Page 1

Mit großem Serviceteil Seminar- und Kulturzentren

www.info3.de

r n? s t ände p a P e u e d der n en w a s w ir – s e n kö n n e g ir r A o s s t o n n a s ten e aus Bue o s o p h ie e r e A lt l e M ann nthrop n t A h in r e ic l ir d h w e s Der sc l l – w ie s p r oz e s m at io n ele n-Mü e r S o f it s m n a Um g a n g hen – Tr r spr ec e in e t S olf M it R u d

anthro

Januar 2014

€ 5.80 [D]

di a log m i e i h posop

Schuldgefühle aushalten Vom Umgang mit Schuldgefühlen in Trennungssituationen was tut den Kindern gut was brauchen die Eltern?


Entwicklungschancen im Lebenslauf Elisabeth Wellendorf

Michaela Glöckler

Es gibt keinen Weg, es sei denn, Du gehst ihn

Macht in der zwischenmenschlichen Beziehung

Abenteuer des Werdens Bedeutung der Kreativität

Grundlagen einer Erziehung zur Konfliktbewältigung

1. Auflage 1999, 264 Seiten, Broschur EUR 20,00 (D) / sFr 28,90 ISBN: 978-3-932386-26-8 Bestellnummer: 5026

Die Menschen, die in ihrer Not zu mir kamen, suchten eine Begleiterin. So wurden wir uns gegenseitig zu Weggefährten. Verlief eine Therapie gut, entstand das Gefühl: Das ist unser Weg! Das Besondere aber war, dass zwischen uns eine neue Welt entstand. Diese ist es, die mich interessiert. Für sie möchte ich Worte finden, weil sie das Neue ist, auch da, wo es nach Scheitern aussieht. Ich möchte Menschen Mut machen, ihren Weg zu gehen. Manche müssen unsagbare Anstrengungen auf sich nehmen, um ihn zu bewältigen. Aber am Ende sind wir wissender. Das ist das Abenteuer.

3. Auflage, 320 Seiten, Broschur EUR 19,80 (D) / EUR 20,50 (A) / sFr 35,70 ISBN: 978-3-86783-001-0 Bestellnummer: 6001 Wege zur Konfliktfähigkeit Wo immer der Mensch tätig wird, verändert er die Welt und greift damit in Lebensbedingungen und Handlungsabläufe anderer Menschen ein. Er kann gar nicht handeln, ohne zu verändern, zu beeinflussen, das heißt ohne „Macht“ auszuüben. Die Frage ist nur, wie weisheitsvoll, schön oder konstruktiv seine Handlungen erlebt werden.

Gute Gedanken auf dem Weg – von erfahrenen Ratgebern

Mathias Wais

Mathias Wais

Ich bin, was ich werden könnte

Trennung und Abschied

Entwicklungschancen des Lebenslaufs

Der Mensch auf dem Wege

Aus der Biographieberatung

Mit einem Beitrag von Ulrike und Hans-Joachim Schellenberg

4. Auflage, 272 Seiten, Broschur EUR 20,00 (D) / EUR 20,70 (A) / sFr 36,10 ISBN: 978-3-932386-50-3 Bestellnummer: 5050

In jedem Menschen steckt immer noch mehr und anderes, als was er bisher ist und verwirklicht hat. Der Autor zeigt, wie dieses Andere erkennbar werden kann, wie es aufzurufen und zu handhaben ist, damit die Individualität den Weg zu ihrer Ganzheit findet. Anhand von kurzen Fallbeispielen wird in Mut machender Weise nachvollziehbar, wie sich auch in den Krisen der Trennung, der Lebensmitte, der Enttäuschung über Unerreichtes ein Zukunftskeim ausspricht und wie dieser ins Gedeihen gebracht werden kann.

2. Auflage 2002, 140 Seiten, 1 Abb., Broschur EUR 15,80 (D) / EUR 16,40 (A) / sFr 28,80 ISBN: 978-3-932386-64-0 Bestellnummer: 5064 Warum gerade ich? Gibt es noch einen ähnlich stechenden, unabweisbaren Aufruf an das Ich wie den Verlust, die ungewollte Trennung, den erzwungenen Abschied beruflicher oder sozialer Sicherheit? In wohl keiner anderen biographischen Situation wehren wir uns so heftig und ahnen doch zugleich, wie sehr wir in unserem innersten Wesen gemeint sind.

Nutzen Sie die beiliegende Bestellkarte MAYER Info3

Kirchgartenstr. 1, 60439 Frankfurt, Tel: 069 - 58 46 47, Fax 069 - 58 46 16, vertrieb@info3.de

www.info3.de


sonder seiten seminar- und kultur zentren

Teaser

Seminare • Kurse • Aus- und Weiterbildungen • Fortbildungen

charlotte fischer

Grundausbildungen • Tagungshäuser • Familienangebote

Seminar- und Kulturzentren info3

OK ja nuar TOBER 2013 2013

ANTHROPOSOPHIE ANTHROPOSOPHIE IMIM DIALOG DIALOG

65


sonderteil seminar- und kultur zentren

Kunst studieren im Raum Basel Ausbildung zum/zur

JUGEND- UND HEIMERZIEHER/IN Die dreijährige Fachschulausbildung wird praxisintegriert durchgeführt: Neun einwöchige Blockwochen pro Ausbildungsjahr für den fachtheoretischen und künstlerischen Unterricht Praktische Tätigkeit in einer Einrichtung der Kinder- und Jugendhilfe Weiterhin bieten wir die Möglichkeit einer Schulfremdenprüfung für Berufserfahrene Voraussetzung: Mittlerer Bildungsabschluss und mind. vier Jahre Berufserfahrung im Bereich Kinder- und Jugendhilfe unter fachlicher Anleitung Teilnahme an einem Vorbereitungskurs (10 Module innerhalb eines Jahres) Anfragen und Bewerbungen an: Seminar am Michaelshof Fabrikstraße 9, 73230 Kirchheim Tel. 07021/48 11 66 e-Mail: seminar@mh-zh.de

www.mh-zh.de/seminar

Farbe und Farbforschung mit modernen Ausdrucksformen Visual Art School Basel ist eine junge Kunstschule die Freigeister anspricht. Leiter der Schule und Hauptdozenten sind die zwei Kunstschaffenden Charles Blockey und Fredy Buchwalder. Das 4-jährige Studium konzentriert sich auf Malerei und Zeichnung. Kunstgeschichte, Bildbetrachtung, Anthroposophie, Druckgraphik, Performance, Installation, Film und Photographie begleiten das Studium. Berufsorientierte Praktika sowie selbstständige Projektarbeit sind Vorbereitung für eine zukünftige Berufspraxis als Kunstpädagogen, Kunsttherapeuten oder freischaffende Künstler.

Visual Art School Basel • Tramstrasse 66 • CH 4142 Münchenstein Tel. 0041 (0)61 321 29 75 • mail@visualartschoolbasel.ch www.visualartschool.ch

Weiterbildungszentrum für Inklusion und Social Care

Neue Horizonte …

www.rudolf-steiner-seminar.de

Weiterbildung

Fortbildungen

zur staatlich anerkannten Heilpädagogin / zum staatlich anerkannten Heilpädagogen Vollzeit (18 Monate) oder praxisintegriert für Berufstätige (36 Monate) Wir vermitteln auch Praxisstellen (berufsbegleitend)

Anthroposophie Gesprächsführung Vom Ich zum Wir, für Werkstatt- und Heimbeiräte Praxisanleiter-Kurs für Ausbilder in sozialen Berufsfeldern WIEDER IM ANGEBOT: Offenes Studium

axisstellen Wir vermitteln auch Pr Ausbildung de iten für die berufsbegle

Michael-Hörauf-Weg 6, D- 73087 Bad Boll, Tel: 07164 - 9402 - 0, info@rudolf-steiner-seminar.de

66

ANTHROPOSOPHIE IM DIALOG

JA NUA R 2013

info3


Drei Berufsausbildungen mit staatlicher Anerkennung unter einem Dach Höhere Berufsfachschule für Sozialassistenz Fachschule für Sozialpädagogik Fachschule für Heilpädagogik

Sich zum/r ErziehungskünstlerIn ausbilden Freiräume – Übfelder – Gedankeanstöße individuelle Begleitung – interkulturelles Miteinander interdisziplinär – praxisorientiert – naturnah Arbeit an den Grundlagen der Waldorfpädagogik und der Anthroposophie Neuer Ausbildungsschwerpunkt Landbaupädagogik im Rahmen der ErzieherInnenausbildung möglich. Ausbildungsort ist der institutseigene Gärtnerhof und Saatgutbetrieb „Waldhof“

Ausbildungsbeginn jeweils August 2014 Jetzt bewerben! BewerberInnentreffen: SozialassistentInnen: ErzieherInnen:

19.02. - 21.02.2014 05.03. - 08.03.2014

Rudolf Steiner Institut Kassel Wilhelmshöher Allee 261 | 34131 Kassel Telefon + 49. 0561. 930 88 30 | info@steiner-institut.de weitere Information unter: www.steiner-institut.de

info3

JA NUA R 2013

ANTHROPOSOPHIE IM DIALOG

67


sonderteil seminar- und kultur zentren

Deutsche Gesellschaft für Anthroposophische Psychotherapie DtGAP e.V.

Fortbildung

„Kunst ist der geschützte Ort, in dem Visions- und Gestaltungsfähigkeit sich entwickeln können, individuell und gesellschaftlich. Nicht um der Kunst selbst willen, vielmehr um die Verhältnisse, in denen wir leben wieder zum Tanzen zu bringen.“

Die „noch nicht-akademie“ bietet ab April 2014 zwei Weiterbildungsseminare an: „Künstlerische Projektarbeit in der kulturellen Praxis“ ist eine berufsbegleitende Weiterbildung für Kunstschaffende und Sozialarbeitende und alle, die soziale und künstlerische Kompetenzen in ihrem beruflichen Umfeld verbinden wollen. „Die Kunst der Transformation“ ist ein Studiengang, der Möglichkeiten aufzeigt, die individuelle Biografie als einen Gestaltungsprozess im Sinne der „Lebenskunst“ zu begreifen und gesellschaftliches Engagement als Mitgestaltungsprozess im Sinne einer „sozialen Plastik“. Die Studienangebote finden an Wochenenden statt Studienorte: Raum Stuttgart und Berlin (in Planung) weitere Informationen unter:

Anthroposophische Psychotherapie

er 2014 – Beginn Somm erben Jetzt bew

2014-2015

Die Fortbildung gliedert sich wie folgt:

Einführungsseminar

Freitag 30.05. - Sonntag 01.06.2014 im GKH Havelhöhe Berlin

Kontinuierliche Arbeit in regionalen Ausbildungsgruppen: Berlin: Michaele Quetz, mquetz@havelhöhe.de Saarbrücken: Ellen Keller, e.keller.61@gmail.com Stuttgart: Boris Krause, b.krause@filderklinik.de Witten: Achim Weiser, achim.weiser@web.de

Freiwilligendienste in Deutschland und weltweit

Wochenendtagungen, Einzelmentoring Kontaktadresse und weitere Informationen: DtGAP e.V. Sekretariat, Barbara Neumann Karlstraße 27• 73765 Neuhausen a.d.F. Tel. 07158-913 4997 Email: Info@anthroposophischepsychotherapie.de

Ausbildung in der Gesundheitsund Krankenpflege

www.freunde-waldorf.de

Basisqualifikation in

Erlebnispädagogik Berufs- oder studienbegleitende Ausbildung in Stuttgart. 14 Seminare mit Praktika und Zertifikat. Kompetentes Trainer- und Dozententeam. Umfangreiche erlebnispädagogische Module.

Leben braucht Pflege – von Lebensbeginn bis zum Lebensende. Durch praxis-orientiertes Lernen bereitet die Ausbildung auf die vielfältigen Aufgaben von Pflegenden vor: • • • • • •

Gesundheitsförderung und Prävention stationäre und ambulante Akut- und Langzeitpflege kurative und rehabilitative Pflege Palliativpflege und Hospiz Unterstützung und Betreuung Beratung und Anleitung

Ausbildung

Den persönlichen Entwicklungsweg jedes Menschen verstehen wir als Aufgabe für ein gemeinsames Lernen und Arbeiten.

Themen in der Ausbildung: • Pädagogik • Teamarbeit • Hardskills (Kanu, Klettern, Fechten etc.)

Grundlagen der staatlich anerkannten dreijährigen Ausbildung sind das anthroposophische Menschenbild sowie die anthroposophisch erweiterte Pflege und Medizin. Der nächste Kurs beginnt am 1. April 2014. Kontakt: Freie Krankenpflegeschule an der Filderklinik e.V. z. Hd. Matthias Giese Haberschlaiheide 1, 70794 Filderstadt (0711) 77 03 60 00, kontakt@fks-filderklinik.de www.fks-filderklinik.de

68

Jetzt anmelden: www.aventerra.de

www.aventerra.de Tel: 0711 470 42 15

ANTHROPOSOPHIE IM DIALOG

JA NUA R 2013

info3


Kinder, die uns vor besondere Herausforderungen stellen

2014

Die bewährte Fortbildung zum Thema

INKLUSION

NEUES MM PROGRA NEN ERSCHIE

– früher: Differenzielle Integration – mit Henning Köhler und Gastdozenten. (Seit 1999)

Zwölf Wochenenden und zwei Blockwochen, teils intern, teils öffentlich. Abschlusszertifikat.

KUNST NEUE

PERSPEKTIVEN

Bestandteil der Erzieher-Fortbildung am Kölner Seminar für Waldorfpädagogik, aber weiterhin offen für „Externe“. Auch Lehrer, Heilpädagogen, Therapeuten etc. kommen auf ihre Kosten. Ein belebender „Diskurs über Kindheit“ (Jelle van der Meulen) mit vielen praktischen Anregungen. Unser Motto: Das Gold im Kind aufspüren, statt auf Defizite zu starren. Themen (Auswahl): Spirituelle Entwicklungspsychologie, die Erziehungsfrage als soziale Frage, AD(H)S, Grundformen der Angst, aggressive Verhaltensauffälligkeiten, Autismus, Legasthenie, Down-Syndrom, Kiga und Schule neu denken u.v.m.

MIT

ERÖFFNEN ...

FOKUS KUNST Coaching für Aufnahmeprüfungen an Schauspielschulen

Vielfalt Lernen Barrierefreiheit fängt im Denken an.

Freie Malerei mit Jo Bukowski

11.04. – 13.04.

Osterwerkstatt: Kurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

14.04. – 17.04.

Studienvorbereitung Schauspiel Jahreskurs Bildende Kunst: Malerei und Bildhauerei

Beginn Januar 2014. Fordern Sie die Unterlagen an. Es sind noch einige Plätze frei!

22.04. – 26.04. 02.05.14 – 12.04.15

Land Art: Mit Ort und Zeit arbeiten

16.05. – 18.05.

Fotografisch Sehen lernen

16.05. – 18.05.

Räumliches Zeichnen und Perspektive

16.05. – 18.05.

Studienvorbereitung / Mappenkurs Bildende Kunst

19.05. – 02.10.

Point Zero Painting: Intuitives Malen Information: Seminar für Waldorfpädagogik Im Freien Bildungswerk Rheinland Tel. 0221- 941 49 30 info@fbw-rheinland.de www.fbw-rheinland.de

06.02. – 31.07.

Reisefotografie: Die Welt im Fokus

23.05. – 25.05. 07.06. und 20.09.

Marketingseminar für Künstler

13.06. – 14.06.

Steinbildhauerei

19.06. – 22.06.

Großformatige Zeichnung: Raumgreifend

20.06. – 22.06.

FOKUS BERUF FBW131023_AnzInkl94x125_LT02.indd 1

2014

09.12.13 11:14

Aus- und Weiterbildungen

Meine Wirkung auf andere Fortbildung: Geprüfter Aus- und Weiterbildungspädagoge

16.06. – 17.06. 17.01.14 – 2015

Mediation in der Schule

24.01.

Kompetenter Umgang mit persönlichen Grenzen

13.02. – 14.02.

Sicher auftreten und souverän präsentieren

20.03. – 21.03.

Das Feuer als Mentor: Neue Perspektiven und Inspiration

21.03. – 22.03.

Mit Crowdfunding Ideen und Projekte umsetzen

Ihr Start in eine neue berufliche Zukunft

mit Förderung durch die Agentur für Arbeit

Berufsbegleitende Aus- und Weiterbildungen:

Therapie, Pädagogik, Beratung

31.03. – 10.09.

Erfolgreich selbstständig

09.04. – 10.04.

Vorbereitung auf die AEVO-Prüfung Weiterbildung: Psychosozialer Berater

28.04. – 04.06. 22.05.14 – 07.02.15 02.06. – 04.06. 10.06.

Mediation im Gesundheitswesen

13.06. – 14.06.

Improvisation als Kompetenz

23.06. – 25.06.

FOKUS INSPIRATION

Sozial- und Lebensberatung / Kinder- und Jugendtherapeut Heilpraktiker Psychotherapie / Prozessbegleiter Familien- und Organisationsaufstellungen / Heileurythmie Sozialerkenntnis durch Karmaarbeit

Singen und Stille mit Markus Stockhausen

Seminare

Verbindung mit den Verstorbenen / Demenzprävention / Biographie Vom Putzen zum Pflegen / Trommelseminar

Weitere Informationen: Telefon 07042 941895 Bahnhofstraße 8–10 D-71665 Vaihingen/Enz-Kleinglattbach info@akademie-vaihingen.de www.akademie-vaihingen.de

ANTHROPOSOPHIE IM DIALOG

Teamleitung in sozialen Einrichtungen und Schulen

Neue Autorität in Erziehung und Schule

Organisationsentwicklung / Konfliktmanagement und Mediation Schulkonflikte professionell vermitteln

info3 JA NUA R 20131 AV_Anz_90x127_info3_dez2013_final.indd

28.03. – 29.03.

Workshop-Methoden für Nicht-Pädagogen

Führungs- und Unternehmenskultur

25.03.

Wertschöpfung durch Wertschätzung

15.02.

Heilende Klänge mit Markus Stockhausen

02.03. – 04.03.

Geistesblitze: Seminar für geistige Fitness

21.03. – 22.03.

Stimme und Berufsalltag: Der Ton macht die Person

09.05. – 10.05.

Spaziergangsseminar: Eine neue Sicht erlaufen

31.05.

Weitere Seminare und Kurse sowie Informationen finden Sie auf unserer Website. Weiterbildungszentrum Alanus Werkhaus — Johannishof — 53347 Alfter Tel. (0 22 22) 93 21-17 13 — www.alanus.edu/weiterbildung

12.12.13 11:16

69


e.V.

sonderteil seminar- und kultur zentren

re 20 Jah f o Quellh Landhaus für individuelle und soziale Entwicklung

Seminare

Das neue Kurs- und Kulturprogramm ist erschienen! Unser Angebot umfasst spannende und anregende Kurse, Vorträge und Tagungen sowie Kulturveranstaltungen auf höchstem Niveau. Wir senden Ihnen das neue Programm gerne kostenlos per Post zu,rufen Sie uns einfach an. Oder besuchen Sie uns im Internet:

www.ruettihubelbad.ch Dort finden Sie sämtliche Informationen und können Veranstaltungen bequem online buchen.

