Issuu on Google+

DER EXPERTENTIPP

HNO-MEDIZIN: DURCHATMEN DANK DER BALLON-SINUPLASTIK. » VI-03

Syal Kumar (MD) gibt Rat zum Thema ‚Traditionelle Indische Medizin‘. » VI-04

Das Gesundheits-Supplement JUN 2010

Informationen rund um Gesundheit, Beauty und Wellness

I

N

F

O

R

M

E

R

AKTIV & gesund leben

Jenny Joan Thomas

Das Wunderwerk Auge:

Guck doch mal!

„Kanst du mal eben gucken?“ ist schnell gesagt. Doch die Aufforderung, sich etwas anzusehen, löst

Der Physiotherapeut wird nicht nur bei Erkrankungen tätig. Er hilft bei der Prevention und unterstützt die aktiven Lebensgestaltung.

» VI-02

MODERN & wirkungsvoll

in Bruchteilen einer Sekunde eine ganze Lawine an Prozessen aus. Hauptsächlich involviert ist neben dem Auge unser Gehirn. Doch was passiert eigentlich, wenn unser Blick von der Ferne in den Nahbereich wechselt? Wie kommt es, dass wir einzelne Dinge scharf stellen können? Warum sehen wir Farben? Und warum sind nachts alle Katzen grau? Antworten darauf finden Sie in dieser Ausgabe des VITALITY INFORMER. Also: Lesen Sie weiter!

Seite 02...

Die Lasertechnik der Gegenwart holt die Augenheilkunde aus dem 13. Jahrhundert heraus. LASIK heißt das Verfahren gegen Fehlsichtigkeit.

» VI-02 — ANZEIGE —

— A N Z E IG E —


VITALITY

VI-2 | Das Gesundheits-Supplement JUNI 2010

+++ Medical Short Messages +++ +++ Der lange, harte Winter hatte für Allergiker auch eine positive Seite:Die Heuschnupfen-Saison, die in den vergangenen Jahren immer früher begann, ließ in diesem Jahr auf sich warten. Problematisch wird es allerdings, wenn die verspätete Baumblüte zeitgleich mit der Gräserblüte auftritt. Wer gegen mehrere dieser Pollen allergisch ist, hat es dann besonders schwer. +++ Schmutz schützt bekanntermaßen vor Allergien – und Kuhmist offenbar besonders gut. Deutsche Forscher haben zwei Keime daraus erfolgreich für Impfungen eingese tzt, bislang allerdings nur bei Mäusen. Gegenwärtig laufen weitere toxikologische Prüfungen, berichteten die Forscher bei einer Pressekonferenz in Berlin. „Ich hoffe, es wird noch vor meiner Pensionierung in 15 Jahren eine Impfung auch für den Menschen geben“, so Erika vonMutius vom Klinikum der Universität München.. +++ Beim Mobilfunk werden elektromagnetische Felder zur Funkübertragung genutzt. Mit der Frage, inwieweit von diesen Strahlen gesundheitliche Gefährdungen ausgehen, haben sich in den letzten Jahren mehrere Expertenkommissionen beschäftigt.In Deutschland müssen Handys einen so genannten SAR-Grenzwert einhalten, der die Aufnahme von Funkwellen durch den Körper beschreibt. Der zulässige SAR-Grenzwert für Handys beträgt 2 Watt pro Kilogramm Körpergewebe. Ein aktuelles Verzeichnis der SAR-Werte gebräuchlicher Handys ist im Internet unter www.izmf.de verfügbar.

