Page 1

Paris

Insider Tipps f端r Sie zusammengestellt. Zeitraubende Reisevorbereitung war gestern! insideCity.ch

| 1


Paris – La ville de l’amour Sie ist die romantischste Hauptstadt der Welt mit einem besonderen Charme aus französischer Lebensart, beeindruckenden Kulturbauten und lässiger Eleganz. Einmal auf dem Eiffelturm stehen, mit Musse durch den Louvre schweifen, sich wie ein Held unter dem Arc de Triomphe fühlen oder einfach das Leben in einem der vielen versteckten Cafes der Stadt geniessen. Es gibt genug Möglichkeiten die Stadt individuell zu entdecken. Um die Stadt verstehen zu wollen, hilft nur eines: hinfahren!

Paris bei Nacht

Louvre

Arc de triomphe

Top 5 must see: 1. Eiffelturm/Tour Eiffel «La Dame en Fer» – die eiserne Dame Kaum zu glauben, dass sich viele Pariser zunächst heftig gegen den Bau des Eiffelturms wehrten. Erst als das rund 320 Meter hohe Bauwerk – eigentlich ein Aussichtsturm für die Weltausstellung von 1889 – eröffnet wurde, verstummten die Proteste. Heute ist das stählerne Meisterwerk des französischen Ingenieurs Gustave Eiffel nicht nur das berühmteste Stück Paris, sondern mit rund sieben Millionen zahlenden Besuchern pro Jahr das weltweit meistbesuchte Wahrzeichen. Tipp: Kaufe die Tickets im Netz im Voraus!

Eiffelturm/Tour Eiffel

insideCity.ch | 2


2. Place des Vosges «Savoir vivre» Place des Vosges im Marais gilt als einer der schönsten Plätze von Paris. 36 gleich­ förmige Palais mit steilen Schieferdächern umgeben das Areal, das Heinrich IV 1605 in Auftrag gab. Hier kann man sich so richtig ausbreiten und relaxen.

Place des Vosges

Pont des Arts

3. Pont des Arts die Brücke der Liebe Traditionell gehen junge Paare auf die Brücke, schreiben ihre Namen auf mit­ gebrachte Schlösser ketten diese an die Brücke fest und werfen die Schlüssel in die Seine. 4. Jardin du Luxembourg Der Jardin du Luxembourg im Quartier Latin, ganz in der Nähe der SorbonneUniversität, gilt gemeinhin als der Pariser Park schlechthin. Dabei hat ihn einst (Anfang des 17. Jahrhunderts) eine Italienerin, Königsgattin Maria de’ Medici, nach Florentiner Vorbild anlegen lassen. Die Bänke rund um das Bassin sind an sonnigen Tagen stets mit Einheimischen, Studenten und Touristen bevölkern, ebenso die weiten Rasenflächen zwischen schnurgerade angelegten Alleen.

g Jardin du Luxembour

Sacré-Cœur

5. Sacré-Cœur auf dem Montmartre An klaren Tagen reicht der Blick von der Kuppel der Kirche Sacré-Cœur dreissig Kilometer Weit. Paris liegt dem Besucher zu füssen, nachdem er die 234 Stufen der Wendeltreppe bewältigt hat. Wie ein orientalischer Palast erhebt sich die 1914 vollendete Basilika auf der Butte de Montmartre, dem mit 130 Metern höchsten Punkt der Stadt. insideCity.ch | 3


Romantische Highlights Love

Dachterassen Montparnasse (Romantischer Aussichtspunkt) Website www.tourmontparnasse56.com Adresse 33 Avenue du Maine, 75015 Paris Viertel Tour Eiffel Metro M4 – Montparnasse Beschreibung Sie brauchen keine Flügel um einen atemberaubenden 360°-Ausblick auf Paris und den Eiffelturm zu bekommen. Alles was Sie brauchen ist ein Ticket für die Dach­ terrasse des Tour Montparnasse.

Dachterassen Montpar

nasse

Dachterassen Montparnasse

Love Le Ciel De Paris (Candlelight Dinner) Website www.cieldeparis.com Adresse 66 Boulevard du Montparnasse, 75015 Paris Viertel Tour Eiffel Metro M4 – Montparnasse Beschreibung S  peisen im Himmel über Paris und dabei die ganze Stadt unter und den Eiffelturm vor sich haben: Das können Sie im 56. Stock des Tour Montparnasse. Besonders beeindruckend während der Dämmerung, wenn vor den grossen Panoramafenstern langsam das Lichtermeer der Stadt entflammt.

