Page 1

VOLUME 205 · NOVEMBER 2010 · IN DIESER AUSGABE: JÖRAN STEINSIEK (SEITE 05), RALF WITZEL (SEITE 07), JENS GEIER (SEITE 09), DIRK WAHMANN (SEITE 12), ADRIANA SIEBEN (SEITE 12), DR. DETLEF SCHULZ (SEITE 13), BJÖRN KASPER (SEITE 14), TOBIAS ZAMHÖFER (SEITE 14), DR. GABRIELE GABERSEK & DR. CHRISTOPH KIWITZ (SEITE 15), IGOR ALBANESE (SEITE 16) , EGON GALINNIS (SEITE 17), CHRISTINA SIMONEIT (SEITE 17), MICHAEL BALSTER (SEITE17), REINHARD PASS (SEITE 18), FRANK HARTMANN (SEITE 18), KAI MAGNUS STING (SEITE 20), HORST LICHTER (SEITE 20)

ESSEN 75.000 EXEMPLARE A l l e I n h a lt e u n d F i l m-E rw e it e ru n ge n f i n d e n S i e i m I n t e r n e t u n t e r w w w.e s s e n.i n f or m e r-m aga zin e . d e

05

LUFTFAHRTPIONIER THEODOR WÜLLENKEMPER

M

A

G

A

Z

I

N

03

FUSSBALLEXPERTE DR. MICHAEL WELLING

E

08

PLAN-PATE CHRISTIAN MAHNERT-LUEG

09

KRIMIAUTORIN URSULA STERNENBERG

09

JUNG-UNTERNEHMER MARCEL SEYER

07

UNTERNEHMENSBERATER DR. HOLGER KLEIN

„Es kam alles anders als gedacht.“

Anzeige

MARION KÜPPER

15

KIEFERORTHOPÄDIN DR. GABRIELE GABERSEK

MODEN

November 2010

EXCLUSIVE DAMENMODE

08

KATJA WILKEN-KLEIN: EINE FRAU GEHT IHREN WEG. UND DER FÜHRT SIE ALS ERSTE FRAU AN DIE SPITZE DER AGENTUR FÜR ARBEIT IN ESSEN... SEITE 06

RÜ-AWARD-VORSTAND MARKO VOGT

Bredeneyer Straße 112 · Essen-Bredeney Telefon 02 01/4 27 49 · Telefax 02 01/42 51 33 Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 9.00 bis 18.30 Uhr durchgehend Sa. 9.00 bis 16.00 Uhr wwww.marion-kuepper-moden.de FILIALE: Gemarkenstr. 78 · Telefon 02 01-4 36 91 94

Ein ausführlicher Filmbeitrag dazu online auf www.essen.informer-magazine.de

Mit dem Smartphone direkt zum Film

18

FERNSEHMODERATORIN MAYBRIT ILLNER

Mit einem barcode-Scanner auf ihrem Smartphone (bspw. »i-nigma«) können Sie dieses kleine Kästchen mit den wirren Punkten (links) scannen … und werden direkt zum Film weitergeleitet! Weitere QR-Codes finden Sie im Innenteil dieser Ausgabe und künftig bei jedem Film!

22

FRESH LIVE MUSIC-DRUMMER PATRICK FA

FOTO: MIKE HENNING (HENNING-PHOTOGRAPHIE.DE)

FILM 

Anzeige

MÖBEL-FINANZIERUNG:

DIE MARKEN IM SCHÖNSTEN EINRICHTUNGS-ZENTRUM DER WELT! ROLF BENZ PLURA. Die neue Definition von Freiheit. Unterschiedliche Elemente lassen sich Ihren ganz individuellen Anforderungen anpassen: Abklappbare Seitenteile, schwenkbarer Sitz und stufenlos nach hinten und oben verstellbare Rücken.

ROLF BENZ 620. Tradition modern interpretiert. Sachlich und elegant und deshalb so einladend.

3 JAHRE

KEINE ZINSEN!

Keine Anzahlung und Gebühren!

0,0% effektiver Jahreszins bei einer Laufzeit bis zu 36 Monate. Finanziert durch unsere Hausbank Santander. Bonität vorausgesetzt. Gültig für Neuaufträge bis Die., 30.11.’10.

KÜCHEN-FINANZIERUNG:

4 JAHRE

KEINE ZINSEN!

Keine Anzahlung und Gebühren!

0,0% effektiver Jahreszins bei einer Laufzeit bis zu 48 Monate. Finanziert durch unsere Hausbank Santander. Bonität vorausgesetzt. Gültig für Neuaufträge bis Die., 30.11.’10.

Aeris Alno Ardeco Base Sleep Bielefelder Werkstätten Bonaldo Bretz Bugatti

Coppenrath Credo Dreipunkt Erpo Form Exklusiv Fjords Frommholz Geha Gwinner Int.

Göhring Henders & Hazel Incasa Interprofil JAB Jahnke Joop! Koinor Lattoflex

Leicht Leonardo Luna Machalke Manzini MAB MAP Maximilian M Due

Metzeler Moll Naos Nolte Panthel Presotto Quadriofoglio Recaro Ronald Schmitt

Rolf Benz Schmalenbach Schröno Schüller Selva Sitting Vision Spectral Sprenger Tempur

Varaschin Valentini Verardo Village Voglauer Wellnova Werther WI Porsche Design …u.v.m!

ÜBER 125 JAHRE KRÖGER IN ESSEN – 11 JAHRE DIE WELTSTADT DES WOHNENS AN DER B 224.

BEST OF

Informer_11.10

Mitten in Essen · Direkt an der B224 · Hans-Böckler-Straße 80 45127 Essen · Telefon: 02 01/64 64- 0 · www.moebel-kroeger.de · Öffnungszeiten: Montag - Samstag 10 – 20 Uhr


Informer dieser Ausgabe Igor Albanese (17)

Enderling Vermietung (4)

Timo Krause (16)

Rot Weiß Essen (21)

Albanese Music (23)

Engel & Völkers (7)

Birgit Kreutzberger (9)

Ryanair (16)

Arbeiter-Samariter-Bund (2)

Essence Club (17)

Andrea Kürvers (9)

Sailors Pub (20)

Arbeiter-Samariter-Bund (9)

Prof. Dr. Georg Esser (14)

Horst Lichter (20)

Schniedermeyer (13)

Authaus Reintges (12)

Patrick Fa (22)

Ingo Lingenberg (22)

Schroer Bestattungen (8)

Autohaus Reintges (19)

Fressnapf (9)

Lingerie Anne Reiling (19)

Dr. Detlef Schulz (13)

Bad + Raum Metzelaar (13)

Dr. Gabriele Gabersek (15)

LUEG AG (23)

Sengelmannshof (19)

Baliha Lounge (20)

Egon Galinnis (16)

Lütgehaus & Steding (9)

Marcel Seyer (9)

Michael Balster (17)

Gartenbau Eckrath (22)

M&N Immobilien (5)

Adriana Sieben (12)

Balster GmbH (7)

Gebrandenhof (2)

Magic Moments (21)

Christina Simoneit (17)

Veronika Bappert (5)

Jens Geier (9)

Christian Mahnert-Lueg (8)

Sondermann Malerwerkstätten (13)

Beerdigungsinstitut Pax Langen (5)

Geno Bank Essen (8)

Marion Küpper Moden (1)

Sportpark Schürmannstraße (20) 20)

Jordana Glanz (17)

Martinimarkt Bredeney (21)

Jöran Steinsiek (5)

Lou Bega (22)

Goldverwertung Essen (4)

Masto Dekoration (12)

Ursula Sternberg (9)

SERVICE ANZEIGEN:

Belle Rue (18)

GOP Varieté Essen (21)

Mintrops Landhotel (9)

Kai Magnus Sting (20)

Manfred Sagers (-117) Dirk Eickershoff (-114) Peter Kretschmer (-100) Pascal Kamp (-124) Norman Mewes (-122) Nina Witt (-101)

Bernhard Farwick (13)

Günther Graßmann (20)

Mintrops Landhotel (20)

Tee Geschwendner (19)

Bestattungen Heimkehr (9)

Grugahalle (21)

Mittendrin Kita (9)

Tee Oase (9)

Bestattungen Sonnenschein (4)

Arnd Hawlina (4)

Möbelhaus Kröger (1)

Thiemer Zahnheilkunde (14)

Bettenstudio Nolten (24)

Heinen Bauklempnerei (13)

Mondpalast (20)

Marko Vogt (8)

Blumenfee (18)

Hülsmannshof (19)

Mountain Off Business (23)

Wagner Media (14)

BNI Essen (2)

ILO-Business Center (4)

Roland Müller (13)

Dirk Wahmann (12)

Bodenmais (17)

Immo-Group Essen (2)

Optik Klötgen (19)

Dr. Michael Welling (3)

Bredeneyer Fitness Treff (18)

INFORMER Treff (21)

Panem et Circenses (22)

Katja Wilken-Klein (1)

Chris Brow (22)

Johanniter Unfallhilfe (15)

Parkett Kontor (8)

Katja Wilken-Klein (6)

Byteworker (20)

Kampmann (4)

Jürgen Pötschke (5)

Andrea Winkler (16)

Druckertankstelle (19)

Björn Kasper (14)

Privatbrauerei Stauder (9)

Ralf Witzel (7)

E+W Natursteinwerk GmbH (6)

Dr. Christoph Kiwitz (15)

Pues Steuerberatungsgesellschaft (5)

Wollenberg Wohnen (18)

Edeka Hundrieser (3)

Dr. Holger Klein (7)

Pumuckel e.V. (21)

Theodor Wüllenkemper (5)

Elekro Jügel (13)

Körper Exklusiv (18)

Pure more than hair (8)

Elektro Peters (13)

Körperarbeit (14)

Georg Regniet (5)

Dr. Nils Ellwanger (16)

Kosmetik Simoneit (20)

Revue Palast (21)

Impressum SERVICE REDAKTION: Ralf Schönfeldt (HERAUSGEBER, VERANTW.) Susanne Völkel (GRAFIK, C.V.D., TEXT, -116) Lars Riedel (TEXT, FOTO, -200) Sarah Stellmacher (GRAFIK, -129) Christoph Bubbe (GRAFIK, INTERNET -128)

INFORMER MAGAZINE ESSEN ESSENER REGIONALPRESSE VERLAG GMBH Alfredstraße 279 · 45133 Essen · Fon: (0201) 45 189-100 Fax: (0201) 45 189-199 eMail: essen@informer-magazine.de Geschäftsführer: Ralf Schönfeldt Verlagsleitung: Betty Stellmacher (-112) Hans Musebrink (-120) DRUCK: Konradin Heckel GmbH DISTRIBUTION: Luisa Feyen (-100) BRIEFKASTEN-ZUSTELLUNG: Papen Werbung GmbH DIe INFORMER MAGAZINE Essen erscheinen 12× jährlich jeweils vor Monatsbeginn mit einer Gesamtauflage von 75.000 Exemplaren in Essen im kombinierten Haushalts- und Auslagevertrieb. Es gilt die Anzeigenpreisliste Nr. 15 vom 01.09.2010. Vom Verlag gestaltete Anzeigen unterliegen dem Urheberrecht und dürfen ohne schriftliche Genehmigung nicht verwendet werden. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion oder des Herausgebers wieder.

Schlusstermine für die Ausgabe » DEZ. 2010« REDAKTION: 19.11.10 & ANZEIGEN: 22.11.10

INFORMER MAGAZINE ist ein eingetragenes Markenzeichen und erscheint in Lizenzpartnerschaft mit der GOLDPRESS GMBH · Alfredstr. 279 · 45133 Essen · Tel: (02 01) 45 189-300 · Fax: (02 01) 45 189199 · eMail: system@informer-magazine.de · GF: Helge Brinkschulte, Ralf Schönfeldt SYSTEM-SUPPORT IN EDITORIAL-KONZEPT, -DESIGN & KOMMUNIKATION: CREATIVEDIRECTION: Christian Boenisch / GRAFIK/ CREATION: Andrea Urban, Susanne Völkel/ REDAKTION: Lars Riedel / UNTER MITWIRKUNG VON (IN ALPHABETICAL ORDER): Dirk Fröber (dtk-online.com) · Mike Henning (henning-photographie.de) · Schacht2.de

ENTDECKEN SIE, WIE DIE INFORMER-BILDER DAS LAUFEN LERNEN: Seit Juni 2010 finden die Leserinnen und Leser im redaktionellen Teil und in Anzeigen der INFORMER MAGAZINE den Hinweis ‚FILM‘. Was will uns das sagen?

Aber es gibt noch mehr: Man klickt einfach auf die Anzeigen und schon gelangt man automatisch zur Homepage des Inserenten. Beii Interesse kann man sich also direkt weitergehend informieren.

Die INFORMER MAGAZINE sind auch im Internet zuhause, unter www. essen.informer-magazine.de. Und hier haben wir Möglichkeiten, die eine statische Ausgabe in Papierform nicht bieten kann. Natürlich finden sich alle redaktionellen Beiträge und die Anzeigen auch in der Online-Ausgabe wieder. Sie werden aber zusätzlich durch Filmbeiträge ergänzt. Man klickt einfach auf das Film-Symbol, ein neues Fenster öffnet sich und darin wird der Film abgespielt. Und bitte nicht vergessen: Ton einschalten!

Vielleicht hat sich der eine oder andere auch schon über die kleinen n Kästchen mit merkwürdigen Mustern gewundert. Das sind Codes, wie der dort unten links. Das menschliche Auge kann ihn nicht lesen, en, eine Handy-Kamera schon – wenn man im Besitz eines sogenannten en Smartphones ist. Diese Mobiltelefone sind mit sogenannten Apps (z. B. „i-nigma“) in der Lage, den Code zu entschlüsseln. Schritt 1: Den Code aufnehmen. Schritt 2: Warten. Schritt 3: Viel Spaß beim Entdecken der INFORMER MAGAZINE der neuen Dimension.

Mit Sicherheit Zuhause!

Hausnotruf Informationen und Anschluß unter:

0800 27 27 847 (kostenfrei) Regionalverband Ruhr e.V. Richterstr. 20/22 45143 Essen

Mehr Informationen auf Seite 09 oder im Internet: www.hausnotruf-dienst.de

Ihre Spezialisten in Sachen Aqua-Terra und Heimtierbedarf

Velberter Str. 48 (B 224) · Essen-Werden Telefon 02 01 - 49 44 56

Ruhrtalstr. 85 · Essen-Werden Telefon 02 01 - 4 90 17 37

> scannen >

> schauen >

Schritt 2

Schritt 1

Schritt 3

FILM  „Wer gibt, gewinnt!“ ist Basis unserer Unternehmensphilosophie: BNI (Business Network International) ist weltweit die größte und nachweislich erfolgreichste Organisation für Geschäftsempfehlungen. Die Besonderheit dabei ist, dass es jeweils nur einem Vertreter je Fachgebiet erlaubt ist, einer BNI-Unternehmergruppe beizutreten. Dies bedeutet, dass es innerhalb der Gruppe keinen Wettbewerb gibt.

WWW.BNI-SYSTEM.DE TEL. (0201) 85796856

Mitglied im BNI: Christian Elsner Training-Beratung-Coaching

02 IM-E › 02


Lokal

LM

Intro

FI

„Ich kann dieses‚ der volksnahe Boss‘ nicht mehr hören. Es gibt nur einen, der über allem steht – und der kickt im Himmel.“ Dr. Michael Welling traf sich mit Redakteur Lars Riedel in der Funktion als RWE-Chef. Zuvor war er als Vorstandsassistent beim VfL Bochum, bei McKinsey, für adidas und in der Hamburger Agentur Sportfive tätig. facts

Herr Welling, Sie sind der neue Chef an der rot-weissen Spitze und momentan läuft die Saison ganz gut. Ihr Verdienst? „Ich würde eher sagen, dass es der Verdienst der Mannschaft, des Trainerstabs und des Vereins als solchem ist. Ich bin ja erst seit Anfang Oktober auf meinem Posten.“

Es geht also um einen nüchternen Blick auf die Dinge. Aber Fußball ist Emotion. „Klar. Die Atmosphäre im Stadion hat mich auch bereits angesteckt. Da fiebert man einfach mit, nicht nur des Berufs wegen. Aber wenn es darum geht, eine Entscheidung zu treffen, dann bin ich in der Lage, Emotionen auszublenden.“

Gut, Leid ist man an der Hafenstraße gewohnt. „Aber das geht doch jedem Fan so, egal welchem Verein er die Treue hält. Aber es stimmt schon, die Leidensfähigkeit ist bei uns besonders hoch. Die Fans pflegen jedoch einen selbstironischen Umgang damit.“

Aber die Vereinsführung hält Sie anscheinend für den richtigen Mann? „Sagen wir mal so: Ich entspreche dem Anforderungsprofil, das RWE an den neuen Vorstandsvorsitzenden gestellt hat.“

Das können die Fans aber nicht immer. Noch sind wir Spitzenreiter der Liga. Was passiert, sollte ein Einbruch kommen? „Unser erklärtes Ziel ist es, unter die ersten fünf Plätze zu kommen. Und daran halten wir auch fest. Nachdem ich die ersten Spiele erlebt habe, bin ich auch sicher, dass die Fans weiterhin hinter ihrer Mannschaft stehen, selbst wenn wir mal einen Misserfolg einfahren sollte.“

Selbstironisch? „Bei jedem Spiel singen sie ‚Seit wir zwei uns gefunden, kenn ich nur frohe Stunden‘. Also selbstironischer geht es doch kaum noch. Aber wie gesagt, jeder Fan kennt das Leid. Schalke erlebt es zur Zeit, der VfL Bochum kennt es auch. Alle Fans leiden mit, nur nicht die vom FC Bayern – die haben keine Fans, die haben Kunden.“

Aha, und die wären? „Nun, RWE hat sich neu ausgerichtet. Die Führungsstruktur ist nun wesentlich schlanker. Im Rahmen der Neuausrichtung suchte der Verein einen Vorsitzenden, der zwar aus der Sportbranche kommt, aber nicht aus dem Essener Umfeld kommt.“

Wer ist dieser Mann? Dr. Michael Welling, der Vereinsvorstand und der Privatmann im Online-Film: www.essen.informer-magazine.de

Stimmt. Bei uns sieht man sogar den neuen Vorstandschef bei Currywurst und Bierchen im Stadion und im Gespräch mit den Zuschauern. Sind Sie der neue, der volksnahe RWE-Vorstand? „Also das mit dem ‚volksnah‘ höre und lese ich immer wieder – und ganz ehrlich: Es hängt mir zum Halse hinaus. Das stellt mich auf ein Podest, als ob ich über allen anderen stehen würde und hin und wieder zum Fußvolk heruntersteige. Wissen Sie: Es gibt nur einen, der über allem steht – und der kickt im Himmel.“ Helmut Rahn? „Okay, ich sehe, Sie beherrschen die Sache mit der Selbstironie auch.“ Ich bin ja auch RWE-Fan. Ich bin mit Rot-Weiss aufgewachsen. „Ich nicht. Aber der RWE ist einfach ein geiler Verein. Das war er schon immer. Die Fans sprechen sogar von einem schützenswerten Kulturgut.“

(,1)(67/,&+(5*(1866 Gekonnt abgerundet … Unsere Weinempfehlungen zu Ihrem Gaumenschmaus:

Frische Weidegänse

...