Mit dem Gehirn sehen Der Mensch ist ein stark auf visuelle Umweltorientierung ausgerichtetes Wesen. Entsprechend ausgeprägt und entwickelt sind die dafür notwendigen Organe: die Augen und das Gehirn. Damit Sehen möglich ist, muss von der Pupille bis zu den grauen Zellen alles optimal zusammenspielen. Wie kein anderes Organ sind die Augen eng mit dem Gehirn verbunden. Die grauen Zellen sind in die Sehvorgänge stark involviert: Einerseits verarbeitet das Gehirn die Nervenreize zu Bildmustern, vergleicht diese mit Bekanntem und weist ihnen Bedeutungen zu. All das geschieht in Sekundenbruchteilen. Erst im Kopf entstehen die Bilder, die wir sehen. Andererseits steuert das visuelle Zentrum des Gehirns auch die feinmotorischen Augenbewegungen, etwa das Einschwenken der Augen beim Sehen in die Nähe, das Erweitern und Verkleinern der Pupille, um den Lichteinfall zu regeln, oder das Beugen der Augenlinse, um den Fokus scharf zu stellen. Zum Zuge kommt diese Anpass- und Feinkorrektionsfähigkeit des Bildes auch bei der Kompensation etwa einer leichten Übersichtigkeit oder bei einer latenten Schielstellung. Das Abweichen des Blicks wird dabei durch laufende Gegensteuerung ausgeglichen. Von Vorteil ist die hohe Anpassfähigkeit unseres visuellen Systems auch bei Gleitsichtbrillen und Multifokallinsen, denn bei diesen Sehhilfen müssen sich die Augen erst einmal an eine neue Blicktechnik gewöhnen müssen.

Fehlsichtigkeit: Alternative aus dem OP

Seit dem 13. Jahrhundert sind Brillen der klassische Weg, um Sehschwächen zu korrigieren. Die refraktive Chirurgie ist dagegen noch relativ jung, wird aber durch Forschung und Entwicklung ständig verbessert. Das am weitesten verbreitete Verfahren, durch einen operativen Eingriff Fehlsichti gkeiten zu beheben, ist die LASIK-Operation. LASIK steht für Laser-in-situ-Keratomileusis und wird seit etwa 1990 eingesetzt. Mit dieser Operations-

methode kann eine Kurzsichtigkeit bis zu etwa minus zehn Dioptrien und ein Astigmatismus, also eine Hornhautverkrümmung, bis zu etwa drei Dioptrien korrigiert werden. Vor der Operation findet eine ärztliche Untersuchung statt. Ein Computer errechnet aus der Fehlsichtigkeit des Auges den Grad der individuell notwendigen Hornhautabtragung. Wer Kontaktlinsen trä gt, muss auf diese vor der Untersuchung ein bis zwei Wochen verzichten, damit die individuelle Fehlsichtigkeit genau bestimmt werden kann. Bei der Operation schneidet ein vom Computer gesteuertes Präzisionsmesser die oberste Schicht der Hornhaut ein. Die dabei erzeugte Lamelle wird zur Seite geklappt. Nun trägt der Excimer-Laser vorsichtig das berechnete Gewebe ab. Auf diese Weise wird die zentrale Hornhaut gezielt verändert, um so die Lichtbrechung zu beeinflussen. Beispielsweise wird bei Kurzsichtigkeit die Hornhaut abgeflacht, wodurch das einfallende Licht schwächer gebrochen wird. Der Brennpunkt der optischen Einrichtung des Auges liegt dann wieder auf der Netzhaut. Nach dem Eingriff sollte sich der Patient ein bis drei Jahre lang augenärztliche Kont rolluntersuchungen unterziehen. Die bei Kurzsichtigen empfohlenen regelmäßigen Netzhautuntersuchungen sollten auch bei LASIK-behandelten Patienten durchgeführt werden.

Informationen über refraktive Chirurgie und die LASIK-Methode finden Sie auch im Portal für Augenärzte und Patienten unter www.augen.de sowie bei der ALZ Augenklinik München unter www.gutsehen.de.

IMPRESSUM »

