Page 1

Programmheft: Kindersektion Filmtheater am Friedrichshain City Kino Wedding Zeiss-GroĂ&#x;planetarium


PROGRAMMERKLÄRUNG KUKI WETTBEWERBE KUKI AB 4 Wettbewerbsprogramm für Kinder ab 4 Jahren KUKI AB 6 Wettbewerbsprogramm für Kinder ab 6 Jahren KUKI AB 8 Wettbewerbsprogramm für Kinder ab 8 Jahren KUKI AB 10 Wettbewerbsprogramm für Kinder ab 10 Jahren SCHAU AUF DIE WELT Dokumentarfilmprogramm für Kinder ab 10 Jahren SONDERPROGRAMM UMWELTPROGRAMM für Kinder ab 8 Jahren WORKSHOP SPARK Fortbildung für Lehrkräfte und Studierende TEENSCREEN Kurzfilmprogramme für Jugendliche Eintritt: Für Kinder, Jugendliche und Erwachsene je 3,50 € Festivalkinos: Filmtheater am Friedrichshain, Bötzowstraße 1-5, 10407 Berlin, T 030 42845188 City Kino Wedding, Müllerstraße 74, 13349 Berlin, T 01525 9687921 Zeiss-Großplanetarium, Prenzlauer Allee 80, 10405 Berlin, T 030 42184510 Informationen zum KUKI-Programm: www.kuki-berlin.com und  /kuki.teenscreen Für Schulen: A  nmeldung für Schul- und Kitavorstellungen erforderlich: E-Mail info@kuki-berlin.com, Tel. 030 6932959, Fax 030 577063119 Unterrichtsmaterial: Ab Anfang Oktober auf unserer Homepage www.kuki-berlin.com


Filmtheater am Friedrichshain

Ort

SO 19.11. 14:00 KUKI Eröffnung Kino 1 15:00 KUKI ab 6 Kino 2

MO 20.11.

DI 21.11.

MI 22.11.

DO 23.11.

SA 25.11.

SO 26.11.

9:30 KUKI ab 6 Kino 1

9:30 TeenScreen ¿Qué onda? Kino 1

9:30 TeenScreen What's up? Kino 1

9:30 KUKI ab 4 Kino 1

13:00 KUKI ab 8 Kino 1

11:00 KUKI ab 4 Kino 1

10:00 KUKI ab 8 Kino 2

10:00 KUKI ab 6 Kino 1

10:00 KUKI ab 8 Kino 2

10:00 Schau auf die Welt Kino 2

10:00 KUKI ab 6 Kino 2

13:00 TeenScreen ab 12 Kino 2

11:00 Schau auf die Welt Kino 2

11:30 Umwelt­ programm Kino 1

15:00 KUKI ab 10 Kino 1

14:00 KUKI Preis­ verleihung Kino 1

11:30 TeenScreen ¿Qué onda? Kino 1

11:30 KUKI ab 10 Kino 1

12:00 TeenScreen ab 14 Kino 2

12:00 TeenScreen What's up? Kino 1

12:00 TeenScreen Quoi de neuf? Kino 2

12:00 TeenScreen ab 12 Kino 1

ZeissGroßplanetarium

10:00 Schau auf die Welt

10:00 Umwelt­ programm

10:00 KUKI ab 6

10:00 KUKI ab 10

City Kino Wedding

10:00 TeenScreen ab 12

10:00 TeenScreen Quoi de neuf?

10:00 Schau auf die Welt

10:00 KUKI ab 6

Andere Kinos

FR 24.11.

9:30 TeenScreen ab 14 Kino 2

15:00 TeenScreen ab 14 Kino 2

9:30-13:00 TeenScreen SPARK

18:00 Teenage Riot 1 18:00 Babylon 3 19:45 Teenage Riot 1 Teenage Riot 2 Hackesche 20:00 Eiszeit Höfe Teenage Riot 2 Babylon 3


WILLKOMMEN BEI KUKI In diesem Jahr wird KUKI 10 Jahre alt! Das Internationale Kurzflmfestival für Kinder und Jugendliche Berlin feiert seinen ersten runden Geburtstag mit noch mutigeren, fantasievolleren und mitreißenderen Kurzflmen aus aller Welt. Egal, ob Kinoneuling oder erfahrene Cineastin: Im KUKI Programm findet ihr Animations-, Dokumentar- und Spielflme für jedes Alter und jeden Geschmack, die Offenheit und Vielfalt feiern und mit Humor und Tiefsinn spannende Geschichten erzählen. Eröffnet wird das Festival mit viel Konfetti, einer besonderen Filmauswahl und anschließender Eröffnungsparty am Sonntag, den 19.11. um 14:00 Uhr. In der folgenden Woche sorgen fünf Wettbewerbsprogramme ab 4, 6, 8, 10 Jahren und das Dokumentarflmprogramm „Schau auf die Welt“ ab 10 Jahren für ein aufregendes und lehrreiches Kinoerlebnis. Thematische Schwerpunkte, die informieren und berühren, setzt das Umweltprogramm ab 8 Jahren. Alle Filme laufen in Originalsprache. Sie werden für die Kinder live auf deutsch eingesprochen. Am Sonntag, den 26.11. um 14:00 Uhr wird es noch mal besonders spannend: Dann werden die Gewinnerflme des Festivals bei der KUKI Preisverleihung im Filmtheater am Friedrichshain präsentiert – mit freundlicher Unterstützung von zapf Umzüge. Viel Spaß in unseren Festivalkinos! Das KUKI-Team


