Page 1

Heissluftöfen für Bäckereien/Konditoreien


Ein leistungsfähiger und zuverlässiger Partner

Mit “Aroma” erleichtert Lainox erheblich die professionelle Arbeit in Bäckerei und Konditorei, und hebt Echtheit und Duft der Backwaren für ein schmackhaftes und einladendes Dessert. Eine klare und kostruktive Philosophie, an der sich Innovation und Forschung orientieren. All dies macht das Unternehmen Lainox so einzigartig, dass es sich zur täglichen Aufgabe gemacht hat, kontinuierlich Verbesserungen zu erobern. Daher ist ein Lainox Aroma-Backofen viel mehr als ein einfacher Garraum.


Eine einzige Berührung und außergewöhnliche Ergebnisse ? Torte

?

Pasticceria fine

Torte

Basi

Strudel Fresco

Pane

Strudel surgelato

Pizza e focaccie Lievitati Cotture speciali

Torta di frutta Torta frutta secca

Torte

Preriscaldare il forno

Strudel fresco CYCLES

Torta paradiso

1

170°

10’

Torta della nonna

2

180°

15’

Plum cake

20% FAST DRY

Modifica ricetta

Vollautomatisches Backsystem Grado di Doratura

180°

Aroma ist mit einer Touchscreen-Bedienung. ausgestattet . Durch eine einzige Berührung können somit das automatische Backprogramm “Aroma Automatic Cooking”, eigene personalisierte oder die am häufigsten verwendete Programme die unter den Favoriten gespeichert sind, eingestellt werden. Einfachheit und Technologie im Gleichgewicht für außergewöhnliche Backergebnisse. Genauste Temperaturund Zeiteinstellung und der Backvorgang kann je nach Wunsch dem Produkt angepasst werden: keine falsche Backenergebnisse mehr dank kluger Programme.

Più o meno cotto

15’ Salva Impostazione

Ripristina originale

Torte

01/ 02

CYCLES

Strudel fresco SET

170°

170° 10’ -20%

Die individuelle Programme

Manuelles Garen

Persönliche Backprogramme einfach erstellen, verwalten und speichern: Mit Aroma ist das jetzt ein einfaches Spiel. Ein Archiv mit originalen, reproduzierbaren oder auch modifizierbaren Rezepten, die ganz einfach per Tastendruck abrufbar sind. Eine Funktion, um den Alltag effizienter zu organisieren und bei jedem Bedarf neu zu entwickeln.

Sollen hingegen neue Rezepte ausprobiert werden, kann der gesamte Backvorgang manuell abgestimmt werden - und kann sich mit der Evolution 15.35 der Technologie ganz einfach konfrontieren. Die Funktion “PLUS” erlaubt es die Feinheiten des Produkts abzustimmen und die Belüftung genau, einfach und intuitiv einzustellen.

Die Favoriten unter den Backprogrammen Die meistgenutzten Backvorgänge, die jeden Tag zum Einsatz kommen, sind sofort per Fingerdruck ergreifbar . Aroma unterstützt den Bäcker bei der Arbeit, weil er seine Favoriten und die meistgefragten Backmethoden in einem per Tastendruck direkt auswählbaren und schnell abrufbaren Speicher sammelt. 4

FAST DRY

01/06/10

Die Extras In den Extras findet man Auftauen, Mehrfacheinschub oder JIT “Just in time”: alle automatische Funktionen, die per Fingertipp aktivierbar sind.

Software in lokaler Sprache erhältlich


AUTOMATISCH

Genau

Leistungsf채hig

Vielseitig

Flexibel

5


Einwandfreies Backen in jeder Situation Ziel erreicht

Gleichmäßiges Backen und optimale Feuchtigkeitseinstellung Dank der trapezförmigen Struktur des Garraumes und des Autoreverssystems (automatisches Rotationswechsel des Ventilators, bis auf 6 Stufen regelbar in der X Version), wird jeder Zeit eine gleichmäßige Verteilung der Wärme garantiert. Ein hervorragendes Backergebnis wird durch zwei vor dem Ventilator geplante Luftleitklappen erzielt , die somit die Waerme im Backraum leicht verteilen; eine von Lainox gewuenschte Loesung um beste Backergebnisse zu erreichen und somit das Endprodukt bei hohen Temperaturen nicht unter Stress zu setzten.

FAST DRY

FAST DRY und Feuchtigkeitskontrolle

Egal sich ob sich der Koch für das vollautomatische Garsystem AAC entscheidet oder für das traditionelle manuelle Garen den Vorzug gibt: mit Fast Dry nehmen die ausgewählten Backwaren und das Feingebäck Aromafrische, knusprige und appetitliche Geschmacksrichtungen und Gestalt an, wie sie bisher noch kein herkömmlicher Combidämpfer vollbracht hat. Dank eines patentgeschützten System erlaubt Aroma dem Koch infolge des raschen Feuchtigkeitsabzugs, es bei neuartigen Rezepturen und Backvorgängen bisher unerreichte Ergebnisse zu erzielen.

6

Erster Dampfstoss zeitlich geregelt Mit dieser Funktion ist gut gebacktes Brot mit einer perfekten knackigen und leuchtenden Kruste ein garantiertes Ergebnis.

FAN Lueftung jetzt mit 6 verschiedenen Geschwindigkeiten (Ausführung X) Dank der einstellbaren Lüftung von 1 bis auf Stärke 6 können für jedes Produkt beste Ergebnisse erzielt werden; von leichten delikaten Backwaren, die nur eine leichte Belüftung benötigen, wie z.Bsp. Beignets, bis zu traditionellen Mürbeteigkuchen.


Automatisch

GENAU

Leistungsfähig

Vielseitig

Auftauen

Mehrfacheinschub

(Ausführung X)

(Ausführung X)

Die Funktion Auftauen befindet sich in der Sektion Extra und ermöglicht es in kürzester Zeit Produkte zur Weiterverarbeitung zu Verfügung zu stellen.

Niedertemperaturdampf 65-85 °C Die klassiche Zubereitung von Halbbackwaren, wie Creme Caramel oder alle Moussearten, die jeweils in einem Wasserbad gekocht werden müssen, sind nun dank der Funktion Niedertemperaturdampf kein Problem mehr da das Risiko das Produkt zu verkochen nun mit Aroma entfernt ist.

Flexibel

Mit dem Mehrfacheinschub kann man die Backzeiten pro Ebene einzeln einstellen und entsprechend dem Produkt. Hierdurch werden alla Produkte bestens und genau gebacken.

JIT

“Just in time” (Ausführung X)

Diese Funktion erlaubt es verschiedenartige Produkte zusammen zu backen, indem der Combi so eingestellt wird, dass der Backvorgang für alle gemeinsam endet.

