Page 1

IN Korschenbroich_74_0917 LY2.qxp_Layout 1 28.08.17 17:34 Seite 1

IN

AUSGABE SEPTEMBER 2017 kostenlos f체r alle Haushalte

KORSCHENBROICH D A S S TA D T J O U R N A L

Sch체tzenfest Glehn Parkn채chte Schloss Dyck Sp채tsommerfest Kleinenbroich Herbstfest Korschenbroich Veranstaltungskalender


IN Korschenbroich_74_0917 LY2.qxp_Layout 1 28.08.17 17:34 Seite 2

Korschenbroich

VERANSTALTUNG

Im Zauber des Lichts

1.- 10.September

NEUES KONZEPT Das neue Konzept will bezaubern und animieren, indem es große Bilder und Illusionen zaubert, Wünsche erfüllt, Geschichten erzählt, Welten schafft. Täglich vom 1. bis 10. September 2017 lädt der Park bei Einbruch der Dunkelheit zu einem durch Licht geführten Rundgang durch Schlossanlage und Park ein. Spätsommer, länger werdende Abende, milde Temperaturen: Ein Erlebnis der besonderen Art ist dann das im wahrsten Sinne des Wortes „Lustwandeln“ durch den illuminierten Englischen Landschaftsgarten von Schloss Dyck. Unter dem Motto „Parknächte Schloss Dyck – im Zauber des Lichts” dürfen sich Besucher auf ein neues Konzept von Lichtkunst freuen, das aber auch Stimmungen der 15 Jahre begeisternden illumina aufgreift. Es stammt von dem gebürtigen Mönchengladbacher Richard Röhrhoff, der u.a. das FestungsLeuchten auf der Festung Ehrenbreitstein in Koblenz und das Essen Light Festival produziert. Abwechslungsreich, unterhaltsam, außergewöhnlich Insgesamt sind 15 kleine und große Spielorte über Park und Schlossanlage verteilt. Leise Szenarien mischen sich mit lebhaften, mal ist der Besucher stiller Beobachter, mal Beteiligter mittendrin. Stimmungsvoll geht es auch auf der Orangerie-Terrasse zu. Ein außergewöhnlicher Baum aus Schüsseln und Eimern – eine Kreation des weltweit ausstellenden französischen Lichtkünstlers Philippe Morvan – bildet den optischen Mittelpunkt des großen Parknächte-Biergartens an der Orangerie. Und mittendrin: die Besucher – sozusagen als Teil des Lichtspiels! Dem tragen beispielsweise die Schattenspiele in den Höfen Rechnung, wo Besucher selbst zu Licht- oder besser Schattenobjekten werden. Richtig interaktiv wird es an der Schwarznusswiese. Dort wartet der Baum der Wünsche mit der ersten „Social-Light-Installation“ von Dyck auf. Fantastisch illuminiert erfüllt der Baum alle drei Minuten einen Wunsch, den die Besucher über die Webseite von Schloss Dyck unter vier Momenten wählen können. Ihr Erlebnis können sie dann direkt in sozialen Netzwerken teilen. Vor allem junge Besucher werden wahrscheinlich die lebhafte Dschungelwelt Monkey Business lieben – eine Licht-Klang-Inszenierung von Daniel Kurniczak zum Verrücktspielen für 2

die ganze Familie, die den Eindruck vermittelt, im Dycker Schlosspark seien die Affen los. Perfekte Illusionen wiederum zaubert ein 3D-Videomapping per Grafiken und Beamer auf den Nordflügel des Schlosses. Dazu gibt es poppige, moderne und vor allem tanzbare Musik. Bewegen beim Zuschauen und Staunen erlaubt! Das absolute Highlight schließlich ist eine mitreißende Lichtshow auf der großen Parkwiese. Das kulinarische Angebot der Stiftung Schloss Dyck rundet das sinnliche Abendvergnügen ab. Reservierungen nimmt gerne das kürzlich eröffnete Restaurant REMISE Schloss Dyck unter 02182-824 260 entgegen. Eintrittspreise und Öffnungszeiten Die Parknächte finden jeweils von 20 bis 24 Uhr statt. Einlass ist ab 18 Uhr, Spielbeginn bei Einbruch der Dunkelheit. An der Tageskasse zahlen Erwachsene inklusive Parkeintritt 13,- Euro, ermäßigt 10,- Euro, Kinder zwischen 7 und 16 Jahren 1,50 Euro, im Vorverkauf über den Ticket-Shop oder an der Schloss-Kasse 10,- Euro, ermäßigt 7,- Euro, Kinder 1,- Euro. Für Kinder bis einschließlich 6 Jahren sowie Jahreskartenbesitzer und Inhaber der düsseldorfArt:card ist der Eintritt frei. Stiftung Schloss Dyck · www.stiftung-schloss-dyck.de Zentrum für Gartenkunst und Landschaftskultur 41363 Jüchen · Tel.: 02182.824 0

LAST MINUTE

GEWINNSPIEL 5 X 2 EINTRITTSKARTEN FÜR DIE PARKNÄCHTE SCHLOSS DYCK ZU GEWINNEN Gewinnfrage:

Von wem stammt das neue Lichtkonzept 2017? Schreiben Sie die richtige Antwort bis zum 4.9.2017 (eingehend) auf eine Postkarte und schicken diese schnell an: IN Korschenbroich, Fuggerstr. 2 · 41352 Korschenbroich oder per E-Mail an info@pixelraush.de Absender und Telefonnummer nicht vergessen! IN KORSCHENBROICH SEPTEMBER 2017


IN Korschenbroich_74_0917 LY2.qxp_Layout 1 28.08.17 17:34 Seite 3

Korschenbroich

INHALT

LIEBE KORSCHENBROICHER, Nach unserer Urlaubspause melden wir uns wieder mit neuen Infos und Veranstaltungstipps zurück und hoffen, dass auch Sie schöne Urlaubswochen erlebt haben. Da der August sich nicht gerade von seiner schönsten Seite gezeigt hat, wäre es wünschenswert, wenn der September noch einem „Indian Summer“ gleichkäme. Somit drücken wir erst einmal den Glehnern für ihr Schützen- und Heimatfest die Daumen, dass sie bei Sonnenschein feiern können. Genauso wie den Pescher Schützen, deren Schützenfest Ende des Monats stattfindet. Überraschen lassen wir uns vom neuen Konzept im Schloss Dyck, dort werden zehn Abende lang bezaubernde „Parknächte“ präsentiert, die bei Einbruch der Dunkelheit durch einen lichtgeführten Rundweg durch den Park

GESUNDHEIT AUSBLICK 55+ AKTIV IM LEBEN

und zum anschließenden Verweilen im nächtlichen Biergarten einladen. Auch diesen September finden die „Heimat shoppen“ -Tage statt, bei denen den Bürgern stets in Erinnerung gerufen werden soll, wie wichtig der Einkauf, der Restaurantbesuch, die Inanspruchnahme von Dienstleistungsbetrieben etc. vor Ort ist, um die Heimat (Ihre Heimat) zu erhalten. Dabei ist es erfreulich zu sehen, wie viele Geschäfte in diesem Monat ihr langjähriges Bestehen feiern, dank Ihrer Unterstützung. Ans Heimat shoppen knüpft der Kleinenbroicher Gewerbekreis das Spätsommerfest an und lockt mit einem bunten Bühnenprogramm, Attraktionen und Kulinarischem zu einem unterhaltsamen Sonntag für die ganze Familie. Und last but not least lädt der Korschenbroicher Cityring zum beliebten Herbstfest im Herzen von Korschenbroich mit verkaufsoffenem Sonntag ein. Eines sollten Sie an diesem Tag nicht vergessen: Ihr Kreuzchen zur Bundestagswahl. Wenn Sie nicht wählen, entscheiden andere für Sie. In diesem Sinne wünschen wir einen schönen „Indian Summer“! Dieter und Sylvia Fels

LITERATUR „AUF NEUEN WEGEN”

28-29

33

VERANSTALTUNG SCHÜTZEN- UND HEIMATFEST IN GLEHN

26-27

4-7

20-21

22 WOHNEN - BROICHWERKER 23 Korschenbroicher Handwerker 31 GESUNDHEIT

VERANSTALTUNG SPÄTSOMMER-FEST IN KLEINENBROICH

9

INFO

14

HAARTRENDS HÜNDGEN feiert 20-jähriges Jubiläum

10

KOLUMNE

11

INFO

15

17

25 JAHRE FOTO KOLL in Korschenbroich

12

INFO

IMPRESSUM

WIR SIND UMGEZOGEN Provinzial, Wilma Justen

Herausgeber, Anzeigenleitung & Gestaltung, verantwortlich für den Inhalt: Werbeagentur Pixelraush, Dieter Fels, Fuggerstr. 2/Hansestr. 8 41352 Korschenbroich Tel. 02161.999 33 70 fels@pixelraush.de · www.pixelraush.de

INFO 25 JAHRE SALON ERKES in Glehn

VON QUIETSCHENDEN REIFEN UND MOTOREN Christos Pasvantis

35 VERANSTALTUNG

FAMILIENLEBEN, WAS FÜR EIN KRAFTAKT von Rita Mielke

SCHÜTZENFEST in Pesch

37 INFO

VERANSTALTUNG

TAG DES TIERES Landhandel Förster in Glehn

38 KALENDER

INFO HEIMAT SHOPPEN eine Aktion der Einzelhändler

SEPTEMBER-TERMINE Was man in Korschenbroich unternehmen kann

Erscheint monatlich, Verteilung kostenlos für alle Haushalte in Korschenbroich. Auflage: 16.000 Expl.

unverlangt eingereichten Manuskripten und Fotos besteht grundsätzlich nicht.

Für vom Herausgeber gestaltete Anzeigen, Logos, Texte und Fotos besteht Urheberrecht. Eine Weiterverwertung bedarf der Rücksprache und Genehmigung. Für unverlangt eingesandte Manuskripte und Fotos übernimmt der Herausgeber keine Gewähr. Ein Anspruch auf Veröffentlichung und Rücksendung von

Anzeigen-Annahme: Tel.: 02161.999 33 70 info@IN-Korschenbroich.de www.IN-Korschenbroich.de

Die nächste Ausgabe erscheint am Freitag, 6. Oktober 2017, Redaktions- und Anzeigenschluss ist der 20. September 2017. IN KORSCHENBROICH SEPTEMBER 2017

GESUNDE GELENKE UND KNOCHEN Aktionstag in der Niederrheinklinik

BUCHVORSTELLUNG

OKTOBERFEST Zünftig feiern...

19

VERANSTALTUNG HERBSTFEST IN KORSCHENBROICH

Gültig ist die Anzeigenpreisliste vom 15.04.2011. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Sollten Sie unser Journal IN Korschenbroich mal nicht bekommen haben, bitte lassen Sie es uns wissen! 3


IN Korschenbroich_74_0917 LY2.qxp_Layout 1 28.08.17 17:34 Seite 4

Korschenbroich

VERANSTALTUNG

Wir wünschen unseren Schützen & Besuchern ein tolles Schützenfest

Alt Glehn SCHÜTZEN- UND HEIMAT-

Nach Herzenslust feiern und speisen! · 3 Gesellschaftsräume · großer Biergarten

· Buffet nach Wunsch · bis 150 Personen

· 7 Gästezimmer · Kegelbahnen

Hauptstr. 24 · Glehn · Telefon 021 82.41 25 · www.altglehn.de

Heinz Peltzer Hauptstr. 57 · Glehn Tel. 0 2182/57 82 708

www.kaffee-erlebnis.com kontakt@kaffee-erlebnis.com Mobil 0173/53 55 111

BACHSTR. 32 A · KORSCHENBROICH-GLEHN TEL.: 0 21 82 -50 55 0 · www.sonnenstudio-sun-sky.de

INHABERIN: SABINE HERLET

Hauptstraße 59 · Glehn · Tel.: 02182/5250

Salon Erkes Damen-, Herren- und Kinderfrisuren Braut- und Schützenfrisuren Hauptstr. 61 · Glehn · Tel.: 0 21 82 /5 06 30

FEST IN GLEHN

2.- 5. SEPT.

Von links: Ministerpaar Hildegard & Thomas Tenten, Königspaar Anne und Christoph Lipgens, Ministerpaar Christiane Bauer & Arnd Pannenbecker

Grußwort vom Königspaar Christoph II. & Anne Lipgens: Liebe Schützen, liebe Glehner, liebe Gäste des Glehner Schützenfestes! Seit dem Vogelschuss im September vorigen Jahres haben wir eine wunderbare und aufregende Zeit gehabt. Die vielen schönen Veranstaltungen werden wir nie vergessen, vor allem die Freude, die uns jedesmal entgegengebracht wurde, war sehr beeindruckend. Mit unseren Zugkameraden „Stief Staats“ und ihren Damen hatten wir viele schöne Stunden und genossen stets kräftige Unterstützung im gesamten Königsjahr. Ein besonderes „Danke“ gilt unseren Ministerpaaren Thomas & Hildegard Tenten sowie Arnd Pannenbecker & Christiane Bauer. Wir hatten und haben eine schöne Zeit. Unsere Nachbarschaft, die uns bei so vielen Gelegenheiten mehr als tatkräftig unterstützte, war immer ansprechbar und mit Herz und Seele dabei. Wir hatten viel Freude. Ebenfalls ein besonderes „Dankeschön“ möchten wir an den Vorstand des „Schützenvereins Glehn“ richten. Viel Zeit verbrachten wir mit Thomas Coenen und Markus Lenders. Sie stehen uns stets zur Seite und keine Frage bleibt offen. Wir fühlen uns gut aufgehoben und haben viel zusammen gelacht. Die Frauen des Vorstandes waren immer ansprechbar und standen uns mit Rat und Tat zur Seite. Herzlichen Dank an Herrn Hubert Tokloth, nebst Ehefrau Phinchen, die zu uns immer aus Erfahrung sprachen. Wir sind glücklich, dass unsere Familien uns das Jahr über so begleiteten und auch an dem ein oder anderen Fest mit Begeisterung teilnahmen. Nun erreichen wir bald den Höhepunkt unseres Königsjahres, unser diesjähriges „Schützenfest 2017“. Wir freuen uns auf tolle Tage, unvergessliche Momente und werden alles mit Euch gemeinsam genießen. Schön, dass Ihr alle bei uns seid! „Auf ein wunderbares Schützenfest“! Euer Königspaar Christoph II. & Anne Lipgens

Samstag, 2. September

Sonntag, 3. September

Gasthaus

Festprog

12.00 Uhr Eröffnung des Festes durch Böllerschießen und Festgeläut im Schützenpark 19.30 Uhr Besichtigung der Großfackeln an der Kirche 19.45 Uhr Antreten der Tambourkorps, Musikkapellen und der Offiziere auf der Kirchstr., Aufzug am Kriegerdenkmal 20.00 Uhr Liveband „Groovehouse“ im Festzelt 20.30 Uhr Kranzniederlegung und großer Zapfenstreich - anschließend Fackelzug auf der Hauptstr./Ecke Kirchstr.

14.30 Uhr Regimentsübergabe an den Oberst - Abmarsch Kirchstraße in Richtung Bendstraße Regimentsabnahme durch den Oberst, Aufzug der Blumenhörner und Fahnen/Fahnenwalzer 15.30 Uhr Parade auf der Bachstraße 17.30 Uhr Begrüßung der Gäste im Zelt 19.50 Uhr Abholen des Schützenkönigs auf der Bachstraße 20.00 Uhr Liveband „Groovehouse“ im Festzelt

SCHÜTZENFEST!

Bachstr. 25 · Glehn · Tel.: 021 82 / 56 90

weiße Hosen ab 29,95 € · weiße Hemden ab 15,– € Schützenzubehör: Gürtel, Handschuhe … Am 4., 5. und 6. Sept. haben wir geschlossen!

Textilhaus Rosenbaum Style, Fashion und exklusive Trends

Hauptstraße 65 · Glehn · Tel.: 0173 57 86 266

4

Kurzwaren, Wäscherei und Reinigungsannahme Kirchstr. 6 · Korschenbroich-Glehn · Tel. 02182 / 56 32 Mo. – Fr. Sa.

9.00 – 12.30 Uhr und 14.30 – 18.00 Uhr (Do. u. Fr. bis 19.30 Uhr) 9.00 – 13.00 Uhr · Mittwoch Ruhetag

IN KORSCHENBROICH SEPTEMBER 2017


IN Korschenbroich_74_0917 LY2.qxp_Layout 1 28.08.17 17:34 Seite 5

VERANSTALTUNG

Korschenbroich

Tanzvergnügen im Festzelt mit zwei Livebands: Am Samstag und Sonntag sorgt Groovehouse für fetzige Beats. Am Montag und Dienstag spielen Sound Convoy.

Wir wünschen unseren Schützen & Besuchern ein tolles Schützenfest

SEIT 25 JAHREN IM SCHÜTZENVEREIN GLEHN PIZZERIA · BIERGARTEN · PIZZATAXI Hochstr. 29 Kleinenbroich Tel: 02161-670596

Bachstraße 41 Glehn Tel: 02182-51 44 33

www.pizzeria-donmedici.de Holger Boesen vom Jägerzug „Saubuam“

David Brachten vom Jägerzug „Saubuam“

Daniel Glanert vom Jägerzug „Saubuam“

Torben Hoeveler vom Jägerzug „Saubuam“

Frank Rakels vom Jägerzug „Saubuam“

Marcus Lenders vom Jägerzug „Saubuam“

Bachstraße 47 41352 Korschenbroich

Michael Schoenen vom Jägerzug „Saubuam“

Markus Tumma vom Jägerzug „Saubuam“

Robert Herfurtner Roland Heffe vom Grenadierzug vom Grenadierzug „Mer halde zesame“ „Mer maache möt“

Herbert Breuer vom Jägerzug „Auf der Pirsch“

Tel. 0 21 82-54 75 www.mh-physio.de

Carsten Weppler vom Jägerzug „Auf der Pirsch“

Außerdem seit 25 Jahren dabei: Werner Bachmeier vom Grenadierzug „Die kleinen Strolche“ (ohne Foto)

SEIT 40 JAHREN BEI DEN JUNGEN FÜCHSEN

Hans-Willi Fothen vom Jägerzug „Junge Füchse“

Alfred Weber vom Jägerzug „Junge Füchse“

Gegründet wurde der Jägerzug Junge Füchse im Jahre 1976. Die erste Teilnahme am Glehner Schützenfest erfolgte im Folgejahr 1977. Alfred Weber ist noch aktives Gründungsmitglied . Hans-Willi Fothen nimmt seit 1977 bis heute aktiv am Glehner Schützenfest im Jägerzug Junge Füchse teil. Im Jahre 1988 wurde aus dem Jägerzug ein Jägerfahnenzug. Ab dieser Zeit wird die Fahne des Kirchenchores Caecilia Glehn unter der Leitung des jetzigen Zugführers Hans-Willi Fothen während der Schützenfesttage durch unser Dorf getragen.

