistenz machen sie zu optimalen Seitenzähnen für dauerhaften Zahnersatz. Die SR Orthosit PE-Zähne sind in Formen für eine Tiefbiss-, Kreuzbiss- oder normal verzahnte Situation erhältlich.

Vorteile: – Mit SR Vivodent® PE kombinierbar – Speziell geeignet für die Totalprothetik – Zähne für Tief- Kreuz- oder Normalbiss – Hohe Abrasionsbeständigkeit Lieferform SR Orthosit® PE-Seitenzähne

20 PE-Farben je 5-N, 2-K, 2-T, OK/UK

 8er  524555

Lebende Zahnformenkarten PE Diese lebenden Zahnformenkarten sind mit Garnituren in einer Farbe bestückt. Sie sind ein ideales Hilfsmittel zur direkten Zahnauswahl beim Patienten, aber auch im Labor. Alle verfügbaren Formen sind in Gruppen zusammengestellt.

Lieferformen Lebende Zahnformenkarte PE

14

Farbe 130/2A

SR Vivodent PE/SR Orthotyp PE

1x535813

SR Vivodent PE/SR Orthosit PE

1x  535814


Z ä h n e | Kunststoffzähne

BlueLine® -Farbschlüssel Die drei Schichten aus Original-DCL-Material und das breite Farbspektrum verleihen den BlueLine®-Farbschlüssel-Zähnen ihre ausdrucksstarke Ästhetik. 16 A–D- und 4 Bleach-Farben dienen dabei als Hilfsmittel zur Farbauswahl von: – SR Vivodent® DCL – SR Vivodent® Plus DCL – SR Postaris® DCL – SR Orthotyp® DCL – SR Ortholingual® DCL – SR Orthoplane® DCL

Lieferform BlueLine®-Farbschlüssel

1x

613331

SR Vivodent® DCL Die SR Vivodent®-Frontzahnlinie aus DCL-Material (Double-CrossLinked) bietet 24 OK- sowie 8 UK-A-Formen in ansprechender Ästhetik.

Vorteil: – Verbessertes Abrasionsverhalten sowie eine einfache farbliche Abstimmung bei der Kombinationsprothetik

Lieferformen SR Vivodent ® DCL-Frontzähne



20 Chromascop-, 16 A–D-, 4 Bleach-Farben 24 OK, 8 UK Chromascop

6er  611630

A–D und Bleach

6er  564852

SR Vivodent® Plus DCL Mit der SR Vivodent® Plus DCL-Zahnlinie werden die 18 gängigsten Zahnformen des nordamerikanischen Marktes abgedeckt.

Vorteil: – Verbessertes Abrasionsverhalten sowie ein breites OberkieferFormensortiment

Lieferform SR Vivodent ® Plus DCL-Frontzähne



16 A–D-, 4 Bleach-Farben 18 OK A–D und Bleach

15

6er  591300


Z ä h n e | Kunststoffzähne

SR Postaris® DCL  SR Postaris® DCL ist der vollanatomische Seitenzahn für die anspruchsvolle Teil- wie auch Totalprothetik. Das breite Farb­ spektrum ermöglicht eine noch präzisere Farb­bestimmung. SR Postaris DCL wird in 6 OK- und 6 UK-Formen angeboten.

Vorteile: – Biofunktionelle Okklusion mit integriertem Funktionskompass – Störungsfreie Bewegungsabläufe – Ausgeprägte anatomische Verzahnung

Lieferformen SR Postaris® DCL-Seitenzähne



20 Chromascop-, 16 A–D-, 4 Bleach-Farben 6 OK, 6 UK Chromascop

8er543104

A–D und Bleach

8er  572073

SR Orthotyp® DCL Bisher bestens bekannt als die ideale Ergänzung zur SR Vivodent®Frontzahnlinie, wird die SR Orthotyp® DCL-Seitenzahnlinie durch die Verwendung des DCL-Materials (Double-Cross-Linked) optimiert. In 5 OK- sowie 5 UK-Seitenzahnformen erhältlich.

Vorteile: – Speziell für die Totalprothetik, aber auch für die Partialprothetik einsetzbar

Lieferform SR Orthotyp® DCL-Seitenzähne



16 A–D-, 4 Bleach-Farben 5 OK, 5 UK A–D und Bleach

8er  565587

SR Ortholingual® DCL Der Seitenzahn SR Ortholingual® DCL ist in 3 OK- und 3 UK-Formen erhältlich und kombiniert Ästhetik, funktionale Okklusion und ausgezeichnetes Abrasionsverhalten. SR Ortholingual DCL bietet ein einfaches und funktionelles Aufstellungskonzept, besonders für die lingualisierte Aufstellung.

Vorteil: – Speziell geeignet für das lingualisierte Aufstellkonzept.

Lieferformen SR Ortholingual® DCL-Seitenzähne



16 A–D-, 4 Bleach-Farben 3 OK, 3 UK A–D und Bleach

16

8er  565733


Z ä h n e | Kunststoffzähne

SR Orthoplane® DCL SR Orthoplane® DCL ist der 0°-Seitenzahn und erhältlich in 3 OKund 3 UK-Formen. Sein Schwerpunkt liegt in der einfachen okklusalen Anatomie kombiniert mit einer guten Materialqualität.

Vorteil: – Einfache und schnelle Aufstellung – Besonders geeignet für die Gero-Prothetik

Lieferformen SR Orthoplane® DCL-Seitenzähne



16 A–D-, 4 Bleach-Farben 3 OK, 3 UK A–D und Bleach

8er  565843

Lebende Zahnformenkarten BlueLine® Diese lebenden Zahnformenkarten sind mit Garnituren in einer Farbe bestückt. Sie sind ein ideales Hilfsmittel zur direkten Zahnauswahl beim Patienten, aber auch im Labor. Alle verfügbaren Formen sind in Gruppen zusammengestellt.

17

Lieferformen Lebende Zahnformenkarte BlueLine®

Farbe A2

SR Vivodent DCL/SR Postaris DCL

1x576325

SR Vivodent DCL/SR Orthotyp DCL

1x576324

SR Vivodent DCL/SR Ortholingual DCL

1x576322

SR Vivodent DCL/SR Orthoplane DCL

1x576323


Z ä h n e | Kunststoffzähne

SR Vivodent® Das natürliche Aussehen und die guten chemischen Eigenschaften sprechen für die SR Vivodent®-Frontzahnlinie aus PMMA. Die grosse Auswahl an 20 OK- und 8 UK-A-Formen basiert auf den bewährten anato­mischen Ivoclar Vivadent-Frontzahnformen.

Vorteil – Speziell geeignet für die Totalprothetik aber auch für die Partialprothetik einsetzbar

Lieferform SR Vivodent ®-Frontzähne 20 Chromascop-Farben 20 OK, 8 UK

 6er  540260

SR Orthotyp® Die 5 OK- und 5 UK-N-Seitenzahnformen der SR Orthotyp®Seitenzähne aus PMMA sind die ideale Ergänzung zu den SR Vivodent®-Frontzähnen. Die natürlichen Zahnformen basieren auf dem bewährten Orthotyp-Prinzip.

Vorteile: – Mit SR Vivodent kombinierbar – Das okklusale Orthotyp-Prinzip ermöglicht eine schnelle und effiziente Zahnaufstellung

Lieferform SR Orthotyp®-Seitenzähne 20 Chromascop-Farben 5 OK, 5 UK

18

 8er  540050


Z ä h n e | Zubehör

Zahnschrank SR Phonares® II Eigens für die Zahnlinie SR Phonares® II wurde der bewährte Ivoclar Vivadent-Zahnschrank in Anthrazit gefertigt. Die 4 Schubladen ­bieten Platz für 180 Front- und 120 Seitenzahn-Garnituren. Selbstverständlich kann der Zahnschrank auch für andere Ivoclar Vivadent-Zahnlinien eingesetzt werden, da die Einlagen identisch sind.

Lieferform Zahnschrank SR Phonares® II

Z4 (44 x 44.5 x 10.5 cm) Phonares II 3D Sticker Zahnschrankschublade anthrazit

 4  628881 1 x 8

640000

1628868

Zahnschrankeinlage weiss

6er541651

8er  541652

Zahnschrank Das elegante, praktische Design der Ivoclar Vivadent-Zahnschränke spricht für sich selbst. Die stapelbaren Zahnschränke sind in drei Grössen erhältlich. Die Schubladen lassen sich wahlweise mit Frontund Seitenzahngarnituren bestücken. Passend für alle Ivoclar Vivadent Front- und Seitenzahngarnituren.

Folgende Grössen sind erhältlich: – Z4 = 4 Schubladen – Z6 = 6 Schubladen – Z12 = 12 Schubladen Fassungsvermögen einer Schublade: – 90 Garnituren x 6 = 540 Frontzähne – 60 Garnituren x 8 = 480 Seitenzähne

Lieferformen Zahnschränke

Z4 (44 x 44,5 x 10,5 cm)

 4540307

Z6 (44 x 44,5 x 15 cm)

6  540308

Z12 (44 x 44,5 x 29 cm)

12540309

Zahnschrankschubladen  539132

19

Zahnschrankeinlagen

6er541651

8er541652


Z ä h n e | Kombinationstabelle

SR Phonares® II

Small

Medium

Large

SR Phonares® II UK OK

SR Phonares® II Typ

SR Phonares® II Lingual

Soft

S61 S71 S81

L50, L51 L50, L51 L50, L51

NU3 / NL3 NU3 / NL3, NU5 / NL5 NU3 / NL3

LU3 / LL3 LU3 / LL3, LU5 / LL5 LU3 / LL3, LU5 / LL5

Bold

B61 B71 B81

L50, L51 L50, L51 L50, L51

NU3 / NL3 NU3 / NL3, NU5 / NL5 NU3 / NL3

LU3 / LL3 LU3 / LL3 LU3 / LL3

Soft

S62 S72 S82

L52, L53 L52, L53 L52, L53

NU3 / NL3, NU5 / NL5 NU5 / NL5 NU5 / NL5

LU5 / LL5 LU5 / LL5, LU6 / LL6 LU5 / LL5, LU6 / LL6

Bold

B62 B72 B82

L52, L53 L52, L53 L52, L53

NU3 / NL3, NU5 / NL5 NU3 / NL3, NU5 / NL5 NU3 / NL3, NU5 / NL5

LU5 / LL5, LU6 / LL6 LU5 / LL5, LU6 / LL6 LU3 / LL3, LU5 / LL5

Soft

S63 S73 S83

L54, L55 L54, L55 L54, L55

NU5 / NL5 NU5 / NL5, NU6 / NL6 NU5 / NL5, NU6 / NL6

LU6 / LL6 LU6 / LL6 LU6 / LL6

Bold

B63 B73 B83

L54, L55 L54, L55 L54, L55

NU6 / NL6 NU6 / NL6 NU5 / NL5, NU6 / NL6

LU6 / LL6 LU6 / LL6 LU6 / LL6

Diese Kombinationstabelle wird als Richtlinie empfohlen. Bei besonderen anatomischen Verhältnissen sind Abweichungen möglich.

20


Z ä h n e | Kombinationstabelle

SR Vivodent® S PE | S DCL SR Vivodent® S PE | S DCL Frontzähne

Small

Medium

Large

SR Orthotyp® S PE | S DCL (22°) Seitenzähne

OK

UK

OK/UK

A22 A42

A3, A4, A5 A3, A4, A5

N3U/N3L, N4U/N4L N3U/N3L, N4U/N4L

A44

A3, A4, A5

N3U/N3L, N4U/N4L

A11 A13

A3, A4, A5 A3, A4, A5, A6

N3U/N3L, N4U/N4L N3U/N3L, N4U/

A25 A26

A6, A7, A8 A7, A8

N4U/N4L, N5U/N5L N4U/N4L, N5U/N5L

A54

A7, A8

N4U/N4L, N5U/N5L

A12 A24B A66

A6, A7, A8 A6, A7, A8 A6, A7, A8

N4U/N4L, N5U/N5L N4U/N4L, N5U/N5L N4U/N4L, N5U/N5L

A27 A68

A9, A10 A9, A10

N5U/N5L, N6U/N6L N5U/N5L, N6U/N6L

A14

A8, A9

N5U/N5L, N6U/N6L N5U/N5L, N6U/N6L

A15 A17

A10 A9, A10

N5U/N5L, N6U/N6L N5U/N5L, N6U/N6L

Diese Kombinationstabelle wird als Richtlinie empfohlen. Bei besonderen anatomischen Verhältnissen sind Abweichungen möglich.

21


Z ä h n e | Kombinationstabelle

SR Vivodent® PE | SR Vivodent® DCL | SR Vivodent® | SR Orthotyp® PE | SR Orthosit® PE | SR Orthotyp®

Frontzähne

obere

untere

Seitenzähne

P

N

K

T

L

M

DCL Kunststoff Partial

Kunststoff Normal

Kunststoff Kreuzbiss

Kunststoff Tiefbiss

DCL Kunststoff Lingual Kontakt

DCL Kunststoff Monoplane

A 11

A 3

PU-1 / PL-1

N 3

K 2 / K 4

T4

LU3 / LL3

MU3 / ML3

A 12

A 5

PU-1 / PL-1, PU-1.5 / PL-1.5

N 3

K 2 / K 4

T4

LU3 / LL3

MU3 / ML3

A 13

A 5

PU-2 / PL-2

N 3 / N 5

K 4

T4

LU3 / LL3

MU3 / ML3

A 14

A 6 / A 7

PU-3 / PL-3, PU-3.5 / PL-3.5

N 5

K 4

T4

LU5 / LL5

MU5 / ML5

A 15

A 8

PU-3.5 / PL-3.5, PU-4 / PL-4

N 4

K 4

T4 / T6

LU5 / LL5

MU5 / ML5

*A 16 A 9 PU-4 / PL-4 N 6 K 4 T4 / T6

LU5 / LL5 LU6 / LL6

MU5 / ML5 MU6 / ML6

A 17 A 9 PU-4 / PL-4 N 6 K 4 T4

LU5 / LL5 LU6 / LL6

MU5 / ML5 MU6 / ML6

A 66

A 5 / A 7

PU-3 / PL-3 / PU-3.5 / PL-3.5

N 5

K 4

T4

LU5 / LL5

MU5 / ML5

A 68

A 7

PU-3.5 / PL-3.5 / PU-4 / PL-4

N 4 / N 5

K 4

T4

LU5 / LL5

MU5 / ML5

LU5 / LL5 LU6 / LL6

MU5 / ML5 MU6 / ML6

*A 69 A 7 / A 8 PU-4 / PL-4 N 4 / N 6 K 4 T4 / T6 A 22

A 3

PU-1 / PL-1, PU-1.5 / PL-1.5

N 3 / N 5

K 2 / K 4

T4

LU3 / LL3

MU3 / ML3

A 24

A 2

PU-2 / PL-2

N 2

K 4

T4

LU3 / LL3

MU3 / ML3

A 24 B

A 4 / A 5

PU-2 / PL-2

N 2

K 4

T4

LU3 / LL3

MU3 / ML3

A 25

A 9

PU-3 / PL-3, PU-3.5 / PL-3.5

N 4

K 4

T4

LU5 / LL5

MU5 / ML5

*A 26

A 7

PU-3.5 / PL-3.5, PU-4 / PL-4

N 4

K 4

T4 / T6

LU5 / LL5

MU5 / ML5

A 27

A 8

PU-4 / PL-4

N 4

K 4

T4

LU5 / LL5

MU5 / ML5

A 41

A 3 / A 5

PU-1 / PL-1, PU-1.5 / PL-1.5

N 3 / N 5

K 2 / K 4

T4

LU3 / LL3

MU3 / ML3

A 42

A 5

PU-1 / PL-1, PU-1.5 / PL-1.5

N 3 / N 5

K 4

T4

LU5 / LL5

MU5 / ML5

A 44

A 3

PU-1 / PL-1, PU-1.5 / PL-1.5

N 3 / N 5

K 2 / K 4

T4

LU3 / LL3

MU3 / ML3

A 32

A 3 / A 5

PU-1.5 / PL-1.5, PU-2 / PL-2

N 3 / N 5

K 2 / K 4

T4

LU5 / LL5

MU5 / ML5

A 36

A 7

PU-3 / PL-3, PU-3.5 / PL-3.5

N 5

K 4

T4

LU5 / LL5

MU5 / ML5

*A 37

A 7 / A 8

PU-3.5 / PL-3.5, PU-4 / PL-4

N 5

K 4

T4 / T6

LU5 / LL5

MU5 / ML5

A 54

A 5

PU-2 / PL-2, PU-3 / PL-3

N 5

K 4

T4

LU5 / LL5

MU5 / ML5

A 56

A 7 / A 8

PU-3 / PL-3, PU-3.5 / PL-3.5

N 5

K 4

T4

LU5 / LL5

MU5 / ML5

Diese Kombinationstabelle wird als Richtlinie empfohlen. Bei besonderen anatomischen Verhältnissen sind Abweichungen möglich. * Die Zahnformen A16, A26, A37, A69 sind nur für die Zahnlinien SR Vivodent PE und SR Vivodent DCL erhältlich.

22


P r o t h e t i k | Materialien

IvoBase® High Impact IvoBase® High Impact kombiniert die qualitativen Vorteile eines Heisspolymerisates mit den Verarbeitungsvorteilen eines Auto­ polymerisates und erschafft so eine neue Klasse der Prothesen­ kunststoffe. Das auf PMMA basierende Material wird im IvoBase Injector verarbeitet. Entspricht EN ISO 20795-1.

Vorteile: – Sehr schlagzähes und bruchfestes Material – Sehr gute okklusale Passung durch Schrumpfungskompensation – Sehr geringer Restmonomergehalt von < 1% (mit RMR*) – Hervorragender Verbund mit Kunststoffzähnen – Hoher basaler Glanz – Vordosierte Kapseln – Polymerisationszeit: 50 Minuten Farben: Pink; Pink-V; Preference Mit höherer Opazität: Pink-V Implant; Preference Implant; 34-V * Restmonomer-Reduktionsfunktion im IvoBase Injector

Lieferformen IvoBase®-Farbschlüssel IvoBase® High Impact Standard Kit IvoBase High Impact Polymer Monomer Trichter Wachsteile Entlüftungsfilter Separating Fluid Spatel

1x628894

 20 x 30 g 20 x 20 ml 22x 22x 22x 1 x 60 ml 1x

Pink 

628889

Pink-V 

628890

Preference 628891 Pink-V Implant 628892 Preference Implant 628893

34-V 640933

Zubehör Wachsteile

23

22x628918


P r o t h e t i k | Materialien

IvoBase® Hybrid IvoBase® Hybrid kombiniert die qualitativen Vorteile eines Heiss­ polymerisates mit den Verarbeitungsvorteilen eines Autopolymeri­ sates und erschafft so eine neue Klasse der Prothesenkunststoffe. Das auf PMMA basierende Material wird im IvoBase Injector ­verarbeitet. Entspricht EN ISO 20795-1.

Vorteile: – Sehr gute okklusale Passung durch Schrumpfungskompensation – Sehr geringer Restmonomergehalt von < 1% (mit RMR*) – Hervorragender Verbund zu Kunststoffzähnen – Hoher basaler Glanz – Vordosierte Kapseln – Polymerisationszeit: nur 35 Minuten Farben: Pink; Pink-V; Preference, Clear Mit höherer Opazität: Pink-V Implant; Preference Implant * Restmonomer-Reduktionsfunktion im IvoBase Injector

Lieferformen IvoBase®-Farbschlüssel IvoBase® Hybrid Standard Kit

1x628894

IvoBase Hybrid Polymer Monomer Trichter Wachsteile Entlüftungsfilter Separating Fluid Spatel

 20 x 34 g 20 x 20 ml 22x 22x 22x 1 x 60 ml 1x

Pink 

628883

Pink-V 

628884

Preference 628885 Pink-V Implant 628886 Preference Implant 628887

Clear 628888

Zubehör Wachsteile

24

22x628918


P r o t h e t i k | Materialien

SR Ivocap® High Impact Das vordosierte SR Ivocap® High Impact-Prothesenmaterial erhält durch die saubere, homogene Mischung im Cap Vibrator eine ­konstante Materialqualität. Entspricht EN ISO 20795-1.

Vorteile: – Sehr schlagzähes und bruchfestes Material – Präzise Passgenauigkeit ohne Bisserhöhung – Hervorragender Verbund zu Kunststoffzähnen – Optimale Polierbarkeit – Bewährte Injektionstechnik – Auch im IvoBase Injector polymerisierbar Farben: Pink; Pink-V; US-L; US-P; S; Preference; US-D Mit höherer Opazität: Pink-V Implant und Preference Implant

Lieferformen SR Ivocap®-Farbschlüssel SR Ivocap® High Impact Trial Kit

1x

202147 

SR Ivocap High Impact Polymer Monomer Trichter Rondellen

10 x 20 g 10 x 30 ml 20x 10x 531405

Pink Pink-V

531452

Preference

579303

Pink-V Implant 

629095

Preference Implant 

629096

SR Ivocap® High Impact Standard Kit SR Ivocap High Impact Polymer Monomer Trichter Rondellen Prothesenbeutel

 50 x 20 g 50 x 30 ml 100x 50x 100x 531396

Pink Pink-V 

531451

S

531404

US-L

531402

US-P

531403

Preference

559615

US-D

578936

Pink-V Implant 

629097

Preference Implant 

629288

Zubehör Schwimmkugeln gross Injektionstrichter

25

1000x530633 50x530615


P r o t h e t i k | Materialien

SR Ivocap® Clear SR Ivocap® Clear eignet sich hervorragend für die Herstellung harter Aufbiss­schienen, kieferorthodontischer Apparate oder transparenter Gaumenplatten in der P­ rothetik. Entspricht EN ISO 20795-1.

Vorteile: – Hervorragende Transparenz – Auch im IvoBase Injector polymerisierbar Farbe: Clear

Lieferformen SR Ivocap® Trial Kit SR Ivocap Polymer Monomer Trichter Rondellen

530211 10 x 20 g 10 x 30 ml 10x 10x

SR Ivocap® Standard Kit SR Ivocap Polymer Monomer Trichter Rondellen Prothesenbeutel

530205 50 x 20 g 50 x 30 ml 100x 50x 100x

SR Ivocap® Elastomer Dieser vordosierte Kunststoff wurde speziell zum Anfertigen von Positionern, Zahnschutz für Sportler und weichbleibenden Aufbissschienen entwickelt.

Vorteile: – Angenehmer Tragekomfort – Hohe Elastizität und Reissfestigkeit – Geschmacks- und geruchsneutral – Auch im IvoBase Injector polymerisierbar Farbe: Clear

Lieferform SR Ivocap® Elastomer Standard Kit SR Ivocap Elastomer Polymer SR Ivocap Elastomer Monomer Trichter

26

530221 10 x 20 g 10 x 17,5 ml 20x


P r o t h e t i k | Materialien

ProBase® Hot ProBase® Hot setzt einen neuen Qualitätsstandard in Bezug auf Verarbeitung, Passgen­auigkeit, Form- und Farbstabilität bei heiss­ polymerisierenden Prothesenkunst­stoffen. Entspricht EN ISO 20795-1.

Indikationen: – Totalprothetik – Teil- und Kombinationsprothetik – Hybridprothetik – Unterfütterungen – Implantatgetragener Zahnersatz Vorteile: – Für verschiedene Polymerisations­verfahren der Stopftechnik – Angenehme Verarbeitung – Form- und farbstabil Farben: Pink; Pink-V; S; US-L; US-P; 36 P; 36 P-V; Clear Mit höherer Opazität: Pink-V Implant

Lieferformen ProBase®-Farbschlüssel ProBase® Hot Trial Kit

1x

531543 

ProBase Hot Polymer ProBase Hot Monomer Dosiersystem ProBase Isolierfolien

1 x 100 g 1 x 50 ml 1x 20x

Refill ProBase® Hot Polymer

2 x 500 g

Pink



531474

Pink-V



531476

Clear

531480



629093

Pink-V Implant  Refill ProBase® Hot Polymer

5 x 500 g

Pink 

531458

Pink



531475

Pink-V 

531459

Pink-V



531477

S

531460

S



531479

US-L

531791

36 P



536270



US-P

531792

36 P-V

36 P

536262

Clear

36 P-V

536263

Refill ProBase® Hot Polymer

Clear 

531461

Pink



Pink-V Implant 

629296

Pink-V



531744

US-P



531798

Pink



531536

Pink-V



531745

US-L



531799

531462

US-P



531800

531463

36 P



536274

US-L

531793

36 P-V



536275

US-P

531794

ProBase® Hot Standard Kit

ProBase Hot Polymer ProBase Hot Monomer Isolierfolien Arbeitszubehör: Anmischbecher mit Deckel 1x, Anmischspatel 1x



Refill ProBase® Hot Polymer

2 x 500 g 1 x 500 ml 100x

Pink  Pink-V

Refill ProBase® Hot Monomer

536271 

531481

10 x 500 g 531535

20 x 500 g

500 ml

531471

1000 ml

531472

36 P

536264

36 P-V

536265

2 x 1000 ml

531537

Clear

531466

4 x 1000 ml

531538

Pink-V Implant 

629091

ProBase® Hot Lab Kit

ProBase Hot Polymer ProBase Hot Monomer Isolierfolien

 5 x 500 g 1 x 1000 ml 100x

Pink

531467

Pink-V 

531468

US-L

531795

US-P

531796

36 P-V

536267

Clear

531470

27

Dosiersystem ProBase®

1x531533

Anmischbecher / Spatel

1x

531534

Kunststoffbehälter Polymer Hot für 500 g

1x 

531450


P r o t h e t i k | Materialien

ProBase® Cold Das autopolymerisierende ProBase® Cold zeichnet sich besonders durch hervorragende Fliess- und Modelliereigenschaften aus. Es lässt sich in der Giess- als auch Stopftechnik anwenden und ermöglicht durch die hervorragenden Materialeigenschaften stabile ­Prothesenkörper. Entspricht EN ISO 20795-1.

Indikationen: – Reparaturen – Teil- und Kombinationsprothetik – Unterfütterungen – Totalprothetik Vorteile: – Angenehme Verarbeitung – Form- und farbstabil – Für unterschiedliche Verarbeitungstechniken Farben: Pink; Pink-V; S; US-L; US-P; 36 P; 36 P-V; Clear; Preference; US-D Mit höherer Opazität: Pink-V Implant und Preference Implant

28


P r o t h e t i k | Materialien

Lieferformen ProBase®-Farbschlüssel

1x

531543

ProBase® Cold Polymer

1 x 500 g

Pink



531508

Pink-V



531509

S



531510

US-L



531512

531486

US-P



531513

Pink-V

531487

36 P



536284

S

531488

36 P-V



536285

US-L

531490

Clear



531511

US-P

531491

ProBase Cold Trial Kit ®



ProBase Cold Polymer ProBase Cold Monomer Dosiersystem ProBase

1 x 100 g 1 x 50 ml 1x

Pink

ProBase® Cold Polymer

2 x 500 g

36 P 

536278

Pink



531514

36 P-V

536279

Pink-V



531515



Clear

531489

Clear

Preference

578934

Pink-V Implant 

US-D

578935

Pink-V Implant 

629289

Preference Implant 

629290

ProBase® Cold Standard Kit

ProBase Cold Polymer ProBase Cold Monomer Dosiersystem ProBase Arbeitszubehör: Arbeitsplatzsortiment 1x, Anmischbecher mit Deckel 1x, Anmischspatel 1x

 2 x 500 g 1 x 500 ml 1x

629295

Preference Implant  ProBase® Cold Polymer

531517 629294

5 x 500 g 531520

Pink



Pink-V



531521

S



531522 536288

36 P  36 P-V



536289

Clear



531523 531539

ProBase® Cold Polymer

10 x 500 g

Pink

531492

Pink



Pink-V 

531493

Pink-V



531746

US-L

531496

36 P-V



536291

US-P

531497

36 P-V

536281

Pink



531540

Clear

531495

Pink-V



531747

Preference

563541

US-L



536331

ProBase® Cold Polymer

20 x 500 g

US-D

578941

36 P



536292

Pink-V Implant 

629291

36 P-V



536293

ProBase® Cold Lab Kit

ProBase Cold Polymer ProBase Cold Monomer

ProBase® Cold Monomer

 5 x 500 g 1 x 1000 ml

Pink 

531498

Pink-V

531499

US-L

531502

US-P

531503

36 P 

536282

36 P-V

536283

Clear

531501

Preference

578952

US-D

578953

29

500 ml

531505

1000 ml

531506

2 x 1 l

531541

4 x 1 l

531542

Dosiersystem ProBase®

1x531533

Anmischbecher / Spatel

1x

531534


P r o t h e t i k | Materialien

SR Triplex® Hot SR Triplex® Hot überzeugt durch Passgenauigkeit, Farb- und Formstabilität in der Stopf- bzw. Küvettentechnik. Entspricht EN ISO 20795-1.

Indikationen: – Totalprothetik – Teilprothetik – Kombinationsprothetik – Hybridprothetik – Unterfütterungen – Implantatgetragener Zahnersatz Vorteile: – In der Stopftechnik anwendbar – Angenehme Verarbeitung – Farbliche Angleichung an ProBase und SR Ivocap Farben: Pink; Pink-V

Lieferformen SR Triplex®-Farbschlüssel SR Triplex® Hot Trial Kit

1x541894



SR Triplex Hot Polymer SR Triplex Hot Monomer Dosiersystem SR Triplex

1 x 100 g 1 x 50 ml 1x

Pink 

541403

Pink-V 

541404

SR Triplex® Hot Standard Kit

SR Triplex Hot Polymer SR Triplex Hot Monomer Dosiersystem SR Triplex

 2 x 500 g 1 x 500 ml 1x

Pink 

541405

Pink-V 

541406

SR Triplex® Hot Polymer

2 x 500 g

Pink



541413

Pink-V



541414

SR Triplex® Hot Polymer

20 x 500 g

Pink



541417

Pink-V



541418

SR Triplex® Hot Monomer

0,5 l

541428

Dosiersystem SR Triplex®

1x 

541654

Kunststoffbehälter (leer) Polymer für 1000 g

1x

541653

30


P r o t h e t i k | Materialien

SR Triplex® Cold Das autopolymerisierende SR Triplex® Cold bietet dem Anwender eine einfache Handhabung und gute Fliesseigenschaften. Entspricht EN ISO 20795-1.

Indikationen: – Teilprothetik – Kombinationsprothetik – Unterfütterungen – Reparaturen Vorteile: – Angenehme Verarbeitung – Farbliche Angleichung an ProBase und SR Ivocap Farben: Pink; Pink-V

Lieferformen SR Triplex®-Farbschlüssel SR Triplex® Cold Trial Kit

1x541894



SR Triplex Cold Polymer SR Triplex Cold Monomer Dosiersystem SR Triplex

1 x 100 g 1 x 50 ml 1x

Pink

541432

Pink-V 

541433

36 P-V

550107

SR Triplex Cold Standard Kit ®

SR Triplex Cold Polymer SR Triplex Cold Monomer Dosiersystem SR Triplex

 2 x 500 g 1 x 500 ml 1x 541434

Pink Pink-V 

541435

36 P-V

547062

SR Triplex® Cold Polymer

2 x 500 g

Pink



541439

Pink-V



541440

36 P-V  SR Triplex® Cold Polymer

547064 10 x 500 g

Pink



541441

Pink-V



541442



547065

0,5 l

541445

Dosiersystem SR Triplex®

1x 

541654

Kunststoffbehälter (leer) Polymer für 1000 g

1x

541653

36 P-V SR Triplex® Cold Monomer

31


P r o t h e t i k | Hilfsmaterialien

SR Vivo TAC® Modifier Dieses Monomer-/Polymer-System macht jeglichen Zahnersatz als Vorbereitung für die definitive Implantation röntgensichtbar. Beim Einsatz in der Teil- oder Totalprothetik lässt sich zudem die vestibuläre Ausdehnung und Position der Kiefer diagnostisch ermitteln.

Vorteile: – Schnelle Erstellung einer Bohrschiene – Frühzeitige Berücksichtigung ästhetischer und kaufunktioneller Parameter – Hohe Röntgensichtbarkeit – Einfache Anwendung

Lieferformen Refill SR Vivo TAC® Modifier Monomer Refill SR Vivo TAC® Modifier Polymer

30 ml

563332

30 g

563333

Light Tray Das lichthärtende Material für die einfache Erstellung individueller Löffel. Durch eine optimierte Polymerisationsreaktion steht Ihnen ausreichend Zeit für die Modellation zur Verfügung.

Vorteile: – Hohe Passgenauigkeit – Hohe Stabilität – Schnelle, saubere Verarbeitung – Wirtschaftlich durch wiederverwendbaren Überschuss – Exakte Adaptionseigenschaften Farben: Natur, Pink

Lieferformen Light Tray Standard Kit

Platten Pink Platten Natur

 50x 50x

Natur

560409

Pink

560440

SR Ivolen® Das formstabile, nicht klebende und vielseitig anwendbare Löffelmaterial zeichnet sich durch seine optimale Aushärtungsphase aus. Es lässt sich bei allen Abformmaterialien mit Adhäsivanwendung einsetzen.

Vorteile: – Leicht adaptier- und ergänzbar – Passgenau Farbe: beige

Lieferformen SR Ivolen® Standard Kit



SR Ivolen Pulver SR Ivolen Liquid Dosiergefäss Masslöffel Anmischbecher SR Ivolen® Pulver SR Ivolen® Liquid

32

530359 2 x 500 g 1 x 500 ml 1x 1x 1x 2 x 500 g

530363

10 x 500 g

530364

20 x 500 g

530365

1 x 500 ml

530367

1 x 2500 ml

530368


P r o t h e t i k | Hilfsmaterialien

Separating Fluid Separating Fluid besitzt ausgezeichnete Isoliereigenschaften und ermöglicht somit eine optimale Isolierung und glatte Ober­flächen bei allen Ivoclar Vivadent-Prothesenbasismaterialien.

Indikationen: – Gips/Prothesenbasismaterial – Gips/Gips

Lieferformen Separating Fluid

1 x 500 g

530348

1 x 1000 ml

530349

1x 5 l

530350

Centric Tray Centric Tray ist ein Abformlöffel für die zeitsparende Kieferrelationsbestimmung in der Total- und Teilprothetik. In Kombination mit dem UTS CAD lässt sich bereits in der ersten Sitzung die Okklusionsebene bestimmen.

Vorteile: – Sichere Verbindung zum UTS CAD – Bestandteil des Software Add-on Digital Denture Professional – Einfache und genaue Bestimmung der zentrischen Relation – Wiederverwendbar, spart Zeit und Geld

Lieferform Centric Tray  Centric Tray Standardstützen Stützflügel

33

559166 1x 3x 3x


P r o t h e t i k g e r ä t e | Verarbeitungsgeräte

IvoBase® Injector IvoBase® Injector erlaubt einen vollautomatischen Injektions- und Polymerisationsablauf mit speziellen PMMA-Kunststoffen, die auf das System abgestimmt sind. Die chemische Schrumpfung des Kunststoffes wird während der Polymerisation vollständig kompensiert – dank des patentierten Thermomanagements in der Küvette und der Heizvorrichtung. Dies ermöglicht Prothesenbasen mit sehr hoher Passung und Präzision. Das Gerät ist speziell für das IvoBaseMaterial entwickelt worden und ermöglicht ausgezeichnete Restaurationen. IvoBase Injector kann auch für das bewährte IvocapMaterial verwendet werden. Technische Daten: – Nennspannung: – Nennfrequenz: – Zulässige Spannungsschwankungen: – Abmessungen: – Max. Temperatur: – Gewicht:

Vorteile: – „All in one“-Gerät, einfache und schnelle Inbetriebnahme möglich – Gesteuerte Polymerisationsschrumpfung für höchste Passgenauigkeit – Kein Wasser- und Druckluftanschluss notwendig (plug and play) – Kompaktes, modernes und ergonomisches Design, benötigt wenig Stellfläche – OSD-Anzeige: aktueller Betriebsstatus aus grosser Distanz ersichtlich – RMR-Taste erlaubt eine deutliche Reduktion des Restmonomer­ gehaltes – USB-Anschluss für Software-Updates via PC/Internet – Direkte Küvettenheizung ohne Wasserbad ermöglicht Polymerisation ohne lästigen Wasserdampf – Hohe Servicefreundlichkeit und einfacher Austausch der Heiz­ elemente durch abnehmbare Abdeckung – Vielseitig anwendbares Gerät mit diversen Ivoclar Vivadent- und Reserveprogrammen

110 – 120 V und 200 – 240 V 50 – 60 Hz +/– 10 % Tiefe: 400 mm Breite: 340 mm Höhe: 560 mm 300 °C 35,6 kg

Lieferform IvoBase® Injector IvoBase Injector Netzkabel USB-Downloadkabel Küvetten-Set Thermohandschuh Temperatur-Kontrollset Garantieschein Bedienungsanleitung diverses Zubehör

110 – 240 V / 50 – 60 Hz

628518

1x 1x 1x 2x 1x 1x 1x 1x

IvoBase® Küvetten-Set Das IvoBase® Küvetten-Set besteht aus einer Küvette mit Verschlussklammern und allen Zubehörteilen, die für das Einbetten benötigt werden.

Lieferform IvoBase® Küvetten-Set Küvette Verschlussklammern Küvettendeckel Zentriereinsatz Kanalformer „Voll“ Kanalformer „Halb“ Ausbetthilfe

a) Küvette inklusive Verschlussklammern b) Küvettendeckel c) Zentriereinsatz d) Kanalformer „Voll“ e) Kanalformer „Halb“ f) Ausbetthilfe

A

C D E B

F

34

1x 2x 1x 1x 1x 1x 1x

639959


P r o t h e t i k g e r ä t e | Verarbeitungsgeräte

IvoBase® TemperaturKontrollset Das IvoBase® Temperatur-Kontrollset umfasst alle nötigen Kompo­ nenten, welche zur Überprüfung der Temperatur im IvoBase Injector benötigt werden.

Lieferform IvoBase® Temperatur-Kontrollset IR-Thermometer Messpunkte-Set

639960

640877

1x

639961

1x 1x

IvoBase® TemperaturKontrollset Refill Messpunkte zum Durchführen der Temperaturmessung im IvoBase® Injector.

Lieferform IvoBase® Temperatur-Kontrollset Refill Messpunkteset

3x

IvoBase® Thermohandschuh Mit dem Thermohandschuh kann die noch heisse Küvette gefahrlos aus dem IvoBase Injector genommen werden.

Lieferform IvoBase® Thermohandschuh

35


P r o t h e t i k g e r ä t e | Verarbeitungsgeräte

SR Ivocap® -Einrichtung Das SR Ivocap®-System ermöglicht die Herstellung passgenauer P­ rothesen auf Methylmethacrylat-Basis. ­Das in der Kapsel angemischte Material wird unter Druck in die geschlossene Küvette ­injiziert und bleibt während der Polymeri­sation konstant unter Druck (6 bar). Da s­ tändig Prothesenmaterial fliesst, kann die Material­ schrumpfung optimal kompensiert werden.

Vorteile: – Keine Bisserhöhung – Homogene Prothesenbasis – Optimal abgestimmte Gerätekomponenten

Lieferformen SR Ivocap®-Einrichtung



SR Ivocap-Druckaufsatz SR Ivocap-Spannrahmen SR Ivocap-Küvette SR Ivocap-Kurzzeituhr SR Ivocap-Tellerfedernsatz Kolbenschieber Einbettschablonen SR Ivocap-Inbusschlüssel

530608 1x 1x 2x 1x 12x 1x 2x 1x

Zubehör Druckaufsatz

1x530610

Spannrahmen

1x530612

Küvette

1x530613

Kurzzeituhr

1x530614

Druckfederset

1x530620

Cap Vibrator Mit dem Cap Vibrator lassen sich SR Ivocap®-Kapseln optimal und effizient anmischen. Die robuste Konstruktion ermöglicht eine äusserst homogene Mischung der ­vordosierten Materialien.

Vorteile: – Vordosiertes Material in idealem Mischungsverhältnis – Hautkontaktfreies Anmischen – Fixe Programmtasten zur einfachen und schnellen Bedienung – Praktische Kapsel-Schnellhalterung Anwendung: SR Ivocap-Kapsel Spannung: 220–240 V / 50 Hz, weitere Sonderspannungen auf Anfrage

Lieferform Cap Vibrator

Cap Vibrator Netzkabel

36

220–240 V / 50 Hz 1x 1x

530639


P r o t h e t i k g e r ä t e | Artikulatoren

Stratos® 100 Der Stratos® 100 ist ein biofunktioneller Mittelwert-Artikulator für diverse einfache zahntechnische Rekonstruktionen. Das ergonomische Design mit raumgewinnender Säulenkonstruktion ermöglicht ein einfaches, rationelles Handling. Der Stratos 100 ist der ideale Artikulator zum Aufstellen der Ivoclar Vivadent-Zahnlinien gemäss dem Biofunktionellen Prothetik-System (BPS®).

Vorteile – Zentrik-Schnellverschluss – Trennbares Ober- und Unterteil – Optimale Gelenkmechanik mit einen Protrusionsbahnwinkel von 30° und einem Benettwinkel von 30° bzw. 15° – Kompatibel mit Splitcast-Systemen – Protrusionsverlagerung

Lieferform Stratos® 100



Stratos 100 Inzisalteller 0° Inzisalpunktzeiger Sockelplatten retentiv Gipsschutzplatte

576820 1x 1x 1x 1x 1x

Stratos® 200 Der Stratos® 200 ist ein biofunktioneller Artikulator und dank seiner vielfältigen Optionen universell einsetzbar. Das ergonomische Design mit raumgewinnender Säulenkonstruktion ermöglicht ein einfaches, ­rationelles Handling. Die Grundausstattung umfasst zusätzlich 30°bzw. 15°-Protrusionseinsätze für die starr geführte oder frei schwingende Achse, 30° Bennetteinsätze, einen 0°-­Inzisalteller sowie einen Stützfuss.

Vorteile: – Zentrik-Schnellverschluss – Trennbares Ober- und Unterteil – Optimale Gelenkmechanik mit auswechselbaren Bennett-/ Protrusionseinsätzen – Kompatibel mit Splitcast-Systemen – Side-Shift 0 – 1,5 mm – Protrusionsverlagerung

Lieferform Stratos® 200



Stratos 200 Protrusionseinsätze 30° Bennetteinsätze 30° Inzisalteller 0° Inzisalpunktzeiger Sockelplatten retentiv Gipsschutzplatte Stützfuss

536381 1x 2x 2x 1x 1x 2x 1x 2x

Stratos® 300 Der Stratos® 300 ist ein biofunktioneller, individuell einstellbarer Artikulator und ermöglicht es, sämtliche Einstellwinkel am Gelenk direkt und ohne Austausch von Elementen stufenlos durchzuführen. Der Stratos 300 eignet sich für anspruchsvolle und komplexe zahntechnische Restaurationen, bei denen die Gelenke individuell eingestellt werden. Sein ergonomisches Design mit raumgewinnender Säulenkonstruktion ermöglicht ein einfaches, rationelles Handling.

Vorteile: – Zentrik-Schnellverschluss – Trennbares Ober- und Unterteil – Optimale Gelenkmechanik mit stufenlosen Winkeleinstellungen: –  Protrusion 0° – 60° –  Retrusion 35° –  Bennett 0° – 30° –  Side-Shift 0 – 1,5 mm –  Protrusionsverlagerung 0 – 4 mm – Möglichkeit zur individuellen und mittelwertigen Modellzuordnung – Kompatibel mit Splitcast-Systemen

Lieferform Stratos® 300



Stratos 300 Inzisalteller 0° Inzisalpunktzeiger Sockelplatten retentiv Gipsschutzplatte 37

576821 1x 1x 1x 2x 1x


P r o t h e t i k g e r ä t e | Zubehör Artikulatoren

Zubehörsortiment „Individuell“ (für Stratos ® 200) A) Instrumententräger Befestigungsteil für Bissgabelstütze E) Ebenenzeiger Gibt bei der individuellen Modellzuordnung im Stratos 200 die Geräte-Referenzebene an. F) Bissgabelstütze Unterstützt die Bissgabel des Transferbogens und verhindert ein Absenken der Bissgabel bei der Modellzuordnung in den ­Stratos 200.

G) CE-Registriergelenkträger Dadurch ist der Versand des kompletten Transferbogens ins Dentallabor nicht notwendig. Das Labor braucht nur das Registriergelenk für die Modellübertragung in den Stratos 200. H) Inzisalteller 15°, 30°, 0° individuell K) Gelenkeinsätze-Sortiment Protrusionseinsätze: 15°, 20°, 25°, 35°, 40°, 45°, 60° Bennetteinsätze: 15°

K

Lieferform Zubehörsortiment „Individuell“ (für Stratos 200)536383 Gelenkeinsätze-Sortiment: Protrusionseinsätze 15°, 20°, 25°, 35°, 40°, 45°, 60° je 2x Bennetteinsätze 15° 2x F E

G

H

Inzisalteller 15°, 30° Inzisalteller für individuelle Frontzahnführungen Instrumententräger Ebenenzeiger CE-Registriergelenkträger Bissgabelstütze

A

Gelenkeinsätze (für Stratos

®

200)

je 1x 1x 1x 1x 1x 1x

Lieferform Gelenkeinsätze-Sortiment (für Stratos 200)536384 Protrusionseinsätze 15°, 20°, 25°, 35°, 40°, 45°, 60° Bennetteinsätze 15°

38

je 2x 2x


P r o t h e t i k g e r ä t e | Zubehör Artikulatoren

Zubehörsortiment „Individuell“ (für Stratos ® 100, 300) A) Instrumententräger Befestigungsteil für Bissgabelstütze E) Ebenenzeiger Gibt bei der individuellen Modellzuordnung im Stratos die GeräteReferenzebene an. F) Bissgabelstütze Unterstützt die Bissgabel des Transferbogens und verhindert ein Absenken der Bissgabel bei der Modellzuordnung in den Stratos.

G) CE-Registriergelenkträger Dadurch ist der Versand des kompletten Transferbogens ins Dentallabor nicht notwendig. Das Labor braucht nur das Registriergelenk für die Modellübertragung in den Stratos. H) Inzisalteller 15°, 30°, 0° individuell

Lieferform Zubehörsortiment „Individuell“ (für Stratos 100, 300)590221

G

Ebenenzeiger Bissgabelstütze CE-Registriergelenkträger Inzisalteller 15°, 30° Inzisalteller für individuelle Frontzahnführungen Instrumententräger

F

1x 1x 1x je 1x 1x 1x

A

H E

Zubehörsortiment „Mittelwert“ (für Stratos ® 100, 200, 300) A) Instrumententräger Befestigungsteil für Fundamentwaage, E­ inrichttisch, 2D-Zahnaufstellkalotte und Bissgabelstütze.

C) 2D-Zahnaufstellkalotte Für die korrekte Zahnaufstellung unter Berücksichtigung der Speeund Wilson-Kurve bei mittelwertig orientierten Modellen.

B) Fundamentwaage Zur Orientierung bezahnter oder unbezahnter Modelle zum Bonwill’schen Dreieck.

D) Einrichttisch Für die einfache, mittelwertige Zuordnung bezahnter Modelle zum Bonwill’schen Dreieck.

Lieferform Zubehörsortiment „Mittelwert“ (für Stratos 100, 200, 300)536382 Instrumententräger Einrichttisch Fundamentwaage 2D-Zahnaufstellkalotte

D

B

C

A

39

1x 1x 1x 1x


P r o t h e t i k g e r ä t e | Zubehör Artikulatoren

FH-Registriergelenkträger Zur Übertragung der UTS 3D-Transferbogenregistrierung nach der Frankfurter Horizontalen (FH) in die Stratos®-Artikulatoren.

Lieferform FH-Registriergelenkträger

1x543468

2½-Zahnaufstellkalotte Zur idealen Zahnaufstellung bei mittelwertig orientierten Modellen.

Lieferform 2½-Zahnaufstellkalotte

1x613560

3D-Zahnaufstellkalotte Für die korrekte Zahnaufstellung unter Berücksichtigung der Speeund Wilson-Kurve bei individuell orientierten Modellen mittels UTS® 3D-Transferbogen.

Wichtig: Dieses Teil ist nicht im Sortiment „Individuell“ enthalten.

Lieferform 3D-Zahnaufstellkalotte

40

1x536398


P r o t h e t i k g e r ä t e | Zubehör Artikulatoren

Inzisalteller L = Inzisalteller 15° N = Inzisalteller 30° M  =  individueller Inzisalteller (im Zubehörsortiment „Individuell“ enthalten).

Lieferformen Inzisalteller 15°

M L

N

Individueller Frontzahn­ führungsteller

1x536391

30°

1x536392

individuell

5x536393

Delivery forms

Mit diesem Zubehör kann der laterale Frontzahnführungswinkel ­z wischen 0° und 55° individuell eingestellt werden. Der protrusive Frontzahnführungswinkel kann zwischen 0° und 70° stufenlos ­eingestellt werden.

Individueller Frontzahnführungsteller

Gebogener Inzisalstift mit Halter

1x

680584

1x

680585

Delivery forms

Dieses Zubehör wird für den Individuellen Frontzahnführungs­teller benötigt und ermöglicht ein exaktes, stufen­loses Anheben und Absenken der Artikulatorhöhe. Die Anzeige erfolgt mit einer Millimeterskala.

Gebogener Inzisalstift mit Halter

41


P r o t h e t i k g e r ä t e | Zubehör Artikulatoren

Modellhalter 1) Sockelplatte retentiv 2) Magnetsockelplatte mit Sockelformer 3) Gipsschutzplatte

Lieferformen Magnetsockelplatten Sockelplatten retentiv

10x

50x536406

Gipsschutzplatten

1

2x536403 10x536404 536405

5x536408

3 2

Zentrikgummi Zentrikgummis für Stratos 100, 200, 300.

Lieferform Zentrikgummi

10x

583672

Stratos®-Fremdbogenadapter

593851

Stratos® -Fremdbogenadapter Mit diesem Zubehörteil können Transfer-/Gesichtsbögen von anderen Herstellern an die Stratos-Artikulatoren angeschlossen werden (Anschlussdorn wird benötigt).

Lieferform

Linkes Teil Rechtes Teil

1x 1x

Stratos® -Koffer Stabiler Koffer aus Aluminium, schützt den Stratos-Artikulator beim Transport vor Verschmutzung und Beschädigung.