7


Wert auf Zeit und Einsparungen

Kerntemperaturfühler Das erfolgssichere Geheimnis für perfektes Garen und Backen ist der Kernfühler. Ein hochpräzises und praktisches Instrument, um die Kerntemperatur im Backgut während des Backens zu messen und den Backvorgang im Aroma genau dann beenden, sobald die gewünschte Backstufe erreicht ist. Der Einsatz des Kerntemperaturfühlers ermöglicht die optimale Kontrolle des Backablaufs. Der Anschluss des Fühlers auf der Bedienblende an der Außenseite des Backraums garantiert langanhaltende Funktionstüchtigkeit und Zuverlässigkeit, da er nicht ständig der Einwirkung hoher Temperaturen und Reinigungsmitteln ausgesetzt ist.

Startzeitwahl Mit dieser Funktion können die ersten Morgenstunden für besonders lange Backvorgänge ausgenutzt werden, indem der Start des Backvorgangs vorher programmiert wird.

8

Automatisches Reinigungssystem Aroma reinigt sich ganz automatisch am Ende der Bedienungszeit Ein perfektes System auch unter dem Hygieneaspekt. Aroma beweist Ihnen, wie Sie effektiv Mühe, Zeit, Geld und Aufwand sparen können mit dem innovativen Reinigungssystem LM. Zur perfekt hygienesicheren Reinigung des Backraums mit automatischen Reinigungsprogrammen, die spezifisch je nach Verschmutzungsart und -grad ausgelegt sind. Einfach und im Nu: Über die Plus Taste und den Scroller können Sie das gewünschte Reinigungsprogramm auswählen. Das Personal kann sich in der Zwischenzeit um anderes kuemmern, während das Spülprogramm außerhalb der Arbeitszeit abläuft , die Aktivierung erfolgt unmittelbar und ist vor allem sicher: Der Bediener wird nicht durch Reinigungsmittel belaestigt, noch muss er Handarbeit leisten, um den Schmutz zu entfernen.

USB-Anschluss Über den USB Anschluss lassen sich mit Hilfe des entsprechenden Stick zu jedem Zeitpunkt Rezepte, Programme, HACCP-Daten laden bzw. abladen und nach Bedarf die Software aktualisieren.


Automatisch

Genau

LEISTUNGSFÄHIG

Vielseitig

Flexibel

Garleistung

Rost -oder Blechtyp Euronorm 600 x 400

Mod. 044/054

Mod. 064/074

Mod. 084/104

Mod. 156

Garzeit

8/10 Stk.

12/14 Stk.

16/20 Stk.

30 Stk.

-

64/80 Stk.

96/112 Stk.

128/160 Stk.

240 Stk.

19'

8/10 Stk.

12/14 Stk.

16/20 Stk.

30 Stk.

18'

96/120 Stk.

144/168 Stk.

192/240 Stk.

360 Stk.

19'

Backblech für Baguette 250 gr (Vorgebackenes) Kapazität - 5 Stk. für Backbleche Mod. T42

20/25 Stk.

30/35 Stk.

40/45 Stk.

75 Stk.

18'

Aluminium Backblech für Bröetchen 50-80 gr (Vorgegäerte) Kapazität - 24 Stk. für Backbleche Mod. T12

96/120 Stk.

144/168 Stk.

192/240 Stk.

360 Stk.

20’

Roste für Tortenformen Verchromt - mod. G64 Edelstahl - mod. GX64 Aluminium Backblech für Croissant Mod. T11 - T12 - T14 Aluminium Backblech Gelocht für Pizza Stücke 650 gr Mod. T22 Aluminiumblech Backblech für Butterkeks 80 gr Mod. T31 - T32 - T34

BACKBLECHE UND ROSTE

Mod. T 42

Vielfältiges Sortiment an Rosten oder Blechen für jeden beliebigen Gar- oder Backbedarf. Lainox bietet 600 x 400 Euronorm-Bleche und -Roste aus Edelstahl, aus aluminiertem Blech, aus Aluminium und in zahlreichen Tiefen, gelocht oder ungelocht, Brot- und Baguettebleche.

Mod. T 12

Mod. T 22

Mod. T 32

9


Breite Palettenauswahl

044/054

064/074

ESP

EAN

KONSTRUKTION • Tiefgezogener Garraum aus CrNi-Stahl 1.4301 mit trapezoidaler Form und zur leichten Reinigung vollständig abgerundeten Kanten (HACCPBestimmungen) • Fugenlos verschweißter, völlig glatter, dampfdichter Innenraum • 35 mm starke Garraumisolierung • Thermische Ausdehnungsbrücke zwischen Innenraum und Frontseite • Tür mit zwei getrennten, hinterlüfteten, gehärteten Glascheiben - die innere mit athermischer Beschichtung - zwecks reduzierter Wärmeabstrahlung zur Bedienerseite und höherer Effizienz und Wärmebeständikeits in dem Garraum Capacità camera Modelli

10

Interasse ripiani [mm]

Dimensioni esterne [mm]

• • • • •

Zur leichten Reinigung aufklappbare Innenscheibe Griff mit Rechts-/Links-Öffnung (Tür mit 3-Punkt Verschluss, für mod. 156) Einstellbare Türscharniere zur optimalen Abdichtung Gesteckte Türdichtung aus hitze- und alterungsbeständigem Silikon Tropfwanne unterhalb der Tür, die das abtropfende Kondenswasser direkt in den Ablauf leitet, auch bei offener Tür (außer mod. M) • Aufklappbares Luftleitblech zur leichten Reinigung des Ventilatorbereichs • Aufklappbares Bedienpaneel mit Arretierungsvorrichtung zur Vereinfachung der Wartungsarbeiten

Peso lordo/netto

Potenza El. tot.

