Issuu on Google+

IN Korschenbroich_1113RZ_Layout 1 05.11.13 10:02 Seite 3

IN KORSCHENBROICH D A S S TA D T J O U R N A L

Martinsmarkt Korschenbroich Weihnachtsm채rkte und Basare Glehner Nacht Veranstaltungskalender Kunst & Handwerk Schloss Rheydt

AUSGABE NOVEMBER 2013 kostenlos f체r alle Haushalte


Fragen

n ie

ach uns

er

em

S

IN Korschenbroich_1113RZ_Layout 1 05.11.13 10:02 Seite 4

„Wir nutzen schon Sonnenenergie!“ Werden auch Sie aktiv gegen steigende Energiekosten. Wir bieten Ihnen die geeignete Plattform, für Ihre Planungen. Das Solarpotenzialkataster und der W irtschaftlichkeitsrechner zeigen Ihnen, ob sich die Investition in ein Solardach unter Berücksichtigung Ihres individuellen Energieverbrauchs rechnet. Weitere Informationen erhalten Sie im Internet unter www.sparkasse-neuss.de.

Sparkassen. Gut für die heimische Region.

S Sparkasse Neuss


IN Korschenbroich_1113RZ_Layout 1 05.11.13 10:02 Seite 5

Korschenbroich

INHALT

LIEBE KORSCHENBROICHER Huch, die Zeit rast uns davon und plötzlich waren wir doch tatsächlich eine Woche überfällig. Nein im Ernst. In den kommenden Winterwochen erwartet uns so unglaublich viel, was unsere Weihnachtsherzen höher schlagen lässt. Deswegen wollten wir Ihnen auf keinen Fall die kommenden Martinszüge, den Martinsmarkt, die zahl-

reichen Basare, Ausstellungen, Konzerte, Veranstaltungen, romantische Weihnachtsmärkte und die Glehner Nacht vorenthalten, die uns etwas Licht und Freude in unseren Alltag bringen. Alles zusammen ein unvergleichlicher Einklang in die wohl gemütlichste und geheimnisvollste Jahreszeit. Die Recherchen haben sich gelohnt, denn wir können mit Garantie sagen, es wird wieder einen abwechslungsreichen Monat in Korschenbroich geben. Geniessen Sie die Zeit mit Familie und Freunde und lassen Sie es sich gut gehen! Dieter und Sylvia Fels

VERANSTALTUNG ZEIT DER VORFREUDE

KOLUMNE ANNA’S THAILAND ABENTEUER

18 23

8+11 HANDWERK BAUMESSE NEUSS

16 4-5 VERANSTALTUNG MARTINSMARKT IN KORSCHENBROICH

4 5 6 7

VERANSTALTUNG

9

INFO

VERANSTALTUNG GLEHNER NACHT

MARTINSMARKT in Korschenbroich

INFO NEUERÖFFNUNGEN in Korschenbroich/Kleinenbroich

“FRACKING” Vortrag von Christoph Senz

12

VERANSTALTUNG

IMPRESSUM

KABARETT 2014 Schnell Abo sichern

Herausgeber, Anzeigenleitung & Gestaltung, verantwortlich für den Inhalt: Werbeagentur Pixelraush, Dieter Fels, Fuggerstr. 2/Hansestr. 8 41352 Korschenbroich Tel. 02161.999 33 70 fels@pixelraush.de · www.pixelraush.de

14

32-33

29

INFO KOMMUNIONKLEIDERBÖRSE Pfarrzentrum Korschenbroich

22 VERANSTALTUNG 26 LITERATUR

BESTATTUNGSANGEBOTE der Stadt Korschenbroich

30

VERANSTALTUNG KINDERTHEATER Peter Pan

34

KALENDER

35

VERANSTALTUNG

BUCHVORSTELLUNG In Augenhöhe mit Charles Darwin

27 GENUSS MOMENT MAL... Rezept des Chefkoch Peter Schmitt

Erscheint monatlich, Verteilung kostenlos für alle Haushalte in Korschenbroich. Auflage: 16.000 Expl. Für vom Herausgeber gestaltete Anzeigen, Logos, Texte und Fotos besteht Urheberrecht. Eine Weiterverwertung bedarf der Rücksprache und Genehmigung. Für unverlangt eingesandte Manuskripte und Fotos übernimmt der Herausgeber keine Gewähr. Ein Anspruch auf Veröffentlichung

INFO

28 29

GEWINNSPIEL Schlossweihnacht Schloss Dyck

Die nächste Ausgabe erscheint am Freitag, 6. Dezember 2013, Redaktions- und Anzeigenschluss ist der 21. Nov. 2013. IN KORSCHENBROICH NOVEMBER 2013

INFO NUMISMATIK

NOVEMBER TERMINE Was man in Korschenbroich unternehmen kann

KUNST & HANDWERK im Schloss Rheydt und Rücksendung von unverlangt eingereichten Manuskripten und Fotos besteht grundsätzlich nicht. Gültig ist die Anzeigenpreisliste vom 15.04.2011

Anzeigen-Annahme: Tel.: 02161.999 33 70 fels@pixelraush.de

Sollten Sie unser Journal IN Korschenbroich nicht bekommen haben, bitte lassen Sie es uns wissen! 3


IN Korschenbroich_1113RZ_Layout 1 05.11.13 10:02 Seite 6

Korschenbroich

VERANSTALTUNG

35. MARTINSMARKT IN KORS SO. 10. NOVEMBER VERKAUFSOFFENER SONNTAG VON 13.00 - 18.00 UHR

Wenn am Sonntag, 10. November, die Geschäfte und Straßen in Korschenbroich im Laternen- und Kerzenlicht erstrahlen, dann ist es der 35. Martinsmarkt, der unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Heinz Josef Dick eröffnet wird. Ab 11 Uhr präsentieren sich rund 20 Mitglieder des Cityrings aus Einzelhandel und Dienstleistung mit Marktständen rund um die St. Andreas Kirche. Mit rund 30 Ständen bieten Kreative und Händler ein voradventliches Angebot mit Bastelarbeiten jeglicher Art, ausgefallene Gewürze, handgefertigten Schmuck und Hüte und Mützen für die kalte Jahreszeit an. Teeliebhabern wird eine große Auswahl an Teespezialitäten geboten und dazu wohltuende Kräuterbonbons. Wer`s süß mag, der sollte vom leckeren italienischen Konfekt naschen. Auch Mineraliensammler werden hier fündig. Die Kinder dürfen sich schon riesig auf das Riesenrad freuen und in niedriger Höhe in die Lüfte steigen. Natürlich werden Glühwein und Eierpunsch auf dem Martinsmarkt nicht fehlen und das kulinarische Angebot kann sich sehen lassen. Süße und herzhafte Spezialitäten werden an zehn Ständen geboten. Musikalisch unterhält Sie DJ Tim Müller sowie der Bläserkreis Gotemseng. Genießen Sie in entspannter Atmosphäre einen Bummel auf dem Markt und in Korschenbroichs verkaufsoffenen Geschäften. Von 13 - 18 Uhr sind Sie hier herzlichst willkommen. Die Ausstellung der 16 großen Schulfackeln können Sie bei Ihrem Rundgang von 12 - 18 Uhr in der St. Andreas Kirche bewundern. Wenn die Dämmerung einsetzt, dürfen Sie sich freuen, wenn es „Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne, ..." durch die Straßen klingt, denn dann zieht der große Martinszug mit St. Martin auf dem Pferd um die Kirche und Sie können einen schönen Abend auf dem Martinsmarkt mit Familie, Freunden und Nachbarn ausklingen lassen.

4

IN KORSCHENBROICH NOVEMBER 2013


IN Korschenbroich_1113RZ_Layout 1 05.11.13 10:02 Seite 7

VERANSTALTUNG

Korschenbroich

RSCHENBROICH HIER ZIEHEN DIE MARTINSZÜGE Viele Martinszüge wird es dieses Jahr gerade dank der fleißigen ehrenamtlichen Helfer in Korschenbroich geben. Die Jungen und Mädchen im Korschenbroicher Stadtgebiet haben so die Gelegenheit, mit ihren Kindergartenfreunden, Mitschülern und den Menschen aus ihrem Ortsteil St. Martin zu feiern, wie es Tradition ist. Freitag 08.11.2013 17.30 Uhr Schule Don-Bosco-Straße Verein der Martinsfreunde Korschenbroich Freitag 08.11.2013 GGS Liedberg

17.30 Uhr

Freitag 08.11.2013 17.15 Uhr Verein der Martinsfreunde

Lehmstraße Wir führen BH-Cupgrößen von A - H

Gymnasium Korschenbroich

Samstag 09.11.2013 17.30 Uhr An der Bleiche / Spielplatz St. Sebastianus-Bruderschaft Steinforth-Rubbelrath Sonntag 10.11.2013 17.30 Uhr Gesellschaft Heckenröschen Pesch

Kirmesplatz Pesch ’Krampe Dämm’

Sonntag 10.11.2013 18.00 Uhr Heimatverein Lüttenglehn

Turnhalle Schmiedstraße

Am Martinsmarkt, So. 10. Nov.

10% Rabatt

auf das gesamte reguläre Sortiment

Wäsche u. Bademoden

Mittwoch 13.11.2013 18.00 Uhr GGS Schulstraße Förderverein Gemeinschaftsgrundschule Glehn e.V.

IN KORSCHENBROICH NOVEMBER 2013

Sebastianusstr. 12 · Korschenbroich Tel.: 0 21 61-64 02 41 Mo - Fr 9.00 -18.30 | Sa 9.00 - 14.00 Uhr

5


IN Korschenbroich_1113RZ_Layout 1 05.11.13 10:02 Seite 8

Korschenbroich

INFO

„GIRLS DAY“ IM JUGENDHEIM ST. ANDREAS

JETZT NEU IN KLEINENBROICH MASSAGE- UND WELLNESSTHERAPIE Am 2. November eröffnete die Massage- und Wellnesstherapeutin Heidrun Ramm auf der Bahnhofstraße Ecke Bismarkstraße in Kleinenbroich ihre liebevoll gestaltete Massagepraxis „HeiRa". „Hiermit erfülle ich mir einen langersehnten Traum", erzählt Heidrun Ramm und freut sich, dass so viele nette Menschen zu ihrer Eröffnung mit Glückwünschen und positivem Zuspruch kamen. Großen Wert legt sie auf eine ruhige Atmosphäre mit wohltuenden Essenzen, die dafür sorgen, dass man sich bei ihr entspannen und regenerieren kann. Seit einigen Jahren praktiziert sie als Massage- und Wellnesstherapeutin. Ihre Stammkunden schätzen ganz besonders die entspannende Wirkung und die Linderung von Rücken- und Halsproblemen. Heidrun Ramm hilft Ihnen, Ihre Gesundheit zu erhalten, Bewegungseinschränkungen zu bearbeiten oder sich ganz einfach wohl zu fühlen. Mit Anti-Stress-Massage, Breuß- und HeiRa-Massage, Ohrakupressur, Fußreflexzonen-Massage und russischem Heilwissen bringt sie Körper, Geist und Seele wieder in Einklang. Durch regelmäßige Schulungen und Seminare bildet sie sich stets weiter, um ihren Kunden bestmögliche Behandlungen bieten zu können. „Sehr gefragt sind meine speziellen Kinder- und Jugendmassagen", so Heidrun Ramm, „denn die Kinder sind heute schon sehr früh extrem hohen Belastungen ausgesetzt und dem kann ich mit Massagen und Aktivierung der Selbstheilungskräfte gezielt entgegen wirken." Nach wie vor bietet sie auch Hausbesuche an. Termine erhalten Sie nach telefonischer Vereinbarung. Frau Ramm freut sich schon jetzt, Sie kennen zu lernen. HeiRa Massage- und Wellnesstherapeutin · Heidrun Ramm Bahnhofstr. 19 · Kleinenbroich · Tel.: 0 21 61.67 3761 o. 0157. 39 27 26 07

Am Samstag, 16. November findet bereits zum 8. Mal ein „Girls Day“ von 10.00 bis 17.00 Uhr im Jugendheim St. Andreas statt. Unter der bewährten Leitung der ehrenamtlichen Betreuerinnen des Jugendheims stehen an diesem Tag die 9 - 14-jährigen Mädchen im Mittelpunkt. Unter dem Motto „Weihnachten steht vor der Türe“ können die Teilnehmerinnen bei verschiedenen Aktionen ihren Ideen und Vorstellungen zur vielleicht schönsten Zeit des Jahres ihren freien Lauf lassen. Wie immer stehen natürlich auch tolle Spiele auf dem Programm. Für leckere Knabbereien und einen Mittagssnack ist ebenfalls gesorgt. Für einen Teilnehmerbeitrag von 10 Euro, der alle Materialien und die Versorgung beinhaltet, können sich bis zu 20 Mädchen bis zum 11. November für den „Girls Day“ anmelden. Interessierte können telefonisch unter der Rufnummer 02161/64 12 92 oder via Mail andys-cafe@gmx.net im Jugendheim St. Andreas eine Anmeldung anfragen.

Jetzt auch online! www.in-korschenbroich.de

MRS. SPORTY SPENDETE FÜR GUTEN ZWECK Die Mrs.Sporty-Trainerinnen Nici Josten und Orsi Overlack freuten sich, 600 Euro an die Repräsentantin der Kinderkrebsstation Neuwerk, Frau Weinert, überreichen zu können. Beim 5-jährigen Jubiläum des Sportclubs Mrs. Sporty in Korschenbroich auf der Rheydter Straße kam im Rahmen eines Loseverkaufs die Summe von 448 Euro zusammen. Inhaber Michael Baas rundete den Betrag großzügig auf volle 600 Euro auf, die den Kindern der Krebsstation zugutekommen. Mrs.Sporty · Rheydter Str. 1-3 · Korschenbroich

6

IN KORSCHENBROICH NOVEMBER 2013


IN Korschenbroich_1113RZ_Layout 1 05.11.13 10:02 Seite 9

INFO

Korschenbroich

NEUE FOTOWERKSTATT AUF DER STEINSTRAßE Die in Korschenbroich lebende Fotokünstlerin Hilla Beacker eröffnet am 6. & 7. Dezember ihre Fotowerkstatt in Korschenbroich auf der Steinstraße. Lange Jahre arbeitete Sie als Terminredakteurin in einer Fotokünstlerin Hilla Baecker Sportnachrichten-Agentur und hat während dieser Zeit viele olympischen Spiele rund um den Globus begleitet. „Organisieren und koordinieren machte mir immer viel Spaß, aber dennoch wollte ich mein Hobby, die Leidenschaft des Fotografierens, zu meinem Beruf machen", erzählt Hilla Baecker, „deswegen habe ich 2011 meine Fotowerkstatt in Schelsen eröffnet und ziehe nun mit meiner Werkstatt hier ins schöne Korschenbroich um." Fototechnisch hat sie sich durch autodidaktisches Lernen und umfangreiche Kurse und Seminare weiterentwickelt, dieses Wissen und Können möchte sie Hobbyfoto-grafen weitergeben und bietet daher verschiedene Kurse in Ihrer Fotowerkstatt an. Beispielsweise sollen Einsteigerkurse Lust auf mehr machen und erfordern keine Vorkenntnisse. Hier wird individuell auf die unterschiedlichen Kameramodelle eingegangen und deshalb sind diese Kurse auf max. 4 Teilnehmer beschränkt. Durch leicht verständliche Erklärungen und praktische Übungen können die Kursteilnehmer am Kursende die Kamera manuell (auch mal weg von der Automatik) bedienen. Bei einer abschließenden Fototour wird das Gelernte praktisch umgesetzt. Hierbei gibt Fr. Baecker Tipps und Anregungen für gute Fotos und achtet darauf, dass die Lust am Fotografieren stets im Focus bleibt. Neu im Programm sind Seniorenkurse. Hier ist es der Fotografin wichtig, individuell auf die Teilnehmer einzugehen, um das Fachwissen mit viel Praxis und weniger Theorie zu vermitteln. „Ca. 80% der Kursteilnehmer kommen ohne Vorkenntnisse", so Hilla Baecker, „und am Ende ist es schön zu sehen, wie viel Spaß sie am Fotografieren und den ersten Fotoergebnissen haben. Daher freue ich mich, viele Fotobegeisterte in meiner Werkstatt willkommen zu heißen.“ „Da wäre auch noch ein zweites Hobby", verrät Hilla Baecker, „und zwar habe ich an Weinseminaren die Leidenschaft für Weine entdeckt und mir einige Kenntnisse angeeignet. Somit biete ich auch Weine, aber nur von deutschen Winzern in meiner Werkstatt an, denn ein guter Wein kann wie ein Kunstwerk sein.“ Apropos Kunstwerk - seit April 2013 ist Hilla Baecker auch Mitglied der KIK-Gruppe und stellt neben ihren Bildern auch Exponate anderer Künstler aus.

Sie suchen das Besondere Festliche Tischwäsche, weihnachtliche Accessoires und ausgefallene Geschenke. Das finden Sie bei uns in gemütlicher Atmosphäre bei Kaffee und Gebäck. Lassen Sie sich überraschen und inspirieren von

Di. 12. Nov. bis Do. 14. Nov. jeweils von 9.00 - 18.30 Uhr bei unserer alljährlichen Weihnachtspräsentation. Wir freuen uns auf Sie!

Raumausstattung Rippegather Hindenburgstr. 10 · Korschenbroich · Tel.: 02161/640201 Im November u. Dezember wieder Mittwochnachmittag geöffnet!