KUKI AB 4 Wettbewerbsprogramm für Kinder ab 4 Jahren (Kita) Waghalsige Abenteuer und ereignisreiche Streifzüge: Die kleinen Held*innen dieses Programms hüpfen aus dem Nest, verlassen die schmelzende Eisscholle und machen sich abseits der Bahnschienen auf den Weg in die weite Welt. Manchmal wird es ganz schön heiß, manchmal kommen sie ins Zittern und rasant wird die Reise allemal. Gut, dass Mensch, Tier, Straßenbahn und Flöte am Ende des Tages – um einige Erfahrungen reicher – nach Hause zurückkehren können. DIE MÜCKE PIEKS MARIA STEINMETZ / DEUTSCHLAND / 2017 / 7 MIN  UN PEU PERDU HELENE DUCROCQ / FRANKREICH / 2017 / 5 MIN  BELCHONOK I SANKI OLESYA SHCHUKINA / RUSSLAND / 2016 / 4 MIN  LE PINGOUIN PASCALE HECQUET / FRANKREICH, BELGIEN / 2016 / 5 MIN  DVA TRAMVAYA SVETLANA ANDRIANOVA / RUSSLAND / 2016 / 10 MIN  TIRIBI SUSIE LOU CHETCUTI / BELGIEN / 2016 / 6 MIN  PICCOLO CONCERTO CEYLAN BEYOGLU / DEUTSCHLAND, TÜRKEI / 2016 / 6 MIN

Filmtheater am Friedrichshain  Fr 24.11.  9:30 H Filmtheater am Friedrichshain  So 26.11.  11:00 H


KUKI AB 6 Wettbewerbsprogramm für Kinder ab 6 Jahren (1./2. Klasse) Die Jahreszeiten ändern sich und jede hält ein Abenteuer bereit: Im dichten Schnee entdeckt ein König ein wundersames Wesen und bei strahlendem Sonnenschein versucht ein kleiner Vogel eine hungrige Raupe loszuwerden. Jesse will am Strand eine Hütte bauen und Ati und Emil müssen sicher ans Ufer gelangen: Ist doch klar, dass alles leichter wird, wenn man Freundschaft schließt. LA LICORNE RÉMI DURIN / FRANKREICH, BELGIEN / 2016 / 13 MIN  LE PETIT BONHOMME DE POCHE ANA CHUBINIDZE / FRANKREICH, SCHWEIZ, GEORGIEN / 2016 / 7 MIN  PEPITA & MAX – EIN ALPSEGEN FÜR MONSIEUR RAF STEPHANIE KNOEBL, RAHEL ILONA EISENRING / SCHWEIZ / 2017 / 6 MIN  BANGO VASSIL MILEN VITANOV, VERA TRAJANOVA / BULGARIEN, DEUTSCHLAND / 2016 / 9 MIN  JE MANGERAIS BIEN UN ENFANT ANNE-MARIE BALAŸ / FRANKREICH / 2016 / 4 MIN  JESSES WERELD – DRIJFHOUT (AFLEVERING) HILT LOCHTEN / NIEDERLANDE / 2014 / 7 MIN  AUTOMNE HELENE LETOURNEUR / FRANKREICH / 2016 / 3 MIN  DER KLEINE VOGEL UND DIE RAUPE LENA VON DÖHREN / SCHWEIZ / 2017 / 4 MIN

Filmtheater am Friedrichshain  So 19.11.  Mo 20.11.  Di 21.11.  Fr 24.11. Zeiss-Großplanetarium  Mi 22.11.  10:00 H City Kino Wedding  Do 23.11.  10:00 H


KUKI AB 8 Wettbewerbsprogramm für Kinder ab 8 Jahren (3./4. Klasse) Ungewohnte Herausforderungen erwarten die Held*innen in diesem Programm: Axel hat seine Stimme verloren, Hana und Mie suchen einen Schatz und Lan will einfach nur Freunde finden. Plötzlich interessieren sich alle für Ingeborg und nach einem Unfall verstricken sich zwei Jungen in eine folgenschwere Lüge. Um aus der Klemme wieder herauszukommen helfen nur clevere Einfälle und mutige Entscheidungen – oder löst sich das ein oder andere Problem doch von ganz allein? WATASHI NO TAKARA MONO TAKAKO MIYAHIRA / JAPAN / 2015 / 20 MIN  ICI AURELIA HOLLART / FRANKREICH / 2017 / 15 MIN  JUBILÉ AGATHE MARMION, CHARLOTTE PIOGÉ, CORALIE SOUDET, MARIE EL KADIRI, MARION DUVERT / FRANKREICH / 2016 / 7 MIN  TRAF ARJUN TALWAR / POLEN / 2015 / 10 MIN  LAND WITHOUT EVIL KATALIN EGELY / UNGARN, ARGENTINIEN / 2017 / 4 MIN  VERDENS MELLOMSTE FISK CATHINKA TANBERG / NORWEGEN / 2017 / 11 MIN

Filmtheater am Friedrichshain  Mo 20.11.  10:00 H Filmtheater am Friedrichshain  Mi 22.11.  10:00 H Filmtheater am Friedrichshain  Sa 25.11.  13:00 H


KUKI AB 10 Wettbewerbsprogramm für Kinder ab 10 Jahren (5./6. Klasse) Es braucht Mut und kluge Einfälle, um die tückischen Aufgaben des Lebens zu meistern. Samuel übt sich als Geschäftsmann und Kian versucht seinen Freund vor der Abschiebung zu bewahren. Davie entdeckt die verletzliche Seite ihres härtesten Rivalen und Jason nimmt Abschied von seiner engsten Vertrauten. Verzwickte Probleme lösen, komplizierte Rätsel knacken und mühsame Entscheidungen treffen – was zählt ist Ausdauer, denn am Ende triumphieren die Hartnäckigen. DEBOUT KINSHASA SÉBASTIEN MAITRE / FRANKREICH, ELFENBEINKÜSTE / 2016 / 20 MIN  ISLAND MAX MÖRTL, ROBERT LÖBEL / DEUTSCHLAND / 2017 / 3 MIN  VLIEGENDE RATTEN EMIEL SANDTKE / BELGIEN, NIEDERLANDE / 2016 / 18 MIN  SCRAMBLED BASTIAAN SCHRAVENDEEL / NIEDERLANDE / 2017 / 6 MIN  SCRAP DOLLS AUDE CUENOD / USA / 2016 / 13 MIN  PRINCESS KARSTEN DAHLEM / DEUTSCHLAND / 2017 / 16 MIN