[Kg]

[kW]

Potenza Termica Nominale [kW/kcal]

Potenza Potenza Riscaldamento Ventilatore Camera [kW] [kW/kcal]

Tensione di Alimentazione

ABE 044

4 x (600x400)

95

920x695x630 h

-

6,25

-/-

6/-

0,25

3N AC 400V - 50 Hz

ABE 054

5 x (600x400)

75

920x695x630 h

-

6,25

-/-

6/-

0,25

3N AC 400V - 50 Hz

ABG 044 4 x (600x400)

95

920x695x630 h

-

0,25

8,5 / 7310

8,5 / 7310

0,25

AC 230V - 50 Hz

ABG 054 5 x (600x400)

75

920x695x630 h

-

0,25

8,5 / 7310

8,5 / 7310

0,25

AC 230V - 50 Hz

ABE 064

6 x (600x400)

87

990x855x770 h

-

10

-/-

9/-

1

3N AC 400V - 50 Hz

ABE 074

7 x (600x400)

72

990x855x770 h

-

10

-/-

9/-

1

3N AC 400V - 50 Hz

ABG 064 6 x (600x400)

87

990x855x770 h

-

1

10 / 8600

10 / 8600

1

AC 230V - 50 Hz

ABG 074 7 x (600x400)

72

990x855x770 h

-

1

10 / 8600

10 / 8600

1

AC 230V - 50 Hz


Automatisch

Genau

VIELSEITIG

Leistungsfähig

Flexibel

084/104

LV086

156

GASBEHEIZUNG • Indirekte Gas-Garraum mittels Gebläsebrennern • Automatische Brennerzündung mittels elektronischem, HochfrequenzTransformator • Elektronische Flammenueberwachung und Selbstdiagnose-System mit automatischer Zuendrückstellung • Energy Saving: Automatische, leistungsbezogene Energieverbrauchsanpassung • Hochleistungswärmetauscher mit Brennkammer aus feuerfestem CrNiStahl AISI 310 S • Zweistufige Gasregler

• Getrennte Anschlüsse für Normal- und Weichwasser • Installationsecke auf der rechten Geräteseite

ELEKTRISCHE BEHEIZUNG • Garraumheizung mittels gepanzerten, elektrischen Heizkörpern aus INCOLOY800 • Energy Saving: Automatische, leistungsbezogene Energieverbrauchsanpassung

Garraumkapazität Modelle

ABE 084

Einschubabstand [mm]

Außenabmessungen [mm]

Bruttogewicht / Elektrische Nennwärmeleistung Nettogewicht Gesamtleistung [Kg] [kW] [kW/kcal]

Garraumheizleistung

Lüfterleistung

[kW/kcal]

[kW]

Versorgungsspannung

93

990x855x960 h

146/124

16

-/-

15 / -

1

3N AC 400V - 50 Hz

ABE 104 10 x (600x400)

72

990x855x960 h

146/124

16

-/-

15 / -

1

3N AC 400V - 50 Hz

ABG 084 8 x (600x400)

93

146/124

1

18 / 15480

18 / 15480

1

AC 230V - 50 Hz

ABG 104 10 x (600x400)

72

146/124

1

18 / 15480

18 / 15480

1

AC 230V - 50 Hz

8 x (600x400)

15 x (600x400)

ABE 156 18 x (600x400) 15 x (600x400)

ABG 156 18 x (600x400)

990x855x960 h (*1160 h) 990x855x960 h (*1160 h)

95/80

1010x860x1950 h

-

31,8

-/-

30 / -

1,8

3N AC 400V - 50 Hz

95/80

1010x860x1950 h (*2280 h)

-

1,8

36 / 30960

36 / 30960

1,8

AC 230V - 50 Hz * Höhe mit Rückstromsicherung

11


Ausführung der Steuerung M

S

X

Mod. 044/054 064/074 084/104 156

Mod. 044/054 064/074 084/104 156

Mod. 064/074 084/104 156

GARMODUS • Heißluft 70 - 300°C FUNKTIONSWEISEN • Dauerbetrieb • Zeitgesteuert FUNKTIONSAUSSTATTUNG • Elektromechanisch, mit Wahlschalter für zeitgesteuerten bzw. Dauerbetrieb oder Abkühlung bei offener Tür • Beschwadung • Autoreverse (Luftzirkulation im Garraum mit automatischer Gebläseumsteuerung) fuer eine perfekte Gleichmässigkeit des Gareergebnisses AUSSTATTUNG DER STEUERUNG • Mögliche Wahl 2 verschiedener Ventilationsgeschwindigkeiten (außer Mod. 044/054); wird die Geschwindigkeit verringert, verringert sich ebenso die Heizleitung • Manuelle Garraumentfeuchtung • Manuelle Tasten für: Beschwadung - Garraumbeleuchtung

Empfohlen für nicht delikate Produkte

GARMODUS - AUSFÜHRUNG • Heißluft 30 - 300°C • Heißluft mit Beschwadung • Heißluft mit erster Dampfstoss zeitlich geregelt • Dampferzeugnung Im Dauerbetrieb (30 - 130 °C)

GARMODUS • Heißluft 30 - 300°C • Heißluft mit Beschwadung • Heißluft mit erster Dampfstoss zeitlich geregelt • Dampferzeugnung Im Dauerbetrieb (30 - 130 °C)

FUNKTIONSWEISEN • Manuelle Funktion mit der Möglichkeit 4 Zyklen automatisch nacheinander ablaufen zu lassen • Programmierbar mit der Möglichkeit 99 gespeicherten Backrogramme automatische nacheinander ablaufen zu lassen (bis zu 4 Zyklen) • Automatisch mit 64 getesteten und gespeicherten (Ausführung S mit Sonde) Backprogrammen eingeschlossen die Funktionen des langsamen und schnellen Auftauens • Mit Kerntemperaturfühler (Option) • Zeitgesteuert

FUNKTIONSWEISEN • Automatisches Backsystem AAC „Aroma Automatic Cooking” mit mehr als 130 verschiedenen von der Herstellerfirma getesteten Backvorgänge • Automatische Backvorgänge EXTRA mit automatischen Prozesse für: Auftauen, langsam und schnell Mehrfacheinschub - Mehrfacheinschub “Just in Time” • Programmierbar mit Möglichkeit zur Speicherung von 400 Garprogrammen (mit eigener Nameneingabe) in automatischer Folge (bis zu 15 Zyklen) • Mit Startzeit-Vorwahl • Mit Kerntemperaturfühler (Option) • Zeitgesteuert • Manuell mit bis zu 15 Garschritten in automatischer Abfolge und PLUS-Funktionen für: Zweiter Garzeit-Timer - Ventilatorsteuerung (Taktbetrieb) - Entfeuchtungsreglung Einstellung der Kernsonde