Vorteile – Stabil (Alukoffer) – Kompakt (passt in gängige Studentenspinde) – Platz für Stratos-Artikulator (mit Modell) und Zubehör – Inkl. Kofferanhänger aus Metall – Abschliessbar

Lieferform Stratos-Koffer (symbolische Abbildung)

42

1x

583673


P r o t h e t i k g e r ä t e | Registriergeräte

UTS 3D Universal Transfer­ bogen-System Dieses System eignet sich zur patientenindividuellen, schädel-/ gelenkbezogenen Zuordnung der zahntechnischen Modelle in den Stratos. Der universelle Transferbogen ist nach der Frankfurter Horizontalen (FH) und der Camper’schen Ebene (CE) einsetzbar. Durch die flexible Modultechnik ist das UTS 3D mit den meisten auf dem Markt befindlichen Artikulatorsystemen kompatibel.

Vorteile: – 3D-Registriergelenk zur schnellen und präzisen Fixierung mit nur einer Knebelschraube – Leichte Kohlenstoff-Glasfaserteile für einen hohen Tragekomfort – Auswechselbare, desinfizierbare Ohrpelotten – Auswechselbare Nasenpolster

Lieferform UTS 3D  Verstellbarer Nasensteg SME-Zeiger Referenzebenenzeiger (CE / FH) Achsenstifte Ohrpelotten Registriergelenk Bissgabel Nasenpolster

593710 1x 1x 1x 2x 2x 1x 1x 10x

UTS 3D-Zubehör 3D-Registriergelenk Das 3D-Registriergelenk kann beim UTS 3D und beim UTS (ältere Version) verwendet werden. Zudem verfügt das 3D-Registriergelenk über einen Multifunktionsanschluss für die 3D-Bissgabel und die Bissgabel (ältere Version).

Bissgabel a) 3D-Bissgabel „S” b) 3D-Bissgabel

Nasenpolster c) Nasenpolster-Set grün (medium) d) Nasenpolster-Set blau (soft)

Lieferform 3D-Registriergelenk

1x594566

Lieferformen a)

b)

3D-Bissgabel „S”

5x

601119

3D-Bissgabel

5x

594567

Lieferformen Nasenpolsterset

c)

d)

43

grün = medium

5x  561265

blau = soft

5x561266


P r o t h e t i k g e r ä t e | Registriergeräte

UTS-Stützstifte Typ II Für die direkte, individuelle Modellübertra­gung mit dem Transferbogen in den Artikulator.

Lieferform UTS-Stützstifte Typ II  Basisteil Stifte

536400 1x 2x

Gnathometer M Dies ist das intraorale Registriergerät nach Prof. Dr. Böttger zur ­optimalen Bisslagenbestimmung beim zahnlosen Patienten. Die Aufzeichnung macht die schnelle und sichere Bisslagenkontrolle möglich.

Vorteile: – Funktionsabdrucknahme und Registration in einer Behandlungssitzung – Sterilisierbar und mehrmalig verwendbar – Anschluss für UTS 3D-Transferbogen

Lieferform Gnathometer M (komplett)

44

1x

530484


V e r b l e n d m a t e r i a l | PMMA

SR Ivocron® SR Ivocron® ist ein hochwertiges PMMA-Verblendmaterial für die Kronen-, Brücken- und Provisorientechnik. Es ist nach den 20 Farben des Chromascop®-Schlüssels eingefärbt und weist eine natürlich ­wirkende Farbgebung auf. SR Ivocron passt ideal zu allen Ivoclar Vivadent-Produkten im Chromascop-Farbsystem. Die individuelle Wahl der Arbeitstechnik ermöglicht sowohl eine naturgetreue Anfertigung von Kunststoffverblendungen (Hot/PressTechnik) als auch die Anfertigung von Langzeitprovisorien und die Befestigung von Prothesenzähnen (Cold-Technik). Optimal für eine langlebige, qualitativ hochwertige Verblendung ist die Kombination zwischen dem Verbundsystem SR Link und dem Verblendmaterial SR Ivocron. Indikationen: Cold-Technik (Giesstechnik) – Kurz- und mittelfristige Provisorientechnik – Befestigung von ausgeschliffenen Prothesenzähnen auf dem Modellgussgerüst – Reparaturen Hot-Technik (Schichttechnik) – Kronen- und Brückenverblendtechnik – Langzeitprovisorien Press-Technik (Küvettentechnik) – Kronen- und Brückenverblendtechnik Vorteile: – Drei verschiedene Polymerisationstechniken – Kleines, kompaktes Sortiment – Universelle Indikationen

Lieferformen SR Ivocron® Basic Kit Cold

549769

SR Ivocron Dentin, Farben: 130/2A, 140/1C, 210/2B, 220/1D, 410/4A

je 1 x 30 g

SR Ivocron Schneide, Farben: 1, 2, 4

je 1 x 30 g

SR Ivocron Intensiv, Farben: 2, 4, 5, 6, 9

je 1 x 15 g

SR Ivocron Cold Liquid SR Ivocron Separator Separating Fluid Chromascop-Farbschlüssel Diverses Zubehör

1 x 100 ml 1 x 30 ml 1 x 30 ml 1x

SR Ivocron® Basic Kit Hot

555326

SR Ivocron Dentin, Farben: 130/2A, 140/1C, 210/2B, 220/1D, 410/4A

je 1 x 30 g

SR Ivocron Schneide, Farben: 1, 2, 4

je 1 x 30 g

SR Ivocron Opaquer, Farben: 12, 13, 14, 15 SR Ivocron Hot Liquid SR Ivocron Opaquer Liquid SR Ivocron Separator SR Micro Retentionen SR Macro Retentionen SR Retentionsadäsiv Separating Fluid Chromascop-Farbschlüssel Diverses Zubehör

je 1 x 5 g 1 x 100 ml 1 x 30 ml 1 x 30 ml 1 x 15 g 1 x 15 g 1 x 20 ml 1 x 30 ml 1x

45


V e r b l e n d m a t e r i a l | PMMA

SR Ivocron® Cold Liquid Flüssigkeit für die Cold-Technik (Giesstechnik).

Lieferformen SR Ivocron® Cold Liquid

1 x 100 ml

550080

1 x 500 ml

550081

1 x 100 ml

550082

1 x 100 ml

550083

SR Ivocron® Hot Liquid Flüssigkeit für die Hot-Technik (Schichttechnik).

Lieferform SR Ivocron® Hot Liquid

SR Ivocron® Press Liquid Flüssigkeit für die Press-Technik (Küvettentechnik).

Lieferform SR Ivocron® Press Liquid

46


V e r b l e n d m a t e r i a l | PMMA

SR Ivocron® Dentin Unterschiedlich eingefärbte Dentinmassen in allen Chromascop®Farben zur individuellen Einfärbung der Dentinbereiche.

Lieferformen SR Ivocron® Dentin 110



120

1 x 30 g

SR Ivocron® Dentin

1 x 100 g

549903

110

549924

549904

120

549925 549926

130 

549905

130

140

549906

140

549927

210 

549907

210

549928

220 

549908

220

549929

230 

549909

230

549930

240 

549910

240

549931

310 

549911

310

549932

320 

549912

320

549933

330 

549913

330

549934

340

549914

340

549935

410 

549915

410

549936

420 

549916

420

549937

430 

549917

430

549938

440 

549918

440

549939

510 

549919

510

549940

520 

549920

520

549941

530 

549921

530

549942

540 

549922

540

549943

SR Ivocron® Schneide Die Schneidemassen stehen in unterschiedlichen Abstufungen zur Komplettierung der Verblendung zur Verfügung.

Lieferformen SR Ivocron® Schneide

549945

2 

549946

3

549947

4 

549948

SR Ivocron® Schneide 1 

47

1 x 30 g

1 

1 x 100 g 549950

2 

549951

3 

549952

4 

549953


V e r b l e n d m a t e r i a l | PMMA

SR Ivocron® Hals Zur Individualisierung und naturgetreuen Wiedergabe der ­Halsregion.

Lieferformen SR Ivocron® Hals

1 x 30 g

110 

549955

120 

549956

130 

549957

140 

549958

210 

549959

220 

549960

230 

549961

240 

549962

310 

549963

320 

549964

330 

549965

340 

549966

410 

549967

420 

549968

430 

549969

440 

549970

510 

549971

520 

549972

530 

549973

540 

549974

SR Ivocron® Opaquer SR Ivocron® Opaquer deckt das vorhandene Metallgerüst zahnfarben ab und bildet so die ideale Basis für eine ästhetische Verblendung.

Lieferformen SR Ivocron® Opaquer

1 x 5 g 549988

11  12 

549989

13 

549990

14 

549991

15 

549992

16 

549993

23 

549994

24 

549995

26 

549996

SR Ivocron® Opaquer Liquid Eine speziell auf den SR Ivocron® Opaquer abgestimmte Flüssigkeit.

Lieferformen SR Ivocron® Opaquer Liquid

48

1 x 30 ml

550078

1 x 100 ml

550079


V e r b l e n d m a t e r i a l | PMMA

SR Ivocron® Intensiv Die SR Ivocron® Intensiv-Massen dienen der farblichen Modifikation von SR Ivocron-Restaurationen; mit ihnen lassen sich natürliche Charakterisierungen nachahmen.

Lieferformen SR Ivocron® Intensiv

1 x 15 g 549977

1 clear  2 white 

549978

4 yellow-orange 

549980

5 light brown 

549981

6 dark brown 

549982

7 rose 

549983

9 blue 

549985

SR Ivocron® Gingiva Eine natürlich wirkende Zahnfleischmasse.

Lieferform SR Ivocron® Gingiva

1 x 100 g

549975

4 x 30 ml

550085

1 x 30 ml

530346

pink

SR Ivocron® Separator Der SR Ivocron Separator ist ein Gel zur Isolierung und zur Ausblockung unter sich gehender Bereiche.

Lieferform SR Ivocron® Separator

Separating Fluid Die Isolierflüssigkeit auf Alginatbasis wird zur Isolierung zwischen Kunststoff und Gips eingesetzt.

Lieferform Separating Fluid

49


V e r b l e n d m a t e r i a l | Labor-Composite

SR Nexco® SR Nexco® ist ein rein lichthärtendes Labor-Composite mit MikroOpal-Füllern, geeignet für gerüstgestützte und gerüstfreie prothetische Versorgungen. In Kombination mit der Schichtstärken-toleranten Farbgebung werden naturoptische Eigenschaften erzielt – bei festsitzendem und herausnehmbarem Zahnersatz sowie bei prothetischer Gingiva.

SR Nexco® Paste Promo Kit

Lieferformen SR Nexco® Paste Promo Kit A2  SR Nexco Opaquer, Farbe: A2 SR Nexco Liner, Farbe: L2 SR Nexco Paste Margin, Farbe: M2 SR Nexco Paste Dentin, Farbe: A2 SR Nexco Paste Incisal, Farbe: I2 SR Gel SR Link Diverses Zubehör

645933 1 x 2 ml 1 x 2 ml 1 x 2,5 g 1 x 2,5 g 1 x 2,5 g 1 x 30 ml 1 x 5 ml

SR Nexco® Paste Promo Kit A3  SR Nexco Opaquer, Farbe: A3 SR Nexco Liner, Farbe: L2 SR Nexco Paste Margin, Farbe: M2 SR Nexco Paste Dentin, Farbe: A3 SR Nexco Paste Incisal, Farbe: I3 SR Gel SR Link Diverses Zubehör

667336 1 x 2 ml 1 x 2 ml 1 x 2,5 g 1 x 2,5 g 1 x 2,5 g 1 x 30 ml 1 x 5 ml

SR Nexco® Paste Intro Kit Das SR Nexco® Paste Intro Kit ermöglicht einen schnellen Einstieg durch einfaches Ausprobieren der SR Nexco-Materialien. Das darin enthaltene Arbeitsmodell erlaubt es, SR Nexco an verschiedenen Restaurationstypen sofort zu testen.

Lieferformen SR Nexco® Paste Intro Kit A2  SR Nexco Opaquer, Farbe: A2 SR Nexco Liner, Farbe: L2 SR Nexco Paste Margin, Farbe: M2 SR Nexco Paste Dentin, Farbe: A2 SR Nexco Paste Incisal, Farbe: I2 SR Modelling Liquid SR Gel SR Connect Arbeitsmodell Diverses Zubehör

50

640398 1 x 2 ml 1 x 2 ml 1 x 2,5 g 1 x 2,5 g 1 x 2,5 g 1 x 5 ml 1 x 30 ml 1 x 5 ml 1x


V e r b l e n d m a t e r i a l | Labor-Composite

SR Nexco® Paste Starter Kit A–D Das SR Nexco® Paste Starter Kit beinhaltet sämtliche Bestandteile zur Gestaltung einer naturgetreuen, ästhetischen Restauration und deckt die Farben A2, A3, A3.5 und B2 ab. Es umfasst neben den SR Nexco-Schichtmaterialien, Dentin und Incisal, auch Margin- und Effekt-Massen sowie Malfarben. Das Verbundsystem SR® Link, der Haftvermittler SR® Connect sowie diverses Zubehör sind ebenfalls enthalten.

Lieferformen SR Nexco® Paste Starter Kit A–D 

640399

SR Nexco Opaquer, Farben: A2, A3, A3.5, B2 SR Nexco Liner, Farben: L2, L3 SR Nexco Paste Margin, Farben: M2, M3 SR Nexco Paste Dentin, Farben: A2, A3, A3.5, B2 SR Nexo Paste Incisal, Farben: I2, I3, I4 SR Nexco Paste Effect Occlusal Dentin, Farbe: orange SR Nexco Paste Effect Transpa, Farbe: clear SR Nexco Paste Effect Opal, Farbe: E1 SR Nexco Stains, Farben: clear, white, orange, mahogany SR Nexco Pontic Fill SR Link SR Modelling Liquid SR Gel SR Connect Diverses Zubehör

je 1 x 2 ml je 1 x 2 ml je 1 x 2,5 g je 1 x 2,5 g je 1 x 2,5 g 1 x 2,5 g 1 x 2,5 g 1 x 2,5 g je 1 x 1 ml 1 x 2,5 g 1 x 5 ml 1 x 5 ml 1 x 30 ml 1 x 5 ml

SR Nexco® Paste Gingiva Kit Lieferformen SR Nexco® Paste Gingiva Kit



648973

SR Nexco Gingiva Opaquer, Farbe: pink SR Nexco Paste Gingiva, Farben: G1, G2, G3, G4, G5 SR Nexco Paste Intensive Gingiva, Farben: IG1, IG2, IG3, IG4, IG5

1 x 2 ml je 1 x 2,5 g je 1 x 2,5 g

SR Gel SR Connect Diverses Zubehör

1 x 30 ml 1 x 5 ml

SR Nexco® Flask SR Nexco® Flask ist eine Küvette für die Presstechnik mit lichthärtendem Labor-Composite, z.B. SR Nexco®. SR Nexco Flask ermöglicht die Verblendung diverser Restaurationsarten und -grössen und ist auf das SR Nexco-Produktsystem abgestimmt. Für besonders hohe Restaurationen eignet sich der separat bestellbare Küvettendeckel SR Nexco Flask Cover High.

Lieferformen SR Nexco® Flask (grün)

1x

672611

inkl. Deckel, Fixierschrauben und Inntenteil SR Nexco® Flask Deckel (einzeln; Höhe 1,5 cm)

1x672633

SR Nexco® Flask Cover High (einzeln; Höhe 3 cm)

1x

684577

SR Nexco® Flask-Fixierschrauben (für Höhe 1,5 cm)

je 3 x

672612

inkl. Schrauben

51


V e r b l e n d m a t e r i a l | Labor-Composite

Transil F Transil F ist ein dünnfliessendes, transparentes und damit lichtdurchlässiges Silikon zur Laborverwendung. Im Rahmen der Küvettentechnik ermöglicht es die Herstellung eines Konters und damit die detail­ getreue Umsetzung des Wax-Up in die finale Composite-Restauration.

Lieferformen Transil F

2 x 50 ml

inkl. Mischkanülen

673047

6x

SR Nexco® Opaquer Der pastenförmige Opaker zeichnet sich durch hohe Deckkraft aus – auch bei dünnem Auftragen. Zusammen mit SR® Link sorgt er für einen optimalen Verbund von Metallgerüsten mit den SR Nexco®Verblendmaterialien.

Lieferformen SR Nexco® Opaquer

1 x 2 ml

A1 640430 A2 640431 A3 640432 A3.5

640433

A4 640434 B1 640435 B2 640436 B3 640437 B4 640438 C1 640439 C2 640440 C3 640441 C4 640442 D2 640443 D3 640444 D4 640445 BL3

640446

BL4

640447

SR Nexco® Retention Flow (optionale Verwendung)

Lieferform SR Nexco® Retention Flow

1 x 2 ml

640484

SR Nexco® Liner SR Nexco® Liner dient zur ersten Farbgebung des präparierten Zahnes bei metallfreien Restaurationen. Er schafft einen zuverlässigen Verbund zwischen Restauration, Befestigungsadhäsiv und präpariertem Zahn sowie SR Nexco-Verblendmaterial.

Lieferformen SR Nexco® Liner

1 x 2 ml

L1 640476 L2 640477 L3 640478 L4 640479 L5 640480

52

BL

640481

clear

640482

incisal

640483


V e r b l e n d m a t e r i a l | Labor-Composite

SR Nexco® Paste Pontic Fill Lichthärtende Paste, speziell zum Auffüllen von Pontic-Bereichen mit hoher Durchhärtungstiefe.

Lieferform SR Nexco® Pontic Fill

1 x 2,5 g

640485

SR Nexco® Paste Margin Zur farblichen Intensivierung des Zervikalbereichs dienen Halsmassen, die bereits bei dünnen Schichtstärken eine starke Wirkung erzielen.

Lieferformen SR Nexco® Paste Margin

1 x 2,5 g

M1 640401 M2 640402 M3 640403 M4 640404 M5 640405

SR Nexco® Paste Dentin Die SR Nexco® Paste Dentine bilden die Grundlage der A–D-Schichtung und zeichnen sich durch ein angenehmes Handling aus.

Lieferformen SR Nexco® Paste Dentin

1 x 2,5 g

A1 640406 A2 640407 A3 640408 A3.5

640409

A4 640410 B1 640411 B2 640412 B3 640413 B4 640414 C1 640415 C2 640416 C3 640417 C4 640418 D2 640419 D3 640420 D4 640421

53

BL3

640422

BL4

640423


V e r b l e n d m a t e r i a l | Labor-Composite

SR Nexco® Paste Incisal Die Incisal-Massen von SR Nexco® Paste sind in ihrer Farbgebung an die Eigenschaften des natürlichen Zahnes angelehnt.

Lieferformen SR Nexco® Paste Incisal

1 x 2,5 g

I1 640424 I2 640425 I3 640426 I4 640427 I5 640428 BL 640429

SR Nexco® Paste Effect Ein umfassendes Angebot an Effect-Massen dient der Modifizierung und Individualisierung von SR Nexco®- und weiteren CompositeRestaurationen.

Lieferformen SR Nexco® Paste Effect Occlusal Dentin

1 x 2,5 g

orange 640448 brown SR Nexco® Paste Effect Mamelon

640449

1 x 2,5 g

light

640450

yellow-orange

640451

SR Nexco® Paste Effect Transpa

1 x 2,5 g

blue

640452

brown-grey

640453

orange-grey

640454

clear

640459

SR Nexco® Paste Effect Opal

1 x 2,5 g

E1 640455 E2 640456 E3 640457 E4 640458

SR Nexco® Stains Die pastenförmigen Intensiv-Malfarben können für Individualisierungen und Charakterisierungen von Verblendungen sowie Prothesenzähnen verwendet werden.

Lieferformen SR Nexco Stains

1 x 1 ml

clear

640460

white

640461

blue

640462

orange

640463

mahogany

640464

maroon

640465

red 649796 chili

54

656157


V e r b l e n d m a t e r i a l | Labor-Composite

SR Nexco® Gingiva Opaquer Der SR Nexco® Gingiva Opaquer dient zum optimalen Abdecken und Vorbereiten von Metallgerüsten auf die folgenden Gingivamassen.

Lieferform SR Nexco® Gingiva Opaquer

1 x 2 ml

640466

SR Nexco® Paste Gingiva Die Gingiva-Farben von SR Nexco® Paste sind farblich auf das Ivoclar Vivadent-Gingiva Solution-Konzept abgestimmt, das auch für IPS Style®, IPS InLine®, IPS d.SIGN® und IPS e.max® gültig ist. Somit ist die farbliche Gestaltung natürlich ­wirkender Gingiva stets nach dem gleichen Schema möglich.

Lieferformen SR Nexco® Paste Gingiva

1 x 2,5 g

G1 640467 G2 640468 G3 640469 G4 640470 G5 640471

SR Nexco® Paste Intensive Gingiva

Lieferformen

Die Pasten dienen zur weiteren Individualisierung im Rahmen der Gingivaprothetik. Neu ist die gelbliche Gingiva-Farbe IG5.

SR Nexco® Paste Intensive Gingiva

1 x 2,5 g

IG1 640472 IG2 640473 IG3 640474 IG4 640475 IG5 642319

SR Nexco® Paste Basic Gingiva Ergänzend im Rahmen des Gingiva-Konzeptes gibt es die Farbe Basic Gingiva 34, die als Basis-Gingiva-Farbe angewendet werden kann.

Lieferform SR Nexco® Paste Basic Gingiva

1 x 2,5 g

BG34

55

642453


V e r b l e n d m a t e r i a l | Labor-Composite

SR® Connect Lichthärtender Konditionierer zur Anbindung von lichthärtenden Werkstoffen an PMMA, Heiss- oder Kaltpolymerisate und Kunststoff-Prothesenzähne.

Lieferform SR® Connect

1 x 5 ml

642236

1 x 5 ml

640500

SR® Modelling Liquid Lieferform SR® Modelling Liquid

SR Nexco® Spritzenständer Lieferform SR Nexco® Spritzenständer (leer)

56

1x 

642535


V e r b l e n d m a t e r i a l | Labor-Composite

Gingiva Solution-­ Massenfarbschlüssel

Lieferform Gingiva Solution-Massenfarbschlüssel

1x

674209

SR Nexco®-Materialbox Die attraktive Materialbox ist das ideale Ordnungssystem für das SR Nexco®-Sortiment.

Vorteile: – Individuell erweiterbar – Unbestückt geliefert

Lieferformen

57

SR Nexco®-Materialbox (leer)

1x

642235

SR Nexco®-Schaumstoff Oberteil

1x

642057

SR Nexco®-Schaumstoff Unterteil

1x

642058


V e r b l e n d m a t e r i a l | Composite | Legierungen

SR Nexco® -Legierungen Optimale Kompatibilität SR Nexco® ist auf eine Vielzahl von K&B-, Universal- und Aufbrennkeramik-Legierungen abgestimmt. Wählen Sie je nach Patientenfall, Indikation und persönlichen Vorlieben die von Ihnen präferierte Legierung aus. Zusammen mit dem bewährten Metall-Composite-Haftvermittler SR® Link ergibt sich ein kovalenter Verbund zwischen dem Metallgerüst und dem LaborComposite SR Nexco.

Lieferform Wenn Sie detaillierte Informationen über unser Legierungsangebot möchten, fragen Sie Ihr Depot oder wenden Sie sich direkt an uns. Länderspezifisch kann das Legierungsangebot variieren.

Legierungen

Farbe

Au-, Pt-, PdAnteil (%)

sehr gelb sehr gelb gelb gelb gelb

77,2 76,8 75,6 75,0 74,3

gelb gelb gelb gelb gelb gelb gelb gelb

75,4 74,8 66,4 66,7 62,2 53,5 56,5 44,0

weiss gelb weiss

29,4 34,7 24,6

gelb gelb

82,8 80,3

gelb

53,6

weiss weiss weiss weiss

NiCr NiCr CoCr CoCr

weiss weiss weiss

CoCr Titan Titan

Kronen- und Brücken-Legierungen Hochgoldhaltig

Nexco

®

SR

nge : Legieru erkstoffe SR Link Gerüstw stem: co dsy SR Nex Verbun omposite rial: Labor-C ndmate n: Verble mit dem t werde n können verblende ierunge SR Link nde Leg ng von Nachstehe er Verwendu co unt Nex SR dteile Bestan

at: Leg

Zertifik

nersatz chen Zah n, ästhetis Produkte. Als erhafte ten oreinen dau der verwende das Lab ung für tät n en wir Voraussetz le Kompatibili en geb hfolgende ima den nac en System mit end d ist die opt bundfass bun die Ver r von um den Ver co® für Anbiete tät gelten ite SR Nex die Kompatibili Compos . Für 4. frei 200 n 77: nge Farbe 104 Legieru EN ISO n nach Kriterie ung

il (%) d-Ante 77,2 76,8 75,6 75,0 74,3 75,4 74,8 66,4 66,7 62,2 53,5 56,5 44,0 29,4 34,7 il (%) d-Ante Pt-P Au82,8 80,3 53,6 il (%) d-Ante Pt-P Au24,6

Au-Pt-P

sehr gelb sehr gelb gelb gelb gelb gelb gelb gelb gelb gelb gelb gelb gelb weiss

erung

Legier

K&B-Legi

tige tallhal ® Edelme y Gold Academ ® dium ny Me Harmo ® ny PF Harmo P2 Portadur XH y Gold Academ P4 ur Portad ® ard ny X-H Harmo l1 Auropa ® XL-X ® ld Maxigo ® d 50 Midigol ® ta Magen ® d Minigol ® ny 3 Harmo ® ng Legieru ny 2 versalHarmo tige Uni tallhal Edelme m Porta Nor g rsal PdF BioUnive -Legierun + eramik rsal KFG brennk BioUnive Auf tige g tallhal Edelme ® -Legierun CPG eramik Callisto brennk freie Auf tall Edelme ® NC Colado

gelb gelb gelb gelb weiss

Ti, Al, Va r

Je nach

Land kann

CoC ren. ebot variie rungsang das Legie

Palladium-Silber

Biocare * Nobel Schaan,

Hersteller

Legierunge

, Inc. Vivadent Ivoclar iew Drive 175 Pinev N.Y. 14228, USA Amherst, 691 0010 716 6825 Tel. +1 800 533 2285 Tel. +1 691 m Fax +1 716arvivadent.us.co www.ivocl

präse und EU-Re

AG Vivadent Ivoclar rasse 2 Bendererst n 9494 Schaaein Liechtenst 235 35 35 Tel. +423 235 33 60 Fax +423 arvivadent.com www.ivocl

Benannte

Stelle:

dom ed King SGS Unit Limited Unit 202B ay 6WA Worle Parkw Mare BS22 Super Weston

Stelle:

Service Product TÜV Süd es GmbH e Medical Devic Non-Activ sse 65 RiedlerstraMünchen D-80339

Benannte ntant:

Hersteller n:

ev.3/DE

Harmony® 3 Harmony® 2 Callisto® CPG

7 März 201

mas Hirt Officer Dr. Tho nology Chief Tech

17-05-03/R

Portadur P4 Harmony® X-Hard Auropal 1 XL-X® Maxigold® Midigold® 50 Magenta® Minigold®

CoCr Titan Titan Titan

®

weiss weiss weiss weiss weiss weiss

Goldreduziert

NiCr NiCr CoCr CoCr

weiss weiss weiss weiss

4all ® 30 M d.SIGN ® CAD/CA CC ng für Colado e Legieru tallfrei r4 Edelme ® CAD CoC Colado ® CAD Ti2 * Colado ® ges) wn&Brid CAD Ti5 * (Cro ado Col nium ges) lant Brid ocera Tita NobelPr nium (Imp m * ocera Tita oniu alt Chr NobelPr cera Cob Nobel Pro

645677/20

Academy Gold® Harmony® Medium Harmony® PF Portadur P2 Academy Gold® XH

erbund posite-V n von Ivoclar Vivadent

s-Com ierung

Universal-Legierungen Hochgoldhaltig Porta Norm BioUniversal PdF

Goldreduziert BioUniversal KFG+

Edelmetallfreie Legierungen Kobalt-Nickel-Basis Colado® NC 4all® d.SIGN® 30 Colado® CC

für CAD/CAM Colado® CAD CoCr4 Colado® CAD Ti2 Colado® CAD Ti5

Original WIELAND Dental Alloy

58


V e r b l e n d m a t e r i a l | Labor-Composite

SR Chromasit® SR Chromasit® ist ein druck- und hitzehärtendes, mikrogefülltes Ver­ blendmaterial. Aufgrund seiner ausgewogenen Materialeigenschaften wird SR Chromasit seit Jahren erfolgreich klinisch eingesetzt. Die Konsistenzen der gebrauchsfertigen Verblendmaterialien sind aufeinander abgestimmt – deshalb lassen sich Dentin, Schneide und die verschiedenen Spezialmassen in einem Arbeitsschritt, ohne ­Zwischenpolymerisation, schichten. SR Chromasit ist in Chromascop®-Farben erhältlich. Für lichthärtende Korrekturen bei der Verblendung empfehlen wir das Labor-­ Composite SR Nexco®. Vorteile: – Hochglanzpolierbar – Wirtschaftlich – Individuell charakterisierbar

SR® Chroma Link SR® Chroma Link schafft auf der Metalloberfläche die Voraussetzung für einen optimalen Verbund zum Kunststoff. Der metallaktive Teil des SR Chroma Link reagiert mit dem Metall­oxyd und schafft so die Voraussetzung für den optimalen Verbund.

Lieferform SR® Chroma Link

1 x 15 ml

531861

SR Chromasit® Opaquer Der heisshärtende SR Chromasit® Opaquer reagiert mit der mit SR® Chroma Link oder SR® Link konditionierten Metalloberfläche und deckt das Metallgerüst zahnfarben ab.

Lieferformen SR Chromasit ® Opaquer

1 x 5 g

11 

531862

12 

531863

14 

531864

15 

531865

16 

531866

23 

531867

24 

531868

SR Chromasit® Intensiv Opaquer Mit diesen auf den SR Chromasit® Opaquer abgestimmten IntensivFarben kann bereits der Opaker farblich angepasst werden.

Lieferformen SR Chromasit ® Intensiv Opaquer 1 – weiss

531869



531873

531872

4 – braun  5 – rosa

59

1x5g




V e r b l e n d m a t e r i a l | Labor-Composite

SR Chromasit® Opaquer Liquid Dient zum Anmischen der SR Chromasit® Opaquer.

Lieferformen SR Chromasit ® Opaquer Liquid

1 x 30 ml

531860

1 x 100 ml

531876

SR Chromasit® Dentin Die SR Chromasit®-Dentine wurden analog dem Chromascop®Farbschlüssel eingefärbt und sind mit dem SR Chromasit Opaquer kompatibel. Zusätzlich ergibt sich eine ideale Kombination zu den Kunststoffzähnen von Ivoclar Vivadent.

Lieferform SR Chromasit ® Dentin 110 

1 x 10 g

SR Chromasit ® Dentin 531804

3 x 10 g

120 

531805

Die 3 x 10 g-Packungen enthalten nur die Materialeinsätze, welche in die leeren SR Chromasit-Dosen eingesetzt werden.

130 

531806

110 

531832

140 

531807

120 

531833

210 

531808

130 

531834

531809

140 

531835

230 

531810

210 

531836

240 

531811

220 

531837

310 

531812

230 

531838

320 

531813

240 

531839

330 

531814

310 

531840

340 

531815

320 

531841

410 

531816

330 

531842

420 

531817

340 

531843

430 

531818

410 

531844

440 

531819

420 

531845 531846

220 

531820

430 

520 

531821

440 

531847

530 

531822

510 

531848

540 

531823

520 

531849

530 

531850

540 

531851

510 


V e r b l e n d m a t e r i a l | Labor-Composite

SR Chromasit® Schneide Die SR Chromasit®-Schneiden wurden farblich speziell auf den Chromascop®-, den SR Vivodent®-Farbschlüssel und das natürliche Schneidematerial abgestimmt.

Lieferformen SR Chromasit ® Schneide

1 x 10 g 531824

1



2



531825

3



531826

4



531827

5



531828

Transparent

531829



SR Chromasit ® Schneide

3 x 10 g

Die 10 g-Packungen enthalten nur die Materialeinsätze, welche in die leeren SR Chromasit-Dosen eingesetzt werden. 1



531852

2



531853

3



531854

4



531855

5



531856

SR Chromasit® Creative Schneide Diese fertig angemischte, intensiv eingefärbten Schneidemasse ergänzt die Dentin-Massen.

Lieferform SR Chromasit ® Creative Schneide 21 – taubenblau

1x5g 531894



SR Chromasit® Color Die Farben beruhen auf derselben Materialbasis wie SR Chromasit®. Mit SR Chromasit Color kann die Oberfläche einer polymerisierten SR Chromasit-Verblendung farblich adaptiert werden.

Lieferformen SR Chromasit ® Color

1x2g

D12 – rot-beige



531879

D13 – gelb-beige



531880

D14 – braun-beige 

531881

D15 – grau-beige 

531882

M1 – elfenbein 

531883

M3 – honiggelb 

531885

M4 – hellbraun 

531886 531887

M5 – dunkelbraun  S22 – blau-transparent

61



531884


V e r b l e n d m a t e r i a l | Labor-Composite

SR Chromasit® Intensiv Die Intensivfarben SR Chromasit® Intensiv beruhen auf derselben Materialbasis wie SR Chromasit. Sie werden zum Ein- oder Umfärben der druck-/heisshärtenden SR Chromasit-Massen verwendet.

Lieferformen SR Chromasit ® Intensiv

1 x 2 g 531888

1 – weiss  6 – hellbraun

531892



Lieferform SR Chromasit ® Clear

1 x 2 g

531878

SR Chromasit® Fluid Das SR Chromasit® Fluid verhindert während der Polymerisation von SR Chromasit die Bildung einer inhibierten Schicht. Es muss vor jeder Polymerisation auf die SR Chromasit-Verblendung aufgetragen, polymerisiert und danach vollständig entfernt werden.

Lieferformen SR Chromasit ® Fluid

1 x 3 ml

531831

4 x 3 ml

531857

1 x 5 ml

531946

SR Spectrasit® Liquid Lichthärtender Benetzer zur Ergänzung bereits polymerisierter SR Spectrasit®- oder SR Chromasit®-Verblendungen .

Lieferform SR Spectrasit® Liquid


V e r b l e n d m a t e r i a l | SR  Zubehör

SR® Link SR® Link ist ein in seiner Anwendung angenehmes und schnelles Verbundsystem, welches auf einem metall- und einem kunststoffaktiven Teil sowie einer hydrophoben Komponente basiert.

Lieferform SR® Link

1 x 5 ml

545872

1 x 20 ml

529498

SR® Retentionsadhäsiv Dieses Adhäsiv ist ein Haftlack zur Befestigung der Micro- und Macro-Retentionen. Der jeweilige Einsatz richtet ­sich nach den Platzverhältnissen.

Lieferform SR® Retentionsadhäsiv

SR® Micro Retentionen SR® Macro Retentionen Je nach Platzverhältnissen stehen zwei unterschiedliche Grössen der Retentionsperlen zur Verfügung. – Micro Retentionsperlen 200–300 µm – Macro Retentionsperlen 400–600 µm

Lieferformen SR® Micro Retentionen

1 x 15 g

529492

SR® Macro Retentionen

1 x 15 g

529497

1 x 10 ml

573105

SR® Model Separator Der SR® Model Separator wird zur Isolierung zwischen Gips und den Composite-Verblendmaterialien eingesetzt.

Lieferform SR® Model Separator

63


V e r b l e n d m a t e r i a l | SR Zubehör

SR® Gel Das SR® Gel verhindert die Bildung einer inhibierten Schicht während der Polymerisation. Dadurch wird eine gute Durchhärtung der Ober­ fläche erzielt.

Vorteil: – Einfache Anwendung bei sämtlichen lichthärtenden Materialien

Lieferform SR® Gel

1 x 30 ml

573106

1 x 100 ml

573660

1 x 2 ml

549821

Universal-Polierpaste Die Universal-Polierpaste eignet sich hervorragend für das schnelle und effiziente Hochglanzpolieren von Composite- und Metall­ arbeiten, besonders bei Prothesen und SR Nexco®-/SR Chromasit®-/ SR Ivocron®-Verblendungen.

Lieferform Universal-Polierpaste

SR® Composiv Die elfenbeinfarbene Verbundpaste ist das ideale lichthärtende ­mikrogefüllte Composite zur Verbundoptimierung unterschiedlicher Kunststoff- und Compositematerialien.

Lieferform SR® Composiv


V e r b l e n d m a t e r i a l | SR  Zubehör

SR® Modellierinstrumente Die drei verschiedenen Modellierinstrumente vereinfachen die Adaption und Modellation von Composite-Materialien.

Vorteile: – 6 unterschiedliche Spitzen für individuelle Modellation – Geringe Materialklebrigkeit

Lieferformen SR® Modellierinstrument A (gelb)

je 1x 

C (blau)

573101 573102

B (rot)  

573103

OptraSculpt® Pad OptraSculpt® Pad ist ein Modellierinstrument mit speziellen schaum­ artigen Pad-Aufsätzen zum schnellen, haftfreien Modellieren von Composites. Die hochelastischen Kunststoffschaum-Aufsätze passen sich optimal den anatomischen Konturen an und lassen ein gleich­ mässiges Modellieren zu, ohne dabei unerwünschte Abdrücke des Instruments zu hinterlassen.

Indikation: Adaption, Modellation und Oberflächengestaltung von nicht ausgehärteten modellierbaren Composite-Materialien. Auch für LaborComposites geeignet. Vorteile: – Haftfreie Adaption dank schaumartiger Pad-Aufsätze – Homogene Oberflächengestaltung dank abdruckfreiem Modellieren – Professionelle Ästhetik dank einzigartiger Orientierungsskalen am Instrumentengriff

Lieferformen Assortment639791

2.5°

2.5°

OptraSculpt Pad Instrument OptraSculpt Pad Refill/4 mm

1x 60x

OptraSculpt Pad Refill/6 mm

60x

OptraSculpt ® Pad Refill/4 mm

60x

639792

OptraSculpt ® Pad Refill/6 mm

60x

639793

1x

646004

OptraSculpt ® Pad Instrument Refill 4.0

5.5

8.5

8.5

5.5

4.0

Referenzskala am Instrumentengriff: Die durchgehenden vertikalen Linien zeigen idealtypische mittlere Zahnbreiten, die unterbrochenen Linien typische ästhetische Zahnachsenstellungen der Oberkieferfrontzähne.

65


V e r b l e n d m a t e r i a l | SR Zubehör

Pinselhalter Zum Gebrauch werden die Einwegpinsel und Einwegschwämmchen in den Pinselhalter gesteckt.

Lieferform Pinselhalter weiss

1x

573676

1 x 50 

573095

1 x 50 

573096

Einwegpinsel Die Einwegpinsel dienen dem Auftragen von flüssigen Materialien wie z.B. Opaker, SR® Link.

Lieferform Einwegpinsel

Einwegschwämmchen Die Halter der Einwegschwämmchen wurden so modifiziert, dass sie in die Pinselhalter passen. Die Einwegschwämmchen dienen zur Beseitigung der inhibierten Schicht nach der Polymerisation.

Lieferform Einwegschwämmchen


V e r b l e n d m a t e r i a l | SR  Zubehör

Kanülen Aufsatz für die Schubkolbenspritzen (dünnflüssige Materialien), um durch kontrollierten Auspressdruck eine bessere Dosierung und höhere Sauberkeit während der Verarbeitung zu erreichen.

Lieferform Kanülen

1 x 10 

573097

1 x 20 

573098

1x

573100

1x

573099

Kanülendeckel Die Kanülendeckel verhindern das Austrocknen/Auspolymerisieren des Materials in der Kanüle und schützen es vor Verschmutzung.

Lieferform Kanülendeckel

SR® Anmischplatte klein Die SR® Anmischplatte dient zum Anmischen der Composite-­ Komponenten. Der Lichtschutz verlängert die Verarbeitungsbreite lichthärtender Materialien.

Lieferform SR® Anmischplatte klein

SR® Anmischblock klein Der SR® Anmischblock wird genutzt, um das Reinigen der Anmischplatte von Opaquerresten zu vermeiden.

Lieferform SR® Anmischblock klein

67


T e m p o r ä r e V e r s o r g u n g | Telio®-System

Telio® System Telio® umfasst Materialien über den gesamten Behandlungsablauf hinweg – für Kurz- bis Langzeitprovisorien. Die Telio-Produkte sind materialtechnisch miteinander kompatibel und farblich optimal aufeinander abgestimmt. • Telio® CS Für Zahnärzte: Produkte für die Herstellung der gesamten Vielfalt an Provisorien direkt beim Zahnarzt. • Telio® CAD Für CAD/CAM-Anwender: Kunststoff-Blöcke und -Scheiben zur effizienten Herstellung von provisorischen Kronen, HybridAbutment-Kronen und Brücken mit der CAD/CAM-Technik. • Telio® Lab Für Zahntechniker: Kunststoff zur Herstellung von Langzeit­ provisorien in der Cold-Technik. Alles aus einer Hand Telio ist die kompatible Systemlösung für temporäre Versorgungen.

Die kompatible Systemlösung für temporäre Versorgungen

Telio® CS

Telio® CAD

Telio® Lab

Für Zahnärzte

Für CAD/CAM-Anwender

Für Zahntechniker

Produkte für die Herstellung der gesamten Vielfalt an Provisorien direkt beim Zahnarzt.

Kunststoff-Blöcke und -Scheiben für die effiziente Herstellung von provisorischen Kronen, Hybrid-AbutmentKronen und Brücken mit der CAD/CAM-Technik.

Kunststoff zur Herstellung von Langzeitprovisorien in der Cold-Technik.

68


T e m p o r ä r e V e r s o r g u n g | Telio®-System

Telio® CAD for CEREC® Starter Kit Das Telio® CAD for CEREC® Starter Kit umfasst Blöcke, Befestigungsmaterial, einen Desensitizer sowie weiteres Zubehör für die Chairside-Anwendung mit dem CEREC-System.

Lieferform Telio® CAD for CEREC® Starter Kit  



Telio CAD for CEREC and inLab-Blöcke B40L, Farbe: LT A1

2x

Telio CAD for CEREC and inLab-Blöcke B40L, Farben: LT A2, LT A3 Telio CS Link, transparent Telio CS Desensitizer OptraPol Test Pack Div. Zubehör

631697

je 3x

1x6g 1x5g 1x

Telio® CAD for CEREC® and inLab® -Blöcke Telio® CAD sind PMMA-Blöcke und -Scheiben für die Herstellung von Langzeitprovisorien mittels der CAD/CAM-Technik. Aufgrund des industriellen Polymerisationsprozesses weisen diese eine hohe Materialhomogenität auf. Es treten keine Polymerisationsschrumpfung oder Inhibitionsschicht auf. Dank der CAD/CAM-Herstellung ist jederzeit eine einfache Reproduzierbarkeit des Provisoriums gewährleistet. Mittels Malfarben und/oder Schichtmassen können abschliessend ästhetische Optimierungen vorgenommen werden.

Lieferformen Telio® CAD for CEREC® and inLab® LT B40L

je 1 x 3

LT BL 3 

627718AN

LT A1 

627719AN

LT A2 

627720AN

LT A3 

627721AN

LT A3,5 

627722AN 627723AN

LT B1  Telio® CAD for CEREC® and inLab® LT B40L

je 1 x 9

LT BL 3 

627726AN

LT A1 

627727AN

LT A2 

627728AN

LT A3 

627729AN

LT A3,5 

627730AN 627731AN

LT B1  Telio® CAD for CEREC® and inLab® LT B55

je 1 x 1

LT BL 3 

627818AN

LT A1 

627819AN

LT A2 

627820AN

LT A3 

627821AN

LT A3,5 

627822AN 627823AN

LT B1  Telio® CAD for CEREC® and inLab® LT B55

69

je 1 x 3

LT BL 3 

627824AN

LT A1 

627825AN

LT A2 

627826AN

LT A3 

627827AN

LT A3,5 

627828AN

LT B1 

627829AN


T e m p o r ä r e V e r s o r g u n g | Telio®-System

Telio® CAD Abutment Solutions for CEREC® and inLab® Starter Kit Das Telio® CAD Abutment Solutions for CERE® and inLab® Starter Kit ermöglicht Anwendern von Sirona CEREC und inLab die Herstellung individueller monolithischer Hybrid-Abutment-Kronen. Das Kit enthält neben den PMMA-Blöcken Telio CAD A16 auch die ent­ sprechenden Produkte zur Verklebung bzw. Eingliederung der ­gefertigten Hybrid-Abutment-Krone.

Lieferform Telio® CAD Abutment Solutions for CEREC® and inLab® Starter Kit    668886 Telio CAD for CEREC and inLab-Blöcke A16 (L), Farbe: LT A1 Telio CAD for CEREC and inLab-Blöcke A16 (L), Farbe: LT A2 Monobond Plus SR Connect Multilink Hybrid Abutment Solutions, Farbe: HO 0 Div. Zubehör

3x 3x 1x1g 1 x 5 ml 1 x 2,5 g

Telio® CAD for CEREC® and inLab®-Blöcke Lieferform Telio® CAD for CEREC® and inLab® LT A16 (S)

je 1 x 3

LT BL 3 

665518

LT A1 

665519

LT A2 

665520

LT A3 

665521

LT A3,5 

665522 665523

LT B1  Telio® CAD for CEREC® and inLab® LT A16 (L)

70

je 1 x 3

LT BL 3 

665524

LT A1 

665525

LT A2 

665526

LT A3 

665527

LT A3,5 

665528

LT B1 

665529


T e m p o r ä r e V e r s o r g u n g | Telio®-System

Telio® Lab Basic Kit Telio® Lab ist ein auf das A – D-Farbsystem abgestimmter Kunststoff (Pulver und Flüssigkeit) zur Herstellung von temporären Restaurationen in der Cold-Technik. Das Telio Lab Basic Kit beinhaltet ein umfassendes Sortiment für die Herstellung laborgefertigter, temporärer Kronen und Brücken.

71

Lieferform Telio® Lab Basic Kit   Telio Lab Opaquer, Farben: OP0, OP1, OP2 Telio Lab Dentin, Farben: BL3, A1, A2, A3, A3.5, B1 Telio Lab Incisal, Farben: TI1, TI2, TI3 Telio Lab Neck, Farben: N1, N2, N3 Telio Lab Cold Liquid Telio Lab Opaquer Liquid Separating Fluid

 je 1 x 5 g je 1 x 25 g je 1 x 25 g je 1 x 25 g 1 x 100 ml 1 x 30 ml 1 x 30 ml

628054


T e m p o r ä r e V e r s o r g u n g | Telio®-System

Lieferformen Telio® Lab Opaquer

1x5g

Telio® Lab Transpa Incisal

1 x 25 g

OP0 

628048

TI1

628093

OP1

628049

TI2

628094

OP2

628050

OP3 

628051 628053

Gingiva Telio® Lab Dentin

1 x 25 g

628095

TI3 Telio® Lab Transpa Incisal

1 x 100 g

TI1

628096

TI2

628097

A1

628060

TI3

A2

628061

Telio® Lab Neck

A3

628062

1

628099

A3.5

628063

2

628100

A4

628064

3

628101

B1

628065

4

B2

628066

B3 

628067

B4

628068

C1

628069

C2

628070

Telio® Lab Gingiva

C3

628071

Telio® Lab Opaquer Liquid

1 x 30 ml

628110

C4

628072

Telio® Lab Cold Liquid

1 x 100 ml

628106

D2

628073

Telio® Lab Cold Liquid

1 x 500 ml

628107

D3

628074

Telio® Activator

1 x 15 ml

632608

628075

D4 Telio® Lab Dentin

1 x 100 g

A1

628076

A2

628077

A3

628078

A3.5

628079

A4

628080

B1

628081

B2

628082

B3

628083

B4

628084

C1

628085

C2

628086

C3

628087

C4

628088

D2

628089

D3

628090

D4

628091

Telio® Lab Bleach

628098 1 x 25 g

628102 1 x 25 g 628118

BL3 Telio® Lab Bleach

1 x 100 g 628119

BL3 1 x 100 g

628042


T e m p o r ä r e V e r s o r g u n g | Telio®-System

Telio® CS C&B Telio® CS C&B ist ein selbsthärtendes Compositematerial für hochwertige temporäre Kronen- und Brückenversorgungen. Es wird in 5 Farben (BL3, A1, A2, A3, A3.5) angeboten. Telio CS C&B ermög­ licht auch bei mehrgliedrigen Konstruktionen eine gute Passgenauigkeit und Spannungsfreiheit, da das Material neben der hohen Stabilität sowohl einen geringen Polymerisationsschrumpf als auch eine geringe Wasseraufnahme aufweist.

Lieferform Telio® CS C&B kann direkt über ein Clinical-Depot bestellt werden.

Telio® CS Link Telio® CS Link ist ein dualhärtender (licht- und selbsthärtender) temporärer Compositezement zur Eingliederung provisorischer Restaurationen (max. 6 Wochen). Zwei transluzente Farben (A3 und Transparent) ermöglichen eine ästhetische Eingliederung. Telio CS Link ist eugenolfrei und auch bestens geeignet, wenn später Vollkeramik­ restaurationen oder laborgefertigte Composite-Restaurationen adhäsiv eingegliedert werden sollen.

Lieferform Telio® CS Link kann direkt über ein Clinical-Depot bestellt werden.

Telio® CS Cem Implant Selbsthärtender Composite-Zement mit optionaler Lichthärtung zur ästhetischen, reversiblen/semi-permanenten Befestigung auf ­Implantat-Abutments. Indikation: – Reversible/semi-permanente Befestigung von Implantat-Supra­ strukturen auf Abutments aus Titan, Gold und Zirkoniumoxid

Vorteile: – reversible/semi-permanente Befestigung von provisorischen und definitiven Versorgungen – Tragedauer: 6 Monate und länger

Lieferform Telio® CS Cem Implant kann direkt über ein Clinical-Depot bestellt werden.

73


T e m p o r ä r e V e r s o r g u n g | Telio®-System

Telio® CS Desensitizer Telio® CS Desensitizer ist eine Lösung zur Vermeidung und Reduktion von Dentinüberempfindlichkeiten und postoperativen Sensibilitäten. Telio CS Desensitizer eignet sich generell zur Vorbehandlung und Desensibilisierung freiliegender oder beschliffener Dentinflächen („Wundverband“ für präparierte Kavitäten und Stümpfe). Dentinwunden können vor der Eingliederung der temporären Telio-Restaurationen behandelt werden, um Hypersensivitäten vorzubeugen und zu minimieren.

