Page 1

Best of Zambia***

individuelle Safari

Diese Safari kombiniert zwei der schönsten Reservate Zambias; der South Luangwa- und der Kafue Nationalpark und schliesst mit einem Besuch an den Victoria Fällen ab. Das Tal des Luangwa Flusses beheimatet über 60 Grosstiere und rund 400 verschiedene Vogelarten, die Sie auf Pirschfahrten oder Wanderungen bestaunen können. Der Kafue Nationalpark, halb so gross wie die Schweiz beeindruckt durch die weiten Ebenen auf denen grosse Herden von Puku, Lechwe, Büffel und Gnus neben Roan Antilopen und Oribi grasen. Auch für Geparde, Löwen und Wildhunde ist dies ein idealer Lebensraum. Zum Schluss der Reise geniessen Sie eine Nacht an den weltberühmten Victoria Fällen. 1. Tag, Lusaka-South Luangwa Nationalpark Nach Ihrer Ankunft erfolgt der Transfer im Kleinflugzeug zum Kalamu Lagoon Camp VP&P

Teil des Kafue Nationalparks, zum nächsten Camp. Das Camp befindet sich mitten im Überschwemmungsgebiet auf einer kleinen Insel. Busanga Bush Camp VP&P

2. Tag, South Luangwa Nationalpark Geniessen Sie Ihren Tag mit Pirschfahrten. Der Nationalpark gilt als einer der besten Afrikas für Tierbeobachtungen. Er ist die Heimat von über 50 Säugetier- und 400 Vogelarten. Kalamu Lagoon Camp VP&P

5. Tag, Busanga Plains Geniessen Sie Ihren Tag mit Pirschfahrten. Bekannt ist dieses Gebiet für seine Büffelund Elefantenherden, aber auch viele Antilopenarten, Löwen, Geparde, Leoparde und viele weitere Tierarten sind hier heimisch. Busanga Bush Camp VP&P

3. Tag, South Luangwa Nationalpark Sie verbringen einen weiteren Tag mit Pirschfahrten oder Buschwanderungen. Kalamu Lagoon Camp VP&P 4. Tag, Busanga Plains Mit dem Kleinflugzeug fliegen Sie zurück nach Lusaka und weiter in den nördlichen

6. Tag, Busanga Plains Als Aktivitäten werden Pirschfahrten im offenen Landrover und je nach Saison Bootsfahrten angeboten. Ein besonderes Highlight ist eine fakultative Fahrt mit dem Heissluftballon über die Busanga Plains. Busanga Bush Camp VP&P

7. Tag, Mosi-Oa-Tunya Nationalpark Nach der Frühpirsch Rückflug nach Livingstone und Fahrt ins Toka Leya Camp am Zambezi River. Unternehmen Sie eine der vielen Aktivitäten, welche das Camp anbietet. Unter anderem Pirschfahrten im offenen Landrover, geführte Tour der Victoria Fälle sowie eine Bootsfahrt auf dem Zambezi River. Toka Leya Camp VP&P 8. Tag, Livingstone Nach dem Frühstück Rückfahrt nach Livingstone und individuelle Weiterreise. Wichtig - Das Gepäck ist auf 15kg pro Person limitiert (weiche Tasche)

Best of Zambia*** 8 Tage ab Lusaka / nach Livingstone Preis pro Person in CHF im Doppelzimmer 23.08.-30.09.11

Diese Safari bietet Ihnen: - Tag- und Nachtpirschfahrten im offenen Landrover - Ursprüngliches Afrika mit unvergesslichen Buschwanderungen in den beiden schönsten Parks Zambias Reisedaten Täglich, je nach Verfügbarkeit Im Preis inbegriffen: - Safari gemäss Programm - Unterkunft im Doppelzimmer - 7 Übernachtungen mit Vollpension und Aktivitäten - Alle Transfers - Ausführliche Reisedokumentation Im Preis nicht inbegriffen: - Langstreckenflüge - Heissluftballonfahrt - Trinkgelder - Visum für Zambia (ca. U$ 50) - Abflugtaxen - Versicherungen