Das beidäugige Sehen

In entspannter Ruhestellung ist der Blick unserer Augen in die Ferne gerichtet. Leichte Abweichungen in der natürlichen Anlage werden vom visuellen System kompensiert. Auch die Augenlinse, das Fokussiersystem jedes einzelnen Auges, ist in entspanntester Lage auf Weitblick eingestellt. Beim Blick in die Nähe stellt sich das visuelle System auf die verkürzte Distanz ein: Die Augen schwenken nach Innen (Konvergenz) und die Linsen der einzelnen Augen stellen entsprechend scharf. Durch das Zusammenziehen des Zillarmuskels erhöht sich die Krümmung der Augenlinse, bis das Objekt deutlich abgebildet wird. Dieser Anpassvorgang der Augenlinse nennt sich Akkommodation. Durch zunehmende Versteifung der Linse, die bei jeden Menschen schon ab dem 10. Lebensjahr beginnt, verringert sich dieses Anpassvermögen im späteren Lebensalter. Ein Kleinkind sieht Dinge scharf, die gleich vor seiner Nasenspitze sind, im Alter von 40 bis 50 Jahren liegt dieser Nahpunkt bereit 30-50 cm von den Augen entfernt.

Das so genannte binokulare Sehen ist wesentlich für Richtungswahrnehmung und Tiefenschärfe. Erst der beidäugige Stereoblick ermöglicht ein gutes räumliches Sehen. Im Normalfall ist ein Augenpaar genau aufeinander abgestimmt. Die Seheindrücke beider Augen verschmelzen zu einer gemeinsamen Wahrnehmung. Diese Fusion der beiden Seheindrücke erfolgt weitgehend unbewusst und wird durch motorische (Muskelbewegungen) und sensorische (Schaltvorgänge im Nervensystem) Aktivitäten gesteuert. Stört eines der Augen den Fusionsvorgang massiv, z.B. durch Schielen oder starke Fehlsichtigkeit, kann die Störung zwar vom visuellen System unterdrückt werden, führt aber gleichzeitig zu einer unbewussten Sehanstrengung, die mit der Zeit die Augen ermüden lässt.

Wenn Sie Zeit haben, haben wir Zeit für Sie Mit großzügigen Öffnungszeiten von 8 bis 20 Uhr ermöglichen wir Ihnen entspannte Abläufe. Termine vergeben wir gerne kurzfristig und ohne Wartezeiten. Unsere vier Zahnärzte ergänzen sich in ihren Schwerpunkten. Ein eigenes Meisterlabor sorgt bei Bedarf für perfekten Zahnersatz. Sicherheit geben Ihnen unsere Qualifikationen, modernste Verfahren sowie unsere langjährige Erfahrung. Für ein Beratungsgespräch oder die Abgabe einer Zweitmeinung stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung – natürlich auch abends!

Praxis für Zahnheilkunde – Schwerpunkt Implantologie Günnigfelder Straße 25 | 44866 Bochum Telefon 0 23 27 /2 39 73 | www.thiemer.com

Sehen bei Nacht Für das Sehen bei Tag und bei Nacht hat die Natur unterschiedliche Sehzellen entwickelt: Stäbchen für ein Schwarzweißbild bei geringer Leuchtdichte und Zäpf-

Das aktive Leben beginnt heute

Jenny Joan Thomas Der menschliche Körper ist anfällig für Störungen im Muskel- und Skelettapparat. Muskeln können sich so verspannen, dass es zu einer Blockade kommt. Dem kann und sollte man rechtzeitig vorbeugen, damit Schmerzen nicht den Alltag beherrschen. Kein Medikament ist so gut, wie ein regelmäßiges und kontrolliertes Bewegungs training unt er therapeutischer Betreuung. Spätestens ab dem 35. Lebensjahr sollte durch gezieltes Training die Leistungsfähigkeit verbessert und somit Beschwerden vorbeugen. Aber a uch wenn der 35. Geburtstag bereits mehrere Jahre in der Vergangenheit liegt, ist das

