Issuu on Google+

Grenzenlose MĂśglichkeiten fĂźr moderne Kommunikation.

Samsung Large Format Displays 2011


Professionelle Lösungen

Seite

02 | 03

Perfekte Display-Lösungen. Ihre Ansprüche sind unser Maßstab: Wo und wie auch immer Sie Ihren Kunden Informationen zukommen lassen möchten – Samsung hat garantiert die passende Lösung. Samsung Large Format Displays (LFDs) sind flexibel einsetzbar und bieten Ihnen nahezu grenzenlose Möglichkeiten für moderne Kommunikation.

Inhalt Professionelle Lösungen

Moderne Kommunikation 3

Funktionsvielfalt 4 Niedrige Kosten

5

Umweltfreundliche Displays

6

Mehr Komfort

7

Samsung 3er Serie

8

MagicInfo Pro / MagicInfo i Premium

9

Ganz egal, ob Sie über neueste Ereignisse informieren oder Angebote präsentieren möchten – dank der intelligenten Kombination aus Display und server­basierter Software übermitteln Sie Ihre Botschaft immer aktuell und professionell. Kombinieren Sie zum Beispiel mehrere Modelle und legen Sie schnell und einfach die ab­zuspielenden Medien mittels eines Zeitplans an. So überraschen Sie Ihre Kunden mit professioneller Technik und einer ansprechenden und unterhaltsamen Art moderner Kommunikation.

Produktportfolio 10 SyncMaster EX Serie

12

SyncMaster UT Serie

14

SyncMaster UX Serie

16

SyncMaster DX Serie

18

SyncMaster MX Serie

20

SyncMaster DR Serie

22

SyncMaster TS Serie

24

SyncMaster Plasma Serie

26

eBoard SyncMaster 650

28

INTERAKTIVE LÖSUNGEN

Zubehör 31

Large Format Displays für jeden Einsatz Für nahezu jeden Bedarf gibt es das passende Samsung Large Format Display (LFD). Die von Samsung entwickelte Hard- und Software ist darauf ausgerichtet, Ihnen die ideale Lösung zu liefern. Egal, ob im Freien, in Einkaufszentren, im eigenen Ladengeschäft, an Flug­häfen und anderen öffentlichen Plätzen: Mit den LFDs von Samsung informieren Sie Ihr Publikum gezielt und professionell. Dabei steht es Ihnen frei, verschiedene Modelle zu kombinieren – eben ganz nach den Räumlichkeiten. So können Sie sich Ihre eigene maß­geschneiderte Lösung zusammenstellen.

TIPP Ein zeitgemäßer Terminplaner Wollen Sie sichergehen, dass Ihr Großbildschirm keine unnötige Energie verbraucht? Dafür bieten Samsung LFDs ein praktisches Hilfsmittel: den Terminplaner. Mit ihm können Sie Betriebszeiten, Ruhezeiten, Wochentage, Lautstärken und Signalquellen im Voraus einstellen – und auf dem intuitiv bedienbaren On-Screen-Display haben Sie gleich drei solcher Pläne im Überblick.


Funktionsvielfalt

Niedrige Kosten

Passende Funktionen für jeden Zweck.

Kosteneffiziente Kommunikation.

Leistungsstark und professionell – Samsung Large Format Displays sind für unterschied­ lichste Einsatzzwecke konzipiert und bieten dementsprechend eine Vielzahl an Funktionen für jeden Anspruch. Egal, ob im Innenbereich, im Freien, als Einzeldisplay oder in einer ­Videowand – Sie haben die freie Wahl.

Samsung Large Format Displays eröffnen Ihnen neue Möglichkeiten, Kosten zu sparen. Zum einen punkten die Geräte mit äußerst geringem Stromverbrauch und senken dadurch Ihre Energiekosten, zum anderen haben die LFDs sehr niedrige Wartungskosten und eine hohe Lebensdauer. Effizienter können Sie kaum kommunizieren.

Einsatz als Videowand

04 | 05

Ein Profi-Display mit langer Lebensdauer

Samsung Large Format Displays verfügen über zwei Display-Modi, die passend zum Content eingestellt werden können: Der „Natural Mode“ rechnet die Breite des Display-Rahmens aus dem Content heraus, sodass die Bilder nahtlos ineinander übergehen. Im „Full Mode“ wird das Bild unabhängig vom Rahmen dar­gestellt. Dabei haben die LFDs von Samsung besonders schmale Rahmen und eingebaute Prozessoren, die Videowände von bis zu 10 x 10 Displays ermöglichen.

Einstellung „Natural Mode“

Seite

Samsung LFD-Serien mit auf Langzeitbetrieb ausgelegtem Panel können rund um die Uhr1 eingesetzt werden, während sich die übrigen Serien für den Einsatz von bis zu 14 Stunden täglich2 eignen. Alle Panels haben eine Lebensdauer (MTBF*) von mehr als 50.000 Stunden, eine niedrige Betriebstemperatur, Staub- und Einbrennschutz. Damit stellen Samsung LFDs eine langfristige Lösung dar, die Strom sparend, wartungsarm und dadurch sehr kostensparend ist.

Einstellung „Full Mode“ gilt für die Serien DX / UX(n) gilt für die Serien MX / TS * Mean Time Between Failure

1 2

Eingebauter PC

TIPP Einfache Fernwartung mehrerer Monitore Gerade bei umfangreicheren DisplayInstallationen, z.B. in Firmengebäuden über verschiedene Etagen verteilt, ist eine zentrale und einfache Fernwartung von großer Bedeutung. Das Samsung Large Format Display SyncMaster 550DX sowie die 3er Serie und SyncMaster EX(n) Serie Serie unterstützen die Fernsteuerung und Überwachung per konventioneller RS-232C- Schnittstelle, aber auch per RJ-45-Anschluss, was besonders bei größeren Distanzen zwischen Kontroll-PC und zu überwachenden Displays von Vorteil ist.

Alle Netzwerk- („n“) Modelle der Samsung LFDs sind mit einem eingebauten PC ausgestattet und stellen damit eine effiziente, kostengünstige und professionelle Multi-Netzwerk-Lösung dar. Dank der einfachen Konfiguration der Displays via LAN und der Server-basierten Software stehen Ihnen zahlreiche Möglichkeiten zur Verfügung, die gewünschten Inhalte an Ihr Ziel­publikum zu übermitteln.

Flexibel in der Positionierung Viele LFDs lassen sich sowohl horizontal als auch vertikal positionieren. Die innovative Software MagicRotate ermöglicht das Drehen des Displays um 90 Grad, sodass Sie die Displays ganz nach Ihren Wünschen und räumlichen Gegebenheiten einsetzen können.

Eingebaute Lautsprecher sparen Geld und Platz Bestes Bild und detailreicher Klang – so macht Ihre Multimedia-Präsentation wirklich Eindruck. Die hochwertigen eingebauten Lautsprecher liefern einen umwerfenden Sound. Sie sparen sich ein klobiges und kostspieliges externes Soundsystem und nicht zuletzt viel Platz.

TIPP Digitale Video-Walls leicht gemacht Über den DVI-Loop-Out-Anschluss können Sie das Bildsignal in verlustfreier Qualität an weitere LFD-Monitore durchleiten. Während man früher für eine Videowand jeden einzelnen Monitor mit einem digitalen Videodistributor verbinden musste, ist die Sache dank des DVI-Loop-Out-Anschlusses wesentlich einfacher geworden: Jeder Monitor erzeugt seinen Bildausschnitt in bester digitaler Qualität und Sie benötigen keinen zentralen Videoverteiler mehr. Das ist nun wirklich eine benutzerfreundliche und preisgünstige Lösung, um mehrere Displays miteinander zu vernetzen.


Umweltfreundliche Displays

Mehr Komfort

Umweltfreundliche Technologie.

Einfach in Installation und Bedienung.

So gut sieht umweltfreundliches Design aus: Als einer der weltweit größten Display-Hersteller ist Samsung sich seiner Verantwortung für die Umwelt mehr als bewusst. Mit Energiesparund Eco-Betriebsmodus sowie verbesserten LED Backlight Unit-Lebenszyklen tragen Samsung LFDs aktiv zum Umweltschutz bei.

Gestalten Sie Ihre visuelle Kommunikation individuell – vertikal, horizontal, schräg oder ganz flach – Samsung Displays lassen sich individuell zu einer einzigartigen Display-Umgebung kombinieren. Dank einfacher Installation und Inbetriebnahme müssen Sie sich nur für die Platzierung und Zusammenstellung entscheiden. Alles andere ist ein Kinderspiel.

Technologie neu definiert durch umweltschonende Innovationen

Seite

06 | 07

Einfache Netzwerkwartung Samsung LFDs erleichtern Ihnen Ihren Alltag. So sind die Modelle 650TS und 650MP mit einer Set Back Box ausgestattet, die den bequemen, direkten Zugriff auf den PC und damit wichtige Wartungsarbeiten und Upgrades in kürzester Zeit ermöglicht. Die Modelle 400DX-3, 460DX-3, 550DX, 400MX-3, 400TS-3 und 460TS-3 verfügen über das Slide-in-Module, das die Netzwerkfähigkeit gewährleistet.

Samsung LFDs werden immer mit dem Gedanken an die Umwelt entwickelt und sind mit modernsten umweltfreundlichen Technologien ausgestattet. Dadurch verbrauchen sie rund 40 Prozent weniger Strom als konventionelle LFDs. Ihr innovativer Helligkeitssensor analysiert das Umgebungslicht und passt die Display-Helligkeit automatisch den Lichtverhältnissen an, sodass zum einen immer optimale Lesbarkeit gewährleistet wird, zum anderen das Display immer optimal eingestellt ist und so eine längere L ­ ebensdauer hat.

Samsung Set Back Box: Die Set Back Box ermöglicht die Netzwerkfähigkeit des LFDs.

LED Backlight Unit

TIPP Strom und Kosten sparen Die EX Modelle von Samsung erfüllen alle Anforderungen der Energy Star 5.0 Richtlinien und zählen zu den umweltfreundlichsten Produkten auf dem Markt. Dank ihrer Stromeinsparung gegenüber herkömmlichen Displays schützen sie die Umwelt und sparen Betriebskosten.

