Page 11

Einbruchsschutz zu Hause Ein Gitter ist • immer da • braucht nie bedient zu werden • erlaubt ständige Lüftung • wirkt abschreckend Auch für Gitter gibt es eine Prüfnorm: DIN 18106

auch kostspielige zusätzliche Sicherung, über deren Notwendigkeit und Aufgaben Sie ebenfalls Informationen und Beratung bei Ihrer kriminalpolizeilichen Beratungsdienststelle erhalten. Zum Schnüren eines individuellen, wirksamen und bezahlbaren Sicherheitspaketes empfiehlt sich die kostenlose Information durch die polizeilichen Sicherheitsberater. Die Präventions- und Beratungsdienststellen Ihrer Polizei sind natürlich auch Ansprechpartner für Bauherren, Gewerbe und andere Einrichtungen, wenn es um Fragen der Sicherung vor Straftaten geht.

Mechanische Sicherungen sind die Basis jeder Sicherheitstechnik Ohne sie steht auch die beste und teuerste Alarmanlage alleine auf verlorenem Posten. Es ist der mechanische Widerstand, der einen Einbrecher wirksam aufhält und in den meisten Fällen zur Aufgabe zwingt.

Die Beratungsstellen der Polizei gibt es überall. Jede größere Polizeibehörde in Deutschland hat eine spezielle Dienststelle für Kriminalprävention Eine neutrale Vorabinformation zu der Vielfalt von Sicherungstechniken erhalten Sie im Internet unter der Adresse:

Alarmanlagen sind in gewissen Fällen (besondere Gefährdung) eine notwendige, leider aber

Foto: Polizeiliche Beratung, ProPK

11

BDK - Schutz vor Einbruch und Diebstahl  

Jeden Tag lesen, hören oder sehen Sie etwas über Kriminalität und machen sich gewiss ein Urteil darüber. Kaum das man noch erschrickt. Krimi...

Advertisement