Page 1

wir bilden lernende aus nutze deine chance!

IMBACH & CIE AG | Solutions in Metal Stämpfelfeld 9 | CH-6244 Nebikon | Schweiz T +41 62 748 44 44 | F +41 62 748 44 40 www.imbach.com | imbach@imbach.com


WER SIND WIR? Imbach & Cie. AG -1889 gegründet- ist heute ein lösungsorientierter Spezialist für Komponenten aus Metall. Die Kernkompetenz Schmieden wurde im Laufe der Zeit durch mechanische Bearbeitung und Montagetechnik ergänzt. Als Familienunternehmen pflegen wir eine langfristige, auf Nachhaltigkeit angelegte Unternehmenspolitik. Viele langjährige Kunden schätzen unsere auf Vertrauen und Kompetenz basierende Zusammenarbeit. Wir bieten unseren Kunden Lösungen aus Metall und liefern unsere Komponenten an zahlreiche Firmen im In- und Ausland für Anwendungen in der Energietechnik, Chemie, Medizinaltechnik, Verkehr, Forschung & Entwicklung, Maschinenbau usw. Mit engagierten Menschen, flachen Hierarchien, unkonventionellem & innovativem Denken sind wir für unsere Kunden da. Motivierte und fundiert ausgebildete Fachkräfte sind deshalb bei uns als Mitarbeitende willkommen. Daher bieten wir Jugendlichen attraktive Ausbildungsplätze für die Ausbildung zu Polymechaniker/in, Produktionsmechaniker/in und Anlagen- und Apparatebauer/in Fachrichtung Schmiedetechnik.

WARUM EINE AUSBILDUNG BEI IMBACH & CIE. AG ? In unserem Familienunternehmen hat die Lehrlingsausbildung einen hohen Stellenwert. Wir wissen, dass die Investition in unsere Lernenden das Fundament für eine erfolgreiche Zukunft bedeutet. Motivierte, qualifizierte und wissenshungrige Mitarbeitende bilden die Voraussetzung für die hohe Qualität unserer Produkte und eine erfolgreiche Unternehmensentwicklung. Wir bieten unseren Lernenden ein sehr vielfältiges Lern- und Aufgabengebiet in einem fortschrittlichen KMU, in welchem man seine Talente und Ideen einbringen kann. Spricht dich eine familiäre Atmosphäre mit viel Eigeninitiative, Selbständigkeit und Teamarbeit an, dann bist du bei uns genau richtig.

IMBACH & CIE AG | Solutions in Metal Stämpfelfeld 9 | CH-6244 Nebikon | Schweiz T +41 62 748 44 44 | F +41 62 748 44 40 www.imbach.com | imbach@imbach.com


anlagen- und apparatebauer/in EFZ Fachrichtung Schmiedetechnik


ANLAGEN- UND APPARATEBAUER/IN EFZ Aufgabengebiet Anlagen- und Apparatebauer/innen, Fachrichtung Schmiedetechnik, lernen die Eigenschaften verschiedenster Metalle kennen und wie diese mit Hilfe grosser Schmiedepressen und –hämmer korrekt umgeformt werden. In Teamarbeit stellen die Anlagen- und Apparatebauer/innen anhand von Zeichnungen und vorgegebenen Daten die verschiedensten Rohteile her. Diese kommen weltweit in Maschinen und Anlagen, Verkehrsmittel wie Flugzeuge, Schiffen oder Eisenbahnen, in der Medizinal- oder Energietechnik sowie in der pharmazeutischen oder der chemischen Industrie zum Einsatz.

