Page 1

Produkte  Katalog 2018


1

Bauprodukte allgemein

2

Fremdvertriebene Produkte

3

Spezialdämmstoffe

A

ZubehĂśr


Inhaltsverzeichnis Dächer

PS 81

38

ISOCALOR

39

STELLSTREIFEN

40

Zubehör

ISOCONFORT 032

2

RECYCLING-SACK

75

ISOCONFORT 032 PR

3

MESSER

76

ISOFIX 032, 57.5 cm

4

SCHNEIDEGERÄT Isoboy®

77

ISOFIX 032, 60.0 cm

5

UNIROLL 035

6

UNIROLL 035 PR

7

FILZ T

41

ISOFIX 035, 57.5 cm

8

CLIMATEL 2 S

42

ISOFIX 035, 60.0 cm

9

SP

43

ISORESIST 1000 036

10

WOLLE TRIV

44

ISORESIST 1000 036 PR

11

WOLLE T

45

ISOTHERM 035

12

ZÖPFE

46

ISOPROTECT

13

Spezialdämmstoffe

SCHNEIDEGERÄT ISOVACUT APICO

78 79

Technische Daten Bezeichnungsschlüssel

80

Services

Befestigungen Wände DH

47

PB F 030, 60 x 125 cm

14

HIF

48

PB F 030, 60 x 100 cm

15

Drall-Fix FU

49

RDH

50

ISOPONTE DS

51

PB F EXTRA 032, 60 x 125 cm PB F EXTRA 032, 60 x 100 cm

16 17

Membranen

Produktions-Services

82

Logistik-Services

83

Aussendienst Organisation Region West

84

Region Mitte

85

Region Ost

86

PB F ECO 032, 60 x 125 cm

18

CLADISOL 032

19

ISOCOMPACT

20

Vario® Facade UV

53

ISOLENE P 032

21

Vario® Xtra

54

PB M 030

22

Vario® KM Duplex UV

55

PB M 032

23

Flammex N

56

Allgemeine Verkaufs- und

PB M 035

24

Flammex SR

57

Lieferbedingungen

PB M KRAFT 035

25

Vario® RoofTight

58

ISOPONTE 032

26

Vario® RoofTight AB

59

FM

27

Ecran Integra

60

Trennwände

Klebetechnik

ISOVOX R CONFORT

28

Vario® KB 1

61

ISOVOX

29

Vario® MultiTape

62

ISORESIST PIANO PLUS

30

Vario® ProTape Plus

63

ISORESIST PIANO PLUS P

31

Vario® DoubleTwin

64

Vario® MultiTape SL

65

Vario® DoubleFit

66

Vario® ProTape Xtern

67

Decken und Böden

Vario® FacadeTape

68

ISOTHERM 035

32

Vario® SilverFast

69

PB A 031

33

Vario® AntiSpike

70

THERMO-PLUS

34

Vario® RoofTight Weld

71

TONGA

35

Vario® RoofTight Applicator

72

SONEBEL

36

Vario® RoofTight Seal

73

LURO 814

37

Vario® Anpressrolle

74

Generelle Informationen

87


Anwendungen

2

28 A2-s1,d0

3

ISOFIX 032, 57.5 cm

1 0.032

28

A1

4

ISOFIX 032, 60.0 cm

1 0.032

28

A1

5

ISOFIX 035, 57.5 cm

1 0.035

20

A1

8

ISOFIX 035, 60.0 cm

1 0.035

20

A1

9

ISOLENE P 032

1 0.032

60 A2-s1,d0

21

ISOPONTE 032

1 0.032

80

A1

26

4.3

13

35

35

mm: mm: 0.049 230

ISOPROTECT

1

40-

40-

100

100

mm: mm: 0.046 180

ISORESIST 1000 036 ISORESIST 1000 036 PR ISORESIST PIANO PLUS ISORESIST PIANO PLUS P ISOTHERM 035

1 0.036

20

A1

10

1 0.036

20

A1

11

1 0.036

20

A1

30

1 0.036

20

A1

31

1 0.035

65 A2-s1,d0

12

ISOVOX

1 0.035

20

29

ISOVOX R CONFORT

1 0.039

14 A2-s1,d0

28

LURO 814

1 0.035

80 A2-s1,d0

37

PB A 031

1 0.031

50 A2-s1,d0

33

PB F 030, 60 x 100 cm

1 0.030

38

A1

15

PB F 030, 60 x 125 cm PB F ECO 032, 60 x 125 cm PB F EXTRA 032, 60 x 100 cm PB F EXTRA 032, 60 x 125 cm

1 0.030

38

A1

14

1 0.032

26

A1

18

1 0.032

29

A1

17

1 0.032

29

A1

16

PB M 030

1 0.030

38

A1

22

PB M 032

1 0.032

26

A1

23

PB M 035

1 0.035

20

A1

24

PB M KRAFT 035

1 0.035

20

6q.3

25

PS 81

2 0.032

80 A2-s1,d0

38

SONEBEL

1 0.035

20

36

A1

A1

Spezialdämmung

28 A2-s1,d0

1 0.032

Akustikdecken

1 0.032

ISOCONFORT 032 PR

Kellerdecken

ISOCONFORT 032

Holzbalkendecken

20

Trittschalldämmung

60 A2-s1,d0

Decken und Böden

Estrichboden

2 0.034

Holzständer

39

ISOCOMPACT

Trockenbau / Metallständer

27

6q.3

Metallkassetten

A1

80

Holzständer

25

2 0.035

Innendämmung

1 0.035

ISOCALOR

Kerndämmung

FM

Fassade hinterlüftet zwischen Lattung

41

Fassade hinterlüftet vollflächig

6q.3

Fassade verputzt

42

22

Trennwände

Aussenwände

Flachdach, Holzbau

25 A2-s1,d0

3

Elementbau

3 0.035

FILZ T

Unter Sparren

CLIMATEL 2 S

19

Über Sparren

A1

Zwischen Sparren

29

Seite

1 0.032

eco-bau

Brandverhalten Brandkennziffer

CLADISOL 032

Natura Glaswolle

Rohdichte ρa[kg/m3]

Steildächer

Wärmeleitfähigkeit λD [W/(mK)]

Materialkennwerte


SP 1 0.039

STELLSTREIFEN 2

THERMO-PLUS 2 0.031

TONGA 1 0.035 100 A1 35

UNIROLL 035 1 0.035 20 A1 6

UNIROLL 035 PR 1 0.035 20 A1 7

WOLLE T 3 A1 45

WOLLE TRIV 3 0.039 A1 44

ZÖPFE 3 A1 46

16 A2-s1,d0

50 A2-s1,d0 6q.3

43

40

34

Spezialdämmung

Akustikdecken

Kellerdecken

Holzbalkendecken

Trennwände Trittschalldämmung

Estrichboden

Holzständer

Aussenwände

Trockenbau / Metallständer

Metallkassetten

Holzständer

Innendämmung

Kerndämmung

Fassade hinterlüftet zwischen Lattung

Steildächer

Fassade hinterlüftet vollflächig

Fassade verputzt

Flachdach, Holzbau

Elementbau

Unter Sparren

Über Sparren

Zwischen Sparren

Seite

eco-bau

Natura Glaswolle

Brandverhalten Brandkennziffer

Rohdichte ρa[kg/m3]

Wärmeleitfähigkeit λD [W/(mK)] Materialkennwerte Decken und Böden


Erklärungen zu den Piktogrammen Externe Zertifikate Natura by ISOVER Die ISOVER Glaswolle mit pflanzlichem Bindemittel erfüllt alle Wünsche für gesundes Wohnen und ökologisches Bauen Keine Emissionen Diese ISOVER Glaswolle Produkte sind mit dem Eurofins Indoor Air Comfort Gold Label ausgezeichnet. Das belegt, dass keine schädlichen Emissionen in die Raumluft abgegeben werden. eco-bau 1 Diese ISOVER Dämmstoffe wurden vom Verein ecobau als besonders ökologisch ausgezeichnet. Sehr gut geeignet für Minergie-ECO, 1. Priorität nach ECO-BKP. eco-bau 2 Diese ISOVER Dämmstoffe wurden vom Verein ecobau als besonders ökologisch ausgezeichnet. Gut geeignet für Minergie-ECO, 2. Priorität nach ECO-BKP. Blauer Engel Diese ISOVER Dämmstoffe wurden von der Jury Umweltzeichen mit dem Blauen Engel ausgezeichnet. Das heisst, sie sind umweltfreundlicher als vergleichbare konventionelle Produkte. SwissMade ISOVER Glaswolleprodukte sind mit der Armbrust des Vereins SWISS LABEL ausgezeichnet. Sie werden seit 80 Jahren in unserem Werk im Waadtländischen Lucens hergestellt.

Wärmeschutz* Gute Wärmedämmung Der deklarierte Lambdawert unserer STANDARD-Glaswolle beträgt 0.036 W/mK und höher*. Bessere Wärmedämmung Der deklarierte Lambdawert unserer ADVANCED-Glaswolle beträgt 0.035 oder 0.034 W/mK. Beste Wärmedämmung Der deklarierte Lambdawert unserer PREMIUM-Glaswolle beträgt 0.033 oder 0.032 W/mK. Überragende Wärmedämmung Der deklarierte Lambdawert unserer EXCELLENCEGlaswolle liegt bei 0.031 W/mK und tiefer*.

Schallschutz & Akustik Hervorragender Schallschutz und Akustik Dank der porösen Mattenstruktur weist die ISOVER Glaswolle hervorragende Schallschutz- und Schallabsorptionseigenschaften auf. Bester Schallschutz und Akustik Dank der mikroporösen Mattenstruktur weist diese ISOVER Glaswolle höchste Schallschutz- und Schallabsorptionseigenschaften auf.

Brandschutz Hervorragender Brandschutz ISOVER Glaswolle besteht aus mineralischen Grundstoffen und ist daher nichtbrennbar. Aussergewöhnliche Brandschutzanwendung ISORESIST Glaswolle (ULTIMATE) besteht aus mineralischen Grundstoffen und ist daher nichtbrennbar. Für aussergewöhnliche Anwendungen wo ein Schmelzpunkt von 1000° C gefordert ist.

Feuchtigkeitsbeständigkeit Hervorragende Feuchtebeständigkeit Diese ISOVER Glaswolle ist durchgehend hydrophobiert (WS). Beste Feuchtebeständigkeit Diese ISOVER Glaswolle ist durchgehend hydrophobiert (WS). Als zusätzlicher Witterungsschutz verfügt sie über ein Schutzvlies auf der Oberfläche.

Verarbeitungskomfort Hervorragender Verarbeitungskomfort Aufgrund der feinen Mattenstruktur weist diese ISOVER Glaswolle einen hervorragenden Verarbeitungskomfort auf. Bester Verarbeitungskomfort Aufgrund der feinen Mattenstruktur weist diese ISOVER Glaswolle einen hervorragenden Verarbeitungskomfort auf. Das seidenweiche, zusätzliche Vlies auf der Oberseite des Produktes verleiht ihm einen herausragenden Verarbeitungskomfort.

Trittfestigkeit Hervorragende Trittfestigkeit Diese ISOVER-Dämmstoffe können bei der Verarbeitung betreten werden. Die Glaswolle muss flächig aufliegen. Beste Trittfestigkeit Aufgrund der gekreppten Mattenstruktur weist diese ISOVER Glaswolle die beste Trittfestigkeit auf. Die Glaswolle muss flächig aufliegen.

Allgemein Recyclingglas Mit über 80% stellt Recyclingglas den Hauptbestandteil der ISOVER Glaswolle dar. Komprimierbarkeit Isover Glaswolle ist bis zu 80% komprimiert. Dadurch benötigt sie bis zu 5 Mal weniger Lagerplatz und Transportwege. Wohlbefinden und Komfort Die ISOVER-Glaswolle mit natürlichem, formaldehydfreiem Bindemittel trägt das Eurofins Indoor Air Comfort Gold Gütesiegel und ist somit ein Garant für Komfort und Wohlbefinden.

* Je tiefer der Lambdawert eines Dämmstoffs desto besser ist seine Dämmleistung.

ISOVER |

1


ISOCONFORT 032

Beschreibung Selbstklemmrollen aus Glaswolle, mit einem seidenweichen, robusten Vlies beschichtet und Querstrich-Markierung für einen effizienten Zuschnitt. Bezeichnungsschlüssel MW-EN 13162-T3-MU1-AFr5

1

Anwendungsbereiche Hochleistungs-Wärme- und Schalldämmung zwischen Sparren für Dächer und Balkenlagen sowie in Ständerkonstruktionen von Aussen- und Innenwänden.

Technische Daten Kenngrösse

Symbole

Einheiten

Messwerte

Nennwert der Wärmeleitfähigkeit

λD

[W/(m K)]

0.032

SIA 279

Rohdichte

ρa

[kg/m³]

≈ 28

SIA 279.067

Brandverhaltensgruppe

Normen

Gruppe RF

[—]

RF1 (A2-s1,d0)

VKF

Spezifische Wärmekapazität

c

[J(kg K)]

1030

SIA 279.084

Diffusionswiderstandszahl

μ

[—]

1

SIA 381.101

Längenbezogener Strömungswiderstand

r

[kPa s/m²]

≥5

SIA 181.205

Sortiment Preise exkl. MwSt. Dicken mm

Einzelpaket (EP) Preise CHF/m²

Breiten cm

Längen cm

Rolle

Multipac (MP) EP

60

13.20

120

540

1

6.48

24

155.52

80

16.30

120

420

1

5.04

24

120.96

100

19.90

120

360

1

4.32

24

103.68

120

23.40

120

480

1

5.76

12

69.12

140

27.20

120

410

1

4.92

12

59.04

160

31.00

120

360

1

4.32

12

51.84

180

35.10

120

320

1

3.84

12

46.08

200

39.30

120

290

1

3.48

12

41.76

220

42.80

120

260

1

3.12

12

37.44

240

46.20

120

240

1

2.88

12

34.56

260

50.00

120

220

1

2.64

12

31.68

Ab Dicke 120 mm: Maxiroll-Ø ca. 50 cm.

Zur Erstellung der luftdichten Gebäudehülle, verwenden Sie unsere Vario® Membranen und Klebetechnik.

ISOVER |

2


ISOCONFORT 032 PR

1

Zugeschnitten nach Mass Beschreibung Selbstklemmrollen aus Glaswolle, mit einem seidenweichen, robusten Vlies beschichtet. Bezeichnungsschlüssel MW-EN 13162-T3-MU1-AFr5 Anwendungsbereiche Hochleistungs-Wärme- und Schalldämmung zwischen Sparren mit parallelen Feldern für Dächer und Balkenlagen sowie in Ständerkonstruktionen von Aussen- und Innenwänden.

Technische Daten Kenngrösse Nennwert der Wärmeleitfähigkeit

Symbole

Einheiten

Messwerte

Normen

λD

[W/(m K)]

0.032

SIA 279 SIA 279.067

ρa

[kg/m³]

≈ 28

Gruppe RF

[—]

RF1 (A2-s1,d0)

VKF

Spezifische Wärmekapazität

c

[J(kg K)]

1030

SIA 279.084

Diffusionswiderstandszahl

μ

[—]

1

SIA 381.101

Längenbezogener Strömungswiderstand

r

[kPa s/m²]

≥5

SIA 181.205

Rohdichte Brandverhaltensgruppe

Sortiment Preise exkl. MwSt.

Einzelpaket (EP)

6

Dicken mm

Preise CHF/m²

Breiten cm

Längen cm

Rolle

Std.

60

14.40

30 – 80

540

1

*

6

80

17.80

30 – 80

420

1

*

6

100

21.70

30 – 80

360

1

*

6

120

25.60

30 – 80

480

1

*

6

140

29.90

30 – 80

410

1

*

6

160

34.00

30 – 80

360

1

*

6

180

38.30

30 – 80

320

1

*

6

200

42.50

30 – 80

290

1

*

6

220

46.70

30 – 80

260

1

*

6

240

50.40

30 – 80

240

1

*

6

260

54.20

30 – 80

220

1

*

6

Ab Dicke 120 mm: Maxiroll-Ø ca. 50 cm.

Breiten nach Mass, für Sparrenabstände von 29.5 bis zu 79.5 cm, alle 5 mm.

ISOVER |

3


ISOFIX 032, 57.5 cm

Beschreibung Selbstklemmrollen aus Glaswolle. Fixbreite 57.5 cm für den Holzrahmenbau. Bezeichnungsschlüssel MW-EN 13162-T3-MU1-AFr5

1

Anwendungsbereiche Hochleistungs-Wärme- und Schalldämmung sowie Brandschutz im Holzrahmenbau. Vorfabrikation von Wand-, Steildach- und Flachdachelementen.

Technische Daten Kenngrösse

Symbole

Einheiten

Messwerte

Nennwert der Wärmeleitfähigkeit

λD

[W/(m K)]

0.032

SIA 279

Rohdichte

ρa

[kg/m³]

≈ 28

SIA 279.067

Brandverhaltensgruppe

Normen

Gruppe RF

[—]

RF1 (A1)

VKF

Spezifische Wärmekapazität

c

[J(kg K)]

1030

SIA 279.084

Diffusionswiderstandszahl

μ

[—]

1

SIA 381.101

Längenbezogener Strömungswiderstand

r

[kPa s/m²]

≥5

SIA 181.205

Sortiment Preise exkl. MwSt. Dicken mm

Einzelpaket (EP) Preise CHF/m²

Breiten cm

Längen cm

Rolle

Multipac (MP) EP

100

20.80

57.5

360

2

4.14

24

99.36

120

24.50

57.5

480

2

5.52

12

66.24

140

28.50

57.5

410

2

4.71

12

56.58

160

32.40

57.5

360

2

4.14

12

49.68

180

36.70

57.5

320

2

3.68

12

44.16

200

41.00

57.5

290

2

3.33

12

40.02

Ab Dicke 120 mm: Maxiroll-Ø ca. 50 cm.

Andere Dicken und Breiten siehe ISOCONFORT 032 PR.

ISOVER |

4


ISOFIX 032, 60.0 cm

Beschreibung Selbstklemmrollen aus Glaswolle. Fixbreite 60.0 cm für den Holzrahmenbau. Bezeichnungsschlüssel MW-EN 13162-T3-MU1-AFr5

1

Anwendungsbereiche Hochleistungs-Wärme- und Schalldämmung sowie Brandschutz im Holzrahmenbau. Vorfabrikation von Wand-, Steildach- und Flachdachelementen.

Technische Daten Kenngrösse

Symbole

Einheiten

Messwerte

Nennwert der Wärmeleitfähigkeit

λD

[W/(m K)]

0.032

SIA 279

Rohdichte

ρa

[kg/m³]

≈ 28

SIA 279.067

Brandverhaltensgruppe

Normen

Gruppe RF

[—]

RF1 (A1)

VKF

Spezifische Wärmekapazität

c

[J(kg K)]

1030

SIA 279.084

Diffusionswiderstandszahl

μ

[—]

1

SIA 381.101

Längenbezogener Strömungswiderstand

r

[kPa s/m²]

≥5

SIA 181.205

Sortiment Preise exkl. MwSt. Dicken mm

Einzelpaket (EP) Preise CHF/m²

Breiten cm

Längen cm

Rolle

Multipac (MP) EP

100

20.80

60

360

2

4.32

24

103.68

120

24.50

60

480

2

5.76

12

69.12

140

28.50

60

410

2

4.92

12

59.04

160

32.40

60

360

2

4.32

12

51.84

180

36.70

60

320

2

3.84

12

46.08

200

41.00

60

290

2

3.48

12

41.76

Ab Dicke 120 mm: Maxiroll-Ø ca. 50 cm.