Filmtheater am Friedrichshain  Mi 22.11.  11:30 H Zeiss-Großplanetarium  Do 23.11.  10:00 H Filmtheater am Friedrichshain  Sa 25.11.  15:00 H


SCHAU AUF DIE WELT PUBLIKUMSPREIS Dokumentarfilmprogramm für Kinder ab 10 Jahren (5./6. Klasse) Was es heißt, seine Stimme zu nutzen, beweisen die Protagonist*innen dieser Dokumentarfilme. Sharon sammelt Unterschriften, damit ihre älteste Freundin bei ihrer Familie bleiben darf und Crowley überzeugt seine Eltern, dass er fest im Sattel sitzen kann. Bei einer Castingshow erzählt Merna die Geschichte ihrer Flucht und berührt die Jury mit einem Lied aus ihrer Heimat. Was all ihre Geschichten zeigen: Die Welt ist komplex und jede Stimme zählt! BUBA & SHARON CHIEL ALDERSHOFF / NIEDERLANDE / 2017 / 16 MIN  CROWLEY – JEDER COWBOY BRAUCHT SEIN PFERD ANDRE HÖRMANN / DEUTSCHLAND / 2015 / 15 MIN  LA BERGERIE DES MALASSIS RUMINE LA VILLE – BAGOLET (93) BENOIT CASSEGRAIN, HÉLÈNE LEGAY / FRANKREICH / 2016 / 10 MIN  MAMMAS HÅR MAJA ARNEKLEIV / NORWEGEN / 2017 / 5 MIN  MERNA IN DE SPOTLIGHT MIRJAM MARKS / NIEDERLANDE / 2016 / 16 MIN

Zeiss-Großplanetarium  Mo 20.11.  10:00 H City Kino Wedding  Mi 22.11.  10:00 H Filmtheater am Friedrichshain  Do 23.11.  10:00 H Filmtheater am Friedrichshain  So 26.11.  11:00 H


UMWELTPROGRAMM Umweltfilme für Kinder ab 8 Jahren (3.-6. Klasse) Tiere versorgen, von ihnen und mit ihnen leben – das tut Miguel, ein elfjähriger Schafshirte aus Mallorca. In der Savanne Ostafrikas leben Männer, Frauen und Kinder ohne Hierarchien, in der Wüste Kaliforniens hingegen drohen Mächtige damit, Wasser zu einer teuren Ware zu machen. Auf einem kleinen Balkongarten geht es sehr lebhaft zu und inmitten des Himalayas träumt ein junger Sherpa davon, irgendwann den Gipfel zu bezwingen. SOM PASTOR BORJA ZAUSEN / SPANIEN / 2016 / 9 MIN  SWIMMING IN THE DESERT ALVARO RON / USA, SPANIEN / 2016 / 18 MIN  MAIYA UND MAUA. LEBEN IN DER WILDNIS FRANK FEUSTLE / DEUTSCHLAND / 2016 / 27 MIN  MICROMUNDO EN UN BALCÓN GABRIEL ESCOBAR, LINA CRESPO / KOLUMBIEN / 2016 / 7 MIN  TSERING – AUF DEM DACH DER WELT ANDRE HÖRMANN / DEUTSCHLAND / 2016 / 15 MIN

Zeiss-Großplanetarium  Di 21.11.  10:00 H Filmtheater am Friedrichshain  Fr 24.11.  11:30 H


KUKI PREISVERLEIHUNG präsentiert von zapf Umzüge Am Sonntag den 26.11. gipfelt das Festival in einer fulminanten Preisverleihung! Mit ausgelassener Stimmung und freiem Eintritt wird der Kurzfilm noch einmal gefeiert. Hier geben die Kinder- und die Jugendjury ihre Entscheidungen bekannt und überreichen Urkunden an die ausgezeichneten Filmemacher*innen. Die Gewinnerfilme von KUKI werden ebenso zu sehen sein, wie eine echte Weltpremiere: Der in der Festivalwoche im [zapf]TrickTruck entstandene Film aus dem Animationsworkshop. zapf Umzüge lädt Kinder und Erwachsene herzlich zur Preisverleihung ein. Karten können nicht vorbestellt werden. Wenn Sie an der Preisverleihung teilnehmen möchten, schreiben Sie uns eine E-Mail an info@kuki-berlin.com und wir schicken Ihnen eine Einladung zu. Da es nur ein begrenztes Kontingent gibt, bitten wir aber auch mit Einladung um rechtzeitiges Erscheinen.

Filmtheater am Friedrichshain  So 26.11.  14:00 H


ANIMATIONSWORKSHOP Animationsworkshop für Kinder Es ist nie früh genug seinen ersten eigenen Film zu machen! Der Animationsworkshop von KUKI wird in diesem Jahr von den Medienkünstler*innen Zakiah Omar und Hanno Baethe geleitet. Intensiv wird eine Gruppe Kinder an mehreren Nachmittagen einen animierten Kurzfilm entstehen lassen: Figuren und Geschichten entwickeln, illustrieren, basteln und alles in Bewegung versetzen. Der Spaß an Film, Kreativität und Teamwork stehen im Vordergrund und die Musikerin Susie Asado steuert noch den passenden Soundtrack bei. Der Workshop findet im [zapf]TrickTruck statt, einem mobilen Animationsstudio, das direkt neben dem Filmtheater am Friedrichshain geparkt wird. Seine Premiere feiert der fertige Film im Rahmen der KUKI Preisverleihung – präsentiert von zapf Umzüge am Sonntag, den 26.11. ab 14:00 Uhr. Für den diesjährigen Animationsworkshop sind keine Anmeldungen mehr möglich.


