Issuu on Google+

Beauftragte für Chancengleichheit Rathausplatz 4, 77933 Lahr Rathaus 1, Nordflügel I, Zimmer 1.11 Ingrid Roll Telefon: 07821 910-0290 Telefax: 07821 910-0292 E-Mail: ingrid.roll@lahr.de (E-Mail-Adresse vorerst nur für formlose Mitteilungen ohne elektronische Signatur.)

www.lahr.de

31. Januar 2014

Internationaler Frauentag 2014 „Lahrer Frauenwelten“ – Veranstaltungsreihe vom 14.Februar bis 31. März 2013 Liebe Frauen, die Veranstaltungsreihe „Lahrer Frauenwelten“ beginnt in diesem Jahr am 14. Februar mit dem Tanz für Gerechtigkeit „One Billion Rising“ auf dem Urteilsplatz mit anschließender Begegnung vor dem Mehrgenerationenhaus/Begegnungshaus im Stiftsschaffneikeller. Sie sind herzlich eingeladen an den abwechslungsreichen Angeboten teilzunehmen. Viele Veranstalterinnen haben interessante und informative Angebote für Sie zusammengestellt, aus allen Bereichen des Lebens. Lesungen mit Musik, Vorträge, Gesprächsabende und Workshops zu Mode, Gesang, Tanz und Kunst zeigen den Frauen ihre eigenen Stärken und Fähigkeiten und geben der Lebensfreude Ausdruck. Begegnung mit Frauen jeden Alters und unterschiedlicher Herkunft stehen wie immer im Mittelpunkt der Lahrer Frauenwelten. Die Veranstaltungen sind kostenlos. Zu einigen Veranstaltungen heißen wir auch die Männer herzlich willkommen. Wir Frauen feiern gemeinsam am 16. März im Bürgerhaus Mietersheim. Ergänzt werden die bekannten Programmpunkte wie Trommeln und Line-Dance durch Modenschau, Liedvorträge, gemeinsames Singen und aktives Tun, zusammen mit dem Publikum. Daneben bleibt Zeit für gemeinsame Gespräche, Kennenlernen und „netzwerken“. Kaffee und Getränke sind vorhanden, das Kuchenbüfett freut sich über jede Bereicherung, die Sie gerne aus Ihrer Küche mitbringen können. Auch in diesem Jahr werden die „Lahrer Frauenwelten“ begleitet von einem lyrischen Rundgang durch die Innenstadt mit „Balsam für die Seele II“, bei dem Frauen aus Lahr die eigenen Gedichte vorstellen. Alle Veranstaltungen und weitere detaillierte Informationen lesen Sie im beiliegenden Flyer. Mit freundlichen Grüßen

Ingrid Roll Beauftragte für Chancengleichheit PS: Wir freuen uns auf Sie und Ihre Freundinnen, Mütter, Töchter, Kolleginnen! Bitte geben Sie den Flyer großzügig weiter.


Einladung frauentag 2014