Andere Dicken und Breiten siehe ISOCONFORT 032 PR.

ISOVER |

5


UNIROLL 035

1

Beschreibung Selbstklemmrollen aus Glaswolle, ohne Beschichtung, mit Querstrich-Markierung für einen effizienten Zuschnitt. Bezeichnungsschlüssel MW-EN 13162-T3-MU1-AFr5

Anwendungsbereiche Wärme- und Schalldämmung zwischen Sparren für Dächer und Balkenlagen sowie in Ständerkonstruktionen von Aussen- und Innenwänden.

Technische Daten Kenngrösse

Symbole

Einheiten

Messwerte

Nennwert der Wärmeleitfähigkeit

λD

[W/(m K)]

0.035

SIA 279

Rohdichte

ρa

[kg/m³]

≈ 20

SIA 279.067

Brandverhaltensgruppe

Normen

Gruppe RF

[—]

RF1 (A1)

VKF

Spezifische Wärmekapazität

c

[J(kg K)]

1030

SIA 279.084

Diffusionswiderstandszahl

μ

[—]

1

SIA 381.101

Längenbezogener Strömungswiderstand

r

[kPa s/m²]

≥5

SIA 181.205

Sortiment Preise exkl. MwSt. Dicken mm

Einzelpaket (EP) Preise CHF/m²

Breiten cm

Längen cm

Rolle

Multipac (MP) EP

6

Std.

50

8.20

120

850

1

10.20

24

244.80

-

60

10.00

120

700

1

8.40

24

201.60

-

80

11.70

120

530

1

6.36

24

152.64

-

100

14.20

120

450

1

5.40

24

129.60

-

120

17.30

120

390

1

4.68

24

112.32

-

140

20.30

120

340

1

4.08

24

97.92

-

160

21.90

120

260

1

3.12

24

74.88

-

180

24.30

120

230

1

2.76

24

66.24

-

200

26.40

120

220

1

2.64

24

63.36

-

220

30.00

120

210

1

2.52

24

60.48

-

240

32.20

120

210

1

2.52

24

60.48

-

260

34.90

120

180

1

2.16

24

51.84

-

280

37.60

120

260

1

3.12

12

37.44

6

300

40.30

120

240

1

2.88

12

34.56

6

Neue Formate bzw. modifizierte Paketinhalte

ISOVER |

6


UNIROLL 035 PR

1

Zugeschnitten nach Mass Beschreibung Selbstklemmrollen aus Glaswolle, Breiten nach Mass. Bezeichnungsschlüssel MW-EN 13162-T3-MU1-AFr5 Anwendungsbereiche Wärme- und Schalldämmung zwischen Sparren mit parallelen Feldern für Dächer und Balkenlagen sowie in Ständerkonstruktionen von Aussen- und Innenwänden.

Technische Daten Kenngrösse

Symbole

Einheiten

Messwerte

Nennwert der Wärmeleitfähigkeit

λD

[W/(m K)]

0.035

SIA 279

Rohdichte

ρa

[kg/m³]

≈ 20

SIA 279.067

Brandverhaltensgruppe

Normen

Gruppe RF

[—]

RF1 (A1)

VKF

Spezifische Wärmekapazität

c

[J(kg K)]

1030

SIA 279.084

Diffusionswiderstandszahl

μ

[—]

1

SIA 381.101

Längenbezogener Strömungswiderstand

r

[kPa s/m²]

≥5

SIA 181.205

Sortiment Preise exkl. MwSt. Dicken mm

Einzelpaket (EP) Preise CHF/m²

Breiten cm

Längen cm

Rolle

6

Std.

50

9.10

30 – 80

850

1

*

6

60

10.60

30 – 80

700

1

*

6

80

12.80

30 – 80

530

1

*

6

100

15.90

30 – 80

450

1

*

6

120

19.10

30 – 80

390

1

*

6

140

21.70

30 – 80

340

1

*

6

160

24.40

30 – 80

260

1

*

6

180

26.90

30 – 80

230

1

*

6

200

29.90

30 – 80

220

1

*

6

220

32.40

30 – 80

210

1

*

6

240

35.60

30 – 80

210

1

*

6

260

38.50

30 – 80

180

1

*

6

280

41.30

30 – 80

260

1

*

6

300

44.30

30 – 80

240

1

*

6

Neue Formate bzw. modifizierte Paketinhalte

* Der Paketinhalt hängt von der Plattenbreite ab.

Breiten nach Mass, für Sparrenfelder von 29 bis zu 79 cm, alle 10 mm.

ISOVER |

7


ISOFIX 035, 57.5 cm

Beschreibung Selbstklemmrollen aus Glaswolle. Fixbreite 57.5 cm für den Holzrahmenbau. Bezeichnungsschlüssel MW-EN 13162-T3-MU1-AFr5

1

Anwendungsbereiche Wärme- und Schalldämmung sowie Brandschutz im Holzrahmenbau. Vorfabrikation von Wand-, Steildach- und Flachdachelementen.

Technische Daten Kenngrösse

Symbole

Einheiten

Messwerte

Nennwert der Wärmeleitfähigkeit

λD

[W/(m K)]

0.035

SIA 279

Rohdichte

ρa

[kg/m³]

≈ 20

SIA 279.067

Brandverhaltensgruppe

Normen

Gruppe RF

[—]

RF1 (A1)

VKF

Spezifische Wärmekapazität

c

[J(kg K)]

1030

SIA 279.084

Diffusionswiderstandszahl

μ

[—]

1

SIA 381.101

Längenbezogener Strömungswiderstand

r

[kPa s/m²]

≥5

SIA 181.205

Sortiment Preise exkl. MwSt.

Einzelpaket (EP)

Multipac (MP)

Dicken mm

Preise CHF/m²

Breiten cm

Längen cm

Rolle

EP

100

15.20

57.5

450

2

5.17

24

124.20 107.64

120

17.70

57.5

390

2

4.48

24

140

20.60

57.5

340

2

3.91

24

93.84

160

23.10

57.5

260

2

2.99

24

71.76

180

25.50

57.5

230

2

2.64

24

63.48

200

28.30

57.5

220

2

2.53

24

60.72

220

31.00

57.5

210

2

2.41

24

57.96

240

33.80

57.5

210

2

2.41

24

57.96

Zur Erstellung der luftdichten Gebäudehülle, verwenden Sie unsere Vario® Membranen und Klebetechnik.

ISOVER |

8


ISOFIX 035, 60.0 cm

Beschreibung Selbstklemmrollen aus Glaswolle. Fixbreite 60.0 cm für den Holzrahmenbau. Bezeichnungsschlüssel MW-EN 13162-T3-MU1-AFr5

1

Anwendungsbereiche Wärme- und Schalldämmung sowie Brandschutz im Holzrahmenbau. Vorfabrikation von Wand-, Steildach- und Flachdachelementen.

Technische Daten Kenngrösse

Symbole

Einheiten

Messwerte

Nennwert der Wärmeleitfähigkeit

λD

[W/(m K)]

0.035

SIA 279

Rohdichte

ρa

[kg/m³]

≈ 20

SIA 279.067

Brandverhaltensgruppe

Normen

Gruppe RF

[—]

RF1 (A1)

VKF

Spezifische Wärmekapazität

c

[J(kg K)]

1030

SIA 279.084

Diffusionswiderstandszahl

μ

[—]

1

SIA 381.101

Längenbezogener Strömungswiderstand

r

[kPa s/m²]

≥5

SIA 181.205

Sortiment Preise exkl. MwSt.

Einzelpaket (EP)

Multipac (MP)

Dicken mm

Preise CHF/m²

Breiten cm

Längen cm

Rolle

EP

100

15.20

60

450

2

5.40

24

129.60 112.32

120

17.70

60

390

2

4.68

24

140

20.60

60

340

2

4.08

24

97.92

160

23.10

60

260

2

3.12

24

74.88

180

25.50

60

230

2

2.76

24

66.24

200

28.30

60

220

2

2.64

24

63.36

220

31.00

60

210

2

2.52

24

60.48

240

33.80

60

210

2

2.52

24

60.48

Zur Erstellung der luftdichten Gebäudehülle, verwenden Sie unsere Vario® Membranen und Klebetechnik.

ISOVER |

9


ISORESIST 1000 036

Beschreibung Selbstklemmrollen aus Glaswolle mit Schmelzpunkt > 1000°C nach DIN 4102, Teil 17. Bezeichnungsschlüssel MW-EN 13162-T3-MU1-AFr5

1

Anwendungsbereiche Wärme- und Schalldämmung sowie Brandschutz im Holzbau.

Technische Daten Kenngrösse

Symbole

Einheiten

Messwerte

Nennwert der Wärmeleitfähigkeit

λD

[W/(m K)]

0.036

SIA 279

Rohdichte

ρa

[kg/m³]

≈ 20

SIA 279.067

Gruppe RF

[—]

RF1 (A1)

VKF

θ

[°C]

> 1000

DIN 4102

Spezifische Wärmekapazität

c

[J(kg K)]

1030

SIA 279.084

Diffusionswiderstandszahl

μ

[—]

1

SIA 381.101

Längenbezogener Strömungswiderstand

r

[kPa s/m²]

≥5

SIA 181.205

Brandverhaltensgruppe Schmelzpunkt

Normen

Sortiment Preise exkl. MwSt.

Einzelpaket (EP)

Multipac (MP)

Dicken mm

Preise CHF/m²

Breiten cm

Längen cm

Rolle

EP

60

10.00

120

1200

1

14.40

12

172.80

80

12.30

120

900

1

10.80

12

129.60

100

15.20

120

700

1

8.40

12

100.80

120

18.20

120

600

1

7.20

12

86.40

140

21.40

120

500

1

6.00

12

72.00

160

23.90

120

450

1

5.40

12

64.80

180

26.30

120

400

1

4.80

12

57.60

200

28.10

120

350

1

4.20

12

50.40

220

30.90

120

310

1

3.72

12

44.64

240

33.90

120

290

1

3.48

12

41.76

Zur Erstellung der luftdichten Gebäudehülle, verwenden Sie unsere Vario® Membranen und Klebetechnik.

ISOVER |

10


ISORESIST 1000 036 PR

1

Zugeschnitten nach Mass

Beschreibung Selbstklemmrollen aus Glaswolle mit Schmelzpunkt >1000°C nach DIN 4102, Teil 17. Bezeichnungsschlüssel MW-EN 13162-T3-MU1-AFr5

Anwendungsbereiche Wärme- und Schalldämmung sowie Brandschutz im Holzbau.

Technische Daten Kenngrösse

Symbole

Einheiten

Messwerte

Nennwert der Wärmeleitfähigkeit

λD

[W/(m K)]

0.036

SIA 279

Rohdichte

ρa

[kg/m³]

≈ 20

SIA 279.067

Gruppe RF

[—]

RF1 (A1)

VKF

θ

[°C]

> 1000

DIN 4102

Spezifische Wärmekapazität

c

[J(kg K)]

1030

SIA 279.084

Diffusionswiderstandszahl

μ

[—]

1

SIA 381.101

Längenbezogener Strömungswiderstand

r

[kPa s/m²]

≥5

SIA 181.205

Brandverhaltensgruppe Schmelzpunkt

Normen

Sortiment Preise exkl. MwSt.

Einzelpaket (EP)

6

Dicken mm

Preise CHF/m²

Breiten cm

Längen cm

Rolle

Std.

60

13.20

30 – 80 + 57.5

1200

1

*

6

80

14.40

30 – 80 + 57.5

900

1

*

6

100

17.30

30 – 80 + 57.5

700

1

*

6

120

20.40

30 – 80 + 57.5

600

1

*

6

140

23.30

30 – 80 + 57.5

500

1

*

6

160

26.40

30 – 80 + 57.5

450

1

*

6

180

28.90

30 – 80 + 57.5

400

1

*

6

200

31.00

30 – 80 + 57.5

350

1

*

6

220

33.60

30 – 80 + 57.5

310

1

*

6

240

37.10

30 – 80 + 57.5

290

1

*

6

* Der Paketinhalt hängt von der Plattenbreite ab.

Breiten nach Mass, für Ständereinteilungen von 29 bis zu 79 cm, alle 10 mm.

ISOVER |

11


ISOTHERM 035

1

Steildachdämmplatte Beschreibung Platten aus gekreppter Glaswolle mit einseitiger Markierung 10 x 10 cm und hoher Druckfestigkeit. Bezeichnungsschlüssel MW-EN 13162-T5-CS(10)10/15/20-WS-MU1-AFr20 Anwendungsbereiche Wärme- und Schalldämmung von Steildächern mit sichtbaren Sparren sowie von Estrichböden (unter geeigneten Holzwerkstoffplatten).

Technische Daten Kenngrösse Nennwert der Wärmeleitfähigkeit Rohdichte Brandverhaltensgruppe Spezifische Wärmekapazität Diffusionswiderstandszahl Druckspannung bei 10% Stauchung

Symbole

Einheiten

Messwerte

Normen

λD

[W/(m K)]

0.035

SIA 279 SIA 279.067

ρa

[kg/m³]

≈ 65

Gruppe RF

[—]

RF1 (A2-s1,d0)

VKF

c

[J(kg K)]

1030

SIA 279.084

μ

[—]

1

SIA 381.101

CS(10)

[kPa]

≥ 10/15/20

SIA 279.066

r

[kPa s/m²]

≥ 20

SIA 181.205

Längenbezogener Strömungswiderstand

Sortiment Preise exkl. MwSt.

Einzelpaket (EP)

Multipac (MP)

Dicken mm

Preise CHF/m²

Breiten cm

Längen cm

Platten

EP

40

11.40

60

125

8

6.00

50

13.90

60

125

6

4.50

60

16.30

60

125

5

3.75

16

60.00

80

20.80

60

125

4

3.00

12

36.00

100

24.70

60

125

3

2.25

16

36.00

120

29.00

60

125

3

2.25

12

27.00

140

33.90

60

125

2

1.50

16

24.00

160

38.40

60

125

2

1.50

12

18.00

180

41.20

60

125

2

1.50

12

18.00

200

44.10

60

125

2

1.50

12

18.00

220

50.10

60

125

2

1.50

8

12.00

240

54.60

60

125

2

1.50

8

12.00

CS(10) ≥ 10 kPa für Dicke 40 mm CS(10) ≥ 15 kPa für Dicken von 50 bis 80 mm CS(10) ≥ 20 kPa für Dicken von 100 bis 240 mm

ISOVER |

12


ISOPROTECT

1

Die ISOVER Holzfaserplatte

Beschreibung Hochfeste, druckstabile und zugfeste Holzfaserplatte mit Nut- und Kammverbindung und wasserabweisender Oberfläche. Bezeichnungsschlüssel WF-EN-13171-T5-DS(70)3-CS(10)100-TR40-WSMU3-AFr100

Anwendungsbereiche Zur Verwendung als Unterdachplatte und äusserer Bekleidung von Holzbaukonstruktionen. Auch geeignet als Aufsparrendämmung.

Technische Daten Kenngrösse

Symbole

Einheiten

Messwerte

Normen

Nennwert der Wärmeleitfähigkeit

λD

[W/(m K)]

0.046

SIA 279

Rohdichte

ρa

[kg/m³]

35 mm: 230 40-100 mm: 180

SIA 279.067

Gruppe RF

[—]

RF3 (4.3)

VKF

Spezifische Wärmekapazität

Brandverhaltensgruppe

c

[J(kg K)]

2100

SIA 279.084

Diffusionswiderstandszahl

μ

[—]

3

SIA 381.101

Sortiment Preise exkl. MwSt.

Platte

Einwegpalette (PA)

Dicken mm

Preise CHF/m²

Breiten cm

Längen cm

Platten

35

15.50

57.2

247.2

1.41

66

93.32

40

17.80

57.2

247.2

1.41

60

84.84

60

26.60

57.2

247.2

1.41

40

56.56

80

35.50

57.2

187.2

1.07

30

32.12

100

44.40

57.2

187.2

1.07

24

25.70

Ablad nur seitlich mit Stapler durch Kunden.

Saint-Gobain ISOVER AG gewährt bei allen Produkten keine Durchtrittsicherheit! Die Verlegung darf nur in trockenem Zustand und die sichere Begehung der verlegten Platten darf nur auf den Sparren/Ständerhölzern erfolgen! Verkauf nur ganze Paletten!

ISOVER |

13


PB F 030, 60 x 125 cm

1

Fassadendämmplatte Beschreibung Steife und formstabile Platten aus Glaswolle mit verdichteter, wasserabweisender Oberfläche. Rastermarkierung 10 x 10 cm. Bezeichnungsschlüssel MW-EN 13162-T4-WS-MU1-AFr37 Anwendungsbereiche Hochleistungs-Wärme- und Schalldämmung von hinterlüfteten, opaken Fassaden.

Technische Daten Kenngrösse

Symbole

Einheiten

Messwerte

Normen

λD

[W/(m K)]

0.030

SIA 279 SIA 279.067

Nennwert der Wärmeleitfähigkeit

ρa

[kg/m³]

≈ 38

Gruppe RF

[—]

RF1 (A1)

VKF

Spezifische Wärmekapazität

c

[J(kg K)]

1030

SIA 279.084

Diffusionswiderstandszahl

μ

[—]

1

SIA 381.101

Längenbezogener Strömungswiderstand

r

[kPa s/m²]

≥ 37

SIA 181.205

Rohdichte Brandverhaltensgruppe

Sortiment Preise exkl. MwSt. Dicken mm

Einzelpaket (EP) Preise CHF/m²

Breiten cm

Längen cm

Platten

Multipac (MP) EP

40

10.90

60

125

12

9.00

12

108.00

50

13.30

60

125

10

7.50

12

90.00

60

15.90

60

125

8

6.00

12

72.00

80

20.90

60

125

6

4.50

12

54.00

100

25.90

60

125

6

4.50

12

54.00

120

30.90

60

125

4

3.00

12

36.00

140

35.70

60

125

4

3.00

12

36.00

160

40.30

60

125

3

2.25

12

27.00

180

45.20

60

125

3

2.25

12

27.00

200

50.40

60

125

3

2.25

12

27.00

220

54.90

60

125

2

1.50

12

18.00

240

61.10

60

125

2

1.50

12

18.00

260

67.00

60

125

2

1.50

12

18.00

NEU 2018: Auch erhältlich mit schwarzem Glasvlies! Siehe Kapitel Services. Beachten Sie auch unser Sortiment an Dämmstoffbefestiger.

ISOVER |

14


PB F 030, 60 x 100 cm

1

Fassadendämmplatte

Beschreibung Steife und formstabile Platten aus Glaswolle mit verdichteter, wasserabweisender Oberfläche. Rastermarkierung 10 x 10 cm. Bezeichnungsschlüssel MW-EN 13162-T4-WS-MU1-AFr37

Anwendungsbereiche Hochleistungs-Wärme- und Schalldämmung von hinterlüfteten, opaken Fassaden.