Die Samsung EX(n) Serie ist mit einer LED Backlight Unit ausgestattet und dadurch umweltfreundlicher als herkömmliche Displays. Durch den Einsatz der LED-Technologie sind sie halogen- und quecksilberfrei und verbrauchen zudem rund 35 Prozent weniger Strom als konventionelle Monitore.* Damit setzen Sie Zeichen in Sachen umweltfreundliche Kommunikation. Wenn es heiß hergeht, bleibt das Backlight unserer LFD-Monitore trotzdem angenehm kühl – dank einer flüsterleisen und automatisch zugeschalteten Luftkühlung, die stets für niedrige Betriebstemperaturen, Zuverlässigkeit und lange Lebensdauer sorgt. Mit dem einfach zu bedienenden On-ScreenDisplay haben Sie zusätzliche Kontrollmöglichkeiten zur Lüftersteuerung.

* Basierend auf dem Vergleich des Stromverbrauchs der Serie SyncMaster EX mit der Serie MX-2.

Verbesserte Videowand

TIPP Verbesserte Konnektivität ohne zusätzliche Kosten Stellen Sie sich ein professionelles digitales Monitorsystem zusammen, ohne kostspielige Investitionen, wie etwa Signalverteiler oder andere Zusatzgeräte. Samsung macht es Ihnen leicht: mit dem Display-Port, einem Interface, das verbesserte Verbindungsmöglichkeiten schafft. Sollten Sie schon über längere HDMI- oder DVI-Kabel verfügen, so können Sie diese durch die Verwendung eines einfachen, optional erhältlichen Adapters von DVI auf DP oder HDMI auf DP weiterverwenden. Der neue DP-Anschluss ermöglicht die Verwendung von längeren Kabeln ohne zusätzliche Hardware. Das ist eine einfache und kostengünstige Möglichkeit, wie Sie eindrucksvolle Display-Ideen verwirklichen können.

Die einfache Verbindungsmöglichkeit der SyncMaster UT(n) und UX(n) Serie ermöglicht eine Zusammensetzung der Videowand im Baukastensystem. So können die Displays individuell zu einer beeindruckenden Videowand zusammengestellt werden. Bauen Sie sich die ultimative Videowand. Der in jedem Gerät integrierte Bildprozessor unterstützt Anordnungen von 1 x 1 bis 10 x 10 Displays und lässt Ihnen jeden Freiraum bei der Gestaltung des Großbilderlebnisses. Die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt.


Samsung 3er Serie

MagicInfo Pro / MagicInfo i Premium

Die neue 3er Serie von Samsung – mit Slide-in-Module.

Magic Info Pro.

Modulsystem für höchste technische Flexibilität. Dank des Einschubschachts für das Samsung Slide-in-Module (SIM-NT) kann Ihr Large Format Display auch nachträglich um einen integrierten PC erweitert werden. Der seitliche Slot ermöglicht eine einfache Installation in nur wenigen Minuten.

MagicInfo Pro ist eine lizenzfreie leistungsstarke Content Management Software (CMS) für professionelle Anwender, die bei allen netzwerkfähigen Large Format Displays im Lieferumfang enthalten ist. Mithilfe der Software lassen sich Mediadaten wie Bild-, Musik- und Filminhalte und Office-Dateien (HTML, Flash, PDF, RSS) auf die Displays übertragen. Der User kann dabei durch die Zeitplan-Option eine individuelle Abfolge für die Inhalte erstellen.

Seite

08 | 09

MagicInfo Pro ermöglicht die Administration von bis zu 50 Large Format Displays innerhalb eines Local Area Netzwerks (LAN) per Ethernet-Schnittstelle. Dazu ist lediglich ein Server notwendig, über den die einzelnen Displays angesteuert werden können. So lassen sich auf allen Displays dieselben Inhalte zur selben Zeit anzeigen oder unterschiedliche Inhalte parallel abspielen. Bei der Verwendung von MagicInfo Pro werden die Daten auf das Display heruntergeladen. Die erweiterten Zeitplan-Optionen erlauben es dabei, sehr effiziente Abfolgepläne zu erstellen.

Internet

Das PC-Erweiterungsmodul für Samsung LFDs

Microsoft® Windows® Embedded Standard

Das Samsung Slide-in-Module (SIM-NT) bietet die Möglichkeit, kompatible Samsung Large Format Displays um ein vollwertiges PC-Modul zu ergänzen. Das Modul muss lediglich in den im Display vorhandenen Einschubschacht eingeschoben und entsprechend verkabelt werden. Mit der vorinstallierten Samsung Content Management Software MagicInfo kann das LFD anschließend zentral von einem Server aus mit verschiedensten Inhalten über ein Netzwerk versorgt werden. Basierend auf einem AMD® Athlon™ II X2 235e Prozessor mit 2,7 GHz, dem Betriebssystem Microsoft® Windows® Embedded Standard und einer 40-GB-Festplatte bietet das System eine solide Basis für diesen Einsatzbereich.

Das Betriebssystem Windows Embedded Standard basiert auf dem ausgereiften Betriebssystem Windows XP und bietet einen ähnlichen Funktionsumfang. Somit ist sichergestellt, dass eine breite Palette an Anwendungen und Treibern optimal unterstützt wird.

MagicInfo i Premium. MagicInfo i Premium geht noch weiter und bietet zusätzliche Vorteile. So lassen sich verschiedene voneinander unabhängige Administrator-Accounts vergeben, die zentral über einen Server verwaltet werden und nur mit entsprechenden Administratorrechten einsehbar sind. Damit fällt die zentrale Verwaltung noch leichter und die Datensicherheit der einzelnen Accounts ist gewährleistet. Zudem ist MagicInfo i Premium mandantenfähig. D.h. über einen Server können parallel mehrere Mandanten bedient werden. Dabei sind die Daten jedes einzelnen Mandanten geschützt. Denn die Abfrage und Änderung von Daten ist ausschließlich dem berechtigten Mandanten vorbehalten. Die Daten der anderen Mandanten wie Zeitpläne, Benutzerverwaltung oder Geräte sind nicht einsehbar. Mit der Software lassen sich in einem Monitor Bereiche festlegen, in denen unterschiedliche Inhalte wie etwa Bilder, Videos

oder Text abgespielt werden. Alle Bereiche lassen sich dabei unabhängig voneinander steuern. Für alle Bereiche können in MagicInfo i Premium inhaltliche und zeitliche Abspielpläne erstellt werden, die entweder über das Netzwerk oder lokal über ein USB-Medium direkt auf das Display übertragen werden. Durch die integrierte Live-Streaming-Funktion ist es sogar möglich, aktuelle Inhalte direkt einzuspielen. Dies geschieht entweder über einen lokalen Server oder via Zugriff über das Internet. So können aktuelle Änderungen, wichtige Nachrichten und andere Inhalte auf Wunsch sofort angezeigt werden. Die MagicInfo Video-Wall-Software lässt sich in MagicInfo i Premium integrieren und ermöglicht es so, auch Video-Walls mit Inhalten zu versehen. Der Vorteil der Integration: Der Benutzer steuert Zeitpläne und Content ganz bequem und übersichtlich über eine einzige Benutzeroberfläche.


Produktportfolio

Seite

58,42 cm (23 Zoll) EX Serie 400EX, 460EX, 550EX

UT Serie 460UT-2, 460UTn-2, 460 UTn2-UD2

UX Serie 400UX(n)-3, 460UX(n)-3

DX Serie 400DX-3, 460DX-3, 550DX, 700DX(n)-2, 820DXn-2

MX Serie 230MXn, 320MX(n)-3, 400MX(n)-3, 650 MP

DR Serie 460DRn-S

TS Serie 230TSn, 320TSn-3, 400TS-3, 460TS-3, 700TSn-2, 820TSn-2

eBoard 650TS

PDP Serie P50HP-2, P63FP-2

81,28 cm (32 Zoll)

101,60 cm (40 Zoll)

116,84 cm (46 Zoll)

127,00 cm (50 Zoll)

139,70 cm (55 Zoll)

160,20 cm (63 Zoll)

165,10 cm (65 Zoll)

177,80 cm (70 Zoll)

10 | 11

208,28 cm (82 Zoll)


SyncMaster EX Serie

Seite

12 | 13

Technische Daten

Samsung SyncMaster

Eines der schmalsten Large Format Displays der Welt.

Display

Frequenzen

Signal

In elegantem Design und einer Bildschirmgröße von 102 cm (40 Zoll), 117 cm (46 Zoll) und 140 cm (55 Zoll) sind die LED-Displays der SyncMaster EX(n) Serie die neuen Profis für Digital-Signage-Anwendungen in Flughäfen, Einkaufszentren oder Tagungseinrichtungen.

139,7 cm (55 Zoll)

Größe

101,6 cm (40 Zoll)

116,84 cm (46 Zoll)

LCD-Technologie

a-si / S-PVA

a-si / S-PVA

a-si / S-PVA

Auflösung

1.920 x 1.080 Pixel

1.920 x 1.080 Pixel

1.920 x 1.080 Pixel

Anzahl der Farben

1,07 Mio.

1,07 Mio.

1,07 Mio.

Pixelabstand

0,461 mm

0,530 mm

0,630 mm

Helligkeit

450 cd / m2

450 cd / m2

450 cd / m2

Kontrast (max.)

6.000:1

5.000:1

6.000:1

Kontrast (dynamisch)

10.000:1

10.000:1

10.000:1

Betrachtungswinkel (h / v)

178° / 178°

178° / 178°

178° / 178°

Reaktionszeit

6 ms (G / G)

9 ms (G / G)

6 ms (G / G)

Horizontal

31 - 81 kHz

30 - 81 kHz

30 - 81 kHz

Vertikal

56 - 85 Hz

56 - 85 Hz

56 - 85 Hz

Signaleingang

analog, digital

analog, digital

analog, digital

Signalanschlüsse

15pin D-Sub (1 x In, 1 x Out),

15pin D-Sub (1 x In, 1 x Out),

15pin D-Sub (1 x In, 1 x Out),

DVI-D (Loop Out), HDMI

DVI-D (Loop Out), HDMI

DVI-D (Loop Out), HDMI

DDC 2B

DDC 2B

DDC 2B

MagicInfo Client

Betriebssystem

Windows® Embedded Standard

Windows® Embedded Standard

Windows® Embedded Standard

[nur EXn Modelle]

CPU

AMD Athlon II™ M360 (2,3 GHz), S1

AMD Athlon II™ M360 (2,3 GHz), S1

AMD Athlon II™ M360 (2,3 GHz), S1

RAM

1024 MB Single Channel DDR2

1024 MB Single Channel DDR2

1024 MB Single Channel DDR2

Northbridge

AMD 780E

AMD 780E

AMD 780E

Southbridge

AMD SB710

AMD SB710

AMD SB710

GPU

AMD / ATI Radeon™ HD3200 (IGP)

AMD / ATI Radeon™ HD3200 (IGP)

AMD / ATI Radeon™ HD3200 (IGP)

HDD

80 GB, 2,5'' SATA

80 GB, 2,5'' SATA

80 GB, 2,5'' SATA

VGA-Ausgang

15pin D-Sub

15pin D-Sub

15pin D-Sub

LAN

Marvell 88E8055, 10 / 100 / 1000 Mbit/s

Marvell 88E8055, 10 / 100 / 1000 Mbit/s

Marvell 88E8055, 10 / 100 / 1000 Mbit/s

Audio

Realtek ALC262

Realtek ALC262

Realtek ALC262

USB 2.0

3 Ports

3 Ports

3 Ports

Netzteil

intern

intern

intern

Leistungsaufnahme DPMS

<2W/<5W

<2W/<5W

<2W/<5W

Leistungsaufnahme im Betrieb (typ.)

