Issuu on Google+

I

nternational

Police Association

VERBINDUNGSSTELLE IMST

INFOBLATT Ausgabe M채rz 2014


Nachzulesen in dieser Ausgabe: • • • • • •

Mitgliederstand Geburtstagsjubilare 1. Quartal 2014 IPA-Rückblicke Öffnungszeiten IPA-Stammtisch Musicalerlebnis Stuttgart Vorschau Herbstreise 2014 

Der IPA-Verbindungsstelle Imst gehören per Redaktionsschluss (15.02.2014) 439 Mitglieder an.

Alle Neumitglieder heißen wir herzlich willkommen! 

Ehrlichkeit verschafft dir vielleicht nicht viele Freunde, dafür aber die richtigen. (Spanisches Sprichwort)

Impressum: Das Informationsblatt ist ein völlig unparteiisches Mitteilungsblatt der IPA-Verbindungsstelle Imst über Vereinsaktivitäten usw. Empfänger: jedes Mitglied und jene Personen, die die IPA-VBSt Imst unterstützen oder einen Druckkostenbeitrag leisten, sowie angrenzende Verbindungsstellen im In- und Ausland. Herausgeber: International Police Association, VBSt Imst, Industriezone 28, 6460 Imst Tel. 059 133/7101 oder Schriftführer Markus Kolb: Tel. 0676/843212381 E-Mail: markus.kolb@ipa.at Homepage: www.ipa-tirol.at/imst Bankverbindung: Sparkasse 6460 Imst, BLZ 20502, Kontonummer 0000-060772 Redaktion: Schriftführer Markus Kolb, Design/Layout Silvia Kolb Erscheinungsort und Verlagspostamt: 6460 Imst P.b.b.


75 Penz Johann 65 Kraxner Alois 60 Bertoldi Peter, Dierigl Franz, Gritsch Herbert 55 Gstrein Johannes, Laichner Alfred, Pohl Herbert

50 Wechner Otmar 45 Gundolf Manfred, Schweisgut Artur 40 Kirschner Michael 35 Berger Markus, Kieninger Florian, Pinter J端rgen, Whys Marco

30 Jenewein Melanie, Raggl Stephan Wir gratulieren gratulieren recht herzlich!!


IPA-Rückblicke Pensionistentreffen im IPA-Lokal Am Nachmittag des 19. November 2013 fand über Initiative und Einladung vom derzeitigen Kommandanten der Polizeiinspektion Imst, ChefInsp Engelbert Plangger, erstmalig ein Treffen der Kollegen statt, die vom Gendarmerieposten bzw. der Polizeiinspektion Imst in den Ruhestand gegangen sind. Der IPA Imst war es eine besondere Ehre und eine Freude, das Treffen in unserem Vereinslokal abhalten zu dürfen. Elf von dreizehn eingeladenen Kollegen folgten der Einladung und trafen sich zum gemütlichen Plausch über die alten und aktuellen Zeiten. Es wurden sehr viele Erinnerungen aufgefrischt und Episoden aus dem damaligen Dienstalltag erzählt (teilweise, bis vor lauter Lachen die Tränen kullerten und der Bauch schmerzte). Auch junge Kolleginnen und Kollegen besuchten kurz das Treffen und stellten sich bei den durchwegs rüstigen pensionierten Kollegen vor. Es war ein sehr gelungenes, gemütliches und amüsantes Treffen, das im Jahr 2014 sicherlich in dieser Form eine Wiederholung finden wird! 

„IMSTER BUABEFASNACHT“ im Vereinslokal Ein großes Ereignis und das IPA Imst-Vereinslokal hatte geöffnet! Die Lage des Vereinslokales inmitten der Stadt und nicht zuletzt der Aspekt, dass die diensthabenden Beamten/innen einen „Rast- und Verpflegungsplatz“ zur Verfügung hatten, ließen einen einstimmigen Beschluss des Vorstandes der IPA Imst zu, das IPA Imst-Vereinslokal zur „Buabefasnacht“ am 9.2.2014 zu öffnen. Die Firma HANDL Tyrol ließ es sich nicht nehmen, die Schnitzel und Würstl zu spendieren – ein großes Dankeschön an Handl Markus und Böhm Walter! Kräftig unterstützt von Jenewein Doris und Fitsch Andi kochte unser Obmann Mike weit über 60 Essen aus. Das Angebot wurde sehr, sehr gut angenommen, vor allem auch von den eingesetzten Beamten/innen! Ein Danke seitens des Vorstandes geht an unsere Doris, dem Andi und nicht zuletzt unserem Obmann mit seinen beiden Mädels, welche das Lokal wieder auf Hochglanz brachten und für den Fasching am 28.2.2014 bereit machten!! Mittendrinn statt nur dabei, wäre das richtige Motto für das Spektakel in Imst, denn ein fantastischer Ausblick vom IPA-Lokal auf den Umzug und wenige Meter direkt von der Eingangstüre entfernt, hinterließen bleibende Eindrücke und nicht zuletzt der rege Besuch und das sehr gut gefüllte IPA-Lokal bestärkten den Vorstand im Entschluss, das Lokal zu öffnen!! Moggo Schriftführer IPA IMST


Öffnungszeiten IPA Imst Vereinsheim 16. Mai 2014 10. Oktober 2014 12. Dezember 2014 … jeweils ab 18.00 Uhr … Auf zahlreiches Kommen freut sich das Team der IPA Imst!! 