Jetzt auch online! www.in-korschenbroich.de

Fotowerkstatt Korschenbroich · Steinstr. 6 · www.typisch-hilla.de

IN KORSCHENBROICH NOVEMBER 2013

7


IN Korschenbroich_1113RZ_Layout 1 05.11.13 10:02 Seite 10

Korschenbroich

HANDWERK

UMESSE GROSSE BA NEUSS 8.- 10. NOV. IN

ALBANI - GESTALTUNG IN HOLZ PRÄSENTIERT SICH IN NEUSS

BESUCHEN SIE UNSERE AUSSTELLUNG Partner Betrieb

Meisterbetrieb seit 40 Jahren Komplettbäder mit 3D-Gestaltung Naturstein- und Fliesenarbeiten Balkon- und Terrassensanierung

Wohnraumgestaltung Küchenarbeitsplatten Umbau und Trockenbau

Das Korschenbroicher Unternehmen Daniel Albani - Gestaltung in Holz ist wieder dabei, wenn es am Wochenende vom 8.- 10. Nov. von 10.00 - 18.00 Uhr heißt: „Hereinspaziert zur großen regionalen Bau- und Wohnmesse, Bauen - Wohnen - Renovieren - Energie sparen,“ auf dem Kirmesplatz in Neuss. Auf der Baumesse präsentieren sich rund 180 Betriebe. Der renommierte Meisterbetrieb Albani - Gestaltung in Holz stellt auf der Messe unter anderem das einzigartige „Gesund - Parkett" vor, ein Boden, der für ein gesundes Umfeld sorgt. Weitzer Parkett hat mit der Gesunddielen-Kollektion die weltweit einzigartigen Eigenschaften des AAAA-Effekts „auf den Boden" gebracht. Das Gesund-Parkett ist Allergikerfreundlich, Antibakteriell, Antistatisch und Atmungsaktiv. Die mit 100% reinen, absolut natürlichen Ölen behandelte Oberfläche macht die Struktur des Holzes hautnah fühlbar. Gemeinsam mit dem absolut lösemittelfreien Klebstoff holt man sich ein wahres GesundProdukt in seine vier Wände. Mehr Infos zu diesem Thema erhalten Sie direkt am Stand von Albani Gestaltung in Holz. Das Team freut sich, Sie persönlich beraten zu dürfen. Damit Eltern sich in aller Ruhe auf der Messe informieren und beraten lassen können, ist am Samstag und Sonntag das Kinderland für kleine Messebesucher ab drei Jahren geöffnet. Außerdem erhält jeder Besucher auf der Messe zur Eintrittskarte ein Los geschenkt, mit dem man am dortigen Gewinnspiel teilnehmen kann. Als Preis winkt der Cityflitzer von Hyundai i 10. Weitere Infos zur Messe unter www.baumesse.com, Eintrittspreise: 5,- Euro Erwachsene, Kinder bis 16 Jahre frei. Interessenten haben die Möglichkeit, bei Albani auf der Hindenburgstr. 53 in Korschenbroich Freikarten für die Messe zu erhalten. Weitere Infos zur Messe unter www.baumesse.com Kirmesplatz · Hammer Landstraße · 41460 Neuss

Mühlenstraße 68 a 41352 Korschenbroich Tel.: 0 21 61 / 64 13 49 Gewerbegebiet West untere Mühlenstraße Mo - Fr 8:00 -17:00 Uhr Sa 10:00 - 13:00 Uhr

www.fliesen-liebscher.de

8

IN KORSCHENBROICH NOVEMBER 2013


IN Korschenbroich_1113RZ_Layout 1 05.11.13 10:02 Seite 11

KULTUR

Korschenbroich

INFO

„FRACKING” SEGEN ODER FLUCH? Gemeinsam mit dem katholischen Forum Mönchengladbach lädt die Transition Town Initiative „41352 - Einfach besser leben“ erneut den Erdöl-Experten Christoph Senz ein. Diesmal geht es um das Thema „Fracking“. Zu einem Zeitpunkt, zu dem die Politik in Korschenbroich gerade die Korbacher Resolution verabschiedet hat, um „Fracking“ auf dem Stadtgebiet zu untersagen. Ungefähr seit der Jahrtausendwende werden in den USA Erdöl- und Erdgasvorkommen durch Fracking gefördert. Eine Technik, mit der sich Vorkommen erschließen lassen, die sonst ungenutzt blieben. In den USA entsteht ein neuer Ölrausch. Gleichzeitig tauchen im Internet Filme auf, in denen Flammen aus Wasserhähnen schlagen. Während Fracking in den USA boomt, reagiert Deutschland zurückhaltend. Doch längst beginnen auch hier Unternehmen, sich potenzielle Abbaustätten zu sichern. Am Niederrhein und auf Korschenbroicher Stadtgebiet könnten theoretisch ebenfalls Erdgas und Erdöl durch Fracking gefördert werden.

Immobilien-Kompetenz für den Rhein-Kreis Neuss Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen? Gegen Vorlage dieser Anzeige arbeiten wir für den Verkäufer provisionsfrei! Zum Eigenerwerb suchen wir ständig sanierungsbedürftige EF- u. MF-Häuser.

25 Jahre Erfahrung

Reden Sie mit uns! Rhedung 65 41352 Korschenbroich Tel. 0 21 61 - 67 31 60 Mobil 0178 - 85 50 999

Immobilienservice

FRANKEN

www.immobilienservice-franken.de

www.farbdesignundwerkstatt.de

Dass am 10. Oktober der Rat der Stadt die Korbacher Resolution einstimmig verabschiedet hat, um Fracking auf dem Stadtgebiet zu untersagen, beweist die Brisanz des Themas. Höchste Zeit, mehr über dieses wichtige Thema zu erfahren. Das Thema des Diplom-Geologen und Umweltwissenschaftlers Christoph Senz: „Fracking - Segen oder Fluch?“. Ziel des Abends ist es zu erfahrend was Fracking wirklich bedeutet. Welches Potenzial hat es? Welchen Preis wir dafür zahlen und welcher Nutzen dem gegenüberstehen könnte? In seinem Vortrag und der anschließenden Diskussion wird Christoph Senz versuchen, diese und noch viel mehr Fragen zu beantworten. Christoph Senz gelang es bereits bei seinem gut besuchten Vortrag im Frühjahr in Kleinenbroich zum Thema „Das Ende des billigen Erdöls“, die Anwesenden mit Hintergrundwissen und Detailkenntnissen zu fesseln. Der Geologe ist als Mitglied und Sachverständiger der ASPO, dem deutschen Zweig einer internationalen Vereinigung von Experten, die sich mit den Fördermaxima von Erdöl und Erdgas beschäftigen, aktiv. Der Vortrag „Fracking - Segen oder Fluch?“ findet am 21. November 2013, um 19.30 Uhr in der Realschule, Dionysiusstraße 11 in Kleinenbroich statt. Der Eintritt ist frei. Es wird um eine freiwillige Spende gebeten, um die Kosten der Veranstaltung zu decken. Realschule · Dionysiusstraße 11 · Kleinenbroich IN KORSCHENBROICH NOVEMBER 2013BER 2013

PRÜFUNG DER LÖSCHWASSERHYDRANTEN Die Freiwillige Feuerwehr Korschenbroich prüft ab Anfang Oktober bis Mitte Dezember 2013 die Löschwasserhydranten im Stadtgebiet von Korschenbroich. Die jährliche Prüfung dient dazu, die einwandfreie Funktion der Löschwasserhydranten für den Einsatzfall sicherzustellen. Gleichzeitig werden so die Hydranten-Verzeichnisse der Feuerwehr, welche die genaue Lage aller Löschwasserhydranten festhalten, aktualisiert. Zusätzlich werden die Hydranten durch Pflegemaßnahmen für die kommenden Monate winterfest gemacht. Der Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehr, Herr Frank Baum, weist darauf hin, dass es dabei zu ungefährlichen Trübungen und Verfärbungen des Leitungswassers kommen kann.

ALTGLAS-CONTAINER UMGESTELLT Die Stadt Korschenbroich gibt bekannt, dass der Altglascontainerstandort Myllendonker Str./Ecke Schlömerweg in Herrenshoff aufgrund der Veräußerung des Grundstücks aufgegeben worden ist. Die Altglascontainer stehen ab sofort an folgendem neuen Standort: Sportplatz Friedrich-Kreutzer-Str. (Rasenfläche vor dem Spielfeld)

Container von Royen & Mumm GmbH · Entsorgung · Schrott- u. Metallhandel · Lieferung von Sand u. Kies · Baumfällarbeiten · Entrümpelungen · Abbrüche · Containerverleih · Ausschachtungen Büro & Lager Daimlerstr. 38 · Korschenbroich-Glehn Tel.: 0 21 82/5 87 17-18 · Fax: 0 21 82/5 87 19

9


IN Korschenbroich_1113RZ_Layout 1 05.11.13 10:02 Seite 12

Korschenbroich

INFO

BILDUNGSSCHECKBERATUNG IM TECHNOLOGIEZENTRUM Wer einen Bildungsscheck des Landes NRW in Anspruch nehmen möchte, kann sich jetzt im Technologiezentrum Glehn GmbH (TZG) beraten lassen. Anschließend erhalten alle Interessierten den Bildungsscheck und können sich bei einem Weiterbildungsinstitut ihrer Wahl verbindlich anmelden. Existenzgründer in den ersten fünf Jahren ihrer Selbständigkeit und Berufsrückkehrende können den Bildungsscheck ebenfalls nutzen. Beschäftigte und Unternehmen in NRW erhalten mit dem Bildungsscheck einen Zuschuss von 50 Prozent, bis zu 2000 Euro, zu den Weiterbildungskosten. Das Land NRW finanziert den Förderzuschuss aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds. Die andere Hälfte tragen Betriebe (betriebliche Förderung) oder Beschäftigte (individuelle Förderung) selbst. Bisher haben 350 000 Menschen und rund 45 000 Betriebe (mit weniger als 250 Beschäftigten) den Bildungsscheck in NRW erfolgreich genutzt. Gefördert werden anerkannte und allgemein zugängliche Weiterbildungen, die der beruflichen Qualifizierung dienen und fachliche Kompetenzen oder auch sogenannte Schlüsselqualifikationen vermitteln. Technologiezentrum Glehn · Jochen Stürznickel Tel.: 02182.850742 · j.stuerznickel@tz-glehn.de

RAUCHMELDER IM WINTER UND IN DER WEIHNACHTSZEIT Gerade in der dunklen und kalten Jahreszeit häufen sich die Brände. Besonders deutlich steigen die Brandunfälle an Weihnachten. Tannenbäume, Kerzen, Adventskränze sind dabei nur einige Gefahren. Ist kein Rauchmelder vorhanden, kann ein Brand ungeahnte Folgen mit sich bringen. Schornsteinfegermeister & Gebäudeenergieberater HWK Seit Anfang des Jahres sind Rauchmelder für alle Wohnungen Gashausschau Schornsteinfegerarbeiten Pflicht. Ab diesem Tag müssen alle Neubauten mit Rauchmeldern Holzfeuchtemessung Energieberatung/-ausweis ausgestattet werden, Bestandsbauten haben noch eine ÜbergangsFeuerungstechnische Beratung Schornsteinbau frist bis zum 1. Januar 2017. Ofenreinigung Rauchwarnmelder Der Eigentümer der Wohnung ist für die Anschaffung und Montage Katharinenstr.34a · Korschenbroich-Glehn · Tel.:0 21 82 - 57 15 03 der Rauchmelder verantwortlich. Die Kosten für die Wartung und www.schornsteinfeger-meunier.de den Austausch der Batterien trägt der Mieter. Im Falle eines Defektes des Melders trägt der Eigentümer die Kosten für die Neuanschaffung. Von billigen Rauchmeldern, die ständig neue Batterien brauchen und dadurch schon mal gerne Fehlalarme auslösen, rät Thomas Meunier seinen Kunden Gartenschnitt und -pflege ab. Er empfiehlt Geräte mit einer fest integrierten LongZaunbau Life-Batterie und einer 10-Jahres-Garantie. Trockenmauerbau Selbstverständlich montiert er diese auch zuverlässig in Natursteinarbeiten Ihren Räumen. Bei Fragen rund um das Thema Rauchmelder Bäume fällen Inh.: Stephan Pittelkow steht Ihnen der Schornsteinfegermeister gerne zur Verfügung.

Garten- u. Landschaftsbau

Korschenbroich Neusser Straße/An der Insel Tel.: 02161-643161 · www.hohnenweb.de

Gartencenter u. -service · An der Insel 10

Thomas Meunier · Schornsteinfegermeister & Gebäudeenergieberater HWK - Ofen- und Luftheizungsbauer §7A HWO Katharinenstr. 34a · Korschenbroich-Glehn Tel.: 02182.571503 · www.schornsteinfeger-meunier.de IN KORSCHENBROICH NOVEMBER 2013


IN Korschenbroich_1113RZ_Layout 1 05.11.13 10:02 Seite 13

HANDWERK

Korschenbroich

Schautage am 16. und 17. Nov. 11-16 Uhr

BAU-UND WOHNMESSE NEUSS Vom 8. - 10. Nov. präsentiert sich das Unternehmen „die Wintergartenbauer Kremer" aus Kleinenbroich auf der Bau- und Wohnmesse in Neuss. Das spezialisierte Team berät Sie gerne an seinem Messestand und liefert fachmännische Informationen und Angebote für den Bau von Wintergärten, Orangerien, Überdachungen und Panoramaverglasungen. Individuelle Beratung und professionelle Umsetzung mit Rundum-Service ist die Philosophie der Wintergartenbauer Kremer. Lassen Sie sich gut beraten, das Team freut sich auf Ihren Besuch!

FIT FÜR DEN WINTER Checkliste für Hausbesitzer Für Eigenheimbesitzer wird es höchste Zeit, im wahrsten Sinne des Wortes ihre Hausaufgaben zu machen. Uwe Schulz, Spezialist für Finanzierungen der Raiffeisenbank Grevenbroich eG, hat deshalb bei Experten aus dem Genossenschaftlichen FinanzVerbund einige Tipps eingeholt. „Vor dem großen Wintereinbruch muss das Haus genauestens untersucht und winterfest gemacht werden", rät Schwäbisch HallExpertin Ingrid Lechner. „Wer kleinere Mängel rechtzeitig entdeckt und behebt, vermindert das Risiko ernsthafter Schäden an der Bausubstanz." Lechners Winter-Checkliste kann Eigentümern helfen, spätere teure Reparaturen zu vermeiden. 1. Dach gründlich untersuchen, am besten mit Hilfe eines Fachmanns. Selbst kleinste Schadstellen fachmännisch ausbessern (lassen): Dringt Feuchtigkeit ein, kommt es fast immer zu Schäden, deren Beseitigung kostspielig und oft auch langwierig ist. 2. Das Mauerwerk auf Undichtigkeiten und Feuchtigkeitsspuren überprüfen – auch kleinste Risse und Löcher sorgfältig verputzen. 3. Dachrinnen und Fallrohre gründlich von Herbstlaub und Abfällen säubern. 4. Abdichtungsleisten an Türen und Fenstern checken und, wo nötig, erneuern. 5. Heizungsanlage warten lassen: Der Fachmann reinigt den Heizkessel, kontrolliert Brenner, Heizwasser sowie Kondensatleitungen und gewährleistet so den effizienten, Energie sparenden Betrieb. 6. Leitungsventile kontrollieren und Dichtungen bei Bedarf austauschen. 7. Wasser in Außenrohren und ungeheizten Räumen ablassen, Leitungen im Keller und anderen frostgefährdeten Räumen gut isolieren. Schäden durch geplatzte Rohre übernimmt im Normalfall keine Versicherung.

Besuchen Sie uns auf der Bau- u. Wohnmesse 8.-10. Nov. in Neuss

Wir gestalten Ihre Anzeige

Lechners Extra-Tipp: „Hausbesitzer sollten jetzt ihre Salz- und Streusandvorräte auffüllen. Kommt auf dem ungesandeten Bürgersteig vor dem Grundstück jemand zu Schaden, haftet in aller Regel der Eigentümer – Fahrlässigkeit kann da richtig ins Geld gehen!" IN KORSCHENBROICH NOVEMBER 2013

11


IN Korschenbroich_1113RZ_Layout 1 05.11.13 10:02 Seite 14

Korschenbroich

VERANSTALTUNG

NEU: ABOVORVERKAUF AB SOFORT BEIM KULTURAMT Ab sofort können Kabarettfans sich ein Abo für 2014 sichern. 5 Vorstellungen präsentiert das Kuluramt im kommenden Jahr in der Aula des Gymnasiums Korschenbroich an der Don-Bosco-Str. 4. Jeweils freitags um 20.00 Uhr. 98 Euro kostet das Abo, 25 Euro die Eintrittskarte für eine einzelne Veranstaltung (Schüler und Studenten

zahlen 10 Euro). Bestellungen nimmt Kulturamtsleiterin Michaele Messmann unter Tel. 02161/613-212 und kultur@korschenbroich.de entgegen. Das Anmeldeverfahren ist somit im Vergleich zu den Vorjahren vereinfacht worden - Reservierungen brauchen nicht mehr persönlich vor Ort vorgenommen zu werden.

Freitag, 31.01.2014 · Simone Solga „Im Auftrag Ihrer Kanzlerin“ In ihrer Eigenschaft als Kanzlersouffleuse ist sie beauftragt, Sie nach der Bundestagwahl 2013 zu einem Abend einzuladen, der entscheidend für Ihr Leben sein wird! Hat die Bundesregierung nicht schon des Öfteren Ihre Lachmuskeln strapaziert? Viele Abgeordnete sind hervorragende Komiker und sollten ihr Talent eigentlich nicht länger in der Politik vergeuden. Wer wäre geeigneter, das Bildungsbür-

gertum in den Kleinkunsttempeln mit einzubinden als die langjährige Vertraute der Kanzlerin? Ausgestattet mit nordkoreanischer Machtfülle und russischem Humor. Bereiten Sie sich also gut vor: Bringen Sie alles mit, was Zweifel ausräumen könnte: Geburtsurkunde, Impfpass, Erdbebennachweis für die Doppelhaushälfte und ein Maßband.