Ihr besonderes Geschmackserlebnis zum Martins- & Weihnachtstag. Zartes Gänsefleisch aus artgerechter Weidehaltung.

Kulinarisch Wild

...

Unsere große Auswahl an frischem Haar- & Federwild garantiert Ihnen schmackhafte Genusserlebnisse!

• Badischer Rotwein „Affentaler“ 2008er Spätburgunder, trocken

• 2007er Chianti Classico aus dem Hause Piccini, trocken

• 2009er Bordeaux aus Montagne/St. Emilion Weingut Philippe de Noange, trocken

Weidegänse und Wild ab sofort auf Vorbestellung bei EDEKA hundrieser! Essen Neue Mitte Haarzopf · Hatzper Straße 214 / Tel. 02 01 / 7 99 85 50 · Öffnungszeiten: Montag – Samstag 7:00 – 21:00 Uhr

Beiträge mit Freunden teilen ? IM-E › 03

A Auf www.facebook.com/INFORMER.Essen .

03


Ihr Gastronomiepartner im Ruhrgebiet

Lokal

Wir sind mit unserem Gründungsjahr 1900 eine der ältesten Getränkegroßhandlungen Deutschlands. Wir stehen für Tradition und sind ein modernes Familienunternehmen. Unser über 400 Artikel umfassendes Sortiment wird laufend um aktuelle Trendprodukte ergänzt. Geht nicht, gibt’s nicht ! Kampmann & Co. GmbH Zipfelweg 17, Tel.: 02 01 / 8 66 08-0

LOCAL

DISPLAY

Und was me

Wir befinden uns im Landeanflug… auf Ihre Nerven

[ ANZEIGEN ]

D

Goldverwertung „Bei uns bekommen Sie höchstpreise für Ihr Altgold! Wir nehmen Zahngold, defektes Gold, bruchgold, Antikschmuck, Barrengold, Goldmünzen sowie Luxusarmbanduhren. Eine kompetente und seriöse Beratung hat hierbei für uns oberste Priorität. Lassen Sie sich diese Chance nicht entgehen und profitieren Sie vom historisch hohen Goldkurs!“ Goldverwertung Essen, Am Stift 2, Tel.: 47 61 08 92 Bredeneyer Str. 98, Tel.: 50 73 34 13

OPTIK KLÖTGEN

Karikatur-Portraits ts & r… noch viel, viel mehr… „Pointiert, witzig, originell und garantiert immer ein Unikat. at. So einzigartig wie der Mensch, sch, genauso einzigartig die Karikatur! rikatur! Die Portraits sind nicht einfach fach nur Grafik, sie sind Handarbeit rbeit mit Liebe zum und dem Auge ge fürs Detail.“ Arnd Hawlina | Tel. 02 34 / 76 6 23 91 87 www.hawlina.de

er Traum vom Fliegen ist so alt wie die Menschheit selbst. Das Fliegen steht für Freiheit, Weite und Abenteuer. Schon Leonardo da Vinci (1452– 1519) beobachtete Vögel bei ihrem Flug, war fasziniert und machte Skizzen von möglichen Flugapparaten. Nur: Da Vinci konnte morgens aufwachen, ohne von einer Boeing 747 geweckt zu werden. „Knapp 18 Millionen Passagiere und rund 228.000 Flugbewegungen erzielte der Düsseldorfer Flughafen im Jahr 2007“, leitet Christoph Blume, Sprecher der Geschäftsführung der Flughafen Düsseldorf GmbH, stolz in eine Broschüre des Flughafens ein. Diesen Stolz können viele Menschen im Essener Süden nicht wirklich teilen. Sie wohnen direkt in der Einflugschneise des stetig wachsenden Giganten ‚Düsseldorf International‘. Das Erstaunliche aber: Blumes Einleitungssatz gehört zum Vorwort einer Broschüre mit dem Titel ‚Lärmschutz am Flughafen‘. Düsseldorf hat die Betriebsgenehmigung für 131.000 Flugbewegungen in den sechs verkehrsreichen Monaten im Jahr, erklärt uns der Flughafen auf telefonischer Nachfrage. Alles genehmigt also. Doch betrachtet man die Zahl mit deutscher Genauigkeit, ergibt das von Mai bis Oktober über 711 Starts bzw. Landungen am Tag. Der reine Wahnsinn für denjenigen, der sein Bett direkt unter dem beflugzeugten Sternenhimmel stehen hat; ein riesiger Wirtschaftsfaktor und Arbeitgeber für Region, Land und

für den, der die Nähe des Flughafens nicht mehr missen möchte. Macht man den Feldversuch – wir haben ihn gemacht – und wirft das Thema ‚Fluglärm‘ in die Runde, sei es an der Bar, auf Veranstaltungen oder auf einer privaten Party, scheiden sich sofort die Geister. „Eine Frechheit!“, schreien die einen, „Selbstgewähltes Schicksal, dann zieh doch weg!“, rufen die anderen. Und da ist was dran. Wir haben zwei Flughäfen in unserer unmittelbaren Nähe: den in Düsseldorf und den an der Grenze Essen/Mülheim – und beide stehen dort nicht erst seit gestern. Wir schätzen die Annehmlichkeiten, die uns das moderne Leben bietet. Nur leider bringen diese auch Nachteile mit sich, zum Beispiel Lärm. Wenn ich die Lautstärke einer stark befahrenen Hauptstraße nicht ertragen kann, suche ich mir dort keine Wohnung. Für Fluglärm müsste doch also eigentlich das gleiche gelten. Wir beschweren uns über Lärm, Dreck und Staus auf den Straßen, aber fast jeder Essener Ü18 fährt ein Auto. Genauso verhält es sich auch im Flugverkehr. Weit entfernte Länder bereist jeder gern. Und wie erreichen wir diese? Mit dem Flieger.

INFORMER-Redakteur Lars Riedel ist nicht in der Einflugschneise eines Flughafens groß geworden, dafür aber direkt im Autobahndreieck Essen-Ost. Als er sieben Jahre alt war, zogen seine Eltern berufsbdingt dort hin und die

ilo business center Bredeneyer Tor Bredeneyer Str. 2b Π45133 Essen

ENDERLING

KG

VERMIETUNG

Call-Center ✓ moderne Einzelbüros ✓

Containerdienst für Schutt und Abfälle

flexible Mietdauer ✓

Braust die Maschine jedoch über meinen Kopf hinweg, ist die Sache schon wieder eine ganz andere. Doch sagt man, „Nörgler gibt es überall“, macht man es sich zu einfach. Dass sie den Flughafen Düsseldorf selbst gerne nutzen, geben selbst die Mitglieder des Vereins ‚Bürger gegen Fluglärm‘ zu. Ihnen geht es um die Einhaltung der Nachtflugbegrenzung, die nach ihnen gerne schon um 22 Uhr beginnen könnte. Und sie befürchten die Ausweitung des Flugbetriebs, denn ein Ausbau ist geplant. „Es geht um ein Vorfeld, das hat nichts mit Starts und Landungen zu tun“, so die Erklärung in Düsseldorf. Doch betroffene Anwohner werfen dem Flughafen eine Salami-Taktik vor. Stück für Stück wolle man den Airport vergrößern. Und es gibt noch ein Gespenst, dass derzeit – aktuell und schon wieder – durch die Essener Presselandschaft geistert: Essen-Mülheim. Es häufen sich die Spekulationen über eine Privatisierung des kleinen Landeplatzes – und schon ist er da, der Aufschrei „Jetzt kriegen wir noch mehr Lärm!“ Auch den Kleinen würden die dort ansässigen Betreiber gerne in einen Großen verwandeln, wenn man sie nur ließe. Aber bedeutet das wirklich mehr Lärm? Vielleicht. Aber Tatsache ist auch, dass alle großen Metropolen dieser Welt über einen Flughafen verfügen. Und das Ruhrgebiet nimmt sich selbst gern als Metropole wahr. Eines bleibt Fakt: Wenn wir uns dem Fortschritt verschließen, werden wir bald keine Metropole mehr sein. Die Frage ist nur: Welchen Preis wollen wir dafür zahlen.

Autobahn summte ihn trotz Schallschutzmauer in den Schlaf. Bei der Arbeit an diesem Artikel fragte er sich, wie unsere Metropole wohl ohne A40 und A52 wäre. Wahrscheinlich ruhig, aber wahrscheinlich auch ziemlich leer.

79 21 31

78 93 92

BESTATTUNGSHAUS

ONNENSCHEIN KG O Zentrale: 45131 Essen-Wehmenkamp 4

24-Std.-Telefonservice ✓

Arbeitsbühnen Anhängerverleih

Top-Geschäftsadresse ✓ Post- und Sekretariatsservice ✓ Konferenz-/Seminarräume ✓

Container Transporte

TRADITION & FOR TSCHRITT

Schreibarbeiten ✓

ERFAHRUNG & KOMPETENZ

www.essen–bc.de 04

0201/4517-0

Im Hesselbruch 11 · 45356 Essen · 0201 / 66 20 81 www.enderling-vermietung.de · info@enderling-vermietung.de

Bredeney · Rüttenscheid · Werden · Heidhausen · Fischlaken · Kettwig · Heisingen · Stadtwald Rellinghausen · Bergerhausen · Holsterhausen · Haarzopf · Fulerum · Margarethenhöhe

IM-E › 04


meinen Sie?

Immobilienverkauf von Privat Trägt sich ein Eigentümer mit dem Gedanken des Verkaufs, steht am Anfang die Preisfindung: Wie kann er den marktgerechten Preis finden? Dieser ist beim Verkauf von enormer Bedeutung. Ein zu hoher Angebotspreis, der nach und nach reduziert werden muss, hat letztendlich nur eines zur Folge: Die Immobilie wird unter Preis verkauft. Neben der Frage zur Preisfindung ergeben sich noch viele weitere Fragen, auf die der gute Makler Antworten hat. Andre Majchrzak , M & N Immobilien OHG Gemarkenstraße 89, Tel.: 74 94 66-0

LOCAL Die Beschwerden kommen ja nicht von vielen Leuten, sondern von einigen wenigen, die aber viel Geld haben – und viel Macht. So ist der Stadtteil Bredeney teilweise bewohnt von eben diesen wenigen Flughafengegnern, die z.B. Chefs von Großunternehmen in Mülheim oder Essen sind und mit dem Steueraufkommen dieser Unternehmen Druck auf die Stadtspitzen ausüben. Und diese haben den Wunsch, ihr Privathaus in einer Gegend ohne Fluglärm zu wissen. Aber dieses Bredeney liegt nun leider Gottes nur vier oder fünf Kilometer von dem seit knapp 70 Jahren bestehenden Flughafen Essen-Mülheim entfernt. Die Bürger dort müssen es nun aber auch zulassen, dass sich dieser Flughafen entwickeln kann. Das aber soll verhindert werden – mit allen Argumenten, auch wenn sie nicht stimmen wie zum Beispiel die angebliche Lärmbelästigung. THEODOR WÜLLENKEMPER IST DER INHABER DER WESTDEUTSCHEN LUFTWERBUNG (WDL). ER GILT ALS EINER DER PIONIERE DER LUFTFAHRT NACH DEM ZWEITEN WELTKRIEG. DER HAUPTSITZ DES LUFTFAHRTUNTERNEHMENS IST DER FLUGHAFEN ESSEN/MÜLHEIM. ABER AUCH AM DÜSSELDORFER AIRPORT UND IN KÖLN/BONN IST DIE WDL-GRUPPE VERTRETEN.

DISPLAY

Fluglärm störend? Nein, man gewöhnt sich einfach daran. Denn seien wir mal ganz ehrlich: Jeder fliegt gern in den Urlaub und nutzt dazu den Flughafen in unmittelbarer Nähe. Natürlich muss sich ein Flughafen auch an gewisse Spielregeln halten. In Düsseldorf haben wir zum Beispiel immer noch ein Nachtflugverbot. Und es ist wichtig, dass dieses auch eingehalten wird. Den Flughafen aber komplett wegzudiskutieren, ist schlichtweg der falsche Weg.

[ ANZEIGEN ]

Tradition verpflichtet „PAX LANGEN ist seit 1900 der würdevollen Bestattung verpflichtet. Auch die vierte Generation bleibt diesem Grundsatz treu. Da sich der Tod nicht an Bürozeiten hält, betrachten wir es als Selbstverständlichkeit, Ihnen zu jeder Zeit zur Seite zu stehen. Unsere langjährige Erfahrung ermöglicht es uns, Ihnen die individuelle, umfassende und hilfreiche Beratung zu gewähren, die Sie in einer solchen Ausnahmesituation benötigen. Ihr an uns gerichtetes Vertrauen verinnerlichen wir als Herausforderung und machen sie zum Leitfaden unserer Arbeit.“

JÖRAN STEINSIEK IST DER VORSITZENDE DER SPD IN KETTWIG.

Alle Meinungen im Film: essen.informer-magazine.de Oder scannen Sie den Code hier rechts mit Ihrem Smartphone!

Qualitätsmanagementsystem Q ualitätsmana nach D IN EN ISO 90 DIN 9001:2008

Die Rechnung ‚mehr Starts + mehr Landungen = mehr Lärm‘ geht nicht auf. Wir haben jetzt zwar mehr Flugbewegungen als in den 80ern, doch die modernen Triebwerke sind heutzutage wesentlich leiser. Zudem haben wir erheblich in den passiven Schallschutz investiert. Auch auf die Einhaltung der Nachtflugbeschränkung legen wir besonderen Wert. Nur bedarf es auch einer Karenz. Denn wie bei anderen öffentlichen Verkehrsträgern sind auch bei einem Flugzeug Verspätungen nicht gänzlich auszuschließen. VERONIKA BAPPERT LEITET DEN NACHBARSCHAFTSDIALOG AM FLUGHAFEN DÜSSELDORF.

LM

FI

Ungerecht?!

Wir sind ja nicht gegen den Flughafen selbst. Aber er soll sich an die Regeln halten. Natürlich kann es zu Verspätungen und damit zu Verstößen gegen die Nachtflugbeschränkung kommen. Aber es gibt Maschinen, die kommen regelmäßig zu spät. Und wenn diese zu 50, 60 oder 70 % nach 23 Uhr landen, dann stimmt da etwas im System nicht. Zudem droht die Gefahr, dass von Seiten der Bundespolitik die Nachtflüge erleichtert werden sollen. Damit droht in Düsseldorf auch ein Flugbetrieb rund um die Uhr. Für uns der Supergau, weil wir dann überhaupt keine Nachtruhe mehr finden würden. Leider machen Politik und Verwaltung, sowohl im Land als auch in Essen, eine reine Pro-Flughafen-Politik.

„Fordert Vater Staat Steuern nach, dann erhebt das Finanzamt 6 % Zinsen p.a. auf die Nachzahlung. Bekommt der Steuerzahler etwas zurück, muss das Finanzamt seinerseits Zinsen zahlen. So weit, so gut. Aber die Realität sieht anders aus. Denn das Finanzamt muss die Zinseinnahmen nicht versteuern, der Steuerzahler schon. Der Staat verdient also an den Zinsen, die er zahlt. Ist das so? Bald leider schon.“ Wie wehrt man sich? Der Film verrät es: www.essen.informer-magazine.de

GEORG REGNIET & JÜRGEN PÖTSCHKE WOHNEN IN ESSEN-KETTWIG UND SIND MITGLIEDER DES BÜRGERVEREINS ‚BÜRGER GEGEN FLUGLÄRM‘.

Steuerberater Dietmar Pues, Tel. 72 00 80, www.pues.de

GOP Varieté Rottstraße 30

Lad Dich auf!

Powered by mStore

MODE-OUTLET ULTIMO Viehoferstraße 31

Juwelier Amana FriedrichEbert-Str. 24

Hörsysteme Biermann

Ihrem iPhone, iPod oder iPad geht der Saft aus? In der Essener City hat diese Durststrecke nun ein Ende. Als einer der ersten Städte in Deutschland verfügt unsere Innenstadt nun über zahlreiche Ladestationen für die wohl beliebtesten Apple-Produkte. Wo? Unter anderem hier:

IM-E › 05

Katharina Christidis, PAX LANGEN Klarastr. 69, Tel.: 77 31 50

Hörsysteme Biermann Kastanienallee 106

Hotel Ambassador Viehofer Str. 23

Sumi Sushi Friedrich-Ebert-Str. 16 Schuhhaus Austen Kastanienallee 86

Licht mit System Viehofer Strasse 2-4

Balkan Hof Essen Viehofer Straße 41

Essen · Ihre Apple Erlebniswelt Einkaufszentrum Limbecker Platz 1a · www.mstore.de Filme auf‘s Smartphone? Siehe Seite 2.

05


Wir packen‘s an! LM

FI

Arbeit ist ihre Arbeit: Die Chefin der Essener Agentur für Arbeit im Interview mit INFORMERRedakteur Lars Riedel. Noch mehr verrät nur der Filmbeitrag unter www.essen.informer-magazine.de.