FUNKTIONSAUSSTATTUNG • Grossdimensionierte, alphanumerische Displays • Taste zur Einstellung der 4 Zyklen mit LED-Leuchte • Direktzugriff auf die vorgespeicherten und eigenen Garprogramme • Scroller-Drehschalter mit Push-Funktion zum Bestätigen der Werte • Manuelle Vorheizung • Funktionstest mit Selbstdiagnostikanzeige • Manuelle Kontrolle der Feuchtigkeit im Garraum • Garraumentlüftungs-System FAST DRY zur schnellen Abführung überschüssiger Feuchtigkeit • Autoreverse (Luftzirkulation im Garraum mit automatischer Gebläseumsteuerung) fuer eine perfekte Gleichmässigkeit des Gareergebnisses • Serienmäßig halbautomatisches Reinigungsprogramm • Reinigungsprogramme SOFT, MEDIUM, HARD für Ausführungen mit automatischer Reinigung LM (Option) AUSSTATTUNG DER STEUERUNG • Mögliche Wahl 2 verschiedener Ventilationsgeschwindigkeiten (Mod. 044/054 ausgeschlossen); • Kerntemperatur-Reglung (Option) • USB-Anschluss zum Herunterladen der HACCP-Daten, Aktualisieren der Software und Laden/Herunterladen von Garprogrammen • Manuelle Tasten für: Beschwadung - Schnellabkühlung bei offener Tür mit Abschaltung bei 50°C - Zeitlich begrenzbare Beleuchtung des Garraumes

12

FUNKTIONSAUSSTATTUNG • “Touch Screen“, LED-hintergrundbeleuchtetes, LCDHochauflösungsdisplay • SCROLLER PLUS Drehschalter mit Push-Funktion zur Bestätigung der Eingaben • Automatische und manuelle Vorheizung • Funktionstest mit Selbstdiagnostikanzeige bei jedem Einschalten • Manuelle Kontrolle der Feuchtigkeit im Garraum • Garraumentlüftungs-System FAST DRY zur schnellen Abführung überschüssiger Feuchtigkeit • Autoreverse (Luftzirkulation im Garraum mit automatischer Gebläseumsteuerung) fuer eine perfekte Gleichmässigkeit des Gareergebnisses • Serienmäßig halbautomatisches Reinigungsprogramm • Reinigungsprogramme SOFT, MEDIUM, HARD für Ausführungen mit automatischer Reinigung LM (Option) AUSSTATTUNG DER STEUERUNG • 6 Ventilatorgeschwindigkeiten mit Taktfunktion,wovon die ersten 3 in Verbindung mit reduzierter Heizleistung • Kerntemperatur-Reglung (Option) • USB-Anschluss zum Herunterladen der HACCP-Daten, Aktualisieren der Software und Laden/Herunterladen von Garprogrammen • Manuelle Tasten für: Beschwadung - Schnellabkühlung bei offener Tür mit Abschaltung bei 50°C - Zeitlich begrenzbare Beleuchtung des Garraumes.


Automatisch

Genau

Leistungsf채hig

VIELSEITIG

8

5

6

4

Flexibel

7

3

1

2

1 - Hauptschalter ON/OFF 2 - Programm-Start/Stop-Taste 3 - Taste mit Diodenanzeige zur Eingabe des Prozentsatzes der Befeuchtung im Garraum 4 - Taste mit Diodenanzeige zur Eingabe der Temperatur im Garraum 5 - Taste mit Diodenanzeige zur Eingabe der Dauer des Programms 6 - 7 - UP/DOWN-Tasten zur Eingabe des Werte f체r das Programmieren der Befeuchtung, der Dauer und der Temperatur des Programms 8 - Display. Zeigt Befeuchtung-, Zeitund Temperaturwerte sowohl in der Programmierphase als auch w채hrend des Betriebes an

13


EINFACHHEIT und FLEXIBILITÄT Zusammensetzung und Austausch

2020 770 70 880 300 2140 960 880

LV 086

LV 156

1950

1950

ABE/ABG 156

300

ABE/ABG 084/104

775

775 EAN 084 EAU 084

EKA 084

2035 960

1735 960

ABE/ABG 084/104

LV 086

300

300

ESR 084 ESP 084

EKA 084

935

935

ABE/ABG 084/104

EAN 064 EAU 064

ABE/ABG 064/074

2005 770

2005

EKA 084

ABE/ABG 064/074

EKA 064

300

770

ESR 064 ESP 064

EKA 064

935

300

ABE/ABG 064/074

935

EKA 064

EAU 044 EAN 044

1565

1565

ESR 044 ESP 044

ABE/ABG 044/054

630

630

ABE/ABG 044/054

Zur Steigerung der Anpassungsfähigkeit an verschiedene Arbeitsbereiche, hat die Lainox den Aroma Combisowohl für den Betrieb mit Gas, als auch fuer Strom ausgerichtet. Diese Charakteristik erleichtert die tägliche Arbeit und bedingt ihre Flexibilität.

EKS 156

300 1745 630

2270 90

ABE/ABG 044/054

630

770

ABE/ABG 064/074

960

ABE/ABG 044/054

150

485

ABE/ABG 084/104

150

14

2080 90

ABE/ABG 064/074

770

ABE/ABG 064/074

EKA 064

300

EKA 064


Automatisch

Zubehör

Genau

Leistungsfähig

Vielseitig

FLEXIBLE

Die Aroma- Combi können auf entsprechende Halterungsstützen und Schränke positioniert werden. Die Halterungsstützen können mit entsprechenden Blechschienen ausgestattet sein. Ebenso können die Schränke neutral mit Rosthalterungen versehen sein, zusammen mit Türen und Fächern für Reinigungsmittel oder als Warmhaltefach, das über kurze Zeit Backwaren, die gerade aus dem Ofen genommen wurden, warm halten kann. Darüberhinaus sind Gärungsschränke erhältlich, mit programmierbarer digitalen Bedienung zur Zeit- und Temperatureinstellung sowie zur Einstellung des Feuchtigkeitsgrades.

Untergestelle Außenabmessungen

ESR 044 / ESP 044

ESR 064 / ESP 064

ESR 084 / ESP 084

884 x 555 x 935 h

954 x 710 x 935 h

954 x 710 x 775 h

5 x (600x400)

10 x (600x400)

10 x (600x400)

EAN 044

EAN 064

EAN 084

920 x 555 x 935 h

990 x 855 x 935 h

990 x 855 x 775 h

7 x (600x400)

14 x (600x400)

10 x (600x400)

mm

Kapazität ESR

ESP

Neutrale Unterschränke Außenabmessungen

mm

Kapazität EAN

Wärmeschrank mit elektromechanischer Steuerung Außenabmessungen

mm

Kapazität Elektrische Gesamtleistung

EAU

kW

Versorgungsspannung

EAU 044

EAU 064

EAU 084

920 x 555 x 935 h

990 x 855 x 935 h

990 x 855 x 775 h

7 x (600x400)

14 x (600x400)

10 x (600x400)

2,6

2,6

2,6

AC 230V - 50 Hz

AC 230V - 50 Hz

AC 230V - 50 Hz

Gärschränke mit elektronische Bedieung

Außenabmessungen

mm

Kapazität Elektrische Gesamtleistung

kW

Versorgungsspannung

LV 086

LV 156

990 x 860 x 880 h

1010 x 715 x 1950 h

16 x (600x400)

15 x (600x400)

2,6

5

AC 230V - 50 Hz

AC 230V - 50 Hz

EKA 064

EKA 084 1000 x 1085 x 300 h

LV

Dunstabzugshauben Außenabmessungen

mm

1000 x 1085 x 300 h

Elektrische Gesamtleistung

kW

0,25

0,25

AC 230 V – 50 Hz

AC 230 V – 50 Hz

Versorgungsspannung EKA

Für die Aroma Modelle 064/074 und 084/104 stehen passende Dunstabzugshauben aus Edelstahl zur Verfügung, die mit Motor und luftgekühltem Kondensator für den Wrasenabzug ausgestattet sind. Ein unentbehrliches Instrument für die Frontend-Installation oder für Supermärkte und Konditoreien.