Gast & Tagungsräume

Kursanmeldungen nehmen wir auch gerne telefonisch entgegen: +41(0)31 700 81 81 Wir freuen uns auf Sie!

Klassenfahrten

Kultur- und Bildungszentrum Rüttihubelbad Rüttihubel 29, CH-3512 Walkringen Schweiz

Ausbildungen Gewaltfreie Kommunikation, Naturpädagogik, Bildekräfteforschung, Anthroposophische Meditation u.a.

Seminarhaus - Schullandheim - Tagungsort Wanderstraße 18 ▪ 74592 Kirchberg/Jagst ▪ Tel 07954-396 www.quellhof.de

Ein Jahr, eine Woche, ein Wochenende Anthroposophie.

Datei: Tagungshäuseranzeige V 3_3.odt

Seite 1 von 2

www.studium.goetheanum.org

70

ANTHROPOSOPHIE IM DIALOG

JA NUA R 2013

info3


Centre de Formation Das Therapie- Kultur- und Urlaubszentrum auf der sonnigen Vulkaninsel LANZAROTE

Lebensschule, Ferien oder Praktikum im Katharerland

Bewusstsein weckende Kräfte vulkanischen Ursprungs; belebende Klarheit atlantischen Lichts. Abgeschiedenheit und Entspannung in der Weite sich öffnender Landschaft. Begegnung und Kultur: in Freiheit sich einbringen, andere bereichern, auch selber empfangen -

Das Centro: Ferien mit Sinn! Dies ist nur ein kleiner Auszug aus unserem Angebot. Weitere Angebote und nähere Informationen finden Sie auf unserer Website: www.centro-lanzarote.de Telefon: 0034 928 512842 • Fax: 0034 928 512844 eMail: info@centro-lanzarote.de

Freie Akademie für Sprachgestaltung Schauspiel und Soziale Kunst Neuer Kurs der vierjährigen, berufsbegleitenden Ausbildung ab September 2013 (Einstieg noch möglich) Orientierungstage: Sa 11.01.2014 Märchentag • Sa 15.02. Gesunder Rhythmus • Sa 15.03. Schauspiel nach M. Cechov • Sa 05.04. Geheimnisvoller Stabreim • 22.-26.04.Clown und Schicksallernen Ort: Akademie für Waldorfpädagogik Mannheim, Zielstrasse 28 Zeitgestalt: Pro Woche: eine Einheit von 4-5 Stunden (abwechselnd freitagsvormittags 16:30-21:00, samstags 9:30 - 14:00) Pro Monat: ein Wochenende; Pro Jahr: 3 Projektwochen Gebühren: 50.- € einmalige Bearbeitungsgebühr; 180.-€ Orientierungswochenende; 210.- € monatl. Studiengebühr (ohne Unterkunft u. Verpflegung) Ermäßigung im Einzelfall möglich Voraussetzungen: Schriftliche Bewerbung mit Motivation und Kurzvita Gesundheitszeugnis • Teilnahme am Orientierungswochenende • Persönliches Bewerbungsgespräch • Zeit und Kraft zum selbstständigen Üben Abschluss: Diplom für Sprachgestaltung

Jugendliche zw. 12 & 16 Jahren, die ihr Leben neu gestalten wollen, erhalten bei uns, in schönster Natur eine hilfreiche Hand: • gute Schulbildung • Exkursionen & Afrikareise • familiäre Atmosphäre • Unterrichtssprache Deutsch Ferien - Praktikum? schöne Zimmer, Matratzenlager, Camping, Stellplatz für Caravan, eigener Pool, Kochgelegenheit für Selbstversorger, Restaurant.. Interessante Ausflugsmöglichkeiten: Katharerburgen, Meer, Höhlen... Camp für Klassenfahrten | 2 Praktikumsplätze Centre de Formation • Mas de l’Alzine • F - 66720 Tautavel Tel. +33 4 68 29 16 75 • Fax. +33 4 68 29 31 10 Mail: centre.alzine@gmail.com • www.centre-de-formation.com

Pädagogik von 0 -18 Ausbildungsgänge: Waldorflehrer und Waldorferzieher (m/w)

- Tageskurse - Halbtageskurse - Abendseminare

Beginn: Sommer 2014

Infos und Anmeldung: Renate Pflästerer, Am Tannenberg 5 64342 Seeheim-Jugenheim, Tel.: 06257-63235 Ute Basfeld, Kirchenstr. 4,76344 Eggenstein Tel.: 0721-785295 eMail: hoilogoi@web.de blog: logoi-freieakademie.blogspot.com

info3

JA NUA R 2013

ANTHROPOSOPHIE IM DIALOG

www.waldorfseminar.de 040 888 88 610 mail@waldorfseminar.de

Seminar für Waldorfpädagogik Hamburg 71


Gary Lachman

Die Rudolf Steiner-Story Ein neuer Blick auf Leben und Werk eines spirituellen Pioniers

Rudolf Steiner wird für die einen eine faszinierende Herausforderung und für andere ein Stein des Anstoßes bleiben. Was an beiden Sichtweisen berechtigt ist, zeigt diese neue, von einem Nicht-Anthroposophen vorgelegte Biographie. Sie arbeitet Steiners Werdegang und dessen Auseinandersetzung mit den großen Motiven der Geistesgeschichte heraus, interessiert sich aber auch für seine menschliche Seite. Lachmans Einführung bildet so genau jene Brücke, auf die ein spirituell offenes Publikum der Gegenwart gewartet hat, um einen der großen geistigen Pioniere unserer Zeit neu zu entdecken. „Das menschliche Ich ist eine nicht reduzierbare Wirklichkeit; es ist frei. Bewusstsein, Geist ist der Kern des Daseins selbst. Wir sind selbst des Rätsels Lösung. Diese fundamentalen Einsichten von Steiner können nicht hoch genug geschätzt werden. Sollten diese Ideen jemals die ihnen gebührende zentrale Stelle in unserem Denken über uns selbst und den Kosmos einnehmen, würden sie wortwörtlich den Beginn eines neuen Zeitalters einläuten.“ Gary Lachman

info3 info3

Gary Lachman: Die Rudolf Steiner-Story Ein neuer Blick auf Leben und Werk eines spirituellen Pioniers Aus dem Amerikanischen von Richard Everett Info3-Verlag, Frankfurt am Main 2008 ISBN 978-3-924391-40-9, 260 Seiten, € 19,80

Gary Lachman ist Autor mehrerer Bücher zu Themen der Geistesgeschichte und Esoterik. Unter anderem schrieb er über Swedenborg (2006) und Ouspensky (2004) sowie eine Secret History of Consciousness (2003). Unter dem Namen Gary Valentine war Lachman Gründungsmitglied der Rock-Gruppe Blondie und wurde 2006 in die Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen. Gary Lachman schreibt für verschiedene Zeitschriften in den Vereinigten Staaten und Großbritannien. Er lebt in London.

Kirchgartenstr. 1, 60439 Frankfurt, Tel: 069 - 58 46 47, Fax 069 - 58 46 16, vertrieb@info3.de JUNI IM DENUA JA ZEMBER R2013 2014 2013 ANTHROPOSOPHIE ANTHROPOSOPHIE ANTHROPOSOPHIE IMDIALOG IM DIALOG DIALOG

www.info3.de

6666


K atalogstreifen Aufträge an: Info3-Verlag, Kirchgartenstraße1, D-60439 Frankfurt, Fax 069 - 58 46 16, eMail: anzeigen@info3.de. Telefonische Auskünfte bei Frau Janthur / Frau Okyere: 069 - 57 000 891. Preis: € 160.- je Anzeige inkl. Satz (+Mwst.). Anzeigenschluss ist der 20. des Monats vor Erscheinen (für Januar der 10. Dezember).

Berufsbegleitende Weiterbildungen Grundkurs: Schöpferisches Musizieren (Beginn März 2014) Aufbaukurs: Musik in Heil- und Förderpädagogik (Beginn Januar 2015) Infotag: 11.01.2014 in Bad Boll

Fortbildungskurse 24.-26.01.2014 Bad Boll: Chorische Improvisation (Michael Hartenberg) 31.01./01.02.2014 Nürtingen: Musik in Klasse 1 und 2 (P. Waller/G. Beilharz) 07./08.02.2014 Wolfsburg: Singen und Flöten für Klassen- und Musiklehrer (C. v. Baußnern/M. Hartenberg)

Wildnispädagogik/Mentoring

Weiterbildungen

Schulklassen / Seminarprogramm

Wildnispädagogik I Starttermine:

Primitive Handwerkstechniken: 11.-13.04.2014 Fortbildung 3 Blöcke Wildnisbasis I+II: 17.-21.04.2014 Pflanzenmedizin: 25.-27.04.2014

Raum Köln: 20.-23.03.2014 Raum Heidelberg: 26.-29.06.2014 Raum Herford: 23.-26.10.2014 Wildnispädagogik II Teutoburger Wald: 02.-05.10.2014

Information und Anmeldung: Freie Musik Schule Kunst – Pädagogik – Therapie e.V. Michael-Hörauf-Weg 6 73087 Bad Boll Tel 07164-9402-26, Fax -27 info@freie-musik-schule.de www.freie-musik-schule.de

Natur- und Wildnisschule Gero Wever Mödsiek 42 33790 Halle (Westf) Tel: 05201- 735270 www.natur-wildnisschule.de Info@natur-wildnisschule.de

Ausbildung zum/zur staatlich anerkannten Heilerziehungspfleger/In Wir bieten zwei Wege zum Berufsabschluss Fachschulausbildung: Dreijährige praxisintegrierte Ausbildung Praxiseinrichtungen in Baden Württemberg Schulfremdenprüfung: Vorbereitung:10 Blockwochen in 2 Jahren; Praxiseinrichtungen im ges. Bundesgebiet; Voraussetzungen:3 jähriges Proseminar oder mehrjährige Mitarbeit in der Behindertenhilfe

Ausbildung zum/zur staatlich anerkannten ArbeitserzieherIn Fachschulausbildung: Dreijährige praxisintegrierte Ausbildung Praxiseinrichtungen im gesamten Bundesgebiet

Wirksame Instrumente und Spirituelle Profession für Mediziner, Naturarbeiter, Erzieher und Menschenführer

www.aquin-akademie.de 70 Studenten seit 2008 Module einzeln buchbar

eine English in England

Berater 4 Jahre, Bildungsentwickler 5 Jahre, Innovationscoach 6 Jahre. Berufsbegl. Anthropos.-rosenkreuz. Schulungsweg als Fern- u. Werkstudium. Doppelgänger-Arbeit, Verhaltenstraining, 7 x Chakra-Schulung, Hellsichtigkeit, Forschungskreislauf, Geistselbst- u. Lebensgeist-Initiation, Medit., Lebenssinn, Konstitutions- u. Karma-Forschung, Lebensgeist-Heilung, Innovations-Methodik, Alchemie, Hermetik, Mysterienforschung, indiv. Berufsspezialisierung. Aufbau einer eigenen Beratungs- u. Bildungspraxis, Start 1.2.2014 – ab 100 €/Monat

July 12 - August 3 in 2014 at Michael Hall Steiner Waldorf School INTENSIVE ENGLISH EXTENSIVE CULTURAL PROGRAMME INTEGRATED SINGING & DRAMA

Visits include: Shakespeare’s Globe Theatre, a London musical, the Royal Observatory Greenwich, a boat trip on the River Thames, Brighton, Big Ben, Royal London, Tate Modern, British Museum, Oxford Colleges (Harry Potter film locations)

Weitere Infos: Karl Schubert Seminar Schulstraße 22 72649 Wolfschlugen Tel. 07022 - 60281-0 seminar@ksg-ev.eu www.ksg-ev.eu

Leitung: Dipl. Kulturpädagoge Bernward Rauchbach Post: B. Rauchbach Jabel 9, 29439 Lüchow info@rauchbach.net Info 0151-56005953

ENGLISH IN ENGLAND (EinE) 27 Shelley Villas, Maresfield, East Sussex TN22 2EJ England Tel ++44 1825 769326 info@ eine.org.uk www.eine.org.uk Reductions for sons and daughters of Waldorf Teachers and for brothers or sisters.

AUSBILDUNG IN REINKARNATIONSTHERAPIE Die Evadio-Ausbildung in Reinkarnationstherapie dauert 3 Jahre. Die Kurse werden von Barbara Scheibel und Ulrike Lohmiller geleitet. Dr. Marianne Carolus wird als Gastdozentin die Leitung einzelner Kurse übernehmen.

Evadio

info3

ja nuar 2014

ANTHROPOSOPHIE IM DIALOG

Im Mai 2014 wird bei genügendem Interesse eine neue Ausbildungsgruppe beginnen. Ein Tageskurs zum Kennenlernen der Reinkarnationstherapie und unserer Arbeitsweise findet am 01. Februar 2014 in Füssen statt.

Informationen und Anfragen unter: www.Evadio-Ausbildung.de Barbara Scheibel, Tel. 08362/6209 b.scheibel@freenet.de Ulrike Lohmiller, Tel. 0731/386733 ulrike.lohmiller@live.de

73


schaufenster Aufträge an: Info3-Verlag, Kirchgartenstraße1, D-60439 Frankfurt, Fax 069 - 58 46 16, eMail: anzeigen@info3.de. Telefonische Auskünfte bei Frau Janthur / Frau Okyere: 069 - 57 000 891. Preis für Fließtextanzeigen: € 0,95 je mm Höhe inkl. Satz (+Mwst.). Preis für gestaltete Anzeigen: € 1,85 je mm Höhe inkl. Satz (+Mwst.). Anzeigenschluss ist der 20. des Monats vor Erscheinen (für Januar der 10. Dezember). Die Anzeigen erscheinen auch im Internet unter: www.info3.de/schaufenster

kurse und lehrgänge

FORUM FREIER CHRISTEN Freie christliche Arbeits-Gemeinschaft

Rechtsanwälte Barkhoff & Partner GbR Neues Seminarprogramm 2014! Unser Seminar-Angebot ist auf die aktuellen Bedürfnisse von gemeinnützigen Einrichtungen ausgerichtet. Darüber hinaus bieten wir für Schulen und Kindertageseinrichtungen speziell auf diesen Interessentenkreis zugeschnittene Seminare an.

Initiative für ein freies, anthroposophisch + sakramental vertieftes Christ-Sein heute

Einweihung Erleuchtung Befreiung Wege zu einem neuen Leben. www.rosenkreuz.de

Aus einem „ethischen Individualismus“ erwächst eine „moralische Intuition“, die auf den „freien christlichen“ Impuls Rudolf Steiners bauen kann, so auch auf die vom ihm formulierte, laien-priesterliche TAUFE, TRAUUNG, BESTATTUNG, OPFERFEIER.

Neu in diesem Jahr: - Werkzeuge für Gesprächs- und Streitkultur - Das KiBiz nach der KiBiz-Revision – Rechtliche Grundlagen für Kindertageseinrichtungen - Datenschutz in gemeinnützigen Einrichtungen - Inklusion - Sexueller Missbrauch in gemeinnützigen Einrichtungen unter arbeitsrechtlichen Aspekten

Siehe Infos, unsere Veröffentlichungen, Seminare, Kurse, unsere Anliegen :

Nähere Informationen und Anmeldungen unter: www.barkhoff-partner.de

Förderkreis FORUM KULTUS www.forum-kultus.de post@forum-kultus.de Herrensteig 18 D-78333 Wahlwies

Bildungszentrum für soziale Berufe Staatlich anerkannte Berufsausbildungen

SozialhelferIn HeilerziehungspflegerIn ErzieherIn Ausbildung PLUS:

Praxisorientierte Zusatzqualifikationen Infos und Kontakt: Ita Wegman Berufskolleg Am Kriegermal 3a 42399 Wuppertal Tel. 0202/ 2611199 www.fachschule-wuppertal.de

Der Quellhof e.V. 17.-19. Januar 2014 Bildekräfteforschung-Ausbildung mit Markus Buchmann

Haus Freudenberg UNSERE BEZIEHUNG ZUM STERBEN UND ZU DEN VERSTORBENEN Seminar mit Dr. Günther Dellbrügger und Gabriele Endlich Fr. 31.01. – So. 02.02.2014 FAUST – DAS DRAMA DES MODERNEN MENSCHEN Seminar und Theaterbesuch mit Dr. Günther Dellbrügger und Gabriele Endlich Sa. 22.02. – Sa. 01.03.2014 BELEBT DURCH VITALEURYTHMIE Seminar mit Christiane Hagemann, Michael Werner und Sabine Layer Fr. 28.03. – So 30.03.2014

„Das letzte Abendmahl“ Seminar mit Werner Barfod, Annäherung dieses Werkes von Leonardo da Vinci durch Eurythmie mit Besuch an Mailand. 21. April 2014 18.00- 24.April 13.00 Kosten 200€ / Studenten150/100€

74

„Diese Gefühle, die man haben muss zur Pädagogik, die feuern sich nur an an der Betrachtung des großen Weltalls und seines Zusammenhangs mit dem Menschen.“ (Rudolf Steiner) 280 Seiten, 15 Abbildungen, 24 €, Auriga Verlag Freiburg i. Br. ISBN 978-3-936821-03-1, auriga-verlag.com

ZwischenZeiten

Übernachtung auf dem Weingut Incisiana und gemeinsame Verpflegung

Coaching – Biografiearbeit – Seminare Teamentwicklung – Outdoortraining

Info: www.giavandenakker.com Tel: +39.0141791247 E-mail: info@giavandenakker.com

Volker Frohnhoff Saarbrücken, Tel: 0681 9603863 www.zwischenzeiten.de

Der Quellhof e.V. Tel.: 07954 396, e-post@quellhof.de www.quellhof.de

Kunstseminare mit Paul Pollock in 2014

Sylt : 1.03 -8.03. 2014 und 25.10 -1.11.2014 Anmeldung : Akademie am Meer , Klappholtal . Tel +49 4651 95 50 www.akademie- am-meer .de

– von Klaus Schäfer-Blankenhorn – Eine neue Astrologie als Schlüssel zu einem besseren Verständnis wesentlicher Elemente der Waldorfpädagogik.