sprichwörtliche Kind noch nicht in den Brunnen gefallen. Denn Fitness ist keine Frage des Alters. Muskulatur und Ausdauer sind lebenslang trainier- und verbesserbar. Mit einem richtig ausgeführtem Training erhält man die Beweglichkeit, Kraft und Ausdauer. Auf diese Weise werden Abbauvorgänge vermindert und anderen Beschwerden vorgebeugt. Bei chronischen Erkrankungen des Bewegungsapparates kann die Physiotherapie ein entscheidender Schritt zur Genesung sein. Die Muskeln werden in den normalen Spannungszustand versetzt, Bewegungsabläufe harmonisiert und geschult. Nach genauer physiotherapeutischer Befundaufnahme werden die Funktionseinschränkungen und Schmerzen zielgerichtet behandelt. Die Muskeln werden mobilisiert, Kraft, Ausdauer und Koordination werden durch geeignete Übungen wiederhergestellt. Die Behandlung wird an die anatomischen und physiologischen Bedürfnisse des Patient en angepasst. Eine Physiotherapie dient der Prophylaxe, fördert ein aktives Leben und trägt deutlich zur Entspannung im Alltagsgeschehen bei. Ein guter Physiotherapeut nimm t sich Zeit und betrachtet seinen Patienten immer ganzheitlich. Das heißt, er arbeitet problemorientiert und unterstützt ihn dabei, an seinen ganz individuellen Zielen zu arbeiten. Und das reicht von der körperlichen Fitness bis zur Schmerztherapie.

Info & Kontakt: Privatpraxis für Physiotherapie am Preventicum, Jenny Joan Thomas, staatlich anerkannte Physiotherapeutin, Theodor-Althoff-Straße 47, 45133 Essen, Tel. 02 01 / 8 47 17 0, www.preventicum.de

Der Vitality Informer ist ein regelmäßig erscheinendes Supplement zu den Themenbereichen Gesundheit, Wellness und Beauty. Alle Informationen werden nach bestem Wissen, aber ohne jede Gewähr veröffentlicht. Verlag: Essener Regionalpresse Verlag GmbH, Alfred Straße 279, 45133 Essen;

GUTER ABEND

Dr. T hiemer Dr. T hiemer Dr. Heermann

Der Fern- & Nahblick

Telefon 02 01 / 45189-100; Fax 02 01 / 45189-199; Geschäftsführer: Ralf Schönfeldt Themendisposition: Manfred Sagers; Fotos: Lars Riedel, Kliniken Essen-Mitte Redaktion: Lars Riedel

Sofort spürbarer Erfolg! Egal ob im Büro, bei Ihnen zuhause oder bei uns in der Personal Training Lounge – das Training mit der Galileo®-Vibrationstechnologie bringt mit minimalen zeitlichen Aufwand sofort spürbaren Erfolg! Das Vibrationstraining mit Galileo® zeigt beste Wirksamkeit in folgenden Anwendungsbereichen: • chronische Rückenschmerzen • Übergewicht • Beckenbodenstärkung • Cellulite

• Osteoporose • Haltungsschwäche • Gleichgewichtsstörungen • Durchblutungsstörungen der Beine

Erwerben Sie jetzt für 149,- eine 10er Karte und wir rütteln Sie auf!

Tobias Zamhöfer, DiplomSportwissenschaftler

„Die Wippbewegung der Vibrationsplatte löst bis zu 30 reflexartige Muskelkontraktionen pro Sekunde auf ihren Körper aus. Durch unterschiedliche Körperpositionen wirkt sich das Verfahren auf die Muskulatur Egal ob des gesamten Ihnen Zuhause oder Körpers aus.“

im Büro, bei bei uns in der Personal Training Lounge das Training mit der Galileo® Vibrationstechnologie bringt mit minimalem zeitlichen Aufwand sofort spürbaren Erfolg.

Warum wollen Sie sich stundenlang im Fitnessstudio abquälen, wenn Sie mit unserem zukunftsweisenden Trainingskonzept in wenigen Minuten bessere Effekte erzielen können? Entsprechend unserer heutigen schnelllebigen Zeit 18 · 45130 Essen · Tel.: 836 99 59 · www.koerper-arbeit.com können Sie ohne Schweiß undWitteringstr. Muskelkater lang anhaltende Ergebnisse erzielen, die messbar sind und die man Ihnen vor allem auch ansieht Der Grund dafür ist die patentierte seitenalternierende Wippbewegung der Vibrationsplatte


VITALITY

Das Gesundheits-Supplement JUNI 2010 | VI-3

Freie Nasennebenhöhlen

Prof. Dr. med. Jürgen Lamprecht

Ein neues Verfahren gegen Nasennebenhöhlenentzündung lässt Betroffene befreit durchatmen: Ballon-Sinuplastik heißt die Innovation, die mit einem kleinen Ballon die Belüftung in den Nasennebenhöhlen wieder herstellt und für Druckentlastung sorgt – ganz ohne Klinikaufenthalt.

