Issuu on Google+

BEK ANNTMACHUNGEN Aufträge an: Info3-Verlag, Kirchgartenstraße1, D-60439 Frankfurt, Fax 069 - 58 46 16, eMail: anzeigen@info3.de. Telefonische Auskünfte bei Frau Zimbehl:, 069 - 57 000 891. Preis: € 0,95 je mm Höhe inkl. Satz (+Mwst.). Anzeigenschluß ist der 20. des Monats vor Erscheinen (für Januar der 12. Dezember). Bekanntmachungen erscheinen auch im Internet unter: www.info3.de/veranstaltungen

Freie christliche Arbeits-Gemeinschaft

Studienjahre für Malerei und Bildhauerei

Initiative für ein freies christliches, anthroposophisch sakramentales Handeln

Berufsbegleitende Künstlerische Studienjahre zu Malerei (nach der Methode Beppe Assenzas) und Bildhauerei. 12 Wochenenden, jeweils Freitag bis Sonntag, verteilt auf ein Jahr. Fächer: Malerei (Farbdynamik, Klangdynamik), Komposition, Hell-Dunkel, Zeichnen, Bildhauerei (Ton, Stein, Holz, Kupfer), Farbenlehre, Ästhetik, Kunstgeschichte.

Taufe – Trauung – Bestattung ... Opferfeier? Wir arbeiten an und mit den von Rudolf Steiner erfassten (und von uns insgesamt veröff entlichten und erhältlichen -s.u.), »freien christlichen«, allgemein(»laien«)-priesterlichen (sieben) Sakramenten. Informationsbuch zur Thematik: »frei + christlich«, BoD-Verlag Fragen und Infos: FÖRDERKREIS FORUM KULTUS Herrensteig 18, 78333 Wahlwies Tel. /Fax/AB: 0700 - 19 07 19 55 eMail: Post@Forum-Kultus.de www.Forum-Kultus.de

Sozial- oder Betriebspraktikum im Ausland ab 16 J für SchülerInnen, Studenten in GB, F, Israel,Spanien. Einzelvermittlung das ganze Jahr über Horizon international e.V. gemeinnützig Tel 05406 899117 www.horizoninternational.de

Gerhard Reisch Stiftung Lebenswerk 1899-1975 Archiv originaler Bilder und Schriften. Bücher - Reproduktion - Bildung Forum Nussbaumweg 5, 88699 Bruckfelden Tel. 07554 989 9979, Fax 989 9981 www.gerhardreisch.com

ZwischenZeiten Coaching – Biografiearbeit – Seminare Teamentwicklung – Outdoortraining Volker Frohnhoff Saarbrücken, Tel: 0681 9603863 www.zwischenzeiten.de

Sagres Services, Heidelberg Coaching, Konfl ikte, Supervision, Kunst im Sozialen, kollegiale Selbstverwaltung, Organisationsentwicklung, Qualitätsentwicklung (Wege zur Qualität), biographische Beratung, Schicksalslernen www.sagres-services.com office@sagres-services.com Tel. 06221 / 83 10 94

Biographiearbeit Ausbildung Intensive Professionelle Weiterbildung während 9 Wochenenden und 1 Woche am Bodensee beginnend Herbst 2012. Abschluss mit Selbst-Zertifizierung 2014. www.christophori.com

INFO3

S63-65-bkm.indd 63

A PR IL 2011

Jetzt informieren und anmelden! Kunstschule im Farbraum Penningskamp 12 a, 44263 Dortmund Tel. 0231-4271636 Fax 0231-4271185 mail: info@farbraum.org www.farbraum.org

Praxis für Biographiearbeit Biographiearbeit, Coaching, Seminare Ursula Ohse Tel. 07231 21339

Chorwoche in Chartres Studienwoche an der Kathedrale 14. bis 21. August 2011 A-capella-Werke Renaissance Barock und Romantik. Intensive Erarbeitung eines programms und Auff ührung in der kathedrale mit Chordirektorin Angelika Kölble. Kathedralenführung und Betrachtung mit Prof. Gerhard Nebeling. Info: Angelika Kölble Tel. 07246-8792 eMail: angelika_koelble@web.de