„Der Job bei der Bundesagentur kann so anders nicht sein… dachte ich!“ Frau Wilken-Klein, wissen Sie eigentlich, dass Sie die erste Frau an der Spitze der Agentur für Arbeit in Essen sind? Ja, das weiß ich. Aber macht das einen Unterschied? Vielleicht in der Führung der eigenen Mitarbeiter. Mir ist die Motivation in meiner Mannschaft wichtig. Wir haben viele Prozesse bereits optimiert und verinnerlicht. Jetzt steht vor allem die Wertschätzung für das, was jeder einzelne bei uns tut, im Vordergrund. Ich selber habe aber nie darüber nachgedacht, ob es einen Unterschied macht, dass ich eine Frau bin. Mich treiben Ziele, Ehrgeiz und Leistungswille an. Da ist das Geschlecht egal. Ihren Weg haben Sie auf jeden Fall gemacht. Es ging ja sogar bis in die Nürnberger Zentrale. Aber warum tritt eine

Juristin mit dem zweiten Staatsexamen einen Job als Berufsberaterin an? Das war eher Zufall. Zunächst war ich als Prozessanwältin in Essen tätig, bevor ich für eine Personalvermittlung von Fach- und Führungskräften gearbeitet habe. Doch dann kam die Routine und der Wunsch nach Veränderung. Ich bin zwar in Emden geboren, lebte aber schon lange in Dortmund und wollte aus NRW auch nicht weg. Also habe ich mich auf verschiedene Stellen beworben und die Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit in Düsseldorf hat geantwortet. Und dennoch sind Sie nach verschiedenen weiteren Stationen in der Bundesagentur nach Nürnberg gegangen. Warum? Ganz einfach: Mich hat die Neugierde getrieben.

Aber nun sind Sie ja wieder im geliebten NRW und bringen die Erfahrung aus der freien Wirtschaft und dem Alltagsgeschäft der Bundesagentur mit nach Essen. Kann die Agentur eigentlich von der freien Wirtschaft lernen? Der Vergleich des freien Marktes und der Arbeit in der Bundesagentur ist natürlich interessant. Einiges können wir daraus tatsächlich lernen. Allerdings darf man auch nie vergessen, dass unsere Kunden einer anderen Klientel angehören. In meinen Zeiten bei der Personalberatung habe ich Menschen aus einem Job in einen neuen vermittelt. Natürlich stehen wir jedem, der sich beraten lassen will, zur Seite. Aber die meisten unserer Kunden stehen halt nicht in Lohn und Brot. Als ich schließlich Berufsberaterin wurde, habe ich mir gedacht, das kann so anders nicht sein. Ich hab‘ mich eines Besseren belehren lassen.

Im Januar dieses Jahres trat Katja Wilken-Klein die Nachfolge von Luidger Wolterhoff als Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit in Essen an. Ihre Laufbahn bei der Bundesagentur begann aber schon viel früher. 2002 startete die heute 39-Jährige ihre Arbeit als Berufsberaterin für Abiturienten facts

Apropos lernen: Ab wann kristallisiert sich Ihrer Meinung nach heraus, welche Chancen ein Mensch auf dem Arbeitsmarkt hat? Unsere Arbeit fängt zwar erst zwei Jahre vor dem Schulabschluss an, doch die Qualifikation für den Arbeitsmarkt beginnt bereits im Kindergarten. Beim Spielen mit Bauklötzchen? Das zwar nicht. Aber es ist schon entscheidend, ob ein Kind zum Beispiel gelernt hat, dass Mama und Papa morgens arbeiten gehen oder nicht. Wenn Sie heute vor der Wahl stünden: Personalberatung oder Vermittlung von Arbeitslosen? Ganz klar die Vermittlung der Arbeitsagentur. Menschen aus der Arbeitslosigkeit in Arbeit zu vermitteln, ist einfach das größere Erfolgserlebnis.

und Hochschüler in der Agentur für Arbeit in Hamm. Weitere Stationen führten die Juristin als Geschäftsstellenleiterin in die Arbeitsagentur Herford und als Geschäftsführerin ‚Operativ‘ nach Iserlohn. 2007 folgte schließlich der Wechsel nach Nürnberg als persönliche Referentin des Vorstands in der Bundeszentrale. www.arbeitsagentur.de

◆ Exclusive Bäder ◆ Küchenarbeitsplatten ◆ Treppenanlagen ◆ Fensterbänke

Ständig über 10.000 m2 Materialauswahl vorrätig: Marmor · Granit · Quarzit · Limestone · Schiefer E&W Natursteinwerk GmbH • In der Hagenbeck 25 · 45143 Essen • Tel.: 02 01 / 63 49 30

06

IM-E › 06


ANZEIGENSONDERVERÖFFENTLICHUNG ANZEIGEN

Lokal

LM

FI

Leben wie auf der Schloßallee Sie leg legen Wert auf eine besondere Adresse? Dann sind Sie hier genau richtig! In direkter Nachbarschaft des imposanten Schloß Borbeck und seinem großzügigen Schloßgarten. Die Immobilie barscha befindet sich in einem verkehrsberuhigten Abzweig der Schloßstr. in einer schönen Grünlage. befinde Grundstück ist insgesamt ca. 620 m² groß und s/w ausgerichtet. Rund 230m² feinste Wfl. Das Gr hochwertigen Einbauten und der Poolbereich mit ca. 134m² lassen keine Wünsche offen. KP: mit hoc 820.000,- € inkl. 2 Garagen zzgl. 3,57% Prov. inkl. der gesetzl. MwSt. ID:1235542 820.00

„Die Hyperinflation kommt. Es ist nur die Frage wann.“

Essen - NRW Telefon +49-(0)201-43 61 61 · Essen@engelvoelkers.com www.engelvoelkers.com/essen · Immobilienmakler

Dr. Holger Klein

FI

FDP-Landtagsabgeordneter Ralf Witzel mit Schülerin Tanja Figlus

LM

„Politik: kein Nineto-five-Job!“ „Einmal im Jahr räumen wir im Landtag für drei Tage unseren Platz im Plenarsaal, dann rücken Jugendliche an ihre Stelle. Natürlich habe ich während dieser Zeit nicht einfach Urlaub gemacht. Ich habe die Jugendlichen begleitet, ihre Arbeit und die Debatten intensiv verfolgt. Und erfreulicherweise war es auch in diesem Jahr so, dass eine ganze Reihe politischer Forderungen erarbeitet wurden, die für uns als richtige Abgeordnete interessant und wertvoll sind.“

„Es ist ein unglaubliches Gefühl, im Plenarsaal zu sitzen. Es war aber auch etwas irritierend. Alles war so groß und so neu. Meine Mitstreiter waren unbekannte Gesichter für mich. Am ersten Tag lernt man sich daher erst einmal untereinander kennen. Am zweiten Tag ging es dann aber schnell von einer Sitzung in die nächste. Wir diskutierten und debattierten. Sogar fürs Essen war nur wenig Zeit. Da weiß man mal, wie es den richtigen Abgeordneten geht.“

Warum hat Tanja Figlus die Rede, die sie halten wollte, doch nicht gehalten? Der Filmbeitrag unter www.essen.informer-magazine.de Dr. Holger Klein (oben) schrieb seine Dissertation zum Thema ‚Die Finanzierung mittelständischer Unternehmen durch Genossenschaften im Strukturwandel‘. Als Betriebsbereichsvorstand führte er die Raiffeisenbank östl. Südeifel erfolgreich durch die Sanierung. Heute arbeitet er als facts

Unternehmens- und Personal-Coach. www.holger-klein.biz | Politischer Rollentausch: Der Essener FDP-Landtagsabgeordnete Ralf Witzel räumte für die Bredeneyer Schülerin Tanja Figlus (unten) seinen Platz. Der NRW Jugend-Landtag fand in diesem Jahr bereits zum dritten Mal statt. www.landtag.nrw.de

„Ihr B Bett ist eine wichtige Investition – vielleicht eine ffür das ganze Leben. Denn guter, sprich gesunder Schlaf ist die wichtigste Energiequelle sunde Ihren Körper und Geist. Die grundlegende für Ih Voraussetzung für Ihren gesunden Schlaf ist Vorau individuell für Sie angepasstes Bettsyein in stem. Als Ihr Spezialist für gesundes Liegen Schlafen begleiten wir Sie deshalb Schritt und S Schritt auf Ihrem Weg zum erholsamen für S Schlaf: von der persönlichen Schlaf- und LieSchlaf geanalyse über die Zusammenstellung Ihres geana maßgeschneiderten Bettsystems bis hin zur maßg ersten Nacht in Ihrem neuen Traumbett. Und Zusammenarbeit mit Ärzten, auch u unsere enge Zusam Gesundheitsinstituten sowie Therapeuten und Gesun Ihnen das gute Geunser Plus an Service geben ge Bettenstudio Burkhard Nolten fühl: mit dem Bettenstu richtig.“ liegen Sie immer richtig

Hindenburgstraße 23-27 | Tel.: 02 01 / 20 79 62 www.bettenstudio-nolten.de

FILM  tage !!!

erung & Mon

inklusive Lief

8.799,- €

19.036,- €

VE atur IIV N KLUS IIN u Spüle + Arm xtra GratisB-E arhocker

äte, 5 N E FF-Ger

2 Trend-

• exklusive Unterhaltungs-Elektronik • hochwertige Haushalts-Technik • erstklassige Kücheneinrichtungen Marktstr. 57-59 Essen-Borbeck Telefon (02 01) 86 88 00

Die Jubiläumsküche Mattlack-Küche ca. 385 x 245 cm. Ohne Dekoration.

zum Sensationspreis!

VERKAUFSOFFENER SONNTAG AM 07. NOVEMBER VON 13 BIS 18 UHR IM-E › 07

Mo - Fr: 9 – 13.30 & 14.30 - 18.30 Uhr Mi: bis 18 Uhr · Sa: 10 - 14 Uhr

www.balster-essen.de

Alle Inhalte plus Links und Film-Erweiterungen unter www.essen.informer-magazine.de

07

IMMOBILIE DES MONATS!

„Die Kapitalmärkte zeigen nie da gewesene Risiken – bestes Beispiel Griechenland. Auf Tagesgeldkonten deponiertes Geld erzielt nur noch geringe Zinssätze. Investiert man in Fonds, verschlingen gesetzliche Auflagen einen Großteil des Gewinns. Stellt sich für Anleger die Frage: Worin kann ich noch sicher investieren? Selbst im Immobilienmarkt steht und fällt die Investition mit der Nutzung des Gebäudes. Die durch Wirtschaftskrise und Haushaltslöcher ausgelöste Inflationsgefahr schreit nach innovativen Investitionsmodellen. Und eines davon wird hier in Essen umgesetzt: Die AG, die in das Wachstum ausgewählter, stabiler Mittelstandsunternehmen investiert. Die örtliche Nähe, die Prüfung und Kontrolle durch Unternehmensberater und schließlich auch die Eigenkontrolle und Mitbestimmung der Investoren geben diesem Modell Sicherheit. Ganz zu schweigen von Renditen im zweistelligen Bereich. Und wer möchte nicht gerne durch seine Heimatstadt fahren und sehen können, wie seine Investition wächst?“ Noch Fragen offen? Die Antworten im Filmbeitrag unter www.essen.informer-magazine.de.


Handeln st

„Der RĂź-Award ist Basisdemokratie.“ „Bei uns geht alle Macht vom Volke aus! Schon bevor Ihr Euren Wahlzettel fĂźr die besten Gastronomen RĂźttenscheids in die virtuelle Urne im Internet werft, wollen wir von Euch wissen: Wer hat die beste Bar?

LM

ď ˝

FI

Wo stieg in diesem Jahr die fetteste FĂŞte? Und wenn Ihr Euch jetzt fragt, wie uns Eure Vorschläge erreichen: Die Leute vom INFORMER verraten es Euch sicherlich in den Facts am FuĂ&#x; dieser Seite.“

Wer ist wahlberechtigt? Wer darf nominiert werden? Und wer ist eigentlich Rß-Diger? Der Filmbeitrag unter www.essen.informermagazine.de lässt keine Frage offen.

Marko Vogt

FI

LM

„Es ist nicht ht nur r eck, ein Scheck, es sind Gesichter.“

design: com.formedia . Ute Glebe . www.comformedia.de

.ICHTSVERGEHT SCHNELLERALSDIE:EIT T

„Plan setzt sich fĂźr eine Welt ein, in der sich Kinder frei entfalten und entwickeln kĂśnnen – und zwar mit Patenschaften in insgesamt 48 Ländern. Ich perĂśnlich wurde damals von einem Arbeitskollegen angesprochen. Er hat mich darauf hingewiesen, dass es dieses Kinderhilfswerk gibt. Er stellte mir die berechtigte Frage, ob es nicht an der Zeit sei, von dem GlĂźck, was man im Leben hatte, auch mal etwas weiterzugeben. Dieser Erstkontakt ist nicht ungewĂśhnlich. Plan tritt nicht mit einer offensiven AuĂ&#x;enkommunikation auf. Das bekannteste Gesicht ist wohl Ulrich Wickert, der auf Plakaten fĂźr Plan-Patenschaften warb. Die zurĂźckhaltende Ă–ffentlichkeitsarbeit hat einen Grund: Werbekampagnen verschlingen Unsummen! Bei Plan aber ieĂ&#x;en 80 Prozent der Gelder aus Spenden und Patenschaften in die Entwicklungsprojekte. Gesundheit, Bildung, Lebensumfelder und Einkommen: Das sind die Kernarbeitsfelder in den sorgfältig ausgewählten Projekten. Dabei ist das Patenkind quasi ein Botschafter seiner Gemeinde. Ich habe mittlerweile zwei Patenkinder – zwei kleine Jungs, einen in Afrika und einen in SĂźdamerika. Und wenn Sie mich fragen, was eine Patenschaft so besonders macht: die Gesichter und das GefĂźhl, dass es irgendwo auf der Welt jemanden gibt, der mich nicht im Stich lässt, sondern hilft.“

'ERADEINDERDUNKLEN*AHRES HRES ZEIT MACHT MAN SICH 'EDAN DAN EBEN KEN Ă“BER DAS EIGENE ,EBEN RDIE pUNDVIELLEICHTAUCHĂ“BERDIE EFFEN EIGENE6ERGÂťNGLICHKEIT4REFFEN 3IE%NTSCHEIDUNGEN FĂ“RDIEES IEES PLĂ?TZLICH UND UNERWARTET T ZU SPÂťTSEINKANN +Ă“MMERN 3IE SICH RECHTZEITIG ZEITIG UM )HRE "ESTATTUNGSVORSORGE ORGE 3OKĂ?NNEN3IESICHERSEIN DASS DASS IM4ODESFALLALLENOTWENDIGEN IGEN !NGELEGENHEITENGENAUSOGE OGE DEN REGELTUNDAUSGEFĂ“HRTWERDEN NSCHT WIE 3IE ES SICH GEWĂ“NSCHT :UFALL HABEN UND NICHTS DEM :UFALL Ă“BERLASSENIST

7IRNEHMENUNS :EITFĂ“R3IE %RFAHREN3ERIĂ?S6ERLÂťSSLICH SSLICH SSLICH CH

%SSEN (AARZOPF 2AADTER3TRAÂśE

ď ˝

Sie haben keinen Plan, was Plan ist? Christian Mahnert-Lueg erklärt es – und zwar mit Herzblut. Der Film in der Online-Ausgabe: www.essen.informer-magazine.de.

4EL WWWBESTATTER IN ESSENDE

Christian Mahnert-Lueg

‚Auf Asche‘-Herausgeber Kevin Mill

Marko Vogt (oben), MitgrĂźnder des RĂź-Award e.V. liegt mit seiner Vermutung goldrichtig. Vorschläge kĂśnnen Ăźber www.facebook. de in der Gruppe ‚RĂœ AWARD‘ gepostet oder per Email an info@rue-diger.de gesendet werden. Und da die INFORMER MAGAZINE den RĂź-Award als Medienpartner unterstĂźtzen, nehmen wir NominierungswĂźnsche auch entgegen:

facts

PASST.

redaktion.essen@informer-magazine.de. www.rue-award.de | Christian istian Mahnert-Lueg (unten) ist zweifacher Plan-Pate. Mit den Patenschaftenn und Spenden unterstßtzen die Paten nachhaltige Entwicklungsprogramme me in 48 Ländern. Ein jährlicher Rechenschaftsbericht informiert genau, wofßr die Gelder verwendet wurden. www.plan-deutschland.de

ZU IHRER PERSĂ–NLICHKEIT.

PRIVATE BANKING.

Wohnen mit Sicherheit!

Hausnotruf Ein Zusatzgerät zum Telefon, ein Funksender, der immer mitgefßhrt werden kann – schon ist jederzeit Hilfe verfßgbar!

Wir helfen weiter – aber sicher!! Informationen und AnschluĂ&#x; unter: 08 00 / 2 72 78 47 (kostenfrei) FĂźr Ihr VermĂśgen erarbeiten wir zukunftsweisende Strategien und kreative LĂśsungen. Passgenaue Beratung Ihrer WĂźnsche und Ziele fĂźr Ihren persĂśnlichen Erfolg.

Parkett fĂźr jeden Raum

Sicherheit auch zum Verschenken: Geschenkgutscheine mit Sonderkonditionen fĂźr 3, 6, 9 oder 12 Monate!

Regionalverband Ruhr e.V. Richterstr. 20/22 45143 Essen

Hausnotruf – Ihre zuverlässige und schnelle Hilfe im Notfall!! www.hausnotruf-dienst.de

Parkett Kontor • IsabellastraĂ&#x;e 33 • 45130 Essen Tel.: 0201 / 77 17 04 • Fax.: 0201 / 77 04 26 www.parkett-kontor.de

08 IM-E › 08


tatt reden FI

LM

Lokal Tee des Monats

FI

LM

Wer Tee genießen will, muss sich Zeit nehmen und sich an seinen spezifischen Geschmack gewöhnen. Der aromatisierte Grün-Tee „Morgentau“ mit Mango-Zitrusgeschmack ist ein Klassiker im Sortiment von Ronnefeldt. Die Komposition mit großblättrigem Sencha und fein-fruchtigen Aromen und Blüten lädt zur Entspannung ein.

Die Tee Oase, Kaiser-Wilhelm-Platz 6, Tel.: 5 14 63 57, www.tee-oase-essen.de

Krimiautorin Ursula Sternberg

Jens Geier, MdEP

Ziele definieren. Ziele erreichen.