Technische Daten Kenngrösse

Symbole

Einheiten

Messwerte

Nennwert der Wärmeleitfähigkeit

λD

[W/(m K)]

0.030

SIA 279

Rohdichte

ρa

[kg/m³]

≈ 38

SIA 279.067

Brandverhaltensgruppe

Normen

Gruppe RF

[—]

RF1 (A1)

VKF

Spezifische Wärmekapazität

c

[J(kg K)]

1030

SIA 279.084

Diffusionswiderstandszahl

μ

[—]

1

SIA 381.101

Längenbezogener Strömungswiderstand

r

[kPa s/m²]

≥ 37

SIA 181.205

Sortiment Preise exkl. MwSt. Dicken mm

Einzelpaket (EP) Preise CHF/m²

Breiten cm

Längen cm

Platten

Multipac (MP) EP

80

20.90

60

100

6

3.60

12

43.20

100

25.90

60

100

6

3.60

12

43.20

120

30.90

60

100

4

2.40

12

28.80

140

35.70

60

100

4

2.40

12

28.80

160

40.30

60

100

3

1.80

12

21.60

180

45.20

60

100

3

1.80

12

21.60

200

50.40

60

100

3

1.80

12

21.60

220

54.90

60

100

2

1.20

12

14.40

240

61.10

60

100

2

1.20

12

14.40

260

67.00

60

100

2

1.20

12

14.40

NEU 2018: Auch erhältlich mit schwarzem Glasvlies! Siehe Kapitel Services. Beachten Sie auch unser Sortiment an Dämmstoffbefestiger.

ISOVER |

15


PB F EXTRA 032, 60 x 125 cm

1

Fassadendämmplatte

Beschreibung Halbsteife und formstabile Platten aus Glaswolle mit auflaminiertem, schwarzem Glasvlies und wasserabweisender Oberfläche. Bezeichnungsschlüssel MW-EN 13162-T4-WS-MU1-AFr5

Anwendungsbereiche Hochleistungs-Wärme- und Schalldämmung von hinterlüfteten, opaken Fassaden.

Technische Daten Kenngrösse

Symbole

Einheiten

Messwerte

Nennwert der Wärmeleitfähigkeit

λD

[W/(m K)]

0.032

SIA 279

Rohdichte

ρa

[kg/m³]

≈ 29

SIA 279.067

Brandverhaltensgruppe

Normen

Gruppe RF

[—]

RF1 (A1)

VKF

Spezifische Wärmekapazität

c

[J(kg K)]

1030

SIA 279.084

Diffusionswiderstandszahl

μ

[—]

1

SIA 381.101

Längenbezogener Strömungswiderstand

r

[kPa s/m²]

≥5

SIA 181.205

Sortiment Preise exkl. MwSt. Dicken mm

Einzelpaket (EP) Preise CHF/m²

Breiten cm

Längen cm

Platten

Multipac (MP) EP

50

12.60

60

125

12

9.00

16

144.00

60

14.30

60

125

10

7.50

16

120.00

80

18.20

60

125

10

7.50

12

90.00

100

21.90

60

125

8

6.00

12

72.00

120

26.10

60

125

5

3.75

12

45.00

140

30.00

60

125

4

3.00

12

36.00

160

33.70

60

125

3

2.25

12

27.00

180

37.90

60

125

3

2.25

12

27.00

200

41.80

60

125

3

2.25

12

27.00

220

45.90

60

125

2

1.50

16

24.00

240

50.40

60

125

2

1.50

16

24.00

260

54.70

60

125

2

1.50

16

24.00

Neue Formate bzw. modifizierte Paketinhalte

Beachten Sie auch unser Sortiment an Dämmstoffbefestiger.

ISOVER |

16


PB F EXTRA 032, 60 x 100 cm

1

Fassadendämmplatte Beschreibung Halbsteife und formstabile Platten aus Glaswolle mit auflaminiertem, schwarzem Glasvlies und wasserabweisender Oberfläche. Bezeichnungsschlüssel MW-EN 13162-T4-WS-MU1-AFr5 Anwendungsbereiche Hochleistungs-Wärme- und Schalldämmung von hinterlüfteten, opaken Fassaden.

Technische Daten Kenngrösse Nennwert der Wärmeleitfähigkeit

Symbole

Einheiten

Messwerte

Normen

λD

[W/(m K)]

0.032

SIA 279 SIA 279.067

ρa

[kg/m³]

≈ 29

Gruppe RF

[—]

RF1 (A1)

VKF

Spezifische Wärmekapazität

c

[J(kg K)]

1030

SIA 279.084

Diffusionswiderstandszahl

μ

[—]

1

SIA 381.101

Längenbezogener Strömungswiderstand

r

[kPa s/m²]

≥5

SIA 181.205

Rohdichte Brandverhaltensgruppe

Sortiment Preise exkl. MwSt. Dicken mm

Einzelpaket (EP) Preise CHF/m²

Breiten cm

Längen cm

Platten

Multipac (MP) EP

50

12.60

60

100

12

7.20

16

115.20

60

14.30

60

100

10

6.00

16

96.00

80

18.20

60

100

10

6.00

12

72.00

100

21.90

60

100

8

4.80

12

57.60

120

26.10

60

100

5

3.00

12

36.00

140

30.00

60

100

4

2.40

12

28.80

160

33.70

60

100

3

1.80

12

21.60

180

37.90

60

100

3

1.80

12

21.60

200

41.80

60

100

3

1.80

12

21.60

220

45.90

60

100

2

1.20

16

19.20

240

50.40

60

100

2

1.20

16

19.20

260

54.70

60

100

2

1.20

16

19.20

Neue Formate bzw. modifizierte Paketinhalte

Beachten Sie auch unser Sortiment an Dämmstoffbefestiger.

ISOVER |

17


PB F ECO 032, 60 x 125 cm

1

Fassadendämmplatte Beschreibung Halbsteife und formstabile Platten aus Glaswolle mit auflaminiertem Glasvlies und wasserabweisender Oberfläche. Bezeichnungsschlüssel MW-EN 13162-T4-WS-MU1-AFr5 Anwendungsbereiche Hochleistungs-Wärme- und Schalldämmung von hinterlüfteten, opaken Fassaden.

Technische Daten Kenngrösse Nennwert der Wärmeleitfähigkeit

Symbole

Einheiten

Messwerte

Normen

λD

[W/(m K)]

0.032

SIA 279 SIA 279.067

ρa

[kg/m³]

≈ 26

Gruppe RF

[—]

RF1 (A1)

VKF

Spezifische Wärmekapazität

c

[J(kg K)]

1030

SIA 279.084

Diffusionswiderstandszahl

μ

[—]

1

SIA 381.101

Längenbezogener Strömungswiderstand

r

[kPa s/m²]

≥5

SIA 181.205

Rohdichte Brandverhaltensgruppe

Sortiment Preise exkl. MwSt.

Einzelpaket (EP)

Multipac (MP)

6

Dicken mm

Preise CHF/m²

Breiten cm

Längen cm

Platten

EP

Std.

60

13.40

60

125

14

10.50

12

126.00

6 6

80

17.00

60

125

10

7.50

12

90.00

100

20.50

60

125

8

6.00

12

72.00

-

120

24.50

60

125

5

3.75

16

60.00

-

140

28.20

60

125

4

3.00

16

48.00

-

160

31.60

60

125

3

2.25

16

36.00

-

180

35.50

60

125

3

2.25

16

36.00

-

200

39.30

60

125

3

2.25

16

36.00

-

220

43.40

60

125

2

1.50

20

30.00

-

240

47.30

60

125

2

1.50

20

30.00

-

Neue Formate bzw. modifizierte Paketinhalte

NEU 2018: Auch in 100 cm Länge verfügbar. Fragen Sie uns bitte an.

ISOVER |

18


CLADISOL 032

1

Kassettenplatte Beschreibung Halbsteife, wasserabweisende Platten aus Glaswolle mit auflaminiertem Glasvlies. Bezeichnungsschlüssel MW-EN 13162-T4-WS-MU1-AFr5 Anwendungsbereiche Hochleistungs-Wärme- und Schalldämmung von hinterlüfteten Fassaden mit Metallkassetten. In Verbindung mit CLADISOL DISTANZBOHRSCHRAUBE kann eine Vorsatzdämmung von 40 oder 80 mm realisiert werden. Der längsseitige Einschnitt zur Aufnahme des Kassettengurtes wird auf Wunsch erstellt.

Technische Daten Kenngrösse

Symbole

Einheiten

Messwerte

Normen

λD

[W/(m K)]

0.032

SIA 279 SIA 279.067

Nennwert der Wärmeleitfähigkeit

ρa

[kg/m³]

≈ 29

Gruppe RF

[—]

RF1 (A1)

VKF

Spezifische Wärmekapazität

c

[J(kg K)]

1030

SIA 279.084

Diffusionswiderstandszahl

μ

[—]

1

SIA 381.101

Längenbezogener Strömungswiderstand

r

[kPa s/m²]

≥5

SIA 181.205

Rohdichte Brandverhaltensgruppe

Sortiment Preise exkl. MwSt.

Einzelpaket (EP)

Multipac (MP)

6

6

Dicken mm

Preise CHF/m²

Breiten cm

Längen cm

Platten

Std.

EP

Std.

80

17.90

50.5

125

7

4.41

6

16

70.70

6

80

16.70

60.5

125

7

5.29

6

16

84.70

6

100

22.50

50.5

125

6

3.78

6

16

60.60

6

100

21.10

60.5

125

6

4.53

6

16

72.60

6

120

26.80

50.5

125

5

3.15

6

16

50.50

6

120

25.50

60.5

125

5

3.78

6

16

60.50

6

140

30.90

50.5

125

4

2.52

6

16

40.40

6

140

29.60

60.5

125

4

3.02

6

16

48.40

6

160

34.20

50.5

125

3

1.89

6

16

30.30

6

160

33.40

60.5

125

3

2.26

6

16

36.30

6

Längsseitiger Einschnitt zur Aufnahme des Kassettengurtes bei 40 oder 80 mm Vorsatzdämmung (siehe Kapitel Services). Andere Abmessungen möglich. Fragen Sie uns bitte an.

ISOVER |

19


ISOCOMPACT

2

Verputzte Aussenwärmedämmung Beschreibung Platten aus gekreppter Glaswolle mit hoher Druckfestigkeit. Bezeichnungsschlüssel MW-EN 13162-T5-CS(10)20-TR7.5-WS-MU1-AFr5 Anwendungsbereiche Wärme- und Schalldämmung für die verputzte Aussenwärmedämmung.

Technische Daten Kenngrösse Nennwert der Wärmeleitfähigkeit Rohdichte Brandverhaltensgruppe Druckspannung bei 10% Stauchung Zugfestigkeit senkrecht zur Plattenebene

Symbole

Einheiten

Messwerte

Normen

λD

[W/(m K)]

0.034

SIA 279 SIA 279.067

ρa

[kg/m³]

≈ 60

Gruppe RF

[—]

RF1 (A2-s1,d0)

VKF

CS(10)

[kPa]

20

SIA 279.066

σmt

[kPa]

7.5

SIA 279.072

Sortiment Preise exkl. MwSt. Dicken mm

Einzelpaket (EP) Preise CHF/m²

Breiten cm

Längen cm

Platten

Multipac (MP) EP

30

60

100

10

6.00

16

96.00

40

60

100

8

4.80

12

57.60

60

60

100

5

3.00

16

48.00

80

60

100

4

2.40

12

28.80

100

60

100

3

1.80

16

28.80

120

60

100

3

1.80

12

21.60

140

60

100

2

1.20

16

19.20

160

60

100

2

1.20

12

14.40

180

60

100

2

1.20

12

14.40

200

60

100

2

1.20

12

14.40

220

60

100

2

1.20

8

9.60

240

60

100

2

1.20

8

9.60

Vertrieb dieser Produkte ausschliesslich durch die Firma: Saint-Gobain Weber AG Industriestrasse 10, 8604 Volketswil Tel. 044 947 88 00, Fax 044 947 88 66, bestellung@weber-marmoran.ch, www.weber-marmoran.ch

ISOVER |

20


ISOLENE P 032

1

Beschreibung Steife Platten aus Glaswolle. Bezeichnungsschlüssel MW-EN 13162-T3-MU1-AFr40

Anwendungsbereiche Dämmen von Wärmebrücken, hervorragende Schallabsorption hinter gelochten Verkleidungen usw.

Technische Daten Kenngrösse Nennwert der Wärmeleitfähigkeit

Symbole

Einheiten

Messwerte

Normen

λD

[W/(m K)]

0.032

SIA 279

ρa

[kg/m³]

≈ 60

SIA 279.067

Gruppe RF

[—]

RF1 (A2-s1,d0)

VKF

Spezifische Wärmekapazität

c

[J(kg K)]

1030

SIA 279.084

Diffusionswiderstandszahl

μ

[—]

1

SIA 381.101

Längenbezogener Strömungswiderstand

r

[kPa s/m²]

≥ 40

SIA 181.205

Rohdichte Brandverhaltensgruppe

Sortiment Preise exkl. MwSt. Dicken mm

Einzelpaket (EP) Preise CHF/m²

Breiten cm

Längen cm

Platten

Multipac (MP) EP

10

4.10

60

125

30

22.50

15

4.80

60

125

20

15.00

16

240.00

20

6.40

60

125

15

11.25

16

180.00

25

7.90

60

125

12

9.00

16

144.00

30

9.50

60

125

10

7.50

16

120.00

40

12.50

60

125

7

5.25

16

84.00

NEU 2018: Mit pflanzlichem Bindemittel! Andere Abmessungen oder Ausführungen sowie verschiedene Beschichtungen möglich. Fragen Sie uns bitte an.

ISOVER |

21


PB M 030

1

«The best»

Beschreibung Steife und formstabile Platten aus Glaswolle, wasserabweisend. Bezeichnungsschlüssel MW-EN 13162-T4-WS-MU1-AFr37

Anwendungsbereiche Hochleistungs-Wärme- und Schalldämmung in Holzkonstruktionen, Zweischalenmauerwerken, Aussenwänden und Dachböden.

Technische Daten Kenngrösse

Symbole

Einheiten

Messwerte

Nennwert der Wärmeleitfähigkeit

λD

[W/(m K)]

0.030

SIA 279

Rohdichte

ρa

[kg/m³]

≈ 38

SIA 279.067

Brandverhaltensgruppe

Normen

Gruppe RF

[—]

RF1 (A1)

VKF

Spezifische Wärmekapazität

c

[J(kg K)]

1030

SIA 279.084

Diffusionswiderstandszahl

μ

[—]

1

SIA 381.101

Längenbezogener Strömungswiderstand

r

[kPa s/m²]

≥ 37

SIA 181.205

Sortiment Preise exkl. MwSt. Dicken mm

Einzelpaket (EP) Preise CHF/m²

Breiten cm

Längen cm

Platten

Multipac (MP) EP

30

8.10

60

125

16

12.00

12

144.00

40

10.90

60

125

12

9.00

12

108.00

50

13.30

60

125

10

7.50

12

90.00

60

15.90

60

125

8

6.00

12

72.00

80

20.90

60

125

6

4.50

12

54.00

100

25.90

60

125

6

4.50

12

54.00

120

30.90

60

125

4

3.00

12

36.00

140

35.70

60

125

4

3.00

12

36.00

160

40.30

60

125

3

2.25

12

27.00

180

45.20

60

125

3

2.25

12

27.00

200

50.40

60

125

3

2.25

12

27.00

220

54.90

60

125

2

1.50

12

18.00

240

61.10

60

125

2

1.50

12

18.00

260

67.00

60

125

2

1.50

12

18.00

ISOVER |

22


PB M 032

1

Kerndämmplatte

Beschreibung Halbsteife Platten aus Glaswolle, wasserabweisend. Bezeichnungsschlüssel MW-EN 13162-T3-WS-MU1-AFr5

Anwendungsbereiche Hochleistungs-Wärme- und Schalldämmung in Holzkonstruktionen, Zweischalenmauerwerken, Aussenwänden und Dachböden.

Technische Daten Kenngrösse Nennwert der Wärmeleitfähigkeit

Symbole

Einheiten

Messwerte

Normen

λD

[W/(m K)]

0.032

SIA 279

ρa

[kg/m³]

≈ 26

SIA 279.067

Gruppe RF

[—]

RF1 (A1)

VKF

Spezifische Wärmekapazität

c

[J(kg K)]

1030

SIA 279.084

Diffusionswiderstandszahl

μ

[—]

1

SIA 381.101

Längenbezogener Strömungswiderstand

r

[kPa s/m²]

≥5

SIA 181.205

Rohdichte Brandverhaltensgruppe

Sortiment Preise exkl. MwSt. Dicken mm

Einzelpaket (EP) Preise CHF/m²

Breiten cm

Längen cm

Platten

Multipac (MP) EP

30

7.60

60

125

20

15.00

16

240.00

40

9.80

60

125

14

10.50

16

168.00

50

11.50

60

125

12

9.00

16

144.00

60

13.80

60

125

10

7.50

16

120.00

80

16.60

60

125

7

5.25

16

84.00

100

20.30

60

125

6

4.50

16

72.00

120

23.70

60

125

5

3.75

16

60.00

140

27.40

60

125

4

3.00

16

48.00

160

31.00

60

125

3

2.25

16

36.00

180

33.90

60

125

3

2.25

16

36.00

200

36.60

60

125

3

2.25

16

36.00

220

40.00

60

125

2

1.50

20

30.00

240

43.50

60

125

2

1.50

20

30.00

260

47.10

60

125

2

1.50

20

30.00

Andere Abmessungen oder Ausführungen sowie verschiedene Beschichtungen möglich.

ISOVER |

23


PB M 035

1

Kerndämmplatte

Beschreibung Halbsteife Platten aus Glaswolle, wasserabweisend. Bezeichnungsschlüssel MW-EN 13162-T2-WS-MU1-AFr5

Anwendungsbereiche Wärme- und Schalldämmung in Zweischalenmauerwerken, Aussenwänden, Holzkonstruktionen und Dachböden.

Technische Daten Kenngrösse Nennwert der Wärmeleitfähigkeit

Symbole

Einheiten

Messwerte

Normen

λD

[W/(m K)]

0.035

SIA 279

ρa

[kg/m³]

≈ 20

SIA 279.067

Gruppe RF

[—]

RF1 (A1)

VKF

Spezifische Wärmekapazität

c

[J(kg K)]

1030

SIA 279.084

Diffusionswiderstandszahl

μ

[—]

1

SIA 381.101

Längenbezogener Strömungswiderstand

r

[kPa s/m²]

≥5

SIA 181.205

Rohdichte Brandverhaltensgruppe

Sortiment Preise exkl. MwSt. Dicken mm

Einzelpaket (EP) Preise CHF/m²

Breiten cm

Längen cm

Platten

Multipac (MP) EP

30

5.60

60

125

24

18.00

16

288.00

40

7.00

60

125

18

13.50

16

216.00

50

8.30

60

125

14

10.50

20

210.00

60

10.20

60

125

12

9.00

20

180.00

80

12.20

60

125

10

7.50

20

150.00

100

15.00

60

125

8

6.00

20

120.00

120

17.10

60

125

6

4.50

20

90.00

140

19.90

60

125

6

4.50

20

90.00

160

22.50

60

125

4

3.00

20

60.00

180

24.50

60

125

4

3.00

20

60.00

200

26.50

60

125

4

3.00

20

60.00

220

28.80

60

125

4

3.00

20

60.00

240

31.50

60

125

4

3.00

20

60.00

260

34.10

60

125

2

1.50

20

30.00

Andere Abmessungen oder Ausführungen sowie verschiedene Beschichtungen möglich.