„Schamanische Heilkunst und Spiritualität“ am Mo. 16.05. von 10-17:30 h Schamanisches Kennenlernwochenende „Schamanische Grundtechniken“ Fr. 13.05. ab 17h + Sa. 14.05. bis 18 h

Info: www.tauhaus.de oder T: 07084 928777 in 75328 Schömberg

SteinZeit im Tessin Elementare Bildhauerei in einzigartiger Naturlandschaft 1.8 – 13.8.2011 Leitung: Frank Grave info@werkhaus3.de 0761/4002526

Grundlagenkurs für die Zusatzausbildung in Biographie- und Gesprächsarbeit Mannheim - Heidelberg Ab 17.September 2011 11 Wochenenden bis Juli 2012 Information und Anmeldungen unter: Ingrid Trenner, Tel: 0151 15 777 282 ingrid-trenner@t-online.de www.hochschule-biographiearbeit.org

VISIONSSUCHE Intensivseminar zur Persönlichkeitsentwicklung

seminare mit s. jazzetti portraitzeichnen am bodensee vom 10.6. bis 13.6.2011 und vom 29.7. bis 31.7.2011 anmeldung: silvanajazzetti@yahoo.de portraitzeichnen in der schweiz vom 9.7. bis 16.7.2011 anmeldung: tel. 041-31-7008181 oder bildung@ruettihubelbad.ch landschaftmalerei in studienhaus rüspe vom 11.9. bis 18.9.2011 und vom 18.9. bis 25.9.2011 anmeldung: tel. 02759-9441-0 oder info@studienhaus-ruespe.de portraitzeichnen in neu-ulm am 8.10.2011 anmeldung ab september 2011 tel. 0731-72907-0 silvanajazzetti@yahoo.de Tel./Fax 07558-9217887

ANTHROPOSOPHIE IM DIALOG

auf Grundlage der Anthroposophie • Internationales Netzwerk der BiographieberaterInnen • Marktplatz für Biographiearbeit Beratungsangebote, Seminare und Ausbildungen www.biographie-arbeit.org

Namibia Studienreise mit Prof. Dr. Albrecht Schad

Das Besondere: Etoscha, Tiere, Brandberg, Wüstenenlefanten, Spitzkoppe, Swakopmund, rote Dünen.

www.biographiearbeit-pforzheim.de

INTENSIV-SEMINAR MIT GALSAN TSCHINAG !!!

Internationales Forum für Biographiearbeit als Beruf

Fortbildungsangebot für Menschen, die Methoden der rituellen Erlebnispädagogik erfahren wollen. Johanni: 18.06.-24.06.2011 Michaeli: 02.10.-07.10. 2011 Tel: 0711-7970109 www.visionssuche-heldenreise.de

Voll-Ausbildung Anthroposophische Heilkunde 1-Jahres Grundausbildung in anthroposophischer Heilkunde mit Zertifi kat sowie Intensiv-Ausbildungen zum Heilpraktiker an der Akademie für Ganzheitsmedizin in Heidelberg.

AVENTERRA e.V. www.aventerra.de

2011 - 150 Jahre Rudolf Steiner

WANDLUNG

Goethe, Karl König, erstes Goetheanum Vor zweimal 33 Jahren off enbart Karl König im Jahre 1945 Goethes zukünftige Aufgabe; gleichzeitig fallen die Atombomben auf Hiroshima und Nagasaki. Tagung vom 7. bis 13. August 2011 88633 Heiligenberg Mitwirkende: I. Klotz, Dr. G. Merker, R. Steel, M. Schneider, Dr. T. Feuchtinger, Dr. S. Sebastian, Lehr und Wanderbühne. Veranstalter: Karl König Insitut Berlin Homepage: http://www.karl-koeniginstitute.net Anmeldung: Imanuel Klotz, Sentenharter Str. 26, 78355 Hohenfels,Tel: 07557 – 929303 E-Mail: imklotz@web.de oder: Richard Steel, r.steel@karl-koenigarchive.net Mehr Informationen und Tagungsprogramm unter: http://www.karl-koenig-institute.net/ anthroposophie.htm In Japan fi ndet Ende August 2011 eine Folgetagung statt. Interessenten können sich melden bei: Satoru & Christel Miyanari in: PLZ 879-7401 Nidono 433 Chitose Bungoohno Oita, Japan

Fortsetzung nächste Seite!