Montag, 4. September

Bachstr. 34 Korschenbroich-Glehn

02182 / 84 13 69

Backstube

Dienstag, 5. September

Inhaber: Klaus Lenzen

Bachstraße 10 · Glehn · Tel.: 0 2182 50291

ogramm 09.45 Uhr 10.00 Uhr 11.30 Uhr 17.20 Uhr 19.30 Uhr 20.00 Uhr

Antreten an der Kirche Festgottesdienst Parade vor der Geistlichkeit ( in Blockbildung ) Königsparade auf der Bachstraße Liveband „Sound Convoy“ im Festzelt Antreten auf der Bachstraße zum Abholen des Komitees und der Ehrengäste am Gemeindezentrum 20.45 Uhr Königsehrung mit anschließendem Königsball

15.30 Uhr 16.00 Uhr 17.45 Uhr 19.50 Uhr

Vogelschuss auf dem Sportplatz Gemütliches Beisammensein im Festzelt Oberstparade auf der Bachstraße Antreten auf der Bachstraße zum Abholen des Schützenkönigs, Schlussball mit Krönung der neuen Majestät im Festzelt mit Liveband „Sound Convoy“

Steinstraße 5 · Korschenbroich Tel. 0 21 61 - 64 18 06 Mo - Fr 8.30 - 18.30 Uhr Sa 8.30 - 13.00 Uhr

bH Franken Gm Weitz & N UND SCHENKEN

Bachstraße 32 · Glehn Tel. 0 2182 82 - 43 55 Mo - Sa 7.30 - 18.30 Uhr

SCHREIBE

www.weitz-franken.de

Inhaber Josef Becker Hauptstrasse 49 Korschenbroich-Glehn Telefon 0 21 82.84 21 27

IN KORSCHENBROICH SEPTEMBER 2017

5


IN Korschenbroich_74_0917 LY2.qxp_Layout 1 28.08.17 17:34 Seite 6

Korschenbroich

Wir wünschen unseren Schützen & Besuchern ein tolles Schützenfest

FAHRSCHULE

Henßen

Fahrschule Glehn: Hauptstraße 26 Tel.: 0 2182-841545

Fahrschule Kleinenbroich: Ladestraße 1 Tel.: 0 2161-671348

HAASE Dieselstr. 40 · Glehn · Tel. 02182.5711877 www.fussbodenservice-haase.de

Hellweg 5a · 41352 Korschenbroich Tel.: 0 2182 - 41 29 · Fax: 0 2182 - 41 54 elektro-juergen.esser@t-online.de

Reparatur und Austausch Getriebe

Andre Knuppertz Getriebeservice Daimlerstraße 34 · Korschenbroich-Glehn Tel.: 0 21 82 / 8 29 34 14 · www.ak-getriebe.de

Tiefes

Rollladen & Sonnenschutz Meisterbetrieb

Michel Tiefes Dieselstraße 42 Glehn

☎ 0157/387 345 34

www.tiefes-sonnenschutz.de

VERANSTALTUNG

Grußwort zum Schützen- und Heimatfest Liebe Glehner Schützenfamilie, liebe Freunde und Gäste, der 1. Sonntag im September steht seit nunmehr 130 Jahren ganz im Zeichen der Feierlichkeiten rund um das Schützen- und Heimatfest in Glehn. Vier Tage feiern alle zugehörigen Ortschaften mit vielen Thomas Coenen Marcus Lenders Gästen aus nah und fern unser geliebtes Fest. In diesem Präsident Vize-Präsident Jahr wieder mit einem strahlenden Königspaar und ebenso bestens gelaunten Ministerpaaren sowie einem hochmotivierten Königszug. Hier vorab bereits ein Dankeschön an unser amtierendes Königspaar S.M . Christoph II. mit Königin Anne Lipgens für die Übernahme der Königswürde in diesem Jahr ! Bedanken möchten wir uns auch bei den zahlreichen Helferinnen und Helfern, den großzügigen Spendern und Gönnern des Vereins sowie allen Anwohnern für das Schmücken der Häuser und Straßen in den Ortschaften Glehn, Schlich, Scherfhausen und Epsendorf. Wir wünschen unserem Königshaus, allen Schützen und natürlich allen Gästen und Freunden unseres Schützen- und Heimatfestes tolle 4 Tage in freundschaftlichem Miteinander und bei hoffentlich bestem Schützenwetter! Auf die gemeinsamen „Tage der Wonne“! Thomas Coenen (Präsident) & Marcus Lenders (Vize-Präsident)

50 JAHRE JÄGERZUG WILDDIEB (GEGRÜNDET 1966) Jede Menge Burschen mit gerade mal 16 Lenzen wollten unbedingt am Glehner Schützenfest aktiv teilnehmen. Vor der Gaststätte „Waldesruh“ gründete man den Jägerzug „Wilddieb“. Man suchte weiter und fand in der Gaststätte Lappesen ein sehr gutes Vereinslokal. Verschiedene Unstimmigkeiten innerhalb des Zuges sorgten fast für seine Auflösung, dennoch schaffte es die Truppe noch am Schützenfest 1967 teilzunehmen und sie marschierten, jedoch nicht mit allen, die den Zug gründeten. 1967 kam es zur eigentlichen Gründung. Erster Zugführer war Wolfgang Kauertz. Es wurden erfahrene Schützen gesucht, da das Häuflein noch klein war. Aller Anfang ist schwer; noch die letzten Schützenfesttage vor Augen, ausgerüstet mit dem nötigen Zubehör, wollten wir auch nächstes Jahr wieder beim Glehner Schützenfest mitmarschieren. Doch was ist ein Jägerzug ohne einen Schlacht-Ruf. Was lag näher als unser Zugname Wilddieb. Unser Schlachtruf sollte lauten: „Wild - Dieb, Wild - Dieb, Wild - Dieb, Dieb, Dieb“. Ein Luft-Gewehr hatten wir, doch wo und worauf sollten wir schießen? Nach einigen Debatten bauten wir einen Schießstand in der alten Feuerwehr-Wache auf. Dort hatten wir dann unser erstes „Königs-Schießen“ und Edgar Deußen wurde der erste glückliche Zugkönig. In den 50 Jahren, die nun der Jägerzug Wilddieb besteht, gab es viele neue Kameraden, es gab Freud, aber auch Leid, es gab ab und zu Wechsel, Oberleutnant, Leutnant, Spieß oder Hornträger. Kurze Zeit nach der Gründung des Zuges übernahm Peter Könes 1971 die Führung des Zuges. Er wurde 2001 Adjutant und seit 2002 führt er als Jägermajor das Jägerkorps an. Heinz Wohlfahrt übernahm dann das Amt des Oberleutnant. Seitdem führt Johannes Esser den Jägerzug.

Container von Royen & Mumm GmbH · Schrott- u. Metallhandel · Entsorgung · Lieferung von Sand u. Kies · Baumfällarbeiten · Abbrüche · Entrümpelungen · Ausschachtungen · Containerverleih Büro & Lager Daimlerstr. 38 · Korschenbroich-Glehn Tel.: 0 21 82/5 87 17-18 · Fax: 0 21 82/5 87 19

6

Ausstellung im Heimatmuseum Glehn Am Sonntag, 24.9. von 14.00 - 17.00 Uhr können Sie die Ausstellung mit Bildern der ehemaligen und aktuellen Großfackeln von den Glehner Schützenfesten besuchen.

IN KORSCHENBROICH SEPTEMBER 2017


IN Korschenbroich_74_0917 LY2.qxp_Layout 1 28.08.17 17:34 Seite 7

Korschenbroich

VERANSTALTUNG

Alois Erhardt vom Jägerzug „Waldmeister“

Paul Baumeister vom Jägerzug „Waldmeister“

Helmut Bayer vom Jägerzug „Waldmeister“

Wir wünschen unseren Schützen & Besuchern ein tolles Schützenfest

40 JAHRE JÄGERZUG WALDMEISTER Dieser Jägerzug ist ein Aktivposten im Glehner Regiment. Mit Paul Baumeister, Henry Speck, KarlHeinz Kremer und Klaus Michalak stellten sie viermal den Schützenkönig aus ihren Reihen. Neun Minister stellten sich bisher zur Verfügung und seit 11 Jahren ist der Jägerzug Waldmeister als Fahnenzug aktiv. Mit Henry Speck ist zudem der Zugführer als Jägerhauptmann im Regiment in der Verantwortung. Die „Waldmeister“ organisierten 20 korpsübergreifende legendäre 3 Züge-Treffen und sind immer da, wenn der Schützenverein organisatorische Hilfe benötigt.

Inhaber: Fam. Gammuto

Ihr Italienisches Eiscafé in Glehn Heckend 1 · Glehn Tel. 02182-698 99 36 www.eiscafe-glehn.de

KARIN SCHMIDT BEAUTY CONCEPT

SCHÜTZENZUG IMMERLUSTIG

BEAUTY UND ANTI-AGING INSTITUT

www.beauty-concept-shop.de Alles rund um den Motorsport

RAUSCH Motorsport

Bachstraße 45a · Glehn · Tel.: 02182.570 30 80 www.rausch-motorsport.de

Kleiner Rückblick auf die Historie des Schützenzuges Immerlustig! 1927 wurde der Zug „Immerlustig“ gegründet. Der erste Hauptmann des Jägerzuges war Leo Töller, der als Künstler und Poet über die Dorfgrenzen bekannt war. So entwarf er 1957, da schon Grenadierzug, das Schützenfestplakat, das später als Vorlage für die Gildenfahne diente. Der Grenadierzug „Immerlustig“ und Jägerzug „Immergrün“ gründeten 1973 mit Genehmigung des Vorstandes die Schützengilde. 1975 stellte „Immerlustig“ mit Leo Breuer den Glehner Schützenkönig. Ende der 80er trat mit Lenders Karl ein weiterer König, 1964, dem Zug bei. 2009 traten viele Schützenbrüder aus dem Zug aus. Das Alter und Krankheiten waren wohl ausschlaggebend. Der Zug wurde von Heinz Josef Rath bis zu seinem Tod 2013 weiter geführt. Danach trat Björn Bock sein Erbe an. Toni Engels, ältester Schütze des Regiments, und Björn Bock freuten sich wie Bolle, als mit Dieter Durka ein drittes Mitglied 2016 zu ihnen stieß.

täglich 11.30-14.00 Uhr 17.30-23.30 Uhr Bachstr. 45b · Glehn · Tel.: 02182/5708209 KARIN SCHMIDT BEAUTY CONCEPT BEAUTY UND ANTI-AGING INSTITUT

Termine auch online www.beauty-concept-glehn.de

95 JAHRE SAPPEURKORPS GLEHN Die Glehner Sappeure feiern ein „kleines“ Jubiläum. 95 Jahre besteht nun dieses Korps. Der Schützenkönig vom Jahr 1971, Kurt Speck ist seit 65 Jahren aktiv. Das Glehner Sappeurkorps nimmt in diesem Jahr zum wiederholten Male am Oktoberfestumzug in München teil und repräsentiert hier den Schützenverein Glehn bundesweit.

JÄGERZUG SAUBUAM 25 JÄHRIGES JUBILÄUM 1991 begaben sich Marcus Lenders, Torben Hoeveler und Frank Rakels zum Präsidenten August Heidemanns, um den neuen Schützenzug „Saubuam” anzumelden. 1992 war die erste offizielle Teilnahme. Seit dem Losglück im Jahr 2004 sind sie auch ein Fahnenzug. 2008 bauten sie die erste Großfackel und belegten mit dem Ruderboot des Soundconvoy auf Anhieb den ersten Platz. Dieser ersten Großfackel folgten bis 2017 einschließlich noch acht weitere.

Öffnungszeiten:

Sanitär Heizung Klima Solar Dieselstr. 5 · Korschenbroich-Glehn Tel. 02182-57090 · www.holtergmbh.de

Immer da, immer nah.

Wer gut versichert ist, kann sorglos feiern. Wir wünschen den Schützen und ihren Gästen viel Spaß beim Schützenfest in Glehn. Geschäftsstelle Bernd Wiegand Hauptstraße 55 41352 Korschenbroich-Glehn Telefon 02182 855144 bernd.wiegand@gs.provinzial.com

Geschäftsstelle Vera Stevens Ladestraße 1 / direkt am Bahnhof 41352 Korschenbroich-Kleinenbroich Telefon 02161 672049 vera.stevens@gs.provinzial.com www.provinzial.com

IN KORSCHENBROICH SEPTEMBER 2017

7


IN Korschenbroich_74_0917 LY2.qxp_Layout 1 28.08.17 17:34 Seite 8

INFO

Anzeige

Korschenbroich

Skin Medical · Hindenburgstr. 3 · Korschenbroich Tel. 02161.4658589 · www.skinmedical.de

WIR SIND AUSGEZEICHNET

EX C EL L EN C E I N S T I T UT

 MIT KOMPETENZ UND LEIDENSCHAFT FÜR IHRE HAUT! Hindenburgstr. 3 · Korschenbroich · Tel.: 02161-465858 9 www.skinmedical.de 8

IN KORSCHENBROICH SEPTEMBER 2017

A

Wer auf der Suche nach einem professionellen Kosmetikinstitut ist, das für höchste Standards, herausragende Qualität und Wohlbefinden steht, ist bei Ranina Janz genau richtig. Das Kosmetikinstitut Skinmedical der Beauty-Expertin aus Korschenbroich wurde von BABOR mit dem Gütesiegel Excellence Institut ausgezeichnet und bietet in den Bereichen kosmetische Fachkompetenz, Produkt KnowHow und Ambiente alles, was Beauty-Herzen höher schlagen lässt. Seit über 25 Jahren lässt die Heilpraktikerin und Dermo-Kosmetikerin Ranina Janz alle Schönheitswünsche ihrer Kunden wahr werden. Durch regelmäßige Fort- und Weiterbildungen sichert sie nicht nur ihr Experten-Wissen und die Kompetenz ihres Teams, sondern baut diese kontinuierlich aus. Die anspruchsvolle Spezialistin kennt die Haut und ihre individuellen Bedürfnisse im Detail, ist über Neuerungen im Bereich Kosmetik stets informiert und kann ihre Kunden jederzeit bestens beraten. Als Profi in Sachen Schönheit setzt die Kosmetikerin neben der persönlichen Beratung auf Behandlungsmethoden und Pflegeprodukte mit erstklassiger Qualität. Sie vertraut daher u.a. auf Barbor, den Marktführer der professionellen Hautpflege in Deutschland. Ranina Janz lädt ein, effektivste Cosmeceuticals zu erleben und zu entdecken. Angepasst an die individuellen Hautbedürfnisse liften, erfrischen oder verfeinern die speziellen Pflegeprodukte von DOCTOR BABOR und verbinden echte Schönheitserlebnisse mit sichtbaren Ergebnissen, die überzeugen. Mit modernsten HighTech Geräten entfalten die effektiven Beauty-Technologien in Kombination mit wirksamsten Produkten in der Haut ein Maximum an Schönheit. Selbstverständlich kommt auch der Wohlfühlfaktor nicht zu kurz - zwei Behandlungskabinen laden zum Entspannen ein, weit weg vom alltäglichen Trubel.

i

SKIN MEDICAL ALS EXCELLENCE INSTITUT AUSGEZEICHNET


IN Korschenbroich_74_0917 LY2.qxp_Layout 1 28.08.17 17:34 Seite 9

Korschenbroich deutliche Sprache. Wenn es so etwas wie ein Geheimnis dafür gibt, sind das sicherlich Kontinuität, Seriosität und der Servicegedanke. Nicht zu vergessen natürlich ein kompetentes Team, welches mit Leistungsbereitschaft und Menschlichkeit einen tollen Job macht“, so Hündgen. „Für all die tollen Jahre möchte ich mich bei meinem Team und ganz besonders bei meinen Kundinnen und Kunden bedanken, denn nur durch sie kann dieses 20-jährige Bestehen gebührend gefeiert werden. Dazu laden wir Sie herzlichst ein, in den nächsten 20 Tagen mit uns zu feiern!“

Jubiläumsaktionen vom 28.8. bis 19.9.2017

Anzeige

HAARTRENDS HÜNDGEN FEIERT 20-JÄHRIGES BESTEHEN Friseurmeister Jörg Hündgen eröffnete im August 1997 seinen Friseursalon in Korschenbroich auf der Brauereistraße, zog im Oktober 2005 in die Sebastianusstraße 14 um und feiert diesen Monat 20jähriges Jubiläum. Nachdem er damals mit nur einer Friseurin und einer Aushilfe startete, steht heute ein 12-köpfiges Team hinter ihm und im Laufe der Jahre haben über 20 Auszubildende erfolgreich ihre Gesellenprüfung im Salon Haartrends abgeschlossen. In den vergangenen Jahren erhielt Herr Hündgen viele Auszeichnungen. So wurde er gleich 3 x unter die TOP 30 Friseure Deutschlands gewählt und als 4-Sterne-Friseur ausgezeichnet. Außerdem ist er seit drei Jahren im Vorstand der Friseurinnung tätig. „Es ist ein schönes Gefühl, sein Geschäft über 20 Jahre so wachsen zu sehen. Fast 1000 Kunden im Monat sprechen sicherlich eine

· 20% auf ausgesuchte Styling- und Pflegeprodukte · Große Verlosung mit attraktiven Gewinnen für unsere Kunden · Spendenaktion: 20 Cent-Aufschlag auf jeden Zahlbetrag (natürlich freiwillig). Die Spende wird von uns großzügig aufgerundet. Zusätzlich spendet die Firma Joico 200 Euro und wir hoffen mit Ihrer Hilfe einen bemerkenswerten Betrag an das Kinderhospiz „Initiative Schmetterling Neuss e.V.” überreichen zu können.

Haartrends Hündgen · Sebastianusstraße 14 · Korschenbroich Tel.: 02161.640 536 · www.haartrends-huendgen.de

ROMANTISCH DEN HERBST EINLÄUTEN BEIM HERBSTFESTIVAL Vom 30. September bis zum 3. Oktober präsentieren 150 Aussteller zum Herbstfestival vor der bezaubernden Kulisse von Schloss Rheydt Schönes rund um Haus, Garten, Kunst und Mode.

ten noch gemütlicher werden. Die Kinder können in der Glaswerkstatt und in der Filzwerkstatt kreativ werden. Besonders gerne wird auch die Greifvogelschau besucht, die von Samstag bis Montag ab 12.00 Uhr zu sehen ist. Außerdem können die Besucher Drachen- und Flamingoreiter bestaunen und Jochen, den kleinen Elefanten, auf dem Gelände antreffen. Als besonderen Service bietet der Veranstalter einen Depotservice an, der ein bequemes Abholen der Einkäufe mit dem PKW ermöglicht. Geöffnet von: 10–18 Uhr. Eintrittspreis (inkl. Besuch des Museums Schloss Rheydt): 8,- Euro für die Tageskarte, Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre haben freien Eintritt. Hunde sind leider aufgrund der freilaufenden Pfauen nicht erlaubt. Schloss Rheydt · Schlossstr. 508 · 41238 Mönchengladbach

GEWINNSPIEL Neben den Künstlern, Objektgestaltern und Goldschmiedemeistern hat das Herbstfestival noch viel mehr zu bieten. Liebhaber von kulinarischen Genüssen finden vollmundige Weine, Käse, hochwertige Kaffee- und Teesorten, leckere Konfitüren und viele weitere Delikatessen. Rahmenprogramm mit Walking Acts und Live-Musik Neben dem traumhaften Ambiente ist das Herbstfestival mit seinem abwechslungsreichen Rahmenprogramm ein lohnenswertes Ausflugsziel für die ganze Familie. Saxofonist, Klavierspieler und Teehausorchester bilden das umfangreiche musikalische Rahmenprogramm und lassen die BiergärIN KORSCHENBROICH SEPTEMBER 2017

5 X 2 EINTRITTSKARTEN FÜR DAS HERBSTFESTIVAL SCHLOSS RHEYDT Gewinnfrage:

Wie heißt der kleine, freilaufende Elefant? Schreiben Sie die richtige Antwort bis zum 20.9.2017 (eingehend) auf eine Postkarte und schicken diese an: IN Korschenbroich, Fuggerstr. 2 · 41352 Korschenbroich oder per E-Mail an info@in-korschenbroich.de Absender und Telefonnummer nicht vergessen! 9


IN Korschenbroich_74_0917 LY2.qxp_Layout 1 28.08.17 17:35 Seite 10

Korschenbroich Autoservice Reifen- und KFZ-Meisterbetrieb

Wir können nicht nur Reifen! · Bremsenservice · Achsvermessung · Klimaservice

· Inspektion · Öl-Service · Auspuff

· HU-AU

Wartung · Reparatur · Service für PKW, Transporter und Wohnmobile aller Marken.

Wir suchen aktuell zur Verstärkung:

Mechatroniker (Meister oder Geselle) Hansestr. 8 · Kleinenbroich · Tel. 0 2161/ 47 53 01 www.reifenweissmann.de

AUSSTELLUNG IM KULTURBAHNHOF KORSCHENBROICH Die Ausstellung „Vom Niederrhein in die Welt - Unterwegs in den Jahren des Wirtschaftswunders" wird am 22. September um 19.00 Uhr durch die Kulturamtsleiterin der Stadt Korschenbroich, Michaele Messmann, eröffnet. An den Reiseboom der 1950er und 1960er Jahre erinnert vom 22. September bis 17. Dezember die Ausstellung im Kulturbahnhof Korschenbroich. Die Präsentation ist eingebunden in das Generalthema „Unterwegs", an dem sich über 40 Häuser innerhalb des kulturgeschichtlichen Museumsnetzwerkes an Rhein und Maas beteiligen.

Anschaulich wird gezeigt, wie man in den Jahren des Wirtschaftswunders „unterwegs" war. Zeitzeugen haben dem Kulturbahnhof Korschenbroich Exponate zur Verfügung gestellt. Neben zahlreichen Fotos, die die Unbeschwertheit dieser Zeit dokumentieren, werden Kurioses wie Wanderstöcke, Hüte, Campingkocher und viele andere Dinge, die man mit auf Reisen nahm, zu sehen sein. Begleitet wird die Ausstellung ab Oktober mit einem umfangreichen Rahmenprogramm wie z. B. einem Jazzabend, einer Lesung und einem Koch-Abend (näheres in der Oktober-Ausgabe). Gisela Altmann und Christiana Schwarz ergänzen die Ausstellung mit Bildern. Altmann malt Impressionen vom Niederrhein, in die sie alte Reiseutensilien als Motive hineinkomponiert. Schwarz stellt Bilder ihres Onkels zur Verfügung, der in Venedig wohnte und malte. Öffnungszeiten: Sonntags von 14 - 17 Uhr, für Sonderführungen steht Museumsleiterin Hilla Baecker nach telefonischer Terminabsprache (0174-9907444) zur Verfügung.