120 W / 150 W

140 W / 170 W

170 W / 200 W

Energy Star

ja

ja

Digital

Vielfältige Einstellungs­möglichkeiten

Vielfältige Einstellungs­möglichkeiten

Vielfältige Einstellungs­möglichkeiten

über OSD

über OSD

über OSD

Farbe

schwarz

schwarz

schwarz

Fuß

optional

optional

optional

Wandmontage

VESA Norm 400 x 400 mm

VESA Norm 400 x 400 mm

VESA Norm 400 x 400 mm

Mac-Kompatibilität

ja

ja

ja

Sicherheit

TÜV GS

TÜV GS

TÜV GS

EMI

CE

CE

CE

ISO

ISO 13406 / 2, Pixelfehlerklasse 2

ISO 13406 / 2, Pixelfehlerklasse 2

ISO 13406 / 2, Pixelfehlerklasse 2

DVI Loop Out für Video-Walls

ja

ja

ja

Video-Wall-Unterstützung

ja (bis 10 x 10 Displays)

ja (bis 10 x 10 Displays)

ja (bis 10 x 10 Displays)

Helligkeitssensor

ja

ja

ja

PIP (Picture-in-Picture) /

ja / ja

ja / ja

ja / ja

MDC über RS-232C / über RJ-45

ja / ja

ja / ja

ja / ja

Lautsprecher

integriert, Leis­tung 10 W x 2 Ch

integriert, Leis­tung 10 W x 2 Ch

integriert, Leis­tung 10 W x 2 Ch

Fernbedienung

ja

ja

ja

Batterien

ja

ja

ja

Netzkabel

ja

ja

ja

Treiber-CD

ja

ja

ja

Handbuch (CD)

ja

ja

ja

Maße (B x H x T)

949,7 x 580,6 x 42,6 mm

1082,3 x 654,5 x 39,9 mm

1273,3 x 763,3 x 39,9 mm

Maße Verpackung (B x H x T)

1048 x 690 x 170 mm

1209 x 771 x 199 mm

1404 x 898 x 220 mm

Gewicht (ohne Verpackung)

12,9 kg / 13,6 kg

15,7 kg / 16,5 kg

20,2 kg / 20,9 kg

Allgemeine Spezifikationen

Normen

Besonderheiten

Herausragende Bilder

PbP (Picture-by-Picture)

Lieferumfang

Maße und Gewicht

* Basierend auf dem Vergleich der Serie SyncMaster EX mit der Serie MX-2.

550EX / 550EXn

DDC

Einstellungen

Für beste Bildqualität sorgen die Full-HD-Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel, die schnelle Reaktionszeit von 6 ms [SyncMaster 400EX(n) / 550EX(n)] bzw. ­ 9 ms [SyncMaster 460EX(n)] und die hohe Bildwiederholrate von 120 Hertz, die bewegte Bildinhalte perfekt wiedergibt.

460EX / 460EXn

Plug & Play

Energie­merkmale

Die Besonderheit der Geräte liegt in ihrer LED-Hintergrundbeleuchtung. Dadurch liefern die Displays nicht nur brillante Bilder und einen starken Kontrast, sondern sparen rund 35 Prozent Energie im Vergleich zu herkömmlichen Monitoren. Die Displays punkten weiterhin mit ihrem geringen Gewicht von nur 15 Kilogramm und einer Tiefe von 40 Milli­metern. Verglichen mit herkömmlichen Geräten sind sie damit bis zu 30 Prozent schmaler und mehr als 35 Prozent leichter.*

400EX / 400EXn


SyncMaster UT Serie

Seite

14 | 15

Technische Daten

Ein Hauch von Rahmen für mehr Inhalt. Mit ihrer extrem geringen Rahmenbreite von nur 6,7 Millimetern (Bild zu Bild) eignen sich die Displays der SyncMaster UT(n) Serie optimal für große Videowand­installationen.

Samsung SyncMaster

460UT-2

460UTn-2

460UTn2-UD2

Display

Größe

116,84 cm (46 Zoll)

116,84 cm (46 Zoll)

116,84 cm (46 Zoll)

LCD-Technologie

a-si TFT / DID

a-si TFT / DID

a-si TFT / DID

Auflösung

1.366 x 768 Pixel

1.366 x 768 Pixel

1.366 x 768 Pixel

Anzahl der Farben

16,7 Mio.

16,7 Mio.

16,7 Mio.

Pixelabstand

0,746 mm

0,746 mm

0,746 mm

Helligkeit

700 cd / m2

700 cd / m2

700 cd / m2

Kontrast (max.)

3.000:1

3.000:1

3.000:1

Kontrast (dynamisch)

5.000:1

5.000:1

5.000:1

Betrachtungswinkel (h / v)

178° / 178°

178° / 178°

178° / 178°

Reaktionszeit

8 ms (G / G)

8 ms (G / G)

8 ms (G / G)

Horizontal

30 - 81 kHz

30 - 81 kHz

30 - 81 kHz

Vertikal

56 - 85 Hz

56 - 85 Hz

56 - 85 Hz

Signaleingang

analog, digital

analog, digital

analog, digital

Signalanschlüsse

15pin D-Sub, FBAS, DVI-D, Display Port,

15pin D-Sub, Display Port,

15pin D-Sub, Display Port,

2 x HDMI, BNC (RGB H / V und Pr, Y,

2 x HDM, 2 x DVI-D (1 x In / 1 x Out),

2 x HDM, 2 x DVI-D (1 x In / 1 x Out),

Pb H / V)

Composite Video

Composite Video

Frequenzen

Signal

2,4 / 4,3 mm Rahmen Plug & Play

DDC

DDC 2B, DDC / CI

DDC 2B, DDC / CI

DDC 2B, DDC / CI

MagicInfo Client

Betriebssystem

Windows® Embedded Standard

Windows® Embedded Standard

[nur UTn Modelle]

CPU

AMD Athlon™ II X2 235e (2,7 GHz), AM3

AMD Athlon™ II X2 235e (2,7 GHz), AM3

RAM

1024 MB Single Channel DDR3

1024 MB Single Channel DDR3

Northbridge

AMD RS780

AMD RS780

Southbridge

AMD SB700

AMD SB700

GPU

AMD / Ati Radeon™ HD 3200 (IGP)

AMD / Ati Radeon™ HD 3200 (IGP)

VGA-Ausgang

15pin D-Sub

15pin D-Sub

Flash Disk Memory

4096 MB

4096 MB

LAN

Marvell 88E8055, 10 / 100 / 1000 Mbit/s

Marvell 88E8055, 10 / 100 / 1000 Mbit/s

Audio

Realtek ALC262

Realtek ALC262

USB 2.0

3 Ports

3 Ports

Netzteil

intern

intern

intern

Leistungsaufnahme DPMS

<2W

<5W

<5W

Leistungsaufnahme im Betrieb (typ.)

200 W

280 W

280 W

Energy Star 5.0

ja

Digital

Vielfältige Einstellungsmöglichkeiten

Vielfältige Einstellungsmöglichkeiten

Vielfältige Einstellungsmöglichkeiten

über OSD

über OSD

über OSD

Farbe

schwarz

schwarz

schwarz

Fuß

optional

optional

optional

Wandmontage

VESA Norm 600 x 400 mm

VESA Norm 600 x 400 mm

VESA Norm 600 x 400 mm

Mac-Kompatibilität

ja

ja

ja

EMI

CE (EN55022, EN55024)

CE (EN55022, EN55024)

CE (EN55022, EN55024)

Sicherheit & Ergonomie

TÜV GS (EN60950, EK1, ISO 13406-2)

TÜV GS (EN60950, EK1, ISO 13406-2)

TÜV GS (EN60950, EK1, ISO 13406-2)

Ultraschmaler Rahmen

Oben / Links: 4,3 mm,

Oben / Links: 4,3 mm,

Oben / Links: 4,3 mm,

Unten / Rechts: 2,4 mm

Unten / Rechts: 2,4 mm

Unten / Rechts: 2,4 mm

DNIe™ Pro

ja

ja

ja

Video-Wall-Unterstützung

ja (bis max 10 x 10 Displays)

ja (bis max 10 x 10 Displays)

ja (bis max 10 x 10 Displays)

PIP-Funktion (Picture-in-Picture)

ja

ja

ja

MDC über RS-232C / RJ45

ja / ja

ja / ja

ja / ja

Externer Sensor

Externer Brightness und Infrarot Sensor

Externer Brightness und Infrarot Sensor

Externer Brightness und Infrarot Sensor

Fernbedienung

ja

ja

ja

Batterien

ja

ja

ja

Signalkabel

ja

ja

ja

Netzkabel

ja

ja

ja

Treiber-CD

ja

ja

ja

Handbuch (CD)

ja

ja

ja

Maße (B x H x T)

1025,7 x 579,8 x 130 mm

1025,7 x 579,8 x 130 mm

1025,7 x 579,8 x 130 mm

Maße Verpackung (B x H x T)

1148 x 705 x 330 mm

1148 x 705 x 330 mm

1148 x 705 x 330 mm

Gewicht ohne / mit Verpackung

26,3 kg / 31,7 kg

27,8 kg / 33,2 kg

27,8 kg / 33,2 kg

Energiemerkmale

Einstellungen Allgemeine Spezifikationen

Normen

Besonderheiten

Dank der ultraschmalen Stege sind Bildübergänge auf der Videowand fast fließend. Darüber hinaus zeichnen sich die Displays durch eine Helligkeit von 700 cd / m2 und einem dynamischen Kontrastverhältnis von 40.000:1 aus und bringen damit auch aus größerer Entfernung noch feinste Details zur Geltung. Dank der speziellen Samsung UD-Software, die zum Lieferumfang des Modells 460UTn2-UD2 gehört, bietet sich auch die Möglichkeit, Videowandinstalla-tionen von bis zu 250 Displays zu realisieren und mittels Gigabit LAN mit Inhalten zu versorgen.