Akademie für Ganzheitsmedizin, ärztl. Leitung Gert Dorschner, Friedensstr. 9/1, 69121 Heidelberg, Tel. 06221 - 404507, www.A-F-G.de

63

28.03.2011 12:55:55


Veranstaltungen, Seminare und Bekanntmachungen im April ORPHEUS- BERATUNG BERLIN 30.4.2011, 10-18h Meditation mit Eurythmie: In meiner Aura schaue ich.... R. Steiner Haus Dahlem Berlin Ab 1.Oktober in Berlin: Ausbildung zum Spirituellen Biographiebegleiter auf der Grundlage von eigenen biogr. und menschenkundlichen Forschungen Uzo Kempe, uzokempe@t-online.de

Forum 3 Stuttgart 6. bis 7.Mai Über das Wirken des Geistes aus der Unendlichkeit des Kosmos Unter besonderer Berücksichtigung von Tolkiens „Herr der Ringe“ Seminar mit Jürgen Knothe, Waldorflehrer und Lebensberater, Dietzenbach 20. bis 22. Mai Erkenntnisse geistiger Realitäten und Wesen – heute Übungsweg, Unterscheidungsfähigkeit und Forschungskultur Mit Dirk Kruse, Organisationsberater, Dozent und Forscher, Kirchlinteln 3. bis 5. Juni Der ungeteilte Wille Vitalitätsmanagement im Alltag Übungs- und Meditationsseminar mit Roland van Vliet, Gründer von „Manisola“, philosophisches Institut für Persönliche Meisterschaft, Holland 1. bis 3. Juli Die Seele der Stadt Ein Erdheilungsprojekt zur Stabilisierung des geistig-seelischen Stadtraumes (unter Berücksichtigung von S21) Geomantieseminar mit Wolfgang Schneider, ANIMA LOCI, Quedlinburg Forum 3, Gymnasiumstraße 21 70173 Stuttgart, Tel 0711/4400749-77 www.forum3.de

KAUKASUS-GEORGIEN REISE Begegnungen mit Kultur und Betrachtungen der Pfl anzenwelt. Wer Interesse hat, sich unserer privaten Reisegruppe anzuschließen, ist vom 23. Juli bis 6. August 2011 herzlich eingeladen. Zum vierzehnten Mal wollen wir gemeinsam reisen. Schwerpunkt der Reise sind Wanderungen im Kaukasus, sowie pfl anzenkundliche Betrachtungen zu der reichen Gebirgsfl ora. Gestartet wird die Reise in Tbilissi - Besichtigung der alten Klöster und Kirchen. Anschließend geht es zum Wandern in die Kaukasusregion Chewi am Fuße des 5040m hohen Kazbeg. In Begleitung von: David Tchelidze, Botaniker und Dichter, Therapiehaus „Mensch und Natur“ Infos: Georg@Tchelidze.de Am Berge 7, 58313 Herdecke Tel 02330 888408 www.kaukasus-georgien.de

64

S63-65-bkm.indd 64

Haus Freudenberg

KULTUR - URLAUB UND THERAPIE AUF LANZAROTE

08. – 10. April 2011 „Die Begegnung jedes Menschen mit jedem Menschen wird ein Sakrament sein.“ Die Aufgabe der Kirche unter freien Menschen Seminar mit Georg Dreißig (Pfarrer, Leiter des Stuttgarter Priesterseminars) und Sherry Fichtner (Musiklehrerin, Tübingen)

Seminare 2011:

21. – 25. April 2011 „STEHE AUF“ Ostertagung mit Dr. Günther Dellbrügger (Pfarrer, München) und Maren Glockmann (Malerin, München) 13. – 15. Mai 2011 Gralsmotive in Märchen, im Evangelium und in der Kunst Seminar mit Dietlinde Romanitan (Pfarrerin, Heidenheim) und Maren Glockmann (Malerin, München) Haus Freudenberg, Prinz-Karl-Str. 16, 82319 Starnberg, Tel. 08151-12379, Fax 08151-28262, Haus-Freudenberg@t-online.de www.HausFreudenberg.de