KOLUMNE

VON QUIETSCHENDEN REIFEN UND MOTOREN Ein paar Mal im Jahr gibt es Anlässe, zu denen die öffentlich geltenden Regeln und Verhaltensnormen einer Gesellschaft außer Kraft gesetzt scheinen. Ereignisse, bei denen menschliche Gehirne anscheinend nicht mehr richtig funktionieren und die Uhren wohl anders ticken. Und dabei rede ich noch nicht einmal von Katastrophen oder schlimmen Krisen. Das können heutzutage auch Fußballspiele sein. Oder Musikfestivals. Oder Volks- und Dorffeste. Für manche gar der Sommerurlaub. Eines haben diese scheinbaren Ausnahmezustände aber meistens gemeinsam: Wenn man sie erlebt, dann in der Regel als Teilnehmer, als Aktiver, für den gängige Regeln dann halt mal nicht zählen. Einen völlig neuen Blick auf solche Veranstaltungen bekommt man wohl erst dann, wenn man kein direkt Beteiligter, sondern eher Leidtragender ihrer Konsquenzen ist. Das gilt in meinem Fall vor allem für ein großes, jährlich im Hochsommer stattfindendes Automobil- und Oldtimerfest ums Schloss Dyck, dessen Name den Lesern geläufig sein dürfte. Das über die Jahre stetig gewachsene Festival hat sich zum Besuchermagneten für Begeisterte aus dem ganzen Land entwickelt und trägt sicher zur Popularität unserer Region bei. Die Kosten dafür tragen aber vor allem die Anwohner. Denn wenn man sich nur einmal hineinsteigern würde, könnten die Classic Days für jemanden, der ihnen Jahr für Jahr ausgeliefert ist, schnell unerträglich werden. Drei Tage lang – mit Auf- und Abbau realistischerweise sogar fünf – kommt der Straßenverkehr beinahe zum Erliegen. Drei Tage lang heulen von früh morgens an quietschende Reifen und Motoren, die gefühlt auch in Flugzeugen verbaut sein könnten, durch die Luft. Das mag die Herzen von Automobil-Fans höher schlagen lassen. Es gibt aber selbst in Deutschland Menschen, für die Kraftfahrzeuge in erster Linie der Beförderung von A nach B dienen und die dieser Krach daher stören könnte. Drei Tage lang sind die Dörfer überfüllt von parkenden Autos, die es irgendwie an der Security vorbei geschafft haben und die ungezählten Shuttlebusse in den ohnehin zu engen Straßen am Weiterkommen hindern. Wie gesagt, wenn man sich hineinsteigern würde, könnte man sich tierisch darüber aufregen. Muss man aber nicht. Mache ich auch nicht. Denn wenn man nur genug über etwas nachdenkt, könnte man sich eigentlich über alles tierisch aufregen. Ein Umstand, der mir insbesondere im Zeitalter der Kommentarfunktion in sozialen Netzwerken immer stärker bewusst wird – und über den man sich übrigens selbst auch wieder zu Recht aufregen könnte. Aber wenn man ehrlich ist, sind es halt auch nur drei Tage im Jahr. Drei Tage, über die man auch ruhig mal hinwegsehen kann. Deswegen halte ich es so, wie es die Kölner zum Karneval schon seit Ewigkeiten handhaben: Entweder mitfeiern oder wegfahren. Meistens ist es bei mir das Wegfahren. Christos Pasvantis

Kulturbahnhof Korschenbroich · Am Bahnhof 2 10

IN KORSCHENBROICH SEPTEMBER 2017


IN Korschenbroich_74_0917 LY2.qxp_Layout 1 28.08.17 17:35 Seite 11

INFO

Das Foto Koll Team (v.r.): Gisela Koll, Gabriele Veit und Cordula Maier

25 JAHRE FOTO KOLL

Anzeige

Am 10. September 1992 eröffnete Gisela Koll als Franchisenehmerin der Fima allkauf Foto ihre Filiale in Korschenbroich

Gisela Koll zur Eröffnung vor 25 Jahren

„Dank des Knowhows und dem Namen allkauf - der für gute Qualität und faire Preise stand - war die Wahl in die Selbständigkeit genau die richtige Entscheidung“, so Gisela Koll. „700 Kunden kamen zur Eröffnungsfeier, die über drei Tage ging, und ich kann sagen, das war ein toller Start. Im Laufe der 25 Jahre ist es zwar durch große Märkte und das Internet schleichend schwerer geworden, doch viele Kunden sind uns bis heute treu geblieben”, berichtet sie weiter. Die Filmentwicklung, die es noch vor Jahren im Geschäft gab, wird heute bei Foto Koll durch digitale Filmentwicklung und Fotobücher von Cewe ersetzt, die Sie im Laden selbst und individuell mit Ihren Lieblingsfotos auch auf Tassen oder als Kalender erstellen können.

Korschenbroich

Im Januar 2015 fand eine Umfirmierung statt, sodass aus „allkauf Foto” „Foto Koll” wurde, was am guten Service und den fairen Preisen aber nichts geändert hat. Und das heute so oft verloren gegangene persönliche Gespräch finden Sie immer noch bei Frau Koll, die mit ihrer freund- Koll Reisebüro: Reisekauffrau Gabriele Veit lichen Art immer für einen Smalltalk zu haben ist. Seit Jahren vertrauen viele Stammkunden auf das Know How von Gabriele Veit, die den Bereich Reisebüro abdeckt und immer die passende Reise findet. Cordula Maier, die Frau Koll bei Abwesenheit vertritt, wird ebenso von den Kunden für ihre nette Art sehr geschätzt.

Unser Jubiläums-Angebot

25% RABATT auf alle Bilderrahmen und Passfotos Gültig von Donnerstag, 7. bis Samstag, 9. September 2017

Vom 7. bis 9. September möchte das Foto Koll -Team als Dankeschön mit Ihnen zum 25-jährigen Bestehen anstoßen und hält in diesen drei Tagen ein attraktives Jubiläumsangebot für Sie bereit. Außerdem können Sie in alten Fotoalben der Eröffnungsfeier blättern und sich vielleicht auf einem wiedererkennen. Fühlen Sie sich herzlich willkommen!

„LebensART” AUSSTELLUNG DER KÜNSTLERGRUPPE KIK - 1.- 29.9.

1.9. - JAZZCAFÉ MIT LEONARD GINCBERG TRIO & DENIS GÄBEL

So lautet das diesjährige Ausstellungs-Motto der Korschenbroicher Künstler (KIK). Mit dieser Jahresausstellung in der Sparkasse Korschenbroich wird künstlerisch ein breiter Bogen gespannt. Das Thema provoziert Überraschungen und verheißt eine große Vielfalt. Nicht nur die unterschiedlichen Genres von Malerei, Fotografie, digitaler Bildkunst über Installation und Papierarbeiten bis zu Keramikarbeiten lassen auf ein großes Spektrum hoffen, sondern auch die vielfältigen Kunstauffassungen und Herangehensweisen. Jeder Künstler verarbeitet individuell seine Erfahrungen und seine persönlichen Emotionen zu diesem Thema. Schon einige Titel der Ausstellungs-Exponate machen neugierig: „Entschleunigung", „Begegnen“, „Eingemachtes“, „Schicksalsgemeinschaft“, „Lebensstil“, „Zwischen den Welten“, „Life in Rhythm“ oder „In der Ruhe liegt die Kraft“, „I_Myself_ie“, „Tröstung“, „Apokalypse now". Zur Ausstellungseröffnung erscheint ein Jahreskalender mit Werken aller beteiligten KiK-Künstler. Die Ausstellung findet vom 1. – 29. September statt.

Freuen Sie sich um 20 Uhr auf das Leonard Gincberg Trio featuring Denis Gäbel im Sandbauernhof. Leonard Gincberg, Initiator und künstlerischer Leiter der seit 1996 bestehenden Jazzcafé-Reihe der Stadt Korschenbroich, spielte mit namhaften Ensembles und Musikern wie der WDR Big-Band, Klaus Doldinger, Seal und Barbara Dennerlein zusammen. Martin Sasse gilt als einer der besten Jazzpianisten und war 2011 auf Tournee mit Sting. Paul G. Ulrich ist gefragter Bassist in der deutschen Jazzszene und wurde durch seine zehnjährige Zusammenarbeit mit Paul Kuhn bekannt. Denis Gäbel gehört zu den gefragtesten, jungen Saxophonisten Deutschlands. Er spielte mit Billy Cobham, Antonio Farar und Jiggs Whigham. Stilistisch wird es an diesem Abend quer durch die verschiedenen Spielarten des Jazz gehen. Die Karten für das Jazzcafé kosten 20 Euro (Schüler und Studenten: 10 Euro).

Sparkasse Korschenbroich · Hindenburgstr. 23 IN KORSCHENBROICH SEPTEMBER 2017

Jazzcafé 2017

Sandbauernhof Liedberg · Am Markt 10 11


IN Korschenbroich_74_0917 LY2.qxp_Layout 1 28.08.17 17:35 Seite 12

Korschenbroich

INFO

Neu auf der Mühlenstraße 12-16: Die Geschäftsstelle Wilma Justen der Provinzial Rheinland ist umgezogen und empfängt Sie ab sofort in neuen, modernen Geschäftsräumen. Seit 29 Jahren ist die Provinzial in Korschenbroich „Ansprechpartner vor Ort“ und damit für die Versicherten vor Ort „Immer da, immer nah“. Dieser Grundsatz der Provinzial Rheinland Versicherung wird von Geschäftsstellenleiterin Wilma Justen und ihrem sympathischen Team täglich in die Praxis umgesetzt. Den Nutzen haben die Kunden: Beratung, Service und Schadensregulierung leistet die Geschäftsstelle ohne große Umwege. Mit günstigen Tarifen bietet die Provinzial den Rundum-Schutz z.B. für Auto, Haus, Hund, Hausrat oder Berufsunfähigkeit. Selbstverständlich gibt es bei der Provinzial auch die klassische Unfallversicherung, Altersversorgung und Haftpflicht. Angeboten wird auch eine Generationenberatung und individuelle Versicherungen nach Wunsch. Bei der Provinzial ist alles möglich. Darüber hinaus ist Frau Justen durch ihre Ausbildung und langjährige Erfahrung eine Spezialistin für alle gewerblichen Versicherungen. Der Weg von den Anfängen in Pesch bis zur Mühlenstraße Angefangen hat Geschäftsstellenleiterin Wilma Justen in Korschenbroich-Pesch auf der Kleinenbroicher Straße und seit 2007 gab es die Geschäftsstelle auf der Rheydter Straße. Nach 10 erfolgreichen Jahren folgte dann der aktuelle Umzug in den Ortskern von Korschenbroich und so empfängt das Team seine Kunden nun seit dem 14. August in den neuen, modernen Räumlichkeiten auf der Mühlenstraße 12-16, wo jetzt auch eigene Parkplätze auf demselben Grundstück eingerichtet sind – mit der Zufahrt über die Straße „An der Synagoge“. Die Gebäuderückseite vor und nach der Kernsanierung

Die neue rückwärtige Hoffläche mit Zufahrtsmöglichkeit über die Straße „An der Synagoge“ bietet jetzt Stellplätze für mehrere PKWs.

12

Anzeige

WIR SIND UMGEZOGEN! Die neuen Geschäftsräume auf der Mühlenstraße 12-16

Die Gebäudefront der Provinzial auf der Mühlenstraße vor und nach der Kernsanierung

Ein paar Eckdaten zum Umbau auf der Mühlenstraße Der Kauf erfolgte über den Korschenbroicher Immobilienmakler Reichert und begonnen wurde der Umbau am 11.11.2016 – selbstverständlich durch ortsansässige Handwerksbetriebe – und nach nur neun Monaten wurde das zweigeschossige Wohn- und Geschäftshaus mit 650 m2 Grundstücksfläche fertiggestellt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Die 213 m2 gewerbliche Fläche der Provinzialversicherung steht ab sofort für die Betreuung der Kunden zur Verfügung. In allen Sicherheits- und Vorsorgefragen berät das Team seine Kunden – kompetent und individuell. Versicherungen sind Vertrauenssache „Bei uns sind Sie in den besten Händen, besonders bei den Themen Patientenverfügung, die neue Pflegesituation und Vorsorgevollmachten stehe ich Ihnen gerne im Rahmen der IHK-zertifizierten Generationenberatung zur Verfügung“, verspricht Martin Ewalds Kundenbetreuer Martin Ewalds. Und dass der perfekte Kundenservice und die persönliche Betreuung natürlich auch in der neuen Geschäftsstelle an erster Stelle stehen, bestätigt uns Wilma Justen „Das persönliche Gespräch mit dem Kunden ist uns ein besonderes Anliegen.“

Provinzial Geschäftsstelle Wilma Justen Mühlenstr. 12-16 in 41352 Korschenbroich Tel: 02161-642613 · Email: wilma.justen@gs.provinzial.com IN KORSCHENBROICH SEPTEMBER 2017


IN Korschenbroich_74_0917 LY2.qxp_Layout 1 28.08.17 17:35 Seite 13

INFO

STEUER-TIPP

Korschenbroich

WISSENSWERTES ZUR EINKOMMENSTEUER

MASSGESCHNEIDERTE STROMUND GASTARIFE BEI KORNECT

Welche Gründe führen zu einer Abgabeverpflichtung einer Einkommensteuererklärung? Die grundsätzlich bestehende Pflicht zur Abgabe einer Einkommensteuererklärung wird durch gesetzliche Regelungen eingeschränkt. Grundvoraussetzung ist die Erzielung von Einkünften, die den sog. Grundfreibetrag, auch als steuerfreies Existenzminimum bezeichnet, übersteigen. Für 2016 beträgt dieser 8.652,– EUR; er wurde 2017 auf 8.820,- EUR erhöht. Für zusammenveranlagte Ehepaare ist der doppelte Betrag maßgebend.

Ganz bewusst hat sich JungUnternehmer Cenap Acaroglu vor einem Jahr für Korschenbroich entschieden, als er ein Telekommunikationsfachgeschäft eröffnete. „In den großen Städten geht es oft sehr unpersönlich zu“, so Acaroglu. Den Händlern gehe es oftmals nur um schnelle Vertragsabschlüsse. Anders das Konzept von Acaroglu: „Mir sind persönlicher Kontakt und eine hohe Kundenzufriedenheit wichtig.“ Dazu gehört auch, dass er sich für Beratungsgespräche Zeit nimmt und Kunden individuelle Lösungen anbietet. Ein Konzept, das aufgeht: Am 15.10. wird sein Fachgeschäft „Kornect“ ein Jahr alt. Anlass für den Inhaber, sein Angebot auszuweiten: „Neben Festnetz, Mobilfunk und TV werde ich ab sofort auch maßgeschneiderte Gas- und Stromtarife anbieten. Der Energiemarkt ist seit Jahren liberalisiert. Trotzdem zahlt die Mehrheit immer noch zu viel.“ Acaroglu bietet daher einen unverbindlichen Tarif-Check anhand der letzten Abrechnung in seinem Geschäft in der Steinstraße an. „Viele haben Sorge vor einem Versorgungsausfall - das ist unbegründet. Die Umstellung erfolgt für den Kunden unbemerkt.“

Eine Verpflichtung zur Abgabe der Steuererklärung besteht bei Arbeitnehmern u.a. in folgenden Fällen: · Die steuerpflichtigen Nebeneinkünfte liegen über 410 Euro. · Es wurde ein Freibetrag eingetragen. · Es wurde Arbeitslosengeld, Krankengeld oder Kurzarbeitergeld etc. über 410 Euro bezogen. · Es bestanden parallel mit mehreren Arbeitgebern Arbeitsverhältnisse. · Es liegen Kapitalerträge vor, bei denen keine Abgeltungsteuer erhoben werden konnte. · Nicht verheiratete oder geschiedene Eltern wollen bestimmte Freibeträge für ein Kind übertragen. · Ein Ehepartner hatte das ganze Jahr oder zeitweise die Steuerklasse 5, Steuerklasse 6 oder Steuerklasse 4 mit Faktorverfahren. Wann besteht keine Verpflichtung zu einer Einkommensteuererklärung? Sind im Gesamtbetrag der Einkünfte keine Arbeitseinkünfte enthalten und wird die o. a. Grenze nicht überschritten, besteht keine Verpflichtung zur Abgabe einer Einkommensteuererklärung. Dies trifft im Wesentlichen zu für Rentner, die eine Rente aus der gesetzlichen Rentenversicherung oder einem Altersvorsorgevertrag beziehen. Hier ist zudem noch zu berücksichtigen, dass die Renten nicht in voller Höhe steuerpflichtig sind und somit oftmals der Grundfreibetrag nicht überschritten wird. Auch weitere Einkünfte wie z. B. Vermietungseinkünfte lösen – sofern alles unter dem Grundfreibetrag bleibt - keine Abgabepflicht aus.

Kornect · Steinstr. 6 · Korschenbroich · Tel. 02161.4750560

Wann lohnt sich eine freiwillige Abgabe? Wer nicht zur Abgabe einer Steuererklärung verpflichtet ist, muss auch keine abgeben. Sie dürfen aber freiwillig eine abgeben. Die Abgabe der Steuererklärung lohnt sich besonders dann, wenn man während eines Jahres hohe Werbungskosten, weitere steuerlich begünstigende Ausgaben (z. B. Handwerkerdienstleistungen) oder außergewöhnliche Belastungen hatte oder geheiratet hat. Die allgemeine Abgabefrist für die Einkommensteuererklärungen im Pflichtveranlagungsverfahren ist der 31.05. des Folgejahres. Nimmt man die Hilfe eines Angehörigen der steuerberatenden Berufe in Anspruch, verlängert sich die Frist für die Abgabe der Erklärungen für 2016 auf den 31.12.2017.

Anzeige

Sollten Sie weitere Fragen haben – wir beraten Sie gerne!

ISSCHER STEUERBERATUNG

Gabriele Visscher · Steuerberater An der Insel 32 · Korschenbroich Tel. 02161. 47 51 97 IN KORSCHENBROICH SEPTEMBER 2017

13


IN Korschenbroich_74_0917 LY2.qxp_Layout 1 28.08.17 17:35 Seite 14

Korschenbroich

INFO

Anzeige

Zurück zur gewohnten Qualität!

NEUERÖFFNUNG Do., 7. September Frischfisch • Backfisch / Kibbeling • Matjes, Lachs, Hering u.v.m. Räucherwaren aus eigener Räucherei Feinkost Salate • Fisch-Spezialitäten auf Bestellung

Als langjährige ehemalige Mitarbeiterin im Geschäft der Familie Muth möchte ich gerne die gewohnte Qualität der verkauften Fischspezialitäten wieder aufnehmen und fortführen…Ihre Andrea Pabst.

Pabst Fisch & Feinkost Bachstr. 34 · Korschenbroich-Glehn · Tel. 0 2182 - 5 87 47 Öffnungszeiten: Di.– Fr. 9.00 –18.00 Uhr | Sa. 9.00 –13.00 Uhr

25 JAHRE SALON ERKES IN GLEHN Die gebürtige Glehnerin Marlies Erkes feiert diesen September ihr 25-jähriges Jubiläum. Nachdem sie im August 1992 ihre Meisterprüfung absolvierte, übernahm sie kurzum am 1. September 1992 den Salon ihrer Schwägerin in Glehn auf der Hauptstraße 61. Seitdem frisiert sie mit ihrem 5-köpfigen Team Damen, Herren, Kinder und kreiert raffinierte Hochsteckfrisuren, individuelle Frisuren und Make ups zu Hochzeiten, Abibällen, Schützenfesten oder sonstigen Festivitäten. Dabei genießt die Zufriedenheit der Kunden im Salon Erkes höchste Priorität. Auch bestehende Kunden, die aus Gesundheits- oder Altersgründen nicht mehr so mobil sind, betreut das Team weiter mit Hausbesuchen. „Man kann diese Menschen mit ihrem Schicksal nicht allein lassen und dafür setzen sich auch meine Mitarbeiterinnen ein, auf die ich sehr stolz bin“, berichtet die Friseurmeisterin. „Hinter mir steht ein tolles und bewährtes Team, von denen ich die meisten aus Jugendtagen kenne“, schwärmt sie weiter. „Gemeinsam bedanke ich mich mit meinem Team bei den langjährigen treuen Kunden, denn nur durch Sie kann ich auf stolze 25 Jahre zurückblicken“, so Marlies Erkes „und wir möchten gerne noch viele weitere Jahre für unsere Kunden da sein.”

Salon Erkes

Damen-, Herren- und Kinderfrisuren Braut- und Schützenfrisuren

Hauptstr. 61 · Glehn · Tel.: 0 21 82.50 630

ETAPPENZIEL „AUF DEN KEMPEN”

.