Lieferumfang

Maße und Gewicht


SyncMaster UX Serie

Seite

16 | 17

Technische Daten

Schmales Display für große Videowände. Die SyncMaster UX Serie, die in den Größen von 102 cm (40 Zoll) und 117 cm (46 Zoll) verfügbar ist, zeichnet sich durch ihren ­schmalen Rahmen aus, der insbesondere bei Videowandinstallationen von Vorteil ist.

Samsung SyncMaster

400UX-3 / 400UXn-3

Display

Größe

101,60 cm (40 Zoll)

116,84 cm (46 Zoll)

LCD-Technologie

a-si TFT / DID

a-si TFT / DID

Auflösung

1.920 x 1.080 Pixel

1.920 x 1.080 Pixel

Anzahl der Farben

16,7 Mio.

16,7 Mio.

Pixelabstand

0,461 mm

0,530 mm

Helligkeit

700 cd / m2

700 cd / m2

Kontrast (max.)

3.000:1

3.000:1

Kontrast (dynamisch)

10.000:1

10.000:1

Betrachtungswinkel (h / v)

178° / 178°

178° / 178°

Reaktionszeit

8 ms (G / G)

8 ms (G / G)

Horizontal

30 - 81 kHz

30 - 81 kHz

Vertikal

56 - 85 Hz

56 - 85 Hz

Signaleingang

analog, digital

analog, digital

Signalanschlüsse

15pin D-Sub, 2 x DVI-D (1 x In / 1 x Out), 2x HDMI,

15pin D-Sub, 2 x DVI-D (1 x In / 1 x Out), 2x HDMI,

Display Port, Composite Video

Display Port, Composite Video

Frequenzen

Signal

Plug & Play

DDC

DDC 2B

DDC 2B

MagicInfo Client

Betriebssystem

Windows® Embedded Standard

Windows® Embedded Standard

[nur UXn Modelle]

CPU

AMD Athlon™ II X2 235e

AMD Athlon™ II X2 235e

(2,7 GHz), AM3

(2,7 GHz), AM3

Energiemerkmale

Das Full-HD-DID-Panel sorgt dabei für beste Darstellungsqualität und hohe Zuverlässigkeit. Darüber hinaus liefern die Displays mit einem dynamischen Kontrastverhältnis von 10.000:1 und einer Helligkeit von 700 cd / m2 gestochen scharfe Bilder, auch an hellen, öffentlichen Plätzen. Tatsächlich ist die Eigenhelligkeit bei diesem Display durchschnittlich anderthalbmal so groß wie bei einem Display für TV-Zwecke. Dabei garantieren die niedrigen Betriebstemperaturen des LFDs einen langjährigen und absolut zuverlässigen Betrieb.

460UX-3 / 460UXn-3

RAM

1024 MB Single Channel DDR3

1024 MB Single Channel DDR3

Northbridge

AMD RS780

AMD RS780

Southbridge

AMD SB700

AMD SB700

GPU

AMD RS780 (IGP)

AMD RS780 (IGP)

VGA-Ausgang

15pin D-Sub

15pin D-Sub 40 GB, 2,5‘‘ SATA

HDD

40 GB, 2,5'' SATA

LAN

Marvell 88E8055, 10 / 100 / 1000 Mbit/s

Marvell 88E8055, 10 / 100 / 1000 Mbit/s

Audio

Realtek ALC262

Realtek ALC262

USB 2.0

3 Ports

3 Ports

Netzteil

intern

intern

Leistungsaufnahme DPMS

<2W/<5W

<2W/<5W

Leistungsaufnahme im Betrieb (typ.)

200 W / 250 W

230 W / 300 W

Energy Star 5.0

ja / –

ja / –

Einstellungen

Digital

Vielfältige Einstellungs­möglichkeiten über OSD

Vielfältige Einstellungs­möglichkeiten über OSD

Allgemeine Spezifikationen

Farbe

schwarz

schwarz

Rahmenbreite

11 mm

11 mm

Normen

Besonderheiten

Fuß

optional

optional

Wandmontage

VESA Norm 600 x 400 mm

VESA Norm 600 x 400 mm

Mac-Kompatibilität

ja

ja / –

Sicherheit

ja / ja

_

EMI

CE

CE

ISO

ISO 13406 / 2,Pixelfehlerklasse 2

ISO 13406 / 2, Pixelfehlerklasse 2

DNIe™ Pro

ja

ja

DVI Loop Out für Video-Walls

ja

ja

Video-Wall-Unterstützung

ja (bis 10 x 10 Displays)

ja (bis 10 x 10 Displays)

PIP (Picture-in-Picture) /

ja / ja

ja / ja

MDC über RS-232C / RJ45

ja / ja

ja / ja

Lautsprecher

eingebaut, Leistung 10 W x 2 Ch

eingebaut, Leistung 10 W x 2 Ch

Externer Sensor

Externer Brightness und Infrarot Sensor

Externer Brightness und Infrarot Sensor

Fernbedienung

ja

ja

Batterien

ja

ja

Netzkabel

ja

ja

Treiber-CD

ja

ja

Handbuch (CD)

ja

ja

PbP (Picture-by-Picture)

Lieferumfang

Maße und Gewicht

Maße (B x H x T)

914 x 526 x 118 mm

1049 x 603 x 118 mm

Maße Verpackung (B x H x T)

1016 x 625 x 270 mm

1145 x 720 x 300 mm

Gewicht ohne / mit Verpackung

17,5 / 22,5 kg | 19 / 24 kg

24,5 / 29,5 kg | 26 / 31 kg


SyncMaster DX Serie

Seite

18 | 19

Technische Daten

Voller Einsatz rund um die Uhr.

Samsung SyncMaster

400DX-3

460DX-3

550DX

700DX-2 / 700DXn-2

820DXn-2

Display

Größe

101,6 cm (40 Zoll)

116,84 cm (46 Zoll)

139,7 cm (55 Zoll)

177,80 cm (70 Zoll)

208,28 cm (82 Zoll)

LCD-Technologie

a-si TFT / DID

a-si TFT / DID

a-si TFT / DID

a-si TFT / DID

a-si TFT / DID

Auflösung

1.920 x 1.080 Pixel

1.920 x 1.080 Pixel

1.920 x 1.080 Pixel

1.920 x 1.080 Pixel

1.920 x 1.080 Pixel

Anzahl der Farben

16,7 Mio.

16,7 Mio.

16,7 Mio.

16,7 Mio.

16,7 Mio.

Pixelabstand

0,461 mm

0,530 mm

0,630 mm

0,807 mm

0,941 mm

Helligkeit

700 cd / m2

700 cd / m2

700 cd / m2

600 cd / m2

600 cd / m2

Kontrast (max.)

3.000:1

4.000:1

4.000:1

2.000:1

2.000:1

Kontrast (dynamisch)

10.000:1

10.000:1

20.000:1

2.500:1

2.500:1

Betrachtungswinkel (h / v)

178° / 178°

178° / 178°

178° / 178°

178° / 178°

178° / 178°

Reaktionszeit

8 ms (G / G)

8 ms (G / G)

8 ms (G / G)

8 ms (G / G)

8 ms (G / G)

Horizontal

30 - 81 kHz

30 - 81 kHz

30 - 81 KHZ

30 - 81 kHz

30 - 81 kHz

Vertikal

56 - 85 Hz

56 - 85 Hz

56 - 85 HZ

56 - 85 Hz

56 - 85 Hz

Signaleingang

analog, digital

analog, digital

analog, digital

analog, digital

analog, digital

Signalanschlüsse

15pin D-Sub, 2 x DVI-D

15pin D-Sub, 2 x DVI-D

15pin D-Sub, 2 x DVI-

15pin D-Sub, 2 x DVI-D

15pin D-Sub, 2 x DVI-D

(1 x In / 1 x Out),

(1 x In / 1 x Out),

D (1 x In / 1 x Out), Display (1 x In / 1 x Out), HDMI,

(1 x In / 1 x Out), HDMI,

2 x HDMI, Display Port,

2 x HDMI, Display Port,

Port, 2 x HDMI, Composite Composite Video

Composite Video, BNC,

Composite Video

Composite Video

Video

2 x BNC ­(1 x In / 1 x Out)

Frequenzen Signal

Ideal für den dauerhaften Einsatz in Verkaufs- und Ausstellungsräumen präsentieren sich die Large Format Displays der SyncMaster DX Serie als Übermittler wichtiger Informationen und Werbebotschaften.

Plug & Play

DDC

DDC 2B

DDC 2B

DDC 2B

DDC 2B

DDC 2B

MagicInfo Client

Betriebssystem

Windows® Embedded

Windows® Embedded

Windows® Embedded

Windows® Embedded

Standard

Standard

Standard

Standard

CPU

AMD Athlon™ II X2 235e

AMD Athlon™ II X2 235e

AMD Athlon™ II X2 235e

AMD Athlon™ II X2 235e

(2,7 GHz), AM3

(2,7 GHz), AM3

(2,7 GHz), AM3

(2,7 GHz), AM3

1024 MB Single

1024 MB Single

1024 MB Single

1024 MB Single

Channel DDR3

Channel DDR3

Channel DDR2

Channel DDR2

[nur für DXn Modelle] [Angaben für -3 Modelle inkl. Er-

RAM

weiterung über Slide-in-Module

Northbridge

AMD 780E

AMD 780E

AMD RS780

AMD RS780

(SIM-NT)]

Southbridge

AMD SB710

AMD SB710

AMD SB700

AMD SB700

GPU

AMD / ATI Radeon™

AMD / ATI Radeon™

AMD RS780 (IGP)

AMD RS780 (IGP)

HD3200 (IGP)

HD3200 (IGP)

HDD

40 GB, 2,5'' SATA-2

40 GB, 2,5'' SATA-2

40 GB, 2,5'' SATA

40 GB, 2,5'' SATA

LAN

Marvell 88E8055,

Marvell 88E8055,

Marvell 88E8055,

Marvell 88E8055,

10 / 100 / 1000 Mbit/s

10 / 100 / 1000 Mbit/s

10 / 100 / 1000 Mbit/s

10 / 100 / 1000 Mbit/s

Audio

Realtek ALC262

Realtek ALC262

Realtek ALC262

Realtek ALC262

USB 2.0

4 Ports

4 Ports

4 Ports

4 Ports

Netzteil

intern

intern

intern

intern

intern

Leistungsaufnahme DPMS

<2W

<2W

<2W

<2W/5W

5W

Leistungsaufnahme im Betrieb (typ.)