Der Quellhof e.V. AKTUELL: 23. - 25. April 2011 Atomkraft - Wahrnehmungen aus Sicht der Geomantie mit Dr. Gregor Arzt 15. - 17. April 2011 Geomantieseminar Wasser mit Dr. Gregor Arzt 21. - 24. April 2011 Osterseminar Anthrop. Meditation mit Agnes Hardorp und Thomas Mayer

Selbsterfahrungsweg mit den Äußeren Anwendungen mit Waltraud Marschke. 14-tägiges Exkursions-Seminar zu den Phänomenen und Elementen der Insel Lanzarote. Termine: 15.-29.05.; 26.06.-10.07.; 18.09. – 02.10. 21.06. – 28.06. „Lernen aus der Natur – Gestalten mit der Natur“ Wir suchen Gesetzmäßigkeiten in der Natur und üben sie anzuwenden. Seminar mit Karl-Dieter Bodack 28.06. – 05.07. „Kreativität; Kooperation, Partizipation“ Wie kann es gelingen, in Kooperation Konsens und Akzeptanz für kreative Leistung und innovative Lösungen zu schaff en? Seminar mit Karl-Dieter Bodack 15. – 18.07. „Von der Kraft musikalischer Rhythmen“ Der Pianist Uwe Kliemt entwickelt verschiedene Aspekte anhand praktischer Beispiele am Klavier. Der Rhythmus in der Sprache kann in der Eurythmie mit Oktavia Kliemt erlebt werden. 26.08. – 08.09. Astronomie-Seminare: Seminare mit Dr. Oliver Conradt (Mathematisch-Astronomische Sektion am Goetheanum) und Carina Schmid (Leitung der Goetheanum-Eurythmiebühne). „Zwölf Stimmungen“ Dieses Seminar beschäftigt sich mit den Zwölf Stim-

mungen durch Eurythmie, Astronomie und Anthroposophie. „Das Jahr 2012“ Anhand verschiedener Beispiele und durch die Eurythmie blicken wir auf die apokalyptische Signatur unserer Gegenwart. „Apokalypse des Johannes“ Das Seminar befasst sich durch Eurythmie, Astronomie und Anthroposophie mit der Apokalypse des Johannes. Proseminar Grundlagen zum Verständnis kosmischer Erscheinungen: Bewegung, Rhythmus und Charakter von Planeten und Tierkreis. - mit Gabriele Goetze -Änderungen vorbehalten!Ständige Angebote: Anthroposophische Arbeit, Vorträge, Konzerte, Eurythmie, Himmelsbeobachtung, Folklore-Abend, Wanderungen, Chorsingen, Künstlerische Darbietungen, Finca-Begehung, Off enes Malatelier, Landschaftsmalen und Zeichnen, Spanisch-Unterricht, Kinderbetreuung, u.v.m. Sonntagsfeier o. Gottesdienst der Christengemeinschaft. Unsere komplette Kulturvorschau und das aktuelle Wochenprogramm fi nden Sie auf unserer Website www.centro-lanzarote.de „....und Urlaub so viel Sie wollen!“ Centro de Terapia Antroposófica, C/Salinas 12, E – 35510 Puerto del Carmen - Lanzarote - Kanarische Inseln; Tel.: (0034) 928 512 842; Fax: (0034) 928 513 844; cultura@centro-lanzarote.de

25. - 24. April 2011 Landschaftspfl ege-Woche mit Reinhard Vogel

Waldorfschule wohin?