Freitag, 21.03.2014 · Claus von Wagner „Theorie der feinen Menschen“ Wer Claus von Wagner auf einer Bühne sieht, weiß: Das wird auf jeden Fall kein normaler Kabarettabend. Seine Kunst ist es, sich höchst amüsant zu wundern. Er hat da jetzt zum Beispiel dieses großartige Buch gefunden, in dem steht, dass der „Räuberbaron des Mittelalters zum Finanzmagnaten der Gegenwart” geworden ist. Die Schwarte ist von 1899. „Theorie der feinen Menschen“ ist eine Erzählung aus dem

tiefen Inneren unserer feinen Gesellschaft. Sie handelt vom Kampf ums Prestige, Wirtschaftsverbrechen und BusinessPunks. „Theorie der feinen Menschen“ ist eine epische Geschichte von Verrat, Familie und Geld. Als hätte Shakespeare ein Praktikum bei der Deutschen Bank absolviert und aus Verzweiflung darüber eine Komödie geschrieben.

Freitag, 09.05.2014 · Wilfried Schmickler „Ich weiß es doch auch nicht“ Der Mann leidet am Burn-Over-Syndrom und diese Eigendiagnose erscheint sehr glaubwürdig angesichts der zahllosen offenen Fragen, die sich dem überforderten Zeitgenossen stellen. „Ich kümmer mich drum“ verspricht Wilfried Schmickler zu Beginn seines zweistündigen Querfeldein-Rennens. „Aber ich sage Ihnen gleich: Ich kann mich nicht um alles kümmern.“ Das kabarettistische

Schwergewicht erweckt erneut den Eindruck, als habe man einem kompromisslosen, scharf analysierenden, mitunter cholerischen Moralisten vor dem Auftritt noch eine Adrenalin-Spritze in den Brustkorb gerammt. Mit anderen Worten: Schmickler ist umwerfend gut, wieder einmal. Aber hat er uns jemals enttäuscht? Wie auch – so leidenschaftlich wie er geht kaum jemand zur Sache.

Freitag, 05.09.2014 · Hagen Rether „LIEBE“ Die Welt wird immer komplizierter, das Geflecht aus politischen und wirtschaftlichen Abhängigkeiten undurchsichtig: Vor diesem Hintergrund lässt Rether Strippenzieher und Marionetten, Strohmänner und Sündenböcke aufziehen, versucht den oft absichtsvoll verborgenen Nutzen von Klischees und Drohkulissen aufzudecken und sogenannte Sensationen als mediale Ablenkungsmanöver zu enttarnen.

Während er die Fäden entwirrt und sich wieder darin verstrickt, unermüdlich ordnet und vermeintlich Wohlsortiertes umwirft, erscheint dahinter die Eitelkeit der (Ohn-) Mächtigen und hinter eitlen Politikergefechten der Lobbyismus – Verkäufer und Verkaufte erkennen sich in einem kurzen Moment im Spiegel. Es wäre zum Verzweifeln, wenn die Protagonisten nicht so lächerlich wären.

Freitag, 28.11.2014 · Jürgen Becker „Der Künstler ist anwesend“ Die Kleinkunst hat gegenüber der bildenden Kunst einen Nachteil: Kabarettisten kann man nicht übers Sofa hängen. Nach diesem Parforceritt durch die Kunstgeschichte wissen Sie genau, was über Gotik und Romanik zum Barock mit Rubens sprichwörtlichem Fleisch dicker Frauen führte. Und warum Marcel Duchamp für die Kunst der Fluch der Keramik 12

wurde. Sie werden sich nie mehr auf einer Vernissage blamieren und rufen: „Die rote Skulptur finde ich am besten.“ Gefolgt von der niederschmetternden Bemerkung des Galeristen: „Das ist unser Feuerlöscher!“ Hier können Sie auf das Angenehmste Ihre wenigen Wissenslücken schließen und sind am Ende selbst Künstler. IN KORSCHENBROICH NOVEMBER 2013


IN Korschenbroich_1113RZ_Layout 1 05.11.13 10:02 Seite 15

KUNST

Korschenbroich

VERNISSAGE: OBJEKTE VON STEPHANIE HERMES

IRMGARD HECKNER STELLT AKTSKULPTUREN AUS

„natürlichfigürlich“. Mit diesem Wort umschreibt die Bildhauerin Stephanie Hermes ihre Objekte und Skulpturen, die sie jetzt erstmalig in einer Werkschau aus den letzten 15 Jahren der breiteren Öffentlichkeit zugänglich macht. Die ausgestellten großen und kleinen Exponate aus Holz, Bronze und Stein sind zugleich auf eindrucksvolle Weise von dem Fotografen Achim Bartel abgelichtet und in einem Kunstfoto-Buch neu erschienen. Objekte, Buch und einzelne hochwertige Großaufnahmen daraus werden den Besuchern gemeinsam präsentiert. Die Vernissage zur Ausstellung „natürlichfigürlich“ findet statt am Freitag, 29. November 2013, 19.00 bis 22.00 Uhr im Atelier und Hof der Künstlerin. Interessierte sind herzlich eingeladen. Eintritt frei. Weitere Termine an den Adventswochenenden von 13.00 bis 18.00 Uhr sowie nach Vereinbarung.

Am 8. November um 19.00 Uhr eröffnet die Aktskulpturenausstellung der Künstlerin Irmgard Heckner im ehemaligen Bürgerbüro. Weiterhin ist die Ausstellung vom 10. bis 30. November jeweils mittwochs und sonntags von 15.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Nachdem die Beschneidung von Jungen in jüngster Vergangenheit zu Gerichtsurteilen und einer breiten gesellschaftlichen Diskussion geführt hat, greift die Künstlerin Irmgard Heckner mit ihrer Skulptur „Chinara“ (afrikanisch: von Gott empfangen) die Beschneidung und Verstümmelung weiblicher Genitalien bei Mädchen auf. Vielen Menschen ist dieses Thema unbekannt und den meisten dürfte unbekannt sein, dass die Beschneidung von Mädchen auch in Deutschland eine Rolle spielt. Dabei hat die Beschneidung der weiblichen Genitalien meist viel weitreichendere körperliche und seelische Folgen als die Beschneidung von Jungen und wird in der Regel nicht von fachkundigem Personal, sondern von den alten Frauen des Dorfes durchgeführt. Mit Chinara rückt Irmgard Heckner das Thema in den Focus der Ausstellung „sinnliche Körper“, die neben Bildern ihrer verstorbenen Freundin Britta Weingarten auch weitere Skulpturen der Künstlerin zeigt. Irmgard Heckner würde sich sehr freuen, wenn die Präsentation ihres Werkes zu einer ähnlich breiten Diskussion des Themas beitragen würde, wie sie die Beschneidung von Jungen erfahren hat.

Stephanie Hermes · Gilleshütte 27 b · Korschenbroich Telefon 02161.475450 · info@stephanie-hermes.de

Korschenbroich · Hindenburgstraße 19

INDIVIDUELLE DUFTBERATUNG Lassen Sie sich von der Welt der Nischendüfte bei einer unverbindlich kostenlosen Dufttyp-Beratung von Beauty Concept inspirieren. Testen Sie zum Beispiel: Dama Bianca “DIE WEISSE DAME” ist eine weitere großartige Duftkomposition aus dem Luxushaus XERJOFF im italienischen Turin. Dama Bianca entführt Sie mit einem wunderbar weichen samtigen Duft von weißen Blumen wie der kostbaren Florentiner Iris und hellen Noten von Jasmin und Limette. Ein unvergleichliches Eau de Parfum für höchste Ansprüche. Vereinbaren Sie jetzt Ihren persönlichen Beratungs-Termin BEAUTY CONCEPT PARFÜMERIE & KOSMETIKINSTITUTåså"!#(342!33%¬¬s¬¬+/23#(%."2/)#(¬TEL¬¬¬¬¬E-MAIL INSTITUT@BEAUTY-CONCEPT-GLEHN.DE FACEBOOK.COM/BEAUTYCONCEPT.DE WEB WWW.BEAUTY-CONCEPT-GLEHN.DE SHOP WWW.BEAUTY-CONCEPT-SHOP.DE

IN KORSCHENBROICH NOVEMBER 2013

13


IN Korschenbroich_1113RZ_Layout 1 05.11.13 10:02 Seite 16

Korschenbroich

INFO

AFB-KINDERTRÖDEL AM 23.11. IN KLEINENBROICH immer gut, immer günstig, immer wieder.

Angebot des Monats!

20% Rabatt

auf alle Jacken und Mäntel (außer Leder + Pelz)

Am Brauhaus 10 · 41352 Korschenbroich

Der Kindertrödel der Aktion Freizeit Behinderter Korschenbroich e.V. findet seit bereits 14 Jahren jeweils zweimal im Jahr (im Frühjahr und im Herbst/Winter) statt und nun ist es wieder soweit. Am Samstag, den 23.11.2013 öffnet die AFB von 12-15 Uhr ihren Trödelmarkt in der Mehrzweckhalle am Hallenbad 66 in Kleinenbroich. Das Angebot wird wieder von Anzieh- und Spielsachen über Bücher bis hin zu Fahrrädern und Puppenwagen reichen. Auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Neben Kaffee und Kuchen wird es wieder Würstchen und Pommes geben. Vorbeischauen lohnt sich also… AFB · Am Hallenbad 66 · Kleinenbroich

KOMMUNIONKLEIDERBÖRSE IM PFARRZENTRUM Wer im nächsten Jahr eine Kommunion feiert und noch ein günstiges Outfit sucht, der sollte die Kommunionkleiderbörse am Samstag, den 23.11. von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr im Pfarrzentrum in Korschenbroich nicht verpassen. Sollten Sie selbst etwas zu verkaufen haben, können Sie Ihre Sachen am Freitag, den 22.11. von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr im Pfarrzentrum gegen einen Kostenbeitrag von 3.- Euro abgeben. Die Kleidungsstücke sollten gereinigt sein, die Schuhe sauber. Nicht verkaufte Kleidung kann nachmittags von 12.30 bis 13.30 Uhr wieder abgeholt werden. Pfarrzentrum Korschenbroich · Kirchplatz 1

KKF HOPPEDIZERWACHEN Am 11.11.2013 beginnt bekanntlich die fünfte Jahreszeit. Aus diesem Grund feiern die Kleinenbroicher Karnevals-Freunde am Samstag, den 09. Nov. ab 15.30 Uhr die Sessionseröffnung. In diesem Jahr ist die Veranstaltung wieder öffentlich und alle Karnevalisten sind mit Familie und Freunde herzlich eingeladen im DJKTennisheim an der Rhedung 35 b mitzufeiern. Das Rahmenprogramm verspricht beste Unterhaltung für Groß und Klein. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt. Erstmals wird es einen Karten-Vorverkauf für die KKF-Narrensitzung am 08.02.2014 geben. Sichern Sie sich schon jetzt die begehrten Karten vielleicht auch ein schöne Idee für ein Weihnachtsgeschenk.

Die Ford Vertragswerkstatt mit der größten Kundenzufriedenheit im Bereich “Service” bundesweit, von über 1660 Vertragswerkstätten, Stand 10/2013

AHG

Autohaus Geuthe GmbH & Co. KG

Service für alle Fahrzeugtypen Herrenshoffer Str. 55 · 41352 Korschenbroich Tel.: 0 21 61 - 64 13 06 · www.autohausgeuthe.de 14

DJK Vereinsheim · Rhedung 35b · Kleinenbroich

KARTENVORVERKAUF DER KARNEVALSFRAUEN KFD Die Karnevalsfrauen des KFD laden schon jetzt zur Sitzung, am 31.01.2014 in der Mehrzweckhalle/Kleinenbroich ein. Der Vorverkaufstermin ist der 30.11. im Dionysiushaus auf der Hochstraße 26 in Kleinenbroich von 13.00 - 15.00 Uhr. Danach sind Karten bei Frau Tillmanns im Pfarrbüro jeweils donnerstags von 16.30 bis 17.30 Uhr zu erhalten. Eintritt 12 Euro. IN KORSCHENBROICH NOVEMBER 2013


IN Korschenbroich_1113RZ_Layout 1 05.11.13 10:02 Seite 17

VERANSTALTUNG

PLATSCHIS SCHWIMMSCHULE Das Bäderteam der NEW mobil und aktiv Mönchengladbach bietet ab Anfang Januar 2014 wieder neue Schwimmkurse für Kinder und Erwachsene im Stadtbad Rheydt, im Vitusbad, im Hallenbad Rheindahlen und im Schlossbad Niederrhein an.

Neben Mutter-Kind-Wassergewöhnungskursen für Kinder von zwei bis vier Jahren werden sowohl Anfänger- als auch Fortgeschrittenenkurse für Kinder von fünf bis sechs und von sechs bis zehn Jahren angeboten. Im Vitusbad und Stadtbad Rheydt finden in diesem Jahr Handikapkurse für Kinder ab sechs Jahren statt, bei denen die Trainer auf Grund kleiner Gruppen besonders intensiv auf die einzelnen Teilnehmer eingehen können. Diese speziellen Kurse richten sich an Kinder mit körperlichen oder geistigen Beeinträchtigungen, Lernschwächen oder motorischen Störungen. Auch für Erwachsene hat die neue Schwimmkursstaffel viele interessante Kurse im Angebot. Im Vitusbad finden neben Anfänger- auch Fortgeschrittenenkurse statt. Außerdem können Senioren an „Aqua-Fit-Kursen“ und „Flachwasser-Training“ teilnehmen. Interessierte Kunden können sich ab sofort zu den üblichen Öffnungszeiten an den Bäderkassen vom Vitusbad, Schlossbad Niederrhein und vom Stadtbad Rheydt anmelden.

Wir gestalten Ihre Anzeige

FITNESS-TRENDS 2013 IM MEDI-GYM Am 09.11 und 10.11 findet im Medi-Gym der Asia Therme in Kleinenbroich ein Event der besonderen Art statt. Freuen dürfen sich die Besucher auf die Fitness-Trends 2013. · Mega Dance Floor & Power Functional Training! · Bokwa mit Michael Behneke (Bokwa-Trainer NRW) · Zumba mit Michael Le und Kerstin Drossert · Deepwork, Trommelfit, Hip-Hop u.v.m. · Poweracts am Iron Qube - so richtig zum Austoben. Datum: Sa: 09.11.13 - 12.00-18.00 Uhr, So: 10.11.13 - 11.00-16.00 Uhr Eintritt: 5.- Euro/Tag Medi-Gym by Asia Therme Holzkamp 7 · 41352 Korschenbroich · Tel.: 02161.67608 IN KORSCHENBROICH NOVEMBER 2013

Korschenbroich


IN Korschenbroich_1113RZ_Layout 1 05.11.13 10:03 Seite 18

Korschenbroich

KOLUMNE

ANNAS THAILAND-ABENTEUER Aufgeregt starre ich auf meinen 33l Rucksack, der meinem sonst so prall gefüllten PauschalurlaubsKoffer so gar nicht ähnelt. Statt 5 Paar Schuhe 5 Schlüpfer. Statt Schminke, Moskito Spray. Statt schikkem Kleidchen, Regenjacke. Das Abenteuer Thailand steht kurz bevor und mein völlig nervöser Kopf hat sich fest vorgenommen, nur Neues auszuprobieren. Mal etwas Anderes. Keine Frage, ich liebe die europäischen Urlaubsziele, aber doch wollte ich raus aus den schon ausgeschöpften Sehenswürdigkeiten, raus aus dem Poolflavour und andere Kulturen kennenlernen. Die wirklich anderen Kulturen. Schon der Weg zum Flughafen entlockt mir ein leicht gequältes „Aua mein Rücken“, aber genau das ist es, was ich möchte. Das etwas andere Reisen, erkunden, mein eigener Reiseleiter sein, Dinge erfahren und erleben, die ich zuvor noch nicht kennenlernen durfte. Mein Abenteuer sollte beginnen und heute weiß ich, etwas Vergleichbares werde ich wohl so nicht mehr erfahren. Ich komme in Bangkok an und es verschlägt mir den Atem. Nicht nur aufgrund des Klimas, welches bekanntlich sehr feucht und tropisch ist, es ist das aufgeregte Gewusel, die vielen Menschen, die bunten Farben, die mich vollkommen in den Bann ziehen. Kleine Tuk Tuks, die sich den Weg durch die kleinsten Lücken suchen, pinke Taxen, die an den aufwendig erbauten Tempeln vorbei fahren und überall diese kleinen, familiären Straßenstände mit unvergleichlicher asiatischer Küche. Da ist sie, die andere Kultur, die ich in mich aufsaugen wollte, als wäre dies schon der letzte Tag, den ich hier in Thailand verbringen würde. Ich esse mit Stäbchen, genieße Nudelspezialitäten, die es in keinem Chinarestaurant in Deutschland gibt, probiere Kuriositäten wie Kokoseis mit Reis und roten Bohnen und bin begeistert. Ich sitze im Tuk Tuk und lasse mir die Bangkoker Luft, die nach fremdem Land und Aufregung riecht, um die Ohren sausen, ich lerne die Hilfsbereitschaft der Asiaten kennen, als ich zum xten Mal meine Bangkok-Karte drehe, um mich zu orientieren und bekomme gleich einheimische Tipps dazu, die mich zu den weniger touristischen Orten führen. Ich besuche die berühmten „Floating Markets“, die frisches Gemüse und Obst auf kleinen Long Tail Boats verkaufen. Ich werde sogar eingeladen, an einem religiösen Event teilzunehmen, und finde mich barfuß, auf dem Boden kniend in einem vergoldeten Tempel