15


- europrint.it - 1.000 - 10/10 - 64053

LA90017430

The specifications shown in this document are to be considered not binding. Lainox ALI S.p.A. reserves the right to make changes at any moment.

www.lainox.it

TY SYST EM LI 01/2000 90

O

CE

RTIFIED Q UNI EN I U S

A

LAINOX ALI S.p.A. Via Schiaparelli 15 - Z.I. S.Giacomo di Veglia - 31029 Vittorio V. (TV) - Italy - Tel. (+39) 0438 9110 - Fax (+39) 0438 912300 e-mail: lainox@lainox.it Pantone 308 C c = 100 m=5 y=0 k = 47


Garen mit Herz


Der Profikoch beherrscht die Gastronomieszene stets als Hauptdarsteller.

Ein Gericht verrät den Koch. Egal ob klassische oder moderne Gartechniken: ein Koch muss sie bestens nutzen können, um sein kreatives Potenzial zum Ausdruck zu bringen. Kochen gipfelt in Gastronomie, wenn ausgereifte Spitzentechnologie, das Geschick und die Fantasie des Küchenchefs Hand in Hand gehen.

Heart überlässt dem Küchenchef die totale und zuverlässige Kontrolle über alle Garvorgänge, damit sich seine Kreativität bestens entfalten und die Küchenszene beherrschen kann. Er ist wertschöpfend in der Anwendung: eine freundliche Technologie, da sie die Arbeit des Profikochs vereinfacht, die Sicherheit bester Garergebnisse bietet und ihn kostbare Zeit sparen lässt, die er zur weiteren Entwicklung seiner Kochkunst einsetzen kann.

Lainox Heart ist der beste Partner des Kochs in der sich ständig. 2


Das heutige

Gastronomiegewerbe ist eine dynamische und in ständigem Wandel begriffene Realität.

Heart ist für die dynamische Realität des Gastronomiegewerbes von Heute konzipiert. Ein zu 100% seines Leistungspotenzials nutzbarer Heissluftdämpfer, der ebenso automatische wie manuelle Garvorgänge und die eigenen Programme des Küchenchefs vereint, wie es kein herkömmliches Gerät vermag. Kreatives manuelles Garen, unkomplizierte automatische Garvorgänge, praktische Programme und Favoriten werden nun endlich alle zusammen in ein- und demselben Heissluftdämpfer geboten.

3


Vielseltig & Leidenschaftlich Heart baut auf der Leidenschaft für eine Küchenkultur auf, die ihrem Namen Ehre macht, weil er einfach, leistungsstark, zuverlässig und vielseitig ist und für die dynamischen und praktischen Ansprüche des Gastronomie- und Konditoreigewerbes von Heute konzipiert wurde.


Heart ist

LCD touch screen

Extrem praktisch im Gebrauch auch dank der einfachen, unmittelbar verständlichen und intuitiven Schnittstellengrafik mit LCD Touch Screen und bequemem Scroller + die auf die maximale Vereinfachung der täglichen Arbeit des Kochs und des Küchenpersonals ausgerichtet sind. Scroller + Leistungsstark im Betrieb aufgrund der umfangreichen technologischen Lösungen der Spitzenklasse, für deren Entwicklung sich Lainox fortwährend engagiert, um zu jeder Zeit den Marktanforderungen entsprechen zu können. Inbegriff einer durch und durch italienischen Tradition, bestehend aus Leidenschaft und Kreativität, die in der unvergleichbaren Qualität der Garergebnisse zum Ausdruck kommt.

Scroller + 5

Scroller +


6


Technologisch & Kreativ Intuitiv, interaktiv, griffbereit zur Hand. Mit seiner Spitzentechnologie versetzt Heart den Koch in die Lage, seine Kreativität besser und leichter zu entfalten und seiner Experimentierfreude bei ständig neuen Zubereitungen nachzugehen. Gleichzeitig steht den Teilnehmern der modernen Gastronomiebranche ein fortschrittliches Instrument zur Verfügung, dessen sämtliche Funktionen auf den Ausbau der Potenzialitäten und Ergebnisse der anspruchsvollen und zeitgemäßen Küche fokussiert sind. Heart ist Automatisches Garen dank des vollautomatischen Garsystems ICS (Interactive Cooking System), das den unmittelbaren Zugriff auf die hauptsächlichen Gar- und Betriebsarten gewährt und den Anwender Schritt für Schritt bis zu dessen effektiver Nutzung führt. Manuelles Garen, vollständig regulierbar in jeder Funktion und mit der Möglichkeit, auf denkbar einfache Weise, persönliche Garprogramme zu erstellen, zu verwalten und zu speichern, so dass Kreativität und Experimentierfreude des Kochs nicht zu kurz kommen. Über den USB Anschluss lassen sich mit Hilfe des entsprechenden Sticks zu jedem Zeitpunkt Rezepte, Programme, HACCP-Daten laden bzw. PROGRAMME herunterladen und nach Bedarf die Software aktualisieren. MANUELL

Interaktives

EXTRA

Noch nie war Kochen so einfach Garen

FAVORITEN

Interactive Cooking System 7


Manuelles Garen

PROGRAMME

MANUELL

Interaktives

Noch nie war Kochen so kreativ EXTRA

Garen

FAVORITEN

Kochen ist eine Kunst. Das weiß Heart, der dem Koch alle Instrumente bereitstellt, um seine Kreativität und sein Talent voll entfalten zu können. Durch die Möglichkeit, jeden einzelnen Aspekt des Garvorgangs von Hand zu bestimmen, eröffnen sich neue Horizonte in der Kochkunst, dank der technologischen Evolution. Es lassen sich ausserdem neuartige Geschmackserfahrungen entsprechend den Zeitabläufen und Richtlinien der heutigen Gastronomie experimentieren. Mit der Funktion PLUS kann der Küchenchef die Bräunung bestimmen, Be- und Entlüftung aufs Genaueste verwalten, schonende Garvorgänge mit dem Delta-T Programm nutzen: alles endlich auf einfache und intuitive Weise.