ISOVER |

24


PB M KRAFT 035

1

Kerndämmplatte Beschreibung Halbsteife Platten aus Glaswolle (BKZ 6q.3), wasserabweisend, mit Dampfbremse (BKZ 5.3; Signet grün). Bezeichnungsschlüssel MW-EN 13162-T2-WS-MU1-AFr5 Anwendungsbereiche Wärme- und Schalldämmung in Zweischalenmauerwerken und hinter Vorsatzschalen.

Technische Daten Kenngrösse Nennwert der Wärmeleitfähigkeit

Symbole

Einheiten

Messwerte

Normen

λD

[W/(m K)]

0.035

SIA 279 SIA 279.067

ρa

[kg/m³]

≈ 20

Gruppe RF

[—]

RF1 (6q.3)

VKF

Spezifische Wärmekapazität

c

[J(kg K)]

1030

SIA 279.084

Diffusionsäquivalente Luftschichtdicke

s

[m]

6.7

SIA 279

Längenbezogener Strömungswiderstand

r

[kPa s/m²]

≥5

SIA 181.205

Rohdichte Brandverhaltensgruppe

Sortiment Preise exkl. MwSt. Dicken mm

Einzelpaket (EP) Preise CHF/m²

Breiten cm

Längen cm

Platten

Multipac (MP) EP

100

17.40

60

125

8

6.00

20

120.00

120

19.50

60

125

6

4.50

20

90.00

140

22.20

60

125

6

4.50

20

90.00

160

24.80

60

125

4

3.00

20

60.00

Andere Abmessungen können als Spezialfabrikation oder mit KRAFT-Alu (Signet blau) hergestellt werden. Weitere Informationen im Kapitel Services. Fragen Sie uns bitte an.

ISOVER |

25


ISOPONTE 032

1

«Thermal bridge breaker»

Beschreibung Steife und formstabile Platten aus grau-schwarz marmorierter Glaswolle mit schwarzem Glasvlies und hoher Druckfestigkeit. Bezeichnungsschlüssel MW-EN 13162-T3-WS-MU1-AFr5

Anwendungsbereiche Hochleistungs-Wärmedämmung zur Eliminierung von Wärmebrücken im Holzrahmenbau. Aussenseitig vollflächig verlegte, homogene Dämmschicht über der Ständerebene. Hinterlüftete Fassaden: Für Laibungen und Storenkästen.

Befestigung mittels ISOPONTE DSDämmstoffschrauben auf der Aussenseite der Ständerhölzer (ab 60 mm).

Technische Daten Kenngrösse

Symbole

Einheiten

Messwerte

Nennwert der Wärmeleitfähigkeit

λD

[W/(m K)]

0.032

SIA 279

Rohdichte

ρa

[kg/m³]

≈ 80

SIA 279.067

Brandverhaltensgruppe

Normen

Gruppe RF

[—]

RF1 (A1)

VKF

Spezifische Wärmekapazität

c

[J(kg K)]

1030

SIA 279.084

Diffusionswiderstandszahl

μ

[—]

1

SIA 381.101

Längenbezogener Strömungswiderstand

r

[kPa s/m²]

≥5

SIA 181.205

Sortiment Preise exkl. MwSt. Dicken mm

Einzelpaket (EP) Preise CHF/m²

Breiten cm

Längen cm

Platten

20

8.50

62.5

125

15

11.71

30

12.50

62.5

125

10

7.81

40

16.50

62.5

125

8

6.25

60

24.60

62.5

125

5

3.90

80

32.90

62.5

125

4

3.12

100

41.10

62.5

125

3

2.34

120

49.30

62.5

125

2

1.56

Neue Formate bzw. modifizierte Paketinhalte

Beachten Sie auch unser Sortiment an Dämmstoffbefestiger, insbesondere Dämmstoffschraube ISOPONTE DS.

ISOVER |

26


FM

1

Beschreibung Gerollter Glaswollefilz, flexibel und hochelastisch. Bezeichnungsschlüssel MW-EN 13162-T2-MU1-AFr5 Anwendungsbereiche Wärme- und Schalldämmung sowie Hohlraumabsorber. Schichtentrennung und Niveauausgleich in Bauteilen.

Technische Daten Kenngrösse

Symbole

Einheiten

Messwerte

Normen

λD

[W/(m K)]

0.035

SIA 279 SIA 279.067

Nennwert der Wärmeleitfähigkeit

ρa

[kg/m³]

≈ 25

Gruppe RF

[—]

RF1 (A1)

VKF

Spezifische Wärmekapazität

c

[J(kg K)]

1030

SIA 279.084

Diffusionswiderstandszahl

μ

[—]

1

SIA 381.101

Längenbezogener Strömungswiderstand

r

[kPa s/m²]

≥5

SIA 181.205

Rohdichte Brandverhaltensgruppe

Sortiment Preise exkl. MwSt. Dicken mm

Einzelpaket (EP) Preise CHF/m²

Breiten cm

Längen cm

Rolle

15

3.50

120

2500

1

30.00

25

4.70

120

1600

1

19.20

30

5.60

120

1200

1

14.40

40

7.50

120

1000

1

12.00

Andere Abmessungen oder Ausführungen sowie verschiedene Beschichtungen möglich. Fragen Sie uns bitte an.

ISOVER |

27


ISOVOX R CONFORT

1

Gerollte Trennwandplatte Beschreibung Rollen aus Glaswolle, mit einem seidenweichen, robusten Vlies beschichtet. Bezeichnungsschlüssel MW-EN 13162-T3-MU1-AFr5 Anwendungsbereiche Schalldämmung von Trockenbauwänden.

Technische Daten Kenngrösse Nennwert der Wärmeleitfähigkeit

Symbole

Einheiten

Messwerte

Normen

λD

[W/(m K)]

0.039

SIA 279 SIA 279.067

ρa

[kg/m³]

≈ 14

Gruppe RF

[—]

RF1 (A2-s1,d0)

VKF

Spezifische Wärmekapazität

c

[J(kg K)]

1030

SIA 279.084

Diffusionswiderstandszahl

μ

[—]

1

SIA 381.101

Längenbezogener Strömungswiderstand

r

[kPa s/m²]

≥5

SIA 181.205

Rohdichte Brandverhaltensgruppe

Sortiment Preise exkl. MwSt.

Einzelpaket (EP)

Multipac (MP)

Dicken mm

Preise CHF/m²

Breiten cm

Längen cm

Rolle

EP

45

6.90

63

1250

2

15.75

20

315.00

ISOVER |

28


ISOVOX

1

Trennwandplatte

Beschreibung Halbsteife Platten aus Glaswolle. Bezeichnungsschlüssel MW-EN 13162-T3-MU1-AFr5

Anwendungsbereiche Schalldämmung in Trennwänden.

Technische Daten Kenngrösse Nennwert der Wärmeleitfähigkeit

Symbole

Einheiten

Messwerte

Normen

λD

[W/(m K)]

0.035

SIA 279

ρa

[kg/m³]

≈ 20

SIA 279.067

Gruppe RF

[—]

RF1 (A1)

VKF

Spezifische Wärmekapazität

c

[J(kg K)]

1030

SIA 279.084

Diffusionswiderstandszahl

μ

[—]

1

SIA 381.101

Längenbezogener Strömungswiderstand

r

[kPa s/m²]

≥5

SIA 181.205

Rohdichte Brandverhaltensgruppe

Sortiment Preise exkl. MwSt. Dicken mm

Einzelpaket (EP) Preise CHF/m²

Breiten cm

Längen cm

Platten

Multipac (MP) EP

45

7.50

63

101

18

11.45

12

137.44

60

9.60

63

101

16

10.18

12

122.16

80

11.40

63

101

12

7.63

12

91.62

ISOVER |

29


ISORESIST PIANO PLUS

1

Gerollte Trennwandplatte

Beschreibung Rollen aus Glaswolle mit Schmelzpunkt > 1000°C nach DIN 4102, Teil 17. Bezeichnungsschlüssel MW-EN 13162-T2-MU1-AFr5

Anwendungsbereiche Schalldämmung von Trockenbauwänden mit Brandschutzanforderung. Hinweis Die geprüften und zertifizierten Konstruktionen mit Feuerwiderstand können unter www.praever.ch eingesehen werden.

Technische Daten Kenngrösse

Symbole

Einheiten

Messwerte

Nennwert der Wärmeleitfähigkeit

λD

[W/(m K)]

0.036

SIA 279

Rohdichte

ρa

[kg/m³]

≈ 20

SIA 279.067

Gruppe RF

[—]

RF1 (A1)

VKF

Brandverhaltensgruppe

Normen

Schmelzpunkt

θ

[°C]

> 1000

DIN 4102

Spezifische Wärmekapazität

c

[J(kg K)]

1030

SIA 279.084

Diffusionswiderstandszahl

μ

[—]

1

SIA 381.101

Längenbezogener Strömungswiderstand

r

[kPa s/m²]

≥ 5

SIA 181.205

Sortiment Preise exkl. MwSt. Dicken mm

Einzelpaket (EP) Preise CHF/m²

Breiten cm

Längen cm

Rolle

Multipac (MP) EP

40

7.70

63.5

1150

2

14.61

18

262.89

60

9.60

63.5

800

2

10.16

18

182.88

80

12.10

63.5

600

2

7.62

18

137.16

ISOVER |

30


ISORESIST PIANO PLUS P

1

Trennwandplatte Beschreibung Platten aus Glaswolle mit Schmelzpunkt > 1000°C nach DIN 4102, Teil 17. Bezeichnungsschlüssel MW-EN 13162-T3-MU1-AFr5 Anwendungsbereiche Schalldämmung von Trockenbauwänden mit Brandschutzanforderung. Hinweis Die geprüften und zertifizierten Konstruktionen mit Feuerwiderstand können unter www.praever.ch eingesehen werden.

Technische Daten Kenngrösse Nennwert der Wärmeleitfähigkeit

Symbole

Einheiten

Messwerte

Normen

λD

[W/(m K)]

0.036

SIA 279 SIA 279.067

ρa

[kg/m³]

≈ 20

Gruppe RF

[—]

RF1 (A1)

VKF

θ

[°C]

>1000

DIN 4102

Spezifische Wärmekapazität

c

[J(kg K)]

1030

SIA 279.084

Diffusionswiderstandszahl

μ

[—]

1

SIA 381.101

Längenbezogener Strömungswiderstand

r

[kPa s/m²]

≥ 5

SIA 181.205

Rohdichte Brandverhaltensgruppe Schmelzpunkt

Sortiment Preise exkl. MwSt.

Einzelpaket (EP)

Multipac (MP)

Dicken mm

Preise CHF/m²

Breiten cm

Längen cm

Platten

EP

40

8.10

63.5

101

12

7.69

28

215.49

60

10.20

63.5

101

8

5.13

28

143.66

80

12.40

63.5

101

6

3.84

28

107.74

ISOVER |

31


ISOTHERM 035

1

Estrichbodenplatte

Beschreibung Platten aus gekreppter Glaswolle mit einseitiger Markierung 10 x 10 cm und hoher Druckfestigkeit. Bezeichnungsschlüssel MW-EN 13162-T5-CS(10)10/15/20-WS-MU1-AFr20

Anwendungsbereiche Wärme- und Schalldämmung von Estrichböden (z.B. unter geeigneten Holzwerkstoffplatten).

Technische Daten Kenngrösse

Symbole

Einheiten

Messwerte

Nennwert der Wärmeleitfähigkeit

λD

[W/(m K)]

0.035

SIA 279

Rohdichte

ρa

[kg/m³]

≈ 65

SIA 279.067

Brandverhalten

Normen

Euroklasse

[—]

A2-s1,d0

EN 13501-1

Spezifische Wärmekapazität

c

[J(kg K)]

1030

SIA 279.084

Diffusionswiderstandszahl

μ

[—]

1

SIA 381.101

CS(10)

[kPa]

40 mm ≥ 10 50-80 mm ≥ 15 100-200 mm ≥ 20

SIA 279.066

r

[kPa s/m²]

≥ 20

SIA 181.205

Druckspannung bei 10% Stauchung Längenbezogener Strömungswiderstand

Sortiment Preise exkl. MwSt.

Einzelpaket (EP)

Multipac (MP)

Dicken mm

Preise CHF/m²

Breiten cm

Längen cm

Platten

EP

40

11.40

60

125

8

6.00

50

13.90

60

125

6

4.50

60

16.30

60

125

5

3.75

16

60.00

80

20.80

60

125

4

3.00

12

36.00

100

24.70

60

125

3

2.25

16

36.00

120

29.00

60

125

3

2.25

12

27.00

140

33.90

60

125

2

1.50

16

24.00

160

38.40

60

125

2

1.50

12

18.00

180

41.20

60

125

2

1.50

12

18.00

200

44.10

60

125

2

1.50

12

18.00

220

50.10

60

125

2

1.50

8

12.00

240

54.60

60

125

2

1.50

8

12.00

ISOVER |

32


PB A 031

1

Schallabsorbierende Akustikplatte

Beschreibung Steife Platten aus Glaswolle. Bezeichnungsschlüssel MW-EN 13162-T3-WS-MU1-AFr37

Anwendungsbereiche Schallabsorption für Hallendecken und -wände, Schiessstände, Heizräume, Werkstätten usw.

Technische Daten Kenngrösse

Symbole

Einheiten

Messwerte

Normen

λD

[W/(m K)]

0.031

SIA 279 SIA 279.067

Nennwert der Wärmeleitfähigkeit

ρa

[kg/m³]

≈ 50

Gruppe RF

[—]

RF1 (A2-s1,d0)

VKF

Spezifische Wärmekapazität

c

[J(kg K)]

1030

SIA 279.084

Diffusionswiderstandszahl

μ

[—]

1

SIA 381.101

Längenbezogener Strömungswiderstand

r

[kPa s/m²]

≥ 37

SIA 181.205

Rohdichte Brandverhaltensgruppe

Sortiment Preise exkl. MwSt. Dicken mm

Einzelpaket (EP) Preise CHF/m²

Breiten cm

Längen cm

Platten

30

10.00

60

125

16

12.00

40

12.70

60

125

12

9.00

50

15.80

60

125

10

7.50

60

18.90

60

125

8

6.00

80

25.00

60

125

6

4.50

100

31.00

60

125

5

3.75

120

36.80

60

125

4

3.00

Andere Abmessungen oder Ausführungen sowie verschiedene Beschichtungen möglich. Fragen Sie uns bitte an.

ISOVER |

33


2

Vertriebspartner der Saint-Gobain ISOVER AG. Vertrieb dieser Produkte durch die Firma Süssmann AG. Für Auskünfte und Bestellung: Süssmann AG, Bauabdichtungen, Schallisolationen Moosäckerstr. 78, 8105 Regensdorf Tel. 044 377 60 50, Fax 044 377 60 59, info@suessmann.ch, www.suessmann.ch

THERMO-PLUS Deckenplatte Beschreibung Deckenplatten aus Glaswolle mit einem auf der Sichtseite weissen, robusten Glasgewebe kaschiert und über die Kanten gezogen. Farben- und Formatänderungen auf Anfrage möglich. Bezeichnungsschlüssel MW-EN 13162-T3-MU1-AFr37 Anwendungsbereiche Wärme- und Schalldämmung von Decken (z.B. Keller- und Garagendecken) im sichtbaren Bereich.

Technische Daten Kenngrösse

Symbole

Einheiten

Messwerte

Nennwert der Wärmeleitfähigkeit

λD

[W/(m K)]

0.031

SIA 279

Rohdichte

ρa

[kg/m³]

≈ 50

SIA 279.067

Brandverhaltensgruppe

Normen

Gruppe RF

[—]

RF1 (A2-s1,d0)

VKF

Spezifische Wärmekapazität

c

[J(kg K)]

1030

SIA 279.084

Diffusionswiderstandszahl

μ

[—]

1

SIA 381.101

Längenbezogener Strömungswiderstand

r

[kPa s/m²]

≥ 37

SIA 181.205

Sortiment Preise exkl. MwSt. Dicken mm

Einzelpaket (EP) Preise CHF/m²

Breiten cm

Längen cm

Platten

Multipac (MP) Platten

20

22.80

60

150

20

18.00

200

180.00

30

23.70

60

150

14

12.60

134

120.60

40

26.00

60

150

10

9.00

100

90.00

50

29.10

60

150

8

7.20

80

72.00

60

33.30

60

150

7

6.30

68

61.20

80

38.90

60

150

5

4.50

50

45.00

100

46.30

60

150

4

3.60

40

36.00

120

55.30

60

150

3

2.70

34

30.60

140

64.00

60

150

3

2.70

28

25.20

160

72.50

60

150

24

21.60

180

85.60

60

150

22

19.80

200

99.00

60

150

20

18.00

ISOVER |

34


TONGA

1

Deckenplatte Beschreibung Selbsttragende Platten aus Steinwolle mit weissem Glasvlies beschichtet. Rückseitig mit einem naturfarbenen Glasvlies abgedeckt. Bezeichnungsschlüssel MW-EN 13162-T3-MU1-AFr5 Anwendungsbereiche Schallabsorption hauptsächlich in Büros, Schul- und Verkaufslokalen, Hotels, Mehrzweckhallen. Verlegung als abgehängte Decken in handelsüblichen SichtschienenEinlegesystemen.

Technische Daten Kenngrösse

Symbole

Einheiten

Messwerte

Normen

λD

[W/(m K)]

0.035

SIA 279 SIA 279.067

Nennwert der Wärmeleitfähigkeit

ρa

[kg/m³]

≈ 100

Gruppe RF

[—]

RF1 (A1)

VKF

c

[J(kg K)]

1030

SIA 279.084

Rohdichte Brandverhaltensgruppe Spezifische Wärmekapazität Diffusionswiderstandszahl

μ

[—]

1

SIA 381.101

Schallabsorptionsgrad

αS

[—]

0.90

SIA 181.081

-

[%]

80

-

Lichtreflexionskoeffizient

Sortiment Preise exkl. MwSt.

Einzelpaket (EP)

Dicken mm

Preise CHF/m²

Breiten cm

Längen cm

Platten

22

35.30

60 *

120 *

12

8.64

* Die Platten sind leicht unterdimensioniert, um die Montage in die Profile zu erleichtern.

In Karton verpackt.

ISOVER |

35


SONEBEL

1

Akustikdämmung Beschreibung Rollen aus grau-schwarz marmorierter Glaswolle, mit schwarzem Glasvlies beschichtet. Bezeichnungsschlüssel MW-EN 13162-T3-MU1-AFr15 Anwendungsbereiche Schallabsorption von offenen Lamellen- und gelochten Decken.

Technische Daten Kenngrösse

Symbole

Einheiten

Messwerte

Normen

λD

[W/(m K)]

0.035

SIA 279 SIA 279.067

Nennwert der Wärmeleitfähigkeit

ρa

[kg/m³]

≈ 20

Gruppe RF

[—]

RF1 (A1)

VKF

Spezifische Wärmekapazität

c

[J(kg K)]

1030

SIA 279.084

Diffusionswiderstandszahl

μ

[—]

1

SIA 381.101

Längenbezogener Strömungswiderstand

r

[kPa s/m²]

≥ 15

SIA 181.205

αS

[—]

0.45 – 0.69

SIA 181.081

Rohdichte Brandverhaltensgruppe

Schallabsorptionsgrad

Sortiment Preise exkl. MwSt.