„I hab gesagt, „Ich ic ich mach’ das mal!“

„Viele Menschen fürchten sich vor Europa.“

„Ic saß einmal mit einem Bekannten bei einem Glas „Ich We Wein zusammen. Ernüchternd stellten wir fest, dass es keine richtig guten Geschichten mehr gibt. Also ha haben wir ein bisschen rumgesponnen. Ich bot mich ar arrogant an, die ganze Geschichte niederzuschreibe ben. Da merkte ich erst, wie schwer so etwas ist. Ich ha habe dann letzendlich für meinen ersten Roman au auch fünf Jahre gebraucht – aber er ist erschienen. Je Jetzt kommt der vierte Roman auf den Markt, und es wi wird bestimmt nicht der letzte sein.“

„Das ist alles soweit weg, das hat alles nichts mit uns zu tun und ähnliches. Ich wollte zeigen, dass es in der Europapolitik um sehr alltägliche Angelegenheiten geht. Unsere Kinder wachsen in ein noch enger zusammenarbeitendes Europa hinein, als wir es heute kennen. Und deshalb habe ich das Kinderbüchlein ‚Papa, was machst Du eigentlich in Europa?‘ herausgebracht. Wenn vielleicht der eine oder andere Erwachsene einen Blick hineinwirft, ist das natürlich ein positiver Nebeneffekt.“

Wer ist die Hauptfigur im neuen Sternberg-Krimi? W Und wo kann ich sie erstmalig kennenlernen? Die und ander Antworten im Film unter www.essen.informer-magazine.de.

Warum lässt sich Jens Geier karikieren? Und warum sein Sohn nicht? Ein Klick auf den Filmbeitrag liefert die Begründung: www.essen.informer-magazine.de.

FI

„Junior Award – sauber, da ist das Ding!“ „Ich stecke mir meine Ziele immer etwas höher. Denn wenn ich etw etwas mache, dann mache ich etw es au auch 120-prozentig. Als ich zur Auszeichnung zur Nachwuchsführungskraft 2010 der wuc Fachzeitschrift ‚kfz-betrieb‘ und Fach der Santander Bank nach Wien kam, wusste ich bereits, dass kam ich u unter den ersten drei Nominierten war. Als mein Name dann nier nicht bei Platz drei fiel, wurde nich es sp spannend. Ich bin ein ehrgeiziger Mensch, aber in einem geiz gesundem Maße. Ich verfalle gesu nicht in Verbissenheit und hätte nich auch den anderen durchaus den ersten Platz gegönnt. Als dann erst

LM

Sie haben sich etwas vorgenommen, waren motiviert und begeistert von Ihren Ideen. Und dann? Irgendwie bleibt doch alles beim Alten! Einen objektivierten, zielführenden Blick zu bewahren, fällt schwer. Sie sind persönlich involviert, haben vielleicht schon einiges riskiert. Ein qualifizierter Personalund Projekt-Coach bringt Struktur in die Sache, damit Sie wieder Fahrt aufnehmen können! Der Film unter www. essen.informer-magazine.de Birgit Kreuzberger Personal- & Projekt-Coach Tel. 01 71 / 185 52 07 www.personal-projektcoaching.de

aber beim zweiten Platz mein Name wieder nicht gefallen ist, war ich schon sehr stolz. Bei der Auswahl zum Award geht es vor allem um kreatives Unternehmertum. Wenn die Jury mit Tatendrang, Ideen und Zielstrebigkeit ihre Entscheidung begründet, dann ist das ein großes Lob. Und das muss ich auch an meine Mitarbeiter weitergeben. Ihnen liegt die Qualität unserer Arbeit ebenso am Herzen wie mir. Und dabei sind und bleiben wir alle authentisch. Wenn wir abends nach Hause kommen, verändern wir uns nicht. Wir sind, wie wir sind. Und das kommt gut an.“

Atemberaubende Kulisse – Der Film zur Verleihung im KunstAt his historischen Museum Wien: www.essen.informer-magazine.de.

Wenn Ihre Lieben Trauer tragen, werden Sie nicht mehr da sein. Sorgen Sie deshalb vor. Bestattungsvorsorge – das ist Fürsorge für die Familie. Wir stehen Ihnen in allen Situationen einer Bestattung immer helfend zur Seite. Essener Beerdigungsanstalt HEIMKEHR Zweigertstraße 8, Tel.: 02 01 / 77 31 66 www.heimkehr-essen.de

Marcel Seyer

Europabüro Essen bestellt werden. www.jensgeier.eu | Marcel Seyer facts (unten) hat die AS Automobile Seyer GmbH & Co.KG von seinem Vater übernommen. Die beiden Essener Betriebe, Franken- und Sabinastraße, bieten sowohl Kfz-Handel als auch Kfz-Service an. Den Preis für den ersten Platz beim ‚kfz-betrieb‘-JuniorAward nahm der Jungunternehmer in Wien entgegen. www.automobile-seyer.de

© dzain - Fotolia.com

Ursula Sternberg (oben links) hat gerade den dritten Krimi ihrer Ruhrgebiets-Reihe fertig gestellt. gestel Am 17.11. findet die Premierenlesung statt. Karten gibt es bei ‚Alex liest Agatha ‘ auf der Rü zu kaufen. www.ursula-sternberg.de | SPD-Politiker Jens Geier (oben rechts) Jens Geier vertritt seit dem Juli 2009 das westliche Ruhrgebiet und den nördlichen Niederrhein in Brü Brüssel. Das Kinderbüchlein ‚Papa, was machst Du eigentlich in Europa‘ kann über das

Dienste den Lebenden – Ehre den Verstorbenen.

Das Beste von der

Roncalli’s Panem & Circenses

Gans!

Das Restaurant-Theater ‚Roncalli‘s Panem et Circenses‘ am Jagdhaus Schellenberg in Essen ist von Beginn an ein Erfolgsrezept in vielen Gängen. Die Mixtur aus einem edlen Vier-Gang-Menü und Varietékunst auf höchstem Niveau sorgt für Begeisterung bei den Besuchern. In diesem Jahr wird der Winter ‚gans‘ festlich, gilt es doch, zehn erfolgreiche Jahre ‚Roncalli’s Panem et Circenses‘ am Jagdhaus Schellenberg zu zelebrieren. Mit ‚Gans & Gloria‘ wird vom 05.11.2010 bis 15.01.2011 eine rauschende Party gefeiert. Damit das Menü aus Manege und Mahlzeit auch gelingt, würfelt der Kabarettist Kai Magnus Sting als komödiantischer ‚Chefkoch‘ die Zutaten in appetitliche Häppchen, schmort Wort und Witz und serviert mit Chefkellnerin Gloria ein gans(z) und gar leckeres Geburtstagsfest.

die Gänse flattern wieder durch den Gebrandenhof. Ab sofort auf unserer speziellen Speisenkarte.

Restaurant Gebrandenhof · Wittenbergstr. 85 · 45133 Essen · Tel.: 0201/444422 info@gebrandenhof.de · www.gebrandenhof.de · Tischreservierung erbeten.

Hochzeitsfotos ab 250 €.

FOTOSTUDIO ESSEN

Jagdhaus Schellenberg · Heisinger Straße 170 · 45134 Essen Informationen & Reservierungen: 02 01 / 7 99 41 60 oder www.jagdhaus-schellenberg.de

/Infos/ www.fotostudio-essen.de

/Portrait/ /Hochzeit/ /Akt/ /Babybauch/

Was bedeuten diese Kästchen? IM-E › 09

RÜTTENSCHEIDER PLATZ 12 45130 ESSEN FON + FAX: 02 01/77 81 05 www.andreakuervers.de

– Anzeige –

MODE DESIGN

Eine Erklärung finden Sie auf Seite 2

09


faceto Nur für uns. Nur in Essen. Menschen und Ma Gedruckt auf Papier. Und jetzt auch au

Edna Brocke – Leiterin der Alten Synagoge Essen Simone Raskob – Dezernentin der Stadt Essen

Stefan Jansen Centerleiter »LUEG Essen«

M

Ulrich Meier Kreishandwerkerschaft Essen

L FI

Wenn Ihnen ein Artikel mit FilmKennzeichnung im Heft begegnet, dann finden Sie in der online-Version des INFORMER einen Film zu dem Beitrag. Sie finden sich ganz leicht zurecht, denn online orientiert sich der INFORMER 1:1 am Aufbau der PrintAusgabe.

Ludger K. Comedian


Mit dem Smartphone direkt zum Film Das ist keine Briefmarke, sondern ein QRCode. Mit einem Barcode-Scanner auf ihrem Smartphone (bspw. i-nigma) können Sie diesen scannen und werden direkt zum Film weitergeleitet ...

oface Macher informieren - persönlich und direkt. ausführlich im Film-Interview. Immer online auf ...

www.essen.informer-magazine.de Benny & Joyce Musiker Reinhard Paß Oberbürgermeister

Ralf Witzel Mitglied des Landtages NRW

IN DREI AUSGABEN ÜBER 50 FILMBEITRÄGE VON ENGAGIERTEN ESSENER KÖPFEN Ab sofort können Sie das, was in den Informer Magazinen steht, nicht nur getrost nach Hause tra-

www.facebook.com/informer.essen

gen. Wir bringen Bewegung in die Sache und lassen jetzt einfach mal all die Leute selbst zu Wort

www.twitter.com/informeressen

kommen, die etwas Spannendes über unsere Stadt zu erzählen haben. Von Mensch zu Mensch,

Hier gibt’s nicht nur den Info-Happen für zwischen-

ganz direkt, face to face.

durch, hier können Sie auch ins Gespräch einsteigen.

Im Internet sogar als Film-Interview mit allen Hintergrund-Infos zum Anklicken. Überall abrufbar

Aus Local-Media wird Social-Media – auf Augenhöhe

auf Ihrem Computer, dem Smartphone oder einem iPad – ganz wie und wo Sie mögen.

und immer ganz dicht dran. Wir fragen uns ja schon

Und wenn die aktuelle Ausgabe wieder mal viel zu schnell vergriffen ist: Sie verpassen trotzdem

lange, was Sie sich eigentlich dabei denken … ;-)

nichts! Der INFORMER steht rund um die Uhr als interaktives Menü im Netz für Sie parat. Und häppchenweise bekommen Sie die Infos sogar mundgerecht über Facebook und Twitter. Jeden Monat Menschen, Köpfe und Meinungen aus der Region. Wann Sie wollen, wo Sie wollen, wie Sie wollen. Wenn Sie wollen …


ANZEIGENSONDERVERÖFFENTLICHUNG

Dirk Wahmann

Wir wollen Ihren Alten! „Badplanung ist nicht mit der Gestaltung anderer Räume zu vergleichen.“

Garantie rt € 2.5 00,-* für jedes Altfahrze ug!

Ford Quartett

enwagen Ford Transit Kast

ssistent ESP inkl. Berganfahra Fernbedienung + ng elu ieg Zentralverr ber Elektrische Fensterhe Wendekreis

Standard Standard Standard 10,8 m

schon für

€ 199,00

monatliche Leasingrate1 Unser Kaufpreis: € 15.990,- zzgl. MwSt.

Adriana Sieben

WWW.HANDWERK.D .HANDW WERK.D

Sie fi in de der H und s Milch Das Handwerk ndwerk ist ist nich niicch sondern n auch einer ein ner d werksbetriebe m mehr ehr a verschönern. önern. Vom m Spre Sp prre allem eins ins immer imme er wied wiie ed

„Was zählt ist die Qualität!“ Kälte- und Wärmeschutz bieten. Die Innovationen in unserer Branche tragen der Individualität des einzelnen Rechnung. So sind beispielsweise Nano-Rollos oder Flex-Flächenvorhang-Systeme – da sie nicht einfach heruntergelassen oder zugezogen werden, sondern individuell einstellbar sind – die Hits, wenn es um Sicht- und Blendschutz geht. Sie sprechen von Umweltbewusstsein. Kann die Raumgestaltung tatsächlich zum Umweltschutz beitragen? Das kann sie in der Tat. Energieersparnis bedeutetet weniger CO2-Ausstoß. Sogar Teppichböden können somit zur Feinstaubreduzierung beitragen. Und wer sich zudem für Bioaktiv-Stoffe entscheidet, kann durch deren antibakterielle Wirkung zudem etwas für seine Gesundheit und sein Wohlbefinden tun.

Die Otto Bechem & Co. KG, für die Dirk Wahmann (linke Seite oben) spricht, ist Mitglied der Badwelt Essen, sen, eine Einzelhandelsgesellschaft, deren Gesellschafter die Mitglieder der Essener Innung für Sanitär- und Heizungstechnik stechnik sind. Die Badwelt ermöglicht Endverbrauchern, bei den beteiligten Großhändlern direkt Waren zu kaufen. Für eine spätere Montage, age, wenn der Endverbraucher nicht selbst montieren will oder kann, stehen natürlich die qualifizierten Essener Innungsbetriebe zur Verfügung. ügung. www. bechemco.de | Ausstattungsfachfrau Adriana Sieben (linke Seite unten) arbeitet für den Raumausstatter ‚Masto‘. Das 19833 gegründete facts

Abbildung g zeigt g Wunschausstattung gg gegen g Mehrpreis. p Z. B. der Ford Transit City Light FT 260K kurzer Radstand

Herr Wahmann, warum sollte ich überhaupt mein Bad renovieren? Das Bad hat bei uns Deutschen einen hohen Stellenwert. Es ist ein sehr intimer Raum, in dem man sich wohlfühlen möchte. Er sollte unseren Gästen gefallen, denn hier dringen zum Teil Fremde in einen sehr persönlichen Bereich vor. Ein neues Bad vermittelt ein gutes Gefühl. Es wertet jede Immobilie und das persönliche Befinden auf. Nun gut, aber ein Waschbecken kann ich selbst an die Wand schrauben. Die Badsanierung gehört heutzutage mehr denn je in die Hände von Profis. Neue Technologien und der wachsende Designanspruch verlangen ein hohes Maß an Präzision beim Einbau. Das Handwerk wird heute durch die Fachverbände und Innungen optimal geschult. Moderne Handwerksunternehmen stellen sich den Entwicklungen des Marktes. Nichts ist später enttäuschender, als wenn man die neu erworbenen, hochwertigen Materialien nicht so in Platzierung und Funktion vorfindet, wie man sich es erträumt hat. Apropos Entwicklung: Gibt es neue Innovationen im Badbereich? Es gibt viele spannende neue Produkte. Für großes Aufsehen sorgt momentan die begehbare Badewanne. Außerdem erleben wir eine Renaissance der Stahlemaille-Wanne. Hier liegen vor allem großformatige Duschflächen aus dem bewährten Werkstoff voll im Trend. Bäder werden heute als Raumkonzept geplant. Die Gestaltung berücksichtigt die Bedürfnisse seiner Benutzer. Für eine perfekte Badplanung ist eine gründliche Bedarfsanalyse unerlässlich. Erst dann kann man Funktionalität und Design in Einklang bringen. Wenn ich schon plane, gibt es etwas, auf das ich unbedingt achten sollte? Ein neues Bad soll vor allem neuen Komfort bieten und lange Freude bereiten. Ein gute Badplanung berücksichtigt das

Individuum und stellt die Frage, welchen Anspruch habe ich heute und welchen in den nächsten Jahren. Um Ansprüche geht es ja generell bei der Raumgestaltung. Frau Sieben, warum sollte ich die Gestaltung übernehmen lassen? Dekorieren kann doch jeder. Ohne Spezialisten keine perfekte Dekoration. Der Raumausstatter erfasst den Raum augenscheinlich als Ganzes. Die Fensterdekoration z.B. soll Akzente setzen. Erst durch Liebe zum Detail ergibt sich ein harmonisches WohlfühlAmbiente. Wie findet man den zum Kunden passenden Stil? Jeder Mensch hat seine individuellen Bedürfnisse. Und die kann man letztlich nur im persönlichen Gespräch herausfinden. Gibt es Trends und besondere Innovationen im Bereich der Raumgestaltung zu beobachten? In Zeiten steigenden Umweltbewusstseins wünscht sich der Kunde vor allem Vorhänge, Rollos oder Plissees, die ihm

Im Angebot bereits enthalten: Ford Flatrate Full-Service. Ihr Vorteil – 4 Jahre lang: Null Wartungskosten² Null Verschleißkosten² Null Garantiesorgen²

FENSTERDEKORATIONEN – mit Liebe zum Detail Wir haben stets eine große Auswahl an:

Reintges Auto-Service GmbH · Rellinghauser Straße 400 · 45134 Essen Tel.: 02 01 . 26 601-01 · Fax: 02 01 . 26 601-310 · E-Mail: info@reintges.de www.reintges.de · www.facebook.com/reintges.essen

Gardinen 3

Ihre Ansprechpartner für FORDNutzfahrzeuge: Helmut Pohl Tel.: 02 01 . 26 601-232 helmut.pohl@reintges.de

Alexander Stürmer Tel.: 02 01 . 26 601-151 alexander.stuermer@reintges.de

¹Ford Transit City Light FT 260K kurzer Radstand 2,2 l TDCi 63 kW (85 PS) mit LKW-Zulassung: € 199,00 monatl. Leasingrate, € 2.500,00 Leasingsonderzahlung bei 48 Monaten Laufzeit und 60.000 km Gesamtlaufleistung. Ein Gewerbekunden-Angebot der Ford Bank, zzgl. Überführungskosten und 19 % Mehrwertsteuer. Bei allen teilnehmenden Ford Händlern. ²Leasingrate zzgl. gesetzlicher MwSt. und Überführungskosten, inkl. aller Wartungs- und Inspektionsarbeiten sowie aller anfallenden Verschleißreparaturen in vereinbartem Umfang und der Kosten für HU. Die HU wird von einer staatl. anerkannten Prüfstelle durchgeführt. Vertragspartner: ALD AutoLeasing D GmbH / Ford Flatrate Full-Service ist ein Produkt der Ford Bank Niederlassung der FCE Bank plc. Details sowie Ford Flatrate Angebote für fast alle Ford Modelle erhalten Sie bei uns. *Der Altwagen muss mindestens 6 Monate auf den Halter zugelassen und fahrbereit sein. Aktion gültig bis auf Widerruf. Details erfahren Sie bei uns. Weitere Ford Flatrate Angebote für fast alle Ford Modelle erhalten Sie ebenfalls bei uns.