wieder. Ich bitte Buddha um Glück, Gesundheit und Lebensfreude. Freude, von der ich genau in diesem Augenblick erfüllt werde. Da meine Reise in Bangkok ihren Anfang findet, mache ich mich auf, um die thailändischen Inseln kennenzulernen und ein Stück von der einzigartigen Natur in mich aufzunehmen. Mein erstes Ziel ist Ko Lanta und ich trete die Reise mit dem Bus an, fahre weiter mit dem Boot und erreiche Kantiang Bay ein bisschen erschöpft, aber sehr zufrieden, denn meine Reise zur ersten Insel bescherte mir unglaublich viele Eindrücke. Kantiang Bay, ein einziger kleiner Strandabschnitt, umgeben von nichts als der Natur, die so saftig aussieht, dass ich gerne einfach hineinbeißen würde. Das Wasser ist so klar, dass ich die Muscheln, die ich bisher nur aus Dekoläden kannte, auf dem Grund liegen sehe. Rundherum ranken vereinzelt Baumhäuser aus den grünen Blättern. Ich hab es gefunden, das Paradies, und obwohl das meine erste Station ist, möchte ich am liebsten bleiben. Aber das ist erst Tag drei von dreieinhalb Wochen und ich fühle mich, als hätte ich in den 72 Stunden mehr erlebt und gelernt als in den vergangenen Monaten zuhause. Da ist mein Abenteuer und die Sehnsucht nach anderen Kulturen, nach anderen Bräuchen, der Drang nach etwas Neuem, etwas, das meinen Horizont erweitert und mir das Gefühl von Offenheit verleiht. Offenheit für Erlebnisse, die so selten sind, das man sie niemals mehr vergessen wird. Während meiner Reise lerne ich noch 7 weitere Inseln kennen. Ich wandere durch den Dschungel und beobachte Elefanten, in ihrer natürlichen Umgebung, ich schlafe in Holzbungalows und dusche unter freiem Himmel, auf Ko Phi Phi suche ich am „The Beach“ verzweifelt nach Leonardo, gebe mich aber auch mit der unglaublichen Aussicht in dieser kleinen Bucht zufrieden und lasse mir den Sand, weich wie Mehl, durch die Hände gleiten, das Wasser so türkis, dass man vermuten müsste, es sei nicht echt. Jedes Ziel, das ich erreiche, ist eine erneute Steigerung und ein neues Abenteuer, mit unbekannten Sachen, die es zu entdecken gibt. Schaukeln an meterhohen Bäumen, Wasserfälle, die in einem natürlichen „Pool“ enden, Affen, die mir die saftigste Wassermelone stehlen, Boote, von denen ich einfach so in einen Schwarm voller Nemos springe. Am Ende meiner Reise bin ich so überflutet von den Eindrücken, so glücklich über die Dinge, die ich erleben durfte, weil ich mich eingelassen habe, auf das riesen Stück Kultur, welches ich förmlich inhaliert habe und von der ich nicht genug bekommen konnte. Zurück in Bangkok gönne ich mir eine Thai-Massage und die Rucksackschmerzen sind wie weggeblasen. Zurück bleiben nur die unvergesslichen Erinnerungen an die Abenteuer, die mich wohl noch mein Leben lang schwärmen lassen von dem Land der Eindrücke. Anna Bollien

Die Reiseexpertinnen bringen Sie nach Thailand Flüge · Rundreisen · Pauschal z. B.: Rundreise Große Nordthailand Rundreise inkl. 6 Übernachtungen, Verpflegung laut Programm, ab/bis Bangkok, p.P. ab 626.- €

z. B.: Flugpauschalreise Khao Lak Thailand Merlin Resort**** 2 Wochen, Übernachtung mit Frühstück, p.P. ab 1146.- €

Wir organisieren Ihre Traumreisen nach Thailand mit fairen Flug, Hotel und Rundreiseangeboten

Hindenburgstr. 2 · Korschenbroich Tel.: 02161 - 64655 · www.reisen-weitz.de 16

IN KORSCHENBROICH NOVEMBER 2013


IN Korschenbroich_1113RZ_Layout 1 05.11.13 10:03 Seite 19

INFO

Korschenbroich

WEIBERKRAM Am 1. Dezember dürfen Ladies wieder ihrem Lieblingshobby frönen, denn dann findet der Mädelsflohmarkt statt. Jeder weiss, dass es nicht bloß ein Vorurteil ist, dass das weibliche Geschlecht für eine tolle neue Handtasche oder ein paar schöne ausgefallene Schuhe seinen letzten Pfennig oder vielleicht auch sogar seinen Mann hergeben würde. Wer also für sein Leben gerne Klamotten kaufen geht, ist beim „Mädelsflohmarkt" genau richtig. Der „Gare du Neuss" öffnet am Sonntag, den 01.12.2013 um Schlag 11 Uhr seine Pforten, um klamottensüchtigen Vintage-Girls einen Ort zum Stöbern, Probieren und Feilschen zu bieten. Geboten wird, was das Damenherz begehrt. Von Vintage- und Designerkram bis hin zum Kleiderschranküberschuss darf ausgelassen getrödelt und gestöbert werden. Aber auch Künstlerisches findet sich einiges auf dem „Weiberkram", von Accessoires über kreative Kleinigkeiten bis hin zu Selbstgestaltetem jeglicher Art. In angenehmer und lockerer Atmosphäre, mit heißen Getränken, leckerem Essen, guter Musik und netten Leuten war Shoppen noch nie schöner. Gare du Neuss · Karl-Arnold-Straße 3-5 · 41462 Neuss

REISEBÜRO WEITZ IN NEUEM GLANZ Im November 2008 übernahmen Melanie Vogt und Ginette Friedrichs das Reisebüro Weitz im Herzen von Korschenbroich. Kurze Zeit später kam Tanja Friedrichs verstärkend hinzu, die ihre Ausbildung als Reisekauffrau dort erfolgreich absolvierte. Nach nun 5 Jahren, zum kleinen Jubiläum, erstrahlt das Reisebüro im neuen Glanz. In den frisch renovierten und großzügiger gestalteten Räumen präsentiert das Team im modernen Ambiente seine vielseitigen Angebote. Die drei Reiseexpertinnen bieten mit einem breitgefächerten Repertoire Pauschalreisen, Kreuz- und Flussfahrten, Ferienhäuser, AutoRund-, Studien-, Städte-, Sprach- und Jugendreisen, sowie Eintrittskarten für Musicals und Bahnfahrkarten an. Die Qualität der Beratung und die Kompetenz des Teams lassen Ihren Urlaub zu den schönsten Wochen des Jahres werden. Überzeugen Sie sich selbst und nutzen Sie schon jetzt die Frühbucherrabatte für 2014, denn die neuen Kataloge sind frisch eingetroffen. Reisebüro Weitz · Hindenburgstr. 2 · Korschenbroich Tel.: 0 21 61 . 64 655 · www.reisen-weitz.de IN KORSCHENBROICH NOVEMBER 2013

THARA VADEE FEIERT EINJÄHRIGES JUBILÄUM Vor einem Jahr haben Amm und Thum Noi Pen ein Stück thailändischer Kultur nach Korschenbroich gebracht - das "Thara Vadee", klassische Thaimassage und Wellness auf der Hindenburgstraße. Mit ihren Thaimassagen, Aromaöl-, Gesichts-, Reflexzonenmassagen und wohltuenden Kräuterkompressen haben sie bisher viele Kunden verwöhnt und zu deren körperlichem und seelischem Wohlbefinden beigetragen. Besonders beliebt sind die Partnermassagen, denn gemeinsam genießt man gerne in entspannter Atmosphäre eine willkommende Auszeit, die den Stress und die Hektik des Alltags vergessen lässt. Wer einmal hier war, kennt das Gefühl des Geborgen- und Wohlseins, denn durch die Massage entsteht ein warmer Energiefluss, der sich durch den gesamten Körper zieht, Energieblockaden auflöst und neue Lebensenergie weckt. Am Freitag, den 22.11. feiert das Thara Vadee Team sein einjähriges Jubiläum und möchte sich ganz herzlich bei seinen Kunden für deren Vertrauen und Treue bedanken. Als Dankeschön bieten sie vom Freitag, 22.11. bis Sonntag, 24.11. alle Massagen (50 min.) für nur 25,- Euro pro Person an. Amm und Thum Noi Pen heißen Sie und alle Neukunden in ihrem stilvollen und gepflegten Ambiente herzlich willkommen. Thara Vadee Klassische Thaimassage & Wellness Hindenburgstrasse 57 · 41352 Korschenbroich Telefon 02161.6787177 · www.tharavadee.de

Wir gestalten Ihre Anzeige

t

C reativ-Nac h

Dienstag · 19. November · 18.00 -22.00 Uhr

Creativ-Workshops bei Fingerfood & Prosecco

Auf über 200qm - der größte Bastel-, Deko- und Schulbedarf-Shop in Korschenbroich

Nordstr. 44 · Kleinenbroich · Tel.: 02161 - 475729 · www.creativ-shop-stropnik.de

17


IN Korschenbroich_1113RZ_Layout 1 05.11.13 10:03 Seite 20

Korschenbroich

VERANSTALTUNG

ZEIT DER VORFREUDE Bald liegt wieder der Duft von Tannengrün, gebrannten Mandeln, Plätzchen und Glühwein in der Luft. Alles erstrahlt im Lichterglanz. Kerzen und Laternen sorgen in der dunklen Jahreszeit für eine gemütliche Stimmung. Ein festliches Ambiente empfängt Sie wieder auf den vielen abwechslungsreichen Weihnachtsmärkten, Basaren und Adventsausstellungen in und um Korschenbroich. Weihnachtlich geschmückte Stände laden zum Stöbern und Kaufen ein. Plätzchenduft und Weihnachtslieder lassen Kinderherzen höher schlagen und die ältere Generation in Erinnerungen schwelgen. Eine Zeit, in der Oma und Opa ihren Enkeln gerne von früher erzählen, wie spartanisch aber doch wunderschön ihr Weihnachtsfest war. Lassen Sie sich inspirieren und genießen Sie im Kreise Ihrer Lieben und Freunde das tolle Angebot der vielseitigen Märkte, die in unserer Region geboten werden. Tauchen Sie ein in die Welt, auf die wir uns in jedem Jahr auf´s Neue freuen. Entdecken Sie die neuesten Adventsdekorationen und Gestecke, Deko für drinnen und draußen, wärmende hippe Mützen und Schals und viele, viele tolle Geschenkideen. Überall laden Leckereien zum Verweilen ein und in gemütlicher Runde lässt man sich gerne mit dem ein oder anderen Glühwein von innen wärmen.

NIKOLAUSMARKT IM NIKOLAUSKLOSTER, 23./24. NOV. Bereits am Wochenende vor dem ersten Advent, am Samstag, dem 23. 11.2012 von 14-21 Uhr und am Sonntag, dem 24.11.2012 von 11-18 Uhr, findet der frühe Budenzauber mit vorweihnachtlicher Stimmung im Nikolauskloster statt. Der Eintritt ist frei. Hier können Sie der klirrenden Kälte mit heißem Punsch oder Glühwein trotzen und dabei regionale Handwerkskunst oder die beliebten Schnitzereien aus dem Erzgebirge bestaunen. Von Krippenfiguren über weihnachtliche Dekorationsartikel bis zu Adventskränzen und Gestecken werden verschiedenste Artikel in zahlreichen Buden in und außerhalb des Nikolausklosters angeboten. Nicht zu vergessen sind die Leckereien, die den Duft von der schönsten Zeit des Jahres tragen: Gebrannte Mandeln, glasierte Bratäpfel, Zimtsterne und andere köstliche Leckereien aus der Weihnachtsbäckerei wie auch dem Klosterladen steigern die Vorfreude auf den Advent. Wer deftiges Essen bevorzugt, kommt mit Reibekuchen, Bratwurst und Glühwein auf seine Kosten. Selbst für die Kinder ist gesorgt: Neben Weihnachtskarussell und warmem Kakao gibt es für sie viel zu erleben und zu entdecken. Natürlich darf auch der Besuch des Nikolaus‘ auf dem Nikolausmarkt nicht fehlen. Wer spät abends bei Punsch und Schmaus einen Moment inne hält, die frische Luft mit Zimtund Nelkennote einatmet und die beschauliche, von Lichtern der Buden unterlegte Atmosphäre genießt, der weiß, dass das Warten auf den Advent nun ein Ende hat. 18

Wer sich das Warten auf das Weihnachtsfest versüßen möchte, kann übrigens am Nikolausmarkt Karten für das begehrte Weihnachtskonzert des OMI-Klosterchores unter der Leitung von Detlef Monecke erwerben. Jenes findet unter dem Titel „Licht in der Dunkelheit“ am vierten Adventswochenende (Samstag, den 21.12. und Sonntag, der 22.12.) statt. Der Vorverkauf hat bereits vor einiger Zeit im Nikolauskloster begonnen, sodass es nur noch wenige Karten gibt. Die Oblaten und Freunde des Nikolausklosters laden Sie ein, am Nikolausmarkt als auch beim Weihnachtskonzert in den Zauber dieser ruhigen, lichterfüllten und herzerwärmenden Zeit einzutauchen. Nikolauskloster · 41363 Jüchen · www.nikolauskloster.de

IN KORSCHENBROICH NOVEMBER 2013


IN Korschenbroich_1113RZ_Layout 1 05.11.13 10:03 Seite 21

VERANSTALTUNG

Korschenbroich

VORWEIHNACHTLICHER MARKT AM 21.-23. NOV. Am 21.11. von 14.00 bis 18.00 Uhr und am 22. u. 23.11. von jeweils 10.00 bis 18.00 Uhr veranstaltet der Missionskreis St. Dionysius Kleinenbroich auf der Hochstraße, gegenüber der kath. Kirche, wie in den vergangenen Jahren einen vorweihnachtlichen Markt mit selbstgefertigten Adventsgestecken und -kränzen, Geschenkartikeln, fair gehandelten Lebensmitteln und anderen Artikeln, so wie Rapsöl vom Volksverein Mönchengladbach. Die Cafeteria lädt zu Kaffee und Kuchen ein. St. Dionysius · Hochstraße · Kleinenbroich

4. WEIHNACHTSMARKT IM „MÜHLENECK” Am 30.11. und 1.12. von 11.00 - 18.00 Uhr veranstaltet die Gaststätte „Zum Mühleneck" in Korschenbroich auf der Mühlenstraße ihren 4. Weihnachtsmarkt. Neben Weihnachts- und Bastelarbeiten ist für das leibliche Wohl mit einem Grillstand, Reibekuchen, Glühwein, Waffeln, Kaffee und Kuchen bestens gesorgt. An beiden Tagen dürfen sich die kleinen im Restaurant Syrtaki im Haus Schellen Besucher ganz besonders freuen, denn von 15.00 z.B. Hochzeiten, Geburtstage, Beerdigungen etc. 16.00 Uhr kommt der Nikolaus. Er wird sich bestimmt internationale Küche + griechische Spezialtitäten auch über das ein oder andere kleine Gedicht oder Mo.-Sa. 12.00 bis 14.30 u. 17.30 bis 23.00 Uhr· So. u. Feiertage von 12.00 bis 22.00 Uhr Liedchen freuen und hält mit Sicherheit etwas für die Liedberger Str. 40 · Pesch · Tel.: 02161.641055 · www.haus-schellen.de Kinder bereit. Da der Erlös des Weihnachtsmarktes an die VfB-SOS-Waisenkinder geht, würde sich das Team vom Mühleneck über viele Besucher in gemütlicher Atmosphäre freuen.

Festsaal für jeden Anlass

Zum Mühleneck · Korschenbroich Ecke Mühlen-/Sebastianusstraße

IN KORSCHENBROICH NOVEMBER 2013

19


IN Korschenbroich_1113RZ_Layout 1 05.11.13 10:03 Seite 22

Korschenbroich

VERANSTALTUNG SAMSTAG, 30. NOV. 2013 13.30 + 16.00 Uhr: Geschichten und Puppenspiel Petronius Paternoster 16.00 Uhr: Weihnachtliches Bilderbuchkino in der Schlosskapelle 15.00 + 17.00 Uhr: Nikolaus 18.00 Uhr: Weihnachtslieder mit dem Chor M.G.V. Cäcilia Liedberg 19.00 Uhr: Das Geschenk, stimmungsvolle Lieder mit der Band “Chace”

SONNTAG, 1. DEZ. 2013

30. NOV & 1. DEZ.

LIEDBERGER WEIHNACHTSMARKT Am ersten Adventswochenende richtet der Heimatverein Liedberg e.V. zum 21. Mal den traditionellen Liedberger Weihnachtsmarkt in romantisch historischer Umgebung aus. Der Markt findet auf dem Liedberger Marktplatz, im Sandbauernhof und auf dem Schulhof der Grundschule in Liedberg statt. Auch in diesem Jahr gibt es wieder viel zu sehen und zu erleben. Wieder in diesem Jahr mit dabei ist der Radiosender News 89.4. Er berichtet im Rahmen seiner Aktion „Lichtblicke“ live vom Marktgeschehen. Das weihnachtliche Puppenspiel mit Puppenspieler Petronius Paternoster verspricht Adventsstimmung mit Geschichten aus weihnachtlicher Zeit. Der Männergesangverein Liedberg und die Band "Chace" werden am Samstag ab 18.00 Uhr auftreten und mit ihren Lieder für einen stimmungsvollen Abend sorgen. Ebenso weihnachtliche Stimmung bringt der Drehorgelspieler Leintz mit seiner historischen Drehorgel. Am Sonntag wird der Kleinenbroicher Kinderchor sein Können darbieten und in der Schlosskapelle finden weihnachtliche Lesungen statt. Ganz besonders freuen dürfen sich die Kinder, denn an beiden Tagen besucht der Nikolaus den Weihnachtsmarkt und verteilt Weckmänner. Außerdem dürfen die Kleinen die Fahrt auf dem diesjährigen Kinderriesenrad wagen, das zum ersten Mal auf dem Weihnachtsmarkt stehen wird. Neben dem Programm werden wieder bekannte und viele neue Aussteller ihr Angebot in mehr als 40 Verkaufsbuden darbieten. Es gibt alles, was das Herz begehrt, Holzspielzeug und Dekoartikel, Schmuck von der Goldschmiede, Tiffany, Krippen, Weihnachtsgestecke, Fensterbilder, Christbaumschmuck, Weihnachtliches aus dem Erzgebirge, Zinnfiguren, handgearbeitete Tischdecken, Silberschmuck und vieles mehr.