Einzelpaket (EP)

Dicken mm

Preise CHF/m²

Breiten cm

Längen cm

Rolle

20

9.40

120

2500

1

30.00

Platten 20 mm, Format 80 x 127 cm, 15 Platten pro Einzelpack. Fragen Sie uns bitte an.

ISOVER |

36


LURO 814

1

Trittschalldämmplatte Beschreibung Platten aus gekreppter Glaswolle mit hoher Druckfestigkeit. Bezeichnungsschlüssel MW-EN 13162-T6-CS(10)30-WS-MU1-SD9-CP3-AFr5 (CS(10)30 nur von 50 bis 80 mm) Anwendungsbereiche Wärme- und Trittschalldämmung für schwimmende Unterlagsböden, mit oder ohne Bodenheizung.

Technische Daten Kenngrösse Nennwert der Wärmeleitfähigkeit

Symbole

Einheiten

Messwerte

Normen

λD

[W/(m K)]

0.035

SIA 279 SIA 279.067

ρa

[kg/m³]

≈ 80

Gruppe RF

[—]

RF1 (A2-s1,d0)

VKF

c

[J(kg K)]

1030

SIA 279.084

Diffusionswiderstandszahl

μ

[—]

1

SIA 381.101

Beanspruchungskategorie

Kategorie

[—]

A–D

SIA 251

Dynamische Steifigkeit

s'

[MN/m³]

<9

SIA 181.201

Zusammendrückbarkeit

c

mm

≤3

SIA 279.084

Längenbezogener Strömungswiderstand

r

[kPa s/m²]

≥5

SIA 181.205

Rohdichte Brandverhaltensgruppe Spezifische Wärmekapazität

Sortiment Preise exkl. MwSt.

Einzelpaket (EP)

Multipac (MP)

Dicken mm

Preise CHF/m²

Breiten cm

Längen cm

Platten

EP

30

14.00

60

125

10

7.50

16

120.00

40

18.50

60

125

8

6.00

12

72.00

50

22.80

60

125

6

4.50

16

72.00

60

27.30

60

125

5

3.75

16

60.00

80

36.10

60

125

4

3.00

12

36.00

ISOVER |

37


2

Vertriebspartner der Saint-Gobain ISOVER AG. Vertrieb dieser Produkte durch die Firma swisspor AG. Für Auskünfte und Bestellung: swisspor AG, Bahnhofstrasse 50, 6312 Steinhausen Tel. 056 678 98 98, Fax 056 678 98 99, info@swisspor.ch, www.swisspor.ch

PS 81 Trittschalldämmplatte Beschreibung Steife Glaswolleplatten. Bezeichnungsschlüssel MW-EN 13162-T6-WS-MU1-SD16/12/9/7/6-CP3-AFr40 Anwendungsbereiche Trittschall- und Wärmedämmung für schwimmende Unterlagsböden.

Technische Daten Kenngrösse Nennwert der Wärmeleitfähigkeit Rohdichte Brandverhaltensgruppe Spezifische Wärmekapazität

Symbole

Einheiten

Messwerte

Normen

λD

[W/(m K)]

0.032

SIA 279

ρa

[kg/m³]

≈ 80

SIA 279.067

Gruppe RF

[—]

RF1 (A2-s1,d0)

VKF SIA 279.084

c

[J(kg K)]

1030

Beanspruchungskategorie

Kategorie

[—]

A–D

SIA 251

Diffusionswiderstandszahl

μ

[—]

1

SIA 381.101

Dynamische Steifigkeit

s'

[MN/m³]

12/10 = 16 15/12 = 12 20/17 = 9 25/22 = 7 30/27 = 6

SIA 181.201

Zusammendrückbarkeit

c

mm

≤3

SIA 279.084

Längenbezogener Strömungswiderstand

r

[kPa s/m²]

≥ 40

SIA 181.205

Sortiment Preise exkl. MwSt. Dicken mm

Einzelpaket (EP) Preise CHF/m²

Breiten cm

Längen cm

Platten

Multipac (MP) EP

12/10

5.20

60

125

27

20.25

16

324.00

15/12

6.20

60

125

20

15.00

16

240.00

20/17

7.90

60

125

15

11.25

16

180.00

25/22

9.80

60

125

12

9.00

16

144.00

30/27

11.40

60

125

10

7.50

16

120.00

ISOVER |

38


2

Vertriebspartner der Saint-Gobain ISOVER AG. Vertrieb dieser Produkte durch die Firma swisspor AG. Für Auskünfte und Bestellung: swisspor AG, Bahnhofstrasse 50, 6312 Steinhausen Tel. 056 678 98 98, Fax 056 678 98 99, info@swisspor.ch, www.swisspor.ch

ISOCALOR Trittschalldämmplatte Beschreibung Steife Platten aus gekreppter Glaswolle (BKZ 6q.3) mit Spezialbeschichtung aus armiertem KRAFT-Papier (BKZ 3.3) für die Befestigung der Heizungsrohre. Bezeichnungsschlüssel MW-EN 13162-T7/7/6-WS-MU1-SD12/9/6-CP2-AFr5 Anwendungsbereiche Trittschall- und Wärmedämmung für schwimmende Unterlagsböden mit Bodenheizung.

Technische Daten Kenngrösse Nennwert der Wärmeleitfähigkeit

Symbole

Einheiten

Messwerte

Normen

λD

[W/(m K)]

0.035

SIA 279

ρa

[kg/m³]

≈ 80

SIA 279.067

Gruppe RF

[—]

RF1 (6q.3)

VKF

Spezifische Wärmekapazität

c

[J(kg K)]

1030

SIA 279.084

Diffusionsäquivalente Luftschichtdicke

s

[m]

5.6

SIA 279

Kategorie

[—]

A–D

SIA 251

Dynamische Steifigkeit

s'

[MN/m³]

22 mm = 12 32 mm = 9 43 mm = 6

SIA 181.201

Zusammendrückbarkeit

c

mm

≤2

SIA 279.084

Längenbezogener Strömungswiderstand

r

[kPa s/m²]

≥5

SIA 181.205

Rohdichte Brandverhaltensgruppe

Beanspruchungskategorie

Sortiment Preise exkl. MwSt.

Einzelpaket (EP)

Multipac (MP)

Dicken mm

Preise CHF/m²

Breiten cm

Längen cm

Platten

EP

22

12.20

60

125

14

10.50

16

168.00

32

16.60

60

125

9

6.75

16

108.00

43

19.60

60

125

7

5.25

16

84.00

NEU 2018: Bessere Zusammendrückbarkeit. Jetzt dL-dB ≤ 2 mm.

ISOVER |

39


2

Vertriebspartner der Saint-Gobain ISOVER AG. Vertrieb dieser Produkte durch die Firma swisspor AG. Für Auskünfte und Bestellung: swisspor AG, Bahnhofstrasse 50, 6312 Steinhausen Tel. 056 678 98 98, Fax 056 678 98 99, info@swisspor.ch, www.swisspor.ch

STELLSTREIFEN Beschreibung Gerollte Trittschalldämmfilzbänder aus Glaswolle, einseitig mit Glasvlies beschichtet. Auch mit Beschichtung und Überlappung aus PE mit Selbstklebeband erhältlich. Bezeichnungsschlüssel MW-EN 13162-T3 Anwendungsbereiche Stellstreifen-Trittschalldämmung für schwimmende Unterlagsböden.

Technische Daten Kenngrösse Brandverhaltensgruppe

Symbole

Einheiten

Messwerte

Normen

Gruppe RF

[—]

RF1 (6q.3)

VKF

Sortiment Preise exkl. MwSt.

Einzelpaket (EP) Breiten cm

Preise CHF/m

Dicken mm

Längen cm

Rolle

m

Glasvlies

12

1.20

≈ 10

2500

10

250

Glasvlies

15

1.50

≈ 10

2500

8

200

Glasvlies

18

1.60

≈ 10

2500

6

150

PE-Folie + Selbstklebeband

15

2.50

≈ 10

2500

8

200

Bezeichnung

In Plastiksäcken verpackt.

ISOVER |

40


FILZ T

3

Beschreibung Druckfeste, gekreppte Glaswollematten mit glasgitterarmierter Alu-Beschichtung. Bezeichnungsschlüssel MW-EN-13162-T2 Anwendungsbereiche Wärmedämmung von Behältern, runden und rechteckigen Luftkanälen, sowie Leitungen mit grossen Durchmessern.

Technische Daten Kenngrösse

Symbole

Einheiten

Messwerte

Normen

λ

[W/(m K)]

10°C = 0.036 50°C = 0.045 100°C = 0.055 150°C = 0.067 200°C = 0.082

SIA 380/3

Wärmeleitfähigkeit

ρa

[kg/m³]

≈ 22

SIA 279.067

Gruppe RF

[—]

RF1 (6q.3)

VKF

Spezifische Wärmekapazität

c

[J(kg K)]

1030

SIA 279.084

Diffusionsäquivalente Luftschichtdicke

s

[m]

57.6

SIA 279

θmax

[°C]

250

-

Rohdichte Brandverhaltensgruppe

Maximale Anwendungstemperatur

Sortiment Preise exkl. MwSt.

Einzelpaket (EP)

Dicken mm

Preise CHF/m²

Breiten cm

Längen cm

Rolle

20

7.60

120

1000

1

12.00

25

8.20

120

1000

1

12.00

30

9.40

120

800

1

9.60

40

11.00

120

600

1

7.20

50

13.20

120

500

1

6.00

60

14.90

120

400

1

4.80

80

18.90

120

400

1

4.80

100

23.50

120

400

1

4.80

120

27.90

120

400

1

4.80

ISOVER |

41


CLIMATEL 2 S

3

Akustikdämmung Beschreibung Gerollter Glaswollefilz, einseitig mit gitterarmiertem, verstärktem schwarzem Vlies. Bezeichnungsschlüssel MW-EN 13162-T3-MU1-AFr15 Anwendungsbereiche Schallabsorption und Wärmedämmung im Innern von Luftkanälen und Ventilationsapparaten. Schallabsorptionsauskleidung von Ölbrennerhauben.

Technische Daten Kenngrösse

Symbole

Einheiten

Messwerte

Normen

λ

[W/(m K)]

0.035

SIA 380/3 SIA 279.067

Wärmeleitfähigkeit

ρa

[kg/m³]

≈ 25

Gruppe RF

[—]

RF1 (A2-s1,d0)

VKF

Spezifische Wärmekapazität

c

[J(kg K)]

1030

SIA 279.084

Diffusionswiderstandszahl

μ

[—]

1

SIA 381.101

Längenbezogener Strömungswiderstand

r

[kPa s/m²]

≥ 15

SIA 181.205

Druckverlust

[—]

1 – 1.2

-

Schallabsorptionsgrad

αS

[—]

0.45 – 0.69

SIA 181.081

Rohdichte Brandverhaltensgruppe

Sortiment Preise exkl. MwSt. Dicken mm

Einzelpaket (EP) Preise CHF/m²

Breiten cm

Längen cm

Rolle

12

8.30

120

2000

1

24.00

25

9.80

120

1200

1

14.40

ISOVER |

42


SP

1

Akustikstreifen Beschreibung Gerollte Streifen aus Glaswolle mit beidseitig auflaminiertem, schwarzem Glasvlies. SP 45 und SP 59 aus grau-schwarz marmorierter Glaswolle, Rohdichte 38 kg/m3, trapezförmig geschnitten. Bezeichnungsschlüssel MW-EN 13162-T3-MU1-AFr5 Anwendungsbereiche Zum Einlegen in die perforierten Sicken von Montana Dachprofilen Swiss Panel. Im Bild links: SP 45 und SP 59, rechts: alle anderen Dimensionen.

Technische Daten Kenngrösse

Symbole

Einheiten

Messwerte

Normen

λD

[W/(m K)]

0.039

SIA 279 SIA 279.067

Nennwert der Wärmeleitfähigkeit

ρa

[kg/m³]

≈ 16

Gruppe RF

[—]

RF1 (A2-s1,d0)

VKF

Spezifische Wärmekapazität

c

[J(kg K)]

1030

SIA 279.084

Diffusionswiderstandszahl

μ

[—]

1

SIA 381.101

Längenbezogener Strömungswiderstand

r

[kPa s/m²]

≥5

SIA 181.205

Rohdichte Brandverhaltensgruppe

Sortiment Preise exkl. MwSt. Bezeichnung SP 45

SP 59

SP 80 SP 111 SP 106 SP 160

SP 110

SP 100 SP 135

SP 105 SP 153

SP 200

Einzelpaket (EP)

Einwegpalette (PA)

Preise CHF/m

Dicken mm

Breiten cm

Längen cm

Stück

m

EP

m

3.00

40

7.5/3.5

100

120

120.0

6

720.0

1.30

80

6

650

20

130.0

6

780.0

1.70

80

8

650

15

97.5

6

585.0

2.20

100

9

580

13

75.4

6

452.4

2.30

120

8

500

15

75.0

6

450.0

3.70

120

12

500

10

50.0

6

300.0

Lieferzeiten auf Anfrage

ISOVER |

43


WOLLE TRIV

3

Beschreibung Lose Glaswolleflocken. Stopfdichte 40 kg/m3. Verpackung: Plastiksäcke, Inhalt ca. 0.25 m3. Anwendungsbereiche Wärmedämmung für schlecht zugängliche Dachräume, Installationsschächte usw. Kann mit geeigneten Einblasmaschinen verarbeitet werden.

Technische Daten Kenngrösse Nennwert der Wärmeleitfähigkeit Brandverhaltensgruppe

Symbole

Einheiten

Messwerte

Normen

λD

[W/(m K)]

0.039

SIA 279

Gruppe RF

[—]

RF1 (A1)

VKF

Spezifische Wärmekapazität

c

[J(kg K)]

1030

SIA 279.084

Diffusionswiderstandszahl

μ

[—]

1

SIA 381.101

Sortiment Preise exkl. MwSt.

Einzelpaket (EP)

Einwegpalette (PA)

6

6

Preise CHF/kg

kg

Std.

EP

kg

Std.

3.00

15.00

6

13

195

6

Neue Formate bzw. modifizierte Paketinhalte

NEU 2018: Auch auf Einwegpaletten erhältlich!

ISOVER |

44


WOLLE T

3

Beschreibung Lose Glaswolle ohne Bindemittel. Anwendungsbereiche Stopfdämmung von thermischen Apparaten aller Art, Behältern, Heizkesseln, Kesselwagen, Leitungen mit grossen Durchmessern, Fernleitungen usw.

Technische Daten Kenngrösse

Symbole

Einheiten

Messwerte

Normen

λ

[W/(m K)]

10°C = 0.031 50°C = 0.035 100°C = 0.042 150°C = 0.051

SIA 380/3

Gruppe RF

[—]

RF1 (A1)

VKF

μ

[—]

1

SIA 381.101

θmax

[°C]

500

-

Wärmeleitfähigkeit Brandverhaltensgruppe Diffusionswiderstandszahl Maximale Anwendungstemperatur

Sortiment Preise exkl. MwSt.

Einzelpaket (EP)

Preise CHF/kg

kg

5.20

10.00

Verpackung: Plastiksäcke, Inhalt ca. 0.25 m3

ISOVER |

45


ZÖPFE

3

Eco-Fensteranschlussdämmung Beschreibung Glaswolle mit gekreuztem Drahtgeflecht umwickelt und verdichtet. Anwendungsbereiche Wärmedämmung von Rohrleitungen, Rohrbogen, unregelmässig geformten Apparaten. Stopfisolierung zwischen Tür- und Fensterrahmen und Mauerwerk. Hinterfüllung von Dilatationsfugen. Ideal geeignet bei Minergie-Eco-Bauten, wo PU-Schäume verboten sind.

Technische Daten Kenngrösse Wärmeleitfähigkeit Brandverhaltensgruppe

Symbole

Einheiten

Messwerte

Normen

λ

[W/(m K)]

10°C = 0.032

SIA 380/3

Gruppe RF

[—]

RF1 (A1)

VKF

Spezifische Wärmekapazität

c

[J(kg K)]

1030

SIA 279.084

Diffusionswiderstandszahl

μ

[—]

1

SIA 381.101

θmax

[°C]

500

-

Maximale Anwendungstemperatur

Sortiment Preise exkl. MwSt. Durchmesser mm

Einzelpaket (EP) Preise CHF/m

Längen cm

Stück

m

30

2.00

5000

2

100.00

50

3.20

4000

2

80.00

In Plastiksäcken verpackt.

ISOVER |

46


DH

A

Dämmhalter zweiteilig Beschreibung Zweiteiliger Dämmhalter für grosse Dämmstärken bis 300 mm. Sauber dämmen, ohne Wärmebrücken und Steppdeckeneffekt. Auch für zweilagige Dämmung geeignet. Geringes Packvolumen. Anwendungsbereiche Zur Befestigung von ISOVER Mineralwolldämmung in hinterlüfteten Fassaden. Fassade dämmen, Loch bohren, Schaft einschlagen, Teller aufstecken, fertig. Bei zweilagiger Dämmung einen Teller für erste Lage und einen zweiten Teller für zweite Dämmlage aufstecken.

Technische Daten Kenngrösse

Symbole

Einheiten

Messwerte

Normen

Durchmesser

d

[mm]

8

-

Tellerdurchmesser

df

[mm]

90

-

Bohrdurchmesser

d0

[mm]

8

-

Bohrlochtiefe

h0

[mm]

≥ 40

-

Verankerungstiefe

hef

[mm]

≥ 30

-

Sortiment Preise exkl. MwSt.

Liefereinheit (LE) Dicken mm

Preise CHF/Stück

Längen mm

Stück

Preis CHF/LE

0.09

300

27.00

Schaft DH 180

≤ 180

0.35

225

300

105.00

Schaft DH 200

≤ 200

0.40

245

300

120.00

Schaft DH 220

≤ 220

0.47

265

300

140.00

Schaft DH 240

≤ 240

0.58

285

300

175.00

Schaft DH 260

≤ 260

0.73

305

300

220.00

Schaft DH 280

≤ 280

0.85

325

300

255.00

Schaft DH 300

≤ 300

0.98

345

300

295.00

Artikelbezeichnung Teller DH

Immer Teller und Schaft separat bestellen. Für zweilagige Dämmung doppelt soviele Teller wie Schäfte bestellen.

In Lochstein: Bohren ohne Schlag!

ISOVER |

47


HIF

A

Dämmstoffbefestiger Beschreibung Stabiler wärmebrückenfreier Dämmstoffbefestiger für Standardanwendungen. Anwendungsbereiche Zur Dämmstoffbefestigung bei hinterlüfteten Fassaden.

Technische Daten Kenngrösse

Symbole

Einheiten

Messwerte

Normen

Durchmesser

d

[mm]

8

-

Tellerdurchmesser

df

[mm]

90

-

Bohrdurchmesser

d0

[mm]

8

-

Bohrlochtiefe

h0

[mm]

≥ 30

-

Verankerungstiefe

hef

[mm]

≥ 20

-

Sortiment Preise exkl. MwSt.