Mit AMPELMANN sicher durch die dunkle Jahreszeit! Jet mitmachen und gewinnen! AMPELMANN stattet drei Kita- oder Schulklassen mit den beliebten Warnwesten „Schülerlotse“ aus. Um an der Verlosung teilzunehmen, einfach eine E-mail mit dem Betreff „Schülerlotse“ an gewinnspiel@ampelmann.de und kräftig Daumen drücken. Die Verlosung endet am 15.12.2017 um 18 Uhr. Teilnahmebedingungen unter: www.bit.ly/schuelerlotse


KINDER- UND JUGENDJURY Preise vergeben bei KUKI Welche Animation bringt eine Sechsjährige zum Staunen? Was für ein Dokumentarfilm fasziniert einen Zehnjährigen und welchem kurzen Spielfilm gelingt es, dass Teenagern der Atem stockt? Das alles sind Fragen, die nur Kinder und Jugendliche selbst beantworten können und deshalb sitzen sie bei KUKI auch in der Jury. Je drei Kinder zwischen 6 und 9 Jahren und zwischen 10 und 13 Jahren entscheiden, welche Filme aus den Wettbewerbsprogrammen für Kinder einen Preis gewinnen. Jugendliche zwischen 14 und 19 Jahren wählen die Sieger*innen der Wettbewerbsprogramme für Jugendliche aus. Eine Auszeichnung bei einem Filmfestival hat für Filmschaffende große Bedeutung, weshalb die Juryarbeit eine gewisse Verantwortung mit sich bringt. Wer Lust und die Ausdauer hat, viele Filme zu schauen, zu diskutieren und beim Festival und einem Vorbereitungstreffen dabei zu sein, kann sich noch bis Ende September bei laura.k@interfilm.de bewerben.


BILDUNG DURCH BEWEGTE BILDER! 14. SchulKinoWochen Berlin vom 10. bis 24. November 2017 Film ab und Vorhang auf für das Filmprogramm der SchulKinoWochen Berlin! Mit mehr als 40 besonderen Spiel-, Animations- und Dokumentarfilmen laden die SchulKinoWochen Berlin im November alle Grund- und Oberschulen ein, den Unterricht ins Kino zu verlegen. Filmbildung erlaubt auf besondere Weise in die verschiedensten Filmwelten einzutauchen und im Erfahrungsraum Kino Wertvorstellungen und Lebenskonzepte weiter zu formen. Die in Vormittagsvorstellungen präsentierten Filme werden von zahlreichen Filmgesprächen und Kinoseminaren begleitet, die Begegnungen mit Filmgästen und Medienpädagog*innen schaffen und das Kinoerlebnis nachhaltig prägen. Zudem stehen Workshops für Schüler*innen und Fortbildungen für Lehrkräfte auf dem Programm. Zu allen Filmen liegt kostenloses pädagogisches Begleitmaterial vor. Das Programm wird durch herausragende Kurzfilme ergänzt, die wir in Zusammenarbeit mit KUKI präsentieren. Die SchulKinoWochen sind ein bundesweites Filmbildungsangebot, das in Berlin von VISION KINO in Kooperation mit dem JugendKulturService veranstaltet und von zahlreichen weiteren Partnern unterstützt wird. Die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie erkennt den Besuch der SchulKinoWochen Berlin als offizielle Unterrichtszeit an. Der Eintritt kostet 3,50 € pro Schüler*in, für begleitende Lehrkräfte ist der Eintritt frei. www.schulkinowochen-berlin.de I Tel.: 030-23 55 62 18.


KUKI WANDERKINO KUKI unterwegs in Brandenburg Kein Kino in deiner Nähe? KUKI kommt zu dir! Mit spannenden Kurzfilmprogrammen für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren und Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren reist KUKI ins Brandenburgische und erweitert so das Festival über die Grenzen von Berlin hinaus. In Lübbenau wurden 2017 der Kindertreff und der AWO Freizeitladen bespielt und in Finsterwalde diente das Freizeit-Zentrum White House als Festivallocation – Eintritt kostenlos! Die vielfältige, fantasievolle und internationale Filmauswahl wurde anmoderiert und live auf Deutsch eingesprochen. Gestärkt vom gratis Popcorn war auch noch Platz für Fragen und lebhafte Diskussionen. 2018 soll das KUKI Wanderkino weiterreisen, die Orte werden zeitnah auf unserer Homepage bekannt gegeben. Das gesamte Projekt wurde ermöglicht durch:


IHR SITZ FÜR DIE KIDS Die Sesselpaten-Aktion Mit wenigen Mitteln umsetzbar, steht der Kurzfilm der Welt offen und vermag es deshalb, wie kaum ein anderes Medium, uns die Welt eindrücklich und mitreißend ein Stück näher zu bringen. Auch deshalb soll das Budget für Kulturveranstaltungen nicht ausschlaggebend sein, wenn es um Filmbildung und Festivalspaß für Kinder und Jugendliche geht. Für unsere Aktion Ihr Sitz für die Kids suchen wir deshalb Unterstützer*innen. Mit einer Spende von 100 Euro können Sie eine ganze Schulklasse (30 Besucher*innen) ins Kino einladen und kulturelle Bildung stärken. Als Sesselpate oder Sesselpatin werden Sie namentlich genannt und erhalten eine Spendenquittung. Wenn sie diese Aktion unterstützen möchten, dann wenden Sie sich per E-Mail an info@kuki-berlin.com.


