Page 22

Pornografie im Internet Viel unterwegs – wenige Spuren

Pornografie im Internet: Interview Seite 5/ 6

➜ Über das Making-of reden

Das Schweizerische Weisse Kreuz Arbeit, ist diedie Fachstelle für[15:25:38]­­­ Lebensschutz, Jessica höchstens eine schlechte ich an derBeziehungsfragen. Uni mal abgegeben habe, die der Prof. Sexualethik und Die und Sexualpädagogen Simone Spätig dann online gestellt hatmit – diese findet man, wenn und Michael Recher behandeln Jugendlichen Themen rund um die man mich googelt – das finde ich blöd Sexualität. Jessica [15:25:38]­­­ [15:26:09]­­­ Jessica es ist meiner Meinung nach Ehrensache, dass man keine Sachen anderer ins Netz stellt, ohne dessen Erlaubnis zu haben Jessica ja, ich habe gerade letztens aufgeräumt: [15:27:34]­­­ einige inaktive Profile in Foren und lahmen social networks löschen lassen – jetzt findet man mich noch weniger beim Googelln Jessica ich war aber übrigens erstaunt, wie schwierig [15:28:12]­­­ es teilweise war, diese (wirklich leeren und inaktiven) Profile löschen zu lassen! eben: ich ich muss nur schnell nachschauen, was mein letzter Tweet war SimoneJessica Spätig na toll Michael Recher [15:29:26]­­­ Lucilia bin gespannt! [15:29:28]­­­ Lucilia Sex was ist denn? Frau Spätig, ein wichtiges Herr Recher, der Schritt zum Com[15:29:32]­­­ Jessica jetzt hat mich mein Browser vor lauter [15:29:42]­­­ Thema. Wie beschäftigen sich Ju- puter scheint heute nicht weit. Sicherheitseinstellungen nichtKonsumieren einloggen lassen viele Jugendliche gendliche damit? [15:30:15]­­­ Lucilia super!!! Pornografie im Internet? [15:31:16]­­­ Im Sexualkundeunterricht wir, dass Jessica also: ich erleben habe Werbung für einen Blog eines sich die FragenFreundes in vier gemacht Hauptbereiche Es stimmt: Praktisch alle Jugendlichen in der [15:31:36]­­­im Internet auffächern lassen: Beziehung, «das Schweiz halten sich regelmässig Jessica «Über den Inhalt dererste Menschheit: Mal», Verhütung und Sexstellungen. Neben auf. Laut der aktuellen «Bravo-Studie» hatwww. remonstration.ch» [15:32:24]­­­ der Auseinandersetzung tenlesen schon Prozent der Elf- bis 13-Jährigen Lucilia also wirdmit mander voneigenen dir nie was im42 Sinn Zukunft, der Ablösung von zugerade Hause und derKüche Kontakt mit Pornografie. Bei den 14­ bis 17­ von «sitze in der und trinke einen schrittweisen Zuwendung zu einem Jährigen sind es bereits 79 Prozent. Wenn Jasmintee» – oderGegenso ähnlich? über – das erfahren wir– etwa im geschlech«man» weiss, dass es im Internet gratis, an[15:32:48]­­­ Jessica nein das interessiert mich von anderen tergetrennten Gruppenaustausch – stehen onym und unverbindlich Informationen zum auch nicht, was die jetzt gerade trinken aber primär persönliche Fragen zurpolitisch eigenen oder Thema Sex gibt, ist es[15:32:55]­­­ naheliegend, dass Jessica ich twittere eher halt einfach sexuellen Identität zur Diskussion. Einige die diese Quelle gecheckt «interessante Neuigkeiten», aber selten direkt wird. Die Studien sadavon lauten: «Wie attraktiv bin ich?», gen aber nichts über die Häufigkeit, die Momit mir zu tun haben «Werde ich als heranwachsende von tivation und Ersatz den persönlichen Umgang mit [15:33:35]­­­ Lucilia sorry, aber dann Frau ist also Twitter def. kein Mädchen (Konkurrenzkampf) und Jungs den Inhalten aus. Es ist gut möglich, dass für Deinen Blog! (potenzielle Liebhaber) wahrgenommen?» bei den 79 Prozent auch[15:34:01]­­­ Jugendliche aufgeJessica nein, obwohl ich da auch einen Wandel oder «Bekomme ich Junge eine führt sind,hatte die nur ein einziges Mal auf eine vonals persönlich zu ebenso politisch vollzogen hübscheJessica Freundin wie mein Kollege?» Seite mit pornografischen Darstellungen ge[15:34:02]­­­ Je nach Alter, Biografie und persönlimeine Leserschaft weiss dasgangen sind, aus Versehen oder Neugierde. chen Erfahrungen erhalten aber auch die Auf der anderen Seite kann ich mir gut vorpraktischen Fragen rund um die Sexuali- stellen, dass sich unter den übrigen 21 Protät (Anmache, Freundschaft, Anleitungen zent Jugendliche befinden, die sich im Netz zu sexuellen Praktiken, Verhütung einer regelmässig Pornos reinziehen, sich aber Schwangerschaft, Schutz vor Geschlechts- für ihr Verhalten schämen und darum keine krankheiten) Bedeutung. Angaben machen wollten. Insofern sind die

Sicher surfen / Gefahren im Internet

33 22

Profile for IV Group

CPV - Gefahren im Internet - Sicher Surfen  

Das Internet hat in vielen Lebensbelangen Erleichterung gebracht. Es birgt aber auch Probleme und Risiken, so zum Beispiel durch Grenzverlet...

CPV - Gefahren im Internet - Sicher Surfen  

Das Internet hat in vielen Lebensbelangen Erleichterung gebracht. Es birgt aber auch Probleme und Risiken, so zum Beispiel durch Grenzverlet...

Profile for ivgroup
Advertisement