chen für das farbige Sehen bei Tage. Die nachtaktiven Eulen z.B. haben nur Stäbchen-Sehzellen. Ein Eichhörnchen hingegen hat nur Zäpfchen und ist nachts praktisch blind. Das menschliche Auge ist mit beiden Sehzellen-Typen ausgerüstet. Das zentrale Sehen mit hoher Detailschärfe bei gutem Licht erfolgt durch die Zäpfchen, die auf der Netzhaut am Punkt des schärfsten Sehens (Fovea) am häufigsten vorhanden sind. Fällt bei Nacht und Dämmerung kein intensives Licht durchs Auge ein, werden die lichtempfindlichen Stäbchen rund um die Fovea aktiv. Die Umstellung der Augen vom Hell- zum Dunkelsehen wird Adaptation genannt. Die Pupillen öffnen sich weit, um möglichst viel Licht einzulassen. Darunter leidet allerdings die Tiefenschärfe. Die Sehleistung wird beträchtlich reduziert und man sieht am besten auf mittlere Distanzen. Zudem geht auch das dreidimensionale Sehen weitgehend verloren und damit die Fähigkeit, die Größe von Objekten zu schätzen. Entscheidend für das gute Sehen in der Nacht sind jedoch vor allem die Adaptationsreaktionen auf der Netzhaut, wo sich die Sehzellen durch langsame photochemische Prozesse auf die veränderte Lichtintensität einstellen. Das menschliche Auge ist mit dieser Fähigkeit ein wahres Wunder der Natur. lr

Studium Humanmedizin Universität Hamburg · 1976 Medizinalassistent Marienkrankenhaus Hamburg · 1977 Assistenzarzt Uni Düsseldorf · 1982 Facharzt für HNO · 1985 Habilitation · 1986 Professur · 1990 kommissarische Leitung der HNO-Uniklinik Düsseldorf · ab 1990 ltd. Oberarzt in der Uniklinik RWTH Aachen · seit 1996 Chefarzt HNO im Alfried Krupp Krankenhaus in Essen

Die Sinusitis (Nasennebenhöhlenentzündung) ist einer der häufigsten Gründe, den Hausarzt aufzusuchen. Sie ist sogar häufiger verbreitet als Arthritis oder Bluthochdruck. In Deutschland sind rund 10 Millionen Menschen betroffen. Im Zeitraum von 2000 bis 2005 war bei chronischer Sinusitis mit vollstationärer Behandlung eine Zunahme von über 20 % zu verzeichnen. Milliardenkosten belasten das Gesundheitssystem, Millionen von Arbeitsausfalltagen die Arbeitgeber, ganz zu schweigen von der langwierigen schmerzhaften Die Nasennebenhöhlen sind Hohlräume in den Gesichtsknochen, Pein für Patienten. Die neue die auf beiden Seiten der Nase liegen und in die Nase münden. Methode basiert auf der Ballondilatation, eine Methode len, durchzogen. Wenn ein lästiger haften Komplikationen bis hin zur zur Aufdehnung krankhaft verHirnhautentzündung führen. Doch Schnupfen nicht nach einigen Tagen engter Blutgefäße mittels eines an einem Gefäßkatheter angebrachten aufgrund der aufwändigen, unanzurückgeht, kann sich der Infekt bis Ballons, die vor genau 30 Jahren die in die Nasennebenhöhlen ausweiten. genehmen und sehr schmerzhaften Diese sind wie die Nase mit Schleim- klassischen OP-Verfahren nahmen Herz chirurgie revolutionierte. Mit diesem neuen Verfahren haut überzogen. Bei Entzündungen bisher geschätzte 230.000 Patienten schwellen die Schleimhäute an sogar lieber eine schlechte Lebenszur Nasennebenhöhlen-Chirurgie und produzieren vermehrt Sekret. qualität in Kauf, als sich operieren soll zukünftig vielen Patienten zu lassen. Schwellen die Hohlräume zu, kann mit chronischer Sinusitis schnell, der Schleim nicht abfließen und förambulant und unblutig, so gut wie Kleiner Ballon für große dert weitere Entzündungen. schmerz- und risikofrei langfristig Heilung verschafft werden. BundesMehr als 9 Millionen mal stellen Lebensqualität weit arbeiten schon über 20 speziell Ärzte pro Jahr die Diagnose ‚SinusiBei chronischer Sinusitis, die mediin diesem Verfahren ausgebildete tis‘ in Deutschland. Auf etwa 90.000 kamentös nicht mehr in den Griff zu Hals-, Nasen- und Ohren-Fachärzte Patienten wartet der vollstationäre bekommen ist, wurden bisher beim mit der Ballon-Sinuplastik (Balloon Klinikaufenthalt mit NasennebenHNO-Spezialisten die Engstellen im Sinuplasty), die aus den USA kommt höhlen-OP. und sich dort in den letzten zwei JahIm Gegensatz zur akuten Sinuren bereits großer und zunehmender sitis spricht man immer dann von Beliebtheit erfreut hat. Weltweit einem chronischen Verlauf, wenn die wurden Schätzungen zufolge bereits Symp tomatik länger als acht Wochen mehr als 65.000 Patienten erfolgbesteht oder häufiger als viermal im reich operiert. Jahr auftritt. Die Nasenatmung ist behindert, Kopfschmerzen und FieChronische Sinusitis – ber können ebenfalls zu den unanwie sie entsteht genehmen Begleiterscheinungen Unser Kopf ist von einem System von zählen. Unbehandelt kann eine fiebHohlräumen, den Nasennebenhöhrige Sinusitis in Einzelfällen zu ernst-