Löwengraben 14

6000 Luzern 5

Tel. 041 410 03 03 ito@itoreisen.ch

4610

www.itoreisen.ch


Distinctive Zambezi & Kafue*** individuelle Safari Diese Safari startet von Victoria Falls und endet in Livingstone. Sie besuchen den Mana Pools Nationalpark, der für seine Tiervielfalt bekannt ist. Büffel und Elefanten frequentieren die Ufer des Zambezi in grossen Herden, speziell in der Trockenzeit. Aber auch Löwen, Wildhunde und Leoparde werden oft gesehen. Dazu grasen auch Kudu, Zebra, Impala und Wasserböcke in dieser Gegend. Der Kafue Nationalpark ist eines der grössten Wildreservate Afrikas. Auf den weiten Ebenen der Plains dürfen Sie Herden von Puku, Lechwe, Büffel und Gnus erwarten. Aber auch Roan Antilopen, Oribi sowie Löwen, Geparde und Wildhunde haben hier ein Zuhause. Vogel-Freunde werden hier verschiedene seltene Arten entdecken. 1. Tag, Victoria Falls-Mana Pools Nationalpark Nach Ihrer Ankunft erfolgt der Transfer im Kleinflugzeug zum Ruckomechi Camp, welches am Zambezi River liegt. Ruckomechi Camp VP&P 2. Tag, Mana Pools Nationalpark Geniessen Sie Ihren Tag mit Pirschfahrten. Entlang des Zambezi Rivers bieten Akazien und Mahagoni Bäume Nahrung und Schatten für die Tiere. Vor allem während der Trockenzeit treffen Sie an den Ufern auf grosse Elefanten- und Büffelherden. Ruckomechi Camp VP&P 3. Tag, Mana Pools Nationalpark Neben Tages- und Nachtpirschfahrten, Buschwanderungen werden auch Kanufahrten und Angeln, als Aktivitäten angeboten. Ruckomechi Camp VP&P

4. Tag, Busanga Plains Mit dem Boot geht es nach Chirundu, weiter mit dem Fahrzeug nach Lusaka und mit dem Kleinflugzeug in den nördlichen Teil des Kafue Nationalparks, zum nächsten Camp. Das Camp befindet sich mitten im Überschwemmungsgebiet auf einer kleinen Insel. Busanga Bush Camp VP&P 5. Tag, Busanga Plains Geniessen Sie Ihren Tag mit Pirschfahrten. Bekannt ist dieses Gebiet für seine Büffelund Elefantenherden, aber auch viele Antilopenarten, Löwen, Geparde, Leoparde und viele weitere Tierarten sind hier heimisch. Busanga Bush Camp VP&P 6. Tag, Busanga Plains Als Aktivitäten werden Pirschfahrten im offenen Landrover und je nach Saison Bootsfahrten angeboten. Ein besonderes

Highlight ist eine fakultative Fahrt mit dem Heissluftballon über die Busanga Plains. Busanga Bush Camp VP&P 7. Tag, Mosi-Oa-Tunya Nationalpark Nach der Frühpirsch Rückflug nach Livingstone und Fahrt ins Toka Leya Camp am Zambezi River. Unternehmen Sie eine der vielen Aktivitäten, welche das Camp anbietet. Unter anderem Pirschfahrten im offenen Landrover, geführte Tour der Victoria Fälle sowie eine Bootsfahrt auf dem Zambezi River. Toka Leya Camp VP&P 8. Tag, Livingstone Nach dem Frühstück Rückfahrt nach Livingstone und individuelle Weiterreise. Wichtig Das Gepäck ist auf 15kg pro Person limitiert (weiche Tasche)

Distinctive Zambezi & Kafue*** 8 Tage ab Victoria Falls / nach Livingstone Preis pro Person in CHF im Doppelzimmer 23.08.-30.09.11

Diese Safari bietet Ihnen: - Prischfahrten und Buschwanderungen im Mana Pools Nationalpark - Kanufahrten und Angeln auf dem Zambezi River - Unberührte Wildnis in den Busanga Plains - Besuch der Victoria Fälle Reisedaten Täglich, je nach Verfügbarkeit Im Preis inbegriffen: - Safari gemäss Programm - Unterkunft im Doppelzimmer - 7 Übernachtungen mit Vollpension und Aktivitäten - Alle Transfers - Ausführliche Reisedokumentation Im Preis nicht inbegriffen: - Langstreckenflüge - Heissluftballonflug - Trinkgelder - Visum für Zambia (ca. U$ 50) - Visum für Zimbabwe (ca. U$ 50) - Abflugtaxen - Versicherungen