Da die Funktion Delta T den Temperaturunterschied zwischen Garraum- und Kerntemperatur konstant hält, eignet sie sich besonders für großformatiges Gargut und Produkte, die schonend gegart werden müssen; denn je geringer der Temperaturunterschied (Delta T), desto schonender der Garprozess. Die Funktion Delta T verhindert, dass das Produkt zu Beginn des Garprozesses keinen übermäßigen Temperaturen ausgesetzt wird, und garantiert somit ein unübertrefflich gleichmäßiges und zartes Garergebnis mit erheblich weniger Gewichtsverlust. Garen mit Delta T in den herkömmlichen Backöfen ist aber umständlich und aufwändig. Beim Heart braucht hingegen nur der Garvorgang mit Delta T angewählt und der gewünschte Temperaturabstand angegeben zu werden: alles Andere erledigt Heart vollautomatisch.

Die Programme Personalisiertes Garen für eine Bewirtung nach Maß Einfache Kreation, Verwaltung und Speicherung persönlicher Garprogramme. Mit Heart ist das endlich möglich. Ein Archiv mit originalen, reproduzierbaren oder auch modifizierbaren Rezepten, die ganz einfach und im Nu per Tastendruck abrufbar sind. Eine Funktion, um den Alltag zu organisieren und bei jedem Bedarf neu zu entwickeln.

PROGRAMME

MANUELL

Interaktives

Garen

FAVORITEN

EXTRA


Die Favoriten unter den Garprogrammen Die Favoriten des Kochs Die meistgenutzten Garvorgänge, die jeden Tag zum Einsatz kommen und immer wieder gebraucht werden, sind sofort zur Hand. Heart unterstützt den Koch bei der Arbeit, weil er seine Favoriten und die meistgefragten Garmethoden in einem per Tastendruck direkt anwählbaren und schnell abrufbaren Speicher sammelt. Wodurch der Koch kostbare Zeit einspart!

PROGRAMME

MANUELL

Interaktives

EXTRA

FA FAVORITE N Garen

T FAVORITEN

Die Extras Regenerieren, Warmhalten, Auftauen, Multilevel-Garen und Vakuum-Garen Kein aufwändiges Suchen unter den Funktionen und Programmen des Heissluftdämpfers mehr für die täglichen Arbeitsabläufe des Gastronomiegewerbes. In den Extras sind Regenerieren, Warmhalten, Auftauen, Multilevel-Garen und Vakuum-Garen zusammengefasst: alles automatische Funktionen, die per Fingertipp aktivierbar sind.

Hilfe Die Bedienung: ein Kinderspiel!

PROGRAMME

MANUELL

Interaktives

?

EXTRA

Garen

Regenerieren FAVORITEN

r

en en

Es gibt nichts einfacheres als die Benutzung eines Heart Heissluftdämpfers. Heart lässt den Anwender nie im Stich, sondern begleitet ihn Schritt für Schritt bis zur passendsten Betriebsart und zur Entdeckung ständig neuer Möglichkeiten. Sollten Sie zufällig einmal nicht mehr weiter wissen... drücken Sie einfach die Fragezeichentaste !

i e en

re ren

EXTRA


Gërat vorheizen

Mit einer einfachen Geste haben Sie schon die Hälfte der Arbeit geschafft Vorheizen, um nachher Zeit zu sparen? Mit Heart ist das möglich, ein Tastendruck genügt. Den Arbeitstag beginnt Heart, indem er sich entsprechend den Einstellungen des Kochs aufheizt. Wurden dagegen ein automatischer oder ein manueller Garvorgang bereits eingestellt, übernimmt Heart auch das automatische Vorheizen bis auf die korrekte Temperatur. Die automatische Vorheizfunktion von Heart ist ein weiteres Highlight auf dem Weg zur Gebrauchsfreundlichkeit des Heissluftdämfers: es hilft Zeit sparen und verhindert Fehler, um dem Anwender einen den Anforderungen der modernen Gastronomie entsprechenden Betrieb zu gewährleisten.

10


Bis in den Kern des Nahrungsmittels mit Sensibilität und Intelligenz Die Sicherheit eines stets perfekten Garergebnisses ist eine unabdingbare Voraussetzung für den Koch. Diese Voraussetzung erfüllt Heart voll und ganz mit Sensibilität und Intelligenz. Der Mehrpunkt-Kerntemperaturfühler und die ausgeklügelten Sensoren, über die Heart verfügt, sind hochpräzise und praktische Instrumente, um den korrekten Ablauf des Garvorgangs jeder Speise zu überwachen. Groß- oder kleinformatiges Gargut, frische oder tiefgekühlte Produkte: das Garergebnis wird immer das bestmögliche sein!

72°C 71°C 70°C 71°C

Der Mehrpunkt-Kerntemperaturfühler ermittelt immer ganz genau den Kern des Garguts.

Wollen Sie alle Vorteile des Vakuumgarens nutzen, ohne auf die ausgereiften automatischen Leistungen von Heart zu verzichten? Da sich der Kernfühleranschluss auf der Bedienblende ausserhalb des Garraums befindet, können Sie den Standardfühler mit nur einem Griff durch den als Option lieferbaren “Nadelfühler” (Ø 1 mm) ersetzen und Heart zu 100% sowohl für das Vakuumgaren wie auch für sehr kleines oder empfindliches Gargut weiter verwenden.


Bräunen

Frittieren FAST DRY

Gratinieren, Frittieren und Bräunen sind nun eine ganz andere Sache! Eine ganz neue Richtung in punkto Gratinieren, Frittieren und Bräunen eröffnet sich mit der ganz neuen Funktion des Heart: Fast Dry. Egal ob sich der Koch nun für das vollautomatische Garsystem ICS entscheidet oder dem traditionellen manuellen Garen den Vorzug gibt: mit Fast Dry nehmen die ausgewählten Gastronomieprodukte, das Feingebäck und die Backwaren aromafrische, knusprige und appetitliche Geschmacksrichtungen und Gestalt an, wie sie bisher noch kein herkömmlicher Heissluftdämpfer vollbracht hat. Den Umbruch in der Szene hat der Heart mit einem patentgeschützten System ausgelöst, das dem Koch infolge des raschen Feuchtigkeitsabzugs erlaubt, es bei neuartigen Garvorgängen und mit bisher unerreichten Ergebnissen einzusetzen. 12