Singe , tanze, lausche und staune...! Unser Körper singt wenn wir tanzen und unsere Stimme tanzt wenn wir singen. Workshop mit Sängerin Marjolijn Peper und Eurythmistin Gia van den Akker Datum: 27. April 2014 18.00 Uhr- 3. Mai 12.00 Uhr Kosten: 300 € / Studenten 200€

31. Januar – 2. Februar 2014 Die Bedeutung der Apokalypse heute mit Dr. Roland van Vliet

Experimentelles Malen im Atelier und in der Landschaft

Haus-Freudenberg@t-online.de www.HausFreudenberg.de Tel. 08151-12379

Die Pädagogik als Schlüssel zu einer neuen Astrologie La Fabbrica, Italien:

24.-26. Januar 2014 Chakren – Tore zum Übersinnlichen mit Dr. Roland van Vliet

Pfingsten in Portugal - Argarve 10.06 - 20.06.2014 Infos : Kurs Paul Pollock Unterkunft : Margit Kegel, Tel 00351 282687286, e mail : margitkeg@yahoo.com Sommerseminare Freiburg : 2.08 - 8.08.2014 Como See - Italien: 1.09 -6.09.2014 (noch in Planung) Alle Infos : Paul Pollock Tel 0761 476 1544 email : p.pollock @web .de / www paul pollock .com

Gerhard Reisch Stiftung Lebenswerk 1899-1975 Archiv originaler Bilder, Schriften und Mappen Verlag - Bücher - Repro - Medien - Bildung - Forum Natur, Elementarwesen, Jahreszeiten, Hochfeste Menschenwerden, Gemeinschaftsbildung, Heilwesen Widersacher, Erkenntnisweg, Tod, Inkarnation Tel. 07554 989 9979, Fax 07554 989 9981 www.gerhardreisch.com

ANTHROPOSOPHIE IM DIALOG

Ja nuar 2014

info3


Veranstaltungen, Seminare und Bekanntmachungen im Januar Forum 3 Stuttgart 7. und 8. Februar Kunst und Aufmerksamkeit Seminar mit Jannis M. Keuerleber, Dozent und Berater, Studium Philosophie und Kulturreflexion an der Universität Witten/Herdecke 21. bis 23. Februar Die vielfältige Realität von Konflikten Übungsworkshop mit Nothart Rohlfs, Entwicklungsbegleitung von Organisationen, Coaching, Mediation; Fürstenberg/Havel und Berlin 28. Februar und 1. März Lebenskräfte – Bildekräfte Mit Dorian Schmidt, Gärtner und Lebenskräfteforscher, Jena

Wir sind eine moderne weltoffene Gemeinschaft von rund 250 Menschen mit oder ohne Behinderung, die ihre Wurzeln in der gelebten Antroposophie findet.

24. und 25. März Die letzten Templer Andreas Meyer, Berlin 28. bis 30. März Die zwei Säulen der anthroposophischen spirituellen Entwicklung Zwei Vorträge mit Seminar mit Dr. Ben-Aharon, Globale Schule für Geisteswissenschaft www.event-studies.org Forum 3, Gymnasiumstraße 21, 70173 Stuttgart Tel 0711/4400749-77, www.forum3.de

Heilpraktikerschule Bauer Anthroposophische Heilkunde Beginn: So. 27.04.14 ( Grundkurs) Anthroposophische Heilkunde – Organkunde und Therapie, Thema Haut-Nerven-Sinnessystem 08.02/08.03.14( Aufbaukurs) Ausbildung zum Heilpraktiker Beginn: 04.05.14 Heilpraktikerschule Bauer Stuttgart, Tel. 0711/6744138, www.heilpraktikerschule-bauer.de

HEILSAMES SCHREIBEN Kompakt-Ausbildung 2014 Kreative Schreib-Methoden und Dynamiken sind ein achtsamer und kraftvoller Weg vertiefter Selbsterfahrung. Die Heilkraft der Sprache und des Schreibens belebt und impulsiert Prozesse inneren Wachstums, der Erlebnisverarbeitung und des Selbstmanagements.

AUSBILDUNG

HEILERZIEHUNGSPFLEGER/IN STAATLICH ANERKANNT

LEBEN ARBEITEN LERNEN

Leben Sie in Großfamilien, arbeiten mit in der Landwirtschaft, den Werkstätten oder Haushalten. Lernen Sie den Aufgaben der Gegenwart und Zukunft zu begegnen.

HEILEN Voraussetzung ist ein mittlerer Bildungsabschluss und ein ERZIEHEN Vorpraktikum von 12 Monaten. PFLEGEN

Bewerbung bitte an: Dorfgemeinschaft Tennental Diana Dürr & Michael Dackweiler Ita-Wegman-Str. 7 75392 Deckenpfronn Fon 07056 926-0 info@tennental.de

Beginn: 28.2.-2.3.2014 Ingeborg Woitsch, Berlin, 030-84419285 www.ingeborgwoitsch.de

Kunsttherapie-Weiterbildung in Freiburg Neuer Kurs ab Februar 2014 berufsbegleitende, 2- jährige Weiterbildung www.seminar-fuer-kunsttherapie.de ATELIER für KUNST und SCHÖPFERISCHE PROZESSE Faulerstrasse 2,79098 Freiburg Tel. 0761-2177531 info@seminar-fuer-kunsttherapie.de

info3

ja nuar 2014

ANTHROPOSOPHIE IM DIALOG

„Ich mache die Ausbildung im Tennental, weil mir nirgendwo sonst so viele außergewöhnliche Menschen begegnet sind.“ Marlies Towers, Seminaristin

www.tennental.de

75


schaufenster ferien und freizeit

Lebenswege … Seminare und Weiterbildungen

biographiearbeit / Coaching

Fundierte Zusatzausbildung in Biographie-Arbeit

Das Therapie- Kultur- und Urlaubszentrum auf der sonnigen Vulkaninsel LANZAROTE

Kursbeginn: März 2014 in Mannheim 11 Wochenenden • Kosten: E 2.700,EU-Bildungsprämie in Höhe von E 500,- wird akzeptiert Freie Akademie für angewandte Biographie-Arbeit gGmbH Kursinformationen und Anmeldungen: Tel. 0621 43 735 039, Mobil: 0151 15 777 282 www.akademie-biographiearbeit.org

Ausbildung in astrologisch fundierter Biographiearbeit

Tagung vom 22.03. bis 31.03.2014

Christian Morgenstern Metamorphosen

Von den alten zu den neuen Mysterien Durchbruch auf dem Wege der Kunst Vorträge ● Kunst ● Gespräche ● Ausflug Das Programm und ein Pauschalangebot für die Tagung finden Sie auf unserer Website:

www.centro-lanzarote.de Telefon: 0034 928 512842 • Fax: 0034 928 512844 eMail: info@centro-lanzarote.de

• Astrologische Hintergründe • Zyklen und die astrologische Biographiearbeit • Horoskopberatung • Astromedizin (mit Heilpflanzenexkursionen) Einführungsseminare 25.-27. Nov. 2013, 17.-19. Jan. u. 14.-16. Feb. 2014. Beginn der Ausbildung 2014 (4x3 Tage) 11.-13. April. Wolfgang Karl Fischer, Master of Science (U.C.C.), Heilpraktiker Seminare, Vorträge, Exkursionen, Coaching, Praxis 06252-966536, www.zentrum-neue-horizonte.de

WIE – Werkplatz für individuelle Entwicklung

Ausbildung in angewandter Biographie- und Gesprächsarbeit

Weiterbildung Methodik der Biographiearbeit Nächster Begin Okt 2014 Anmeldung jetzt möglich (1) Das Leben in die Hand nehmen – Grundlagenseminare Zukunftsschritte aus der Lebensübersicht entwickeln Berlin, Fr 07.02. - So 09.02.2014 Teil A und Fr 14.02. - So 16.02.2014 Teil B Kassel, Do 09.10. - So 12.10.2014 (2) Konflikt als Entwicklungschance und -aufgabe Individuelle Konfliktmuster erkennen und verwandeln Kassel, Mi 27.11. - Sa 30.11.2013 (3) Proben, Prüfungen und Grenzerfahrungen Umbruch - Abbruch - Übergänge Kassel, Do 23.01. - So 26.01.2014 (4) Aspekte seelisch-geistiger Gesundheit und Krankheit Biographiearbeit als Lebensberatung oder Therapie Kassel, Do 20. - So 23.02 2014 NEU Seminarreihe Krisenkompetenz im Gespräch Psychotraumata Beiträge zum Trauma Verständnis Öschelbronn, Do 31.01. - So 02.02.2014 Konflikt Konfliktverständnis auf dem Hintergrund von Biografie und Schicksal 3a) Kassel, Do 16.05. - So 18.05.2014 3b) Kassel, Do 30.05. - So 01.06.2014 Alle Seminare sind einzeln buchbar Weitere Seminare auf unserer Website www.Lebenswege.biz info@Lebenswege.biz Tel. 030 - 611 089-21

• Workshops, Seminare in Arlesheim- CH • Beratungsangebote, Supervision • Spezialisierungskurs – Biographisches Coaching Schauen Sie unter: www.biographie-arbeit.ch

besonderes

Kanarische Insel La Palma

Biographæa® Modulare Fachweiterbildung

Wohnen mit allen Sinnen Suchen Sie das Außergewöhnliche, dann schauen Sie doch mal herein! Stilvoll, ruhig, privat und Pool

6 Wochendmodule 2014 Ausbildungszyklus 5.2 für Angewandte Biographische Entfaltung Intensiver Prozess der sozial-künstlerischen Wandlung von Doppelgänger und Schatten während 9 Jahrsiebten; zweimonatlich jeweils Freitag 15.00 auf Sonntag 17.00. Teilnahmevoraussetzung ist die eigene Biographie bis zur Gegenwart gründlich durchgearbeitet zu haben.

www.finca-sambal.info, Tel. 0034/616078904 oder Tel. 0034 - 922486641

Das Projekt „Haus Phönix“, wird eine Einrichtung für traumatisierte

Deutschland - Schweiz www.christophori.com

und entwicklungsverzögerte Kinder. www.phoenix.kiju-innovativ.de

ZwischenZeiten Coaching – Biografiearbeit – Seminare Teamentwicklung – Outdoortraining

Zur Umsetzung und Verwirklichung des Konzeptes, braucht es noch Menschen, die sich von dieser Idee angesprochen fühlen und mit ihren finanziellen Möglichkeiten das Projekt fördern und begleiten wollen.

Volker Frohnhoff Saarbrücken, Tel: 0681 9603863 www.zwischenzeiten.de

Raum für biographische Verwandlung Fühlen Sie Ihr Denken! Biographiearbeit als Weg zur Selbstentwicklung ermöglicht Ihnen die eigene Biographie als Kraftquelle zu erleben. Ich führe Sie dorthin. Einzel- und Gruppenarbeit Gabriele Hardner, Tel.: 0351 – 8748437 www.biographiearbeit-dresden.de

76

Wenn Sie helfen wollen,für diese Kinder einen Ort der Geborgenheit, Sicherheit und Entwicklung zu schaffen, können Sie über kontakt@phoenix.kiju-innovativ.de mit uns Kontakt aufnehmen. Wir sind ein gemeinnütziger und eingetragener Verein. 100% Ihrer Spende fließen in den Aufbau der Einrichtung hinein.

ANTHROPOSOPHIE IM DIALOG

Ja nuar 2014

info3


Veranstaltungen, Seminare und Bekanntmachungen im Januar besonderes

stellenanzeige _______________________

Musik – die universelle Sprache.

SENIORENBETREUUNG 24-Std. DAHEIM den ethischen werten treu

bundesweite vermittlung mit geschultem fachpersonal von führenden polnischen dienstleistungspartnern

www.prodignitas24.de 07555-927856

Saiteninstrumente

Gerhard Reisch Stiftung Lebenswerk 1899-1975 Archiv originaler Bilder, Schriften und Mappen Verlag - Bücher - Repro - Medien - Bildung - Forum Natur, Elementarwesen, Jahreszeiten, Hochfeste Menschenwerden, Gemeinschaftsbildung, Heilwesen Widersacher, Erkenntnisweg, Tod, Inkarnation

Choroi Vertriebs-GmbH St. Urbanstrasse 23 CH-4900 Langenthal Tel. DE 0711 77 091 29

www.choroi.org

Tel. 07554 989 9979, Fax 07554 989 9981 www.gerhardreisch.com

Lehrbuch auf CD-Rom

Dorfstrasse 22 b D-39606 Giesenslage

für den Musikunterricht u. Interessierte EUR 28,76 inkl. MwSt. 7% zzgl. Versandkosten.

Prospekt unter Tel. +49 (0)39390 / 910510

und Trauerarbeit

Gemeinsam mit dem Bildhauer erarbeiten die Hinterbliebenen einen Entwurf für ein Grabmal um ein individuelles Bild für den Verstorbenen zu schaffen. Das so entstandene Bild eines Grabmales wird mit Hilfe des Bildhauers von den Trauernden, oder von ihm allein in Stein, Holz oder Metall gearbeitet. Ein sichtbar und fühlbar gewordenes Zeichen eines Prozesses, der meist im Inneren stattfindet, ein Grenzstein zwischen Leben und Tod. Der Schmerz über den Verlust eines Menschen wird in schöpferische Kraft umgewandelt und im Material sichtbar. Den Abschluss der Arbeit bildet das gemeinsame Versetzen des Grabmales auf dem Friedhof. Anfragen richten Sie bitte an den Bildhauer Joachim Kreutz • Antoninusstraße 5 60439 Frankfurt • Tel. 0 69/58 90 448 www.joachim-kreutz.de

© Damon Lynch

Grabmal

Infos: george@tchelidze.de Am Berge 7, 58313 Herdecke T 02330 8077-80, Fax -90 www.kaukasus-georgien.de

Bildungspatenschaften

Begleiten Sie Kinder von der Schule an, ihr Leben selbst zu gestalten. Bildungspaten ermöglichen benachteiligten Kindern den Besuch einer Waldorfschule.

ja nuar 2014

Schulleiter/in Wir sind eine freie heilpädagogische Schule in Mannheim und unterrichten in 12 Jahrgangsstufen 80 Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf. Wir möchten zum Schuljahr 2014/2015 die Stelle der Schulleitung neu besetzten und suchen dafür Persönlichkeiten, die sich mit unserem Schulorganismus verbinden und die Schule für unsere Kinder anregend und heilsam gestalten wollen. Wir bieten Ihnen ein anspruchsvolles Tätigkeitsfeld im Bereich Verwaltung und Lehrtätigkeit, die Vergütung erfolgt nach TVL. Bitte richten Sie bei entsprechender Qualifikation Ihre aussagekräftige Bewerbung an: Verein zur Förderung junger Menschen Mannheim e.V. Hans Müller-Wiedemann Schule Kiesteichweg 14, 68199 Mannheim oder per E-Mail an: koelble@wiedemann-schule.de www.wiedemann-schule.de

EOS ist Träger für die Freiwilligendienste (FSJ/BFD/IJFD) in Deutschland und im Ausland und kann sozialen Einrichtungen Freiwillige vermitteln. Ab Anfang 2014 sind mehrere Stellen als

BILDUNGSREFERENT/IN zu vergeben. Schwerpunkt: Begleitung und Vermittlung von Freiwilligen Wir bieten einen attraktiven Arbeitsplatz, flexible Arbeitszeiten, Pioniergeist und angemessene Vergütung.

Mehr Informationen unter: www.freunde-waldorf.de

... oder direkt zu den Patenschaften.

Ein Unternehmen am »der hof« Niederursel

info3

Wir suchen eine/einen engagierte/n und qualifizierte/n

ANTHROPOSOPHIE IM DIALOG

EOS-Erlebenspädagogik

Wildbachweg 11 • 79117 Freiburg 0761-600800 • kontakt@eos-fsj.de www.eos-ep.de

77


freie pl ätze: Bundesfreiwilligendienst | Pr aktikum | | fsj | föj freiwilligendienste in Deutschland und weltweit 76139 Karlsruhe Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V. Neisser Str. 10 www.freunde-waldorf.de Freiwilligendienste in Deutschland: 500 FSJ und BFD-Plätze in WaldorfEinrichtungen bundesweit Bewerbung jederzeit möglich Tel. 0721 354806-130 Fax 0721 354806-181 fsj-bfd@freunde-waldorf.de Kontakt für Einsatzstellen: Tel. 0721 354806-146 Freiwilligendienste im Ausland: Über 600 Plätze in Waldorf-Einrichtungen in Europa, Asien, Afrika, Nordund Südamerika und Ozeanien Bewerbung jederzeit möglich Tel. 0721 354806-0 Fax 0721 354806-160 freiwilligendienste@freunde-waldorf.de

plz 3 30175 Hannover Friedrich Rittelmeyer-Haus GmbH Pflegeheim Ellernstr. 42 a, Tel. 0511 - 26 17 70 Fax 0511 - 26 17 71 90 eMail: info@pflegeheim-rittelmeyer.de www.pflegeheim-rittelmeyer.de Praktikum: 2 Plätze im Bereich Betreuung und im Pflegebereich offen ab: sofort BFD: 4 Plätze im Bereich Pflege und Betreuung, offen ab: sofort 35096 Weimar-Kehna Gemeinschaft in Kehna Kenenstr. 6, Tel. 06421 - 9744-0, Fax 06421 - 9744-98 eMail: info@in-kehna.de Internet: www.in-kehna.de Praktikum: 2 Plätze im Bereich Wohnbereich/Werkstätten offen ab: nach Absprache FSJ: 2 Plätze im Bereich Wohnbereich/ Werkstätten (männl.), offen ab: nach Absprache BFD: 7 Plätze im Bereich Wohnbereich/ Werkstätten (männl. 2, egal 5) offen ab: nach Absprache

plz 2 22395 Hamburg ZusammenLeben e.V. Wohldorfer Damm 20 Tel. 040 - 604 00 36 Fax 040 - 604 00 53 eMail: kontakt@zl-hamburg.de Internet: www.zl-hamburg.de Praktikum: 2 Plätze im Bereich Betreuung in Heim und Werkstatt offen ab: auf Anfrage FSJ: 2 Plätze im Bereich Betreuung in Heim und Werkstatt offen ab: auf Anfrage BFD: 1 Platz im Bereich Betreuung in Heim und Werkstatt offen ab: auf Anfrage 22926 Ahrensburg Tobias-Haus Alten- und Pflegeheim gGmbH Am Hagen 6 Tel. 04102-806-0; Fax. 04102-806-555 eMail: personal@tobias-haus.de Internet: www.tobias-haus.de Praktikum: 3 Plätze im Bereich Hauswirtschaft und Pflege, offen ab: sofort FSJ: 7 Stellen im Bereich Pflege, Haustechnik, Hauswirtschaft, offen ab: sofort BFD: siehe FSJ 24109 Kiel Werk- und Betreuungsgemeinschaft Kiel Handwerkerhof fecit Faluner Weg 30 Tel. 0431 - 537 36-0, Fax - 537 36-66 eMail: info@handwerkerhof-fecit.de Internet: www.handwerkerhof-fecit.de Praktikum: 7 Plätze im Bereich: nach Bedarf FSJ: 4 Plätze im Bereich Sozialtherapie BFD: 10 Plätze im Bereich Sozialtherapie

78

plz 4 40625 Düsseldorf Heinrich-Zschokke-Haus e.V. Hagener Str. 58 Tel. 0211 - 929450, Fax 0211-92945200 firiss@heinrich-zschokke-haus.de www.heinrich-zschokke-haus.de Praktikum: 4 Plätze im Bereich Pflege, Sozialdienst; offen ab: sofort FSJ: 1 Platz im Bereich Pflege offen ab: sofort BFD: 3 Plätze im Bereich Pflege, Betreuung; offen ab: sofort

plz 6 60433 Frankfurt Haus Aja Textor-Goethe Hügelstr. 69 Tel. 069 - 53 09 31 03, Fax - 53 09 31 23 eMail: info@haus-aja.de Internet: www.haus-aja.de Praktikum im Bereich: Pflege/Betreuung - Hauswirtschaft/Küche - Haustechnik/Garten - Verwaltung offen ab: sofort FSJ im Bereich: Pflege, Haustechnik, Ökogarten; offen ab: jeweils August FÖJ im Bereich ÖkoGarten offen ab: jeweils März BFD im Bereich: Pflege/Betreuung Hauswirtschaft/Küche - Haustechnik/ Garten - Verwaltung; offen ab: sofort 61209 Echzell Lebensgemeinschaft Bingenheim Schloßstr. 9 Tel. 06035 - 81-113 oder -285 Fax: 06035 - 811 26 eMail: kontakt@lebensgemeinschaftbingenheim.de Internet: www.lg-bingenheim.de Praktikum: 10 Plätze im Bereich Wohngruppe Kinder/Erwachsene (6), Schule/ Werkstatt (4) offen ab: Einstieg ganzjährig möglich, Regeleintrittsdatum: 16.08.2014