Lieferform Telio® CS Desensitizer kann direkt über ein Clinical-Depot bestellt werden.

Telio® CS Inlay Telio® CS Inlay ist ein lichthärtendes Einkomponenten-Material für die provisorische Versorgung. Indikationen: – Tiefe, parallelwandige Inlaypräparationen – Reversibler Verschluss von Implantatschrauben-Öffnungen – Unterfütterungsmaterial für vorgefertigte, provisorische Kronen und Brücken aus Polycarbonat oder Methacrylaten

Vorteile: – Gute Benetzung der Zahnhartsubstanz und keine Verfärbung – Geringer Polymerisationsschrumpf – Schnelle und einfache Anwendung, Entfernung in einem Stück – Lichthärtendes Einkomponenten-Material – Haftet am Zahn und nicht am Instrument – Ohne zusätzlichen temporären Zement einsetzbar – Erhältlich in zwei unterschiedlichen Farben und Darreichungs­ formen (Spritze und Cavifil) Farben: Transparent und Universal

Telio® CS Onlay Telio® CS Onlay ist ein lichthärtendes Einkomponenten-Material für die provisorische Versorgung. Indikationen: – Grössere und flachere Kavitäten mit weniger retentiven Präparationen wie z.B. Onlays.

Vorteile: – Gute Benetzung der Zahnhartsubstanz und keine Verfärbung – Geringer Polymerisationsschrumpf – Schnelle und einfache Anwendung, Entfernung in einem Stück – Lichthärtendes Einkomponenten-Material – Haftet am Zahn und nicht am Instrument – Ohne zusätzlichen temporären Zement einsetzbar – Erhältlich in zwei unterschiedlichen Farben und Darreichungs­ formen (Spritze und Cavifil) Farben: Transparent und Universal

Lieferform Telio® CS Inlay / Onlay kann direkt über ein Clinical-Depot bestellt werden.

74


M e t a l l k e r a m i k | Leuzit-Fluorapatit-Oxyapatit-Metallkeramik

IPS Style® IPS Style® ist die erste patentierte Metallkeramik mit Oxyapatit-Kristallen. In Kombination mit Leuzit- und Fluorapatit-Kristallen und durch abgestimmte Glasphasen sind Handling und optische Eigenschaften dieser niedrigschmelzenden Mischglas­ keramik einzigartig. Durch ihre grosse Variabilität sowie die einfache Handhabung der Schichtmassen unterstützt IPS Style Neueinsteiger und erfahrene Anwender gleichermassen in ihrem gewohnten Arbeitsstil – getreu dem Produktmotto „Make it your Style!“

!

YOUR

MAKE IT

STYLE

– Make it fast. Der optimierte Schrumpf spart Zeit. – Make it easy. Die einfache Anwendung gibt Sicherheit. – Make it natural. Der Oxyapatit kontrolliert Transluzenz und Tiefenwirkung.

IPS Style ist für den klassischen WAK-Bereich indiziert und umfasst Komponenten für die Ein- und Mehrschichttechnik. Sie sind ab­gestimmt auf das universelle Malfarbenund Glasursortiment IPS Ivocolor.

75


M e t a l l k e r a m i k | Leuzit-Fluorapatit-Oxyapatit-Metallkeramik

IPS Style® Ceram Starter Kit A–D Das IPS Style® Ceram Starter Kit A–D enthält die gängigsten Massen, um Restaurationen in den Farben A1, A2 und A3 herzustellen. Zudem stellt es auch das notwendige Verarbeitungszubehör bereit. Zur Charakterisierung und Bemalung beinhaltet es diverse Shades und Essences des universellen Malfarben- und Glasursortiments IPS Ivocolor. Das Starter Kit sowie alle anderen Zusatzsortimente werden in einer Material-Box ausgeliefert und können beliebig mit anderen IPS Style Kits erweitert werden.

Lieferformen IPS Style® Ceram Starter Kit A–D

679925

IPS Style Ceram Powder Opaquer 870, Farben: A1, A2, A3

je 1 x 18 g

IPS Style Ceram Deep Dentin, Farben: A1, A2, A3

je 1x 20 g

IPS Style Ceram Dentin, Farben: A1, A2, A3

je 1 x 20 g

IPS Style Ceram Incisal, Farben: I1, I2, I3, I4

je 1 x 20 g

IPS Style Ceram Transpa, Farbe: neutral IPS Style Ceram Mamelon, Farbe: light IPS Style Ceram Occlusal Dentin: Farbe orange IPS Style Ceram Opal Effect, Farbe 1 IPS Style Ceram One, Farben: 1, 2, 3, 4

1x5g 1x5g 1x5g 1x5g je 1 x 20 g

IPS Ivocolor Shade Dentin, Farben: SD1, SD2 je 1 x 3 g IPS Ivocolor Shade Incisal, Farbe: SI1 1x3g IPS Ivocolor Essence, Farben: EO1 white, EO4 sunset, E10 mahogany, E16 sapphire je 1 x 1,8 g IPS Ivocolor Glaze Paste 1x9g IPS Ivocolor Mixing Liquid (allround) 1 x 15 ml IPS Powder Opaquer Liquid IPS Build-Up Liquid allround IPS Style Ceram Massenfarbschlüssel Impulse IPS Style Ceram Massenfarbschlüssel Incisal / Transpa

1 x 60 ml 1 x 60 ml 1x 1x

IPS Style® Ceram Intro Kit A2 Um das IPS Style®-Sortiment grundlegend kennenzulernen, stellt das IPS Style Ceram Intro Kit sämtliche Massen in der „Probiergrösse“ bereit. Es ist abgestimmt auf die Farbe A2 und enthält zur indivi­ duellen Charakterisierung und Be­malung Shades und Essences des universellen Malfarben- und Glasursortiments IPS Ivocolor.

Lieferformen IPS Style® Ceram Intro Kit A2 IPS Style Ceram Powder Opaquer 870, Farbe: A2 IPS Style Ceram Deep Dentin, Farbe: A2 IPS Style Ceram Dentin, Farbe: A2 IPS Style Ceram Incisal, Farbe: I2 IPS Style Ceram Transpa, Farbe: neutral IPS Style Ceram Mamelon, Farbe: light IPS Style Ceram Occlusal Dentin: Farbe orange IPS Style Ceram Opal Effect, Farbe: 1 IPS Style Ceram One, Farbe: 2 IPS Ivocolor Shade Dentin, Farbe: SD2 IPS Ivocolor Essence, Farben: EO1 white, EO4 sunset IPS Ivocolor Glaze Paste IPS Ivocolor Mixing Liquid (allround) IPS Powder Opaquer Liquid IPS Build-Up Liquid allround

76

679924 1 x 18 g 1x5g 1x5g 1x5g 1x5g 1x5g 1x5g 1x5g 1x5g 1x3g je 1 x 1,8 g 1x9g 1 x 15 ml 1 x 15 ml 1 x 15 ml


M e t a l l k e r a m i k | Leuzit-Fluorapatit-Oxyapatit-Metallkeramik

IPS Style® Ceram Intro Kit A3 Um das IPS Style®-Sortiment grundlegend kennenzulernen, stellt das IPS Style Ceram Intro Kit sämtliche Massen in der „Probiergrösse“ bereit. Es ist abgestimmt auf die Farbe A3 und enthält zur indivi­ duellen Charakterisierung und Be­malung Shades und Essences des universellen Malfarben- und Glasursortiments IPS Ivocolor.

Lieferformen IPS Style® Ceram Intro Kit A3 IPS Style Ceram Powder Opaquer 870, Farbe: A3 IPS Style Ceram Deep Dentin, Farbe: A3 IPS Style Ceram Dentin, Farbe: A3 IPS Style Ceram Incisal, Farbe: I3 IPS Style Ceram Transpa, Farbe: neutral IPS Style Ceram Mamelon, Farbe: light IPS Style Ceram Occlusal Dentin: Farbe orange IPS Style Ceram Opal Effect, Farbe: 1 IPS Style Ceram One, Farbe: 3 IPS Ivocolor Shade Dentin, Farbe: SD2 IPS Ivocolor Essence, Farben: EO1 white, EO4 sunset IPS Ivocolor Glaze Paste IPS Ivocolor Mixing Liquid (allround) IPS Powder Opaquer Liquid IPS Build-Up Liquid allround

683358 1 x 18 g 1x5g 1x5g 1x5g 1x5g 1x5g 1x5g 1x5g 1x5g 1x3g je 1 x 1,8 g 1x9g 1 x 15 ml 1 x 15 ml 1 x 15 ml

IPS Style® Ceram Impulse Kit Das umfangreiche Sortiment des IPS Style® Ceram Impulse Kits gibt mit seinen Impulsemassen grösstmögliche Gestaltungs­freiheit und Raum für kreative Natürlichkeit. Der Umfang ist analog den anderen Ivoclar Vivadent-Verblendmaterialien aufgebaut.

Lieferformen IPS Style® Ceram Impulse Kit je 1 x 20 g

IPS Style Ceram Mamelon, Farben: light, yellow-orange, salmon

je 1 x 20 g

IPS Style Ceram Occlusal Dentin, Farben: orange, brown IPS Style Ceram Incisal Edge, Farbe: IE

je 1 x 20 g 1 x 20 g

IPS Style Ceram Opal Effect, Farben: 1, 2, 3, 4, 5, violet

je 1 x 20 g

IPS Style Ceram Special Incisal, Farben: yellow, grey

je 1 x 20 g

IPS Style Ceram Inter Incisal, Farbe: white-blue IPS Style Ceram Cerv Transpa, Farben: yellow, orange-pink, khaki, orange Massenfarbschlüssel IPS Style Ceram Impulse Massenfarbschlüssel IPS Style Ceram Incisal/Transpa

77

679923

IPS Style Ceram Transpa, Farben: neutral, blue, brown-grey, orange-grey

1 x 20 g je 1 x 20 g 1x 1x


M e t a l l k e r a m i k | Leuzit-Fluorapatit-Oxyapatit-Metallkeramik

IPS Style® Ceram Gingiva Kit Das IPS Style® Ceram Gingiva Kit besteht aus insgesamt 14 Gingiva-Keramikmassen und einem Gingiva-Opaker für eine natürlich wirkende Gingiva. Diese ist insbesondere bei der Gestaltung von Implantatarbeiten wesentlich. Das Kit beinhaltet eine Basisfarbe, Basic Gingiva BG34, natürlich wirkende sowie intensive Zahnfleischmassen und auch entsprechende Essences des univer­ sellen Malfarben- und Glasursortiments IPS Ivocolor. Das Gingiva Kit sowie alle anderen Zusatzsortimente werden in einer Material-Box ausgeliefert und können beliebig mit anderen IPS Style Kits erweitert werden.

Lieferformen IPS Style® Ceram Gingiva Kit

679922

IPS Style Ceram Powder Opaquer 870, Farbe: pink IPS Style Ceram Gingiva, Farben: 1, 2, 3, 4, 5 IPS Style Ceram Intensive Gingiva, Farben: 1, 2, 3, 4, 5 IPS Style Ceram Basic Gingiva, Farbe: BG34

1 x 18 g je 1 x 20 g je 1 x 20 g 1 x 20 g

IPS Ivocolor Essence, Farben: E19 rose, E20 coral, E21 basic red

je 1 x 1,8 g

Massenfarbschlüssel IPS Style Ceram Gingiva Solution

1x

IPS Style® Ceram Bleach Kit BL Zur Herstellung von Bleach-Restaurationen hält das IPS Style® Ceram Bleach Kit BL die passenden Massen bereit. Von Opaker-, Margin-, Deep Dentin-, Dentin- und Incisal­massen bis hin zur Add-On- oder Einschichtmasse sind sämtliche Materialien in den Bleachfarben ­enthalten.

Lieferformen IPS Style® Ceram Bleach Kit BL IPS Style Ceram Powder Opaquer 870, Farben: BL1/BL2, BL3/BL4 IPS Style Ceram Margin, Farbe: BL IPS Style Ceram Dentin, Farben: BL1, BL2. BL3, BL4 IPS Style Ceram Deep Dentin, Farben: BL1/BL2, BL3/BL4 IPS Style Ceram Incisal, Farbe: BL IPS Style Ceram Add-On: Farbe: BL IPS Style Ceram One, Farbe: BL

78

679926 je 1 x 18 g je 1 x 20 g je 1 x 20 g je 1 x 20 g 1 x 20 g 1 x 20 g 1 x 20 g


M e t a l l k e r a m i k | Leuzit-Fluorapatit-Oxyapatit-Metallkeramik

IPS Style® Ceram Opaquer – IPS Style® Ceram Powder Opaquer 870 ist eine lichtundurch­ lässige Keramik­masse zum Ab­decken des Metall­gerüstes und zur Gestal­tung der Basisfarbe. – IPS Style® Ceram Intensive Powder Opaquer 870 ist eine licht­ undurchlässige, speziell eingefärbte Keramik­masse zur Individualisierung der Opaker-Basisfarbe. Besonders in Zonen mit geringen Platzverhält­nissen labial und okklusal be­­wirken sie die Illusion von mehr Tiefe.

Lieferformen IPS Style® Ceram Powder Opaquer 870

IPS Style® Ceram Powder Opaquer 870

1 x 18 g

1 x 80 g 673165

BL1/BL2 

673146

BL1/BL2 

BL3/BL4

673147

BL3/BL4 

673166

A1 

673148

A1 

673167

A2 

673149

A2 

673168

A3 

673150

A3 

673169

A3.5 

673151

A3.5 

673170

A4 

673152

A4 

673171

B1 

673153

B1 

673172

B2 

673154

B2 

673173

B3 

673155

B3 

673174

B4 

673156

B4 

673175

C1 

673157

C1 

673176

C2 

673158

C2 

673177

C3 

673159

C3 

673178

C4 

673160

C4 

673179

D2 

673161

D2 

673180

D3 

673162

D3 

673181

D4 

673163

D4 

673182

pink 

673164

pink  IPS Style® Ceram Intensive Powder Opaquer 870

673183 1 x 18 g

white 

673184

violet 

673185

brown 

673186

incisal 

673187

IPS Style® Ceram Margin – IPS Style® Ceram Margin­massen haben eine etwas höhere Opazität und mehr Fluoreszenz als IPS Style Ceram Dentin und ermöglichen die Gestaltung keramischer Schultern.

Lieferformen IPS Style® Ceram Margin

– IPS Style® Ceram Intensive Marginmassen werden zur indivi­ duellen Gestaltung der Keramik­schulter verwendet. Sie können den Marginmassen beigemischt oder direkt aufgetragen werden.

1 x 20 g

BL 

673330

1 

673232

2 

673233

3 

673234

4 

673235

5 

673236

6 

673237 673238

7  IPS Style® Ceram Intensive Margin

79

1 x 20 g

yellow 

673239

orange-pink 

673240

orange 

673241

opaque 

673242


M e t a l l k e r a m i k | Leuzit-Fluorapatit-Oxyapatit-Metallkeramik

IPS Style® Ceram Deep Dentin IPS Style® Ceram Deep Dentin sind opak eingefärbte Dentin­massen, die an Stellen mit geringen Schichtstärken und an inzisalen Gerüstenden platziert werden. Dies, um licht­optische „Abriss­ kanten“ zu kaschieren und farb­lich natur­konforme Resultate zu erzielen.

Lieferformen IPS Style® Ceram Deep Dentin

1 x 20 g

BL1 / BL2 

673335

BL3 / BL4 

673336

A1 

673243

A2 

673244

A3 

673245

A3,5 

673246

A4 

673247

B1 

673248

B2 

673249

B3 

673250

B4 

673251

C1 

673252

C2 

673253

C3 

673254

C4 

673255

D2 

673256

D3 

673257

D4 

673258

IPS Style® Ceram Dentin IPS Style® Ceram Dentin-Massen sind in Farbe und Transparenz e­ ntsprechend dem natürlichen Dentin eingestellt. Sie führen zur ­korrekten Wiedergabe der ausgewählten Dentinfarbe.

Lieferformen IPS Style® Ceram Dentin

IPS Style® Ceram Dentin

1 x 20 g

1 x 100 g

BL1 

673331

BL1 

673339

BL2 

673332

BL2 

673340

BL3 

673333

BL3 

673341

BL4 

673334

BL4 

673342

A1 

673259

A1 

673275

A2 

673260

A2 

673276

A3 

673261

A3 

673277

A3,5 

673262

A3,5 

673278

A4 

673263

A4 

673279

B1 

673264

B1 

673280

B2 

673265

B2 

673281

B3 

673266

B3 

673282

B4 

673267

B4 

673283

C1 

673268

C1 

673284

C2 

673269

C2 

673285

C3 

673270

C3 

673286

C4 

673271

C4 

673287

D2 

673272

D2 

673288

D3 

673273

D3 

673289

D4 

673274

D4 

673290

80


M e t a l l k e r a m i k | Leuzit-Fluorapatit-Oxyapatit-Metallkeramik

IPS Style® Ceram Mamelon IPS Style® Ceram Mamelon­- Massen sind farbintensive, opake Effekt­ massen zur Akzentuierung des inzisalen Drittels. Sie werden je nach Verarbeitungsgewohnheit in dünnen Streifen auf das reduzierte Dentin aufgetragen.

Lieferformen IPS Style® Ceram Mamelon

1 x 20 g

light 

673308

yellow-orange 

673309

salmon 

673310

IPS Style® Ceram Opal Effect IPS Style® Ceram Opal Effect­- Massen sind speziell eingefärbte Schneide­­massen. Sie ermöglichen es, die dynamischen lichtoptischen Fähigkeiten natürlicher Zähne zu kopieren.

Lieferformen IPS Style® Ceram Opal Effect

1 x 20 g

1 

673314

2 

673315

3 

673316

4 

673317

5 

673318

violet 

673319

IPS Style® Ceram Transpa IPS Style® Ceram Transpa-M­assen stehen in unterschied­lichen Farb­ nuancen zur Verfü­gung. Mit ihnen können farblich transparente Bereiche speziell im inzisalen Drittel naturgetreu nachgebildet werden.

Lieferformen IPS Style® Ceram Transpa

1 x 20 g

neutral 

673302

blue 

673303

brown-grey 

673304 673305

orange-grey  IPS Style® Ceram Transpa

1 x 100 g 673307

neutral 

IPS Style® Ceram Special Incisal IPS Style® Ceram Special Incisal­- Massen können entweder der IPS Style-Schneidemasse zur Modifizierung und Intensivierung ­beigemischt oder direkt aufge­tragen werden.

Lieferformen IPS Style® Ceram Special Incisal

81

1 x 20 g

yellow 

673320

grey 

673321


M e t a l l k e r a m i k | Leuzit-Fluorapatit-Oxyapatit-Metallkeramik

IPS Style® Ceram Inter Incisal IPS Style® Ceram Inter Incisal­- Masse dient der Steigerung des ­ ellig­keitswertes im inzisalen Drittel. Sie wird in angedeuteter H Schmetterlingsform direkt auf das Dentin aufgetragen.

Lieferformen IPS Style® Ceram Inter Incisal

1 x 20 g 673322

white-blue 

IPS Style® Ceram Cervical Transpa IPS Style® Ceram Cervical Transpa­- Massen reproduzieren Farben mit einer intensiveren Transluzenz und unterstützen den natürlichen Übergang von der Gingiva zur Verblendung.

Lieferformen IPS Style® Ceram Cervical Transpa

1 x 20 g

yellow 

673323

ora-pink 

673324

khaki 

673325

orange 

673326

IPS Style® Ceram Incisal IPS Style® Ceram Incisal-Massen sind dem natürlichen Schneide­ material nachempfunden und führen in Kombination mit den Dentinmassen zur korrekten A–D-Farbschlüsselfarbe.

Lieferformen IPS Style® Ceram Incisal

1 x 20 g

BL 

673337

I1 

673291

I2 

673292

I3 

673293

I4 

673294 673295

I5  IPS Style® Ceram Incisal

1 x 100 g

BL 

673343

I1 

673296

I2 

673297

I3 

673298

I4 

673299

I5 

673300

IPS Style® Ceram Incisal Edge IPS Style® Ceram Incisal Edge dient der Erzielung des so­­genannten Halo-Effektes, der beim natürlichen Zahn durch die Lichtbrechung an der Inzisalkante hervorgerufen wird.

Lieferformen IPS Style® Ceram Incisal Edge

82

1 x 20 g

673313


M e t a l l k e r a m i k | Leuzit-Fluorapatit-Oxyapatit-Metallkeramik

IPS Style® Ceram Occlusal Dentin IPS Style® Ceram Occlusal Dentin-Massen dienen der Individuali­ sierung insbesondere im okklusalen Bereich. Sie können auch im ­zervikalen, palatinalen und lingualen Bereichen eingesetzt werden.

Lieferformen IPS Style® Ceram Occlusal Dentin

1 x 20 g

orange 

673311

brown 

673312

IPS Style® Ceram Gingiva IPS Style® Ceram Gingiva-Massen sind speziell eingefärbte Keramik­ massen zur natürlichen Rekonstruktion der Gingiva-Anteile. Sie sind auf das Farbkonzept Gingiva Solution von Ivoclar Vivadent abgestimmt. Dank der umfangreichen Auswahl an Gingiva- und Intensive Gingiva-Farben ermög­lichen sie eine naturgetreue Ästhetik.

Lieferformen IPS Style® Ceram Gingiva

1 x 20 g

1 

673344

2 

673345

3 

673346

4 

673347 673348

5  IPS Style® Ceram Intensive Gingiva

1 x 20 g

1 

673349

2 

673350

3 

673351

4 

673352 673353

5  IPS Style® Ceram Basic Gingiva BG34

1 x 20 g

673354

IPS Style® Ceram One IPS Style® Ceram One-Einschicht­keramiken sind in Farbe und Transluzenz speziell ab­gestimmte Keramikmassen für die voll­ anatomische Gestaltung in der Einschicht-Technik. Sie ermöglichen schnelles und unkompliziertes Schichten.

Lieferformen IPS Style® Ceram One

1 x 20 g

BL 

673355

1 

673356

2 

673357

3 

673358

4 

673359

5 

673360

6 

673361 673362

7  IPS Style® Ceram One

83

1 x 100 g

BL 

673363

1 

673364

2 

673365

3 

673366

4 

673367

5 

673368

6 

673369

7 

673370


M e t a l l k e r a m i k | Leuzit-Fluorapatit-Oxyapatit-Metallkeramik

IPS Style® Ceram Add-On IPS Style® Ceram Add-On-Massen dienen der Korrektur z.B. von Kontaktpunkten, Pontic-Auflagen oder Schulterpassungen. Es ­stehen fünf Korrekturmassen zur Verfügung: IPS Style Ceram Add-On Margin, Dentin, Incisal, Bleach w ­ erden zusammen mit dem Glanzbrand und Add-On 690°C nach dem Glanzbrand verwendet.

Lieferformen IPS Style® Ceram Add-On

84

1 x 20 g

BL 

673338

690 °C 

673329

Incisal 

674603

Dentin 

673328

Margin 

673327


M e t a l l k e r a m i k | Leuzit-Fluorapatit-Oxyapatit-Metallkeramik | Zubehör

IPS® Powder Opaquer Liquid Lieferform IPS® Powder Opaquer Liquid

1 x 60 ml

673371

IPS® Margin Build-Up Liquid Lieferform IPS® Margin Build-Up Liquid

1 x 60 ml

allround 

673373

carving 

673374

IPS® Build-Up Liquid Lieferform IPS® Build-Up Liquid

85

1 x 60 ml

allround 

673375

soft 

673376


M e t a l l k e r a m i k | Leuzit-Fluorapatit-Oxyapatit-Metallkeramik | Zubehör

IPS Style® CeramMassenfarbschlüssel Die Farbschlüssel für IPS Style® Ceram unterstützen die Farb­ bestimmung bei der Herstellung einer Restauration. Zur Vermeidung von Querkontaminationen im Mund sind die einzelnen Schwertchen separat herausnehmbar sowie der gesamte Schlüssel autoklavierbar.

Lieferformen IPS Style® Ceram Impulse-Massenfarbschlüssel

1x

674210

IPS Style® Ceram Incisal / Transpa-Massenfarbschlüssel

1x

674208

Gingiva Solution-Massenfarbschlüssel

1x

674209

IPS Style® Material Box medium weiss (80 mm)

1x

679949

IPS Style® Ceram Insert (für 26 IPS Style Refills)

1x 678967

IPS Style® Ceram Insert (alle Grössen gemischt inkl. Liquids)

1x 678968

IPS Style® Ceram-Verpackung Jeder Zahntechniker hat seine eigenen Bedürfnisse und Gewohnheiten. Aus diesem Grund gibt es die weisse IPS Style®-­ Material-Box sowie alle unterschiedlichen Schaumstoff-Einleger als individuell gestaltbares Einzelrefill.

Lieferformen

IPS Style® Ceram Insert (17 IPS Style Refills, 6 IPS Ivocolor Essences) 1x

86

678969


M e t a l l k e r a m i k | Leuzit-Fluorapatit-Oxyapatit-Metallkeramik | Legierungen

IPS Style® -Legierungen Abgestimmte Komponenten auf der ganzen Linie.

Lieferform

IPS Style® ist abgestimmt auf eine Vielzahl von Ivoclar VivadentLegierungen. Sie haben dabei die Wahl zwischen gold- oder weissfarbigen Legierungen.

Für detaillierte Informationen über unser Legierungsangebot fragen Sie Ihr Depot oder wenden Sie sich direkt an uns. Länderspezifisch kann das Legierungsangebot variieren.

Die Palette reicht von hochgoldhaltigen bis zu edelmetallfreien Legierungen – je nach Indikation und den Wünschen Ihrer Patienten.

Legierungen

Farbe

WAK 25 – 500 °C

Oxidation Temperatur [°C]

Haltezeit [min]

Vakuum

Aufbrennlegierungen Hochgoldhaltig Brite Gold® Brite Gold® XH Golden Ceramic® Aquarius Hard Aquarius d.SIGN® 98 BioPorta G Porta Reflex Porta Geo Ti Porta P6 Aquarius XH Y Y-2 Y-Lite Y-1 Sagittarius d.SIGN® 96

sehr gelb sehr gelb sehr gelb sehr gelb sehr gelb sehr gelb gelb gelb gelb weiss gelb gelb gelb gelb gelb weiss gelb

14,8 14,4 14,6 14,5 14,6 14,3 14,5 14,3 14,1 14,0 14,1 14,6 15,0 13,9 14,8 14,0 14,3

925 980 925 925 925 925 930 930 930 930 925 950 1010 1010 1010 950 950

5 5 5 5 5 5 5 5 5 5 5 1 5 5 5 1 5

no vac vac no vac no vac no vac no vac no vac no vac no vac no vac no vac no vac no vac no vac no vac no vac vac

weiss weiss weiss weiss gelb weiss weiss weiss weiss weiss

14,2 13,9 14,2 14,0 14,0 14,1 13,9 13,9 14,2 14,1

950 930 950 950 930 950 950 950 950 930

1 5 1 5 5 1 1 1 1 5

no vac no vac no vac no vac no vac no vac no vac no vac no vac no vac

weiss weiss weiss weiss weiss weiss weiss weiss weiss weiss weiss weiss weiss weiss weiss weiss weiss

14,3 14,2 14,2 14,8 13,8 13,9 14,5 14,8 14,1 14,3 13,8 13,9 14,2 14,7 15,2 14,1 14,8

1010 1010 930 930 950 950 1010 1010 950 950 950 900 900 950 1010 930 930

5 5 5 5 1 1 10 10 1 1 1 1 1 1 5 5 5

vac vac no vac no vac no vac no vac no vac no vac no vac no vac no vac no vac no vac no vac vac no vac no vac

Goldreduziert d.SIGN® 91 Porta SMK 82 W W-5 Porta Impuls Lodestar® W-3 Leo W-2 Euro 45

Palladium-Silber Spartan® Plus Spartan® Simidur S2 Simidur S1S d.SIGN® 84 d.SIGN® 67 d.SIGN® 59 d.SIGN® 53 Capricorn Capricorn 15 Protocol® Callisto® 75 Pd Callisto® CPG Aries W-1 Duo Pal 6 Simidur Reflex LC

87


M e t a l l k e r a m i k | Leuzit-Fluorapatit-Oxyapatit-Metallkeramik | Legierungen

Legierungen

Farbe

WAK 25 – 500 °C

Oxidation Temperatur [°C]

Haltezeit [min]

Vakuum

Implantat-Legierungen Callisto® Implant 78 Callisto® Implant 33 IS-64 Callisto® Implant 60 Porta Implant Euro 33 Implant

weiss weiss weiss weiss weiss weiss

13,9 14,0 14,8 14,5 14,2 14,3

950 925 1010 950 930 930

5 1 5 1 5 5

vac no vac no vac no vac no vac no vac

weiss weiss weiss weiss

14,4 13,9 14,5 14,2

980 950 925 950

1 1 5 1

vac no vac vac vac

weiss

14,4

980

1

vac

Edelmetallfreie Legierungen Kobalt-Nickel-Basis Colado® NC 4all® d.SIGN® 30 Colado® CC

für CAD/CAM Colado® CAD CoCr4

Original WIELAND Dental Alloy

88


M e t a l l k e r a m i k | Fluor-Apatit-Leuzit-Glaskeramik

IPS d.SIGN® Die Fluor-Apatit-Leuzit-Glaskeramik besticht durch ihr lebhaftes Aussehen. Fluor-Apatit ist auch ein Bestandteil des natürlichen Zahnes und unterstützt die lichtoptischen Eigenschaften wie Transluzenz, Helligkeit und Lichtstreuung. Vorteile: – Unterstützt die lichtoptischen Eigenschaften – Pastenförmige Opaker mit ausgezeichneter Deckkraft

Lieferform IPS d.SIGN® Opaquer Chromascop®

1 x 3 g

IPS d.SIGN® Dentin Chromascop®

1 x 20 g

110

556460

110 

556485

120 

556461

120 

556486

130

556462

130 

556487

140 

556463

140

556488

210 

556464

210

556489

220

556465

220 

556490

230

556466

230 

556491

240

556467

240 

556492

310

556468

310 

556493 556494

320

556469

320

330

556470

330 

556495

340

556471

340

556496

410

556472

410 

556497

420

556473

420

556498

430

556474

430

556499

440

556475

440

556500

510

556476

510

556501

520

556477

520 

556502

530

556478

530 

556503

540 

556479

540 

556504

IPS d.SIGN® Opaquer A–D

1 x 3 g

IPS d.SIGN® Dentin Chromascop®

1 x 100 g

A1 

558198

110 

A2 

558199

120 

556507

A3 

558200

130 

556508

A3.5 

558201

140 

556509

A4 

558202

210 

556510

B1 

558203

220 

556511

B2 

558204

230 

556512

B3 

558205

240 

556513

B4 

558206

310 

556514

C1 

558207

320 

556515

C2 

558208

330 

556516

C3 

558209

340 

556517

C4

558210

410 

556518

D2 

558211

420 

556519

D3

558212

430 

556520

558213

440 

556521

510 

556522 556523

D4 IPS d.SIGN® Intensiv Opaquer

1 x 3 g

556506

white 

556480

520 

violet 

556481

530 

556524

brown 

556482

540 

556525

incisal 

556483

89


M e t a l l k e r a m i k | Fluor-Apatit-Leuzit-Glaskeramik

Lieferform IPS d.SIGN® Dentin A–D

1 x 20 g

IPS d.SIGN® Incisal

1 x 20 g

A1 

558215

1 

556527

A2 

558216

2 

556528

A3 

558217

A3.5 

558218

556529

3  IPS d.SIGN® Incisal

1 x 100 g

A4 

558219

1 

556531

B1 

558220

2

556532



556533

B2 

558221

B3 

558222

B4

558223

TS-1 

558249

C1 

558224

TS-2 

558250

C2 

558225

C3 

558226

3  IPS d.SIGN® Transpa Incisal

1 x 20 g

558251

TS-3  IPS d.SIGN® Transpa Incisal

1 x 100 g

C4 

558227

TS-1 

558253

D2 

558228

TS-2 

558254

D3 

558229

D4 

558230

IPS d.SIGN® Dentin A–D

558255

TS-3  IPS d.SIGN® Transpa Incisal

1 x 100 g

1 x 250 g 563524

TS-1 

A1

558232

TS-2 

563525

A2

558233

TS-3 

563526

A3 

558234

IPS d.SIGN® Add-On

A3.5 

558235

IPS d.SIGN® Glasurpaste

A4 

558236

B1 

558237

B2 

558238

B3 

558239

B4 

558240

C1 

558241

C2 

558242

C3

558243

C4

558244

D2 

558245

D3

558246 558247

D4  IPS d.SIGN® Dentin A–D

1 x 250 g

A1 

563507

A2 

563508

A3

563509

A3.5 

563510

A4 

563511

B1 

563512

B2 

563513

B3 

563514

B4 

563515

C1 

563516

C2 

563517

C3 

563518

C4 

563519

D2 

563520

D3

563521

D4

563522

IPS d.SIGN® Cervical Dentin D2 / D3

1 x 20 g

558684

1 x 100 g

558685

1 x 250 g

563523

90

1 x 20 g

556642

1 x 3 g

556643


M e t a l l k e r a m i k | Fluor-Apatit-Leuzit-Glaskeramik

IPS d.SIGN® Deep Dentin Die IPS d.SIGN® Deep Dentine erlauben selbst bei geringen Schichtstärken farblich naturkonforme Restaurationsergebnisse. ­Insbesondere bei Platzmangel kann mit IPS d.SIGN Deep Dentin eine Intensivierung des Chromas vorgenommen werden.

Vorteile – Keine Farbveränderung gegenüber der Grund-Dentinfarbe – Erhöhte Opazität und Farbintensität

Lieferformen IPS d.SIGN® Deep Dentin Chromascop®

1 x 20 g 

110

560502

120 

560503

130 

556536

140 

556537

210 

556538

220 

556539

230 

556540

240 

560504

310 

556541

320 

560505

330 

560506

340 

560507

410 

556542

420 

556543

430 

556544

440 

560508

510 

556545

520 

560509

530 

560510 560511

540  IPS d.SIGN® Deep Dentin A–D

91

1 x 20 g

A1 

560512

A2 

558258

A3 

558259

A3.5 

558260

A4 

560513

B1 

560514

B2 

558262

B3 

558263

B4 

560515

C1 

560516

C2 

560517

C3 

558264

C4 

560518

D2 / D3

558261

D4 

560519


M e t a l l k e r a m i k | Fluor-Apatit-Leuzit-Glaskeramik

IPS d.SIGN® Margin Die IPS d.SIGN® Margin-Massen ermöglichen die Gestaltung keramischer Schultern. Sie sind in Chromascop®- und A–D-Farben erhältlich. Zusätzlich stehen 4 Intensiv Margin-Massen für besondere Effekte zur Verfügung. Die Margin Add-On-Masse dient der abschliessenden Korrektur der Schulterpassung.

Vorteile: – Hohe Bruch- und Kantenfestigkeit – Gute Brennstabilität

Lieferformen IPS d.SIGN® Margin Chromascop®

1 x 20 g

110 

560520

120 

560521

130 

556551

140 

556553

210 

556554

220 

556555

230 

556556

240 

560522

310 

556557

320 

560523

330 

560524

340 

560525

410 

556558

420 

556559

430 

556560

440

560526

510 

556561

520 

560527

530 

560528 560529

540  IPS d.SIGN® Margin A–D A1 

560530

A2 

558268

A3 

558269

A3.5 

558270

A4 

560531

B1 

560532

B2 

558272

B3 

558273

B4 

560533

C1 

560534

C2 

560535

C3 

558274

C4 

560536

D2 / D3 

558271

D4 

560537

IPS d.SIGN® Intensiv Margin

92

1 x 20 g

1 x 20 g

yellow 

556562

orange

556563

orange-pink 

556564

add-on 

556565

opaque

556566


M e t a l l k e r a m i k | Fluor-Apatit-Leuzit-Glaskeramik

IPS d.SIGN® Bleach BL Die exakt abgestuften Farbnuancen erfüllen höchste Ansprüche an die moderne „weisse Ästhetik“.

Lieferformen IPS d.SIGN® Opaquer Bleach BL 

1x3g 602924

BL1/BL2 

602925

BL3/BL4 IPS d.SIGN® Dentin Bleach BL 

1 x 20 g

BL1 

602953

BL2 

602954

BL3 

602955

BL4 

602956

IPS d.SIGN® Incisal Bleach BL

1 x 20 g

IPS d.SIGN® Margin Bleach BL

1 x 20 g

602957

BL1 

602947

BL4 

602948

IPS d.SIGN® Deep Dentin Bleach BL 

1 x 20 g 602950

BL1 

602951

BL4  IPS d.SIGN® Add-On Bleach BL 

1 x 20 g

602958

IPS d.SIGN® Impulse 1 Die 15 fertig angemischten Impulsemassen vereinfachen das Einlegen natürlicher Effekte.

Vorteile: – Opaleszierende Massen mit stabil bleibendem Opaleffekt, auch nach mehreren Bränden – Ausgezeichnete Modelliereigenschaften

Lieferformen IPS d.SIGN® Occlusal Dentin orange

1 x 20 g 556587



556588

brown  IPS d.SIGN® Mamelon

1 x 20 g 556575

light 

556576

yellow-orange salmon



IPS d.SIGN® Effect

1 x 20 g 556594

1



2



556595

3



556596

4



556597

5



574564

violet 

556598

IPS d.SIGN® Transpa

1 x 20 g

blue 

556583

brown-grey

556584



orange-grey



556585

neutral



556586

neutral

neutral IPS d.SIGN® Incisal Edge

93

556577

1 x 100 g  563527 1 x 250 g

563528

1 x 20 g

556589


M e t a l l k e r a m i k | Fluor-Apatit-Leuzit-Glaskeramik

IPS d.SIGN® Impulse 2 Die 14 fertig angemischten Impulsemassen orientieren sich an Inspirationen und Philosophien von namhaften Experten wie Enrico Steger, Donal Cornell und Dr. Robert Winter.

Vorteile: – Ausgezeichnete Modelliereigenschaften – Farbstabilität auch nach mehreren Bränden

Lieferformen IPS d.SIGN® Brilliant Dentin

1 x 20 g 556570

yellow  orange 

556571

white 

556572

IPS d.SIGN® Palatinal Dentin

1 x 20 g 556573

yellow 

556574

red  IPS d.SIGN® Insert

1 x 20 g

orange 

556578

grey 

556579

IPS d.SIGN® Special Incisal

1 x 20 g

yellow 

556581

grey 

556582

IPS d.SIGN® Inter Incisal

1 x 20 g 556580

white-blue  IPS d.SIGN® Cervical Incisal

1 x 20 g

yellow

556590

orange-pink

556591

khaki 

556592

orange

556593

IPS d.SIGN® Gingiva 5 natürlich wirkende Zahnfleischmassen, die in Kombination mit 4 Gingiva-Modifiern je nach Patientensituation individuell eingesetzt werden können. Die farblichen Abstufungen gehen von orange über rötlich bis hin ins Bläuliche.

Vorteile: – Natürliche Zahnfleischfarben – Umfassende Möglichkeiten für naturgetreue Imitationen

Lieferformen IPS d.SIGN Gingiva Opaquer IPS d.SIGN Gingiva

1 x 3 g

1 

556615

2 

556616

3 

556617

4

556618 556802

5  IPS d.SIGN Gingiva Modifier

94

556623

1 x 20 g

1 x 20 g

M1 

556619

M2 

556620

M3 

556621

M4 

556622


M e t a l l k e r a m i k | Fluor-Apatit-Leuzit-Glaskeramik

IPS d.SIGN® Essence IPS d.SIGN® Essence ist eine pulverförmige Keramikmalfarbe, die man jeder IPS d.SIGN-Schichtmasse zur farblichen Intensivierung beimischen kann. IPS d.SIGN Essence ist aber auch zur Oberflächenbemalung geeignet.

Vorteile: – Hohe Temperatur- und Mundbeständigkeit – Zum Beimischen und zur Oberflächenbehandlung geeignet

Lieferformen IPS d.SIGN® Essence

1x1g 556626

orange yellow 

556627

grey 

556628

brown 

556629

IPS d.SIGN® Stains Die pastenförmigen Intensiv-Malfarben s­ tehen in 14 verschiedenen Farben zur ­Verfügung. Sie dienen zur Nachahmung natürlicher Charakteristiken auf der Keramikoberfläche.

Vorteile: – Hohe Temperatur- und Mundbeständigkeit – Gebrauchsfertige Paste – Mit den 3 Komplementär-Farben basic blue, basic red, basic yellow können die Farben individuell eingestellt werden

Lieferformen IPS d.SIGN® Stains

1x1g

basic blue 

556632

white 

556633

mahogani 

556634

khaki 

556635

orange

556636

grey 

556637

vanille 

556638

crackliner

556639

olive 

556640

yellow 

556641

basic yellow

561102

basic red 

561103

black 

561104

maroon

561105

IPS d.SIGN® Shade Mit den 7 pastenförmigen Dentin-Malfarben können nachträglich Farbkorrekturen an IPS d.SIGN®-Restaurationen durchgeführt ­werden. Sie sind auf die 20 Chromascop®- und die 16 A–D-Farben abgestimmt.

Vorteile: – Gebrauchsfertige Pasten – Abgestimmtes Farbkonzept – Zeitsparende Möglichkeit der Farbkorrektur

Lieferformen IPS d.SIGN® Shade

95

1x3g

1 (110, 120, 130, A1, B1, B2)

561572

2 (140, 210, 220, 230, 240, A2, A3, A3,5)

561573

3 (310, 320, 330, B3, B4, D4)

561574

4 (340, 540, A4)

561575

5 (410, 420, C1, D2, D3)

561576

6 (430, 440, 510, C2, C3, C4)

561577

7 (520, 530) 

561578


M e t a l l k e r a m i k | Fluor-Apatit-Leuzit-Glaskeramik | Liquids

IPS d.SIGN® Opaquer Liquid Dient zur minimalen Verdünnung von getrocknetem Opaker. Es darf grundsätzlich nicht zum Anmischen des pastenförmigen Opakers verwendet werden.

Lieferform IPS d.SIGN® Opaquer Liquid

1 x 15 ml

556645

1 x 60 ml

556648

1 x 15 ml

556646

IPS d.SIGN® Margin Modellierliquid Zum Anmischen der IPS d.SIGN® ­Margin-Massen.

Lieferform IPS d.SIGN® Margin Modellierliquid

IPS d.SIGN® Glasur- und Malfarbenfluid Zum Einstellen der Konsistenz von IPS d.SIGN® Stains, IPS d.SIGN Shade, IPS d.SIGN Essence und IPS d.SIGN Glasur.

Lieferform IPS d.SIGN® Glasur- und Malfarbenfluid


M e t a l l k e r a m i k | Fluor-Apatit-Leuzit-Glaskeramik | Liquids

IPS d.SIGN® Modellierliquid Medium Das IPS d.SIGN® Modellierliquid Medium 60/250 ml eignet sich zum Anmischen von IPS d.SIGN für die meisten Schichttechniken und Restaurationen. Das Modellierliquid Medium kommt Technikern entgegen, die eine längere Verarbeitung und eine hohe Standfestigkeit von IPS d.SIGN bevorzugen. Dadurch kann IPS d.SIGN in kleineren Portionen ohne ständiges Befeuchten verarbeitet werden. Durch die längere Verarbeitung als beim Modellierliquid Light bedarf es einer längeren Schliesszeit (Vortrocknungszeit) beim Brennvorgang.

Lieferformen IPS d.SIGN® Modellierliquid Medium

1 x 60 ml

556644

1 x 250 ml

558985

IPS d.SIGN® Modellierliquid Light Eignet sich zum Anmischen von IPS d.SIGN® für kleinere Restaura­ tionen oder für kleinere Portionen beim 2. Dentin- und Schneide­ brand (Korrekturbrand). Die Modellierflüssigkeit Light kommt Technikern entgegen, die eine trockenere Verarbeitung – d.h. ohne ständiges Absaugen – bevorzugen, da ein schnelleres Verdunsten stattfindet. Dadurch lässt sich IPS d.SIGN gut mit einem Instrument bearbeiten.

97

Lieferformen IPS d.SIGN® Modellierliquid Light

1 x 60 ml

564045

1 x 250 ml

564043


M e t a l l k e r a m i k | Fluor-Apatit-Leuzit-Glaskeramik | Liquids

IPS d.SIGN® Modellierliquid Premium Eignet sich zum Anmischen von IPS d.SIGN® für grössere Restaurationen, wo eine längere Plastizität und eine ge­schmeidige Konsistenz gewünscht wird. Das Modellierliquid Premium kommt Technikern entgegen, die eine lange und feuchte Verarbeitung von IPS d.SIGN bei gleichzeitig hoher Standfestigkeit bevorzugen. Dadurch kann IPS d.SIGN ohne ständiges Befeuchten verarbeitet werden. Durch die lang anhaltende, geschmeidige Konsistenz bedarf es jedoch einer kontrollierten Absaugung und einer längeren Schliesszeit (Vortrocknungszeit) beim Brennvorgang.

Lieferformen IPS d.SIGN® Modellierliquid Premium

1 x 60 ml

564046

1 x 250 ml

564044


M e t a l l k e r a m i k | Fluor-Apatit-Leuzit-Glaskeramik | Liquids

IPS d.SIGN® Modellierliquid Optimum 1 Eignet sich ausgezeichnet zum Anmischen von IPS d.SIGN®, mit hervorragendem Brennverhalten mit geringstmöglicher Schrumpfung. Die Massen lassen sich schnell absaugen und verdichten und eignen sich speziell für das manuelle Abtragen der Massen mit Instrumenten.

Lieferformen IPS d.SIGN® Modellierliquid Optimum 1

1 x 60 ml

575541

1 x 250 ml

575542

1 x 60 ml

575543

1 x 250 ml

575545

IPS d.SIGN® Modellierliquid Optimum 2 Eignet sich ausgezeichnet zum Anmischen von IPS d.SIGN®, mit unterstützenden Modelliereigenschaften sowie optimiertem Brennverhalten mit geringer Schrumpfung. Die Flüssigkeit eignet sich für das gezielte Auftragen der Massen ohne ständiges Absaugen.

99

Lieferformen IPS d.SIGN® Modellierliquid Optimum 2


M e t a l l k e r a m i k | Fluor-Apatit-Leuzit-Glaskeramik | Liquids

IPS® Model Sealer Der IPS® Model Sealer dient zum Isolieren des Gipsmodells. Der Model Sealer verschliesst die Gipsporen und verhindert das Absaugen der Feuchtigkeit aus der Keramikmasse.

Lieferform IPS® Model Sealer

1 x 50 ml

593401

1 x 20 ml

593402

1 x 15 ml

593403

IPS® Margin Sealer Der IPS® Margin Sealer dient zum Isolieren des Gipsstumpfes bei der ­ erstellung einer keramischen Schulter. H

Lieferform IPS® Margin Sealer

IPS® Ceramic Separating Liquid Dient zum Bestreichen der Stellen, die mit dem IPS® Model Sealer oder dem IPS Margin Sealer imprägniert wurden. Eine saubere Trennung der Keramikmasse vom Gipsmodell bzw. Gipsstumpf ist somit möglich.

Lieferform IPS® Ceramic Separating Liquid


M e t a l l k e r a m i k | Fluor-Apatit-Leuzit-Glaskeramik | Zubehör

IPS d.SIGN® -Materialbox Die attraktive unbestückte IPS d.SIGN®­- Materialbox bietet Platz für verschiedenste Materialien. Sie ist der ideale Aufbewahrungsort für die verschiedenen Zusatz­sortimente.

Vorteil: – Individuell bestückbar

Lieferform IPS d.SIGN®-Materialbox

1x557684

IPS d.SIGN®-Massenfarbschlüssel Die Farbmuster werden aus Original-IPS d.SIGN®-Massen unter labor­ähnlichen Bedingungen gebrannt und entsprechen somit dem gewünschten Resultat.

Lieferformen IPS d.SIGN®-Massenfarbschlüssel Dentin

101

je 1x 605191

Opaquer 

556652

Incisal /T-Incisal

609611

Impulse 1

556656

Impulse 2

556657

Bleach BL

602984

Opaquer A–D

605190

Dentin A–D

558278

Margin A–D

605204

Gingiva Solution 

674209


M e t a l l k e r a m i k | Fluor-Apatit-Leuzit-Glaskeramik | d.SIGN®-Legierungen

d.SIGN® – Ein attraktives Legierungsprogramm Sieben Edelmetall-Legierungen und eine edelmetallfreie Legierung bilden das Sortiment der d.SIGN®-Legierungsgruppe. Es reicht von der hochgoldhaltigen über die goldreduzierte bis hin zur edelmetallfreien Legierung. Sie alle entsprechen den internationalen Anforde­ rungen nach ISO und sind eine gute Wahl in Kombination mit der IPS d.SIGN-Keramik.

Lieferformen Für detaillierte Informationen über unser ausführliches Legierungsangebot ­fragen Sie Ihr Depot, oder wenden Sie sich direkt an uns. Bitte beachten Sie auch unseren umfassenden Legierungskatalog. Länderspezifisch kann das Legierungsangebot variieren.

d.SIGN® 98 Zusammensetzung in %

Hochgoldhaltige Aufbrennkeramik-Legierung. Palladium-, silber- und kupferfrei. Die mechanischen und physikalischen Eigenschaften sind speziell auf die IPS d.SIGN Fluor-Apatit-LeuzitGlaskeramik abgestimmt. Vorteile – Pd-, Ag-, Cu-frei – Goldgelber Farbton – Helles Oxid – Breites Indikationsspektrum – Hohe Biokompatibilität

Pt 12.1 Zn 1.5 In <1.0, Ir <1.0, Ta <1.0, Fe <1.0, Mn <1.0

Au 85.9

Technische Daten

Indikationen: Onlays, Teilkronen, Kronen, Teleskop-/ Konuskronen, Keramikkronen, Wurzelstifte, kurz-/weitspannige Brücken, Implantat-Suprastrukturen, Modellguss

Typ 4 Farbe sehr gelb 18.9 Dichte (g/cm3) Schmelzintervall (ºC) 1055–1170 WAK 25–500 ºC 14.3 WAK 20–600 ºC 14.6 Bruchdehnung (%) 8.0 Vickershärte 220 0,2 %-Dehngrenze (MPa) 510

d.SIGN® 96 Zusammensetzung in % Hochgoldhaltige Aufbrennkeramik-Legierung. Die mechanischen und physikalischen Eigenschaften sind speziell auf die IPS d.SIGN Fluor-ApatitLeuzit-Glaskeramik abgestimmt.