In der Oktober-Ausgabe des IPA-Panoramas war der Zahlschein für den Mitgliedsbeitrag 2014 beigefügt. Die Einzahlung des Mitgliedsbeitrages erfolgt ausschließlich mittels Zahlschein auf das Konto der IPA-Verbindungsstelle Imst. Nachdem unser Schatzmeister den Eingang verbucht hat, wird das Mitgliedskonto in der Mitgliederverwaltung auf „null“ gestellt. Kurze Zeit später sollte der Mitgliedsausweis und die Autovignette mit der Post ins Haus flattern. Die Einzahlungsscheine findet man auf dem Adresszettels des IPA-Panorama (das erste Mal in der Ausgabe Oktober). Bei Fragen oder Problemen stehen jedem Mitglied unser Schatzmeister Luigi oder Schriftführer Moggo zur Verfügung! Bankdaten, falls der Zahlschein übersehen wurde oder verloren gegangen ist: (Bitte unbedingt Namen bei der Einzahlung angeben!)

IBAN: AT54 2050 2000 0006 0772 BIC: SPIMAT21 


Beliebt und begehrt:

Musicalerlebnis Stuttgart mit der IPA Imst 31.05.-01.06.2014 Samstag, 31.05.2014 Wir fahren um 07:00 Uhr ab Imst via Fernpaß – Kempten – Ulm nach Stuttgart und beziehen unsere Zimmer, Mittagessen im Hotel. Ab 14:00 Uhr besuchen wir nach Wunsch das neue Erfolgsmusical „Tarzan“ oder den Klassiker „Mamma Mia“. Danach geht’s ins Zentrum der Schwabenmetropole, wo Kultur, Shopping oder kulinarischer Genuss auf uns warten – jedem wie es beliebt. Sonntag, 01.06.2014 Nach dem Frühstück geht es traditionell in das bekannte Metzingen, die Hauptstadt des deutschen Fabrikverkaufs für Markenbewusste. Nachmittags Rückfahrt nach Tirol. Änderungen vorbehalten! Gesamtpreis:

mit Musicalkarten der Kategorie I: 170,-- € mit Musicalkarten der Kategorie II: 155,-- € Einzelzimmerzuschlag: 15,-- € Der Preis beinhaltet die Fahrt im modernen Reisebus, Übernachtung mit FrühstücksBuffet und Musicalkarten der besten Kategorien. Anmeldung: Achtung, Musicalkarten für Tarzan sind schon fast ausverkauft, daher bitte schnellstmöglich buchen! Anmeldungen bis spätestens 25. März 2014 mit den erforderlichen Daten entweder per Mail an ipa.imst.reisen@aon.at oder schriftlich an Polizei 6433 Ötz, z. Hd. Michael Haid. Telefonische Auskünfte unter 0676/6660060. Bezahlung: Mit der Anmeldung auf das Konto Nr. 30791, Raiba Arzl, Blz. 36207, ltd auf Peter Walch. ----------------- 

----------------------------------------------------------  -----------------------

Anmeldung Stuttgart 2014 Name: Adresse:

Tel:

 Doppelzimmer

 Einzelzimmer

Gesamtpersonen:

 TARZAN

 Mamma Mia

 PK I

Ort, Datum

Unterschrift

 PK II


Vorschau Herbstreise 2014 Elsass mit Schwarzwald Liebe Reisefreunde, heuer entführen wir euch auf eine Genusstour durchs Elsass und in den Schwarzwald. Unser Programm wird neben dem Genuss der einzigartigen Elsässer Weinstraße einen Besuch der Fachwerkstädte Straßburg und Colmar beinhalten. Kraftvolle Weine, idyllische Dörfer mit hübschen Fachwerkhäusern und kulinarische Genüsse haben das französische Elsass berühmt gemacht – geht mit uns auf Entdeckungsreise! Auch das Schönste aus dem Schwarzwald werden wir euch nicht vorenthalten; das bezaubernde und größte Mittelgebirge Deutschlands hat einiges zu bieten, wir denken nur an Freiburg, Titisee und… Natur pur! Als weitere Highlights planen wir die Anreise über die schöne Schweiz und lassen uns auch für die Rückfahrt etwas Besonderes einfallen! Wir möchten wie immer eine unvergessliche Reise zum angemessenen Preis anbieten. Dies bedarf aber intensiver Vorbereitungen, weshalb die Detailplanungen noch nicht abgeschlossen sind. Wir freuen uns darauf, euch schon bald das Reiseprogramm samt Anmeldemöglichkeit zukommen zu lassen! Mit besten Grüßen Reisereferent Michael Haid

Man reist nicht um anzukommen, sondern um zu reisen. (J.W. von Goethe)


Infoblatt14 1