Issuu on Google+

Ausgabe 23/10 – 26. November 2010

www.insideronline.ch Erscheint 14-täglich

DAS LIFESTYLEMAGAZIN DER ZENTRALSCHWEIZ

Seehotel Hermitage, Luzern

seiteN 07–09

Hermitage on Ice Büeler Motorsport, Oberarth / Baar

Bavaria Auto AG, Baar

Die Werkstatt in Oberarth und die neue Filiale in Baar ist die richtige Adresse, wenn es ums Auto geht. Seiten 66/67

Der neue BMW X3 überzeugt durch Design, Qualität und Fahrkomfort und setzt dabei neue Massstäbe. Seiten 68/69


ezialität p S e r e s n U

Poul et l i rb i m Chö

me Küche r a w d n e Durchgeh Ruhetag Kein

Weihnachten 2010 23./24./25. Dezember geschlossen!

Bern/Basel

Zürich

Luzern Küssnacht

Schwyz

Brunnen

nig Brü A2-Ausfahrt Flüelen / Altdorf

Flüelen

Altdorf / Klausen Schattdorf

A2-Ausfahrt Erstfeld

Erstfeld

Gotthard / Italien


insider editorial

03

Shiny happy people Wenn ich eines im Leben gelernt habe, dann ist es, dass man sich nie zu früh freuen sollte: Oft ist es doch so, dass man sich freut und eine halbe Minute später ist alles schon wieder vorbei. Beispielsweise am Morgen, wenn der Wecker klingelt und man sich denkt: «Juhui, ich bin gar nicht mehr müde». Spätestens wenn man vor dem Spiegel steht und einem das grelle Licht in den Augen brennt, weiss man, dass man sich getäuscht hat. Oder beim Lotto: Bei fünf Richtigen wähnt man sich schon als mehrfacher Lottomillionär, schreibt sich einen Wunschzettel, bis dann bei der Ziehung der sechsten Zahl der Traum ausgeträumt ist. Natürlich immer an Weihnachten, wenn man nicht das Richtige geschenkt bekommt (übrigens, originelle Geschenktipps von Seite 20 bis 39 in diesem Heft). Auch im Kino, wenn man ganz nervös im Sessel sitzt und sich kaum auszumalen traut, wie schön es wäre, wenn sich niemand vor einen hinsitzt und dann kurz bevor der Film anfängt der grösste Mensch der Stadt Luzern reinschleicht und sich vor einem niederlässt. Und auch mit dem Wetter: Nach fast 20 Grad Mitte November freuten sich die Sonnenanbeter bereits auf einen immerwährenden goldenen Herbst mit T-Shirts und einer Grillsaison, die nie enden wird. Andere hofften beim ersten Anzeichen von Schnee, dass der kalte, bittere, harte Winter nun endlich anfängt. So oder so, zu früh freuen sollte man sich nie, denn etwas anderes, das ich gelernt habe ist, dass Unverhofft oft kommt, aber wenigstens wisst ihr es mit dem INSIDER zuerst! Katrin Werlen, Redaktionsleiterin Anzeige

23I10 insider


PRÄSENTIERT

2011

Am Sonntag, 30 . Januar 2011

findet in Engelberg die legendäre Carlsberg SchlittelTrophy statt! Das Plauschrennen verspricht viel Spass, Action & Kampfgeist, gute Unterhaltung mit der Live Band The Murphys und köstlichen Leckerbissen.

Programm:

ab 14.30 – 15.30 Uhr Einschreiben und Inkasso im Rennbüro ab 14.30 Uhr

Verpflegung beim Chalet

16.00 Uhr

Start Rennen mit Schlitteln, Trinken, Schnupfen und Nageln

18.00 Uhr

Rangverkündigung und Party mit der Live Band The Murphys

Interessierte bewerben sich jetzt: - Via SMS: Text STROPHY DEINE ADRESSE (Beispiel: STROPHY Ruedi Muster, Musterstr. 12, 6002 Luzern) an: 9229 (Fr. 0.50/SMS) - Via E-Mail mit dem Betreff «Schlittel-Trophy»: info@insideronline.ch - Via Telefon: Insider Verlag AG, 041 491 95 95


insider Inside

05

TITELSTORY

Seehotel Hermitage, Luzern 7– 9

PEOPLE

Martini Höck, Stadtkeller Luzern 10/11 Villa Kunterbunt, St. Erhard 13

EAT & DRINK

Li Tai Pe, Luzern 14/15 Weihnachts-Hotel Seeburg Luzern 17 Wine & Dine 18 Grand Hotel National Luzern 19

WEIHNACHTS-Special

20 – 39

13

eINSIEDELN

Weihnachtsmarkt 41 Tourismus 42 Gasthof Meinradsberg 43

nightlife & events

Bauchamp / I love Reggaeton / Rock ’n’ Roll X-Mas 45 Casineum, Grand Casino Luzern 48/49 Event-Kalender 51– 58

insider tipps

14

Titelseite: Seehotel Hermitage, Luzern

Bartipps 47 Tipp aus der Redaktion / INSIDER-App 59 Charts 59

movies

Movie-Tipps 60/61

shopping

living & more, Beckenried 63

lifestyle

Lavazza-Kalender 2011 64 Huwyler Sport, Beromünster 65

41

MOBIL

Büeler Motorsport, Oberarth / Baar 66/67 Bavaria Auto AG, Baar 68/69

Diverses

Stadtstreifen 47 Impressum 62 INTIM 70/71 Horoskop 72 Rätsel 73 INdiskret 74

49 23I10 insider


Freeride-Test In Engelberg, Sa. 4. und So. 5.12.2010

Titlis oder Stand (je nach Schneeverhältnissen)  Täglich kostenlose Testfahrten mit Bergführer möglich  Alle Skimarken mit Spezialisten vor Ort.

 Samstag ab 17.00 Uhr Aprés-Ski im Yukatan  Top Konditionen: Einkaufsmöglichkeiten Freeridematerial 10/11  Weitere Infos direkt bei Huwyler Sport in Beromünster

Organisator:

Fläcke 29, 6215 Beromünster, 041 930 31 39 info@huwylersport.ch, www.huwylersport.ch EinEr dEr FÜHrEndEn 200 SPOrTFACHHÄndLEr dEr SCHWEiZ.

Huwyler_Freeridetest_A5.indd 1

04.10.10 10:23


insider titelstory

07

Seehotel Hermitage, Luzern

Hermitage on Ice Seit dem 10. November bietet die Hermitage, das Haus am See mit etwas Mehr, den G채sten ein besonderes Highlight: Ein kleines, feines Eisfeld direkt am See. Hier werden Wintertr채ume wahr und jeder Anlass wird zu einem unvergesslichen Erlebnis. >

Nachwuchsl채uferin Pascale Frey.

23I10 insider


08

kw. Am 10. November ist im Seehotel Hermitage in Luzern die Eiszeit ausgebrochen: Dort, wo im Sommer das BBQ-Restaurant Seegarten seinen Platz hat, steht ab sofort das wohl charmanteste Outdoor-Eisfeld der Innerschweiz.

Nostalgie pur Musik aus den 30er- bis 50er-Jahren und romantische Beleuchtung beim Eindunkeln wecken Erinnerungen an frühere Zeiten. Als es noch keine Eishallen gab, sondern nur Eisfelder unter freiem Himmel. Ein feiner Nussgipfel oder einen Glühwein machen das Treiben auf dem Eisfeld perfekt.

Ein Eisfeld für alle Dieser Winterspass ist als Dankeschön für alle gedacht, die sich wieder einmal aufs Eis wagen 23I10 insider

wollen, und das kostenlos. «Hermitage on Ice» ist öffentlich zugänglich jeweils Mittwoch von 14 bis 20 Uhr und an den Wochenenden von 11 bis 20 Uhr, Schlittschuhe können vor Ort gemietet werden. Dieses einmalige Wintererlebnis sollte sich niemand entgehen lassen, denn wo sonst hat man schon einmal die Möglichkeit, direkt am See, unter freiem Himmel seine Künste zu zeigen.

Private Anlässe auf und neben dem Eis «Hermitage on Ice», partnerschaftlich organisiert mit GanderEvent, ist aber auch eine winterliche Attraktion für Gruppen, Gesellschaften und Unternehmen, die ihre Mitglieder und Mitarbeiter im Sinne des Wortes zum Jahresende aufs Glatteis führen wollen – zum Schlittschuhlaufen, Eisstockschiessen oder veritablen


insider titelstory

Hockeymatch. Mit zu diesem von Gander­Event konzipierten Anlass gehört das spannende Rahmenprogramm mit Eisskulpturenmeisseln, Rakubrennen oder Konfitürekochen, um nur einige Highlights zu nennen. Und auf den wärmenden Glühwein-Apéro folgt ein gediegenes Menu in den Räumlichkeiten der Hermitage. Solche Events sind nach Absprache mit dem Hermitage immer möglich und werden ab zwanzig Personen durchgeführt. Ein Anlass der besonderen Art verspricht «Hermitage on Ice» in jedem Fall. Um dem hektischen Treiben der Stadt ein paar Stunden zu entfliehen oder für einen Firmenanlass im besonderen Rahmen, in diesem Winter gibt es eigentlich nur eine Adresse: Seehotel Hermitage, das Haus am See mit etwas Mehr! ×

09

Seehotel Hermitage Seeburgstrasse 72, Luzern www.hermitage-luzern.ch / Tel. 041 375 81 81 Öffentliche Öffnungszeiten Eisfeld: MI: 14 – 20 Uhr / SA & SO: 11 – 20 Uhr Der Eintritt ist frei, Schlittschuhe Fr. 5.– 23I10 insider


People 10 insider

Sepp Bucher (Pilatus Getränke Alpnach) Vreni Stadelmann, «Made in Mind», und Hanspeter Bucher (Bucher Transport). bezauberte mit ihrer Stimme.

Beat Niederberger (LFK-Präsident 2011) und Pius Suter (O. Dormann AG)

Thomas Metzger (CEO Feldschlösschen) stösst mit FDP-Nationalrat Otto Ineichen an.

Hans Bühlmann, Paul Berlinger und Ruedi Schläpfer genossen den Abend.

Walti Schmid (Schmid, Riedmann & Partner AG), Trudi Illi und Thomas Schärer (Hotel Seeburg).

«Martini Höck» Das Bodypainting-Modell Yasmin und Mitarbeiterin Judith Jenni.

Die Feldschlösschen Getränke AG lud am 9. November zum 8. «Martini Höck» im Stadtkeller Luzern ein. Was an diesem Abend auf gar keinen Fall zu kurz kam, war ein gutes Feldschlösschen Bier und ein grosszügiges Das Provocateur-Helfer-Team freute sich über den gelungenen Anlass, Apérobuffet! Als Highlight des Abends wurden die Gäste mit dem Auftritt die vielen Gäste und nicht zuletzt über das gute Wetter. von «Lapsus» überrascht und es konnte wirklich herzhaft gelacht werden. In der urschweizerischen Stadtkeller-Ambiance wurden wieder interessante Kontakte geknüpft und spannende Gespräche geführt. Da bleibt nur ein herzliches Dankeschön an die Feldschlösschen Getränke AG für die unbeschwerten Stunden und man freut sich bereits aufs nächste Mal. Bilder: Manuela Willimann

23I10 insider

Simon Kopp (Mediensprecher Luzerner Polizei) und Denise Zimmermann.

Das Provocateur-Helfer-Team freute sich über den gelungenen Anlass, die vielen Gäste und nicht zuletzt über das gute Wetter.

Thomas Schärer (Hotel Seeburg Luzern) und Ruedi Schulthess (Get Gastro).

Das Provocateur-Helfer-Team freute sich über den gelungenen Anlass, die vielen Gäste und nicht zuletzt über das gute Wetter.

Paula Fanger und Kurt Honegger (Raiffeisen-Bank Emmenbrücke).

Walter Spycher, Peter Nussbaumer (Fuhrmänner Feldschlösschen) und Frank Kanschat (AD Feldschlösschen Getränke AG).


11

Der Apéro schmeckte ihnen: Regula und Conny.

Lustige Runde: Sascha Furrer, Bjoern Loesch Reto Brunner und Patric Burkard.

Viktor Giopp, Corinne Giopp, Markus Furrer (Feldschlösschen) und Denise Zimmermann.

Markus Furrer, Walter Vollmeier, Silvan Schaad und Ruedi Stöckli.

Dani Bucheli und Thomas Fuchs (Hairteam Fuchs Sursee) genossen das Bier.

Zwei bekannte Gesichter aus Luzern: Herbert Huber und Ruedi Schindler.

Vreni Stadelmann, «Made in Mind», bezauberte mit ihrer Stimme.

Seit einem Monat verheiratet: Inna und Bruno Voser (Fotograf SI).

Markus Stöckli (Am Schärme, Sarnen) und Urs Emmenegger (Restaurant Glasi).

Schwingerkönig 1986 Harry Knüsel und FDP-Kantonsrat Albert Vitali.

Der Apéro schmeckte ihnen: Regula und Conny.

Josef Williner (Direktor Bucherer) und Paul Berlinger (VR Klewenalp Bergbahnen) genossen den Abend.

Alexandra und Mely amüsierten sich bestens.

Das Comedy-Duo Lapsus sorgte für gute Stimmung und viel Gelächter.

Prost! Hanspeter Bucher und Ruedi Stöckli (Rest. Strauss Meierskappel). 23I10 insider


Sackstark → Sackgasse Baselstrasse 25, 6003 Luzern Telefon: 041 240 26 04

Neueröffnungs – Party

Samstag 4. Dezember 2010, 20.00 – 5.00 Uhr

Come in & Chill out

CHINA-RESTAURANT ZUM HOTEL LÖWEN 6052 Hergiswil (vis-à-vis Bahnhof) Tel. 041 630 11 48 / Fax 041 630 41 60 USCHY u. RICKY Ooi-Wöllner

mrooihergiswil@bluewin.ch / www.ooi.ch Ruhetag: Montag ganzer Tag / Dienstag bis 17 Uhr

••••• v.i.p. bar smokers

C L U B

LICENCE TO SMOKE & BEST WHISKYS

e v e r y d a y 8: 0 0 p m – 4 : 0 0 a m roEssligasse 2

• 6004

100% WIR mit karte

• t e l e f o n 0 41 4 1 0 3 0 • w w w. m a n h a t t a n c l u b . c h

luzern

14


insider People

Der Apéro schmeckte ihnen: Regula und Conny.

Lety, Ramona und Karin, die drei heissen Tänzerinnen der «Society-Dancers» Luzern.

Die Villa Kunterbunt sticht schon von Weitem ins Auge.

Ruth und Alois Meier (Vermieter) stossen mit Beat Luchsinger an.

Der kleine Onkel zwischen Cindy Emmen­ egger (Diwisa) und Marco Bühlmann.

René Dubach (Grafic Design St. Erhard) und Barwoman Deborah Gigante.

13

Villa Kunterbunt in St. Erhard Am 12. November öffneten die Tore der Villa Kunterbunt in St. Erhard. Schon beim Eingang wurde man von Pippi Langstrumpfs Pferd, «dem kleinen Onkel» empfangen. Die Gäste waren auch vom saisongerechten Skihüttenambiente begeistert. Zur Überraschung tanzten drei heisse Girls der Society-Dancers Luzern – es herrschte total ausgelassene Partystimmung. Wenn man richtig Spass haben und den Alltag vergessen will, ist man im verrückten Partylokal «Villa Kunterbunt» genau richtig!

Christian Keil begleitete seine Freundin Valeria Schütz (YES Communication).

Bilder: Manuela Willimann

Das motivierte Gastgeberpaar Sandra und Beat Luchsinger.

Der Apéro schmeckte ihnen: Regula und Conny.

Zur Musik von Maik Wisler (Radio Pilatus) wurde in die verrückte Welt getanzt.

Dominique Ruffieux (Campari), Jörg Reinhard Yvonne Lingg, Sonya Bütler, Reto Burger (Red Bull) und Reto Aufdermauer (Bacardi-Martini). und Ursula Wiler (SALSA-Verein Salsola).

Die Girls sorgten für heisse Stimmung (Coyote Ugly) und vieles mehr … 23I10 insider


14 Li Tai Pe, Luzern

Authentisches Chinalokal mit Charme

«Li Tai Pe», der wohl berühmteste Chinese im Herzen der Altstadt von Luzern, steht seit dem 1. Juni 2010 unter einer neuen Leitung und erstrahlt im neuen Glanz – so, dass sich die Gäste rundum wohl fühlen.

23I10 insider


insider eat& drink

kw. Das Restaurant «Li Tai Pe» ist das älteste Chinarestaurant der Schweiz. 1965 vom taiwanesischen Botschafter Mr. Chi eröffnet, bietet es echte chinesische Küche. Seit Juni dieses Jahres hat da «Li Tai Pe» eine neue Führung, das Personal bleibt jedoch bestehen.

man gar nicht tief in die Taschen greifen, für jedes Budget ist etwas dabei. Beispielsweise kos­ tet das Mittagsmenü, bei dem der Gast von drei Vorspeisen und fünf Hauptgängen wählt, nur Fr. 19.80. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt hier einfach.

Einladendes Ambiente

Alle, die schon lange nicht mehr im «Li Tai Pe» gewesen sind, werden begeistert vom neuen, alten Lokal sein. Es lohnt sich mehr denn je, dem authentischen Chinesen mitten in der Stadt einen Besuch abzustatten. Und nach einem Essen hier wird man sagen: «Ich komme wieder». ×

Die neue Führung ist niemand Geringeres als diejenige des Hotel Restaurants zum Weissen Kreuz, das gleich gegenüber vom «Li Tai Pe» ist. Die neue Leitung hat dann auch einiges ins «Li Tai Pe» investiert: Von neuen Parkettböden, über neues Mobiliar bis hin zu neuer Kücheneinrichtung und vielem mehr erstrahlt das «Li Tai Pe» im schönen Glanz. Das wohlige Ambiente nimmt der Gast sofort wahr, es ist jedoch nicht aufdringlich oder aufgesetzt, sondern bewahrt den Geist des alten, wunderschönen Gebäudes.

15

Passender Rahmen für alle Anlässe Die Küche ist nach wie vor authentisch und beinhaltet echte chinesische Köstlichkeiten: Beliebte Phoenix-Schwänze, Frühlingsrollen, gebratene Ente, leckere Fische und das Bing-Menü – das muss man einfach probiert haben. Sowieso bietet das «Li Tai Pe» verschiedenste Menüs auf Wunsch an, der ideale Platz also für ein gemütliches, intimes Rendez-Vous. Aber auch für Familien- und Firmenfeste ist das «Li Tai Pe» richtig, denn es verfügt im 1. und 2. Stock über separate, gemütliche Räumlichkeiten, in denen man ungestört feiern kann. Zu den Speisen serviert man den Gästen auserlesene internationale Weine, aber natürlich fehlt auch das chinesische Chin-Bier und Luzerner Bier nicht.

