Issuu on Google+

INSPIRED

FASHION +INSPIRED

1


Contents

Julia Starp „Desire“ S.47-55

„PUNK“ by Camouflage Deluxe S.56-65

Guido Maria Kretschner „Dancing With Myself“ S.4-23

2

Index

Mila Miyahra „dramatically different“ S.32-45

ISSUE Magazine

3


4

5


Mit seiner neuen Herbst-Winter Kollektion entf端hrt Guido Maria Kretschmer auf eine Reise der Eleganz.

6

7


Feminine Mäntel, schmale Kleider, Kostüme und Capes, zarte Blusen und wunderschöne Accessoires sorgen in der kommenden Wintersaison nicht nur tagsüber für Blicke der Bewunderung, sondern lassen sich ebenso in glamouröse Abendgarderoben verwandeln.

8

9


10

11


12

13


14

15


16

Dancing With Myself 17


HerbstWinter

Herbst-Winter 2010/2011 Kollektion „…leaving at 10 o´clock” Mit seiner neuen Herbst-Winter Kollektion entführt Guido Maria Kretschmer auf eine Reise der Eleganz.

  Feminine Mäntel, schmale Kleider, Kostüme und Capes, zarte Blusen und wunderschöne Accessoires sorgen in der kommenden Wintersaison nicht nur tagsüber für Blicke der Bewunderung, sondern lassen sich ebenso in glamouröse Abendgarderoben verwandeln. Guido Maria Kretschmer entgegnet der kalten Jahreszeit mit neuen, hochwertigen Stoffkombinationen und mixt Seidensamt mit Ziegeleder, Luxus-Loden mit japanischer Seide und Persianerpelze mit Kaschmirwolle. Schleifendetails, Tupfenmuster und kleine Hüte geben den schmalen Silhouetten und betonten Dékolletés einen Hauch verspielten

So get ready „…leaving at 10 o´clock”.

beitete Abendroben aus edelsten Materialien wie Seide und Chiffon, gepaart mit brillanter Schnittführung, lassen die Noblesse und die Anmut jeder Trägerin aufleben. Eleganz und Sinnlichkeit verschmelzen zu einer traumhaften Symbiose.  

Charme. Aufwendig gearbeitete Kristallstickereien, die jede Trägerin erstrahlen lassen, erwecken die Sehnsucht nach sternenklaren Winternächten in unendlich weiten, funkelnden Schneelandschaften. Angeregt durch die cremigen Brauntöne belgischer Schokolade sowie das blasse Rosé und Pistazien-Grün französischer Petits Fours setzt Guido Maria Kretschmer auf warme Farben, die durch Silbergrau und Tiefseegrün veredelt werden.Formvollendete, handgear-

18

Guido Maria Kretschner „Dancing With Myself“

ISSUE Magazine

19


Fall-Winter 2010/2011

Dancing With Myself

20

Die Geschichte des Hauses Tiffany & Co.

„...leaving at 10 o´clock“

So get ready...

ISSUE Magazine

21


SHOWROOMS MÜNSTER

22

Guido Maria Kretschmer An der Alten Ziegelei 18 48157 Münster Germany

MUNICH Guido Maria Kretschmer Store Brienner Strasse 11 80333 Munich Germany

BERLIN Guido Maria Kretschmer Ritterstrasse 12-14 10969 Berlin Germany

Fon 49 (0) 251 162520 Fax 49 (0) 251 1625220 info@guidomariakretschmer.de www.guidomariakretschmer.de

Fon 49 (0) 89 12285107 Fax 49 (0) 251 1625220 info@guidomariakretschmer.de www.guidomariakretschmer.de

Fon 49 (0) 30 61107194 Fax 49 (0) 30 61107195 gmk@zeitgeist-pr.com www.zeitgeist-pr.com 23