• Kommen • Sehen • Erleben

Flächenvorhängen 3 Raffrollos 3 Dekostoffen 3 Sonnenschutz 3

Zentrale Frillendorf:

Kostenlose Kundenparkplätze

Elisabethstr. 16 45139 Essen Tel. 02 01 / 89 18-430 Fax: 02 01 / 89 18-530 info@masto.de www.masto.de

mo, di, do + fr 9.30 - 18 Uhr mittwoch 9.30 - 13 Uhr samstag 9.30 - 14 Uhr

Besondere Auszeichnung für Kundenzufriedenheit:

12 IM-E › 12


ANZEIGENSONDERVERÖFFENTLICHUNG

ER ERK.DE RK.DE

Handwerk Raumausstattung & Dekorationen

• Eigene Werkstätten • Betten und Bettwaren • Wohnaccessoires • Antiquitäten

• internationale Stoffkollektionen • Aufarbeitung von Polstermöbeln

finden uns er Seitenstraße, Hauptstraße d sogar in der chstraße.

Klarastraße 21-23 | 45130 Essen | Tel.: 77 22 15 Dr. Detlef Schulz

„Es ist richtig erstaunlich, was man mit Farbe erreichen kann.“ „Patienten betreten heute eine Zahnarztpraxis mit anderen Erwartungen. Durch eine entsprechende Farb- und Interieurwahl können Sinne positiv stimuliert werden. Es entsteht ein Wohlfühlambiente. Das Deckenmotiv mit den Sternen habe ich ganz bewusst gewählt. Es beruht auf einer 3.500 Jahre alten ägyptischen Vorlage und bedeutet soviel wie die Aufforderung, das Beste aus sich zu machen. Bedeutung hin oder her, es bezieht den meistvernachlässigten Raum einer Zahnarztpraxis, also den Behandlungsraum, aktiv mit ein. Die Patienten fühlen sich entspannter und das zählt.Manche lenken sich schon dadurch ab, dass sie die Sterne einfach nur zählen. Das habe ich sogar selbst schon einmal getan, es sind über 700.“

t nicht niiccht nur einer der größten Wirtschaftsbereiche Deutschlands, err der e der innovativsten. innovati Jedes Jahr entwickeln fast 1 Million Handehr e hr als als 150.000 Innovationen, die uns das Leben erleichtern und S Spreizdübel prreizdübel bis zum Picosatelliten. Wer so viel erfindet, erfindet vor p wieder wiie eder neu: sich sic selbst. Überzeugen Sie sich: www.handwerk.de

IHRE PARTNER IM HANDWERK! Roland Müller GmbH

Fassaden · Wärmedämmung · Sanierung /Anstrich · Gestaltung

Tel. Fax E-Mail Internet

Raum

· Instandsetzung · Gestaltung

Balkon

· Sanierung

0201 68 2710 0201 6513 29 info@malermueller.de www.malermueller.de

Fachbetrieb seit über 50 Jahren • Sanitäre Installation • Solar- und Photovoltaiksysteme

• Heizung • Klima • Lüftung

Gemarkenstraße 130 • 45147 Essen • Telefon: 0201-70 67 93 www.heinen-haustechnik.de

„ Elektro-Installationen „ Antennenanlagen „ Siedle-Werkskundendienst „ Alarmanlagen Unternehm Unternehmen men ist Mitlglied der Raumausstatter- und Sattler-Innung Essen. Als Innungsfachbetrieb legt die Firma ‚Masto‘ großen Wert darauf, die Qualität in der Branche zu sichern. Zu Zusätzlich usä ist das Unternehmen auch ein anerkannter Essener Ausbildungsbetrieb. www.masto.de | Zahnarzt Dr. Detlef Schulz (rechte Seite) hat sich auf die Behandlung von Angstpatienten Angstpat spezialisiert. Seit 1994 führt er seine Praxis an der Weserstraße. Dr. Schulz hat großen Wert auf die Gestaltung seiner Praxisräume gelegt. Sie soll den Patienten die Angst nehmen, beruhigend wirken und nicht das klassische, sterile Bild einer Zahnarztpraxis vermitteln. Mit der Umsetzung seines Konzeptes hat der Zahnarzt aufgrund der der Qualifikation ein Mitgliedsunternehmen der Maler- und Lackierer-Innung Essen beauftragt. www.zahnheilkunst.de

Alfredstraße 207 45131 Essen Telefon 42 19 23 Fax: 41 27 61 www.elektro-peters.de

„ Wärmespeicheranlagen „ Lichttechnik „ Gebäudesystemtechnik

über 60 Jahre

Unsere Leistungen auf einen Blick Reparatur - Service - Kundendienst

Qualitätsarbeiten aus Meisterhand

SONDERMANN MALERWERKSTÄTTEN GMBH

· Sanitär- und Badtechnik · barrierefreie Badgestaltung · Komplett-Badsanierung · Reparatur- und Kundendienst

Bernhard Farwick GmbH Nierenhofer Str. 86 45257 Essen Fax 4 86 44 72 info@farwick-bedachungen.de www.farwick-bedachungen.de

S Steildach

S Kaminarbeiten

S Flachdach

S Dachrinnen

S Metalldach

S Isolierungen

S Solardach

S Gerüste

S Fassaden

S Balkonsanierungen

S Abdichtungen S Balkonbeschichtungen

Gesch. Priv.

(02 01) 4 86 44 70 (0 23 24) 4 17 92

· Sanierung von Gasinstallationen

ACHT N & & G G A TTA Z EINSAT en, Sie geh Wenn ir erst an! w fangen

· Heizungsbau (Öl und Gas) · Heizungs-Check · Enegieberatung · Heizungsanlagen mit solarer Unterstützung · Wärmepumpen

Elektroinstallation, AT-Antennen EIB-Anlagen, EDT-Vernetzungen

· Öltankservice

Frankenstraße 52 · 45134 Essen

Herwarthstr. 105 · 45138 Essen · Telefon: 0201-282091

Tel.: 02 01 / 44 25 98 · Fax 02 01 / 47 01 60

Telefax: 0201-282083 · Mobil: 0172-2811807 · info@sondermann-gmbh.de

il f‘ Smartphone? h ? Siehe i h Seite i 2. Filme auf‘s IM-E › 13

Elektro Jügel

13


AUGENMEDIZIN

VITALITY

2 8 . 1 1 . : C H A R I T Y- K O N Z E R T

„Ein Kind muss Kind bleiben dĂźrfen.“

FITNESS

„Mit der Diagnose Krebs beginnt fĂźr die Erkrankten und deren Familien eine schwere Zeit. Vor allem die Kinder leiden unter der Situation. RegelmäĂ&#x;ige Mahlzeiten fallen aus, kindliches Toben stĂśrt, Freizeitaktivitäten liegen auf Eis.

Prof. Dr. Georg Esser ist der stellv. Leiter des Arbeitskreises ‚Schielen‘ im Berufsverband der Augenärzte Deutschlands (BVA). Da Schielen meist im Kindesalter anfängt, rät der BVA zur augenärztlichen Untersuchung mĂśglichst vor dem 3. Lebensjahr. facts

„Nur mit zwei gesunden Augen gelingt räumliches Sehen.“ “3D-Fernsehen war das MegaThema der diesjährigen Internationalen Funkausstellung in Berlin. Hersteller warnen mitunter vor mĂśglichen gesund-

heitlichen Risiken, die von der neuen Technik ausgehen kÜnnen. Solche Warnungen sind aber ßbertrieben. In seltenen Fällen kann es zu Kopfschmerzen oder Schwindelgefßhl kommen. Ursachen hierfßr kÜnnen versteckte, latente Schielabweichungen sein oder eine nicht optimal korrigierte Fehlsichtigkeit – dann hilft eine neu angepasste

Während die Erwachsenen den Fragen ihrer Kinder ausweichen, wächst bei diesen die Unsicherheit und Angst. Um den Kindern ein StĂźckchen weit Normalität und Geborgenheit erfahren zu lassen, ist professionelle UnterstĂźtzung gefragt: ein Fachmann, der betroffene Kinder und Jugendliche in der schweren Zeit begleitet und ihre BedĂźrfnisse erkennt. Gezielte Information und behutsame Vorbereitung auf einen Krankheits- oder gar Todesfall machen den kleinen Menschen das Leben erträglicher und helfen, dauerhafte Belastungen fĂźr die Zukunft zu vermeiden. Die Kliniken Essen-Mitte haben die Notwendigkeit einer gezielten Betreuung der Kinder von Krebspatienten erkannt. Jede verkaufte Karte fĂźr das BeneďŹ zkonzert des ‚Quintessence Saxophone Quintets‘ am 28. November im Konzertsaal der Essener Waldorfschule trägt bei, geeignete Fachkräfte einzustellen, die mit den Jungen und Mädchen kreativ arbeiten, gemeinsame Treffen oder Ausßge veranstalten und ihnen so ein verlässlicher Begleiter in der Ungewissheit der Situation sind. Die Kliniken Essen-Mitte sind dafĂźr jedoch auf Spenden oder sogenannte Drittmittel angewiesen, denn: Ein qualiďŹ ziertes UnterstĂźtzungsangebot fĂźr Kinder von Krebspatienten fällt nicht in die Regelleistungen der Krankenkassen.“

Brille eventuell schon weiter. Allerdings ist es vor der Investition in diese Technik sinnvoll zu prĂźfen, ob man das 3D-VergnĂźgen Ăźberhaupt tatsächlich wahrnehmen kann. Denn rund fĂźnf Prozent der BevĂślkerung, also schätzungsweise rund vier Millionen Menschen in Deutschland, sehen die Welt nur in zwei Dimensionen. Wir sehen ein Objekt mit dem rechten und mit dem linken Auge aus jeweils gering unterschiedlichen Blickwinkeln. Aus diesen beiden Bildern entsteht in der Sehrinde –einem fĂźr das Sehen wichtigen Teil des Gehirns – die dreidimensionale Wahrnehmung. Voraussetzung dafĂźr ist allerdings, dass die Augenbewegungen optimal aufeinander abgestimmt sind. Die Blickachsen beider Augen mĂźssen stets auf denselben Punkt gerichtet sein. Schon kleine Abweichungen der Blickachsen oder leichte Fehlsichtigkeiten sorgen dafĂźr, dass die Verschmelzung der beiden Bilder misslingt.“

Tobias ZahmhÜfer ist Diplom-Sportwissenschaftler und Personaltrainer. Seine Schwerpunkte umfassen die Prävention und die Rehabilitation. Zudem ist er Lehrbeauftragter an der Ruhruniversität Bochum. www.koerper-arbeit.com facts

„Positiv gegen negativ: Sport baut Stress ab.“ „Arbeit, Beziehung und soziales Umfeld: Es gibt viele MĂśglichkeiten, in Stress zu geraten. Wir unterscheiden zwei Stressarten: den negativen Distress, etwa bei Krankheit und UnglĂźck, und den positiven Eustress. Und letzteren setzt der Sport frei. Sport schult die Widerstandsfähigkeit gegen Distress und schĂźtzt damit präventiv vor Krankheiten. Ausgeglichene, kĂśrperlich und mental entspannte Menschen kĂśnnen den Druck besser auffangen als einer, der unter Spannung steht und dadurch zu leicht die Nerven verliert. Geistige und kĂśrperliche Ăœberbelastung schwächt das Immunsystem. Moderater Ausdauersport hingegen stabilisiert die Abwehr. Zuviel des Guten kann sich allerdings auch negativ auswirken. Besonders empfehlenswert ist ein sogenanntes aerobes Training, also ein Ausdauertraining unter Verbrennung von Sauerstoff. Dabei genĂźgen schon täglich 30 Minuten. Der Puls muss im Auge behalten werden. 180 Schläge minus dem jeweiligen Lebensalter sind optimal.

BjĂśrn Kasper ist Sprecher der Kliniken Essen-Mitte. Das BeneďŹ zkonzert fĂźr die Kinder von Krebspatienten ďŹ ndet am 28.11. um 17 Uhr im Konzertsaal der Essener Waldorfschule (SchellstraĂ&#x;e 47) statt. Karten unter der Telefonnummer: 17 41 00 11. www.kliniken-essen-mitte.de facts

Voraussetzung fĂźr jeden Ausdauersport ist jedoch eine ärztliche Untersuchung und kĂśrperliches WohlbeďŹ nden. Dann kann der Sport aber sogar ‚hausgemachte‘ GlĂźckshormone hervorrufen. Endorphin wird ausgeschĂźttet und die kĂśrperliche Leistung fĂźhrt zu einem seelischen Hoch. Die Marathonläufer nennen diesen Vorgang Ăźbrigens ‚Runner‘s high‘.“

SCHÖNE ZÄHNE – SO SANFT WIE NIE

/ & & 3 % 4 $ 2 5 # +

Modernste Methoden schlieĂ&#x;en LĂźcken & schĂźtzen Zähne

$ ) ' ) 4! , $ 2 5 # + 2%,)%& $25#+

LĂźcken, Fehlstellungen oder verfärbte Zähne? Wir setzen auf sanfte Methoden – ganz ohne Beschleifen. MĂśglich wird das mit Verfahren wie Lumineers aus den USA. So kĂśnnen Sie das Ergebnis vorher sogar „Probetragen“. Auch grĂśĂ&#x;ere LĂźcken lassen sich schlieĂ&#x;en, etwa mit einem Zahnimplantat. Auch das geschieht bei uns ganz schonend – und die Nachbarzähne bleiben Ihnen komplett erhalten. Wir informieren & beraten Sie gerne..

88,'2/330/34%2 -%$)!3%26)#%

7IRSCHĂŠRFEN)HR0ROlL UND)HR%RSCHEINUNGSBILD 7IRDRUCKENKLEINEUNDHOHE!UmAGEN

SCHLICHTODERAUSGEFALLENKREATIV :UVERLĂŠSSIG PĂ NKTLICH INBESTER1UALITĂŠT 7IRBERATEN3IEGERNE

Zahnärzte & Implantologen Dr. JĂśrn Thiemer, MSc, MSc Dr. Jan Heermann Dr. Simone Thiemer GĂźnnigfelder StraĂ&#x;e 25 ¡ 44866 Bochum Telefon 02327/2 39 73 ¡ www.thiemer.com

2UFEN3IEUNSEINFACHAN

%SSENq4ELEFON   WWWWAGNERMEDIADE

14 IM-E › 14


ANZEIGENSONDERVERÖFFENTLICHUNG

Y DER EXPERTENTIPP IM NOVEMBER: KIEFERORTHOPÄDIE

„Ein strahlendes Lächeln in jedem Alter.“ Dr. Gabriele Gabersek und Dr. Christoph Kiwitz haben ihr Studium der Zahnmedizin sowie eine mehrjährige Weiterbildung in der Kieferorthopädie absolviert. Danach folgte eine vollzeitige Ausbildung in einer Fachpraxis sowie eine zusätzliche Weiterbildungszeit mit anschließender Facharztprüfung an einer Universitätsklinik. Beide zeichnen sich durch ihre mehrjährige Berufserfahrung als Kieferorthopäden aus. Kontakt: Frankenstr. 143–145, 45134 Essen, Tel. 02 01 / 86 01 555, info@dr-kiwitz.de, www.dr-kiwitz.de. facts

Der Mensch wird immer älter und möchte auch in hohem Alter noch ‚kraftvoll zubeißen‘ können. Umso wichtiger ist der Erhalt der eigenen Zähne. Durch ein hohes Maß an Prophylaxe sowie anderen Zahn erhaltenden Maßnahmen durch den Zahnarzt wird diesem Anspruch Rechnung getragen. Trotzdem kann es zu parodontalen Problemen, Karies oder langfristig gar zum Zahnverlust kommen. Die Ursache dafür liegt häufig in einer Zahnfehlstellung.

lung kann außerdem zu Kiefergelenksproblemen führen, was häufig noch schwerwiegendere Probleme wie Muskelverspannungen oder gar Wirbelsäulenbeschwerden nach sich ziehen kann. Eine physiologische Zahnstellung trägt

S

chiefe Zähne sind nicht allein ein ästhetisches Problem. Zahnfehlstellungen begünstigen Karies und Erkrankungen des Zahnhalteapparates. Durch schief gestellte Zähne wird die Reinigung erschwert. Die unphysiologische, nicht achsengerechte Belastung gekippter Zähne setzt deren Prognose auf langfristigen Erhalt deutlich herab. Das gilt auch für Zahnersatz. Dessen Langzeitprognose verbessert sich erheblich, wenn die Nachbarzähne, die so genannten Pfeilerzähne, achsengerecht belastet werden. Eine Zahnfehlstel-

erheblich zur Gesunderhaltung des Gebisses bei. Was jedoch viele nicht wissen: Eine Zahn- und Kieferregulierung ist nicht nur bei Kindern möglich. Sie kann mittels moderner Kieferorthopädie auch im

Erwachsenenalter angewandt werden. Der Knochen Erwachsener zeigt die gleiche Umbaufähigkeit wie der Knochen jugendlicher Patienten, sodass nach einer Initialisierungsphase die gleichen Umbauprozesse ablaufen. Durch neueste Materialien ist eine ‚sanfte‘ Zahnbewegung möglich. Verschiedenste Verfahren stehen zur Verfügung, die je nach Art der Zahnfehl-stellung und Wunsch des Patienten Anwendung finden. Kleinere Zahnregulierungen lassen sich bereits mit herausnehmbaren Geräten oder durchsichtigen Schienen durchführen. Festsitzende Apparaturen hingegen – wie die ‚feste Zahnspange‘ – ermöglichen ein sehr großes Behandlungsspektrum. So kommt unter anderem die Damon®-Apparatur aufgrund ihrer leichten physiologischen Kräfte häufig bei Erwachsenen zum Einsatz. Soll die Zahnspange nicht sichtbar sein, kann die Lingualtechnik eingesetzt werden. Hier liegt die Zahnspange auf der Zahninnenseite. Welches Verfahren auch eingesetzt wird, eine umfangreiche Behandlung bedarf verschiedener Fachrichtungen. Daher ist eine enge Zusammenarbeit mit dem behandelnden Zahnarzt, Parodontologen, Orthopäden, Kieferchirurgen, HNO-Arzt, Logopäden oder Osteopathen unerlässlich.