Nasennebenhöhlensystem per Zange und Skalpell beseitigt. Das jetzt im HNO-Bereich neue Prinzip der Ballon-Sinuplastik besteht in der Erweiterung der engen Zugänge zu Kiefer-, Stirn- oder Keilbeinhöhle durch Aufdehnung mit einem Ballonkatheter. Über einen dünnen weichen Führungskatheter, durch den ein Führungsdraht in die entsprechende Nebenhöhle eingebracht wird, bewegen die Spezialisten unter Röntgenkontrolle oder mittels LumaTechnik, dem neuen Lichtsystem der Ballon-Sinuplastik, den Ballonkatheter an die richtige Position. Durch Füllung des Ballons mit Kontrastmittel und Kochsalz wird mit einer Hochdruckspritze der verengte Drainageweg auf ca. 5–7 Millimeter Durchmesser dauerhaft erweitert. Die Engstelle ist jetzt erweitert und das gestaute Sekret kann abfließen. Im Gegensatz zur bisherigen Vorgehensweise bleibt die Schleimhaut intakt, Narben, Blutungen oder Schmerzen gibt es in der Regel nicht. Auch die unangenehme Nasentamponade und weitere Komplikationen wie Verlust des Geruchssinns oder neue Engstellen durch Narbenbildung sind nicht bekannt. Der Patient ist in der Regel schon am Tag nach dem Eingriff weitestgehend unein-

Bundesweit arbeiten schon über 20 speziell ausgebildete HNO-Fachärzte mit der Ballon-Sinuplastik.

Info und Kontakt: Chefarzt Prof. Dr. med. Jürgen Lamprecht, Klinik für HNO-Heilkunde Alfried Krupp Krankenhaus, Alfried-Krupp-Str. 21, 45131 Essen, Tel. 02 01 / 4 34 25 63 (Sekretariat), Fax 02 01 / 4 34 23 70, hno@krupp-krankenhaus.de; weitere Infos & bundesweite Spezialist en: www.neumedpro.de