TIFFANY & CO. CHARMS 24

25


TIFFANY & CO. CHARMS Tiffany & Co. etablierte als erster großer Juwelier Amerikas die Tradition Charms zu kaufen, zu verschenken und zu sammeln – sie sind Symbol für persönlichen Stil, modischen Geschmack, Freude und Selbstausdruck und stehen für alle erinnerungswürdigen Momente im Leben. 1845 veröffentlichte Tiffany das erste Blue Book, die Vorlage aller edlen Juwelenkataloge. Das Blue Book zeigte Charms wie goldene Hufeisen, Herzen und Kleeblätter. Sie waren auch Teil der Tiffany Kollektionen, die Goldmedaillen bei den großen internationalen Messen Ende des 19. Jahrhunderts gewannen. Die Tiffany Präsentation auf der Weltausstellung in Paris 1889 zeigte ein Armband aus goldenen Gliedern mit einem außergewöhnlichen Herzanhänger. Als sich die Mode im 20. Jahrhundert änderte, verstand es Tiffany sich dem wandelnden Geschmack und dem Zeitgeist anzupassen. Ab 1940 waren patriotische Charms wie z.B. die Freiheitsstatue sehr gefragt. 1950 entwarf Tiffany kunstvolle Charms wie Turteltäubchen, Urlaubsmotive, Früchte und Blumen aus Edelsteinen, die den Trend jener Zeit nach Goldschmuck und übergroßen Steinen reflektierten.

26

Die Geschichte des Hauses Tiffany & Co.

ISSUE Magazine

27


(Pass, Flugzeuge), GeburtsCharms (Störche, Kinderwägen) und Hobby-Charms (Golfschläger, Schlittschuhe).Die Tiffany & Co. Charms von heute sind noch immer handgefertigt, aus Silber, Gold oder Platin und können individuell graviert werden. Die Anhänger sind so vielfältig wie die Freuden und Wünsche, die ein erfülltes Leben ausmachen.Herzen bilden noch immer den Mittelpunkt der Kollektion, wie z.B. die Herzanhänger oder das Return to Tiffany™ Herz, als schönstes und unverkennbares Symbol für Liebe und Romantik. Andere legendäre Anhänger sind z.B. das 1837 Tiffany Schloss, die Atlas Würfel, die Blue Box® und die Shoppingbag. Eine Vielzahl an charmanten, zeitlosen Anhängern wie Buchstaben und Nummern ermöglichen eine unbegrenzte Kombination von Namen, Daten, Orten, Zeiten, Geheimcodes, Nachrichten oder Versprechen. Eine Aktualisierung zeitloser Themen, eine Verzierung mit Edelsteinen oder Diamanten und eine Neuaufnahme von Themen wie Sport (Tennisschläger) Hochzeit (Kuchen, Champagnerkühler) Strandurlaub (Palmen, Strohhut, Austern, Picknickkorb, Segelboot) und Reisen (Fernglas, Kamera, Reisekoffer). Hinzu kommen goldene Briefumschläge, Sanduhren, der

28

Mann im Mond, Engel, Häuser, Musikinstrumente und polierte Medaillons, um nur einige der unzähligen Möglichkeiten für diese neue elegante und äußerst charmante Form des Selbstausdruckes zu nennen. Tiffany Charms können an Handtaschen, Accessoires, Armbändern, Halsketten, an großen glänzenden Kettengliedern oder filigranen Ketten befestigt werden. Die Charms und Ketten erzählen von dem wundervollen Vermächtnis des Juweliers, von Handwerkskunst und herausragendem Schmuck. Sie sind lebenslanger Hüter von Erinnerung und Emotion.

ISSUE Magazine

29


Die Tiffany - Kollektionen sind in Deutschland exklusiv erhältlich bei:

Tiffany & Co. Residenzstr. 11 80333 München Tel: 089-2000430

Tiffany & Co. Goethestr. 20 60313 Frankfurt Tel: 069-9200270

Tiffany & Co. Neuer Wall 19 20354 Hamburg Tel: 040-3208850

Tiffany & Co. Königsallee 18 40212 Düsseldorf Tel: 0211-130650

Tiffany & Co. im KaDeWe Tauentzienstraße 21-24 10789 Berlin Tel: 030-2363150

TIFFANY & CO., T&CO. UND TIFFANY SIND MARKEN VON TIFFANY AND COMPANY. 30

Guido Maria Kretschner „Dancing With Myself“

31


32

Mila Miyahra „dramatically different“

ISSUE Magazine

33


Mila Miyahara wurde aus einer Vision heraus geboren. Sie lässt elegante und leichte Mode entstehen, die durch Tage und Nächte begleitet, ohne alltäglich zu sein.