FSJ: 6 Plätze im Bereich Wohngruppe Kinder/Erwachsene (3), Schulhelfer (3) offen ab: Einstieg ganzjährig möglich, Regeleintrittsdatum: 16.08.2014 FÖJ: 1-2 im Bereich Garten, Landwirtschaft; offen ab: Einstieg ganzjährig möglich, Regeleintrittsdatum: 16.08.2014 BFD: 5 Plätze im Bereich Wohngruppe Kinder/Erwachsene offen ab: Einstieg ganzjährig möglich, Regeleintrittsdatum: 16.08.2014 66453 Walsheim Haus Sonne Walsheim Oben am Dorf Tel. 06843 - 809-0, Fax 06843 - 809-39 eMail: kontakt@haussonne.de Internet: www.haussonne.de Praktikum: Plätze im Bereich Kinderheim FSJ oder BFD: Kinderheim (5 Plätze), Werkstätte (4 Plätze), Förderschule (2 Plätze)

plz 7 70188 Stuttgart Therapeuticum Raphaelhaus e. V. Tel. 0711 - 285 58 - 17; Fax -285 58 - 99 b.gillardon@raphaelhaus-stuttgart.de www.raphaelhaus-stuttgart.de Praktikum: Plätze im Bereich Sonderschule (2), Förder- u. Betreuungsbereich (3); Wohnheime (35) offen ab: 3 ab März/April, alle anderen ab August/September FSJ: Plätze im Bereich Sonderschule Förder- u. Betreuungsbereich (3); Wohnheime (35), offen ab: 3 ab März/ April, alle anderen ab 01.09.2014 73087 Bad Boll - Eckwälden Heil- und Erziehungsinstitut Eckwälden Dorfstr. 42, Tel. 07164 - 910 00 -10 Fax 07164 - 910 00 -0 eMail: goetz@institut-eckwaelden.de Internet: www.institut-eckwaelden.de Praktikum: Plätze im Bereich Gruppenbetreuung; FSJ: Plätze im Bereich Gärtnerei, Hausmeisterei, Klassenbetreuung, Gruppenbetreuung FÖJ: Plätze im Bereich Gärtnerei, Hausmeisterei, BFD: Plätze im Bereich Gärtnerei, Hausmeisterei, Klassenbetreuung, Gruppenbetreuung 75223 Niefern-Öschelbronn Johanneshaus GmbH Am Eichhof 20 Tel. 07233 - 67 - 0, Fax 07233 - 67 - 100 info@johanneshaus-oeschelbronn.de www.johanneshaus-oeschelbronn.de Praktikum: 4 Plätze im Bereich Pflege offen ab: auf Anfrage FSJ: 5 Plätze im Bereich Ambulanter Dienst, Pflege; offen ab: auf Anfrage FÖJ: 2 Plätze im Bereich Garten offen ab: auf Anfrage BFD: 3 Plätze im Bereich Ambulanter Dienst, Haustechnik, Garten offen ab: auf Anfrage 79104 Freiburg Haus Tobias Wintererstr. 83, Tel. 0761 - 368 07 - 0 Fax: 0761 - 368 07 - 55 haus.tobias@sozialwerk-breisgau.de Internet: www.haus-tobias.de Praktikum: 5 Plätze im Bereich Betreuung BFD: 7 Plätze im Bereich Betreuung

79400 Kandern Werksiedlung St. Christoph Kandern Glashütte 1 Tel. 07626 - 91 51 - 0, Fax 07626 - 65 95 eMail: F.Irion@werksiedlung.de Internet: www.werksiedlung.de Praktikum: Freie Plätze im Bereich Heim und Werkstatt; offen ab: sofort FSJ: 3 Plätze im Bereich Heim und Werkstatt BFD: 3 Plätze im Bereich Werkstatt offen ab: sofort

plz 8 88633 Heiligenberg Camphill Dorfgemeinschaft & Werkstätten Hermannsberg Hermannsberg Tel. 07552 - 2601 - 51; Fax -2601 - 40 ch.heemann@hermannsberg.de Internet: www.hermannsberg.de Praktikum: 3 Plätze im Bereich Betreuung in Wohn u. Werkstattbereich FSJ: 3 Plätze im Bereich Betreuung in Wohn u. Werkstattbereich BFD: 3 Plätze im Bereich Betreuung in Wohn u. Werkstattbereich 88662 Überlingen Camphill Schulgemeinschaft Brachenreuthe Brachenreuthe Tel. 07551 - 8007-29 Fax 07551 - 8007-50 personalbuero@brachenreuthe.de www.brachenreuthe.de Praktikum: 5 Plätze im Bereich Heim offen ab: sofort FSJ: 5 Plätze im Bereich Heim/Schule/ Hausmeisterei; offen ab:Ostern 2014 BFD: 5 Plätze im Bereich Heim/Schule/ Hausmeisterei; offen ab: Ostern 2014 FÖJ: 1 Platz im Bereich Landwirtschaft offen ab: September 2014 88662 Überlingen GEORGENHOF Kinder- und Jugendhilfe mit Schule am Heim nach der Pädagogik Rudolf Steiners e.V. Schönbuchstr. 25 Telefon: 07551 - 94717 70 Fax: 07551 - 94717 77 info@ georgenhof-bambergen.de www.georgenhof-bambergen.de FSJ: 1 Platz im Bereich Gruppenbetreuung; offen ab:Januar 2014 BFD: 1 Platz im Heimbereich offen ab: Januar 2014

plz 9 90480 Nürnberg Karl-König-Schule gGmbH Zerzabelshofer Hauptstr. 3-7 Tel. 0911 - 66 00 99 - 0 Fax: 0911 - 66 00 99 - 29 E.Mail: info@Karl-Koenig-Schule.de Internet: www.Karl-Koenig-Schule.de Praktikum: 18 Plätze (allgemeines soziales Praktikum) im Bereich Betreuung und Pflege von Kindern und Schülern von 3 bis 20 Jahre, Förderbereich Geistige Entwicklung; offen ab: 1.9.2014 BFD: 6 Plätze im Bereich Betreuung und Pflege von Kindern und Schülern von 3 bis 20 Jahre, Förderbereich Geistige Entwicklung; offen ab: 1.9.2014

ANTHROPOSOPHIE IM DIALOG

ja nuar 2014

info3


Stellenanzeigen Anzeigenannahme nur schriftlich bei: Info3-Verlag, Kirchgartenstraße1, D-60439 Frankfurt, Tel: 069 - 57 000 891 (Frau Zimbehl), Fax 069 - 58 46 16, eMail: anzeigen@info3.de. Anzeigenpreis: € 1,75 je mm Höhe inkl. Satz (+Mwst.). 10% Rabatt für gemeinnützige Einrichtungen und für Stellengesuche. Anzeigenschluß ist der 20. des Monats vor Erscheinen (für Januar der 12. Dezember). Veröffentlichungen im Internet unter: www.info3.de/stellenanzeigen

Stade liegt in der Nähe Hamburgs an der Elbe, am Rande von Geest und Marsch und verfügt neben einem vielfältigen Kulturangebot über einen S-Bahnanschluss nach Hamburg. Wir sind eine einzügige Schule am Stadtrand, unterrichten ca. 340 Schüler, mit angegliedertem Kindergarten, einer Brückenklasse und einem Hort.

Klinik und MVZ im Südwesten auf Wachstumskurs ......

 Mathematik, Physik

Wir sind ein Centrum für Integrative Medizin und Krebstherapie (Klinik und MVZ), verfügen über 70 stationäre Betten, eine onkologische Tagesklinik, eine Palliativstation mit 10 Betten, eine zentrale Aufnahmestation, ein Diagnostikzentrum einschließlich Labor, Röntgen, Endoskopie, Echokardiographie und Sonographie (einschließlich Duplex- und Kontrastmittelsonographie). Wir kooperieren mit den universitären Zentren in Heidelberg, Tübingen und Freiburg und es bestehen Lehraufträge für Palliativmedizin und Integrative Medizin

Wir suchen Sie als

Wir suchen Fachlehrer/innen für

mit Unterrichtsberechtigung Sek. II Stellenumfang mind. 75%

Chemie/Biologie gerne in Kombination mit Sport u. Geographie Teil- oder Volldeputat ist denkbar

Geschichte/Sozialkunde ab 1.2.2014 befristet bis 31.7.2015 mit Abitursberechtigung für 2014 und 2015. Eine gemeinsame Einarbeitung wäre bis Mitte März 2014 möglich. sowie

 Klassenlehrer/in

für unsere künftige 1. Klasse 2014/15

Der Stellenumfang umfasst ein Teildeputat und kann durch Fächerkombinationen auf ein Volldeputat erweitert werden. Wir bieten - eine Festanstellung nach einer Probe- und Einarbeitungszeit - eine Einarbeitungszeit für Berufs anfänger - eine Mentorenbegleitung - eine innovative und überschaubare Schulgemeinschaft

Assistenzärztin/-arzt für Innere Medizin im Bereich der Onkologie, Palliativmedizin und Schmerztherapie. Sie wünschen sich eine ganzheitliche Betreuung Ihrer Patienten und sind offen für eine interdisziplinäre, patientenorientierte Teamarbeit in einem wirtschaftlich gesunden Haus? Dann sind Sie bei uns richtig! Wir bieten Ihnen • Weiterbildung Innere Medizin (2 Jahre), Anthroposophische Medizin und Naturheil- verfahren, Palliativmedizin (1 Jahr), Onkologie (in Kooperation 1 Jahr) • wissenschaftlich fundierte und praxisorientierte Weiterbildung im Bereich Integrative Medizin • Weiterbildungscurriculum in der gesamten Funktionsdiagnostik • Finanzierung externer Fortbildungen • Vergütung nach TVÖD • Enge Zusammenarbeit mit Gastroenterologen, Rheumatologen, Pulmonologen, Onkologen und Strahlentherapeuten im Haus • die Möglichkeit einer stationär- ambulanten Tätigkeit (MVZ und Klinik), ggf. auch in Teilzeit • ein Programm zur Mitarbeiterbindung- und –fürsorge • Entlastung von administrativen Aufgaben durch die Kodierfachkräfte und dem Casemanagement Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen! Bewerbungsunterlagen bitte an

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Freie Waldorfschule Stade Henning-von-Tresckow-Weg 2 21684 Stade info@waldorfschule-stade.de www.waldorfschule-stade.de

info3

JA NUA R 2014

ANTHROPOSOPHIE IM DIALOG

Klinik Öschelbronn gGmbH Herr Rainer Jahn, Personalabteilung Am Eichhof 30, 75233 Niefern-Öschelbronn Telefon 07233-68-113 Email: r.jahn@klinik-oeschelbronn.de Weitere Informationen unter www.klinik-oeschelbronn.de

79


Stellenanzeigen

Rudolf-Steiner-Schule München-Daglfing sucht zum

Künstlerinnen und Künstler mit guten Ideen gesucht!

September 2014 evtl. auch früher begeisterungsfähige/n

Schulmusiker/in

Das Fachgebiet Bildhauerei der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft in Alfter bei Bonn sucht Künstlerinnen und Künstler, die unseren Bildhauereistudierenden ihre Erfahrungen im dreidimensionalen Gestalten vermitteln können. Seminare und Workshops bis zu sechs Wochen sind möglich. Wir wünschen uns Künstlerinnen und Künstler mit guten Ideen und Ausstellungserfahrung, deren Studium nicht länger als zehn Jahre zurückliegt. Ein Atelierplatz für die eigene Arbeit kann zur Verfügung gestellt werden.

für die Chor- und Orchesterarbeit in der Oberstufe und Abiturvorbereitung mit Prüfungsberechtigung Sekundarstufe II. Unsere Schule ist durchgängig zweizügig ausgebaut mit durchschnittlich 26 Schülern pro Klasse. Haben Sie Interesse mitzuarbeiten? Eine offene, lebendige und entwicklungsorientierte Schulgemeinschaft erwartet Sie. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen.

Bewerbungsunterlagen mit Portfolio und Projektbeschreibung bitte an:

Das Kollegium der Rudolf-Steiner-Schule München-Daglfing Max-Proebstl-Str. 7, 81929 München Tel. 089 / 99 39 11 - 0 Fax 089 / 99 39 11 24 info@waldorfschule-daglfing.de www.waldorfschule-daglfing.de

Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft gGmbH Fachbereich Bildende Kunst/Bildhauerei Herrn Prof. Andreas Kienlin Villestraße 3 • 53347 Alfter Tel. 02222/9321-1926 andreas.kienlin@alanus.edu www.alanus.edu

Wir suchen zum Schuljahr 2014/15

1 Englischlehrer m/w für die Mittel- und Oberstufe mit Prüfungsberechtigung

1 Klassenlehrer m/w für die Mittelstufe Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an den Engelberger Schulverein e.V. - Geschäftsführung -

Rudolf Steiner Weg 4, 73650 Winterbach  07181 704 215  07181 704 222

Wir über uns: www.engelberg.net

80

Unser viergruppiger Kindergarten mit Ganztagesbetreuung sucht ab sofort oder später  eine/n Waldorferzieher/in mit staatl. Anerkennung in Teilzeit (80 %) für unsere Gruppe mit verlän- gerter Öffnungszeit (7:45 – 13 Uhr). Wir unterstützen gerne Ihre Einarbeitung und freuen uns auf Ihre Bewerbung per Post oder Mail: Tübinger Freie Waldorfschule Rotdornweg 30, 72076 Tübingen info@waldorfschule-tue.de

Wir suchen für unseren zweigruppigen Kindergarten in Eschwege zum schnellstmöglichen Zeitpunkt einen/eine

Kindergartenleiter/in Für unser Kollegium suchen wir eine engagierte Persönlichkeit mit Initiativkraft. Ihr Aufgabenbereich umfasst sowohl die Betreuung der Kinder als auch organisatorische und koordinierende Leitungsaufgaben. Wir erwarten Aufgeschlossenheit gegenüber der Waldorfpädagogik. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Verein für Waldorfpädagogik Eschwege e.V. z.Hd. Herr Eickelpasch Am Bahnhof 2, 37269 Eschwege Tel. 05651- 98107 verein-fuer-waldorfpaedagogik@t-online.de

ANTHROPOSOPHIE IM DIALOG

JA NUA R 2014

info3


Sinn-Sucher

Schloss Freudenberg Wir sind eine seit 34 Jahren bestehende wunderschöne einzügige Schule mit Ganztagesangebot am Rande einer süddeutschen Großstadt in der Nähe reizvoller Natur. Wir suchen ab sofort eine/n

 Klassenlehrer/in für unsere 6. Klasse und ab dem 01.08.2014 eine/n

 Klassenlehrer/in für unsere 8. Klasse Wir bieten eine freundliche Arbeitsatmosphäre in einem offenen, hilfsbereiten Kollegium in einer kooperativen Schulgemeinschaft. Erfahrene Kollegen betreuen Sie in der Einarbeitungszeit, für die Sie eine Stundenentlastung erhalten. Auch unterstützen wir sie bei Weiterbildungen. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung an die Freie Waldorfschule Heilbronn Max-von-Laue-Str. 4, 74081 Heilbronn E-Mail: spieler@waldorfschule-hn.de Tel. 07131 58951-13; Fax: -11 www.waldorfschule-hn.de

mit dem Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne und des Denkens versteht sich als Bildungsstätte zur Kunst der Wahrnehmung und des Denkens. Das Unternehmen erwirtschaftet seine Mittel selbst. Grundlage unserer Arbeit sind die Forschungs- und Arbeitsergebnisse von Hugo Kükelhaus, die Idee der sozialen Plastik von Joseph Beuys, sowie die Forschungen und Arbeitsergebnisse Goethes („Mit den Augen denken lernen“), Schillers („Ästhetische Briefe“) und Rudolfs Steiners (Sinneslehre, Pädagogik und Landwirtschaft). Grundlage ist auch die Entwicklung und Erfahrung, die aus dem Freudenberg heraus gewachsen ist.

Wir suchen:

Mitarbeiter/in für den Bereich Erfahrungsfeld Ihre Aufgaben: • Betreuung, Begleitung und Führung der Erfahrungsfeldbesucher/Innen • Mitwirkung an Gastspielen des mobilen Erfahrungsfeldes „Theater der 13 Sinne“ Ihr Profil: • Sie sind qualifiziert in den Themen der Wahrnehmung und des Denkens • bringen eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit im Umgang mit Gruppen und Einzelbesuchern mit und haben ein aufgeschlossenes und freundliches Auftreten • sprechen sicher Englisch und vorzugsweise eine weitere Fremdsprache • sind zeitlich flexible und belastbar • arbeiten zuverlässig, kundenorientiert im Team • packen Ihren Aufgabenbereich tatkräftig und selbstständig an • Sie haben Interesse an der sozialkünstlerischen Aufgabe aktiv teilzunehmen Start ab 01.01.2014 Wir laden Menschen ein, die ihre Arbeit als ständige Entwicklungsaufgabe begreifen. Wenn Sie sich angesprochen fühlen, finden Sie ein umfassendes Bild von unserer Arbeit unter: www.schlossfreudenberg.de Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an unsere Personalabteilung: personal@schlossfreudenberg.de

Die Michael Schule ist eine Waldorfschule für heilende Erziehung/Förderschule am südlichen Stadtrand Hamburgs gelegen. Wir unterrichten als Ganztagsschule in Kleinklassen und suchen ab sofort einen/eine

Oberstufenlehrer/in • Biologie, Chemie, Geographie Sportlehrer/in • für die Klassen 4 bis 12 Auf Ihre Bewerbung freut sich der Personalkreis der Michael Schule Woellmerstrasse 1, 21075 Hamburg Tel. 040 / 709 737 78 - 0 Fax 040 / 709 737 78 - 19 mischuMitarbeiter@gmx.de

info3

JA NUA R 2014

Unser Sonderkindergarten sucht ab sofort

eine/n Heilpädagogin/en als Leiter/in. Im Team mit zwei Fachkolleginnen erwarten Sie 10 seelenpflegebedürftige Kinder in der Leineaue in 30880 Laatzen-Grasdorf in dem schönen Holzhaus auf dem Gelände der Freien Martinsschule, Am Südtor 15. Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung an unseren Personalkreis.

