Page 80

P R O M OT I O N

MACH’ DIR DEN SOMMER AUF… mit dem neuen V+Grapefruit

04.–05.08.

JENSEITS VON MILLIONEN Unvergessliche Festivalmomente – mit einem humanitären Gedanken verknüpft.

Nicht nur der Start der Festivalsaison ist ein unverkennbares Zeichen dafür, dass der Sommer naht. Spätestens wenn auch die letzte Eisdiele oder das heimische Freibad öffnet, weiß jeder: Die warme Jahreszeit ist zurück, und damit auch der trendige Biermix V+Grapefruit. Mit einem Anteil von 62% Grapefruit lässt der erfrischende Durstlöscher uns bereits jetzt die Leichtigkeit der warmen Tage spüren und begleitet uns auch durch den Festivalsommer. Damit ihr bei den Festivals so richtig durchstarten könnt, verlost V+Grapefruit auf festivalguide.de Tickets für das Summer Sensation Festival!

Das Jenseits ist in dieser Angelegenheit ganz weit vorn. Es unterstützt das Muzanga Education Project der Kinderhilfsorganisation Raise a Smile e. V. im ländlichen Osten Sambias mit 2 Euro jedes verkauften Tickets und allem Geld, das am Ende auf der Haben‑Seite steht. Daraus werden Lehrmaterialien und Ausbildungen bereit gestellt, die direkt an die betroffenen Schulen gebracht werden. Da versandet nichts. Und: Das kleine Festival in der Niederlausitz ist schon für sich ein charmantes Ereignis. IndiePop, Garage, Singer/Songwriter, Postpunk‑ und Rock, hier hört man, was das Herz begehrt. Dazu kostenloses Camping und Möglichkeiten in den nahen Seen zu baden. Praktisch für Dauerbedröhnte: der Schwielochsee ist so flach, dass man nicht untergehen kann. (WG)

05.08.

TROSSE KULT Seit 2004 holt der Trosse Kult namhafte Bands ins Münsterland. Grund genug für einen Ausflug an die Ems. Nach Rheine kommen die Menschen für gewöhnlich, um an der Ems auszuspannen, den Natur‑Zoo zu besuchen oder in der Villa Reni etwas über die Stadtgeschichte zu lernen. Lediglich im Spätsommer zieht es eine andere Klientel in die Nähe der westfälischen Stadt, bieten doch dann beherzte Gitarrenklänge den unwiderstehlichen Anreiz für einen Trip in die münsterländische Provinz. Zum 13. Mal jährt sich im August das Trosse Kult Open Air – eine Beständigkeit, die für Festivals dieser Größenordnung alles andere als selbstverständlich ist. Dass der gleichnamige Verein auch über das alljährliche Festival hinaus mit vielen ehrenamtlichen Mitarbeitern für kulturelle Vielfalt in der Region sorgt, verdient so oder so Respekt. Dafür winken Mitgliedern des Vereins zurecht Sonder‑Eintrittspreise. (PF)

Live: Botschaft, Fun Fare, Hanna Leess, Ilgen-Nur, Isolation Berlin, Karies, Odd Couple, Oum Shatt, Wilga u. v. a.

Live: Adam Angst, Cassandra Call, Dampfmaschine, Kyle Gass Band, Pennywise, Tim Vantol, Corner Case u. v. a.

Friedland, Burg

Rheine, Beckmann Hohe Heide

AAAS S Z Z Z Z Z C B U L

RRRRR ZZZZZ C B U L

W W W W W eeeee

W W W W W eeeee

Profile for Intro GmbH und Co. KG

Festivalguide 2017  

Festivalguide online lesen: Alle Infos zur Open Air Saison 2017.

Festivalguide 2017  

Festivalguide online lesen: Alle Infos zur Open Air Saison 2017.

Profile for intro
Advertisement