14

„Classic à la Kaarst” heisst das Oldtimertreffen mit Rundfahrt, das aus dem Programm des großen Stadtfestes „Kaarst Total“ nicht mehr wegzudenken ist. Vor Tausenden von Zuschauern werden die Oldies von Kaarst aus auf die Strecke zur Orientierungsfahrt geschickt. Hier gilt es dann, mit entsprechendem Geschick, Aufmerksamkeit und Humor die richtige Strecke und Antworten zu den Fragen zu finden. Am 3. September heißt es „Gentle (wo)men, start your engine!“ Käfer Cabrio, seltene Einzelstücke aus der Vorkriegszeit bis hin zum Rolls Royce und zurück zum „Crémeschnittchen“ geben sich hier ein abwechslungsreiches Stelldichein. In diesem Jahr nimmt die „Classic à la Kaarst” Kurs auf den Ortskern Kleinenbroich „Auf den Kempen”, denn dort ist eines der Etappenziele der Orientierungsfahrt. Ca. von 11.00 - 14.00 Uhr treffen die Oldtimer ein. Wer Freude an klassischen Fahrzeugen hat und diese hautnah erleben möchte, sollte am Etappenziel „Josephs Barbershop” vorbeischauen. IN KORSCHENBROICH SEPTEMBER 2017


IN Korschenbroich_74_0917 LY2.qxp_Layout 1 28.08.17 17:35 Seite 15

BUCHVORSTELLUNG

Korschenbroich

FAMILIE LEBEN - WAS FÜR EIN KRAFTAKT! Früher, vor einigen Jahrzehnten noch, war alles einfach, zumindest an der Oberfläche: Familie - das waren Vater und Mutter und eine kleinere oder größere Schar Kinder, vielleicht noch Großmütter und Großväter im Hintergrund. Solch klassische Familienkonstellation ist heute vom Aussterben bedroht - und mit ihr der Familienroman, der sich traditionell in diesem Umfeld tummelte. Aber was ist - wie ist - Familie heute? Dieser Frage widmet sich Annette Mingels in ihrem neuen Roman „Was alles war". Im Mittelpunkt steht Susa, eine junge Frau Anfang 30, Meeresbiologin, die als Kind adoptiert worden ist. Von Herzen liebt sie ihre Adoptiveltern, die sie liebevoll erzogen und alle Wege in eine erfolgreiche Zukunft eröffnet haben. Dem Wissen um die eigene Adoption hat sie nie Bedeutung beigemessen. Dann trifft sie eines Tages auf Viola, ihre leibliche Mutter, eine unstete, egozentrische Weltenbummlerin, die noch drei weitere Kinder zur Adoption freigegeben hat, weil sie sich nicht zum Muttersein berufen fühlte. Nichts zieht Susa zu dieser ihr so fremden Frau hin, und doch hinterlässt die Begegnung Spuren - unmerklich zunächst, aber mit nachhaltiger Langzeitwirkung. Susa geht eine Beziehung ein mit Henryk, einem Witwer, der zwei kleine Mädchen hat; gemeinsam bekommen sie später noch ein weiteres Kind. Ihr Adoptionsvater erkrankt und stirbt. Zu einem ihrer Halbbrüder baut sie ein unvermutetes Gefühl enger Vertrautheit auf. Und dann gibt es da ja auch noch die Frage nach ihrem leiblichen Vater... Manchmal wünsche sie sich „eine Pause vom Leben”, sagt Susa irgendwann auf der Strecke, als die emotionalen Herausforderungen sie immer mehr belasten. Wie soll sie sich zu Henryks Töchtern verhalten, die die eigene Mutter verloren haben und zu denen sie doch auch eine gute Beziehung aufbauen will? Wie kann sie es schaffen, in all den familiären Verstrickungen die Liebesbeziehung zu Henryk lebendig zu erhalten und ein bisschen von der Verliebtheit des Anfangs zu bewahren? Und wie kann sie in dieser komplexen Gemengelage auch noch ihre eigene Karriere voranbringen? Annette Mingels lotet feinnervig und mit großer Umsicht das fragile Gefüge von Bluts- und Wahlverwandtschaften aus. Für ihre Protagonistin gibt es dabei keine Rangfolge, kein „besser” oder „schlechter”. Wohl aber braucht es einen Klärungs- und Selbstvergewisserungsprozess für den eigenen emotionalen Standort inmitten dieses komplexen Gefüges. Das kostet gewaltige Anstrengung. Susas Gefühl des Aufgeriebenseins zwischen (Wahl-)Familie und Beruf, zwischen Kindern auf der einen und Eltern auf der anderen Seite dürfte den Nerv vieler Leserinnen treffen, für die genau dieses Empfinden die alltägliche Lebenswirklichkeit prägt. Annette Mingels führt ihre Leser behutsam und unaufdringlich, aber zugleich mit großer Intensität an ihre Charaktere und deren Seelenleben heran. Dieser Erzähl-Kunst verdankt das Buch seinen beachtlichen Nachklang. Rita Mielke Annette Mingels: Was alles war. 2017. München: Knaus. 288 S., 19,99 Euro

IN KORSCHENBROICH SEPTEMBER 2017

‘Immer kochendes Wasser zur Hand, das empfand ich als sehr praktisch.’

DER KOCHEND WASSER HAHN Quooker liefert sofort 100°C kochendes Wasser. Ob zum Nudeln kochen, Tomaten häuten oder Schnuller sterilisieren – der Quooker ist das Allzweck-Küchengerät. Er ist vielseitig einsetzbar, sicher, energieeffizient und platzsparend. Kontaktieren Sie uns unter 0211 30036995 oder www.quooker.de

15


IN Korschenbroich_74_0917 LY2.qxp_Layout 1 28.08.17 17:35 Seite 16

Korschenbroich

INFO

Von links: Patrick Grosche, Jörg Holz, Volker Leisten (Vorstandsvorsitzender), Christian Jansen und Martin Ernst.

DOPPELT HÄLT BESSER: ÜBERRAGENDE ZUSTIMMUNG ZUR FUSION

Doppelt hält besser. a nk Ihre B er t! ni fu s i o

Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Als Genossenschaftsbank wissen wir: Wer seine Kräfte bündelt, wird stärker. Deshalb werden wir uns mit der Volksbank Erft eG zusammenschließen. Ziel des Zusammenschlusses ist es, die aktuell gute wirtschaftliche Situation auch für die Zukunft zu sichern und den Mitgliedern und Kunden langfristig ein verlässlicher Partner zu sein. Erfahren Sie mehr – direkt bei uns vor Ort oder auf www.rb-gv.de/fusion

16

Raiffeisenbank Grevenbroich eG

Nachdem die Vertreterversammlung der Raiffeisenbank Grevenbroich eG bereits Anfang Juni mit einem klaren Votum von über 97% für eine Fusion gestimmt hatte, erfolgte am 27. Juni nun auch der einstimmige Beschluss durch die Vertreterversammlung der Volksbank Erft eG. Damit haben die beiden Vertreterversammlungen den „Weg frei“ gemacht für eine zukunftsorientierte und leistungsstarke Genossenschaftsbank, die mit einer Bilanzsumme von rund 1,5 Milliarden Euro dann zu einer der größten in der Region zählt. Die fusionierte Genossenschaft wird den Namen „Volksbank Erft eG“ tragen. „Mit dem Namen können wir uns sehr gut anfreunden, so Vorstandsmitglied Christian Jansen. „Schließlich fließt die Erft durch das gesamte Geschäftsgebiet und bildet so schon rein landschaftlich die Verbindung der Regionen.“ Die fünf Vorstandsmitglieder Volker Leisten (Vorsitzender des Gremiums), Martin Ernst und Patrick Grosche von der Volksbank Erft eG sowie Jörg Holz und Christian Jansen von der Raiffeisenbank Grevenbroich eG werden künftig gemeinsam die Geschicke der Bank leiten. Dem Aufsichtsrat gehören alle Aufsichtsratsmitglieder der bisherigen Einzelinstitute an. Aufsichtsratsvorsitzender ist Antonius Coenen, Stellvertreter sind Michael Hinzen und Joachim Vieth. Die Leistungsfähigkeit der beiden bisher selbständigen Institute bildet nun das gemeinsame Fundament, um erfolgreich die Zukunft zu gestalten, im Wettbewerb nachhaltig Wachstumschancen wahrnehmen zu können und in den 34 Geschäftsstellen weiterhin ein umfassendes kundenorientiertes Leistungsangebot als verlässlicher Partner vor Ort zu bieten. „Unter unserem Motto „doppelt hält besser“ sehen wir optimistisch in die Zukunft“, sagt Vorstandsvorsitzender Volker Leisten. „Unsere Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft sind eng mit unserer Region verbunden. Mit der Fusion schaffen wir die Voraussetzungen, den künftigen Herausforderungen aus Regulatorik, Niedrigzinsumfeld, demografischem Wandel und zunehmender Digitalisierung noch erfolgreicher zu begegnen - zum Wohle unserer Mitglieder, Kunden und Mitarbeiter. Der Betriebsrat und die knapp 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter freuen sich über den Zusammenschluss, da eine Fusion zur Sicherung der Arbeitsplätze beitrage und sich der Belegschaft in einem großen Institut auch größere Chancen und Perspektiven für eine berufliche Weiterentwicklung bieten. In diesem Zusammenhang betont der Gesamtvorstand, dass es im Rahmen der Fusion weder Geschäftsstellenschließungen noch betriebsbedingte Kündigungen gibt. Bis zum Vollzug der Fusion wird es noch ein wenig dauern. Anfang Juli wurde der Vertrag notariell beurkundet, die amtsgerichtlichen Eintragungen müssen noch erfolgen. Die technische Verschmelzung ist für den Herbst geplant. IN KORSCHENBROICH SEPTEMBER 2017


IN Korschenbroich_74_0917 LY2.qxp_Layout 1 28.08.17 17:35 Seite 17

Korschenbroich

VERANSTALTUNG

OKTOBERFEST

FR 22.09. + SA 23.09.

ZÜNFTIG FEIERN... Bald darf wieder zünftig in Dirndl oder Lederhosen gefeiert werden, wenn es heißt „O`zapft is“. Feiern, tanzen, essen, trinken, das funktioniert nicht nur in München auf der Wiesn zum Oktoberfest, sondern auch hier allerorts wird nach bayrischer Tradition gefeiert. Oktoberfeste sind keine Erfindung der Neuzeit. Schon früher gab es davon einige, um das im Frühjahr gebraute Märzenbier vor Beginn der neuen Brausaison aufzubrauchen. Doch das größte Oktoberfest in München - zu dem Jahr für Jahr mehrere Millionen Besucher strömen - hat seinen eigenen geschichtlichen Hintergrund. Es entstand aufgrund der Idee eines Unteroffiziers, zur Hochzeit Ludwigs von Bayern und Prinzessin Therese von Hildburghauen ein großes Pferderennen zu veranstalten. Prinz Ludwig, der ein Faible für die Antike hatte, schlug vor, das Fest im Stil der antiken Olympischen Spiele auszutragen. So fand am 17. Oktober 1810 auf der damals noch am Stadtrand gelegenen Theresienwiese, benannt nach der Prinzessin, das Pferderennen und das erste Münchner Oktoberfest statt. Das Fest sollte auch später regelmäßig stattfinden. Im Jahr darauf wurde es durch den landwirtschaftlichen Verein Bayern organisiert und bis 1819 privat finanziert. Von da an nahmen sich die Münchner Stadtväter des Festes an: Es sollte jedes Jahr unter der Leitung der Stadt begangen werden. Gegen Ende des 19. Jahrhunderts wurde das jährliche Spektakel mehr und mehr zu einem populären Volksfest, mittlerweile in der ganzen Welt bekannt. Seit dem Beginn des Oktoberfestes ist die Wiesn 24mal ausgefallen oder nur als kleineres „Herbstfest“ veranstaltet worden. Gründe waren unter anderem Weltkriege, Krankheits-Epidemien oder eine schlechte wirtschaftliche Lage. Die längste Pause währte zehn Jahre von 1939 bis 1948.

BAYERISCHE WOCHEN IM RESTAURANT BIENEFELD Am 16. Sept. ab 17.30 Uhr eröffnet Andrea Bienefeld in ihrem Restaurant die Bayerischen Wochen. Für beste Stimmung sorgen „Die Kleinenbroicher”. Schlemmen, schunkeln und genießen Sie mit. Gerne auch in Dirndl oder Lederhosen. IN KORSCHENBROICH SEPTEMBER 2017

KIDS WIESN AM SO., 24.09. Am Sonntag gehört das Festzelt vor der Skihalle den kleinsten Besuchern. Frank und seine Freunde sind die Stars der Kleinen und am Sonntag live auf der Bühne des großen Festzeltes im allrounder mountain resort. Rick Junior und Captain Britz sorgen für eine Vollgas Party. Von 11 bis 17 Uhr wird gefeiert, getanzt und gesungen! Auf die Kinder warten rund um die Bühne tolle Spiel- und Bastelstationen. In der Holzwerkstatt können die Kids ihr handwerkliches Geschick zeigen und ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Los geht`s um 11.00 Uhr und der Eintritt ist frei. Skihalle Neuss · An der Skihalle 1 · 41472 Neuss

MPF NG E

OHLE

N!

BAYERISCHE

WOCHEN

RU RVIE RESE Hotel · Restaurant

• Augustiner vom Fass • Bayerische Sch Schmankerl

16.–30.9.

Start am Sa. 16.9. ab 17.30 Uhr

Beste Stimmung mit der Live-Band: „Die Kleinenbroicher“

Im Kamp 5 · Kleinenbroich · Inh. Andrea Bienefeld Tel.: 02161-99 83 00 · www.restaurant-bienefeld.de Dienstag bis Samstag ab 17.30 Uhr (Küche 18.00 Uhr), Sonntag und Montag Ruhetag! 17


IN Korschenbroich_74_0917 LY2.qxp_Layout 1 28.08.17 17:35 Seite 18

INFO

Korschenbroich

Mediterranes Flair in Ihrem Garten BRONZE, STEIN,

HOLZ & LEINWAND

Alle Palmen und mediterrane Pflanzen sind Eigenimporte

Das Kunsthaus Dreho lädt ein zur 3. und für 2017 letzten Kunstausstellung. Eine spannende, vielseitige und internationale Ausstellung von drei namhaften Künstlern. Der Niederländer Loek Hambeukers ist als langjährig freischaffender gelernter Künstler und Bronzebildhauer in Europa sehr erfolgreich. Er lässt sich inspirieren von den Gegensätzen zwischen alt und neu, spürt dem Einfluss von Zeit, Wind und Wetter auf seine Kunst nach. Für den Aachener Rolf Kretschmar, ebenfalls freischaffender Steinund Holz und Bronzebildhauer, steht der Mensch im Vordergrund, i.d.R. der weibliche Mensch. Wichtig ist für ihn die sinnliche Komponente, für ihn darf Kunst auch „schön“ sein. Und als dritte im Bunde stellt die Künstlerin aus Korschenbroich, Marina Lörwald, aus. Die Künstlerin arbeitet sehr poetisch an der Grenze zwischen realistischer und abstrakter Malerei. Die Ausstellung ist am 16./17. und 23./24. September jeweils samstags von 12-18 Uhr und sonntags von 11-17 Uhr geöffnet. Die Künstler sind anwesend.

Hanfpalmen frisch aus Spanien mitgebracht, bis -17°C winterfest Herrenshoffer Str. 62 · Korschenbroich Tel. 0 21 61-46535 35 · www.mein-blumenparadies.de

REISEN AUF KLEINEN LUXUS-SCHIFFEN - SILVERSEA Vom 30. April bis 6. Mai 2017 war ich als ausgewählte Reisebüropartnerin von Silversea an Bord der SilverSpirit und konnte dieses Kreuzfahrtschiff persönlich während einer Seminarreise an Bord von Valetta nach Nizza kennenlernen. Das Schiff, die Spirit, zeichnet sich wie alle anderen Andrea Hackmann der Flotte durch ihre kleine Größe und das WohlfühlExcellence Travel ambiente mit sehr persönlichem Service und All-Inklusive-Konzept aus. In einer Welt multinationaler Mischkonzerne sticht Silversea als Familienunternehmen hervor. Silversea schwimmt gern gegen den Strom. Denn statt immer größere Schiffe zu bauen, bleiben die der Luxus-Reederei klein und fein. Denn nur so können die individuellen Wünsche kosmopolitischer Gäste erfüllt und intensive Erlebnisse abseits bekannter Pfade garantiert werden. Kleine Luxus-Schiffe, in denen sich der Komfort einer Privatyacht mit den Vorzügen eines Kreuzfahrtschiffes auf stilvolle Weise verbindet. Kein Wunder, dass die

· maßgeschneiderte Individualreisen

· Australien- & Kanada-Spezialist · Pauschalreisen · Spezialist für Gruppenreisen · Tagungs-, Incentive- & Kongressreisen

Reisen WELTWEIT - Excellence Travel Am Brauhaus 12 -14 (hinter der Sparkasse) · 41352 Korschenbroich Tel.: 0 2161 564 38 -14 · Mob.: 0157 71 36 68 20 www.ExcellenceTravel.de · E-Mail: info@ExcellenceTravel.de

18

TM

sprichwörtliche italienische, herzliche Gastfreundschaft und Lebensart bis heute zu den herausragenden Werten bei Silversea gehören. Die Schiffe von Silversea bieten Intimität, ein entspanntes Miteinander, die Begeisterung, abgelegene Häfen zu erkunden, die andere nicht anlaufen können. So werden auch enge Wasserstraßen befahren, um bis in die Herzen der Städte zu gelangen oder direkt am Pier anzulegen, während andere Schiffe vor der Küste vor Anker gehen müssen. Die Silversea Flotte bietet einzigartigen All-Inclusive-Lifestyle, der für weltgewandte Individualisten konzipiert ist, die in Abenteuer eintauchen und gleichzeitig in entspannter Atmosphäre einfach mal abschalten möchten. Damit dies auf allen Breitengraden gelingt, sollen Sie sich an Bord wie zuhause fühlen. Dafür sorgen eine familiäre Atmosphäre, ein persönlicher, unaufdringlicher Butler-Service und geräumige Suiten mit Meerblick, die meisten verfügen außerdem über eine eigene Veranda (85%). Die Schiffe von Silversea sind außergewöhnlich geräumig und bieten sowohl viele ruhige Ecken als auch einladende Lounges, in denen man sich mit gleichgesinnten Mitreisenden aus aller Welt treffen und unterhalten kann - eine wirklich gesellige und kosmopolitische Atmosphäre eben. All dies habe ich auf der Spirit vorgefunden und genossen. Gerne berate ich Sie zu diesem außergewöhnlichen Kreuzfahrtprodukt und weiteren Schiffen sowie Expeditionsfahrten der Silversea-Flotte. Ich freue mich auf Ihren Besuch bei Excellence Travel, Ihre Andrea Hackmann. IN KORSCHENBROICH SEPTEMBER 2017

Anzeige

KREUZFAHRT-TIPP

© Silversea

Kunsthaus Dreho · Haagweg 1 · Korschenbroich (Liedberg)


IN Korschenbroich_74_0917 LY2.qxp_Layout 1 28.08.17 17:35 Seite 19

INFO

Korschenbroich

Fr. 8. + Sa. 9. September Zum dritten Mal findet das Heimat shoppen in Korschenbroich statt. Geschmückt mit bunten Luftballons und Heimat-Shopper-Einkaufstüten werden die Einzelhändler in ihren Eingängen und Läden mit eigenen kreativen Ideen und Aktionen auf das „Heimat shoppen“ aufmerksam machen. Die Veranstaltungen in den vergangenen Jahren haben zu vielen Diskussionen angeregt und beim Käufer zu mehr Sensibilität für sein Einkaufsverhalten geführt. Das war und ist das Ziel der Kampagne, beim Konsumenten ein Bewusstsein zu schaffen, dass er mit seiner Kaufentscheidung zum Wohlergehen seiner unmittelbaren Umgebung und damit zu seiner eigenen Lebensqualität beiträgt.

Die Lebensqualität Ihrer Gemeinde braucht Geschäftsleben und das bleibt nur dann lebendig und attraktiv, wenn Sie es durch Ihren Einkauf unterstützen und fördern.

Nicht nur Gebäude und Geschichte machen einen Ort besonders. Auch die Vielfalt der Einkaufsmöglichkeiten und die Besonderheit der Gastronomie prägen Ihre Gemeinde. Je mehr Sie diese Angebote nutzen, desto attraktiver und lebendiger wird Ihre Stadt.