Kompetentes Personal Um den Gästen einen schönen chinesischen Abend zu bieten, ist das langjährige freundliche und kompetente Personal stets bemüht. Die beiden Chefs du Service, Herr Aleixo und Herr Yeaj, sind schon seit über 20 Jahren im Betrieb und auch der Küchenchef Herr Li zaubert den Kunden nur das Beste. Hinter dem Herd stehen dann auch nur echte Chinesen, was der Gast bei den hochstehenden Speisen merkt. Dabei muss

Li Tai Pe, Furrengasse 14, Luzern Tel. 041 410 10 23 / www.litaipe.ch Öffnungszeiten: MO – FR: 11 – 14.30 Uhr / 17.30 – 23 Uhr SA/SO: 11 – 23 Uhr 23I10 insider


TAPAS & FAJITAS Plausch Im November und Dezember präsentieren wir Ihnen jeweils samstags in unseren wunderschönen Bankettsälen ein Tapas- und Fajitasbuffet und zum Dessert eine Crema Catalana für nur CHF 69.00 (exkl. Getränke). Informationen & Reservierungen: CASCADA Swiss Quality Hotel BOLERO Restaurant & Lounge Bundesplatz 18 · 6003 Luzern Telefon 041 226 80 88 www.cascada.ch

> Doppelte Präsenz zum gleichen Preis! Buchen Sie jetzt für die Doppelausgabe vom 10. Dezember 2010. Diese Ausgabe ist bis am 21. Januar 2011 aktuell! Inserateschluss ist dienstag, 30. NOvember 2010 Weitere Infos: Andy Zürcher, Tel. 041 491 95 11, andy.zuercher@insideronline.ch oder Manuela Willimann, Tel. 041 491 95 12, manuela.willimann@insideronline.ch

E


insider eat& drink

17

WeihnachtsHotel Seeburg Luzern

Nach der fulminanten Eröffnung des Weihnachts-Hotels Seeburg Mitte November geht es mit schönen und abwechslungsreichen Events in den Dezember hinein.

Einmaliger Advent kw. Mitte November wurde das WeihnachtsHotel Seeburg Luzern mit der traditionellen Illumination eröffnet. Das war aber nur einer von vielen Events im Festtagsprogramm.

Genuss pur Aufregende Stunden bietet der Jubiläums-Weihnachtsmarkt von Freitag, 26. bis Sonntag, 28. November, auf dem Jesuitenhof und in der Titlishütte. Hier finden alle das passende Geschenk für ihre Liebsten. Am 28. November beehrt zudem ein ganz besonderer Gast die Seeburg: Der aus DRS 3 berühmte Detektiv Philip Maloney. Die packende Lesung wird mit einem herzhaften Brunch im Panoramasaal kombiniert.

Spannende Events Ans Herz geht auch das Gospelkonzert mit Apéro riche von «The Gospel Family». Am Sonntag, 5. Dezember, sind sie von 16 bis 18 Uhr im Panoramasaal zu Gast und werden dem ehrwürdigen Saal Leben einhauchen, denn «The Gospel Family» singt nicht nur Gospel, sondern dieser Chor mit rund fünfzig Mitgliedern lebt ihn! Dieses Konzert sollte man sich also auf keinen

Fall entgehen lassen. Weiter versüsst wird die Adventszeit am 12. Dezember mit dem BuureWiehnachts-Brunch in der Titlis-Hütte, bei dem die Ländlerkapelle Reto Blättler für die musikalische Begleitung sorgt. Am 19. Dezember geht es mit Dani Kalt & Stärnefründe, ein Chor von fünfzig Personen, musikalisch weiter mit wunderschönen Mundart-Weihnachtsliedern.

Kulinarische Höhepunkte Das Weihnachts-Hotel Seeburg eignet sich natürlich hervorragend, um sich an Heiligabend und an Weihnachten verwöhnen zu lassen – nirgends sonst ist die Stimmung schöner. Auch am 31. Dezember bieten die verschiedenen Restaurants ausgesuchte Menüs an, um den Gästen den Ausklang des Jahres zu versüssen. ×

Reservationen sind für alle Anlässe empfohlen: Hotel Seeburg, Luzern, Tel. 041 375 55 55 mail@hotelseeburg.ch / www.hotelseeburg.ch Komplettes Festtagsprogramm unter: www.weihnachtshotel.ch 23I10 insider


eat& drink 18 insider

Wine Dine Dezember

Hugues Blanchard, Küchenchef des Restaurants Olivo, und René Keller, Geschäftsführer Mövenpick-Wein Luzern, kreieren zusammen jeden ­Monat ein saisonales INSIDER-Menu für Sie.

INSIDER-Menu, Dezember im Restaurant Olivo

Der Artischocken-Kaviar wird aus den Artischockenherzen gewonnen, welche den Geschmack des Blütengemüses bündeln. Das Dessert lässt uns warme Sonnenstrahlen erahnen und lockt in ferne Länder.

Der Tipp vom Profi Hugues Blanchard: Das Lammfleisch sauber parieren und Carpacc kurz (ca. 15 Min.) angefrieren lasio vom Lammfil auf Ar et tischo sen, dann mit einem scharfen Mescken-K und ein aviar em Pan ser oder mit der Brotmaschine in na Co tta pa mit Kn rfümie oblauc dünne Scheiben schneiden. Frischrt h und R osmar haltefolie ausbreiten, die Fleischin Gebrate nes Za scheiben darauf legen und mit einer nderfil et auf mit Fe F e n zweiten Folie bedecken. Kalt stellen, chel-F igen u ondue nd Tom an eine a t so verliert das Lammfleisch keine r leich en ten Sy rah-Sa seiner einzigartigen Aromen. uce A nanas «a Crème B la plancha» mit rûlée Mangow von de ürfeln r Pass , ionsfr Pistazien ucht u nd -Glace

2006 Crozes Hermitage AOC Pic & Chapoutier Frankreich, Côtes-du-Rhône Syrah Intensive, rubinrote Farbe. Komplexe, dichte und feinwürzige Nase, rote Kirschen, Schwarztee, mineralische Noten. Weicher Auftakt mit viel Schmelz, viel rote Frucht von Johannisbeeren, etwas weissem Pfeffer, Nelke, leichte Bitternote, angenehme Tannine, geschmeidiger Körper, dicht bis in den langen Abgang. 23I10 insider

Das Wine & Dine Package ist im Monat Dezember im Restaurant Olivo erhältlich. 3-Gang-Menu, zu jedem Gang 1 Glas des vorgeschlagenen Weines, all das für nur Fr. 89.–. Reservation empfehlenswert.

Restaurant Olivo Grand Casino Luzern Haldenstrasse 6, 6006 Luzern Tel. 041 418 56 56 | www.grandcasinoluzern.ch www.moevenpick-wein.com

SMS-Verlosung Gewinne ein WINE & DINE für zwei Personen im Monat Dezember. Sende ein SMS mit der Bezeichnung INSIDER DINE an die Nummer 906 (Fr. 0.50/ SMS). Einsendeschluss: 6.12.2010.


insider eat& drink

19

Grand Hotel National Luzern

Gospelbrunch

Ein Highlight im Veranstaltungsprogramm des Grand Hotel National Luzern erwartet die Gäste am Sonntag, 12. Dezember: Richard Broadnax und seine Zion Gospel Singers sind zu Gast – ein Ohren- und Gaumenschmaus im herrlichem Ambiente. kw. Einen besonderen Adventssonntag erleben die Gäste am 12. Dezember, von 11 bis 15 Uhr im Grand Hotel National Luzern. Mit Freunden und Familie geniesst man hier den traditionellen Gospelbrunch.

Musikalische und kulinarische Höhenflüge Dieses Jahr ist niemand Geringerer zu Gast als der talentierte Richard Broadnax mit seinen Zion Gospel Singers. Sie sorgen mit kraftvollen Stimmen und berühmten Melodien für ein musikalisches Erlebnis der Extraklasse. Aber auch kulinarisch können sich die Gäste verwöhnen

lassen: Parallel zum rhythmischen Leckerbissen wird eine grosse Auswahl köstlicher Vorspeisen, Hauptgerichte und Desserts serviert – sowohl vom Buffet als auch à la carte. Pro Person kostet der Gospelbrunch Fr. 85.–, inklusive Brunch, Kaffee und Tee, Reservation erwünscht. Ein besonderes Erlebnis, das man sich nicht entgehen lassen sollte! ×

Grand Hotel National Luzern Haldenstrasse 4, Luzern Tel. 041 419 09 09 / www.national-luzern.ch 23I10 insider


Special 20 Weihnachts

Und was solls dieses Jahr sein? Auch in diesem Jahr hilft der INSIDER mit seinen Weihnachts-Shopping-Tipps den armen Seelen, die nicht wissen, was sie ihren Liebsten schenken sollen. Hier findet ihr jede Menge origineller Geschenkideen: Erlebnisse, Accessoires, etwas für den Haushalt oder elektronische Spielereien, nie war schenken einfacher …

Glück schenken Warum nicht einmal etwas Aussergewöhnliches schenken und seinen Liebsten eine tolle Nacht im Grand Casino Luzern ermöglichen! Die Geschenkgutscheine des Casinos sind in verschiedenen Beträgen erhältlich und gültig für Grand Jeu Casino, Jackpot Casino, Casineum / The Club, Cocktail Bar, Restaurant Olivo, Seegarten, Bankette / Kongresse, Catering und Parking. Zudem bietet das Grand Casino Luzern kombinierte Gutscheine an: Der Dinner&Casino-Gutschein für Fr. 79.– und der Dinner&Casino Royale-Gutschein für Fr. 99.–. So oder so, eine Nacht im Grand Casino Luzern vergisst man nicht so schnell – die Freunde und Familie werden es Ihnen danken!

Grand Casino Luzern Haldenstrasse 6, Luzern Tel. 041 418 56 56 / www.grandcasinoluzern.ch

23I10 insider


Weihnachts special

21

SÜSSE VERFÜhrung Schokolade ist pure Magie. Sie bringt Kindertränen zum Versiegen und Erwachsene zum lustvollen Schwelgen. Ein Weihnachtsgeschenk mit Chocolat Maximilian ist ein gehaltvoller Freudenspender.

Hochklassige Schokolade ist nie das falsche Geschenk. Und schon gar nicht, wenn es sich um Chocolat Maximilian von Niederberger handelt: Als Tafel oder edel verpackt in einer SchmuckSchokoladenschachtel. Vollendetes Geschmacksprofil Chocolat Maximilian ist eine Kreation von Beat und Maximilian Niederberger. Die beiden Chocolatiers ermittelten diese Rezeptur in vielen Versuchen und aufwändigen Selektionsverfahren. Dabei wurden Kakaobohnen aus den besten Herkunftsländern miteinander verglichen und degustiert. Das vollendete Geschmacksprofil fanden sie in einer Mischung von Kakaobohnen aus Mexiko, Equador, West Afrika und Java. Aussergewöhnlich und unvergleichlich Die harmonische Abstimmung der edlen Kakao­ sorten verleiht der Chocolat Maximilian ihren unverwechselbaren Charakter. Die aromatische Note des Kakaos und ein Hauch von roten Früchten entfacht in dieser milden, dunklen Schoko­ lade einen weltweit einzigartigen Geschmack.

SMS-Verlosung 3x1 Schmuckschokoladeschachtel à Fr. 19.– zu gewinnen. Sende ein SMS mit der Bezeichnung INSIDER MAX an 906 (Fr. 0.50/SMS). Einsendeschluss: 10.12.10 (Die Gewinner werden telefonisch benachrichtigt.)

Chocolat Maximilian: Ein Präsent, so aussergewöhnlich wie der Beschenkte!

Niederberger beim Luzerner Theater Buobenmatt 1, Luzern Tel. 041 210 03 06 www.niederberger-luzern.ch

23I10 insider


Special 22 Weihnachts

Genuss schenken Darüber ist sich die (Männer-)Welt einig: Es geht nichts über ein erfrischendes Bier oder einen guten Single Malt Whisky. Man muss auch gar nicht auf ausländische Produzenten zurückgreifen, sondern legt einen feinen Tropfen der Brauerei Baar, die noch ein echter Familienbetrieb ist, für seinen Liebsten unter den Christbaum.

Verkaufsschlager Der Renner unter den Bieren ist in der kälteren Jahreszeit das Festbier, welches ab sofort in den Verkaufsstellen und im Braui Markt erhältlich ist. Das edle Qualitätsbier ist ein unverfälschtes Naturprodukt, das mit Sorgfalt gebraut wurde – ein Highlight für jeden Bierliebhaber.

Beste Zutaten Ein Highlight ist auch der JOHNETT Swiss Single Malt Whisky, für den nur die besten Zutaten gut genug sind. Die Familie Uster mit der kleinen, feinen Brauerei Baar ist dafür der optimale lokale Partner für die Herstellung der Würze (Maische) aus dem Gerstenmalz. Ein exklusives Weihnachtsgeschenk für jedermann.

SMS-Verlosung 8 x 1/2 Meter Baarer Bier zu gewinnen. Sende ein SMS mit der Bezeichnung INSIDER BAAR an 906 (Fr. 0.50/SMS). Einsendeschluss: 10.12.2010 (Die Gewinner werden telefonisch benachrichtigt)

Brauerei Baar AG, Langgasse 41, Baar www.brauereibaar.ch / info@brauereibaar.ch Braui Markt, www.braui-markt.ch brauimarkt@brauereibaar.ch, Tel. 041 761 12 08

23I10 insider


Weihnachts special

23

KKL Gutscheine – das ideale Geschenk Ein Besuch im KKL Luzern lohnt sich immer! Klar, dass man mit einem Geschenk-Gutschein bei seinen Liebsten auf jeden Fall richtig liegt.

Zum KKL Jubiläumsjahr profitiert man beim Kauf von KKL Gutscheinen von folgendem Angebot: Beim Kauf von KKL Gutscheinen ab einem Wert von Fr. 200.– erhält man die KKL Publikation für Fr. 29.90 anstatt Fr. 39.90. Beim Kauf von KKL Gutscheinen ab einem Wert von Fr. 400.– erhält man die KKL Publikation als Geschenk. Dieses Angebot ist gültig bis zum 31. Dezember 2010. Konzerttickets, ein Dinner im Restaurant RED, Geschenkideen aus dem KKL Sortiment im Shop und weitere KKL Produkte können bequem mit Gutscheinen bezahlt werden.

Information: www.kkl-luzern.ch oder Tel. 041 226 70 70 sowie im Shop im Kartenverkauf des KKL Luzern

23I10 insider


Special 24 Weihnachts

MParc Ebikon – ein Haus voller Pracht Im MParc Ebikon ist im Advent vom Wundermärt bis zum Päckli-Hüsli alles da. Und vom Märlibus bis zum Jowa Chnusperhüsli alles nah. Der Adventskalender mit 23 überraschenden Profitier-Angeboten sorgt dafür, dass es schon jeden Tag ein bisschen wie Weihnachten ist. MParc Ebikon – ein Haus voller Geschenkideen:

Schneeschuh Tubbs Alp 24 Ergonomisch geformter und robuster Schneeschuh aus Kunststoff. Längere Aufstiege werden durch die ausklappbare Steighilfe erleichtert. Hervorragende Eigenschaften für alpine und hochalpine Touren. Einfache Handhabung. Fr. 329.–

Mobile Ethanol-Feuerstelle Monflair Rigoletto Monflair zaubert Atmosphäre in Ihren Wohnbereich. Im Innern des Glaskörpers verbrennt reines Bioethanol. Einfache Handhabung, absolut geruchfrei und ohne Rauch- und Russbildung. Fr. 399.90

iPod nano 8 GB Speicher für bis zu 2000 Songs, 7000 anzeigbare Fotos oder bis zu 8 Std. Videos, 2,2” TFT-Display, integrierte Videokamera, FM-Radio und GeniusFunktion. Erhältlich in diversen Farben. Fr. 189.–

Philips LivingColors Bringen Sie mit Licht Farbe in Ihre Umgebung. Mit den LED LivingColors stehen Ihnen 16 Millionen Farben und Farbschattierungen zur Verfügung. Dimmbar und Farbsättigung einstellbar. Die Anpassungen können bequem per Fernbedienung vorgenommen werden. Fr. 199.–

Öffnungszeiten MO – MI: 9.00 bis 18.30 Uhr / DO, FR: 9.00 bis 21.00 Uhr SA: 8.00 bis 16.00 Uhr www.mparc-ebikon.ch Mehr Einkaufsfreuden im Advent Mariä Empfängnis, 8.12.: 09.00 bis 18.30 Uhr SO, 12.12. / SO, 19.12.: 10.00 bis 17.00 Uhr

23I10 insider


Weihnachts special

25

Von Herzen – schöne Weihnachten! Der Kult(ur)-Store Favoriti im aufstrebenden Zentralquartier in Luzern ist eine wahre Schatztruhe an auserlesenen Geschenksartikeln und verführerischen Accessoires aus nah und fern. Auf der Suche nach einem wirklich speziellen Geschenk, wird man bei Favoriti mit Sicherheit fündig – nicht nur zu Weihnachten. Bei ganz verzweifelten Geschenkesuchern hilft die Trendnomadin und Favoriti-Inhaberin Fabienne Cuérel gerne mit, das Richtige zu finden. Ihre Quellen für ultimative Herzensgaben scheinen unerschöpflich. Herzen ziehen sich auch als roter Faden durch das gesamte Favoriti-Sortiment: ob als Schmuck, Gürtelschnallen, Duftkissen, Portemonnaies oder dekorative Wohnaccessoires. Sie präsentieren sich in allen Farben und Formen als Verzierungen auf Textilien und Haushaltsutensilien in den charmanten Räumlichkeiten der einzigartigen Lifestyle-Boutique. Auch die Männer kommen auf ihre Kosten! Rockiger Schmuck, Shirts und Schals, Westernboots, massive Ledergürtel und Taschen versprühen einen Hauch von Abenteur – immer edel und mit Stil. Von ihren Frauen beschenkt mit witzigen wie nützlichen Business- und Lounge-Accessoires aus dem Favoriti, werden sie sie dafür umso mehr lieben ... Exklusive nationale und internationale Labels zu finden im Favoriti: GOTI, Flöz, Mexicana, Vascolari, Uccellino, Oclaf, Alp’n Rock, Baba Princesse, purpur3, Relict und viele mehr! Öffnungszeiten: MO, geschlossen oder nach Vereinbarung DI – FR, 10 – 13 Uhr / 14 – 18.30 Uhr SA, 9.30 – 16 Uhr Advent: MI, 08.12.2010, 11 bis 17 Uhr SO, 12.12.2010, 11 bis 17 Uhr Favoriti Accessoires & Lifestyle Morgartenstrasse 9, Luzern www.favoriti.ch / Tel. 041 210 55 15

23I10 insider


Special 26 Weihnachts

ERLEBNISWELT EMMEN CENTER Während der Adventszeit finden im weihnachtlich geschmückten Emmen Center diverse Veranstaltungen statt. An Mariä Empfängnis (8.12.) und den beiden Sonntagen vor Weihnachten (12. und 19.12.) ist das Emmen Center wiederum für den Weihnachtseinkauf geöffnet – das Emmen Center mit seinen über 80 Top-Geschäften bietet für jeden Geschmack die passenden Geschenke. Einmalig vielseitige Geschenkideen Das Emmen Center mit seinen über 80 Top-Geschäften bietet eine grosse Auswahl an Geschenkideen. Ein immer willkommenes Geschenk sind die Emmen Center Geschenk-Gutscheine, welche in allen Geschäften des Emmen Centers einlösbar und unbeschränkt gültig sind. Diese erhält man in Stückelungen à CHF 10.–, 20.– und 50.– auf der Verwaltung/Information des Emmen Centers im 2. OG. Weihnachtsstimmung im Emmen Center Inmitten des weihnachtlich geschmückten Emmen Centers befindet sich eine Weihnachtsallee. Die Allee mit echtem Steinboden, beleuchteten Bäumen und Bänken lädt die Besucherinnen und Besucher zum Flanieren und Staunen ein. Hier kann man für einige Zeit verweilen und die Weihnachtsstimmung geniessen. Attraktives Weihnachts-Programm Während der Weihnachtszeit stehen verschiedene Aktivitäten wie die Märchenerzählungen mit Jolanda Steiner, der Samichlaus-Besuch, Zaubertricks mit Magic Pierre und Auftritte der Luzerner Kantorei auf dem Programm. Die Details sind unter www.emmencenter.ch ersichtlich. Spezielle Öffnungszeiten in der Adventszeit DI, 7.12. 9.00 – 17.00 Uhr MI, 8.12. 9.00 – 18.30 Uhr (Mariä Empfängnis) SO, 12.12. 10.00 – 17.00 Uhr (Restaurants ab 9 Uhr) SO 19.12. 10.00 – 17.00 Uhr (Restaurants ab 9 Uhr) DO, 23.12. 9.00 – 21.00 Uhr (zusätzlicher Abendeinkauf) FR, 24.12. 8.00 – 16.00 Uhr (Lebensmittel ab 7 Uhr) FR, 31.12. 8.00 – 16.00 Uhr (Lebensmittel ab 7 Uhr) Reguläre Öffnungszeiten MO/ DI / DO 9.00 – 18.30 Uhr MI / FR 9.00 – 21.00 Uhr SA 8.00 – 16.00 Uhr www.emmencenter.ch