ANTHROPOSOPHIE IM DIALOG

FREIE MARTINSSCHULE Am Südtor 15, 30880 Laatzen Tel. 0511 - 82 19 96 – 32, Fax – 59

KINDERGARTENLEITUNG Wir suchen ab August 2014 eine Waldorferzieherin oder einen Waldorferzieher als Leitung in Vollzeit mit staatlicher Anerkennung. Die Bezahlung erfolgt in Anlehnung an den TVöD. In unserem eingruppigen Kindergarten betreuen wir 25 Kinder ab drei Jahren täglich von 7.30 Uhr bis 14.30 Uhr. Der Kindergarten liegt im Villenviertel von Bonn Bad Godesberg in Rheinnähe. Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen! Waldorfkindergarten Bad Godesberg e.V. Kathrin Rädel, Personalvorstand Herderstr. 28, 53173 Bonn kathrin.raedel@googlemail.com www.waldorfkindergarten-bad-godesberg.de

81


Stellenanzeigen

Die Johannes-Schule Bonn ist eine Waldorf-Förderschule mit 12 Klassenstufen. Wir unterrichten Kinder und Jugendliche der Förderrichtungen Geistige Entwicklung, Lernen und emotionale/ soziale Entwicklung.

Wir wünschen uns Ihre Unterstützung! – auch als Krankheits- und Elternzeitvertretung – Wir wollen unsere Teams ergänzen und suchen ab sofort für den Heimbereich

Sozial- oder Heilpädagogen/innen, Erzieher/innen zur Betreuung unserer Kinder in der außerschulischen Zeit. Wir freuen uns auf ihren Einsatz und ihr zuverlässiges Engagement in einem Mitarbeiterkreis, der sich gerne den Herausforderungen der Kinder- und Jugendhilfe stellt und für neue, entwicklungsorientierte Ideen offen ist. Ihre Bewerbung richten Sie bitte an GEORGENHOF Kinder- und Jugendhilfe mit Schule am Heim nach der Pädagogik Rudolf Steiners e.V. Schönbuchstr. 25 88662 Überlingen / Bodensee Tel. 07551 - 9471770 eMail: georgenhof-bambergen@t-online.de www.georgenhof-bambergen.de

Unsere zweizügige Schule sucht für das Schuljahr 2014/15

eine/n Klassenlehrer/in  (evtl. mit Nebenfach Werken)  eine/n Lehrer/in für Mathematik/Physik, VD mit der Möglichkeit der Abiturzulassung in Mathematik  eine/n Lehrer/in für

Gartenbau, VD

Wir bieten in allen Bereichen eine qualifizierte Betreuung während der Einarbeitungszeit und freuen uns auf Ihre Bewerbung an: Tübinger Freie Waldorfschule Rotdornweg 30, 72076 Tübingen info@waldorfschule-tue.de

82

Wir suchen:

• eine/n Englischlehrer/in ab sofort mit mind. ½ Stelle

mit Lehrbefähigung für NRW; bevorzugt werden Bewerber/innen, die über das 2. Staatsexamen Sonderpädagogik und/oder eine grundständige Waldorfausbildung (Klassenlehrer/in) für Lehrer/ innen an heilpädagogischen Schulen verfügen Informationen zur Schule: www.johannes-schule-bonn.de Wir bieten: • • • • • •

Mitarbeit in einem offenen, an Weiterentwicklung interessiertem Kollegium Einarbeitung durch erfahrenes Mentorenteam externe Schulentwicklungsbegleitung und Supervision ggfls. Finanzierung einer berufsbegleitenden Waldorf-Zusatzausbildung durch die Schule Umzugskosten-Beihilfe ein schönes Schulhaus in Stadt- und Naturnähe, verkehrsgünstig zu erreichen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Lernen Sie uns durch Hospitationen und Besuche kennen! Bewerbungen bitte an: ek@js-bn.de oder: Einstellungskreis • Johannes-Schule Bonn Freie Waldorf-Förderschule • Rehfuesstr. 38 • 53115 Bonn • Tel: 0228/914340

Der Verein Camphill Schulgemeinschaften ist Träger einer Heimsonderschule sowie weiterer Initiativen und Einrichtungen für Menschen mit und ohne Behinderung. Für unsere Camphill Schulgemeinschaft Brachenreuthe suchen wir

Wir suchen ab sofort eine(n)

Klassenlehrer(in) für Kl. 1-7

Heilerziehungspfleger/ Heilpädagogen (m/w) ab sofort in Vollzeit

Ihre Aufgabe Sie möchten Ihre Erfahrung in die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen einbringen, an deren Weiterentwicklung mitwirken und verantwortlich in einer unserer Hausgemeinschaften mitarbeiten. Wir erwarten . eine abgeschlossene Ausbildung zum Heilerziehungspeger, Heilpädagogen oder vergleichbare Qualikation, . Engagement und Teamfähigkeit, . Flexibilität, Kreativität und Reektionsfähigkeit. Wir bieten . eine vielseitige, verantwortungsvolle Aufgabe mit Gestaltungsspielraum, . Unterstützung durch Fortbildung, Intervision und Supervision sowie Fallbesprechungen, . ein am öffentlichen Dienst orientiertes Gehalt. Ihre Bewerbung richten Sie bitte an: Camphill Schulgemeinschaften e.V. · Brachenreuthe Brachenreuthe 4 · 88662 Überlingen · Tel. 07551 8007-29 personalbuero@brachenreuthe.de · www.brachenreuthe.de

130117_BRA_HP_56x111.indd 1

17.01.2013 11:20:56

Wir erwarten:  1. Staatsexamen (möglichst auch 2. Staatsexamen für Sek. I)  eine Waldorflehrer-Zusatzausbildung (sie kann auch berufsbegleitend erworben werden)  Engagement auch über den eigentlichen Unterricht hinaus Wir bieten:  ein gutes Gehalt dank interner Gehalts-

ordnung  einen gesicherten Arbeitsplatz  fachliche Begleitung in der Probezeit  ein offenes und hilfsbereites Kollegium

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an: Freie Waldorfschule Krefeld - Personalkreis Kaiserstr. 61, 47800 Krefeld Tel.: 02151/5395-0 eMail: info@waldorfschule-krefeld.de

ANTHROPOSOPHIE IM DIALOG

JA NUA R 2014

info3


ZusammenLeben e.V. begleitet

erwachsene Menschen mit Assistenzbedarf im Nordosten Hamburgs sowohl in Wohngruppen als auch im eigenen Wohnraum.

Für eine Wohngruppe suchen wir eine pädagogische Fachkraft für 25-30 Std./Woche. Kontakt und Informationen: ZusammenLeben e.V. Wohldorfer Damm 20 22395 Hamburg Tel. 040-604 00 36 kontakt@zl-hamburg.de www.zl-hamburg.de Ansprechpartnerin: Heidi Janzen

Die Waldorfschul-Gründungsinitiative Gelnhausen sucht SIE als GRÜNDUNGSLEHRER/IN Für unsere voll ausgebaute, einzügige Schule im Nordwesten von Hamburg suchen wir zum Schuljahr 2014/2015

eine/n Klassenlehrer/in für unsere zukünftige 1. Klasse Es erwarten Sie eine offene, vertrauensvolle und lebendige Schüler-, Lehrerund Elternschaft sowie ein Arbeitsplatz mit Gestaltungsmöglichkeiten in einem engagierten Kollegium, das Sie in der Einarbeitung gerne unterstützt. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Freie Waldorfschule Elmshorn Adenauerdamm 2, 25337 Elmshorn Tel.: 04121/47750, Fax 04121/477520, www.waldorf-elmshorn.de E-mail: info@waldorf-elmshorn.de

info3

JA NUA R 2014

ANTHROPOSOPHIE IM DIALOG

sowie weitere interessierte Lehrkräfte zur Gründung einer Waldorfschule im Main-Kinzig-Kreis. SIE erwartet: • Erwartungsvolle, initiative Menschen • Ein Waldorfkindergarten • Ein großes Schulgrundstück • Ein Schulprovisorium für die nächsten 5 Jahre Für diesen Aufbruch suchen wir auch noch Waldorf-Erzieher/innen zur Erweiterung des bestehenden Kindergartens. Der Main-Kinzig-Kreis ist mit mehr als 400.000 Einwohnern der größte Landkreis in Hessen und liegt im östlichen RheinMain-Gebiet. Die Kreisstadt Gelnhausen (Barbarossastadt) befindet sich im Kinzigtal zwischen Frankfurt/Main und Fulda in einer sehr schönen Landschaft, geprägt von den Ausläufern von Vogelsberg, Spessart und westlicher Rhön. Wir freuen uns auf Ihr Interesse und Ihre Bewerbung: Telefon 06051. 619 711 E-Mail stbendert@web.de Homepage www.waldorfkindergarten-gelnhausen.de

83


Stellenanzeigen

Für das Schuljahr 2014/15 (August 2014) suchen wir eine/n

Klassenlehrer/in für die 1. Klasse

(100% Pensum)

Fachlehrer für Englisch und Deutsch (40-60% Pensum)

Wir suchen zum Schuljahr 2014/15

einen/eine Schulleiter/in

Sie erhalten bei uns die Möglichkeit, sich mit Ihrer Persönlichkeit und Ihren Fachkenntnissen in die Weiterentwicklung unserer Schule einzubringen.

Voraussetzungen sind die Befähigung für das Lehramt für Sonderpädagogik, mehrjährige unterrichtliche Erfahrungen, eine überdurchschnittliche fachlich-pädagogische Eignung und die Kenntnis der Anthroposophischen Pädagogik oder Heilpädagogik, sowie die Bereitschaft damit gestaltend zu arbeiten.

Ihre Bereitschaft für eine Ausbildung in den Grundlagen anthroposophischer Pädagogik, falls nicht schon vorhanden, ist für uns Voraussetzung.

Die Vergütung richtet sich nach dem TV-L und den einschlägigen Eingruppierungsrichtlinien (Beamtenbesoldung A 14). Es ist mindestens eine Dreiviertel-Beschäftigung notwendig. Darüber hinaus gelten die Bestimmungen des Privatschulgesetzes. Eine Zuweisung aus dem Landesdienst ist nach Absprache mit dem Ministerium für Bildung und Kultur Saarland möglich.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis spätestens 28.05.2014 an: Haus Sonne e.V., Herrn Christian Thamm, Oben am Dorf 60, 66453 Walsheim

Rudolf Steiner Schule Aargau Alte Bernstrasse 14 CH-5503 Schafisheim

Außerdem suchen wir ab sofort

Weitere Auskunft erteilt Michael Poblotzki: Tel. 0041 (0)62 892 05 26 michael.poblotzki@steinerschule-aargau.ch www.steinerschule-aargau.ch

Für unser Büro in Karlsruhe suchen wir eine/n

Mitarbeiter/in in der Öffentlichkeitsarbeit für Freiwilligendienste und Notfallpädagogik (36 Std./Woche)

Sie erwartet: - Pflege der Webseite und der Social Media Auftritte - Erstellung von Publikationen und Presse mitteilungen (print und online) - Teilnehmerwerbung für Freiwilligendienste (u.a. GoogleAdwords)

Wir erwarten: - Berufserfahrung im Bereich Öffentlichkeits arbeit - Sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift - Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit einschlägigen Office-Anwendungen, Content Management Systemen (Typo3) und Web 2.0 - Teamfähigkeit, Flexibilität, Organisations talent und Kreativität - Gute Englisch-Kenntnisse (weitere Sprach kenntnisse von Vorteil) - Idealerweise Auslandserfahrungen Weitere Informationen unter: www.freunde-waldorf.de/stellenangebote

84

Unser Lebensort für Seelenpflege-bedürftige Menschen liegt im südlichen Saarland, inmitten der Biosphärenregion Bliesgau. In unseren drei Teilbereichen Kinderheim, mit einer integrativen Waldorfkindertagesstätte (auch für Mitarbeiterkinder), einer Förderschule für geistige Entwicklung und dem Kinderwohnheim, der Jean SchochWerkgemeinschaft mit einer WfbM, dem Wohnheim für Erwachsene und dem Neukahlenberger Hof, einer etwa 100 ha großen Demeter-Landwirtschaft, betreuen wir etwa 130 Menschen im Alter von 5 bis 50++ Jahren mit Hilfebedarf.

Fachkräfte für unseren Kinder-, Jugend- sowie Erwachsenenbereich Haus Sonne e. V., Oben am Dorf 60, D-66453 Walsheim email: kontakt@haussonne.de | www.haussonne.de

Freie Waldorfschule Soest

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt (oder ab 1. 8. 2014) zur Verstärkung unseres Teams eine/n

Wir suchen eine/n

• Klassenlehrer/in • Englischlehrer/in 1-5 • Russischlehrer/in Sek. II • Deutschlehrer/in Sek. II • Eurythmielehrer/in Je nach Kombination Teildeputat oder volles Deputat möglich

• Für unsere OGGS suchen wir BFD-Interessierte Wir sind eine kleine Schule und bauen unsere Oberstufe zum Abitur aus Freie Waldorfschule Soest Personalkreis Wisbyring 13 59494 Soest Tel.: 0 29 21 - 34 34 35 Fax: 0 29 21 - 34 19 04 sekretariat@waldorfschulesoest.de

Waldorf Erzieher/in mit staatlicher Anerkennung Auch Erzieher mit dem Wunsch, die Waldorfausbildung berufsbegleitend zu erwerben, sind willkommen. Die Zusammenarbeit auf paritätischer Basis ist erwünscht. Für das Jahr 2014/2015 haben wir Plätze frei für • Anerkennungspraktikanten • Praktikanten im FSJ/BFD

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! mail@susekoenigkindergarten.de www.susekoenigkindergarten.de Heimburgstr. 4 · 22609 Hamburg Tel.: 040-827446

ANTHROPOSOPHIE IM DIALOG

JA NUA R 2014

info3


Der Waldorfkindergarten Ottobrunn wird zum Waldorfhaus Brunnthal Gemeinsam mit unseren bereits bestehenden zwei Kindergartengruppen, ziehen wir in ein wunderschönes neues Kinderhaus in Brunnthal bei München. Dort eröffnen wir im Januar 2014 zusätzlich eine Wiegestube. Wir suchen ab Januar 2014 eine/n

Waldorf-Erzieher/in oder Kinderpfleger/in für unseren Kindergarten sowie eine/n

Waldorf-Erzieher/in oder Kinderpfleger/in für die Wiegestube in Vollzeit und als Halbtagskraft. Ein harmonisches und aufgeschlossenes Kollegium, eine fröhliche Kinderschar, eine engagierte Elternschaft und ein schönes, neu gestaltetes Kindergartenhaus mit großem Garten erwarten Sie. Die Bezahlung stützt sich auf den TVöD. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung. Diese senden Sie per Mail an kathrin.malinaric@gmx.de oder auf dem Postweg an den Förderverein für Waldorfpädagogik Ottobrunn e. V. Frau Malinarić / Frau Gottlebe Haidgraben 27, 85521 Ottobrunn

Die Rudolf-Steiner-Schule Schwabing sucht neue Kolleginnen und Kollegen zum 01. September 2014 Wir freuen uns auf Persönlichkeiten, die sich mit Kompetenz, Gestaltungsfreude und Humor den pädagogischen Aufgaben an einer Waldorfschule im Zentrum der Stadt München widmen wollen.

Bewerben Sie sich bei uns als

Deutsch- und Geschichtslehrer/in

für die Oberstufe (mit Prüfungsberechtigung) volles Deputat (teilweise in Elternzeitvertretung)

Musiklehrer/in und Chorleiter/in

für die Mittel- und Oberstufe volles Deputat

Klassenlehrer/in

für die 1.-8. Klasse Deputat mindestens 80%

Wir verstehen uns als ein weltoffenes, lebendiges und kooperatives Kollegium. Für eine gründliche Einarbeitung stehen den neuen Lehrkräften erfahrene Kollegen zur Seite. Die Schule bietet Unterstützung bei Fortbildungen und Weiterqualifikationen. Das Gehalt richtet sich nach unserer internen Gehaltsordnung, eine betriebliche Altersversorgung sowie eine Zusatz- Krankenversicherung sind vorhanden. Haben Sie Fragen? Mehr über unsere Schule erfahren Sie auf www.waldorfschule-schwabing.de oder kontaktieren Sie uns direkt! Wir rufen Sie gerne zurück! Ihre Bewerbung richten Sie bitte an die Schulführung der Rudolf-Steiner-Schule Schwabing z.Hd. Fr. Buonanno-Steinle Leopoldstr. 17 80802 München steinle@waldorfschule-schwabing.de Tel.: 089/380 140 -22 oder -23 (Sekretariat)

Rudolf-Steiner-Schule Schwabing

Architekturbüro in Quedlinburg, 5 Mitarbeiter sucht

Wir suchen 

neue Kolleg/inn/en Infos auf: www.waldorfschule-Kreuzberg.de

info3

JA NUA R 2014

ANTHROPOSOPHIE IM DIALOG

Architekt/in,

möglichst mit Berufserfahrung. Infos und Kontaktdaten unter www.denkmalkonzepte.de

85


Stellenanzeigen

Zukunft in uns! www.hiberniaschule.de

Wir suchen ab sofort einen/eine

• Waldorferzieher/in

Für den weiteren Ausbau von Schule und Kollegium suchen wir ab sofort

Lehrer/-innen der Sekundarstufe I und II für Englisch und für Mathematik. Für das Schuljahr 2014/15 suchen wir Klassenlehrer/-innen

Als staatlich genehmigte Gesamtschule und Kolleg eigener Art integriert die Hiberniaschule Berufs- und Allgemeinbildung auf der Grundlage der Pädagogik Rudolf Steiners –und das bereits seit 60 Jahren. Doppelqualifikation plus Abitur! Die Schülerinnen und Schüler schließen nach der 12. Klasse mit einer staatlich gleichgestellten Berufsabschlussprüfung und der Fachoberschulreife (Milerer Bildungsabschluss) ab. In zwei weiteren Jahren ist es den jungen Menschen am integrierten Hibernia-Kolleg möglich, das Zentralabitur (Allgemeine Hochschulreife) zu erlangen. Sie bringen mit: • einen in NRW anerkannten Studienabschluss für das Lehramt • (Erstes und möglichst Zweites Staatsexamen, Diplom oder Magister), • Interesse an den Schülern und Freude am Unterrichten, • Interesse an der Pädagogik Rudolf Steiners und deren Grundlagen, • Engagement im Bereich der Selbstverwaltung. Wir bieten: • Mentoriat und schulinterne Aus- und Weiterbildung, um neue Kolleginnen und Kollegen optimal einzuarbeiten, • eine Anstellung gemäß TV-L inklusive zusätzlicher Altersversorgung.

Auf Sie wartet eine harmonische Elternschaft sowie begeisterungsfähige KollegInnen. Wir betreuen ganztags bis zu 40 Kinder in 3 Gruppen: Kleinkind-, Familien- und altersgemischte Gruppe. Der Kindergarten wird im Hintergrund von einem elterngetragenen verlässlichen Vorstand geführt. Wir bieten ein kollegiales und offenes Arbeitsumfeld und überdurchschnittliche Arbeitsbedingungen. Bitte richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen in schriftlicher Form an: Waldorfkindergarten Friedenau Sieglindestraße 1, 12159 Berlin Tel.: 030/85074599 oder per eMail: info@waldorfkindergarten-friedenau.de

Für Rückfragen steht Ihnen die Schulleitung unter 02325 919-206 (Sekretariat) bzw. schulleitung@hiberniaschule.de gerne zur Verfügung.

