Page 21

STADTLEBEN

Internationale Ballonwochen Eine , , M o r d s g a u d i " verspricht auch das diesjährige K i n d e r b a l l o n f e s t am 9. Februar v o n 13.30 bis 16 U h r am Flughafen Innsbruck zu w e r d e n . Insgesamt w e r d e n dazu r u n d 800 Kinder m i t ihren Eltern erwartet. Als

Hauptattraktion

gilt

-W«5

Ballonfahren i m G r o ß r a u m Innsbruck gehört für viele Ballonpiloten zu den b e s o n d e r e n H ö h e p u n k t e n i n n e r h a l b e i n e s B a l l o n j a h r e s . T r a d i t i o n e l l b i e t e t sich h i e r f ü r die I n t e r n a t i o n a l e B a l l o n w o c h e , d i e h e u e r z u m a c h t e n M a l v o m 9. bis I 5. F e b r u a r in Innsbruck-Igls v e r a n s t a l t e t w i r d , a n . Darüber hinaus stehen Kind e r a t t r a k t i o n e n wie Hupfburgen, Rutschen, ein „Alpine Center" sowie ein W i r b e l ballon zum Ausprobieren bereit. Die Veranstaltung wird vom Innsbrucker Stadtmarketing gemeinsam m i t dem Flughafen Innsbruck und Wolfgang

t e t das neue Flughafen-Restaurant „ F l / I N N " seine Gaumenfreuden an.

Nairz (Alpin C o n sult) organisiert und ist bei freiem Eint r i t t zugänglich. Für den kleinen und großen Hunger bie-

Einfach einmal abheben

Mit dem Innsbruck-Ballon über den Wolken, cm tolles Erlebnis. (Foto: W. Nairz) natürlich d e r „Fesselstart" mit einem der fünf Ballone.

Ballone ,,glühen" Mit der „ N a c h t der Ballone" am I I. Februar von 17 bis 19 U h r bietet sich v o r der H o f b u r g am Rennweg ein stimmungsvolles Bild, bei dem Ballone zur Musik „glühen" und „tanzen".

W e r schon einmal m i t einem Ballon gefahren ist, weiß, welch einmaliges Er-

lebnis das ist. Für all jene, die bisher noch keine Gelegenheit hatten oder sich nicht getraut haben, aber auch für geübte Ballonenthusiasten gibt es wieder die Gelegenheit zu S c h n u p p e r f a h r t e n . A n m e l d u n g bei W o l f g a n g Nairz (Alpin Consult), Telefon 57 72 48, oder im T o u r i s m u s b ü r o Igls 37 71 O l . Preis 250 Euro.

W e t t s t r e i t u m die „Innsbruck-Trophy" Profi-Ballonfahrer freuen sich schon jetzt auf die W e t t fahrt um die Innsbruck-Trophy am 13. Februar. Gestartet w i r d - je nach Windverhältnissen - in Igls, Tulfes, im Stubaital, in Seefeld und am Innsbrucker Flughafen. Die Fahrten führen über die T i r o ler Bergwelt. (KR)

Architekturforum: Gefilmte Architektur U n t e r d e m M o t t o „sereen[ing] a r c h i t e c t u r e - Film. Ai ( hitektur. Stadt" veranstaltet das A r c h i t e k t u r f o r u m T i i ol bis 28. März eine interessante Veranstaltungsreihe zum Thema „ A r c h i t e k t u r im Film". Auf vier Monitoren stehen im A r c h i t e k t u r f o r u m in der Erlerstraße jeweils don-

nerstags von 14 bis 21 Uhr rund 200 Schlüsselbeispiele aus allen Filmgenres zur Auswahl. Im Streifzug durch die Filmgeschichte w i r d versucht, einen Querschnitt, angefangen von den Klassikern und Meist e r w e r k e n der realistischen „Stadtsinfonien" und Baudo-

kumentationen im Stil der Neuen Sachlichkeit bis hin zu utopischen Visionen aus Siencefiction-Filmen und visionären Stadtbildern aus allen Epochen zu zeigen. Darüber hinaus werden Filmessays und Dokumentationen vorgestellt. Die Auswahl reicht von Beispielen bekannter Regisseure

wie W i m Wenders oder Friedrich W i l h e l m Murnau bis zu D o k u m e n t a t i o n e n über Le Gorbusier und Zaha Hadid. A m 6. Februar um 19.15 U h r findet im Rahmen der Veranstaltungsreihe im Leokino eine Sondervorführung von „Alphaville" (Regie: JeanLuc Godard) statt. (KR)

Innsbrucker Ballkalender im Februar Sa. I. Februar. Kulturgasthaus Bierstindl, 19.30 Uhr: 2. Ritterball Congress Ibk., 20 Uhr: Ball der Tiroler Wirtschaft Kolpinghaus, 20 Uhr: Ball SV Lohbach M o h r z w e c k s a a l A m r a s , 20 Uhr: Ball der Freiwilligen Feuerwehr Amras Mehrzwecksaal H ö t t i n g , 20 Uhr: Ball des Sängerbundes Hötting Messesaal, 20.30 Uhr: Muhlauer Musikball mit dem „Quartett Hoch T i r o l " , Saaleinlass um 19.30 Uhr Di. 4. Februar:

Congress Ibk., 14 Uhr: Tiroler Seniorenball Do. 6. Februar: Congress Ibk., 20 Uhr: Maturaball Reithmann-Gymnasium Fr. 7. Februar: Congress Ibk., 20 Uhr: Bauernbundball Sa. 8. Februar Mehrzwecksaal VS A m r a s , I 9.30 Uhr: Veldidena Maskenball Congress Ibk., 20 Uhr: Telekommunikationsball Kolpinghaus, 20 Uhr: Ball der Oberösterreicher in Innsbruck Hauptschule Gabelsbergerstraße, 20 Uhr: Ball des ATSVI Mehrzwecksaal H ö t t i n g , 20

Uhr: Ball der Freiwilligen Feuerwehr Hötting Volkshaus Reichenau, 20 Uhr: Ball der Roten Herzen Gasthof Sandwirt, 20.30 Uhi : Steirerball mit dem „Trio Alpensound" Sa. I 5. Februar: Mehrzwecksaal A r z l , 20 Uhr: Schuhplattlerball des Trachtenvereines D'Gleirschtaler Arzl M e h r z w e c k s a a l A m r a s , 20 Uhr: Ball der Kärntner Bergsteigerriege Innsbruck Volkshaus R e i c h e n a u , 20 Uhr: Ball des Tiroler Blindenund Sehbehindertenverbandes Mehrzwecksaal H ö t t i n g , 20

Uhr: Ball der Mullergruppe Hötting Fr. 2 I. Februar: Congress Ibk., 20 Uhr: Techniker Ball der HTL Bau und Kunst Sa. 22. Februar: Congress Ibk., 20 Uhi : Maturaball BRG 4 BG Sillgasse Kolpinghaus, 20 Uhr: Kolpingball Mehrzwecksaal H ö t t i n g , 20 Uhr: Ball der Stadtmusikkapelle Innsbruck-Hötting Fr. 28. Februar: Vereinsheini St. Nikolaus, 20 Uhr: Ball der Stadtmusikkapelle Innsbruck Mariahilf-St. Nikolaus

INNSBRUCK INFORMIERT - SERVICEBEILAGE - FEBRUAR 2003

Innsbruck informiert  

Ausgabe Feber 2003

Innsbruck informiert  

Ausgabe Feber 2003