Lebenswege …

26. - 28. April 2011 Bewegtes Lernen mit Martin Carle

Bildung pädagogischer und sozialer Kompetenz in Schulentwicklung und Lernprozess

Vorblick:

Arbeitstagung, Fr/Sa, 3./4. Juni 2011, Freie Hochschule Stuttgart

Lernen von Lebensherausforderungen Methodische Arbeit zur Schicksalserkenntnis an Alltagsereignissen Kassel, Do 12. - So 15. Mai 2011

6. - 8. Mai 2011 Freiraum für die Seele schaff en mit Petra Neisse 6. - 8. Mai 2011 Störfaktor Doppelgänger mit Ulla Ohse und Jutta Reisch 13. - 15. Mai 2011 Pädagogisches Übungsseminar mit R. Zimmermann u. A. Thimm 22. - 24. Juli 2011 Neubeginn: Akademie für Persönliche Meisterschaft und Soziale Kunst mit Roland van Vliet Der Quellhof e.V. Tel.: 07954 396, www.quellhof.de

Mit Udo Herrmannstorfer, Prof. Dr. Walter Hutter, Dr. Albert Schmelzer, Dr. Michael Ross, Prof. Dr. Christoph Strawe und Dr. Robert Zuegg Veranstalter: Institut für soziale Gegenwartsfragen und Freie Hochschule Stuttgart (Seminar für Waldorfpädagogik) Themen: Sozialempfi nden, Sozialverständnis, soziale Initiative - Kompetenzbildung in der Entwicklung von Schule und SchülerInnen | Soziale Kompetenz als pädagogische Professionalität und praxisrelevante Fähigkeit des Lehrers | Soziale Kompetenzbildung im Curriculum der Waldorfschule | Der Wandel der sozialen Beziehungen zwischen Schülern, Lehrern und Eltern im Laufe der Schulzeit | Welche Sozialkompetenzen brauchen LehrerInnen für die aufgabenorientierte Selbstverwaltung der Schule? Info und Anmeldung: Institut für soziale Gegenwartsfragen, Libanonstr. 3, 70184 Stuttgart, Tel: 0711 – 23 68 950, Fax: 23 60 218, Institut@sozialimpulse.de | www.sozialimpulse.de

Berufung und Beruf in der Beratung Fortbildungswochenende für Entwicklungsbegleiter Berlin, Fr 10. - So 12. Juni 2011 Lebensbegegnungen und Beziehungen Vererbung, Sozialisation, Rollen, Individualität, Anima und Animus Kassel, Do 16. - So 19. Juni 2011 Konfl ikt als Entwicklungschance und -aufgabe Individuelle Konfl iktmuster erkennen und verwandeln Kassel, Mi 23. - So 27. Nov 2011 Lebenswege… Karl-Heinz Finke www.Lebenswege.biz Tel. 030 - 611 089-21 info@Lebenswege.biz

ANTHROPOSOPHIE IM DIALOG

A PR IL 2011

INFO3

28.03.2011 12:55:55


BEK ANNTMACHUNGEN Seminarreihe LebensWandel Vergangenheit Lebensübersicht und Selbstrefl ektion Gegenwart Lebensschicksal und Lebenskrisen Zukunft Lebensziele und Lebensplanung Drei Seminare die den Kontakt mit Ihrem Lebenslauf, Ihren Lebensthemen und Lebenszielen vertiefen. 05.05.-08.05., 22.-26.06. und 10.11.13.11.2011 Susanne Rivoir, Karl-Heinz Finke Email: info@SinnUndWerden.de Tel: 030 611089 21 www.SinnUndWerden.de

Namibia Pfingsten Abenteuer: Natur, Kultur, Mensch Das Besondere: Etoscha Tiere Brandberg Wüstenenlefanten Spitzkoppe Sterne Tsondap Rote Dünen. Reiseleitung: Prof. Dr. Albrecht Schad Namibias Schönheit wirkt faszinierend auf alle Besucher. Ein leichter Hauch deutscher Kolonialgeschichte, unberührte Wildnis, spektakuläre Gebirgsketten, verschiedenste Völker und eine faszinierende, den ariden Verhältnissen angepasste Fauna und Flora werden uns auf dieser Reise begleiten. Termin: 10.06.-24.06.2011 Infos und Katalog: AVENTERRA e.V. Tel. 0711-470 42 15 www.aventerra.de