Pt 8.5 Pd 5.4 Ag 9.0

Au 73.8 Vorteile: – Gesteigerte Warmfestigkeit – Goldgelber Farbton – Helleres Oxid – Zertifizierte Biokompatibilität Indikationen: Inlays, Onlays, Teilkronen, Kronen, Teleskop-/Konuskronen, Keramikkronen, Wurzelstifte, kurz-/weitspannige Brücken

Technische Daten

In 1.9 Nb <1.0, Mn <1.0, Fe <1.0, Ta <1.0, Re <1.0, Ru <1.0, Li <1.0

Typ 4 Farbe gelb 16.7 Dichte (g/cm3) Schmelzintervall (ºC) 1050 - 1170 WAK 25–500 ºC 14.3 WAK 20–600 ºC 14.5 Bruchdehnung (%) 14.0 Vickershärte 215 0,2 %-Dehngrenze (MPa) 450


M e t a l l k e r a m i k | Fluor-Apatit-Leuzit-Glaskeramik | d.SIGN®-Legierungen

d.SIGN® 91 Zusammensetzung in % Extra harte, goldreduzierte Aufbrennkeramik-Legierung. Die mechanischen und physikalischen Eigenschaften sind speziell auf die IPS d.SIGN Fluor-Apatit-LeuzitGlaskeramik abgestimmt.

Pd 30.6 In 8.4 Ga 1.0 Re <1.0, Ru <1.0

Au 60.0 Vorteile: – Ag- und Cu-frei – Extrahart – Breites Indikationsspektrum – Zertifizierte Biokompatibilität – Hervorragende Fliesseigenschaften

Technische Daten

Typ 4 Farbe weiss Dichte (g/cm3) 14.3 Schmelzintervall (ºC) 1175–1305 WAK 25–500 ºC 14.2 WAK 20–600 ºC 14.4 Bruchdehnung (%) 31.0 Vickershärte 250 0,2 %-Dehngrenze (MPa) 500

Indikationen: Inlays, Onlays, Teilkronen, Kronen, Teleskop-/Konuskronen, Keramikkronen, Wurzel­stifte, kurz-/ weitspannige Brücken, Implantat-Suprastrukturen, Modellguss

d.SIGN® 84 Zusammensetzung in % Palladiumhaltige Aufbrennkeramik-Legierung. Die mechanischen und physikalischen Eigenschaften sind speziell auf die IPS d.SIGN Fluor-Apatit-LeuzitGlaskeramik abgestimmt.

Au 9.0 Ag 3.0 In 6.5 Ga 6.0 Re <1.0, Ru <1.0, Li <1.0

Pd 75.2 Vorteile: – Hohe Warmfestigkeit – Gute Schmelz- und Fliesseigenschaften – Einfache Bearbeitung und Politur – Breites Indikationsspektrum – Zertifizierte Biokompatibilität

Technische Daten

Indikationen: Inlays, Onlays, Teilkronen, Kronen, Teleskop-/Konkuskronen, Keramikkronen, Wurzelstifte, kurz-/weitspannige Brücken, Implantat-Suprastrukturen, Modellguss

Typ 4 Farbe weiss 11.3 Dichte (g/cm3) Schmelzintervall (ºC) 1140–1335 WAK 25–500 ºC 13.8 WAK 20–600 ºC 14.0 Bruchdehnung (%) 29.0 Vickershärte 295 0,2 %-Dehngrenze (MPa) 495

d.SIGN® 67 Zusammensetzung in % Palladium-silberhaltige Aufbrennkeramik-Legierung. Die mechanischen und physikalischen Eigenschaften dieser Legierung sind speziell auf die IPS d.SIGN Fluor-Apatit-LeuzitGlaskeramik abgestimmt. Vorteile: – Gute Warmfestigkeit – Gute Schmelz- und Fliesseigenschaften – Einfache Bearbeitung und Politur – Breites Indikationsspektrum – Zertifizierte Biokompatibilität Indikationen: Inlays, Onlays, Teilkronen, Teleskop-/ Konuskronen, Keramikkronen, Wurzelstifte, kurz-/weitspannige Brücken, Implantat-Suprastrukturen, Modellguss

Au 4.0 Ag 20.0 Sn 10.0 In 1.5 Ga 1.7 Re <1.0, Ru <1.0 Li <1.0, Ir <1.0

Pd 62.7

Technische Daten

Typ Farbe Dichte (g/cm3) Schmelzintervall (ºC) WAK 25–500 ºC WAK 20–600 ºC Bruchdehnung (%) Vickershärte 0,2 %-Dehngrenze (MPa)

103

4 weiss 10.8 1150–1270 13.9 14.2 15.0 240 545


M e t a l l k e r a m i k | Fluor-Apatit-Leuzit-Glaskeramik | d.SIGN®-Legierungen

d.SIGN® 59 Zusammensetzung in % Palladium-silberhaltige Aufbrennkeramik-Legierung. Die mechanischen und physikalischen Eigenschaften sind speziell auf die IPS d.SIGN Fluor-Apatit-LeuzitGlaskeramik abgestimmt.

Ag 27.9 In 2.7 Sn 8.2 Zn 1.3 Pt <1.0, Re <1.0 Ru <1.0 Li <1.0

Pd 59.2 Vorteile: – Gute Warmfestigkeit – Ökonomisch durch niedrige Dichte – Helles Oxid – Einfache Bearbeitung und Politur – Zertifizierte Biokompatibilität

Technische Daten

Indikationen: Inlays, Onlays, Teilkronen, Kronen, Teleskop-/Konuskronen, Keramikkronen, Wurzelstifte, kurz-/weitspannige Brücken, Implantat-Suprastrukturen, Modellguss

Typ 4 Farbe weiss Dichte (g/cm3) 10.7 Schmelzintervall (°C) 1230 - 1310 WAK 25–500 °C 14.5 WAK 20–600 °C 14.8 Bruchdehnung (%) 14.0 Vickershärte 230 0,2 %-Dehngrenze (MPa) 490

d.SIGN® 53 Zusammensetzung in % Palladium-silberhaltige Aufbrennkeramik-Legierung. Die mechanischen und physikalischen Eigenschaften sind speziell auf die IPS d.SIGN Fluor-Apatit-LeuzitGlaskeramik abgestimmt.

Pd 53.8 Vorteile: – Ökonomisch durch niedrige Dichte – Gute Schmelz- und Fliesseigenschaften – Helles Oxid – Abgestimmt auf IPS d.SIGN und konventionelle Keramiken – Zertifizierte Biokompatibilität

Technische Daten

Indikationen: Inlays, Onlays, Teilkronen, Kronen, Teleskop-/Konuskronen, Keramikkronen, Wurzelstifte, kurz-/weitspannige Brücken, Implantat-Suprastrukturen, Modellguss

Ag 34.9 In 1.7 Sn 7.7 Zn 1.2 Pt <1.0, Re <1.0 Ru <1.0, Li <1.0

Typ 4 Farbe weiss Dichte (g/cm3) 10.7 Schmelzintervall (°C) 1180 - 1280 WAK 25–500 °C 14.8 WAK 20–600 °C 15.0 Bruchdehnung (%) 13.0 Vickershärte 250 0,2 %-Dehngrenze (MPa) 545

d.SIGN® 30 Zusammensetzung in % Kobalt-Chrom-Aufbrennkeramik-Legierung. Die mechanischen und physikalischen Eigenschaften sind speziell auf die IPS d.SIGN Fluor-Apatit-LeuzitGlaskeramik abgestimmt.

Co 60.2 Vorteile: – Reduzierte Härte – Einfaches Vergiessen und Bearbeiten – Helleres Oxid – Einfach auszubetten – Zertifizierte Biokompatibilität Indikationen: Teleskop-/Konuskronen, Keramikkronen, Wurzelstifte, kurz-/weitspannige Brücken, Implantat-Suprastrukturen, Modellguss

Technische Daten

Cr 30.1 Ga 3.9 Nb 3.2 Mo <1.0, Si <1.0, B <1.0, Fe <1.0, Al <1.0, Li <1.0

Typ 5 Farbe weiss Dichte (g/cm3) 7.8 Schmelzintervall (ºC) 1145 - 1165 WAK 25–500 ºC 14.5 WAK 20–600 ºC 14.7 Bruchdehnung (%) 6.0 Vickershärte 385 0,2 %-Dehngrenze (MPa) 520


M e t a l l k e r a m i k | Leizit-Metallkeramik

IPS InLine  One IPS InLine

®

®

Einschicht-Metallkeramik

Konventionelle Metallkeramik

IPS InLine  PoM ®

Press-on-Metal Keramik

Optimieren Sie Ihre Arbeitsabläufe und steigern Sie dabei Produk­ tivität und Wirtschaftlichkeit in Ihrem Labor. Mit dem IPS InLine® Metallkeramik-System haben Sie die Flexibi­ lität, die Sie heute in Ihrem Laboralltag brauchen – von einfacher Schichtung bis hin zu hochästhetischen Verblendungen. Entscheiden Sie sich nach dem Opakerauftrag ganz nach Ihren persönlichen Vorlieben und klinischen Gegebenheiten, welches ­Produkt und welchen Verarbeitungsweg Sie wählen:

IPS InLine ® One Die zeitgemässe Einschicht-Metallkeramik IPS InLine One – für den Legierungs-WAK-Bereich 13,8–15,0 x 10 -6 K -1 (25–500 °C) – ermöglicht effizientes und schnelles Schichten. Mit geringem Aufwand erzielen Sie vorhersehbare Ergebnisse. IPS InLine ® Die konventionelle Metallkeramik IPS InLine – für den Legierungs-WAK-Bereich 13,8–15,0 x 10 -6 K -1 (25–500°C) – überzeugt durch die einfache Verarbeitung und ideale Farb- und Brennstabilität. IPS InLine ® PoM Die Press-on-Metal Keramik IPS InLine PoM – für den Legierungs-WAK-Bereich 13,8–14,5 x 10 -6 K -1 (25–500°C) – liefert präzise überpresste Metallgerüste, wie Sie sie von der Vollkeramik kennen. Die Technologie basiert auf der bewährten Press-Technik, gängigen Legierungen und bestens bekannten Geräten.

IPS InLine

®

IPS InLine One ®

One = One-Layering ®

-Metallkeramik

IPS InLine

IPS InLine PoM

Konventionelle Metallkeramik

Presskeramik

®

®

PoM = Press-on-Metal

Legierungen von Ivoclar Vivadent IPS InLine System Opaquer (Paste) IPS InLine System Opaquer (Pulver)

7 IPS InLine One Dentcisals

Dentin Incisal Margin Deep Dentin IPS InLine Impulse IPS InLine Gingiva IPS InLine System Shade / Stains / Glaze IPS InLine System Add-On (690°C) 105

7 PoM-Rohlinge

7 PoM Touch Ups


M e t a l l k e r a m i k | IPS InLine One – Einschicht-Metallkeramik

IPS InLine® One Starter Kit Das IPS InLine® One Starter Kit besteht aus nur 7 Komponenten, mit denen ansprechende Restaurationen hergestellt werden können. Der Produktumfang verdeutlicht auf einen Blick, welche zeitsparenden und wirtschaftlichen Optionen IPS InLine One ermöglicht.

Lieferformen IPS InLine® One Starter Kit Chromascop® 120 IPS InLine System Opaquer; Farbe:120 IPS InLine One Dentcisal; Farbe: 1   IPS InLine System Shade; Farbe: 1 IPS InLine System Shade Incisal; Farbe: SI1 IPS InLine System Glaze IPS InLine System Build-Up Liquid (P) IPS InLine System Glaze/Stains Liquid

631864 1x3g 1 x 20 g 1x3g 1x3g 1x3g 1 x 15 ml 1 x 5 ml

IPS InLine® One Starter Kit A–D A2 IPS InLine System Opaquer; Farbe: A2 IPS InLine One Dentcisal; Farbe: 2   IPS InLine System Shade; Farbe: 2 IPS InLine System Shade Incisal; Farbe: SI1 IPS InLine System Glaze IPS InLine System Build-Up Liquid (P) IPS InLine System Glaze/Stains Liquid

631866 1x3g 1 x 20 g 1x3g 1x3g 1x3g 1 x 15 ml 1 x 5 ml

IPS InLine® One Starter Kit A–D A3 IPS InLine System Opaquer; Farbe: A3 IPS InLine One Dentcisal; Farbe: 3   IPS InLine System Shade; Farbe: 2 IPS InLine System Shade Incisal; Farbe: SI1 IPS InLine System Glaze IPS InLine System Build-Up Liquid (P) IPS InLine System Glaze/Stains Liquid

631867 1x3g 1 x 20 g 1x3g 1x3g 1x3g 1 x 15 ml 1 x 5 ml

IPS InLine® One Starter Kit A–D A3 Powder Opaquer IPS InLine System Powder Opaquer; Farbe: A3 IPS InLine One Dentcisal; Farbe: 3   IPS InLine System Shade; Farbe: 2 IPS InLine System Shade Incisal; Farbe: SI1 IPS InLine System Glaze IPS InLine System Powder Opaquer Liquid IPS InLine System Build-Up Liquid (P) IPS InLine System Glaze/Stains Liquid

106

649083 1x5g 1x5g 1x3g 1x3g 1 x 10 g 1 x 5 ml 1 x 15 ml 1 x 5 ml


M e t a l l k e r a m i k | IPS InLine One – Einschicht-Metallkeramik

IPS InLine® One Basic Kit Das IPS InLine® One Basic Kit bietet eine optimale Auswahl an Mate­ rialien, um die volle Bandbreite von IPS InLine One kennenzulernen. Neben der gesamten Auswahl an 7 Dentcisal Shades beinhaltet das Kit zahlreiche IPS InLine-Systemkomponenten. Das IPS InLine One Basic Kit ist in Chromascop®- und in A–D-Farben erhältlich.

Lieferformen IPS InLine® One Basic Kit Chromascop®  IPS InLine System Opaquer, Farben: BL3/BL4, 130, 140, 210, 220, 230, 310, 410, 420, 520

631848

IPS InLine® One Basic Kit A­– D Powder Opaquer

649084

je 1 x 3 g

IPS InLine System Powder Opaquer, Farben: BL3/BL4, A1, A2, A3, A3.5, B2, B3, C3, D3

je 1 x 18 g

IPS InLine One Dentcisal, Farben: BL, 1, 2, 4, 5, 6

je 1 x 20 g

IPS InLine One Dentcisal, Farben: BL, 1, 2, 3, 4, 5, 6

je 1 x 20 g

IPS InLine System Shade, Farben: 1, 2, 3, 4, 5, 6

je 1 x 3 g

IPS InLine System Shade, Farben: 1, 2, 3, 4, 5, 6

je 1 x 3 g

IPS InLine System Shade Incisal, Farben: SI1, SI2

je 1 x 3 g

IPS InLine System Shade Incisal, Farben: SI1, SI2

je 1 x 3 g

IPS InLine System Stains, Farben: white, mahogany, orange, yellow, basic blue IPS InLine SystemGlaze IPS InLine System Add-On (690°C/1274°F) IPS InLine System Opaquer Liquid IPS InLine System Build-Up Liquid (L, P) IPS InLine System Glaze and Stains Liquid IPS Model Sealer IPS Ceramic Separating Liquid

1x1g 1x3g 1 x 20 g 1 x 15 ml je 1 x 60 ml 1 x 15 ml 1 x 50 ml 1 x 15 ml

IPS InLine® One Basic Kit A­– D  je 1 x 3 g

IPS InLine One Dentcisal, Farben: BL, 1, 2, 3, 4, 5, 6

je 1 x 20 g

IPS InLine System Shade, Farben: 1, 2, 3, 4, 5, 6

je 1 x 3 g

IPS InLine System Shade Incisal, Farben: SI1, SI2

je 1 x 3 g

IPS InLine SystemGlaze IPS InLine System Add-On (690°C/1274°F) IPS InLine System Opaquer Liquid IPS InLine System Build-Up Liquid (L, P) IPS InLine System Glaze and Stains Liquid IPS Model Sealer IPS Ceramic Separating Liquid

IPS InLine SystemGlaze IPS InLine System Add-On 690°C/1274°F IPS InLine System Powder Opaquer Liquid IPS InLine System Build-Up Liquid (L, P) IPS InLine System Glaze and Stains Liquid IPS Model Sealer IPS Ceramic Separating Liquid

1x1g 1x3g 1 x 20 g 1 x 60 ml je 1 x 60 ml 1 x 15 ml 1 x 50 ml 1 x 15 ml

631849

IPS InLine System Opaquer, Farben: BL3/BL4, A1, A2, A3, A3.5, B2, B3, C3, D3

IPS InLine System Stains, Farben: white, mahogany, orange, yellow, basic blue

IPS InLine System Stains, Farben: white, mahogany, orange, yellow, basic blue

1x1g 1x3g 1 x 20 g 1 x 15 ml je 1 x 60 ml 1 x 15 ml 1 x 50 ml 1 x 15 ml

IPS InLine® One Dentcisal

Lieferformen IPS InLine® One Dentcisal

1 x 20 g 631850

BL  1 

631851

2 

631852

3 

631853

4 

631854

5 

631855

6 

631856

IPS InLine® One Dentcisal

107

1 x 100 g

BL 

631857

1 

631858

2 

631859

3 

631860

4 

631861

5 

631862

6 

631863


M e t a l l k e r a m i k | IPS InLine – konventionelle Metallkeramik

IPS InLine® Basic Kit Das ausgewogene Basissortiment, das in Chromascop®- und A–DFarben erhältlich ist, bietet Ihnen die Möglichkeit, das gesamte Spektrum der Metallkeramikversorgung natürlich und ästhetisch abzudecken. Die Sortimente sind mit den zehn gängigsten Chromascop- oder den acht gängigsten A–D-Farben ausgestattet und können individuell ergänzt werden. Der wesentliche Vorteil dieses Sortimentkastens liegt darin, dass Sie die einzelnen Zusatzsortimente problemlos in das Basic Kit integrieren können.

Lieferformen IPS InLine® Basic Kit Chromascop® 

593003

IPS InLine System Opaquer, Farben: 130, 140, 210, 220, 230, 310, 410, 420, 430, 510

je 1 x 3 g

IPS InLine System Intensive Opaquer,   Farben: white, violet, brown, incisal

je 1 x 3 g

IPS InLine Dentin Farben: 130, 140, 210, 220, 230, 310, 410, 420, 430, 510

je 1 x 20 g

IPS InLine Incisal, Farben: I1, I2, I3

je 1 x 20 g

IPS InLine Transpa, Farbe: clear IPS InLine System Glaze IPS InLine Add-On IPS InLine System Opaquer Liquid IPS InLine System Build-Up Liquid (L, P) IPS InLine System Glaze and Stains Liquid IPS Model Sealer IPS Ceramic Separating Liquid IPS InLine-Massenfarbschlüssel (Opaquer, Dentin, Incisal) Chromascop-Farbschlüssel

1 x 20 g 1x3g 1 x 20 g 1 x 15 ml je 1 x 60 ml 1 x 15 ml 1 x 50 ml 1 x 15 ml je 1x 1x

IPS InLine® Basic Kit A–D 

591551

IPS InLine System Opaquer, Farben: A1, A2, A3, A3.5, B2, B3, C2, D3

je 1 x 3 g

IPS InLine System Intensive Opaquer, Farben: white, violet, brown, incisal

je 1 x 3 g

IPS InLine Dentin, Farben: A1, A2, A3, A3.5, B2, B3, C2, D3 IPS InLine Cervical Dentin, Farbe: D2/D3 IPS InLine Transpa Incisal, Farben: TI1, TI2, TI3 IPS InLine Transpa, Farbe: clear IPS InLine System Glaze IPS InLine Add-On IPS InLine System Opaquer Liquid IPS InLine System Build-Up Liquid (L, P) IPS InLine System Glaze and Stains Liquid IPS Model Sealer IPS Ceramic Separating Liquid IPS InLine-Massenfarbschlüssel (Opaquer, Dentin, Incisal)

je 1 x 20 g 1 x 20 g je 1 x 20 g 1 x 20 g 1x3g 1 x 20 g 1 x 15 ml je 1 x 60 ml 1 x 15 ml 1 x 50 ml 1 x 15 ml je 1x

IPS InLine® Basic Kit A–D Powder Opaquer

649082

IPS InLine System Powder Opaquer, Farben: A1, A2, A3, A3.5, B2, B3, C2, D3

je 1 x 18 g

IPS InLine System Intensive Powder Opaquer, Farben: white, violet, brown, incisal

je 1 x 18 g

IPS InLine Dentin, Farben: A1, A2, A3, A3.5, B2, B3, C2, D3

je 1 x 20 g

IPS InLine Cervical Dentin, Farbe: D2/D3 IPS InLine Transpa Incisal, Farben: TI1, TI2, TI3 IPS InLine Transpa, Farbe: clear IPS InLine System Glaze IPS InLine Add-On Add-On 690°C/1274°F IPS InLine System Powder Opaquer Liquid IPS InLine System Build-Up Liquid (L, P) IPS InLine System Glaze and Stains Liquid IPS Model Sealer IPS Ceramic Separating Liquid IPS InLine-Massenfarbschlüssel (Opaquer, Dentin, Incisal)

1 x 20 g je 1 x 20 g 1 x 20 g 1x3g 1 x 20 g 1 x 60 ml je 1 x 60 ml 1 x 15 ml 1 x 50 ml 1 x 15 ml je 1x


M e t a l l k e r a m i k | IPS InLine – konventionelle Metallkeramik

IPS InLine® Trial Kit Das Trial Kit bietet Ihnen die Möglichkeit, schnell und einfach einen ersten Eindruck der IPS InLine®-Metallkeramik zu bekommen. Alle wichtigen Materialkomponenten sind in diesem Sortiment enthalten.

Lieferformen IPS InLine® Trial Kit Chromascop® 210 IPS InLine System Opaquer, Farbe: 210 IPS InLine Dentin, Farbe: 210 IPS InLine Incisal, Farbe: I2 IPS InLine Transpa, Farbe: clear IPS InLine Deep Dentin, Farbe: 210 IPS InLine Occlusal Dentin: Farbe: orange IPS InLine Margin, Farbe: 210 IPS InLine Mamelon, Farbe: light IPS InLine Opal Effect, Farben: 1, 3 IPS InLine System Shade, Farbe: 2 IPS InLine System Glaze IPS InLine System Build-Up Liquid (P) IPS InLine System Glaze and Stains Liquid IPS InLine Margin Build-Up Liquid IPS InLine-Massenfarbschlüssel Trial Kit 210

593001 1x3g 1x5g 1x5g 1x5g 1x5g 1x5g 1x5g 1x5g je 1 x 5 g 1x3g 1x3g 1 x 5 ml 1 x 5 ml 1 x 5 ml 1x

IPS InLine® Trial Kit A–D A3  IPS InLine System Opaquer, Farbe: A3 IPS InLine Dentin: Farbe: A3 IPS InLine Incisal: Farbe: TI2 IPS InLine Transpa: Farbe: clear IPS InLine Deep Dentin: Farbe: A3 IPS InLine Occlusal Dentin: Farbe: orange IPS InLine Margin: Farbe: A3 IPS InLine Mamelon, Farbe: light IPS InLine Opal Effect, Farben: 1, 3 IPS InLine System Shade, Farbe: 2 IPS InLine System Glaze IPS InLine System Build-Up Liquid (P) IPS InLine System Glaze and Stains Liquid IPS InLine Margin Build-Up Liquid IPS InLine-Massenfarbschlüssel Trial Kit A3

593154 1x3g 1x5g 1x5g 1x5g 1x5g 1x5g 1x5g 1x5g je 1 x 5 g 1x3g 1x3g 1 x 5 ml 1 x 5 ml 1 x 5 ml 1x

IPS InLine® Trial Kit A–D A3 Powder Opaquer IPS InLine System Powder Opaquer, Farbe: A3 IPS InLine Margin: Farbe: A3 IPS InLine Deep Dentin: Farbe: A3 IPS InLine Dentin: Farbe A3 IPS InLine Transpa Incisal: Farbe: TI2 IPS InLine Transpa: Farbe: clear IPS InLine System Shade, Farbe: 2 IPS InLine System Glaze IPS InLine System Powder Opaquer Liquid IPS InLine Margin Build-Up Liquid IPS InLine System Build-Up Liquid (P) IPS InLine System Glaze and Stains Liquid

109

649081 1x5g 1x5g 1x5g 1x5g 1x5g 1x5g 1x3g 1 x 10 g 1 x 5 ml 1 x 5 ml 1 x 5 ml 1 x 5 ml


M e t a l l k e r a m i k | IPS InLine – konventionelle Metallkeramik

Lieferformen IPS InLine® System Opaquer Chromascop®

1 x 3 g 593010

110  120 

593011

130 

593012

140 

593013

210 

593014

220 

593015

230 

593016

240 

593017

310 

593018

320 

593019

330 

593020

340 

593021

410 

593022

420 

593023

430 

593024

440 

593025

510 

593026

520 

593027

530 

593028 1 x 9 g

110 

593033

120 

593034

130 

593035

140 

593036

210 

593037

220 

593038

230 

593039

240 

593040

310 

593041

320 

593042

330

593043

340

593044

410

593045

420 

593046

430 

593047

440

593048

510 

593049

520

593050

530 

593051

A1 

1x3g 593160

A2 

593161

A3 

593162

A3.5 

593163

A4 

593164

B1 

593165

B2 

593166

B3

593167

B4 

593168

C1

593169

C2

593170

C3 

593171

C4 

593172

D2

593173

D3 

593174

D4 

593175

593177

A2 

593178

A3 

593179

A3.5 

593180

A4 

593181

B1 

593182

B2

593183

B3 

593184

B4 

593185

C1 

593186

C2 

593187

C3 

593188

C4 

593189

D2 

593190

D3 

593191 593192

D4  IPS InLine® System Intensive Opaquer

1x3g

white 

593325

violet 

593326

brown 

593327

incisal 

593328

IPS InLine® System Intensive Opaquer

1x9g 593330

white  violet 

593331

brown 

593332 593333

incisal  IPS InLine® System Opaquer Bleach BL

1x3g

BL1/BL2 602930 BL3/BL4 602931 IPS InLine® System Opaquer Bleach BL

1 x 9 g

BL1/BL2 602933

593052

540  IPS InLine® System Opaquer A–D

1x9g

A1

593029

540  IPS InLine® System Opaquer Chromascop®

IPS InLine® System Opaquer A–D

BL3/BL4 602934 IPS InLine® System Opaquer F

110

1 x 1 g

593323


M e t a l l k e r a m i k | IPS InLine – konventionelle Metallkeramik

Lieferformen IPS InLine® System Powder Opaquer Chromascop® 1 x 18 g 110 649131 120

649132

130

649133

140

649134

210

649135

220

649136

230

649137

240

649138

310

649139

320

649140

330

649141

340

649142

410

649143

420

649144

430

649145

440

649146

510 649147 520

649148

530649149 540649150 IPS InLine System Powder Opaquer Chromascop 1 x 80 g ®

®

110 649151 120

649152

130

649153

140

649154

210

649155

220

649156

230

649157

240

649158

310

649159

320

649160

330

649161

340

649162

410

649163

420

649164

430

649165

440

649166

510 649167 520

649168

530

649169

540

649170

IPS InLine® System Powder Opaquer A–D

1 x 18 g

BL1/BL2 649127 BL3/BL4 649128 A1 649171 A2 649172 A3 649173 A3,5

649174

A4 649175 B1 649176 B2 649177 B3 649178 B4 649179 C1 649180 C2 649181 C3 649182 C4 649183 D2 649184 D3 649185 D4 649186 111

IPS InLine® System Powder Opaquer A–D

1 x 80 g

BL1/BL2 649129 BL3/BL4 649130 A1 649187 A2 649188 A3 649189 A3,5

649191

A4 649192 B1 649193 B2 649194 B3 649195 B4 649196 C1 649197 C2 649198 C3 649199 C4 649200 D2 649201 D3 649202 D4 649203 IPS InLine® Gingiva Powder Opaquer

1 x 18 g 649204

pink  IPS InLine® System Intensive Powder Opaquer

1 x 18 g

white

649205

violet

649206

brown

649207

incisal

649208


M e t a l l k e r a m i k | IPS InLine – konventionelle Metallkeramik

Lieferformen IPS InLine® Dentin Chromascop®

1 x 20 g 593104

110  120 

593105

130 

593106

140 

593107

210 

593108

220 

593109

230 

593110

240 

593111

310 

593112 IPS InLine® Dentin A–D

1 x 100 g

320 

593113

330 

593114

A1

340 

593115

A2

593245

410 

593116

A3 

593246

420 

593117

A3.5 

593247

430 

593118

A4 

593248

440 

593119

B1 

593249

510 

593120

B2 

593250

520 

593121

B3 

593251

530 

593122

B4 

593252

593123

C1 

593253

C2 

593254

540  IPS InLine® Dentin Chromascop®

1 x 100 g

593244



110 

593125

C3 

593255

120 

593126

C4 

593256

130 

593127

D2 

593257

140 

593128

D3

593258

D4

593259

210 

593129

220 

593130

IPS InLine® Cervical Dentin

230 

593131

D2/D3

1 x 20 g

593242

240 

593132

D2/D3

1 x 100 g

593260

310 

593133

320 

593134

I1 

330 

593135

I2 

593147

340 

593136

I3 

593148

IPS InLine® Incisal

IPS InLine® Incisal

1 x 20 g 593146

1 x 100 g

410 

593137

420 

593138

I1 

430 

593139

I2 

593151

440 

593140

I3 

593152

IPS InLine® Transpa Incisal

593150

1 x 20 g

510 

593141

520 

593142

TI1 

593262

530

593143

TI2 

593263

593144

540  IPS InLine® Dentin A–D

593264

TI3  IPS InLine® Transpa Incisal

1 x 20 g

1 x 100 g 593266

A1 

593226

TI1 

A2 

593227

TI2 

593267

A3 

593228

TI3 

593268

A3.5 

593229

IPS InLine® Add-On

1 x 20 g

593343

A4 

593230

IPS InLine® Add-On Margin

1 x 20 g

593344

B1 

593231

B2 

593232

B3 

593233

B4 

593234

C1 593235 C2 

593236

C3 

593237

C4 593238 D2



593239

D3 

593240

D4 

593241

112


M e t a l l k e r a m i k | IPS InLine – konventionelle Metallkeramik

IPS InLine® Deep Dentin Kit Die IPS InLine® Deep Dentin-Massen erlauben selbst bei geringen Schichtstärken farblich naturkonforme Restaurationsergebnisse. Sie werden bei geringen Schichtstärken eingesetzt, um die Grund­ zahnfarbe zu erreichen, und dienen auch zur Intensivierung des Chromas.

Lieferformen IPS InLine® Deep Dentin Kit Chromascop®593005 IPS InLine Deep Dentin, Farben: 130, 140, 210, 220, 230, 310, 410, 420, 430, 510 IPS InLine-Massenfarbschlüssel Deep Dentin

Die Sortimente sind mit den zehn gängigsten Chromascop®- oder den acht gängigsten A–D-Farben ausgestattet und können indivi­ duell ergänzt werden.

je 1 x 20 g 1x

IPS InLine® Deep Dentin Kit A–D  IPS InLine Deep Dentin, Farben: A1, A2, A3, A3.5, B2, B3, C2, D2/D3 IPS InLine-Massenfarbschlüssel Deep Dentin A–D IPS InLine® Deep Dentin Chromascop®

1x 1 x 20 g

110

593079

120 

593080

130

593081

140 

593082

210 

593083

220 

593084

230

593085

240

593086

310

593087

320

593088

330

593089

340

593090

410

593091

420

593092

430 

593093

440

593094

510 

593095

520 

593096

530 

593097

540 

593098

IPS InLine® Deep Dentin A–D A1

113

593158 je 1 x 20 g

1 x 20 g 593210

A2 

593211

A3 

593212

A3.5 

593213

A4

593214

B1 

593215

B2 

593216

B3 

593217

B4 

593218

C1 

593219

C2 

593220

C3 

593221

C4 

593222

D2/D3 

593223

D4 

593224


M e t a l l k e r a m i k | IPS InLine – konventionelle Metallkeramik

IPS InLine® Margin Kit Die IPS InLine® Margin-Massen ermöglichen die Gestaltung keramischer Schultern. Zusätzlich stehen vier Intensiv MarginMassen für besondere Effekte zur Verfügung. Die IPS InLine Margin Add-On-Masse dient der abschliessenden Korrektur der Schulterpassung. Die Sortimente sind mit den zehn gängigsten Chromascop®oder den acht gängigsten A–D-Farben ausgestattet und können indivi­duell ergänzt werden.

<Lieferformen IPS InLine® Margin Kit Chromascop® 

593004

IPS InLine Margin, Farben: 130, 140, 210, 220, 230, 310, 410, 420, 430, 510

je 1 x 20 g

IPS InLine Intensive Margin, Farben: yellow, orange, orange-pink, opaque

je 1 x 20 g

IPS InLine Margin Add-On IPS InLine Margin Build-Up Liquid IPS Margin Sealer IPS Ceramic Separating Liquid IPS InLine-Massenfarbschlüssel Margin

1 x 60 ml 1 x 20 ml 1 x 15 ml 1x 593157

IPS InLine Margin, Farben: A1, A2, A3, A3.5, B2, B3, C2, D2/D3

je 1 x 20 g

IPS InLine Intensive Margin, Farben: yellow, orange, orange-pink, opaque

je 1 x 20 g

IPS InLine Margin Build-Up Liquid IPS Margin Sealer IPS Ceramic Separating Liquid IPS InLine-Massenfarbschlüssel Margin

1 x 20 g 593056

110

1 x 20 g

IPS InLine® Margin Kit A–D

IPS InLine Margin Add-On

IPS InLine® Margin Chromascop® 120 

593057

130 

593058

140 

593059

210 

593060

220 

593061

230 

593062

240 

593063

310 

593064

320 

593065

330 

593066

340 

593067

410 

593068

1 x 20 g

420 

593069

1 x 60 ml 1 x 20 ml 1 x 15 ml 1x

430 

593070

440 

593071

510 

593072

520 

593073

530 

593074

540 

593075

IPS InLine® Margin A–D

1 x 20 g 593194

A1 A2 

593195

A3 

593196

A3.5 

593197

A4 

593198

B1 

593199

B2 

593200

B3 

593201

B4 

593202

C1 

593203

C2 

593204

C3 

593205

C4 

593206

D2/D3

593207

D4 

593208

IPS InLine® Intensive Margin

593335

orange

593336

orange-pink

593337

opaque

593338

IPS InLine® Add-On Margin

114

1 x 20 g

yellow 

1 x 20 g

593344


M e t a l l k e r a m i k | IPS InLine – konventionelle Metallkeramik

IPS InLine® Bleach Kit BL Die exakt abgestuften Farbnuancen erfüllen höchste Ansprüche an die moderne „weisse Ästhetik“.

Lieferformen IPS InLine® Bleach Kit BL  IPS InLine System Opaquer, Farben: BL1/BL2, BL3/BL4 IPS InLine Dentin, Farben: BL1, BL2, BL3, BL4 IPS InLine Incisal, Farbe: BL  IPS InLine Deep Dentin, Farben: BL1, BL4 IPS InLine Margin, Farben: BL1, BL4 IPS InLine Add-On, Farbe: BL IPS d.SIGN / IPS InLine-Massenfarbschlüssel BL Farbschlüssel Bleach BL IPS InLine® System Opaquer Bleach BL

602167 je 1 x 3 g je 1 x 20 g 1 x 20 g je 1 x 20 g je 1 x 20 g 1 x 20 g 1x 1x 1x3g 602930

BL1/BL2

602931

BL3/BL4 IPS InLine® System Opaquer Bleach BL

1x9g

BL1/BL2

602933

BL3/BL4 

602934

IPS InLine® Dentin Bleach BL

1 x 20 g

BL1 

602972

BL2 

602973

BL3 

602974

BL4 

602975

IPS InLine® Dentin Bleach BL

1 x 100 g 602977

BL1 BL2 

602978

BL3 

602979 602980

BL4  IPS InLine® Deep Dentin Bleach BL

1 x 20 g 602969

BL1

602970

BL4  IPS InLine® Margin Bleach BL 

1 x 20 g 602966

BL1 

602967

BL4  IPS InLine® Incisal Bleach BL  IPS InLine® Add-On Bleach BL 

115

1 x 20 g

602981

1 x 100 g

602982

1x 20 g

602983


M e t a l l k e r a m i k | IPS InLine – konventionelle Metallkeramik

IPS InLine® Impulse Kit Das IPS InLine® Impulse Kit enthält 16 verschiedene Massen zur individuellen Charakterisierung. Sie vereinfachen das Einlegen natürlicher Effekte, z.B. im Okklusal-, Schneide- oder Zervikalbereich. Die IPS InLine Impulse-Massen können sowohl bei den Chromascop®- als auch bei den A–D-Farben eingesetzt werden.

Lieferformen IPS InLine® Impulse Kit  IPS InLine Occlusal Dentin, Farben: orange, brown IPS InLine Cervical Incisal, Farben: orange, yellow IPS InLine Mamelon, Farben: light, yellow-orange, salmon IPS InLine Opal Effect, Farben: 1, 2, 3, 4, 5, violet IPS InLine Transpa, Farben: blue, brown-grey, neutral IPS InLine-Massenfarbschlüssel Impulse

601222 1 x 20 g 1 x 20 g 1 x 20 g je 1 x 20 g 1 x 20 g 1x

IPS InLine Occlusal Dentin ®

593271

brown 

593272

IPS InLine® Mamelon

1 x 20 g

light 

593273

yellow-orange 

600096 600097

salmon IPS InLine® Opal Effect

1 x 20 g 593275

1  2 

593276

3 

593277

4 

593278

5 

593279 593280

violet  IPS InLine® Cervical Incisal

1 x 20 g

orange 

593281

yellow

600098

IPS InLine® Transpa

1 x 20 g

clear 

593283

blue 

593284

brown-grey 

600100

neutral 

600099

IPS InLine® Transpa

116

1 x 20 g

orange 

1 x 100 g

clear 

593285

neutral 

600101


M e t a l l k e r a m i k | IPS InLine – konventionelle Metallkeramik

IPS InLine® System Shade / Stains Kit Die gebrauchsfertigen, pastenförmigen Intensiv-Malfarben stehen in 14 verschiedenen Farben zur Verfügung. Sie dienen zur Nachahmung natürlicher Charakteristiken auf der Keramikoberfläche. Durch die drei Komplementärfarben basic blue, basic red, basic yellow können die Farben individuell eingestellt werden. Mit den sieben pastenförmigen Dentin-Malfarben können nachträglich Farbkorrekturen an IPS InLine- und IPS InLine PoM-Restaura­ tionen durchgeführt werden. Die IPS InLine® System Shades-, Stains- und Glaze-Materialien können sowohl bei der konventionellen Metallkeramik als auch bei der Press-on-Metal Keramik angewendet werden. IPS InLine PoM Die endgültige Zahnfarbe wird durch die individuelle Charakteri­ sierung mit den Shade/Stains und Glaze-Materialien erreicht. Lieferformen IPS InLine® System Shade/Stains Kit  IPS InLine System Shade, Farben: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7

602166 je 1 x 3 g

1x3g 613290

1 (blue-transpa)

613291

2 (grey-transpa)

IPS InLine System Stains, je 1 x 1 g Farben: white, mahogani, khaki, orange, grey, vanille, crackliner, olive, yellow, black, maroon, basic blue, basic red, basic yellow IPS InLine System Shade Incisal, Farben: 1 (blue-transpa), 2 (grey-transpa)

je 1 x 3 g

IPS InLine System Glaze IPS InLine System Glaze and Stains Liquid

1x3g 1 x 15 ml

IPS InLine® System Shade

IPS InLine® System Shade Incisal

IPS InLine® System Stains

1x1g 602370

white 

1x3g

mahogani

602371

khaki 

602372

orange

602373

grey 

602374

vanille 

602375

crackliner

602376

1

602363

olive 

602377

2

602364

yellow 

602378

3 

602365

black 

602379

4 

602366

maroon

602380

5

602367

basic blue

602381

6

602368

basic red

602382

7 

602369

basic yellow 

602383

IPS InLine® Gingiva Kit Natürlich wirkende Zahnfleischmassen, die in Kombination mit den IPS InLine® Intensive Gingiva-Massen je nach Patientensituation individuell eingesetzt werden können. Die farblichen Abstufungen gehen von orange über rötlich bis hin ins Bläuliche. Die IPS InLine Gingiva-Massen können bei den Chromascop®- sowie auch bei den A–D-Farben eingesetzt werden.

Lieferformen IPS InLine® Gingiva Kit 

593286

IPS InLine Gingiva Opaquer, Farbe: pink IPS InLine Gingiva, Farben: 1, 2, 3, 4, 5 IPS InLine Intensive Gingiva, Farben: 1, 2, 3, 4 IPS InLine-Massenfarbschlüssel Gingiva IPS InLine® Gingiva Opaquer

1x3g je 1 x 20 g je 1 x 20 g 1x 1x3g 593287

pink IPS InLine® Gingiva 1

593289

2 

593290

3 

593291

4 

593292

5 

593293

IPS InLine® Intensive Gingiva

117

1 x 20 g

1 x 20 g

1 

593295

2 

593296

3 

593297

4 

593298


M e t a l l k e r a m i k | IPS InLine PoM – Press-on-Metal Keramik

IPS InLine® PoM-Rohlinge Mit nur sieben Farben lassen sich alle Chromascop®-, A–D- und die neuen Bleach BL-Farben einfach reproduzieren. Somit können unterschiedliche Patientenfälle in einem Pressvorgang vollanatomisch überpresst werden. Dank zwei Rohlingsgrössen entsteht kein un­nötiger Materialverbrauch. Die endgültige Zahnfarbe wird durch die individuelle Charakterisierung mit den IPS InLine® System Shade-/Stains- und Glaze-Materialien erreicht.

Lieferformen IPS InLine® PoM-Rohlinge XS

1x5

BL 

602387

1 

602388

2 

602389

3 

602390

4 

602391

5

602392

6

602393

IPS InLine® PoM-Rohlinge S

1 x 5 602394

BL 1

602395

2 

602396

3 

602397

4

602398

5 

602399

6 

602400

IPS InLine® PoM Touch Up Die 7 speziell auf die Rohlingsfarben abgestimmten IPS InLine® PoM Touch-Up-Massen eignen sich hervorragend für abschliessende Form- und Farb­modifikationen.

Lieferform IPS InLine® PoM Touch Up

118

1 x 20 g

BL 

602401

1 

602402

2 

602403

3 

602404

4 

602405

5 

602406

6 

602407


M e t a l l k e r a m i k | IPS InLine PoM – Press-on-Metal Keramik | Zubehör

IPS® Muffelsystem 300 g ­Starter Kit

Lieferform

Das IPS Muffelsystem 300 g Starter Kit umfasst alle Komponenten, die für das Überpressen von weitspannigen Restaurationen oder einer grossen Anzahl kleiner Restaurationen nötig sind. Es eignet sich für das Überpressen von Zirkoniumoxidgerüsten (mit IPS e.max® ZirPress) und Metallgerüsten (IPS InLine® PoM). ®

IPS® Muffelsystem 300 g Starter Kit  IPS Muffelbasis 300 g IPS Muffellehre 300 g IPS Silikonring 300 g Einwegkolben 300 g (28 mm) IPS Rohlingszange IPS Sprue Guide 300 g

614491AN

1x 1x 1x 10x 1x 1x

IPS® Muffelsystem Das IPS® Muffelsystem besteht aus Muffellehre und -basis und dient zum Anstiften der modellierten Restaurationen. Zur besseren Unter­ scheidung zum IPS Empress® Muffelsystem ist das IPS Muffelsystem in grau eingefärbt. Das 100-g- und 200-g-Muffelsystem wird für IPS e.max® Press, IPS e.max ZirPress und IPS InLine® PoM verwendet; das 300 g Muffelsystem nur für IPS e.max ZirPress und IPS InLine PoM.

Lieferformen IPS® Muffelsystem Muffelbasis Muffellehre

100 g

3 x 1 

200 g

3x1 

597060 597061

300 g

1 x 1

614490

IPS® Silikonringe Die IPS® Silikonringe werden sowohl für das IPS Muffelsystem als auch das IPS Empress Muffelsystem verwendet.

Lieferformen IPS® Silikonring

119

je 1x

100 g 

590113AN

200 g 

590114AN

300 g 

614492


M e t a l l k e r a m i k | IPS InLine PoM – Press-on-Metal Keramik | Zubehör

IPS® Alox-Kolben Mit dem IPS® Alox-Kolben wird der Keramikrohling in erweichtem Zustand in den Hohlraum der Muffel gepresst. Er hat einen grösseren Durchmesser und ist etwas kürzer als der IPS Empress® AloxKolben und daher ausschliesslich für das IPS Muffelsystem 100 g und 200 g geeignet. Der Alox-Kolben ist an beiden Seiten abgerundet und kann beidseitig zum Pressen eingesetzt werden. Er ist wieder verwendbar.

Lieferform IPS® Alox-Kolben

2x

597062

1 x 200 mg

597063

1x 

614498

IPS® Alox-Kolben Separator Der IPS® Alox-Kolben Separator verhindert das Verkleben von AloxKolben und Pressrohling während des Press- und Abkühlvorgangs in der Muffel durch Bildung einer Trennschicht. Bereits geringste Mengen Separator reichen aus.

Lieferform IPS® Alox-Kolben Separator

IPS® Rohlingszange Die IPS® Rohlingszange wird zum gleichzeitigen Einlegen mehrerer Pressrohlinge in die 300-g-Muffel verwendet.

Lieferform IPS® Rohlingszange

120


M e t a l l k e r a m i k | IPS InLine System

IPS InLine® System Opaquer F Fluoreszenz ist immer wieder ein viel diskutiertes Thema. Da die Natur nicht einen einheitlichen Standard für die Fluoreszenz vorgibt, wir jedoch bei unseren Materialien eine gleichbleibende Qualität gewährleisten wollen, kann mit dem IPS InLine® System Opaquer F die Fluoreszenz vom Untergrund beliebig erhöht werden.

Lieferform IPS InLine® System Opaquer F

1 x 1 g

593323

1 x 20 g

602386

1 x 15 ml

593345

IPS InLine® System Add-On 690°C/1274°F Diese tiefschmelzende Add-On-Korrekturmasse wurde speziell im Zusammenhang mit IPS InLine® PoM entwickelt. Sie dient bei bereits fertig gebrannten IPS InLine- oder IPS InLine PoM-Restaurationen für nachträgliche Korrekturen und Formveränderungen.

Lieferform IPS InLine® System  Add-On 690 °C / 1274 °F

IPS InLine® System Opaquer Liquid Dient zur minimalen Verdünnung von getrocknetem Opaker. Es darf aber nicht zum Anmischen des pastenförmigen Opakers verwendet werden.

121

Lieferform IPS InLine® System Opaquer Liquid


M e t a l l k e r a m i k | IPS InLine System

IPS InLine® System Powder Opaquer Liquid Lieferform IPS InLine® System Powder Opaquer Liquid

1 x 60 ml

649209

1 x 250 ml

649210

1 x 60 ml

593346

IPS InLine® Margin Build-Up Liquid Dieses Liquid dient zum Anmischen der IPS InLine® Margin-Massen.

Lieferform IPS InLine® Margin Build-Up Liquid

IPS InLine® System Glaze and Stains Liquid Natürlich glänzende Restaurationen sind durch einfache Hand­ habung mit der Glasurmasse IPS InLine® System Glaze in Kombination mit dem IPS InLine System Glaze and Stains Liquid realisierbar.

Lieferformen IPS InLine® System Glaze and Stains Liquid IPS InLine® System Glaze

122

1 x 15 ml

593353

1 x 3 g

602384

1 x 10 g

602385


M e t a l l k e r a m i k | IPS InLine System

IPS InLine® System Build-Up Liquid L Eignet sich zum Anmischen von IPS InLine®-Keramikmassen für kleinere Restaura­tionen oder für kleinere Portionen. Die Modellier­ flüssigkeit L kommt Technikern entgegen, die eine trockenere Verarbeitung – d.h. ohne ständiges Absaugen – bevorzugen, da ein schnelleres Verdunsten stattfindet. Dadurch lässt sich IPS InLine gut mit einem Instrument bearbeiten.

Lieferformen IPS InLine® System Build-Up Liquid L

1 x 60 ml

593348

1 x 250 ml

593351

IPS InLine® System Build-Up Liquid P Eignet sich zum Anmischen von IPS InLine®-Keramikmassen für ­grössere Restaurationen, wo eine längere Plastizität und eine geschmeidige Konsistenz gewünscht wird. Die Modellierflüssigkeit P kommt Technikern entgegen, die eine lange und feuchte Verarbeitung bei gleichzeitig hoher Standfestigkeit bevorzugen.

123

Lieferformen IPS InLine® System Build-Up Liquid P

1 x 60 ml

593349

1 x250 ml

593352


M e t a l l k e r a m i k | IPS InLine System

IPS InLine® -Massenfarbschlüssel Die Massenfarbmuster werden aus Original IPS InLine®-Massen unter laborähnlichen Bedingungen gebrannt und entsprechen somit dem gewünschten Resultat.

Lieferformen IPS InLine®-Massenfarbschlüssel

je 1x 609610

Trial Kit Chromascop Opaquer Chromascop

605191

Margin Chromascop

593357

Deep Dentin Chromascop

593358

Dentin Chromascop 

593359

Trial Kit A–D; A3 

609610

Opaquer A–D

605190

Margin A–D 

593363

Deep Dentin A–D 

593364

Dentin A–D

593365

Bleach BL

602984

Incisal 

609611

Impulse 

593367 605192

Gingiva  IPS InLine® PoM-Massenfarbschlüssel

IPS InLine® SystemMaterialbox, Insert Die attraktive, unbestückte Materialbox ist in 2 Grössen erhältlich und bietet Platz für verschiedenste Materialien. Der wesentliche Vorteil dieses Sortimentskastens liegt darin, dass problemlos die einzelnen Kits zusammengesteckt werden können.