Liefereinheit (LE) Dicken mm

Preise CHF/Stück

Längen mm

Stück

Preis CHF/LE

≤ 60

0.172

85

250

43.00

HIF 80

≤ 80

0.198

105

250

49.50

HIF 100

≤ 100

0.211

125

200

42.20

HIF 120

≤ 120

0.225

145

200

45.00

HIF 140

≤ 140

0.252

165

150

37.80

HIF 160

≤ 160

0.280

185

150

42.00

HIF 180

≤ 180

0.330

205

100

33.00

HIF 200

≤ 200

0.394

225

100

39.40

HIF 220

≤ 220

0.471

245

100

47.10

HIF 240

≤ 240

0.560

265

100

56.00

Artikelbezeichnung HIF 60

In Lochstein: Bohren ohne Schlag!

ISOVER |

48


Drall-Fix FU

A

Befestigung der zweiten Dämmlage Beschreibung Das schnelle Befestigungssystem für Zusatzdämmungen. Schnell und einfach einzudrehen mit Akkuschrauber und speziellem Montagegerät oder auch von Hand. Anwendungsbereiche Zur Verbindung der zweiten Dämmlage. Die erste Lage muss zusätzlich auf das Mauerwerk verankert werden. Empfehlung: 4-8 Befestiger/m2.

Technische Daten Kenngrösse

Symbole

Einheiten

Messwerte

Normen

Durchmesser

d

Verankerungstiefe

hef

[mm]

30

-

[mm]

≥ 60

-

Sortiment Preise exkl. MwSt.

Liefereinheit (LE) Dicken mm

Preise CHF/Stück

Längen mm

Stück

Preis CHF/LE

FU 100

≤ 40

0.325

100

500

162.50

FU 120

≤ 60

0.338

120

250

84.50

FU 140

≤ 80

0.382

140

250

95.50

FU 160

≤ 100

0.508

160

500

254.00

FU 180

≤ 120

0.633

180

500

316.50

FU 200

≤ 140

0.758

200

250

189.50

FU 220

≤ 160

0.880

220

250

222.00

FU 240

≤ 180

1.008

240

250

252.00

FU 260

≤ 200

1.136

260

250

284.00

FU 280

≤ 220

1.262

280

250

315.50

FU 300

≤ 240

1.388

300

250

347.00

FU 320

≤ 260

1.514

320

250

378.50

43.00

1

43.00

Artikelbezeichnung

Montagegerät Drall-Fix FU

ISOVER |

49


RDH

A

Schraubdämmstoffhalter Beschreibung Dämmstoffhalter, der ohne Vorbohren mit Akkuschrauber und speziell langem Eindrehbit in bestehende Kompaktfassaden eingeschraubt werden kann. Anwendungsbereiche Der Schraubdämmstoffhalter eignet sich besonders zur Befestigung von zusätzlichen Dämmschichten auf bestehende feste Dämmstoffe; z.B. bei Renovation, montieren einer hinterlüfteten Fassade mit Zusatzdämmung auf eine bestehende Kompaktfassade. Die Tragfähigkeit der bestehenden Dämmung ist vorgängig zu prüfen.

Technische Daten Kenngrösse

Symbole

Einheiten

Messwerte

Normen

Durchmesser

d

[mm]

28

-

Tellerdurchmesser

df

[mm]

50

-

Verankerungstiefe

hef

[mm]

≥ 55

-

Sortiment Preise exkl. MwSt.

Liefereinheit (LE) Dicken mm

Preise CHF/Stück

Längen mm

Stück

Preis CHF/LE

RDH 28-110

≤ 55

1.16

110

250

290.00

RDH 28-130

≤ 75

1.20

130

250

300.00

RDH 28-150

≤ 95

1.30

150

200

260.00

RDH 28-175

≤ 120

1.82

175

200

364.00

RDH 28-200

≤ 145

1.93

200

200

386.00

RDH 28-225

≤ 170

2.10

225

150

315.00

RDH 28-250

≤ 195

2.20

250

150

330.00

Bit RDB 01-190

13.40

190

1

13.40

Bit RDB 01-250

15.10

250

1

15.10

Artikelbezeichnung

RDB 01-190 für Schraubdämmstoffhalter ≤175 mm. RDB 01-250 für alle Längen. Aufnahme: Sechskant 1/4"

ISOVER |

50


ISOPONTE DS

A

Dämmstoffschraube Beschreibung ISOVER-Dämmstoffschraube zur wärmebrückenfreien Befestigung von ISOPONTE 032. Anwendungsbereiche Wärmebrückenfreie Befestigung von ISOPONTE 032 auf dem Ständerwerk von Holzaussenwänden. Verarbeitung mittels Aussensechskant-Schraubeinsatz.

Technische Daten Kenngrösse

Symbole

Einheiten

Messwerte

Normen

Durchmesser

d

[mm]

4.5

-

Tellerdurchmesser

df

[mm]

50

-

Verankerungstiefe

hef

[mm]

≥ 35

-

Sortiment Preise exkl. MwSt.

Liefereinheit (LE) Dicken mm

Preise CHF/Stück

Längen mm

Stück

Preis CHF/LE

60

0.70

95

250

175.00

ISOPONTE DS 80

80

0.75

115

250

187.50

ISOPONTE DS 100

100

0.80

135

250

200.00

ISOPONTE DS 120

120

0.85

155

250

212.50

11.70

1

11.70

Artikelbezeichnung ISOPONTE DS 60

Schraubeinsatz ISOPONTE DS

ISOVER |

51


Vario® Facade UV

A

Diffusionsoffene Fassadenbahn Beschreibung Hoch diffusionsoffene Fassadenbahn aus reissfestem PES-Vlies mit schwarzer PU-Beschichtung und integriertem Selbstklebestreifen. Schützt die Dämmung zuverlässig vor Witterungseinflüssen und führt Schlagregen sicher ab. Anwendungsbereiche Für Fassadenkonstruktionen mit einem Fugenanteil von max. 40% und einer lichten Fugenbreite von max. 50 mm.

Technische Daten Kenngrösse

Symbole

Diffusionsäquivalente Luftschichtdicke Höchstzugkraft Maximale Anwendungstemperatur Brandverhaltensgruppe

Einheiten

Messwerte

Normen

s

[m]

0.13

SIA 279

σzug max

N/50 mm

300 / 340

EN 12310-2

θmax

[°C]

80

-

Gruppe RF

[—]

RF3 (cr)

VKF

Sortiment Preise exkl. MwSt.

Einzelpaket (EP)

Einwegpaletten (PA)

Breiten cm

Preise CHF/m²

Längen m

Rolle

EP

150

6.40

50

1

75

24

1800

300

6.40

30

1

90

30

2700

ISOVER |

53


Vario® Xtra

A

Noch sicherer! Beschreibung Weiterentwicklung der feuchteadaptiven Dampfbremse Vario® KM Duplex UV. Mit noch grösserer Feuchtevariabilität – mehr Sicherheit für den Verarbeiter und die Konstruktion. Anwendungsbereiche Holzbauten, komplexe Modernisierungen, diffusionsoffene und feuchtegefährdete Aufbauten sowie Flachdächer und metallbekleidete Holzkonstruktionen. Ideal bei Innendämmungen im Neu- und Umbau. Vario® Xtra muss UV-geschützt sein. Jetzt auch erhältlich in XL-Breite 3.20 m für den Elementbau!

Technische Daten Kenngrösse Dicke Brandverhaltensgruppe Diffusionsäquivalente Luftschichtdicke Maximale Anwendungstemperatur Flächengewicht Nagel-Ausreisskraft Höchstzugkraft

Symbole

Einheiten

Messwerte

Normen

d

[mm]

0.30

-

Gruppe RF

[—]

RF3 (cr)

VKF

s

[m]

0.3 – 20

SIA 279

θmax

[°C]

80

-

m

[g/m²]

80

-

σzug

[N]

≥ 25

EN 12310-1

σzug max

N/50 mm

≥ 100

EN 12310-2

Sortiment Preise exkl. MwSt.

Einzelpaket (EP)

Einwegpalette (PA)

Breiten cm

Preise CHF/m²

Längen m

Rolle

EP

150

3.80

40

1

60

42

2520

320

3.80

40

1

128

21

2688

ISOVER |

54


Vario® KM Duplex UV

A

Die sichere Lösung!

Beschreibung Feuchteadaptive Dampfbremse (Polyamid). Abgestimmt auf die Komponenten des Vario®Komplettsystems.

Anwendungsbereiche Holzbauten, Modernisierungen, diffusionsoffene und feuchtegefährdete Aufbauten sowie Flachdächer und metallbekleidete Holzkonstruktionen. Vario® KM Duplex UV muss UV-geschützt sein.

Technische Daten Kenngrösse Dicke Brandverhaltensgruppe Diffusionsäquivalente Luftschichtdicke Maximale Anwendungstemperatur Flächengewicht Nagel-Ausreisskraft Höchstzugkraft

Symbole

Einheiten

Messwerte

Normen

d

[mm]

0.20

-

Gruppe RF

[—]

RF3 (cr)

VKF

s

[m]

0.3 – 5

SIA 279

θmax

[°C]

80

-

m

[g/m²]

57

-

σzug

[N]

≥ 90

EN 12310-1

σzug max

N/50 mm

≥ 110

EN 12310-2

Sortiment Preise exkl. MwSt.

Einzelpaket (EP)

Einwegpalette (PA)

Breiten cm

Preise CHF/m²

Längen m

Rolle

EP

150

3.30

40

1

60

42

2520

ISOVER |

55


Flammex N

A

Das Original! Beschreibung Dampfbremse und Luftdichtigkeitsschicht für den Hochbau. Widerstandsfähige Dampfbremse aus weissem, schwer entflammbarem Polyäthylen. Flammex N muss UV-geschützt sein.

Technische Daten Kenngrösse Dicke Brandverhaltensgruppe Diffusionsäquivalente Luftschichtdicke Maximale Anwendungstemperatur Flächengewicht

Symbole

Einheiten

Messwerte

Normen

d

[mm]

0.20

-

Gruppe RF

[—]

RF3 (cr)

VKF

s

[m]

100

SIA 279

θmax

[°C]

80

-

m

[g/m²]

185

-

Sortiment Preise exkl. MwSt.

Einzelpaket (EP)

Einwegpalette (PA)

Breiten cm

Preise CHF/m²

Längen m

Rolle

EP

200

1.40

50

1

100

32

3200

300

1.40

33

1

99

32

3168

ISOVER |

56


Flammex SR

A

Rutschfest für Aufsparrendämmung Beschreibung Spezielle Dampfbremse für Steildächer mit Aufdachdämmung. Ideal mit ISOTHERM 035 kombinierbar. Widerstandsfähige Dampfbremse aus weissem Polyäthylen mit rauer, rutschhemmender Oberfläche. Flammex SR muss UVgeschützt sein.

Technische Daten Kenngrösse Dicke Brandverhaltensgruppe Diffusionsäquivalente Luftschichtdicke Maximale Anwendungstemperatur Flächengewicht

Symbole

Einheiten

Messwerte

Normen

d

[mm]

0.25

-

Gruppe RF

[—]

RF3 (cr)

VKF

s

[m]

135

SIA 279

θmax

[°C]

80

-

m

[g/m²]

230

-

Sortiment Preise exkl. MwSt.

Einzelpaket (EP)

Einwegpalette (PA)

Breiten cm

Preise CHF/m²

Längen m

Rolle

EP

200

2.20

50

1

100

25

2500

ISOVER |

57


Vario® RoofTight

A

Diffusionsoffene Unterdachbahn Beschreibung Unterdachbahn für erhöhte und ausserordentliche Beanspruchung nach SIA 232/1:2011. Mindestdachneigung 5°. Verschweissbar mit Quellschweissmittel oder Heissluft. Unterdachbahn für Steildächer mit Zwischen- und Aufsparrendämmung.

Technische Daten Kenngrösse

Symbole

Diffusionsäquivalente Luftschichtdicke Höchstzugkraft Nagel-Ausreisskraft Brandverhaltensgruppe

Einheiten

Messwerte

Normen

s

[m]

0.18

SIA 279

σzug max

N/50 mm

300 / 350

EN 12310-2

σzug

[N]

200

EN 12310-1

Gruppe RF

[—]

RF3 (cr)

VKF

Sortiment Preise exkl. MwSt.

Einzelpaket (EP)

Einwegpaletten (PA)

Breiten cm

Preise CHF/m²

Längen m

Rolle

EP

150

9.80

50

1

75

20

1500

300

9.80

25

1

75

20

1500

ISOVER |

58


Vario® RoofTight AB

A

Anschlussband Beschreibung Für Anschlüsse der Unterdachbahn Vario® RoofTight. Verschweissbar mit Quellschweissmittel Vario® RoofTight Weld oder Heissluft.

Sortiment Preise exkl. MwSt.

Einzelpaket (EP)

Breiten cm

Preise CHF/m

30

3.09

Liefereinheit (LE)

Rolle

Längen m

Preise CHF/Stück

EP

Längen m

Preis CHF/LE

1

25

77.30

5

125

386.50

ISOVER |

59


Ecran Integra

A

Diffusionsoffene Unterdachbahn

Beschreibung Diffusionsoffene, regen- und winddichte Unterdachbahn für normale und erhöhte Beanspruchung nach SIA 232/1. Mit grauer, UVbeständiger Aussenseite. Für Steildächer mit Zwischen- und Aufsparrendämmung.

Technische Daten Kenngrösse

Symbole

Diffusionsäquivalente Luftschichtdicke Höchstzugkraft Nagel-Ausreisskraft Brandverhaltensgruppe

Einheiten

Messwerte

Normen

s

[m]

0.05

SIA 279

σzug max

N/50 mm

300

EN 12310-2

σzug

[N]

275

EN 12310-1

Gruppe RF

[—]

RF3 (cr)

VKF

Sortiment Preise exkl. MwSt.

Einzelpaket (EP)

Einwegpalette (PA)

Breiten cm

Preise CHF/m²

Längen m

Rolle

EP

150

3.20

50

1

75

40

3000

ISOVER |

60


Vario® KB 1

A

Klebeband für Überlappungen Beschreibung Das extra spurhaltige Klebeband Vario® KB 1 besitzt eine extrem hohe Klebekraft, einen Spezialträger mit PE-Beschichtung und einen wasserbeständigen Klebstoff Anwendungsbereiche Speziell entwickelt zur luftdichten Verklebung der Vario® Klimamembranen. Dank des Spezialklebstoffes bestens geeignet zur Stossverklebung aller handelsüblichen Dampfbremsfolien aus PE, PA und Alufolien sowie KRAFT-Papieren und harten Holzwerkstoffen.

Sortiment Preise exkl. MwSt.

Einzelpaket (EP)

Breiten cm

Preise CHF/m

6

0.79

Liefereinheit (LE)

Rolle

Längen m

Preise CHF/Stück

EP

Längen m

Preis CHF/LE

1

40

31.70

5

200

158.50

ISOVER |

61


Vario® MultiTape

A

Das Multitalent! Beschreibung Vario® MultiTape ist ein einseitig klebendes, spurhaltiges und dehnbares Klebeband mit hoher Klebekraft. Anwendungsbereiche Für dauerhaft luftdichte Anschlüsse an Dachflächenfenster, Rohren, Durchdringungen sowie für die Verklebung der Folienüberlappungen im Innen- wie Aussenbereich. Die Verwendung mehrerer Klebebandtypen ist somit nicht mehr nötig. Vario® MultiTape, das Multitalent von ISOVER!

Sortiment Preise exkl. MwSt. Breiten cm

Einzelpaket (EP) Preise CHF/m

6 12

Liefereinheit (LE)

Rolle

Längen m

Preise CHF/Stück

EP

Längen m

Preis CHF/LE

1.07

1

25

26.80

10

250

268.00

2.06

1

25

51.50

2

50

103.00

ISOVER |

62


Vario® ProTape Plus

A

Schnell zu verarbeiten – dichte Anschlüsse Beschreibung Vario® ProTape Plus ist ein selbstklebender Rollendichtstoff der sich doppelt so schnell verarbeiten lässt wie seine Konkurrenten aus Kartusche. Frostunempfindlich bei der Lagerung und bei niedrigen Temperaturen unter 5°C gut zu verarbeiten. Anwendungsbereiche Luft- und winddichte Anschlüsse von Dampfbremsen an Bauteile, auch im Winter bei niedrigen Temperaturen.

Sortiment Preise exkl. MwSt.

Einzelpaket (EP)

Breiten cm

Preise CHF/m

2.5

3.20

Liefereinheit (LE)

Rolle

Längen m

Preise CHF/Stück

EP

Längen m

Preis CHF/LE

1

10

32.00

5

50

160.00

NEU 2018: Mit Weichkern aus Hochleistungsschaum für eine optimale Anpassung an unebene Oberflächen.

ISOVER |

63


Vario® DoubleTwin

A

Doppelseitiges Klebeband Beschreibung Vario® DoubleTwin ist ein beidseitig klebendes Polyacrylatklebeband. Durch den hohen Kleberflächenauftrag ist es ideal geeignet zur Verklebung der Vario® Klimamembranen, selbst auf faserigen und rauen Oberflächen. Anwendungsbereiche Dient zur Befestigung von Dampfbremsen auf Metall- und Holzständerwerk.

Sortiment Preise exkl. MwSt.

Einzelpaket (EP)

Breiten cm

Preise CHF/m

1.9

0.87

Liefereinheit (LE)

Rolle

Längen m

Preise CHF/Stück

EP

Längen m

Preis CHF/LE

1

50

43.30

15

750

649.50

ISOVER |

64


Vario® MultiTape SL

A

Das Klebeband für Ecken und Anschlüsse Beschreibung Vario® MultiTape SL ist ein einseitig klebendes, spurhaltiges und dehnbares Klebeband mit hoher Klebekraft und geteiltem Abdeckstreifen. Der neue extrem wasserbeständige Klebstoff gewährleistet zusätzliche Sicherheit und ermöglicht die Verklebung der luft-/winddichten Ebene im Aussenbereich. Anwendungsbereiche Für die luftdichte Verklebung auch in verwinkelten Bereichen wie Ecken, Anschlüssen oder auch bei Durchdringungen (Sparren, Zangen, etc.) der Dampfbremse. Auch gut geeignet zur luftdichten Verklebung von Holzwerkstoffplatten wie z.B. OSBPlatten.

Sortiment Preise exkl. MwSt.

Einzelpaket (EP)

Breiten cm

Preise CHF/m

6

1.32

Liefereinheit (LE)

Rolle

Längen m

Preise CHF/Stück

EP

Längen m

Preis CHF/LE

1

25

33.00

10

250

330.00

ISOVER |

65


Vario® DoubleFit

A

Dauerelastisch und selbstklebend Beschreibung Vario® DoubleFit ist ein lösemittelfreier, dauerelastischer und selbstklebender Dichtstoff. Die beiden Komponenten sind separat funktionierende Klebe-Dichtmassen mit jeweils sehr hohen Klebekräften. Dank der beiden Komponenten (schwarz/gelb) wird auf jedem Untergrund eine bestmögliche Haftung erzielt. Anwendungsbereiche Vario® DoubleFit ist universell einsetzbar und bewirkt bei allen Dampfbremsen auf unterschiedlichsten Untergründen optimale Ergebnisse. Verarbeitungstemperatur +5°C bis +40°C. Frostbeständig bis –25°C.

Sortiment Preise exkl. MwSt.

