Page 114

EXHIBITIONS MEETINGS

soon as its annual consumption per capita reaches 1kg. Therefore, China has become the chocolate market with the highest development potential and has drawn the attention of all the main chocolate brands in the world. Mondelez has recently announced its decision to officially introduce a new chocolate brand into China, becoming another foreign enterprise entering the mainland Chinese market following Mars, Ferrero, Nestle and Hershey. China’s confectionery manufacturers on the other hand are not as competitive compared to international brands in terms of taste, and packaging. For example COFCO, the largest food manufacturing company in China, has announced its decision to sell the chocolate brand Leconte last year.

mit dem höchsten Entwicklungspotential für Schokolade und hat damit die Aufmerksamkeit aller wichtigen Schokoladenmarken der Welt auf sich gezogen. Der Lebensmittelkonzern Mondelez gab erst kürzlich die Entscheidung bekannt, offiziell eine neue Schokoladenmarke in China einzuführen, und wird damit zu einem weiteren ausländischen Unternehmen, das nach Mars, Ferrero, Nestle und Hershey auf dem chinesischen Festland Fuß fasst. Die chinesischen Süßwarenhersteller sind nicht so wettbewerbsfähig wie die internationalen Marken in puncto Geschmack und Verpackung. COFCO zum Beispiel, der größte Lebensmittelhersteller in China, gab letztes Jahr den Verkauf der Schokoladenmarke „Leconte“ bekannt. Dazu sagte Zhu Danpeng, der in der Forschung für die chinesische Le-

CONFERENCES

Zhu Danpeng, a researcher in the Chinese food & beverage industry, said Leconte used to rank among the top ten chocolate brands in China, and the announcement of the sale showed that the company was no longer among the ten mainstream chocolate brands in China. Moreover, other domestic chocolate brands have stayed completely out of the mainstream market.

packages, new designs and so forth, in order to enhance market competitiveness. When selecting packaging materials for confectionery including candies and chocolates, the value of advanced processing and packaging technology along with modern production lines cannot be underestimated.

According to research, the inferior position of domestic chocolate brands can mainly be attributed to a lack of investment in production, R&D, processing, manufacturing, packaging, design, marketing and promotion.

At swop 2017, visitors can learn more about these innovative products. In addition, famous candy & chocolate manufacturers such as Ferrero, Hershey, Callebaut, UHA, Meiji, GLICO, Lindt, Hsu Fu Chi, Oishi etc. have been pre-registered to visit swop 2017.

Chinese confectionery enterprises must focus on cultivating their brands, by introducing advanced technology and equipment, strengthening innovation while developing new flavors, new functions, new processes, new

For more information, please visit the official swop website at www. swop- online.com or follow us on Facebook (https://www.facebook. com/swop.sh/) to stay updated with the latest exhibition news.

bensmittel- und Getränkeindustrie tätig ist, Leconte sei immer unter den führenden zehn Schokoladenmarken in China gewesen, und die Ankündigung des Verkaufs zeige, dass sich das Unternehmen nicht mehr unter den Top-Ten der Mainstream-Schokoladenmarken in China befinde. Andere heimische Schokoladenmarken spielen zudem auf dem kommerziellen Mainstreammarkt keine nennenswerte Rolle.

neuer Geschmacksrichtungen, neuer Funktionen, neuer Verfahren, neuer Verpackungen und neuer Designs punkten, um ihre Wettbewerbsfähigkeit am Markt zu erhöhen. Bei der Auswahl von Packmitteln für Süßwaren einschließlich Schokolade ist die Bedeutung moderner Verarbeitungsund Verpackungstechnik im Verbund mit modernen Produktionslinien nicht zu unterschätzen. Auf der swop 2017 können Besucher mehr zu diesen innovativen Produkten erfahren. Zudem haben sich bereits renommierte Süßwaren- und Schokoladenhersteller wie Ferrero, Hershey, Callebaut, UHA, Meiji, GLICO, Lindt, Hsu Fu Chi oder Oishi zum Besuch der swop 2017 angemeldet.

Den Untersuchungen zufolge lässt sich die untergeordnete Rolle der nationalen Schokoladenmarken hauptsächlich auf fehlende Investitionen in Produktion, Forschung und Entwicklung, Verarbeitung, Herstellung, Verpackung, Design, Marketing und Werbung zurückführen. Die chinesischen Süßwarenhersteller müssen ihre Marken daher gezielt durch die Einführung moderner Technik und Anlagen stärken sowie durch mehr Innovationen wie der Entwicklung

Weitere Informationen sind auf der offiziellen Webseite der swop unter www.swop-online.com verfügbar. Alle Neuigkeiten zur Messe finden sich außerdem bei Facebook (https:// www.facebook.com/swop.sh/).

112 INTERPACK OK - FP 4-17.indd 4

30/08/17 15:54

FOOD PROCESSING - 2017 - 4  

Technical, bimonthly magazine focused on food&beverage technology. It is in English and German/French/Spanish in according to the worldwide...

FOOD PROCESSING - 2017 - 4  

Technical, bimonthly magazine focused on food&beverage technology. It is in English and German/French/Spanish in according to the worldwide...