1x 

602408

Lieferformen IPS InLine® System-Materialbox, Insert

124

IPS InLine System Materialbox (80 mm)

1x

595319

IPS InLine System Materialbox (50 mm)

1x

595320

Rädchen

4x 594811 591980

IPS InLine Basic Kit Insert (für 25 Refills, Dosen 20g)

1x

IPS InLine Basic Kit Insert (für 26 Refills, Spritzen)

1x

591981

IPS InLine Basic Kit Insert (für 8 Refills, Liquids)

1x

591982

IPS InLine Margin Kit Insert (für 18 Refills, 15 Dosen 20g, 3 Liquids)

1x

591983

IPS InLine Deep Dentin Kit Insert (für 20 Refills, Dosen 20g) 1x

594448

IPS InLine Shade/Stains Kit Insert (für 24 Refills, 22 Spritzen + 2 Liquids)

594449

1x


M e t a l l k e r a m i k | Liquids

IPS® Model Sealer Der IPS® Model Sealer dient zum Isolieren des Gipsmodells. Der Model Sealer verschliesst die Gipsporen und verhindert das Absaugen der Feuchtigkeit aus der Keramikmasse.

Lieferform IPS® Model Sealer

1 x 50 ml

593401

1 x 20 ml

593402

1 x 15 ml

593403

IPS® Margin Sealer Der IPS® Margin Sealer dient zum Isolieren des Gipsstumpfes bei der Herstellung einer keramischen Schulter.

Lieferform IPS® Margin Sealer

IPS® Ceramic Separating Liquid Dient zum Bestreichen der Stellen, die mit dem IPS® Model Sealer oder dem IPS® Margin Sealer imprägniert wurden. Eine saubere Trennung der Keramikmasse vom Gipsmodell bzw. Gipsstumpf ist somit möglich.

Lieferform IPS® Ceramic Separating Liquid

125


M e t a l l k e r a m i k | IPS InLine-Legierungen

IPS InLine® -Legierungen Abgestimmte Komponenten auf der ganzen Linie.

Lieferform

IPS InLine ist abgestimmt auf eine Vielzahl von Ivoclar VivadentLegierungen. Sie haben dabei die Wahl zwischen gold- oder weissfarbigen Legierungen.

Für detaillierte Informationen über unser Legierungsangebot fragen Sie Ihr Depot oder wenden Sie sich direkt an uns. Länderspezifisch kann das Legierungsangebot variieren.

Die Palette reicht von hochgoldhaltigen bis zu edelmetallfreien Legierungen – je nach Indikation und Wünschen Ihrer Patienten.

Legierung Hochgoldhaltig Brite Gold® Brite Gold® XH Golden Ceramic® Aquarius Hard Aquarius d.SIGN® 98 Y Aquarius XH Y-2 Y-Lite Sagittarius Y-1 d.SIGN® 96 Gold reduziert d.SIGN® 91 W W-5 Lodestar W-3 Leo W-2 Palladiumhaltig Spartan Plus Spartan Capricorn d.SIGN® 84 Protocol Callisto® 75 Pd Aries d.SIGN® 67 d.SIGN® 59 d.SIGNr 53 W-1 Capricorn 15 Callisto® CPG Implantat-Legierungen Callisto® Implant 78 Callisto® Implant 33 IS-64 Callisto® Implant 60 Edelmetallfrei Colado® NC 4all® d.SIGN® 30 Colado® CC

IPS InLine PoM

IPS InLine PoM

IPS Investment Ring

IPS Investment Ring

100/200 g

300 g

Farbe

WAK 25–500°C

✓* ✓* ✓* ✓* ✓* ✓* ✓ ✓ ✓* ✓ ✓ ✓* ✓

– – – ✓ 2) – ✓ 1) – ✓ – ✓ ✓ – ✓

– – – ✓ 2) – – – ✓ – ✓ ✓ – –

sehr gelb

14.8

sehr gelb

14.4

sehr gelb

14.6

sehr gelb

14.5

sehr gelb

14.6

✓ ✓ ✓ ✓ ✓ ✓ ✓

✓ – – ✓ ✓ ✓ ✓

✓ ✓ ✓ ✓ ✓ ✓ ✓ ✓ ✓* ✓** ✓* ✓ ✓

IPS InLine One IPS InLine

sehr gelb

14.3

gelb

14.6

gelb

14.1

gelb

15.0

gelb

13.9

weiss

14.0

gelb

14.8

gelb

14.3

✓ – – ✓ ✓ ✓ ✓

weiss

14.2

weiss

14.2

weiss

14.0

weiss

14.1

weiss

13.9

weiss

13.9

weiss

14.2

– – ✓ ✓ 2) ✓ 2) ✓ – – – – – – ✓

– – ✓ ✓ 2) ✓ 2) ✓ – – – – – – ✓

weiss

14.3

weiss

14.2

weiss

14.1

weiss

13.8

weiss

13.8

weiss

13.9

weiss

14.7

weiss

13.9

weiss

14.5

weiss

14.8

weiss

15.2

weiss

14.3

weiss

14.2

✓ ✓ ✓** ✓**

✓ ✓ – –

✓ ✓ – –

weiss

13.9

weiss

14.0

weiss

14.8

weiss

14.5

✓ ✓ ✓** ✓**

✓ ✓ 2) ✓ 2) ✓ 2)

✓ ✓ 2) ✓ 2) ✓ 2)

weiss

14.0

weiss

13.8

weiss

14.5

weiss

14.2

* Abkühlung auf 800 °C ** Abkühlung auf 700 °C

1) Single-Restaurationen 2) siehe Gebrauchsinformation IPS InLine

126


M e t a l l k e r a m i k | Feldspatkeramik

IPS Classic® / IPS Classic® V IPS Classic® bietet mit seiner ausgereiften Metallkeramik ein hohes Mass an Individualität und Kreativität. Die Keramik verfügt dank ausgewogener Korngrössenverteilung über sehr gute Modelliereigenschaften und hohe Standfestigkeit auch nach mehreren Bränden. IPS Classic ist in Chromascop®- und V-Farben erhältlich.

IPS Classic® / IPS Classic® V Opaquer Pastenförmige Opaker, deren Konsistenz und gute Standfestigkeit eine hohe Deckkraft in dünnen Schichten ermöglicht. Die Pastenopaker zeichnen sich durch eine einfache und wirtschaftliche Verarbeitung aus.

Lieferformen IPS Classic® Pastenopaquer Chromascop®

1x3g

IPS Classic® V Pastenopaquer

1 x 3 g

110 

532000

A1 

120 

532001

A2 

531667

130

532005

A3 

531668

531666

140 

532002

A3.5 

531669

210 

532006

A4 

531670

220 

532003

230 

532004

B1 

531672

B2

531673

240 

532007

310 

532009

320 

532016

330 

532008

340 

532011

410 

532012

420 

532017

B3 

531674

B4 

531675

C1 

531677

C2

531678

C3 

531679

C4 

531680 531681

430

532013

D2 

440 

532018

D3 

531682

D4 

531683

510 

532019

520 

532014

530 

532010

540 

532015

127


M e t a l l k e r a m i k | Feldspatkeramik

IPS Classic® / IPS Classic® V Intensive Opaquer Speziell eingefärbte, pastenförmige Intensiv Opaquer-Massen für individuelle Charakterisierungen im Bereich des Opakers.

Lieferformen IPS Classic® Intensive Pastenopaquer

1x3g 532020

white orange

532021

brown

532022

violet

532023

grey

532024

IPS Classic® V Intensive Pastenopaquer

1x3g 531665

A  B 

531671

C 

531676

violet 

531684

white 

531685

IPS® Gingiva Opaquer Mit ihm lassen sich Metallgerüste oder Implantat-Suprastrukturen vor dem Auftragen von IPS® Gingiva-Materialien ideal abdecken.

Lieferform IPS® Gingiva Opaquer rosa 

128

1x3g 546676


M e t a l l k e r a m i k | Feldspatkeramik

IPS® Lowpaque IPS® Lowpaque V IPS® Lowpaque wurde speziell für die sogenannten Bio-Legierungen entwickelt, die grösstenteils einen tiefen Soliduspunkt haben. Aufgrund der thermischen Stabilität benötigen die Bio-Legierungen einen tiefer brennbaren Opaker. Selbstverständlich eignet sich IPS Lowpaque nicht nur für Bio-Legierungen, sondern auch für andere Keramiklegierungen.

Vorteile – Hohe Deckkraft – Gute Handlingeigenschaften – Kompatibel mit sämtlichen IPS Classic®- und IPS Classic V-Metallkeramikmassen – Tiefe Brenntemperatur von 920 °C

Lieferformen IPS® Lowpaque

1 x 3 g

IPS® Lowpaque V

1 x 3 g

110 

549051

A1 

549076

120 

549052

A2 

549077

130 

549053

A3 

549078

140 

549054

A3.5 

549079

210 

549055

A4 

549080

220 

549056

B1 

549081

230 

549057

B2

549082



240 

549058

B3 

549083

310 

549059

B4 

549084

320 

549060

C1 

549085

330 

549061

C2 

549086

340

549062

C3 

549087

410 

549063

C4 

549088

420 

549064

D2 

549089

430 

549065

D3 

549090

440 

549066

D4 

549091

510 

549067

520 

549068

530 

549069

540 

549070

IPS® Lowpaque Intensiv Speziell eingefärbte, pastenförmige Intensiv-Opaker-Massen für individuelle Charakterisierungen im Bereich des Opakers.

Lieferformen IPS® Lowpaque Intensiv

1x3g

IPS® Lowpaque V Intensiv

1x3g

IO weiss 

549071

IO A 

549092

IO orange 

549072

IO B 

549093

IO braun

549073

IO C

549094

IO violett 

549074

IO violett 

549095

IO grau

549075

IO weiss 

549096

129


M e t a l l k e r a m i k | Feldspatkeramik

IPS® Lowpaque Gingiva Mit ihm lassen sich Metallgerüste oder Implantat-Suprastrukturen vor dem Auftragen von IPS® Gingiva-Materialien ideal abdecken.

Lieferform IPS® Lowpaque Gingiva Opaquer

1 x 3 g

549101

IPS Classic® V Powder Opaquer Lieferform IPS Classic® V Powder Opaquer

1 x 15 g

A1 

649211

A2 

649212

A3 

649213

A3.5 

649214

A4 

649215

B1 

649216

B2 

649217

B3 

649218

B4 

649219

C1 

649220

C2 

649221

C3 

649222

C4 

649223

D2 

649224

D3 

649225 649226

D4  IPS Classic® V Powder Opaquer

1 x 80 g

A1 

649227

A2 

649228

A3 

649229

A3.5 

649230

A4 

649231

B1 

649232

B2 

649233

B3 

649234

B4 

649235

C1 

649236

C2 

649237

C3 

649238

C4 

649239

D2 

649240

D3 

649241

D4 

649242

IPS Classic® V Intensive Powder Opaquer

1 x 15 g 649243

A  B 

649243

C 

649244

violet 

649245

white 

649246

IPS® Gingiva Powder Opaquer pink 

130

1 x 15 g 649248


M e t a l l k e r a m i k | Feldspatkeramik

IPS® Margin / IPS® Margin V Die IPS® Margin-Schultermassen zeichnen sich durch ihre Form­ stabilität und geringe Schrumpfung aus und ermöglichen dem Techniker das Anfertigen von ästhetischen, passgenauen Kronenrändern.

Vorteil: – Hohe Kantenfestigkeit

Lieferformen IPS® Margin

1 x 15 g

1 

529451

2 

529452

3 

529453

4 

529454

5 

529455

6 

529456

7 

529457

8 

529458

9 

529459

10

529460



11



529461

12



529462

13



529463

14



529464

IPS® Margin V

1 x 20 g

A1 

531705

A2 

531706

A3 

531707

A3.5 

531708

A4 

531709

B1 

531711

B2 

531712

B3 

531713

B4 

531714

C1 

531715

C2 

531716

C3 

531717

C4 

531718

D2 

531719

D3 

531720

D4 

531721

IPS® Margin Intensiv Die IPS® Margin Intensiv-Massen sind für besondere Effekte im Zahnhalsbereich bestimmt. Sie können je nach Patientensituation individuell eingesetzt werden.

Lieferformen IPS® Intensiv Margin

529461

12 

529462

13

529463

14 

529464

IPS® Intensiv Margin V

131

1 x 15 g

11

1 x 20 g

brown 

531710

yellow 

531722

orange 

531723


M e t a l l k e r a m i k | Feldspatkeramik

IPS® Opaque Dentin / IPS® Opaque Dentin V Die 19 IPS® Opaque Dentin-Keramikmassen s­ orgen für optimale Resultate und ein hohes Mass an Ästhetik bei minimalen Platzverhältnissen.

Vorteile – Erhöhte Opazität und Farbintensität – Hohe Deckkraft

Lieferformen IPS® Opaque Dentin

1 x 20 g

IPS® Opaque Dentin V

1 x 100 g

120 

529417

A1

532101

130 

529421

A2 

532102

140 

529418

A3 

532103

210 

529422

A3.5 

532104

220 

529419

A4

532105

230 

529420

B1

532107

240 

529423

B2 

532108

310 

529424

B3

532109

320 

529427

B4

532110

410 

529425

C1

532111

420 

529428

C2

532112

430 

529426

C3

532113

440 

529429

C4

532114

510 

529430

D2

532115

D3

532116

IPS® Opaquer Pinsel G3 IPS® Opaque Dentin V

1x

531743

1 x 20 g

532117

D4

A1 

531724

A2 

531725

brown 

A3 

531726

yellow 

531741

A3.5 

531727

orange

531742

A4 

531728

B1 

531730

B2 

531731

B3 

531732

B4 

531733

C1 

531734

C2 

531735

C3 

531736

C4 

531737

D2 

531738

D3 

531739

D4 

531740

Charakterisierfarben

132

1 x 20 g 531729


M e t a l l k e r a m i k | Feldspatkeramik

IPS Classic® / IPS Classic® V Dentin Die Dentinmassen erhalten ihre Vitalität, Farbbrillanz durch die ­abgestimmte Korngrössenverteilung.

Lieferformen IPS Classic® Dentin Chromascop®

1 x 20 g

IPS Classic® V Dentin

1 x 20 g

110 

529190

A1 

120 

529192

A2 

531648 531775

130 

529196

A3 

531649 531650

140 

529193

A3.5

210 

529197

A4 

531651

220 

529194

B1 

531652

230 

529195

B2 

531653

240 

529198

B3 

531654

310 

529200

B4 

531655

320 

529207

C1 

531656

330 

529199

C2 

531657

340 

529202

C3 

531658

410 

529203

C4 

531659

420 

529208

D2 

531660

430 

529204

D3 

531661

440 

529209

D4 

531662

510 

529210

IPS Classic® V Dentin

520 

529205

A1 

531753

530 

529201

A2 

531754

529206

A3 

531755

A3.5

531756

540  IPS Classic® Dentin Chromascop®

1 x 100 g

1 x 100 g

110 

529212

A4 

531757

120 

529214

B1 

531758

130 

529218

B2 

531759

140 

529215

B3 

531760

210 

529219

B4 

531761

220 

529216

C1

531762

230 

529217

C2

531763

240 

529220

C3

531764

310 

529222

C4

531765

320 

529229

D2

531766

330 

529221

D3 

531767

340 

529224

D4

531768

410 

529225

420 

529230

430 

529226

440 

529231

510 

529232

520 

529227

530 

529223

540 

529228

133


M e t a l l k e r a m i k | Feldspatkeramik

IPS Classic® / IPS Classic® V Schneide Die Schneidemassen erhalten ihre Vitalität und Farbbrillanz durch die ­abgestimmte Korngrössenverteilung und den Opaleffekt.

Lieferformen IPS Classic® Schneide

1 x 20 g 529256

1  2 

529257

3 

529258

4 

529259

5 

529260

IPS Classic® Schneide

1 x 100 g

1 

529262

2 

529263

3 

529264

4 

529265

5 

529266

IPS Classic® V Schneide

1 x 20 g 531686

1  2 

531687

3 

531688 531689

4  IPS Classic® V Schneide

1 x 100 g

1 

531769

2 

531770

3 

531771

4 

531772

IPS Classic® Opal-Schneide Die Opal-Schneiden erhalten ihre Vitalität und den Opaleffekt durch eine abgestimmte Korngrössenverteilung.

Lieferformen IPS Classic® Opal-Schneide

1 x 20 g 531580

1  2 

531581

3 

531582

4 

531583

5 

531584

IPS Classic® Opal-Schneide

134

1 x 100 g

1 

531585

2 

531586

3 

531587

4 

531588

5 

531589


M e t a l l k e r a m i k | Feldspatkeramik

IPS Classic® / IPS Classic® V Transparent Vier Transparentmassen (T1–T4) für verschiedene Effekte zur Darstellung eines natürlich wirkenden Schneideanteils.

Lieferformen IPS Classic® Transparent

1 x 20 g

1 

529274

2 

529275

3 

529276

4 

529277

IPS Classic® V Transparent

1 x 20 g

clear 

531647

neutral

531664

IPS Classic® V Transparent

1 x 100 g

clear 

531773

neutral 

531774

IPS® Impulse Die fertig angemischten Individual-Keramikmassen vereinfachen das Einlegen natürlicher Effekte.

Vorteile: – Opaleszierende Massen – Gute Modelliereigenschaften

Lieferformen IPS® Impulse Mamelon

1 x 20 g

1



531692

2



531693

3



531694

4



orange

531695 531696



IPS® Impulse Incisalsaum

1 x 20 g 531690

yellow 

531691

light-yellow IPS® Impulse Schneide

1 x 20 g

yellow-grey 

531701

grey 

531702

IPS® Impulse Transparent

1 x 20 g

blue 

531703

yellow-grey 

531704 531786

grey  IPS® Impulse Okklusal Dentin

1 x 20 g 531698

brown  yellow



orange



IPS® Impulse Molarenschneide

135

531699 531700 1 x 20 g

531697


M e t a l l k e r a m i k | Feldspatkeramik

IPS® Effect Mit den fertig angemischten Individual-Keramikmassen können natürliche Opaleffekte im Inzisalbereich sehr einfach und schnell imitiert werden.

Vorteile: – Stabil bleibender Opaleffekt, auch nach mehreren Bränden – Gute Modelliereigenschaften

Lieferformen IPS® Effect

1 x 20 g

1 super opal

545017



545018

2 opal  3 whitish-opal



545019

4 white opal



545020

5 red-brown opal



545021

IPS® Gingiva IPS® Gingiva eignet sich speziell für ästhetische Problemfälle, bei denen natürliche Zahn­fleischimitationen angebracht sind.

Vorteile: – Natürliche Zahnfleischfarben – Mit IPS Classic V kompatibel

Lieferformen IPS® Gingiva

1 x 20 g

1



546667

2



546668

3

546669



4



546670

5



546671

IPS® Gingiva Modifier Diese können je nach Pastensituation individuell eingesetzt werden.

Lieferformen IPS® Gingiva Modifier

136

1 x 10 g

1



546672

2



546673

3



546674

4



546675


M e t a l l k e r a m i k | Feldspatkeramik

IPS® Shade / IPS® Shade V Die pastenförmigen, fertig angemischten IPS® ShadeDentinmalfarben machen nachträgliche Farbkorrekturen an der Keramikoberfläche möglich. Zudem können sie für individuelle Charakterisierungen den Keramikmassen beigemischt werden.

Vorteile: – Zeitsparendes Handling – Hohe Temperatur- und Mundbeständigkeit

Lieferformen IPS® Shade

1 x 3 g

110 / 120

531564



531569

130  140 / 210



531565

220 / 230



531566 531570

240  

531571

320 

531572

330 

531573

310

531574

340  410 / 420



531567

430 / 440



531568 531575

510



520



531576

530 

531577 531578

540  IPS® Shade V A1

1x3g 531777



A2 / A3 / A3.5 

531778

A4



531779

B1



531780

B2 / B3 / B4



531781

C1 / C2



531782

C3 / C4



531783

D2 / D3



531784

D4

531785



IPS® Stains-P Die pastenförmigen Malfarben erlauben ein individuelles Gestalten der Restauration. Die Malfarben können direkt auf die Keramikoberfläche aufgetragen oder in die Keramikmassen eingemischt werden. Dem kreativen Freiraum sind durch die unzähligen Farbmisch-Möglichkeiten keine Grenzen gesetzt.

Vorteile: – Hohe Temperatur- und Mundbeständigkeit – Breiter Temperaturbereich

Lieferformen IPS® Stains-P

1x3g 531590

white  

caramel-brown



531592

copper-brown



531593

kork-brown



531594

mahogany



531595 531596

azure 

531597

black  

531598

basic red



531600

basic blue



531601

orange

531599

basic yellow

137

531591

bamboo-beige


M e t a l l k e r a m i k | Feldspatkeramik

IPS Classic® -Korrekturmasse Die tiefschmelzende Korrekturmasse für die IPS Classic®- und IPS Classic V-Metallkeramik ist speziell bei kleinen Korrekturen und Formveränderungen an bereits fertig gebrannten Restaurationen angebracht.

Vorteile: – Tiefe Brenntemperatur von 690 °C – Farbbeimischung von IPS Shade oder IPS Stains-P möglich – Hohe Säure- und Mundbeständigkeit

Lieferform IPS Classic®-Korrekturmasse

1 x 20 g

541671

1 x 3 g

531602

IPS Classic® -Glasurpaste Pastenförmige Glasurmasse für natürlichen Glanz der Keramikrestauration.

Lieferform IPS Classic®-Glasurpaste

138


M e t a l l k e r a m i k | Feldspatkeramik | Liquids

IPS Classic® Powder Opaquer Liquid Lieferform IPS Classic® Powder Opaquer Liquid

1 x 60 ml

666173

1 x 250 ml

666174

1 x 15 ml

529413

1 x 60 ml

529465

IPS Classic® Glasur- und Malfarbenfluid Flüssigkeit zur Konsistenzveränderung der IPS Classic®-Glasurpaste.

Lieferform IPS Classic® Glasur- und Malfarbenfluid

IPS® Margin Modellierliquid Die spezielle Modellierflüssigkeit für die ­Keramik-Schultermassen sorgt für eine Erleichterung beim Modellieren und ein problemloses Abheben der modellierten Krone vom Gipsmodell.

139

Lieferform IPS Margin® Modellierliquid


M e t a l l k e r a m i k | Feldspatkeramik | Liquids

IPS Classic® Modellierliquid L (Langzeit) Für Techniker, die eine längere Verarbeitungszeit wünschen sowie für Märkte in wärmeren Breitengraden, wurde das Modellierliquid L entwickelt. Dem Modellierliquid L wurde ein Zusatz beigefügt, der den Siedepunkt erhöht und der ein langsameres Verdunsten der Flüssigkeit bewirkt. Daraus resultiert eine verlängerte Verarbeitungs­ zeit bei unverändert vorzüglichen Modelliereigenschaften.

Lieferformen IPS Classic® Modellierliquid L

1 x 60 ml

529398

1 x 250 ml

529402

1 x 60 ml

529397

1 x 250 ml

529401

IPS Classic® Modellierliquid N (Normal) Dieses Modellierliquid eignet sich speziell für Techniker, die mit dem Pinsel kleine Portionen Keramikmassen auftragen. Modellierliquid N erzeugt eine sehr hohe Standfestigkeit und weist hervorragende Modelliereigenschaften auf. Für Techniker, die ein feuchtes Arbeiten bevorzugen, d.h. nicht allzu sehr absaugen, ist Modellierliquid N besonders geeignet. Wie die Bezeichnung N (= Normalliquid) andeutet, eignet sich dieses Modellierliquid für den alltäglichen Gebrauch und für die meisten Schichttechniken.

Lieferformen IPS Classic® Modellierliquid N

IPS Classic® Modellierliquid S (Spateltechnik) Diese Flüssigkeit eignet sich besonders für Techniker, welche die Massen sehr stark absaugen, verdichten und anschliessend mit einem Instrument zurückschneiden. Die Flüssigkeit lässt sich gut von der modellierten Krone absaugen. So entsteht eine relativ feste Masse, die sich individuell mit dem Instrument bearbeiten lässt.

Lieferformen IPS Classic® Modellierliquid S

140

1 x 60 ml

529399

1 x 250 ml

529403


M e t a l l k e r a m i k | Liquids

IPS® Model Sealer Der IPS® Model Sealer dient zum Isolieren des Gipsmodells. Der Model Sealer verschliesst die Gipsporen und verhindert das Absaugen der Feuchtigkeit aus der Keramikmasse.

Lieferform IPS® Model Sealer

1 x 50 ml

593401

1 x 20 ml

593402

1 x 15 ml

593403

IPS® Margin Sealer Der IPS® Margin Sealer dient zum Isolieren des Gipsstumpfes bei der Herstellung einer keramischen Schulter.

Lieferform IPS® Margin Sealer

IPS® Ceramic Separating Liquid Dient zum Bestreichen der Stellen, die mit dem IPS® Model Sealer oder dem IPS Margin Sealer imprägniert wurden. Eine saubere Trennung der Keramikmasse vom Gipsmodell bzw. Gipsstumpf ist somit möglich.

Lieferform IPS® Ceramic Separating Liquid

141


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | IPS e.max®

IPS e.max® – ein System für alle Indikationen

ramic e c l l a d u nee o y l l a

IPS e.max® ist ein innovatives Vollkeramiksystem, mit dem Sie alle ­vollkeramischen Indikationen – vom dünnen Veneer bis zur 14-gliedrigen Brücke – realisieren können. Das IPS e.max-System umfasst hochästhetische und hochfeste Materialien sowohl für die Pressals auch die CAD/CAM-Technologie und ist flexibel und wirtschaftlich einsetzbar.

Im Bereich Press-Technologie stehen mit IPS e.max Press ein hochfester Lithium-Disilikat-Glaskeramik-Rohling und mit IPS e.max ZirPress ein ästhetischer Fluor-Apatit-Glaskeramik-Rohling für die schnelle und effiziente Überpress­technik von Zirkoniumoxid zur Verfügung. Im Bereich der CAD/CAM-Technologie werden zwei unterschied­liche Materialtypen angeboten: das hochfeste Zirkoniumoxid IPS e.max ZirCAD und die hochästhetischen Lithium-Disilikat-Glaskeramik-Blöcke IPS e.max CAD. Die Nano-Fluor-Apatit-Schichtkeramik IPS e.max Ceram rundet das Vollkeramik-System ab.

IPS e.max

®

IPS e.max® Press / CAD

IPS e.max® ZirCAD

Lithium-Disilikat

Zirkoniumoxid

Veneer

Inlay/Onlay

Krone

3-gliedrige Brücke

IPS e.max® (LS2) IPS e.max® (ZrO2) IPS e.max® Ceram / IPS Ivocolor

142

vielgliedrige Brücke


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | IPS e.max®

IPS e.max® Press Basic Kit A –D Das IPS e.max® Press Basic Kit enthält Rohlinge aller Transluzenz­ stufen für die Herstellung von Gerüsten und vollanatomischen Restaurationen sowie das notwendige Verarbeitungszubehör. Das Basic Kit wird in der Material-Box ausgeliefert und kann beliebig mit anderen IPS e.max Kits erweitert werden.

Lieferform IPS e.max® Press Basic Kit A-D



IPS e.max Press Rohlinge HO, Farbe: HO 1

626300

1x5

IPS e.max Press Rohlinge MO, Farbe: MO 1

1x5

IPS e.max Press Rohlinge LT, Farben: LT A1, LT A2, LT A3, LT B1

je 1 x 5

IPS e.max Press Rohlinge HT, Farben: HT A1, HT A2, HT A3, HT B1

je 1 x 5

IPS Muffelsystem 100 g IPS Muffelsystem 200 g IPS Silikon Ring 100 g IPS Silikon Ring 200 g IPS Sprue Guide 100 g IPS Sprue Guide 200 g IPS Alox-Kolben IPS Alox-Kolben Separator IPS Object Fix Flow IPS Ceramic Etching Gel Kit OptraStick Test Pack IPS e.max Press Massenfarbschlüssel IPS e.max Press/CAD LT Massenfarbschlüssel IPS e.max Press/CAD HT Massenfarbschlüssel Zubehör

1x 1x 1x 1x 1x 1x 2x 1 x 200 mg 1 x 10 ml 1x 3x 1x 1x 1x

IPS e.max® Press Multi Basic Kit A–D Analog bestehender Produkte wird das IPS e.max® Press Multi Basic Kit A–D angeboten. Das Kit enthält IPS e.max Press Mulit-Rohlinge in 4 Farben, das nötige Verarbeitungszubehör sowie ergänzende Produkte (z.B. IPS® Ceramic Ätzgel). Das Basic Kit wird in der Materialbox ausgeliefert und kann beliebig mit anderen IPS e.max Kits kombiniert werden.

Lieferform IPS e.max® Press Multi Basic Kit A–D



IPS e.max Press Multi Rohlinge, Farben: A1, A2, A3, B1 IPS Multi One-Way-Plunger 200 g IPS Multi Wax Pattern Form A IPS Multi Wax Pattern Form B IPS Multi Muffelbasis 200 g IPS Silikon Ring 100 g IPS Muffellehre 200 g IPS Multi Sprue Guide 200 g IPS Alox-Kolben IPS Object Fix Flow IPS Natural Die Shade Guide IPS Ceramic Etching Gel Kit

638035

je 1 x 5 50x 80x 20x 1x 1x 1x 1x 2x 1 x 10 ml 1x 1x

IPS e.max® Press Multi Intro Kit A–D Das Kit enthält IPS e.max® Press Multi-Rohlinge in 2 Farben sowie ein auf das Minimum reduzierte Verarbeitungszubehör.

Lieferform IPS e.max® Press Multi Intro Kit A–D



IPS e.max Press Multi Rohlinge, Farben: A1, A2 IPS Multi One-Way-Plunger 200 g IPS Multi Wax Pattern Form A IPS Multi Wax Pattern Form B IPS Multi Muffelbasis 200 g IPS Multi Sprue Guide 200 g CD-ROM Programat Software-Updates

143

je 1 x 5 10x 80x 20x 1x 1x 1x

672834


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | IPS e.max®

IPS e.max® Press Starter Kit A–D Das IPS e.max® Press Starter Kit umfasst HT-Rohlinge für die Her­ stellung vollanatomischer oder reduzierter Restaurationen sowie Malfarben und eine Schichtmasse. Zudem enthält es das gesamte Verarbeitungszubehör zum Herstellen der ersten gepressten Restaurationen.

Lieferform IPS e.max® Press Starter Kit A–D



IPS e.max Press Rohlinge (HT A2) IPS e.max Ceram Transpa Incisal (TI 1) IPS e.max Ceram Opal Effect (OE 1) IPS e.max Ceram Essence (E 01 white, E11 mahogany) IPS e.max Ceram Shade (1) IPS e.max Ceram Shade Incisal (I 1) IPS e.max Ceram Glaze Paste IPS e.max Ceram Glaze and Stain Liquid (allround) IPS e.max Ceram Build-Up Liquid (allround) IPS Muffelsystem 100 g IPS Silikon Ring 100 g IPS Alox-Kolben IPS Alox-Kolben Separator IPS PressVest Speed IPS PressVest Speed Liquid IPS e.max Press Invex

626301 1x5 1x5g 1x5g je 1 x 5 g 1x3g 1x3g 1x3g 1 x 15 ml 1 x 15 ml 1x 1x 1x 1 x 200 mg 5 x 100 g 1 x 100 ml 1 x 50 ml

IPS e.max® Press Multi (polychromatische)-Rohlinge Die IPS e.max® Press Multi-Rohlinge stehen in Bleach BL- sowie A–DFarben zur Verfügung. Die Rohlinge werden zur Herstellung hoch­ ästhetischer Veneers, Front- und Seitenzahnkronen sowie HybridAbutment-Kronen mit natürlichem Farbverlauf von Dentin zur Schneide verwendet. Die Rohlinge sind in idealer Weise für die Verarbeitung in der „Maltechnik“ geeignet.

Lieferformen IPS e.max® Press Multi

638638

A1



638036

A2



638147

A3



638148

A3.5 

144

je 1 x 5

BL2 

638149

B1



638151

B2



638152

C1



638155

C2



638156

D2



638159


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | IPS e.max®

IPS e.max® Press HT (High Translucency)-Rohlinge Die HT-Rohlinge eignen sich aufgrund der hohen Transluzenz ideal zum vollanatomischen Pressen (Maltechnik). Sie sind in 16 A–D- und 4 Bleach BL-Farben erhältlich.

Lieferformen IPS e.max® Press HT

je 1 x 5

IPS e.max® Press HT L

je 1 x 3

BL1



626352

BL1 

BL2



626353

BL2



626357

BL3



626354

BL3



626358

BL4



626355

BL4



626359

A1



626320

A1



626336

A2



626321

A2



A3



626322

A3 

A3.5 

626323

A3.5 

626339

A4

626324

A4 

626340



626356

626337 626338

B1



626325

B1



626341

B2



626326

B2



626342

B3



626327

B3



626343

B4



626328

B4



626344

C1



626329

C1



626345

C2



626330

C2



626346

C3



626331

C3



626347

C4



626332

C4



626348

D2



626333

D2



626349

D3



626334

D3 

D4



626335

D4

IPS e.max® Press MT (Medium Translucency)Rohlinge

626350 626351



Lieferformen

Die MT-Rohlinge sind in ausgewählten Bleach BL- sowie A–D-Farben erhältlich und weisen eine mittlere Transluzenz auf. Die MT-Rohlinge werden für Restaurationen verwendet, bei denen mehr Helligkeit als bei HT-Restaurationen und mehr Transluzenz als bei LT-Restaurationen benötigt wird. Restaurationen aus MT-Rohlingen sind ideal für die „Maltechnik“ aber auch für die „Cut-Back-Technik“ geeignet.

IPS e.max® Press MT 

668891

BL3



668770

BL4



668771

A1



668756

A2



668757

A3



668758

B1



IPS e.max® Press MT L BL2 BL4

668759 je 1 x 3



668892



668773

668772

BL3 

145

je 1 x 5

BL2

A1



668763

A2



668764

A3



668765

B1



668766


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | IPS e.max®

IPS e.max® Press LT (Low Translucency)-Rohlinge Die LT-Rohlinge mit höherer Transluzenz als die MO-Rohlinge eignen sich ideal für die Cut-back-Technik, sind aber auch für die Maltechnik geeignet. Sie sind in 16 A–D- und 4 Bleach-Farben erhältlich.

Lieferformen IPS e.max® Press LT

je 1 x 5

IPS e.max® Press LT L

je 1 x 3

BL1



605293

BL1 

BL2



605294

BL2



605298 605299

BL3



605295

BL3



605300

BL4



605296

BL4



605301

A1



605273

A1



605283

A2



605274

A2

A3



605275

A3 

605285

A3.5 

605276

A3.5 

605286

A4



626306

A4 

B1



605277

B1



605287

605284



626313

B2



605278

B2



605288

B3



605279

B3



605289

B4



626307

B4



626314

C1



626308

C1



626315

C2



605280

C2



605290

C3



626309

C3



626316

C4



626310

C4



626317

D2



626311

D2



626318

D3



605281

D3 

D4



626312

D4

605291 626319



IPS e.max® Press MO (Medium Opacity)-Rohlinge Die Rohlinge in den Farben MO 0 – MO 4 sind aufgrund ihrer Opazität ideal zur Herstellung von Gerüsten auf vitalen bzw. leicht verfärbten Zahnstümpfen geeignet. Die Rohlinge sind nach den Gruppenfarben eingefärbt.

Lieferformen IPS e.max® Press MO 0

596756

1



596757

2



596758

3



596759

4



596760

IPS e.max® Press MO L 0



je 1 x 3 596762 596763

1  

596764

3



596765

4



596766

2

146

je 1 x 5




M e t a l l f r e i e K e r a m i k | IPS e.max®

IPS e.max® Press HO (High Opacity)-Rohlinge Der Rohling ist in drei Farben erhältlich und dank seiner hohen Opazität ideal zur Herstellung von Gerüsten auf devitalen oder stark verfärbten Zahnstümpfen geeignet.

Lieferformen IPS e.max® Press HO 0

je 1 x 5 596753



1



2



IPS e.max® Press HO L

626302 626303 je 1 x 3 

0



596754

1



626304

2



626305

IPS e.max® Press ImpulseRohlinge Die IPS e.max® Press Impulse-Rohlinge ermöglichen die Herstellung von Restaurationen mit ausgeprägten opaliszierenden Eigenschaften. Die opaleszierenden Rohlinge stehen in zwei Varianten unterschied­ licher Helligkeit zur Verfügung. Die Rohlinge sind geeignet für Veneers bei hellen Zahnfarben, bei denen der Opaleffekt benötigt wird.

147

Lieferformen IPS e.max® Press Impulse

je 1 x 5

Opal 1

635560

Opal 2

635561

IPS e.max® Press Impulse L

je 1 x 3

Opal 1

635569

Opal 2

635570


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | IPS e.max®

Multilink® Hybrid Abutment Multilink® Hybrid Abutment ist ein selbsthärtendes Befestigungs­ composite für die definitive Verklebung von Keramikstrukturen aus ­Lithiumdisilikat-Glaskeramik (LS2) und Zirkoniumoxid auf Implantathülsen aus Titan/Titanlegierung und Zirkoniumoxid.

Indikation: Extraorale Verklebung von Keramikstrukturen (Abutment und Abutment-Kronen) aus Lithiumdisilikat-Glaskeramik (LS2) und Zirkonium­ oxid auf Implantathülsen aus Titan/Titanlegierung und Zirkoniumoxid. Vorteile: – Hohe Haftkraft für eine zuverlässige Verklebung – Zwei Opazitätsstufen für optimale Ästhetik – Unkomplizierte Handhabung dank praktischer Automixspritze Farben: HO 0, MO 0

MO 0

HO 0

Lieferformen Multilink® Hybrid Abutment Starter Kit Multilink Hybrid Abutment-Spritze HO 0 Mischkanülen Monobond Plus Mischblock div. Zubehör

IPS e.max® Abutment Solutions Cem Kit Multilink Hybrid Abutment-Spritze HO 0 Mischkanülen Virtual Extra Light Body fast Mischkanülen Intra Oral Kanülen Monobond Plus Liquid Strip div. Zubehör

662810

1 x 2,5 g 4x 1x1g 1x

Refill Multilink Hybrid Abutment-Spritze Mischkanülen div. Zubehör

638959

1x9g 15x 1 x 50 ml 48x 100x 1x5g 1 x 2,5 g

148

1x9g 15x

HO 0

647182

MO 0

647183


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | IPS e.max®

IPS e.max® ZirPress LT (Low Translucency)-Rohlinge Sie eignen sich aufgrund ihrer Transluzenz ideal für die Cut-backTechnik zur Dentinkernüberpressung.

Lieferformen IPS e.max® ZirPress LT

B2 

596789

BL1 

je 1 x 5 601397

B3 

596790

BL2 

601398

B4 

626362

BL3 

601399

C1 

626363

BL4 

601400

C2 

596791

A1 

596785

C3 

626364

A2 

596786

C4 

626365

A3 

596787

D2 

626366

A3.5 

596788

D3 

596792

A4 

626361

D4 

626367

B1 

601401

IPS e.max® ZirPress HT (High Translucency)-Rohlinge Sie eignen sich aufgrund ihrer hohen Transluzenz ideal für die vollanatomische Technik.

Lieferformen IPS e.max® ZirPress HT

B2 

605308

BL1 

je 1 x 5 605313

B3 

605309

BL2 

605314

B4 

626369

BL3 

605315

C1 

626370

BL4 

605316

C2 

605310

A1

605303

C3 

626371

A2 

605304

C4 

626372

A3 

605305

D2 

626373

A3.5 

605306

D3 

605311

A4 

626368

D4 

626374

B1 

605307

IPS e.max® ZirPress GingivaRohlinge Für die Herstellung des Gingiva-Anteils mittels der Presstechnik, ­speziell bei grossen Implantatarbeiten.

Lieferformen IPS e.max® ZirPress Gingiva

149

je 1 x 5

3 

608423

4 

608424


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | IPS e.max®

IPS e.max® ZirCAD LT for CEREC® /inLab® IPS e.max® ZirCAD LT sind voreingefärbte monochromatische Zirkonium­oxid-Blöcke für die Anwendung in Labor und Praxis. Mit ihnen werden vollanatomische Kronen und 3-gliedrige Brücken gefertigt. Die hohe Festigkeit (1200 MPa*) erlaubt dünne Wandstärken (Seitenzahnkronen 0,6 mm, Frontzahnkronen 0,4 mm) und eine substanzschonende Präparation. Nach der Nassbearbeitung in der PrograMill One erfolgt die Sinterung z.B. im Programat® CS4. Zur Glasur steht die fluoreszierende IPS e.max CAD Crystall./Glaze Paste Fluo zur Verfügung. Eine optionale Charakterisierung mit den IPS e.max CAD Crystall./Shades und Stains ist möglich. IPS e.max ZirCAD-Restaurationen können (z.B. mit SpeedCEM® Plus) befestigt werden.. * Mittlere biaxiale Biegefestigkeit, F&E Ivoclat Vivadent, Schaan, Liechtenstein ** demnächst erhältlich

Lieferform IPS e.max® ZirCAD CEREC®/inLab® Starter Kit LT  IPS e.max ZirCAD for CEREC/inLab C17, Farben: A1, A2, A3

je 1 x 5

IPS e.max ZirCAD for CEREC/inLab B45, Farbe: A2 IPS e.max CAD Crystall./Glaze Paste FLUO Ivoclean SpeedCEM Plus IPS Natural Die Material Farbschlüssel

1x3 1x3g 1x5g 1x9g 1x

IPS e.max® ZirCAD for CEREC®/inLab® LT C 17

686282

je 1 x 5 686192

BL **

A1686193 A2686194 A3686195 B1686196

B2 **686197

C2 **

686198

D2 **

686199

IPS e.max® ZirCAD for CEREC®/inLab® LT B 45

je 1 x 3 686200

BL **

A1686201 A2686202 A3686203 B1686204

B2 **686205

C2 **686206

D2 **686207

IPS e.max® ZirCAD for inLab® Blöcke IPS e.max® ZirCAD-Blöcke sind in neun Grössen und fünf Farben erhältlich und werden im inLab System von Sirona verarbeitet. Dank ihrer hohen Festigkeit und homogenen Einfärbung sind sie für die Herstellung von ästhetischen Kronen- und Brückengerüsten einsetzbar. IPS e.max ZirCAD überzeugt zusätzlich durch die Möglichkeit der Schnellsinterung im Programat® S1. Die Gerüste bieten die optimale Farbbasis zur manuellen Verblendung mittels IPS e.max Ceram, zur Verblendung mittels Überpresstechnik mit IPS e.max ZirPress und vor allem zur digitalen Verblendung mit IPS e.max CAD.

Lieferformen IPS e.max® ZirCAD for inLab® C 13 / MO

je 1 x 5

Probe Blocks 

626594

MO 0 

626589

MO 1 

626590 626591

MO 2  IPS e.max® ZirCAD for inLab® C 13 / MO

je 1 x 25

MO 0 

626595

MO 1 

626596 626597

MO 2  IPS e.max® ZirCAD for inLab® C15 / MO

je 1 x 5  626600

Probe Blocks  MO 0 

596825

MO 1 

608450 608451

MO 2  IPS e.max® ZirCAD for inLab® C15 / MO

150

je 1 x 25 

MO 0 

602438

MO 1 

608454

MO 2 

608455


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | IPS e.max®

Lieferformen IPS e.max® ZirCAD for inLab® C15 L / MO

je 1 x 5 

Probe Blocks 

626601

MO 0 

602439

MO 1 

608458 608459

MO 2  IPS e.max® ZirCAD for inLab® C15 L / MO

je 1 x 25 

MO 0 

602440

MO 1 

608462 608463

MO 2  IPS e.max® ZirCAD for inLab® B 40 / MO

je 1 x 3 

Probe Blocks 

626602

MO 0 

596826

MO 1 

608466 608467

MO 2  IPS e.max® ZirCAD for inLab® B 40 / MO

je 1 x 9 

MO 0 

602441

MO 1 

608470 608471

MO 2  IPS e.max® ZirCAD for inLab® B 40 L / MO

je 1 x 3 

Probe Blocks 

626603

MO 0 

602442

MO 1 

608474

MO 2 

608475

IPS e.max® ZirCAD for inLab® B 40 L / MO

je 1 x 9  602443

MO 0  MO 1 

608478

MO 2 

608479

IPS e.max® ZirCAD for inLa® B 55 / MO

je 1 x 1 

MO 0 

605453

MO 1 

608482 608483

MO 2  IPS e.max® ZirCAD for inLab® B 55 / MO

je 1 x 3 

MO 0 

605454

MO 1 

608486 608487

MO 2  IPS e.max® ZirCAD for inLab® B 65 / MO

je 1 x 1 

MO 0 

605461

MO 1 

608490 608491

MO 2  IPS e.max® ZirCAD for inLab® B 65 / MO

je 1 x 3 

MO 0 

605462

MO 1 

608494 608495

MO 2  IPS e.max® ZirCAD for inLab® B 65 L-17 / MO

je 1 x 1 

MO 0 

605469

MO 1 

608498 608499

MO 2  IPS e.max® ZirCAD for inLab® B 65 L-17 / MO

je 1 x 3 

MO 0 

605470

MO 1 

608502 608503

MO 2  IPS e.max® ZirCAD for inLab® B 85 L-22 / MO

je 1x 1 

MO 0 

605471

MO 1 

608506 608507

MO 2  IPS e.max® ZirCAD for inLab® B 85 L-22 / MO

151

je 1 x 3 

MO 0 

605472

MO 1 

608510

MO 2 

608511


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | IPS e.max®

IPS e.max® CAD for CEREC® and inLab® * Für die effiziente Herstellung von vollanatomischen Restaurationen (Monolithic Solutions) mit einem Höchstmass an Festigkeit und Belast­barkeit. Die Blöcke sind in A–D- und Bleach-Farben erhältlich und im CEREC®- oder inLab®-System von Sirona verarbeitbar. Sie eignen sich optimal für die monolithische Herstellung von Inlays, Onlays, Veneers, Kronen und 3-gliedrigen Brücken. Falls ästhetische Charakterisierungen notwendig sind, können diese mit der Mal- oder Cut-backTechnik vorgenommen werden. Lieferformen IPS e.max® CAD for inLab® Basic Kit A – D

626376

IPS e.max CAD for CEREC and inLab Blöcke C 14, Farbe: MO 1

1x5

IPS e.max CAD for CEREC and inLab Blöcke C 14, Farben: LT A1, LT A2

je 1 x 5

IPS e.max CAD for CEREC and inLab Blöcke C 14, Farben: HT A1, HT A2

je 1 x 5

IPS e.max CAD Crystall./Shade, Farben: 1, 2, I1, I2

je 1 x 3 g

IPS e.max CAD Crystall./Stains Farben: white, sunset, khaki, mahogany

je 1 x 1 g

IPS e.max CAD Crystall./Glaze Paste IPS e.max CAD Crystall./Glaze Spray IPS e.max CAD Crystall./Glaze Liquid IPS e.max CAD Crystall./Add-On IPS e.max CAD Crystall./Add-On Liquid IPS Contrast Spray Labside IPS e.max CAD Crystallization Tray IPS Object Fix Flow IPS Object Fix Putty IPS Ceramic Etching Gel Kit OptraStick Test Pack div. Pinsel IPS e.max CAD MO-Farbschlüssel IPS e.max Press / CAD LT-Farbschlüssel IPS e.max Press / CAD HT-Farbschlüssel

1x3g 1 x 270 ml 1 x 15 ml 1x5g 1 x 15 ml 1 x 200 ml 1x 1 x 10 ml 1 x 10 g 1x 1x 1x 1x 1x

IPS e.max® CAD for CEREC® and inLab® : HT I 12- und C 14-Blöcke Lieferformen IPS e.max® CAD for CEREC® and inLab® HT I 12

IPS e.max® CAD for CEREC® and inLab® HT C 14

je 1 x 5

je 1 x 5

HT BL1

626423

HT BL1

626427

HT BL2 

626424

HT BL2

626428

HT BL3 

626425

HT BL3

626429

HT BL4

626426

HT BL4 

626430

HT A1 

626391

HT A1

626407

HT  A2 

626392

HT  A2 

626408

HT A3 

626393

HT A3 

626409

HT A3.5

626394

HT A3.5

626410

HT A4

626395

HT A4

626411

HT B1 

626396

HT B1

626412

HT B2

626397

HT B2

626413

HT B3 

626398

HT B3 

626414

HT B4 

626399

HT B4 

626415

HT C1 

626400

HT C1 

626416

HT C2 

626401

HT C2 

626417

HT C3 

626402

HT C3 

626418

HT C4 

626403

HT C4 

626419

HT D2 

626404

HT D2 

626420

HT D3

626405

HT D3

626421

HT D4 

626406

HT D4 

626422

152


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | IPS e.max®

IPS e.max® CAD for CEREC® and inLab® : MT C 14-Blöcke Lieferformen IPS e.max® CAD for CEREC® and inLab® MT C 14

je 1 x 5

MT BL2

680032

MT BL3

680033

MT BL4 

680034

MT A1

680028

MT A2 

680029

MT A3 

680030

MT B1

680031

IPS e.max® CAD for CEREC® and inLab® : LT I 12- und C 14-Blöcke Lieferformen IPS e.max® CAD for CEREC® and inLab® LT I 12

je 1 x 5

IPS e.max® CAD for CEREC® and inLab® LT C 14

je 1 x 5

LT BL1

605338

LT BL1

605343

LT BL2 

605339

LT BL2

605344

LT BL3 

605340

LT BL3

605345

LT BL4

605341

LT BL4 

605346

LT A1 

605318

LT A1

605328

LT A2 

605319

LT A2 

605329

LT A3 

605320

LT A3 

605330

LT A3.5

605321

LT A3.5

605331

LT A4

626377

LT A4

626384

LT B1 

605322

LT B1

605332

LT B2

605323

LT B2

605333

LT B3 

605324

LT B3 

605334

LT B4 

626378

LT B4 

626385

LT C1 

626379

LT C1 

626386

LT C2 

605325

LT C2 

605335

LT C3 

626380

LT C3 

626387

LT C4 

626381

LT C4 

626388

LT D2 

626382

LT D2 

626389

LT D3

605326

LT D3

605336

LT D4 

626383

LT D4 

626390

* IPS e.max® CAD HT/LT ist auch für die Chairside-Behandlung erhältlich. Siehe Produktkatalog Clinical. 153


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | IPS e.max®

IPS e.max® CAD for CEREC® and inLab® : LT C 16- und B 32-Blöcke Lieferform IPS e.max® CAD for CEREC® and inLab® LT C 16

je 1 x 5

IPS e.max® CAD for CEREC® and inLab® LT B 32

je 1 x 3

LT BL2

648221

LT BL2

648225

LT A1

648188

LT A1

648204

LT A2

648189

LT A2

648205

LT A3

648190

LT A3

648206

LT A3.5

648191

LT A3.5

648207

LT B1

648193

LT B1

648209 648210

LT B2

648194

LT B2

LT C1

648197

LT C1

648213

LT C2

648198

LT C2

648214

LT D2

648201

LT D2

648217

IPS e.max® CAD for inLab® : MO C 14-Blöcke Lieferformen IPS e.max® CAD for inLab® MO C 14

je 1 x 5

MO 0

596797

MO 1 

596798

MO 2

596799

MO 3 

596800

MO 4 

596801

IPS e.max® CAD for CEREC® and inLab® : Impulse C 14-Blöcke Lieferformen IPS e.max® CAD for CEREC® and inLab® Impulse C 14 je 1 x 5

154

Opal 1

637793

Opal 2

637794


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | IPS e.max®

IPS e.max® CAD for CEREC® and inLab® Abutment Solutions: MO A 14- und LT  A 16-Blöcke Für die CAD/CAM-Herstellung von implantatgetragenen Hybrid-Versorgungen für Einzelzähne. Die Blöcke weisen eine vorgefer­tigte Schnittstelle (S- und L-Durchmesser) für die Sirona Ti-Base auf. IPS e.max® CAD A 14-Blöcke in 5 MO- (Medium Opacity) Farben ­werden für hoch ästhetische Hybrid-Abutments und IPS e.max CAD A 16-Blöcke in 10 LT- (Low Translucency) Farben für hocheffiziente Hybrid-Abutment-Kronen eingesetzt. Diese Hybrid-Versorgungen werden individuell aus Lithium-Disilikat-(LS2)-Blöcken gefertigt und mit der Titanbasis verklebt.