23I10 insider


Weihnachts special

27

genüssliche geschenkideen Herzlich willkommen in der Welt der Genüsse. Seit über 100 Jahren und bereits in der 4. Generation bürgt das Familienunternehmen für Spezialit��ten und Pralinés mit höchstem Genuss. Köstlichkeiten, wohin das Auge reicht, finden Sie in den Fachgeschäften von Confiseur Bachmann wie zum Beispiel ... Weihnachtskonfekt Dose Exklusive Konfektdose gefüllt mit herrlichem Weihnachtskonfekt in sechs Sorten. Hergestellt nach traditionellen Rezepturen aus erlesenen und natürlichen Zutaten. 220 g Fr. 15.80 Panettone Nach traditionellem Originalrezept von bestem Geschmack. Ein Naturprodukt ohne Konservierungsmittel. In den Sorten Classic und Schoggi-Mandel (ohne Rosinen und kandierte Früchte). Weihnachtshit 500 g Fr. 11.50 statt Fr. 12.80 Butterstollen Der Butterstollen ist ein typisches Weihnachtsgebäck und die Geschichte der Rezeptur lässt sich über 600 Jahre zurückverfolgen. Ein Naturprodukt ohne Konservierungsmittel. Weihnachtshit 450 g Fr. 11.50 statt Fr. 12.80 Grand Cru Für die exklusiven Grand Cru-Pralinés wird die selten gewordene Edelkakaobohne «Criollo» aus dem Anbaugebiet Sur del Lago, Maracaibo, Venezuela, verwendet. 16er-Geschenkbox Fr. 25.90 Das Glanzstück unter den Gebäcksorten Knusprig leicht und cremig zugleich, die Krönung des Geschmacks in acht saisonalen Sorten. Seit über 25 Jahren mit viel Liebe und handwerklichem Geschick hergestellt und immer ein besonderes Erlebnis. 100 g ca. 12 Stück Fr. 8.20 Chocolate-Land®, Schwanenplatz 7, Luzern (sonntags geöffnet) RailCity, Bahnhof Luzern (sonntags geöffnet) Café Tribschenstadt, Werkhofstrasse 20, Luzern Café Viktoriaplatz, Pilatusstrasse 17a, Luzern Alpenstrasse 9, Luzern Rössligasse 7, Luzern Café Emmen Center, Emmenbrücke Café Pilatusmarkt, Kriens Café Länderpark, Stans Metalli, Zug Öffnungszeiten: www.confiserie.ch Tel. 041 227 70 70 / kundendienst@confiserie.ch

23I10 insider


Special 28 Weihnachts

Geschenkideen zu Weihnachten Die Weihnachtszeit ist eine Zeit der Ruhe und Besinnlichkeit. Schön geschmückte Schaufenster und unzählige Weihnachtsbeleuchtungen zieren die Strassen. Eine ganz besondere Stimmung liegt in der Luft. Die Familie versammelt sich, geniesst gemeinsame Essen und Feierlichkeiten. Dazu gehört in den meisten Familien traditionell der Austausch von Geschenken.

Weihnachtsgeschenke sind vor allem dazu da, den Partnern, Kindern, Eltern, Geschwistern, Verwandten und Freunden eine kleine Freude zu bereiten und ihnen zu zeigen, wie wichtig sie einem sind. Doch es ist gar nicht so einfach, für alle das richtige Geschenk zu finden. Als kleine Anregung hier einige Geschenkideen von Coop City: Wie wäre es zum Beispiel mit einem stilvollen Geschirrset oder edlen Platztellern? Gerade um diese Jahreszeit ist auch Fleischfondue wieder ein Thema. Und da dürfen natürlich die passenden Teller nicht fehlen. Wollen Sie Ihrer Frau mal wieder sagen, wie sehr Sie sie lieben? Dann ist ein Schmuckstück, eine hübsche Uhr oder eine praktische Schmuckrolle genau das Richtige. Lassen Sie sich von der grossen Auswahl inspirieren. In der Papeterieabteilung finden Sie auch gleich das passende Geschenkpapier, um die Präsente weihnachtlich zu verpacken. Ausserdem bietet Coop City eine grosse Auswahl an Dekorationsartikeln wie Kerzen, Weihnachtskugeln und festliche Tischdekorationen. Coop City wünscht fröhliche Weihnachten!

Coop City Luzern, Rössligasse 18 – 20, Luzern Coop City Kriens Pilatusmarkt, Ringstr. 19, Kriens Coop City Zug, Alpenstrasse 8, Zug

23I10 insider


Weihnachts special

29

Fondue & Raclette mal anders Wenn es draussen kälter wird, sehnt sich das Herz nach einem feinen Fondue oder Raclette. Das SNG-Weihnachtsschiff bietet dazu den passenden Rahmen – das ideale Geschenk, um mit seinen Liebsten einen unvergesslichen Abend zu verbringen. Exklusives Erlebnis Das SNG-Weihnachtsschiff ist ab Mitte November nicht mehr auf dem Vierwaldstättersee wegzudenken. Mit einer Rundfahrt im Luzerner Seebecken, Abfahrt und Ankunft ab Schwanenplatz Luzern, und Ausblick auf das weihnachtlich geschmückte Hotel Seeburg vergeht die Zeit wie im Flug. Hier geniesst man ein feines Nachtessen, verbunden mit gepflegtem Bordservice – genau das Richtige für alle, die sich, seiner Familie und seinen Freunden etwas Gutes tun wollen. Ab Fr. 49.– für Seefahrt und Fondue.

Das SNG-Weihnachtsschiff kreuzt vom 16. November 2010 bis 6. Januar 2011 auf dem Vierwaldstättersee. Abfahrt ab Schwanenplatz Luzern: DI – SA, 19 Uhr / SO, 17 Uhr

www.weihnachtsschiff.ch Reservieren Sie Ihren Platz für Gruppen und Einzelpersonen: SNG Lake-Lucerne Alpenquai 11, Luzern Tel. 041 368 08 08 / info@sng.ch / www.sng.ch

23I10 insider


Special 30 Weihnachts

Design- und Trendartikel Besondere Geschenke findet man bei Firstplace in Zug. Hier gibt es Exklusives, über das sich alle freuen.

Wenn man das Besondere für Weihnachten sucht, wird man bei Firstplace fündig. Von klein bis gross, bei Firstplace finden die Kunden ihr Glück: Trendige Dekoartikel und alltägliche Gebrauchsartikel, damit sich die Liebsten über das exklusive Geschenk unter dem Weihnachtsbaum freuen können!

Firstplace Baarerstrasse 2 (Neustadtpassage), Zug Tel. 041 710 35 35 / www.firstplace.ch info@firstplace.ch

23I10 insider


Weihnachts special

31

Leidenschaftlich geniessen Träumen Sie schon lange davon, sich wie eine Königin/ein König zu fühlen und vollumfänglich vom Alltag abzuschalten? Bei Krystal Limousines haben Sie die Möglichkeit, in diese Welt einzutauchen und sich zusammen mit Ihren Liebsten verwöhnen zu lassen. Ein Erlebnis, das bestimmt in Erinnerung bleibt und kein Alter kennt. Schon ab CHF 299.– inkl. Prosecco bietet Ihnen Krystal Limousines, das Luzerner Stretchlimousinen-Unternehmen, ein einzigartiges Angebot zu einem schweizweit einmaligen Preis an. Das Dienstleistungsangebot ist allumfassend und das Unterhaltungsprogramm kann präzise auf Ihre Wünsche zugeschnitten werden. Gerne begleiten wir Sie auf eine unvergessliche Fahrt zu Ihrer Traumhochzeit, Geburtstagsparty, Ihrem Weihnachtsessen, Ausgang, Polterabend oder Konzert. Das ideale Geschenk für jeden Anlass; auch als Gutschein erhältlich! Krystal Limousines *Leidenschaftlich geniessen* Sternmatt 6, Kriens www.meinelimo.ch / Tel. 041 310 55 55

Genussvolle Festtage Köstlich das festliche Essen, entspannt­ die Gastgeber – so sollte die perfekte Feier aussehen. Betty Bossi liefert unter dem Titel «Festtage zum Geniessen» über 60 Rezepte für beliebte Festtags-Klassiker sowie raffinierte kulinarische Variationen und Kombinationen. Tipps und Tricks rund um die Organisation und Vorbereitung von feierlichen Anlässen garantieren eine Durchführung so gelingsicher wie die Rezepte von Betty Bossi.

SMS-Verlosung Das Kochbuch ist ab sofort für Fr. 14.90 (Abonnenten) bzw. Fr. 19.90 (Nicht-Abonnenten) unter www.bettybossi.ch erhältlich.

Ein Kochbuch «Festtage zum Geniessen» zu gewinnen. Sende ein SMS mit der Bezeichnung INSIDER KOCHEN an 906 (Fr. 0.50/SMS). Einsendeschluss: 10.12.10 (Die Gewinner werden telefonisch benachrichtigt)

23I10 insider


Special 32 Weihnachts

KÖstliche geschenke, die man IHNEN nie vergisst!

Die «Lozärner Rägetröpfli» sind feine Schokoladetropfen, flüssig gefüllt mit köstlicher Truffescrème und erstklassigem Kirsch. Dank ihrer einzigartigen Güte sind sie aufgeführt im Inventar «Kulinarisches Erbe der Schweiz».

Conditorei Heini AG, Löwenplatz 9, Luzern, Tel. 041 412 20 20 / www.heini.ch

23I10 insider


Weihnachts special

33

Liebevolle Kleinigkeiten

Exquisit. Exklusiv. Einzigartig. Was gibt es Schöneres, als liebe Menschen mit einer Kleinigkeit zu überraschen? Oder sich selber damit zu verwöhnen? Exklusive Taschen, wunderschöne Foulards – handgemacht. Schmucke Stücke. Kleine Dinge bereiten Freude. Sich selber und anderen. Spontan und ohne besonderen Anlass. Einfach, weil es gefällt. Sie zaubern ein Leuchten in Ihre Augen und in die Ihrer Liebsten. Lassen Sie sich von unserer Auswahl begeistern und inspirieren. Herzlich willkommen bei uns – am Schweizerhofquai in Luzern. Waldis Büro und Wohnen AG Schweizerhofquai 5 6004 Luzern www.waldis-wohnen.ch

Montag 13.30 – 18.30 Uhr DI – FR 09.30 – 18.30 Uhr SA

09.00 – 16.00 Uhr

23I10 insider


Special 34 Weihnachts

PURE SINNLICHKEIT Rechtzeitig auf die Weihnachtszeit hat in Luzern am Franziskanerplatz ein ganz besonderes Bijou eröffnet:

«Lady’s Secret» Hier finden Sie im angenehmen und diskreten Ambiente wunderschöne Dessous für die Frau von Welt.

Wohlfühlambiente mit Stil

Ein Geschenk, über das sich jede Frau freut! Falls man(n) die Grösse nicht kennt … … «Lady’s Secret» führt auch Geschenkgutscheine im Angebot.

Lady’s Secret Franziskanerplatz 9 Luzern Tel. 041 210 21 12

23I10 insider

Öffnungszeiten: MO – MI, 10 – 18.30 Uhr DO / FR, 10 – 21 Uhr SA, 9 – 16 Uhr

Franziskanerplatz 9 6003 Luzern


Weihnachts special

35

Erlebnisse schenken mit Rigi-Gutscheinen Rigi-Gutscheine sind beliebte Weihnachtsgeschenke Beispiele: Tageskarte Rigi Bahnen Fr. 64.– Jahres-Abo Erwachsene Fr. 350.– 2x Jahres-Abo Erwachsene Fr. 630.–

Erlebnisfahrten: Fondue-NostalgieFahrt, Nachtschlitteln, Sonnenaufgangsfahrten, schwebendes Restaurant … Weitere unter www.rigievent.ch

Fondue-Nostalgie-Fahrt Von Dezember bis März: Goldau – Rigi Kulm – Goldau Im ältesten betriebsfähigen Elektro-Zahnradtriebwagen der Welt (Baujahr 1911) erleben Sie im Winter einen unvergesslichen Fondue-Plausch. Den Aperitif geniessen Sie bereits auf der gemütlichen Bergfahrt. Anschliessend servieren wir auf Rigi Kulm ein währschaftes Käsefondue im stillstehenden und geheizten Nostalgiewagen Nr. 6. Nach dem Kaffee begeben wir uns wieder auf die Talfahrt nach Goldau. Während der ganzen Fahrt werden Sie von einer Hostess betreut und bedient. Programm Jeden Freitag vom 3. Dezember 2010 bis 1. April 2011 für Gruppen täglich (nach Vereinbarung) • Abfahrt in Goldau 18.50 Uhr • Aperitif während der Bergfahrt • Kurze Pause zum Aussteigen von ca. 10 Min. auf Rigi Kulm • Urchiger Fondue-Plausch im Nostalgiewagen auf Rigi Kulm • Ankunft in Goldau um 22.45 Uhr

Rigi Bahnen AG, Vitznau Tel. 041 399 87 87 rigi@rigi.ch / www.rigi.ch

Im Preis inbegriffen Berg- und Talfahrt im Nostalgiewagen, Apéro während der Bergfahrt, Käsefondue mit Brot und Kartoffeln, Kaffee und Rigi-Kirsch pro Person Fr. 112.– inklusive Spezialfahrt, Fondueplausch, Apéro Bergfahrt exklusive Getränke während Essen und Dessert Information / Reservation Bitte reservieren Sie frühzeitig für dieses einzigartige Erlebnis.

23I10 insider


Special 36 Weihnachts

Schenken mit THE Body Shop In dieser Saison stellt The Body Shop drei limitierte Editionen der Körperpflege vor, um die Liebsten zu beschenken. Und damit die Freude in die ganze Welt weitergetragen wird, enthält jedes Produkt der limitierten Editionen mindestens einen Inhaltsstoff aus dem weltweiten Community-Fair-Trade-Programm.

Für Romantische: Spiced Vanilla Eine unwiderstehliche Kombination aus warmer, süsser Vanille und würzigen Noten. Die schöne karamellfarbene Verpackung macht aus den Spiced-Vanilla-Produkten das perfekte Weihnachtsgeschenk. So wird diese Kollektion allen Vanille-Fans die Herzen höher schlagen lassen!

Für Fröhliche: Jolly Orange Der frische und aromatische Duft für die kalte Jahreszeit! Mit Jolly Orange lässt die gute Laune garantiert nicht lange auf sich warten. Aufregende Zitrus-Noten machen diese Pflegelinie zu einem wundervollen Geschenk für alle, die auch im Winter nicht auf frisch-fröhliche Düfte verzichten möchten.

Für Schleckmäuler: Cranberry Joy Inspiriert von der festlichen Cranberry-Frucht ist die Kollektion reich an frischen und reifen Früchten und pflegenden Inhaltsstoffen. Diese winterliche Linie eignet sich perfekt als Weihnachtsgeschenk für alle, die ihre Haut mit fruchtigen Düften verwöhnen möchten.

SMS-Verlosung 20 Cranberry-Joy-Geschenkboxen zu gewinnen. Sende ein SMS mit der Bezeichnung INSIDER JOY an 906 (Fr. 0.50/SMS). Einsendeschluss: 10.12.2010. (Die Gewinner werden telefonisch benachrichtigt)

Weitere Informationen: www.thebodyshop.ch

23I10 insider


Weihnachts special

37

Christmas Shopping im gröss­ ten Wine-Loft der Schweiz

Vinarium am Sonnenplatz: Emmenbrücke. Mit über 1000 Spitzenweinen mit Schwerpunkt Italien auf über 1000 m2 Ladenfläche. Ergänzt mit vielen Spezialitäten von Olivenöl, Gewürzen bis Antipasti und Dolci. Brunello-Spitzenprodukte – das ideale Weihnachtsgeschenk Vinarium gehört mit seinen fünf Vinotheken zu den führenden Anbietern von Spitzenweinen in der Zentralschweiz. Das Angebot deckt eine Auswahl an Weinen bester Qualität aus dem Barolo-Gebiet Piemont, dem Friaul, Südtirol und Veneto über die vielseitige Toskana mit Brunello-Spitzenprodukten bis zum neu entdeckten Weingebiet Sizilien ab. Auch Highlights aus Österreich, Frankreich, Spanien, Portugal sowie der neuen Welt stehen in den Regalen. Nebst dieser Vielfalt pflegt Vinarium ganz bewusst das Angebot junger Winzer aus der Schweiz und Italien. Noch heute in der Agenda vormerken: Wineshow «YOUNG & WILD», 10./11. Dezember 2010. Geheimtipp: Abteilung «U25» – gute Weine unter 25 Franken Die Suche nach den Favoriten im grossen Sortiment fällt dank übersichtlich geordneter Regale leicht. Die Abteilung «U25» ist ein Geheimtipp für Kunden, die gute Weine unter einem Preis von 25 Franken suchen. Kulinarische Köstlichkeiten wie Pasta und Olivenöl aus Italien und Spirituosen aller Art ergänzen das Angebot.

