Page 30

Tipps fürPornografie Kinder und im Jugendliche Internet zum Umgang mit dem Internet

Pornografie Schütze deinen PC: im Internet: ➜ Tipp Passwortstärke ➜ Über das Making-of reden Das Schweizerische die Fachstelle der für Lebensschutz, Polizei Zur StärkeWeisse Kreuz istTipps Sexualethik und Beziehungsfragen. Die Sexualpädagogen Simone Spätig für Kinder und eines und MichaelPasswortes Recher behandeln mit Jugendlichen Themen rund um die Sexualität. Jugendliche sei gesagt: Verwende niemals deinen Namen, den Namen deiner Freundin, deines Freundes oder deiner Eltern, denn diese sind leicht zu erraten! Auch Orte sind nicht besonders geeignet! Wähle ein Passwort, welches nicht mit dir in Verbindung gebracht werden kann! Verwende Gross- und Kleinbuchstaben gemischt. Simone Spätig Verwende Zahlen von 0 bis 9.

Frau Spätig, Sex ist ein wichtiges Thema. Wie beschäftigen sich Jugendliche damit? Die Sicherheit erhöht sich enorm, das Passwort mindestens Im wenn Sexualkundeunterricht erleben wir, dass 13 Zeichen lang in ist vier und Grossund sich die Fragen Hauptbereiche Kleinbuchstaben sowie Zahlen auffächern lassen: Beziehung, «das erste enthält. Mal», Verhütung und Sexstellungen. Neben der Auseinandersetzung mit der eigenen Zukunft, der Ablösung von zu Hause und der schrittweisen Zuwendung zuPasswort einem GegenBei einem 13-stelligen über – das erfahren wir etwa im geschlechgibt es zehn Billionen Kombinationstergetrennten Gruppenaustausch – stehen möglichkeiten, bei einem vierstelligen aber primär persönliche Fragen eigenen Passwort sind es gerade malzur 10.000. sexuellen Identität zur Diskussion. Einige davon lauten: «Wie attraktiv bin ich?», «Werde ich als heranwachsende Frau Sonderzeichen wie @, # oder _ von Mädchen und Jungs sowie ä,(Konkurrenzkampf) ö oder ü sollten vermieden (potenzielle Liebhaber) werden, da bereits in wahrgenommen?» Deutschland oder «Bekomme ich als Junge eine ebenso eine andere Tastatur verwendet hübsche Freundin mein Kollege?» wird und solchewie Sonderzeichen Je dann nachnicht Alter, Biografie und persönlimehr gefunden werden. chen Erfahrungen erhalten aber Damit wird das Einloggen zumauch die praktischen Problem. Fragen rund um die Sexualität (Anmache, Freundschaft, Anleitungen zu sexuellen Praktiken, Verhütung einer Schwangerschaft, Schutz vor Geschlechtskrankheiten) Bedeutung.

Gib NIE persönliche Daten über dich, deine Familie oder deine Kollegen bekannt, weder bei der Anmeldung noch im Chat (KEINE Angaben über Name, Vorname, Adresse, Telefonnummer, Schulort, Adresse von Freunden, Fotos etc.). Dein Nickname soll keine persönlichen Daten enthalten oder sexistisch klingen (GUT: simba, aladin, spinne, falter, gecko usw., SCHLECHT: Michael RechergirIl3, bunnyl5, teenil4, stefan, ponyl2, heidi usw.).

Herr Recher, der Schritt zum ComTriffscheint dich nichtheute gleich mit puter nicht weit. Personen aus dem Chat! Wenn es Konsumieren viele Jugendliche zu einem Treffen kommt, dann Pornografie im Internet? nur

in Begleitung eines Erwachsenen. Es stimmt: Praktisch alle Jugendlichen in der Schweiz halten sich Chat-Partner regelmässig imzu Internet Wenn dir dein auf. Laut der aktuellen «Bravo-Studie» persönliche oder sexuelle Fragen hattenstellt schon 42 Prozent derein Elf-schlechtes bis 13-Jährigen oder wenn du Kontakt mithast Pornografie. den den 14­ bis 17­ Gefühl – stoppeBei sofort Jährigen sind es bereits 79 Prozent. Wenn Kontakt! «man» weiss, dass es im Internet gratis, anonymWenn und unverbindlich Informationen zum du dich unsicher fühlst Thema gibt, ist sprich es naheliegend, dass oder Sex Angst hast, mit diese Quelle gecheckt wird. Die Studien saeinem Erwachsenen darüber gen(Eltern, aber nichts über die Häufigkeit, die MoLehrer, Verwandte). tivation und den persönlichen Umgang mit den Inhalten aus.Bilder Es istaus gut möglich, dass Lade keine beiunbekannten den 79 Prozent auch Jugendliche Quellen herunter. aufgeführt sind, die nur ein einziges Mal auf eine SeiteSei mit freundlich pornografischen Darstellungen geund anständig, gangen Versehen oder Neugierde. aber sind, bleibeaus immer misstrauisch. Auf der anderen Seite kann ich mir gut vorstellen, dass sich den übrigen 21 ProVergiss nie: unter Dein Chat-Partner zent befinden, dieanderer, sich im Netz istJugendliche vielleicht jemand ganz regelmässig reinziehen, sich aber als er oderPornos sie vorgibt zu sein! fürQuelle: ihr Verhalten schämen und darum keine Kantonspolizei Aargau www.ag.ch/kantonspolizei/de/pub/ Angaben machen wollten. Insofern sind die

Sicher surfen / Gefahren im Internet

45 30

Profile for IV Group

CPV - Gefahren im Internet - Sicher Surfen  

Das Internet hat in vielen Lebensbelangen Erleichterung gebracht. Es birgt aber auch Probleme und Risiken, so zum Beispiel durch Grenzverlet...

CPV - Gefahren im Internet - Sicher Surfen  

Das Internet hat in vielen Lebensbelangen Erleichterung gebracht. Es birgt aber auch Probleme und Risiken, so zum Beispiel durch Grenzverlet...

Profile for ivgroup
Advertisement