Wussten Sie, dass …

… auch ‚aufgefächert nach außen gekippte‘ Schneidezähne bei Erwachsenen noch korrigierbar sind? Es hängt allerdings vom Knochenniveau ab. Sollte dies in Ordnung sein, so hilft eine Zahnregulierung und ein Lückenschluss, interdental den Knochen zu erhalten. Hierdurch erhalten Sie einen gesunden Zahnhalteapparat sowie ein ästhetischeres Erscheinungsbild. … das Damon®-System eine schonende Variante der Zahnbewegung ist? Es handelt sich hierbei um ein selbstligierendes Bracket mit speziellen Bögen, das mit sehr leichten Kräften arbeitet und damit eine Zahnbewegung im physiologischen Bereich ermöglicht. Wir setzen diese Technik sehr häufig ein und haben sehr gute Erfahrungen damit gemacht. … selbst bei über 60-Jährigen Zahnfehlstellungen noch behoben werden können? Eine Zahnregulierung ist keine Frage des Alters. Voraussetzung ist, dass keine akute Entzündung im Zahnhalteapparat besteht. … bei einem geplanten umfangreichen Zahnersatz auch der Kieferorthopäde zu Rate gezogen werden sollte? Sinnvoll ist es, in einem Netzwerk mit Spezialisten zusammenzuarbeiten. Das ermöglicht einen guten Austausch und gewährleistet für den Patienten die bestmögliche Versorgung.

i di k zum Angebot b d i f i d Von d der Anzeige direkt des Inserenten  auff www.essen.informer-magazine.de IM-E › 1 5

15


„Wir sind richtig gut in Fahrt!“

„Klare geometrische Formen, daran orientiert sich mein Schmuck.“

„15 Prozent mehr Aussteller und 25 Prozent mehr vermietete Fläche als im Vorjahr – das ist schon eine Nummer. Der Relaunch des Messekonzeptes, das wieder stärker das Attribut ‚Sportlichkeit‘ und den Imageträger ‚Motorsport‘ in den Vordergrund rückt, zeigt Wirkung. Wir wollen den Bereich Motorsport als festen Bestandteil der ‚neuen‘ Essener Motor Show auch weiter ausbauen. Zusätzliches Highlight wird in diesem Jahr die Sonderschau ‚100 Jahre Alfa Romeo‘ im Classic-Bereich sein.“ Sie möchten die Motorshow live erleben? Schicken Sie bis zum 22.11. eine Mail an gewinnspiel.essen@informer-magazine.de und gewinnen Sie 2 x 2 Karten. i

Egon Galinnis ist Geschäftsführer der Messe Essen und Gastgeber der 43. Essener Motor Show. Termin: 27.11. bis 05.12. www.essen-motorshow.de

„Die Top 15 des Ski-Weltcups der Damen erlebt man nicht alle Tage!“

„Da kann ein Ring durchaus mal quadraratisch sein. Die Vielfalt der Formen, die Struktur und das Material, aus dem die ckStücke gefertigt werden, sind die Eckpunkte der Gestaltung. Selbst die Verschlüsse der Edelsteinketten werden zu tes schmückenden Elementen. Mein neuestes Projekt: Gürtelschließen aus Silber und hen Kieselsteinen, natürlich in geometrischen Formen geschnitten.“ Andrea Winkler absolvierte ihre Ausbildung an der Akademie für angengewandte Kunst in Maastricht. Am 20.11. stellt die Schmuckdesignerin aus dem Allgäu von 12 bis 20 Uhr im Parkhotel Essen aus. www.schmuck-winkler.de r.de i

„Herausragende Sportler sollte man ehren!“

„Am 04. und 05. Februar 2011 starten die Damen des FIS-SkiWeltcups am Großen Arber mit zwei Rennen im Riesenslalom und Slalom. Bodenmais ist Partnerort des Weltcups ArberZwiesel und mit dem exklusiven ‚Weltcup-Fan-Paket‘ bieten wir einen Einblick in den Weltcup-Zirkus. Ein Woche vor den alpinen Skiweltmeisterschaften in Garmisch-Partenkirchen sind natürlich alle Superstars wie Maria Riesch oder Lindsey Vonn am Start und kämpfen um die JOSKA-Kristall-Kugel. Und gefeiert wird auch, denn im Weltcup-Dorf an der Talstation der Arber-Bergbahn ist in den Pausen und nach den Rennen ‚Party-Time‘ angesagt. Neben den Eintrittskarten für beide Tage zu den Weltcup-Rennen der Damen gehört unter auch der freie Eintritt zur Weltcupfieber-Party in Zwiesel und zur AftershowParty im Partnerort Bodenmais zum ‚Weltcup-Fun-Paket‘.“

„Alle wichtigen Sponsoren waren sofort wieder mit dabei, als sie hörten, dass die Veranstaltung nun doch durchgeführt werden soll. Wir sind eingesprungen, da unserer Meinung nach eine solche Veranstaltung in Essen notwendig ist, um die Leistungen unserer herausragenden Sportler zu ehren. Dank der prompten Unterstützung der Messe Essen kann die Sportgala am 20. November im Saal ‚Essen‘ des Kongresscenters Ost stattfinden. n Im Mittelpunkt stehen 15 nominierte Sportlerinnen, Sportler und Trainer in fünf verschiedenen Kategorien, die mit ihren herausragenden Leistungen zum Ruf der ‚Sportstadt Essen‘ beigetragen haben. Die Experten-Jury zur Wahl der Sportler des Jahres wird aus namhaften Größen aus dem Essenerr Sport, der Wirtschaft und Politik bestehen.“ con|energy-Vorstand Dr. Niels Ellwanger zeigt seine Leidenschaft zum Sport als Geschäftsführer der TUSEM-Handballer. Die 7. Essener NIGHTS OF SPORTS findet am 20.11. .11. statt. Karten zur Veranstaltung können ab sofort bei der con|energy agentur zum Preis reis von 86,- € (inkl. USt.) unter der Telefonnummer 102 22 09, per Fax 102 23 99 oder unter ter agentur-info@conenergy.com bestellt werden. Im Preis enthalten sind der Eintritt zur Veranstaltung inklusive Galabuffet, alle Getränke sowie Eintritt zur After-Show-Party. i

Timo Krause ist Pressereferent des Reise-Megastores ‚ferienfabrik.de‘. Das exklusive Paket können die ersten 2.000 Kunden der ferienfabrik.de kostenlos direkt über die Internetseite buchen. Das Angebot gilt für bis zu vier Personen. www.ferienfabrik.de i

Wissenswertes Special-Tipp >

In Madrid befindet sich auch das so genannte „aristokratische Zentrum“ mit dem monumentalen Königspalast aus dem 17. Jh. Davor liegen an der Plaza de Oriente sowohl das Opernhaus als auch die von Papst Johannes Paul II. geweihte moderne Almudena-Kathedrale. Weitere Höhepunkte des historischen Zentrums sind die von einem abwechslungsreichen Geschäftsviertel niveauvollen umgebene Puerta del Sol und die „Kunstmeile“.

Historie vs. Moderne > Weitläufige Gärten und Parks wie der früher den Königen vorbehaltene Retiro-Park, der Park Casa de Campo oder der Park Juan Carlos I. laden in einer der grünsten Metropolen Europas zum Sonnenbaden, Spazieren, Rudern oder zum Füttern der Eichhörnchen ein. Der internationale Flughafen sowie die beiden Kongressgebäude, das moderne Messegelände Campo de las Naciones und weitere 80 000 Plätze machen Madrid zu einem der attraktivsten Geschäftszentren Europas.

Madrid

Stadtleben >

Spanien Madrid ist die Hauptstadt Spaniens und eine kosmopolitische Stadt mit modernen Infrastrukturen. Sie ist nicht nur Mittelpunkt der Wirtschaft, der Finanzen und der Verwaltung, sondern verfügt auch über ein reiches kulturelles und künstlerisches Erbe aus einer weit zurückreichenden bewegten Vergan-

Hotel-Tipp H ottel-Tip o pp genheit. Strategisch in der geografi fischen n Mitte Mittte der der Iberischen Halbinsel auf 646 Meterr ü.d.M ü.d.M. gelegen, M. g ellegen n, besitzt Madrid unter den europäischen Großstädischen nG roßsttädten einen der bedeutendsten alten n Stadtkerne, Stadttkernee, der der sich harmonisch in die bequemen mode modernen ern nen InfraInffra astrukturen eingliedert. Die Stadt bietet ein eiin breites breitees Hotel- und DienstleisDieensstleeisstungsangebot tu angebo ot sowie sowie modernste m rnste audiovisuau udio ovisu uelle Kommunikatiel und nd Kom mmunikkationstechnologien. o chnolo ogiien.

>D Das as Ho Hotel ote el liegt im Zentrum von Madrid d, nur nur wenige wenige Meter M drid, von der Plaza Cibeles bele es und d der de er Puerta Puer del Sol entfernt. Es wurde einem Gebäude untergebracht, wurrde in e in nem Ge das Beginn des 20. Jahrhundas bereits bereiits zu Be derts Der Prado und dertts errichtet errich htet wurde. w das liegen das Museum Museum m Thyssen-Bornemisza Thyss nur nur einen einen n kurzen kurzen Spaziergang vom Hotel tel entfernt. entferntt. Das hoteleigene Restaurant Konferenzräume rantt und und sechs se echs schöne sch machen zu einer idealen macchen dieses die eses Hotel Ho Wahl die Ausrichtung aller Arten von Wah hl für d ie e Ausric Veranstaltungen. Vera anstaltun ngen.

Wenn jedoch etwas Madrid besonders kennzeichnet, so ist dies eine tiefgehende und ansteckende Lebenslust, die sich im freundlichen Charakter der Bevölkerung widerspiegelt. Konzerte, Ausstellungen, Ballettaufführungen, ein anspruchsvoller Theaterund Kinospielplan sowie ein vielfältiges Gastronomieangebot mit gemütlichen Bars und Tavernen zählen zum breiten Freizeitangebot der Stadt.

Kunstgeschichte >Kunst und Kultur nehmen in Madrid eine wichtige Stellung ein. Die Hauptstadt verfügt über 73 Museen, die alle Bereiche des menschlichen Wissens umfassen. Besonders hervorzuheben sind das Prado-Museum als eine der wichtigsten Pinakotheken der Welt und das Museum Thyssen-Bornemisza mit über 800 Gemälden, Skulpturen und Tapisserien.

Ab A b dem dem 3 31. 1. Oktober Okto ober fl flieg iegt Ryanair einmal täglich von Düsseldorf (Weeze)* nach Madrid. *Circa *C Cirrca a 70km 70 0km mE Entfernung nttfernung von Düsseldorf, direkt an der Autobahn A57 gelegen.

11 | 2010

16 IM-E › 16


Lokal

„Für einen Kaiser gerade gut genug!“

PUBLIC P

People RELATION R

„In der römischen Kaiserzeit war laut Plinius dem Älteren Olivenöl aus dem Süden Istriens das ‚Maß aller Dinge‘. Das Öl wurde unter anderem direkt an den Kaiser geliefert. Der junge Sandi Chiavalon aus Istrien hat sich der alten, in Vergessenheit geratenen Anbau- und Produktionsmethoden besonnen und so ein Olivenöl von höchster Qualität geschaffen. Mittlerweile gehört es zu den 15 Besten der Welt. Da ich selbst aus der Region stamme, ist mir der 26jährige sofort aufgefallen. Um ihn zu unterstützen, biete ich sein Spitzenöl ‚Ex Albis‘ exklusiv im Leonardo zum Verkauf an – und verfeinere natürlich auch gerne selbst das eine oder andere Essen damit.“ i

„Ich habe mir einen lang gehegten Traum erfüllt!“ „Doch ohne meine Mutter könnte ich es nicht stemmen. Das kleine Cafe haben wir komplett renoviert. Jetzt herrscht eine freundliche und familiäre Atmosphäre. Neben selbstgemachtem Kuchen gibt es mittags auch kleine warme Gerichte.“

i

Jordana Glanz ist seit kurzem stolze Inhaberin des ‚Cafe Glanzstück‘ neben der Siechenkapelle in Essen-Rüttenscheid.

Igor Albanese ist Patron des Restaurant Leonardo und Produzent der Musikfirma Albanese Music. www.leonardo-essen.de

„In den 60er Jahren waren wir das erste Geschäft in EssenBorbeck, welches einen Farbfernseher im Sortiment hatte. Heute sind wir in Sachen Innovation und Technik immer noch ganz vorne mit dabei. Es ist immer unser Bestreben, die Trends im Markt aufzuspüren und zeitnah umzusetzen. So steht die Marke ‚Balster‘ einerseits für traditionelle Werte, aber immer auch für die Neugierde auf etwas Neues. Topausgebildete Mitarbeiter sind bei uns selbstverständlich, denn beim Kauf großer Marken wie Loewe, Bang & Olufsen, Miele, Jura oder Siemens bedarf es immer einer individuellen Beratung, genau auf den Kunden zugeschnitten. Die bevorstehende Weihnachtszeit bringt uns alle hier richtig auf Touren und auch einige Highlights: Im Fersehbereich hält 3D Einzug und bei den Staubsaugern findet der elektronische I-Robot selbst den Weg durchs Haus. Die Weihnachtsbäckereien gelingen leichter dank der Kitchen-Aid-Küchenmaschine und auch das Waschen und Bügeln geht mit Laura Star und Siemens doppelt so schnell.“

„Ich habe von Beginn an großes Glück gehabt.“ „Den Schritt in die Selbstständigkeit vor fünf Jahren habe ich nicht bereut. Von Beginn an haben mich meine Kundinnen und Kunden unterstützt und mich durch Empfehlungen oder Geschenkgutscheine weitergereicht. So haben sich im Laufe der Zeit nicht nur berufliche, sondern auch private Kontakte entwickelt. Ich möchte dies gerne jedem Einzelnen zurückgeben und gemeinsam auf das fünfjährige Jubiläum anstoßen. Deshalb freue ich mich darauf, am 27. November viele Gäste bei mir begrüßen zu dürfen. “ Christina Simoneit ist seit fünf Jahren mit ihrem Kosmetik-Studio an der Leveringstraße zuhause. Am 27.11. feiert sie mit verschiedenen Aktionen von 10 bis 15 Uhr ihr Jubiläum. www.kosmetik-simoneit.de i

„Unser breites Sortiment bringt stets Neuheiten mit sich!“

Michael Balster führt gemeinsam mit seiner Frau Petra das Fachgeschäft für Unterhaltungselektronik, Haustechnik und Einbau-Küchen. Während der Weihnachtszeit ist an allen vier Samstagen von 10 bis 18 Uhr geöffnet. www.balster-essen.de i

Naturgenuss und grenzenlose

Wintervielfalt.

lef on : Ko ste nl os es In fo -Te

0800 - 12 12 111 Gleich bestellen: pekte! die neuen Winter-Pros

www.bayerischer-wald.de

i i Freunden d teilen il ? Beiträge mit IM-E › 17

A f b k / Auff www.facebook.com/INFORMER.Essen.

17


JAHRESWECHSEL Feiern Sie mit uns! „Ob Familienfest oder Weihnachtsfeier – mit einer Kapazität bis zu 250 Personen, spezielle Menüs und Disco-Ausstattung bieten wir Ihnen einen Raum für Ihr ganz persönliches Event. Auch was Cocktails angeht ist das Allegro gut sortiert. Von Sonntags bis Mittwochs, heißt es jeden Abend ab 18 Uhr ‚Cocktail Fever‘ – schauen Sie einfach vorbei!“ Elif Baccouche, Allegro, Rüttenscheider Str. 58, Tel.: 749 11 91

Dauerhafte Haarentfernung Mit IPL plus Radiofrequenzstrom ist ‚dauerhafte Haarentfernung‘ auch wirklich dauerhaft – und zwar jetzt auch für feine und helle Haare!

LM

FI

Schluss mit eingewachsenen Haaren, Hautreizungen, Pickelchen und Vernarbungen … Schluss mit Haaren, wo sie nicht hingehören! Klaudia Hofmann, Körper Exklusiv, Girardetstr. 2-38, Tel.: 879 199 61

Küchenplanung mit System „Küche trifft Wohnen– designorientiert und geschickt geplant entsteht der individuelle Lebens-raum der Moderne. Der Weg zur Wunschküche beginnt mit der Planung – gerne auch vor Ort bei Ihnen zu Hause, ganz besonders im Küchenbereich. Nicht zuletzt werden Sie bei der Auslieferung und Montage von hauseigenen Monteuren betreut.“

M IL

F

Arndt Wollenberg Altendorfer Str. 9, www.wollenberg-wohnen.de

Kommen und Erleben! Erleben Sie bei mir Kaffee-Vollautomaten und Haushaltsgeräte und deren Funktionen in Perfektion. Außerdem finden Sie bei uns viele Vorteils-Angebote und Überraschungspreise. Schauen Sie am 06. November von 11 bis 16 Uhr bei mir vorbei. Ich freue mich auf Ihren Besuch! Licht & Wohnen Christa Beckmann Heidhauser Str. 54, Tel.: 40 15 96

Tannenduft & Böllerrauch H eiligabend alleine vor dem Weihnachtsbaum sitzen? An Silvester den Abend mit ‚Silvesterstadl‘ verbringen? Das muss doch nicht sein! Wir zeigen Ihnen Alternativen, wie Sie die beiden Abende besser verbringen können – zumindest in Essen. Was unweigerlich zu der Frage führt, wo und wie feiert man denn woanders? Im Land von Väterchen Frost: Die Oktoberrevolution in Russland fand nicht im Oktober statt. Und auch das Weihnachtsfest fällt nicht auf dem 24. Dezember und die beiden Tage danach. Der Grund: Bis 1918 galt nicht der gregorianische, sondern der julianische Kalender. Den Heiligen Abend am 6. Januar nennt man in Russland Sochelnik oder Koljadki. Im Altrussland endete an diesem Tag die strenge 40 Tage lange Fastenzeit. Das wichtigste Ereignis des Abends vor Weihnachten ist ein stundenlanger Gottesdienst mit viel Gesang und schönen Lichter-Prozessionen. Und da die meisten Russen sich am Silvester gegenseitig beschenken, gibt es an Weihnachten in Russland normalerweise keine Bescherung. Auf der anderen Seite der Welt: Weihnachten in Australien ist wohl das verrückteste Weihnachten, das auf dem ganzen Erdball gefeiert wird. Da Santa Claus bei 35°C in seinem roten Mantel schnell ins Schwitzen kommen würde und es unmöglich ist, dass auch nur eine Schneeflocke bei diesen Temperaturen vom Himmel fällt, hat er Weihnachten einfach an den Strand verlegt. Nur mit einer Badehose und seinem langen Rauschebart bekleidet, braust er mit seinem Jetski von einer Strandparty zur nächsten, denn die sind in Australien nicht selten. Also werden die Geschenke nicht unter dem Tannenbaum, sondern im Sand ausgepackt. Weihnachten made in China: In der Republik China wird Weihnachten nicht offiziell gefeiert. Durch Zufall ist der 25. Dezember aber der Gedenktag für die Verfassung von 1947, also der offizielle Verfassungstag. Dieser amtliche Feiertag wird von vielen als Weihnachten behandelt. Damit jedoch nicht zu viele Arbeitspausen im Jahreslauf auftreten, ist der Verfassungstag nicht mehr arbeitsfrei. Dafür knallt es zu Neujahr im Land der Böller gleich zweimal: Zum einen feiert man in China das westliche Neujahr am Silvester, aber eigentlich fängt das Neue Jahr in China ein bisschen später an. Silvester im Land der aufgehenden Sonne: Weihnachten ist in Japan weniger wichtig als der Neujahrstag, der, anders als Weihnachten, ein offizieller Feiertag ist. Völlig im Gegensatz zum Westen ist Weihnachten in Japan eine Gelegenheit für Paare, sich kennenzulernen, und für andere Gruppen, um Partys zu feiern, während Neujahr der Familie gewidmet wird.