200 W

230 W

353 W

680 W / 750 W

930 W

Energy Star

ja / –

ja / –

ja

–/–

Einstellungen

Digital

Vielfältige Einstellungsmög- Vielfältige Einstellungsmög- Vielfältige Einstellungsmög- Vielfältige Einstellungsmög- Vielfältige Einstellungsmöglichkeiten über OSD

lichkeiten über OSD

lichkeiten über OSD

lichkeiten über OSD

lichkeiten über OSD

Allgemeine

Farbe

schwarz

schwarz

schwarz

schwarz

schwarz

Spezifikationen

Rahmenbreite

20 mm

20 mm

22,5 / 30 mm

55 mm

55 mm

Fuß

optional

optional

optional

Ein Paar Standard-Tischs-

Ein Paar Standard-Tischs-

tandfüße

tandfüße

Energiemerkmale

Wandmontage

VESA Norm

VESA Norm

VESA Norm

VESA Norm

VESA Norm 1.400 x 800 /

600 x 400 mm

600 x 400 mm

600 x 400 mm

800 x 400 mm

900 x 800 mm

Mac-Kompatibilität

ja

ja

ja

ja

ja

Sicherheit

TÜV GS

TÜV GS

TÜV GS

TÜV GS

TÜV GS

EMI

CE

CE

CE

CE

CE

ISO

ISO 13406 / 2,

ISO 13406 / 2,

ISO 13406 / 2,

ISO 13406 / 2,

ISO 13406 / 2,

Pixelfehlerklasse 2

Pixelfehlerklasse 2

Pixelfehlerklasse 2

Pixelfehlerklasse 2

Pixelfehlerklasse 2

DNIe™ Pro

ja

ja

ja

ja

DVI Loop Out für Video-Walls

ja

ja

ja

ja

ja

Video-Wall-Unterstützung

ja (bis 5 x 5 Displays)

ja (bis 5 x 5 Displays)

ja (bis 10 x 10 Displays)

ja (bis 5 x 5 Displays)

ja (bis 5 x 5 Displays)

Helligkeitssensor

ja

ja

ja

ja

ja

PIP (Picture-in-Picture) /

ja (4 Modi) / ja

ja (4 Modi) / ja

ja (4 Modi) / ja

ja (4 Modi) / ja

ja / ja

MDC über RS-232C / RJ45

ja / –

ja / –

ja / ja

ja / –

ja / –

Lautsprecher

eingebaut,

eingebaut,

eingebaut,

eingebaut,

eingebaut,

Leistung 10 W x 2 Ch

Leistung 10 W x 2 Ch

Leistung 10 W x 2 Ch

Leistung 15 W x 2 Ch

Leistung 15 W x 2 Ch

Slot für SIM (Slide in Module)

ja

ja

ja

Fernbedienung

ja

ja

ja

ja

ja

Batterien

ja

ja

ja

ja

ja

Netzkabel

ja

ja

ja

ja

ja

Treiber-CD

ja

ja

ja

ja

ja

Handbuch (CD)

ja

ja

ja

ja

Maße und

Maße (B x H x T)

932 x 548 x 130 mm

1068 x 624 x 130 mm

1263,8 x 741,7 x 163,3 mm 1668 x 989 x 138 mm

1915 x 1126 x 143 mm

Gewicht

Maße Verpackung (B x H x T)

1043 x 667 x 311 mm

1190 x 755 x 315 mm

1690 x 1060 x 450 mm

1825 x 1353 x 610 mm

2095 x 1448 x 618 mm

Gewicht (ohne Verpackung)

21,2 kg

21,2 kg

35,5 kg

81,7 kg / 83 kg

119 kg

Normen

Besonderheiten

Die in in den Größen von 102 cm (40 Zoll) bis 208 cm (82 Zoll) erhältlichen Displays verfügen über ein leistungsfähiges DID-Panel, das sich durch hohe Darstellungsqualität, Full-HD-Auflösung und hohe Zuverlässigkeit auszeichnet. Durch den Einsatz einer Anti-Glare-Beschichtung werden störende Reflexionen, die beispielsweise durch Beleuchtung entstehen, deutlich reduziert.

PbP (Picture-by-Picture)

Lieferumfang

ja


SyncMaster MX Serie

Seite

20 | 21

Technische Daten

Kommunikation pur. Imposante Bilder in erstklassiger Auflösung haben großen Einfluss auf die Zuschauer – vor allem, wenn es um Werbebotschaften geht, die emotional stark bewegen sollen.

Die Large Format Displays der SyncMaster MX Serie sind ideal, wenn es um die Präsentation von Produkten geht. Erhältlich in den Größen 81 cm (32 Zoll), 102 cm (40 Zoll) und 117 cm (46 Zoll), bieten sie ein integriertes DID-Panel. Durch den Einsatz einer Anti-Glare-Beschichtung werden störende Reflexionen deutlich reduziert – das macht die Displays ideal für den Einsatz im Verkaufsraum.

Samsung SyncMaster

230MXn

320MX-3 / 320MXn-3 400MX-3

460MX-3

650MP

Display

58,42 cm (23 Zoll)

81,28 cm (32 Zoll)

116,84 cm (46 Zoll)

165,1 cm (65 Zoll)

Frequenzen Signal

Größe

101,60 cm (40 Zoll)

LCD-Technologie

a-si TFT / cPVA

a-si TFT / DID

a-si TFT / DID

a-si TFT / DID

a-si TFT / DID

Auflösung

1.920 x 1.080 Pixel

1.366 x 768 Pixel

1.920 x 1.080 Pixel

1.920 x 1.080 Pixel

1.920 x 1.080 Pixel

Anzahl der Farben

16,7 Mio.

16,7 Mio.

16,7 Mio.

16,7 Mio.

16,7 Mio.

Pixelabstand

0,265 mm

0,511 mm

0,461 mm

0,530 mm

0,744 mm

Helligkeit

300 cd / m2

450 cd / m2

450 cd / m2

450 cd / m2

500 cd / m2

Kontrast (max.)

3.000:1

3.500:1

4.000:1

4.000:1

5.000:1

Kontrast (dynamisch)

5.000:1

6.000:1

40.000:1

40.000:1

10.000:1

Betrachtungswinkel (h / v)

178° / 178°

178° / 178°

178° / 178°

178° / 178°

178° / 178°

Reaktionszeit

8 ms (G / G)

8 ms (G / G)

8 ms (G / G)

8 ms (G / G)

5,5 ms (G / G)

Horizontal

30 - 81 kHz

30 - 81 kHz

30 - 81 kHz

30 - 81 kHz

30 - 81 kHz

Vertikal

56 - 85 Hz

56 - 85 Hz

56 - 85 Hz

56 - 85 Hz

56 - 85 Hz

Signaleingang

analog, digital

analog, digital

analog, digital

analog, digital

analog, digital

Signalanschlüsse

15pin D-Sub, HDMI

15pin D-Sub, DVI-D,

15pin D-Sub, DVI-D,

15pin D-Sub, DVI-D,

15pin D-Sub, DVI-D,

2x HDMI, Display Port,

2x HDMI, Display Port,

2x HDMI, Display Port,

HDMI, Composite

Composite Video

Composite Video

Composite Video

Video, BNC

Plug & Play

DDC

DDC 2B

DDC 2B

DDC 2B

DDC 2B

DDC 2B

MagicInfo Client

Betriebssystem

Windows® XP

Windows® XP

Windows® XP

Windows® XP

Embedded

Embedded

Embedded

Embedded

AMD Athlon™ II X2

AMD Athlon™ II X2

AMD Athlon™ II X2

AMD Athlon™ II X2

235e (2,7 GHz), AM3

235e (2,7 GHz), AM3

235e (2,7 GHz), AM3

235e (2,7 GHz), AM3

RAM

1024 MB Single Channel DDR2

1024 MB Single Channel DDR2

1024 MB Single Channel DDR3

1024 MB Single Channel DDR3

Northbridge

AMD RS780

AMD RS780

AMD 780E

AMD 780E

Southbridge

AMD SB700

AMD SB700

AMD SB710

AMD SB710

GPU

AMD RS780 (IGP)

AMD RS780 (IGP)

AMD / ATI Radeon™

AMD / ATI Radeon™

HD3200 (IGP)

HD3200 (IGP)

[nur für MXn Modelle] [Angaben für -3

CPU

Modelle inkl. Erweiterung über Slide-in-Module (SIM-NT)]

Energiemerkmale

Einstellungen

HDD

40 GB, 2,5'' SATA

4096 MB

40 GB, 2,5'' SATA-2

40 GB, 2,5'' SATA-2

VGA-Ausgang

15pin D-Sub

15pin D-Sub

15pin D-Sub

15pin D-Sub

LAN

Marvell 88E8055,

Marvell 88E8055,

Marvell 88E8055,

Marvell 88E8055,

10 / 100 / 1000 Mbit/s

10 / 100 / 1000 Mbit/s

10 / 100 / 1000 Mbit/s

10 / 100 / 1000 Mbit/s

Audio

Realtek ALC262

Realtek ALC262

Realtek ALC262

Realtek ALC262

USB 2.0

4 Ports

3 Ports

4 Ports

4 Ports

Netzteil

intern

intern

intern

intern

intern

Leistungsaufnahme DPMS

<5W

<2W/<5W

<2W

<2W/<5W

<2W

Leistungsaufnahme im Betrieb (typ.)