Gratinieren

Das richtige Garklima für jedes Gericht Autoclima ist ein Regelsystem, das an Ihrer Stelle dafür sorgt, im Garraum das beste Klima für die gerade zubereiteten Gerichte herzustellen und aufrecht zu erhalten. Autoclima regelt automatisch den Feuchtigkeitsgrad je nach eingesetzter Garmethode und verbürgt das gute Gelingen jedes Rezeptes. Autoclima eignet sich außerdem ganz besonders für das Regenerieren von vorgekochten, schockgekühlten und im Kühlschrank aufbewahrten Speisen, die ihren ofenfrischen saftigen Geschmack und Geruch wiedererlangen. 13


WCS: Unschlagbare Sauberkeit Mustergültige Hygiene nach jedem Garvorgang

Washing Combi System. Das beste System zur gründlichen und mühelosen Gerätereinigung, mit dem Sie Zeit, Kosten und Mühe sparen. Mit dem WCS Spülsystem geht das Zeitalter der nur oberflächlich wirksamen automatischen Spülprogramme, die Gar- und Reinigerrückstände hinterlassen, zu Ende. Heart reinigt Sich nach abgeschlossenem Garvorgang schnell und gründlich von selbst dank des innovativen “Wascharms”, der auch wirklich jede Ecke des Garraums erreicht und dem nachhaltig wirksamen “CombiClean”, ein Alles- in- einem- Produkt, das Reiniger, Klarspüler und Entkalker in einer einzigen praktischen und kostengünstigen Lösung enthält. Ein Tastendruck genügt, und die Arbeit ist getan!

CALOUT: Frei vom Kalk CalOUT ist das Lainox-System, was Ihr Gerät automatisch frei vom Kalk hält und verhütet dessen Ablegerung. Lainox-Geräte mit CalOUT können direkt an das Leitungswasser angeschlossen und dadurch die Kosten fuer die Wasseraufbereitung und dessen regelmässige Wartung vermieden werden. CalOUT führt automatisch die regelmässige Kalk-Reinigung vor und verwendet dazu ein ungiftiges Produkt, welches automatisch direkt aus dem entsprechenden Kanister in der passenden Menge und ohne Anwender-Eingriffe zugeführt wird. Mit CalOUT: CalOUT gewährt zusätzlich: • keine Kosten für Wasseraufbereitung • stets reichlich, reiner Dampf • keine regelmässige Kosten für Filterpatronen • höchster Energie-Wirkungsgrad und somit und dessen Wartung niedrigerer Verbrauch • keine durch Kalkablegerungen verursachte Störungen • konstant hohe Leistungen • längere Lebensdauer Ihres Gerätes 14


Neue Leistungen Optimale Energienutzung, Reduzierung der

Diese Zielvorstellungen haben sich in

Garzeiten und gleichzeitige Verbesserung

bahnbrechende technische Innovationen und

der Ergebnissen, Umweltschutz und Gewähr

Lösungen umgesetzt,

konstanter Leistungen sowie Zuverlässigkeit auf

die aus Heart ein Gerät auf dem letzten Stand der

lange Zeit: mit diesen Zielvorstellungen hat Lainox

Technik unter den Heissluftdämpfern machen.

Heart entwickelt.

Noch mehr Dampf Doppelbrenner und noch mehr Dampf bei den gasbeheizten Versionen mit Dampfgenerator! Mit dem neu entwickelten Brenner erfolgt die Dampferzeugung noch schneller, und der Dampf ist noch stärker gesättigt. Mehr Dampf, kürzere Garzeit und viel bessere Ergebnisse.

Heart

95%

Effizienz 95% Bis zu 40% schneller als die herkömmlichen Backöfen beim Erreichen und Wiederherstellen der Betriebstemperatur. Wichtige Zeiteinsparungen bei jedem Garvorgang dank der kürzeren Garzeiten.

Mehr Geschwindigkeit Bis zu 40% schneller als die herkömmlichen Backöfen beim Erreichen und Wiederherstellen der Betriebstemperatur. Wichtige Zeiteinsparungen bei jedem Garvorgang dank der kürzeren Garzeiten.

Geschwindigkeit

6

Heart

+40% Gezielte Umluft

Der Ventilator mit 6 Geschwindigkeitsstufen sorgt dafür, dass jedes Produkt sachgerecht gegart wird, und garantiert mit der Serienmässigen Autoreverse-Funktion eine stets einwandfrei gleichmäßige Wärmeverteilung. Tadellose Garergebnisse für jedes Produkt: egal ob Beignets oder überbackene Gerichte. 15


Die Ausführungen X und S: Zwei Seiten derselben Münze

X

S

Austattungsmerkmale

Austattungsmerkmale

• Elektronisch programmierbar mit „Touch Screen“, LED-hintergrundbeleuchtetes, LCD-Hochauflösungsdisplay. • Automatische Garsysteme ICS und EXTRA (über 370 getestete und gespeicherte Garvorgänge). • AUTOCLIMA mit automatischer Entfeuchtung • Fast-Dry: Schnell-Entfeuchtungssystem • Ventilator mit 6 Geschwindigkeiten und Inverter-Steuerung • Autoreverse (Luftzirkulation im Garraum mit automatischer Gebläseumsteuerung). • Mehrpunkt-Kerntemperaturfühler. • Tasten für: Beschwadung, Schnellabkühlung bei offener Tür, Garraumbeleuchtung, manuelle Entfeuchtungsreglung (Fast-Dry System). • USB-Anschluss zum Herunterladen der HACCP-Daten, Aktualisieren der Software oder Laden/Herunterladen Garprogramme.

• Elektronische Steuerung mit manueller Bedienung. • Programmierbar, 99 Programme mit 4 Zyklen in automatischer Folge. • Taste für die Zyklussteuerung mit 4 Led-Anzeigen. • Alphanumerische Displays. • Direktzugriff auf die vorgespeicherten und eigenen Garprogramme. • Über 90 getestete und gespeicherte Garprogramme. (*) • AUTOCLIMA mit automatischer Entfeuchtung. • Fast-Dry: Schnell-Entfeuchtungssystem. • Selbstdiagnostik. • Autoreverse (Luftzirkulation im Garraum mit automatischer Gebläseumsteuerung). • Tasten für: Beschwadung, Schnellabkühlung bei offener Tür, Garraumbeleuchtung, manuelle Entfeuchtungsreglung (Fast-Dry System). • USB-Anschluss zum Herunterladen der HACCP-Daten, Aktualisieren der Software oder Laden/Herunterladen Garprogramme.