IN KORSCHENBROICH SEPTEMBER 2017

19


IN Korschenbroich_74_0917 LY2.qxp_Layout 1 28.08.17 17:35 Seite 20

Korschenbroich

VERANSTALTUNG

11.00 – 18.00 Uhr

Verkaufsoffener Sonntag von 13 -18 Uhr

Am 10. September lädt der Kleinenbroicher Gewerbekreis von 11 bis 18 Uhr zum zweiten Spätsommerfest „Kleinenbroich ganz groß“ im Ortskern (Auf den Kempen) ein und möchte viele Besucher von nah und fern mit einem bunten Programm begeistern. Es ist für jeden etwas dabei: Neben einem herbstlichen Markt und dem verkaufsoffenen Sonntag wird es ein unterhaltsames Bühnenprogramm geben. DJ Captain Britz (bekannt aus der Skihalle Neuss) eröffnet das Fest und sorgt musikalisch für allerbeste Stimmung – auch zwischen dem Bühnenprogramm. Die Schüler und Schülerinnen beider Kleinenbroicher Grundschulen werden mit ihrer Aufführung den Startschuss fürs Programm auf der großen Bühne geben, gefolgt von der jungen Nachwuchs-Rockband „SemBenDa“ der Musikschule RheinKreis Neuss unter der Leitung von Jürgen Reichartz. Auch die politischen Vertreter der Stadt sind herzlich eingeladen und werden um 14 Uhr auf der Bühne begrüßt. Im Anschluss übernehmen die Kinder der örtlichen Kindergär-

Volles & tolles Programm auf der Bühne im Ortskern (Auf den Kempen)

ten das Programm und werden mit ihren Aufführungen sicherlich die Besucherherzen berühren. Wie im vergangenen Jahr wird Clown Pepe mit seiner Show nicht nur die jungen, sondern auch ältere Gäste begeistern, genauso wie die Tanzgruppe „Sintflut“ aus Glehn. Die DJK Kleinenbroich führt dem Publikum das sog. „Rope Skipping“ vor, eine Sportart ähnlich dem Seilchenspringen, die aber aus vielen Sprüngen mit teilweise akrobatischen Einlagen besteht. Als Musikhöhepunkt hat der Gewerbekreis den smarten Schlagersänger und Entertainer Marcus Luca engagiert. 20

IN KORSCHENBROICH SEPTEMBER 2017


IN Korschenbroich_74_0917 LY2.qxp_Layout 1 28.08.17 17:35 Seite 21

Korschenbroich

VERANSTALTUNG Viele Alben hat er bereits veröffentlicht und man sagt ihm nach, er wäre die deutsche Antwort auf Enrique Iglesias. Zum guten Schluss dürfen Sie sich auf den Schlager-Star Tom Lind aus dem Rhein-SiegKreis freuen, der mit seiner Schlager-Show dem Publikum die Gelegenheit gibt, kräftig mitzusingen und ausgelassen Spaß zu haben. Neben dem Bühnenprogramm haben Sie die Möglichkeit, das bunte Treiben auf den Kempen auszukosten. Aussteller und Kleinkunsthandwerker präsentieren ihr Handwerk und verkaufen Schmuck, Blumen, Luftballons, diverse Geschenkartikel und vieles mehr. Kinder können

MIT SICHERHEIT ZUR STELLE – EINFACH ZU ERREICHEN. Das gilt für uns und für die Feuerwehr, auch beim Spätsommerfest „Kleinenbroich…ganz groß“. Geschäftsstelle Vera Stevens Ladestraße 1 (direkt am S-Bahnhof) · 41352 Korschenbroich · Tel. 02161 672049 Geschäftsstelle Bernd Wiegand Hauptstr. 55 · 41352 Korschenbroich-Glehn · Tel. 02182 855144

Krankengymnastik · Massage · medizinisches Aufbautraining · Krankengymnastik am Gerät

2 x in Kleinenbroich 02161/ 99 73 73 · www.medifit.info

Holzkamp 5 + Eschenweg 9

sich auf der großen Hüpfburg austoben oder z. B. am Mal- und Bastelangebot teilnehmen oder sich schminken lassen. Das Team von Medifit bietet Mit-Mach-Aktionen für Jung und Alt. Die Provinzialversicherung wird mit ihrem Schutzengelmobil vor Ort sein, veranstaltet eine Verlosung und informiert dabei über das Thema Brandschutz. Thematisch dazu passend präsentiert sich der Löschzug Kleinenbroich mit einem Feuerwehrwagen. Als neue Attraktion auf dem Fest geht es hoch hinaus, denn die Besucher haben die einmalige Gelegenheit, mit einem Steiger von Dachdecker Finck in 20 Meter Höhe den Blick über Kleinenbroich schweifen zu lassen, was sicherlich ein Foto wert ist. Zum Rahmenprogramm des Spätsommerfestes gehört außerdem die gastronomische Versorgung, für die bestens und vielseitig gesorgt ist. Natürlich werden viele Sitzgelegenheiten zur Verfügung stehen, die das Verweilen ein bisschen bequemer und geselliger machen. Freuen Sie sich auf einen unterhaltsamen Tag mit der ganzen Familie – an einem hoffentlich sonnigen Spätsommernachmittag. „Wir freuen uns auf viele Besucher, die dazu beitragen, dass unser Fest stetig wächst, und heißen alle Gäste herzlichst willkommen“, so der erste Vorsitzende Uwe Schulz vom Gewerbekreis Kleinenbroich.

12.00 UHR – 18.00 UHR

DAS BÜHNENPROGRAMM 12.00 Uhr

Begrüßung DJ Captain Britz

12.15 Uhr

Auftritte der Schüler/innen der Gutenbergund Maternusschule Kleinenbroich

13.00 Uhr

Rockband „SemBenDa“, Musikschule RheinKreis Neuss

14.00 Uhr

Begrüßung der Vertreter von Politik und Stadt

14.15 Uhr

Vorführungen der ortsansässigen Kindergärten

14.30 Uhr

Spiel und Spaß mit Clown Pepe

15.00 Uhr

Rope Skipping Vorführung der DJK Kleinenbroich

15.30 Uhr

Markus Luca

16.30 Uhr

Tanzgruppe Sintflut

17.00 Uhr

Tom Lind Schlager-Show

18.00 Uhr

Langsames Ausklingen des Festes bei gemütlichem Beisammensein Schlagerstar Markus Luca

www.creativ-shop-stropnik.de

..atsommerfest p S m u Z Auf über 200qm - der größte Bastel-, Deko- u. Schulbedarf-Shop in Korschenbroich

am 9. Sept. 11.0 0 - 15.0 0 Uhr

Creativ Tag mit Workshops & Aktionen

Zum Spätsommerfest am 10. September geöffnet! Nordstr. 44 · Kleinenbroich · Tel.: 02161 - 475729 IN KORSCHENBROICH SEPTEMBER 2017

10%

Nur am Sonntag, den 10.9.2017

auf alle Produkte

Auf den Kempen 14 · Kleinenbroich · josephsbarbershop.de 21


IN Korschenbroich_74_0917 LY2.qxp_Layout 1 28.08.17 17:36 Seite 22

Korschenbroich WOHNEN

HANDWERKER IN KORSCHENBROICH Nichts ist so beständig wie die Veränderung und bei der Umsetzung Ihrer Wünsche können Sie auf das erfahrene Team der BROICHWERKER bauen. Der Sommer und die Sommerferien wecken durch viele schöne Inspirationen oft den Wunsch, das eigene Heim zu verschönern oder neu zu gestalten.

· Parkett · Möbel · Türen

Parkett- & Türenstudio Hindenburgstr. 53 · 41352 Korschenbroich Tel.: 02161-6786311

www.tischlerei-albani.de

Ausstellung/Tischlerei Marie-Curie-Str. 14 41515 Grevenbroich Tel.: 02181-4954651

Vielleicht gibt Ihnen ein neues Bad diese angenehme Urlaubsatmosphäre zurück. Oder eine neue Küche inspiriert Sie, die kulinarischen Köstlichkeiten Ihrer Urlaubsreise nachzukochen. Auch ein neuer Bodenbelag, ob Holz oder Fliesen, sowie neue Zimmertüren bringen, täglich aufs Neue, die schönen Urlaubserinnerungen zu Ihnen zurück und sie sind die Basis für ein gemütliches und behagliches Wohngefühl. Ob das Haus oder die Innenräume einen neuen Anstrich bekommen sollen, die Heizung dringend modernisiert werden muss, die Elektrik oder die Fenster überholt oder erneuert werden müssen, das Dach saniert werden soll, ein Anbau oder Wintergarten zur Wohnraumerweiterung anstehen … es gibt viele Möglichkeiten durch technologische Neuerungen die Energieeffizienz zu optimieren und die Wohnqualität zu steigern. Aber wo finde ich in Korschenbroich und Umgebung qualifizierte und zuverlässige Handwerker? Möglicherweise ist sogar ein Neubau geplant … wo finde ich das geeignete Grundstück und wer plant mein Traumhaus? Manchmal sind es auch nur Kleinigkeiten und geringe Maßnahmen, die ein ganz neues Wohn- und Lebensgefühl erzeugen. Hier kann eine Feng Shui Beratung für den richtigen Impuls sorgen und ohne großen Aufwand ein positives Ergebnis erzielen.

Malerfachunternehmen & Bausachverständiger

Innenraum-Neuanstrich ab 5 5,90 €/m /m2 inkl. Abklebe & Abdeckarbeiten Thomas van Baal · Auf den Kempen 97a · Korschenbroich Tel. 02161. 475 93 84 · Mobil 0152.58 584766 www.farbdesignundwerkstatt.de

Dann bleibt nur noch die Frage zu klären, mit wem diese Wünsche gesichert finanziert werden können? Ein Gesamtkonzept muss her, mit dem Wunsch und Realisierung unter Dach und Fach gebracht werden, damit die Freude an der Umsetzung dauerhaft bleibt. Gut zu wissen, die BROICHWERKER wachsen! Ab sofort wird unser Team mit dem Landschaftsarchitekten Dipl.-Ing. Johannes Windt erweitert, der durch fundierte und geschmackvolle Garten- und Landschaftsplanung Ihren Wünschen nach Erholung und Entspannung Ihrem Garten die richtige Basis gibt. Wir, die BroichWerker, geben Ihnen nicht nur Tipps und Ideen rund um Haus und Garten - wir setzten diese auch fachgerecht um, in der geplanten Zeit und dem vereinbarten Kostenrahmen.

ALU-Fenster und Türen · Haustüren · Schaufenster-Anlagen · Stahltüren Kunstschmiedearbeiten · Gitter · Tore · Überdachungen · Sicherungstechnik

HERMANN UERDINGER Inhaber: Bernd Uerdinger

– Seit 1962 –

S TA H L - M E TA L L B A U Neersener Weg 11a · Korschenbroich · Telefon: 0 2161- 64 10 69 Email: info@uerdinger.de · Internet: www.uerdinger.de

22

Am 24.09., anlässlich des Herbstfestes in Korschenbroich, sind die BroichWerker bei der Gladbacher Bank auf der Hindenburgstraße für Sie präsent. Wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen. Sollten Sie keine Zeit haben, können Sie uns auch jederzeit telefonisch und per E-Mail erreichen. Eine kostenfreie Erstberatung ist Ihnen sicher! Überzeugen Sie sich persönlich! IN KORSCHENBROICH SEPTEMBER 2017


IN Korschenbroich_74_0917 LY2.qxp_Layout 1 28.08.17 17:36 Seite 23

WOHNEN

Korschenbroich

derung? Sie möchten Verän fühl? Ein neues Wohnge

TATKRÄFTIGES BAU-TEAM IN KORSCHENBROICH! Wir, die „BROICHWERKER“, begleiten Sie gemeinsam zum Erfolg ihrer Unternehmung, von der gründlichen und individuellen Planung Ihres Traumhauses, der Bauantragsstellung bis zur gelungenen Fertigstellung Ihres Bauvorhabens. Als gut koordiniertes und bestens vernetztes Team bieten wir ein „Rundum-Sorglos-Paket“ für alle Bauherren an. Die Idee von den Hand-in Hand-Werkern konnten wir schon mehrfach in der Praxis beweisen. Oft ist nicht der große Rundumschlag gefragt, auch kleinere Baustellen werden, zu Ihrer Zufriedenheit, zeitnah und sorgfältig erledigt. Atelier Magdalena | Architektur

Küchenstudio Hoppe

Beatrix Magdalena | atelier.magdalena@gmail.com Tel. 0172 1700567 | www.korschenbroich-niersaue.de

Thomas Hoppe | info@hoppe-kuechenstudio.de Tel. 02166 80410 | www.hoppe-kuechenstudio.de

Tischlerei Albani

Farbdesign & Werkstatt

Daniel Albani | kontakt@tischlerei-albani.de Tel. 02161 6786311 | www.gestaltung-in-holz.com

Thomas van Baal | tvanbaal@farbdesignundwerkstatt.de Tel. 0 2161 4759384 | www.farbdesignundwerkstatt.de

Feng Shui Glück

Günther Terstappen Raumausstattung

Änne Schrag | aeschrag@feng-shui-glueck.com Tel. 0211 56949698 | www.feng-shui-glueck.com

Günther Terstappen | info@raumausstattung-terstappen.de Tel. 02161 175074 | www.raumausstattung-terstappen.de

Wintergartenbauer Kremer | Die Instandsetzer

Schlosserei Knor

Norbert Kremer | info@wintergarten-kremer.de Tel. 02161 673355 | www.wintergarten-kremer.de

Wolfgang Knor | info@schlosserei-knor.de Tel. 02166 87174 | www.schlosserei-knor.de

Paprotny Feuerstellen

Arian Bau-Steinmetz

Christoph Betait | info@paprotny-feuerstellen.com Tel. 02137 952895-0 | www.paprotny-feuerstellen.com

Mustafa Arian | arian-naturstein@t-online.de Tel. 02161 61985 | www.arian-naturstein.de

Stephan Baum | Sanitär - Heizung - Rohrreinigung

Windt Garten- und Landschaftsplanung

Stephan Baum | info@haustechnik-baum.de Tel. 02161 61965 | www.haustechnik-baum.de

Johannes Windt | JWindt@frischer-windt.de Tel. 02182 8277644 | www.frischer-windt.de

Elektro Bömelburg GmbH

Gladbacher Bank

Rüdiger Oberheid | r.oberheid@elektro-boemelburg.de Tel. 02132 970040 | www.elektro-boemelburg.de

Markus Biermann | markus.biermann@gladbacher-bank.de Tel. 02161 249445 | www.gladbacher-bank.de

Schön Heizung & Baddesign

Immobilien Carstensen

Michael Schön | schoenhaustechnik@t-online.de Tel. 02137 6577 | www.badform6.de

Arno Carstensen | info@immobilien-carstensen.de Tel. 02161 828144| www.immobilien-carstensen.de

Liebscher | Fliesen + Naturstein

Bauphysik Schmitz

Manfred Liebscher | liebscher@fliesen-liebscher.de Tel. 02161 641349| www.fliesen-liebscher.de

Peter A. Schmitz | post@bauphysik-schmitz.de Tel. 02161 3086840 | www.bauphysik-schmitz.de

Glas Kannen Olaf und Ronald Kannen | info@glas-kannen.de Tel. 02161 998070 | www.glas-kannen.de IN KORSCHENBROICH SEPTEMBER 2017

Von A - wie Architektur bis Z - wie Zufriedenheit! 23


IN Korschenbroich_74_0917 LY2.qxp_Layout 1 28.08.17 17:36 Seite 24

Korschenbroich

INFO

Tag der offenen Tür – Sa., 23. September 2017 von 10 bis 17 Uhr

Bendstraße 7 | 41352 Korschenbroich Telefon 0 21 82 / 84 15 66 www.salomon-wintergaerten.de Targa Plus

www.klaiber.de

SONNENENERGIE BIETET GROSSE CHANCEN FÜR HAUSEIGENTÜMER Angesichts steigender Energiekosten und wachsenden Umweltbewusstseins stellen sich immer mehr Immobilienbesitzer die Frage, ob sich eine Solar- oder Photovoltaikanlage auf ihrem Haus lohnt. Das kostenlose Solarpotenzialkataster der Kommunen im Rhein-Kreis Neuss erleichtert die Entscheidung im Internet. Allein im vergangenen Jahr sind die Seiten über 4500 Mal aufgerufen worden. Auch wenn nicht alle geeigneten Dachflächen tatsächlich mit Solar- oder Photovoltaikanlagen ausgestattet werden: Rein rechnerisch wäre es möglich, eine Strommenge zu erzeugen, die zur Versorgung von 810 000 Einwohnern ausreichen würde. Auch der Wirtschaft bieten sich große Chancen, denn die Ausstattung von Häusern mit Solartechnik bietet entsprechend der Untersuchung ein Investitionsvolumen von bis zu 2,3 Milliarden Euro. Vor allem die Umwelt profitiert: Das jährliche Kohlendioxid-Einsparpotenzial im Rhein-Kreis Neuss liegt bei über 850 000 Tonnen. Durch das Solarpotenzialkataster erhalten Hauseigentümer per Mausklick die Information, wie gut das eigene Haus für eine Anlage geeignet ist. Zu sehen sind hochauflösende Luftbilder mit – je nach Sonneneinstrahlung und damit Eignung – farblich unterschiedlich gekennzeichneten Hausdächern. Für jedes Haus lassen sich der mögliche Stromertrag und die potenzielle Kohlendioxid-Einsparung abfragen. Abgerundet wird der Service durch einen Wirtschaftlichkeitsrechner. Über diesen lässt sich eine Ertragsprognose für die neue Solaranlage erstellen. Das Solarpotenzialkataster finden Sie im Internet unter www.solare-stadt.de

Strompreiserhöhung – nicht mit mir! Machen Sie sich bis zu 75 % unab bhängig von Ihrem Energieversorger und steigen nden Preisen. Energiemanagement, einfach und platzsparend. p

24

NÄCHSTES REPAIR-CAFÉ AM 9.9. IN KLEINENBROICH Die Tätigkeit des klassischen Reparierens gerät immer mehr in Vergessenheit. Viele Produkte sind heute gar nicht oder nur noch unter großen Schwierigkeiten zu reparieren. Bestenfalls können noch ganze Module getauscht werden – falls eine Instandsetzung überhaupt wirtschaftlich vertretbar ist. Da viele Geräte heute nicht einmal mehr aufzuschrauben sind, fehlt vielen Menschen die kindliche Erfahrung, Produkte einfach mal zu öffnen, um zu sehen, was sich darin befindet. Deshalb ist häufig gerade für junge Menschen spannend, bei einem Repair Café mitzumachen – oder auch einfach nur jemand anderem über die Schulter zu schauen, wenn etwas repariert wird. Gerhard Klein, Initiator des Repair Cafés in Korschenbroich, möchte deshalb zum kommenden Repair Café ganz besonders herzlich junge Menschen einladen, dabei zu sein. „Für Menschen in meinem Alter ist es noch eine Selbstverständlichkeit, Dinge auch selbst zu reparieren, diesen Spaß und die Neugierde geben wir gerne weiter.“ Das Repair Café bietet eine exzellente Gelegenheit, um mit den Möglichkeiten des Reparierens in Kontakt zu kommen und von den Fähigkeiten anderer zu profitieren – vollkommen kostenlos und unverbindlich. Das nächste Repair Café, das die Initiative „41352 – Einfach besser leben“ gemeinsam mit dem Katholischen Forum für Erwachsenen- und Familienbildung organisiert, findet am Samstag, den 9. September von 13 bis 17 Uhr statt, im Dionysiushaus in Kleinenbroich. Man erreicht das Repair Café über den Seiteneingang hinter dem kleinen Parkplatz. Dionysiushaus · Hochstraße 26 · Kleinenbroich

KFD SUCHT VERSTÄRKUNG Die ersten Proben für die KFD-Damensitzung im Februar 2018 starten. Da es aus beruflichen und gesundheitlichen Gründen einen Engpass bei den KFD-Frauen gab, suchen sie Verstärkung. Wer also Interesse am Tanzen und/oder Schauspielern hat, kann bei der nächsten Probe gerne vorbeischauen. Geprobt wird immer mittwochs und die nächste Probe findet am 6. September um 20 Uhr in der Realschule Pestalozzistraße in Kleinenbroich statt. „Bei den Proben haben wir viel Spaß“, versichern die Frauen der KFD und hoffen, einige Mädels oder Frauen für ihre Truppe gewinnen zu können. Die Damensitzung findet dieses Mal am einem Samstag, am 3. 2. 2018 statt, das heißt es kann gefeiert werden, ohne ans frühe Aufstehen zu denken. Also vorbeikommen, entweder als Akteur oder als Zuschauer! IN KORSCHENBROICH SEPTEMBER 2017


IN Korschenbroich_74_0917 LY2.qxp_Layout 1 28.08.17 17:36 Seite 25

VERANSTALTUNG

Korschenbroich

PFARRFEST IN KLEINENBROICH MIT GROSSER TOMBOLA AM 3. SEPT. Rund um die St. Dionysius Kirche Kleinenbroich findet am Sonntag, dem 3. September das mittlerweile 42. Pfarrfest statt. Um 10 Uhr startet es mit einem Familiengottesdienst. Im Anschluss an die Messe erwartet die Familien und Besucher wie in den vergangenen Jahren ein nettes Unterhaltungsprogramm rund um den Kirchturm. Spiele für Kinder und Erwachsene, ein Büchermarkt, Kasperletheater, Hüpfburg, Schminkstand und vieles mehr tragen zu einem unterhaltsamen Nachmittag bei. Auf der beliebten Eisenbahn kann man eine kleine Reise rund um St. Dionysius machen, sowie an einer großen Verlosung teilnehmen, bei der es tolle Preise zu gewinnen gibt. Für das leibliche Wohl ist mit Reibekuchen, Erbsensuppe, Bratwurst und Pommes bestens gesorgt, sodass zuhause die Küche kalt bleiben kann. Ebenso können Sie sich in der Cafeteria bei Kaffee und selbstgebackenen Kuchen oder frisch zubereiteten Waffeln verwöhnen lassen. Das Pfarrfest ist ein Ort der Begegnung, der zum geselligen Beisammensein einlädt.

F L I E S E N | N AT U R S T E I N Meisterbetrieb seit über 40 Jahren

Komplette Badgestaltung Naturstein- und Fliesenarbeiten Balkon- und Terrassensanierung

Wohnraumgestaltung Küchenarbeitsplatten Umbau und Trockenbau

Mühlenstraße 68 a · Korschenbroich Gewerbegebiet West - untere Mühlenstraße 02161/64 13 49 · www.fliesen-liebscher.de

Partner Betrieb

Mo - Fr 8.00 -17.00 Uhr · Samstags nach Terminvereinbarung

Wir gestalten auch Ihre Anzeige

Hochstraße 26 · Kleinenbroich

WPC Bankirai Terrassendielen

LIEBSCHER

Türen Glastüren

Zäune

Der Fachhandel mit bester Beratung!