60 Jahre

Für unsere einzügige Schule in der sonnigsten Gegend Deutschlands zwischen Freiburg und Basel suchen wir ab dem Schuljahr 2014/2015 Lehrer/innen als/für

Staatlich genehmigte Gesamtschule und Kolleg eigener Art nach der Pädagogik Rudolf Steiners Hiberniaschule · Holsterhauser Straße 70 · 44652 Herne

Klassenlehrer/in

bewegl. Klassenzimmer, volles Dep.

Sport gerne mit Fechten/Bothmer-Gymnastik

Biologie Oberstufe mit Abiturprüfungsberechtigung

Demeter-Hof sucht Gärtnerfamilie Für unsere inklusive Arbeit auf dem Marienhof suchen wir zum 1. April 2014 einen gärtnerisch tätigen Menschen, der die anfallende Arbeit mit Engagement, Sachverstand und Liebe zum Tun Hand in Hand mit den hier arbeitenden Menschen ergreift. Es erwartet ihn eine anspruchsvolle,befriedigende, alle Sinne fordernde Tätigkeit, bei der man viel lachen kann und darf. Wir wünschen uns eine Familie mit Kindern, eine Wohnung mit drei Zimmern ist vorhanden. Gut Marienhof im Troxler-Haus Wuppertal e.V. Felderbachstr. 60, 45529 Hattingen

86

Ethik Oberstufe mit Abiturprüfungsberechtigung

Geographie Oberstufe mit Abiturprüfungsberechtigung In Fächerkombination besteht Aussicht auf ein volles Deputat. Auf Ihre schriftliche Bewerbung freut sich: Freie Waldorfschule Markgräflerland Einstellungskreis Am Zirkusplatz 1 • 79379 Müllheim Tel.: 07631/15255 • Fax: 07631/170717 schule@waldorf-mgl.de • www.waldorf-mgl.de

ANTHROPOSOPHIE IM DIALOG

JA NUA R 2014

info3


Entwicklungshelfer gesucht

Die Freie Waldorfschule Aachen sucht ab dem Schuljahr 2014/2015 eine/-n

Klassenlehrer/in

Die Klassen umfassen bis zu 25 Schüler, wenn zwei Klassen parallel gebildet werden können. Im Falle einer großen Klasse wird diese von einem Klassenlehrer und einem Klassenbegleiter geführt. Wir wünschen uns Kolleginnen und Kollegen, die sowohl ihre Fachkompetenz einbringen möchten als auch motiviert sind, an zukunftsweisenden, gestalterischen Prozessen mitzuwirken. Wir bieten unseren neuen Lehrern eine Einarbeitung durch erfahrene Kollegen, ein Gehalt nach unserer internen Gehaltsordnung, Beiträge zur Betrieblichen Altersvorsorge in einer Schule in grüner Lage in einer historischen Stadt mit vielfältigem kulturellem Angebot in direkter Nähe zu den Nachbarländern Niederlande und Belgien. Auf Ihre Bewerbung freut sich der Personalkreis der Freien Waldorfschule Aachen Anton-Kurze-Allee 10 · 52064 Aachen ortmanns@waldorf-aachen.de

www.waldorf-aachen.de Freie Waldorfschule Landsberg Musiklehrer/in für alle Jahrgansstufen mit einem Für das Schuljahr 2014/15 suchen wir eine/n

1/2 bis vollem Deputat. Gerne auch in Kombination mit anderen Fächern. Eine Abiturprüfungsberechtigung in Bayern ist optional.

Osteopathie ... Um der hohen Nachfrage in unserer freundlichen Praxis gerecht zu werden, suchen wir zwei

Kinder-Osteopathen/-innen zur Mitarbeit in anthroposophisch geführtem Therapeutikum in Stuttgart. Melden Sie sich bitte unter 0174-2119951 oder dbdwindes@web.de

info3

JA NUA R 2014

Wir sind eine ausgebaute, einzügige Waldorfschule in der Nähe von München und den Alpen und verfügen über eine offene Ganztagsschule, vier Kindergärten und eine Krippe. Wir bieten Ihnen eine intensive Einarbeitung und Fortbildungsmöglichkeiten, sowie eine umfangreiche Ausstattung. Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung. Mehr Info auf unserer Internetseite. Freie Waldorfschule Landsberg, z. Hd. Frau Daum, Münchener Str. 72, 86899 Landsberg www.freie-waldorfschule-landsberg.de

ANTHROPOSOPHIE IM DIALOG

87


Stellenanzeigen

Sozialtherapeutische Einrichtung Ekebergkrug Wir sind eine sozialtherapeutische Einrichtung, getragen von einem gemeinnützigen Verein. Unsere Einrichtung ist aus den Erfahrungen des Elends der Psychiatrie der 70er-Jahre entstanden. Wir wollten für die Menschen, die dort unter den unwürdigsten Bedingungen leben mussten, andere Möglichkeiten des Daseins schaffen.

Wir suchen für unsere Oberstufe zum neuen Schuljahr 2014/15 eine engagierte Lehrkraft für

Mathematik

zzgl. Nebenfach, gerne Physik oder Chemie

So nahmen wir die Menschen zu uns in unsere Familien. Familienbetreuung ist auch nach Jahrzehnten immer noch das Kernstück unserer Arbeit.

Eine waldorfpädagogische Ausbildung und die Qualifikation zur Abnahme des Abiturs sind gewünscht, aber kein Muss.

Altersbedingt suchen wir

Eine gewissenhafte Einarbeitung ist bei uns ebenso selbstverständlich wie eine gute Mentorierung.

2 Familien-Pflegestellen, die bereit sind, mit den behinderten Menschen zu leben und mit uns zusammen zu arbeiten.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Wenn Sie Interesse haben und ein ganz bestimmtes Bewusstsein, freuen wir uns von Ihnen zu hören.

Waldorfschule Mülheim-Ruhr Schulführung (Personal) Blumendeller Straße 29 45472 Mülheim an der Ruhr Telefon: 0208 911037-00 personal@waldorfschule-mh.de

Sozialtherapeutische Einrichtung Ekebergkrug Ekebergkrug 17 • 24891 Struxdorf Tel.: +49 4623/1587 (montags-donnerstags 8.00 -16.30 Uhr) www.steeg-struxdorf.de

>> www.waldorfschule-mh.de

rudolfsteinerschule hamburg-wandsbek

Ab Beginn des Schuljahres 2014/15 suchen wir eine/n engagierte/n Zum Schuljahr 2014/15 suchen wir

eine/n Klassenlehrer/in (1/2 bis 1/1 Deputat) gerne mit Nebenfach Englisch. Auf Ihre Bewerbung freuen wir uns!

Rudolf Steiner Schule Hamburg-Wandsbek Rahlstedter Weg 60, 22159 Hamburg oder gerne auch per eMail an: personalkreis@ waldorfschule-wandsbek.de

Wir suchen zum Schuljahr 2014/2015 eine/n

 Erstklasslehrer/in

für unsere kommende 1. Klasse Ihre Bewerbung richten Sie bitte an den Personalkreis der

Freie Waldorfschule in Münster Rudolf-Steiner-Weg 11 • 48149 Münster Telefon 0251/87000 heikehoene@waldorfschule-muenster.de

88

Klassenlehrer/in

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung an die Freie Waldorfschule am Bodensee Rengoldshauser Str. 20 88662 Überlingen Tel. 07551/8301-0 info@waldorfschule-ueberlingen.de www.waldorf-am-see.de

ANTHROPOSOPHIE IM DIALOG

JA NUA R 2014

info3


Ab sofort suchen wir für unseren zweigruppigen Waldorfkindergarten in Landsberg eine/n nette/n, engagagierte/n

Waldorf-Erzieher/in mit 37,5 Wochenstunden (5 Tage) oder 23 Wochenstunden (3 Tage) und eine eine/n nette/n, engagagierte/n

Kinderpfleger/in

Für das Schuljahr 2014/15 suchen wir

mit 33 Wochenstunden (5Tage) oder 12,5 Wochenstunden (2 Tage).

eine Klassenlehrerin / einen Klassenlehrer für eine unserer künftigen ersten Klassen

Zusammen mit der Freien Waldorfschule Landsberg liegt unser zweigruppiger Kindergarten mit Krippe am Stadtrand der historischen Stadt Landsberg am Lech. Mit den nahe gelegenen bayerischen Seen, dem Blick auf die Alpen und der Großstadt München arbeiten Sie da, wo andere Urlaub machen!

und qualifizierte Lehrerpersönlichkeiten für folgende Fachrichtungen:

Deutsch mit Prüfungsberechtigung für mittlere Reife oder Abitur Englisch für Mittel- und Oberstufe Biologie / Chemie / Erdkunde Musik mit Prüfungsberechtigung für Abitur Werken / Kunst für Mittel- und Oberstufe Sport männlich für Mittel- und Oberstufe

Es freut sich auf Sie das Kollegium der Waldorfkindergärten in Dießen, Finning, Kaufering und Landsberg und der Freien Waldorfschule Landsberg. Ihre Bewerbung richten Sie bitte schriftlich an den Verein Christian Morgenstern e.V. Münchener Straße 72 86899 Landsberg am Lech

Wir sind eine zweizügige Schule mit Klassenstärken von 20 bis 26 Schülern. Für unsere neuen Lehrer bieten wir zur Einarbeitung eine Betreuung durch erfahrene Kollegen und eine Stundenentlastung. Es erwartet Sie ein aufgeschlossenes Kollegium im bayrischen Voralpenland. Über unsere Schulstruktur, unsere Ziele und Schwerpunkte als Waldorfschule erfahren Sie mehr unter www.waldorfschule-chiemgau.de

Für Rückfragen erreichen Sie uns unter Tel. 08191/9493-44.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Freie Waldorfschule Chiemgau Personalkreis · Postfach 1562 · 83209 Prien · Telefon 08051 965589-13 · Fax 965589-50 eMail post@waldorfschule-chiemgau.de · www.waldorfschule-chiemgau.de

Wir suchen:

 • für Klasse 4 (ab sofort) Für unseren viergruppigen Kindergarten in schöner naturnaher Umgebung am Rande Berlins suchen wir eine/n engagierte/n, staatlich anerkannte/n

Waldorferzieher/in, als Gruppenleitung. Wir sind ein kollegiales, aufgeschlossenes Team und freuen uns auf Ihre Bewerbung! Waldorfpädagogik Havelhöhe e.V. Kindergarten Neukladower Allee 1 • 14089 Berlin

info3

JA NUA R 2014

• für die künftige Klasse 1 Es werden Klassen mit maximal 26 Schülern unterrichtet. Ein junges Kollegium arbeitet engagiert an unserem Konzept einer Schule im ländlichen Raum. Eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit zeichnet unsere Schulgemeinschaft aus. – Bitte richten Sie Ihre Bewerbung, gerne auch per Email, an: Freie Waldorfschule Kreis Heinsberg bewerbung@fws-hs.de Dechant-Ruppertzhoven-Weg 12 02436 380077 41844 Wegberg www.fws-hs.de

ANTHROPOSOPHIE IM DIALOG

89


Stellenanzeigen

Die Raphael-Schule ist eine heilpädagogische Waldorfschule (Sonderschule) für Kinder, die für ihren individuellen Förderbedarf eine Kleinklasse benötigen. Die Klassen werden in der Regel im Team geführt. Die Schule liegt in wunderschöner Umgebung im Westen Hamburgs. Wir suchen zum Schuljahresbeginn 2014/15 eine/n

Klassenlehrer/in

• für die neue 1. Klasse Der Stellenumfang beträgt 100%. Idealerweise sind Sie Sonderpädagoge/in und haben Erfahrung mit der Waldorfpädagogik oder die Bereitschaft, sich dieser in einer berufsbegleitenden Fortbildung anzunähern. Andernfalls sollten Sie eine staatlich anerkannte (heil)pädagogische Ausbildung und Unterrichtserfahrung vorweisen können. Es erwartet Sie eine anspruchsvolle Arbeit im Klassenlehrerteam in einer lebendigen Schulgemeinschaft.

Franziskus e. V. ist eine anthroposophische Lebens- und Arbeitsgemeinschaft für erwachsene Menschen mit geistiger Behinderung. Gegenwärtig leben hier 24 Menschen mit Assistenzbedarf in drei Wohngruppenhäusern und finden in den angegliederten Werkstattbereichen sinnvolle Arbeit. Für unsere Holzwerkstatt mit zurzeit 6 – 8 MA mHB suchen wir einen Tischler (m/w) mit pädagog. Qualifikation/ Fähigkeiten oder einen Sozialpädagogen (m/w) mit guten, fundierten Holzkenntnissen.

Für eine unserer gemischten Wohngruppen mit 8 Plätzen suchen wir einen motivierten, teamfähigen Kollegen (m/w) mit heilpädagogischer und/oder sozialpädagogischer Qualifikation.

Wir bieten eine gut ausgestattete Tischlerei, eine interessante Produktlinie, die fortgeführt werden kann, und ein offenes Kollegium mit Wunsch nach gemeinsamer Entwicklung.

Wir bieten eine interessante Arbeit als Bezugsbetreuer für Bewohner mit sehr unterschiedlichem Hilfe- und Pflegebedarf in einem erfahrenen Team. Regelmäßige Supervisionen sind für unsere Teams selbstverständlich.

Wir sind ein Kollegium mit flachen Hierarchien, guten Mitgestaltungsmöglichkeiten und profitieren von regelmäßigen Fortbildungsangeboten. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per Post an den Personalkreis unserer Einrichtung oder per Mail an jeske@franziskus.net Lebens- und Arbeitsgemeinschaft Franziskus e. V., Op’n Hainholt 88, 22589 Hamburg, www.franziskus.net

Der Personalkreis freut sich auf Sie und Ihre Bewerbung. Raphael-Schule Schule für seelenpflegebedürftige Kinder und Jugendliche e.V. Quellental 25, 22609 Hamburg Tel. 040/81992640, Fax.040/81992643 www.raphael-schule-hamburg.de

Kirchheim unter Teck Wir suchen für unseren Rudolf Steiner Kindergarten ab sofort eine staatlich anerkannte

Erzieherin

mit Qualifikation in Waldorfpädagogik für 25 Wochenstunden. In unserem zweigruppigen Kindergarten werden in jeder Gruppe bis zu 20 Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren betreut. Kontakt: Rudolf Steiner Kindergarten Saarner Straße 385 45478 Mülheim an der Ruhr Tel: 0208-5943256 email: r.st.kiga.mh@t-online.de Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

90

liegt eingebettet in eine reizvolle Landschaft am Fuße der Schwäbischen Alb zwischen Stuttgart und Ulm. Unter unserem Schuldach befinden sich eine voll ausgebaute Regelschule, eine Schule für Erziehungshilfe und ein Bildungsgang Förderschule im Aufbau. Wir suchen für die 1. Kleinklasse im Schuljahr 2014/15 eine(n)

Sonderschulpädagogin(-en) mit Waldorforientierung oder

Waldorferzieher/innen • für unseren Kindergarten • für unseren Hort • für unsere neu zu gündende auf Ganztages betreuung ausgerichtete Krippengruppe

Klassenlehrer/in

Waldorflehrer(-in) mit Erfahrung im Förderbereich. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Freie Waldorfschule Kirchheim unter Teck e.G.

Ab sofort oder später suchen wir folgende Persönlichkeiten: (60% - 100%)

Handarbeitslehrer/in Auf Ihre Bewerbung freuen wir uns.

Personaldelegation Fabrikstr. 33 • 73230 Kirchheim/T Telefon: 07021- 50470 • Fax: - 504729 verwaltung@waldorfschule-kirchheim.de www.waldorfschule-kirchheim.de

Freie Waldorfschule Heidenheim Ziegelstr. 50, 89518 Heidenheim verein@waldorfschule-heidenheim.de Tel. 07321/9859-13 oder -14, Fax -37

ANTHROPOSOPHIE IM DIALOG

JA NUA R 2014

info3


Freie Waldorfschule Werra-Meißner Wir bereiten Lebenswege so, dass Persönlichkeiten mit Weltinteresse die Zukunft gestalten

Das Seminar für Waldorfpädagogik Hamburg ist seit 25 Jahren in der post-graduierten und berufsbegleitenden Aus- und Weiterbildung von zukünftigen Waldorflehrern/-lehrerinnen und Erziehern/Erzieherinnen tätig. Wir suchen ab August 2014 eine/n

Dozentin/Dozenten für Waldorfpädagogik

Wir suchen ab sofort eine/n

Eurythmielehrer/in für Klasse 1 - 8 Wir wünschen uns: • engagiertes und freudiges Angehen der pädagogischen Aufgaben • Offenheit für neue Arbeitsansätze • Aufgeschlossenheit gegenüber der Waldorf- pädagogik Wir bieten: • ein erweitertes Unterstufenkonzept mit einem handlungsorientierten Ansatz auf einem Bauernhof • ein aufgeschlossenes Kollegium • freundliche Arbeitsatmosphäre Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Personalressort der Freien Waldorfschule Werra-Meißner Am Bahnhof 2 37269 Eschwege Tel.: 05651 - 75 43 96 info@waldorfschule-werra-meissner.de

mit bis zu einem vollen Lehrauftrag für die Aufgabenfelder • Leitung eines Studiengangs der Waldorflehrer-Ausbildung • Grundlagenseminare der Waldorfpädagogik und ihrer Didaktik • Unterrichtshospitationen und Berufseinführung • Weiterentwicklung der Waldorflehrer-Ausbildung Ein abgeschlossenes Hochschulstudium mit geisteswissenschaftlich-sprachlicher oder naturwissenschaftlicher Ausrichtung setzen wir bei Ihrer Bewerbung voraus, ebenso eine Ausbildung in Waldorfpädagogik und langjährige Berufspraxis als Waldorflehrer/in. Wir erwarten darüber hinaus eine vertiefte Auseinandersetzung mit Waldorfpädagogik und Anthroposophie sowie Fähigkeiten in der Erwachsenenbildung. Kenntnisse in den aktuellen MS Office-Anwendungen sind erwünscht. Wir bieten vielseitige Möglichkeiten der kollegialen Zusammenarbeit und Gestaltungsräume zur Weiterentwicklung der Waldorflehrer-Ausbildung in einem attraktiven Umfeld. Die Vergütung erfolgt nach unserer Gehaltsordnung. Über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen freuen wir uns. Seminar für Waldorfpädagogik Hamburg e.V. Personaldelegation, Hufnerstr. 18, 22083 Hamburg

Die Gemeinschaft in Kehna

Ab sofort

75% Teildeputat

suchen wir Kolleginnen und Kollegen für den Fachbereich

Heilpädagoge/in oder Sonderpädagoge/in - für unsere 7. Klasse - mit Erfahrung & anthroposophischer Ausbildung - ab sofort oder nach Vereinbarung

Wir sind eine einzügige Schule mit 12 Klassen, in denen SchülerInnen mit und ohne Behinderung gemeinsam unterrichtet werden. Für unser offenes und engagiertes Kollegium suchen wir KollegInnen, die Interesse an der Inklusion mitbringen und unser Schulleben initiativ mitgestalten. Die Bereitschaft im Team zu arbeiten wird vorausgesetzt und durch Supervision und Mentorenschaft unterstützt.