DANKE AN DIE PARTNER UND FÖRDERER


Programmheft: Jugendsektion TeenScreen

Filmtheater am Friedrichshain

Babylon

City Kino Wedding

Eiszeit

Hackesche Hรถfe


PROGRAMMERKLÄRUNG TeenScreen WETTBEWERBE TEENSCREEN AB 12 Wettbewerbsprogramm für Jugendliche ab 12 Jahren TEENSCREEN AB 14 Wettbewerbsprogramm für Jugendliche ab 14 Jahren SPARK Wettbewerb Kurzfilme für die schulische Bildungsarbeit SONDERPROGRAMME TEENAGE RIOT 1 Programm für Jugendliche ab 16 Jahren TEENAGE RIOT 2 Programm für Jugendliche ab 16 Jahren SPRACHPROGRAMME TEENSCREEN WHAT‘S UP? Sprachprogramm Englisch ab 14 Jahren TEENSCREEN ¿QUÉ ONDA? Sprachprogramm Spanisch ab 14 Jahren TEENSCREEN QUOI DE NEUF? Sprachprogramm Französisch ab 14 Jahren WORKSHOP SPARK Fortbildung für Lehrkräfte und Studierende KUKI PROGRAMME Kurzfilme für Kinder von 4 bis 11 Jahren Eintritt: für Kinder, Jugendliche und Erwachsene im Filmtheater am Friedrichshain und City Kino Wedding je 3,50 €. Babylon, Eiszeit und Hackesche Höfe 8,00 €, ermäßigt 7,00 € Festivalkinos: Filmtheater am Friedrichshain und City Kino Wedding siehe Programm für Kinder Hackesche Höfe, Rosenthaler Straße 40-41, 10178 Berlin, T 030 2834603 Babylon, Rosa-Luxemburg-Straße 30, 10178 Berlin, T 030 2425969 Eiszeit, Zeughofstraße 20, 10997 Berlin, T 030 6116016 Informationen zum TeenScreen-Programm: www.teenscreen.de Für Schulen: Anmeldung für Schulvorstellungen sowie den Workshop erforderlich: Mail info@kuki-berlin.com , T 030 6932959 Fax 030 577063119 Unterrichtsmaterial: Ab Anfang Oktober auf unserer Homepage www.teenscreen.de


Filmtheater am Friedrichshain

Ort

SO 19.11. 14:00 KUKI Eröffnung Kino 1 15:00 KUKI ab 6 Kino 2

MO 20.11.

DI 21.11.

MI 22.11.

DO 23.11.

SA 25.11.

SO 26.11.

9:30 KUKI ab 6 Kino 1

9:30 TeenScreen ¿Qué onda? Kino 1

9:30 TeenScreen What's up? Kino 1

9:30 KUKI ab 4 Kino 1

13:00 KUKI ab 8 Kino 1

11:00 KUKI ab 4 Kino 1

10:00 KUKI ab 8 Kino 2

10:00 KUKI ab 6 Kino 1

10:00 KUKI ab 8 Kino 2

10:00 Schau auf die Welt Kino 2

10:00 KUKI ab 6 Kino 2

13:00 TeenScreen ab 12 Kino 2

11:00 Schau auf die Welt Kino 2

11:30 Umwelt­ programm Kino 1

15:00 KUKI ab 10 Kino 1

14:00 KUKI Preis­ verleihung Kino 1

11:30 TeenScreen ¿Qué onda? Kino 1

11:30 KUKI ab 10 Kino 1

12:00 TeenScreen ab 14 Kino 2

12:00 TeenScreen What's up? Kino 1

12:00 TeenScreen Quoi de neuf? Kino 2

12:00 TeenScreen ab 12 Kino 1

ZeissGroßplanetarium

10:00 Schau auf die Welt

10:00 Umwelt­ programm

10:00 KUKI ab 6

10:00 KUKI ab 10

City Kino Wedding

10:00 TeenScreen ab 12

10:00 TeenScreen Quoi de neuf?

10:00 Schau auf die Welt

10:00 KUKI ab 6

Andere Kinos

FR 24.11.

9:30 TeenScreen ab 14 Kino 2

15:00 TeenScreen ab 14 Kino 2

9:30-13:00 TeenScreen SPARK

18:00 Teenage Riot 1 18:00 Babylon 3 19:45 Teenage Riot 1 Teenage Riot 2 Hackesche 20:00 Eiszeit Höfe Teenage Riot 2 Babylon 3


WILLKOMMEN BEI TEENSCREEN Wovon träumst du? Was raubt dir den Atem? Wie weit kannst du gehen? Die Jugendsektion TeenScreen zeigt Kurzfilme, über unerschrockene und eigensinnige Jugendliche. Sie stellen unbequeme Fragen, treffen waghalsige Entscheidungen und stellen sich zuversichtlich diversen Herausforderungen. Bildgewaltig und facettenreich, fantasievoll und ehrlich nähern sich diese Filme der Lebensrealität, den Wünschen und den Fantasien von Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus aller Welt. Die Spiel-, Animations- und Dokumentarfilme kommen bei ihrer Zielgruppe an, denn die zwei Wettbewerbsprogramme ab 12 und ab 14 wurden von Jugendlichen in einem einwöchigen Workshop selbst kuratiert. Die Gewinnerfilme kürt eine Jugendjury bei der KUKI Preisverleihung am 26.11. um 14:00 Uhr im Filmtheater am Friedrichshain. Sprachenlerner*innen profitieren von den drei Sprachprogrammen – Englisch, Spanisch und Französisch – die die vielseitigen Lebensumstände in den jeweiligen Sprachräumen darstellen. Hinzu kommen in diesem Jahr vier Abendvorstellungen, in denen Sonderprogramme für Jugendliche ab 16 zu sehen sind. Die Sprachprogramme werden in Originalsprache mit originalsprachigen Untertiteln gezeigt. Die Wettbewerbsprogramme laufen mit deutschen, die Programme ab 16 mit englischen Untertiteln.