Qualitätsarbeiten aus Meisterhand Kaiser-Wilhelm-Platz 9

4 Sterne ...

Telefon 02 01 / 5 49 18

MALERWERKSTÄTTEN GMBH

www.poggenpohlforum-krueger.de

„Eines der besten Küchenstudios in Deutschland!“ 01/10 10/09

... FÜR IHR BESONDERES FEST. Historisch, modern oder alles dazwischen – zu zweit, mit Familie, Freunden oder Geschäftspartnern. Wie immer Sie feiern möchten: Wir machen Ihre Wünsche wahr. Mit viel Know-how, Kreativität, Liebe zum Detail und einer exzellenten, phantasievollen Küche. Entdecken Sie 4 ganz besondere Sterne für sich: www.mintrops.mm-hotels.de

Mintrops Land Hotel Burgaltendorf, _Restaurant MUMM, Schwarzensteinweg 81, 45289 Essen, Telefon _0201/57171- 0, Fax _0201/57171- 47

CHT A N & & G AG TTA Z EINSAT n, e gehe ! i S n n We t an wir ers n e g n fa Herwarthstr. 105 · 45138 Essen · Telefon: 0201-282091

Landleben oder Stadtleben, www.mintrops.mm-hotels.de

45276 Essen-Steele

SONDERMANN

Telefax: 0201-282083 · Mobil: 0172-2811807 · info@sondermann-gmbh.de


V

VI-4 | Das Gesundheits-Supplement JUN 2010

I

T

A

L

I

T

Y

EXPERTENTIPP Traditionelle Medizin

(MD) jiv SYAL KUMARin ind urveda an der Ra ischer Medizin-Ay (MD) n) • Medical Doctor in Bangalore (Indie of Health Science ty rsi ive Un hi s Kerala als Gand ate Sta s de ms riu sundheitsministe • Zulassung des Ge

ndung der traditio-

Arzt • langjährige

praktischen Anwe Erfahrung in der

Medizin Medizin der nellen indischen ditionelle Indische des Instituts für Tra • Leiter des Team itte nst aus Kliniken Essen-M rvedischer Heilku Therapeuten in ayu d un te • bildet Ärz

DER EXPERTENTIPP STAMMT VON EINEM SPEZIALISTEN DES JEWEILIGEN FACHBEREICHS. ER SOLL DAS ALLGEMEINE VERSTÄNDNIS DES THEMAS VERTIEFEN, SIE DIREKT AUFKLÄREN UND IHNEN WEITERHELFEN. JEDER EXPERTE ERLÄUTERT DEN NEUESTEN STAND SEINES FACHGEBIETS UND ERKLÄRT ASPEKTE, DIE SIE VIELLEICHT NOCH NICHT WUSSTEN.

Die Heilkraft Indiens Die traditionelle indische Medizin (TIM) ist eines der ältesten medizinischen Systeme der Welt. Es nutzt die natürlichen Ressourcen für die Behandlung von Patienten. In der TIM werden rund 3.000 Pflanzen arten für die Behandlung von Patienten verwendet. Will man die traditionelle

Gelenkerkrankungen. Arthritis,

indische Medizin definie-

Gicht, Rückenschmerzen,

ren, merkt man schnell,

Ischialgie, zervikale Spondylose,

dass sie unter Gesundheit

und Fibromyalgie können nach

eine Kombination aus

TIM behandelt werden. Die

einem gesunden körper-

Rheumatoide Arthritis beispiels-

lichen Zustand und einer

weise ist eine der bedeutendsten

gesunden psychischen

rheumatischen Erkrankungen.

Verfassung vereint. Auf

Bricht sie aus, dann wird der

zweierlei Weise kann die

Krankheitsverlauf in 90 P rozent

traditionelle indische

der Fälle chronisch. Das heißt,

Medizin angewandt wer-

die Rheumatoide Arthritis

den: zum einen ambulant

verschwindet nicht mehr und

und zum anderen stationär.

die Patienten bleiben ständig

WUSSTEN SIE, DASS … … für die TIM ihre Ganzheitlichkeit kennzeichnend ist? Aus Sicht der TIM besteht jedes Individuum aus drei fundamentalen Elementen (Doshas) – Vata, Pitta & Kapha. Die Doshas bestimmen unsere körperlichen Abläufe und sind verantwortlich für unsere Gesundheit. Ein Ungleichgewicht der Doshas kann zu Erkrankungen führen.