Lieferformen IPS e.max® CAD Abutment Solutions for CEREC® and inLab® Basic Kit 648187 IPS e.max CAD for CEREC and inLab Blöcke A14 (L), Farbe: MO 1

1 x 5 Stk.

IPS e.max CAD for CEREC and inLab Blöcke A16 (L), Farben: LT A1, LT A2

je 5 Stk.

IPS Ceramic Etching Gel Kit Monobond Plus Multilink Hybrid Abutment Virtual Extra Light Body div. Zubehör

1x 1x5g 1x9g 1 x 50 ml

IPS e.max® CAD for CEREC® and inLab® : LT A 14 (S)- und (L)-Blöcke Lieferformen IPS e.max® CAD for CEREC® and inLab® LT A 14 (S)

678882

LT A1

678784

LT A2

678785

LT A3

678866

LT A3.5

678867

LT B1

678868

LT B2

678869

LT C1

678870

LT C2

678871

LT D2

678872

IPS e.max® CAD for CEREC® and inLab® LT A 14 (L)

155

je 1 x 5

LT BL2

je 1 x 5

LT BL2

678883

LT A1

678873

LT A2

678874

LT A3

678875

LT A3.5

678876

LT B1

678877

LT B2

678878

LT C1

678879

LT C2

678880

LT D2

678881


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | IPS e.max®

IPS e.max® CAD for CEREC® and inLab® : LT A 16 (S)- und (L)-Blöcke Lieferformen IPS e.max® CAD for CEREC® and inLab® LT A16 (S)

je 1 x 5

LT BL2

645595

LT A1

644367

LT A2

644368

LT A3

644369

LT A3.5

644370

LT B1

644372

LT B2

644373

LT C1

644376

LT C2

644377

LT D2

644380

IPS e.max® CAD for CEREC® and inLab® LT A16 (L)

je 1 x 5

LT BL2

645599

LT A1

644383

LT A2

644385

LT A3

644386

LT A3.5

644387

LT B1

644389

LT B2

644390

LT C1

644393

LT C2

644394

LT D2

644397

IPS e.max® CAD for CEREC® and inLab® : MO A 14 (S)- und (L)-Blöcke Lieferformen IPS e.max® CAD for CEREC® and inLab® MO A 14 (S) je 1 x 5 MO 0

644357

MO 1

644358

MO 2

644359

MO 3

644360

MO 4

644361

IPS e.max® CAD for CEREC® and inLab® MO A14 (L)

156

je 1 x 5

MO 0

644362

MO 1

644363

MO 2

644364

MO 3

644365

MO 4

644366


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | IPS e.max®

IPS e.max® CAD for CEREC® and inLab® Veneering Solutions: HT B 40- und B 40 L-Blöcke Sie sind für die CAD/CAM-Herstellung von Lithium-Disilikat (LS2) Verblendstrukturen (CAD-on) für Zirkoniumoxid (ZrO2)Gerüste. Die einzigartige Materialkombination LS2 auf ZrO2 ermöglicht Brückenrestaurationen mit ausgezeichneter Gesamtfestigkeit und einer ansprechenden Ästhetik. IPS e.max® CAD B 40- und B 40 L-Blöcke sind in 10 HT(High Translucency)-Farben erhältlich und im CEREC®- oder inLab®-System von Sirona verarbeitbar. Sie eignen sich aufgrund ihrer Transluzenz ideal für die Herstellung von Verblendstrukturen für bis zu 14-gliedrigen Brücken. Die moderne IPS e.max CAD Crystall./Connect-Fügeglaskeramik stellt den homogenen keramischen Verbund zwischen der LithiumDisilikat-Verblendstruktur (LS2) und dem ZrO2-Gerüst her. Zur Charakterisierung und Glasur werden ausschliesslich die IPS e.max CAD Crystall./Shades, Stains und Glaze verwendet. Wichtiger Hinweis: Die Herstellung von IPS e.max CAD-Brücken im Molarenbereich ohne Zirkoniumoxid-Unterstützung ist kontraindiziert.

Lieferformen IPS e.max® CAD for CEREC® and inLab® HT B40

je 1 x 3

IPS e.max® CAD for CEREC® and inLab® HT B40L

je 1 x 3

HT BL2

634603

HT BL2

648957

HT A1

634586

HT A1

648870

HT A2

634587

HT A2

648871

HT A3

634588

HT A3

648942

HT A3.5

634589

HT A3.5

648943

HT B1

634591

HT B1

648945

HT B2

634592

HT B2

648946

HT C1

634595

HT C1

648949

HT C2

634596

HT C2

648950

HT D2

634599

HT D2

648953

157


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | IPS e.max®

IPS e.max® CAD Crystallization Kit Enthält Malfarben, Glasur und Zubehör zur Fertigstellung einer unkristallisierten, blauen IPS e.max® CAD-Restauration. Das Kit ist nur für Kunden geeignet, welche die IPS e.max CAD-Restaurationen über ein von Ivoclar Vivadent autorisiertes Fräszentrum beziehen.

Lieferform IPS e.max® CAD Crystallization Kit 

628186

IPS e.max CAD Crystall./Shade, Farben: 1, 2, I1

je 1 x 3 g

IPS e.max CAD Crystall./Stains, Farben: white, sunset, mahogany

je 1 x 1 g

IPS e.max CAD Crystall./Glaze Paste IPS e.max CAD Crystall./Glaze Spray IPS e.max CAD Crystall./Glaze Liquid IPS e.max CAD Crystall./Add-On Incisal IPS e.max CAD Crystall./Add-On Liquid IPS e.max CAD Crystallization Tray IPS Object Fix Flow IPS Object Fix Putty IPS Ceramic Etching Gel Kit div. Zubehör

1x3g 1 x 270 ml 1 x 15 ml 1x5g 1 x 15 ml 1x 1 x 10 ml 1 x 10 g 1x

IPS e.max® CAD Fusion Kit Enthält Fügeglaskeramik, Ivomix und Zubehör zur Fügung einer ­digital hergestellten IPS e.max® CAD-Verblendstruktur auf ein Zirkoniumoxid-Gerüst. Das Kit ist nur für Kunden geeignet, welche die IPS e.max CAD-Verblendstrukturen über ein von Ivoclar Vivadent autorisiertes Fräszentrum beziehen.

Lieferform IPS e.max® CAD Fusion Kit IPS e.max CAD Crystall./Shade, Farben: 1, 2, I1

je 1 x 3 g

IPS e.max CAD Crystall./Stains, Farben: white, sunset, mahogany

je 1 x 1 g

IPS e.max CAD Crystall./Glaze Paste IPS e.max CAD Crystall./Glaze Liquid IPS e.max CAD Crystall./Add-On Dentin IPS e.max CAD Crystall./Add-On Liquid allround IPS e.max CAD Crystall./Add-On Connect IPS e.max CAD Crystall./Add-On Liquid longlife IPS e.max CAD Crystall./Connect, Farben: 3, 4 IPS e.max CAD Crystallization Tray IPS Object Fix Flow Ivomix Kit div. Zubehör

158

1x3g 1 x 15 ml 1x5g 1 x 15 ml 1x5g 1 x 15 ml je 1 x 6,5 g 1x 1 x 10 ml 1x

656104


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | IPS e.max®

IPS e.max® CAD Characterization Kit Das Kit beinhaltet IPS e.max® CAD Crystall./Shades, Stains, Glaze sowie die dazugehörigen Liquids. Insbesondere im Chairside-Prozess kommen die IPS e.max CAD Crystall.-Massen auf IPS e.max CAD, IPS e.max ZirCAD sowie IPS Empress® CAD zum Einsatz.

Lieferform IPS e.max® CAD Characterization Kit  je 1 x 3 g

IPS e.max CAD Crystall./Stains, Farben: white, sunset, khaki, mahogany

je 1 x 1 g

IPS e.max CAD Crystall./Glaze Paste Fluo IPS e.max CAD Crystall./Glaze Spray IPS e.max CAD Crystall./Glaze Liquid IPS e.max CAD Crystall./Add-On Incisal IPS e.max CAD Crystall./Add-On Liquid allround IPS e.max CAD Crystallization Tray IPS e.max CAD Speed Crystallization Tray

159

688805

IPS e.max CAD Crystall./Shade, Farben: 1, 2, I1, I2

1x3g 1 x 270 ml 1 x 15 ml 1x5g 1 x 15 ml 1x 1x


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | IPS e.max®

IPS e.max® CAD for KaVo ARCTICA® Basic Kit A–D Für die effiziente Herstellung von vollanatomischen Restaurationen (Monolithic Solutions) mit einem Höchstmass an Festigkeit und Belastbarkeit. Die Blöcke sind in Bleach- und A–D-Farben erhältlich und im KaVo ARCTICA®-System verarbeitbar. Sie eignen sich optimal für die monolithische Herstellung von Inlays, Onlays, Veneers, Kronen und 3-gliedrigen Brücken. Falls ästhetische Charakteri­ sierungen notwendig sind, können diese mit der Mal- oder CutBack-Technik vorgenommen werden.

Lieferform IPS e.max® CAD for KaVo ARCTICA® Basic Kit A–D  IPS e.max CAD for KaVo ARCTICA-Blöcke C 14, Farbe: MO 1

664576 1x5

IPS e.max CAD for KaVo ARCTICA-Blöcke C 14, Farben: HT A1, HT A2

je 1 x 5

IPS e.max CAD for KaVo ARCTICA-Blöcke C 14, Farben: LT A1, LT A2

je 1 x 5

IPS e.max CAD Crystall./Shade

1x3g

IPS e.max CAD Crystall./Stains

1x1g

IPS e.max CAD Crystall./Glaze Paste IPS e.max CAD Crystall./Glaze Spray IPS e.max CAD Crystall./Glaze Liquid IPS e.max CAD Crystall./Add-On Incisal IPS e.max CAD Crystall./Add-On Liquid IPS e.max CAD Crystallization Tray IPS Object Fix Flow IPS Object Fix Putty IPS Ceramic Etching Gel div. Zubehör

1x3g 1 x 270 ml 1 x 15 ml 1x5g 1 x 15 ml 1x 1 x 10 ml 1 x 10 g 1 x 5 ml

IPS e.max® CAD for KaVo ARCTICA® : HT C 14-Blöcke Lieferformen IPS e.max® CAD for KaVo ARCTICA® HT C 14

160

je 1 x 5

HT BL1

664663

HT BL2

664664

HT BL3 

664665

HT BL4 

664666

HT A1

664647

HT A2

664648

HT A3 

664649

HT A3.5

664650

HT A4

664651

HT B1 

664652

HT B2 

664653

HT B3 

664654

HT B4 

664655

HT C1 

664656

HT C2 

664657

HT C3 

664658

HT C4 

664659

HT D2 

664660

HT D3 

664661

HT D4 

664662


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | IPS e.max®

IPS e.max® CAD for KaVo ARCTICA® : MT C 14-Blöcke Lieferformen IPS e.max® CAD for KaVo ARCTICA® MT C 14

je 1 x 5 680046

MT BL2 MT BL3 

680047

MT BL4 

680048

MT A1

680042

MT A2

680043

MT A3 

680044

MT B1 

680045

IPS e.max® CAD for KaVo ARCTICA® : LT C 14- und C16-Blöcke Lieferformen IPS e.max® CAD for KaVo ARCTICA® LT C 14

je 1 x 5

IPS e.max® CAD for KaVo ARCTICA® LT C 16

je 1 x 5

LT BL1

664635

LT BL2

LT BL2

664636

LT A1

664640 664603

LT BL3 

664637

LT A2

664604

LT BL4 

664638

LT A3 

664605

LT A1

664587

LT A3.5

664606

LT A2

664588

LT B1 

664608

LT A3 

664589

LT B2 

664609

LT A3.5

664590

LT C1 

664612

LT A4

664591

LT C2 

664613

LT B1 

664592

LT D2 

664616

LT B2 

664593

LT B3 

664594

LT B4 

664595

LT C1 

664596

LT C2 

664597

LT C3 

664598

LT C4 

664599

LT D2 

664600

LT D3 

664601

LT D4 

664602

161


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | IPS e.max®

IPS e.max® CAD for KaVo ARCTICA® : MO C 14-Blöcke Lieferformen IPS e.max® CAD for KaVo ARCTICA® MO C 14

je 1 x 5

MO 0 

664582

MO 1

664583

MO 2

664584

MO 3

664585

MO 4 

664586

IPS e.max® CAD for KaVo ARCTICA® : Impulse C 14-Blöcke Lieferformen IPS e.max® CAD for KaVo ARCTICA® Impulse C 14

162

je 1 x 5

I O1 

664577

I O2 

664578


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | IPS e.max® | Zubehör

IPS e.max® CAD Crystall./Shades Pastenförmige Dentin-Malfarben, die optimal auf die Verarbeitung mit IPS e.max® CAD abgestimmt sind. Sie können sowohl auf die „blaue“ als auch auf die kristallisierte Restauration aufgetragen werden.

Lieferformen IPS e.max® CAD Crystall./Shade

je 1 x 3 g

0

605348

1

605349

2

605350

3 

605351

4 

605352

I1 

605353

I2 

605354

IPS e.max® CAD Crystall./Stains Pastenförmige Intensiv-Malfarben für die Nachahmung natürlicher Charakteristiken. Sie sind optimal auf die Verarbeitung mit IPS e.max® CAD abgestimmt und können sowohl auf die „blaue“ als auch auf die kristallisierte Restauration aufgetragen werden.

Lieferformen IPS e.max® CAD Crystall./Stains

je 1 x 1 g 605356

white  creme 

605357

sunset 

605358

copper 

605359

olive

605360

khaki 

605361

mahogany 

605362

IPS e.max® CAD Crystall./ Glaze Paste/FLUO Spezialglasurpaste, die für die Verwendung mit vollanatomischen IPS e.max® CAD-Restaurationen entwickelt wurde. Sie kann sowohl vor dem Kristallisieren auf die «blaue» Krone als auch im folgenden Brand aufgetragen werden.

163

Lieferform IPS e.max® CAD Crystall./Glaze Paste

1 x 3 g

605363

IPS e.max® CAD Crystall./Glaze Paste FLUO

1 x 3 g

674676


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | IPS e.max® | Zubehör

IPS e.max® CAD Crystall./Glaze Spray Spezielles Glasurspray für die Anwendung mit vollanatomischen IPS e.max® CAD-Restaurationen, das nach dem Auftrag von IPS e.max CAD Crystall./Shades und Stains aufgesprüht wird. Anschliessend folgt ein kombinierter Kristallisations- und Glasurbrand.

Lieferform IPS e.max® CAD Crystall./Glaze Spray

1 x 120 ml

605364AN

1 x 15 ml

605366

IPS e.max® CAD Crystall./ Glaze Liquid Spezielles Liquid zum Verdünnen der IPS e.max® CAD Crystall./ Shades und Stains und der IPS e.max CAD Crystall./Glaze Paste.

Lieferform IPS e.max® CAD Crystall./Glaze Liquid

IPS e.max® CAD Crystall./ Add-On, Add-On Liquid Geeignet für Korrekturen im Incisal-/Okklusalbereich bzw. Dentinbereich. Diese können direkt mit dem Kristallisationsbrand oder in einem nachfolgenden Korrekturbrand durchgeführt werden.

Lieferformen IPS e.max CAD Crystall./Add-On Dentin

1 x 5 g

635549

IPS e.max CAD Crystall./Add-On Incisal

1 x 5 g

605365

1 x 15 ml

605569

IPS e.max CAD Crystall./Add-On Liquid allround

164


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | IPS e.max® | Zubehör

IPS e.max® CAD Crystallization Tray IPS e.max® CAD Crystallisation Tray ist der Brenngutträger für die Kristallisation von IPS e.max CAD-Restaurationen sowie für den IPS e.max CAD Crystall./-Malfarben- bzw. Glanzbrand von IPS e.max ZirCAD- und IPS Empress CAD-Restaurationen. Für den Brand werden die Restaurationen auf den mitgelieferten IPS e.max CAD Crystallization Pins positioniert.

Lieferformen IPS e.max® CAD Crystallization Tray IPS e.max CAD Crystallisation Tray IPS e.max CAD Crystallization Pin (Grössen: S, M, L)

605367AN 1x 9x

IPS e.max® CAD Speed Crystallization Tray IPS e.max® CAD Speed Crystallization Tray ist der Spezial-Brenngutträger für die Speed-Kristallisation von IPS e.max CAD-Restaurationen sowie für den IPS e.max CAD Crystall./-Malfarben- bzw. Glanzbrand von IPS e.max ZirCAD-Restaurationen.

Lieferformen IPS e.max® CAD Speed Crystallization Tray IPS e.max CAD Speed Crystallization Tray IPS e.max CAD Speed Crystallization Pin

647633AN 1x 3x

L M S

IPS e.max® CAD Crystallization Pins Die Pins helfen bei der Positionierung von Restaurationen auf dem IPS e.max® CAD Crystallization oder IPS e.max CAD Speed Crystallization Tray.

Lieferformen IPS e.max® CAD Crystallization Pin Refill S / M / L XS

L M S

XS

165

je 6 x

605368AN

3 x

656105


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | IPS e.max® CAD-on | Zubehör

Folgende Zubehörprodukte werden ausschliesslich für die CAD/ CAM-basierte Fertigungstechnik IPS e.max CAD-on verwendet:

IPS e.max® CAD Crystall./ Connect IPS e.max® CAD Crystall./Connect ist eine vordosierte, gebrauchs­ fähige Fügeglaskeramik, welche zum homogenen Verbund des IPS e.max ZirCAD-Gerüstes mit der IPS e.max CAD-Verblendstruktur beim IPS e.max CAD-on-Füge-/Kristallisationsbrand zur Anwendung kommt. Die Fügeglaskeramik wird in neun Farben angeboten. Das präzise eingestellte Pulver-Flüssigkeits-Gemisch von IPS e.max CAD Crystall./ Connect ist unter Vibration (Ivomix) fliessfähig. Dies ermöglicht die Durchmischung und den Fügeprozess mit Hilfe des Ivomix-Gerätes. Ohne die mechanische Beanspruchung (Vibrationen) verfestigt sich IPS e.max CAD Crystall./Connect wieder und wird standfest, wodurch eine Kontrolle der fertig gefügten Restauration im Artikulator möglich ist.

Lieferformen IPS e.max® CAD Crystall./Connect

je 10 x 6,5 g

1 634606 2 634607 3 634608 4 634609 5 634610 6 634611 7 634612 8 634613 9 634614

IPS e.max® CAD Crystall./AddOn Connect, Add-On Liquid Geeignet für Korrekturen in der Fügezone in Anwendung der IPS e.max® CAD-on-Technik nach durchgeführtem Füge-/ Kristallisationsbrand.

Lieferformen 1 x 5 g

635644

IPS e.max® CAD Crystall./Add-On Liquid longlife 1 x 15 ml

IPS e.max® CAD Crystall./Add-On Connect

635550

166


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | IPS e.max®

IPS e.max® Ceram Starter Kit Das IPS e.max® Ceram Starter Kit enthält die gängigsten DentinFarben, die dazugehörigen Incisal-Massen sowie das notwendige Verarbeitungszubehör. Das Starter Kit sowie alle anderen Zusatzsortimente werden in einer Material-Box ausgeliefert und können beliebig mit anderen IPS e.max Kits erweitert werden.

Lieferformen IPS e.max® Ceram Starter Kit A–D

(ersetzt Art. 591388)681625

IPS e.max Ceram Dentin, Farben: A1, A2, A3, A3.5

je 1 x 20 g

IPS e.max Ceram Transpa Incisal, Farben: TI 1, TI 2

je 1 x 20 g

IPS e.max Ceram Transpa, Farben: neutral, clear

je 1 x 20 g

IPS e.max Ceram Add-On, Farben: Dentin, Incisal

je 1 x 20 g

IPS Build-Up Liquid (allround) IPS Ivocolor Glaze Powder FLUO IPS Ivocolor Glaze Paste FLUO IPS Ivocolor Mixing Liquid (allround) IPS Model Sealer IPS Ceramic Separating Liquid IPS e.max Ceram Dentin A–D-Massenfarbschlüssel IPS e.max Ceram Incisal/Transpa-Massenfarbschlüssel

1 x 60 ml 1 x 1,8 g 1x3g 1 x 15 ml 1 x 50 ml 1 x 15 ml 1x 1x

IPS e.max® Ceram Starter Kit Chromascop® (ersetzt Art. 596828)681623 IPS e.max Ceram Dentin, Farben: 130, 140, 210, 220

je 1 x 20 g

IPS e.max Ceram Incisal, Farben: I 1, I 2

je 1 x 20 g

IPS e.max Ceram Transpa, Farben: neutral, clear

je 1 x 20 g

IPS e.max Ceram Add-On, Farben: Dentin, Incisal

je 1 x 20 g

IPS Build-Up Liquid (allround) IPS Ivocolor Glaze Powder FLUO IPS Ivocolor Glaze Paste FLUO IPS Ivocolor Mixing Liquid (allround) IPS Model Sealer IPS Ceramic Separating Liquid IPS e.max Ceram Dentin A–D-Massenfarbschlüssel IPS e.max Ceram Incisal/Transpa-Massenfarbschlüssel Chromascop-Farbschlüssel

1 x 60 ml 1 x 1,8 g 1x3g 1 x 15 ml 1 x 50 ml 1 x 15 ml 1x 1x 1x

IPS e.max® Ceram Intro Kit (A2) Das IPS e.max® Ceram Intro Kit umfasst eine Auswahl an IPS e.max Ceram-Massen und Liquids in kleiner Packungsgrösse für die Herstellung der ersten IPS e.max-Verblendungen.

Lieferform IPS e.max® Ceram Intro Kit A2

(ersetzt Art. 605474)681628

IPS e.max Ceram ZirLiner, Farbe: 1 IPS e.max Ceram Margin, Farbe: A2 IPS e.max Ceram Deep Dentin, Farbe: A2 IPS e.max Ceram Dentin, Farbe: A2 IPS e.max Ceram Transpa Incisal: Farbe: TI 1 IPS e.max Ceram Transpa, Farbe: clear IPS e.max Ceram Opal Effect, Farben: 1, 3 IPS e.max Ceram Occlusal Dentin, Farbe: orange IPS e.max Ceram Mamelon, Farbe: light IPS Ivocolor Essence, Farben: white, sunset, mahogany IPS Ivocolor Shade Dentin, Farbe: SD 1 IPS Ivocolor Glaze Powder Fluo IPS e.max Ceram ZirLiner Liquid IPS e.max Ceram Margin Liquid allround IPS Build-Up Liquid allround IPS Ivocolor Mixing Liquid allround

167

1x5g 1x5g 1x5g 1x5g 1x5g 1x5g je 1 x 5 g 1x5g 1x5g je 1 x 5 g 1x3g 1 x 1,8 g 1 x 15 ml 1 x 15 ml 1 x 15 ml 1 x 15 ml


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | IPS e.max®

IPS e.max® Ceram Power Dentin Intro Kit Das Kit enthält das IPS e.max Ceram Power Dentin PD A2 und das zugehörige Power Incisal PI 2 zur Herstellung von Restaurationen, bei denen eine erhöhte Heligkeit gewünscht. Die Massen kommen insbesondere auf transluzenten Gerüsten, z.B. ZrO2 zum Einsatz. Die IPS Ivocolor Shades, Essencen und Glasurmassen werden zur Charakterisierung und Glasur verwendet. ®

IPS e.max® Ceram Power Dentin Kit Das Kit enthält IPS e.max Ceram Power Dentin (PD) und IPS e.max Ceram Power Incisal (PI) in den acht gängigsten A–D-Farben zur Herstellung von Restaurationen, bei denen eine erhöhte Heligkeit gewünscht ist. Die Massen kommen insbesondere auf transluzenten Gerüsten, z.B. ZrO2, zum Einsatz. ®

Lieferform IPS e.max® Ceram Power Dentin Intro Kit IPS e.max Ceram Power Dentin, Farbe: A2 IPS e.max Ceram Power Incisal 20 g, Farbe: 1 IPS Build-Up Liquid (allround) IPS Ivocolor Shade Dentin Farbe: SD 1 IPS Ivocolor Shade Incisal, Farbe: SI 3 IPS Ivocolor Essence, Farben: E 04 sunset, E 10 mahogany Ivocolor Glaze Powder FLUO Ivocolor Glaze Paste FLUO Ivocolor Mixing Liquid (allround)

681629 1 x 20 g 1 x 20 g 1 x 60 ml 1x 3 g 1x 3 g je 1 x 1,8 g 1 x 1,8 g 1x 3 g 1 x 15 ml

Lieferform IPS e.max® Ceram Power Dentin Kit IPS e.max Ceram Power Dentin, Farben: A1, A2, A3,A3,5, B1, B2, C1, D2 IPS e.max Ceram Power Incisal, Farben: PI 1, PI 2, PI 3

168

681627 je 1 x 20 g je 1 x 20 g


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | IPS e.max®

IPS e.max® Ceram ZirLiner Kit IPS e.max® Ceram ZirLiner werden für die Überpresstechnik mit IPS e.max ZirPress sowie für Verblendungen mit IPS e.max Ceram eingesetzt. Sie ermöglichen einen ausserordentlich guten Verbund zum Zirkoniumoxid-Gerüst und verleihen den weissen und wenig lichtdurchlässigen Zirkoniumoxid-Gerüsten einen eingefärbten ­Charakter und somit eine natürliche Farb- und Tiefenwirkung.

Lieferform IPS e.max® Ceram ZirLiner Kit

596830

IPS e.max Ceram ZirLiner, Farben: ZL clear, ZL 1, ZL 2, ZL 3, ZL 4

je 1 x 5 g

IPS e.max Ceram Intensiv ZirLiner, Farben: IZL yellow, IZL orange, IZL brown, IZL incisal

je 1 x 5 g

IPS e.max Ceram ZirLiner Build-Up Liquid IPS e.max Ceram ZirLiner-Farbschlüssel

1 x 60 ml 1x

IPS e.max® Ceram Margin Kit Das Kit umfasst Schultermassen mit natürlicher ZahnhalsFluoreszenz, die zur Herstellung keramischer Schultern bei IPS e.max® ZirCAD-Gerüsten dienen. Die gängigsten Farben (8 x A–D / 10 x Chromascop®), die dazugehörenden Intensiv-Massen sowie die notwendigen Liquids sind im Kit integriert.

Lieferformen IPS e.max® Ceram Margin Kit A–D

596832

IPS e.max Ceram Margin, Farben: A1, A2, A3, A3.5, B2, B3, C2, D3

je 1 x 20 g

IPS e.max Ceram Intensiv Margin, Farben: orange, orange-pink, yellow, yellow-green

je 1 x 20 g

IPS e.max Ceram Add-On, Farbe: Margin

1 x 20 g

IPS Margin Sealer 1 x 20 ml IPS e.max Ceram Margin Build-Up Liquid (allround, carving) 2 x 60 ml IPS e.max Ceram Margin A–D-Massenfarbschlüssel 1x IPS e.max® Ceram Margin Kit Chromascop®596831 IPS e.max Ceram Margin, je 1 x 20 g Farben: 130, 140, 210, 220, 230, 310, 320, 410, 420, 510 IPS e.max Ceram Intensiv Margin, Farben: orange, orange-pink, yellow, yellow-green IPS e.max Ceram Add-On, Farbe: Margin

je 1 x 20 g 1 x 20 g

IPS Margin Sealer 1 x 20 ml IPS e.max Ceram Margin Build-Up Liquid (allround, carving) 2 x 60 ml IPS e.max Ceram Margin-Massenfarbschlüssel 1x

IPS e.max® Ceram Deep Dentin Kit Deep Dentin-Massen mit natürlicher Fluoreszenz, gesteigerter Opazität und Farbsättigung erlauben, selbst bei geringen Schicht­ stärken die Grundzahnfarbe zu erreichen, und ermöglichen so farblich naturkonforme Restaurationen. Das Kit umfasst die gängigsten Farben (8 x A–D / 10 x Chromascop®).

Lieferformen IPS e.max® Ceram Deep Dentin Kit A–D  IPS e.max Ceram Deep Dentin, Farben: A1, A2, A3, A3.5, B2, B3, C2, D3 IPS e.max Ceram Deep Dentin A–D-Massenfarbschlüssel

596834 je 1 x 20 g 1x

IPS e.max® Ceram Deep Dentin Chromascop® 

596833

IPS e.max Ceram Deep Dentin, je 1 x 20 g Farben: 130, 140, 210, 220, 230, 310, 320, 410, 420, 510 IPS e.max Ceram Deep Dentin-Massenfarbschlüssel

169

1x


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | IPS e.max®

IPS e.max® Ceram Impulse Kit IPS e.max Ceram® Impulse-Massen sind analog den anderen Ivoclar Vivadent-Verblendmaterialien aufgebaut. Insgesamt stehen 22 Impulse-Massen für individuelle Charakterisierungen zur Verfügung.

Lieferform IPS e.max® Ceram Impulse Kit

596835

IPS e.max Ceram Impulse Occlusal Dentin, Farben: orange, brown

je 1 x 20 g

IPS e.max Ceram Impulse Mamelon, Farbem_ light, yellow-orange, salmon

je 1 x 20 g

IPS e.max Ceram Impulse Opal Effect, Farben: OE 1, OE 2, OE 3, OE 4, OE 5, violet

je 1 x 20 g

IPS e.max Ceram Impulse Transpa, Farben: blue, brown-grey, orange-grey

je 1 x 20 g

IPS e.max Ceram Impulse Incisal Edge IPS e.max Ceram Impulse Special Incisal, Farbem: yellow, grey

1 x 20 g je 1 x 20 g

IPS e.max Ceram Impulse Inter Incisal, Farbe: white-blue IPS e.max Ceram Impulse Cervical Transpa, Farben: yellow, orange-pink, khaki, orange

1 x 20 g je 1 x 20 g

IPS e.max Ceram Impulse-Massenfarbschlüssel

1x

IPS e.max® Ceram Essence Kit 19 Essence-Pulver mit dem „1 for 3“-Effekt, für interne Charakteri­ sierungen, zum Abmischen anderer IPS e.max® Ceram-Pulver und/ oder für abschliessende externe, oberflächliche Charakterisierungen.

Lieferform IPS e.max® Ceram Essence Kit 

596836

IPS e.max Ceram Essence, Farbem: white, creme, lemon, sunset, copper, hazel, olive, khaki, emerald, terracotta, mahogany, cappucino, espresso, terra, profundo, ocean, sapphire, anthracite, black

je 1 x 5 g

IPS e.max Ceram Glaze Powder IPS e.max Ceram Glaze Powder FLUO IPS e.max Ceram Glaze and Stain Liquid (allround, longlife) IPS e.max Ceram Essence Massenfarbschlüssel

1x5g 1x5g je 1 x 15 ml 1x

IPS e.max® Ceram Shade Kit 7 pastenförmige Malfarben für abschliessende Farbmodifikationen (5 dentin- und 2 schneidefarbene Pasten). Die Shades sind sowohl für A–D- als auch Chromascop®-Farben einsetzbar.

Lieferform IPS e.max® Ceram Shade Kit  IPS e.max Ceram Shade, Farben: 0, 1, 2, 3, 4, I 1, I 2

596837 je 1 x 3 g

IPS e.max Ceram Glaze Paste 1x3g IPS e.max Ceram Glaze Paste FLUO 1x3g IPS e.max Ceram Glaze and Stain Liquid (allround, longlife) je 1 x 15 ml

170


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | IPS e.max®

IPS e.max® Ceram Bleach Kit BL Das neue IPS e.max® Bleach Kit enthält Margin-, Deep Dentin-, Dentin-, Incisal- und Add-on-Pulver für die Herstellung besonders heller Restaurationen in den 4 neuen, modernen Bleach BL-Farben.

Lieferform IPS e.max® Ceram Bleach Kit  IPS e.max Ceram Margin, Farben: BL1, BL4 IPS e.max Ceram Deep Dentin, Farben: BL1, BL4 IPS e.max Ceram Dentin, Farben: BL1, BL2, BL3, BL4 IPS e.max Ceram Incisal, Farbe: BL IPS e.max Ceram Add-On, Farbe: BL IPS e.max Ceram Bleach BL-Farbschlüssel Bleach Modul BL

602450

je 1 x 20 g je 1 x 20 g je 1 x 20 g 1 x 20 g 1 x 20 g 1x 1x

IPS e.max® Ceram Gingiva Kit Insgesamt 12 Gingiva-Keramikmassen und ein Liner für natürlich wirkende Gingiva, vor allem bei der Herstellung von Implantat­ arbeiten. 5 natürlich wirkende Zahnfleischmassen, die in Kombination mit den 4 Intensive Gingiva und den 3 Essence-Pulvern je nach Patientenwunsch eingesetzt werden können. Für die Verwendung mit Zirkoniumoxid steht der IPS e.max® Ceram ZirLiner Gingiva zur Verfügung.

Lieferform IPS e.max® Ceram Gingiva Kit  IPS e.max Ceram ZirLiner Gingiva IPS e.max Ceram Gingiva, Farben: 1, 2, 3, 4, 5

je 1 x 20 g

IPS e.max Ceram Intensive Gingiva, Farben: 1, 2, 3, 4

je 1 x 20 g

IPS e.max Ceram Essence, Farben: rose, berry, aubergine IPS e.max Ceram Gingiva Shade Guide

602316

1x5g

je 1 x 5 g 1x

IPS e.max® Ceram Selection Kit Das IPS e.max® Ceram Selection Kit enthält zwölf besondere Schmelz- und Effektmassen für mehr Kreativität und Individualität in der Schichttechnik. Sie werden in Kombination mit den bestehenden IPS e.max Ceram-Massen verwendet. Die renommierten Zahn­ techniker Oliver Brix (Deutschland), August Bruguera (Spanien) und Gérald Ubassy (Frankreich) haben das Konzept von IPS e.max Ceram Selection massgeblich geprägt. Die speziell eingefärbten Massen und deren Anwendung sind das Ergebnis ihrer jahrelangen, erfolgreichen Arbeit mit IPS e.max Ceram.

171

Lieferform IPS e.max® Ceram Selection Kit  IPS e.max Ceram Special Enamel Farben: acqua, citrine, honey, apricot, quartz, diamond

je 1 x 5 g

IPS e.max Ceram Light Reflector Farben: cream, salmon, silk

je 1 x 5 g

IPS e.max Ceram Light Absorber Farben: fog, lavender, taupe

je 1 x 5 g

684732


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | IPS e.max®

IPS e.max® Ceram ZirLiner – IPS e.max® Ceram ZirLiner 1 – 4 verleihen dem weissen Zirkoniumoxid-Gerüst einen ein-gefärbten Charakter und gleichen die Gerüst­ farbe an die Rohlings- bzw. Blockgrund-farben (Medium Opacity) von IPS e.max Press und IPS e.max CAD an. – IPS e.max® Ceram ZirLiner clear wird bei eingefärbten Zirkoniumoxid-Gerüsten, bei Bleach-Farben sowie zur Abmischung der IPS e.max Ceram Intensiv ZirLiner eingesetzt. – IPS e.max® Ceram Intensiv ZirLiner yellow, orange, brown und incisal dienen zur Steige­ rung der Farbwirkung bereits aus der Tiefe.

Lieferformen IPS e.max® Ceram ZirLiner

je 1 x 5 g

1

596839

2 

596840

3

596841



596842

4 

596843

clear  IPS e.max® Ceram ZirLiner

je 1 x 20 g 605492

1 2



605493

3



605494

4 

605495

clear

609434

IPS e.max® Ceram Intensive ZirLiner yellow orange 

172



je 1 x 5 g 596845 596846

brown 

596847

incisal 

596848


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | IPS e.max®

IPS e.max® Ceram Margin – IPS e.max® Ceram Margin (A–D/Chromascop®) mit natürlicher Zahnhals-Fluoreszenz dienen zur Herstellung keramischer Schultern bei IPS e.max ZirCAD-Gerüsten. Die Margin-Massen weisen aufgrund der Temperaturdifferenz zu den Dentin-/ Incisal-Folgebränden eine sehr gute Brennstabilität auf. – IPS e.max® Ceram Intensive Margin Mit den 4 IPS e.max Ceram Intensive Margin-Massen sind individuelle Schulterbereiche zu gestalten. Mit IPS e.max Ceram Intensive Margin yellow-green lassen sich z.B. freiliegende Zahnhälse sehr gut imitieren.

Lieferformen IPS e.max® Ceram Margin Chromascop®

je 1 x 20 g



596852

120 

596853

130 

596854

110

140 

596855

210 

596856

220 

596857

230 

596858

240 

596859

310 

596860

320 

596861

330 

596862

340 

596863

410 

596864

420 

596865

430 

596866

440 

596867

510 

596868

520 

596869

530 

596870 596871

540  IPS e.max® Ceram Margin A–D, BL

je 1 x 20 g

BL1 

602452

BL4 

602453

A1

596873



A2 

596874

A3 

596875

A3.5 

596876

A4 

596877

B1 

596878

B2

596879



596880

B3  B4 

596881

C1 

596882

C2 

596883

C3 

596884

C4 

596885

D2 

596886

D3

596887



596888

D4  IPS e.max® Ceram Intensive Margin orange orange-pink 

173



je 1 x 20 g 596890 596891

yellow 

596892

yellow-green 

596893


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | IPS e.max®

IPS e.max® Ceram Deep Dentin (A–D / Chromascop®)

IPS e.max® Ceram Deep Dentin-Massen mit natürlicher Fluoreszenz, gesteigerter Opazität und Farbsättigung erlauben, selbst bei geringem Platzangebot die Grundzahnfarbe zu erreichen, und ermöglichen so farblich naturkonforme Restaurationen. Sie dienen auch zur Intensivierung des Chromas und als Auflage zur Gingiva am Ponticbereich, um einen harmonischen Farbübergang von der Gingiva zum Zahnhals zu erreichen.

Lieferformen IPS e.max® Ceram Deep Dentin Chromascop®

je 1 x 20 g

110 

596897

120 

596898

130 

596899

140 

596900



596901

220 

596902

210 230 

596903

240 

596904 

596905

320 

596906

310

330 

596907

340 

596908

410 

596909

420 

596910

430 

596911

440 

596912

510 

596913

520 

596914

530 

596915 596916

540  IPS e.max® Ceram Deep Dentin A–D, BL BL1 

174

je 1 x 20 g 602454

BL4 

602455

A1 

596918

A2



596919

A3



596920

A3.5 

596921

A4



596922

B1



596923

B2



596924

B3



596925

B4



596926

C1



596927

C2



596928

C3



596929

C4



596930

D2



596931

D3



596932

D4



596933


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | IPS e.max®

IPS e.max® Ceram Power Dentin IPS e.max® Ceram Power Dentin­massen weisen im Vergleich zu den herkömmlichen Dentinen eine erhöhte Opazität und Helligkeit auf. Sie werden besonders für den Einsatz auf transluzenten Gerüststrukturen empfohlen.

175

Lieferformen IPS e.max® Ceram Power Dentin A–D, BL

je 1 x 20 g

BL1 

681347

BL2 

681348

BL3 

681349

BL4 

681350

A1 

681328

A2 

681329

A3 

681330

A3,5 

681331

A4 

681332

B1 

681333

B2 

681334

B3 

681335

B4 

681336

C1 

681337

C2 

681338

C3 

681339

C4 

681340

D2 

681341

D3 

681342

D4 

681343


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | IPS e.max®

IPS e.max® Ceram Dentin (A–D / Chromascop®)

IPS e.max® Ceram Dentin ist so abgestimmt, dass unabhängig vom Untergrund eine einfache und sichere Farbreproduktion möglich ist. Hohe Standfestigkeit und ausgezeichnete Modellierbarkeit ermöglichen ein schnelles und unkompliziertes Schichten.

Lieferformen IPS e.max® Ceram Dentin Chromascop®

je 1 x 20 g

IPS e.max® Ceram Dentin A–D, BL

je 1 x 20 g



596937

BL1 

602456

120 

596938

BL2 

602457

130 

596939

BL3 

602458

140 

596940

BL4 

602459

210

596941

A1 

596958

220 

596942

A2



596959

230 

596943

A3



596960

240 

596944

A3.5 

596961

310 

596945

A4



596962

320 

596946

B1 

596963

330 

596947

B2



596964

340 

596948

B3



596965

410



596949

B4



596966

420 

596950

C1



596967

430 

596951

C2



596968

440 

596952

C3 

510 

596953

C4



520 

596954

D2



596971

530 

596955

D3



596972

540 

596956

D4



110



596969 596970

IPS e.max® Ceram Dentin A–D A1 

605497

A2 

605498

A3 

605499 605500

A3.5  A4



605501

B1



605502

B2



605503

B3



605504

B4



605505 605506

C1  C2

605507



C3 

605508

C4 

605509 605510

D2  D3 D4

176

596973 je 1 x 100 g

605511

 

605512


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | IPS e.max®

IPS e.max® Ceram Power Incisal IPS e.max® Ceram Power Incisal­massen sind dem natürlichen Schneidematerial nachempfunden und führen in Kombination mit den Power Dentinmassen – auf transluzenten Gerüststrukturen – zur korrekten A–D-Farb­schlüssel­­­farbe.

Lieferformen IPS e.max® Ceram Power Incisal

je 1 x 20 g

BL 

681351

1 

681344

2 

681345

3 

681346

IPS e.max® Ceram Incisal / Transpa Incisal IPS e.max® Ceram Incisal und Transpa Incisal besitzen eine leichte Fluoreszenz und Opaleszenz analog natürlichem Schmelz. Hohe Stand-festigkeit und ausgezeichnete Modellierbarkeit ermöglichen ein detailgetreues Schichten natürlicher Schneidekanten und Kauflächen.

Lieferformen IPS e.max® Ceram Incisal

je 1 x 20 g

BL 

602460

1



596975

2



596976

3



596977

IPS e.max® Ceram Transpa Incisal 1 2 3

je 1 x 20 g 596979



596980



596981



IPS e.max® Ceram Transpa Incisal

je 1 x 100 g 605514

1 2 3

605515



605516



IPS e.max® Ceram Transpa Die uneingefärbten Transpa-Massen stehen in zwei Abstufungen zur Verfügung. Je nach Kundenwunsch und Patientenanforderung können die Transpa-Massen pur oder zum Abmischen mit anderen Massen eingesetzt werden.

Lieferformen IPS e.max® Ceram Transpa neutral IPS e.max® Ceram Transpa

177

je 1 x 20 g 596998

clear 

596999

 je 1 x 100 g

clear 

605518

neutral 

605519


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | IPS e.max®

IPS e.max® Ceram Impulse Occlusal Dentin Die Occlusal Dentine stehen in zwei unterschiedlichen Farben zur Verfügung. Sie dienen als Farbbasis in der Kaufläche und zur Intensivierung des Chromas.

Lieferformen IPS e.max® Ceram Impulse Occlusal Dentin

je 1 x 20 g

orange



596983

brown



596984

IPS e.max® Ceram Impulse Mamelon Die Mamelon-Massen stehen in drei unterschiedlichen Farbabstufun­ gen zur Verfügung. Sie besitzen eine hohe Opazität und weisen schon bei geringen Schichtstärken eine gute Deckkraft auf. Sie ­werden je nach Verarbeitungsgewohnheit in dünnen Streifen auf das reduzierte Dentin aufgetragen, wodurch ein individuelles Erscheinungsbild im inzisalen Drittel erreicht wird.

Lieferformen IPS e.max® Ceram Impulse Mamelon

je 1 x 20 g 596986

light  yellow-orange salmon

596987



596988



IPS e.max® Ceram Impulse Incisal Edge Dient der Erzielung des sogenannten „Halo-Effektes“, der beim natürlichen Zahn durch die Lichtbrechung an der Inzisalkante hervorgerufen wird.

Lieferform IPS e.max® Ceram Impulse Incisal Edge

178

1 x 20 g

596996


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | IPS e.max®

IPS e.max® Ceram Impulse Opal Effect Die Opal Effect-Massen stehen dem Anwender in sechs farblichen Abstufungen zur Verfügung. Beginnend bei Opal Effect 1 – mit natürlicher gesteigerter Opaleszenz bei gleichzeitig hoher Transluzenz – steigert sich der Helligkeitswert bis zu Opal Effect 4 kontinuierlich. Opal Effect 5 zeigt die typische Opalfarbe. Die Opal Effect-Masse „violet“ dient zur Reduzierung des Helligkeitswertes im Inzisalbereich.

Lieferformen IPS e.max® Ceram Impulse Opal Effect 1

je 1 x 20 g 596990



596991

2  3



596992

4



596993

5



596994

violet 

596995

IPS e.max® Ceram Impulse Transpa Die Transpa-Massen stehen in drei Farbnuancen zur Verfügung. Mit ihnen können farblich transparente Bereiche – speziell im inzisalen Drittel – naturgetreu nachgebildet werden.

Lieferformen IPS e.max® Ceram Impulse Transpa

je 1 x 20 g 597000

blue 

597001

brown-grey  orange-grey

597002



IPS e.max® Ceram Impulse Special Incisal Die Special Incisal-Massen dienen zur Intensivierung im Schneidebereich. Sie können entweder als Zwischenschicht zwischen Dentin und Schneide oder direkt aufgetragen werden.

179

Lieferformen IPS e.max® Ceram Impulse Special Incisal

je 1 x 20 g

yellow 

597004

grey 

597005


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | IPS e.max®

IPS e.max® Ceram Impulse Inter Incisal Inter Incisal ist eine spezielle Schneidemasse, die bei hohem Helligkeitswert der Schneide oder zur Erhöhung des Helligkeitswertes im inzisalen Drittel bei geringem Platzangebot zum Einsatz kommt.

Lieferformen IPS e.max® Ceram Impulse Inter Incisal

1 x 20 g 597006

white-blue 

IPS e.max® Ceram Impulse ­Cervical Transpa Mit den eingefärbten Cervical Transpa-Massen wird im zervikalen Drittel ein naturkonformer Tiefeneffekt erzielt. Im Unterschied zu herkömmlichen Transpa-Massen weisen diese Spezialmassen eine etwas höhere Fluoreszenz auf.

Lieferformen IPS e.max® Ceram Impulse Cervical Transpa orange-pink



180

597009 597010

khaki  orange

je 1 x 20 g 597008

yellow 



597011


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | IPS e.max®

IPS e.max® Ceram Gingiva Insgesamt 12 Gingiva-Keramikmassen für natürlich wirkende Gingiva, vor allem bei der Herstellung von Implantatarbeiten. 5 natürlich wirkende Zahnfleischmassen, die in Kombination mit den 4 Intensive Gingiva- und den 3 Essence-Pulvern je nach Patienten­ wunsch eingesetzt werden können. Für die Verwendung mit Zirkoniumoxid steht ein IPS e.max® Ceram ZirLiner Gingiva zur Verfügung.

Lieferform IPS e.max® Ceram ZirLiner Gingiva IPS e.max® Ceram Essence

1 x 5 g

605475

je 1 x 5 g 605477

20 rose  21 berry



605478

22 aubergine



605479

IPS e.max® Ceram Gingiva

je 1 x 20 g

1



605481

2



605482

3



605483

4



605484

5



605485 681357

BG34  IPS e.max® Ceram Intensive Gingiva 1

je 1 x 20 g 605487



2 

605488

3 

605489

4 

605490

5 

681358

IPS e.max® Ceram Selection – Special Enamel Die sechs Special Enamel-Massen sind unterschiedlich eingefärbte Schmelzmassen mit schmelzähnlicher Transluzenz.

Lieferform IPS e.max® Ceram Selection Special Enamel

je 1 x 5 g 684720

aqua 

– Light Reflector Die drei Light Reflector-Massen sind lichtreflektierende Effektmassen.

citrine 

684721

honey 

684722

apricot 

684723 684724

quartz  diamond

IPS e.max® Ceram Selection Light Reflector

– Light Absorber Die drei Light Absorber-Massen sind lichtabsorbierende Effektmassen.

cream



salmon



silk

181

je 1 x 5 g 684726 684727 684728



IPS e.max® Ceram Selection Light Absorber fog

684725





je 1 x 5 g 684729

lavender 

684730

taupe 

684731


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | IPS e.max®

IPS e.max® Ceram Essence 19 Essence-Pulver mit dem „1 for 3“-Effekt dienen zu internen ­Charakterisierungen, zum Abmischen anderer IPS e.max® Ceram-­ Pulver und zu abschliessenden externen oberflächlichen Charakteri­ sierungen. Die sehr feinen Pulver sind je nach Einfärbung mehr oder weniger fluoreszierend.