20

12.00 + 17.15 Uhr: Geschichten und Puppenspiel Petronius Paternoster 13.30 Uhr: Kinderchor Korschenbroich 14.00 + 16.00 Uhr: Nikolaus 16.30 Uhr: Weihnachtliche Geschichten, Lesung mit Musikbegleitung in der Schlosskapelle

Auch das kulinarische Wohlergehen der Besucher kommt nicht zu kurz. An den Buden des Heimatvereins gibt es Champignons, Bratkartoffeln mit Panhas, Reibekuchen mit Apfelmus oder Rübenkraut sowie Grillwürste. Oder Berliner und andere Backwaren, Mandeln und Zuckerzeug, für die, die es gerne süß mögen, sowie Honig und Met vom Imker. Lassen Sie sich in der Cafeteria mit leckeren Kuchen, frisch gebackenen Waffeln mit Kirschen und Sahne verwöhnen. Gegen den Durst wird es leckeren Glühwein mit oder ohne Schuss, Kakao, Lumumba und Kinderpunsch geben, aber auch andere alkoholische und nicht alkoholische Getränke sind im Angebot. Der Erlös dient wie immer gemeinnützigen Zwecken. In diesem Jahr wird er für die Renovierung des Hagelkreuzdenkmals aus dem 17. Jh. verwendet werden.        Der Liedberger Heimatverein lädt alle von nah und fern zu einem Besuch auf dem romantischen Weihnachtsmarkt ein und freut sich auf ein gemütliches Miteinander. Der Eintritt für alle Besucher ist wie immer frei.

IN KORSCHENBROICH NOVEMBER 2013


IN Korschenbroich_1113RZ_Layout 1 05.11.13 10:03 Seite 23

VERANSTALTUNG

Korschenbroich

DAVIDS REIBEKUCHEN AUF DEM HOEREN-HOF AM 17.11. AB 11 UHR Zum traditionellen Reibekuchen-Essen auf dem Hoeren-Hof treffen Davids Reibekuchen auf den berühmten Vino Caldo und auf Streuselkuchen. Mit dem begehrten selbstgebrauten Glühwein, Schmuck, Handgestricktem und Gehäkeltem, Weihnachtskrippen und Adventsschmuck können Sie das vorletzte Fest für dieses Jahr auf dem beliebten Hof mit der kleinen Fattoria genießen. Hoeren-Hof · Raderbroich 139 · Korschenbroich · www.hoeren-hof.de

WINTERMARKT AM 30.11.& 1.12. IM HOEREN-HOF RADERBROICH Mercatino di Natale, so nennt sich der kleine, winterliche Markt auf dem weihnachtlich geschmückten Hoeren-Hof in Raderbroich, der in diesem Jahr zum zweiten Mal jeweils ab 11 Uhr am 1. Adventswochenende stattfindet. Auf dem altfränkischen Vierkanthof wird ein großer Tannenbaum - behängt mit den Wünschen der Kinder von Padre Josef aus La Paz - zu bewundern sein. Rundherum werden bei adventlichen Klängen viele schöne handgearbeitete Dinge wie Schals, Taschen, Schmuck, feine Stoffideen, Malereien, Keramik für Haus und Garten und Handgestricktes als Weihnachtsgeschenkideen angeboten. Kulinarisch werden die Besucher auch in diesem Jahr mit leckeren Crepes und Waffeln, dem beliebten selbst gemachtem Glühwein und leckerem Deftigen in gemütlicher Atmosphäre verwöhnt. Hoeren-Hof · Raderbroich 139 · Korschenbroich · www.hoeren-hof.de

JETZT SCHON KARTEN RESERVIEREN FÜR WILHELLMINE WEIHNACHTSSTERN Im Rahmen der Kindertheater-Reihe des Kulturamt Korschenbroich präsentiert am Dienstag, den 10. Dezember um 15.30 Uhr das prämierte L’una Theater ein himmlisches Schauspiel mit Musik - Wilhellmine Weihnachtsstern. Im Zentrum steht ein bedeutsames Ereignis am Himmelszelt: die Wahl zum diesjährigen Weihnachtsstern! Die gesamte Sternenwelt fiebert darauf hin. Als ausgerechnet der Winzling Wilhellmine für die besondere Aufgabe auserkoren wird, stehen alle Kopf. Dieser Sonderling erfindet lieber lustige Geräusche statt Zacken zu polieren. Wie soll dieses kauzige, kleine Sternchen in der Heiligen Nacht das alles erstrahlende Licht zu Stande bringen…? Da die Kindertheater-Reihe sehr begehrt ist, sollten Sie sich schon jetzt Karten sichern, eine Reservierung ist im Kulturamt unter 02161.613107 oder unter kultur@korschenbroich.de möglich Mehrzweckhalle · Am Hallenbad 66 · Kleinenbroich IN KORSCHENBROICH NOVEMBER 2013

21


IN Korschenbroich_1113RZ_Layout 1 05.11.13 10:03 Seite 24

Korschenbroich

VERANSTALTUNG

SCHÖNE GESCHENKIDEE KIRCHEN-POSTKARTEN

Wer zu Weihnachten schöne Karten verschicken will oder nach einer originellen Geschenkidee sucht, kann beim Förderverein der evangelischen Kirchengemeinde in Korschenbroich eine Reihe von Post- und Briefkarten erhalten. Diese Karten hat der Förderverein anlässlich seines Jubiläums herausgegeben. Die drei Kirchen in Korschenbroich, Kleinenbroich und Glehn sind mit jeweils drei bis vier Motiven vertreten. Die christlichen Symbole in den Gotteshäusern wurden von der Fotografin Marianne Schlüter wirkungsvoll in Szene gesetzt: Das Korschenbroicher Kreuz „Ich bin das Licht der Welt“ hat sie ebenso vor ihre Linse genommen wie die Dornenkrone im Kleinenbroicher MartinLuther-Haus und die Friedenstaube in der Glehner Friedenskirche. Erhältlich im ev. Gemeindebüro an der Freiheitsstraße 13 (Tel. 02161. 976976). Ansprechpartner sind auch Helmut Hessel (Tel. 02161.642592) und Dorothee Janssen vom Förderverein (Tel. 02161.8298750). Die Postkarten kosten jeweils 1 Euro, die Faltkarten gibt es inklusive Umschlag für 1,50 Euro (ab zehn Stück für jeweils 1 Euro).

ADVENTSBASAR AM 1. ADVENT IN HERRENSHOFF Es ist wieder soweit, der Arbeitskreis Leprahilfe Herz-Jesu Herrenshoff hält beim diesjährigen Adventsbasar wieder viele Überraschungen für Sie bereit. Handwerkliches, Gestricktes, Gebasteltes, Adventsgestecke, Kränze sowie Trödel. Sicher ist für jeden das passende Geschenk dabei. Für das leibliche Wohl im Café ist gesorgt, die adventliche Stimmung wird am Sonntag mit musikalischer Unterstützung verstärkt. Die Künstlerin Ivon Gorecki wird ihre Werke ausstellen und zum Verkauf anbieten. Für alle Besuchern die den Adventsbasar in Korschenbroich-Pesch besuchen wollen, gibt es eine kleine Überraschung. Also machen Sie sich auf! Sie unterstützen so unsere gute Sache. Der Basar findet Samstag, den 30.11.2013 von 14 Uhr bis 18.30 Uhr und Sonntag, den 1.12.2013 von 9 Uhr bis 17 Uhr statt.

GEWINNSPIEL ZU GEWINNEN 5 X 2 EINTRITTSKARTEN ZUR SCHLOSSWEIHNACHT - SCHLOSS DYCK Gewinnfrage:

An welchem Advent startet in diesem Jahr die Schlossweihnacht im Schloss Dyck? Schreiben Sie die richtige Antwort bis zum 15.11.2013 (eingehend) auf eine Postkarte und schicken diese schnell an: IN Korschenbroich, Fuggerstr. 2 · 41352 Korschenbroich oder per E-Mail an info@pixelraush.de Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden benachrichtigt.

22

Pfarrgemeindehaus Herrenshoff · Schaffenbergstrasse n. d. Kirche

40. ADVENTSBASAR IN PESCH Am Wochenende des 1. Advent, 30.11. und 1.12. veranstaltet der Handarbeitskreis der kath. Frauengemeinschaft Pesch im Pfarrheim seinen 40. Basar zu Gunsten der „Aktion Mission und Leprahilfe/Schiefbahn". Zum Jubiläumsbasar erwartet Sie ein besonders reichhaltiges Angebot. Weihnachtliches, Babysachen, gestrickte Socken, trendige Mützen und Schals, Gefilztes, Schmuck, modische und traditionelle Handarbeiten, Grußkarten, selbstgemachte Marmeladen, Plätzchen und vieles mehr. Genussvoll verwöhnen dürfen Sie sich in der Cafeteria und Lesefreunde können die Buchausstellung in der Bücherei besuchen. Die kdf Pesch freut sich auf Ihren Besuch am Samstag von 14.00 - 18.45 Uhr und am Sonntag von 10.15 - 17.00 Uhr. Pfarrheim Pesch hinter der Kirche · An der Kapelle 4 IN KORSCHENBROICH NOVEMBER 2013


IN Korschenbroich_1113RZ_Layout 1 05.11.13 10:03 Seite 25

Korschenbroich

VERANSTALTUNG

WEIHNACHTSBASAR IM HIMMLISCHEN CAFÉ Besuchen Sie den kleinen, gemütlichen Weihnachtsbasar am Sonntag, 8. Dezember von 11.00 - 17.00 Uhr im und vor dem himmlischen Cafè in Glehn. Lassen Sie sich inspirieren von Hobbykünstlern, mit Dekorativem aus Holz für drinnen und draußen, handgefertigtem edlen Schmuck, tollen Filzarbeiten und Magnetschmuck. Live vor Ort wird der Künstler Michael Braß Ölgemälde malen und seine Kunst vorstellen. Ein nostalgisches Karussell für die Kleinen sowie ein Drehorgelspieler geben dem kleinen Basar

ZEMBER SO. 8. DE das besondere Flair. Für weihnachtliche Stimmung gegen 16.00 Uhr sorgt der Frauenchor Dycker Schlossgeister mit seinen wunderschönen Gospelsongs. Neben Glühwein und Kinderpunsch sollten Sie auf dem himmlischen Weihnachtsbasar auch die leckeren selbst gebackenen Waffeln genießen.

Himmlische Location für Ihre Feste Planen Sie rechtzeitig Ihre Weihnachtsfeier. Wir bieten Platz für 40 Personen. Pankratiusplatz 1, a. d. Kirche in Glehn · 0 21 82/57 05 708 Café: Mo-Fr 9 - 13.30 | 15 - 17.30 | Sa-So 10 - 18.00 Uhr Weinstube: Do-Sa 18 - 22 Uhr (nur nach Voranmeldung) Dienstag Ruhetag

AMARETTOKUGELN Eine schöne Geschenkidee zum Selbermachen. Zutaten: 200 g weiße Schokolade * 80 g Butter * 6 Zwiebacke * 6 EL gehackte Mandeln * 4 EL Amaretto 2 EL Sahne * geröstete Mandelblättchen zum Verzieren Zubereitung: Erhitzen Sie die Sahne in einem Wasserbad und geben die Butter dazu. Schmelzen Sie dann die Schokolade darin. Anschließend abkühlen lassen. Zerbröseln Sie die Zwiebacke und beträufeln sie mit dem Amaretto. Verrühren Sie nun die Schokolade mit dem Zwieback und den Mandeln und stellen die Masse eine Stunde kühl. Formen Sie dann daraus kleine Kugeln und wenden Sie diese in den Mandelblättchen. Im Kühlschrank aufbewahrt bleiben sie ca. 1 Woche frisch. IN KORSCHENBROICH NOVEMBER 2013

Weltweite Reisen: · maßgeschneiderte Individualreisen oder pauschal · Spezialist für Gruppenreisen · Australien- und Kanada Spezialist · Tagungs-, Incentive-, Kongressreisen Am Brauhaus 12-14 (hinter der Sparkasse) · 41352 Korschenbroich Tel.: 0 2161 564 38-14 · Mob.: 0157 71366820 · www.ExcellenceTravel.de

ADVENTSBASAR IN GLEHN Am Sonntag, den 08.12.2013 findet ab 11.00 Uhr der Adventsbasar der St.Sebastianus-Bruderschaft-Glehn zu Gunsten der Aktion „Glehner Sorgenkinder“ im Glehner Pfarrzentrum statt. Hierzu sind alle recht herzlich eingeladen. Wir bieten ein breites Programm zur Unterhaltung für die ganze Familie. Auch der Nikolaus wird gegen 13.30 Uhr erwartet, welcher für die Kinder eine kleine Überraschung bereit hält. Verweilen Sie bei uns und lassen es sich bei kalten Getränken, warmen Speisen sowie Kaffee und Kuchen gut gehen. Der Erlös ist für die Aktion „Glehner Sorgenkinder“ bestimmt, mit dem notwendige Anschaffungen aber auch unterstützende Maßnahmen für Menschen mit Behinderungen bezuschusst bzw. ermöglicht werden. Sie können die „Aktion Glehner Sorgenkinder" auch durch Spenden auf eines der folgenden Bankkonten unterstützen: Sparkasse Neuss, KTO 26766717, BLZ 305 500 00 Raiffeisen-Bank Grevenbroich, KTO 7300892013, BLZ 370 693 06 Auf Wunsch können Spendenbescheinigungen ausgestellt werden.

WEIHNACHTSPÄCKCHENAKTION „Wir helfen Kindern in Rumänien“, unter diesem Motto sammelt das städt. Familienzentrum Am Sportplatz 5 in Korschenbroich bis zum 21.11.2013 Weihnachtspäckchen für Kinder zwischen 4 und 18 Jahren. Eine bunte Mischung aus Kleidung, Spielsachen, Schulmaterialien und Süßigkeiten können in einen Schuhkarton gepackt werden. Dieser sollte mit Geschenkpapier beklebt und mit Angabe des Geschlechts und des ungefähren Alters des zu beschenkenden Kindes versehen sein. Sobald die Päckchen gesammelt sind, übernimmt die Rumänienhilfe Neuss die Verteilung vor Ort. Weitere Informationen erteilt Birgit Jungbluth, Tel. 02161/643094

Weihnachtszauber Genießen Sie ab dem 21.11. die weihnachtliche Atmosphäre in unserer Adventsausstellung bei Kaffee und Gebäck.

Blumen

Antons

Inh. Bianca Hermanns

Frische Schnittblumen, ausgesuchte Pflanzen wunderschöne Wohnaccessoires, Geschenkballons Nordstr. 46 · Kleinenbroich · Tel. 0 21 61/67 26 53 23


IN Korschenbroich_1113RZ_Layout 1 05.11.13 10:03 Seite 26

Korschenbroich

INFO

Immer da, immer nah.

Mit Herz und Leistung. Die Provinzial Autoversicherung. Wechseln Sie jetzt zum Testsieger! Geschäftsstelle

Geschäftsstelle

Geschäftsstelle

Wilma Justen

Bernd Wiegand

Vera Stevens

Rheydter Straße 1-3 41352 Korschenbroich Telefon 02161 642613

Bachstraße 23 41352 Korschenbroich Telefon 02182 855144

Ladestraße 1/direkt am Bahnhof 41352 Kleinenbroich Telefon 02161 672049

www.provinzial.com

VERKÜRZTE WARTEZEITEN IM STRAßENVERKEHRSAMT Kunden des Straßenverkehrsamtes können sich bequem im Voraus mit ihren Smartphones, Tablet-Computern und internetfähigen Mobiltelefonen über die jeweilige Wartesituation in den Dienststellen Neuss, Grevenbroich, Dormagen und Meerbusch informieren. Der Kunde erfährt auf einen Blick die durchschnittlichen Wartezeiten, die aktuellen Aufrufnummern und die Zahl der wartenden Kunden in den vier Dienststellen des Straßenverkehrsamtes. Versionsabhängig werden ihm auch aktuelle Hinweise wie zum Beispiel Störungen und Änderungen der Öffnungszeiten mitgeteilt. „Mit diesem Service können die Kunden im Vorfeld entscheiden, ob und wann sie welche Dienststelle des Straßenverkehrsamtes aufsuchen", sagt Jürgen Steinmetz, allgemeiner Vertreter des Landrates, der sich über die gute Resonanz auf das Serviceangebot freut. Für das Straßenverkehrsamt ist die SVA-App nur ein Baustein im OnlineServiceangebot. So können die Kunden vor dem Amtsbesuch ihr Wunschkennzeichen online reservieren. Darüber hinaus bietet der Rhein-Kreis in seinen Dienststellen in Neuss, Grevenbroich und Dormagen eine Online-KFZZulassung inklusive Wunschkennzeichenreservierung ohne Wartezeiten an. Hier können die Bürger die Zulassung ihres Fahrzeuges bequem vom heimischen Computer im Internet vorbereiten und online an das Straßenverkehrsamt senden. Der Vorteil für den Kunden: Er kann einen persönlichen Abholtermin mit dem Straßenverkehrsamt vereinbaren und – ohne Wartezeit – die Zulassung im Straßenverkehrsamt vornehmen lassen.

