Page 1

Sechs einfache Schritte fĂźr Lehrer, die mit itslearning sofort loslegen mĂśchten


Willkommen bei itslearning! Einfach starten und loslegen

itslearning ist eine Online-Lernplattform, ein Werkzeug optimiert für Sie als Lehrer und Ihren Unterricht. Ihre Papierstapel reduzieren sich durch automatisierte Abläufe. Das Heft zeigt, wie Sie ganz einfach beginnen können.

In dieser Einführung lernen Sie: 1. Sich in itslearning einzuloggen und loszulegen 2. Materialien und mehr mit Schülern zu teilen 3. Schülern Kurs-Informationen über itslearning zu geben 4. Materialien für Schüler (auch für zu Hause) hinzuzufügen 5. Schüler in itslearning arbeiten zu lassen 6. Schüler zur virtuellen Lernumgebung hinzuzufügen

Glossar Aufgabe: Eine Aktivität für Schüler, z. B. Hausaufgaben Grundschul-Kurs: Ein Kurs, der besonders für Lerner im Grundschulalter erstellt wurde Hierarchie: Lerngruppe Kurs: Ein Online-Lehr- und Lernort, in den Lehrer Materialien laden, Aktivitäten für Lernende erstellen u. v. m. Kurs-Dashboard: Startseite eines Kurses (die Schüler beim Betreten des Kurses sehen) Meine Webdateien: Der Web-Speicherplatz, an dem Sie all Ihre Dateien abspeichern können (z. B. Videos, Fotos und PDF-Dateien). Personen: Lehrer, Schüler oder Studenten Schul-Dashboard: Die Startseite, die Nutzer Ihrer Schule sehen, nachdem Sie sich eingeloggt haben


Loslegen

...durch Einloggen

Ihr itslearning-Schul-Administrator nennt Ihnen die Web-Adresse Ihrer itslearning-Seite, Ihren persönlichen Nutzernamen sowie Ihr Passwort. 1. Öffnen Sie Ihren Internet-Browser und geben die Web-Adresse in die Adresszeile ein. 2. Wählen Sie den Namen Ihrer Institution oder Schule aus dem Auswahl-Menü (Wenn Sie kein Auswahl-Menü sehen, weiter mit 3). 3. Geben Sie Ihren persönlichen Nutzernamen und Passwort ein. 4. Klicken Sie Anmelden.

Tipp: Kennwort vergessen? Wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse angegeben haben, können Sie sich selbst das Kennwort zuschicken lassen: Einfach auf Kennwort vergessen? klicken.


Materialien und mehr mit Schülern teilen ...durch Erstellen eines Kurses

Ein Kurs in itslearning ist ein Online-Lernort. Sie nutzen ihn, um Materialien mit Ihren Schülern zu teilen, Aufgaben zu erstellen sowie diese auswerten zu lassen. Auch die allgemeine Kommunikation mit der Klasse oder Lerngruppe wird verbessert: z. B. Raumänderungen, Ankündigungen von Tests, Klausuren, Fristen und Informationen. So erstellen Sie einen Kurs in itslearning. 1. Das Schul-Dashboard ist die Startseite, die Sie sehen, wenn Sie sich in itslearning einloggen. Klicken Sie im oberen Menü auf Kurse.

Tipps: Erstellen oder nicht erstellen…? Wenn Ihre Schule Kurse für Sie erstellt hat, überspringen Sie diesen Schritt ganz. Klicken Sie auf Kurse, finden Sie dort eine Liste aller existierenden Kurse. Ist Ihrer darunter, klicken Sie auf den Kursnamen, um zum Kurs-Dashboard zu gelangen.

Eine Abkürzung zu Ihren Kursen Wenn ein Kurs bereits erstellt wurde, gelangen Sie durch Klicken im Auswahlmenü Zu ... wechseln zu ihm.


2. Über der Auflistung klicken Sie auf Kurs hinzufügen. 3. Sie können nun wählen, ob Sie einen Standard-Kurs oder einen Grundschul-Kurs erstellen möchten. Wählen Sie, entsprechend Ihrer Zielgruppe, aus. 4. Geben Sie Ihrem Kurs einen Titel. 5. Nun sehen Sie auch für Sie unrelevante Felder (z.B. Kurscode und Punkte). Ignorieren Sie diese für jetzt. 6. Klicken Sie Speichern und Sie sind fertig.