Einzelpaket (EP)

Liefereinheit (LE)

Inhalt ml

Preise CHF/Stück

EP

Kartusche

310

12.40

12

148.80

Schlauchbeutel

600

22.70

12

272.40

Format

Längen m

Preis CHF/LE

ISOVER |

66


Vario® ProTape Xtern

A

Wasserdicht – UV- und frostbeständig Beschreibung Vario® ProTape Xtern kombiniert zwei Klebersysteme: Eine Komponente sorgt für sofortige Kontakthaftung mit dem Untergrund und die andere für dauerhafte Verklebung nach der Anwachszeit. Anwendungsbereiche Abdichtung von Dampfbremsen und Unterdachbahnen an angrenzende Bauteile im Aussenbereich. Die extradicke Klebemasse bewirkt eine schnelle, sichere Abdichtung – auch bei Unebenheiten.

Sortiment Preise exkl. MwSt.

Einzelpaket (EP)

Breiten cm

Preise CHF/m

4

3.30

Liefereinheit (LE)

Rolle

Längen m

Preise CHF/Stück

EP

Längen m

Preis CHF/LE

1

10

33.00

5

50

165.00

ISOVER |

67


Vario® FacadeTape

A

Beschreibung Schwarzes Spezialklebeband für Fassadenbahn Vario® Facade UV. UV-stabil und mit höchster Klebekraft.

Sortiment Preise exkl. MwSt.

Einzelpaket (EP)

Breiten cm

Preise CHF/m

6

0.99

Liefereinheit (LE)

Rolle

Längen m

Preise CHF/Stück

EP

Längen m

Preis CHF/LE

1

25

24.70

10

250

247.00

ISOVER |

68


Vario® SilverFast

A

Vielseitig – wasserdicht und UV-beständig Beschreibung Vario® SilverFast ist ein professionelles Produkt für vielseitige Klebeanforderungen im Aussenbereich. Anwendungsbereiche Optimal einsetzbar für die wasser- und winddichte Verklebung von Überlappungen und Durchdringungen von Unterdach- und Fassadenbahnen. Vario® SilverFast ist auch bei Rissen und Leckagen das Produkt der Wahl!

Sortiment Preise exkl. MwSt.

Einzelpaket (EP)

Breiten cm

Preise CHF/m

6

1.13

Liefereinheit (LE)

Rolle

Längen m

Preise CHF/Stück

EP

Längen m

Preis CHF/LE

1

25

28.30

10

250

275.00

ISOVER |

69


Vario® AntiSpike

A

Hochgradig alterungsbeständig Beschreibung Vario® AntiSpike ist ein dauerhaft wasserbeständiges Nageldichtband mit extrastarker Klebekraft und hoher Alterungsbeständigkeit. Anwendungsbereiche Dauerhafte Abdichtung von Nagel- und Schraubendurchdringungen durch Unterdachbahnen. 4 mm dick, gleicht es leichte Unebenheiten zwischen unterseitigem Sparren und oberhalb der Dichtung montierter Konterlattung aus.

Sortiment Preise exkl. MwSt.

Einzelpaket (EP)

Breiten cm

Preise CHF/m

6.5

1.06

Liefereinheit (LE)

Rolle

Längen m

Preise CHF/Stück

EP

Längen m

Preis CHF/LE

1

20

21.20

5

100

106.00

ISOVER |

70


Vario速 RoofTight Weld

A

Quellschweissmittel THF Beschreibung Zur sicheren Verklebung der Unterdachbahn Vario速 RoofTight. Nur im Freien, bei guter Bel端ftung zu verwenden. Bitte beachten Sie das Sicherheitsdatenblatt auf www.isover.ch/sui-sds. Doseninhalt 1 Liter.

Sortiment Preise exkl. MwSt.

Einzelpaket (EP)

Liefereinheit (LE)

Format

Inhalt ml

Preise CHF/St端ck

EP

Preis CHF/LE

Dose

1000

32.00

6

192.00

ISOVER |

71


Vario® RoofTight Applicator

A

Pinselflasche Beschreibung Flasche aus PE mit abgekröpftem Pinsel. Pinselbreite 40 mm, Inhalt 500 ml. Für die leichte und gleichmässige Applikation von Quellschweissmittel Vario® RoofTight Weld auf Unterdachbahn Vario® RoofTight.

Sortiment Preise exkl. MwSt.

Einzelpaket (EP)

Format

Breiten cm

Flasche

4

Liefereinheit (LE)

Stück

Preise CHF/Stück

EP

Preis CHF/LE

1

19.90

6

119.40

ISOVER |

72


Vario® RoofTight Seal

A

Dichtung aus TPU Beschreibung Elastischer Flüssigkunststoff mit Kunststofffaser-Armierung. Doseninhalt 1 Kilo. Anwendungsbereiche Zur Abdichtung von Dachdetails mit Vario® RoofTight wie z. B. Aufkantungen, Lüftungsrohre, Kamine. Verarbeitung auf sauberen und trockenen Untergründen auch bei niedrigen Temperaturen. Nur im Freien, bei guter Belüftung zu verwenden. Bitte beachten Sie das Sicherheitsdatenblatt auf www.isover.ch/sui-sds.

Sortiment Preise exkl. MwSt. Format Dose

Einzelpaket (EP)

Liefereinheit (LE)

kg

Preise CHF/Stück

EP

Preis CHF/LE

1

45.00

6

270.00

ISOVER |

73


Vario® Anpressrolle

A

Beschreibung Rolle aus Silikon mit zwei Kugellagern. Achse verschraubt an einseitigem Bügel. Ergonomischer Holzgriff. Zur sicheren Haftung von Vario® Klebebändern und Überlappungsschweissungen der Unterdachbahn Vario® RoofTight.

Sortiment Preise exkl. MwSt.

Einzelpaket (EP)

Durchmesser mm

Breiten cm

Längen mm

33

4.5

175

Liefereinheit (LE)

Stück

Preise CHF/Stück

EP

Preis CHF/LE

1

55.00

5

275.00

ISOVER |

74


RECYCLING-SACK

A

Beschreibung Plastiksack aus Polyäthylen (PE).

Alle Entsorgungskosten von Säcken, die Bauschutt oder schmutzige oder feuchte Wolle enthalten, werden dem Händler in Rechnung gestellt. Anwendungsbereiche Für die Rückgabe nur von Glaswollabschnitten unserer ISOVERProdukte.

Sortiment Preise exkl. MwSt.

Liefereinheit (LE)

Artikelbezeichnung

Preise CHF/Stück

Stück

Preis CHF/LE

RECYCLING-SACK

16.50

10

165.00

In Plastiksäcken, Inhalt ca. 250 Liter. Auch lieferbar in Karton: Inhalt 10 Liefereinheiten (LE).

Wichtig beim Glaswolle-Recycling: 1. Saubere und trockene ISOVER-Glaswolleabfälle (keine anderen Materialien). Bitte schreiben Sie den Namen der Firma und des Händlers mit permanentem Filzstift auf jeden Sack.

2. Sack gut verschliessen. Trocken lagern! Grössere Mengen aus Sanierungsarbeiten müssen schriftlich durch die ISOVER-Direktion genehmigt werden.

3. Rücknahme der Säcke durch den ISOVER-Händler.

4. Mit ihrem Engagement schützen Sie aktiv unsere Umwelt. ISOVER setzt sich für eine nachhaltige Entwicklung ein.

ISOVER |

75


MESSER

A

Beschreibung CONFORT CUT 26 cm: Dämmstoffmesser mit spezieller Zahnung und Anti-Rutsch-Sicherheitsgriff. Ideal für Dämmstoffe mit Vliesbeschichtungen. MESSER 20 und 36 cm: Zweiseitig geschliffene Messer. MESSER 40 cm: Einseitig geschliffen, mit Schutzetui.

Sortiment Preise exkl. MwSt. Bezeichnung

Einzelpaket (EP) Preise CHF/Stück

Längen cm

Stück

MESSER 20 cm

23.30

20

5

CONFORT CUT 26 cm

29.40

26

5

MESSER 36 cm

35.10

36

5

MESSER 40 cm

38.50

40

5

ISOVER |

76


2

Partner der Saint-Gobain ISOVER AG. Vertrieb dieser Produkte durch die Firma Kambo AG. Für Auskünfte und Bestellung: Kambo AG, Stationsweg 4, 3428 Wiler bei Utzenstorf Tel. 032 666 38 00, Fax 032 666 38 09, info@kambo.ch, www.kambo.ch

SCHNEIDEGERÄT Isoboy® Für Glaswolle und mehr... Beschreibung Isoboy® M 30 mit Rollenständer RS 500 ist das ideale Schneidegerät zum Schneiden von Dämmstoffen aus Glaswolle in Rollen, wie auch Dämmplatten mit hoher Rohdichte.

ISOVER |

77


2

Partner der Saint-Gobain ISOVER AG. Vertrieb dieser Produkte durch die Firma Mechanik Muntelier AG. Für Auskünfte und Bestellung: Mechanik Muntelier AG, Hauptstrasse 154, 3286 Muntelier Tel. 026 670 13 32, Fax 026 670 48 32, info@mechanik-muntelier.com, www.mechanik-muntelier.com

SCHNEIDEGERÄT ISO-VACUT Für Mineralwolle Beschreibung ISO-VACUT Das praktische Schneidegerät für den schnellen und präzisen Schnitt von Mineralwolle bis 260 mm.

ISOVER |

78


2

Empfehlungspartner der Saint-Gobain ISOVER AG. Vertrieb dieser Produkte durch die Firma Apico SA. Für Auskünfte und Bestellung: Apico SA, Impasse de Praz-Sallaz 8, Postfach 160, 1522 Lucens Tel. 021 906 62 70, Fax 021 906 62 71, info@apico.ch, www.apico.ch

APICO Beschichtungen und mehr! Beschreibung Veredelung von Dämmstoffen aus Mineralwolle. Objektspezifische Formzuschnitte, 2- und 3-dimensional sowie Beschichtungen in zahlreichen Farben und unterschiedlichsten Werkstoffen. Akustikdämmungen für Büro- und Gewerbebauten, Lärmschutzwände.

ISOVER |

79


Bezeichnungsschlüssel MW EN 13162

Beispiel

Erklärung zu BEZEICHNUNGSSCHLÜSSEL gemäss EN 13162 Wärmedämmstoffe für Gebäude – Werkmässig hergestellte Produkte aus Mineralwolle (MW) – Spezifikation

Die Dicke ist nach EN 823 zu bestimmen. Die Belastung muss 50 Pa betragen, ausser für Produkte, die eine Druckspannungsstufe oder Druckfestigkeitsstufe von 15 kPa oder grösser aufweisen. Unterschreitung

Grenzabmasse für die Dicke

Ti

Überschreitung

T1

– 5% oder – 5 mma

zulässig

T2

a

– 5% oder – 5 mm

+ 15% oder + 15 mmb

T3

– 3% oder – 3 mma

+ 10% oder + 10 mmb

T4

– 3% oder – 3 mm

+  5% oder +  5 mmb

T5

– 1% oder – 1 mm

+  3 mm

a a

Die Dicke wird nach EN 12431 unter einer Belastung von 250 Pa ermittelt. Kein Prüfergebnis darf von der Nenndicke um mehr als die angegebenen Grenzabmasse abweichen. T6

– 5% oder – 1 mma

+ 15% oder + 3 mma

T7

0

+ 10% oder + 2 mma

a b

Der grössere numerische Wert ist massgebend. Der kleinere numerische Wert Ist massgebend.

Dimensionsstabilität bei definierter Temperatur

DS(T+)

DS(23)

Druckspannung oder Druckfestigkeit

CS(10)i

CS(10)0.5

TRi

TR1

ist nach EN 1607 zu bestimmen. Kein Prüfergebnis darf kleiner als die angegebene Stufe sein. Die Stufe ist aus folgenden Werten auszuwählen: 1 kPa; 5 kPa; 7.5 kPa; 10 kPa; 15 kPa; ... ; 700 kPa.

Pl(5)i

PL(5)100

ist nach EN 12430 zu bestimmen und in Stufen mit Schritten von 50 N anzugeben. Kein Prüfergebnis darf kleiner als die angegebene Stufe sein.

kurzzeitige Wasseraufnahme

WS

WS

Die Wasseraufnahme bei kurzzeitigem teilweisem Eintauchen ist nach EN 1609 zu bestimmen. Kein Prüfergebnis darf 1 kg/m2 überschreiten.

langzeitige Wasseraufnahme

WL(P)

WL(P)

Die Wasseraufnahme bei langzeitigem teilweisem Eintauchen ist nach EN 12087 zu bestimmen. Kein Prüfergebnis darf 3 kg/m2 überschreiten.

MUi

MU1

Zugfestigkeit senkrecht zur Plattenebene Punktlast bei 5 mm Verformung

Wasserdampfdiffusion

Dynamische Steifigkeit s’(MN/m3)

SDi

SD9

ist bei definierten Temperatur- und Feuchtebedingungen nach EN 1604 zu bestimmen. Die Prüfung ist nach 48 h Lagerung bei (23+2)°C und (90+5)% relativer Luftfeuchtigkeit durchzuführen. Die relative Dickenminderung darf 1% nicht überschreiten. Die relative Längen- und Breitenänderung darf 1% nicht überschreiten. Die relative Änderung der Ebenheit darf 1 mm/m nicht überschreiten. ist nach EN 826 zu bestimmen. Kein Prüfergebnis, weder die Druckspannung bei 10% Stauchung, noch für die Druckfestigkeit, darf kleiner als die angegebene Stufe sein. Folgende Werte: 0.5 kPa; 5 kPa; 10 kPa; 15 kPa; 20 kPa; ... 500 kPa. Dies gilt für den kleineren Wert der beiden Eigenschaften.

Die Wasserdampfdiffusionswiderstandszahl (auch -faktor, Symbol µ) eines Baustoffs ist ein dimensionsloser Materialkennwert. Sie gibt an, um welchen Faktor das betreffende Material gegenüber Wasserdampf dichter ist als eine gleich dicke, ruhende Luftschicht. Das Produkt µ x d wird als diffusionsäquivalente Luftschichtdicke bezeichnet und ist ein Mass für den DiffusIonswiderstand dampfbremsender/-sperrender Bauteilschichten. Eine Dampfbremse mit einem sd-Wert von 1 m hat für ein Wasserdampfmolekül den gleichen Wasserdampfdiffusionswiderstand wie eine stehende Luftschicht von 1 m. Die dynamische Steifigkeit ist eine von der Schichtdicke abhängige Materialeigenschaft, die das Federvermögen der Trittschall-Dämmung und damit die Eignung zur Körperschall-Dämmung beschreibt. Je kleiner die dynamische Steifigkeit, desto besser ist die Dämmwirkung.

ISOVER |

80


MW EN 13162

Beispiel

Erklärung zu BEZEICHNUNGSSCHLÜSSEL gemäss EN 13162 Wärmedämmstoffe für Gebäude – Werkmässig hergestellte Produkte aus Mineralwolle (MW) – Spezifikation

Sie ist für Produkte der Klassen T6 und T1 als Differenz zwischen dL und dB zu bestimmen. Kein Prüfergebnis darf die angegebenen Werte überschreiten.

Zusammendrückbarkeit

CPi

Anforderung

Grenzabmass

CP5

≤ 5 mm

+ 2

CP4

≤ 4 mm

+ 2

CP3

≤ 3 mm

+ 2

CP2

≤ 2 mm

+ 1

Die Stufen CP3, CP4 und CP5 beziehen sich auf die Klasse T6, die Stufe CP2 auf die Klasse T7. Strömungswiderstand

AFri

AFr5

ist nach EN 29053 zu bestimmen. Der Wert ist in Stufen mit Schritten von 1 kPa·s/m2 anzugeben. Kein Prüfergebnis darf kleiner als die angegebene Stufe sein.

Beispiel: Bezeichnungsschlüssel PS81 (Seite 38) MW-EN 13162-T6-CS(10)30-WS-MU1-CP3-AFr45 Strömungswiderstand Zusammendrückbarkeit Wasserdampfdiffusion kurzzeitige Wasseraufnahme Druckspannung oder Druckfestigkeit Grenzabmasse für die Dicke Norm EN 13162: Wärmedämmstoffe für Gebäude – Werkmässig hergestellte Produkte aus Mineralwolle (MW)

Brandverhalten und Wärmeschutz Anforderungen an den baulichen Brandschutz finden sich in der VKF-Richtlinie und in den jeweiligen kantonalen Vorschriften. Klassifizierung der Baustoffe Brandverhaltensgruppe

Kritisches Verhalten

Brandkennziffer / BKZ nach VKF

Euroklasse nach SN EN 13501-1

6q.3 RF 1 (kein Brandbeitrag)

quasi nicht brennbar A1 A2-s1, d0

Brandverhalten

RF 2 (geringer Brandbeitrag)

cr

schwer brennbar

5.1

schwer brennbar B, C

4.2 / 4.3 cr

4.1

teilweise cr RF 4 (unzulässiger Brandbeitrag)

cr cr

nicht brennbar

5.2 / 5.3

teilweise cr RF 3 (zulässiger Brandbeitrag)

nicht brennbar

schwer entflammbar mittel brennbar

E D

mittel brennbar normal entflammbar

3.2 / 3.3

leicht brennbar

3.1

leicht brennbar normal entflammbar

ISOVER Mineralwolle-Dämmstoffe sind gemäss VKF als 6q.3 respektive EN 13501-1 als Euroklasse A1 oder A2 klassifiziert und gehören somit zur Brandverhaltensgruppe RF 1. Nennwert der Wärmeleitfähigkeit: λD wird gemäss EN 13162 deklariert und mit drei wertanzeigenden Stellen in W/m K angegeben. Der Nennwert gemäss EN ISO 10456 kann zum Vergleich verschiedener Bau- und Dämmstoffe eingesetzt werden. Wärmeleitfähigkeit

Bemessungswert der Wärmeleitfähigkeit: Der Bemessungswert der Wärmeleitfahigkeit, der für die Berechnung von Schichtaufbauten heranzuziehen ist, ergibt sich durch Multiplikation mit dem Umrechnungsfaktor für den Feuchtegehalt Fm für das Normklima 23/80. Für Mineralwolle, EPS und XPS ist dieser Umrechnungsfaktor 1. Der Bemessungswert der Wärmeleitfähigkeit kann auch nach EN ISO 10456 für die Normklimata 23/50 und 23/80 bestimmt werden.