Das minimalistische Design drückt sich in den klassischen Schnitten aus und verbindet sich grandios mit den äußerst gut durchdachten Details. Deren Funktionalität verleiht der Frau spielerische Freiheit und unterstreicht ihre Persönlichkeit - je nach Lust und Situation kann sie sich schlicht, elegant, kokett oder lasziv präsentieren. Die Klarheit der Schnittführung wird von der zeitlosen Farbgebung unterstützt - schwarz und weiß werden lediglich von wechselnden Akzenten komplettiert. Da fließende Stoffe ein Kompliment für Frauenkörper sind, bilden Seide und Baumwollsatin einen wichtigen Bestandteil dieser außergewöhnlichen Linie.

Das Label lässt in Deutschland produzieren. Ihre Inspiration findet sie in der modernen Kunst und Architektur. Dadurch spielen graphische Elemente für den Entstehungsprozess eine tragende Rolle und kommen im fertigen Modell zum Tragen. Außerdem sind ihre Augen immer weit geöffnet. So kann auch das schwindende Licht des Tages den Funken einer neuen Idee versprühen. Mila Miyahara verbreitet sich wie ein Lauffeuer und spielt im Takt des Lebens ein wunderschönes Lied für die neue Linie fantastischer Mode.

34

Guido Maria Kretschner „Dancing With Myself“

ISSUE Magazine

35


36

different

dramatically

37


different

dramatically

38

different

dramatically

39


In dem dramatischen Unterschied der Symbolik des Unbunten in der westlichen Kultur, liegt die Inspiration der Kollektion „dramatically different“. Die Dramatik des Unterschiedes.

Mila Miyahara zeigt, dass die Dinge und das Leben sowohl schwarz, als auch weiß sind. Vielleicht grau. Blau. Vielleicht. Insgesamt präsentieren so 17 Outfits, dass die Dinge oft näher beieinander liegen, als der erste Blick zulässt. Der Beweis findet sich in Röcken, Kleidern, Hosen, Blusen, Blazern, Overalls. Alle Kleidungsstücke tragen die Namen von Zwillingen, scheinbar gleiche Menschen - dramatisch anders. Schwarz und weiß treffen aufeinander - der größtmögliche Kontrast bildet eine Einheit. Da Gegensätzliches oft nah beieinander liegt, wurde das Design des Rückteils der Front angepasst.blaugrau. Dies ist Kleidung für die kosmopolitische Frau von heute. Die moderne Göttin. Sie beweist jeden Tag die Dramatik der Unterschiede - ihre Weiblichkeit und ihre Männlichkeit. Aus diesem Grund treffen sich die Gegensätze in dieser Kollektion. Feines, Weiches spielt mit selbstbewussten, harten Cuts. Abgerundete treffen auf breite Säume. Blickdicht trifft auf transparent.

Hüft- treffen auf Taillenbetonungen. Die betonte Schulter trifft den runden Ausschnitt.Leichte, weiche, zarte Stoffe - feinstes Wolltuch, Chiffon, Seide, Jersey treten sowohl glänzend, als auch matt auf. Die Heldin verfügt über einen wahren Reichtum an Silhouetten. Ihr Leben ist eine Fülle von Möglichkeiten.

40

41


Fotograf Ailine Liefeld Model Eva Staudinger c/o Modelwerk Make Up Eva Dieckhoff 42

www.milamiyahara.com

43


MILA MIYAHARA Eva Lotte Brüdersdorf Nadine Miyahara

Kompliment - Showroom Jablonskistraße 20 10405 Berlin Mi - Sa 13 - 19 h www.milamiyahara.com