Maybrit Illner begann ihre TV-Karriere in der Sportredaktion im DDR-Fernsehen. Heute ist sie das Gesicht des Polit-Talks im ZDF.

Seit September 2009 ist Reinhard Paß OBerbürgermeister der Stadt Essen.

„Frank Hartmann ist stellvertretender Direktor im Atlantic Congress Hotel in Essen. Das Hotel wurde Anfang 2010 neben der Messe Essen eröffnet.

„Weihnachtspause bedeutet Sendepause. Da gönne ich mir meinen ganz persönlichen Jahresrückblick, ohnee Politiker oder Stars. Für mich ist das eine Zeit, in der ich ausgiebig auf Empfang schalte: Bei Freunden und Familie und bei denen, für die mir sonst manchmal zu wenig Zeit bleibt.“

„Als Kind konnte ich die Weihnachtszeit kaum erwarten. Die Lichterwochen erleuchteten die Innenstadt, alles roch so köstlich und am Heiligen Abend lagen Geschenke unter dem geschmückten Weihnachtsbaum. m. Heute ist Weihnachten für mich die einzige Zeit im Jahr, in der ich wirklich einmal ein paar Tage nicht arbeite, sondern die Zeit intensiv mit meiner Familie verbringe. “ „Ich feiere Silvester gerne gemütlich im Freundeskreis. Wir machen meist Fondue, da man sich dabei super unterhalten kann. Dieses Jahr werde ich jedoch arbeiten. Wir veranstalten im Atlantic Congress Hotel einen großen Silvesterball. Die Showband wird ordentlich für Stimmung sorgen. Und um Mitternacht stoße ich mit ganz vielen Menschen auf das neue Jahr an.“

Essens sonnigstes Fitness-Treff • Health & Wellness auf 800 qm • Trainieren unter freiem Himmel! • Individuelle Trainingsbetreuung durch quali¿zierte Trainer • über 150 Kurse im Monat - YOGA, Pilates, Rücken-Fit, Body-Style… • Sauna • Sonnenliegen • Massagen aller Art • Kids-Club • Kostenlose Parkplätze

DIE

BLUMENFEE

VERZAUBERTMIT

AUSSERGEWÖHNLICHEN

ADVENTSKREATIONEN EINLADUNG ZUM ADVENTZAUBER Sa 13. Nov. 10:00 – 18:00 So 14. Nov. 13:00 – 18:00

Fit ins Neue Jahr !

Heinrich-Held-Str. 39  45133 Essen Tel. 0201-455 30 32  www.bft-essen.de

18

Freitag 12.11.2010 Bargroove Dinner Ab 19 Uhr: Dinner, Eintritt frei, bitte Tisch reservieren. Ab 22 Uhr: Party, Eintritt 6 Euro (mit DJ Caba Kroll)

Mittwoch 15.12.2010 After Show Party Wolf Codera Konzert in der Erlöserkirche he Einlass mit Konzertkarte

Während der Messezeit (06.11. – 14.11.10) Mitglied werden & bis zu € 160,-- sparen! Unter den ersten 20 Anmeldungen verlosen wir diese Uhr!

Es ist 5 vor 12!

Das ist los im Belle Rü:

Samstag 25.12.2010 X-Mas-Party FLORISTIK MIT HARMONIE Hufergasse 33 · 45239 Essen · T 02 01/ 490 20 39

Für alle Singles und Paare die Weihnachten mal anders feiern wollen (mit DJ Caba Kroll)

Rüttenscheider Str. 14 · 451288 Essen E Tel.: 0201-43999989 · www.bellerue.de

INFORMER MAGAZINE Essen im November 2010 IM-E › 18


ANZEIGENSONDERVERÖFFENTLICHUNG

Es gibt viel zu entdecken … Tee – ein so kurzes Wort und doch verbirgt sich dahinter ein Universum an Sorten, Farben, Geschmäckern, Düften und Erlebnissen. Ihr Tee nimmt einen langen Weg vom Teegarten bis in die Tasse. Jeder einzelne Schritt ist von hoher Bedeutung für die Qualität. Wir freuen uns, unsere Kunden auf ihrer Entdeckungsreise in die Welt des Tees zu begleiten.

Tanzhommage an Queen Ta

Silvestergala in der Philharmonie

Im Aalto Ballett Theater Essen steht am 31.12. alles im Zeichen des Ro Rock. Aufgeführt zur Musik von Queen stellt die Tanzdarbietung von Ben Van Cauwenbergh eine tänzerische Hommage für eine der erf erfolgreichsten und innovativsten Rockbands aller Zeiten dar, die ein eindrucksvoll durch die Künstler vor Augen geführt wird.

Unter der Leitung von Dirigent Karl-Heinz Steffens spielt die Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz in Zusammenarbeit mit einigen Solo-Künstlern. Zu hören sind Auszüge aus bekannten Musicals und Opern wie ‚West Side Story‘, ‚Porgy and Bess‘ oder auch ‚Bis‘ oder ‚Salute‘.

i

Tanzhommage an Queen 31.12.2010 | Beginn: 18 Uhr | Aalto Ballett Theater Essen

i

Tee Gschwendner, Czeratzki GmbH Kettwiger Str. 2-10, Tel.: 23 44 07

Perfektes Sehen „Je besser wir das Auge kennen, umso exakter kann ein Brillenglas darauf abgestimmt werden. Durch die Ermittlung des eigenen ‚eyecodes‘ lassen sich Brillenglas-Parameter noch genauer definieren. Die spezifischen Vorteile unterschiedlicher Brillengläser kommen so besser zum Tragen. Ein Glas mit ‚eyecode‘ ist präzise und sorgt in allen Blickrichtungen für ein starkes Sehvermögen.“

Silvester-Gala 31.12.2010 | Beginn: 18 Uhr | Philharmonie Essen, Alfried Krupp Saal

OPTIK KLÖTGEN

Frank Klötgen, Optik Klötgen, Hatzper Str. 175, Tel.: 76 36 76

Preiswert drucken

FlFliegend in das neue Jahr

Silvester-Tour für Biker

Au in diesem Jahr findet der schon beinahe traditionelle SilvesAuch ter terflug ins neue Jahr statt. Gefeiert wird diesmal im gediegenen Am Ambiente des Hotel Bredeney in Essen, wo die ‚Legends of Music‘ die ganze Nacht lang richtig einheizen. Für gute Laune und beste Sti Stimmung sorgen hier nämlich beispielsweise die Band Jet Stream, die den Rahmen der gesamten Party bildet, die Gee Bees sowie Danny & The Chicks mit ihrer 50er Jahre-Show und die Blues Brothers Act Actionshow mit Jake und Elwood.

Getreu dem Motto ‚das alte Jahr sportlich verabschieden‘ kann man direkt ins neue Jahr radeln. Damit für ausreichend Abwechslung im Gelände gesorgt ist, fährt man durch Wildgehege, romantische Waldgebiete, vorbei an der Villa Hügel, entlang am Baldeneysee und dem Ruhrufer, vorbei an Schlössern, der Ruine Neu-Isenburg und auch durch den wunderschönen Stadtwald. Selbstverständlich ist eine gesunde Grundkondition dabei Voraussetzung, ein Fahrrad kann dagegen auch beim Veranstalter ausgeliehen werden.

i

Silvesterflug 31.12.2010 | Beginn: 20 Uhr | Hotel Bredeney

i

„Ob Privatverbraucher oder Firmenkunde: Mit unseren hochwertigen Produkten — Tintenpatronen - und TonerkartuschenNachfüllungen— senken Sie Ihre Druckkosten um bis zu 80%. Denn Tests internationaler Fachzeitschriften beweisen, dass refill24- Tinten & -Toner in punkto Güte, Farbtreue und Haltbarkeit dem teuren Originalprodukt in nichts nachstehen, jedoch preiswerter sind.“ Kai Jenkner, Druckertankstelle, Klarastraße 53, Tel.: 564 10 64

Silvester-Tour 31.12.2010 | simply out tours | www.simply-out-tours.de

Erleben Sie uns neu!

SiSilvesterball im ATLANTIC Hotel

Engel zum Silvesterabend

So feiert man mit Stil, Leichtigkeit und voller Lebensfreude ins Neue Jahr! Der große Silvesterball im ATLANTIC Congress Hotel Essen. Jah Nach dem Begrüßungscocktail genießt man ein reichhaltiges GalaNa buffet und Musik & Tanz mit der Showband. buf Sie möchten live dabei sein? Gewinnen Sie zwei Karten für den großen Silvesterball inklusive Übernachtung im Hotel. gro Schicken Sie bis zum 30.11. eine Mail mit dem Betreff ‚Atlantic‘ Sch an gewinnspiel.essen@informer-magazine.de.

Feierlicher Jahreswechsel im stilvollen Ambiente - mit Dinnerspektakel und Varietékunst vom Feinsten. Die Gäste des GOP genießen nach dem Champagner-Empfang ein 4-Gänge-Menü im Wechsel mit der aktuellen Show ‚Angell‘. Ein umfangreiches Rahmenprogramm unterhält mit Live-Musik, Mitternachtssuppe, Berliner Ballen, Bleigießen, Neujährchen und vielem mehr. Mit Live-Musik und DJ klingt die Silvesternacht stimmungsvoll aus.

i

Silvesterball 31.12.10 | ATLANTIC Congress Hotel Essen

i

© Andreas Dengs

www.huelsmannshof.de

Reservieren Sie rechtzeitig Ihre Weihnachtsfeier. Jeden Sonntag großes Sonntagsbuffet. Um Anmeldung wird gebeten.

Lehnsgrund 14a · 45149 Essen-Margarethenhöhe · Tel: 02 01 - 87 125 - 0 Fax: 02 01 - 87 125 - 20 · Geöffnet tägl. von 11–24 Uhr

lingerie ANNE REILING Rathenaustrasse 2/ Theaterpassage Tel.: 23 59 29

lingerie

ANNE REILING

in Kooperation mit

GOP-Silvestergala ‚Angell‘ 31.12.2010 | Beginn: 19 Uhr | GOP Varieté Essen

Feste feiern im Hülsmannshof Ab sofort große Wild- und Gänsekarte

„Schönheitsideale, Geschmack und Körperformen verändern sich heute schneller denn je. Deshalb empfehlen wir unseren Kundinnen, sich bei uns in aller Ruhe zu informieren und sich bei der Anprobe Zeit zu lassen. Mit geübtem Kennerblick finden wir schnell das Richtige für jede Kundin. Wir führen BHs und auch Bademode in den Größen 70 bis 85 in den CUPs A –B – C – D. “

• „TRADIOTIONELLES GÄNSEBUFFET“ am 05.11.2010 ab 19 Uhr

Sei am 24. November mit dabei!

• THANKSGIVING KONZERT am 26.11.2010 ab 18.30 Uhr Ratko Delorko spielt Stücke aus Gershwins Revuen und Musicals. Dazu servieren wir ein 3-Gang-Menü. • ADVENTBUFFET am 12.12.2010 und 19.12.2010 jeweils ab 11.30 Uhr Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Hotel-Restaurant Sengelmannshof Sengelmannsweg 35 • 45219 Essen • Tel: 0 20 54 / 9 59 70 www.sengelmannshof.de • info@sengelmannshof.de

Werde „FAN“ und gewinne mit FORD zwei 1. KlasseTickets mit Bewirtung für die UEFA Champions League – Schalke 04 vs Olympique Lyonnais! Infos und Teilnahmebedingungen unter Gefällt mir www.facebook.com/reintges.essen.

www.essen.informer-magazine.de www.facebook.com/reintges.essen

Beiträge mit Freunden teilen ? IM-E › 19

A Auf www.facebook.com/INFORMER.Essen .

19


Rock‘n‘Groove im Sailor‘s Pub

M IL

27.11. 20./27.11. 21 Uhr Uhr 21

F

Gitarrenbetonter Blues & Rock – ‚Strange Affairs‘ entern am 20.11. den Sailor‘s Pub. Ruhigere Töne zur Akustikgitarre schlagen ‚Betty and Dupree‘ eine Woche später, also am 27.11., an. Beide LiveKonzerte beginnen um 21. Uhr. Wie immer gilt: Eintritt frei!

PREVIEW W „Das ist mein Beitrag zum Kulturhauptstadtjahr.“

Alfredstraße 118, Tel: 77 90 95

EVENT

DISPLAY [ ANZEIGEN ]

27.11. 10 Uhr

Jubiläumsfeier „Seit fünf Jahren ist ‚Christina Simoneit – Kosmetik für Sie & Ihn‘ auf der Frankenstraße zuhause. Das ist ein Grund zum Feiern! Am 27. November von 10 bis 15 Uhr wollen wir dies mit unseren Kunden feiern. Zur Begrüßung möchten wir gerne mit Ihnen und einem Glas Sekt anstoßen. Neben verschiedenen Jubiläumsangeboten, einem Geschenke-Service

M IL

F

„Es ist genau richtig, dass ich dieses Jahr durch die Show führe: ich habe 15-jähriges Bühnenjubiläum, wir schreiben das Kulturhauptstadtjahr und Panem et Circenses gastiert zum zehnten Mal in Essen. Es passt einfach wie Pott auf Deckel, wie man so schön sagt. Es macht Spaß, so einem Programm den roten Faden zu geben. Es ist ein Zusammeprall aus Geschmacks-Explosion und Fantasie-Explosion – das eine ergänzt das andere. Welche Künstler auftreten, will ich gar nicht verraten, dann ist ja die ganze Spannung weg, das macht ja gerade den Reiz aus.“ Wie bereitet sich Kai Magnus Sting auf die Show vor, und welchen Künstler wir ihm dann doch noch entlocken konnten? Das Filminterview unter www.essen.informer-magazine.de Kai Magnus Sting IST DER CONFERENCIER DER DIESJÄHRIGEN PANEM ET CIRCENSESSHOW ‚GANS & GLORIA‘ IM JAGDHAUS SCHELLENBERG. DAS PROGRAMM LÄUFT VOM 05.11.2010 BIS 16.01.2011. WWW.JAGDHAUS-SCHELLENBERG.DE

und Special Treatments können Sie beim Kussmund-Gewinnspiel tolle Preise gewinnen. Als besonderes Highlight ‚verschönern‘ wir Sie mit einem professionellen Make-Up – ganz auf Ihren Typ abgestimmt. Schauen Sie vorbei, wir freuen uns auf Sie!“

LM

Tipps

FI

Christina Simoneit Simoneit Kosmetik, Leveringstr. 1, Tel.: 4 36 39 77

„Ich schmeiße auch h gerne den Herd an.““

„Wir möchten die Seelen der Menschen berühren.“

Glück auf, Glamour! Revuepalast Ruhr

„Gerade in der Weihnachtszeit denken die Menschen oft an andere, die Kummer haben oder in der Not sind. Wir möchten mit dem Benefizkonzert ein wenig Hoffnung spenden. So lautet auch das Motto am 06. November ‚Konzert der Hoffnung‘. Die auftretenden Künstler versuchen dabei einen thematischen Musical Bogen zwischen Jazz, Klassik, Gospel und Mus usic ical al zzu schlagen.“

Ein Abend mit den Königinnen der Nacht im weltweit einzigen Showtheater ‚auf Zeche‘! Ob Michael Jackson, Marlene oder Milva: Ein Feuerwerk aus Farben, Musik, Tanz und Akrobatik, wie es das Ruhrgebiet noch nicht gesehen hat.

Pfarrer Günther Graßmann IST LE LEIT LEITER ITE ER DES HOSPIZ IN NE ESS ESSENSSENERLÖSERKIRCHE STEELE. AM 06.11. FINDET UM M 19 UHR IN DER ER RLÖ LÖSERKIRCHE STATT. EIN BENEFIZKONZERT TZ ZUGUNSTEN DES SH HOSPIZ STAT ATT. T.

„.In meinem neuen Programm nehme ich die Zud schauer mit auf eine Reise durch die TV-Studios und Küchen dieser Welt und gewähre ab und an auch mal einen privaten Einblick in meine Lebensgeschichte. Ob TV-Kollegen, Ernährungswissenschaft-n ler oder Prominente – alle bekommen im wahrsten Sinne des Wortes bei mir ihr Fett weg!“ TV-KOCH Horst Lichter KEHRT MIT SEINEM PROTV GRAMM ‚KAN KANN DEN BUTTER SÜNDE SEIN?‘ AUF DIE ‚KANN ZURÜCK CK.. AM 27.11. IST ER IN DER GRUGABÜHNE ZURÜCK. HALLE ZU GAS ST. T WWW.HORST-LICHTER.DE GAST.

www.revuepalast-ruhr.com | Karten unter: 02325 / 58 89 99

Am GOP Essen · Pferdemarkt 2 · 45127 Essen · baliha.de

WINTERBUFFET

25,5 25,5 25 ,5 50 0 €/ €/p. p.P. P.