ISOVER |

81


Produktions-Services Für Sie gemacht. Beschichtungen Je nach Anwendung können die ISOVER-Glaswolleprodukte als Spezialanfertigung mit einer Dampfbremse oder einer Oberflächenveredelung beschichtet werden. Gerne erstellen wir Ihnen ein massgeschneidertes Angebot. Bitte fragen Sie uns an. Sortiment und Preise (exkl. MwSt.) s* [m]

Mehrpreis CHF/m²

Dampfbremse KRAFT-Papier

6.7

2.40

Dampfbremse KRAFT-Alu

23.8

4.00

Dampfbremse Alu mit Gitterarmierung

57.6

4.80

Beschichtung mit gelbem Glasvlies

3.00

Beschichtung mit schwarzem Glasvlies

4.40

Beschichtung mit weissem Glasvlies

7.30

Beschichtung mit schwarzem fungizidem Glasgewebe

7.30**

* Diffusionsäquivalente Luftschichtdicke ** Mindestmenge 500 m2

Zuschnitt auf Mass Dienstleistungen und Preise (exkl. MwSt.) Mehrpreis CHF

PR-Produkte Standard-Produkte

im Preis enthalten auf Anfrage*

* Lieferzeiten auf Anfrage

Sonderbearbeitungen Dienstleistungen und Preise (exkl. MwSt.) Mehrpreis CHF/m²

PB F 030: Schwarz einfärben (ab 400m2)

10% Zuschlag auf den Basispreis*

PB F 030: 2 Einschnitte in der Plattenfläche zur Aufnahme der Unterkonstruktion (Alu-Winkel)

4.70*

CLADISOL 032-Platten: Längsseitiger Einschnitt zur Aufnahme des Kassettengurtes**

1.80*

* Lieferzeiten auf Anfrage ** Vorsatzdämmungsmass 40 oder 80 mm bei der Bestellung angeben

ISOVER |

82


Logistik-Services Zu Ihnen gebracht. Misch-Paletten PR-, Standard-Produkte und Zubehör können auf Paletten gemischt zusammengestellt werden. Bei Bedarf palettisieren wir auch gerne nach Ihrem Wunsch (Stückliste). Dienstleistungen und Preise (exkl. MwSt.) Preis CHF

1 bis 6 Paletten

40.-/Palette

ab 7 Paletten

pauschal 250.-

Palettisierung nach Ihrem Wunsch

80.-/Palette

Direktlieferungen Lieferung direkt auf die Baustelle oder in Ihre Werkstatt. Dienstleistungen und Preise (exkl. MwSt.) Preis CHF

Lieferung ab einem kompletten LKW (20 Paletten)

kostenfrei

Lieferung > 15 m innerhalb 24 Stunden*

Preis gemäss Fachhandel

Lieferung > 15 m3 innerhalb 48 Stunden*

Preis gemäss Fachhandel

Lieferung mit Solofahrzeugen

Preis gemäss Fachhandel

Lieferung in Berggebiete

Preis gemäss Fachhandel

Fixzeitlieferung (+/- 2h)

auf Anfrage

3

Versand von Einzelkarton (nur Zubehör ohne Folien)

20.- (ab 1500.- Bestellwert kostenfrei)

* sofern Ware verfügbar

Lieferfrist: Bitte anfragen. Die in der Sortimentstabelle mit 6 bezeichneten Artikel: Lieferfrist bitte anfragen.

Fachwissen Für Architekten, Planer, Händler und Verarbeiter. CPI, die Weiterbildungsplattform für nachhaltiges Dämmen. Dienstleistungen und Preise (exkl. MwSt.) Preis CHF

Kurse und Veranstaltungen

siehe www.cpisover.ch

ISOVER |

83


Region West Aussendienst-Organsisation

Verkaufsleiter Thomas Aenishaenslin Mobile 079 395 22 70 thomas.aenishaenslin@saint-gobain.com

10

Thomas Aenishaenslin c/o Saint-Gobain ISOVER SA

Région lausannoise

Route de Payerne 1, 1522 Lucens

Riviera

Tel. 021 906 02 44, Mobile 079 395 22 70

Broye

Fax 021 906 02 05 thomas.aenishaenslin@saint-gobain.com

11

Yvan Favre Ch. Du Bois Gentil 7, 1203 Genève

Genève

Tel. 022 820 21 22, Mobile 079 250 57 66

Ouest vaudois

Fax 022 820 21 20 yvan.favre@saint-gobain.com

12

Serge Berger Rapille-Dessous 22, 1312 Eclépens

Chablais vaudois et valaisan

Tel. 021 866 71 22, Mobile 079 212 76 66 Fax 021 906 02 05 serge.berger@saint-gobain.com

14

André Lerjen Champs-de-Tabac 12, 1950 Sion

Wallis

Tel. 027 395 21 74, Mobile 079 409 12 17 Fax 027 395 21 84 andre.lerjen@saint-gobain.com

15

Béat Zbinden Case postale 40, 1784 Courtepin

Freiburg

Tel. 026 684 31 63, Mobile 079 634 31 63

Préalpes vaudoises

Fax 026 684 31 83 beat.zbinden@saint-gobain.com

16

Denis Léchaire Rue Longchamps 2, 2534 Orvin

Neuchâtel

Tel. 032 358 14 25, Mobile 079 251 20 60

Jura, Berner Jura

Fax 032 358 10 23

Nord vaudois

denis.lechaire@saint-gobain.com

ISOVER |

84


Region Mitte Aussendienst-Organisation

Region Mitte

24 Region West

16 21

11 10

23

31

22

33

Region Ost

34

15 12

32

14

Verkaufsleiter Guido Emmenegger Mobile 079 206 35 72 guido.emmenegger@saint-gobain.com

21

Aldo Thurnherr Klecker 12, 3255 Rapperswil

Seeland, Biel, Bern, Burgdorf,

Tel. 031 530 09 69, Mobile 079 290 59 55

Emmental, Aaretal, Thun,

Fax 031 530 09 98

Berner-Oberland

aldo.thurnherr@saint-gobain.com

22

Peter Zust im Weidli 10, 6247 Schötz

Luzern, Willisau, Entlebuch,

Mobile 079 371 22 08

Nidwalden, Obwalden, Schwyz, Uri, Zug

peter.zust@saint-gobain.com

23

24

Jürg Lienhard

Grenchen, Solothurn, Thal, Gäu, Olten,

Galliweg 80, 4852 Rothrist

Oberaargau, Zofingen, Aarau, Kulm,

Tel. 062 534 70 68, Mobile 079 408 95 22

Lenzburg, Brugg, Zurzach, Baden,

Fax 062 534 70 68

Bremgarten, Muri, Affoltern, Horgen,

juerg.lienhard@saint-gobain.com

Dietikon

Guido Hürbin Mattweg 96, 4144 Arlesheim

Baselstadt, Baselland, Laufental,

Tel. 061 313 31 11, Mobile 079 219 23 14

Fricktal

Fax 061 313 31 12 guido.huerbin@saint-gobain.com

ISOVER |

85


Region Ost Aussendienst-Organisation

Region Mitte

24 Region West

23

16 21

11 10

32 33

Region Ost

34

15 12

22

31

14

Verkaufsleiter Salvatore Manitta Mobile 079 261 18 82 salvatore.manitta@saint-gobain.com

31

Ralph Dettinger Chilestieg 1B, 8153 Rümlang

Stadt Zürich, Zürich-Nord,

Tel. 043 810 66 30, Mobile 079 817 23 81

Winterthur, Bülach, Zürcher

Fax 043 810 66 31

Oberland bis Wetzikon

ralph.dettinger@saint-gobain.com

32

33

Guido Barmettler Winterhaldenweg 8, 9113 Degersheim/SG

Schaffhausen, Frauenfeld,

Tel. 071 390 00 30, Mobile 079 540 49 22

Amriswil, Münchwilen,

Fax 071 390 00 31

Appenzell AR, Appenzell IR,

guido.barmettler@saint-gobain.com

Grossraum Stadt St. Gallen

Patrick Riegger Weidstrasse 19, 9220 Bischofszell

Glarus, Toggenburg, Schwyz-Nord,

Tel. 071 420 89 33, Mobile 079 408 96 88

March, Rapperswil, Rheintal,

Fax 071 420 98 34

Fürstentum Liechtenstein

patrick.riegger@saint-gobain.com

34

Salvatore Manitta a.i. Kastanienweg 1, 9443 Widnau

Graubünden, Ticino

Tel. 071 722 87 92, Mobile 079 261 18 82 Fax 071 722 87 93 salvatore.manitta@saint-gobain.com

ISOVER |

86


Allgemeine Verkaufs- und Lieferbedingungen 1. 1.1

1.2

1.3

Geltungsbereich Die folgenden allgemeinen Verkaufs- und Lieferbedingungen sind ein integrierender Bestandteil aller Verkaufsverträge von Saint-Gobain ISOVER AG («ISOVER») an die Wiederverkäufer («Kunden»). Vorbehalten bleiben abweichende schriftliche Vereinbarungen gemäss unseren Preislisten und Dokumentationen. Entgegenstehende oder abweichende Geschäftsbedingungen, namentlich solche des Kunden, werden nicht Vertragsinhalt, auch wenn ISOVER diesen nicht ausdrücklich widerspricht. Sollte eine Bestimmung dieser allgemeinen Verkaufs- und Lieferbedingungen oder anderer getroffenen Vereinbarungen unwirksam oder durch widersprechende Vereinbarung aufgehoben sein, so wird dadurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht beeinträchtigt.

2. 2.1

Verbindlichkeit Bestellungen gelten erst nach der von ISOVER schriftlich abgegebenen Auftragsbestätigung als verbindlich. 2.2 Der Kunde muss die Auftragsbestätigung innerhalb von 2 Kalendertagen prüfen und sich bei eventuellen Abweichungen mit ISOVER sofort in Verbindung setzen. Andernfalls gilt die Auftragsbestätigung als genehmigt. Verbindlich ist allein der Text der Auftragsbestätigung der ISOVER. Preise Alle in dieser Broschüre «Produkte Katalog» aufgeführten Preise gelten als Richtpreise und sind – sofern nicht Gegenstand einer verbindlichen Offerte – unverbindlich. 3.2 Preisänderungen bleiben ausdrücklich ohne Voranzeige vorbehalten. Abruflieferungen werden zu den am Tage der Lieferung gültigen Preisen verrechnet. 3.3 Die Mehrwertsteuer (MwSt) ist in den Preisen nicht inbegriffen und wird separat erhoben. 3.4 Die Gültigkeit der Offerten beträgt 90 Tage.

8. Gefahrenübergang 8.1 Die Gefahr geht mit der Bereitstellung zum Versand auf den Kunden über. 8.2 Verzögert sich der Gefahrenübergang aus nicht ausschliesslich von ISOVER zu vertretenden Gründen oder kommt der Kunde in Annahmeverzug, geht die Gefahr zum ursprünglich geplanten Versanddatum auf den Kunden über. 9. 9.1

9.2

9.3

3. 3.1

4. 4.1

Zahlungsbedingungen Zahlungen werden ab Rechnungsdatum fällig und der Rechnungsbetrag ist innert 30 Kalendertagen abzüglich 2% Skonto oder innert 60 Kalendertagen ab Rechnungsdatum («Zahlungsfrist») netto zu bezahlen. 4.2 Beanstandungen zur Rechnung haben innerhalb der Zahlungsfrist zu erfolgen. Danach gilt die Rechnung als angenommen. 4.3 Mit unbenutztem Ablauf der Zahlungsfrist kommt der Kunde ohne besondere Mahnung in Verzug («Verfalltag») und schuldet ISOVER einen Verzugszins von 5% pro Jahr. 5. 5.1

5.2 5.3

5.4

5.5

6. 6.1

7. 7.1

7.2

Lieferbedingungen und Versand Die Liefertermine werden nach Möglichkeit eingehalten, sie sind jedoch unverbindlich und enthalten keinerlei Verpflichtung unsererseits. Der Kunde ist nicht berechtigt, bei Lieferung vor oder nach dem angegebenen Termin, die Annahme der Sendung ganz oder teilweise zu verweigern oder Schadenersatz zu fordern. Für Lieferverzögerungen infolge Warenmangels, ungenügender Rohstoffversorgung oder mangels Transportmitteln, übernehmen wir keine Haftung. Für ausserordentliche Dienstleistungen, wie Detail- oder Berglieferungen, werden Frachtzuschläge in Rechnung gestellt. Bei Lieferungen franko Baustelle / Lager werden normale Zufahrten zum Abladeplatz vorausgesetzt. Der Ablad ist Sache des Empfängers. Die Vollständigkeit der Lieferung und eventuelle Transportschäden sind sofort bei Empfang der Ware festzustellen und die Mängel auf dem Lieferschein einzutragen. Ungeachtet der Versandart oder Lieferbedingungen reist die Ware immer auf Rechnung und Gefahr des Kunden. Schäden, Verluste oder Verzögerungen, die während des Transportes entstanden sind, müssen unverzüglich nach Erhalt der Ware bei der Transportgesellschaft beanstandet werden. Bei Transportschäden sind die notwendigen Vorbehalte vor oder unmittelbar nach dem Ablad anzubringen. Bei Bahntransport ist eine bahnamtliche Tatbestandesaufnahme zu verlangen. Höhere Gewalt Die Lieferfrist kann sich verlängern, insbesondere bei höherer Gewalt, Verfügung von Behörden, Mobilmachung, Krieg, Streik, sozialen Unruhen, Transportunterbrechung, Betriebsunfällen, Bränden, Epidemien usw., ohne dass aus dieser Verspätung eine Schadenersatzforderung abgeleitet werden kann. Eigentumsvorbehalt Die Vertragsgegenstände bleiben bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises, inklusive aller durch Lieferung und Versand entstandenen Kosten, im Eigentum der ISOVER. Diese ist berechtigt, einen entsprechenden Eigentumsvorbehalt im öffentlichen Register eintragen zu lassen. Der Kunde ist verpflichtet, auf Aufforderung der ISOVER bei der Eintragung mitzuwirken. Der Kunde darf die Ware vor der vollständigen Begleichung aller Kosten weder veräussern noch verpfänden oder zu Sicherungszwecken übereignen. Im Falle einer Pfändung oder sonstiger Beanspruchung durch Dritte hat der Kunde die ISOVER unverzüglich zu benachrichtigen.

9.4

9.5

Gewährleistung Alle unsere Produkte werden vor dem Versand kontrolliert. Der Kunde hat die Lieferung nach Erhalt zu prüfen und allfällige Mängel so rasch als möglich, spätestens innert acht Kalendertagen seit Erhalt der Lieferung der ISOVER schriftlich bekannt zu geben. Unterlässt er dies, gilt die Lieferung als genehmigt und allfällige Sachgewährleistungen der ISOVER entfallen. Dies gilt auch, wenn der Kunde und der Empfänger der Ware nicht identisch sind. Beanstandungen und Reklamationen berechtigen unter keinen Umständen zur Verweigerung der Annahme der Ware bzw. der Leistung des vereinbarten Kaufpreises. Liegt ein kaufrechtlicher Mangel der Ware vor, der nachweislich bereits im Zeitpunkt des Gefahrenüberganges bestanden hat, und ist der Kunde seiner Rügepflicht innert Frist nachgekommen, hat der Kunde Anspruch auf Ersatz des als fehlerhaft anerkannten Produktes. Jegliche weitergehenden Ansprüche des Kunden, insbesondere Wandelung, Minderung und Schadenersatz (inklusive Haftung für Folgeschäden), sind ausdrücklich ausgeschlossen. In Anwendung von Ziffer 9.5 verjährt und erlischt der Anspruch des Kunden 12 Monate nach dem Versand der Lieferung, unabhängig davon, ob es sich um offene oder verdeckte Mängel handelt. Jegliche Haftung für die Verwendung von fehlerhaften Produkten sowie für natürlichen Verschleiss und Beeinträchtigung der Ware durch unsachgemässe Verwendung, Verlegung, Behandlung, Lagerung, Aufstellung, Wartung, übermässiger Beanspruchung sowie aufgrund höherer Gewalt wird ausdrücklich ausgeschlossen. Alle infolge Vertrag oder Gesetz bestehenden Ansprüche des Kunden verjähren und erlöschen 12 Monate nach dem Versand der Lieferung.

10. Rücknahme von Waren 10.1 Für Waren, die nach vorheriger Absprache mit ISOVER zurückgenommen werden, wird ein Abzug von 35% auf dem Netto-Rechnungswert vorgenommen, sofern sie in einwandfreiem wiederverkäuflichem Zustand und in ganzen Verpackungseinheiten sind. Verlade- und Transportkosten gehen zu Lasten des Kunden. Übersteigen die Rücknahme-Frachtkosten den Netto-Rechnungswert, wird die Rücknahme verweigert. 10.2 Wird bei der Ankunft der zurückgenommenen Ware die Unverkäuflichkeit festgestellt, erfolgt keine Gutschrift sondern die Verrechnung der effektiven Aufwendungen für die Entsorgung. 10.3 Für Produkte, die speziell auf Bestellung hergestellt oder eingekauft werden, besteht eine Abnahmeverpflichtung für die ganze vereinbarte Menge. 11. 11.1

Beratung Jegliche mündliche wie auch schriftliche Beratung (Hinweise, Vorschläge und Beispiele etc.) durch Mitarbeiter von ISOVER im Aussendienst oder durch Publikationen von ISOVER, erfolgt ohne Gewähr für deren Richtigkeit und ohne Berücksichtigung der speziellen Umstände des Einzelfalles (insbesondere mechanische oder chemische Umstände). Weder wird damit eine Garantie übernommen noch werden Eigenschaften zugesichert. Jede Haftung ist ausgeschlossen. 11.2 Es ist Aufgabe der Planer, alle Einflüsse angemessen zu berücksichtigen, unsere Angaben korrekt anzuwenden und nötigenfalls regelmässige Kontrollen anzuordnen. 12. Leistungserklärung 12.1 Für jedes Produkt, für das eine Leistungserklärung erstellt werden muss, wird diese auf unserer Homepage (www.isover.ch/dop; jeweils aktuelle Version) zur Verfügung gestellt. Auf Verlangen des Kunden werden die Leistungserklärungen sowie weitere notwendige Unterlagen in gedruckter Form abgegeben. 12.2 Frühere Versionen sowie nicht mehr aktuelle Leistungserklärungen werden auf Verlangen des Kunden zur Verfügung gestellt. 12.3 Der Kunde stellt sicher, dass seine Abnehmerinnen und Abnehmer Zugang zu den Leistungserklärungen haben. Er informiert, wie die Leistungserklärungen elektronisch abgerufen werden können, und stellt diese bei Bedarf in gedruckter Form zur Verfügung. 13. Erfüllungsort 13.1 Erfüllungsort aller vertraglichen Beziehungen, insbesondere der Lieferung und Bezahlung, ist der schweizerische Sitz von ISOVER. 14. Gerichtsstand und Anwendbares Recht 14.1 Für sämtliche Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit den einzelnen Vertragsverhältnissen sind die Gerichte und Behörden am Sitz von ISOVER zuständig. ISOVER ist jedoch berechtigt, den Kunden auch an seinem Sitz bzw. Wohnsitz zu belangen. 14.2 Die Rechtsbeziehungen zwischen Kunde und ISOVER unterstehen dem Schweizerischen Recht unter Ausschluss des Kollisionsrechts und des Übereinkommens der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf (CISG).

ISOVER |

87


Produkte-Katalog 2018 Gültig ab Januar 2018 Mit Richtpreisen. Preis­änderungen vorbehalten. Preise ab bezugsberechtigtem Fachhandel Saint-Gobain ISOVER AG. MwSt. und Transportkosten­zuschläge sind nicht inbegriffen. Produkte-Katalog 2018 annulliert und ersetzt Produkte-Katalog 2017. Verkauf durch den Fachhandel.

www.isover.ch

Saint-Gobain ISOVER AG Route de Payerne 1522 Lucens Tel. 021 906 01 11 Fax 021 906 02 05 admin@isover.ch

Verkaufsinnendienst Tel. 021 906 05 70 Fax 021 906 05 75 sales@isover.ch

Helpdesk Tel. 0848 890 601 Fax 0848 890 605 helpdesk@isover.ch

ISOVER Hauptkatalog 2018 (A4) de  
ISOVER Hauptkatalog 2018 (A4) de