Page 88

[Akzidenzen] Autoausfüllen der Schablone Der Befehl „Autoausfüllen der Schablone” (erster Bogen) stellt zur Verfügung, wenn: • die PDF-Dateien in der Seitentabelle zum Ausschießen eingelesen wurden, • irgendwelche Druckformen auf dem ersten Bogen besetzt sind, • ein erster Bogen aktiv ist, • die restliche Bögen leer sind.

Der Befehl „Autoausfüllen der Schablone” (erster Bogen) automatisiert die folgenden Tätigkeiten: • Die Generierung des ausgeschossen PDFs aus dem ersten Bogen, • Das Löschen der Seiten aus der Seitentabelle zum Ausscheißen, • Die erneute Generierung des ausgeschossen PDFs aus dem ersten Bogen, • Das erneute Löschen der Seiten aus der Seitentabelle zum Ausscheißen, • Usw. bis zum Aufbrauchen der Seiten in der Seitentabelle zum Ausschieß. Das Werkzeug ermöglicht z.B. die schnelle Generierung der Montagen von vielen beidseitigen Drucken oder Bögen, die auf eine spezielle Art ausgefüllt wurden. Ein Beispiel vom Bildschirmfoto: nach der Wahl des Befehls: das Autoausfüllen der Schablone, Programm platziert die Seiten aus der ersten Zeile von Seitentabelle zum Ausschießen auf dem Bogen dreimal und der Seite aus der zweiten Zeile – fünfmal. Nach der Generierung des ausgeschossenen Bogens, Programm löscht aus der Seitentabelle zum Ausschießen erste und zweite Zeile. Die neuen erste und zweite Zeilen (nach der Verschiebung von der Zeile Nr. 3 und Nr. 4 vorwärts der Tabelle) füllen den Bogen automatisch aus. Dann wird der ausgeschossene Bogen wieder generiert. Usw. bis zum Aufbrauchen aller Seiten in der Seitentabelle zum Ausschießen. 88

Impozycjoner Handbuch  

Das Programm zum Ausschießen der PDF-Dateien

Impozycjoner Handbuch  

Das Programm zum Ausschießen der PDF-Dateien

Advertisement