Le Ciel De Paris

Le Ciel De Paris insideCity.ch | 4


Food  Essen wie Gott in Frankreich – alleine dieser Spruch sagt im Prinzip schon alles aus. Für Gourmetfreunde und alle, die gerne essen und Wert auf gute Küche legen, ist Frankreich ein wahres Paradies!

 ipp: Wählen Sie die vom Restaurant vorgeschlagenen Menüs und nicht selbst T á la carte zusammenzustellen, denn dann wird es meist noch viel teurer. Viele Restaurants bieten dagegen preisgünstige Mittagsmenüs an. Generell gilt, dass man immer im Voraus reservieren sollte, um auch wirklich einen Tisch im Restaurant seiner Wahl zu bekommen.

Restaurant Brasserie La Coupole Website www.lacoupole-paris.com Adresse 102 Boulevard du Montparnasse, 75014 Paris Viertel Quartier Latin Metro M4 – Vavin Beschreibung E  ine wahres Art-Deco Meisterwerk, La Coupole ist die berühmteste Pariser Brasserie der Welt. Heute ist es die Quintessenz Symbol Montparnasse Geschichte, sowie ein wichtiger Bestandteil der Kunst zu leben und Geselligkeit in Paris.

Brasserie La Coupole

Brasserie La Coupole

insideCity.ch | 5


Restaurant Brasserie Julien Website www.julienparis.com Adresse 16 Rue du Faubourg Saint-Denis, 75010 Paris Viertel Marais Metro M4 – Strasbourg – Saint-Denis Beschreibung D  ie wohl schönste Jugendstil-Brasserie der Stadt lebt von ihrem Ambiente. Eine atemberaubende Kulisse aus üppigem Stuck, Buntglasdecken, blumenberankten Nymphen und geschwungenem Mobiliar versetzt jeden Besucher schlagartig ins Belle-Époque-Paris der Jahrhundertwende. Dazu gibt es authentische französische Küche.

Brasserie Julien Restaurant Adresse Viertel Metro Unser Tipp

Brasserie Julien

Comptoir de l’Arc 73 Avenue Marceau, 75116 Paris Champs Elysées M1 – George V Günstig und gut!

Beschreibung S  ehr gute Qualität und Preisleistung für diese teure Gegend. Eine grosse Auswahl an Salate und Fleisch und eine wunderbare Sicht auf den Arc de Triomphe.

Comptoir de l’Arc

Comptoir de l’Arc

insideCity.ch | 6


Shopping Einkaufstrasse Marais – hier ist Paris zu hause! Adresse Place des Vosges entlang der Rue des Francs Bourgeois Viertel Marais Metro M1 – Saint-Paul Beschreibung Die Modewelt von Paris ist in den letzten 30 Jahren in den Osten der Stadt ge­zogen. Im Marais ist man wirklich in Paris: kleine charmante Boutiquen wechseln sich ab mit aufstrebenden Designern. Schlendern Sie vom Place des Vosges entlang der Rue des Francs Bourgeois durch die kleinen Gassen, dort finden Sie viele Modeboutiquen, Schuhgeschäfte und stylische Accessoires. In der Rue de Turenne haben Sie eine grosse Auswahl an guten und relativ günstigen Herrenanzügen. Am Platz um die Kirche St. Paul finden Sie dagegen leckere Chocolatiers und Käse­ geschäfte. Kurzum, in diesem Viertel lohnt jede Strasse!

Marais

Shoppingcenter Forum des Halles Website www.forumdeshalles.com Adresse 101 Rue Berger, 75001 Paris Viertel Opera Metro M4 – Les Halles

Marais

Beschreibung S  eit September 2009 wird das doch mittlerweile heruntergekommene Einkaufs­ zentrum komplett verändert. Es erhält einen wunderschönen Garten, der den Tuileries nachempfunden ist. Ausserdem wird unter einer riesigen Glaskuppel eine unterirdische Shoppingmall entstehen, alles soll spätestens 2013 fertiggestellt sein.

Forum des Halles

Forum des Halles

insideCity.ch | 7


Bars & Club Bar Café de Flore Website www.cafedeflore.fr Adresse 172 Boulevard Saint-Germain, 75006 Paris Viertel Saint-Germain Metro M4 – Saint-Germain-des-Prés Beschreibung P  aris ohne das legendäre Café de Flore? Undenkbar. Hier wurde der Surrealismus geboren und der Existentialismus erfunden. Es war nicht nur das Stammcafé von Sartre und Simone De Beauvoir, im Flore (und im Les Deux Magots gegenüber) trafen sie sich alle – die Pariser Avantgarde des 20. Jahrhunderts: Künstler, Schrift­ steller und Poeten, Filmemacher, Schauspieler und Intellektuelle. Die Liste ist lang.