Löwengraben 14

6000 Luzern 5

Tel. 041 410 03 03 ito@itoreisen.ch

5070

www.itoreisen.ch


Best of Zimbabwe & Zambia*** individuelle Safari Diese Safari kombiniert zwei der schönsten Reservate Zimbabwes; der Hwange und der Mana Pools Nationalpark mit dem Kafue Nationalpark in Zambia. Die weiten offenen Ebenen des Hwange Nationalparks mit hohen Palmen, Teakholz Wäldern und zahlreichen Wasserstellen beherbergen eine Vielzahl von Tierarten wie Elefanten, Büffel, Giraffen, Sable- und Roan-Antilopen, Impala und sogar Oryx. Auf deren Spuren folgen Löwen, Leoparde, Geparde und Wildhunde sowie Serval, Wildkatzen, Hyänen und Ameisen-Bären. Im Mana Pools Nationalpark wird eine Kanufahrt auf dem Zambezi etwas Abkühlung bringen, bevor Sie die weiten Ebenen des Kafue Nationalparks beeindrucken. 1. Tag, Victoria Falls-Hwange Nationalpark Nach Ihrer Ankunft erfolgt der Transfer im Kleinflugzeug zum Little Makalolo Camp VP&P 2. Tag, Hwange Nationalpark Geniessen Sie Ihren Tag mit Pirschfahrten. Der Hwange Nationalpark besteht aus ebenen Savannen mit einigen Waldgebieten. Er ist die Heimat von über 100 Säugetierarten sowie zahlreichen Vögeln und Reptilien. Little Makalolo Camp VP&P 3. Tag, Hwange Nationalpark Sie verbringen einen weiteren Tag mit Pirschfahrten oder Buschwanderungen. Little Makalolo Camp VP&P 4. Tag, Mana Pools Nationalpark Mit dem Kleinflugzeug fliegen Sie ins nächste Camp, welches am Zambezi River liegt. Ruckomechi Camp VP&P 5. Tag, Mana Pools Nationalpark Geniessen Sie Ihren Tag mit Pirschfahrten.

Entlang des Zambezi Rivers bieten Akazien und Mahagoni Bäume Nahrung und Schatten für die Tiere. Vor allem während der Trockenzeit treffen Sie an den Ufern auf grosse Elefanten- und Büffelherden. Ruckomechi Camp VP&P 6. Tag, Mana Pools Nationalpark Neben Tages- und Nachtpirschfahrten, Buschwanderungen werden auch Kanufahrten und Angeln angeboten. Ruckomechi Camp VP&P 7. Tag, Busanga Plains Mit dem Boot geht es nach Chirundu, weiter mit dem Fahrzeug nach Lusaka und mit dem Kleinflugzeug in den nördlichen Teil des Kafue Nationalparks, zum nächsten Camp. Das Camp befindet sich mitten im Überschwemmungsgebiet auf einer kleinen Insel. Busanga Bush Camp VP&P 8. Tag, Busanga Plains Geniessen Sie Ihren Tag mit Pirschfahrten. Bekannt ist dieses Gebiet für seine Büffelund Elefantenherden, aber auch viele Antilopenarten, Löwen, Geparde, Leopar-

Löwengraben 14

6000 Luzern 5

de und viele weitere Tierarten sind hier heimisch. Busanga Bush Camp VP&P

Best of Zimbabwe & Zambia*** 11 Tage ab Victoria Falls / nach Livingstone

9. Tag, Busanga Plains Als Aktivitäten werden Pirschfahrten im offenen Landrover und je nach Saison Bootsfahrten angeboten. Ein besonderes Highlight ist eine fakultative Fahrt mit dem Heissluftballon über die Busanga Plains. Busanga Bush Camp VP&P

Preis pro Person in CHF im Doppelzimmer

10. Tag, Mosi-Oa-Tunya Nationalpark Nach der Frühpirsch Rückflug nach Livingstone und Fahrt ins Toka Leya Camp am Zambezi River. Unternehmen Sie eine der vielen Aktivitäten, welche das Camp anbietet. Unter anderem Pirschfahrten im offenen Landrover, geführte Tour der Victoria Fälle sowie Bootsfahrt auf dem Zambezi River. Toka Leya Camp VP&P 11. Tag, Livingstone Nach dem Frühstück Rückfahrt nach Livingstone und individuelle Weiterreise. Wichtig - Das Gepäck ist auf 15kg pro Person limitiert (weiche Tasche)

Tel. 041 410 03 03 ito@itoreisen.ch

23.08.-30.09.11

6750

Diese Safari bietet Ihnen: - Pirschfahrten im tier- und artenreichsten Parks Zimbabwes, dem Hwange Nationalpark - Kanufahrten und Angeln auf dem Zambezi River - Buschwanderungen - Unberührte Wildnis in den Busanga Plains Reisedaten Täglich, je nach Verfügbarkeit Im Preis inbegriffen: - Safari gemäss Programm - Unterkunft im Doppelzimmer - 10 Übernachtungen mit Vollpension und Aktivitäten - Alle Transfers - Ausführliche Reisedokumentation Im Preis nicht inbegriffen: - Langstreckenflüge - Heissluftballonfahrt - Trinkgelder - Visum für Zambia (ca. U$ 50) - Visum für Zimbabwe (ca. U$ 50) - Abflugtaxen - Versicherungen

www.itoreisen.ch


Kafue’s Rivers & Plains***

geführte Safari

Diese Safari führt Sie in weitgehend unberührte Gebiete des touristisch kaum erschlossenen Kafue Nationalparks. Entdecken Sie seine Artenreiche Tier- und Pflanzenwelt. Der Nationalpark besteht aus hügeligem Buschland und während der Regenzeit aus den Busanga Plains.

