Page 18

Musikschule: Faschingskonzert, Wettbewerb u n d Musikklasse Im Stadtsenat vom 15. Jänner w u r d e beschlossen, das Öffentlichkeitsrecht für die Musikschule zu beantragen (z. ß. A n r e c h e n b a r k e i t bereits abgelegter Prüfungen bei einem Ü b e r t r i t t ins Konservatorium), und auch veranstaltungsmäßig jagt ein „Event" das andere.

Die Musikschule Innsbruck, die d e r z e i t auf die stolze Schülerzahl von 3446 S c h ü l e r i n n e n und S c h ü l e r v e r w e i s e n k a n n , ist w e i t e r a u f E r f o l g s k u r s .

Das diesjährige Faschingskonzert findet a m 4. F e b r u a r u m 19 U h r i m Raiffeisensaal a m I n n r a i n s t a t t u n d ist f r e i zugänglich. Auf dem Programm steht w i e i m m e r lustige und beschwingte Musik. Dabei sind u.a. der Jugendchor mit „Kein Schwein ruft mich a n " und „ W o c h e n e n d und Sonnenschein" oder die Big Band mit „ A l l right okay, you w i n " , „ B i r d l a n d " , „In the M o o d " oder „Fever" zu hören.

W e t t b e w e r b „Musik in kleinen G r u p p e n " Mit dem vom T i r o l e r Blasmusikverband, Bezirk Innsbruck-Stadt, veranstalteten W e t t b e w e r b „Musik in kleinen G r u p p e n " steht an der Innsbrucker Musikschule (Vortragssaal I. Stock) am 2 3 . F e b r u a r ein w e i t e r e r Veranstaltungshöhepunkt am Programm. Dabei w i r d den Ensembles der Musikschule Innsbruck sowie den Mitglie-

Der Kinder- und Jugendchor der Musikschule Innsbruck wird auch beim diesjährigen Faschingskonzert begeistern. d e m der Innsbrucker Blasmusikkapellen die Möglichkeit geboten, ihr Können im kammermusikalischen Bereich unter Beweis zu stellen. Insgesamt 21 Formationen w e r den sich von 13 bis 19 U h r dem kritischen Urteil der Jury stellen. Um 20 Uhr findet der offizielle Festakt statt, Bürgermeisterin Hilde Zach w i r d die Urkunden verleihen. Die Veranstaltung ist öffentlich zugänglich.

und dem Tiroler Musikschulw e r k , w i r d im H e r b s t 2003 zum v i e r t e n Mal durchgef ü h r t . Dabei w i r d begabten Schülerinnen und Schülern

Projekt Musikklasse

Täglich w e r d e n um 14.30 U h r Führungen d u r c h clic Sammlungen Erzherzog Ferdinands II. angeboten. Angebote gibt es auch für das „kleine" Museumspublikum: „Le-

Das P r o j e k t Musikklasse, eine Initiative der Musikschule Innsbruck in Zusammenarbeit mit dem Bundesrealgymnasium Adolf-Pichler-Platz

bereits in der Unterstufe eine professionelle musikalische Ausbildung geboten. A n m e l d u n g : Interessierte Jugendliche können sich in den ersten beiden W o c h e n nach den Semesterferien von 8 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr im Bundesrealgymnasium Innsbruck, Adolf-Pichler-Platz I, anmelden. Z u r Anmeldung sind das Original und eine Kopie des Semesterzeugnisses der 4. Klasse Volksschule sowie eine Kopie des Jahresschlusszeugnisses der 3. Klasse mitzubringen. W e i t e r e Informationen sind im Bundesrealgymnasium, Adolf-Pichler-Platz I,Telefon 58 44 95, oder in der Musikschule der Stadt Innsbruck. Innrain 5, Telefon 58 54 25/0, erhältlich. (KR)

Schloss Ambras lädt ein Derzeit kann man auf Schloss Ambras die Ausstellungen „ W i e gemalt— die wundersame Bilderwelt der A m braser K u n s t k a m m e r " und „Ambras, das Schloss der Philippine Welser" bewundern.

INNSBRUCK INFORMIERT - SERVICEBEILAGE - FEBRUAR 2003

ben wie ein Fürst", eine Führung durch das Bad der Philippine Welser und die gotische Küche für Kinder ab sechs Jahren findet am I. Februnr um 14.30 U h r statt. „Statt Pinsel und Leinwand" nennt sich die Kinderführung durch die Sonderausstellung „ W i e gemalt die wundersame Bilderwelt der Ambraser K u n s t k a m m e r " am 12. Februar um 14.30 Uhr. (KR)

W? VII

Innsbruck informiert  

Ausgabe Feber 2003