80 W

110 W / 177 W

193 W

240 W / 310 W

430 W

Energy Star

ja / ja

ja

ja

Digital

Vielfältige Einstellungs-

Vielfältige Einstellungs-

Vielfältige Einstellungs-

Vielfältige Einstellungs-

Vielfältige Einstellungs-

möglichkeiten über OSD möglichkeiten über OSD möglichkeiten über OSD möglichkeiten über OSD möglichkeiten über OSD Allgemeine

Farbe

schwarz

Spezifikationen

Rahmenbreite

22,85 mm (oben / unten) 40 mm

schwarz

schwarz

schwarz

schwarz

40 mm

40 mm

54 mm

25,1 (seitlich)

Normen

Besonderheiten

Lieferumfang

Maße und Gewicht

Fuß

optional

optional

optional

optional

optional

Wandmontage

VESA Norm 100 x 100 mm

VESA Norm 200 x 200 mm

VESA Norm 600 x 400 mm

VESA Norm 600 x 400 mm

VESA Norm 800 x 400 mm

Mac-Kompatibilität

ja

ja

ja

ja

ja

Sicherheit

TÜV GS

TÜV GS

TÜV GS

TÜV GS

TÜV GS

EMI

CE

CE

CE

CE

CE

ISO

ISO 13406 / 2,

ISO 13406 / 2,

ISO 13406 / 2,

ISO 13406 / 2,

ISO 13406 / 2,

Pixelfehlerklasse 2

Pixelfehlerklasse 2

Pixelfehlerklasse 2

Pixelfehlerklasse 2

Pixelfehlerklasse 2

DNIe™ Pro

ja

ja

ja

ja

Video-Wall-Unterstützung

ja (bis 10 x 10 Displays)

ja (bis 10 x 10 Displays)

ja (bis 10 x 10 Displays)

ja (bis 5 x 5 Displays)

Helligkeitssensor

ja

PIP (Picture-in-Picture) / PbP (Picture-by-Picture)

ja / ja

MDC über RS-232C / RJ45

ja / –

ja / ja

ja / ja

ja / ja

ja / –

Lautsprecher

eingebaut, Leis­tung

eingebaut, Leis­tung

eingebaut, Lei­s­tung

eingebaut, Lei­s­tung

eingebaut, Lei­s­tung

3 W x 2 Ch

5 W x 2 Ch

10 W x 2 Ch

10 W x 2 Ch

15 W x 2 Ch

Slot für SIM (Slide in Module)

ja

ja

Fernbedienung

ja

ja

ja

ja

ja

Batterien

ja

ja

ja

ja

ja

Netzkabel

ja

ja

ja

ja

ja

Treiber-CD

ja

ja

ja

ja

ja

Handbuch (CD)

ja

ja

ja

ja

ja

Maße (B x H x T)

557,5 x 339 x 73,9 mm

780 x 482 x 109 mm

971 x 582 x 118,5 mm

1102 x 658 x 125,5 mm

1554 x 924 x 123,9 mm

Maße Verpackung (B x H x T)

640 x 418 x 192 mm

890 x 590 x 256 mm

1085 x 703 x 310 mm

1220 x 780 x 310 mm

1690 x 1060 x 450 mm

Gewicht (ohne Verpackung)

7 kg

13,7 kg / 15,1 kg

19,3 kg

27 kg / 28,4 kg

58 kg

ja


SyncMaster DR Serie

Seite

Technische Daten

Bestes Bild in jedem Format. Mit den Displays der SyncMaster DR Serie setzen Sie Ihre Produkte immer perfekt in Szene, dank brillanter Bildqualität und Format nach Wunsch.

Samsung SyncMaster

460DRn-S Pivot

460DRn-S Landscape

Display

Größe

116,84 cm (46 Zoll)

116,84 cm (46 Zoll)

LCD-Technologie

a-si TFT / DID

a-si TFT / DID

Auflösung

1.366 x 768 Pixel

1.366 x 768 Pixel

Anzahl der Farben

16,7 Mio.

16,7 Mio.

Pixelabstand

0,746 mm

0,746 mm

Helligkeit

1.500 cd / m2

1.500 cd / m2

Kontrast (max.)

3.500:1

3.500:1

Kontrast (dynamisch)

5.000:1

5.000:1

Betrachtungswinkel (h / v)

178° / 178°

178° / 178°

Reaktionszeit (G / G)

8 ms (G / G)

8 ms (G / G)

Horizontal

30 - 81 kHz

30 - 81 kHz

Vertikal

56 - 85 Hz

56 - 85 Hz

Signaleingang

analog, digital

analog, digital 15pin D-Sub, Composite Video, DVI-D, HDMI

Frequenzen

Signal

DRn-S Semi Outdoor Display Serie

Signalanschlüsse

15pin D-Sub, Composite Video, DVI-D, HDMI

Plug & Play

DDC

DDC 2B

DDC 2B

MagicInfo Client

Betriebssystem

Windows® XP Embedded

Windows® XP Embedded

CPU

AMD Athlon™ II X2 235e (2,7 GHz), AM3

AMD Athlon™ II X2 235e (2,7 GHz), AM3

RAM

1024 MB Single Channel DDR2

1024 MB Single Channel DDR2

Northbridge

AMD RS780

AMD RS780

Southbridge

AMD SB700

AMD SB700

GPU

AMD RS780 (IGP)

AMD RS780 (IGP)

Flash Disk Memory

4096 MB

4096 MB

Der SyncMaster 460DRn-S ist ideal für den Einsatz in Schaufenstern. Dank der Helligkeit von 1500 cd / m2 und dem statischen Kontrast von 3500:1 lassen sich Bildinhalte jederzeit optimal anzeigen. Für ausreichende Kühlung des Panels sorgen die eingebauten Lüfter. Die DRn-S Serie bietet obendrein einen integrierten PC, der mit passender Software ein einfaches Content Management ermöglicht. Je nach Wunsch sind die Displays im Landschafts- oder Porträtformat erhältlich.

Energiemerkmale

HDD

LAN

Marvell 88E8055, 10 / 100 / 1000 Mbti/s

Marvell 88E8055, 10 / 100 / 1000 Mbit/s

WLAN

Bluetooth®

Audio

Realtek ALC262

Realtek ALC262

USB 2.0

5 Ports

5 Ports

Netzteil

intern

intern

Leistungsaufnahme DPMS

5 W (Energiesparen EIN)

2 W (Energiesparen EIN)

Leistungsaufnahme im Betrieb (typ.)

480 W

480 W

Einstellungen

Digital

Vielfältige Einstellungs­möglichkeiten über OSD

Vielfältige Einstellungs­möglichkeiten über OSD

Gehäusespezifikationen

Farbe

schwarz

schwarz

Schutzart

Vandalismus-Schutz

Sicherheitsglas

Sicherheitsglas

Helligkeitssensor

Lautsprecher integriert

ja (10 W x 2 Ch)

ja (10 W x 2 Ch)

Webcam

EMV

CE (EN55022, EN55024)

CE (EN55022, EN55024)

Sicherheit & Ergonomie

TÜV GS (EN60950, EK1, ISO 13406-2)

TÜV GS (EN60950, EK1, ISO 13406-2)

Umgebungstemperatur

+10 ~ +40 °C

+10 ~ +40 °C

Luftfeuchtigkeit

10% ~ 80% (nicht kondensierend)

10% ~ 80% (nicht kondensierend)

Höhe

max. 3.000 m

max. 3.000 m

Maße (B x H x T)

678 x 1219,5 x 160 mm

1124,5 x 773 x 160 mm

Maße Verpackung (B x H x T)

803 x 1330 x 350 mm

1240 x 890 x 350 mm

Gewicht (ohne / mit Verpackung)

47 kg / 53 kg

48 kg / 54 kg

Zertifikate (für Deutschland)

Betriebsvoraussetzungen

Maße und Gewicht

22 | 23


SyncMaster TS Serie

Seite

24 | 25

Technische Daten

Informationen durch Berührung.

Samsung SyncMaster

230TSn

320 TSn-3

400TS-3

460TS-3

700TSn-2

820TSn-2

Display

Größe

58,42 cm (23 Zoll)

81,28 cm (32 Zoll)

101,6 cm (40 Zoll)

116,84 cm (46 Zoll)

177,80 cm (70 Zoll)

208,28 cm (820 Zoll) a-si TFT / DID

Frequenzen Signal

Die SyncMaster TS Serie verfügt über eine integrierte InfrarotTouchscreen-Einheit. Diese er­ möglicht die einfache, präzise und reaktionsschnelle Bedienung von Touchscreen-Anwendungen.

LCD-Technologie

a-si TFT / cPVA

a-si TFT / DID

a-si TFT / DID

a-si TFT / DID

a-si TFT / DID

Auflösung

1.920 x 1.080 Pixel

1.366 x 768 Pixel

1.920 x 1.080 Pixel

1.920 x 1.080 Pixel

1.920 x 1.080 Pixel

1.920 x 1.080 Pixel

Anzahl der Farben

16,7 Mio.

16,7 Mio.

16,7 Mio.

16,7 Mio.

16,7 Mio.

16,7 Mio.

Pixelabstand

0,256 mm

0,511 mm

0,461 mm

0,530 mm

0,807 mm

0,941 mm

Helligkeit

300 cd / m2

450 cd / m2

450 cd / m2

450 cd / m2

600 cd / m2

500 cd / m2

Kontrast (max.)