Lieferformen IPS e.max® Ceram Essence

je 1 x 5 g

01 white



597013

02 creme



597014

03 lemon



597015

04 sunset



597016

05 copper



597017

06 hazel



597018

07 olive



597019

08 khaki



597020

09 emerald



597021

10 terracotta



597022

11 mahogany



597023

12 cappuccino



597024

14 terra



597026

15 profundo



597025

13 espresso 

597027 597028

16 ocean  17 sapphire



597029

18 anthracite



597030

19 black



597031

IPS e.max® Ceram Shade – 5 IPS e.max® Ceram Shades für A–D- und Chromascop®-Farben dienen zu abschliessenden Farbmodifikationen an IPS e.maxRestaurationen sowie zum Washbrand.

Lieferformen IPS e.max® Ceram Shade

– 2 IPS e.max® Ceram Shades Incisal sind speziell für vollanatomische Restaurationen (z.B. IPS e.max ZirPress) geeignet. Sie ­dienen als Schneideimitation und verleihen dem inzisalen Drittel eine optische Transluzenz und Tiefenwirkung.

182

je 1 x 3 g

0



597033

1



597034

2



597035

3



597036

4



597037

I1



597038

I2



597039


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | IPS e.max®

IPS e.max® Ceram Glaze – IPS e.max® Ceram Glaze steht sowohl in der bewährten Pastenform als auch in Pulverform zur Verfügung. Die Glasur wird auf alle Bereiche der Restauration aufgetragen, die mit IPS e.max Ceram verblendet wurden, womit ausreichend Fluoreszenz durch das Schichtmaterial vorhanden ist.

Lieferformen IPS e.max® Ceram Glaze Paste

IPS e.max® Ceram Glaze Powder

je 1 x 3 g

Glaze Paste FLUO je 1 x 5 g

Glaze Powder FLUO

IPS e.max® Ceram Glaze Spray

597041 

597044 

1 x 120 ml

597042 597045 609433AN

– IPS e.max® Ceram Glaze FLUO steht ebenfalls sowohl in der bewährten Pasten- als auch in Pulverform zur Verfügung. Fluoreszierende Glasuren sind vor allem an solchen Bereichen der Restauration einzusetzen, die nicht mit IPS e.max Ceram verblendet werden, bzw. an Gerüstmaterialien mit niedriger oder keiner Fluoreszenz, die vollanatomisch bzw. teilreduziert werden. – IPS e.max® Ceram Glaze Spray Für das schnelle und einfache Glasieren von vollanatomisch gepressten/geschliffenen oder geschichteten IPS e.max-Restaurationen (darf nicht auf IPS e.max CAD im „blauen“, unkristallisierten Zustand verwendet werden!).

IPS e.max® Ceram Add-On IPS e.max® Ceram Add-On-Massen stehen in drei Farben zur Verfügung. Ja nach Anforderung kann zwischen Margin, Dentin und Incisal Farbe und Opazität gewählt werden. Mit den eingefärbten Add-On-Massen sind Korrekturen noch einfacher durchzuführen.

183

Lieferformen IPS e.max® Ceram Add-On

je 1 x 20 g

BL 

602461

Margin 

597047

Dentin



597048

Incisal



597049


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | IPS e.max®

IPS e.max® Ceram ZirLiner Build-Up Liquid IPS e.max® Ceram ZirLiner Build-Up Liquid allround dient ausschliesslich zum Anmischen der IPS e.max Ceram ZirLiner-Pulver. Das ZirLiner Liquid gibt den Pulvern eine sämige und plastische Konsistenz und ermöglicht so einen effizienten und einfachen ZirLiner-Auftrag. Wird eine andere Konsistenz gewünscht, kann das Liquid auch in beliebigem Verhältnis mit den anderen IPS e.max Ceram Liquids gemischt werden.

Lieferform IPS e.max® Ceram ZirLiner Build-Up Liquid allround

1 x 60 ml 597050



IPS e.max® Ceram Margin Build-Up Liquid Die IPS e.max® Ceram Margin Build-Up Liquids sind in zwei Varianten erhältlich. – Das allround Liquid ermöglicht eine Konsistenzeinstellung für die klassische Margin-Verarbeitung und -Trocknung. – Mit dem carving Liquid angemischte Pulver bleiben für einen kürzeren Zeitraum verarbeitbar. Nach dem Trocknen verhärtet sich das Pulver. Die aufgetragene Schulter kann dann mit einem Instrument in die gewünschte Form geschabt bzw. „gecarvt“ werden.

Lieferformen IPS e.max® Ceram Margin Build-Up Liquid carving

184

je 1 x 60 ml 597052

allround  

597053


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | IPS e.max®

IPS® Build-Up Liquid Die IPS® Build-Up Liquids eignen sich sowohl für IPS e.max® Ceram als auch für IPS Style® Ceram. Sie sind in zwei Varianten erhältlich: – allround: für eine Konsistenzeinstellung für die klassische Verarbeitung und Trocknung – soft: für eine kürzere Verarbeitungszeit und schnellere Trocknung

Lieferform IPS® Build-Up Liquid

1 x 60 ml

allround 

673375

soft 

673376

IPS e.max® Ceram Glaze and Stain Liquid IPS e.max® Ceram Glaze and Stain Liquids sind in zwei unterschiedlichen Varianten erhältlich: – Das allround Liquid ermöglicht eine Konsistenzeinstellung für die klassische Verarbeitung. Mit allround Liquid angemischte Pulver bleiben für kürzere Zeiträume (ca. 1/2 Tag) verarbeitbar. – Das longlife Liquid hingegen ermöglicht eine etwas pastenartigere Konsistenzeinstellung, und die angemischten Pulver bleiben über einen längeren Zeitraum (ca. 1 Woche) verarbeitbar.

185

Lieferformen IPS e.max® Ceram Glaze and Stain Liquid

je 1 x 15 ml

allround



597058

longlife



597059


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | IPS e.max® | Zubehör

IPS® Multi Wax Pattern Form A/Form B Die IPS Multi Wax Pattern sind Präzisionswachsteile zum Anwachsen der Modellation an die Muffelbasis. Die spezielle Form der Wachs­teile beeinflusst massgeblich das Fliessverhalten des IPS e.max Press Multi-Rohlings beim Pressvorgang, so dass der Farbverlauf (Dentin/Schneide) lagerichtig in die Restauration gepresst wird. Für sehr g ­ razile Restaurationen (z.B. UK-Frontzahn) wird zum Anwachsen die Form A verwendet. Bei allen anderen Restaurationen findet die Form B Anwendung. ®

Lieferform IPS® Multi Wax Pattern Form A

1 x 80 

638163

IPS® Multi Wax Pattern Form B

1 x 80 

638164

3x

638606

50x

637042

IPS® Multi Muffelsystem 200 g Die IPS® Multi Muffelbasis 200 g wird beim Verarbeitungsprozess des IPS e.max® Press Multi-Rohlings verwendet. Der Dorn weist Schlitze zur einfachen Positionierung von bis zu vier Modellationen auf. Die IPS Multi Muffelbasis 200 g wird zusammen mit der IPS Muffellehre im 3-er Set als IPS Multi Muffelsystem 200 g angeboten.

Lieferformen IPS® Multi Muffelsystem 200 g

IPS® Multi One-Way-Plunger Der IPS® Multi One-Way-Plunger 200 g ist ein PräzisionsEinwegkolben, der zum Verpressen der IPS e.max® Press MultiRohlinge verwendet werden muss. Die spezielle Geometrie, gepaart mit sehr geringer Fertigungstoleranz, ist abgestimmt auf die IPS Multi Muffelbasis 200 g und ermöglicht ein optimales Pressergebnis.

Lieferformen IPS® Multi One-Way-Plunger

186


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | IPS e.max® | Zubehör

IPS® Multi Sprue Guide 200 g Mit dem IPS® Multi Sprue Guide 200 g wird die korrekte Anstiftung der zu pressenden Objekte auf dem IPS Multi Muffelsystem 200 g kontrolliert.

187

Lieferformen IPS® Multi Sprue Guide 200 g

1x

637007


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | IPS e.max® | Zubehör

IPS® Muffelsystem Das IPS® Muffelsystem besteht aus Muffellehre und -basis und dient zum Anstiften der modellierten Restaurationen. Zur besseren Unter­ scheidung zum IPS Empress®-Muffelsystem ist das IPS Muffelsystem in grau eingefärbt. Das 100-g- und 200-g-Muffelsystem wird für IPS e.max® Press, IPS e.max ZirPress und IPS InLine® PoM verwendet; das 300 g Muffelsystem nur für IPS e.max ZirPress und IPS InLine PoM.

Lieferformen IPS® Muffelsystem Muffelbasis Muffellehre

100 g

3 x 1 

200 g

3x1 

597060 597061

300 g

1 x 1

614490

IPS® Silikonringe Die IPS® Silikonringe werden sowohl für das IPS Muffelsystem als auch das IPS Empress®-Muffelsystem verwendet.

Lieferformen IPS® Silikonring

je 1x

100 g 

590113AN

200 g 

590114AN

300 g 

614492

IPS® Alox-Kolben Mit dem IPS® Alox-Kolben wird der Keramikrohling in erweichtem Zustand in den Hohlraum der Muffel gepresst. Er hat einen grösseren Durchmesser und ist etwas kürzer als der IPS Empress®-AloxKolben und daher ausschliesslich für das IPS Muffelsystem 100 g und 200 g geeignet. Der Alox-Kolben ist an beiden Seiten abgerundet und kann beidseitig zum Pressen eingesetzt werden. Er ist wieder verwendbar.

Lieferform IPS® Alox-Kolben

188

2x

597062


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | IPS e.max® | Zubehör

IPS® Alox-Kolben Separator Der IPS® Alox-Kolben Separator verhindert das Verkleben von AloxKolben und Pressrohling während des Press- und Abkühlvorgangs in der Muffel durch Bildung einer Trennschicht. Bereits geringste Mengen Separator reichen aus.

Lieferform IPS® Alox-Kolben Separator

1 x 200 mg

597063

1x 

614498

1 x 1 l

597064

IPS® Rohlingszange Die IPS® Rohlingszange wird zum gleichzeitigen Einlegen mehrerer Pressrohlinge in die 300-g-Muffel verwendet.

Lieferform IPS® Rohlingszange

IPS e.max® Press Invex Liquid Das IPS e.max® Press Invex (Investment-Ex) Liquid wird zum Lösen der Oberflächen-Reaktionsschicht verwendet, die während des Press­vorgangs an gepressten IPS e.max Press- und ZirPress-Gerüsten entsteht.

Lieferformen IPS e.max® Press Invex Liquid IPS e.max® Press Invex Dose (leer) IPS e.max® Press Invex Liquid

189

1x

628336

1 x 50 ml

630539


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | IPS e.max® | Zubehör

IPS e.max® Press-/ IPS e.max® CADMassenfarbschlüssel Die Farbschlüssel für die Press- und CAD-Materialien unterstützen bei der Farbbestimmung. Zur Vermeidung von Querkontaminationen im Mund sind die einzelnen Schwertchen sowie der gesamte Schlüssel autoklavierbar. Die Musterplättchen zeigen das Material nach dem Press- bzw. Kristallisationsvorgang, d.h. die Endfarbe. Sie dienen so zur Farbkontrolle und bei IPS e.max® CAD zusätzlich als Qualitäts­ kriterium für den Kristallisationsvorgang.

Lieferformen IPS e.max® Press HO/MO-Massenfarbschlüssel

1x

IPS e.max® CAD MO-Massenfarbschlüssel

1x

597065 597067

IPS e.max® Press / IPS e.max CAD LT-Massenfarbschlüssel 1x

605523

IPS e.max® Press / IPS e.max CAD HT-Massenfarbschlüssel 1x

613998

IPS e.max® Press / IPS e.max CAD MT-Massenfarbschlüssel 1x

680311

IPS e.max® Ceram-­ Massenfarbschlüssel Auch bei IPS e.max® Ceram sind die Massenfarbschlüssel ein selbstverständlicher Teil des Produktkonzeptes. Zur Vermeidung von Querkontaminationen im Mund sind die einzelnen Schwertchen sowie der gesamte Schlüssel autoklavierbar. Die Form der DentinMusterzähne sind aus Gründen der Lichtbrechung anatomisch geformt und mit Oberflächenstruktur versehen. Die restlichen Musterzähne zeigen eine leichte Keilform um die Transluzenz der einzelnen Massen besser zu veranschaulichen. Zur besseren Unterscheidung zu den bestehenden Massenfarb­ schlüsseln (z.B. IPS d.SIGN®, IPS InLine®) sind die einzelnen Stäbchen und Halter bei den IPS e.max Ceram-Massenfarbschlüsseln komplett in Hellgrau gehalten.

Lieferformen IPS e.max® Ceram-Massenfarbschlüssel

je 1x

IPS e.max Ceram ZirLiner 

597069

IPS e.max Ceram Margin Chromascop 

597070

IPS e.max Ceram Margin A–D 

597071

IPS e.max Ceram Deep Dentin Chromascop 

597072

IPS e.max Ceram Deep Dentin A–D 

597073

IPS e.max Ceram Dentin Chromascop 

597275

IPS e.max Ceram Dentin A–D 

597276 597074

IPS e.max Ceram Incisal/Transpa  IPS e.max Ceram Impulse



IPS e.max Ceram Essence



597075 597076

IPS e.max Ceram Bleach BL 

602463

IPS e.max Ceram Gingiva 

602464

IPS e.max® -Verpackung Die IPS e.max® Material-Box und die Schaumstoffeinlagen dienen der optimalen Aufbewahrung des IPS e.max-Materials im Labor.

Lieferformen IPS e.max®-Verpackung

190

IPS e.max Material-Box small (55 mm)

1x



597483

IPS e.max Material-Box medium (80 mm)

1x



597484

IPS e.max Ceram Insert (für 22 Refills)

1x 

597485

IPS e.max Ceram Shade Insert (für 16 Refills + 2 Liquids) 1x 

635843

IPS e.max Ceram Essence Insert (für 21 Refills + 2 Liquids) 1x 

635844

IPS e.max Press/ZirPress Insert (für 24 Refills)

1x 

607668

IPS e.max CAD/ZirCAD Insert (für 6 Refills)

1x 

614248

IPS e.max Press Multi Ingot Insert (für 24 Rohlinge)

1x 672835


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | IPS Empress® System

IPS Empress® System IPS Empress® hat vor 20 Jahren die Verarbeitung von Keramik revolu­ tioniert, und dank der vielen Vorteile der leuzitverstärkten Glas­ keramik, wie z.B. Ästhetik und Passgenauigkeit, hat sich IPS Empress als „Goldstandard“ bei Anwendern und Patienten e­ tabliert. Mehr als 40 Millionen gefertigte IPS Empress-Restaura­tionen ­sprechen für die langlebige Natürlichkeit, den anhaltenden Erfolg und den hohen Qualitätsstandard. Neben der bewährten und beliebten Press-Technologie stehen alternative Verarbeitungstechnologien wie CAD/CAM zur Verfügung. Mit IPS Empress kann die Verarbeitungstechnik frei gewählt werden: denn zusätzlich zu IPS Empress Esthetic gibt es IPS Empress CAD für die CAD/CAM-Technologie.

IPS Empress System ®

ZAHNTECHNIKER

CAD/CAM-ANWENDER

IPS Empress® Esthetic

IPS Empress® CAD

Keramik-Restaurationen aus dem Labor

Labor- oder chairside gefertigte Keramik-Restaurationen

IPS Empress® Esthetic Basic Kit Das IPS Empress® Esthetic Basic Kit umfasst alle Rohlinge sowie das notwendige Verarbeitungszubehör. Das Basic Kit wird in der neuen Material-Box ausgeliefert und kann beliebig mit anderen IPS Empress-Kits erweitert werden.

Lieferform IPS Empress® Esthetic Basic Kit



IPS Empress Esthetic-Rohlinge, Farben: E T1, E T2, E O1, E O2, E O3, E OC1, E TC0, E TC1, E TC2 , E TC3, E TC4, E TC5 IPS Empress Muffelbasis 100 g IPS Empress Muffelbasis 200 g IPS Silikonring 100 g IPS Silikonring 200 g IPS Empress Alox Kolben IPS Object Fix Flow IPS Sprue Guide 100 g IPS Sprue Guide 200 g IPS UniTray IPS Empress Esthetic Ingots Farbschlüssel

191

602466 je 1 x 5

1x 1x 1x 1x 2x 1 x 10 ml 1x 1x 1x 1x


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | IPS Empress® System

IPS Empress® Esthetic-Rohlinge Die IPS Empress® Esthetic-Rohlinge sind in sieben Transluzenzstufen und insgesamt 12 Farben erhältlich. Die leicht eingefärbten TC-­ Rohlinge reduzieren die Bemalung auf ein Minimum und sind als Universalrohlinge für alle Indikationen einsetzbar. Ergänzend gibt es sechs weitere Farben, die sich für die Inlay- und Veneer-Technik eignen.

Lieferformen IPS Empress® Esthetic-Rohlinge

je 1 x 5

E T1



574553

E T2



574554

E O1 

574555

E O2 

574556

E O3 

599604

E TC1 

574557

E TC2 

574522

E TC3 

574559

E TC4 

574560

E TC5 

574561

E TC0 

574562 574563

E OC1  IPS Empress® Esthetic-Rohlinge

192

je 2 x 5

E T1



574511

E T2



574512

E O1 

574513

E O2 

574514

E O3 

599605

E TC1 

574515

E TC2 

574516

E TC3 

574517

E TC4 

574518

E TC5 

574519

E TC0 

574520

E OC1 

574521


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | IPS Empress® System

IPS Empress® CAD for CEREC® and inLab® HT (High Translucency)-Blöcke Die Blöcke sind aufgrund ihrer hohen Transluzenz ideal zur Her­ stellung von kleineren Restaurationen (z.B. Inlays und Onlays) ge­eignet, bei denen ein ausgewogener natürlicher Chamäleoneffekt gewünscht wird.

Lieferformen IPS Empress® CAD for CEREC® and inLab® HT-Blöcke je 1 x 5 Chromascop® 602484

100 / I 8



200 / I 8



602485

300 / I 8



602486

100 / I 10



602488

200 / I 10



602489

300 / I 10



602490

100 / I 12



602492

200 / I 12



602493

300 / I 12



602494

IPS Empress® CAD for CEREC® and inLab® HT-Blöcke A–D je 1 x 5  

602501

A3 / I 8



602502

A3.5 / I 8



602503

B1 / I 8



602504

B2 / I 8



602505

B3 / I 8



602506

C2 / I 8



602507

D3 / I 8



602508

A1 / I 10



602510

A2 / I 10 

602511

A3 / I 10 

602512

A3.5 / I 10



602513

B1 / I 10



602514

B2 / I 10



602515

B3 / I 10



602516

C2 / I 10



602517

D3 / I 10



602518

A1 / I 12



602520

A2 / I 12



602521 602522

A3 / I 12 

193

602500

A1 / I 8 A2 / I 8

A3.5 / I 12



602523

B1 / I 12



602524

B2 / I 12



602525

B3 / I 12



602526

C2 / I 12



602527

D3 / I 12



602528


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | IPS Empress® System

IPS Empress® CAD for CEREC® and inLab® LT (Low Translucency)-Blöcke Die Blöcke zeichnen sich durch höheren Helligkeitswert und natür­ liches Chroma aus und werden deshalb für die Herstellung grösserer Restaurationen verwendet.

Lieferformen IPS Empress® CAD for CEREC® and inLab® LT-Blöcke je 1 x 5 Chromascop® 602531

100 / I 10  200 / I 10



300 / I 10



602532 602533 602535

100 / I 12 

602536

200 / I 12



300 / I 12



602537

100 / C 14



602539

200 / C 14



602540

300 / C 14



602541

IPS Empress® CAD for CEREC® and inLab® LT-Blöcke A–D je 1 x 5 602577

BL1 / I 10



BL2 / I 10



602578

BL3 / I 10



602579

BL4 / I 10



602580

A1 / I 10 

602547

A2 / I 10



602548

A3 / I 10



602549

A3.5 / I 10



602550

B1 / I 10



602551

B2 / I 10



602552

B3 / I 10



602553

C2 / I 10



602554

D3 / I 10



602555

BL1 / I 12



602582

BL2 / I 12



602583

BL3 / I 12



602584

BL4 / I 12



602585

A1 / I 12



602557

A2 / I 12



602558

A3 / I 12



602559

A3.5 / I 12



602560

B1 / I 12



602561

B2 / I 12



602562

B3 / I 12



602563

C2 / I 12



602564

D3 / I 12



602565

BL1 / C 14



602587

BL2 / C 14



602588

BL3 / C 14



194

602589 602590

BL4 / C 14 A1 / C 14



602567

A2 / C 14



602568

A3 / C 14



602569

A3.5 / C 14



602570

B1 / C 14



602571

B2 / C 14



602572

B3 / C 14



602573

C2 / C 14



602574

D3 / C 14



602575


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | IPS Empress® System

IPS Empress® CAD for CEREC® and inLab® Multi-Blöcke Die Blöcke weisen einen natürlichen Farbverlauf von Dentin zu Schneide auf. Sie sind in den fünf gängigsten A–D- und 2 Bleach BL-Farben erhältlich. Sie sind auch ohne individuelle Charakteri­ sierungen optimal für Voll- und Teilkronen sowie Veneers einsetzbar.

Lieferformen IPS Empress® CAD for CEREC® and inLab® Multi-Blöcke je 1 x 5 607681

BL1 / I12  

A1 / I 12



607682

BL3 / I12

602592 602593

A2 / I 12

602594

A3 / I 12



A3.5 / I 12



602595

B1 / I 12



602596

BL1 / C14



607683

BL3 / C14



607684

A1 / C 14



602598

A2 / C 14



602599

A3 / C 14



602600

A3.5 / C 14



602601

B1 / C 14



602602

BL1 / C 14 L



607672

BL3 / C 14 L



607673 602604

A1 / C 14 L



A2 / C 14 L



602605

A3 / C 14 L



602606

A3.5 / C 14 L



602607

B1 / C 14 L



602608

IPS Empress® CAD for CEREC® and inLab® Probe-Blöcke Drei IPS Empress® CAD Probe-Blöcke in der Farbe A2 (HT, LT, Multi).

Lieferform IPS Empress® CAD for CEREC® and inLab® Probe-Blöcke  IPS Empress CAD for CEREC and inLab HT A2 / I 12 IPS Empress CAD for CEREC and inLab LT A2 / C 14 IPS Empress CAD for CEREC and inLab Multi A2 / C 14 L

195

1x1 1x1 1 x 1

603417


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | IPS Empress® System

IPS Empress® Universal Shade/ Stains Kit (Chromascop® und A-D)

Die IPS Empress® Universal Shade/Stains Kits umfassen eine Auswahl der gängigsten Dentin- und Intensivmalfarben. Mit den Malfarben lassen sich oberflächliche Bemalungen und Charakterisierungen durchführen. Für die abschliessende Glasur der IPS EmpressRestaurationen ist eine geschmeidige und feinkörnige Glasurpaste enthalten.

Lieferformen IPS Empress® Universal Shade/Stains Kit Chromascop®  IPS Empress Universal Shade, Farben: 110/120, 130, 140/210, 220/230, 310, 410/420

je 1 x 3 g

IPS Empress Universal Shade Incisal, Farben: I1, I2

je 1 x 3 g

IPS Empress Universal Stains, Farben: white, orange, mahogany, khaki, maroon

je 1 x 1 g

IPS Empress Universal Glaze Paste IPS Empress Universal Glaze and Stain Liquid (L) Haltepinzette Modellierpinsel

1x3g 1 x 15 ml 1x 1x

602468

IPS Empress® Universal Shades Die IPS Empress® Universal Shades sind in 15 Chromascop®- und 9 A–D-Farben erhältlich. Sie werden für die exakte Farbreproduktion der Chromascop- und A–D-Farben verwendet.

Lieferformen IPS Empress® Universal Shade Chromascop® 110 / 120

je 1 x 3 g 562457



562462

130  140 / 210



220 / 230



562458 562459

240 

562463

310

562464



320 

562465

330 

562466 562467

340  410 / 420



430 / 440



562460 562461



562468

520 

562469

530 

562470

510

562471

540  IPS Empress® Universal Shade A–D A1



562473

A4



562474

B1



562475

B2 / B3 / B4



562476

C1 / C2



562477

C3 / C4



562478

D2 / D3



562479

D4

196

562472



A2 / A3 / A3.5

je 1 x 3 g



562480


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | IPS Empress® System

IPS Empress® Universal Shades Incisal Die zwei Pasten sind speziell für vollanatomische Restaurationen geeignet. Sie dienen als Schneideimitation und verleihen dem inzisalen Drittel eine optische Transluzenz und Tiefenwirkung.

Lieferformen IPS Empress® Universal Shade Incisal

je 1 x 3 g

I1



602471

I2



602472

IPS Empress® Universal Stains Diese Intensiv-Malfarben stehen in 14 verschiedenen Farben zur Verfügung. Sie werden zur Nachahmung von natürlichen Charakteristiken eingesetzt. Durch die drei Komplementärfarben basic blue, basic red und basic yellow können die Farben individuell eingestellt werden.

Lieferformen IPS Empress® Universal Stains

je 1 x 1 g

white 

562481

black 

562482

mahogany

562483



562484

khaki  orange

562485



562486

grey 

562487

vanille  crackliner

562488



562489

olive 

562490

yellow 

562491

basic blue



basic yellow



562492

basic red



562493

maroon



562494

IPS Empress® Universal Glasurpaste und Glasur- und Malfarbenfluid Zum Glasieren aller IPS Empress®-Restaurationen (Esthetic und CAD). Dient zum Einstellen der Konsistenz von IPS Empress Universal Shade, IPS Empress Universal Stains und IPS Empress Universal Glasur.

Lieferformen IPS Empress® Universal Glaze Paste IPS Empress® Universal Glaze and Stain Liquid

197

1 x 3 g

562495

1 x 15 ml

562496


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | IPS Empress® System

IPS Empress® Universal Glasurspray Für das schnelle und einfache Glasieren von vollanatomischen ­(charakterisierten) IPS Empress®-Restaurationen (Esthetic und CAD). Dient auch zum Glasieren von Restaurationen, die mit IPS Empress Esthetic Veneer-Massen verblendet wurden.

Lieferform IPS Empress® Universal Glaze Spray

198

1 x 120 ml

609432AN


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | IPS Empress® System

IPS Empress® Veneer Kit Das Kit umfasst eine Auswahl der gängigsten Wash-Pasten und Schichtmassen zur Verblendung (Cut-back-Technik) von IPS Empress®-Restaurationen (Esthetic und CAD). Mit den WashPasten wird ein ausge-zeichneter und homogener Verbund zur ­reduzierten Restauration erreicht. Die leuzitverstärkten Schicht­ massen besitzen eine schneideähnliche Fluoreszenz und eine natürliche Opaleszenz.

Lieferform IPS Empress® Veneer Kit



602467

IPS Empress Esthetic Veneer Wash-Pasten, je 1 x 1 g Farben: neutral, Low Value, High Value, MM light-salmon, MM yellow-orange, MM red-orange IPS Empress Esthetic Veneer Incisal Opal, je 3 x 20 g Farben: low translucent, medium translucent, high translucent IPS Empress Esthetic Veneer Incisal, Farbe: white IPS Empress Esthetic Veneer Transpa, Farben: neutral, blue IPS Empress Add-On 770°C/1418°F IPS Empress Esthetic Veneer Modellierliquid IPS Empress Universal Glaze Paste IPS Empress Universal Glaze and Stain Liquid IPS Object Fix Flow IPS Empress Esthetic Veneer-Massenfarbschlüssel Haltepinzette Modellierpinsel

1 x 20 g je 1 x 20 g 1 x 20 g 1 x 60 ml 1x3g 1 x 15 ml 1 x 10 ml 1x 1x 1x

IPS Empress® Esthetic Veneer Wash-Pasten Mit den sechs Standard-Wash-Pasten werden die gepressten/ reduzierten Restaurationen individuell charakterisiert. Die ideale Abstufung von Farbnuancen ermöglicht hochästhetische Restaura­ tionen. Die fünf Wash-Pasten Modifiers (copper, orange, sky blue, basic yellow, basic red) ermöglichen eine individuelle Einfärbung der sechs Standard-Wash-Pasten.

Lieferformen IPS Empress® Esthetic Veneer Wash-Pasten

je 1 x 1 g 579406

neutral



low value



579407

high value



579408

MM light-salmon



579409

MM yellow-orange



579410

Modifier copper



579412

Modifier orange



579413

Modifier sky blue



579414

Modifier basic yellow 

579415

Modifier basic red

579416

579411

MM reddish-orange 



IPS Empress® Esthetic Veneer Incisal Opal Die opaleszierenden Massen stehen in drei unterschiedlichen Abstufungen zur Verfügung (low, medium und high translucent).

Lieferformen IPS Empress® Esthetic Veneer Incisal Opal

199

je 1 x 20 g 579388

low translucent



medium translucent



579389

high translucent



579390


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | IPS Empress® System

IPS Empress® Esthetic Veneer Incisal Die Incisal-Massen stehen in sechs Farbnuancen zur Verfügung (white, grey, orange, edge, yellow, orange-pink) und dienen der zusätzlichen Charakterisierung im Schneidebereich.

Lieferformen IPS Empress® Esthetic Veneer Incisal

je 1 x 20 g 579391

white 

579392

grey  orange

579393



579394

edge 

579397

yellow  orange-pink

579398



IPS Empress® Esthetic Veneer Chroma Modifier Unterstützt die Farbsteigerungen des gepressten/reduzierten Rohlings und ist in den Farben 110/A1 und 210/A3 erhältlich.

Lieferformen IPS Empress® Esthetic Veneer Chroma Modifier je 1 x 20 g 110/A1



579395

210/A3



579396

IPS Empress® Esthetic Veneer Brightener Für die Steigerung des Helligkeitswertes.

Lieferform IPS Empress® Esthetic Veneer Brightener

1 x 20 g

579399

IPS Empress® Esthetic Veneer Transparent Die eingefärbten Transparentmassen stehen in zwei Nuancen zur Verfügung (blue und neutral).

Lieferformen IPS Empress® Esthetic Veneer Transpa neutral

200

je 1 x 20 g 579400

blue  

579401


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | IPS Empress® System

IPS Empress® Add-On 770 °C / 1418 °F Tiefschmelzende Korrekturmasse für nachträgliche Korrekturen wie z.B. für approximale und okklusale Kontaktpunkte an: – IPS Empress® Esthetic-Restaurationen – IPS Empress Schichttechnik-Restaurationen

Lieferform IPS Empress® Add-On 770 °C / 1418 °F

1 x 20 g 

564080

1 x 60 ml

579405

IPS Empress® Esthetic VeneerModellierliquid Dient zum Anmischen der IPS Empress® Esthetic Veneer-Schicht­ massen und IPS Empress Add-On 770 °C/1418 °F.

Lieferform IPS Empress® Esthetic Veneer-Modellierliquid

201


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | IPS Empress® System | Zubehör

IPS Empress® -Muffelsystem Das Muffelsystem dient zum Anstiften modellierter Restaurationen. Das Muffelsystem 100 g wird für einzelne Restaurationen, das ­Muffelsystem 200 g für mehrere Einzelrestaurationen verwendet. Aufgrund unterschiedlicher Durchmesser der Pressrohlinge und AloxKolben ist das IPS Empress-Muffelsystem nur für Materialien aus dem IPS Empress-System geeignet.

Lieferformen IPS Empress®-Muffelsystem Muffelbasen Muffellehren

3x 3x

100 g 

554034

200 g 

554035

IPS® Silikonring – IPS® Silikonring 100 g für das IPS Empress®- und IPS e.max® Muffelsystem 100 g – IPS Silikonring 200 g für das IPS Empress- und IPS e.max Muffelsystem 200 g

Lieferformen IPS® Silikonring

je 1x

100 g 

590113AN

200 g 

590114AN

IPS Empress® Alox-Kolben Mit dem IPS Empress® Alox-Kolben wird der Keramikrohling in erweichtem Zustand in den Hohlraum der Muffel gepresst. Er hat einen kleineren Durchmesser und ist etwas länger als der IPS e.max® Alox-Kolben und daher ausschliesslich für das IPS Empress-System geeignet.

Lieferform IPS Empress® Alox-Kolben

1x

554070

50x 

614500

IPS Empress® -Einwegkolben Mit den Einwegkolben werden die IPS Empress® Esthetic-Rohlinge in erweichtem Zustand in den Hohlraum der Muffel gepresst. Die IPS Empress-Einwegkolben sind für den Einmalgebrauch bestimmt. Sie funktionieren sowohl mit dem 100-g- als auch mit dem 200-g-System.

Lieferformen IPS Empress®-Einwegkolben

202


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | IPS Empress® System | Zubehör

IPS Empress® Esthetic-­ Massenfarbschlüssel Dieser Farbschlüssel ermöglicht die Farbbestimmung der IPS Empress® Esthetic-Restauration bereits vor dem Pressvorgang. Die Musterplättchen zeigen die Farbe der jeweiligen Rohlinge nach dem Pressvorgang. Zur Vermeidung von Querkontaminationen im Mund sind die einzelnen Schwertchen sowie der gesamte Schlüssel autoklavierbar.

Lieferform IPS Empress® Esthetic Ingots-Massenfarbschlüssel

1x

579403

IPS Empress® Esthetic Veneer-Massenfarbschlüssel

1x

579404

1x

603418

IPS Empress® CAD HT/LTMassenfarbschlüssel A–D / BL Der Massenfarbschlüssel zeigt die in A–D- und Bleach BL-Farben erhältlichen IPS Empress® CAD-Materialien. Zur Vermeidung von Querkontaminationen im Mund sind die einzelnen Schwertchen sowie der gesamte Schlüssel autoklavierbar.

Lieferform IPS Empress® CAD HT/LT A–D/BL-Massenfarbschlüssel

IPS Empress® -Verpackung Die IPS Empress®-Material-Box und die zugehörigen Schaumstoffe dienen der optimalen Aufbewahrung des IPS Empress-Materials im Labor und in der Praxis.

Lieferformen IPS Empress®-Verpackung IPS Empress Material-Box small (55 mm)

602990 602989

1x 

602988

IPS Empress Universal Shade/Stains Insert (für 21 Refills) 1x 

609450

IPS Empress CAD Block Insert (für 15 Refills)

203

 1x 30

IPS Empress Esthetic Ingot Insert


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | Einbettmassen

Einbettmasse

Aufheizverfahren Speed

Konven­ tionell

IPS e.max® IPS e.max® Press

IPS® PressVEST Premium Pulver –  2,5 kg 685585AN –  5 kg 685586AN Flüssigkeit –  500 ml 685587 –  1 l 685588

IPS® PressVEST Pulver –  2,5 kg 595592AN –  5 kg 595594AN Flüssigkeit –  500 ml 595588 –  1 l 595589

IPS® PressVEST Speed Pulver –  2,5 kg 595590AN –  5 kg 595591AN Flüssigkeit –  500 ml 595586 –  1 l 595587

IPS Empress® Esthetic Speed Pulver –  2,5 kg 579309AN Flüssigkeit –  500 ml 579308

204

IPS e.max® ZirPress

IPS InLine® IPS InLine® PoM

IPS Empress® IPS Empress® Cosmo

IPS Empress® Esthetic


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | Einbettmassen

IPS® PressVEST Premium IPS® PressVEST Premium ist eine universelle, phosphatgebundene ­Einbettmasse für Ivoclar Vivadent-Presskeramiken: – IPS e.max® Press – IPS e.max ZirPress – IPS InLine® PoM (Press-on-Metal-Keramik)

Lieferformen IPS® PressVEST Premium Pulver

Sie kann sowohl im Speed- als auch im konventionellen Aufheizverfahren verwendet werden. Die hohe Stabilität beim Vorwärmen ermöglicht die Verarbeitung von unterschiedlich stark expandierenden Materialien. IPS PressVest Premium eignet sich deshalb sehr gut für gefräste und gedruckte Objekte aus Wachs bzw. Kunststoff. Die optimierten Eigenschaften sorgen für eine minimale, leicht zu entfernende Reaktionsschicht und führen zu seidenglatten, homogenen Oberflächen.

Liquid

1 x 2,5 kg

685585AN

1 x 5 kg

685586AN

1 x 500 ml

685587

1 x 1 l

685588

IPS PressVEST Premium ist für den Metallguss aufgrund der zu hohen Temperaturen nicht geeignet.

IPS® PressVEST IPS® PressVEST ist eine optimierte, phosphatgebundene Einbettmasse für die konventionelle Aufheizmethode (über Nacht). Sie führt zu passgenauen Pressergebnissen und kann mit folgenden Ivoclar Vivadent-Presskeramiken zur Pressung in den Pressöfen EP 500, EP 600, EP 600 Combi sowie Programat® EP 3000 und EP 5000 verwendet werden: – IPS e.max® Press – IPS e.max ZirPress – IPS Empress® Esthetic – IPS Empress Cosmo – IPS InLine® PoM (Press-on-Metal Keramik) IPS PressVEST ist für den Metallguss und für die IPS Empress-Schichttechnik aufgrund der zu hohen Temperaturen nicht einsetzbar.

205

Lieferformen IPS® PressVEST 1 x 2,5 kg

595592AN

1 x 5 kg

595594AN

Liquid

1 x 0,5 l

595588

1 x 1 l

595589

Pulver


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | Einbettmassen

IPS® PressVEST Speed IPS® PressVEST Speed ist eine phosphatgebundene Einbettmasse für die Speed-Aufheizmethode (tagsüber). Die Einbettmasse kann für folgende Ivoclar Vivadent-Presskeramiken zur Pressung in den Press­ öfen EP 500, EP 600, EP 600 Combi sowie Programat® EP 3000 und EP 5000 eingesetzt werden: – IPS e.max® Press – IPS e.max ZirPress – IPS Empress® Cosmo – IPS InLine® PoM (Press-on-Metal Keramik)

Lieferformen IPS® PressVEST Speed 1 x 2,5 kg

595590AN

1 x 5 kg

595591AN

1 x 0,5 l

595586

1 x 1 l

595587

Pulver

1 x 2.5 kg

579309AN

1 x 0,5 l

579308

Pulver Liquid

IPS PressVEST Speed ist für den Metallguss aufgrund der zu hohen Temperaturen nicht einsetzbar.

IPS Empress® Esthetic SpeedEinbettmasse Die neue phosphatgebundene IPS Empress® Esthetic Speed-Einbettmasse ermöglicht es, innerhalb kürzester Zeit hochwertige Pressergebnisse zu realisieren. Die schnell aufheizbare Einbettmasse ermöglicht passgenaue IPS Empress Esthetic Inlays, Onlays, Veneers und Kronen.

Lieferformen IPS Empress® Esthetic Speed-Einbettmasse Liquid

IPS Empress Esthetic Speed-Einbettmassen-Liquid Dient ausschliesslich zum Anmischen der IPS Empress Esthetic Speed-Einbettmasse. ®

206


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | IPS Zubehör

IPS® Sprue Guide Mit dem IPS® Sprue Guide wird die korrekte Anstiftung der zu ­pressenden Objekte auf der Muffelbasis kontrolliert.

Lieferformen IPS® Sprue Guide 100 g

1x598993

200 g

1x598994

300 g

1x613780

IPS® UniTray Der IPS® UniTray ist ein Universalbrennträger, der beidseitig zur Aufnahme von Brenngut oder Pressrohlingen und Presshilfsmittel konzipiert ist. Bei Verwendung des IPS UniTrays im Keramikbrennofen werden zur Platzierung der Restaurationen die beiliegenden Metallstifte eingesetzt.

Lieferform IPS® UniTray  IPS UniTray Metallstifte A Metallstifte B Metallstifte C

602231

1x 4x 4x 4x

IPS® Muffelsystem Das IPS® Muffelsystem besteht aus Muffellehre und -basis und dient zum Anstiften der modellierten Restaurationen. Zur besseren Unterscheidung zum IPS Empress®-Muffelsystem ist das IPS Muffelsystem in grau eingefärbt. Das 100-g- und 200-g-Muffelsystem wird für IPS e.max® Press, IPS e.max ZirPress und IPS InLine® PoM verwendet; das 300-g-­ Muffelsystem nur für IPS e.max ZirPress und IPS InLine PoM.

207

Lieferformen IPS® Muffelsystem Muffelbasis Muffellehre

100 g

1x3

200 g

1 x 3 

597060 597061

300 g

1x1

614490


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | IPS Zubehör

IPS® Silikonringe Die IPS® Silikonringe werden sowohl für das IPS Muffelsystem als auch das IPS Empress®-Muffelsystem verwendet.

Lieferformen IPS® Silikonring

je 1x

100 g 

590113AN

200 g 

590114AN

300 g 

614492

IPS® Muffelzange Die IPS® Muffelzange ist für sicheres Arbeiten mit den Muffeln konzipiert. Des Weiteren wird die Muffelzange zum Einführen von Pressrohlingen und Alox-Kolben in die Muffel vor dem Pressvorgang verwendet.

Pinzette

Lieferform IPS® Muffelzange

1x

554073

Lieferform Pinzette

1x554069

IPS® Spatula Der IPS® Spatula wird zur Verarbeitung der IPS e.max® CAD Crystall./ Connect-Fügeglaskeramik während des CAD-on-Fügeprozesses verwendet. Ausserdem dient er zur Anwendung der IPS® Object Fix Putty (Single Dose)-Brennpaste.

Lieferform IPS® Spatula

1x

635529

Modellierpinsel-Sortiment 

530381

Modellierpinsel Die Rotmarder-Modellierpinsel werden für das Schichten der Keramikmassen verwendet. Grössen: 00, 0, 1, 2, 4, 6, 10, G2, G4

Lieferformen

Modellierpinsel (Grössen: 00, 0, 1, 2, 4, 6, 10, G2, G4) Modellierpinsel Refill

9x je 1x

00 530382 0 530383 1 530384 2 530385 4 530386 6 530387 10 530388 G2 530389 G4 530390 208


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | IPS Zubehör

IPS® Natural Die Material Kit Promo

Lieferform

IPS® Natural Die MaterialFarbschlüssel

Lieferform

IPS® Natural Die Material Kit Promo

IPS Natural Die Material Kit (597078) IPS Natural Die Material Farbschlüssel

IPS® Natural Die Material-Farbschlüssel

Der Farbschlüssel ermöglicht die optimale Bestimmung der Stumpffarbe nach der Präparation. Die einzelnen Schwertchen sowie der gesamte Schlüssel sind zur Vermeidung von Querkontaminationen im Mund autoklavierbar.

209

638177

1x 4x

1x

597090


M e t a l l f r e i e K e r a m i k | IPS Zubehör

IPS® Object Fix Flow IPS® Object Fix Putty IPS® Object Fix-Brennhilfspasten unterschiedlicher Viskosität zur Unterstützung von Vollkeramik-Restaurationen während des Brennund Kristallisationsvorgangs. Die Pasten dienen zur Stabilisierung und Fixierung der Restauration auf den Siliziumnitrid-Stützstiften oder direkt auf dem Siliziumnitrid-Brenngutträger. Die Pasten lassen sich einfach applizieren und nach dem Brennvorgang leicht entfernen.

Lieferformen IPS® Object Fix Flow

1 x 10 ml

605525AN

Putty

1 x 10 g

605526AN

All-Ceramic Preparation Guide Wie für Vollkeramik richtig präpariert wird, kann anhand des dreidimensionalen Präparationsmodells veranschaulicht werden. Des Weiteren sind die Mindestanforderungen an Präparationen und Indikationen für Restaurationen aus IPS Empress® und IPS e.max® ersichtlich. Dem Modell sind Präparationsempfehlungen als bebildertes Beiheft beigelegt, welches auch separat erhältlich ist.

Lieferformen All-Ceramic Preparation Guide Edition II 

630548

All-Ceramic Präparationsempfehlung (D/E)

631797

210


U n i v e r s e l l e M a l f a r b e n u n d G l a s u r e n | IPS Ivocolor

IPS Ivocolor Universelle Malfarben und Glasuren

211


U n i v e r s e l l e M a l f a r b e n u n d G l a s u r e n | IPS Ivocolor

IPS Ivocolor Starter Kit IPS Ivocolor ist das universelle Malfarben- und Glasur-System für alle IPS Keramiken. Das IPS Ivocolor Starter Kit enthält die gängigsten Shade-Pasten, Essence-Pulver, eine Glasurpaste, ein Glasurpulver, zwei Anmischlüssigkeiten und zwei Massenfarbschlüssel. Das IPS Ivocolor Starter Kit wird in einer Materialbox ausgeliefert und kann um weitere Produkte ergänzt werden.

Lieferformen IPS Ivocolor Starter Kit  IPS Ivocolor Essence, Farben: E 01 white, E 02 creme, E 10 mahogany, E 17 anthracite, E 21 basic red

667649

je 1 x 1,8 g

IPS Ivocolor Shade Dentin, Farben: SD1, SD2, SD4

je 1 x 3 g

IPS Ivocolor Shade Incisal, Farben: SI1, SI3

je 1 x 3 g

IPS Ivocolor Glaze Powder IPS Ivocolor Glaze Paste IPS Ivocolor Mixing Liquid (allround) IPS Ivocolor Essence Fluid IPS Ivocolor Essence-Massenfarbschlüssel IPS Ivocolor Shade-Massenfarbschlüssel Modellierpinsel

1x 1,8 g 1x3g 1 x 15 ml 1 x 15 ml 1x 1 x 1x

IPS Ivocolor Essence Kit Das IPS Ivocolor Essence Kit beinhaltet alle IPS Ivocolor EssenceFarbpulver, Pulverglasuren und die dazugehörenden Anmisch­ flüssigkeiten. Ein IPS Ivocolor Essence-Massenfarbschlüssel komplettiert das Sortiment.

Lieferformen

IPS Ivocolor Essence Kit  IPS Ivocolor Essence, Farben: E 01 white, E 02 creme, E 03 lemon, E 10 mahogany, E 17 anthracite, E 21 basic red, E 04 sunset, E 05 copper, E 06 hazel, E 07 olive, E 08 khaki, E 09 terracotta, E 10 mahogany, E 11 cappuccino, E 12 espresso, E 13 terra, E 14 profundo, E 15 ocean, E 16 sapphire, E 17 anthracite, E 18 black, E 19 rose, E 20 coral, E 21 basic red, E 22 basic yellow, E 23 basic blue IPS Ivocolor Glaze Powder IPS Ivocolor Glaze Powder FLUO IPS Ivocolor Mixing Liquid (allround) IPS Ivocolor Essence Fluid IPS Ivocolor Essence-Massenfarbschlüssel

667650

je 1 x 1,8 g

1x5g 1x5g 1 x 15 ml 1 x 15 ml 1 x

IPS Ivocolor Shade Kit Das IPS Ivocolor Shade Kit setzt sich aus neun Shade Dentin-, drei Shade Incisal-Pasten sowie Glasurpasten und Anmischflüssigkeiten zusammen. Ergänzt wird das Kit mit einem IPS Ivocolor ShadeMassenfarbschlüssel.

Lieferformen IPS Ivocolor Shade Kit  IPS Ivocolor Shade Dentin, Farben: SD0, SD1, SD2, SD3, SD4, SD5, SD6, SD7, SD8

je 1 x 3 g

IPS Ivocolor Shade Incisal, Farben: SI1, SI2, SI3

je 1 x 3 g

IPS vocolor Glaze Paste IPS Ivocolor Glaze Paste FLUO IPS Ivocolor Mixing Liquid (allround) IPS Ivocolor Mixing Liquid (longlife) IPS Ivocolor Shade-Massenfarbschlüssel

1x3g 1x3g 1 x 15 ml 1 x 15 ml

212

667651


U n i v e r s e l l e M a l f a r b e n u n d G l a s u r e n | IPS Ivocolor

IPS Ivocolor Essence IPS Ivocolor Essence sind 23 Farb-Pulver für das Abtönen von Schichtmassen, für die interne Charakterisierung und für die oberflächliche Bemalung von IPS Keramiken geeignet. Die Farbpulver sind je nach Einfärbung mehr oder weniger stark fluoreszierend.

Lieferformen IPS Ivocolor Essence

je 1 x 1,8 g

white 

667652

creme 

667653

lemon 

667654

sunset 

667655

copper 

667656

hazel 

667657

olive 

667658

khaki 

667659

teracotta 

667660

mahogany

667661

cappu 

667662

espresso 

667663

terra 

667664

profundo 

667665

ocean 

667666

sapphire 

667667

anthracite 

667668

black 

667669

rose 

667670

coral 

667671

basic red 

667672

basic yell 

667673

basic blue 

667674

IPS Ivocolor Shade – Neun IPS Ivocolor Shade Dentin-Pasten für die oberflächliche Farb­anpassung nach dem A–D- und Chromascop®-Farbschlüssel. – Drei IPS Ivocolor Shade Incisal-Pasten für die individuelle Imitation des Schneidebereiches.

Lieferformen IPS Ivocolor Shade

je 1 x 3 g

SD0 

667675

SD1 

667676

SD2 

667677

SD3 

667678

SD4 

667679

SD5 

667680

SD6 

667681

SD7 

667682 667813

SD8  IPS Ivocolor Shade Incisal

213

je 1 x 3 g

SI1 

667683

SI2 

667684

SI3 

667685


U n i v e r s e l l e M a l f a r b e n u n d G l a s u r e n | IPS Ivocolor

IPS Ivocolor Glaze – IPS Ivocolor Glaze Paste ist eine neue, thixotrope Glasurpaste für einen hohen Glanzgrad mit nur einem Brand. Die Glasur ist mit und ohne Fluoreszenz erhältlich und mit allen IPS Keramiken kompatibel. – IPS Ivocolor Glaze Powder überzeugt durch das gute Anmischund Applikationsverhalten und ist besonders gut für die Glasur von Schichtkeramiken geeignet.

Lieferformen IPS Ivocolor Glaze Powder IPS Ivocolor Glaze Powder FLUO IPS Ivocolor Glaze Paste

1 x 1,8 g

667686

1 x 5 g

667688

1 x 1,8 g

667687

1 x 5 g

667689

1 x 3 g

667690

1 x 9 g

667692

1 x 3 g

667691

1 x 9 g

667693

IPS Ivocolor Mixing Liquid allround

1 x 15 ml

667694

IPS Ivocolor Mixing Liquid longlife

1 x 15 ml

667695

1 x 15 ml

667696

IPS Ivocolor Glaze Paste FLUO

IPS Ivocolor Mixing Liquids IPS Ivocolor Mixing Liquids sind für das Anmischen und Verdünnen aller IPS Ivocolor-Pulver und -Pasten geeignet. – IPS Ivocolor Mixing Liquid allround hat eine geringe Viskosität. Angemischte Pulver bleiben für kürzere Zeiträume (ca. ½ Tag) verarbeitbar. – IPS Ivocolor Mixing Liquid longlife ermöglicht eine höhere Viskosität und bleibt für einen längeren Zeitraum (ca. 1 Woche) verarbeitbar.