Tipp: Übersichtlichkeit mit Inhaltsblöcken Ein neuer Kurs in itslearning hat bereits sechs Inhaltsblöcke im Dashboard. In Inhaltsblöcken können Sie Nachrichten, Informationen, Kalender, Videos und weitere Inhalte für Schüler bereitstellen. Sie können einen Block durch Klick auf X verstecken und jederzeit wieder aktivieren. Wenn Sie es bevorzugen, mit einem leeren Kurs zu beginnen, blenden Sie alle Inhaltsblöcke auf diesem Weg einfach aus.


Mit Schülern im Kurs arbeiten und ihnen die neuesten Infos geben ...durch Hinzufügen eines Inhaltsblocks Sie können Inhaltsblöcke nutzen, um Informationen bereitszustellen und diese in den Vordergrund zu heben. Schüler können so zu wichtigen Materialien gelangen, erinnert werden oder organisatorische Infos erhalten. 1. Öffnen Sie Ihren Kurs mit Klick auf Kurse und wählen ihn dann aus der Liste aus. 2. Unter Inhaltsblock hinzufügen wählen Sie Rich content. 3. Geben Sie dem Inhaltsblock einen Titel (z.B. ‘Willkommen im Englisch Grundkurs!’). 4. Schreiben Sie einen kurzen Begrüßungstext für Ihre Schüler. 5. Klicken Sie OK. 6. Sie können den Inhalt jederzeit über Edit ändern.


Tipp: Kreativität mit Videos Falls Sie ein tolles YouTube-Video gefunden haben, das die Schüler nutzen sollen, fügen Sie es einfach Ihrer Kurs-Seite hinzu. So können Ihre Schüler es direkt beim Betreten des Kurses sehen und müssen dafür nicht einmal itslearning verlassen.

1. Öffnen Sie YouTube, suchen das entsprechende Video und kopieren die URL (die Web-Adresse aus der Adresszeile). 2. Öffnen Sie den Kurs. Nun fügen Sie ihrem Kurs-Dashboard den Inhaltsblock Mitteilungen hinzu (Falls dieser bereits vorhanden ist, weiter mit 3). Auf Ihrem Kurs-Dashboard, klicken Sie dazu Inhaltsblock hinzufügen und wählen im Reiter Gesammelt den Punkt Mitteilungen aus. 3. Klicken Sie Bulletin hinzufügen. Geben Sie Ihrer Mitteilung einen Titel und eine kurze Beschreibung des Videos für Ihre Schüler im Texteditor. 4. Klicken Sie Einfügen und wählen Web 2.0-Inhalt. (Wenn Sie lieber ein eigenes Video per Webcam aufnehmen möchten, klicken Sie hier Neue Video-Aufnahme.)

5. Fügen Sie die YouTube-URL in das Feld URL und dann Einfügen. Ein Platzhalter erscheint dort, wo das Video platziert wird. 6. Speichern Sie. Beide, Sie und Ihre Schüler, können nun das Video im Mitteilungsblock des Kurses sehen.


Materialien immer und überall verfügbar für Sie und Ihre Schüler ...durch Nutzung der Webdateien

itslearning erleichtert das Speichern, Zugreifen und Teilen digitaler Dateien und Lernmaterialien wie PPTs, PDFs oder Videos. Und das mit Schülern oder anderen Lehrern zu jeder Zeit von jedem Computer. Sie haben einen zentralen Platz (genannt ‘Meine Webdateien’), an dem Sie all Ihre Dateien speichern können.

Eine Datei zu ‘Meine Webdateien’ hinzufügen 1. Klicken Sie ePortfolio im Hauptmenü. Dann klicken Sie Meine Dateien und wählen Meine Webdateien. 2. Klicken Sie Datei hochladen und dann Durchsuchen (oder Datei-Uploader). Ein Fenster öffnet sich. Suchen Sie die entsprechende Datei und Öffnen diese. 3. Klicken Sie Datei hochladen und Ihre Datei ist in itslearning unter ‘Meine Webdateien’ abrufbar.


Einen Ordner zum Kurs hinzufügen 1. Fügen Sie Ihrem Kurs einen Ordner zu. Auf dem Kurs-Dashboard klicken Sie Hinzufügen im linken Kurs-Menü. 2. Klicken Sie Ordner hinzufügen. Geben Sie dem Ordner einen Namen und Speichern.

Mit Schülern eine Datei teilen 1. Nun können Sie dem Ordner Materialien hinzufügen. Im linken Kurs-Menü wählen Sie den Ordner und klicken Hinzufügen. 2. Klicken Sie Notiz hinzufügen. Geben Sie einen Titel und einen Beschreibungstext ein. 3. Klicken Sie Einfügen und dann ‘Datei aus Meine Webdateien’. 4. Wählen Sie aus und klicken . Wenn Sie ein Video einfügen, können Sie es direkt in die Notiz einbinden über . 5. Klicken Sie Speichern und Ihre Notiz wird im Ordner erscheinen.