Dämmstoffe Gipskartonplatten Fassaden Carports

Vinyl Laminat Parkett

Gitterzäune Doppelstabmatten

Leimholz Stegplatten IN KORSCHENBROICH SEPTEMBER 2017

25


IN Korschenbroich_74_0917 LY2.qxp_Layout 1 28.08.17 17:36 Seite 26

Korschenbroich

Lust auf

Neues st

Zum Herbstfe geöffnet!

VERANSTALTUNG

Herbstfest in Korsc mit v SONNTAG, 24. SEPT.

Fashion & Accessoires Hindenburgstraße 1 · Korschenbroich Telefon: 0 21 61 - 64 88 70

Wir wünschen allen Besuchern viel Spaß auf dem Herbstfest!

Das Stadtjournal

Magische Momente

Verführerisch! Die neue Herbst/Winter-Kollektion

Wir führen BH-Cupgrößen von A - H

DER CITYRING LÄDT WIEDER EIN … Am Sonntag, den 24.9. lädt der Cityring Korschenbroich zum traditionellen Herbstfest im Herzen von Korschenbroich ein. Rund um den Ortskern werden ab 11 Uhr Kunsthandwerker ihre handgefertigten Produkte präsentieren, diverse Aussteller ihre Waren feil bieten, Vereine stellen sich vor und Gastronomen aus Korschenbroich und dem Umland erfreuen die Besucher mit leckeren Gaumenschmaus. Auf dem Kirchplatz bietet der Spielbus des Rhein-Kreis Neuss tolle Spielangebote für Kinder ab sechs Jahren und der DLRG Verband Korschenbroich, der sich auf dem Fest vorstellt, bietet für die Kleinen Entenangeln im Rettungsboot. Zum ersten Mal wird es auf dem Platz des Hannencenters von Edeka Aktionen für Jung und Alt geben, beispielsweise Torwandschießen, einen Cityroller-Parcour und ein Verkostungszelt u.v.m. Auf dem Platz vor dem Hotel „Alte Post“ gibt es Vorführungen von Karate Sandokan und auf der Hindenburg- und Sebastianusstraße präsentieren die ortsansässigen Autohäuser Dresen und Heinen ihre Neufahrzeuge. An den vielen Ständen gibt es verlockende Angebote, wie selbst gemachte Taschen, Schmuck, Bilder, Accessoires oder auch Gewürze, Tee, Edelsteine und vieles mehr! Das Weinhaus Menrath und die Bolten-Brauerei sorgen für Getränke und darüber hinaus schenken die Messdiener von St. Andreas für eine kleine Spende alkoholfreie Cocktails aus. Das städtische Familienzentrum bietet Bastelaktionen und frisch gemachtes Popcorn. Als Service der Polizei können alle Besucher ihre Fahrräder zwischen 11 Uhr und 14 Uhr auf der Sebastianusstr. kostenlos kodieren lassen. Viele Dienstleister aus Korschenbroich präsentieren sich mit ihren Ständen und es gibt noch viel, viel mehr zu entdecken! Das breit gefächerte Angebot macht das Herbstfest zu einem tollen Tag für die ganze Familie.

ATTRAKTIVE ANGEBOTE VON 13.00 BIS 18.00 UHR. Die lokalen Einzelhändler öffnen ihre Türen für einen Einkauf in entspannter Atmosphäre und halten für die Besucher attraktive Angebote, Rabatte und Aktionen bereit. Außerdem eignet sich das Herbstfest hervorragend, um sich über die neuesten Herbsttrends in Sachen Mode, Schuhe und Accessoires zu informieren. 26

IN KORSCHENBROICH SEPTEMBER 2017


IN Korschenbroich_74_0917 LY2.qxp_Layout 1 28.08.17 17:36 Seite 27

VERANSTALTUNG

Korschenbroich

chenbroich t verkaufsoffenem Sonntag

Jubiläum!

5 Jahre

ABWECHSLUNGSREICHES BÜHNENPROGRAMM Wie bei jedem Herbstfest dürfen sich die Besucher über ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm freuen, für das Katrin Maaß vom Stadtmarketing verantwortlich ist. Frau Maaß wird auch gemeinsam mit der freien Journalistin Birgit Wilms auf der Bühne moderieren. Als erster Bühnenakt ist das Stadtorchester Korschenbroich geplant, das in diesem Jahr sein 25jähriges Jubiläum feiert. Zwei Dutzend Mitglieder der Gruppe Chocobranco werden mit ihren brasilianischen Rhythmen das Publikum in Bewegung bringen und die Kinder des städtischen Familienzentrums „Am Sportplatz“ sorgen mit Bewegungsliedern für gute Unterhaltung. The Voice Boys aus Bergneustadt, zehn junggebliebene Männer, die seit 1993 zusammen singen und Spaß haben, konnten für das Herbstfest gewonnen werden. Sie haben sich dem A-Capella-Gesang verschrieben und covern auf lustige Art und Weise die Songs anderer kölscher Bands. Sie bezeichnen sich selbst gerne als „A-Capella-Comedy-Cover-Chor“. Genießen Sie in netter Atmosphäre das Herbstfest im Herzen von Korschenbroich.

Feiern Sie mit... auf dem Herbstfest! Ihre Fahrrad-Werkstatt in Korschenbroich wünscht allzeit gute Fahrt!

Sebastianusstr. 40-42 · Korschenbroich · Tel.: 02161-64620 Öffnungszeiten: Mo. bis Fr. 14.00 – 18.00 Uhr / Sa. 10.00 – 13.00 Uhr

CQ-Haus Infostand fürs Broicher-Karree Am Infostand von CQ-Haus können Sie sich über den aktuellen Baufortschritt des barrierefreien Mehrfamilienhauses „Broicher-Karree“, das Ecke Hindenburgstraße/Am Bahnhof gebaut wird, informieren. Alle Infos gibts am CQ-Haus Infostand im Ortskern auf dem Herbstfest und unter www.cqhaus.de oder www.broicher-karree.de.

Norbert Oellers ktion Herbst-A & Energiepass

Wertermittlung zum Sonderpreis

Schuhhaus Zum Herbstfest geöffnet! Sebastianusstr. 46 Korschenbroich Tel.: 02161.640909

IN KORSCHENBROICH SEPTEMBER 2017

27


IN Korschenbroich_74_0917 LY2.qxp_Layout 1 28.08.17 17:36 Seite 28

Korschenbroich

LITERATUR

„KORSCHENBROICH LIEST“ AUF „NEUEN WEGEN“ IM SEPTEMBER „Neue Wege“ führen „Korschenbroich liest“ im September nach Frankreich, in das diesjährige Gastland der Frankfurter Buchmesse, das zugleich Schauplatz eines zauberhaften „kulinarischen“ Films ist. Außerdem begeben wir uns mit der Korschenbroicher Künstlerin Sonja Kreutzer auf den „Holz-Weg“, weil Holz aktuell ein Lieblingsthema der Literaten ist. Und auf eine musikalisch-literarische Reise begibt „Korschenbroich liest“ sich mit einem neuen Programmformat im AZURIT Seniorenzentrum, das „Singen & Sagen“ heißt und u.a. zum Mitsingen bekannter und beliebter Volkslieder, Schlager und Songs einlädt. Karten zu allen Veranstaltungen sind erhältlich in der Buchhandlung Barbers (Tel. 02161/ 99 99 849). Bei den meisten Veranstaltungen stehen nur begrenzte Kartenkontingente zur Verfügung. Also rechtzeitig reservieren!

Veranstaltungen im September:

TZ GLEHN LÄDT ZUM TAG DER OFFENEN TÜR EIN Das Technologiezentrum öffnet am Samstag, 9. September, von 10 15 Uhr seine Tore. Hinter den historischen Mauern an der Hauptstraße 76 finden täglich Weiterbildungskurse für Berufswiedereinsteiger und lernfreudige Menschen statt. Seit 1986 macht das TZG als zertifizierter Bildungsträger Unternehmen und Arbeitnehmer erfolgreich fit für die sich ständig wandelnden Anforderungen des Arbeitsmarktes. Die Schulungen können - je nach Situation des Interessenten - vom Jobcenter, der Agentur für Arbeit oder den Rentenversicherungsträgern finanziert werden. Die Angebote am Tag der offenen Tür richten sich auch an Senioren und Kinder. Norbert Kothen, Geschäftsführer des TZG: „Darüber hinaus nutzen auch Senioren aus unserer Gegend seit mehr als 10 Jahren die technischen Möglichkeiten, digital auf dem neuesten Stand zu bleiben. Am Tag der offenen Tür können Sie sich über den Seniorenkurs gern persönlich einen Überblick verschaffen." Aber auch die Kleinen kommen nicht zu kurz. Smartphones sind in der heutigen Zeit nicht mehr wegzudenken - der Umgang mit diesen Medien sollte gerade im Kindes- und Teenageralter gefestigt sein. Daher sind auch alle Kinder herzlich eingeladen, einen „Smartphone-Führerschein"-Kurs zu belegen. Alle Interessierten aus Glehn und den Nachbargemeinden sind eingeladen, bei einer historischen Führung durch das 1867 von den Armen Dienstmägden Jesu Christi zu Glehn gegründete frühere Klostergebäude ein bisschen Heimatgeschichte zu erfahren. Für das kulinarische Wohl ist gesorgt. Technologiezentrum Glehn GmbH · Hauptstraße 74 – 76 · Glehn Telefon: 02182.8 50 70 · www.tz-glehn.de 28

Samstag, 2. September, 15 Uhr & Sonntag, 3. September, 18 Uhr LeseWEGE in den Bücherherbst Literarischer Kaffeeklatsch/Literarische Ladies' Night mit Claudia Meuser, Rita Mielke, Gisela Retz Pfarrzentrum St. Andreas, Kirchplatz 2a, Eintritt: 10,- Euro (inkl. Prosecco und Kaffee & Kuchen) In diesem Jahr richtet sich der Fokus der Literaturwelt auf Frankreich, dem diesjährigen Gastland der Frankfurter Buchmesse. Und auch wir richten u.a. einen Blick auf die Neuerscheinungen unserer westlichen Nachbarn: Es werden wieder besonders lesenswerte, spannende, heitere, informative oder schön gestaltete Bücher vorgestellt - jenseits der Bestsellerlisten. Freitag, 15. September, 19 Uhr „Auf dem Holz-Weg“ – Baumgeschichten & Holzobjekte mit Sonja Kreutzer (Holzkunst) und Rita Mielke (Texte) Alter Friedhof, Pescher Str., Eintritt: 8 Euro (inkl. Getränke) (Treffpunkt ist in der Alten Schule, Steinstraße Korschenbroich) Mensch und Baum: Das war zu allen Zeiten ein Thema, das Künstler, Musiker, Dichter fasziniert hat. Sonja Kreutzer setzt Holz und Hölzer in faszinierender Eindringlichkeit in Szene. An diesem Abend widmen wir uns im Schatten alter Bäume den künstlerisch-literarischen Facetten einer seit Menschengedenken bestehenden Beziehungsgeschichte. Sonja Kreutzer, mit Bäumen in der elterlichen Baumschule aufgewachsen, ausgebildete Baumschulmeisterin und Holzbildhauerin, setzt Holz und Hölzer in faszinierender Eindringlichkeit in Szene. IN KORSCHENBROICH SEPTEMBER 2017


IN Korschenbroich_74_0917 LY2.qxp_Layout 1 28.08.17 17:36 Seite 29

LITERATUR

Korschenbroich

Sonntag, 17. September, 18 Uhr Madame Mallory und der Duft von Curry Film- und Diskussionsabend mit Claudia Meuser Pfarrzentrum St. Andreas, Eintritt: 7 Euro (inkl. Imbiss) Vom Kampf der Kulturen, von Heimatgefühlen, die durch den Magen gehen, und von der alles überwindenden Liebe zu gutem Essen erzählt diese romantische Filmkomödie mit der grandiosen Helen Mirren in der Hauptrolle. In einem verschlafenen französischen Dorf entdeckt ein indischer Junge seine Leidenschaft für die hohe Kunst des Kochens – und gerät mitten hinein in eine handfeste Restaurantfehde. Samstag, 30. September, 16 Uhr Singen & Sagen: „Einmal um die ganze Welt“ in Liedern zum Mitsingen und heiteren Versen. Mit Lutz Strenger (musikalische Begleitung), Claudia Meuser & Rita Mielke AZURIT Seniorenzentr., Hindenburgstr. 60, Eintritt: 8,- Euro (inkl. Getränke) Wenn einer eine Reise tut... dann kann er viel erzählen, von Land und Leuten, von leckerem Essen und gutem Wein - auch von vielfältigen musikalischen Begegnungen. Und weil es großen Spaß macht, gemeinsam zu singen, egal ob Volkslied oder Schlager, Popsong oder Gassenhauer, wollen wir an diesem Nachmittag nicht nur in heiteren Versen auf Reisen gehen, sondern auch mit einem bunt gemischten Strauß an Liedern, die wir gemeinsam anstimmen. Wer Spaß am gemeinsamen Singen hat und an Abstechern in die unterschiedlichsten musikalischen Landschaften, ist zu diesem Nachmittag sehr herzlich eingeladen. Donnerstag, 5. Oktober, 19 Uhr „Rot - wie das Feuer, wie das Blut, wie die Liebe“ – Eine Entdeckungsreise in Pflanzen, mit Bildern und Texten von Rita Mielke Unter Beteiligung von Künstlerinnen der Gruppe KiK Gärtnerei Fragen, Am Waldfriedhof 5, Eintritt: 8,- Euro (Karten sind auch direkt bei der Gärtnerei Fragen erhältlich) Am Rot scheiden sich die Geister. Keine andere Farbe ist so einzigartig, kompromisslos und absolut. Die fundamentale Symbolkraft der Farbe Rot hat uralte Wurzeln. Und wir erliegen ihrer Faszination heute wie vor Tausenden von Jahren: Eine rote Rose, ein rotes Kleid, der rote Punkt in einem Gemälde. Rot ist unverzichtbar, wie das Blut, das in unseren Adern fließt, zugleich unergründlich, wie das Leben und die Liebe und der Tod. Umgeben von wunderschönen Herbst-Blumen in prächtigen Rottönen und eindrucksvollen Fotografien und Bildern widmen wir uns einen Abend lang der sensationellsten aller Farben.

www.IN-Korschenbroich.de

Werbung! ...bekannt aus der TV-

NEU! Jetzt auch bei Natürlich & Schön! PLASMA COSMETIC CORRECTOR Instant-Facelifting der neuesten Generation Sofort sichbare Faltenreduzierung zur Oberund Unterliedstraffung mit geringer Ausfallzeit

· Hochwertige Wolle · Handgefertigte Häkelnadeln aus exklusivem Holz und Acryl Hauptstraße 57 · Glehn · www.zauberhoelzer.de IN KORSCHENBROICH SEPTEMBER 2017

Sichern Sie sich noch heute einen Termin! ACHTUNG NEUE NUMMER: 0172.214 53 63 Gerne auch per WhatsApp

Kosmetik Studio Ewa Dewoske Karolingerstr. 6 · Tel. 02166.14 72 730 41352 Korschenbroich - Steinhausen

29


IN Korschenbroich_74_0917 LY2.qxp_Layout 1 28.08.17 17:36 Seite 30

Korschenbroich

GESUNDHEIT

Volk‘sLaden

BLUTHOCHDRUCK: EINE VOLKSKRANKHEIT

7 mal in Mönchengladbach

In Europa liegt die Krankheitshäufigkeit bei ca. 50% und steigt mit dem Lebensalter an. Er gehört neben dem Übergewicht, dem Rauchen, der Cholesterinerhöhung, der Zuckerkrankheit und der familiären Disposition zu den klassischen Gefäßrisikofaktoren.

Mo-Fr 9:30–18 h Sa 9:30–13 h Zentrale: 02166/67 11 600 Geistenbeck Rheydt-Mitte Rheindahlen Waldhausen Eicken Neuwerk

Bluthochdruck liegt vor, wenn der Blutdruck in den Arterien chronisch zu hoch ist und der obere Blutdruckwert (systolischer Wert) dauerhaft über 140 mmHg und der untere Blutdruckwert (diastolischer Wert) über 90 mmHg liegen. Bei ca. 90% der Patienten ist keine Ursache für den Bluthochdruck erkennbar, wobei jedoch der Lebensstil oft eine Rolle bei der Entstehung spielt. Bei den anderen 10% der Patienten finden sich z.B. ein Schlafapnoe-Syndrom („Schnarchen mit Atempausen“), eine Nieren- oder hormonelle Erkrankung als Auslöser. Bluthochdruck tut nicht weh und anfängliche Symptome können unspezifisch wie Schwindel, Übelkeit, Schlaflosigkeit und morgendliche Kopfschmerzen sein. Im fortgeschrittenen Stadium treten häufig Brustenge (Angina pectoris), Luftnot, Sehstörungen und vermehrtes Durstgefühl auf. Dauerhafter Bluthochdruck führt zu sog. Endorganschäden:

Geistenbecker Str. 107+118 Limitenstr. 31 St. Helena-Platz 7 Roermonder Str. 56-58 Eickener Str. 130 Dünner Str. 173

www.volksverein.de

BLUTSPENDEN AM 3. SEPT.

• Das Herz muss immer kräftiger schlagen, um seine Leistung aufrechtzuerhalten. Diese Herzbelastung kann zu Herzmuskelverdickung, Herzmuskelschwäche und Herzrhythmusstörungen führen.

Am Sonntag, den 3.9., von 9 bis 13 Uhr findet in Korschenbroich der nächste Blutspendetermin statt. Das Team der DRK um Karin Scheffler erwartet die Spender im Gymnasium Korschenbroich und hofft auf rege Teilnahme. Erstspender müssen zwischen 18 und 68 Jahren alt sein, Frauen dürfen viermal und Männer sechsmal pro Jahr spenden.

• Plötzlich stark ansteigende Blutdruckwerte (über 200 mmHg systolisch), sog. hypertensive Krise, können Organschäden (bis hin zur Hirnblutung, Herzversagen, Lungenödem, Herzinfarkt und Gefäßverletzungen) nach sich ziehen. Hier ist eine rasche Blutdrucksenkung mit Notfallmedikamenten erforderlich.

Gymnasium Korschenbroich · Don-Bosco-Str. 4-6

GESUNDHEIT IM FOKUS

• Dauerhafter Bluthochdruck führt an den Gefäßen zur Arteriosklerose. Folgen können Schlaganfall oder Herzinfarkt sein. • Ein schlecht eingestellter Bluthochdruck schädigt die kleinsten Nierenarterien mit einer anfänglichen Eiweißausscheidung im Urin bis hin zu Schrumpfnieren und Nierenschwäche. Neben Lebensstiländerungen wie Abbau des Übergewichts, regelmäßiger Ausdauersport und Verzicht auf Alkohol kommen bei der Therapie blutdrucksenkende Medikamente zum Einsatz:

rei itt f

r

Eint

• Diuretika: entziehen dem Körper Wasser über die Nieren • Betablocker: blockieren Rezeptoren im Körper und hemmen dadurch die Wirkung von Stresshormonen wie Adrenalin und Noradrenalin - Blutdruck und Herzfrequenz lassen sich dadurch senken

13.09.2017

Hüftschmerz, was nun?

20.09.2017

Ernährungs- und Präventivmedizin 2017

11.10.2017

Schulterschmerz, was nun?

• Calciumantagonisten: führen zur Erweiterung der Blutgefäße

08.11.2017

Moderne Behandlungsmethoden der Gefäßchirurgie

15.11.2017

Fußschmerz, was nun?

• ACE-Hemmer und AT-II-Rezeptor-Antagonisten: nehmen Einfluss auf ein gefäßverengendes Hormon und bewirken so eine vermehrte Ausscheidung von Wasser und Kochsalz über die Nieren. In diesem Sinne - passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund! Dr. med. Peter Zielonka Facharzt für Innere Medizin Schwerpunkt Kardiologie

www.sk-mg.de

30

Dr. Heidi Kuhrke Am Brauhaus 24a · Korschenbroich Tel. 02161-402700 www.praxis-am-brauhaus.de

proEli Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Förderverein proEli

Anzeige

Elisabeth-Krankenhaus Rheydt Gebäude Verwaltung, Raum 5 Hubertusstraße 100 41239 Mönchengladbach

IN KORSCHENBROICH SEPTEMBER 2017


IN Korschenbroich_74_0917 LY2.qxp_Layout 1 28.08.17 17:36 Seite 31

JAHRE

KORSCHENBROICH

Korschenbroich

GESUNDHEIT

NIEDERRHEIN-KLINIK

EIN GRUND ZU UM FEIERN!