Das Ball ist beim Kindertraining immer dabei: Die neuen Teamleiter des SV Glehn mit dem Objekt der Begierde.

FÜNF SV GLEHN TRAINER JETZT TEAMLEITER FÜR KINDERTRAINING Fünf Trainer des SV Glehn haben jetzt beim Fußballverband Niederrhein eine dreiwöchige Ausbildung zum „Teamleiter Kindertraining“ erfolgreich abgeschlossen. Mit Horst Rögels (Bambinis), Florian Hoppe (E-Jugend), Christo Papadopoulos (D-Jugend) sowie Erik Kellers und Gregor Jansen (beide U11-Mädchen) verfügt der Korschenbroicher Fußballverein nun über 21 Trainer in seinen 19 Jugendmannschaften, die mindestens eine Lizenzstufe in der Ausbildungshierarchie des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) erreicht haben. Die Trainerausbildung ist ein wesentlicher Bestandteil des Jugendkonzeptes des SV Glehn, der seine Ehrenamtler immer wieder anhält, sich entsprechend zu qualifizieren und die Ausbildung auch gezielt durch die Übernahme der Kosten und durch die Gewährung von Zuschüssen fördert. Für Kellers & Co. ist die Ausbildung damit aber noch nicht abgeschlossen. Begeistert über die Lehrgangsinhalte haben die Coaches angekündigt, unmittelbar die C-Lizenz im Anschluss im kommenden Jahr zu erwerben.

Jetzt auch online! www.in-korschenbroich.de

Weitere Infos unter www.rhein-kreis-neuss.de/sva

Klima

Klima

Klima

Klima

Toyota RAV 4 2.0 Travel Automatik EZ 09/2008, 46.950 km, 115 kW (156 PS), ABS, DVD-Navigation, Tempomat 15.950.- €

Opel Astra J Sports Tourer Diesel EZ 06/2011, 40.851 km, 81 kW (110 PS), DPF - grüne Plakette, 4 x vorhanden inkl. 19% MwSt. ab 11.999.- €

Seat Ibiza St Style Kombi Diesel EZ 04/2011, 46.100 km, 66 kW (90 PS), ABS, Bordcomputer, Scheckheft gepflegt inkl. 19% MwSt. 9.999.- €

BMW 116i EZ 08/2010, 64.700 km, 90 kW (122 PS), ABS, ESP, 1. Hand, Scheckheft gepflegt inkl. 19% MwSt. 12.400.- €

JETZT GÜNSTIG FINANZIEREN MIT DER

BANK

Von-Stauffenberg-Str. 42 · Kleinenbroich · Tel. 02161/67 17 74 Nutzen Sie die Markenvielfalt Ihres lokalen Auto-Centers Riewe - Sie finden bei uns ständig eine große Auswahl an EU-Wagen und junge Gebrauchte.

24

IN KORSCHENBROICH NOVEMBER 2013


IN Korschenbroich_1113RZ_Layout 1 05.11.13 10:03 Seite 27

INFO

Korschenbroich

Die Beauty Oase Die Beauty Oase ist seit 12 Jahren die besondere Adresse für Schönheit und Pflege in Korschenbroich!

Trotzen Sie der kalten Jahreszeit mit der

HerbstzauberBehandlung STIMMUNGSVOLLER KÖNIGSEHRENABEND Korschenbroich. Ihre neuen Majestäten Theo Fragen und Christoph Schmitz proklamierten die beiden Korschenbroicher Bruderschaften Sankt Sebastianus und Sankt Katharina Junggesellen beim stimmungsvollen Königsehrenabend im Festzelt am Matthias-Hoeren-Platz. Zuvor hatten die Schützen mit dem Großen Zapfenstreich den scheidenden Königen Hans Merckens und Tobias Ehlert gedankt. Die beiden Bruderschaftspräsidenten Peter Schlösser und Andreas van de Kraan überreichten im Festzelt die Abschiedsurkunden und stellten die neuen Königshäuser vor. Unser Bild zeigt die neuen Könige mit ihren Ministern und Damen. Vorne links Sebastianer-König Theo Fragen mit Ehefrau Birgit, dahinter die Ministerpaare Michael Jurcic mit Ehefrau Michaela (links) und Jürgen Hendriks mit Ehefrau Ute, vorne rechts Junggesellen-König Christoph Schmitz mit Vanessa Klawonn, dahinter die Ministerpaare Christian Diers mit Carolin Reicharz und Michael Baues mit Katharina Klein (rechts). Im Hintergrund Bezirksbundesmeister Horst Thoren (links), Sebastianer-Präsident Peter Schlösser und Junggesellen-Präsident Andreas van de Kraan (rechts). Zu den ersten Gratulanten nach der Proklamation gehörten der Bundestagsabgeordnete und Schützenbruder Ansgar Heveling, Präses Pfarrer Marc Zimmermann und Bezirksbundesmeister Horst Thoren.

IN KORSCHENBROICH NOVEMBER 2013

Gönnen Sie Ihrer Haut, gerade bei den kälteren und trockeneren Temperaturen, diese spezielle Behandlung. Die Kombination von hochdosierten Vitaminen und Algen eignen sich optimal für eine regenerierende und glättende Hautpflege mit tollen Ergebnissen.

zum Herbstpreis von 59,- Euro / Std. oder 79,- Euro / 2 Std. Reservieren Sie einen Herbstzaubertermin und erfahren Sie mehr über weitere Angebote. Ich freue mich auf Sie.

Marita Brand · Die Beauty Oase Fachkosmetikerin für Ganzkörperkosmetik · Farb-Stil-Imageberatung Christine-Teusch-Str. 5 · 41352 Korschenbroich Telefon: 02161-677336 · www.diebeautyoase.de

Wir gestalten Ihre Anzeige

25


IN Korschenbroich_1113RZ_Layout 1 05.11.13 10:03 Seite 28

Korschenbroich

LITERATUR

! Das Warten hat eine Ende

am g n u n f f ö r e u e N e ß Gro

So. 1. Dezr. von 11-16.00 Uh und kein Verkauf Sonntags keine Beratung

Bleichstr. 2a Ecke Pescher Str.

FA H R R A D - & E - B I K E - C E N T E R

41352 Korschenbroich · Tel. 02161 – 67 26 25 · www.ziemens-zweirad.de

BUCHVORSTELLUNG

AUF AUGENHÖHE MIT CHARLES DARWIN Eine Frau auf der Suche nach ihrem persönlichen Glück: Das war das Thema in dem autobiographischen Roman „Eat.Pray.Love“ von Elizabeth Gilbert. Auch im neuen Buch der amerikanischen Erfolgsautorin ringt die Protagonistin Alma Whittaker um ihren Platz im Leben und in der Welt – allerdings handelt es sich um die Welt des frühen 19. Jahrhunderts und um eine Zeit, in der um weibliche Selbstverwirklichung wenig Aufhebens gemacht wurde. Anders im Falle Almas, Tochter eines erfolgreichen und ehrgeizigen englischen Pflanzenhändlers, der sich in Philadelphia niedergelassen und dort ein prachtvolles Anwesen errichtet hat. Er setzt alles daran, seiner begabten Tochter so viel Wissen wie nur möglich zukommen zu lassen, lässt sie schon als kleines Mädchen an der Tafel mit prominenten Gelehrten speisen und fördert ihre botanischen Forschungen. Denn Almas ganze Liebe gilt der Natur, den Moosen im heimischen Garten ebenso wie den exotischen Orchideen in der Karibik. Mit kühler Präzision geht die Autodidaktin allen Dingen auf den Grund und gelangt dabei zu Erkenntnissen über die natürliche Selektion, die denen Charles Darwins absolut ebenbürtig sind. Das aber ist nur die eine Seite ihrer Persönlichkeit: Denn so außergewöhnlich ihre „Karriere“ als Wissenschaftlerin verläuft, so hoch ist der persönliche Preis, den sie dafür bezahlen muss: Das Glück einer erfüllten Liebesbeziehung, so sehr es sie auch danach verlangt, bleibt ihr zeitlebens verwehrt. In ihrem opulenten Roman lädt Elizabeth Gilbert ihre Leser zu einer Entdeckungs- und Abenteuerreise in die faszinierende Pionierzeit der Naturwissenschaften im 19. Jahrhundert ein. Dabei verknüpft sie ebenso geschickt wie souverän fiktive Handlung und historische Figuren – vom englischen Naturforscher Joseph Banks bis hin zu Charles Darwin. Nachdenklich stimmen soll und muss allerdings die Figur der Protagonistin, verkörpert sie doch geradezu idealtypisch ein seinerzeit gängiges Klischee: Alma hat zwar Verstand, aber sie ist nicht schön, sie hat keinen Charme und ihre Suche nach persönlicher Erfüllung bleibt erfolglos. Was schließen wir daraus: Gelehrsamkeit macht unattraktiv? Oder: Frau kann halt nicht alles haben? Zweihundert Jahre sind seit der Ära der Anna Whittaker und ihrer realen Geschlechtsgenossinnen vergangen. Aber von der männlicherseits so liebevoll gehegten Vorstellung, dass weibliche Klugheit und Attraktivität unvereinbar seien, haben wir uns noch immer nicht so ganz verabschiedet... Rita Mielke

DIE ELIXIERE DES TEUFELS Das Thalia-Theater gastiert am 08./9. 11. jeweils um 20.00 Uhr u. am 10.11. um 18:00 Uhr in der Aula des Gymnasiums Korschenbroich. Inhalt des Stückes: „Wer, woher, wie war mein Vater?“ fragt hitzig der junge Franz, der von seiner verarmten und verwitweten Mutter einem Kapuzinerkloster zur Erziehung und Ausbildung anvertraut wird. Doch niemand will ihm antworten. „Wer, wie, was muss ich sein?“ sind die Fragen, die sich der heranwachsende Franz im Kloster stellt und auf die er wieder keine befriedigende Antwort bekommt. Er legt die Gelübde ab, nimmt den Klosternamen Medardus an und wird durch Fleiß, Gehorsam und ein begnadetes Rednertalent zum Protegé des Priors. Doch die drängenden Fragen nach seiner Identität entwickeln sich zur Sinnkrise. Schließlich kann er der Versuchung nicht widerstehen, von dem verbotenen Elixier des Teufels zu trinken. Durch den Genuss der Reliquie werden rauschhafte sexuelle Begierde und ungehemmter Geltungsdrang in ihm entfesselt. Er flieht aus dem Kloster. Unbeabsichtigt verursacht er den vermeintlichen Tod eines Mannes, von dem er nicht weiß, dass es sich um seinen Halbbruder Viktorin handelt. Franz nimmt die Identität Viktorins an und gerät fortan in einen Sog aus Leidenschaft, Gewalt und Verbrechen. Als Viktorin in Gestalt eines mysteriösen Doppelgängers wiederholt seinen Weg kreuzt, ist am Ende ist nur noch eine Frage von Bedeutung: „Wer bin ich?“ - Eintritt 9.- Euro Abendkasse Aula Gymnasium Korschenbroich · Don-Bosco-Str. 4-6

Elizabeth Gilbert: Das Wesen der Dinge und der Liebe. 704 S., geb., 22,99 €

26

IN KORSCHENBROICH NOVEMBER 2013


IN Korschenbroich_1113RZ_Layout 1 05.11.13 10:03 Seite 29

Korschenbroich

GENUSS

1. PLATZ FÜR “FÖRSTER’S LIEBLING” Vom 18. September bis 13. Oktober 2013 begaben sich 11.000 Feinschmecker aus Düsseldorf und Umgebung bei der siebten tour de menu gusto auf eine kulinarische Reise. 41 Restaurants nutzen die Möglichkeit sich den Gourmets zu präsentieren und mit ihren ausgefallenen Menüvariationen zu überzeugen. Auf einem Gourmetspass konnten die Gäste ihre Bewertung abgeben, die entscheidend für die Platzierung war. Im Liedberger Landgasthaus setzte man das Motto „Förster’s Liebling“ perfekt um. Von Reh über Wildconsommè bis hin zum Hirsch, begeisterte Peter Schmitt und sein Team mit einem 4 Gang-Menü. 620 mal wurde „Förster’s Liebling“ serviert und brachte letzendlich den Sieg wieder einmal nach Korschenbroich, ins beliebte Liedberger Landgasthaus. Fr. 01. Nov., Eröffnung der Gänsesaison Gänsegerichte klassisch und auch Gans(z) anders. Do. 14. Nov., 19.30 Uhr Schwarz-Weiße Trüffelgala durch den Abend führt Ralf Bos, der begnadete Gourmet und Feinkosthändler, der auch im ZDF als “Delikatessenjäger” unterwegs ist. Di. 19. Nov., 19.00 Uhr “Fit durch den Winter” Vortrag von “Gesund TCM” mit kleinen Snacks. Anmeldung erforderlich! 22. Nov., 19.30 Uhr Candlelight Dinner Genießen Sie einen Abend bei Kerzenschein.

DIE GESCHENKIDEE VON PETER SCHMITT Verschenken Sie doch mal einen Gutschein für eine ausgefallene Vorspeise oder ein himmlisches Dessert aus der Speisekarte vom Liedberger Landgasthaus, dazu das “ehrliche Kochbuch” zusammen für nur 32.- Euro. (auf Wunsch auch mit persönlicher Widmung von Peter Schmitt) Ein Kochbuch für jeden, der nur drei wesentliche Zutaten mitbringen muss: „Liebe, Leidenschaft und Geduld“, denn mehr braucht es erst mal nicht, um ein verführerisches Essvergnügen zu bereiten! Das perfekte Weihnachtsgeschenk für Profiköche, Hobbyköche und diejenigen, die es gerne noch werden wollen! Erhältlich im Liedberger Landgasthaus.

MOMENT MAL.... FELDSALATDRESSING À LA CHEF-KOCH PETER SCHMITT Zutaten: 250 ml Gemüsebrühe * 1 große geschälte weich gekochte Kartoffel * guter Essig – am besten ein weißer Balsamico * 3 EL sehr gutes Öl – nach Geschmack – ich bevorzuge Walnußöl * 1 Prise Chilipulver * 1 halbe Knoblauchzehe, fein gehackt * 1 TL Senf * gutes Salz Meersalz * ein Spritzer Zitrone Zubereitung: Alle Zutaten – bis auf das Öl – in einen Mixer geben und bei relativ hoher Geschwindigkeit gut mixen. Das Öl während des Rührens in einem dünnen Strahl dazu geben, es soll eine cremige, nicht zu kompakte Emulsion ergeben. Ist das Dressing zu dickflüssig ein wenig Wasser dazugeben, ist es zu dünnflüssig noch etwas mehr Öl. weitere Zutaten: 1 große, geschälte rohe Kartoffel in feine Würfel schneiden (0,5 x 0,5 cm) – Das ist übrigens viel einfacher ☺, wenn man hierfür genügend Lehrlinge hat * Pflanzenöl zum Braten Zubereitung: Die Kartoffelwürfel mit kaltem Wasser abwaschen, trocken tupfen, salzen und in heißem Öl rundherum knusprig braten. Die fertigen Kartoffelwürfel auf einem Küchenkrepp entfetten und mit der Dressing zum Feldsalat reichen. Dieser von Ihnen zubereitete Feldsalat ist die ideale Begleitung zu Wild- und Gänsegerichten. Freuen Sie sich auf die unsere neue Wildkarte und die saftig, knusprigen Gänsebraten. Wer es stattdessen lieber klein aber fein mag, wird sich sicherlich an unserem neuem Menu “Klein aber Fein” erfreuen.