sucht eine pädagogisch qualifizierte Person, die die Teamleitung für eine unserer Hausgemeinschaften übernimmt und sich darüber hinaus für ‹das Ganze› der Lebensgemeinschaft und deren Weiterentwicklung engagieren möchte. Möglich wäre auch ein Mitarbeiterpaar mit einem halben Deputat für die Wohnbereichsleitung. Was euch erwartet: Sieben interessierte Zeitgenossinnen und -genossen, mit denen man die Zeit wieder entdecken kann; eine separate Wohnung in einem denkmalgeschützten, ökologisch sanierten Fachwerk-Haus; hohe EigenVerantwortung in stabilem strukturellem Rahmen; Nähe zu Marburg; Lebensqualität durch Umfeld, Dorf, Natur; Chance zu einem ‹ganzheitlichen› Leben, das nicht gespalten ist in Erwerbstätigkeit und Leben.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an den Personalkreis der Integrativen Waldorfschule per E-Mail: info@waldorfschule-emmendingen.de

www.in-kehna.de info@in-kehna.de Kenenstr.6, 35096 Kehna Michael Gehrke: 06421-9744-66

Wir suchen ab Januar 2014: einen liebevollen engagierten

Erzieher oder Waldorferzieher (m/w) mit staatlicher Anerkennung als Zweitkraft (Vollzeit) für unseren Kindergarten mit Ganztagesgruppe. Unser zweigruppiger Waldorfkindergarten im Herzen von Langen (Hessen) besteht seit über 20 Jahren und betreut bis zu 37 Kinder im Alter von 2 Jahren bis Schuleintritt. Langen liegt ca. 20 km südlich von Frankfurt und ebenso weit von Darmstadt und dem Odenwald entfernt. Über Ihre Bewerbung freuen wir uns! Bitte richten Sie sie an: Waldorfkindergarten Langen / Vorstand Bahnstraße 17, D-63225 Langen oder per E-mail an: vorstand@waldorfkindergarten-langen.de

www.waldorfschule-emmendingen.de

info3

JA NUA R 2014

ANTHROPOSOPHIE IM DIALOG

91


Stellenanzeigen

Ausgabe:

StAnzKlassenlehrer04schmal.qxp_Layout 1 09.12.13 13:42

G-Okt 13

Anzeigengröße: 1 x 158mm Layout/Kor. von: Kr Positioniert von: Pfade geliefert ok: Förderschulzweig der Pfadeeigen vektor.: Rudolf-Steiner Schule Format: Lüneburg für die Bereiche Film Name: Lernen,75004 Burghalde.pdf emotionale und soziale EntwickEntwicklung und motorische, Film abgelegt lung, in: geistige Okt 13 Korrekturfax: körperliche Entwicklung

K A

A

Für unseren jungen Schulzweig auf einem biologisch-dynamischen Bauernhof kurz vor Lüneburg suchen wir für das Schuljahr 2014/15

Die Anzeige

eine/n erfahrene/n

ein

Klassenlehrer/in

für unsere 3./4. Klasse vorzugsweise mit den Fächern Englisch und Freier Christlicher Religionsunterricht

Die Freie Waldorfschule am Prenzlauer Berg ist eine junge Schule im Aufbau mit acht Klassen, einer kleinen Vorklasse und einem Hort. Seit 2011 sind wir in unserem eigenen Schulgebäude zwischen Berlin Weißensee und Prenzlauer Berg gut untergebracht und bieten ein sehr motiviertes und bewegliches Arbeiten mit netten Kollegen, Eltern und Kindern. Zum kommenden Schuljahr suchen wir einen engagierten und erfahrenen

Wir wünschen uns für den weiteren Aufbau unserer Hofschule Kollegen/innen, die Interesse an der Landwirtschaft und unserem speziellen Schulkonzept haben und tatkräftig helfen wollen dieses mitzugestalten.

Die bis Die tens für unsere neue 1. Klasse Den gerne in Fächerkombination mit Deutsch, Sonderanzeig Mathematik, Englisch, Physik, Chemie oder Biologie für die Oberstufe, ist der Termin und einen Oberstufenhelden , genrechnung v der die Zukunftsvision für unsere Schule gemeinsam mit engagierten Kollegen und Eltern Verlag nur auf

Klassenlehrer

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Heilpädagogische Hofschule Wendisch Evern Dorfstraße 15, 21403 Wendisch Evern Tel: 04131-7749624 hofschule@rudolf-steiner-schule-lueneburg.de

voranbringt. Für diese Aufgabe können wir zunächst 0,5 Deputat zur Verfügung stellen.

Anschrift

Telefon Email

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung Freie Waldorfschule am Prenzlauer Berg Personalkreis Gürtelstraße 16 10409 Berlin 030) 420 820 10 personal@schulemachen.com www.schulemachen.com

Nach Abla rekturabzu freigegebe ren könne das Objek - Ihre An

Sonderschullehrer/in mit 2. Staatsexamen für ca. 1/2 Stelle

92

Architekturbüro in Quedlinburg, 5 Mitarbeiter sucht

Architekt/in,

gefaxt

möglichst mit Berufserfahrung. Infos und Kontaktdaten unter www.denkmalkonzepte.de

ANTHROPOSOPHIE IM DIALOG

Unbenannt-1 1

Dat.: 0

Unters

Wir suchen zu sofort

Sonnenhellweg Schule Bielefeld z. Hd. Personalkreis Benzstr. 1, 33613 Bielefeld info@sonnenhellweg.de Tel. 0521 - 880634 (18-19.30 Uhr)

Wir bi und Fr Name:

ist eine Waldorfschule für seelenpflege-bedürftige Kinder und Jugendliche (Förderschule für die Bereiche Lernen und geistige Entwicklung) und liegt am wunderschönen Teutoburger Wald in der Universitätsstadt Bielefeld.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

m

JA NUA R 2014

info3

21


Waldorferzieherseminar Stuttgart Freie Fachschule für Sozialpädagogik

Auf Schuljahr 2014/15 suchen wir eine/n

KlassenlehrerIn

für die erste Klasse gerne mit Erfahrung in Waldorfpädagogik Lehrkraft für

Physik/Chemie/Mathematik

Wollen Sie mithelfen, aus unserer Schule einen Raum für lebendiges Lernen und individuelles Wachsen zu gestalten? Wir suchen für das Schuljahr 2014/15 eine(n)

Klassenlehrer(in) für die 1. Klasse (50-100%, Pensum abhängig von Lektionenanzahl)

9./10.Klasse, (50%)

Wir suchen für unsere Mittelstufe (7. - 9. Klasse) ab Schuljahr 2014/2015 eine(n)

Mitarbeiter/in Schulsekretariat

Mittelstufenlehrer(in)

30-40%

Auf April 2014 suchen wir eine Lehrkraft für

Französisch (40%)

5.-8.Klasse Bewerbungen oder Auskünfte: Rudolf Steiner Schule Solothurn z.H. Personalgruppe Allmendstr. 75, CH-4500 Solothurn Tel. 0041 32 622 41 12 info@steinerschulesolothurn.ch www.steinerschulesolothurn.ch

Freie Waldorfschule Esslingen

Wir suchen für das kommende Schuljahr

(Naturwissenschaften und Klassenbetreuung, ausbaubar in Kombination mit anderen Fächern auf ein 100 % Pensum) Sie sind Fachmann für Naturerlebnisse, Garten und Landwirtschaft mit Liebe zur Natur. Sie arbeiten gerne mit Kindern und Jugendlichen und Sie sind ein gut organisierter Team-Player. Wir bieten Ihnen ab März 2014 eine Stelle als

Verantwortlicher für Natur und Garten (60 - 100% Pensum bei zusätzlichem Fächerangebot) Wenn auch für Sie die Beziehung zu den Schülern und Schülerinnen die Grundlage der pädagogischen Arbeit ist, freuen wir uns auf Ihre Mitarbeit. Bewerbungen bitte an die Personalgruppe der Rudolf Steiner Schule Münchenstein Gutenbergstrasse 1, CH-4142 Münchenstein sekre@rssm.ch | www.rssm.ch Tel. 0041 (0)61 413 93 73

Im Rahmen des weiteren Ausbaus unserer Fachschule für die praxisintegrierte Erzieherausbildung suchen wir zum Schuljahr 2014/2015 zwei neue Kolleginnen oder Kollegen für den Bereich

Praxis- und Methodenlehre für Waldorfkindertagesstätten und Handarbeit Zu den Aufgaben gehört: • der Methodikunterricht der jungen Erwachsenen • Praxisbesuche und die unterrichtliche Vor- und Nachbereitung der Praxiszeiten • der Handarbeitsunterricht in allen Ausbil dungsstufen • die Mitarbeit in der kollegialen Selbst verwaltung Sie bringen mit: • waldorfpädagogische Praxiserfahrung • Lehrkompetenz, möglichst in Verbindung mit einem abgeschlossenen pädagogischen Studium Wir bieten: • ein volles Deputat • ein faszinierendes Arbeits- und Entwick- lungsfeld mit derzeit 170 jungen Erwachse nen • eine gründliche Einarbeitung in den Arbeitsbereich • die Zusammenarbeit mit 16 Kolleginnen und Kollegen. Gegebenenfalls ist auch ein Teildeputat in einem der beiden Unterrichtsbereiche möglich. Ihre Bewerbung richten Sie bitte an das Kollegium des Waldorfkindergartenseminars Stuttgart, Heubergstr. 11, 70188 Stuttgart Tel: 0711 / 268 447-0 oder e.ruepke@waldorfkindergartenseminar.de

2014/2015 eine/n

weitere Stellenangebote auf Seite 77 und 95

Stellengesuch

für unsere neue 1. Klasse. Als mögliche Nebenfächer wären Englisch oder Französisch wünschenswert. Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung an den Personalkreis. Freie Waldorfschule Esslingen WeIlstrAsse 90 73734 esslINgeN/NeckAr W W W.WAldorfschule-esslINgeN.de

((Freie Esslingen info3 Waldorfschule JA NUA R 2014 ANTHROPOSOPHIE IM DIALOG Stellenanzeige für Ausgabe 11_2013)) Rückfragen technischer Art bitte an

Sozialkunde, Geschäftsführungsund Schulentwicklungs-Aufgaben übernimmt erfahrener Waldorflehrer und -geschäftsführer. wferfahren@gmx.de

93


Kleinanzeigen Menschen, Beziehungen www.Gleichklang.de: Die andere Kennenlern-Community im Internet zur Partner- und Freundschaftssuche! Aufräumen beginnt im Inneren. Tel. Beratung und Coaching. Tel. 08051-9653210, www.herzraum.eu Suchen Spende für Therapiepferd für verhaltensoriginellen Teeny, Folgekosten können geleistet werden, Ponys, Weide und Pferdesachverstand vorhanden. E-Mail: buntefamilie@posteo.de Hallo liebe Info3-Leserin! Ich (m., 68, alleinstehend) bin der Meinung, bestimmte Menschen haben sich aufgrund ihrer Weltoffenheit und ihrer gemeinsamen Interessen, z.B. Bücher, Musik, zwischenmenschliche Beziehungen, fremde Länder und fremde Kulturen, „fast“ immer etwas zu sagen. Vielleicht wir auch? Chiffre 10121 Konflikte lösen durch Mediation. Ideale alltagstauglich machen und erhalten. Konfliktmanagement für Arbeitsteams und Lebensgemeinschaften. Dr. Jens-Uwe Goos, Mediator, Bochum. Tel. 0234280901, www.mediation-goos.de Burnout – Neue Kraft schöpfen! Wege aus dem Erschöpfungstief. Vortrag von Dr. med. Frank Meyer am 24.1.14 in Frankfurt („der hof“, Niederursel). Nähere Infos: www.info3.de/burnout. Anmeldung per E-Mail an redaktion@info3.de oder ab 13.1. telefonisch unter 069-584645.

Partnervermittlung www.Gleichklang.de: Die ganz andere Partnerbörse im Internet für ganzheitlich und spirituell denkende Menschen!

D – Insel Rügen, Erholung u. Entwicklung, Bio Arb., Lebensberatung, Trauerbegleitung, individuell, kreativ spirituell. Marianne Exter, Tel. 038306-62255 E – Lanzarote: Fischerhaus o. kl. FeWo, auch Langzeit, direkt am Atlantik, ruhige Ostseite abseits Massentour. in einem kleinen Can. Fischerdorf von privat. Tel. 0034-629532225 www.lanzarote-arrieta.de E – Mallorca, NO, Ferienhaus am Meer mit Panoramablick für 2-4 Personen, ruhige Lage. Tel. 07022-49439 GR-Thassos: 2 Historische Dorfhäuser für 4 u. 6 Pers. in traumhaftem Bergdorf mit Meerblick, wunderschönen Stränden, malerische Dörfer u.grüne Landschaften. www.griechenland-thassos.de Tel. 0234-9704737. I – Marken, restauriertes Bauernhaus, herrliche Lage im Appennin, 2 - 10 Pers. Natur, Kultur, Gastronomie, Ruhe oder Aktivität nach Wahl. www.costasansevero.it I – FH v. priv. auf siz. Insel Alicudi, autofrei, 20,– €/P./Tg., Tel. 030-2641685, www.alicudi-urlaub.de PT – Ferien Landhaus in Ervidinho/ Figueira da Foz, Portugal. Renovierte, ursprünglich rustikale Finca, ideal für 4 – 12 Personen (separates Appartement mit Bad/WC), Patio und großer Garten. Strandnah, guter Ausgangspunkt für Wanderungen und Ausflüge nach Porto (140 km), Lissabon (160 km), Coimbra (40 km) und zur Sierra da Estrella (70 km). Weitere Infos: www.casa-de-campo-portugal.de S – FeHaus priv. in Schweden zu vermieten, gemütlich, geräumig, naturnah! www.schwedenferienhaeuser.se, Tel. 0046-33263030 Fasten-Wanderungen – europaweit. Gesundheitsfördernd. Tel. 0631-49163, Fax 0631-49166 www.Gleichklang.de: Das andere Internet-Forum für Reisepartner u. zwischenmenschliche Begegnung für spirituelle Menschen!

Glückende Partnerfindung – in Achtsamkeit und Empathie – über ZU-ZWEIT! Tel. 0441-5090628 www.spirituelle-glueckssucher.de Bitte INFO-BROSCHÜRE anfordern.

Sibirien 2014: Goldener Baikal: 11.7. – 27.7.: Transsib, Dorfleben, Olchon, Buddhism. Geheimnis Mittelasien: ca. 1.8. – 17.8. Tuva, Chakassien, Tal d. Könige, Steppe, Wüste, Obertonsingen, Schamanis. mit Wahrnehmungs-/Zeichenübg.; Bettina Woiwode, Tel. 0761-475311, woiwode@gmx.de

AllerlEi Ferien und Freizeit CH– Erleben Sie das Tessin! Direkt am Luganer See. Gr. FeWo mit uneingeschränktem Seeblick, 100m zum See mit Liegewiese und Badesteg. 1 Wz, 2 Schlz, Kü, Bad, gr. Balkon, NS 73,– / HS 85,–. Näheres unter Tel. 0451-625097 D – Gemeinschaftsprojekt direkt an der Ostsee: Homöopathie, Märchen, Kunst, Meditation, Auszeit, Entspannung, Gruppen- und Familienfreizeiten, Einzelgäste. Tel. 04632-84600; Internet: www.grundstein-neukirchen.de

94

LEBENSHEILUNG: Antworten und Erklärungen im Mondknoten finden. Auswertung des Vor- und Zunamens. Tel. 02150-6398 (ab 19 Uhr) www.lebensberatung-anjamichaela.de Mit übersinnlichem Hören der Geisthelfer für alle Lebenslagen. Telefonberatung AB 09741-9370434, Anja Michaela Vietor Keine Erben – macht nichts! Der Verein Eibengrund e. V. – Garten der Salutogenese, erbittet Ihre Schenkung und Aufmerksamkeit. Besucht uns. Näheres unter Tel. 04293-786894

Eurythmiefamilie aus dem Ruhrgebiet mit drei Kindern ist im Januar und Februar drei Wochen auf Tourneereise in Deutschland und in der Schweiz und sucht einen Wohnwagen oder ein Wohnmobil günstig zu mieten. Pfleglicher Umgang kann trotz des Kinderreichtums versprochen werden. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht. Tel. 0178-6791258 Ist der Kapitalismus in 200 Jahren am Ende oder bereits früher? Joseph Beuys und Wilhelm Schmundt haben eine Vision. www.info-der-dritte-weg.de Schloß Hamborn – Begleitete Auszeit. Künstlerische Biografie-Arbeit / Kunsttherapie / Musiktherapie / Heileurythmie / Massage / „Arbeit am Tonfeld“ / KinderBetreuung möglich. Tel. 05251-389258. www.haus-fuer-sozialkunst.de, E-Mail: rainer.schnurre@gmx.de Nach Hildegard von Bingen, Franz von Assisi, Jakob Lorber, Rudolf Steiner und Valentin Tomberg wollen wir ein Leben in Gemeinschaft unter Wahrung der einzelnen Familien führen. Interessieren Sie sich dafür? Oder können Sie uns hierfür ein größeres Anwesen in Alleinlage vermitteln? naturrefugium@web.de Loheland Gymnastik aktuell „Die menschliche Gestalt“ – Zeichnen und Bewegen. 7. - 9.3.2014 Loheland bei Fulda. Info u. Anmeldung Tel. 0661-39274 o. www.loheland.de/weiterbildung

Verkaufe Solo-Sopran-Leiern 41-saitig (John Bryan) und Sopran Gärtner-Leier sowie Weidler Instrumente; günstiger Preis. Tel. 06421-931780 Waldorf-Schnitzmesser Tel. 02367-8368 Fresco-Bioweine – wir eröffnen Ihnen nachhaltigen Genuss mit unserer großen Auswahl an biozertifizierten Weinen. www.fresco-bioweine.de Edelsteinschmuck – harmonisch und zeitlos. Individuelle Geschenke, moderate Preise. www.giamilgems.de Kompl. Steiner GA digital auf HDD gebraucht, 670,-€ tobutom@gmx.de Tel. 039773-139958 Küchenherd, Bj. ca. 1935, sehr dekorativ, restauriert, betriebsbereit, 1.350,–€. www.schmiede-in-seedorf.de

Immobilien Wer kauft oder könnte mitfinanzieren 2 anthr. Häuser bei Dornach mit Umschwung? Werden sonst abgerissen. Baujahr 1924 und 28. Chiffre 10120

GrüSSe Dach über‘m Kopf

Architektin in der Denkmalpflege sucht für die Dauer eines Projektes für ca. ein Jahr eine gemütliche Wohnung / Zimmer/ Wohngemeinschaft in Paderborn und Umgebung vom Jan. bis Dez. 2014. Bin ruhig, gemütlich, mag Garten und Tiere. Kontakt: Karla Krieger, Tel. 0170-8172291 oder karla_krieger@hotmail.com

Die neue Rubrik „Grüße“ ist ein Testballon. Sie ist gedacht für private Grüße und Nachrichten an andere Info3-LeserInnen, für Erinnerungen, Geburtstagsglückwünsche oder auch ein kleines Gedicht ohne konkreten Adressaten. Veröffentlichungen in dieser Rubrik sind kostenlos. Zeichen (inkl. Leerzeichen) pro Gruß: maximal 300. Texte bitte formlos per E-Mail an kleinanzeigen@info3.de oder per Fax an 05751-7053044. Wir behalten uns – je nach Platz – Veröffentlichung in Auswahl vor.