Astromedizinische Fortbildungen in Heppenheim an der Bergstraße Mit Wolfgang Karl Fischer, Master of Science (U.C.C.), Heilpraktiker frei nach dem Motto des Paracelsus (IV/538): „Wenn man vom Gestirn lernt, so übertrifft man alle Menschen. Wunderbare Werke würden auf Erden geschehen, wenn wir vom Gestirn so lernten, wie vom Menschen.“ 12./13. Mai 2011 Astromedizin 1 – Einführung in die Astronomie, Astrologie und Astromedizin (RadixHoroskop) 14./15. Mai 2011 Astromedizin 2 – das Heilwerden und Heilen lernen (Chiron-Aspekte im Horoskop) 16./17. Mai 2011 Astromedizin 3 – die eigene Lebensaufgabe erkennen (Neumond und Mondknoten-Horoskope) Kosten € 250,- + 19% MWSt. = € 297,50 pro Seminar. Informationen und Anmeldung: Wolfgang Karl Fischer, Tel. 06252-966536, info@integrierte-medizin.com oder auch online unter www.integrierte-medizin.com

INFO3

S63-65-bkm.indd 65

A PR IL 2011

Künstlerische BiografieArbeit für die Generation 21 bis 35 Jahre, mit „Dynamischem TierkreisZeichnen��� Biografi sche Zukunfts-Fragen / Freiheits- und Gemeinschafts-Fragen / Weiblich-Männlich / Initiatorin: Susan Nestler, 28 Jahre, Künstlerin Info: s.nestler13@googlemail.com 12 Wochenenden + 2 Blockwochen in 2 Jahren Einführungswochenende: 28.10. - 30.10.2011 Schloß Hamborn Tel. 052 51 - 68 62 333 www.biografiearbeit-rainer-schnurre.de eMail: rainer.schnurre@gmx.de

2011 - 150 Jahre Rudolf Steiner

WANDLUNG

Goethe, Karl König, erstes Goetheanum Vor zweimal 33 Jahren off enbart Karl König im Jahre 1945 Goethes zukünftige Aufgabe; gleichzeitig fallen die Atombomben auf Hiroshima und Nagasaki. Tagung vom 7. bis 13. August 2011 88633 Heiligenberg Mitwirkende: I. Klotz, Dr. G. Merker, R. Steel, M. Schneider, Dr. T. Feuchtinger, Dr. S. Sebastian, Lehr und Wanderbühne. Veranstalter: Karl König Insitut Berlin Homepage: http://www.karl-koeniginstitute.net Anmeldung: Imanuel Klotz, Sentenharter Str. 26, 78355 Hohenfels,Tel: 07557 – 929303 E-Mail: imklotz@web.de oder: Richard Steel, r.steel@karl-koenigarchive.net Mehr Informationen und Tagungsprogramm unter: http://www.karl-koenig-institute.net/ anthroposophie.htm In Japan fi ndet Ende August 2011 eine Folgetagung statt. Interessenten können sich melden bei:

Zurück ins Leben! Weltweit leiden Kinder unter den Folgen von Naturkatastrophen, Kriegen und Ausbeutung. Sie bleiben mit unbewältigten Erfahrungen von Gewalt und Verlust zurück und benötigen dringend Hilfe. Unser Stiftungsfonds »Hilfe für traumatisierte Kinder« wird mit seinen Erträgen über Jahrzehnte Traumahilfe fördern.Helfen Sie mit einer Zustiftung oder einer Einzelstiftung in den Stiftungsfonds. Bitte sprechen Sie uns an.

Stifterbetreuung: Telefon 0541 /7101-155 / -193 stiftung@tdh.de www.tdh-stiftung.de

Gemeinschaftsstiftung terre des hommes Ruppenkampstr. 11a 49084 Osnabrück

Satoru & Christel Miyanari in: PLZ 879-7401 Nidono 433 Chitose Bungoohno Oita, Japan

Sagres Services, Heidelberg Coaching, Konfl ikte, Supervision, Kunst im Sozialen, kollegiale Selbstverwaltung, Organisationsentwicklung, Qualitätsentwicklung (Wege zur Qualität), biographische Beratung, Schicksalslernen www.sagres-services.com office@sagres-services.com Tel. 06221 / 83 10 94

ANTHROPOSOPHIE IM DIALOG

65

28.03.2011 12:55:55


Bekanntmachungen April 2011