Wineshow «YOUNG & WILD» Die jüngsten und verrücktesten Winzer aus der Schweiz und Italien treffen sich im Vinarium Emmenbrücke. Gratis-Degustationszeiten: Freitag, 10. Dezember, 14 bis 20 Uhr und Samstag, 11. Dezember, 10 bis 16 Uhr

Brunello di Montalcino DOCG 2005, Toskana Terralsole statt 54.00, 75 cl

CHF 39.00

Schaller Vinarium AG, Gerliswilstrasse 68 Emmenbrücke / www.vinarium.ch Öffnungszeiten: MO–FR, 9 – 12 Uhr / 13.30 – 18.30 Uhr / SA, 9 –16 Uhr Weitere Standorte in Ruswil, Adligenswil, Sursee und NEU im Länderpark Stans

23I10 insider


Special 38 Weihnachts

Liebe auf den ersten SchalMuetzel … SchalMuetzel vereint den Charme eines Schals und einer Kapuze, ist jedoch unverwechselbar in seiner Idee und im Look. Genau ein solches Kleidungsstück haben wir uns gewünscht … der SchalMuetzel macht sich also unter jedem Weihnachtsbaum gut! Hohe Qualität Der Inspiration von Yvonne & Pädi entsprungen und mit viel Liebe, Leidenschaft und Elan umgesetzt, ist SchalMuetzel die Topadresse für ein komplett neues Accessoire und Kleidungsstück. Der moderne Mann wie auch die moderne Frau, egal ob jung oder alt, Freizeit oder Casual, elegant oder Business-Look – alle sind verrückt nach dem SchalMuetzel und wissen die modische Optik, den Tragekomfort sowie seine Qualität zu schätzen. Trendig und farbenfroh Weich, warm & woh(l)lig. Wer sich für den feinen Merino-Strick entscheidet, kann aus zwölf verschiedenen Trendfarben auswählen und erhält ein Produkt aus qualitativ hochwertiger und von Hand verarbeiteter Merinowolle. Die Weichheit und das angenehme Tragegefühl bemerkt man schon beim ersten Anziehen. Wohlige Wolle, die bestimmt nicht kratzt! Made in Switzerland SchalMuetzel; stylisch und extrem fashion! Als junge helvetische Marke mit grossem Marktpotenzial präsentiert SchalMuetzel endlich ihre neue Homepage, inklusive Onlineshop und einer etwas anderen Bildergallery. Mit ein wenig Fantasie unter der Kapuze lässt sich SchalMuetzel in einzigartiger Weise zu vielen Sommer- oder Winteroutfits kombinieren. www.schalmuetzel.ch

23I10 insider

Foto: Philipp Koch

Foto: Roman Beer

SMS-Verlosung 3 x 1 SchalMuetzel in schwarz zu gewinnen. Sende ein SMS mit der Bezeichnung INSIDER SCHAL an 906 (Fr. 0.50/SMS). Einsendeschluss: 10.12.2010 (Die Gewinner werden telefonisch benachrichtigt.)


Weihnachts special

39

Die Geschenkidee Die Geschenkidee auch in letzter Minute: Ein Gutschein vom Sportund Freizeitcenter REX, sei es für: • • • • •

Tennis Badminton Squash Bowling Billard

• Sauna • Solarium • Slot Car • Restaurant • Firmen-Events

Das Sport- und Freizeitcenter erleben und geniessen – wir lassen euch herzlich grüssen! Wir wünschen Ihnen frohe Festtage und für’s 2011 nur das Beste! Öffnungszeiten über die Festtage: 24. Dezember 2010, bis 16 Uhr, 25. Dezember 2010 geschlossen, 26. Dezember 2010 offen, Silvester-Disco-Bowling-Night: Am 31. Dezember 2010, ab 21.00 bis 2.00 Uhr, 1. Januar 2011, ab 13.00 Uhr offen, 2. Januar 2011 offen

Sport + Freizeit Center Rex Stans Hansmatt 5, 6370 Stans Telefon 041 610 96 19 / Fax 041 610 99 94 info@sportcenterrex.ch / www.sportcenterrex.ch

Abenteuer schenken Wenn man seinen Liebsten einmal etwas ganz Besonderes schenken möchte, ist man bei «Dive Society» in Root an der richtigen Adresse: Hier gibt es alles rund ums Tauchen. «Dive Society» in Root ist ein Tauchshop, eine Tauchschule und bietet Tauchreisen an – drei in einem sozusagen. Hier findet man auf jeden Fall ein passendes Geschenk oder wer schon immer einen Tauchkurs besuchen wollte, beschenkt sich einfach selber! Denn alle, die tauchen wollen, egal ob im Ausland oder in der Schweiz, brauchen ein Tauchbrevet. Bei «Dive Society» kann man das in nur einem Wochenende erlangen – auch blutige Anfänger sind natürlich willkommen. Und auch weiterführende Kurse kann man hier absolvieren. Wer das Erlernte dann gleich an einem schönen Fleckchen Erde ausprobieren will, bucht bei «Dive Society» die passende Reise. So oder so, «Dive Society» ist der richtige Ansprechpartner rund um das Thema Tauchen.

Dive Society: TauchShop – TauchSchule – TauchReisen Bahnhofstrasse 1, Root Tel. 041 450 04 44 / www.divesociety.ch tauchsport@divesociety.ch

23I10 insider


Frohe Festtage!

Sonntage offen: 12. & 19. Dezember 2010 11.00–17.00 Uhr 10‘000 m 2 • 36 Shops • über 100 Top-Labels • Dauer-Power-Rabatt Im Bally Areal Parkstrasse 1 5012 Schönenwerd info@fashionfish.ch www.fashionfish.ch

Öffnungszeiten: Mo–Fr 10.00 – 18.30 Do 10.00 – 20.00 Sa 09.00 – 17.00


einsiedeln

41

Einsiedler Weihnachtsmarkt

Einsiedeln ist definitiv einen Ausflug wert, und das vor allem zur Weihnachtszeit: Vom 26. November bis am 5. Dezember findet hier nämlich der grösste Weihnachtsmarkt der Zentralschweiz statt. kw. Das Klosterdorf Einsiedeln ist an Schönheit und Charme fast nicht zu übertreffen – auch dank des wunderschönen und grössten Weihnachtsmarktes der Zentralschweiz.

Während des Weihnachtsmarktes täglich geöffnet

Abwechslungsreiches Programm

– Das Panorama mit der Darstellung der Kreuzigung Christi

Von Freitag, 26. November bis Sonntag, 5. Dezember 2010 warten wieder über 130 Verkaufsstände mit heimeligem Waldweihnachts-Dekor und ein vielfältiges Kultur- und Rahmenprogramm auf die Gäste. Ein Highlight ist die Eröffnung des Marktes am 26. November, ab 18 Uhr. Über die ganzen Tage hinweg finden immer wieder Konzerte statt, die auf Weihnachten einstimmen und ein Lächeln in die Gesichter der Besucher zaubern. Ob Weihnachten oder Sommer, Einsiedeln ist immer eine Reise Wert!

– Das barocke Kloster mit der Stiftsbibliothek

– Die grösste Weihnachtskrippe der Welt im Diorama 13 bis 16 Uhr

– Das Lebkuchen-Museum mit Nostalgieladen – Das Mineralienmuseum mit Funden aus aller Welt Öffnungszeiten: Eröffnungstag, 26.11.2010, 18 – 20.30 Uhr SA – SA, 11 – 20.30 Uhr SO, 5.12.2010, 11 – 19.30 Uhr www.einsiedler-weihnacht.ch 23I10 insider


einsiedeln 42 insider

Spannendes Einsiedeln

Anzeige

Lassen Sie sich von den Engeln durch die Bilder und Geschichten der Klosterkirche führen. Sie erfahren, wo der Schutzengel der Kirche zu Hause ist, wie es im Innern eines Engels aussieht, ob alle Engel Flügel haben und vieles mehr. Eine Führung zum Staunen und Verweilen.

Engel-Führung in der Klosterkirche Einsiedeln Während des Weihnachtsmarktes von Freitag, 26. November bis Samstag, 4. Dezember 2010 täglich ausser Sonntag jeweils 10.00–11.00 Uhr

kw. Zur Weihnachtszeit erstrahlt Einsiedeln in einem ganz besonderen Glanz, aber nicht nur der Weihnachtsmarkt ist ein Besuch wert. Die Klosterkirche mit der Stiftsbibliothek als Höhepunkt versetzt die Besucher ins Staunen, aber auch das Panorama Kreuzigung Christi und das Diorama Bethlehem sind spannend. Das Diorama Bethlehem mit über 450 Figuren und dem 30 Meter langen gemalten Hintergrund gilt als die grösste Weihnachtskrippe der Welt. Des Weiteren sollten bei einem Tag in Einsiedeln das Lebkuchenmu­seum mit dem zugehörigen Nostalgieladen auf dem Programm stehen und auch das Museum Fram, das lebendige Geschichte über Einsiedeln präsentiert, sollten die Besucher nicht verpassen.

Preis Fr. 12.– pro Person Anmeldung/Treffpunkt bei Einsiedeln Tourismus Hauptstrasse 85 8840 Einsiedeln Tel. 055 418 44 88 info@einsiedeln.ch

Region Einsiedeln

23I10 insider

Einsiedeln Tourismus

Sei noch erwähnt, dass zahlreiche Gaststätten, Res­taurants, Bistros und Hotels rund um den Klos­ terplatz und im Dorf zum Geniessen und Entspannen einladen.

Weitere Infos: www.einsiedeln.ch


insider einsiedeln

43

Gasthaus Meinradsberg, Einsiedeln

Wo Gemütlichkeit zu Hause ist Dass Einsiedeln mehr zu bieten hat als das Kloster, beweist ein Besuch im Gasthaus Meinradsberg: Idyllisch neben dem Klosterplatz direkt am Waldrand gelegen kommen die Gäs­ te auf ihre kulinarischen Kosten. kw. Die Gastgeberin Renate Steiner hat sich mit dem Gasthaus Meinradsberg einen Traum erfüllt. Zuvor war sie elf Jahre lang Inhaberin der Millennium-Bistro-Bar in Schwyz. Sie weiss also, was sie macht und ist mit viel Herz und Leidenschaft dabei. Genau wie ihr Team, das alles macht, damit der Gast glücklich ist.

Und glücklich kann man hier wirklich sein. Im gemütlichen und heimeligen Ambiente isst man im Winter beim Ofenfeuer vorzügliche saisonale Speisen von der Küchenchefin Katherina SteinerBucher und ihrem Team: Die Rindsrückenstreifen und das Vermicelles mit Rahm muss man einfach probiert haben! Dazu empfiehlt der Service gute einheimische Weine, passend zu der wechselnden Menükarte. Zudem gibt es täglich hausgemachten Kuchen und Tee- und Kaffeespezialitäten. Das Gasthaus bietet Platz für 40 Personen und ist somit auch ideal für Geburtstage, Taufen oder Familienanlässe. Auch Seminare können im zweiten Stock durchgeführt werden: Mit einem wunderbaren Ausblick auf das Kloster. Und wer an diesem schönen Fleckchen Erde gerne ein bisschen länger bleibt: Das Gasthaus Meinradsberg verfügt über drei Gästezimmer.

v.l.n.r.: Petra (Service), Jutta (Küche), Katherina (Küchenchefin), Renate (Gastgeberin), Lyda (Service)

Bilder: Andy Zürcher

Genuss pur

Gasthaus Meinradsberg, Ilgenweidstrasse 3, Einsiedeln Tel. 055 418 81 97 / www.meinradsberg.ch Öffnungszeiten: MI – SA, 9 bis 24 Uhr / SO, 9 bis 22 Uhr 23I10 insider


Die Gesundheitszentren der Zentralschweiz Medizinische Cosmetic:

Das gibt es nur bei uns:

Die neuste und erfolgreichste Laserbehandlung für Haarentfernung in der Zentralschweiz. Sowie auch:

• • • • • • • •

• Botoxtherapien • Gesicht und Köpermassagen • Kosmetische Akupunktur

• • • • • • •

Schmerztherapie Gynäkologie Innere Medizin 3D Ultraschall 4D Ultraschall Vita Gesundheitscheck Bioresonanz Hypnose

TCM (Trad.China. Medizin) Akupunktur Schröpfmassage Chinesiche Kräuter Moxa Homöopathie Irisdiagnostik

MEDIZINISCHE KOSMETIK

MEDIZINISCHE KOSMETIK

Ärztezentrum Vitazug AG Baarerstrasse 18 | 6300 Zug Tel: 041 729 70 50 info@vitazug.ch www.vitazug.ch

Gesundheitszentrum Vitasol Haldenstrasse 47 | 6006 Luzern Tel: 041 419 70 90 info@vitasol.ch www.vitasol.ch

•••••

‘‘ T H E

N I G H T C L U B ’’

lucernes number one

e v e r y d a y 8: 0 0 p m – 4 : 0 0 a m unter der egg 10a

• 6004

luzern

100% WIR mit karte

• t e l e f o n 0 41

41 0 1 5 0 5

w w w . d u p o n t. c h

Jetzt bestellen: Das INSIDERJahresabo für Fr. 140.– Bestellung unter: info@insideronline.ch

www.insideronline.ch

Krystal Medizinische Kosmetik Einkaufs-Allee Metalli Baarerstrasse 18 | 6300 Zug Tel: 041 729 70 57 info@krystal-cosmetic.ch www.krystal-cosmetic.ch


Nightlife & events

45

Bauchamp pd. Man weiss nicht genau, wie Bauchamps Biografie zu verstehen ist. Auf jeden Fall behauptet der junge Mann, in Afrika aufgewachsen zu sein, um später – zurück in der Schweiz – ohne Lernaufwand in Mathematik brilliert und dennoch seinen Abschluss in Kunstgeschichte gemacht zu haben. Aber da war die alte Liebe Musik. Wieder angedockt bei der Musik hat er schliesslich über die experimentelle Lo-Fi-Indie-Szene (achso …) und brach von dort aus in die Sphären der Tanzmusik auf. Er probierte sich an perkussivem Techno-Funk, elektro-akkustischem Noise und technoidee Gangsta Rap. Übriggeblieben ist die Experimentierfreude, der Funk und der Techno. SA, 27.11.2010, 22 Uhr / Bourbaki Luzern / www.kinoluzern.ch

I love Reggaeton pd. Happy Birthday! Seit mittlerweile vier Jahren wird jeden ersten Freitag im Monat zu Reggaeton, Hip-Hop, R’n’B und Ragga ausgelassen getanzt und bis in die frühen Morgenstunden gefeiert. Damit auf dieses Ereignis gebührend angestossen werden kann, wird der Reggaton-Superstar Lucenzo das Loft beehren. Mit seinem Show Case macht er dem Loft das wohl grösste Geburtstagsgeschenk. FR, 3.12.2010, 22 Uhr / The Loft Luzern / www.theloft.ch

Rock’n’Roll X-Mas pd. Kurz vor Weihnachten wird noch einmal getanzt, was das Zeug hält! THE BASEBALLS bringen ihren Rock’n’Roll und gute Laune nach Sursee und Bern und heizen ihren Fans mit ihren grossen Chart-Hits so richtig ein. Für den ruhigen und romantischen Rock-Part des Abends sorgen Dada Ante Portas aus Luzern. Rock’n’Roll X-Mas heisst es am Samstag, 18. Dezember in der Stadthalle in Sursee. SA, 18.12.2010, 19.30 Uhr / Stadthalle Sursee www.taifunmusic.ch 23I10 insider


November / Dezember Ü30

classic Edition DJs LaMarque & Ronnie – The Club Gangsters

26

gIRLs gO OuT

blackmusic & househits DJ Mario Held

04

Freitag

Samstag

ThE cLub: REmEmbER hOusE

DJ Kev‘n‘Jay

22:00

23:00

LIVE

VOILÀ spEcIaL

INTERacTIVE cLubbINg blackmusic, mash up, partytunes DJs Laslow, Ima Djin & Fadeout

27

Samstag

finest blackmusic in town! DJs Slice & Warren

ThE cLub: ROcK NIghT

ThE cLub: cITy cLubbINg

DJs Sandro L & Susi Bu

DJs Dirty Pilix & Simon Stone

23:00

22:00

KONZERT

Jazz club Luzern präsentiert

ThE Racy Raps

03

RuscONI

Der sound der 60er Aftershowparty: DJ Stan Lee www.starticket.ch

Freitag

07

Dienstag

www.jazzluzern.ch

10 Freitag

schLagERpaRTy

DJ Miracolo

21:00 | 24:00

19:30 | 23:00

join the community

www.casineum.ch


insider nightlife & events

bar-tipp gefällig? grendel 19

47

t d a t S n e f i e r st Lust auf Sexkino?

 Grendel 19  Grendelstrasse 19  Tel. 041 410 52 22  tagsüber und abends  www.grendel19.ch

O frohlocket, ihr Kinder des Mondes, ihr Schwärmer der Nacht: Luzern hat eine Ausgehmeile! Mit der Neueröffnung des vormaligen Sexkinos «Ma-

geöffnet

delaine» als Bar wurde die sonst schon reichhaltige

Inmitten der Altstadt befindet sich das Grendel 19. Egal, ob während einer Shoppingtour, in der Mittagspause oder am Abend – hier lässt man es sich gut gehen. Die kleinen Köstlichkeiten geniesst man entweder an der Bar oder an einem bequemen Tisch. Und natürlich hat die Karte auch einiges für den grossen Hunger parat. Bekannt ist das Grendel auch für seine grosse Auswahl an Weinen im Offenausschank.

Baselstrasse nochmals attraktiver. Da ansonsten in Luzern vieles eher weit voneinander entfernt liegt, muss man sich in der Regel gut

the loft

überlegen, wo lang es denn diesmal gehen soll. Ist man in dieser Frage unschlüssig, wird oft solange in der heimischen Küche bei Wein und Schnaps gesessen, bis man die grossen Sprünge nicht

 The

Loft Dance Club, Bar & Lounge  Haldenstrasse 21  Tel. 041 410 92 64  abends geöffnet (Mi-So)  www.theloft.ch

mehr wagt – und nur der Gang in die nahe Nachbarschaft bleibt. Doch kein Grund mehr, die Tasten auf der Klaviatur des Trübsals anklingen zu lassen.

Zu den angesagtesten Clubs gehört ganz klar der Loft Club. Seit Jahren wird er von Partygästen aus dem ganzen Land besucht. Alle bekannten Partylabels sind mit ihren Top-DJs zu Gast im Loft. Clubbing auf 2 Etagen, gemütlicher und grosser Loungebereich, tolles Ambiente und eine perfekte Soundanlage! The Loft – We make People happy!

Denn zwischen Fischerstube, Bruch Brothers & Bruch Bar, Madelaine, Gewerbehalle und den verschiedenen kleinen Bars und Imbissecken entlang der Strasse hin und her zu tingeln, verspricht auf

... mehr Bars findest du in der aktuellen Ausgabe des Luzerner Barführers.

jeden Fall eine Fülle an Abwechslung und MöglichINSI-43605D_Barfuehrer_quark7.qxp:Barführer_Layout

13.4.2010

www.barfuehrer.ch

Er ist in den Bars der Stadt und Agglomeration erhältlich. Oder man kann ihn mittels eines frankierten C6-Rückantwort-Kuverts bestellen: Insider Verlag AG Luzerner Barführer Postfach, 6002 Luzern

www.barfuehrer.ch

10:23 Uhr

keiten. Gratiskonzert hier, gemütliche Atmosphäre da, prima Sound und Leute drüben, die Party gleich gegenüber. Schade nur, dass der vielversprechende «Blue

luzerner barführer barführ er 2010/11

Lamp Club» schon wieder schliessen musste. Hoffen wir, dass wegen der Lärmbelastung eine Lösung gefunden werden kann. Denn die Stadt hat noch mehr Musik verdient! Ein Dank an all die Leute, die solches wagen!

stadt

fen@ strei

gmail

.com

23I10 insider


48

Casineum, Grand Casino Luzern

23I10 insider


insider Nightlife & events

49

Die Nacht der Nächte im Casineum, Grand Casino Luzern verspricht auch in diesem Jahr ein Event der Superklasse zu werden – Exklusivität und Spass garantiert!

pd. «Das Phantom der Oper» ist das Motto. Der wunderschöne neobarocke Hauptsaal des Casineum ist der perfekte Rahmen für diesen Event, sieht er doch selbst aus wie der Innenraum eines Opernhauses. Aus diesem Grunde sind auch alle Gäste aufgefordert, sich dem Motto entsprechend zu kleiden. Das ist erwünscht, aber keine Pflicht. Wer nichts Passendes im Kleiderschrank hat, der kann sich am Eingang des Casineum eine Maske abholen – für das perfekt-anonyme Silvester-Erlebnis. Kein Gusto, an den die Veranstalter nicht gedacht haben und kein Sinn, der zu kurz kommt: Die schillerndste Silvesterparty lockt mit einem Clubbers-Dinner, bester Musik auf zwei Floors und dem vielfältigen Spielangebot des Grand Casino Luzern.

abend im Grand Casino Luzern. Ab 22 Uhr ist der Eintritt zur Party dann CHF 45.– inklusive eines Welcome-Drinks.