3.000:1

4.000:1

3.000:1

3.000:1

1.500:1

2.000:1

Kontrast (dynamisch)

5.000:1

10.000:1

40.000:1

40.000:1

2.500:1

2.500:1

Betrachtungswinkel (h / v)

178° / 178°

178° / 178°

178° / 178°

178° / 178°

178° / 178°

158° / 158°

Reaktionszeit

8 ms (G / G)

8 ms (G / G)

8 ms (G / G)

8 ms (G / G)

8 ms (G / G)

8 ms (G / G)

Horizontal

30 - 81 kHz

30 - 81 kHz

30 - 81 kHz

30 - 81 kHz

30 - 81 kHz

30 - 81 kHz

Vertikal

56 - 85 Hz

56 - 85 Hz

56 - 85 Hz

56 - 85 Hz

56 - 85 Hz

56 - 85 Hz

Signaleingang

analog, digital

analog, digital

analog, digital

analog, digital

analog, digital

analog, digital

Signalanschlüsse

15pin D-Sub, HDMI

15pin D-Sub, DVI-D,

15pin D-Sub, DVI-D,

15pin D-Sub, DVI-D,

15pin D-Sub, DVI-D,

15pin D-Sub, FBAS,

2x HDMI, Display

2x HDMI, Display

2x HDMI, Display

HDMI, Composite

S-Video, DVI-D,

Port, Composite

Port, Composite

Port, Composite

Video

HDMI, BNC (PC,

Video

Video

Video

Component)

Plug & Play

DDC

DDC 2B

DDC 2B

DDC 2B

DDC 2B

DDC 2B

DDC 2B

MagicInfo Client

Betriebssystem

Windows® XP

Windows® XP

Windows® XP

Windows® XP

Windows®

Windows®

Embedded

Embedded

Embedded

Embedded

Embedded Standard

Embedded Standard

CPU

AMD Athlon™ II X2

AMD Athlon™ II X2

AMD Athlon™ II X2

AMD Athlon™ II X2

AMD Athlon™ II X2

AMD Athlon™ X2

235e (2,7 GHz), AM3

235e (2,7 GHz), AM3

235e (2,7 GHz), AM3

235e (2,7 GHz), AM3

235e (2,7 GHz), AM3

4450e (2,3 GHz)

RAM

1024 MB Single

1024 MB Single

1024 MB Single

1024 MB Single

1024 MB Single

1024 MB Single

Channel DDR2

Channel DDR2

Channel DDR2

Channel DDR2

Channel DDR2

Channel DDR2

Northbridge

AMD RS780

AMD RS780

AMD RS780

AMD RS780

AMD RS780

AMD RS780

Southbridge

AMD SB700

AMD SB700

AMD SB700

AMD SB700

AMD SB700

AMD SB700

GPU

AMD RS780 (IGP)

AMD / Ati Radeon™

AMD / Ati Radeon™

AMD / Ati Radeon™

AMD / Ati Radeon™

AMD / Ati Radeon™

HD 3200 (IGP)

HD 3200 (IGP)

HD 3200 (IGP)

HD 3200 (IGP)

HD 3200 (IGP)

HDD

40 GB, 2,5'' SATA

40 GB, 2,5'' SATA

40 GB, 2,5'' SATA

Flash Disk Memory

4 GB

4 GB

4 GB

LAN

Marvell 88E8055,

Marvell 88E8055,

Marvell 88E8055,

Marvell 88E8055,

Marvell 88E8055,

Marvell 88E8055,

10 / 100 / 1000 Mbit/s 10 / 100 / 1000 Mbit/s 10 / 100 / 1000 Mbit/s 10 / 100 / 1000 Mbit/s 10 / 100 / 1000 Mbit/s 10 / 100 / 1000 Mbit/s Audio

Realtek ALC262

Realtek ALC262

Realtek ALC262

Realtek ALC262

Realtek ALC262

Realtek ALC262

USB 2.0

4 Ports

3 Ports

3 Ports

3 Ports

3 Ports

3 Ports

Touchscreen

Typ

kapazitiv

Modul

Schnittstellenanbindung (intern)

Infrarotsensorik

Infrarotsensorik

Infrarotsensorik

Infrarotsensorik

Infrarotsensorik

USB 1.1

USB 1.1

USB 1.1

USB 1.1

USB 1.1

Reaktionszeit

15 ~ 40 ms

15 ~ 40 ms

15 ~ 40 ms

15 ~ 40 ms

15 ~ 40 ms

Ablastauflösung

4096 x 4096

4096 x 4096

4096 x 4096

4096 x 4096

4096 x 4096

ja, per USB-

ja, per USB-

ja, per USB-

ja, per USB-

Verbindung

Verbindung

Verbindung

Verbindung

intern

intern

intern

intern <5W

Touchscreen durch ext. PC

steuerbar Energiemerkmale

Einstellungen

Dank des hochwertigen DID-Panels überzeugen alle Displays mit einer verbesserten Darstellungsqualität. Die n-Modelle verfügen obendrein über einen integ­ rierten PC auf Basis von Windows XP Embedded, auf dem die Touchscreen-Anwendungen direkt installiert werden können. Die Samsung Touchscreen-LCD-Displays können mehr als schöne Bilder zeigen. Samsungs fortschrittliche Touchscreen-Lösungen übermitteln Botschaften, die Kunden in den Bann ziehen. Die Interaktivität mit dem Kunden generiert Nachfrage und stärkt so das Verkaufsgeschäft.

Allgemeine Spezifikationen

Netzteil

intern

intern

Leistungsaufnahme DPMS

<5W

<5W

<5W

<2W

<5W

Leistungsaufnahme im Betrieb (typ.) 80 W

177 W

193 W

233 W

680 W

930 W

Digital

Vielfältige Einstel-

Vielfältige Einstel-

Vielfältige Einstel-

Vielfältige Einstel-

Vielfältige Einstel-

Vielfältige Einstel-

lungsmöglichkeiten

lungsmöglichkeiten

lungsmöglichkeiten

lungsmöglichkeiten

lungsmöglichkeiten

lungsmöglichkeiten

über OSD

über OSD

über OSD

über OSD

über OSD

über OSD

Farbe

schwarz

schwarz

schwarz

schwarz

schwarz

schwarz

Rahmenbreite

20,6 mm

43,5 mm

83 mm

83 mm

110 mm

106 mm

Fuß

optional

optional

optional

Ein Paar Standard-

Ein Paar Standard-

Tischstandfüße

Tischstandfüße

Wandmontage

VESA Norm

VESA Norm

VESA Norm

VESA Norm

VESA Norm

VESA Norm

100 x 100 mm

200 x 200 mm

600 x 400 mm

600 x 400 mm

800 x 400 mm

1.400 x 800 mm und

ja

ja

ja

ja

ja

ja

900 x 800 mm Mac-Kompatibilität Normen

Besonderheiten

Lieferumfang

Maße und

Sicherheit

TÜV GS

TÜV GS

TÜV GS

TÜV GS

TÜV GS

TÜV GS

EMI

CE

CE

CE

CE

CE

CE

ISO

ISO 13406 / 2,

ISO 13406 / 2,

ISO 13406 / 2,

ISO 13406 / 2,

ISO 13406 / 2,

ISO 13406 / 2,

Pixelfehlerklasse 2

Pixelfehlerklasse 2

Pixelfehlerklasse 2

Pixelfehlerklasse 2

Pixelfehlerklasse 2

Pixelfehlerklasse 2

ja

ja

ja

ja

ja

DNIe™ Pro Video-Wall-Unterstützung

ja (bis 5 x 5 Displays)

ja (bis 5 x 5 Displays)

ja (bis 5 x 5 Displays)

ja (bis 5 x 5 Displays)

ja (bis 5 x 5 Displays)

ja (bis 5 x 5 Displays)

Helligkeitssensor

ja

ja

ja

ja

ja

ja

MDC über RS-232C / RJ45

ja / –

ja / ja

ja / ja

ja / ja

ja / ja

ja / ja

Lautsprecher

eingebaut, Leistung

eingebaut, Leistung

eingebaut, Leistung

eingebaut, Leistung

eingebaut, Leistung

eingebaut, Leistung

3 W x 2 Ch

5 W x 2 Ch

10 W x 2 Ch

10 W x 2 Ch

15 W x 2 Ch

15 W x 2 Ch

Slot für SIM (Slide in Module)

ja

ja

– ja

Fernbedienung

ja

ja

ja

ja

ja

Batterien

ja

ja

ja

ja

ja

ja

Netzkabel

ja

ja

ja

ja

ja

ja

Treiber-CD

ja

ja

ja

ja

ja

ja

Handbuch (CD)

ja

ja

ja

ja

ja

ja

Maße (H x B x T)

557,5 x 339 x

787 x 482 x

973,2 x 584,4 x

1104,2 x 658,4 x

1688 x 989 x

1915 x 1125 x

73,9 mm

116 mm

128,1 mm

134,3 mm

154 mm

155 mm

Maße Verpackung (H x B x T)

640 x 418 x 192 mm

890 x 590 x 231 mm

1085 x 703 x 310 mm

1220 x 780 x 310 mm

1825 x 1353 x 610 mm 2095 x 1488 x 618 mm

Gewicht ohne / mit Verpackung

8,4 kg / 10 kg

20,8 kg / 23,9 kg

24,8 kg / 29,2 kg

31,3 kg / 36,2 kg

122 kg / 148 kg

Gewicht

140 kg / 175 kg


SyncMaster Plasma Serie

Seite

26 | 27

Technische Daten

Detailreich in HD-Auflösung.

Samsung SyncMaster Plasma

P50HP-2

P63FP-2

Display

Größe

127 cm (50 Zoll)

160,2 cm (63 Zoll)

Auflösung

1.366 x 768 Pixel

1.920 x 1.080 Pixel

Anzahl der Farben

16,77 Mio

68719,4 Mio.

Pixelabstand

0,810 mm

0,726 mm

Helligkeit

1500 cd / m2

1500 cd / m2

Kontrast (max.)

10.000:1

40.000:1

Betrachtungswinkel (h / v)

160° / 160°

> 160° / 160°

Graustufen

8 Bit

12 Bit

Horizontal

30 - 81 kHz

30 - 81 kHz

Vertikal

56 - 75 Hz

56 - 75 Hz

Signaleingang

analog, digital

analog, digital

Signalanschlüsse

15pin D-Sub, 2 x DVI-D (1 x IN / 1 x Out),

15pin D-Sub, 2 x DVI-D (1 x IN / 1 x Out),

2 x BNC (1 x In / 1 x Out) HDMI, Composite Video

2 x BNC (1 x In / 1 x Out) HDMI, Composite Video

Frequenzen

Signal

Die neueste Generation der Samsung ProAV Plasma Displays, SyncMaster P50HP-2 und P63FP-2, überzeugt mit geringer Leistungsaufnahme, umfangreichen Anschlussmöglichkeiten und sehr guter Bildqualität.

Plug & Play

DDC

DDC 2B, DDC / CI

DDC 2B, DDC / CI

Energiemerkmale

Netzteil

intern

intern

Leistungsaufnahme Stand-by

<2W

<2W

Leistungsaufnahme im Betrieb (typ.)