1. Tag, Lusaka / Livingstone –Zentral Kafue Nationalpark Nach Ihrer Ankunft erfolgt der Transfer im Kleinflugzeug zum Lufupa Bush Camp 2. Tag, Zentral Kafue Nationalpark Geniessen Sie Ihren Tag mit Pirschfahrten. Der Kafue Nationalpark gehört zu den grössten Wildschutzgebieten der Welt. Die abwechslungsreiche Fauna des Parks besteht aus Auwäldern, Mimbowäldern und weiten Graslandschaften. Sesshaft sind hier viele Löwenrudel, Leoparden, Flusspferde, verschiedene Antilopenarten, Zebras, Büffel, Kudus, Elefanten, Vögel und viele mehr. Lufupa Bush Camp 3. Tag, Zentral Kafue Nationalpark Sie verbringen einen weiteren Tag mit Pirschfahrten in dieser praktisch unberührten Natur. Lufupa Bush Camp

4. Tag, Nord / West Kafue Nationalpark Früh morgens Pirschfahrt ins Musanza Tented Camp im nord- / westlichen Teil des Kafue Nationalparks. Musanza Tented Camp 5. Tag, Nord / West Kafue Nationalpark Geniessen Sie Ihren Tag mit Pirschfahrten. Heimisch sind hier Büffel, verschiedene Antilopenarten, Buschböcke, Kudus, Löwen, Geparde, Hyänen und viele verschiedene Vögel. Unter anderem Pelikane, Kronen- und Klunkerkraniche (je nach Saison). Musanza Tented Camp 6. Tag, Busanga Plains Nach dem Frühstück Fahrt zum nächsten Camp durch wunderschöne Landschaften mit vielen Möglichkeiten Tiere zu beobachten. Das Camp befindet sich mitten im Überschwemmungsgebiet auf einer kleinen Insel. Busanga Bush Camp

7. Tag, Busanga Plains Buschwanderungen und Pirschfahrten im offenen Landrover werden hier als Aktivitäten angeboten. Bekannt ist dieses Gebiet für seine Büffelund Elefantenherden, aber auch viele Antilopenarten, Löwen, Leoparde und viele weitere Tierarten sind hier heimisch. Busanga Bush Camp 8. Tag, Lusaka / Livingstone Nach dem Frühstück fliegen Sie mit dem Helikopter zur Flugpiste und weiter mit dem Kleinflugzeug nach Lusaka oder Livingstone. Individuelle Weiterreise Wichtig - Falls Sie die Tour in Livingstone starten, ist eine Übernachtung z.B. in der Toka Leya Lodge nötig - Das Gepäck ist auf 20kg pro Person limitiert (weiche Tasche)

Kafue’s Rivers & Plains*** 8 Tage ab / bis Lusaka oder Livingstone Preis pro Person in CHF im Doppelzimmer 07.06.-01.11.11

3480

Diese Reise bietet Ihnen: - Lokale Englisch sprechende Reiseleitung - Garantierte Abfahrten ab 2 Personen - Maximal 8 Personen - Tag- und Nachtpirschfahrten im offenen Landrover und Buschwanderungen Reisedaten 07.06./21.06./28.06./12.07./26.07./09.08./ 16.08./23.08./30.08./06.09./27.09./04.10./ 11.10./18.10./25.10.11 Im Preis inbegriffen: - Safari gemäss Programm - Unterkunft im Doppelzimmer - 7 Übernachtungen mit Vollpension und Aktivitäten - Alle Transfers - Ausführliche Reisedokumentation Im Preis nicht inbegriffen: - Langstreckenflüge - Nicht erwähnte Mahlzeiten und Aktivitäten - Trinkgelder - Visum für Zambia (ca. U$ 50) - Abflugtaxen - Versicherungen

Löwengraben 14

6000 Luzern 5

Tel. 041 410 03 03 ito@itoreisen.ch

www.itoreisen.ch

/za_300911Zamb  

http://www.itoreisen.ch/fileadmin/user_upload/Produkte/Pdf/Specials_gueltig_bis_300911/za_300911ZambiaSPECIAL11.pdf

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you