EINLADUNG ZUM Z JUBILĂ„UMSFES ES ST SONNTTA AG, 1. OKTOBER O AB 13:30 UH HR

DO. 14.9. - AKTIONSTAG „GESUNDE GELENKE UND KNOCHENâ€? Arthrose, Osteoporose oder Rheuma zählen zu den häufigsten Erkrankungen der Gelenke und Knochen. Das bekannte Therapieangebot reicht von Ernährungsumstellung Ăźber mehr Bewegung bis hin zu operativen Eingriffen. Ăœber die oftmals anschlieĂ&#x;ende Rehabilitation wissen jedoch nur wenige etwas. Der Aktionstag „Gesunde Gelenke und Knochen“ der Niederrhein-Klinik bietet einen Querschnitt des therapeutischen und medizinischen Nachsorge-Angebots. Los geht es um 14 Uhr mit einem Vortrag Ăźber „Osteoporose und Ernährung“ mit einer anschlieĂ&#x;enden „Gehschule“ um 15 Uhr. Um 16 Uhr informiert die Sozialberatung Ăźber „Wege in die Rehabilitation“, gefolgt von einem Vortrag Ăźber Sturzprophylaxe des orthopädischen Chefarztes Dr. Stephan Hartmann. Der Aktionstag schlieĂ&#x;t mit einem Gastvortrag „Volkskrankheit RĂźckenschmerzen“ von Dr. Patrick A. Weidle, Chefarzt Wirbelsäulentherapie am Krankenhaus Neuwerk. Um 14:30 und um 16:30 finden zusätzlich kostenlose FĂźhrungen durch die Klinik statt. Der kostenfreie Aktionstag findet am Donnerstag, den 14. September, von 14 bis 18 Uhr statt. Niederrhein-Klinik ¡ Regentenstr. 22 ¡ www.niederrhein-klinik.de

Erfahren

Kurzvorträge und Gesundheitsang gebote der Klinik

Mitmachen

Klinikfßhrungen, Gerätetraining, Massagen und vieles mehr

Mitfeiern

Grillstation und buntes Kinderprog gramm

RegentenstraĂ&#x;e 22 | Korschenbroich www.niederrhein-klinik.de

NIEDERRRHEIN-KLINIK KORSC CHENBROICH

euen Sie! Wir fruns auf

ORTHOPĂ„DISCHE UN ND HĂ„MATO-ONKOLOGISCHE REHABILITATION

KOSMETIK-SEMINAR FĂœR KREBS-PATIENTEN Ein Kosmetik-Seminar fĂźr Krebs-Patientinnen bietet die NiederrheinKlinik am 14. September um 15 Uhr an. Durch Haarausfall, Augenbrauen- und Wimpernverlust verlieren viele an Krebs erkrankte Frauen ihr SelbstwertgefĂźhl. Deshalb lernen sie Tipps und Tricks, um die Folgen der Therapie zu kaschieren. Anmeldungen nimmt Britta Kuhlen-Kneip in der Reha-Klinik entgegen. Niederrhein-Klinik ¡ Regentenst. 22. ¡ Tel. 02161.979 121

Praxis fĂźr Zahnheilkunde

Patienten kommen auch von weit her

Dr. Christoph Boeger Dr. Martin Hoppe M.Sc.

“Vertrauensvolle Atmosphäreâ€?

Ĺš Ĺš Ĺš Ĺš Ĺš

ls Zahnarzt im Team von Dr. Boeger mag ich die breiten EinsatzmĂśglichkeiten, z. B. im Bereich der Implantologie, Parodontologie. Eine entspannte und vertrauensvolle Atmosphäre bei meiner Arbeit in der Praxis Dr. Boeger, Dr. Hoppe - das ist schon ziemlich wichtig. Ich meine, der WohlfĂźhlfaktor innerhalb unseres Teams Ăźberträgt sich schlieĂ&#x;lich auch auf unsere Patienten.

A

Besonders fĂźr unsere vielen Angstpatienten ist es von groĂ&#x;er Bedeutung, dass wir immer sehr aufmerksam und zugleich locker mit ihnen umgehen. Dass unsere Praxis dabei modern ist und technisch immer auf dem neuesten Stand, schätze ich sehr. Vielleicht kommen auch deshalb viele Patienten zu uns von weit her. IN KORSCHENBROICH SEPTEMBER 2017

Angstpatienten Dentallabor Implantologie Zahnersatz Parodontologie Dr. Hoppe, Dr. Boeger

Ć” Master of Science in Implantologie (M.Sc.)

Ć&#x201D; GeprĂźfter Experte der Implantologie (DGOI) Ć&#x201D; &HUWLÂżHG0HPEHr of the College of Dentistry, UniversityRI1HZ<RUN

Martin PlevĂĄk Zahnarzt

Ć&#x201D; Curriculum Parodontologie (Prof. Dr. .OHLQIHOGHU8QLYHUVLW\RI1LMPHJHQ

Praxis fĂźr Zahnheilkunde 7HOHIRQ  Â&#x2021;1RUGVWUDÂ&#x2030;H .RUVFKHQEURLFK.OHLQHQEURLFK ZZZ]DKQKHLONXQGHNRUVFKHQEURLFKGH

31


IN Korschenbroich_74_0917 LY2.qxp_Layout 1 28.08.17 17:37 Seite 32

GESUNDHEIT

Korschenbroich Liebe Mädels – wir laden euch ganz herzlich ein zum

Ladies Day · Neue Herbst/Winter Make-ups & Fashion-Looks · · · · ·

Gesundes Fingerfood Bezaubernder Schmuck EMS-Training Wohltuende Behandlungen Tombola mit tollen Preisen (der Erlös wird gespendet)

Freitag

6.10Uh.r

16–20

KOSMETIK & FRISEURSTUDIO Kosmetik und Wellness | Permanent Make up | Friseur | Boutique Spray Tanning | Schulungszentrum für Nägel, Wimpern und Kosmetik Mit dabei:

SEI KEIN FROSCH – TREIB SPORT Die meisten haben bereits einmal Erfahrung mit Tischtennis gemacht – ob im Garten, im Freibad, auf dem Schulhof, in der Reha oder vielleicht sogar schon im Verein. Der Tischtennisclub Korschenbroich startet im September in der Sporthalle der St. Andreas Schule ein neues Kursangebot „Gesundheitssport mit Tischtennis“. Kernstück des Kurses bildet eine Spielform auf Basis des bekannten „Rundlaufs“ - Kursziel ist es, die Ausdauer und Fitness der Teilnehmer zu steigern. Ein Entspannungsteil rundet das Kursprogramm ab. Der Kurs beginnt am Donnerstag, den 14.09.2017 um 19.30 Uhr und dauert insgesamt 10 Wochen über 90 Minuten pro Einheit. Die Kosten belaufen sich auf 49 Euro. Sporthalle St. Andreas Schule · Korschenbroich Pescher Str. 127/Eingang: Steinstraße · www.ttckorschenbroich.de

DJK SPECIAL- FITNESS-WORKOUT

Friedrich-Ebert-Straße 1c (In der SeniorenResidenz Korschenbroich)

Tel. 021 61 / 64 05 58 • www.behandel-bar.de

FARBSPEZIALISTIN VERSTÄRKT TEAM IN DER „BEHANDELBAR” Die gelernte Friseurmeisterin Sonja Berghoff wird ab sofort jeden Freitag im Kosmetikstudio Behandelbar in Korschenbroich auf der Friedrich-EbertStraße 1 für Kundinnen und Kunden da sein. Bisher war sie als mobile Friseurin unterwegs und hat nun im Salon der Behandelbar ihren festen Platz gefunden. Ab Oktober wird Frau Berghoff drei volle Tage, dienstags, mittwochs und freitags im Salon waschen, schneiden, colorieren und stylen . Die Friseurmeisterin und Farbspezialistin arbeitet mit der Marke Wella und den beliebten Produkten von Olaplex. Neben Frauen, Männern und Kindern nimmt sie auch gerne Bräute in Empfang. Vereinbaren Sie einen Termin oder kommen Sie einfach vorbei. Bei einer Tasse Kaffee oder einem kalten Getränk berät und frisiert Frau Berghoff Sie gerne.

Ein Angebot der DJK Kleinenbroich, das auch für Nichtmitglieder interessant ist: An sieben Abenden findet ein klassisches Ganzkörpertraining mit dem Schwerpunkt Kraftausdauer und Fettverbrennung statt. Es werden Bauch, Beine, Po sowie Rücken, Arme, Schultern und Beckenboden trainiert – ein Rundum-Programm für alle Alltersgruppen. Ziel ist, die Muskulatur zu kräftigen und in Form zu bringen. Eine zusätzliche Beachtung schenken wir unserem Beckenboden. Der Kurs ist für jeden geeignet. Die Mitnahme von Handtüchern und Getränken ist erforderlich. Die Kurse finden jeweils mittwochs von 19.30 - 21 Uhr in der Dreifachsporthalle in Kleinenbroich statt. Die Termine sind 30.08., 20.09., 27.09., 4.10., 11.10., 18.10., 25.10., (Ausweichtermine sind der 6.9., 13.9.), der Kostenbeitrag beträgt 31,50 Euro für Nichtmitglieder und 15,75 Euro für Mitglieder der DJK. Infos unter Tel. 02161.671601 oder www.djkkleinenbroich.de Dreifachsporthalle Kleinenbroich · von Stauffenbergstraße

Sonja Berghoff · Friedrich-Ebert-Str. 1 · Korschenbroich Tel.: 02161 640558 · www.behandel-bar.de 32

IN KORSCHENBROICH SEPTEMBER 2017


IN Korschenbroich_74_0917 LY2.qxp_Layout 1 28.08.17 17:37 Seite 33

GESUNDHEIT

„AUSBLICK 55+“ – AKTIV IM LEBEN! Die Generation 55+ ist so aktiv wie nie zuvor. Aus diesem Grund veranstaltet die Stadt Korschenbroich am 10.9.2017 bereits zum zweiten Mal den Informationstag „Ausblick 55+“, wo sich alle Korschenbroicher, ob jung oder alt, über mögliche Freizeitaktivitäten informieren können. Aber der Informationstag bietet noch viel mehr: So finden die Besucher im Stadtverwaltungsgebäude in Korschenbroich eine ganze Palettte an Ständen zu den Themenbereichen Sport, Ernährung und Gesundheit. Interessante, kurzweilige Vorträge ergänzen die Veranstaltung.

VOLLES PROGRAMM IM VERWALTUNGSBEBÄUDE DER STADTVERWALTUNG KORSCHENBROICH

Korschenbroich

Life Balance Leben im Gleichgewicht

Medium, Heilerin, spirituelle Lehrerin • Heilsitzungen • Beziehungsberatung • Telefonsitzungen • Seminare/Ausbildungen • Tierkommunikation/Tierheilsitzungen In meiner Arbeit liegt es mir am Herzen, Menschen wieder in ihr eigenes Potenzial zu bringen. Jeder sollte sich fühlen und kraftvoll seinen Platz einnehmen. Für jedes Problem gibt es eine Lösung. Manchmal sehen wir den Lösungsweg nicht mehr. Ich helfe, den eigenen Weg wieder zu finden. Einzelsitzungen/Heilchanneling: Die Sitzung beinhaltet Heilung und mediale Beratung, es werden deine Themen gelöst und transformiert. Mediale Beratung: Hier bekommst du Informationen zu deinen Fragen. Dies ist ein reines Beratungsgespräch.

Los gehts um 11.00 Uhr mit der Eröffnung und Begrüßung durch den Beigeordneten Thomas Dückers. Von 12.00 bis 13.00 Uhr verrät Erwin Beeg alles Wichtige zu den Themen „Patientenverfügung, Vorsorge- und Betreuungsvollmacht“. Im Anschluss daran gibt die Ernährungsberaterin Andrea Heinrich unter dem Motto „Abwechslung statt Einheitsbrei“ von 13.30 bis 14.15 Uhr wertvolle Tipps für eine ausgewogene Ernährung. Ab 15.00 Uhr erläutert der Rechtsanwalt Stefan Weber alles Wissenswerte zum Thema Pflegeversicherung. Bei den Infoständen mit dabei sind: die Alzheimer Gesellschaft Kreis Neuss, das Azurit Seniorenzentrum, der BSG Korschenbroich e.V. 1980 und der Bürgerbus Korschenbroich e.V. Der regionale Caritasverband und die Mönchengladbach-Rheydt e.V. informieren über die Themen HausNotRuf, Mobil Notruf, Mobiler Mahlzeitendienst, Caritas Pflegedienst & Tagespflege (wer möchte, kann hier auch seinen Blutdruck messen lassen). Über sportliche Möglichkeiten informiert der Glehner Turnverein 1963 e.V., der Stadtsportverband, der Turnverein Korschenbroich 1900 e.V. und der Kegel-Sport-Verein Korschenbroich. Mit dabei sind Infostände vom Tauschring, dem ZWAR-Netzwerk und der Wohnberatungsagentur Rhein-Kreis Neuss, dem Heimatverein e.V. mit Kulturbahnhof, sowie SÄG 50 plus e.V. und dem Seniorentreff Korschenbroich. In der Zeit von 11.30 bis 13.30 Uhr können Sie außerdem auf Wunsch ihr Fahrrad von der Polizei Korschenbroich kodieren lassen. Also: ein vollgepacktes Programm! Für die nötige Stärkung zwischendurch ist die Caféteria im Ratssaal für Besucher geöffnet. Stadtverwaltung Korschenbroich · Don-Bosco-Str. 6 Seniorenbeauftragte Petra Köhnen · Tel.: 0 21 61/613-169

Nächster Engel-Heilabend am 19. Sept. von 18.30 – 21.15 Uhr Neu: Intensiv Seminar für Frauen im Oktober nur noch wenige Plätze verfügbar! Infos auf meiner Webseite unter Wochenendseminare Hinweis: Bei meinen Heilsitzungen gebe ich kein Heilversprechen und stelle keine Diagnosen. Ich bin weder Ärztin noch Heilpraktikerin. Laufende Therapien sollten nicht abgebrochen werden. Die Heilsitzung und die daraus resultierenden Heilerfolge basieren auf der Aktivierung der Selbstheilungskräfte.

Anzeige

So., 10. Sept. 11 - 17 Uhr

Telefonsitzung: Die gesamte Sitzung wird über das Telefon geführt. Alle Lösungsschritte teile ich dir während der Sitzung mit.

Stephanie Grzelka · Korschenbroich-Glehn Tel. 02182.82 46 170 · www.stephanie-grzelka.de

ZAHNARZT…ABC

ZAHNERSATZ & IMPLANTATE Zahnersatz ist immer dann notwendig, wenn mehrere Zähne fehlen oder ein einzelner Zahn so sehr zerstört ist, dass eine Füllung nicht mehr ausreichend ist. Moderne computergestützte Fertigungsmethoden (CAD/CAM) ermöglichen es uns heute auch in der Zahntechnik, Kronen und Brücken aus Zirkondioxid herzustellen. Implantate dienen als Ersatz für verloren gegangene Zähne. Hierbei werden künstliche Zahnwurzeln aus Titan in den Kieferknochen eingesetzt und nach einer Einheilphase mit einer Krone, Brücke oder Prothese versorgt. Konventionelle Versorgungen von Zahnlücken sind Brücken oder herausnehmbare Prothesen. Beide Lösungen sind eine Belastung für das Restgebiß. Implantate ermöglichen einen im Kiefer fest verankerten Zahnersatz ohne Schädigung (Beschleifen von Zähnen) der eigenen Zähne.

Neu in Korschenbroich

Biete Betreuung und Begleitservice für Senioren sowie Hilfe im Alltag – auch stundenweise (z.B. Waschen, Einkaufen, Arzt- und Behördenbesuche). Kein Putzdienst!

Kontakt: Frau Paetzel, Tel.: 0151 - 231 235 80 IN KORSCHENBROICH SEPTEMBER 2017

ZAHNARZTPRAXIS Dr. med. dent.

Justine Schwitalla Anzeige

Seniorendienstleistungen

Nordstraße 84 · Kleinenbroich Tel: 02161.564024

www.j-schwitalla.de · E-Mail: j.schwitalla@arcor.de 33


IN Korschenbroich_74_0917 LY2.qxp_Layout 1 28.08.17 17:37 Seite 34

Korschenbroich KFZ-Meisterbetrieb D. Juntermanns

Unser Service-Angebot für Ihr Auto Wartungs- und Inspektionsdienste ¬ Reparaturen und Instandsetzungen jeglicher Art ¬ Beseitigung von Glasschäden ¬ Werkstattersatzwagen ¬ Werkstattersatz-Fahrrad ¬

Täglich Haupt- und Abgasuntersuchung ¬ Klimaservice ¬ Unfallinstandsetzung ¬ Reifenservice ¬ Hol- und Bringservice

RECHTS-TIPP

RECHTSANWALT RALF FROMMEN

¬

Fuggerstraße 10a · Korschenbroich · Tel.: 02161 / 670535 www.autogas-juntermanns.de · werkstatt@autogas-juntermanns.de Mo – Fr: 8.00 Uhr – 18.00 Uhr · Samstag nach Vereinbarung

ERHALTUNG DER KLEINENBROICHER DENKMÄLER Im vorigen Jahr hat der Heimatverein Kleinenbroich e. V. gemeinsam mit einem erfahrenen Steinmetzmeister die Kleinenbroicher Denkmäler besichtigt. Hierbei wurde festgestellt, dass die bisher vom Arbeitskreis „Umweltschutz-Denkmäler-Landschaftspflege" sporadisch durchgeführten Pflegearbeiten nicht mehr für die Erhaltung der historisch sehr wertvollen Denkmäler ausreichen. Weil für die Restaurierung aller besichtigten Denkmäler die Finanzkraft des Heimatvereins nicht ausreicht, wird er zunächst das besonders wertvolle Hagelkreuz an der L 381 restaurieren lassen. Hierfür hat der Heimatverein bei der Sparkasse Neuss ein spezielles Spendenkonto eingerichtet, auf das sowohl Bürger als auch Vereine ihre Spenden überweisen können. Die Spenden fließen vollständig in das Projekt ein. Kontoverbindung: Heimatverein Kleinenbroich e.V. IBAN: DE 84 3055 0000 0093 5312 67 Sobald die Finanzierung sichergestellt ist, wird der Restaurierungsauftrag in Abstimmung mit der Stadt Korschenbroich erteilt. Infos unter: www.heimatverein-kleinenbroich.de

ELTERNUNTERHALT:

KINDER HAFTEN NICHT IN JEDEM FALL FÜR IHRE ELTERN Manchmal sind nicht nur Kinder auf Unterhaltszahlungen ihrer Eltern angewiesen. In späteren Jahren kann es auch umgekehrt sein und ein erwachsenes Kind muss für den Unterhalt eines bedürftigen Elternteils aufkommen. Dies gilt aber nicht in jedem Fall. Hierauf wies das Oberlandesgericht (OLG) Oldenburg hin und verneinte in einem Fall die Unterhaltsverpflichtung einer erwachsenen Tochter. Die Richter machten dabei deutlich, dass eine Unterhaltsverpflichtung des erwachsenen Kindes entfalle, wenn der bedürftige Elternteil seine eigene, frühere Unterhaltsverpflichtung gegenüber dem Kind gröblich vernachlässigt habe und eine Inanspruchnahme insgesamt grob unbillig erscheine. Dies sei vorliegend der Fall. Der Vater habe über sechs Jahre lang gar nichts für die damals noch bedürftige Tochter gezahlt. Dabei wäre er in der Lage gewesen, einer Erwerbstätigkeit nachzugehen. Der Vater habe darüber hinaus bei der Trennung von der Mutter per Einschreiben mitgeteilt, dass er von seiner alten Familie nichts mehr wissen wolle. Ein solcher Kontaktabbruch stelle eine weitere grobe Verfehlung gegenüber der Tochter und eine Verletzung der väterlichen Pflicht zu Beistand und Rücksicht dar. Der Kontaktabbruch sei auch nachhaltig gewesen. Allein die Einladung der Tochter zur neuen Hochzeit des Vaters und ein einmaliger Besuch der Tochter bei einem Krankenhausaufenthalt des Vaters führten noch nicht zu einer Wiederherstellung eines Vater-Tochter-Verhältnisses. Zwar sei ein Kontaktabbruch nicht regelmäßig eine grobe Verfehlung, die zu einem Verlust des Unterhaltsanspruchs führe. Vorliegend komme aber neben dem Kontaktabbruch noch die grobe Verletzung der Unterhaltspflicht gegenüber dem Kind hinzu. Die Tochter habe als Kind nicht nur wirtschaftlich schlecht dagestanden. Sie habe auch die emotionale Kälte des Vaters durch den Kontaktabbruch erfahren müssen. Beides zusammen führe dazu, dass die Tochter als Erwachsene jetzt nicht mehr für den Vater einstehen müsse. Quelle: OLG Oldenburg, Beschluss vom 4.1.2017, 4 UF 166/15

RALF FROMMEN RECHTSANWALT Drususallee 84 - 41460 Neuss Ihre Immobilie in guten Händen Wir unterstützen Sie und helfen Ihnen gezielt und fachkundig beim Kauf oder Verkauf Ihrer Immobilie. Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung im regionalen Immobilienmarkt und nutzen Sie unsere persönlichen Stärken. Wir entlasten Sie und helfen Ihnen Ihre Immobilie bestmöglich zu verkaufen. Umfängliche Betreuung, schnelle Abwicklung, Umsetzung nach Ihren Wünschen.