44

Mila Miyahra „dramatically different“

ISSUE Magazine

45


46

Julia Staro „Desire“

ISSUE Magazine

47


48

49


Kollektion – Frühjahr/Sommer 2011– „Desire“  

Julia Starp kreiert mit ihrer neuen Frühjahr/Sommerkollektion 2011 „Desire“ eine frische und lebenbejahende Auswahl an atemberaubenden Kollektionsstücken. Der schöpferische Schwerpunkt der Hamburger Jungdesignerin liegt auf High Fashion für Frauen. Die Kollektion „Desire“ widmet sich den Gefühlen und Emotionen, denen wir uns sehnen und fürchten und greift Schlagwörter wie Liebe, Hoffnung, Neid, Treue u.a. auf und ordnet diese nach farblicher Bedeutung je einem Kollektionsteil zu. Die Kollektion ist aufgeteilt in: Couture, Business-/Abendmode sowie Herrenmode. Im Mittelpunkt stehen aufwendige Korsagenkleider und Sommer-/ Regenmäntel. Das Gesamtbild wird durch Businesskleider, T- Shirts, Blusen, Röcke, Blazer, Jacken und Hosen abgerundet. In der Herrenmode zeigt die Designerin u.a. Anzüge, Hemden, T-Shirts und Regenmäntel. Der warmen Frühjahr- und Sommerzeit begegnet die Jungdesignerin mit einer Auswahl edelster Materialien wie Peace Silk, Pima Organic Cotton und Organic Silk. Der Designerin gelingt es aufwendig verzierenden Linien und bunte Farben wie rot, blau, gelb, grün, schwarz, weiß, mauve und braun miteinander zu kombinieren. Zudem bestehen viele Kleiderstücke aus einer Musterkombination wie Streifen, Karos und Plain. Die moderne Schnittführung, die die Figur sanft umschmeichelt, begleitet jede Trägerin vom täglichen Schick in ein besonderes Event am Abend. Einzelne Kleider lassen sich durch Reißverschlüsse in den Silhouetten individuell verändern. Mit „Desire“ präsentierte Julia Starp erstmalig im Rahmen der GREEN AVANTGARDE I Fashion Week Berlin, eine eindrucksvolle Kollektion. 

50

ISSUE Magazine

51


52

53


L`Anima Agents

Hamburg:

Marina Rudolph +49 178 8259247 marina@lanima-agents.de

Showroom DorotheenstraĂ&#x;e 54| Passage 22301 Hamburg

Office BernstorffstraĂ&#x;e 160e 22767 Hamburg

www.juliastarp.de

54

55


56

57


CAMOUFLAGE DELUXE LAUNCHT TASCHENKOLLEKTION „PUNK“ MIT MIRJA DU MONT ALS TESTIMONIAL Unter dem Namen „PUNK by Camouflage Deluxe“ präsentiert das trendige Hamburger Fashion Label hochwertige Ledertaschen, die der Designer Franco Stork individuell von Hand veredelt. Zahlreiche Nieten, aufgenähte Totenköpfe oder handgemalte Logos machen die Taschen zu unverwechselbaren Unikaten – und zu einem einzigartigen Accessoire für die selbstbewusste Trägerin. Hamburg, 13. April 2010 In Mirja du Mont hat Franco Stork einen leidenschaftlichen Fan für die rockige Linie gefunden. „Ich liebe die 80er Jahre!“, so das Model, das als Testimonial den Launch beDELUXEist, LAUNCHT TASCHENKOLLEKTIgleitet. „Da die Kollektion stark CAMOUFLAGE an die 80er angelehnt war ich sofort Feuer und FlamONmeinem „PUNK“persönlichen MIT MIRJA DU MONT ALSsoTESTIMONIAL me. Das Design entspricht genau Geschmack, dass ich jedes Stück auch selber tragen würde – und werde!“ dem Namenfür „PUNK by Camouflage Deluxe“mit präsenMirja zeigte diese BegeisterungUnter im Fotoshooting die Kampagne, die gekonnt den tiert das trendige Hamburger Fashion Label hochwertige Themen Luxus und Punk spielt. „Punk ist für mich ein Statement“, so der Designer FranLedertaschen, der Designer Franco Stork Ich individuell co Stork. „Punk steht für alles, was anders ist, die rebellisch und bewusst auffällig. habe von Zahlreiche genommen, Nieten, aufgenähte Totendie klassische Handtaschenform alsHand Basisveredelt. für die PUNK-Serie um einen köpfe oder handgemalte Logos machen die Taschen zu Gegensatz für die fast provozierenden Details zu schaffen.“ unverwechselbaren Unikaten – und einem einzigartigen Für den Markteintritt sind die exklusiven Ledertaschen erhältlich in zu zwei Varianten – als Accessoire für die selbstbewusste Trägerin. klassische Henkeltasche mit Krokoprägung sowie als Beuteltasche aus weichem Rindsleder, jeweils in schwarz, braun und sommerlichen Farben. Passend dazu gibt es die exklusive Lederjacke im Bikerstil – ebenfalls mit Nieten veredelt. Alle Taschen werden von Hand in der Manufaktur von Camouflage Deluxe in Hamburg nachbearbeitet. Die ‚PUNK by Camouflage Deluxe‘ Taschenkollektion ist ab Ende April in ausgewählten Boutiquen erhältlich. Die Preise liegen zwischen 190 € und 390 €.