Wenn Sie Appetit auf MEHR und keine Lust zu Kochen haben, kommen Sie einfach zu uns!! Wir freuen uns auf Sie. Mit kulinarischen Grüßen Ihr Peter Schmitt

Liedberger Landgasthaus Landstraße 19 / Liedberg · 41352 Korschenbroich · Tel.: 02166.87294 · www.llgh.de · info@llgh.de Di.-So.: durchgehend ab 11.00 Uhr geöffnet · Mo.: Ruhetag IN KORSCHENBROICH NOVEMBER 2013

27


IN Korschenbroich_1113RZ_Layout 1 05.11.13 10:03 Seite 30

Korschenbroich

INFO

BESTATTUNGSANGEBOTE AUF DEN RECHTSTIPP VON RECHTSANWALT THOMAS BENDEN

TESTAMENTSVOLLSTRECKUNG ZUR DURCHSETZUNG MEINES LETZTEN WILLENS UND ZUR STREITVERMEIDUNG Oft stellt man sich die Frage, wie die Durchsetzung des in einem Testament enthaltenen letzten Willens denn überhaupt sichergestellt werden kann. Insbesondere dann, wenn abzusehen ist, dass sich die Erben uneins sein könnten. Aber auch bei zunächst friedlichem Miteinander kommt es häufig nachher zu Streitigkeiten. Wenn sich in einer Erbengemeinschaft nur ein Miterbe querstellt, ist eine Erbauseinandersetzung vollständig blockiert. Jeder Miterbe nimmt sich dann meist einen Anwalt und es werden hohe Kosten produziert. Oftmals kommt es beispielsweise trotzdem zur Zwangsversteigerung von Grundstücken. Um zu vermeiden, dass von dem hart ersparten Vermögen nur noch ein Scherbenhaufen übrig bleibt – von den familiären Streitigkeiten ganz abgesehen – kann im Rahmen des letzten Willens Testamentsvollstreckung angeordnet werden. Der Testamentsvollstrecker setzt den Nachlass nach den Anordnungen und dem Willen des Erblassers auseinander. Das Besondere ist hieran, dass der Testamentsvollstrecker auch gegen den Willen einzelner Erben die Erbauseinandersetzung durchführen kann, indem er einen entsprechenden Erbauseinandersetzungsplan aufstellt und vollzieht. Gerade dies ist den Erben eben nicht möglich. Dadurch werden in den meisten Fällen unnötige Kosten und überflüssige Streitereien verhindert. Eine Testamentsvollstreckung kann aber auch vor der Zerschlagung von Unternehmen dienen und zugunsten behinderter oder bedürftiger und problembehafteter Kinder angeordnet werden, um den Vermögensstamm vor dem Zugriff Dritter zu schützen und zu erhalten. Der endgültige Erfolg der Testamentsvollstreckung hängt von der hierfür eingesetzten Person ab, die frei bestimmbar ist. Tunlichst sollte man vermeiden, einen Miterben als Testamentsvollstrecker einzusetzen, da er dann häufig das Angriffsziel der Miterben ist und Streit vorprogrammiert wird. Eingesetzt werden sollten vielmehr Personen, die sich mit den rechtlichen Besonderheiten bestens auskennen, um auch nötigenfalls die mit einer Testamentsvollstreckung möglichen Waffen richtig und effektiv zum Einsatz zu bringen. Fazit: die Anordnung einer Testamentsvollstreckung stellt die Durchsetzung des letzten Willens sicher und vermeidet unnötige durch Streitereien verursachte Kosten.

§

Mit unterschiedlichen Bestattungsangeboten reagierte der Eigenbetrieb der Stadt Korschenbroich bereits auf den Wandel und die Entwicklung der Bestattungskultur. Neben der traditionellen Erd- und Urnenbestattung werden darüber hinaus besonders pflegearme Bestattungsformen angeboten: Erd- und Urnenrasenreihengräber sind Erdrasenreihengräber, die in einer Rasenfläche der Reihe nach angelegt sind. Das Einsäen und die Pflege der Rasenfläche obliegen ausschließlich der Friedhofsverwaltung. Auf den Grabstätten werden einheitliche Natursteingrabplatten mit dem Namen und dem Geburts- und Sterbejahr, im Auftrag der Stadt Korschenbroich, höhengleich eingelegt. Edelstahlschriftzüge können mit dem Namen der Verstorbenen kostenpflichtig im Auftrag der Stadt auf Stelen befestigt werden. Diese Grabstätten können nicht wiedererworben werden. Urnen- und Rasenwahlgrabstätten (pro Stelle bis zu 4 Urnen) sind Wahlgrabstätten, die in einer Rasenfläche angelegt werden. Das Einsäen und die Pflege der Rasenfläche obliegen ausschließlich der Friedhofsverwaltung. Auf den Grabstätten sind Grabplatten aus Naturstein höhengleich durch einen von der Friedhofsverwaltung zugelassenen Steinmetzbetrieb einzulegen. Die Maße sind vorgegeben, das Material oder der Schriftzug sind jedoch individuell. Edelstahlschriftzüge können mit dem Namen der Verstorbenen kostenpflichtig im Auftrag der Stadt auf Stelen befestigt werden. Diese Grabstätten können wiedererworben werden. Rasenwahlgrabstätten mit Pflanzstreifen sind Wahlgräber, die – bis auf einen an der Kopfseite liegenden Pflanzstreifen – in einer Rasenfläche angelegt werden. Das Einsäen und die Pflege der Rasenfläche obliegen ausschließlich der Friedhofsverwaltung. Die Pflanzstreifen sind durch die/den Nutzungsberechtigte/n zu pflegen. Diese Grabstätten können wiedererworben werden. Baumfamiliengrabstätten sind Urnenwahlgrabstätten am Fuß von Bäumen nur auf dem Waldfriedhof. Die Urnen werden im Wurzelbereich von Bäumen beigesetzt. In einer Urnenwahlgrabstätte können pro Stelle bis zu zwei Urnen bestattet werden. Auf einer Grabstätte ist jeweils eine

Thomas Benden · Fachanwalt für Erbrecht und zert. Testamentsvollstrecker (AGT) · www.ra-benden.de Schloss Dyck · 41363 Jüchen · Tel.: 0 21 82- 578 573 0 28

IN KORSCHENBROICH NOVEMBER 2013


IN Korschenbroich_1113RZ_Layout 1 05.11.13 10:03 Seite 31

INFO

FRIEDHÖFEN DER STADT Grabplatte aus Naturstein, höhengleich mit dem Erdniveau, durch einen von der Friedhofsverwaltung zugelassenen Steinmetzbetrieb einzulegen. Diese Grabstätten können wiedererworben werden. Urnengemeinschaftsanlagen für Baumbestattungen sind auf dem Waldfriedhof eingerichtet. Die Urnen werden im Wurzelbereich von Bäumen beigesetzt. Angehörige können hierbei anwesend sein. Die Fläche darf außerhalb einer Beisetzung nicht betreten werden. Es besteht kein Anspruch auf Zuweisung eines bestimmten Baumes. Edelstahlschriftzüge mit den Namen der Verstorbenen werden kostenpflichtig im Auftrag der Stadt auf Stelen befestigt. Die Grablage wird nicht bekannt gegeben. Diese Grabstätten können nicht wiedererworben werden.

NUMISMATIK - WERTANLAGE UND SAMMELLEIDENSCHAFT

Eine Urnengemeinschaftsanlage ist nur auf dem Friedhof Breitacker eingerichtet. Die Urnen werden auf der hinter den Stelen befindlichen Rasenfläche beigesetzt. Die Rasenfläche darf außerhalb einer Beisetzung nicht betreten werden. Angehörige können hierbei anwesend sein. Edelstahlschriftzüge mit den Namen der Verstorbenen werden kostenpflichtig im Auftrag der Stadt auf Stelen befestigt. Die Grablage wird nicht bekannt gegeben. Diese Grabstätten können nicht wiedererworben werden.

Die Numismatik, auch Münzkunde genannt, ist die Leidenschaft des Münzsammelns. Was über 30 Jahre das liebste Hobby des 47-Jährigen Waldemar Wollny war, hat der Steinhausener im letzten Jahr zu seinem Beruf gemacht. „Die faszinierende Welt der Münzen lässt Sie ferne und nahe Länder, alte und neue Staaten, fremde Kulturen und bekannte Gegenden Ihrer Heimat neu erleben. Das Sammeln von Münzen von der Antike bis zu aktuellen Neuprägungen ist eine der schönsten Leidenschaften der heutigen Zeit”, schwärmt Waldemar Wollny.

Auf dem Friedhof Glehn-alt ist ein Urnengrabfeld eingerichtet, auf dem Aschen anonym beigesetzt werden können. Diese anonymen Urnenreihengrabstätten werden vergeben, wenn dies dem Willen der/des Verstorbenen entspricht. Die Urnen werden unter Ausschluss der Angehörigen und sonstigen Personen bestattet. Die Grablage wird nicht bekannt gegeben. Urnenkammern im „Haus der Erinnerung“ sind Urnenwahlgrabstätten, welche sich in Stelen innerhalb der Urnenhalle/Trauerhalle Liedberg befinden. In eine Urnenkammer können zwei Urnen beigesetzt werden. Das Ablegen von Blumen, Trauerschmuck etc. ist nur auf einer Platte neben der jeweiligen Urnenkammer möglich. Nicht erlaubt sind Topfblumen, Kerzen und anderer brandverursachender Trauerschmuck. Jede/r Nutzungsberechtigte erhält einen Schlüssel für den Besuch des Hauses der Erinnerung. Sollte nach Ablauf der Nutzungszeit eine Urnenkammer nicht wiedererworben werden, wird/werden die darin befindliche/n Aschekapseln an einer anonymen Stelle auf dem Friedhof Liedberg-neu beigesetzt. Zurzeit wird im Haus der Erinnerung im ersten Step eine Urnenwand errichtet. In diesem Teilabschnitt werden künftig Urnenkammern für zwei Urnen und Kammern für einzelne Urnen angeboten. Urnenkammern in Urnenstelen sind Urnenwahlgrabstätten, welche sich in Stelen im Freien z. Zt. auf dem Waldfriedhof und Friedhof Breitacker befinden. In eine Urnenkammer können zwei Urnen beigesetzt werden. Das Ablegen von Blumen, Trauerschmuck etc. ist nur auf einer Platte neben der jeweiligen Urnenkammer möglich. Sollte nach Ablauf der Nutzungszeit eine Urnenkammer nicht wiedererworben werden, wird/werden die darin befindliche/n Aschekapseln an einer anonymen Stelle auf den Friedhöfen beigesetzt. In den Eingangsbereichen der Friedhöfe finden die Besucher über die unterschiedlichen Bestattungsarten Informationsflyer zum kostenlosen Mitnehmen.

IN KORSCHENBROICH NOVEMBER 2013

Sein Angebot reicht von begehrten historischen Meisterwerken der Prägekunst aus dem frühen 16. Jahrhundert bis hin zum weitverbreiteten Krügerrand. Der Wert einer Münze ist immer davon abhängig, wie oft sie geprägt wurde, dem Zustand, der Nachfrage und dem Angebot und natürlich vom aktuellen Gold- bzw. Silberpreis. Durch die ständige Präsenz auf Münzsammlermessen und den guten Kontakten aus der Branche können auch seltene Münzen besorgt werden, die ansonsten nur sehr schwer zu bekommen sind, um beispielsweise eine Sammlung zu vervollständigen. Aber es ist nicht nur eine Sammelleidenschaft, sondern auch eine oft genutze Wertanlage. Hierbei spielt die vertrauensvolle und persönliche Beratung natürlich ein große Rolle. Der Fachhändler Waldemar Wollny ist der richtige Partner, wenn es um den An- und Verkauf von einzelnen Münzen, ganzen Münzsammlungen, Medaillen oder Nachlässen geht. Nach einer seriösen Wertermittlung zu marktgerechten Preisen zeigt er die verschiedenen Vermarktungsmöglichkeiten auf oder gibt Tipps und Hinweise, um eine Sammlung fortzuführen. Grundsätzlich ist eine konkrete Beratung nur nach persönlicher Betrachtung der Materialien möglich, diese kann entweder bei Ihnen vor Ort oder direkt in den Geschäftsräumen von Herrn Wollny, nach telefonischer Terminvereinbarung, stattfinden. Neben der Numismatik bietet Herr Wollny auch den seriösen Ankauf, zu Tagespreisen, von Edelmetallen in Form von Schmuck, Barren etc. an. Falls die Sammelleidenschaft in Ihnen geweckt wurde, Sie Ihre Münzen einmal schätzen bzw. verkaufen möchten oder vielleicht ein ausgefallenes Weihnachtsgeschenk suchen, sind Sie bei Herrn Wollny bestens beraten. Münzenfachhandel und Edelmetalle Dipl.-Kfm. Waldemar Wollny Hausweberstr. 4 · 41352 Korschenbroich Tel.: 02166 / 854 152 · www.muenzen-wollny.de 29


IN Korschenbroich_1113RZ_Layout 1 05.11.13 10:04 Seite 32

Korschenbroich

VERANSTALTUNG

„JAZZ-TRADITION & MODERNE“ FR. 22.11. IM SANDBAUERNHOF Am Freitag, den 22.11. um 20.00 Uhr gastiert das „Klaus Heidenreich Quartett“ mit dem Programm „Jazz-Tradition & Moderne“ im Sandbauernhof in Liedberg. Das Quartett setzt sich aus Newcomern der Kölner Jazz-Szene zusammen. Der Bassist Robert Landfermann, der Schlagzeuger Jonas Burgwinkel und der Pianist Sebastian Sternal haben gerade republikweit für Aha-Effekte gesorgt, so dass ihre Namen nicht mehr nur Geheimtipps in gewöhnlich gut informierten Kreisen sind. Alle vier Musiker haben den WDR-Jazzpreis in der Tasche. Dennoch treten sie nicht wie eine Preisträgerband auf. Das „Klaus Heidenreich Quartet“ ist eine moderne Band und hat einen breiten musikalischen Background. Zwischen Jazz-Tradition und Moderne ist die Musik geprägt vom Gespür der vier Musiker füreinander. Jonas Burgwinkel erhielt u.a. den „Echo Jazz 2012” und ist seit 2012 Professor für JazzSchlagzeug in Köln. Sebastian Sternal ist Professor für Jazzklavier in Mainz. Robert Landfermann bildet zusammen mit Jonas Burgwinkel die meistbeschäftigte Rhythmusgruppe Deutschlands. Im Jahre 2008 trat Klaus Heidenreich die Nachfolge von Nils Landgren als Posaunist der NDR BigBand in Hamburg an. Besetzung: Klaus Heidenreich, Posaune | Robert Landfermann, Bass | Jonas Burgwinkel, Schlagzeug | Sebastian Sternal, Klavier. Infos unter www.klausheidenreich.com Eintritt: 15,– Euro, Schüler: 10,– Euro Sandbauernhof Liedberg · Am Markt 10 · Liedberg

30

„PETER PAN“ KINDERTHEATER Im Rahmen der Kindertheaterreihe zeigt das Kölner Künstler Theater am Dienstag, den 12. November, um 15.00 Uhr in der Aula des Gymnasium Korschenbroich das Stück Peter Pan. Vor dem Schlafengehen lesen zwei Kinder „Peter Pan“ und werden Stück für Stück in die Geschichte gezogen, bis schließlich Peter Pan, Wendy, Käptn Haken und die anderen auf der Bühne sind. Es entsteht das phantastische Nimmerland, in dem Peter Pan und seine Freunde von den gefürchteten Piraten bedroht werden. Dieses Stück ist auch für ältere Kinder geeignet. Karten sind an der Nachmittagskasse erhältlich oder können unter kultur@korschenbroich.de reserviert werden. Aula Gymnasium Korschenbroich Don-Bosco-Str. 4-6 · Korschenbroich

IN KORSCHENBROICH NOVEMBER 2013


IN Korschenbroich_1113RZ_Layout 1 05.11.13 10:04 Seite 33

VERANSTALTUNG

Korschenbroich

VOM KU’DAMM ZUM BROADWAY HERBSTKONZERZT 2013 Ein großartiges Konzert erwartet alle Musikliebhaber beschwingter Musik am Samstag, den 16. Nov. 2013 um 19.00 Uhr in der Aula des städt. Gymnasiums in Korschenbroich. Werden doch durch den Männerchor Korschenbroich Cäcilia 1860, in Chorgemeinschaft mit dem befreundeten Männerchor „Eintracht 1858“ aus MG-Odenkirchen, Ohrwürmer aus den Musicals „My Fair Lady“, „West Side Story”, „Hair” und „Ich war noch niemals in New York“ sowie weltbekannte Schlager von Paul Linke aus den „goldenen 20-er Jahren“ dargeboten. Choreigene Solisten (G. Alsdorf, P. Hagemann, H. Höch, Chr. Lucke, A. Schmitten und W. Epskamp) sorgen ergänzend für ein differenziert interessantes Programm. Eine wunderbare Bereicherung für das Konzert verspricht auch die Mitwirkung des bekannten Musical-Stars Vera Bolten, die ebenfalls in Korschenbroich beheimatet ist. Mit ihrer schönen Stimme und ihrer begeisternden Performance wird sie durch ihre Musicaldarbietungen zweifellos mit zu einem glänzenden und erfolgreichen Konzert beitragen. Die musikalische Leitung obliegt Karin Kreuels-Hülser. Die Klavierbegleitung übernimmt Chordirektor Theo Dahmen. Der Eintritt beträgt 10 EUR. Einlass ist ab 18.15 Uhr. Aula Gymnasium Korschenbroich Don-Bosco-Str. 4-6 · Korschenbroich

Ihr Immobilienpartner mit mobilem Büro im Rhein-Kreis

PFLEGENOTSTAND IN DEUTSCHLAND! Die wichtigen und heißen Themen unserer jetzigen Zeit lauten: Pflegevorsorge, Patientenverfügung, Betreuungsverfügung und Vorsorgevollmacht ! Haben Sie selbst schon vorgesorgt und sich damit befasst? Nein? Dann gewinnen Sie Klarheit und lassen Sie sich jetzt Ihren persönlichen Vorsorge-Check durch Ihre Provinzialgeschäftsstelle Wilma Justen, Rheydter Str. 1-3, 41352 Korschenbroich Zentrum, erstellen. Aktuell hat die Geschäftsstelle Wilma Justen für ihre Kunden zu diesen brennenden Themen einen Informationsabend organisiert, als Beginn einer Serie von Informationsabenden. Der erste fand bereits am 17.10.2013 in der Gaststätte „Zum Anker" im großen neuen Saal statt. Die Veranstaltung war komplett ausgebucht, da eine so große Nachfrage bestand. Der Abend war ein voller Erfolg, so dass jetzt schon Anfragen und Reservierungen für eine 2. Informationsveranstaltung angenommen werden, die vermutlich im Februar 2014 stattfinden wird. Speziell für die Kunden der Provinzial und auch Interessenten wurde ein Fachmann und Referent aus Berlin gebucht, der allen Teilnehmern endlich Klarheit und Überblick über diesen „Dschungel" verschaffen konnte und auch persönliche Fragen im Anschluss gerne beantwortete. In den folgenden Ausgaben unserer Zeitung halten wir Sie gerne über weitere Details und Fachinformationen auf dem Laufenden. Auch wird der endgültige Termin der 2. Informationsveranstaltung noch genau bekannt gegeben. Nutzen auch Sie diese Gelegenheit. Sprechen Sie Ihr PROVINZIAL-Team in Korschenbroich an und reservieren Sie jetzt schon Ihren Platz! Nächste Ausgabe: Pflegeversicherung von A - Z Provinzial Geschäftsstelle Wilma Justen · Rheydter Str. 1-3 41352 Korschenbroich · wilma.justen@gs.provinzial.com Tel: 02161.642613 · www.provinzial.com/wilma.justen