34

Arbeitsrecht·Erbrecht Familienrecht·Mietrecht·Verkehrsrecht

Telefon: 0 21 31/277 123 www.rechtsanwalt-neuss.de www.facebook.com/anwalt-neuss IN KORSCHENBROICH SEPTEMBER 2017


IN Korschenbroich_74_0917 LY2.qxp_Layout 1 28.08.17 17:37 Seite 35

Korschenbroich

VERANSTALTUNG

30.SEPT. - 3.OKT. Minister Tobias Kosche, König Martin Herten und Minister Bastian Danners

SCHÜTZENFEST IN PESCH Im Oktober 2017 feiert die St. Donatus Bruderschaft Pesch wieder ihr Heimat- und Schützenfest. 2017 steht zum ersten Mal das Königspaar Martin Herten und Sonja Jöbges im Mittelpunkt des Schützen- und Heimatfestes in Korschenbroich-Pesch. Unter der Führung von Präsident Christoph Türks wird traditionell am ersten Wochenende im Oktober vom 30.9.-3.10. auf der „Krampe Dämm“ gefeiert. Dem Königspaar stehen die Ministerpaare Bastian Danners und Sophia Meuser sowie Tobias Kosche und Annica zur Seite. Alle gehören dem Königszug „Jung Strüesblome“ an, welcher im Jahr 2006 gegründet wurde. Das Schützenfest 2017 startet am Samstagnachmittag mit dem offiziellen Einböllern um 14.00 Uhr an der Königsresidenz auf der Kleinenbroicher Str. 36, dem Errichten der Kirmesmai am Festzelt und dem ersten Festumzug durch den Ort. Nach der anschließenden Parade, die um 16 Uhr vor der Marienkirche auf der Pescher Straße stattfindet und auch in diesem Jahr wieder von der Königin und ihren Ministerinnen mit abgenommen wird, folgt der Zapfenstreich an selber Stelle. Der erste Tag endet mit einer Tanzveranstaltung im Festzelt mit der Band „Farbton“. Der Sonntag beginnt nach der heiligen Messe und der Totenehrung auf dem Friedhof mit der Ordensverleihung im Festzelt. Am Nachmittag findet gegen 16 Uhr die große Königsparade wieder vor der Marienkirche statt. Neben den Donatus-Schützen werden auch wieder viele befreundete Gastbruderschaften erwartet. Abgerundet wird der Tag mit dem Aufzug des

Hofstaates und dem Königsball am Abend im Festzelt auf der „Krampe Dämm“. Es spielt die Band „The Realtones“. Der Schützenfestmontag startet nach dem ökumenischen Gottesdienst mit einem kleinen Umzug durch den Ort. Im Anschluss folgt, ab 12 Uhr, der traditionelle„Klompenball“ unter musikalischer Begleitung der Band „Die Kleinenbroicher“. Der Vogelschuss findet am Schützenfestdienstag im Festzelt mit musikalischer Begleitung der Donatus Bläser statt. Gegen Mittag beginnt der Abmarsch zum Vogelschuss vor dem Festzelt auf der „Krampe Dämm“. Nach der Ermittlung des Regimentskönigs (König der Zugkönige) und des neuen Schützenkönigs folgt am Abend ein weiterer Aufzug des Hofstaates zum letzten Königsball des Schützenfestes 2017. Es spielt die Showband „BFamous“. Knapp zwei Wochen später wird der neue Schützenkönig der St. Donatus Bruderschaft Pesch am Samstag, den 14.10.2016, beim traditionellen Familienfest gekrönt. An diesem Abend wird es auch wieder eine Verlosung zugunsten des Caritativ-Ausschusses der St. Donatus Bruderschaft Pesch geben. Der Erlös wird in diesem Jahr an das Förderprojekt „Kids-Vision“ gespendet.

Samstag, 30. September

Sonntag, 1. Oktober

14.00 Uhr Einböllern der Kirmes am Königshaus Herten auf der Kleinenbroicher Str. 36

11.00 Uhr Frühschoppen und Ordensverleihung im Festzelt

16.00 Uhr Parade vor der Marienkirche

20.00 Uhr Königsball im Festzelt mit der Band „The Realtones“

16.00 Uhr Parade vor der Marienkirche

Festprogramm 20.30 Uhr Tanzveranstaltung im Festzelt mit der Band „Farbton“

Montag, 2. Oktober

Dienstag, 3. Oktober

10.15 Uhr Ökumenischer Gottesdienst in der Marienkirche; anschließend Umzug durch den Ort

13.45 Uhr Antreten an der Marienkirche

12.00 Uhr Traditioneller Klompenball Es spielen: „Die Kleinenbroicher“

14.30 Uhr Vogelschuss im Festzelt mit den „Donatusbläsern“ 20.00 Uhr Königsball im Festzelt mit der Band „BFamous“ Eintritt frei

RESTAURANT

SYRTAKI IM HAUS SCHELLEN DEUTSCHE & GRIECHISCHE KÜCHE Di.-Sa. 12 bis 14.30 u. 17.30 bis 23 Uhr So. u. Feiertage von 12 bis 22 Uhr Montag Ruhetag (außer an Feiertagen) Beerdigungscafé auch montags

Großer Festsaal für jeden Anlass

Liedberger Str. 40 · Pesch · Tel.: 0 21 61 . 64 10 55 · www.haus-schellen.de

= Gutschein! 3C Ausschneiden und mitbringen! Pescher Str. 35 · Korschenbroich Tel.: 02161/ 64 24 93

Nur gültig für à la carte im Restaurant. Pro Person nur 1 Gutschein. Gültig bis 1.12.17 Keine Barzahlung.

Mo-Sa 11.30 bis 14.30 u. 17 bis 23.30 Uhr | Sonn- und Feiertags durchgehend geöffnet IN KORSCHENBROICH SEPTEMBER 2017

35


IN Korschenbroich_74_0917 LY2.qxp_Layout 1 28.08.17 17:37 Seite 36

Korschenbroich

INFO

Heizen mit Erdwärme Wir verkaufen Ihre Immobilie.

Mutti zahlt...

Staatlich gefördert mit bis zu

10.000 Euro* Das BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) fördert den Einbau einer Erdsonden-Wärmepumpe bei *Altbauten mit bis zu 10.000 Euro und bei Neubauten bis zu 5.000 Euro.

Wir informieren Sie gerne! Tel.

HATUS

02182 /40 96

GmbH

Haustechnik · Wärmepumpen

Daimlerstraße 40 · 41352 Korschenbroich-Glehn info@hatus.de · www.hatus.de

AKTUELLE PLANUNGEN DER STADT JETZT AUCH IM INTERNET Unter www.korschenbroich.de/buergerservice/Planung-Projekte.php können Bürgerinnen und Bürger auf die aktuellen Planungen zugreifen. Hier sind alle Unterlagen zu Bebauungsplan-Entwürfen abrufbar, die im Rahmen der Öffentlichkeitsbeteiligung zur Verfügung stehen: die Planzeichnung, die Begründung, die textlichen Festsetzungen und die amtliche Bekanntmachung. Zurzeit liegen zwei Bebauungspläne zur Beteiligung der Öffentlichkeit aus: der B-Plan Nr. 10/2 „Trietenbroicher Feld“, 7. vereinfachte Änderung, und der B-Plan Nr. 50/13 „Pescher Straße/Kleinenbroicher Straße“. „Mit diesem Service wollen wir es den Bürgerinnen und Bürgern ermöglichen, sich aktuell und mit möglichst wenig Aufwand über aktuelle Planungen zu informieren“, erklärt Kerstin Wild, stellvertretende Leiterin des Amtes für Stadtentwicklung, Planung und Bauordnung. „So soll die Hürde für eine entsprechende Beteiligung am Verfahren gesenkt werden. Zudem kommen wir mit diesem neuen Angebot einer gesetzlichen Verpflichtung nach.“

Daniel Wolski

Heinz Schöpkens

Marcus Senft

Ihre Immobilienberater für die Bereiche Kaarst, Korschenbroich und Meerbusch.

02131 97-4000

 sparkasse-neuss.de 36

SELBSTSTÄNDIG UND SICHER IN DEN EIGENEN VIER WÄNDEN LEBEN Die Anfragen sind vielfältig: Was ist zu beachten, wenn ein Badezimmer seniorengerecht umgebaut werden soll? Welche technischen Hilfsmittel gibt es für Senioren? Und was kann zur Stolperfalle in der Wohnung werden? Die Wohnberatungsagentur Rhein-Kreis Neuss des Caritasverbandes berät kostenfrei Bürger im Kreisgebiet. Finanziell gefördert wird sie von den Landespflegekassen und vom Rhein-Kreis Neuss. So beantworten die Mitarbeiterinnen der Wohnberatung viele Anfragen zwar telefonisch oder beim Gespräch in ihren Büros – häufig kommen sie aber auch zu den Menschen nach Hause. Mit Kamera, Zollstock und Notizblock dokumentieren sie Grundrisse und geben nach ihrer Bestandsaufnahme Anregungen, wo etwas verbessert werden kann. Im Mittelpunkt steht meist die Frage, wie Senioren ihre Wohnung so gestalten können, dass sie so lange wie möglich in den eigenen vier Wänden leben können. Darüber hinaus helfen die Expertinnen von der Wohnberatung Senioren beim Stellen von Anträgen auf Zuschüsse zum Beispiel bei Kranken- und Pflegekassen und informieren über weitere Angebote wie Hausnotruf, hauswirtschaftliche Hilfen oder Mahlzeitenservice. Wohnberatung · Friedrichstraße 42 · Neuss · Tel. 02131 291255 oder Bergheimer Straße 13 · Grevenbroich · Tel. 02181 8199360 oder 8199370 IN KORSCHENBROICH SEPTEMBER 2017


IN Korschenbroich_74_0917 LY2.qxp_Layout 1 28.08.17 17:37 Seite 37

INFO

Korschenbroich

TAG DES TIERES AM 30.9. BEIM LANDHANDEL FÖRSTER IN GLEHN Am 30.9. verwandelt sich der Landhandel Förster mit seinem dazugehörigen Außengelände zu einem Festplatz für Tiere. Zum „Tag des Tieres“ präsentiert sich ein Kaninchen- und Geflügelzuchtverein sowie ein Imkerverein, die gerne rund um die Tiere und deren Haltung informieren und für viele Fragen offen sind. An Info-Ständen für Pferde-, Hunde- und Geflügelfutter können die Besucher bestens zum Thema „gesundes Futter“ beraten werden. Lassen Sie Ihren „Lieblingstier-Moment“ mit sich und Ihrem Haustier von der professionellen Tierfotografin festhalten, denn auch Ihr Haustier ist herzlich willkommen. Zudem bietet ein mobiler Hundesalon kostenlos einen Klauencheck für Ihren Vierbeiner an. Kleine Besucher können sich beim Fest auf der Hüpfburg austoben und beim Kinderschminken bunt bemalen lassen. Groß und Klein dürfen sich auf eine Tombola freuen, bei der es tolle Preise zu gewinnen gibt. Für das leibliche Wohl ist natürlich gesorgt und der Erlös aus Speis und Trank wird dem Tierschutzverein Neuss zu Gute kommen. Als Aktion zum „Tag des Tieres“ gibt es im Landhandel 15% Rabatt auf „Alles, was in den Eimer passt“, wobei jeder Kunde vor dem Einkauf einen Eimer gratis erhält. Freuen Sie sich auf einen tierisch schönen Familientag mit Ihren Vierbeinern. Das Team vom Landhandel Förster begrüßt Sie herzlich von 9.00 bis 14.00 Uhr. Landhandel Förster · Daimlerstr. 5 · Glehn · Tel.: 02182.44 16

FUNFUSSBALL - JETZT NEU AN DER SKIHALLE NEUSS FunFußball ist eine vollkommen neue Interpretation des Fußballspiels. Trotzdem kommt einem einiges vertraut vor: Freistoß, Torwart-Abschlag oder Schusstraining. Aber was genau verbirgt sich dahinter? - Die Antwort gibt’s auf’m Platz. Die Voraussetzung: Spaß am Fußball, egal ob Profi oder NichtFußballer, hier hat jeder eine Chance, denn fast jedes Spielfeld hat eine einfache und eine Profiversion. Nicht immer ist der direkte Schuss aufs Tor die erfolgreichste Variante. Wie beim Fußball üblich, kann der riskante Schussversuch belohnt oder gnadenlos bestraft werden. Wer am Ende die bessere Variante gewählt hat, zeigt die Score-Karte. Ähnlich wie bei der Abschlusstabelle „lügt“ auch diese nicht und kürt den verdienten Gewinner. Auf der Score-Karte werden die Schussversuche jedes Spielfeldes festgehalten. FunFußball, das ist kicken ganz ohne Tackling, Fouls und Abseits. Leihschuhe stehen für alle Spieler bereit. Im kleinen Biergarten direkt an der Anlage haben Zuschauer die beste Aussicht und können sich gemeinsam mit den Spielern nach dem Match stärken. Tickets gibt es an der Kasse in der Skihalle. Skihalle Neuss · An der Skihalle 1 · 41472 Neuss IN KORSCHENBROICH SEPTEMBER 2017

Wir gestalten Ihre Anzeige

MOSTERT Immobilien …komm gut heim!

Klaus Mostert Büttger Weg 6 41352 Korschenbroich www.mostert­immobilien.de

T: +49 2182 8 29 39 90 M: +49 152 34 22 00 25 info@mostert­immobilien.de

Wir vermitteln nicht irgendeine Immobilie, sondern Ihr neues Zuhause.

Michael Schröder Bestattungen Bestattungsvorsorge Forsterstr. 22 | Glehn | Tel.: 02182 50091 | Mobil 0171 6563509 oder Kleinenbroich: Leopold Zoller, Tel. 02161 67 02 43 info@schreinereischroeder.de · www.schreinereischroeder.de 37


IN Korschenbroich_74_0917 LY2.qxp_Layout 1 28.08.17 17:37 Seite 38

Korschenbroich

Fr 01.

| 20.00 Uhr Jazzcafé „Leonard Gincberg Trio feat. Denis Gäbel“ Sandbauernhof Liedberg, Am Markt 10, s. S. 11

Fr

| 20.00 - 24.00 Uhr 01.-10. Parknächte Schloss Dyck Im Zauber des Lichts, s. S. 2

Mi 13. Do 14.

| 9.00 - 11.00 Uhr Infofrühstück SÄG 50plus Thema: Reformation und Gegenreformation im Raum Neuss, Auf den Kempen 10, Kleinenbroich | 12.30 - 13.00 Uhr Mahlzeit – Kulturzeit, „Die Korschenbroicher Alphörner“ Konzert mit Stefan Fragen, Rainhard Weyen und Josef Hülser, St. Andreas Kirche

Fr

Do 14.

| 14.00 - 18.00 Uhr Aktionstag „Gesunde Gelenke und Knochen” Niederrhein-Klinik Korschenbroich, s. S. 31

Sa

Fr 15.

| 19.00 Uhr Konzert bei Piano Filipski Späte Klavierwerke von Franz Schubert, gespielt von Violina Petrychenko & Jeremias Mameghani, Eintritt frei, Püllenweg 4, Kleinenbroich, Tel. 02161.591441

| während der Öffnungszeiten 01.-29. LebensART, Ausstellung der Künstlergruppe KIK Sparkasse Korschenbroich, s. S. 11 | 12.00 Uhr 02.-05. Schützenund Heimatfest Glehn s. S. 4-7

Sa 02.

| 15.00 Uhr. Literarischer Kaffeeklatsch Pfarrzentrum St. Andreas, s. S. 28

So 03.

| 10.00 Uhr Pfarrfest in Kleinenbroich St. Dionysius Kirche, s. S. 25

So 03.

| 18.00 Uhr Literarische Ladies' Night Pfarrzentrum St. Andreas, s. S. 28

So 03.

| 9.00 - 13.00 Uhr Blutspenden Gymnasium Korschenbroich, s. S. 30

Sa 09.

| 13.00 - 17.00 Uhr Repair-Café in Kleinenbroich, s. S. 24

Sa 09.

| 10.00 - 15.00 Uhr Tag der offenen Tür Technologie Zentrum Glehn, s. S. 28

So 10.

| 11.00 - 18.00 Uhr Spätsommerfest „Kleinenbroich ganz groß“ Werbekreis Kleinenbroich, s. S. 20-21

So 10.

| 11.00 - 16.00 Uhr Secondhand-Modemarkt Mehrzweckhalle, Am Hallenbad in Kleinenbroich

So 10.

| 11.00 - 17.00 Uhr „Ausblick 55+” - Aktiv im Leben! Infotag mit viel Programm, Stadtverwaltung Korschenbroich, s. S. 33

KULTUR 38

SPORT

Fr 15.

| 19.00 Uhr „Auf dem Holz-Weg“ – Baumgeschichten & Holzobjekte, Alter Friedhof, Sonja Kreutzer (Holzkunst) und Rita Mielke (Texte), Korschenbroich liest e.V., s. S. 28

Sa 16.

| ab 17.30 Uhr Eröffnung der bayerischen Wochen mit Live-Musik „Die Kleinenbroicher” im Restaurant Bienefeld, s. S. 17

Sa

| 11.00 - 17.00 Uhr Bronze, Stein, Holz & Leinwand Kunstausstellung im Kunsthaus Dreho in Liedberg, auch am 23./24. 9., s. S. 18

16.-17.

So 24.

| 11.00 - 17.00 Uhr Kids Wiesn im Zelt vor der Skihalle Neuss, s. S. 17

So 24.

| 11.00 - 18.00 Uhr Herbstfest im historischen Ortskern in Korschenbroich mit Bühnenprogramm, verkaufsoffenem Sonntag und vielen Aktionen, s. S. 26

So 24.

| 11.00 Uhr Ausstellung „Vom Niederrhein in die Welt – Unterwegs in den Jahren des Wirtschaftswunders“ Kulturbahnhof, s. S. 10

Sa

| 14.00 Uhr Schützen- & Heimatfest Pesch s. S. 35

30.9. 03.10

Sa 30.

| 16.00 Uhr Singen & Sagen: „Einmal um die ganze Welt“ in Liedern zum Mitsingen und heiteren Versen mit Lutz Strenger (musikalische Begleitung), AZURIT Seniorenzentrum, Hindenburgstr. 60, s. S. 29

Sa

| 10.00 - 18.00 Uhr Herbstfestival Schloss Rheydt großer Herbstmarkt mit 150 Ausstellern, s. S. 9

30.9. 03.10

Sa 30.

| 9.00 - 14.00 Uhr „Tag des Tieres” mit buntem Programm, Landhandel Förster in Glehn, s. S. 37

OKTOBER | 13.30 Uhr Jubiläumsfest der Niederrheinklinik Korschenbroich Erfahren Mitmachen - Mitfeiern, s. S. 31

So 17.

| 18.00 Uhr „Madame Mallory und der Duft von Curry“ Pfarrzentrum St. Andreas, Korschenbroich liest e.V., s. S. 29

So 01.

Fr 22.

| 18.30 Uhr Liedberger Abendführung Führung durch den historischen Ortskern mit Gerd Busch und anschließendem Vesper im Liedberger Landgasthaus, auch am 6.10., Reservierung unter Tel. 02166-87294

19.00 Uhr Do |„Rot – wie das Feuer, wie das Blut, 05. wie die Liebe“ Literarische

| 18.00 Uhr 22.-23. Oktoberfest im Festzelt der Skihalle Neuss, s. S. 17

Fr

| 14.00 - 18.00 Uhr 23.-24. „Best-of-Ausstellung” 20 Jahre Kunstschule Carola Paschold, So. 12.00 - 17.00 Uhr im Liedberger Sandbauernhof, Am Markt 10

Sa

KUNST

KINDER

Exkursion in die Welt der Farbe Rot, Gärtnerei Fragen, Am Waldfriedhof 5, Korschenbroich liest e.V., s. S. 29 16.00 - 20.00 Uhr Fr |Ladies Day 06. in der Behandelbar Ein Tag rund um Beauty, Fashion und Gesundheit mit Tombola, s. S. 32 IN Korschenbroich Fr |Oktober-Ausgabe 06. In Ihrem Briefkasten

KONZERTE

MÄRKTE

IN KORSCHENBROICH SEPTEMBER 2017

Alle Termine ohne Gewähr.

SEPTEMBER

KALENDER


Alle Termine ohne Gewähr.

IN Korschenbroich_74_0917 LY2.qxp_Layout 1 28.08.17 17:37 Seite 39

Ruckzuck ist einfach. Weil man Geld schnell und leicht per Handy senden kann. Mit Kwitt, einer Funktion unserer App.* *Gilt nur zwischen deutschen Girokonten.

sparkasse-neuss.de/kwitt

 Sparkasse Neuss


IN Korschenbroich_74_0917 LY2.qxp_Layout 1 28.08.17 17:37 Seite 40


IN Korschenbroich_74_0917 LY2.qxp_Layout 1 28.08.17 17:37 Seite 41

derung? Sie möchten Verän fühl? Ein neues Wohnge

IN Korschenbroich September 2017  

100% Korschenbroich

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you