Eine wunderschöne 2,5-Zi.-Wo. im 1. Og. in Einfam.-Hs. Stadtgrenze Hamburg (Hoisbüttel) wird 1. 2. oder 1. 3. 2014 frei: Tel. 040-6055566

Allen Teilnehmern des Fanthro-Salons danke ich für die schönen Begegnungen 2013 und freue mich auf ein inspirierendes 2014. – Barbara Handke

Berlin – Bed and Demeter-Breakfast, zentr., ruhig, kultiviert, Tel. 030-21754163

NEUE AUFGABEN Anthrop. Privatpraxis abzugeben. Schularzttätigkeit obligatorisch, Arbeitsbedingungen familienfreundlich. Schrittweise Übernahme als Assistent/in m. Einarbeitung möglich. Tel. Flensbg. 0461-1509500, k-hadamovsky@versanet.de

Kaufen und Verkaufen Fertige in Heimarbeit Eurythmiestäbe an. Kupfer 80 cm 10,- €, 60 cm 8,- €. Sehr gute Qualität, in einer Woche. Kleine Feierabendschmiede. Tel. 038482-22599

Liebe Laurie A., da sind wir wieder. Aber nur monatlich. Dafür kost nix und ohne Kästchen einhalten. Abo haste ja. Hätt nicht gedacht, dass ich zombielike ausgerechnet in der Info3 wieder auferstehe. Aber hier gibts halt mehrere Leben. Schönes neues Jahr und viele schöne weitere Leben. – Dein G. Kobold Liebe Karin, ich wünsche der GelatiIdee alles erdenklich Gute, auf dass sie vielleicht bereits in 2014 feste Wurzeln schlage! – Felix Josef Kürten, 60 Jahr‘ – und dann nochmal der Adebar! Glückwunsch zum Doppeltreffer! – Die Hagener Dienstagsrunde

Organisch gestaltete Möbel. Schlafen und Wohnen mit organisch gestalteten Vollholzmöbeln und -türen. Farbprospekt schicken wir gerne zu. Camphillwerkstatt Hermannsberg, 88633 Heiligenberg, Tel. 07552-260131, www.hermannsberg.de

ANTHROPOSOPHIE IM DIALOG

ja nuar 2013

info3


stellenanzeigen

Wir suchen eine/einen engagierte/n und qualifizierte/n

Für das Schuljahr 2014/15 suchen wir

Schulleiter/in Wir sind eine freie heilpädagogische Schule in Mannheim und unterrichten in 12 Jahrgangsstufen 80 Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf.

Oberstufenlehrer/in für PHYSIK MATHEMATIK GEOMETRIE

Wir möchten zum Schuljahr 2014/2015 die Stelle der Schulleitung neu besetzten und suchen dafür Persönlichkeiten, die sich mit unserem Schulorganismus verbinden und die Schule für unsere Kinder anregend und heilsam gestalten wollen.

und eventuell

Wir bieten Ihnen ein anspruchsvolles Tätigkeitsfeld im Bereich Verwaltung und Lehrtätigkeit, die Vergütung erfolgt nach TVL.

INFORMATIK 3/4 bis volle Verpflichtung

Bitte richten Sie bei entsprechender Qualifikation Ihre aussagekräftige Bewerbung an:

Wir freuen uns auf ihre Bewerbung Rudolf Steiner-Schule Wien-Mauer Endresstr. 100, 1230 Wien +43 1 888 12 75 office@waldorf-mauer.at www.waldorf-mauer.at

Verein zur Förderung junger Menschen Mannheim e.V. , Hans Müller-Wiedemann Schule Kiesteichweg 14, 68199 Mannheim, oder per E-Mail an: koelble@wiedemann-schule.de www.wiedemann-schule.de

 Anzeige_Info-3_12-2013.indd 1

20.12.2013 00:03:30

Kleinanzeigen-Auftrag

An Info3-Verlag, Abt. Kleinanzeigen, Kirchgartenstr. 1, D-60439 Frankfurt Fax 05751 / 7053044, eMail: kleinanzeigen@info3.de (Per Fax oder eMail nur mit Einzugsermächtigung)

Für Veröffentlichung in Info3 sowie unter www.info3.de/kleinanzeigen Online-Eingabe möglich unter: www.info3.de/kleinanzeigen Gewerbliche Kleinanzeige Je Zeile € 6,20, mindestens 3 Zeilen * Private Kleinanzeige € 3 ,10 je Zeile; mindestens 3 Zeilen Der Unterschied: Gewerbliche Kleinanzeigen betreffen Immobilien- und Grundstücksangebote, Vermietungen, Ferienwohnun­gen, wieder­­hol­bare Verkäufe und Dienstleistungen, auch wenn diese »privat« angeboten werden. Private Kleinanzeigen haben ihren Zweck erfüllt, wenn sie nur einmal erfolgreich waren. Extrawünsche

Chiffre € 6,00

Belegnummer € 5,80

+ Abbildung in Farbe: € 30,00

Anzeigen unter Chiffre empfehlen sich nur, wenn Sie weder Anschrift noch Tel-Nr. veröffentlichen wollen.

Erscheinungstermine

Rubrik Menschen, Beziehungen ...

einmalig im nächsten Heft

Partnervermittlung

mehrmalig in den Heften:

Ferien und Freizeit Allerlei Gemeinsame Interessen Neue Aufgaben (keine Stellenangebote!) Dach über‘m Kopf Kaufen und Verkaufen Tauschen/Verschenken (kostenlos) Immobilien

Anzeigenschluss ist der 20. des Monats vor Erscheinen. Ausnahmen: für das Januarheft der 10. Dezember; im August erscheint kein Info3. Pinbrett: Aufnahme auch nach Anzeigenschluss bis unmittelbar vor Drucklegung, solange Platz reicht. Preis: € 9,00 / Zeile. Zahlung

Bargeld (bitte beilegen!)

Einzug von deutschem Konto:

Kleinanzeigen-Text:

Konto-Nr. BLZ Bank (Bitte sorgfältig ausfüllen. Bei einer Rückbelastung entstehen uns Kosten von bis zu € 6,00, die wir Ihnen zuzüglich einer Bearbeitungsgebühr in Rechnung stellen.)

Einzug von Kreditkarte (nur Ausland): Visa Kartennr. Name

Absender (wird nicht mitgedruckt):

Gültig bis Name

Kleinanzeigen werden nur gegen vollständige Vorauszahlung oder Einzugsermächtigung abgedruckt! Aufträge nur schriftlich!

Straße PLZ/Ort

* alle Beträge inkl. 19% Mwst. Antworten an Chiffre sind an den Verlag zu richten. Chiffrenummer bitte links oben auf dem Umschlag angeben! Chiffreantworten werden etwa einmal wöchentlich weitergeleitet.

Datum/Unterschrift

info3

ja nuar 2013

ANTHROPOSOPHIE IM DIALOG

95


Vor schau

pos Anthro

impressum

39. Jahrgang 2014

www.topnews.in

Info3-Verlagsgesellschaft Brüll & Heisterkamp KG, Sitz Frankfurt am Main; Persönlich haftende Gesellschafter: Ramon Brüll, Dr. Jens Heisterkamp; Kommandatistin: Liss Gehlen (alle wohnhaft in Frankfurt am Main) Handelsregister: Frankfurt am Main, HRA 28503, UST-IDNr: DE 111 999 318

Anschrift

Bezugsbedingungen

Info3-Verlag Kirchgartenstraße 1 60439 Frankfurt, Germany Fax: 069 - 58 46 16

Kindliche Störenfriede

Abonnements/ Vertrieb

Warum und wann rebellieren Kinder? Was hat das mit dem Drang nach Freiheit zu tun? Und hat es vielleicht der Friede, den sie stören, nicht verdient, ungestört zu bleiben …? Fragen eines Pädagogen.

Das Grundeinkommen – (k)ein Heilsversprerchen

pangritz

g m Dialo ophie i

In Diskussionen wird das Thema Grundeinkommen oft mit unrealistischen Erwartungen überfrachtet, was die grundsätzliche Motivation zur Arbeit angeht. Das macht die Idee unglaubwürdig und schadet dem Impuls. Diese und andere Aspekte diskutieren wir in einem Gr undeinkommens-Schwerpunkt.

Emmy Loos (Vertriebsleitung) Yasmin Fehlau, (Vertriebsassistentin) Telefon: 069 - 58 46 47 eMail: vertrieb@info3.de

Anzeigen

Anke Okyere, Laura Janthur (Auszubildende), Gabriela Zimbehl Telefon: 0 69 - 57 00 08 91 eMail: anzeigen@info3.de

Befristetes Kurzabonnement (3 Ausgaben zum Kennenlernen) wird automatisch beendet, Sie brauchen nicht zu kündigen. Inland € 12,– / Ausland € 15,–

Redaktion

Bibliotheken

Dr. Jens Heisterkamp (jh) (verantwortlich) Liss Gehlen (Organisation) (lg) Laura Krautkrämer (lk) Silke Kirch (Lebensfäden) (sk) Felix Hau (Info3 online) Telefon: 0 69 - 58 46 45 eMail: redaktion@info3.de Redaktionelle Mitarbeit: Dr. Frank Meyer (Gesundheitsfragen) Ute Hallaschka (Kultur)

Wartezimmer und andere Einrichtungen, die Info3 öffentlich auslegen, bekommen die Zeitschrift auf Anfrage kostenlos. Wir behalten uns jedoch vor, einmal jährlich um einen freiwilligen Beitrag zu bitten.

Anzeigenaufträge

nur schriftlich. Zur Zeit gilt Preisliste Nr. 32. Auskunft: Tel. 0 69 - 57 00 08 91

Anzeigenschluss

Verwaltung

Ramon Brüll (Geschäftsführung) eMail: ramon.bruell@info3.de Felix Hau (Buchhaltung) Gert Weber (Adressenverzeichnis) Simon Knipping (IT)

privat

Abonnenten mit geringem Einkommen können eine Ermäßigung bis 30%, in Extremfällen bis 50% in Anspruch nehmen. Die Ermäßigung erfolgt nach Selbsteinschätzung, ist für jeweils ein Jahr befristet und kann bei Bedarf verlängert werden.

Felix Hau Tel. 05751 - 9210532, Fax -7053044 (Do - Sa, 10.00 - 15.00 Uhr) eMail: kleinanzeigen@info3.de

Anke Okyere Frank Schubert (Graphisches Konzept) François Boitelet (Bildgestaltung) Telefon: 0 69 - 57 00 08 93

Woher kommen eigentlich unsere Nahrungsmittel und wie werden sie produziert? Viele Menschen – Erwachsene und erst recht Kinder – haben davon nur eine vage Vorstellung. Das „Erfahrungsfeld Bauernhof“ setzt bei seinen Führungen deshalb auf die direkte Begegnung – und will vor allem Fragen wecken, anstatt fertige Antworten zu geben. Ein Besuch vor Ort.

Ermäßigtes Abo

Kleinanzeigen

Herstellung

Bewusstseinswandel im Stall

Einzelhefte kosten € 5,80 / Jahresabonnement (11 Hefte) € 58,– (inkl. Porto u. 7% MwSt.) Ausland € 75,– / Übersee € 80,– Das Abonnement kann jederzeit gekündigt werden. Restbeträge unter € 10,– werden jedoch nicht erstattet!

ISSN: 1437-1898 Postvertriebsnummer: D 7702

jeweils der 20. des Vormonats. Für das Juli/Augustheft der 20. Juni. Für die Januar-Ausgabe: der 10. Dez.

Bankverbindung

GLS-Gemeinschaftsbank IBAN: DE63 4306 0967 0015 3672 00 BIC: GENODEM1GLS

Druck

Bechtle Druck & Service, Esslingen

Nachdruck

auch auszugsweise nur mit Genehmigung der Redaktion © Jens Heisterkamp, 2014

Beilagen: Verlagsbeilage, Waschbär (Gesamtauflage), Studienhilfe (Teilauflage) Namentlich gekennzeichnete Beiträge erscheinen unter Verantwortung des Verfassers, verantwortlich für die Zusammenstellung ist Dr. Jens Heisterkamp. Für unverlangt zugesandte Artikel wird keine Haftung übernommen.

Info3 erscheint 11 x im Jahr im Abonnement und im Fachhandel

Info3 02/2014 erscheint am Samstag, dem 1. Februar 2014

www.info3.de

ANTHROPOSOPHIE ANTHROPOSOPHIE IM DIALOGIM DIALOG Jul i - Augus märz t 2011 2012

info3


Biografische Erzählungen Ella Fonjakova Renate Riemeck Rosalia und ihre Nachfahren Ostdeutsche Vergangenheit in Lebensbildern 144 Seiten, 16 Abb., gebunden EUR 15,80 (D) / EUR 16,40 (A) / sFr 28,30 ISBN: 978-3-932386-03-9 Bestellnummer: 5003

Geschichte „von unten“ Bei aller historischen Genauigkeit und liebevoller Detailtreue zeichnet die Autorin ein sehr persönliches, humorvolles Porträt ihrer Vorfahren und zeigt, wie eine solche Geschichte „von unten“, aus der historischen Distanz erzählt, etwas von den Zusammenhängen widerspiegelt, die Einzelschicksal und Zeitgeschehen verbinden. In diese Zusammenhänge eingebettet dargestellt sind Taten, Erlebnisse und Vergnügliches von einfachen Menschen, die sich trotz aller gesellschaftlicher Zwänge ihre Eigenart bewahrt haben.

Das Brot jener Jahre Ein Kind erlebt die Leningrader Blockade Aus dem Russischen von Sophia Klöpzig Einführung und historischer Überblick von Heidelore Kluge 216 Seiten, gebunden EUR 19,80 (D) / 20,50 (A) / sFr 35,70 ISBN: 978-3-932386-31-2 Bestellnummer: 5031 Während der 900 Tage andauernden Belagerung, vor allem im Winter 1941/42, starben in Leningrad mehr Menschen als je zuvor in einer modernen Stadt. Schätzungsweise waren es mehr als zehnmal so viel wie nach dem Atombombenabwurf über Hiroshima. Eine allgemein zugängliche Schilderung der Ereignisse fehlt. Deshalb sind die Kindheitserinnerungen Ella Fonjakovas auch von großer historischer Bedeutung! „Dieses Bekenntnisbuch zu lesen, würgt den deutschen Leser immer noch in der Kehle.“ – Rupert Neudeck

Lebenswege mit Tiefgang – einfühlsam erzählt

Volker Fintelmann (Hg.)

Dietrich Esterl

Kay Henning Brodersen, Moritz Lukas, Philipp Lukas Carl Gustav Carus

Emil Molt

Begründer einer spirituellen Medizin und ihre Bedeutung für das 21. Jahrhundert

Tun, was gefordert ist

200 Seiten, 16 farbige Abb., Klappenbroschur EUR 22,00 (D) / EUR (A) 22,80 / sFr 39,50 ISBN: 978-3-932386-78-7 Bestellnummer: 5078 Carl Gustav Carus ist der Vorläufer einer Medizin, deren Morgenröte wir im 21. Jahrhundert erleben. Als Arzt, Wissenschaftler und Künstler ist Carl Gustav Carus (17891869) heute praktisch unbekannt. Er lebte und wirkte zur Zeit der aufkommenden, heute die Medizin prägenden Naturwissenschaft und im Übergang einer ausklingenden Medizin, die ihre Wurzeln auf Hippokrates zurückführte.

1876 – 1936

344 Seiten, 118. z.T. farbige Abb., gebunden EUR 24,80 (D) | EUR 25,50 (A) | sFr 33,50 ISBN: 978-3-86783-026-3 Bestellnummer: 6026

Die erste Biographie des Begründers der Waldorfschule Er war Direktor der Waldorf-Astoria Zigarettenfabrik in Stuttgart und wollte für die Kinder seiner Arbeiter eine eigene Schule gründen. Mit dieser Absicht wandte er sich an Rudolf Steiner, der in der Folge die pädagogischen Grundlagen schuf. Emil Molt aber war und blieb die treibende Kraft dieser ersten Waldorfschule, der Unternehmer, der in diesem Kontext sein Vermögen verlor, ihr aber durch alle Höhen und Tiefen die Treue hielt; und vor allem den aufkommenden nationalsozialistischen Tendenzen zur Übernahme die Stirn bot.

Nutzen Sie die beiliegende Bestellkarte MAYER Info3

Kirchgartenstr. 1, 60439 Frankfurt, Tel: 069 - 58 46 47, Fax 069 - 58 46 16, vertrieb@info3.de

www.info3.de


Kalender und Tagebücher

­

Futurum Neu im Futurum Verlag

Einblicke in das innere Wesen der Bienenwelt

Bilder von Stefan Krauch Geburtstagskalender/ Immerwährender Kalender mit den Monatstugenden von Rudolf Steiner, 14 Seiten, 13 farbige Abbildungen, · K9290, 29,5 x 41,5 cm e 16,00

Tagebuch für sieben Jahre Die Tagebücher sind fadengeheftet, 384 Seiten, davon 365 Seiten mit fortlaufendem Datum versehen, deutsch/ englisch. Pro Seite gibt es sieben Tagebuch-Eintragsfelder, so dass nach sieben Jahren auf jeweils einer Seite ein Überblick zu einem konkreten Datum (z. B. zum 02.01.2014 bis 2020) entsteht.

Tagebuch für sieben Jahre, hellrot · B 0040, 16,5 x 23 x 3,5 cm, e 43,20 Leinen gebunden

Tagebuch für sieben Jahre, türkisblau · B 0050, 16,5 x 23 x 3,5 cm, e 43,20 Leinen gebunden

Tagebuch für sieben Jahre, hellbraun · B 0060, 16,5 x 23 x 3,5 cm, e 43.20 Kunstleder gebunden

Tagebuch für sieben Jahre, dunkelblau · B 0030, 16,5 x 23 x 3,5 cm, e 43,20 Kunstleder gebunden

im Info3-Verlag, Kirchgartenstr. 1, 60439 Frankfurt Tel./Fax 069 - 57 00 15 30 eMail: info@amselhof-kunstdrucke.de

Mit­«Die­Gaben­der­Bienen»­ legt­der­Autor­die­dritte­ Schrift­seiner­übersinnlichen­­ Forschungen­vor.­Von­der­ Entstehung­her­ist­es­das­ erste,­arbeitete­er­doch­ viele­Jahre­an­diesem­Text,­ der­in­eine­Tiefe­dringt,­die­ überrascht­und­berührt.­ Aus­einem­Dialog­mit­dem­ inneren­Wesen­der­Bienen­ treten­Botschaften­und­ Bedeutungen­ans­Tageslicht,­ die­zeigen,­was­wir­den­ Bienen­verdanken,­denn­es­ geht­hier­um­das­Schicksal­ von­Erde­und­Mensch.

Karsten­Massei Die Gaben der Bienen Mit­7­Kunstkarten­von­Franziska­ van­der­Geest­und­Karsten­Massei 248­Seiten,­Klappenbroschur €­18,90/CHF­23.80­(UVP) 978-3-85636-243-0

www.futurumverlag.com

Anzeigen Januar 2014  

Anzeigen aus Info3 Januar 2014

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you