Verkauf & Vermietung von Wohnimmobilien

SPORT ÄLTERE GENERATION

Wir suchen Ihre Immobilie

Aktuelle Termine des SÄG (Auf den Kempen 10) für November Vorstellung der Fahrten in 2014, Dienstag, 19. Nov. 2013, 14:00 Uhr Vorstellung der Tages- und Mehrtagesfahrten. Anmeldungen für die einzelnen Fahrten können ab 19.11.2013 im „Treffpunkt“ erfolgen! Es werden noch Personen gesucht, die die Mehrtagesfahrten begleiten. Melden Sie sich im SÄG Büro, Auf den Kempen 10, Kleinenbroich Holiday on ICE! Donnerstag, 21. Nov. 2013 Sie haben wieder die Gelegenheit, mit nach Grefrath zu einer neuen Eis-Show zu fahren. Einen Namen hat die Show nicht, es handelt sich aber um eine Jubiläums-Show! (70 Jahre Holiday on Ice). Anmeldungen unter: Telefon: 02161.673122 E-Mail: info@saegko.de, Internet: http://www.saegko.de

in Korschenbroich und Umgebung Projektberatung für barrierefreies Wohnen durch bauliche Anpassung Ihrer Immobilie

Thomas Faßbender Immobilienkaufmann Mühlenweg 15a · 41352 Korschenbroich · www.wohnlab.de Fon: 02161 - 564 38 38 · Mobil: 0151 - 52 55 03 92 IN KORSCHENBROICH NOVEMBER 2013

31 5


IN Korschenbroich_1113RZ_Layout 1 05.11.13 10:04 Seite 34

Korschenbroich

VERANSTALTUNG

GLEHNER NACHT AM DI. 26. NOV. BUMMELN BIS 22.00 UHR

Öffnungszeiten: Mo - Fr 9 - 13 u. 15 - 18 Uhr Sa 9 - 13 Uhr

Bachstraße 21 41352 Korschenbroich-Glehn 02182/828975 - 0 • Fax - 1 info@buchundspielkiste.de

und beraten lassen • Entspannt einkaufen erraschungen • Spielepräsentation, Üb Uhr 30 18: ab und Glühwein

cht Glehner Na – geöffnet bis 22 Uhr

Dienstag, 26.11.13

Am Dienstag, den 26. 11. laden die Glehner Einzelhändler zur GLEHNER NACHT ein, das heißt, entspanntes Shoppen von 18.00 bis 22.00 Uhr. In den letzten Jahren hat der Abend (noch unter dem Namen Late-Night-Shopping) einen großen Anklang gefunden und zieht immer mehr Besucher und Kauflustige nach Glehn. In diesem Jahr wird nicht nur die festliche Weihnachtsbeleuchtung in den Straßen für gemütliche Einkaufsstimmung sorgen, sondern auf der Haupt-, Bach- und Kirchstraße werden Kerzen leuchten, die den Besuchern den Weg zu den teilnehmenden Geschäften weisen und dem Abend die adventliche Stimmung bereiten. Freuen dürfen Sie sich auf einen entspannten Einkaufsbummel, mal nicht in Hetze und letzter Minute. Ob mit Partner/in, Freunden/innen oder Nachbarn, nutzen Sie das Angebot des Glehner Einzelhandels, der an diesem Abend so manche Überraschung für Sie bereit hält.

Nebenbei dürfen Sie sich hier und da mit Prosecco, Glühwein, Kaffee oder sonstigem verwöhnen lassen und von dem ein oder anderen kulinarischen Angebot kosten. Die Glehner Geschäftsleute freuen sich wie in den vergangenen Jahren über eine rege Besucherschar und einen schönen Shopping-Abend, bei dem wieder viel geklöhnt und wie immer herzlich gelacht werden darf. Hier trifft der Begriff „Kauflustige" wirklich zu. Fühlen Sie sich herzlichst eingeladen von der Glehner Geschäftswelt. 32

IN KORSCHENBROICH NOVEMBER 2013


IN Korschenbroich_1113RZ_Layout 1 05.11.13 10:04 Seite 35

VERANSTALTUNG

DIE GLEHNER NACHT WIRD KULINARISCH Mit Induktionsherd und reichlich frischen Zutaten gewappnet, wird der leidenschaftliche Koch Peter Schmitt vom Liedberger Landgasthaus und Gewinner der diesjährigen „Tour de menu gusto", Live im Laden „Becker Obst und Gemüse" kochen. Rund um das Thema Feldsalat wird er Zubereitungen vorführen, die dem vitamin- und mineralstoffreichen Wintersalat das besondere Etwas verleihen. Ein raffiniertes Dressing oder Feldsalat auf warmem Gemüse oder kombiniert mit selbst gemachten Raviolis. Peter Schmitt wird es Ihnen zeigen und Sie dürfen natürlich von den wohlschmeckenden Köstlichkeiten probieren. Lassen Sie sich einfach überraschen. Wer ihn kennt, weiß, das Peter Schmitt für Fragen immer offen ist. Also scheuen sie sich nicht, ihm das ein oder andere Wissenswerte abspenstig zu machen. Und dass es bei ihm auch schon mal ganz lustig zugehen kann, wissen seine Fans. Freuen Sie sich also auf ein unterhaltsames Show-Cooking mit Peter Schmitt bei Becker Obst und Gemüse auf der Hauptstraße 49.

Korschenbroich

Inhaber Josef Becker Hauptstrasse 49 Korschenbroich-Glehn Telefon 0 21 82.84 21 27

Mo - Fr: 8.00 - 12.30 Uhr u. 14.30 - 18.30 Uhr · Mi.-Nach. geschl. · Sa: 8.00 - 13.00 Uhr

DAS MODESTÜBCHEN SCHLIEßT - ADIEU GLEHN Nach 33 Jahren schließt Angelika Deuß ihr nettes kleines Modestübchen auf der Hauptstraße in Glehn zum 21. Dezember. Für viele Glehner und Kunden aus der weiteren Umgebung ist es immer eine beliebte Adresse für aktuelle Mode und gute Beratung gewesen und daher nicht wirklich weg zu denken. „Das Modestübchen bereitete der Frau Freude, dem Ehemann manchmal Kummer", erzählt Angelika Deuß mit einem lachenden und einem weinenden Auge, "und mir fällt es nach 33 Jahren besonders schwer, meinen treuen Kunden "Adieu" zu sagen". In der verbleibenden Zeit möchte sich Frau Deuß gerne mit einem Glas Prosecco oder einer Tasse Kaffee und Rabattpreisen für die langjährige Treue und die schöne Zeit in Glehn bedanken. Angelika Deuß freut sich auf Ihren Besuch und hat selbstverständlich auch zur Glehner Nacht für Sie bis 22.00 Uhr geöffnet.

“Mit allen Sinnen genießen.” Wir haben zur Glehner Nacht auch abends geöffnet

Mode die verzaubert!

Di. 26. Nov. Glehner Nacht

mit tollen Angeboten Ambientehof Glehn Hauptstr. 65 · Glehn · Tel.: 0 21 82 - 50 30 4 IN KORSCHENBROICH NOVEMBER 2013

www.ambientehof-glehn.de Hauptstraße 1a · Korschenbroich Glehn · Tel.: 0 21 82.570 51 33 Di-Fr 9 - 18 Uhr · Sa 9 - 17 Uhr · So 10 - 17 Uhr · Mo Ruhetag

33


IN Korschenbroich_1113RZ_Layout 1 05.11.13 10:04 Seite 36

NOVEMBER 19.00 Uhr Fr |Ausstellung Aktskulpturen 08. von Irmgard Heckner, s. S. 13 10.00 - 18.00 Uhr » bis So Fr |Baumesse in Neuss 08. s. S. 8 und 11 20.00 Uhr Fr |„Die Elixiere desTeufels“ Theater08. stück von Thomas Jonigk s. S. 26 15.30 Uhr » auch So Sa |Fitness-Trends im Medi-Gym 09. Asia Therme Kleinenbroich, s. S. 15 15.30 Uhr Sa |Hoppediz Erwachen 09. DJK-Tennisheim, s. S. 14

. .

Uhr Sa |7520.00 Jahre 9. November 1938 09. „Gegen das Vergessen“ Gedenkveranstaltung und Ausstellungseröffnung, Kulturbahnhof Korschenbroich 20.00 Uhr Sa |Jubiläumskonzert: 25 Jahre 09. Chorleiter Theo Dahmen Saal Gaststätte Vennen; M.G.V. „Cäcilia“Liedberg

So 10.

| 11.00 – 18.00 Uhr Korschenbroicher Martinsmarkt Ortskern Korschenbroich, s. S. 5-6

Di 12.

| 15.00 Uhr Kindertheater „Peter Pan“ gespielt vom Kölner KünstlerTheater; s. S. 30

Mi 13.

| 9.00 - 11.00 Uhr Infofrühstück im Treffpunkt Bildvortrag „Kleinenbroich gestern und heute“, SÄG, Auf den Kempen 10

Fr 15. Fr 15.

Sa 16.

| 19.00 Uhr, Lesung mit Kerstin Lange im Himmlischen Café in Glehn, Reservierung erforderlich, s. S. 23 | 20.00 Uhr Benefizkonzert des Lions- und des Rotary Clubs Kaarst-Korschenbroich mit dem Quartett UWAGA, Aula Gymnasium Korschenbroich, Eintritt: 15 Euro, Karten: Kulturamt KO | 15.00 Uhr Spielzeugbörse Sandbauernhof Liedberg

KULTUR 34

SPORT

KALENDER

Sa 16.

| 15.00 Uhr » auch So Schautage Wintergarten Kremer in Kleinenbroich, s. S. 11

Sa 16.

| 15.00 Uhr Literarischer Kaffeeklatsch Pfarrzentrum Korschenbroich; Dr. Rita Mielke, Eintritt: 9 Euro (inkl. Prosecco, Kaffee & Kuchen)

Sa 16.

| 10.00 -1.00 Uhr Girlsday im Andy’s Jugendheim Korschenbroich, s. S. 6

Sa 16.

| 19.00 Uhr Herbstkonzert: Vom K’damm zum Broadway Aula Gymnasium Korschenbroich, s. S. 31

So 17.

| 11.00 Uhr „Davids Reibekuchen“ Hoeren-Hof Raderbroich, s. S. 21

So 17.

| 17.00 Uhr Herbstkonzert des MGV „Eintracht“ 1854 e.V. Forum Realschule Dionysiusstraße

Di 19.

| 18.00 - 22.00 Uhr Creativ Nacht im Creativ-Shop in Kleinenbroich, s. S. 17

Mi 20.

| 20.00 Uhr Kultur-Salon Korschenbroich Vortrag mit Georg Milzner „Das Bild der deutschen Seele”, Eintritt: 10 Euro inkl. Getränke. Karten: Kulturamt KO

Do 21.

| 14.00 – 18.00 Uhr » bis Sa Vorweihnachtlicher Markt Kleinenbroich, s. S. 19

Do 21.

| 19.30 Uhr Vortrag „Fracking“ Realschule Kleinenbroich, s. S. 9

Fr 22.

| 20.00 Uhr Jazzcafé mit dem Klaus Heidenreich Quartett „JazzTradition und Moderne“, s. S. 30

Sa 23.

| 14.00 - 21.00 Uhr » auch So Nikolausmarkt im Nikolauskloster Jüchen, s. S. 18

Sa 23.

| 12.00 - 15.00 Uhr AFB-Kindertrödelmarkt Mehrzweckhalle Kleinenbroich, s. S. 14

Sa 23.

| 10.00 - 12.00 Uhr Kommunionkleiderbörse in Korschenbroich, s. S. 14

KUNST

KINDER

So 24.

| 17.00 Uhr Chorkonzert mit den Düsseldorfer Philharmonikern G. Verdi: „Requiem“, St. Andreas Kirche Korschenbroich, Eintritt ab 15 Karten: Kulturamt KO

Fr 29.

| 20.00 Uhr Kabarett mit Ass-Dur „1. Satz-Presto“ Aula Gymnasium Korschenbroich, Eintritt: 20.- Euro Karten: Kulturamt KO

Fr 29.

| 19.00 - 22.00 Uhr Vernissage Objekte von Stephanie Hermes s. S. 13 | 10.00 - 20.00 Uhr » auch So Schlossweihnacht im Schloss Dyck | 11.00 - 18.00 Uhr » auch So Weihnachtsmarkt Gaststätte Mühleneck, s. S. 19

Sa 29. So 01.

| 13.30 - 19.00 Uhr » auch So Liedberger Weihnachtsmarkt im historischen Ortskern, s. S. 20 | 11.00 Uhr » auch So Wintermarkt im Hoeren-Hof Raderbroich, s. S. 21 | 13.30 - 19.00 Uhr » auch So Adventsbasar in Herrenshoff im Pfarrgemeinde Haus, s. S. 22 | 13.30 - 19.00 Uhr » auch So Adventsbasar in Pesch im Pfarrheim, s. S. 22

DEZEMBER So 01.

| 17.00 Uhr Adventskonzert Pfarrkirche St. Dionysius Kleinenbroich. Bundesschützen-Musikkorps e.V. Kleinenbroich, Eintritt frei

18.00 Uhr Fr |Sportlerehrung der Stadt Korschen06. broich, Aula Gymnasium KO 10.00 Uhr Fr |Weckmannfrühstück mit 06. Frau Dr. Rita Mielke „Advent und Weihnachtstradition“ im Himmlischen Café in Glehn, bitte reserv. 06.12. IN Korschenbroich Fr |Dezember-Ausgabe 06. In Ihrem Briefkasten

KONZERTE

MÄRKTE

IN KORSCHENBROICH NOVEMBER 2013

Alle Termine ohne Gewähr.

Korschenbroich


IN Korschenbroich_1113RZ_Layout 1 05.11.13 10:04 Seite 37

VERANSTALTUNG

Korschenbroich

Alle Termine ohne Gewähr.

KUNST UND HANDWERK IM SCHLOSS RHEYDT ROMANTISCHER WEIHNACHTSMARKT AM 2. ADVENT Zum 15. Mal findet am 2. Adventswochenende, dieses Jahr am 7. und 8. Dezember, von 11 bis 18 Uhr in Rheydt die Veranstaltung „Kunst und Handwerk im Advent“ statt. Wieder werden rund 70 Kunsthandwerker aus unterschiedlichen Sparten, die ihre Unikate und Erzeugnisse im historischen Ambiente des Renaissance-Wasserschlosses Rheydt anbieten, teilnehmen. So finden sich Stände mit Schmuck, Keramik, Filz, Buchobjekten, Grafik, Malerei, Unikaten aus Glas und Objekten aus Holz sowie Stände mit Mode (Schuhe, Hüte und Mützen, Dessous und Oberbekleidung) und vieles andere mehr. Fast alle Künstler, Kunsthandwerker und Handwerker präsentieren ihre Erzeugnisse in den Museumsräumen in der Vorburg sowie im Herrenhaus und konkurrieren mit den Exponaten der jeweiligen Museumsabteilungen. Dies ermöglicht den Betrachtern und den Ausstellern ungewöhnliche Präsentationen. Einige wenige wetterunempfindliche Gewerke flankieren den Weg von der Vorburg zum Herrenhaus. Das kulinarische Angebot der Kunsthandwerker zeichnet sich durch besondere Geschmacksund Geruchserlebnisse aus. Ob frisch gerösteter Kaffee oder Senf in verschiedenen Geschmacksrichtungen, ob Pralinen, Dipps oder hausgemachte Marmeladen, der Markt bietet auch in diesem Bereich des kulinarischen Handwerks Außergewöhnliches. Nach einem spannenden Rundgang durch das Schloss und dem Erwerb von außergewöhnlichen kunsthandwerklichen Dingen, zum Beispiel als besonderem individuellen Weihnachtsgeschenk, lädt der Arkadenhof mit vorweihnachtlichen, gastronomischen Angeboten zum

IN KORSCHENBROICH NOVEMBER 2013

BER 7./8. DEZEM UHR 11.00 - 18.00 Verweilen in romantischer Atmosphäre ein. Hier gibt es Glühwein und Kinderpunsch, Kaffee und Kakao, Vesperstangen und Crêpes unterschiedlicher Art sowie anregende Gespräche mit anderen Marktbesuchern. Am Sonntag gegen 17 Uhr schließen traditionell die Fanfaren des Jagdhornbläser-Corps Rheydt stimmungsvoll die Veranstaltung. Der Eintritt beträgt 4,– Euro, ermäßigt 1,50 Euro, Familien 9,– Euro, Kinder bis 6 Jahre frei. Städtisches Museum Schloss Rheydt Schlossstr. 508 · 41238 Mönchengladbach Tel.: 02166/92890-0 www.schlossrheydt.de

35


IN Korschenbroich_1113RZ_Layout 1 05.11.13 10:02 Seite 2


IN-Korschenbroich November 2013