Café de Flore

Café de Flore

Bar Buddha Bar Website www.buddhabar.com Adresse 8-12 Rue Boissy d‘Anglas, 75008 Paris Viertel Opéra Metro M1 – Concorde Beschreibung Dies ist Bar, Restaurant und noch mehr. Ein echter Klassiker. Sphärische Ethnomusik, dazu asiatische Küche.

Buddha Bar

Buddha Bar insideCity.ch | 8


Club Le Showcase Website www.showcase.fr Adresse Port des Champs Elysées, 75008 Paris Viertel Opéra Metro M13 – Champs-Élysées – Clemenceau Unser Tipp Guestlieste eintragen auf der Internetseite des Showcase! Beschreibung D  as «Le Showcase» gehört zu den zur Zeit angesagtesten Clubs in Paris. Der direkt am Seine-Ufer unter der malerischen Brücke im Gewölbe des «Pont Alexandre III» untergebrachte Club ist mit 1800 qm am Wochenende Treffpunkt der Schönen und Schicken House und Techno Clubber von Paris.

Le Showcase

Le Showcase

insideCity.ch | 9


Allgemeine Informationen On the road: Airport Transfer:

 it der S-Bahn: Transfer mit RER (S-Bahn) vom CDG Airport in die Pariser Innen­ M stadt. Mit dem Regionalzug RER (S-Bahn) vom Flughafen ins Zentrum oder zum Airport Paris Orly. Der Flughafen Paris Charles de Gaulle besitzt zwei Regional­ bahnhöfe. Einer zwischen den Modulen des Terminals 2 und der andere bei den Terminals 1 und 3. Fahrpreis ca. 8.40 Euro.

Mit der S-Bahn

Mit dem Shuttle-Bus

 it dem Shuttle-Bus: Der Shuttle Bus hält an den Terminals 1, 2 und 3 und M fährt dann ins Zentrum von Paris (Haltestelle: Opera, Ecke «Rue Scribe» und «Rue Auber»). Die Busse fahren von 6–23 Uhr im 15 bzw. 20 Minuten Takt. Die Fahrzeit für den Transfer beträgt ca. 45–60 Minuten. Die Fahrdauer ist stärker von der Verkehrslage abhängig als bei der Bahn. Fahrpreis 10–14 Euro.

 it dem Taxi: Vom Flughafen Charles de Gaulle zum Hotel dauert ungefähr M 30 bis 40 Minuten. Fahrpreis ca. 50–55 Euro. Die Fahrpreise hängen natürlich von Uhrzeit (Nachtzuschlag vor 7 und nach 19 Uhr), Tag (Sonn- und Feiertagszuschlag) und Verkehrslage ab. Deshalb sind die folgenden Preisangaben nur Anhaltspunkte.

Mit dem Taxi insideCity.ch | 10


I n der Stadt unterwegs:

I n Paris, gibt es ein umfangreiches Busnetz und U-Bahnnetz. Sie sind i. Allg. pünktlich, modern und leicht zu benutzen.

 «ParisVisite»: Sehr praktisches elektronisches Ticket berechtigt zur Nutzung des gesamten Nahverkehrsnetzes von Paris. Darüber hinaus bekommen Ticket­ inhaber bei den wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Paris einen Nachlass beim Eintritt der sich zwischen 20 und 35 Prozent bewegt.

«ParisVisite»

Mit dem Fahrrad

Mit dem Fahrrad: Leihrad-Service Vélib‘ Die Fahrräder sind leicht zu mieten – einfach Ihre Kredit-oder Debit-Karte verwen­ den, sich einen Fahrrad schnappen und los geht’s! Die erste halbe Stunde ist frei, ohne zusätzliche Kosten.

Offline Maps für Städte­reisen:

 ity Maps 2go: (kein Internet Zugriff nötig) C Zugriff auf 7800 Offline-Karten von Städten und Regionen weltweit! Mit der App «City Maps 2go» sind Sie für den nächsten Städte Trip perfekt gerüstet.

 droid, iPhone, iPod touch- und iPad-Besitzer, die unterwegs keinen Internet-Zugriff A haben, navigieren mit der App zuverlässig ans Ziel. Ausserdem bietet die App Points of Interest und hält auch Wikipedia Artikel für die jeweiligen Orte bereit.

Kosten CHF 2.00

City Maps 2go insideCity.ch | 11

insideCity.ch - Insider Tipps Paris  

Insider Tipps für Sie zusammengestellt. Zeitraubende Reisevorbereitung war gestern.

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you