Viel Spaß in unseren Festivalkinos! Das KUKI-Team


TEENSCREEN AB 12 Wettbewerbsprogramm für Jugendliche ab 12 Jahren (7./8. Klasse) Es ist etwas im Busch! Der schüchterne Mönch Dong-Hyun wird von der gelangweilten Summer von seinen Aufgaben abgelenkt und Ophelia hat es bei ihren Treffen mit Tommy eigentlich auf etwas anderes als Computerspielen abgesehen. Léa entdeckt, was sich hinter den geheimnisvollen Kokosnusspalmen verbirgt und Julia versucht zu verstehen, was plötzlich zwischen ihr und ihrer besten Freundin steht. Manche Geheimnisse lasten schwer auf der Seele, andere machen das graue Leben bunter, doch am Ende kommt es vor allem darauf an wer zu einem hält. ALLÉE-COCOS ELSA DAHMANI / FRANKREICH / 2015 / 20 MIN  LE BRUIT DU GRIS STÉPHANE AUBIER, VINCENT PATAR / BELGIEN, FRANKREICH / 2016 / 3 MIN  여름이 지나간 자리 (THE TRACE OF SUMMER) HYUNKI MIN / SÜDKOREA / 2016 / 20 MIN  RED-END AND THE FACTORY PLANT BETHANY DE FOREST, ROBIN NOORDA / NIEDERLANDE, BELGIEN / 2015 / 16 MIN  U PLAVETNILO ANTONETA ALAMAT KUSIJANOVIĆ / KROATIEN, SLOWENIEN / 2017 / 20 MIN  HOW TOMMY LEMENCHICK BECAME A GRADE 7 LEGEND BASTIEN ALEXANDRE / KANADA / 2017 / 10 MIN

City Kino Wedding  Mo 20.11.  10:00 H Filmtheater am Friedrichshain  Do 23.11.  12:00 H Filmtheater am Friedrichshain  Sa 25.11.  13:00 H


TEENSCREEN AB 14 Wettbewerbsprogramm für Jugendliche ab 14 Jahren (9.-13. Klasse) Auf Umwegen oder geradewegs darauf zu: Um das Ziel zu erreichen heißt es schwere Hürden nehmen und große Sprünge wagen. Aufgeben kann fatale Folgen haben, doch auch stures geradeaus Rennen bringt nicht immer den gewünschten Erfolg. Um anzukommen – in der Fremde oder bei sich selbst – legen die Protagonist*innen dieses Programms weite Wege zurück. Sie lernen neue Sprachen und finden ihre Stimme und wenn all das nicht reicht, hilft am Ende vielleicht noch der Megatrick. MEGATRICK ANNE ISENSEE / DEUTSCHLAND / 2017 / 2 MIN  9.58 LOUIS AUBERT / FRANKREICH / 2017 / 15 MIN  SCHWERELOS JANNIS LENZ / ÖSTERREICH / 2016 / 9 MIN  TAMU BOBBIE KOEK / NIEDERLANDE / 2017 / 15 MIN  CLOSE LISA REICH / DEUTSCHLAND / 2017 / 14 MIN  MILLIARDENMARSCH ADRIAN GOIGINGER / DEUTSCHLAND / 2016 / 20 MIN  KUKISTA JA MEHILÄISISTÄ J.J. VANHANEN / FINNLAND / 2017 / 12 MIN

Filmtheater am Friedrichshain  Mo 20.11.  12:00 H Filmtheater am Friedrichshain  Di 21.11.  9:30 H Filmtheater am Friedrichshain  Sa 25.11.  15:00 H


TEENAGE RIOT 1 Sonderprogramm für Jugendliche ab 16 Jahren Das Leben ist keine gerade Linie, die an einem Punkt endet. Zum Glück? Die Held*innen dieser Filme haben das ziellose Herumtreiben perfektioniert. Langeweile macht kreativ, manchmal sogar kriminell, doch nicht jede*r hat die Freiheit ziellos und unbeschwert zu sein. Mal ist es eine höhere Macht, die einen einengt, mal sind es ganz weltliche Verpflichtungen. Nicht alle fühlen sich in der Realität zu Hause und so erweist sich auch die virtuelle Welt manchmal als schönster Zufluchtsort. SOUSHITE WATASHITACHI WA PÛRU NI KINGYO WO... MAKOTO NAGAHISA / JAPAN / 2016 / 28 MIN  SHEVA DAKOT ASSAF MACHNES / ISRAEL / 2017 / 14 MIN  LULUS FØRSTE GANG TONE OTTILIE / DÄNEMARK / 2016 / 20 MIN  基石 (FUNDAMENTAL) SHIH-CHIEH CHIU / TAIWAN / 2017 / 7 MIN  MEGATRICK ANNE ISENSEE / DEUTSCHLAND / 2017 / 2 MIN  BIRTA BJARTUR BLÆR STURLA ÓSKARSSON / ISLAND / 2016 / 18 MIN

Hackesche Höfe  Do 23.11.  18:00 H Babylon  Fr 24.11.  18:00 H


TEENAGE RIOT 2 Sonderprogramm für Jugendliche ab 16 Jahren Vom Sofa aus betrachtet, sieht die Welt noch faszinierend aus: Die Ferne, ein Sehnsuchtsort. Doch was, wenn ein einziger Sommertag plötzlich das ganze Leben ändert? Wie nehme ich Abschied – von geliebten Menschen oder einer überholten Version meiner selbst? Gedanken werden zu Bildern, Worte zu Poesie und die Fantasie ist groß. So groß, dass sie auch gefährlich werden kann und der Befreiungsschlag zum Blutbad gerät. Kurz gesagt? Das Leben passt in keine Nussschale. PROJECTION SUR CANAPÉ VIOLETTE DELVOYE / BELGIEN / 2016 / 7 MIN  PÉPÉ LE MORSE LUCRÈCE ANDREAES / FRANKREICH / 2017 / 15 MIN  THREE STEPS IOSEB „SOSO“ BLIADZE / GEORGIEN, DEUTSCHLAND / 2016 / 19 MIN  IN A NUTSHELL FABIO FRIEDLI / SCHWEIZ / 2017 / 6 MIN  J‘AIME LES FILLES DIANE OBOMSAVIN / KANADA / 2016 / 8 MIN  EIN SOMMERTAG JANIS LEONARD HELLER, KIRA KÖNIG, PHILIPP HESTER / DEUTSCHLAND / 2016 / 4 MIN  TODOS BAILABAN JUREK JABLONICKY / HONDURAS / 2017 / 19 MIN