Casineum DJ Stan Lee spielt das Beste aus den Sparten Mashup, Black- und Partytunes: Festtagsstimmung garantiert!

The Club Die DJs Kev Junior, Jay P. und Simon Stone präsentieren euch feinster Soulful, Pumpin’ und Deep House, ein Muss für jeden Liebhaber der gediegenen elektronischen Klänge. Tickets erhältlich ab 26. November ausschliesslich auf www.starticket.ch

Clubbers-Dinner

Restaurant Olivo

Für CHF 130.– wird ab 18.30 Uhr im Casineum ein Clubbers-Dinner-Buffet mit kalten Speisen eröffnet, gefolgt von warmen Köstlichkeiten und einem Dessertbuffet sowie einem Drinkbuffet à discrétion (Mineral, Wein und Prosecco) bis 21.15 Uhr und natürlich den Eintritt zur Party auf den zwei Floors. Inbegriffen ist auch der Eintritt* ins Spielcasino sowie Spielchips im Wert von CHF 10.– als Grundstein für einen erfolgreichen Spiel­­­­­­­­­

Für alle, die es etwas ruhiger mögen, bietet das Restaurant Olivo ein vorzügliches SilvesterPackage an. Für den Preis von CHF 160.– pro Person erhält man all dies: Apéro, 5-Gang-Menü, freier Eintritt* in den Spielbereich, freier Eintritt ins Casineum ab 22 Uhr, Chips im Wert von CHF 25.– sowie Garderobengebühr. Buchung für das Restaurant Olivo möglich unter info@grandcasinoluzern.ch. ×

* ab 18 Jahren mit gültigem Pass, europäischer ID oder Führerschein

Casineum, Grand Casino Luzern Haldenstrasse 6, Luzern, Tel. 041 418 56 56 / www.casineum.ch / www.grandcasinoluzern.ch 23I10 insider


barführer zentralschweiz

Charmanteste/r Barwoman/-man der Zentralschweiz Eine Bar zeichnet sich aus durch das Ambiente, die Drinks, das Publikum und die Musik. Das i-Tüpfelchen sind aber die Barmen und Barwomen. Freundlichkeit, Charme und Witz garantieren für ein grosses Stammpublikum. Deshalb ist es nun wieder an der Zeit, das charmanteste Barpersonal 2011 zu küren. Die Nachtschwärmer können uns ab sofort ihre Favoriten per E-Mail oder Post mitteilen. Selbstverständlich können sich die Damen und Herren auch selber bei uns bewerben. Alles, was es braucht, ist ein Foto zusammen mit dem kurzen Steckbrief. (Name, Vorname, Bar, hinter der Bar seit, Motivation deiner Arbeit, Lieblingsdrink & E-Mail).

BEWERBUNGEN bis 15.2.2011 an:

Insider Verlag AG, Reusseggstrasse 9, Postfach, 6002 Luzern / info@insideronline.ch

www.barfuehrer.ch


TIMETABLE 26.11. – 9.12.2010

[ Friday 26.11. ]

Theater Luzern Traumfrau Mutter Schauspiel. Schweizer Inszenierung: Rüdiger Burbach, Alpenquai, 19.30 Marionettentheater Quanzhou, Kleintheater Luzern, 20.00 Peer Gynt Schauspiel von Henrik Ibsen, Luzerner Theater, 19.30 Improtheater OhneWiederholung Improshow mit Becky Johnson und OhneWiederholung (in Englisch u. Deutsch), Théâtre La Fourmi, 20.00 Playstation: Familie Schauspiel, Projekt mit Menschen aus drei Generationen, UG, 20.00

Kriens On Pleasure and Fear Mit Irina Müller, Südpol, 20.00

Ruswil Elchtest Schauspiel von Jaan Tätte, Regie: Schang Meier, Tropfstei, 20.00

Sursee Schöne Bescherungen Mit Theater Bagasch, Kleintheater Somehuus, 20.00

Zug Killer killen Killer Dinnerkrimi von Peter Denlo, Schifffahrtsgesellschaft Zugersee, 18.45

Konzerte Luzern Descarga en El Solar Carlos Lotero & Friends, DJ Giovi, Salsa, Mambo, Merengue, Cumbia, El Solar, 21.00

the sharecroppers Honky-Tonk-Rockabilly (CH), The Storehouse – Blues a Billy (CH), The Bruch Brothers, 21.30

Miami

Rhythm Train DJ Tschuppi, Rockabilly, Tschuppi’s Wonderbar, 21.00

Gisikon Schlagerweekend Combox, Schlager, Blue Bar, 21.00

Horw Lake City Stompers Jazz, Caffè Bar PaVino, 20.00

Willisau Jazz in Willisau Saadet Türköz (voc), Hans Hassler (acc), Jazz, Stadtmühle, 20.00

Zug Urban Galvanize Mundartisten, Lengualarta, Hip-Hop, Industrie 45, 22.30

Party Luzern Barstreet Festival DJs Mad Morris, Mr. Jim, live: Frontal, Allmend Luzern, 20.00 Garage Indie Night DJ Rocketaro, Indie, Rock’n’Roll, Garage, Bar 59 (Bar), 20.00

Aaaaiii Papi … Welcome to Miami … Vorhang auf für einen Mix aus Reggaeton, Hip-Hop, Latino, Kuduro und House. Das Loft stellt den Champagner kalt und die Gäste bringen die heis­ se Stimmung. So aufregend wie die Stadt Miami, so aufregend wird auch der dazugehörige Event. Der Name ist Programm … Welcome to Miami. FR, 26.11.2010, 22.00 The Loft, Luzern www.theloft.ch

Chaostheater Oropax

Tibit DJs Jungle Raiders, Mk Btr, Tactoqual, L4P, Bassworkdynasty, Trice, Scar, Lucky Luck, Drum’n’Bass, Bar 59 (Club), 22.00 Stereo Disco DJ Iti, Clubhits, Das schwarze Schaf, 23.00 Discothèque orientale DJ Madame Chapeau, Gewerbehalle, 22.00 Ü-30-Party DJs LaMarque, Ronnie, 70s, Disco, Poprock, Casineum, 22.00

Piano Off Stage Christina Jaccard, Hotel Montana (Louis-Bar), 21.30

Party DJ Murphy, ab 25 Jahren, Funk, Big Beats, Madeleine, 20.00

Arrangierte Episoden Die Absenten, Jacqueline Bernhard (voc), Peter Estermann (p), Simone Schranz (b), Aurel Nowak (tp), Christoph Huber (tb), Songs auf Deutsch, Jazzkantine, 20.30

Epikur Sounderground Sounderground DJ-Crew, Electro, House, Mindblowers Hookahbar, 22.00

United Metal Forces 23rd Grade Of Evil, Pigskin, Hellvetica, Secondhand Child, Metal, Musikzentrum Sedel, 20.00

51

Sex in the City DJ Stella, House, Electro, Hip-Hop, Opera, 20.00 Dance on the Top DJ Goodman, 70s, 80s, Hits, Penthouse, 21.30

Kettcar Kettcar (D), We Invented Paris, Alejandro Jimenez, Schüür, 20.00

Ladies’ Night DJ Steve Supreme, House, R’n’B, Hits, Pravda, 20.00

sway89 Rock-Pop-Band, Stadtkeller, 20.30

Disco Shit Vol XIII DJ Fadeout, Rok, 23.00

Events erfassen, Publikationsgarantie und Events-Promotion auf www.eventbooster.ch

Jeder Applaus wird mehr oder weniger in einer riesenhaften Stoppuhr addiert, damit der Besucher am Schluss der Show weiss, wer von den beiden Universal-Dilettanten denn nun der Witzigere ist. Mit unbändiger Spontaneität und genialen Wortspielen in allen Winkeln wird jede Show zum einzigartigen Happening. SA, 27.11.2010, 19.00 Schüür, Luzern www.schuur.ch 23I10 insider


timetable 52 insider Indie Dance The Blonde Thing, Indie, Schüür (Bar), 20.00 Tanzkeller mit The Sunny Side Brothers DJ Aston Martin, live: The Sunny Side Brothers, Swing, Lindy Hop, Sousol, 19.30 And the Beat Goes On DJ Phonque, Funk, Soul, suite, 22.00 Miami in Rio DJs Juan Marques jr, Tiago, Sergio Domingues, Latin, HipHop, House, R’n’B, The Loft, 22.00

Horw Million Brilliants DJs Rebel, Mäkki Uotula, Mitch Cuts, Braendeley, Faesey, Zwischenbühne, 21.30

Kriens Party DJ Dave Joy, CUclub, 21.00 Music Wheel DJs Pk, Froggy, Möögi, Mad Wallstreet, 21.00 Pump It Up DJs Jools, Kid Baba, Mirco Esposito, Shaguar, präsentiert von Waisch No Produktione, House, Südpol, 23.00 Gipfelstürmer DJ Tobi, Pop, Mix, Wilhelm, 19.00

küssnacht am rigi kult party Kultschlager, Oldies, Rock and Pop till 80ies, TanzHuus, 20.00

Rotkreuz Latino Total DJ Us Thaler, Salsa, Merengue, Bachata, JetLag24, 21.00

Zug Funky Monkey DJs Kid Sleazy, Boom Box, Just This, Hip-Hop, Mash Up, Lounge & Gallery, 22.00

Diverses luzern jubiläums-weihnachtsmarkt, Hotel Seeburg, 17.00

Zug Eishockey NLA EV Zug – HC AmbriPiotta, Bossard Arena, 19.45

[ Saturday 27.11. ]

Theater Luzern Traumfrau Mutter Schauspiel, Schweizer Inszenierung: Rüdiger Burbach, Alpenquai, 19.30 Ein Wintermärchen Puppentheater, mit Theater im Waaghaus, ab 5 Jahren, Figurentheater (Luzerner Theater), 15.00 Pinocchio Oper von Carlo Collodi, Luzerner Theater, 13.30 23I10 insider

Die Zauberflöte Oper von Wolfgang Amadé Mozart, Luzerner Theater, 20.00

Keep It Reel DJs K-Stride, Cutzilla, Ceerow, hosted by Yaw Boso, Hip-Hop, Bar 59 (Club), 20.00

Der weisse Wolf Puppentheater, mit Figurentheatergruppe Petruschka, Natur-Museum, 14.30

Fuck Yr Headphones Guerolito Soundsystem, Bar 59 (Bar), 22.00

Im Rahmen des Unmöglichen Comedy mit Chaostheater Oropax, Schüür, 20.00 Rock The Feet Tanz, Regie: Margrit Lilly, mit Flying Taps, Theater Pavillon Luzern, 20.00 Playstation: Familie Schauspiel, Projekt mit Menschen aus drei Generationen, UG, 20.00

Kriens Grease Musical, Le Théâtre Kriens, 19.30

Küssnacht Schöne Bescherungen Mit Theater Bagasch, Theater Duo Fischbach, 20.00

Ruswil Elchtest Schauspiel von Jaan Tätte, Regie: Schang Meier, Tropfstei, 20.00

Sempach Stadt Plan B Kabarett, mit CabaretDuo DivertiMento, Festhalle Seepark, 20.30

Konzerte Luzern Piano Off Stage Jan Luley, Hotel Montana (Louis-Bar), 21.30 Shelley Hirsch meets KochSchütz-Studer Jazz, Jazzkantine, 20.30

Soundz DJ Apple T, Das schwarze Schaf, 23.00 Live – Interactive Clubbing DJs Laslow, Ima Djin, Fadeout, Black Music, Mash-up, Casineum, 23.00 Rock Night DJs Sandro L, Susi Bu, Grand Casino Luzern (The Club), 23.00 Landeerlaubnis ab 25 Jahren, Deux M, InGold, Pop, Rock, Hotel Schweizerhof, 22.00 Styles The Niceguys, ab 18 Jahren, Mash-up, Crossover, Hip-Hop, Knascht, 23.00 Together DJs Moveman, Burningman, ab 25 Jahren, Soul, Madeleine, 20.00 Alcopop DJs Lila Damour, Kelly Voltage, Pop, Electro, Rock, Techno, Metzgerhalle, 21.30 Disco Disco DJ Lori.N, Disco, Funk, Mindblowers Hookahbar, 23.00 Das waren noch Zeiten DJs Phantomas, Quinto Elemento, Pinzo, Paolo u.a., Musikzentrum Sedel, 22.00 Opera Model Night DJs Bruno S, Tury, House, Electro, Hip-Hop, Opera, 20.00 Saturday Night Fever DJ Le Stelle, 70s, 80s, Hits, Penthouse, 21.30 Too Sexy for Lucerne DJs Aystep, Sam, Flex, special guest: Kerstin Cook, House, R’n’B, Pravda, 22.00

Unter einem klaren Sternenhimmel First European Chinese Ensemble, Kleintheater Luzern, 20.00

Late Night DJ Lu K, Electro, Rok, 4.00

Cairdeas DJ Tschuppi, Scottish Folk, Tschuppi’s Wonderbar, 21.00

Playground DJs Benja, Mirco Mendosta, Christo, X-Cess, Dirty Pilix, Electro, Minimal, Tech House, Rok, 23.00

Emmenbrücke Parkhouse Metal, Rock, Covers, Sun Pub/Bar, 20.00

Obernau Stubete Potpourri Echo vom Schattenberg, Echo vom Locherguet, Jodlerklub Alperösli Kriens, World, Folk, Die Kulturwerkstatt, 20.00

Sursee Methymnia The Socratizers, Barbers, Progressive, Alternative, Rock, Kulturwerk 118, 20.00

Party Luzern Barstreet Festival – FC Luzern-Nacht DJs Pat Farrell, Richy, live: Frontal, dance animation by FCL Dancers, Allmend Luzern, 20.00

A Strange Education Tribulation Radio Station Boys, Indie Rock, Schüür (Bar), 23.00 Suite Slow Funky DJ Massive Funk, Funk, Soul, Lounge, suite, 22.00 dj martini Rock’n’Blues, The Bruch Brothers, 21.30 Starhouse DJs Sir Colin, Mad Morris, Dirty Pilix, Viper Voice, Silas, Playa, House, The Loft, 22.00 Tonight We’re Dancing Rock’ N’Roll Präsentiert von Hell Yeah, Rockabilly, Treibhaus, 22.00 HALU-Bar, Uferlos, 22.00

Engelberg Schlager-Party DJs Ronny, Hampi, Schlager, Ballermann, Spindle Disco Bar, 22.00


53 Erstfeld Megarave Swiss Edition Rotterdam Terror Corps, Paul Elstak feat. MC Ruffian, Impulse Factory, Cut a Kaos Dione, Distortion, Headbanger, DNA DJ Team, Transilvania Rock Factory, 21.00

Kriens Party Floor DJs Froggy, Möögi, CUclub, 21.00 Rush Hour DJs Scaloni, Robert Rush, Amor Vendetta, Master S, Mad Wallstreet, 21.00 La Grande Bumm 13 Electronica, IDM, Südpol, 23.00 Meisterschuss DJ Alan Smithee, Pop, Mix, Wilhelm, 19.00

küssnacht am rigi ballermann party Die besten Ballermann- und Partyhits, TanzHuus, 20.00

Im Rahmen des Unmöglichen Comedy mit Chaostheater Oropax, Schüür, 20.00

Playground

Rock The Feet Tanz, Regie: Margrit Lilly, mit Flying Taps, Theater Pavillon Luzern, 16.00

Kriens Grease Musical, Le Théâtre Kriens, 15.00

Konzerte Luzern On Stage Musikschülerinnen und Musikschüler, Jazzkantine, 15.00

Party Luzern Late Night Playground DJs, Electro, Rok, 4.00 Lounge Soundz DJ Minimac, Lounge, Schüür (Bar), 19.00 We Love Sundays DJ C-Side, The Loft, 22.00

küssnacht am rigi party tanznacht Party- und Tanzmusik mit DJ Fäbi, TanzHuus, 20.00

Diverses

Playground propagiert elektronische Clubkultur pur. Ein Label ohne Kompromisse, dafür mit Ecken und Kanten … und mit Musik, welche Seele und Unterleib gleichermassen massieren. Innovativ und avantgardistisch, weitab von ausgelutschten Mainstream-Konserven rangiert Playground den Party-Imperativ neu. Natürlich ist das Ganze um 4 Uhr morgens nicht fertig, sondern fängt dann erst richtig an … Playground ist open end, in jeder Beziehung. SA, 27.11. 2010, 23.00 Rok, Luzern www.rokklub.ch

luzern adventsbrunch Mit Philip Maloney, Hotel Seeburg, 11.00

Live

jubiläums-weihnachtsmarkt, Hotel Seeburg, 12.00

Willisau Zug Tanzcholler Jufo Cham DJ Balz Koch, Chollerhalle, 21.00 The Flag Night DJs Grant Baxx, Mr X-Tasy, ab 16 Jahren, Industrie 45, 21.00 I Love L&G DJs Aystep, Alex Austin, Drew the Kid, Lounge & Gallery, 22.00

Diverses luzern jubiläums-weihnachtsmarkt, Hotel Seeburg, 14.00

[ Sunday 28.11. ]

Theater Luzern La Scala Musiktheater, Hotel Montana, 18.15 Tanz 4: Sommernachtstraum Tanz von Jochen Heckmann, nach William Shakespeare, Musik von Felix Mendelssohn Bartholdy, Luzerner Theater, 13.30

Urs Faes liest Urs Faes liest aus seinem Buch «Paarbildung», Stadtmühle, 10.30

[ Monday 29.11. ]

Theater Luzern La Scala Musiktheater, Hotel Montana, 18.15

[ Tuesday 30.11. ]

Theater Luzern Genug der Worte Eine visuelle Woche, mit Patrik Cottet-Moine, Kleintheater Luzern, 20.00 Sprechstunde Mit Simon Libsig, Performance Poetry, Loge, 20.00

Konzerte Luzern Bliss SuperStern Tour, Alpenquai, 19.30

Events erfassen, Publikationsgarantie und Events-Promotion auf www.eventbooster.ch

Live is live: Wer behauptet denn, dass High-end-Technik emotionslos sein muss? Live bietet glamouröses Grossstadt-Clubbing, das sich nicht nur auf perfekte DJ-Sets aus den Sparten Mash-up, Blackmusic und Partytunes, abgemischt von wahren Könnern wie Laslow, Ima Djin und Fadeout stützt, sondern auch auf den exzessiven Feierwillen seiner Partygäste. Live macht dich zum Partyelement; be part of it! Live: Clubbing fürs neue Millennium. SA, 27.11.2010, 23.00 Casineum, Luzern www.grandcasinoluzern.ch 23I10 insider


timetable 54 insider Unplugged Rolis Brasil Funk, Brasil, Funk, Bar 59 (Bar), 20.00 Pure Melodies Oliver Töngi (p), Hotel Montana (Louis-Bar), 18.00

Party Luzern Cubaneando DJ Urbano, Salsa, Bar 59 (Club), 20.30 Love Love House, Electro, Hip-Hop, Opera, 19.00

stubete Ländler, Schlager, Volksmusik mit Ländlerkapelle, Rigistube, 20.00

Diverses Willisau Café philo – Braucht es Ehrlichkeit?, Stadtmühle, 20.00

[ Thursday 2.12. ]

Diverses

Theater

Zug

Luzern

Viva Cuba – MultivisionFotoreportage, Burgbachsaal, 20.00

[ Wednesday 1.12. ]