Schüler beginnen zu arbeiten ...durch Erstellen einer Aufgabe

Sie können das Aufgaben-Werkzeug einsetzen, wie es für Sie am nützlichsten ist, z. B. für Hausaufgaben, ein Rechercheprojekt oder einen Vortrag. itslearning vereinfacht das Erstellen, Auswerten und Benoten von Aufgaben. Alles passiert online. Das reduziert die Papierstapel auf Ihrem Schreibtisch erheblich.

Eine Aufgabe für Schüler hinzufügen 1. In der linken Navigation innerhalb eines Kurses wählen Sie den Ordner, in dem die Aufgabe erscheinen soll. Klicken Sie Hinzufügen. 2. In der Spalte Aktivitäten klicken Sie Aufgabe hinzufügen. Geben Sie der Aufgabe einen Titel (z.B. Hausaufgabe zu Kapitel 1).


3. In das Textfeld schreiben Sie die Informationen, die die Schüler benötigen. 4. Sie können zusätzliche Informationen eingeben und eine Frist setzen. (Ignorieren Sie momentan für Sie unrelevante Felder wie Lernziele, Bearbeitungsstatus oder Gruppen verwenden.) 5. Speichern Sie. Ihre Schüler sehen die Aufgabe nach dem Einloggen. Sie erhalten eine Benachrichtigung, sobald ein Schüler eine Aufgabe einreicht.


Ihre Schüler in die Lernumgebung holen …durch Hinzufügen zum Kurs Wenn Sie Ihren Kurs erstellt haben, müssen Sie Ihre Schüler dem Kurs hinzufügen, damit diese darin arbeiten können. Und so geht’s. Ihr itslearning-Schul-Administrator sollte bereits Schülergruppen bzw. Klassen angelegt haben, so dass Sie diese ganz einfach in einen Kurs holen können.*

1. Klicken Sie Personen im linken KursMenü. 2. Klicken Sie Hierarchiesynchronisation und dann Hierarchie suchen.

* Hinweis: Wenn Sie im Rahmen eines Demozugangs itslearning nutzen, können Sie im Normalfall keine Schüler hinzufügen.


3. Unter der Überschrift ´Titel´, suchen Sie die entsprechende Gruppe. 4. Klicken Sie Wählen und anschließend Speichern.

Tipp: Hierarchien sind einfacher als Sie denken Das Wort Hierarchie mag zuerst verwirrend klingend, es ist aber nur ein anderes Wort für Lerngruppe. Hierarchien in itslearning zu nutzen, macht es einfach, Schülergruppen zu Kursen oder Projekten hinzuzufügen oder sie zu entfernen. Das Besondere: Sie sind immer aktuell. Wenn ein Schüler die Klasse verlässt oder ein neuer Mitschüler kommt, muss nicht die Klassenliste jedes Kurses erneuert werden, sondern der Administrator ändert einmalig die Hierarchie.


Ihre Notizen...


Unterrichts-Rezepte helfen beim Einstieg Sind Sie soweit, itslearning noch besser kennen zu lernen? Auf www.itslearning.de/rezepte finden Sie hilfreiche Rezepte von Kollegen.


Hilft Lehrern zusammen zu arbeiten

Optimiert für Lehrer und ihren Unterricht ist itslearning die einfache und sichere, webbasierte Lernplattform. Sie wird von Millionen Lehrern, Schülern, Studenten, Administratoren und Eltern weltweit genutzt. Eingesetzt in allen Bildungseinrichtungen, von der Grundschule bis zur Universtität, hilft sie Lehrern, Bildungsprozesse inspirierender und wertvoller für heutige Schüler zu gestalten. Wir bei itslearning wissen, worauf es in Schulen und Hochschulen ankommt. Mehr als 20% unserer Mitarbeiter sind selbst Pädagogen. Im Austausch mit unseren Nutzern lernen wir vor Ort ständig dazu, um unsere Plattform zu verbessern. itslearning bietet Komplettlösungen. Das Unternehmen wurde 1999 gegründet. Hauptsitz der Firma ist Bergen, Norwegen. Weitere Büros gibt es in Berlin, London, Birmingham, Paris, Mulhouse, Malmö, Enschede und Boston.

itslearning GmbH Adalbertstraße 42 10179 Berlin, Deutschland +49 30 6167 4847 www.itslearning.de | kontakt.de@itslearning.com

Itslearning Sechs einfache Schritte  

Kurzeinleitung zur Einführung der Lernplattform itslearning in sechs einfachen Schritten.

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you