320 W

620 W

Einstellungen

Digital

Vielfältige Einstellungsmöglichkeiten über OSD

Vielfältige Einstellungsmöglichkeiten über OSD

Allgemeine Spezifikationen

Farbe

schwarz

schwarz

Fuß

optional

optional

Wandmontage

VESA Norm 600 x 400 mm

VESA Norm 676 x 407 mm

Mac-Kompatibilität

ja

ja

Sicherheit

TÜV GS

TÜV GS

EMI

CE

CE

Einbrennschutz

ja

ja

Pivotbetrieb möglich

ja

ja

Video-Wall-Unterstützung

ja (bis 5 x 5 Displays)

ja (bis 5 x 5 Displays)

Normen

Besonderheiten

Die Kontrastrate von 10.000:1 gibt Inhalte in allen Details wieder und bringt schärfere Bilder auf den Bildschirm, ganz unabhängig von der Umgebungshelligkeit. Zum Schutz des Displays verfügen die Plasma Displays über verschiedene Einbrennschutzmechanismen, die bequem per OSD (On-ScreenDisplay) ausgewählt und individuell konfiguriert werden können. Die Displays lassen sich dabei ganz nach Wunsch horizontal oder vertikal platzieren.

Lieferumfang

Maße und Gewicht

PIP (Picture-in-Picture) / PbP (Picture-by-Picture) ja / ja

ja / ja

MDC über RS-232C

ja

ja

Lautsprecher

eingebaut, Leistung 10 W x 2 Ch

eingebaut, Leistung 10 W x 2 Ch

BNC & DVI Loop Out für Video-Walls

ja

ja

Fernbedienung

ja

ja

Batterien

ja

ja

Signalkabel

ja

ja

Netzkabel

ja

ja

Treiber-CD

ja

ja

Handbuch (CD)

ja

ja

Maße ohne Fuß (B x H x T)

1204,6 x 724,1 x 97,1 mm

1503,5 x 894 x 99,4 mm

Maße Verpackung (B x H x T)

1325 x 842 x 315 mm

1640 x 1030 x 420 mm

Gewicht ohne / mit Verpackung

32 kg / 38 kg

52 kg / 61 kg


eBoard SyncMaster 650TS

Seite

Interaktiv präsentieren. Das eBoard SyncMaster 650TS eröffnet Schulen und Unternehmen eine innovative und interaktive Art des Unterrichts und der Präsentation.

Modern und interaktiv Zur aktiven Teilnahme an einem Vortrag verfügt das eBoard über eine Broadcast-Funktion. Mit dieser ist es möglich, die Bildschirminhalte eines PCs, Schüler-Laptops oder Thin Clients auf dem Display einzublenden. Die Anbindung an das Netzwerk über die separat erhältliche Set Back Box (SBB) erfolgt dabei über eine Ethernet-Schnittstelle. Peripherie-Geräte lassen sich über USB-Anschlüsse mit dem Display verbinden. Dazu verfügt das elektronische Whiteboard über einen 165 cm (65 Zoll) Bildschirm mit optischem Touchscreen und wird komfortabel per Eingabestift (Stylus) bedient. Mit diesem lassen sich Objekte auf dem Bildschirm mittels Drag and Drop verschieben oder öffnen, PowerPoint-Präsentationen oder elektronische Bücher aufrufen oder Dokumente heranzoomen. Weiterhin verfügt der SyncMaster 650TS über eine Funktion für handschriftliche Notizen, sodass der Lehrer oder Präsentator Flash-Animationen und Bilder direkt mit An­merkungen versehen und erläutern kann.

Klar und brillant Der SyncMaster 650TS bietet eine Full-HD-Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel. Damit die Präsentationsteilnehmer auch in großen, hellen Räumen alle Inhalte gut erkennen können, bietet das Display einen hohen Kontrast von 5.000:1, eine Helligkeit von 510 cd / m2 sowie einen Einblickwinkel von 178 Grad (horizontal und vertikal). Die integrierten Lautsprecher ermöglichen zudem die Wiedergabe von Multimedia-Inhalten.

28 | 29


Zubehör

Seite

30 | 31

Technische Daten Welcome Board

Samsung ID Dummy Kit

Samsung ID Stand

STN-520WE

MID40 MID46 MID462

MID40DS 913.6 94 416 MID46DS 1049.4 94 416 MID462DS 1024.4 94 416

Samsung eBoard SyncMaster

650 TS

Display

Größe

165,1 cm (65 Zoll)

LCD-Technologie

a-si TFT / DID

Auflösung

1.920 x 1.080 Pixel

Anzahl der Farben

1073,7 Mio.

Pixelabstand

0,744 mm

Helligkeit

500 cd / m2

Kontrast (max.)

5.000:1

Kontrast (dynamisch)

10.000:1

Betrachtungswinkel (h / v)

178° / 178°

Reaktionszeit

5,5 ms (G / G)

Horizontal

30 - 81 kHz

Vertikal

56 - 85 Hz

Signaleingang

analog, digital

Wall Mount

Signalanschlüsse

15pin D-Sub, 2 x DVI-D (1 x In / 1 x Out), HDMI, Composite Video

WMN4270SD

Plug & Play

DDC

DDC 2B, DDC / CI

Touchscreen-Modul

Typ

Optisch, mittels Sensor in der oberen linken und rechten Ecke

Reaktionszeit (typ.)

14 ms

Touchscreen durch ext. PC steuerbar

ja, per USB-Verbindung

Netzteil

intern

Leistungsaufnahme Stand-by

<2W

Leistungsaufnahme im Betrieb (typ.)

430 W

Frequenzen

Signal

Energiemerkmale

Einstellungen

Digital

Vielfältige Einstellungsmöglichkeiten über OSD

Allgemeine Spezifikationen

Farbe

schwarz

Fuß

optional

Wandmontage

VESA Norm 800 x 400 mm

Samsung Set Back Box

Samsung SIM

Brightness Sensor

SBB-NTBAB / EN

SBB-SMDFAI

CY-EBIS / EN

Item LCD

Model

Besonderheiten

STN-L32D

integriert

STN-L32D

integriert

VMN4240D

STN-520WE

STN-L3255D

integriert

VMN4240SD

STN-LE4055D

integriert

STN-520WE

STN-L3255D

MID40-UX3

MID4046K

MID40DS

CY-EBIS / EN

integriert

WMN4270SD /

WMN4270SD /

STN-520WE

STN-L3255D

integriert

STN-520WE

STN-L3255D

integriert

STN-LE4055D

integriert

CE

400UX(n)-3

Video-Wall-Unterstützung

ja (bis 5 x 5 Displays)

Helligkeitssensor

ja

Sicherheitsglas

ja

400DX-3 400MX-3 460EX(n)

PIP (Picture-in-Picture) / PbP (Picture-by-Picture) ja / ja

Lieferumfang

Maße und Gewicht

Laut­ sprecher

EMI

ja

Samsung ID Samsung ID Brightness Samsung ID Acc. Kit Dummy Kit Sensor

WMTL4001D

400EX(n)

DVI Loop Out für Video-Walls

Fuß

WMN8270D

WMTL4001D

TÜV GS (EN60950, EK1, ISO 13406-2)

ja

Welcome Board

WMN7070D

WMTL4001D

Sicherheit

DNIe™ Pro

Wall Mount Vertical

WMN5770D

WMTL4001D

ja

ISO 13406 / 2, Pixelfehlerklasse 2

Wall Mount Horizontal

WMN4270SD

320MX(n)-3

Mac-Kompatibilität

ISO

WMN460UTD

320TSn-3 400TS-3

Normen

WIDTH DEPTH HEIGHT

WMN4270SD / WMN5770D WMN4270SD / WMN1000BD

WMN5770D

WMN5770D

WMN4270SD /

WMN4270SD /

WMN5770D

WMN5770D

WMN4270SD / WMN1000BD

WMN4270SD

460UT(n)-2*

WMN460UTD

STN-520WE

STN-L3255D

MID462-UT2

MID462K

MID462DS

CY-EBIS / EN

460UTn2-UD2*

WMN460UTD

STN-520WE

STN-L3255D

MID462-UT2

MID462K

MID462DS

CY-EBIS / EN

460UX(n)-3

WMN5770D

WMN5770D

STN-520WE

STN-L3255D

MID46-UX3

MID4046K

MID40DS

CY-EBIS / EN

integriert

460DX-3

WMN5770D

WMN5770D

STN-520WE

STN-L3255D

integriert

460MX-3

WMN5770D

WMN5770D

STN-520WE

STN-L3255D

integriert

MDC über RS-232C

ja

460TS-3

WMN5770D

WMN5770D

STN-520WE

STN-L3255D

integriert

Lautsprecher

eingebaut, Leistung 15 W x 2 Ch

550EX(n)

WMN4270SD

STN-LE4055D

integriert

Fernbedienung

ja

550DX

WMN5770D

WMN5770D

STN-520WE

STN-L3255D

integriert

Batterien

ja

650MP

WMN7070D

STN-L65D

integriert

Netzkabel

ja

Treiber-CD

ja

Handbuch (CD)

ja

Maße ohne Fuß (B x H x T)

1554 x 924 x 138 mm

Maße Verpackung (B x H x T)

1.690 x 1.060 x 450 mm

Gewicht ohne / mit Verpackung

70 kg / 80,4 kg

PDP

WMN4270SD / WMN1000BD

650TS

WMN7070D

STN-L65D

integriert

700DX(n)-2

WMN7070D

VMN7070D

inklusive

integriert

700TSn-2

WMN7070D

VMN7070D

inklusive

integriert

820DX(n)-2

WMN8270D

VMN8270D

inklusive

integriert

820TSn-2

WMN8270D

VMN8270D

inklusive

integriert

P50HP-2

WMN5770D

WMN5770D

STN-520WE

STN-P4063D

integriert

P63FP-2

WMN5770D

WMN5770D

SMM6330D

integriert

* Für die Modelle 460UT(n)-2 und 460UTn2-UD2 ist das Samsung ID Bar Bracket Kit (MID462MB) erhältlich.


dem Samsung Händler in Ihrer Nähe finden Sie unter www.samsung.de

Samsung Electronics GmbH Am Kronberger Hang 6 65824 Schwalbach/Taunus www.samsung.de Info: 0180 5 72 67 86 4* oder 0180 5 SAMSUNG* Fax: 0180 5 12 12 14* * 0,14 €/Min. aus dem dt. Festnetz, aus dem Mobilfunknetz max. 0,42 €/Min.

Stand Februar 2011 ∙ Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Alle im Text aufgeführten Markennamen sind eingetragene Warenzeichen der Hersteller.

Mehr Informationen zu Samsung Produkten sowie


Samsung Large Display 2011