Babylon  Fr 24.11.  20:00 H Eiszeit  Sa 25.11.  19:45 H


WHAT’S UP? Sprachprogramm Englisch für Jugendliche ab 14 Jahren (9.-13. Klasse) How far can I go before there is no turning back? Jenny aus den USA verehrt Satan und Jenya schließt sich in Neuseeland einer christlichen Gemeinschaft an. In London haut Janine wütend von zu Hause ab – und muss bei ihrer Rückkehr feststellen, dass die Wohnung nun einer anderen Familie gehört. Irische Jugendliche sind in einen lebensgefährlichen Konflikt verwickelt und nachdem sich eine Eisscholle knirschend vom Pol gelöst hat, gibt es auch für die hungrige Polarbärin keine Chance zur Heimkehr mehr. Doch hin und wieder tun sich plötzlich neue Wege auf. THE NEST JAMIE JONES / GROSSBRITANNIEN / 2016 / 20 MIN  EACH TO THEIR OWN MARIA INES MANCHEGO / NEUSEELAND / 2016 / 19 MIN  POLES APART PALOMA BAEZA / GROSSBRITANNIEN / 2017 / 12 MIN  THE PARTY ANDREA HARKIN / IRLAND / 2016 / 13 MIN  TOWER XYZ AYO AKINGBADE / GROSSBRITANNIEN / 2016 / 3 MIN  JENNY LOVES SATAN JENNA BRYANT / USA / 2017 / 14 MIN

Filmtheater am Friedrichshain  Di 21.11.  12:00 H Filmtheater am Friedrichshain  Do 23.11.  9:30 H


¿QUÉ ONDA? Sprachprogramm Spanisch für Jugendliche ab 14 Jahren (9.-13. Klasse) ¿Con qué sueñas? Carlos aus Honduras hofft in den USA bleiben zu dürfen, die argentinische Carla will an ihrem Ehrentag gut aussehen und Jules schwört in Spanien Dracula herauf. In Mexiko sehnt sich Alma danach, dass ihre Gefühle erwidert werden und eine Mutter versucht den ungewöhnlichen Geburtstagswunsch ihres Sohnes zu erfüllen. Werden die Träume, Wünsche und Hoffnungen der spanischsprachigen Jugendlichen war? ICEBOX DANIEL SAWKA / USA / 2016 / 27 MIN  JULES D. NORMA VILA / SPANIEN / 2016 / 14 MIN  LA PRIMA SUECA AGUSTINA SAN MARTÍN, INÉS MARÍA BARRIONUEVO / ARGENTINIEN / 2017 / 20 MIN  SEGUNDITO ROBERTO VALLE / SPANIEN / 2016 / 2 MIN  AIRE KAMI GARCIA / MEXIKO / 2015 / 17 MIN  LA MADRE BUENA SARAH CLIFT / MEXIKO, GROSSBRITANNIEN / 2016 / 6 MIN

Filmtheater am Friedrichshain  Mo 20.11.  11:30 H Filmtheater am Friedrichshain  Mi 22.11.  9:30 H


QUOI DE NEUF? Sprachprogramm Französisch für Jugendliche ab 14 Jahren (9.-13. Klasse) On parle français un peu partout dans le monde, mais que faire si on ne trouve pas les mots? Wojtek aus Kanada setzt sich im Sportunterricht zur Wehr, Aline aus Belgien überwindet eine hohe Mauer mit Musik und auch die Jungendlichen aus Frankreich müssen einige Hürden nehmen, um an ihr Ziel zu kommen. Djals Vater hat kein Verständnis für seine Leidenschaft, Khalil schlägt nach einem Anschlag Misstrauen entgegen und der schöne Julien verdreht Alice ganz schön den Kopf. 9.58 LOUIS AUBERT / FRANKREICH / 2017 / 15 MIN  COUDRE & DÈCOUDRE INES BENSALEM / FRANKREICH / 2016 / 9 MIN  PAS VU PAS PRIS FRÉDÉRIC MERMOUD / FRANKREICH, SCHWEIZ / 2016 / 14 MIN  RUINES OPHÉLIE PRUVOST / FRANKREICH, BELGIEN / 2017 / 20 MIN  LES CLOŸS JULIA HECHLER / FRANKREICH, USA / 2016 / 10 MIN  LA COURSE NAVETTE MAXIME AUBERT / KANADA / 2017 / 16 MIN

City Kino Wedding  Di 21.11.  10:00 H Filmtheater am Friedrichshain  Mi 22.11.  12:00 H


DIE BERLINGUISTEN Studierende der Humboldt-Universität untertiteln für KUKI Für ihre zweite Teilnahme am KUKI-Kurzfilmfestival haben die Berlinguisten der HumboldtUniversität die Filme des Sprachprogramms Französisch intralingual untertitelt. Um den Lerneffekt zu steigern und um die Problematik der Umgangs- und Jugendsprache, des Slangs und der Varietäten des Französischen im Unterricht behandeln zu können, werden zusätzlich die Transkriptionen der Dialoglisten mit verschiedenen Sprachniveaus (Umgang/Standard/Gehoben) den Lehrer*innen und Lernwilligen angeboten. Varietäten aus Quebec, Belgien, der Schweiz und aus afrikanischen Ländern werden mit dem Standardfranzösisch verglichen und Unterschiede aufgeschlüsselt. Interessierte können das aufbereitete Material unter folgender Adresse anfordern: dieberlinguisten@gmail.com Die Arbeits- und Forschungsgruppe „Die Berlinguisten“ (dieberlinguisten.hu-berlin.de), gegründet von Xavier Bihan, befasst sich mit angewandter Sprachwissenschaft, Translationswissenschaft (Dolmetschen, Film-, Literatur-, Theater-, Comic-Übersetzung) und Fremdsprachendidaktik. Das Projekt zur intralingualen Filmuntertitelung französischer Kurzfilme entstand in Verbindung mit dem Bachelor-Kurs „Filmübersetzung und Untertitelung“ von Xavier Bihan am Institut für Romanistik der Humboldt-Universität zu Berlin. Die Berlinguisten: Manon Gagnière, Jelika Matjevic, Sarah Reckling, Alexandra Wende, Axel Polybe