GRUPPEN

22,5 22 ,50 €/ €/p /p. p.P. P. (ab 4 Pe (ab (a Pers Pers rsoonnen en)

SPECIALS

Cock Co cktta tail ailil Hap appy py Hou our & our frreei fr eeier ier er EEin intr int in trritititt bi bis 22 22 Uhr hr

ANMELDUNG

VOM 05.11. BIS 17.12.2010

www. www. ww w.ba baliliha liha ha.d .de/ e/bu e/bu buff uff ffet ffet et Tel.l.: 02 Te 0201 01/2 /24 47 7 793 9330 93 30

JEDEN FREITAG · 20-22 UHR

KINDER IN BEWEGUNG Ruhrpottküche ... ... MAL ANDERS GENIEßEN. Lassen Sie sich überraschen von den Geheimnissen der regionalen Küche: Zur Ruhr.2010 servieren wir Ihnen traditionelle Gerichte – und die junge, moderne Ruhrpottküche. Kosten Sie die Gegensätze und genießen Sie unwiderstehliche Kombinationen aus Deftigem und Feinem, Typischem und Ungewöhnlichem. Freuen Sie sich auf eine exzellente 4-Sterne- Küche mit frischesten Zutaten. Wir verführen Sie gern.

Basierend auf dem Wissen, dass Kinder keine Sportspezialisten sind, sondern Allrounder, bietet die Ballschule eine professionelle, entwicklungsgerechte Basisausbildung, von der jedes Kind profitieren kann.

Ziele: Schulung der Körperwahrnehmung Spaß an körperlicher Aktivität • Teamgeist entwickeln

Mintrops Stadt Hotel Margarethenhöhe, _Restaurant M, Steile Straße 46, 45149 Essen, Telefon_0201/4386 -111, Fax_0201/4386 -100

Landleben oder Stadtleben, www.mintrops.mm-hotels.de

Sportpark Schürmannstrasse Schürmannstrasse 19a Tel.: 36 15 70 | www.spsessen.de

20 IM-E › 20


13.11.

EW REVIEW REVI R VIE W

ab 12 Uhr

N EU ULICH NEULICH A N DER AN HAFENSTRASSE

N NEULICH IIM ELISABETHKRANKENHAUS K

Laterne Laterne, Laterne, Sonne, M Mond und Sterne Mitte November Novem findet in der katholischen Kirchengemeinde St. katholische MArkus der 4. MArtini-Markt statt. gewohnter Tradition gibt es In gewohnt Grünkohl, BBratwurst, Brezeln und Waffeln zur Stärkung. Info- und Marktstände laden zum Bummeln Marktständ ein. Der Martins-Umzug Ma um die beginnt um 17 Uhr. Kirche begi Kirchengem Kirchengemeinde St. Markus, Frankenstraße, Essen-Bredeney Frankenstr 1

1

2

1

3

Highlife auf der Kinderstation: Die Vorsitzende des Fördervereins ‚Pumuckls Freunde‘, 1 + 2 Marion Hartlap, wurde wurd für ihr ehrenamtliches Engagement mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. ausge Gratuliert haben: 1 Ex-Nationalspieler Olaf Thon, 2 Anja Balze Balzer alias ‚Spüli‘ von der Clownsvisite und 3 Sportjournalisten-Legend Hans-Josef Hans Justen.

2

3

EVENT

DISPLAY

Spitzenreiter gegen Spitzenreiter – der BVB zu Gast im GeorgMelches-Stadion: Dank Sponsor Evonik konnten sich die Rot-Weissen in einem Freundschaftsspiel gegen die Top-Mannschaft von Borussia Dortmund messen. Angesichts des hochkarätigen Gasts nahm man die Niederlage von 1:2 nicht allzu schwer. Gesehen wurde 1 Fußball-Legende Frank Mill, 2 neuer RWE-Chef Dr. Michael Welling und 3 Peter Gutowski von der Sparkasse Essen.

15. OKT

06. OKT

[ ANZEIGEN ]

NEULICH IM LEONARDO

N NEULICH B BEIM INFORMER-TREFF

Flurwo Flurwoche Mondp Mondpalast Man nehme eine Italienerin, ein Paar Or Ordnungsfanatiker, eine Domina einen Schwulen, Schw und einen Einsiedler. E Man gebe sie in einen Hausflur und rüttle einm einmal kräftig an den Vorurteilen. Heraus kommt Vorurteilen ‚Flurwoche‘, eine Komödie die ‚Flurwo über den AAlltagswahnsinn.

1

1

www.mond www.mondpalast.com | Karten unte unter: 02325 / 58 89 99 2

3

2

4

Antipasti heißt Vorspeise auf italienisch. Beim Bei eim m INFORMER-Treff INFO IN FORMER-Treff im gleichnamigen Restraurant blieb es jjedoch eddoc ochh nicht dabei. 1 Sanitär-S Sanitär-Spezialist Spe pezizial alisistt Andréé Czajkaa unterhielt sich angeregt mitt Da Dan Daniela niela Rüb und Dana Za Zarinfar ari rinf nfarr (Apotheke am Alfredusbad), Alfredusbad), während sich Petra un und Michael Balster in eein in Gespräch mit Pe Pete Peter terr Kretschmer Kretsschmer (INFORMER MAGAZINE MAGAZINE) E) vertieften. Gesehen wu wurde außerdem 2 Andre Andre Majch Majchrzak hrzakk (M & N Immobilien), 3 Sabine Sabine Langen (Op (Optithek) ptitithek) und 4 Christina Chhri risstina Simoneit. 19. OKT

3

4

‚Magic Moments‘ – jeden ersten Mittwoch im Monat geschehen im Leonardo wunderbare Dinge: Menschen singen spontan ein StändLe chen, erzählen Witze ooder d r rocken auf der Gitarre. Jeder konnte seinen Teil zu einem de ga ganz anz bbes besonderen e onderen Abend be beit beitragen. itragen. Gesehen wurde 1 Joyce van de Pool, die mit ihrer Stimme vverzauberte, erzauberte, 2 Wilhel er Wilhelm elm m Krähling gab einige Witze zum Besten, 3 Gastgeber Igor Albanese Albanesse griff höchstpersönlich höchstpersönlilich c zur Gitarre, 4 ein anderer Gast tat es ihm gleich. 06. OKT

Cool.

Unsere Grugahalle

01 | 11 | 2010 Status Quo

ro ! 23 Eu t s a b ng e m e n t e k ic a T rr e nü ium - A ng e M Prem inkl. 3 - Gä o ! ur ts Ticke ab 55,50 E

essener tipps & termine 11

2010

WISSEN WAS GEHT

DAS STADTMAGAZIN DE R KU LTU RK ALE N DE R AUSG EWÄH LTE VE RANSTALTU NG E N PH I LHARMON I E SCHAUSPI E L EVE NTS BÜ H N E TH EATE R N IG HTLI FE …

Die sinnlich-artistische Show, die einfach glücklich macht! Vom 3.11.2010 bis 2.1.2011

Was bedeuten diese Kästchen? IM-E › 2 1

29 | 12 | 2010 – 02 | 01 | 2011 Holiday on Ice

„Festival“

Kann den Butter Sünde sein? Horst Lichter am 25.11.2010 in der Grugahalle Essen

Mo-Fr von 11:30 bis 15 Uhr, 17:30 bis 23 Uhr Sa von 17:30 bis 23 Uhr geöffnet, Sonn- u Feiertage geschlossen Zweigertstraße 55, 45130 Essen , Tel. 772611 & 776630

essener tipps & termine jetzt auch online!

www.das-stadtmagazin-essen.de Tickethotline: (02 01) 2 47 93 93 · variete.de Rottstraße 30 · 45127 Essen

05 | 11 | 2010 07 | 11 | 2010 13 | 11 | 2010 16 | 11 | 2010 20 | 11 | 2010 25 | 11 | 2010 28 | 11 | 2010 09 | 12 | 2010 18 | 12 | 2010 19 | 12 | 2010

Very Special Guest: Spider Murphy Gang Landesmedienball NRW „Komm´ zur Ruhr!“ Level 42 30th Anniversary Tour 20. Essener Oldie Night mit Sailor, Rubettes u.a. Semino Rossi „Die Liebe bleibt“ Suberg’s Ü-30 Party Der Party-Spaß Horst Lichter „Kann denn Butter Sünde sein?“ Deep Purple & Special Guest: Marillion Kaya Yanar live & unzensiert – 10 Jahre Kaya Wise Guys „Klassenfahrt“ Tobias Sammet & The Metal Opera: Avantasia

Terminstand: Oktober 2010 . Änderungen vorbehalten . info@grugahalle.de . www.grugahalle.de

Die genauen Standorte der Cityboard-Displays finden Sie unter: www.publicity-werbung.de („kulturell“, „touristisch“, „öffentlich“, „trendig“)

Eine Erklärung finden Sie auf Seite 2

MESSE ESSEN GmbH Geschäftsbereich Grugahalle Norbertstraße · D-45131 Essen Tel.: +49.(0)201.7244.0 Fax: +49. (0)201.7244.500

Ticket-Hotline:

02 01.72 44 290 Montag bis Freitag 10.00 – 18.30 Uhr

21


PREVIEW W LM

Heiße Rhythmen

FI

„Ich bin ein sehr experimentierfreudiger Mensch und habe schon viele verrückte Auftritte hinter mir. Ich habe in Königshäusern gespielt und sogar in der Wüste Scheichs den Hüftschwung beigebracht. Ein heißer Tanz auf einer spiegelglatten Bühne fehlt noch in meinem Repertoire. Ich bin sehr neugierig, freue mich riesig auf die Zusammenarbeit mit Holiday on Ice und habe meine Tanzschuhe schon geputzt.“

Tipps

SÄNGER Lou Bega IST EINER DER STARS DER ‚HOLIDAY ON ICE‘-SHOW ‚TROPICANA‘. VOM 29.12. BIS 02.01. GASTIEREN SIE IN DER GRUGAHALLE IN ESSEN. WWW.GRUGAHALLE.DE Sänger Lou Bega

Schabernack Drummer Patrick Fa (l.) und Rapper Chris Brow

„Spätestens, wenn der Hoppeditz erwacht, weiß es jeder: Es ist Narrenzeit! Gerd Fröhlich macht seinem Namen n Ehre und schlüpft in die Rolle des alten Schelms. Begleitet vom Fanfarenzug n Essen-Katernberg ziehen wir vom Stern vorbei am Rüttenscheider Markt und schließlich entlang der Rü hin zur Siechenhauskapelle. Dort hauchen wir mitt Korn und Blutwurst gratis dem Hoppe-ditz Leben ein. Und wer das nicht mag,, greift beim Glühwein oder Kaffee zu.“

„Ohne die Energie aus dem Publikum würden wir auf der Bühne stehen wie ein paar Luschies.“ „Bei unseren Gigs erleben wir das Publikum total krass. Immer wieder kommt man auf die Bühne, entdeckt bereits bekannte Gesichter wieder, die in Feierlaune sind, und Leute, die man noch nicht kennt, die von uns erobert werden wollen. Das Spannende an Fresh Music Live: Es ist ein Pool von Musikern und Sängern. So können wir für jede Veranstaltung die Besetzung immer wieder anders zusammenstellen. Und das macht uns so einzigartig, das hebt uns von anderen Konzerten ab.“

Ingo Lingenberg, 1. Vorsitzender des Rüttenscheider Karnevalvereins, MAG ESS NÄRRISCH: DAS HOPPEDITZERWACHEN AM 13.11. UM 11.11 UHR.

Drummer Patrick Fa und Rapper Chris Brow WOLLEN AM 19.11. MIT FRESH MUSIC LIVE IM ESSENCE CLUB EINEN MUSIKALISCHEN FLÄCHENBRAND IM PUBLIKUM ENTZÜNDEN. DIE GÄSTE UNSERER ‚essenceOFFBUSINESS‘ WERDEN DIES ÜBRIGENS LIVE UND IN ERSTER REIHE PERSÖNLICH MITERLEBEN. Hoppeditz Gerd Fröhlich (l.) & Ingo Lingenberg

Unser Team (v.l.n.r.): Timm Heine, Matthias Bovens, Richard Moraski, Metin Lenz, Manfred Windisch, Irenäus Kalisch, Jens Erdmann, Svetlana Eckrath, Dirk Eckrath

Garten- und Landschaftsbau mit Tradition

5.– 7. NOVembe r

D a s R e s ta u r a n t-T h e at e r i m h i s t o r i s c h e n S p i e g e l z e lt am Jagdhaus Schellenberg in Essen vom 5. November 2010 bis 15. Januar 2011

PREMIER ENTAGE 130,– § pr o person inklusive begleitende r Getränke

Tickets:

0201-79 94 160 oder buchen Sie online unter

www.jagdhaus-schellenberg.de

22 IM-E › 22


REVIEW R MOUNTAIN OFFBUSINESS M

Presented by

NEULICH IM ALPINCENTER BOTTROP

2

1

3

4

5

6

7

8

9

10

11

Ab auf die Piste! Bei der ersten MountainOFFBUSINESS ging es im Alpincenter Bottrop ganz schön rutschig zu. 1 Andre Gerschermann führte sein Team sicher durch die Pistengaudispiele, 2 und beim Paintball stürmten vermummte Gestalten aufeinander zu. Gesehen wurden außerdem 3 Zahnarzt Dr. Detlef Schulz, 4 Birgit Kreuzberger, 5 Immobilien-Fachmann Georg Hoppfe, 6 Hans-Joachim Glaubitz (Esser Förderturm-Vorstandsmitglied Peter Plass, 8 Gastgeber Helge Brinkschulte (Reviermanger), 9 Christoph Bubbe (INFORMER MAGAZINE) 10 Kosmetik-Expertin Rahel Maria Glebe und 10 Tim Lange (Alpin-Center Bottrop)

MOUNTAIN OFF BUSINESS M

Wärme-Service), Wärm

7

Powered by Pow

Supported by

SCHIRMHERRSCHAFT:

HANI A. Z. YAMANI UND T. CLAUS WESSING DEUTSCH-ARABISCHES FREUNDSCHAFTSKONZERT VON

DEEP PURPLE ...

JON

Lord E D N A B A SAR

15.11.2010

Jetzt sauber tauschen! 3.000 Euro Eintauschprämie1 und kostenlosen Umweltcheck sichern. F8 c‡‹Œ}†„‡‹}Š8m…}„Œ{€}{ƒ8…Œ8^y€Š’}E 8 z}}ŠŒ†8~Š8a€Š8YŒ‡ F8 KFHHH8]Š‡8~Š8a€Š}†8_}zŠy{€Œ}†8z}8cy~ 8 }†}‹8Z„}]^^a[a]f[q8e‡|}„„‹ F8 _}††‹ˆ}„R8I8o‡{€}†}†|}8…Œ8|}Š8]Ec„y‹‹} 8 Z„}]^^a[a]f[q8†ƒ„F8`‡Œ}„Œ‹{€}† F8 †|8Ž}„}‹8…}€Š

_Š‡ }Š8YƒŒ‡†‹Œy

13. November Ž‡†8IHFHH8z‹8INFHH8m€Š8y†8y„„}†8kŒy†|‡ŠŒ}†

Mo

PHILHARMONIE ESSEN ALFRIED KRUPP SAAL

In Zusammenarbeit mit dem Kulturbüro der Stadt Essen · Vorverkauf bei allen CTS-Partnern

TICKETHOTLINE: (02 01) 8122200 + (01805) 44 70 777

^y€Š’}Eo}Šƒ}8dm]_8Y_D8YŒ‡Š‹}ŠŒ}Š8e}Š{}|}‹EZ}†’8n}Šƒy~8†|8k}ŠŽ{} [}†Œ}Š8]‹‹}†D8Y„Œ}†|‡Š~}Š8kŒŠy }8LLD8c‡‹Œ}†„‡‹}‹8a†~‡El}„}~‡†R8HPHHGPJ8PJ8PJ8KD IL8[}†Œ}Š8…8j€Š}z}ŒD8F„}F|}

I ]†Œy‹{€ˆŠ …}8}… 8|}†8j{€Œ„†}†8|}Š8e}Š{}|}‹EZ}†’8_}zŠy{€Œy}†Ea†’y€„††y€…}F8Y†}z‡Œ8„Œ8~Š8^y€Š’}}8|}Š8YED8ZED8[E8†|8 _dcEc„y‹‹}8‹‡}8|}8]Ec„y‹‹}8d…‡‹†}F8JcŠy~Œ‹Œ‡~~Ž}ŠzŠy{€8ƒ‡…z†}ŠŒR8NDHENDI8„GIHH8ƒ…S8[gJE]…‹‹‡†8ƒ‡…z†}ŠŒR8IKQEINH8Gƒ…F8\}8Y†yz}†8 z}’}€}†8‹{€8†{€Œ8y~8}†8}†’}„†}‹8^y€Š’}8†|8‹†|8†{€Œ8Z}‹Œy†|Œ}„8|}‹8Y†}z‡Œ‹D8‹‡†|}Š†8|}†}†8y„„}†8n}Š„}{€‹’}{ƒ}†8’‹{€}†88 Ž}Š‹{€}|}†}†8^y€Š’}Œ‘ˆ}†F8K^Š}„„}8hŠ~†F

ll Inhalte h l plus l Links i k und d Film-Erweiterungen il i i f i d Alle unter www.essen.informer-magazine.de IM-E › 23

23


– Anzeige –

Herzlich Willkommen im Bettenstudio Burkhard Nolten die Welt des

exklusiven Liegekomforts und des

gesunden Schlafens

NEUERÖFFNUNG der SCHLAFLOUNGE Nolten in der Hindenburgstraße 23. Mit der Schlaflounge erweitert das Bettenstudio Burkhard Nolten seine Räumlichkeiten und bietet unseren Kunden eine tolle Auswahl von hochwertigen Betten und Systemen. Besonders der Hersteller Schramm wird hier mit seinen exklusiven Polster- und Boxspringbetten und den handwerklich besten Taschenfederkernmatratzen gezeigt. Wer das edle Lederbett sucht, wird auch hier fündig – mit Betten von Möller-Design und Schramm.

Hindenburgstr. 23-27 / im medizinischen Zentrum · 45127 Essen Telefon: 02 01 / 20 79 62 · www.bettenstudio-nolten.de

INFORMER MAGAZINE NOV 2010  

People & Personality

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you