Page 37

Sicher unterwegs unterwegs sicher Taschendiebe. Dies gilt auch in Bus und Bahn, wenn sie überfüllt sind. Eine Geldbörse gehört niemals in die Gesäßtasche oder in eine einfach übergeworfene Handtasche. Problematisch wird es, wenn Sie Opfer eines Raubes werden. Sie sollten den Täter nicht provozieren. Geben Sie Ihre Wertsachen heraus. So erhalten Sie sich Ihre Gesundheit.

bereits vor Anbruch der Dunkelheit Ihren Übernachtungsplatz auf. Der Wohnanhänger sollte mit einer Deichselsicherung ausgestattet sein.

Fahrzeug und Zweirad als Tatobjekt

Wichtige persönliche Gegenstände sollten nicht in der Nähe der Abteiltüre abgestellt werden. Dazu zählen Fotoapparate und Notebooks genauso wie eigene Kleidungsstücke, in denen Geldbörsen oder auch Scheckkarten verstaut sind.

Ein Fahrzeug darf insbesondere auf der Reise, mit Gepäck beladen, nicht aus dem Auge gelassen werden. Dieben reicht oftmals schon eine kurze Abwesenheit von Ihrem Fahrzeug (z. B. Tankstelle/Raststätte) aus, um Gegenstände aus dem Fahrzeug zu holen. Vorsicht ist geboten, wenn Sie von mehreren Personen zu einem Zwangsstopp gezwungen werden, um augenscheinlich Hilfe zu leisten. Eine Diebstahlwarnanlage kann neben den normalen mechanischen Sicherungen Sicherheit schaffen. Die Anzahl von Wohnmobilen und Wohnwagen steigt unaufhörlich. Diese sind vermehrt im Fokus von Dieben. Suchen Sie

Bus und Bahn Reisen mit dem Zug sind entspannend. Dies führt dazu, dass auch ein kurzer Schlaf oder ein Einnicken erfolgen können.

Flugzeug/Schiff In Häfen und auf Flugplätzen herrscht oftmals ein Gedränge. Sie sind beliebter Treffpunkt von Langfingern, die blitzschnell zugreifen und in der Menschenmenge unbemerkt entkommen. Am Zielflughafen sollten Sie auch am Gepäcklaufband darauf achten, dass Sie Ihren Koffer wieder sicher in Empfang nehmen können. Der Schiffssafe ist der geeignete Aufbewahrungsort für

37

BDK - Schutz vor Einbruch und Diebstahl  

Jeden Tag lesen, hören oder sehen Sie etwas über Kriminalität und machen sich gewiss ein Urteil darüber. Kaum das man noch erschrickt. Krimi...

Advertisement