Page 1

Seminarinhalte

Wir über uns

Grundlagen

Sie werden von erfahrenen Trainern und Dozenten aus der freien Wirtschaft unterstützt. Profitieren Sie vom Wissen und Können der Referenten.

-Der Computer und seine Bestandteile -Geräte selbst anschließen -Arbeiten mit der Maus -Zeichnen mit „Paint“ -Das Arbeiten mit Fenstern - Windows -Arbeiten speichern und öffnen – Systematik von Dateien, Ordnern und Laufwerke -Der Papierkorb und das Löschen von Dateien -Dateien besser organisieren -Arbeiten mit dem Power-Point

Textverarbeitung mit Word -Der erste Text -Gegen Verlust sichern -Texte erstellen und korrigieren -Briefe und Einladungen mit Format -Texte ausdrucken

Internet und E-Mail -Wie komme ich ins Internet? -Was ist ein „Browser“ -Nützliche Infos im Internet finden -Arbeiten mit Suchmaschinen -E-Mails schreiben und versenden -Tipps zur Sicherheit Nicht das Anfangen wird belohnt, sondern einzig und allein das Durchhalten!

Sie finden unser neu und modern ausgestattetes Bildungszentrum in Regen hinter dem Einkaufspark, Auwiesenweg 17, in 94209 Regen. Unsere Öffnungszeiten sind: Mo-Do 8.00-17.00 Uhr Freitag 8.00-13.00 Uhr

ISA

Innovation Seminare

Ausbildung

EDV-

Abendseminar für Einsteiger

Jugendliche-Erwachsene und Senioren

Ihre Ansprechpartner: Hr. Roland Woitalla Fr. Nicole Franz Bitte rufen Sie uns an unter: Tel. 09921 / 97 16 16 0 Email: isaroland.woitalla@web.de isa-franz.nicole@web.de beim Limes

Name:……………………. Vorname:………………… Kd.Nr…………………….

5-tägiges Abendseminar in Regen


Computer ohne Angst für absolute Neulinge Intensives Lernen in einer kleinen Gruppe. Ziel dieses Kurses ist es, in langsamen Schritten den angstfreien Umgang mit dem Computer zu erlernen. Grundlegende Kenntnisse über Computer und Betriebssystem mit der Textverarbeitung Word werden vermittelt. Auch ein Einstieg in das Internet gehört dazu. Lernen Sie einen Computer zu bedienen! Sie trauen sich nicht? Sie haben es schon einmal vergeblich versucht? Wir kennen diese Probleme und stellen uns darauf ein. Unsere Einführungskurse richten sich an alle Teilnehmer/-innen ohne PCKenntnisse, die in angenehmer Atmosphäre den praktischen Umgang mit dem Computer kennen lernen wollen. Praktische Übungen der Teilnehmer/innen am Computer stehen im Mittelpunkt des Seminars. Die Veranstaltung ist so angelegt, dass ausreichend Zeit für persönliche Fragen vorhanden ist. Jedem Teilnehmer steht ein eigenes Gerät zur Verfügung.

Im Blickpunkt …. Heute ist es wichtiger denn je, die digitale Kluft zwischen den verschiedenen Bevölkerungsgruppen zu beseitigen. Der Schlüsselbegriff ist hier "Digitale Inklusion", eine Grundbedingung für "soziale Akzeptanz". Leider sind viele soziale Gruppen mit dem Problem der digitalen Inklusion noch nie in Berührung gekommen. Besonders ältere Menschen gehören zur Gruppe derer, die sich mit dem Computer vertraut machen sollten, selbst wenn sie ohne derartige Technologien geboren und aufgewachsen sind. Dabei müssen sich Senioren im Vergleich zu anderen Leuten besonders vielen Hürden stellen und diese überwinden. Im Allgemeinen setzen sich die Gruppen in diesem Seminar aus Personen mit unterschiedlichen Charakteren, Fähigkeiten und Lernkapazitäten zusammen. Deswegen steht das Programm des Dozenten nie von vornherein fest, sondern wird jedes Mal den Bedürfnissen und/oder Schwächen der TeilnehmerInnen angepasst. So wird jeder Kurs "einzigartig" und "besonders".

Weitere Informationen Wer kann an der Qualifizierung teilnehmen? Arbeitslose Frauen und Männer die von der Agentur für Arbeit oder der ARGE für die Teilnahme vorgemerkt werden. Jugendliche, Erwachsene und Senioren

Kosten: Die Kosten für dieses Seminar werden ggf. von der Agentur für Arbeit oder der ARGE in voller Höhe übernommen. Die Kosten belaufen sich auf 175€.

Seminarzeiten: Das Seminar findet an 5 Tagen, zu je 4 Unterrichtseinheiten (45Min.) statt. 17.00 – 20.15 Uhr

http://isa-bildung.de/fileadmin/ISA/flyer/Flyer__EDV  

http://isa-bildung.de/fileadmin/ISA/flyer/Flyer__EDV.pdf

Advertisement