Lieferformen

IPS Ivocolor Essence Fluid IPS Ivocolor Essence Fluid ist ausschliesslich für das Anmischen von IPS Ivocolor Essence geeignet. Die Farbpulver lassen sich mit IPS Ivocolor Essence Fluid zu einer pastenähnlichen Konsistenz einstellen.

Lieferformen IPS Ivocolor Essence Fluid

214


U n i v e r s e l l e M a l f a r b e n u n d G l a s u r e n | IPS Ivocolor

IPS IvocolorMassenfarbschlüssel

Lieferformen

215

IPS Ivocolor Dentin/Incisal-Massenfarbschlüssel

1x

668575

IPS Ivocolor Essence-Massenfarbschlüssel

1x

668544


Befestigung

Produktkombinationen Ästhetische Befestigungscomposites Material Aushärtung

Variolink® Esthetic Lichthärtend Licht-/dualhärtend Adhäsiv: Adhese® Universal

Adhäsiv: Adhese® Universal

Inlays / Onlays / Teilkronen Veneers Kronen Lithium-Disilikat (LS2)

4 4

4 4 4

Table Tops (Okklusale Veneers) Thin Veneers / Veneers Inlays / Onlays / Teilkronen Kronen 3-gliedrige Brücken Oxidkeramiken (Zirkoniumoxid /Aluminium)

4

4

4 4

4 4 4 4

Methode

Universelles Befestigungscomposite

Selbstadhäsiver Composite-Zement

Multilink® Automix Selbsthärtend mit optionaler Lichthärtung Adhäsiv: Multilink® Primer A/B Selbstätzend

SpeedCEM® Plus Selbsthärtend mit optionaler Lichthärtung Selbstadhäsiv

Glaskeramiken

z.B. IPS Empress®

4 4

z.B. IPS e.max®

4 4 4

4* 4

4 4

4 4

4 4 4

4

z.B. IPS e.max® ZirCAD

Kronen / Brücken Wurzelstifte Indirekte Composites

z.B. SR Nexco®

Inlays / Onlays Kronen Wurzelstifte Metall / metallgestützt Inlays / Onlays / Teilkronen Kronen / Brücken Wurzelstifte Maryland-Brücken

4

4 4

4 4 4 4 4 Empfohlene Produktkombination * nur Kronen mit Wandstärke > 1,5 mm

4 4 4 Bitte beachten Sie die entsprechenden Gebrauchsinformationen.

IPS® Ceramic Ätzgel Das IPS® Ceramic Ätzgel dient zur Herstellung von retentiven Haftflächen an der vollkeramischen Restauration zur Vorbereitung auf die Eingliederung. Es verstärkt die Haftwirkung zwischen Befestigungscomposite und Keramikhaftfläche massgeblich.

Lieferformen IPS® Ceramic Ätzgel Kit  IPS Ceramic Ätzgel Neutralisationspulver Dosierlöffel

531550

1 x 5 ml 1 x 30 g 1x

Refill

216

IPS Ceramic Ätzgel

1 x 5 ml

531548

Neutralisationspulver

1 x 30 g

531549


Befestigung

Monobond® Plus Universeller Einkomponenten-Haftvermittler für den Aufbau eines adhäsiven Verbunds von Befestigungs-composites (z.B. der Variolink®- und Multilink®-Produktlinie) zu allen indirekten Restaurationsmate­rialien (Glas- und Oxidkeramik, Metall, Composite, faserverstärktes Composite).

Lieferform Monobond® Plus kann direkt über ein Clinical-Depot bestellt werden.

Monobond Etch & Prime® Monobond Etch & Prime® ist der einkomponentige Keramikprimer, der Glaskeramik-Oberflächen in einem Arbeitsgang ätzt und silanisiert. 

Lieferform Monobond Etch & Prime® kann direkt über ein Clinical-Depot bestellt werden.

Total Etch Zur Vorbereitung der Präparation auf die adhäsive Befestigung der IPS Empress® CAD-Restaurationen wird Total Etch eingesetzt. Es ist ein 37-prozentiges Phosphorsäure-Ätzgel zur Schmelzätzung und Dentinkonditionierung im Rahmen der adhäsiven Befestigung von Restaurationen aus Vollkeramik.

217

Lieferform Total Etch kann direkt über ein Clinical-Depot bestellt werden.


Befestigung

Adhese® Universal Das universelle Adhäsiv Adhese® Universal ist ein lichthärtendes Einkomponenten-Adhäsiv für direkte und indirekte Versorgungen. Es ist in Kombination mit allen Ätztechniken anwendbar: Self-Etch, selektive Schmelzätzung oder Total-Etch. Die schnelle und bequeme direkte Applikation mit dem VivaPen® im Mund sorgt für einen minimalen Materialverlust und damit für eine optimale Kosteneffizienz.

Lieferform Adhese® Universal kann direkt über ein Clinical-Depot bestellt werden.

ExciTE® F DSC ExciTE® F DSC ist ein dualhärtendes, Fluorid frei­ setzendes Adhäsiv für die adhäsive Befestigung ­ von metallfreien Restaurationen, Wurzelstiften und adhäsiven Stumpfaufbauten.

Lieferform ExciTE® F DSC kann direkt über ein Clinical-Depot bestellt werden.

Syntac® und Heliobond Syntac® ist das bewährte Mehrkomponenten-Adhäsiv. Der adhäsive Verbund zu Schmelz und Dentin wird durch aufeinanderfolgende Applikationen von Syntac Primer, Syntac Adhesive und Heliobond erzielt.

Lieferform Syntac® und Heliobond können direkt über ein Clinical-Depot bestellt werden.

218


Befestigung

Variolink® Esthetic Variolink® Esthetic ist das ästhetische, licht- und dualhärtende Befestigungscomposite zur definitiven Eingliederung von anspruchsvollen Keramik- und Composite-Restaurationen.

Lieferform Variolink® Esthetic kann direkt über ein Clinical-Depot bestellt werden.

Multilink® Automix Selbsthärtendes Befestigungscomposite mit optionaler Lichthärtung für die adhäsive Befestigung von indirekten Restaurationen aus Metall, Voll- und Metallkeramik und Composite.

Lieferform Multilink® Automix kann direkt über ein Clinical-Depot bestellt werden.

Multilink® Hybrid Abutment Selbsthärtendes Befestigungs­composite für die definitive Verklebung von Keramikstrukturen aus ­Lithiumdisilikat-Glaskeramik (LS2) und Zirkoniumoxid auf Implantathülsen aus Titan/Titanlegierung und ­Zirkoniumoxid.

Lieferform Multilink® Hybrid Abutment kann direkt über ein Clinical-Depot bestellt werden.

SpeedCEM® Plus Selbstadhäsiver, selbsthärtender Compositezement mit optionaler Lichthärtung für die Befestigung von Restaurationen aus Zirkoniumoxid, Metallkeramik und Restaurationen auf Implantat-­Abutments.

219

Lieferform SpeedCEM® Plus kann direkt über ein Clinical-Depot bestellt werden.


Befestigung

Vivaglass® CEM ist ein klassischer selbsthärtender Glasionomerzement, der sich u.a. für die Zementierung hochfester Keramiken wie IPS e.max eignet. Er enthält einen besonders transparenten Glasfüller für ästhetische Ergebnisse.

Lieferform Vivaglass® CEM kann direkt über ein Clinical-Depot bestellt werden.

220


G e r ä t e | Keramik

Programat

®

Die Brennöfen der neuesten Generation

Effizientes Brennen in

P710

Perfektion.

P510

221

P310


G e r ä t e | Keramik

Programat® P310 Kompakt gebaut, konzentriert sich der Programat® P310 auf das Wesentliche und ist somit der ideale Brennofen für den täglichen Laboreinsatz. Die Bedienung ist im Vergleich zum Vorgängermodell P300 noch einfacher geworden. Möglich macht dies das Farb-TouchDisplay und die bewährte Folientastatur. Der Ofen enthält eine Vielzahl an Ivoclar Vivadent-Programmen, die auf Materialien wie IPS e.max®, IPS Style®, IPS d.SIGN®, IPS InLine® und das IPS Empress®-System abgestimmt sind. Damit kann ohne Programmierung sofort gebrannt werden. Ausserdem stehen dem Anwender 300 individuell einstellbare Programme zur Verfügung. Neu kann er, je nach Einsatzbereich, zwischen verschiedenen Betriebsmodi (Normalmodus, abgesicherter Modus, Produktions­ modus) wählen. Der Programat P310 verfügt neu auch über die QTK2-Muffeltechnologie, die für eine homogene Wärmeverteilung in der Brennkammer und damit für optimale Brennergebnisse sorgt. Damit einher geht auch eine längere Lebensdauer des Heizelements. Dank der neuen Vakuumpumpensteuerung mit Doppelventil-Technologie arbeitet der Programat P310 geräuscharm und stromsparend. Technische Daten: – Spannung: 110–120 V / 50–60 Hz 200–240 V / 50–60 Hz – Abmessungen (geschlossen): Tiefe: 465 mm Breite: 320/390 mm (mit Ablageplatte) Höhe: 320 mm – Brennraum Nutzmasse: ø 90 mm / Höhe: 80 mm – Maximale Brenntemperatur: 1200 °C Farbe:

weiss

Vorteile: – Farb-Touch-Display in Kombination mit bewährter Folientastatur – Einfaches Bedienkonzept mit grossen Icons – QTK2-Muffeltechnologie mit SiC-Bodenreflektor – Stromspar-Technologie (Power Saving Technology) – OSD-Betriebszustandsanzeige – Modernes, ergonomisches und kompaktes Design – Software-Updates via USB-Stick – USB- und Ethernet-Schnittstelle – Ferndiagnose über Internet via E-Mail und Daten-Logfiles – TSP-Funktion (Thermo Shock Protection) – Drei verschiedene Betriebsmodi wählbar (Normal, Abgesichert, Produktion) – Grosse Brenngut-Ablageplatte – Vakuumparameter-Assistent – Integrierter Brennzangenhalter – 300 individuelle Brennprogramme – Doppelventil-Vakuumtechnologie – Abnehmbarer Ofenkopf – Power Fail Save-System

Lieferformen Programat® P310 (weiss)

200 – 240 V/50 – 60Hz*

Programat P310 Netzkabel Vakuumschlauch Brenngut-Ablageplatte SiC-Brenntisch Brenngutträger Kit 2 Temperatur-Kontrollset Ersatzsicherungen USB-Download-Kabel Ethernet-Kabel Programat USB-Stick div. Zubehör 

* auch in Sonderspannungen lieferbar

222

645987


G e r ä t e | Keramik

Programat® P510 Im Programat® P510 vereinen sich Hightech und Design zu einem sehr effizienten und anwenderfreundlichen Ofen. Die intelligente Programat-­Infrarot-Technologie erlaubt es, hochwertige Brenn­ ergebnisse bis zu 20 Prozent schneller und mit einer höheren Qualität als bisher herzustellen unabhängig von der Grösse und Anzahl der Restaurationen, die sich in der Brennkammer befinden. Die neu installierte Wärmebildkamera steuert automatisch den Vortrocknungs- und Schliessprozess. Bedient wird der Programat P510 über das grosse 7 Zoll Farb-TouchDisplay und über die bewährte Folientastatur. Zudem können Multimedia-Daten (Bilder, Videos und Dateien im MP3-Format) direkt über den eingebauten SD-Kartenleser oder per USB-Stick übertragen und auf dem hochauflösenden Display dargestellt werden. Mit dem patentierten Digitalen Zahnfarbassistenten (DSA) gelingt die Zahnfarbbestimmung im Handumdrehen. Die Software vergleicht den zu analysierenden Zahn mit den drei vorausgewählten Farbschlüsselzähnen in einem Bild. Eine spezielle Bildverarbeitungssoftware erkennt automatisch den zu analysierenden Zahn und die drei Farbschlüsselzähne. Welche Zahnfarbe am ähnlichsten ist, wird als Resultat auf dem Zahn angezeigt. Eine weitere Innovation des Programat P510 ist die QTK2-Muffeltechnologie. Sie sorgt für eine homogene Wärmeverteilung in der Brennkammer. Damit einher geht auch eine längere Lebensdauer des Heizelements. Die Doppelventil-Vakuumtechnologie stellt einen geräuscharmen und stromsparenden Betrieb der Vakuumpumpe sicher. Neben einer Vielzahl an Ivoclar Vivadent-Materialien wie IPS e.max®, IPS Style®, IPS d.SIGN®, IPS InLine® und IPS Empress®, die ideal auf das System abgestimmt sind, stehen zusätzlich 500 individuelle Programme zur Verfügung. Technische Daten: – Spannung: 110 – 120 V/50 – 60 Hz 200 – 240 V/50 – 60 Hz – Abmessungen (geschlossen): Tiefe: 495 mm Breite: 320/395 mm (mit Ablageplatte) Höhe: 320 mm – Brennraum Nutzmasse: ø 90 mm / Höhe: 80 mm – Maximale Brenntemperatur: 1200 °C Farbe:

Vorteile: – Integrierte Infrarot-Wärmebildkamera für optimale Vortrocknungsprozesse – Grosses Farb-Touch-Display in Kombination mit bewährter Folientastatur – QTK2-Muffeltechnologie mit SiC-Bodenreflektor – Einfaches Bedienkonzept mit grossen Icons – Automatische Doppelbereichskalibration (ATK2) – Ferndiagnose über Internet via E-Mail und Daten-Logfiles – OSD-Betriebs- und Fortschrittsanzeige – Modernes, ergonomisches Design – Stromspar-Technologie (Power Saving Technology) – Software-Updates via USB-Stick – Moderne Schnittstellen (USB, Ethernet-Schnittstelle, ­SD-Kartenleser) – Programat WLAN-Kit für drahtlose Datenübertragung (SoftwareUpdates, PrograBase X10) – Drei verschiedene Betriebsmodi wählbar (Normal, Abgesichert, Produktion) – Grosse Brenngut-Ablageplatte – Vakuumparameter-Assistent – Integrierter Brennzangenhalter – 500 individuelle Brennprogramme – Doppelventil-Vakuumtechnologie – Abnehmbarer Ofenkopf – Power Fail Save-System – Multimedia-Funktionen (Videoplayer, MP3-Player, Bildbetrachtung) – Integrierte Zeitschaltuhr

Lieferformen Programat® P510 (weiss)

200 – 240 V/50 – 60 Hz*

Programat P510 Netzkabel Vakuumschlauch Brenngut-Ablageplatte SiC-Brenntisch Brenngutträger Kit 2 Automatisches Temperatur-Kontrollset ATK2 (Testset) Ersatzsicherungen USB-Download-Kabel Programat USB-Stick Programat WLAN-Kit DSA Holder Kit  div. Zubehör

weiss



* auch in Sonderspannungen lieferbar

223

645988


G e r ä t e | Keramik

Programat® P710 Programat® P710 ist das Premium-Gerät der Programat-Familie und besticht mit seiner innovativen Technik und mit exklusivem Design. Die intelligente Progamat-Infrarottechnologie erhöht die Prozesssicherheit wesentlich. Das Ergebnis sind qualitativ hochwertige Brennergebnisse, unabhängig von der Grösse und Anzahl der Restaurationen, die sich in der Brennkammer befinden. Die Infrarot-Wärmebildkamera steuert dabei automatisch den Vortrocknungs- und Schliessprozess. Je nach Art der Restauration lässt sich so die Brenndauer um bis zu 20 % verkürzen. Dieses Gerät ist mit der IRT2-Funktion ausgestattet. Diese Funktion misst nach dem Brand während dem Ofenkopf-Öffnungsprozess berührungslos die Temperatur auf der Keramikoberfläche des Brennobjektes. Ist die richtige Temperatur erreicht, wird auf dem Display die richtige Entnahmetemperatur angezeigt. Mit dem patentierten Digitalen Zahnfarbassistenten (DSA) gelingt die Zahnfarbbestimmung im Handumdrehen. Die Software vergleicht den zu analysierenden Zahn mit den drei vorausgewählten Farbschlüsselzähnen in einem Bild. Eine spezielle Bildverarbeitungssoftware erkennt automatisch den zu analysierenden Zahn und die drei Farbschlüsselzähne. Welche Zahnfarbe am ähnlichsten ist, wird als Resultat auf dem Zahn angezeigt. Ein weiteres Highlight ist die integrierte Telefonfunktion. Via Bluetooth ist das eigene Mobiltelefon (Bluetooth-fähig) mit dem Brennofen verbunden. Das persönliche Adressbuch wird automatisch auf das Display übertragen. Mittels Freisprechfunktion können so Telefonate durchgeführt werden und die Hände bleiben frei. Bedient werden kann Programat P710 über das 7 Zoll grosse Farb-Touch-Display und die bewährte Folientastatur. Multimediadaten (PDF, Bilder, Video- und MP3-Daten) lassen sich per SD-Kartenleser oder USB-Stick ins Gerät übertragen. Neben einer Vielzahl an Ivoclar Vivadent-Materialien wie IPS e.max®, IPS Style®, IPS d.SIGN®, IPS InLine® und IPS Empress®, die ideal auf das System abgestimmt sind, stehen zusätzlich 700 individuelle Programme zur Verfügung. Technische Daten: – Spannung: 110  –120 V/50 – 60 Hz 200 – 240 V/50 – 60 Hz – Abmessungen (geschlossen): Tiefe: 495 mm Breite: 320/395 mm (mit Ablageplatte) Höhe: 320 mm – Brennraum Nutzmasse: ø 90 mm / Höhe: 80 mm – Maximale Brenntemperatur: 1200 °C Farbe: Standardfarbe:

weiss

Vorteile: – Integrierte Infrarot-Wärmebildkamera für optimale Vortrocknungsprozesse – Brennofen mit integrierter DSA-Funktion zur digitalen Analyse der Zahnfarbe – Integrierte Bluetooth-Freisprecheinrichtung – Dreistufige Aufheiz- und zweistufige Abkühlprogramme – PDF-Viewer – Glanzfunktionsassistent – Akustische Sprachausgabe in 25 Sprachen – Grosses Farb-Touch-Display in Kombination mit bewährter Folientastatur – Multimedia-Funktionen (Bilder, Video- und MP3-Player) – QTK2-Muffeltechnologie mit SiC-Bodenreflektor – Automatische Doppelbereichskalibration (ATK2) – Ferndiagnose über Internet via E-Mail und Daten-Logfiles – OSD-Display mit Betriebszustands- und Fortschrittsanzeige – Stromspartechnologie (Power Saving Technology) – Software-Update via USB-Stick – Moderne Schnittstellen (USB, Ethernet-Schnittstelle, SD-Kartenleser) – Programat WLAN-Kit für drahtlose Datenübertragung (SoftwareUpdates, PrograBase X10) – Drei verschiedene Betriebsmodi wählbar (Normal, Abgesichert, Produktion) – Grosse Brenngut-Ablageplatte – Vakuumparameter-Assistent – Integrierter Brenngutzangenhalter – 700 individuelle Programme – Doppelventil-Vakuumtechnologie – Abnehmbarer Ofenkopf – Power Fail Save-System – Integrierte Zeitschaltuhr

Lieferformen Programat® P710 (weiss)

200 – 240 V/50 – 60 Hz*

Programat P710 Netzkabel Vakuumschlauch Programat-Brenngutträger Kit 2 Automatisches Temperatur-Kontrollset ATK2 (Testset) USB-Download-Kabel Ethernet-Kabel Programat USB-Stick Programat WLAN-Kit Programat Bluetooth Kit DSA Holder Kit Ersatzsicherungen A–D Shade Guide div. Zubehör 

* auch in Sonderspannungen lieferbar

224

645989


G e r ä t e | Keramik

Vakuumpumpe VP5 Die Hochleistungs-Vakuumpumpe VP5 wurde speziell für die Ivoclar Vivadent Brenn- und Pressöfen entwickelt. Sie zeichnet sich durch eine sehr hohe Förderleistung aus und besticht durch modernes Design und einen Tragegriff für bequemen Transport. Technische Daten: – Spannung: – Leistungsaufnahme: – Endvakuum: Farbe: Standardfarbe:

220–240 V / 50 – 60 Hz 200 V / 50 – 60 Hz 115 V / 50 – 60 Hz 100 V / 50 – 60 Hz 80 Watt ca. 20 mbar

Vorteile: – Modernes, ergonomisches Design – Hohe Vakuumleistung – Hohes Endvakuum (ca. 20 mbar)** – Hohe Laufruhe – Integrierter Transportgriff

Lieferform Vakuumpumpe VP5 (weiss)

weiss (keine Sonderfarben erhältlich)

Vakuumpumpe VP5 Schalldämpfer Vakuumpumpenfilter Kit

230 V/ 50–60 Hz*

666308

1x 1x 1x

* auch in Sonderspannungen lieferbar ** gemessen mit 4-Liter-Prüfbehälter

Vakuumpumpe VP3 easy Die kleine und leichte Vakuumpumpe VP3 easy eignet sich für die Evakuierung der Brennkammer der Ivoclar Vivadent-Keramikbrennöfen. Diese Vakuumpumpe eignet sich jedoch nicht für Pressöfen. Die Membranpumpe zeichnet sich durch das geringe Gewicht und die extrem kleinen Abmessungen aus. Technische Daten: – Spannung: – Leistungsaufnahme: – Abmessungen: – Endvakuum:

230 V / 50 – 60 Hz 200 V / 50 – 60 Hz 115 V / 50 – 60 Hz 70 W B 140 x H 130 x T 210 mm ca. 40 mbar

Farbe: Standardfarbe:

grau

Vorteile: – Geringes Gewicht – Kleine Abmessungen – Endvakuum: ca. 40 mbar

Lieferform Vakuumpumpe VP3 easy (grau) Vakuumpumpe VP3 easy Schalldämpfer Vakuumpumpenfilter Kit  * auch in Sonderspannungen lieferbar

225

230 V/ 50–60 Hz* 1x 1x 1x

594554


G e r ä t e | Keramik

Vakuumpumpenfilter Kit Durch dieses Vakuumpumpenfilter-Kit wird die Vakuumpumpe vor Verschmutzungen geschützt.

Lieferform Vakuumpumpenfilter Kit Vakuumpumpenfilter Kit Vakuumschlauch 200 mm

680188

1x 1x

Programat® Brenngutträger Kit 2 Dieses Brenngutträger-Kit 2 wurde speziell für die Programat®-Öfen entwickelt. Die Stützstifte können individuell je nach Bedarf im Brenn­­­gut­träger montiert werden.

Lieferform Programat®-Brenngutträger Kit 2 Brenngutträger Stützstifte A Stützstifte B Fächerpins Keramikröhrchen Hobbyceram Stift

655946 2x 6x 6x 2x 2x 1x

Brenngutträger-Metallstifte Die Metallstifte passen zum Programat®-Brenngutträger und können je nach Bedarf individuell im Brenngut-Wabenträger montiert werden.

Lieferform Brenngutträger-Metallstifte Refill  Metallstifte A Metallstifte B Metallstifte C

Keramikröhrchen für Metallstifte Die Keramikröhrchen können auf die Brenngut­­träger-Metallstifte aufgesteckt werden. Demzufolge kommt die metallfreie Restau­ ration nicht in direkten Kon­takt mit dem Metallstift.

626698 4x 4x 4x

Lieferform Keramikröhrchen für Metallstifte Refill  Keramikröhrchen

226

666068 10x


G e r ä t e | Keramik

Temperatur-Kontrollset 2 Das Temperatur-Kontrollset dient zur Ü ­ berprüfung und Justierung der exakten Ofentemperatur im Programat-Brennraum (für ­Programat® P200, P300, P310, Programat X1 etc.).

Lieferform Temperatur-Kontrollset 2  Probenhalter Silber-Testdrähte

544903

2x 10x

Silber-Testdrähte Nachfüllpackung mit fünf Silber-Testdrähten für das TemperaturKontrollset 2.

Lieferform Silber-Testdrähte Refill

5x

545634

Automatisches Temperatur-Kontrollset 2 „ATK2“ 

598833

Automatisches TemperaturKontrollset 2 „ATK2“ Das automatische Temperatur-Kontrollset ATK 2 dient zur Überprüfung und Justierung der exakten Brenntemperatur bei Geräten mit automatischem Kalibrationsprogramm für das ATK2-System (z.B. Programat® P500, P510, P700, P710, CS, CS2, CS3, EP 3000, EP 3010, EP 5000, EP 5010). Das Besondere am ATK 2 ist, dass eine automatische Doppel­ bereichskalibration in einem Vorgang durchgeführt werden kann.

227

Lieferform

ATK2-Proben

5x


G e r ä t e | Keramik

Automatisches TemperaturKontrollset 1 (ATK1) Das automatische Temperatur-Kontrollset dient der Überprüfung und Justierung der Press- und Brenntemperatur bei Geräten mit automa-tischem Kalibrationsprogramm (z.B. EP 600 und EP 600 Combi).

Lieferform Automatisches Temperatur-Kontrollset 1  Kontaktstifte Keramiksockel Schmelzproben

559358 2x 1x 5x

ATK1-Schmelzproben 10 Schmelzproben für das automatische Temperatur-Kontrollset 1.

Lieferform ATK1-Schmelzproben Refill

10x

559359

ATK1-Kontaktstifte/-Keramiksockel Refill 

559582

ATK1-Kontaktstifte / -Keramiksockel 10 Kontaktstifte und 5 Keramiksockel für das automatische Temperatur-Kontrollset 1.

Lieferform

Kontaktstifte Keramiksockel

228

10x 5x


G e r ä t e | Keramik

Brenngutzange Mit dieser Brenngutzange ist das Bestücken des Ofenbrennraums ganz einfach. Exakte Verarbeitung und hohe Materialqualität zeichnen diese Zange aus.

Lieferform Brenngutzange

1x

530665

Programat® -Zangenhalter Der Programat®-Zangenhalter kann am Programat-Gehäuse fixiert werden und erlaubt die bequeme Ablage der Brenngutzange.

Lieferform Programat®-Zangenhalter

1x607538

(für Programat P300, P500, P700, EP 3000, EP 5000)

Für Programat P300, P500, P700, EP 3000, EP 5000

Programat®-Zangenhalter xx10

1x

655945

1x

597183

(für Programat CS2, CS3, P310, P510, P710, EP 3010, EP 5010)

Für Programat CS2, CS3, P310, P510, P710, EP 3010, EP 5010

USB-Downloadkabel Mit dem USB-Downloadkabel kann die Geräte-Software über einen PC/Laptop aktualisiert (Update/Upgrade) werden. Über das USB-Downloadkabel kann der Ofen auch mittels der PrograBase 3- oder PrograBase X10-Software vom PC aus gesteuert bzw. eine Brenndatenprotokollierung durchgeführt werden.

229

Lieferform USB-Downloadkabel Typ A–B, 1,8 m


G e r ä t e | Keramik

Programat® WLAN-Kit Für die drahtlose Datenübertragung (z.B. für Programat® CS3, P510, EP 5010).

Lieferform Programat® WLAN-Kit

1x

655949

1x

679915

1x

598601

1x

655947

Symbolbild

Programat® WLAN/BluetoothKit Dieses Kit beinhaltet einen WLAN-Stick für die drahtlose Datenübertragung und einen Bluetooth-Stick für die Telefon-­Freisprechfunktion (z.B. für P710).

Lieferform Programat® WLAN/Bluetooth-Kit

Symbolbild

Programat® USB-Stick Auf diesen USB-Stick können individuelle Programme und Daten gespeichert werden.

Lieferform Programat® USB-Stick

Programat® Display-­ Reinigungstuch Mit diesem Spezialtuch kann das Display und das Glas des IR-Sensors gereinigt werden.

Lieferform Programat® Display-Reinigungstuch

230


G e r ä t e | Keramik

Digital Shade Assistant Starter Kit

Lieferform

Das Digital Shade Assistant Starter Kit wurde speziell für den Einstieg in die digitale Zahnfarbbestimmung entwickelt und beinhaltet alle Komponenten, welche vom Anwender benötigt werden. Der Digital Shade Assistant Holder dient zur Aufnahme der Farbschlüssel­zähne.

Digital Shade Assistant Holder Kit

Digital Shade Assistant Kit

Digital Shade Assistant Holder A–D Shade Guide



679917



679916

3x 1x

Lieferform

Der Digital Shade Assistant Holder dient zur Aufnahme der Farbschlüsselzähne für die DSA-Funktion.

Digital Shade Assistant Holder Kit

Digital Shade Assistant Holder

231

2x


G e r ä t e | Keramik

Programat® EP 3010 Der Programat® EP 3010 ist ein kompakter Kombiofen der neuesten Programat-Generation, der sowohl als Press- als auch als Brennofen eingesetzt werden kann. Er steht für Wirtschaftlichkeit und hochwertige Press- und Brennresultate und ist optimal auf Ivoclar ­Vivadent-Presskeramik-Materialien wie beispielsweise IPS e.max Press abgestimmt. Die Bedienung ist im Vergleich zum Vorgängermodell EP 3000 noch einfacher geworden. Möglich machen dies das neue Farb-Touch-­ Display in Kombination mit modernen Icons und einer intuitiven Menüführung und die bewährte Folientastatur. Die neue QTK2-Heizmuffel in Verbindung mit dem SiC-Boden­ reflektor sorgt für eine überaus homogene Hitzeverteilung in der Brennkammer. Die Pressmuffel wird noch besser und gleichmässiger durchwärmt. Schwierige Pressobjekte mit beispielsweise sehr dünnen Randbereichen können problemlos und in einer noch höheren Qualität gepresst werden. Der elektronische Pressantrieb mit Kraftsensor ermöglicht eine exakte Steuerung des Pressstempels im Mikrometerbereich. Das integrierte Crack Detection System (CDS) unterbricht sofort den Pressprozess, wenn ein Muffelriss auftreten sollte. Dadurch werden ­Restaurationen optimal geschützt. Die neue vollautomatische Press-Funktion (FPF) macht das Pressen jetzt noch einfacher und wirtschaftlicher: Einfach die Pressmuffel in den Pressofen stellen und den Startknopf drücken. Den Rest macht der Pressofen von allein. Er wählt das Programm aus, heizt die Press­ kammer automatisch auf die richtige Temperatur und presst die ­flüssige Keramik zum richtigen Zeitpunkt in die Pressmuffel. Auch die Nachpresszeit und der Abkühlprozess regeln sich von selbst – mit nur einem Knopfdruck. Technische Daten: – Spannung: 110 – 120 V/50 – 60 Hz 200 – 240 V/50 – 60 Hz – Abmessungen (geschlossen): Tiefe: 465 mm Breite: 320/390 mm (mit Ablageplatte) Höhe: 550 mm – Brennraum-Nutzmasse: ø 90 mm / Höhe: 80 mm – Maximale Brenntemperatur: 1200 °C Farbe:

weiss

Vorteile: – Optimal auf Ivoclar Vivadent-Materialien abgestimmte Programme – QTK2-Muffeltechnologie mit SiC-Bodenreflektor für homogene Wärmeabstrahlung – Farb-Touch-Display in Kombination mit bewährter Folientastatur für einfache Bedienung – Elektronischer Pressantrieb mit Kraftsensor ermöglicht hoch­ wertige Pressergebnisse. Kein Druckluftanschluss nötig – Crack Detection System erkennt Muffelbrüche – Einfache und präzise Temperaturkalibration über zwei Referenzpunkte (ATK2) – Einfaches Software-Update via USB-Stick – Ferndiagnose-Funktion via Datenfile für optimalen Support durch eine Servicestelle – Grosse Programmvielfalt mit 300 individuellen Brenn- und 20 individuellen Pressprogrammen – Power Saving-Technologie für stromsparenden Betrieb

Lieferformen Programat® EP 3010 (weiss)

200 – 240 V/50 – 60 Hz*

Programat EP 3010 Netzkabel Vakuumschlauch Brenngut-Ablageplatte SiC-Aufnahmeplatte Brenngutträger Kit 2 Automatisches Temperaturkontrollset ATK2 (Testset) Ersatzsicherungen USB-Download-Kabel Ethernet-Kabel Programat USB-Stick Display-Reinigungstuch Zangenhalter Muffelabkühlgitter div. Zubehör * auch in Sonderspannungen lieferbar

232

645990


G e r ä t e | Keramik

Programat® EP 5010 Der Programat® EP 5010 ist der Premium-Kombiofen der neuesten Programat-Generation, der sowohl als Press- als auch als Brennofen eingesetzt werden kann. In ihm vereinen sich Hightech und Design zu einem sehr innovativen, effizienten und anwenderfreundlichen Ofen. Der Programat EP 5010 verfügt über eine eingebaute Wärmebild­ kamera. Die Programat-Infrarot-Technologie misst die Temperatur exakt auf der Oberfläche der Brennobjekte oder der Pressmuffel. Durch die Temperaturkontrolle der vorgewärmten Pressmuffel ­können Vorwärme- und Pressofen ideal aufeinander abgestimmt werden. Ist die Pressmuffel unzureichend vorgewärmt, erfolgt automatisch eine Warnung. Wird das Gerät als Brennofen eingesetzt, steuert die Kamera automatisch den Schliess- und Vortrocknungs­ prozess. Die Infrarot-Technologie eröffnet somit eine Vielzahl an neuen Möglichkeiten, die den Komfort, die Prozesssicherheit sowie die Effizienz erhöhen. Die intuitive Bedienung des Programat EP 5010 erfolgt über das grosse 7 Zoll Farb-Touch-Display und die bewährte Folientastatur. Neben einer Vielzahl an Ivoclar Vivadent-Programmen, die speziell auf Materialien wie IPS e.max® Press abgestimmt sind, stehen 500 individuelle Brenn- und 20 individuelle Pressprogramme zur Verfügung. Die neue QTK2-Heizmuffel in Verbindung mit dem SiC-Bodenreflektor sorgt für eine überaus homogene Hitzeverteilung in der Brenn­ kammer. Die Pressmuffel wird noch besser und gleichmässiger durchwärmt. Schwierige Pressobjekte mit beispielsweise sehr ­dünnen Randbereichen können problemlos und in einer noch ­höheren Qualität gepresst werden. Der elektronische Pressantrieb mit Kraftsensor ermöglicht eine exakte Steuerung des Pressstempels im Mikrometerbereich. Das ­integrierte Crack Detection System (CDS) unterbricht sofort den Pressprozess, wenn ein Muffelriss auftreten sollte. Dadurch werden Restaurationen optimal geschützt. Die neue vollautomatische Press-Funktion (FPF) macht das Pressen jetzt noch einfacher und wirtschaftlicher: Einfach die Pressmuffel in den Pressofen stellen und den Startknopf drücken. Den Rest macht der Pressofen von allein. Er wählt das Programm aus, heizt die Presskammer automatisch auf die richtige Temperatur und presst die flüssige Keramik zum richtigen Zeitpunkt in die Pressmuffel. Auch die Nachpresszeit und der Abkühlprozess regeln sich von selbst – mit nur einem Knopfdruck.

Technische Daten: – Spannung: 200 – 240 V/50 – 60 Hz 110 – 120 V/50 – 60 Hz – Abmessungen (geschlossen): Tiefe: 495 mm Breite: 320/395 mm (mit Ablageplatte) Höhe: 550 mm – Brennraum-Nutzmasse: ø 90 mm / Höhe: 80 mm – Maximale Brenntemperatur: 1200 °C Farbe:

weiss

Vorteile: – Programat Infrarot-Technologie für Muffel-Temperaturüberwachung, automatische Grössenerkennung und optimale Vortrocknungs­ prozesse – QTK2-Muffeltechnologie mit SiC-Bodenreflektor für homogene Wärmeabstrahlung – Modernes Bedienkonzept mit grossem 7 Zoll Farb-Touch-Display in Kombination mit bewährter Folientastatur für einfache und intuitive Bedienung – OSD-Betriebs- und Fortschrittsanzeige informiert über den ­aktuellen Status des Ofens – Elektronischer Pressantrieb mit Kraftsensor ermöglicht hoch­ wertige Pressergebnisse. Kein Druckluftanschluss nötig – Crack Detection System erkennt Muffelbrüche – Einfache und präzise Temperaturkalibration über zwei Referenzpunkte (ATK2) – Einfaches Software-Update via USB-Stick oder drahtlos via WLAN – Ferndiagnose-Funktion via Datenfile für optimalen Support durch eine Servicestelle – Integrierte Multimediafunktionen (Picture Viewer, Video und MP3-Player) – Power Saving-Technologie für stromsparenden Betrieb – USB- und Ethernet-Schnittstelle, SD-Kartenleser

Lieferformen Programat® EP 5010 (weiss)

200 – 240 V/50 – 60 Hz*

Programat EP 5010 Netzkabel Vakuumschlauch Brenngut-Ablageplatte SiC-Aufnahmeplatte Brenngutträger Kit 2 Automatisches Temperaturkontrollset ATK2 (Testset) Ersatzsicherungen USB-Download-Kabel Ethernet-Kabel Programat USB-Stick Display-Reinigungstuch Zangenhalter Muffelabkühlgitter Programat WLAN-Kit div. Zubehör * auch in Sonderspannungen lieferbar

233

645991


G e r ä t e | Keramik

Muffel-Abkühlgitter Das Muffel-Abkühlgitter wurde speziell für das IPS Empress®-System entwickelt und ermöglicht eine ideale Abkühlung der Muffel auf Raumtemperatur. Thermische Spannungen in der Muffel werden dadurch vermindert.

Lieferform Muffel-Abkühlgitter komplett

234

1x

559758


G e r ä t e | Keramik

Programat® S1 1600 Der Programat® S1 1600 ist ein leichter und kompakter Sinterofen zum Sintern von IPS e.max® ZirCAD- und Zenostar®-Restaurationen und zur Sinterung alternativer ZrO2-Materialien. Eine Besonderheit ist die maximale Sintertemperatur von bis zu 1600°C. Ein weiterer Vorteil ist seine kurze Sinterzeit, die sich positiv auf die Herstellzeit von Zirkonoxid-Restaurationen und auf den Energieverbrauch auswirkt. Der Programat S1 1600 macht langen Sinterprozessen ein Ende, indem er Zirkonoxid-Einzelrestaurationen in nur 75 Minuten und Zirkonoxid-Brückengerüste bis vier Glieder in nur 90 Minuten sintert – herkömmliche Sinteröfen brauchen in der Regel fünf bis acht Stunden für diesen Prozess. Zusätzlich stehen Speed Sinter­ programme für vollanatomische Restaurationen mit höherer Transluzenz zur Verfügung. Für das Labor heisst ein kurzer Sinter­prozess konkret: Kronen und Brücken können nun innerhalb eines Arbeitstages mit einem Zirkonoxid-Gerüst hergestellt werden. Durch den kurzen Sinterprozess werden die hohe Materialfestigkeit und die hohe Passgenauigkeit der Restauration nicht beeinträchtigt, wie ­wissenschaftliche Untersuchungen zeigen. Darüber hinaus wird weniger Strom verbraucht. Mit dem Programat Dosto-Tray kann die Ladekapazität des Programat S1 1600 (ausgenommen Speed-Programme) um bis zu ca. 40 % erhöht werden. Damit ist der Sinterprozess noch effizienter. Technische Daten: – Spannung: 118 – 240 V/50 – 60 Hz – Abmessungen (geschlossen): Tiefe: 430 mm Breite: 305/410 mm (mit Ablageplatte) Höhe: 570 mm – Brennraum-Nutzmasse: ø 80 mm / Höhe: 80 mm – Max. Brenntemperatur: 1600 °C Farbe: weiss

235

Vorteile: – Sinterprozesse bis 1600 °C – Sintern von Einzelzahngerüsten in 75 Minuten und von Brücken­ gerüsten in 90 Minuten – Integrierte Speed-Programme für vollanatomische Restaurationen mit höherer Transluzenz – Bis zu ca. 40% mehr Kapazität mit dem Programat Dosto-Tray – Einfache und sprachneutrale Bedienung dank bewährter Kombination von Folientastatur und Grafik-Display – Power Saving Technology – Kompaktes Design und nur 27 kg schwer – Kalibrationsmöglichkeit – OSD-Anzeige (Optisches Status-Display) – Fernbedienung über PC/Laptop mittels PrograBase3-Software

Lieferform Programat® S1 1600 (weiss)

118 – 240 V/50 – 60 Hz

Programat S1 1600 Netzkabel Brenngut-Ablageplatte Sintertisch Programat Dosto-Tray Sintertischgabel Sinterofen Temperaturkontrollset Starter Kit USB-Downloadkabel PrograBase3-Software Bedienungsanleitung div. Zubehör

680534


G e r ä t e | Keramik

Programat® Sintertisch Der Sintertisch ermöglicht die einfache Bestückung des Programat® S1 und Programat S1 1600 und wird für optimale Sinterergebnisse zwingend benötigt. Die speziell abgestimmte Geometrie des Tisches sorgt für homogene Wärmeverteilung.

Lieferform Programat®-Sintertisch

1x627987

Programat® Dosto-Tray Mit dem Programat® Dosto-Tray kann die Ladekapazität des Programat S1 und Programat S1 1600 (ausgenommen SpeedProgramme) um bis zu ca. 40 % erhöht werden. Damit ist der Sinterprozess noch effizienter.

Lieferform Programat® Dosto-Tray

1x

688790

Programat® -Sintertischgabel Mit der Sintertischgabel kann die Sinterkammer bestückt werden. Die Form ist genau dem Programat-Sintertisch angepasst.

Lieferform Programat®-Sintertischgabel

236

1x627988


G e r ä t e | Keramik

Sinterofen Temperaturkontrollset MTH (1500°C) 10 Temperaturkontrollringe zur Überprüfung der genauen Sinter­ temperatur des Programat® S1 und Programat S1 1600.

Lieferform Sinterofen Temperaturkontrollset MTH (1500°C) Sinterringe Umrechnungstabelle



627398



627380

10x 1x

Sinterofen Temperaturkontrollset Starter Kit Das Temperaturkontrollset Starter Kit umfasst allen nötigen Komponenten, die zur Überprüfung und Kalibration der Sintertemperatur im Programat® S1 und Programat S1 1600 erforderlich sind.

Lieferform Sinterofen Temperaturkontrollset Starter Kit Messschieber Sinterringe Umrechnungstabelle

237

1x 5x 1x


G e r ä t e | Keramik

Ivomix® Um eine Verblendstruktur aus Lithium-Disilikat auf ein Zirkoniumoxid-Gerüst zu fügen, kommt eine innovative Fügeglaskeramik zum Einsatz. Der neu entwickelte Ivomix wird zur Verarbeitung dieser Fügeglaskeramik eingesetzt. Der Ivomix erzeugt Vibrationen, die exakt auf das Fliessverhalten der Fügeglaskeramik abgestimmt sind. Die homogene glaskeramische Fügung ermöglicht vollkeramische Restaurationen, die nicht nur ästhetisch und funktionell sind, sondern auch eine herausragende Gesamtfestigkeit aufweisen. Technische Daten: – Netzanschluss: 100 – 240 V / 50-60 Hz – Zulässiger Temperaturbereich: –10 °C bis +35 °C – Gewicht: 320 g Farbe:

weiss (Standard)

Vorteile: – Optimales Fliessverhalten der Fügeglaskeramik durch angepasste Vibration – Hoher Verarbeitungskomfort durch abgestimmtes Fügesystem – Ergonomisches, kompaktes Design – Auswechselbare Arbeitsplattform – Auswechselbare Saugnäpfe

Lieferform Ivomix® (weiss) Ivomix Netzteil Arbeitsplattform

100–240V / 50–60 Hz

633343

1x 1x 3x

G e r ä t e | Zubehör Labor-Composite

Lumamat® Testset L100 Das Lumamat® Testset L100 dient zur Überprüfung der Lichtleistung und Justierung der Temperatur des Lumamat 100.

Lieferform Lumamat® Testset L100  Probenträger Probenhalter

238

5x 2x

578987


Ivoclar Vivadent – worldwide

Ivoclar Vivadent AG Bendererstrasse 2 9494 Schaan Liechtenstein Tel. +423 235 35 35 Fax +423 235 33 60 www.ivoclarvivadent.com

Ivoclar Vivadent SAS B.P. 118 74410 Saint-Jorioz France Tel. +33 4 50 88 64 00 Fax +33 4 50 68 91 52 www.ivoclarvivadent.fr

Ivoclar Vivadent Pty. Ltd. 1 – 5 Overseas Drive P.O. Box 367 Noble Park, Vic. 3174 Australia Tel. +61 3 9795 9599 Fax +61 3 9795 9645 www.ivoclarvivadent.com.au

Ivoclar Vivadent GmbH Dr. Adolf-Schneider-Str. 2 73479 Ellwangen, Jagst Germany Tel. +49 7961 889 0 Fax +49 7961 6326 www.ivoclarvivadent.de

Ivoclar Vivadent GmbH Tech Gate Vienna Donau-City-Strasse 1 1220 Wien Austria Tel. +43 1 263 191 10 Fax: +43 1 263 191 111 www.ivoclarvivadent.at Ivoclar Vivadent Ltda. Alameda Caiapós, 723 Centro Empresarial Tamboré CEP 06460-110 Barueri – SP Brazil Tel. +55 11 2424 7400 www.ivoclarvivadent.com.br Ivoclar Vivadent Inc. 1-6600 Dixie Road Mississauga, Ontario L5T 2Y2 Canada Tel. +1 905 670 8499 Fax +1 905 670 3102 www.ivoclarvivadent.us Ivoclar Vivadent Shanghai Trading Co., Ltd. 2/F Building 1, 881 Wuding Road, Jing An District 200040 Shanghai China Tel. +86 21 6032 1657 Fax +86 21 6176 0968 www.ivoclarvivadent.com Ivoclar Vivadent Marketing Ltd. Calle 134 No. 7-B-83, Of. 520 Bogotá Colombia Tel. +57 1 627 3399 Fax +57 1 633 1663 www.ivoclarvivadent.co

Ivoclar Vivadent Marketing (India) Pvt. Ltd. 503/504 Raheja Plaza 15 B Shah Industrial Estate Veera Desai Road, Andheri (West) Mumbai, 400 053 India Tel. +91 22 2673 0302 Fax +91 22 2673 0301 www.ivoclarvivadent.in Ivoclar Vivadent Marketing Ltd. The Icon Horizon Broadway BSD Block M5 No. 1 Kecamatan Cisauk Kelurahan Sampora 15345 Tangerang Selatan – Banten Indonesia Tel. +62 21 3003 2932 Fax +62 21 3003 2934 www.ivoclarvivadent.com Ivoclar Vivadent s.r.l. Via Isonzo 67/69 40033 Casalecchio di Reno (BO) Italy Tel. +39 051 6113555 Fax +39 051 6113565 www.ivoclarvivadent.it Ivoclar Vivadent K.K. 1-28-24-4F Hongo Bunkyo-ku Tokyo 113-0033 Japan Tel. +81 3 6903 3535 Fax +81 3 5844 3657 www.ivoclarvivadent.jp Ivoclar Vivadent Ltd. 4F TAMIYA Bldg. 215 Baumoe-ro Seocho-gu Seoul, 06740 Republic of Korea Tel. +82 2 536 0714 Fax +82 2 6499 0744 www.ivoclarvivadent.co.kr

Ivoclar Vivadent S.A. de C.V. Calzada de Tlalpan 564, Col Moderna, Del Benito Juárez 03810 México, D.F. México Tel. +52 (55) 50 62 10 00 Fax +52 (55) 50 62 10 29 www.ivoclarvivadent.com.mx Ivoclar Vivadent BV De Fruittuinen 32 2132 NZ Hoofddorp Netherlands Tel. +31 23 529 3791 Fax +31 23 555 4504 www.ivoclarvivadent.com Ivoclar Vivadent Ltd. 12 Omega St, Rosedale PO Box 303011 North Harbour Auckland 0751 New Zealand Tel. +64 9 914 9999 Fax +64 9 914 9990 www.ivoclarvivadent.co.nz Ivoclar Vivadent Polska Sp. z o.o. Al. Jana Pawła II 78 00-175 Warszawa Poland Tel. +48 22 635 5496 Fax +48 22 635 5469 www.ivoclarvivadent.pl Ivoclar Vivadent LLC Prospekt Andropova 18 korp. 6/ office 10-06 115432 Moscow Russia Tel. +7 499 418 0300 Fax +7 499 418 0310 www.ivoclarvivadent.ru Ivoclar Vivadent Marketing Ltd. Qlaya Main St. Siricon Building No.14, 2nd Floor Office No. 204 P.O. Box 300146 Riyadh 11372 Saudi Arabia Tel. +966 11 293 8345 Fax +966 11 293 8344 www.ivoclarvivadent.com Ivoclar Vivadent S.L.U. Carretera de Fuencarral nº24 Portal 1 – Planta Baja 28108-Alcobendas (Madrid) Spain Tel. +34 91 375 78 20 Fax +34 91 375 78 38 www.ivoclarvivadent.es

Ivoclar Vivadent AB Dalvägen 14 169 56 Solna Sweden Tel. +46 8 514 939 30 Fax +46 8 514 939 40 www.ivoclarvivadent.se Ivoclar Vivadent Liaison Office : Tesvikiye Mahallesi Sakayik Sokak Nisantas’ Plaza No:38/2 Kat:5 Daire:24 34021 Sisli – Istanbul Turkey Tel. +90 212 343 0802 Fax +90 212 343 0842 www.ivoclarvivadent.com Ivoclar Vivadent Limited Compass Building Feldspar Close Warrens Business Park Enderby Leicester LE19 4SD United Kingdom Tel. +44 116 284 7880 Fax +44 116 284 7881 www.ivoclarvivadent.co.uk Ivoclar Vivadent, Inc. 175 Pineview Drive Amherst, N.Y. 14228 USA Tel. +1 800 533 6825 Fax +1 716 691 2285 www.ivoclarvivadent.us


Erstellungsdatum: 2017-09 Darstellungen und Angaben enthalten keine Zusicherung von Eigenschaften. Š Ivoclar Vivadent AG, Schaan / Liechtenstein

Produktkatalog Technical 2017  
Produktkatalog Technical 2017