SPARK Wettbewerb für Studierende und Lehrende Gemeinsam haben KUKI und die Pädagogische Hochschule Zug / Schweiz den Wettbewerb SPARK ins Leben gerufen, der den Einsatz von Kurzfilmen im Schulunterricht fördert. Zu diesem Zweck findet jährlich im Vorfeld des Festivals in verschiedenen europäischen pädagogischen Hochschulen eine Veranstaltungsreihe statt, in der Kurzfilme vorgestellt werden, die sich für den Einsatz in der schulischen Bildungsarbeit besonders eignen. Die Highlights zeigen wir im Rahmen des Festivals auf der großen Leinwand. Ein Muss für Kurzfilmfans und filmaffine Pädagog*innen. CHIKA, DIE HÜNDIN IM GHETTO SANDRA SCHIESSL / DEUTSCHLAND / 2016 / 16 MIN  LE DRAGON ET LA MUSIQUE CAMILLE MÜLLER / SCHWEIZ / 2015 / 8 MIN  MINDENKI KRISTOF DEAK / UNGARN / 2016 / 25 MIN  SHOW & TELL ROBIN GERADTS-GILL / AUSTRALIEN / 2014 / 11 MIN  HET MEISJE VAN 672K MIRJAM MARKS / NIEDERLANDE / 2016 / 18 MIN  GABRIEL VERSLAAT HET WK ELS VAN DRIEL / NIEDERLANDE / 2014 / 17 MIN  BALCONY TOBY FELL-HOLDEN / GROSSBRITANNIEN / 2015 / 17 MIN

City Kino Wedding  Fr 24.11.  9:30 –13:00 H


SPARK Fortbildung für Pädagog*innen und Lehramtsstudierende Wie können Lehrende Kurzfilme im Unterricht nutzen? Eine Fortbildungsveranstaltung für Pädagog*innen und Lehramtsstudierende bietet Ansätze, Anregungen und Antworten. Zuerst präsentiert das Wettbewerbsprogramm SPARK – Kurzfilme für die schulische Bildungsarbeit – aktuelle Kurzfilme, die sich besonders für die Nutzung im Unterricht eignen. Im anschließenden Workshop werden Methoden zur Didaktisierung von Kurzfilmen und deren Anwendung im Schulunterricht vorgestellt. Die Fortbildung (SPARK Kurzfilmprogramm + Workshop) kostet 12 Euro, ermäßigt 8 Euro. Geleitet wird der Workshop von Mara Leibowitz vom Cornelsen Verlag und Pauline Della Mara.

City Kino Wedding  Fr 24.11.  9:30 –13:00 H


PRÄSENTIERT

EMIL ZIEHT ZIEHT UM UM DER COMIC ZUM UMZUGSRATGEBER FÜR KINDER. JETZT BEI ZAPF.

EINFACH BESTELLEN UNTER 61 0 61 ODER ZAPF@ZAPF.DE MEHR WISSENSWERTES ZUM THEMA UMZÜGE AUF WWW.ZAPF.DE


TEENSCREEN KURATIONSWORKSHOP Für die Wettbewerbsprogramme ab 12 und ab 14 Jahren Welche Filme in der Jugendsektion TeenScreen in den Wettbewerbsprogrammen ab 12 und ab 14 Jahren laufen entscheiden Jugendliche! Ohne Ausnahme und ohne Einmischen! Während eines einwöchigen Ferienworkshops haben sie in zwei Gruppen die Filme diskutiert, ausgesucht und in Reihenfolge gebracht. Welcher Film bewegt mich, bringt mich zum Lachen oder zeigt mir ganz neue Arten eine Geschichte zu erzählen? Herausgekommen sind zwei Programme voller Lieblingsfilme der Jugendlichen, die ihre Auswahl während des Festivals präsentieren und anmoderieren werden. Das Projekt wurde ermöglicht durch:


Die Berliner Kinder- und Familienzeitung Die Berliner Kinder- und Familienzeitung JANUAR | FEBRUAR 2017

0,95 €

• Alle 2 Monate neu • Ideen für Schule und Freizeit • Buchtipps der Berliner Leseratten • Aktion „Kinder testen Berlin“

21. Jahrgang www.kiekmal-online.de

VERANSTALTER / HERAUSGEBER interfilm Berlin Management GmbH (in Kooperation mit Bewegliche Ziele e.V.) Straßburger Straße 55 10405 Berlin T 030 25291321 www.kuki-berlin.com info@kuki-berlin.com

- und r Kinder Die Berline g itun 22. Jahrgang .de FamilienzeWinter in unserer mal-online www.kiekStadt

... Wow!

2017 MAI | JUNI 0,95 €

FerienCampMesse mit Potskinds am 25.2.2018 in der Biosphäre Potsdam KIEK MAL gehört zum Verbund regionaler Familienmagazine: www.familienban.de

IMPRESSUM

REDAKTION & BILDREDAKTION Laura Käding, Sophia Rufer (Assistenz) DESIGN+LAYOUT Tobias Schmid ANZEIGEN Laura Heym DRUCK flyeralarm.de

Die Berliner Kinderund Familienzeitungin die Medienwelt licke 0,95 €

Redaktion KIEK MAL Leipziger Str. 116-118 • 10117 Berlin 279 37 68 • www.kiekmal-online.de

Einb

JULI | AUGUST 2017

AB 27. JULI IM

22. Jahrgang www.kiekmal-online.d e

KINO

Sommerzeit – Lockruf der Natur

GEFÖRDERT VON Medienboard Berlin-Brandenburg, Auswärtiges Amt, Media Creative Europe The European Commission support for the production of this publication does not constitute an endorsement of the contents which reflects the views only of the authors, and the Commission cannot be held responsi­ble for any use which may be made of the information contained therein.

KUKI & TeenScreen Programmheft 2017  
Advertisement