… die traditionelle indische Medizin eines der ältesten medizinischen Systeme der Welt ist? Es nutzt die natürlichen Ressourcen für die Behandlung von Patienten. … die TIM den Stoffwechsel anregt und damit auch zur Gewichtsreduktion beiträgt? Sie fördert das richtige Ausscheiden von Abfallprodukten.

„Der Beitrag Indiens zur Geschichte und Entwicklung der Medizin ist gewaltig. Sein Reichtum an Wissen und Systematik ist bewundernswert – auch heute noch.“ Syal Kumar, Medical Doctor (MD) in indischer MedizinAyurveda

in Behandlung. Aber auch in

Welche Behandlungsweise die bessere ist, wird während des einstündigen Erstgesprächs

diesem Fall hat die traditionelle indische Medizin bereits gute

entschieden. Wichtige Faktoren bei der Entscheidung, ob ambu-

Ergebnisse erzielen können. Selbst Menschen, die unter neuro-

lant oder stationär behandelt wird, sind die Chronifizierung

logischen Erkrankungen wie Haemeplegia, Multipler Sklerose,

der Erkrankung, der Krankheitsverlauf und der Zustand des

Parkinson, Migräne oder Kopfschmerzen leiden, konnte TIM-

Patienten. Die Möglichkeit einer stationären Behandlung kann

Ayurveda helfen und zumindest die Schmerzen erheblich lindern.

sehr wichtig sein. Sie ist viel intensiver, aber auch effektiver.

Alle Therapieprogramme bestehen aus einem ausführlichen

Im TIM-Ayurveda heißt diese Art der Behandlung Panchakarma,

Erstgespräch, einer Ernährungs- und Gewohnheitsberatung,

übersetzt: Reinigungsbehandlung.

einer internen Kräuter Therapie, externen Anwendungen und

Es gibt eine Vielzahl an Erkrankungen, bei denen mit der

Reinigungsbehandlungen. Die Zeit zwischen Beratung und

traditionellen indischen Medizin gute Ergebnisse erzielt wer-

der externen Behandlung hängt vom jeweiligen Individualfall

den. Als erstes sind hier Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts

ab und wird nach der ersten Konsultation geklärt. Die erste

zu nennen. Dazu zählen die Colitis Ulcerosa, der Reizdarm, die

Phase der Therapie besteht aus der internen Vorbereitung mit

Lactose-Intoleranz, Appetitlosigkeit, aber auch Hämorrhoiden,

einer Ernährungs- und Gewohnheitsberatun g und dauert in der

Anal-Fisteln und vieles mehr. Auch bei Hautproblemen wie

Regel zwei Wochen bis einen Monat. Nach Ablauf dieser Zeit

Psoriasis, Neurodermatitis, Akne oder eine Leukodermie kann

beginnt die Phase 2. Hierbei werden die externen sowie die

die Behandlung nach TIM dem Patienten helfen. Zudem empfieh-

Reinigungsbehandlungen durchgeführt und nimmt normalerwei-

lt sich die traditionelle indische Medizin auch bei Muskel- und

se zehn bis 14 Tage in Anspruch.

K✆NT@KT Institut für Naturheilkunde & Traditionelle Chinesische und Indische Medizin der Kliniken Essen-Mitte, Knappschafts-Krankenhaus, Erich Rothenfußer-Haus, Am Deimelsberg 34a, 45276 Essen Tel. 02 01 / 17 42 56 01, Fax 02 01 / 17 42 56 00 tim@kliniken-essen-mitte.de, www.kliniken-essen-mitte.de/tim

Es kann nicht jeder der Norm entsprechen. Manchmal muß man selbst Normen setzen. Loewe Individual.

• exklusive Unterhaltungs-Elektronik • hochwertige Haushalts-Technik • erstklassige Kücheneinrichtungen Marktstr. 57-59 Essen-Borbeck Telefon (02 01) 86 88 00

Mo - Fr: 9 – 13.30 & 14.30 - 18.30 Uhr Mi: bis 18 Uhr · Sa: 10 - 14 Uhr

www.balster-essen.de


INFORMER MAGAZINE JUN 2010