58

59


In Mirja du Mont hat Franco Stork einen leidenschaftlichen Fan für die rockige Linie gefunden „Ich liebe die 80er Jahre!“, so das Model, das als Testimonial den Launch begleitet. „Da die Kollektion stark an die 80er angelehnt ist, war ich sofort Feuer und Flamme. Das Design entspricht genau meinem persönlichen Geschmack, so dass ich jedes Stück auch selber tragen würde – und werde!“Mirja zeigte diese Begeisterung im Fotoshooting für die Kampagne, die gekonnt mit den Themen Luxus und Punk spielt. „Punk ist für mich ein Statement“, so der Designer Franco Stork. „Punk steht für alles, was anders ist, rebellisch und bewusst auffällig. Ich habe die klassische Handtaschenform als Basis für die PUNK-Serie genommen, um einen Gegensatz für die fast provozierenden Details zu schaffen.“Für den Markteintritt sind die exklusiven Ledertaschen erhältlich in zwei Varianten – als klassische Henkeltasche mit Krokoprägung sowie als Beuteltasche aus weichem Rindsleder, jeweils in schwarz, braun und sommerlichen Farben. Passend dazu gibt es die exklusive Lederjacke im Bikerstil – ebenfalls mit Nieten veredelt. Alle Taschen werden von Hand in der Manufaktur von Camouflage Deluxe in Hamburg nachbearbeitet. Die‚ PUNK by Camouflage Deluxe‘ Taschenkollektion ist ab Ende April in ausgewählten Boutiquen erhältlich. Die Preise liegen zwischen 190 € und 390 €.

60

Mila Miyahra „dramatically different“

ISSUE Magazine

61


Über Camouflage Deluxe Camouflage Deluxe ist ein junges Fashion Label, gegründet 2009 von Franco Stork, Designer, und Kay Schöning, Management. Wir produzieren unsere exklusiven Taschen in unserer Manufaktur in Hamburg – alle Schritte, vom Design und Entwurf über das Nähen bis hin zum Benieten werden vor Ort ausgeführt. Die Kollektionen werden in limitierten Serien und als Einzelstücke kreiert, oftmals personalisiert für unsere Kunden. Wir benutzen hochwertige Leder und Stoffe, bevorzugt recycelte Materialien mit Geschichte und Patina. Unser erfahrenes Team wird nach Leidenschaft und Enthusiasmus ausgewählt, um die Qualität und den Stil von Camouflage Deluxe zu garantieren. Obwohl wir noch ganz am Anfang stehen, sind bereits Stars wie Alexandra Maria Lara, Mirja du Mont, die No Angels, Ralf Möller und Peter Maffay auf uns aufmerksam geworden. Trendbewusste Väter, wie z.B. Johannes B. Kerner oder Seal, tragen unsere Wickeltasche – speziell für den coolen Papa kreiert. Im Rahmen unserer Disney Kooperation haben wir für die aktuelle „Alice im Wunderland“ Verfilmung von Tim Burton eine exklusive Taschen-Kollektion entworfen. Diese wurden bei der Weltpremiere in London an die Hauptdarsteller Johnny Depp, Helena Bonham Carter, Anne Hathaway sowie Tim Burton übergeben ,und am 1. März 2010 im Rahmen einer exklusiven Private Preview der Presse vorgestellt. Mit der neuen Serie ‚PUNK by Camouflage Deluxe‘ bieten wir eine neue Unterserie an, die als Einstiegsprodukt für den Handel dient.

62

Mila Miyahra „dramatically different“

ISSUE Magazine

63


64

www.camouflage-deluxe.de

65


Impressum Issue Online PDF Magazine

Grafik: Jhonny Martins Monteiro Technischer Support: Benjamin Awad Mitarbeiter dieser ausgabe: Jelena Marie Weber Verantwortlich f端r den redaktionellen Inhalt: Jhonny Martins Monteiro

66

67



Inspired