Theater Luzern Rocchipedia Comedy von Massimo Rocchi, Alpenquai, 19.30 Genug der Worte Eine visuelle Woche, Somnonaut mit Philipp Boë, Kleintheater Luzern, 20.00

Cham Weihnachtszauber Mit Schösu, Vorstellung mit feinem 5-Gang-Dinner, Restaurant Kreuz, 19.00

Kriens Grease Musical, Le Théâtre Kriens, 19.30

Klassische Konzerte Luzern Ahnung und Aufbruch Luzerner Sinfonieorchester LSO, Khatia Buniati­ shvili (Kl), KKL (Konzertsaal), 19.30 Anger Dance Mondrian Ensemble, Marianischer Saal, 20.00

Konzerte Luzern Workshopkonzerte Michael Franks, Alpine Groove Music, Out of this World, Jazz, Jazzkantine, 20.30 hank shizzoe and his band «Breather», Stadtkeller, 20.30

Zug Fanny Anderegg Jazz, Industrie 45 (Club), 21.00

Rocchipedia Comedy von Massimo Rocchi, Alpenquai, 19.30 Genug der Worte Eine visuelle Woche, Damioascha mit Monique Schnyder, Kleintheater Luzern, 20.00

Cham Weihnachtszauber Mit Andreas Thiel & Jess Jochimsen, Vorstellung mit feinem 5-Gang-Dinner, Restaurant Kreuz, 19.00

Zug Kafana – Tanztheater meets Balkan Music Tanz von Jelena Ivanovic, Goran Kovacevic, Kultur im Zähler, 20.00

Klassische Konzerte Luzern Verdi Requiem Uni-Orchester Bern, Unichor Luzern, CoroVivo Zürich, Jesuitenkirche Luzern, 20.00 Ahnung und Aufbruch Luzerner Sinfonieorchester LSO, Khatia Buniati­ shvili (Kl), KKL (Konzertsaal), 19.30 Sinfoniekonzert COL, Campus Orchester Luzern, Union (Universität Luzern), 20.00

Konzerte Luzern Grosse Rocknacht Ueli Bürki & Friends, Bar 59 (Club), 21.00 Valentino Valentino (key), Jazz, Hotel Continental-Park, 20.30 Die Musik von Lukas Frei Lucerne Jazz Orchestra, Jazzkantine, 20.30 Barbara Dennerlein & Bebab KKL (Konzertsaal), 20.00

Party

mimmo locasciulli Cantautore, Stadtkeller, 20.30

Luzern

jazz session Mit Samuel Leipold, The Bruch Brothers, 21.30

latino Salsa, Merengue, Bachata, R’n’B mit DJs El Nino und Theo, The Loft, 21.00 23I10 insider

küssnacht am rigi

2Mex 2Mex (USA), Pickster One (USA), Hip-Hop, Treibhaus, 20.00

Zug Flamenco Big Band Trigger Concert Big Band. feat. Perico Sambeat, Chollerhalle, 20.00

Party Luzern Dorfplatz mit Noiseberg Präsentiert von Freundeskreis, Electro, House, Bar 59 (Bar), 21.00 UNIque studentenweihnacht Mit DJs Marco Pogo, Casineum, 22.00 Hype DJ Fadeout, Disco, Hip-Hop, Mash-up, Rok, 22.00 Noche cubana DJ Ivan de Cuba, Salsa, Schüür (Bar), 21.00 lady like Hot Music for sexy People mit DJ Laslow, The Loft, 22.00

küssnacht am rigi party tanznacht Party- und Tanzmusik mit DJ Sexbomb, TanzHuus, 20.00

[ Friday 3.12. ]

Theater Luzern Rocchipedia Comedy von Massimo Rocchi, Alpenquai, 19.30 Genug der Worte Eine visuelle Woche, GesichterGeschichten mit Horta von Hoye, Kleintheater Luzern, 20.00 Tanz 4: Sommernachtstraum Tanz von Jochen Heckmann, nach William Shakespeare, Musik von Felix Mendelssohn Bartholdy, Luzerner Theater, 20.00 Playstation: Familie Schauspiel, Projekt mit Menschen aus drei Generationen, UG, 20.00

Horw Bar ‚Äi Film – Spiele Cabaretduo DivertiMento – zuvieliSation, Caffè Bar PaVino, 20.30 Songs for a New World Musical von Jason Robert Brown, Deutsch von Wolfgang Adenberg, Zwischenbühne, 20.00

Kriens Grease Musical, Le Théâtre Kriens, 19.30

Zug Kafana - Tanztheater meets Balkan Music Tanz von Jelena Ivanovic, Goran Kovacevic, Kultur im Zähler, 20.00


55 Klassische Konzerte

funk, soul & more DJ Paul Eduard, suite, 22.00

Luzern

4 Years I Love Reggaeton DJs El Nino, A-Less, Tiago, live: Lucenzo, Reggaeton, The Loft, 21.00

Molto cantabile – wunschlos glücklich Leitung: Andreas Felber, Acappella, Lukaskirche Luzern, 19.30 Sinfoniekonzert COL, Campus Orchester Luzern, Leitung: Armin Renggli, Union (Universität Luzern), 20.00

Konzerte Luzern the racy raps Sound der 60er, anschliessend Party mit DJ Stan Lee, Casineum, 21.00 Descarga en El Solar Carlos Lotero & Friends, DJ Giovi, Salsa, Mambo, Merengue, Cumbia, El Solar, 21.00 Aloha in Hell The Jackets, The Frogs, The Baseball Bat Boogie Bastards, Trash cabaret burlesque show mit Missy Chilli Uh Lala, Garage, Punk, Rockabilly, Musikzentrum Sedel, 21.00 Monster Magnet support: Seventh Void, Rock, Schüür, 20.30 vikinger christmas-party, Stadtkeller, 20.30 Dollar Bill Dollar Bill (GB), The Bruch Brothers, 21.30 EF EF (SWE), Kid Ikarus, präsentiert von Newfoundland, Postrock, Experimental, Treibhaus, 21.00

Kriens Joan of Arc Love Of Everything, Lord Peelnerd, Südpol, 21.00

Party Luzern Barstreet Festival DJs Römu, Kai, Shark, Daddy DJ, Allmend Luzern, 20.00 Diskko mit Alles DJ Ash, Bar 59 (Bar), 20.00 ReGGAE Link Up Ganjaforce, live: Echo Minot (JAM), Reggae, Bar 59 (Club), 22.00 White Russian Vol. 3 DJs Andras, Ecko, Mar, House, Russian, Knascht, 22.00 Transmundial DJ Ursn, Madeleine, 20.00 Dance on the Top DJ Goodman, 70s, 80s, Hits, Penthouse, 21.30

Kriens Party DJ Dave Joy, CUclub, 21.00 O-Dee Night DJ Froggy, O-Dee, Hip-Hop, R’n’B, Mash-up, Mad Wallstreet, 21.00

küssnacht am rigi kult party Kultschlager, Oldies, Rock and Pop till 80ies, TanzHuus, 20.00

Diverses Luzern Viva Cuba – MultivisionFotoreportage, Paulusheim, 20.00

[ Saturday 4.12. ]

Theater Luzern Rocchipedia Comedy von Massimo Rocchi, Alpenquai, 19.30 Musen Arena Musiktheater, mit Scala Arte, Hotel Anker Luzern, 19.00

Auch die dreizehnte Ausgabe der Grande Bumm steht ganz im Zeichen von intelligenter elektronischer Musik. Zu Gast sind die Brüder Don und Roel Funcken aus Den Haag. Ihr breiter musikalischer Horizont manifestiert sich in unterschiedlichen Projekten (Shadow Huntaz, Quench, Automotive...) – von zentraler Bedeutung und sozusagen der Fixstern im Universum der Brüder ist jedoch Funckarma. SA, 27.11.2010, 23.00 Südpol, Luzern www.sudpol.ch

DivertiMento

Genug der Worte Eine visuelle Woche, GesichterGeschichten mit Horta von Hoye, Kleintheater Luzern, 20.00 Playstation: Familie Schauspiel, Projekt mit Menschen aus drei Generationen, UG, 20.00

Horw Songs for a New World Musical von Jason Robert Brown, Deutsch von Wolfgang Adenberg, Zwischenbühne, 20.00

Kriens Grease Musical, Le Théâtre Kriens, 19.30

Zug Schöne Bescherungen Mit Theater Bagasch, Text: Alan Ayckbourn, Regie: Dieter Ockenfels, Industrie 45, 20.00

Ladies’ Night DJs Ray Douglas, Ice Slam, House, R’n’B, Hits, Pravda, 20.00

Klassische Konzerte

Pure DJs Slice, Cutzilla, Urban, Hip-Hop, Rok, 22.00

Luzern

Encore DJ Haem, Schüür (Bar), 20.00

La Grande Bumm

Molto cantabile – wunschlos glücklich Leitung: Andreas Felber, Acappella, Lukaskirche Luzern, 19.30

Events erfassen, Publikationsgarantie und Events-Promotion auf www.eventbooster.ch

DivertiMento ist ein Schweizer Cabaretduo, das alle kabarettis­tischen Elemente präsentiert: von der Stand-upComedy bis zum satirischen Lied, von der situativen Posse bis zum erzählten Witz. Mimik, Sprachen, Wortspiele, Musik und Gesang spielen eine grosse Rolle. DivertiMento, das sind zwei sich völlig ergänzende, verschiedene Charaktere, die ein Publikum fast jeden Alters begeistern. FR, 3.12.2010, 20.30 Kulturwerk 118, Sursee www.kulturwerk118.ch 23I10 insider


timetable 56 insider Konzerte Luzern Brandt Brauer Frick Brandt Brauer Frick (D), DJs Dubstep, C’n’D, Niclas, Martin Meier, Lu K, Ramin, Jestics, Musikzentrum Sedel, 23.00 Sprungfeder Grande Finale Elkista Squad, Without Problems, Rümbold, Sayras, Whitefield, Schüür, 20.00

Absolut Pravda DJs Alex Moreno (SWE), Mad Morris, Prime, Djacobb feat. S-Rock, House, R’n’B, Pravda, 22.00 Late Night DJ X-Cess, Electro, Rok, 4.00 Einsteins DJs Kid Sleazy, Prince Boogie, Electro, Mash-up, Disco, Rok, 22.00

Innerschweizer Schriftstellerinnen- und Schriftstellerverbands, Hotel Continental-Park, 10.00

emmenbrücke peter reber erzählt aus seinem neuen buch, Emmen Center, 14.00

Finest Indie DJ Indie-Jones, Schüür (Bar), 19.30

[ Sunday 5.12. ]

Schwiizer Rock WillyTell & sini Bänd, Rock, Mundart, Restaurant Stadtkeller, 20.30

funk, Soul, lounge DJ Iori N., suite, 22.00

Theater

Divine Kissing Black, Cell Division, Gothic Rock, Treibhaus, 20.30

dj uwe Worldmusic, The Bruch Brothers, 21.30

Luzern

emmenbrücke jazzfrappé Emmer Schulkinder singen Lieder aus dem Musical «Das Geheimnis der 7 Perlen», Emmen Center, 10.00 / 11.00 / 12.00

Giswil Wildsnake Rock, ACP-Garage Club, 20.00

Sursee Dynamic Duo DJs K-Stride, Koff-E Annan, Präsentiert von ShureShot, Hip-Hop, Kulturwerk 118, 21.00

Party Luzern Barstreet Festival DJs F.A.B., Römu, live: Jailbreakers, Levi’s Inc., dance animation by Coca Cola Dancers, Allmend Luzern, 20.00 Drum’n’Bass Night DJ Lizard, Drum’n’Bass, Bar 59 (Bar), 20.00 Funky Fever DJ Murphy, Les Tontons Funkeurs, Funk, Bar 59 (Club), 22.00

Fuck The DJ DJs Christopher S., Mike Candys, Jack Holiday, Electro, The Loft, 22.00 Piste de Danse DJs Some one, InGold, Rock, Pop, Chanson, Théâtre La Fourmi, 21.30 Why Not? Party, Uferlos, 22.00

Erstfeld Hip-Hop Celebration DJs Ecko, K.I.D., Taptap, Kool Cut, Reve, Funkmaster J., Cre8, Mr. Sam, Les Deux, live: Anya Lou, Doublebox, Hip-Hop, Transilvania Rock Factory, 22.00

Kriens Robert Rush Session DJs Robert Rush, Master S, CUclub, 21.00 Pink Night DJs Möögi, Froggy, Mr. Pink, dresscode: pink, Mad Wallstreet, 21.00 Revolucha Junglizm Vol. II DJs Ripsdj, Yabba, Fatality, MC Illmatika, Atomic Tempo, JungleRaiders, I.R.R.S., «Santa Claws Edition», Drum’n’Bass, Südpol, 23.00

girls go out! Blackmusic & Househits mit DJ Mario Held, Casineum, 22.00

Jim Knopf Regie: Kamil Krejci, Kindermusical, Alpenquai, 11.00 / 14.00 Caveman – Du sammeln, Ich jagen Von Rob Becker, mit Siegmund Tischendorf, Alpenquai, 19.30 DominIque der Lispelhase Puppentheater, mit Figurentheater Arcas, ab 4 Jahren, Figurentheater (Luzerner Theater), 15.00 Musen Arena Musiktheater, mit Scala Arte, Hotel Anker Luzern, 18.00 Genug der Worte Eine visuelle Woche, Workshop mit Horta von Hoye, Kleintheater Luzern, 11.00 Die Zauberflöte Oper von Wolfgang Amadé Mozart, Luzerner Theater, 13.30 Tanz 4: Sommernachtstraum Tanz von Jochen Heckmann, nach William Shakespeare, Musik von Felix Mendelssohn Bartholdy, Luzerner Theater, 20.00 Der weisse Wolf Puppentheater, mit Figurentheatergruppe Petruschka, Natur-Museum, 14.30

Kriens

Maestro DJs Rebel, Zasou Funk, Latin Beats, Brasil Electro, Madeleine, 20.00

Grease Musical, Le Théâtre Kriens, 15.00

Obernau

Saturday Night Fever DJ N D Wave, 70s, 80s, Hits, Penthouse, 21.30

Waidmannsheil Farce von Susanne Hinkelbein mit Strohmann-Kauz, Regie: Graziella Rossi, Helmut Vogel, Spiel: Matthias Kunz, Rhaban Straumann, Die Kulturwerkstatt, 17.00

schlagerparty Mit DJ Lori, Perosa Club, 22.00

Sursee küssnacht am rigi live party konzert Mit Feensturm, der ultimativen Partyband, TanzHuus, 20.00

Diverses Luzern Bücherjahr des ISSV Öffentliche Lesungen und Neuerscheinungen des 23I10 insider

Atze Schröder – Revolution, Stadthalle Sursee, 19.00

Klassische Konzerte Goldau Musikverein Goldau: Kirchenkonzert Musikverein Goldau, Ramon Imlig (Horn), Leitung: Christian Stutzer, Werke von Holst, Franz Strauss, Reicha, Schumann, Pfarrkirche, 17.00


57 Konzerte Luzern Open Mic, Jazzkantine, 20.30 Monty Alexander & Jacky Terrasson Monty Alexander & Jacky Terrasson (USA), einziges Konzert in der Schweiz, Jazz, KKL, 18.30

Party Luzern the farmers party fresh Heiteres Tanzvergnügen in prunkvollem Ambiente, Casineum, 14.30 Late Night DJs Tehvo, M Maslic, Electro, Rok, 4.00 We Love Sundays DJ Tom H., Mix, The Loft, 22.00

küssnacht am rigi party tanznacht Party- und Tanzmusik mit DJ Babalou, TanzHuus, 20.00

Diverses luzern the gospel family und Apéro riche, Hotel Seeburg, 16.00

[ Tuesday 7.12. ]

Theater Luzern Emil Steinberger Comedy, Drei Engel, Kleintheater Luzern, 20.00

Zug Fragil Comedy mit Django Asül, Chollerhalle, 20.30

Konzerte Luzern Workshopkonzerte Fringe Music, Eddie Harris, New Bag, Jazzkantine, 20.30 Bauchklang Vocal-Groove-Project, Schüür, 21.00 radio pilatus comedy-night, Stadtkeller, 20.30

Party Luzern

Ankerparty DJ Alerchic, Pop, Rock, Hotel Anker Luzern, 22.00

Lunatic Night Remember DJs Dream, Madwave, Pegasus, Devinyl, Crime, Speedway, Freespace, Remember Trance, Nautilus, 22.00 Party Cocktail DJ Cube, 70s, 80s, Hits, Penthouse, 21.00 Ladies' Night Special Edition DJs Marco Pogo, Drew the Kid, House, R’n’B, Hits, Pravda, 20.00 Copa Clubbing Electro, Minimal, Techno, Rok, 22.00 Indie Dance Nu Disco DJ Freddy Feedback, Schüür (Bar), 20.30 British DJs Speedwagon, Berwick, Schüür, 23.00 Yes – We Are Open DJ C-Side, Mix, The Loft, 22.00

Kriens Die unglaublichste Adventsgala der Welt Mit Kutti MC, Komischer Mann, DJ Fett, 7 Dong, Shady & The Vamp, Ophelias Iron Vest, Detektiv Bureau, Männerchor SAC Luzern, Südpol, 20.00

küssnacht am rigi ländler tanznacht Ländler, Schlager, Volksmusik mit Turbo Örgeler, TanzHuus, 20.00

Seit Mitte November geht es im Industriegebiet in St. Erhard wieder rund. Das verrückte Partylokal «Villa Kunterbunt» lädt ein, die Nacht zum Tag zu machen. Auch im Dezember erwartet die Partytiger ein kunterbunter Musikmix von 60er/70er über Schlager bis hin zu den aktuellen Charts – da kommt garantiert Partystimmung auf, und das von Donnerstag bis Samstag. Jeweils DO – SA, ab 21.00 Villa Kunterbunt, St. Erhard www.disko-vk.ch

Funky Fever

Diverses Luzern Heike Fiedler Luzerner Buchtaufe von «langues de meehr» im Verlag Der gesunde Menschenversand, Loge, 20.00

Zug Eishockey NLA EV Zug – HC Lugano, Bossard Arena, 19.45

[ Wednesday 8.12. ]

Theater Luzern DominIque der Lispelhase Puppentheater, mit Figurentheater Arcas, ab 4 Jahren, Figurentheater (Luzerner Theater), 15.00

Cubaneando DJ Urbano, Salsa, Bar 59 (Club), 20.30

Emil Steinberger Comedy, Drei Engel, Kleintheater Luzern, 20.00

Unplugged Jua, Singer-Songwriter, Bar 59 (Bar), 21.00

FKK: Freies Komma Kollektiv Mit Judith Stadlin, Michael van Orsouw, Max Christian Graeff, Christov Rolla, André Schürmann und dem Spezial-Gast Katharina Lanfranconi, Loge, 20.00

voila special Finest Blackmusic mit DJs Slice & Warren, Casineum, 22.00

Villa Kunterbunt

Together DJs Swiss Tony (GB), Moveman, Nu Soul, Garage, Disco, Madeleine, 20.00

Events erfassen, Publikationsgarantie und Events-Promotion auf www.eventbooster.ch

Die Tontons Funkeurs sind sieben DJs rund um Lausanne. Jeder von ihnen nimmt aus seiner Sammlung die besten Funkperlen mit, um in Luzern so richtig abzurocken. Egal was das Funkherz begehrt, die Jungs werden es bestimmt beglücken. Das Kollektiv legt regelmässig an diversen FunkEvents in der Romandie auf und am Jazzfestival in Montreux rockten sie auch schon. Nicht nur bei der Musik nehmen sie es ernst, sondern auch beim Outfit. SA, 4.12.2010, 22.00 Bar 59, Luzern www.bar59.ch 23I10 insider


timetable 58 insider

Bauchklang

Pinocchio Oper von Carlo Collodi, Luzerner Theater, 15.00

Klassische Konzerte

Kriens Grease Musical, Le Théâtre Kriens, 19.30

Konzerte

Luzern Molto cantabile – wunschlos glücklich Leitung: Andreas Felber, Hofkirche, 20.00

Das vocal-groove-project Bauch­klang erschafft ein Klangbild, das nicht nur zeitgeistig und progressiv, sondern auch anspruchsvoll ist und eine mit allen Sinnen erfahrbare Bandbreite hat, von extrem groovig bis fliessend-ambient, von brachial bis feingliedrig, ohne Scheu vor dem Überschreiten musikalischer Grenzen. DI, 7.12.2010, 21.00 Schüür, Luzern www.schuur.ch

Veranstaltungen mit * wurden mit

eventbooster*

gebucht (Publikationsgarantie). Einträge in die Agenda und Promotionen auf www.eventbooster.ch. Keine Publikationsgarantie für kostenlose Grundeinträge. © Cinergy AG. Änderungen vorbehalten.