Ausbildungsinhalt →→ →→ →→ →→ →→ →→ →→

Umformen von verschiedensten Metallen oder Legierungen Qualitätskontrollen durchführen und Schmiedevorgänge optimieren Bedienen und Überwachen von Schmiedemaschinen Grundlegende Kenntnisse in der Fertigungstechnik Fügen: Schweissen, Löten, Nieten und Schrauben Kennenlernen der wesentlichen Messmethoden mit verschiedenen Mess- und Prüfmitteln Grundlegende Fertigkeiten in der Montagetechnik erlernen Firmenspezifische Technologien und Produktekenntnisse anwenden


polymechaniker / in efz Fachrichtung Produktion


POLYMECHANIKER/IN EFZ Aufgabengebiet Der Beruf des Polymechanikers (Profil G/E) ist anspruchsvoll und sehr vielfältig. Anhand von Zeichnungen und technischen Spezifikationen stellt ein Polymechaniker hochpräzise Werkstücke aus den unterschiedlichsten Werkstoffen her oder er baut ganze Maschinen, Geräte oder Anlagen zusammen. Er entwickelt zudem Konstruktionslösungen, baut Prototypen und führt mit diesen Versuche durch. Er muss dabei in der Lage sein, anspruchsvolle technische Dokumente zu interpretieren und passende Lösungen zu entwickeln.

Ausbildungsinhalt →→ →→ →→ →→ →→ →→

Grundlegende Kenntnisse in der manuellen Fertigungstechnik erwerben Fertigung auf konventionellen Dreh-, Fräs- und Bohrmaschinen Programmierung und Fertigung auf CNC-gesteuerten Maschinen Kennenlernen der wesentlichen Messmethoden mit verschiedenen Mess- und Prüfmitteln Grundlegende Fertigkeiten in der Montage- und Schleiftechnik erlernen Firmenspezifische Technologien und Produktekenntnisse anwenden


Produktionsmechaniker/in EFZ Fachrichtung Produktion


PRODUKTIONSMECHANIKER/IN EFZ Aufgabengebiet Produktionsmechaniker/innen sind in mechanisch-technischen Betrieben tätig. Sie bearbeiten Bauteile aus Metall und setzen sie zu Geräten, Apparaten und Maschinen zusammen. Dafür lesen sie Fertigungsunterlagen und technische Zeichnungen. Sie bereiten die nötigen Arbeitsmittel vor. Ihre Aufträge und Projekte erledigen sie exakt und selbstständig, teilweise auch im Team. Sie beherrschen die Bearbeitungs- und Verbindungstechniken wie Bohren, Drehen, Fräsen und Schleifen.

Ausbildungsinhalt →→ →→ →→ →→

→→ →→

Grundlegende Kenntnisse in der manuellen Fertigungstechnik erwerben Fertigung auf konventionellen Dreh-, Fräs- und Bohrmaschinen Kennenlernen der wesentlichen Messmethoden mit verschiedenen Mess- und Prüfmitteln Metalle- und Nichtmetallhalbfabrikate mit den wichtigsten Fertigungs- und Fügeverfahren wie Bohren, Schweissen, Löten, Schrauben und Kleben bearbeiten Grundlegende Fertigkeiten in der Montage- und Schleiftechnik erlernen Firmenspezifische Technologien und Produktekenntnisse anwenden


Beruf

Ausbildungsdauer

Lehrlingsbedarf

Schnupperlehre

Anlagen- und Apparatebauer/in

4 Jahre

1 Lernende/r pro Jahr

3 Tage

Polymechaniker/in

4 Jahre

2 Lernende pro Jahr

3 Tage

Produktionsmechaniker/in

3 Jahre

1 Lernende/r pro Jahr

3 Tage

IMBACH & CIE AG | Solutions in Metal Stämpfelfeld 9 | CH-6244 Nebikon | Schweiz T +41 62 748 44 44 | F +41 62 748 44 40 www.imbach.com | imbach@imbach.com

Kontakt

Simone Theiler simone.theiler@imbach.com

Lehrstellen Broschüre  

Wir bilden Lernende aus! Bewirb dich jetzt bei uns.

Lehrstellen Broschüre  

Wir bilden Lernende aus! Bewirb dich jetzt bei uns.

Advertisement