Luzern Giacomo Giacomo (key), Jazz, Hotel Continental-Park, 20.30

Konzerte

Seventysevenrocks, Musikzentrum Sedel, 21.00

Luzern

Melissa auf der Maur support: Troy Von Balthazar, Rock, Schüür, 20.00

Gölä & Bellamy Brothers, KKL, 20.00 vera kaa «Blues’n’More», Stadtkeller, 20.30

Party

dr. feelgood Rhythm & Blues, Stadtkeller, 20.30 jazz session Mit Samuel Leipold, The Bruch Brothers, 21.30

Party

Luzern latino Salsa, Merengue, Bachata, R’n’B mit DJs El Nino und Theo, The Loft, 21.00

Diverses Stans Kunstmarkt Der legendäre Markt mit Kunstschaffenden aus der Region, Chäslager, 14.00

[ Thursday 9.12. ]

Theater Luzern

Luzern Dorfplatz Tagdiebe DJ Team, Bar 59 (Bar), 21.00 SHL Prom Night DJ Boogy Dan (D), live: Masternova (F), Bar 59 (Club), 22.00 Thursday Twitch DJ Stan Lee, 70s, 80s, Hits, Penthouse, 21.30 Hype DJ Johnny Roxx, Disco, Hip-Hop, Mash-up, Rok, 22.00 Noche cubana DJ Theo, Salsa, Schüür (Bar), 21.00 lady like Hot Music For Sexy People mit DJ Leeroy, The Loft, 22.00

Emil Steinberger Comedy, Drei Engel, Kleintheater Luzern, 20.00 Toast Hawaii Kochshow und Surfsound mit Matto Kämpf, Nils Torpus, Francesca Tappa und Die Zorros, Théâtre La Fourmi, 20.45

küssnacht am rigi stubete Ländler, Schlager, Volksmusik, Rigistube, 20.00

Diverses Luzern

Cham Weihnachtszauber Mit Alex Porter, Vorstellung mit feinem 5-GangDinner, Restaurant Kreuz, 19.00

Drei Farben: weiss Der zweite Film der Trilogie Drei Farben von Krzysztof Kieslowski, Paulusheim, 19.30

[ Märkte ] Luzern

23I10 insider

wiehnachtsmärt lozärn

2.–19.12.2010, Altstadt, Franziskanerplatz, 11.00–20.00

christkindlimarkt railcity

27.11.–22.12.2010, Bahnhof RailCity Luzern, 11.00–21.00 (So 10.00–20.00)

Fischmarkt

Jeden Dienstag, Freitag und Samstag, Altstadt, Unter der Egg, 6.00 –13.00

Monatsmarkt

Jeden 1. Mittwoch im Monat, Altstadt, Kapellplatz, 7.00 – 18.30

WOCHENMARKT

Jeden Dienstag und Samstag, Altstadt, Rathausquai, 7.00 –13.00

handwerksMARKT

Sa, 4. Dezember 2010, Mühlenplatz, 8.00 –16.00

flohmarkt

Jeden Samstag von Mai bis Oktober, Reusssteg, ab 7.00


insider TIPPS

TIPP AUS DER REDAKTION kw. Am 19. November erschien das neue Album des local Hero «Baby Genius». Das neue Album ist nicht mehr wie das Debüt durch jugendlichen Leichtsinn geprägt, sondern überzeugt durch anspruchsvolle Songs und Tiefgang. Der Sound liegt irgendwo zwischen BritPop, Country, Folk und Electro. Prädikat: Extrem hörenswert!

top 10 CD top 10 1

TEENAGE DREAM BART ABER HERZLICH BLIGG

2

SALE EL SOL SHAKIRA

3

SOME KIND OF TROUBLE JAMES BLUNT

4

LOUD RIHANNA

5

BORN FREE KID ROCK

6

CHOCABECK ZUCCHERO

7

WOW DJ ANTOINE

8

GREATEST HITS BON JOVI

9

BRAVO HITS VOL 71 DIVERSE INTERPRETEN

10

SCHWERELOS ANDREA BERG

DVD top 10

Happy Advent

Was wäre die schöne Adventszeit ohne einen spannenden Adventskalender, mit dem man sich die Wartezeit bis zum 24. Dezember versüssen kann? Wer auf der Suche nach einem ganz besonderen Adventskalender ist, für den ist die «HAPPY ADVENT» AdventskalenderApp genau richtig: Sie bringt – weihnachtlich stimmungsvoll verpackt – 24-mal super-witzigen Adventskalender-Spass. Und das ganz ohne Kalorien und auf lustige Art und Weise!!! Für Fr. 1.20 im iTunes-Store erhältlich

presented by

59

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

PREDATORS AUFTRAG RACHE – EDGE OF DARKNESS STREET DANCE 3D TOY STORY 3 CHAMPIONS – ES IST NIE ZU SPÄT IRON MAN 2 AVATAR – ULTIMATE COLLECTION SEX AND THE CITY 2 DRACHENZÄHMEN LEICHT GEMACHT VALHALLA RISING

Die Zentralschweizer Charts alle 2 Wochen präsentiert von Media Markt Kriens.

23I10 insider


60

movies

INSIDER-TIPP

Abenteuer/Fantasy (USA/2010)

HARRY POTTER AND THE DEATHLY HALLOWS: PART 1 Regie: David Yates mit: Daniel Radcliffe, Emma Watson, Ralph Fiennes

Im ersten Teil des siebten Abenteuers begeben sich Harry, Ron und Hermine auf eine lebensgefährliche Mission: Sie müssen Voldemorts Geheimnis seiner Unsterblichkeit und Zerstörungskraft finden und vernichten. Mittlerweile hat sich die Welt der Zauberei für alle Feinde des dunklen Lords zu einem gefährlichen Ort gewandelt: Der lang befürchtete Krieg ist ausgebrochen und Voldemorts Todesesser haben die Kontrolle im Zaubereiministerium übernommen. Die Todesesser müssen ihren Auftrag erfüllen, Harry zu Voldemort zu bringen ... und zwar lebendig. Die Top 5 werden anhand der Buchungen und Reservierungen auf www.kitag.com gemessen.

1. 2. 3. 4. 5.

Due Date – Stichtag The Switch Ich – Einfach unverbesserlich RED Jackass – 3D

SELECTION Thriller (USA/2010)

Komödie (CH/2010)

fair game

LÄNGER LEBEN

Regie: Doug Liman mit: Sean Penn, Naomi Watts, Noah Emmerich

Regie: Lorenz Keiser mit: Mathias Gnädinger, Yangzom Brauen, Juliette Lewis, Leonardo Nigro

Valerie ist Agentin, seit Jahren hochgeschätzte Mitarbeiterin der CIA. Ihr Mann Joe ist Journalist und ebenfalls sehr erfolgreich. Als die USA 2003 in den Irak einmarschieren, arbeitet das Ehepaar zum ersten Mal gemeinsam an einem Undercover-Auftrag. Joe will der Welt erklären, dass hier ein unrechter Krieg geführt wird. Doch damit fliegt Valeries geheime Identität auf. Nicht nur ihre Ehe, sondern auch ihr Leben steht unter Beschuss ... Jetzt im Kino. 23I10 insider

Wenn es nach den Ärzten geht, haben Max Wanner und Fritz Pollatschek nicht mehr als drei Monate zu leben. Wanner braucht eine neue Leber, Pollatschek ein neues Herz. Nur eine Organtransplantation kann sie noch retten, doch legale Spenderorgane sind rar. Dr. Egon Schöllkopf hat die Idee: Wer zuerst stirbt, spendet dem anderen das Organ. Es beginnt eine tödliche Freundschaft, welche die beiden bis in die Fänge der Mafia treibt. Jetzt im Kino.


insider Movies

www.kitag.com

Action/Thriller (USA/2010)

Action/Thriller (USA/2010)

machete

unstoppable

Regie: Robert Rodriguez, Ethan Maniquis mit: Danny Trejo, Steven Seagal, Robert De Niro

Regie: Tony Scott mit: Denzel Washington, Chris Pine, Rosario Dawson, Kevin Dunn

Machete hat nichts mehr zu verlieren. Drogenkönig Torrez tötet seine Familie und beinahe auch ihn selbst, weil er ihm als gefürchteter Ermittler der mexikanischen Bundespolizei gefährlich nahegekommen war. Machete flüchtet nach Texas, um seine Vergangenheit hinter sich zu lassen. Doch er findet sich wieder in einem Netz aus Korruption und Betrug. Er gerät in eine Falle und bekommt dann aber unerwartet Hilfe von der schönen Einwanderungsbeamtin Sartana und der Revoluzzerin Luz. Jetzt im Kino. Thriller (USA/2010)

61

US-Action-Thriller nach wahren Begebenheiten: Ein kilometerlanger unbemannter Zug, beladen mit entflammbaren und giftigen Chemikalien, setzt sich von allein in Bewegung und rast auf eine Stadt zu. Einzig zwei Lokführer, unterwegs auf gleicher Strecke in einem anderen Zug, können die Katastrophe noch aufhalten.

Jetzt im Kino. Horror (USA/2010)

buried

PARANORMAL ACTIVITY 2

Regie: Rodrigo Cortés mit: Stephen Tobolowsky, Samantha Mathis, Ryan Reynolds

Stell Dir vor: Du öffnest deine Augen. Du bist begraben in einer engen Kiste unter einer Tonne irakischer Erde, hast noch 90 Minuten Luft zum atmen und deine einzige Verbindung zur Aussenwelt ist ein Mobiltelefon mit limitiertem Empfang und Batterie. Das ist das Schicksal von Paul, einem amerikanischen Lastwagenfahrer und Familienvater, der in einem Holzsarg aufwacht. Er wurde lebendig begraben und weiss weder, wer ihm das angetan hat, noch warum. Seine einzige Chance, diesem Albtraum zu entkommen, ist ein Handy. Jetzt im Kino. Komödie (DE/2010)

Regie: Tod Williams, Kevin Greutert mit: Katie Featherston

Das Grauen ist noch nicht vorbei – denn der Dämon, der Katie und Micah heimgesucht hat, hat noch lange nicht genug. Im Gegenteil: Jetzt ist er erst richtig auf den Geschmack gekommen. Wenn die Menschen also schlafen gehen, die Lichter ausmachen und die Augen schliessen, kehrt der Schrecken zurück. Und diesmal gibt er sich mit ein paar Geräuschen und unheimlichen Erscheinungen nicht zufrieden.

Jetzt im Kino.

Dokumentarfilm (GB/2010)

der letzte schöne herbsttag Regie: Ralf Westhoff, mit Julia Koschitz, Felix Hellmann, Leopold Hornung

Claire liebt Leo. Leo liebt Claire. Seit zwei Jahren sind sie ein Paar und glücklich – meistens jedenfalls. Denn eigentlich passen sie gar nicht zusammen: Claire schreibt gerne romantische Endlos-SMS und will alles ausdiskutieren. Leo hasst SMS und statt über ihre Beziehung zu reden, geniesst er lieber den letzten schönen Herbsttag. Nach dem KultHit «Shoppen» erzählt Regisseur Ralf Westhoff von den Schwierigkeiten ein Paar zu sein – und auch zu bleiben. Jetzt im Bourbaki.

exit through the gift shop Regie: Banksy

Wer ist Banksy? Niemand weiss es – und doch ist er einer der wichtigsten Streetart-Künstler überhaupt. Banksy schmuggelte seine eigenen Werke in renommierte Kunstausstellungen. Er sprayte Graffitis von sich küssenden Polizisten. «Exit Through The Gift Shop» ist nicht nur ein brillanter Dokumentarfilm über die wichtigsten Vertreter der Streetart-Bewegung, sondern auch eine ungeheuer witzige Abrechnung mit dem internationalen Kunstmarkt. Jetzt im Bourbaki. 23I10 insider


••••• v.i.p. bar attractions

NIGHTCLUB

entertainment for men

e v e r y d a y 8: 0 0 p m – 4 : 0 0 a m

• 6004

100% WIR mit karte

• t e l e f o n 041 41 0 3 0 • w w w. m a n h a t t a n c l u b . c h

luzern

14

> Doppelte Präsenz zum gleichen Preis! Buchen Sie jetzt für die Doppelausgabe vom 10. Dezember 2010. Diese Ausgabe ist bis am 21. Januar 2011 aktuell! Inserateschluss ist dienstag, 30. NOvember 2010

www.insideronline.ch

roEssligasse 2

Weitere Infos: Andy Zürcher, Tel. 041 491 95 11, andy.zuercher@insideronline.ch oder Manuela Willimann, Tel. 041 491 95 12, manuela.willimann@insideronline.ch

Impressum Insider Verlag AG, Postfach, Reusseggstrasse 9, 6002 Luzern, Telefon 041 491 95 95, Fax 041 491 95 96, Internet: www. insider­online.ch, E-Mail: info@insideronline.ch © INSIDER, Das Lifestylemagazin der Zentralschweiz. Erscheinungs­­weise: 14-täglich, jeweils in der geraden Kalenderwoche am Freitag. 34. Jahrgang. Auflage: 19 050 (WEMF-begl. 2009) / 20 000 Druckauf­ lage. Leserschaft: 38 000 (MACH Basic 2009–2). Geschäftsleiter: Bruno Affentranger. Product Manager: Irina Rey. Redaktion: Katrin­ Werlen (kw),­ Irina Rey (ir),­ Silvan Glanzmann, Andreas Waser, cinergy.ch, kitag.ch, beautymag.de. Key Account Manager: Andy Zürcher (andy.zuercher@insideronline. ch)­. Mediaberaterin: Manuela Willimann (manuela.willimann@insideronline.ch). ­Administration/Abo-Service: Irina­ Rey (irina.rey­ @­insideronline.ch). Veranstaltungskalender: eventbooster.ch.­ Veranstaltungsmeldungen: Erfassen unter: www.eventbooster.ch. Grafik:­ Regula Mathis. Titelseite: Seehotel Hermitage, Luzern. Druck: UD Print AG. Vertrieb: Modul GmbH Luzern. Jahresabo: Fr. 140.– Für unaufgefordert eingesandte Manuskripte und Bilder übernimmt der Verlag keine Verantwortung. Nachdruck und Einspeisung in einen Online-Dienst ohne ausdrückliche Bewilligung durch den Verlag verboten. Die Insider Verlag AG ist ein Unternehmen der UD Medien Gruppe. Die Partnerfirmen sind: UD Print AG, Kalender+Werbe AG Luzern.


shopping

63

living & more, Beckenried

Wohlfühlen mit Stil

Seit dem Sommer 2009 gibt es in Beckenried im Herzen des Dorfes ein ganz besonderes Bijou: living & more bietet alles von Accessoires, Bekleidung, Geschirr über Tischwäsche immer mit Design, Funktion und Qualität.

kw. Betritt man «living & more» in Beckenried, fühlt man sich sofort wohl und zu Hause. In der schön eingerichteten Boutique mit Charme findet man alles, was das Herz begehrt: Servietten, Windlichter, kuschelige Decken, gepunktete Krüge, Tassen mit den passenden Tellern, trendigen Schmuck, Kleider, Schuhe und Taschen.

Liebe zum Detail Die fein ausgesuchten Stücke werden liebevoll von der Inhaberin Monika Kessler arrangiert. Sie ist es dann auch, welche mit gutem Geschmack die feinen Stücke für ihre Kundschaft aussucht. Mit «living & more»hat sie sich ihren Traum verwirklicht, klar also, dass sie Herz und Leidenschaft mitbringt. Das merken auch die Kunden und der Erfolg gibt Monika Kessler recht.

Nordisches Design Gut kommen vor allem die nordischen Marken wie Ilse Jacobson, Greengate, Scence Copenhagen oder Lisbeth Dahl an, aber auch die Taschen und Gürtel von Liebeskind Berlin sind Trend und absolute Must Haves. Bei «living & more» findet man Aussergewöhnliches, das sich von der Massenware abhebt und Freude bereitet. «living & more» ist also auch die richtige Adresse für Geschenke, die mit viel Liebe auserwählt und etwas ganz Besonderes sind. ×

living & more Seestrasse 8, Beckenried Tel. 041 535 78 50 / www.livingandmore.ch 23I10 insider


Lavazza-Kalender 2011

64

Lifestyle

Italienische Liebesgeschichten

Der amerikanische Starfotograf Mark Seliger hat in der 19. Ausgabe des Lavazza-Kalenders versucht, in Italien bildlich die Liebe einzufangen, und ist mehr als nur fündig geworden. kw. Alljährlich präsentiert der italienische Kaffeeröster Lavazza einen exklusiven Kalender mit dem Hintergrund, den Espresso-Genuss als alle Sinne berührendes Erlebnis darzustellen. Für 2011 führt der international bekannte USFotograf Mark Seliger die Reihe bedeutender Künstler fort, die ein herausforderndes Thema bildlich umzusetzen versuchen.

Romantik pur Der 19. Lavazza-Kalender ist einem Thema gewidmet, von dem Italien eine ganze Menge versteht: Nein, nicht Fussball, sondern Liebe. Unter dem Titel «Falling in Love in Italy» versucht Mark Seliger, seinem Stil entsprechend Fotografien wie Gemälde wirken zu lassen. In sechs Geschichten erzählt der Kalender auf ironische, surreale, leidenschaftliche oder unbeschwerte Weise von intimen Beziehungen zwischen ihr, ihm und dem Caffè. Die Szena­rien spielen an den romantischsten Schauplätzen Italiens. Und ganz ehrlich: Wie kann man sich in Italien nicht verlieben? × 23I10 insider

Der Lavazza-Kalender 2011 ist nicht zu kaufen. Weitere Informationen unter: www.2011.lavazza.com

SMS-Verlosung 3 x 1 exklusiver Lavazza-Kalender zu gewinnen. Sende ein SMS mit der Bezeichnung INSIDER LAVAZZA an 906 (Fr. 0.50/SMS). Einsendeschluss: 10.12.2010 (Die Gewinner werden telefonisch benachrichtigt)


insider lifestyle

65

Stylischer Huwyler Sport in Beromünster pd. «Freeride, Freestyle» – zwei Begriffe, die für Huwyler Sport in Beromünster enorm an Bedeutung gewonnen haben. Dank der grossen Freeride- und Freestyleabteilung mit einem breiten Sortiment, findet vom Einsteiger bis hin zum Profi jeder seine passende Ausrüstung. Die Kernkompetenzen von Huwyler Sport liegt im Winter in den Bereichen Beratung/Verkauf von Ski- und Snowboardschuhe, Freeride-, Freestyleskis, Bootfitting, Snowboards, Alpin Skis, Langlauf und Mode. Weitere Topdienstleistungen sind: Aktuelles Mietcenter, moderne Service-Werkstatt für Ski, Board und Langlauf, indivi­ duelle Anpassung der Ski- und Snowboardschuhe.

Zum perfekten Winterstart bietet Huwyler Sport am 4./5. Dezember 2010 einen Freeride-Test in Engelberg an. Jeder hat die Möglichkeit, eine vielseitige Palette an Freeride-, teils Freestyle-Material zu tes­ ten. Speziell für diesen Event werden auch zwei ortskundige Bergführer vor Ort sein. Es ist keine Anmeldung erforderlich. Find your Ski and ride it! Huwyler Sport Fläcke 29, Beromünster, Tel. 041 930 31 39 / www.huwylersport.ch

Anzeige

Kommen Sie vorbei und testen Sie das neue MacBook Air. In jeder Hinsicht der mobilste Mac. Die nächste Generation MacBook bietet die neueste Mobiltechnologie. So kommt das neue MacBook Air mit FlashSpeicher, Multi-Touch Trackpad, bis zu 7 Stunden Batterielaufzeit, bis zu 30 Tagen Standby (abhängig von Verwendung und Einstellungen), Höchstleistung bei Prozessor und Grafik und vielem mehr. Und das alles in einem schlanken Unibody-Design. Erleben Sie das dünnste und leichteste MacBook aller Zeiten.

Das neue 13" MacBook Air

Das neue 11" MacBook Air

Wir sind die Apple Experten in Ihrer Nähe. 23I10 insider


66 BĂźeler Motorsport, Oberarth / Baar

Der Beste weit & breit Der Schweizermeister im Bergrennen 2010, Toni BĂźeler, versteht nicht nur etwas vom Berg-Ralley fahren, sondern auch von Autos reparieren und wintertauglich machen. Seit 1998 hat er seine eigene Werkstatt in Oberarth und im September dieses Jahres hat er seine Filiale in Baar erĂśffnet.

01I08 insider 23I10


Mobil 67

Herr Büeler, wie lange fahren Sie schon Autorennen? Toni Büeler: Seit dem Jahre 1996 und ich bin immer noch mit viel Herz und Leidenschaft dabei. Genau wie bei meiner Arbeit. Wie sind Sie denn überhaupt dazu gekommen? Ich bin auf einem Bauernhof aufgewachsen und früher haben wir oft das Auto vom Vater genommen und sind über alle erdenklichen Wald- und Wiesenwege gefahren. Und irgendwann dachte ich mir, dass ich das professionell machen möchte.

kw. Für einen Service, neue Pneus oder einen Frühlings-/Wintercheck – es gibt eigentlich nur eine Adresse: Büeler Motorsport.

Was reizt Sie daran?

Das Beste für den Kunden

Und, werden Sie den Titel im nächsten Jahr wieder verteidigen?

Bei Büeler Motorsport wird das repariert, was abgemacht war, es kommen also keine Zusatzkosten auf die Kunden zu. Gerade jetzt, wenn es kälter wird, ist bei Büeler Motorsport Hochbetrieb, Pneu wechseln und Winterchecks sollte man eben beim Besten in der Region machen. Zudem führt Büeler Motorsport auch Abgaswartungen, Pneu- und Felgenpflege, MFK-Vorführungen, Klimaanlagenreparaturen sowie Innenund Aussenreinigung durch. Des Weiteren ist er der richtige Ansprechpartner, wenn es um das Bereitstellen des Fahrzeuges für das Vorführen bei der Motorfahrzeugkontrolle oder auch das Vorführen selbst geht. Bei Büeler Motorsport ist der Kunde noch König und wo sonst hat man die Chance, vom Schweizermeister im Bergrennen 2010 bedient zu werden? Eben! Übrigens, seit September 2010 werden die Kunden auch in der neuen Filiale in Baar bedient. ×

Der grosse Reiz für mich ist es, das Fahrzeug in einem Grenzbereich zu beherrschen.

Das ist mein Ziel, jedoch gibt es da noch ein paar Unsicherheiten. Aber wenn es von den äusseren Umständen klappt, möchte ich auf jeden Fall wieder mitmachen und natürlich gewinnen …

Büeler Motorsport Tramweg 37, Oberarth Tel. 041 855 05 88 Gewerbestrasse 3, Baar Tel. 041 760 16 32 www.bueeler-motorsport.ch Öffnungszeiten: MO – FR 08.30 – 12.00 / 13.30 – 18.30 SA 08.30 – 12.00 23I10 insider


68 Bavaria Auto AG, Baar

Fahrfreude ohne Kompromisse Der neue BMW X3 tritt die Nachfolge eines Bestsellers an und verleiht der Fahrfreude seiner Klasse eine neue Dimension. Er setzt die Massstäbe für Agilität und Effi­zienz und überzeugt mit spürbar gesteigertem Fahrkomfort.

23I10 insider


insider mobil

69

pd. Das Design des neuen BMW X3 kombiniert den für BMW-X-Modelle typischen Charakter mit einer sportlichen Linienführung. Er bietet Qualitäten in einer Vielfalt, die keine Kompromisse erfordert, sondern Fahrfreude und Effi­ zienz ebenso miteinander vereinen wie Komfort und Funktionalität sowie Robustheit und Eleganz.

Das Design Das Design des neuen BMW X3 strahlt Eleganz und Agilität aus. Die dynamische Keilform weist auf die sportlichen Fahreigenschaft hin und ist dann auch das charakteristische Merkmal aller BMW-X-Modelle.

Das Interieur Ein grosszügiges Platzangebot und hochwertige Materialien sorgen im Innenraum für ein modernes Ambiente und intelligente Funktionalität. Dabei unterstreicht die horizontale Ausrichtung der Instrumententafel die Breite des Innenraums. Die erhöhte Sitzposition erleichtert den Einstieg und optimiert den Überblick über das Verkehrsgeschehen. Der BMW X3 verfügt zudem über eine vielzahl an Staufächern, Ablagen und Cup­ holdern.

BMW Efficient Dynamics Der neue BMW X3 xDrive35i ist serienmässig mit einem Acht-Gang-Automatikgetriebe ausgestattet. Für den BMW X3 xDrive20d ist diese im Wettbewerbsumfeld ebenfalls einzigartige Option als Alternative zur serienmässigen SechsGang-Handschaltung zu haben. Erstmals wird das Automatikgetriebe mit einer Auto-StartStop-Funktion kombiniert: So wird beim Halt an Kreuzungen oder im Stau der Motor automatisch ausgeschaltet und sobald der Fahrer den Fuss wieder vom Bremspedal nimmt, wird der Antrieb wieder gestartet. ×

Zwei Neuheiten: Der Geschäftsleiter Marco Leuenberger mit dem neuen BMW X3.

Bavaria Auto AG Neuhofstrasse 1, Baar Tel. 041 766 21 66 / www.bavaria.ch 23I10 insider


70 INTIM Schönes Haar Häufiges Styling mit den dazugehörigen Produkten wie Schaumfestiger, Haarspray oder Gel ist nicht immer gut für die Haare und lässt sie mit der Zeit austrocknen und stumpf, glanzlos und ein wenig struppig erscheinen. Tatsächlich wird das Haar durch die Chemikalien hart und brüchig. Das trifft besonders dann zu, wenn in den Stylingprodukten Alkohol enthalten ist, denn gerade dieser Zusatzstoff trocknet Haut und Haare immer aus. Leider enthalten Wachse, Gels und Haarsprays häufig Alkohol, so dass sich eine Beschädigung der Haare nicht vermieden lässt.

Umso wichtiger ist eine intensive Pflege der Haare bei und nach jeder Haarwäsche. Eine Haarkur oder Haarpackung, zuIntensive Pflege mindest aber eine Schnelle Hilfe bietet eine Spülung müssen Mischung aus Olivenöl, Wasser daher unbedingt und Zitronensaft, mit der das Haar nach jeder Wä- durchgewaschen wird. Verwöhnt man es anschliessend mit einer Kur aus Eigelb sche angewendet und Honig mit einem Spritzer Zitrone, werden. so wird das Haar schnell wieder geschmeidig und erhält neuen Glanz.

Alternativ kann man hier auch eine fertige Oliven-Zitronen-Kur verwenden. Die enthaltenen Wirkstoffe der Zitrone schliessen die aufgeraute Schuppenschicht und das Olivenöl pflegt das Haar.

Ölwickel Oft ist es der Fall, dass vor allem an die Haut am Hals nicht gedacht wird. Sie wird aber genauso schnell faltig wie die Haut im Gesicht und braucht auch eine besondere Aufmerksamkeit. Um die Haut am Hals mal wieder richtig zu verwöhnen, kann man schnell und einfach einen Ölwickel selber herstellen. Dazu 3 Teelöffel Mandel-, Avocado-, Sonnenblumen-, Weizenkeimoder Klettwurzelöl erwärmen, und mit 3 Teelöffel Honig mischen. Diese Masse mit einem Pinsel auf die Partie zwischen 23I10 insider

Schlüsselbein und Hals auftragen, und dann am besten mit einem Baumwolltuch abdecken. Wer es besonders intensiv haben möchte, kann unter dem Handtuch auch erst eine Lage Haushaltsfolie wickeln und dann das Handtuch oben drüber. Die Masse sollte dann ca. 30 Minuten einwirken. Zum Schluss das Öl gut abwaschen und zur zusätzlichen Pflege eine reichhaltige Feuchtigkeitscreme auftragen, die die Kur mit einem zusätzlichen Schub Pflege abschliesst.


71

©iStockphoto.com/Audrey Botha

Kneipp-Kur

Neben einer vollwertigen Ernährung und einer Bewegungstherapie ist die Hydrotherapie ein wichtiger und der wohl bekannteste Bestandteil der Kneipp-Medizin. Die Hydrotherapie kommt vorwiegend durch kalte Güsse und das Wassertreten zum Einsatz. Insbesondere für Menschen, die kaltes Wasser nicht mögen, klingen die Therapie-MassInsider nahmen des Sebastian Kneipp November, 138 x 52 mm eher abschreckend,

aber tatsächlich beruht die Wirkung auf einer Reizreaktion des Körpers, die durch das kühle Wasser hervorgerufen wird. Kneipp-Medizin wird vorwiegend in Kurmassnahmen angewendet, aber die durchblutungsfördernden und abwehrstärkenden Methoden kann man bedingt auch zu Hause anwenden. Nicht mit den Die Kneipp-Massnahmen zu Kneipp-Methode verwechseln ist jedoch Ein belebendes Fussbad nach der die kalte Dusche am Kneipp-Methode lässt sich problemMorgen, sondern die los überall anwenden. Güsse erfolgen mit Dazu gibt man kaltes Wasser und einige einem weichen und Eiswürfel in eine Schüssel und taucht die dicken Strahl, wie er Füsse für etwa 30 Sekunden ein. Auf aus einem Wasserdiese Weise werden die Fussreschlauch kommt. flexzonen stimuliert und die Blutzirkulation angeregt.

IMAGEINSERAT

Weitere Tipps auf www.beautymag.de

PL, Raum für Entspannung Anzeige

RAUM FÜR EnTspAnnUng Zeigen sie dem Winter die kalte schulter. Unsere belebende Day-spa-programme lassen sie gestärkt durch den Winter gehen. Exklusive Day-spa-Angebote unter www.palace-luzern.ch/spa

6002 Luzern, Telefon 041 416 16 16 info@palace-luzern.ch, www.palace-luzern.ch 23I10 insider

©iStockphoto.com/Yeung Siu Wing

Pfarrer Sebastian Kneipp erkannte schon im 19. Jahrhundert, welche Wirkungen Wasser, Pflanzenwirkstoffe und eine Bewegungstherapie auf das menschliche Wohlbefinden haben können. Obwohl die heilende Wirkung der verschiedenen Verfahren der Kneipp-Medizin nicht belegt ist, wurde inzwischen nachgewiesen, dass sie eine präventive Wirkung haben, die nicht zu unterschätzen ist. So führen regelmässige Kneipp-Anwendungen zu einem grundlegend höheren Wohlbefinden, einer höheren Lebenserwartung und einer besseren Lebensqualität. Bei der Behandlung von Krampfadern mit kneipp’schen Methoden wurde sogar inzwischen eine Linderung nachgewiesen.


Horoskop 72 insider

Anzeige

23I10 insider

Widder

Waage

Wer sich nicht von Zeit zu Zeit herausfordert, erfährt auch nichts über seine verborgenen Fähigkeiten. Im Moment hast du die besten Voraussetzungen, um dir und anderen zu zeigen, was du kannst.

Bei dem Energieschub, den du erlebst, kannst du viele Dinge unter Dach und Fach bringen. Eine gute Gelegenheit, sich an Pläne zu wagen, die schon lange auf ihre Verwirklichung warten.

Stier

Skorpion

Zurzeit neigst du dazu, Konflikte mit Trotz statt mit Diplomatie lösen zu wollen. Damit verspielst du dir das Wohlwollen anderer leichtfertig. Lenke lieber ein, wenn dir dein Gegenüber wichtig ist.

Geht es um Entscheidungen, denkst du nicht lange nach. Das kann mitunter schief gehen, denn zurzeit bist du ein leichtes Ziel für äussere Einflüsse. Versuche, wichtige Fragen zu vertagen.

ZwillingE

Schütze

Du springst zwischen den Beeten umher und kommst gar nicht zum Einpflanzen deiner Pläne. Konzentriere dich auf deine Ziele und mach entschiedene Schritte. Dann wirst du bald die Erfolge ernten.

Im Moment bist du ein ziemliches ­Energiebündel. Damit kommst du in allen Dingen gut voran, doch pass auf, dass du nicht übers Ziel hinausschiesst. Eine Pause erfrischt und klärt den Blick.

Krebs

Steinbock

Da gibt man dir eine Sense und du mähst gleich blind drauf los. Mit dieser Kahlschlagtaktik vernichtest du nicht nur Unkraut, sondern auch nutzbringende Triebe. Nutze auch deinen Verstand.

Du zeigst ein geschicktes Händchen für deine Mitmenschen. Ob streicheln, trös­ ten, verhandeln oder beschwichtigen, du hast Zauberhände und deine Mitmenschen wissen das zu schätzen.

Löwe

Wassermann

Durch deine überschüssige Kraft bist du wie ein verirrter Silvesterknaller. Wenn es nicht anders geht, dann geh lieber in die Luft, als am Boden zu explodieren, denn das könnte nach hinten losgehen.

Du hast dir etwas in den Kopf gesetzt und könntest damit durch jede Wand gehen. Doch das bringt mehr Schaden und Verletzungen mit sich als einen Weg drum herum. Nutze deinen Kopf!

Jungfrau

Fische

Du hast den Eindruck, dass alles und jeder an deinen Kräften zehrt, und würdest am liebsten zu einem Rundumschlag ausholen. Versuche lieber, dein Gleichgewicht zu finden und ruhig zu werden.

In diesen Wochen willst du dich messen und zeigen, was du kannst. Leider artet das mitunter in blinden Ehrgeiz aus. Schone dich und deine Nerven und nimm nicht jede Herausforderung an.


insider rätsel

Einsendeschluss: Freitag, 3. Dezember 2010

73

Finden Sie das Lösungswort heraus und senden Sie uns eine Postkarte oder ein E-Mail mit Ihrem Absender an: Insider Verlag AG, Rätseln & Gewinnen, Postfach, 6002 Luzern, info@insideronline.ch Unter allen richtigen Ein­sendungen verlosen wir einen Essensgutschein im Wert von Fr. 50.– im Hotel Zum Weissen Kreuz Luzern. Der Gewinner wird schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Das Lösungswort der Ausgabe 22/10 vom 12. November 2010 lautete: NEBELBANK. Eine Übernachtung für 2 Personen im Hotel Seeburg Luzern hat gewonnen: Edith Egli, Luzern angeHausnehmer, würziger durchsuchung Duft

Zeichnung im Holz

Abendanzug

9

2

8

engl. Fürwort: er

10

schweiz.: Felswand

Initialen Stallones

eingeschaltet

6

Best Pizza & Pasta in Town!

chem. Zeichen: Ruthenium

kurzer Augenblick

französischer unbest. Artikel

11 Furrengasse 19, 6004 Luzern, Tel. 041 418 82 20, Fax 041 418 82 30 contact@altstadthotelluzern.ch, www.altstadthotelluzern.ch

jetzt

W-56

1

süddeutsch: sowieso

7

abwesend sein Doppelsalz, Beizmittel

Zimmerwinkel

3

Schalter am Computer

Leichtathlet

1

RheinZufluss in der Schweiz

Initialen der Curie

Wappentier

Götz George in „Tatort“

schweiz. Alpenpass

tropische Baumsteppe

Mut, Schneid

Keimträger

4

USBundespolizei (Abk.)

Pressearbeit (engl. Abk.)

Teil des Talmuds

biblische Stammmutter

folglich (latein.)

Appell

javan. Pfeilgift

Wolle der Angoraziege

kurz für: an das

königlicher Herrscher

Hülsenfrucht

12

schweiz.: Erdrutsch

5

letzter König von Libyen † Schlagwaffe

quer, horizontal

dt. Abvolksschieds- tümlicher wort Sänger

dt. Tierparkgründer †

Buch der Bibel türk. Stadt am Ägäischen Meer

nützlich

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

23I10 insider


74 insider zwölf indiskrete FrageN an Estella Benedetti Estella Benedetti Sängerin, Gesangslehrerin Alter: 30 Zivilstand / Kinder: verheiratet / keine Hobbys: ausgedehnte Spaziergänge, Ruhe geniessen, lesen Erlernter Beruf: Gesangslehrerin Wohnhaft in: Kriens (LU) Sternzeichen: Zwillinge Lieblings-TV-Sendung: King of Queens Liebstes Essen: Spanische Tapas mit scharfer Salsa Lieblingsfilm: Der Pianist Homepage: www.estellabenedetti.ch

Was ist für dich eine Versuchung? Scharfem Essen kann ich nicht widerstehen. Was sagt man dir nach? Das ich enorm freiheitsliebend sei. Als Kind wolltest du sein wie …? Karate Kid. Was machst du mit deiner allerletzten 100er-Note? Meine Liebsten zum Essen einladen. Wem möchtest du auf keinen Fall in der Sauna begegnen? Diese Frage bringt mich ins Schwitzen. Was ist für dich erotisch? Ein sensibler Mann mit gestähltem Körper. Was würdest du tun, wenn du eines Morgens als Mann aufwachen würdest? Eine Geschlechtsumwandlung vornehmen. Was würdest du für kein Geld der Welt tun? Erotikwerbung. Welche Person würdest du nicht von der Bettkante schubsen? Meinen Hündin Shaya, die sich trotz Verbot oft heimlich dahin schleicht. Welches ist deine erfolgreichste Flirt-Taktik? Fragen stellen und zuhören. Was trägst du im Bett? Im Sommer wenig, im Winter mehr. Wie hältst du dein Sexleben auf Trab? Das überlege ich mir, wenn sich das Problem ergeben sollte.

23I10 insider


GESCHENKIDEEN Grösste Auswahl an Geschenken

Shopping erleben ÖFFNUNGSZEITEN: MO/DI/DO 9 –18.30 Uhr MI/FR 9 – 21 Uhr • SA 8 –16 Uhr • www.emmencenter.ch


Insider 23/2010