SERIENMÄSSIG: Handbrause mit Rückholautomatik und Absperrhahn, Mehrpunkt-Kerntemperaturfühler

OPTIONEN: Kerntemperaturfühler, Handbrause, Zwei Lüftergeschwindigkeiten, automatisches Reinigungssystem WCS (Washing Combi System)

OPTIONEN: automatisches Reinigungssystem WCS (Washing Combi System).

(*) Ausführung S mit Kernfühler

Gararten • Heißluft mit AUTOCLIMA 30°C - 300°C • Dampf 30°C - 130°C (Niedrigtemperatur, atmosphärisch, forciert) • Kombination mit AUTOCLIMA 30°C - 300°C

Gararten • Heißluft mit AUTOCLIMA 30°C - 300°C • Dampf 30°C - 130°C (Niedrigtemperatur, atmosphärisch, forciert) • Kombination mit AUTOCLIMA 30°C - 300°C

Betriebsarten • Manuelles Garen • Automatisches Garen ICS - Interactive Cooking System • Automatisches Garen EXTRA - Warmhalten, Regenerieren, Auftauen, Multilevel-Garen und Vakuum-Garen • Programmierbar mit Möglichkeit zur Speicherung von 400 Garprogrammen in automatischer Folge (bis zu 15 Zyklen) • Mit automatischer Startverzögerung • Mit Kerntemperaturfühler • Zeitgesteuert

Betriebsarten • Manuell • Programmierbar mit Garzyklen in automatischer Folge • Automatisch mit vor-gespeicherten Garprogrammen • Mit Kerntemperaturfühler • Zeitgesteuert • Warmhalten, Regenerieren

PLUS Funktionen • Warmhalten • Bräunen • Lüfterregelung • Entfeuchtungsregelung • Garen mit Delta T • Zweiter Gar-Timer Ausstattung

Ausstattung LCD-Hochauflösungsdisplay “Touch Screen” Scroller plus AUTOCLIMA mit automatischer Entfeuchtung Fast-Dry Funktionen: ICS - Manuell - Programme - Extra - Favoriten 6 Lüftergeschwindigkeiten mit Inverter Manuelles Reinigungsprogramm Mehrpunkt-Kernfühler Nadel-Kerntemperaturfühler Automatisches Reinigungssystem WCS (Washing Combi System) Handbrause USB Anschluss • = serienmäßig o = optional

• • • • • • • • o o

• •

99 Programme (4 Zyklen in autom. Folge) Über 90 getestete und gespeicherte Garprogramme (*) Warmhalten, Regenerieren Manuelles Reinigungssprogramm Manuelle Entfeuchtungsreglung mit Motorantrieb AUTOCLIMA mit automatischer Entfeuchtung Fast-Dry Standard-Kerntemperaturfühler Nadel-Kerntemperaturfühler Automatisches Reinigungssystem WCS (Washing Combi System) Handbrause Zwei Lüftergeschwindigkeiten USB Anschluss • = serienmäßig o = optional

• • • • • • • o o o o o


17


Eine unübertreffliche Baureihe

101

Konstruktive Eingenschaften • Rahmenkostruktion aus Edelstahl ohne Füsse. • Trapezförmiger,konisch gestanzter Garraum aus AISI 304 Edelstahl, mit komplett und großzügig abgerundeten und deshalb besonders reinigungsfreundlichen Ecken und Kanten. • Vollkommen glatter Quereinschub-Garraum, abgedichtet und fugenlos verschweißt. * Ausgenommen Heart 102 und Heart 202

102

•Wärmeisolierung des Garraums, 35 mm stark. • Garraumtür mit doppelter Sicherheitsglasscheibe, mit Luftzwischenraum, um die Wärmeabstrahlung auf den Bediener zu minimieren. • Garraumabfluss mit integriertem SicherheitsLuftsprung. • Doppelter Wasseranschluss (normales und enthärtetes Wasser). • Hochwertige Komponenten aus dem internationalen Handelsangebot.

Modelle mit Dampfgenerator Ausführungen X und P

Garraumkapazität

Gewicht [Kg.]

Elektrische Gasleistung Gesamtleistung El. Nennwärmelei- Garraumheizlei- Dampfheizleistung stung [kW/kcal] stung [kW/kcal] [kW/kcal] [kW] 9,5 -/9/7,5 / -

Lüfterleistung

Versorgungsspannung

[kW] 0,5

3N AC 400V - 50 Hz

mm

[mm.]

6x1/1

70

930x750x810 h

141/124

6x1/1

70

930x750x810 h

165/147

0,5

14 / 12040

10 / 8600

10 / 8600

0,5

AC 230V - 50 Hz

10x1/1

70

990x860x1090 h

205/180

16

-/-

15 / -

15 / -

1

3N AC 400V - 50 Hz

[GN]

HME 061 HMG 061 HME 101 HMG 101 HME 102 HMG 102 HME 072 HMG 072 HME 142 HMG 142 HME 201 HMG 201 HME 202 HMG 202

Einschubabstand

Außenabmessungen

• Bequem zur Reinigung aufklappbare Innenglasscheibe. • Griff mit rechts- und linksseitiger Öffnung. • Einrastdichtung an der Gerätefront aus wärme- und alterungsbeständigem Silikongummi. • Kondensatwanne unter der Tür, die das Kondenswasser auch bei vollständig geöffneter Tür direkt in den Abfluss leitet. • Aufklappbares Luftleitblech zur bequemen Reinigung des Lüfterrads. • Aufklappbare Bedienblende mit Einhaksystem für einfache und bequeme Wartungseingriff.

10x1/1

70

990x860x1090 h (**1420 h)

215/190

1

28 / 24080

18 / 15480

18 / 15480

1

AC 230V - 50 Hz

10x2/1 - 20x1/1

70

1170x895x1090 h

265/240

31

-/-

30 / -

30 / -

1

3N AC 400V - 50 Hz

10x2/1 - 20x1/1

70

7x2/1 - 14x1/1

70

1170x895x880 h

205/180

1170x895x1090 h (**1420 h) 258/235

1

40 / 34400

27 / 23220

27 / 23220

1

AC 230V - 50 Hz

16

-/-

15 / -

15 / -

1

3N AC 400V - 50 Hz

7x2/1 - 14x1/1

70

1170x895x880 h (**1210 h)

240/220

1

28 / 24080

18 / 15480

18 / 15480

1

AC 230V - 50 Hz

2x (7x2/1 - 14x1/1)

70

1170x895x1860 h

385/360

16 x 2

-/-

(15 / -) x2

(15 / -) x2

(1) x2

3N AC 400V - 50 Hz

2x (7x2/1 - 14x1/1)

70

1170x895x1860 h

565/450

1x2

(1) x2

AC 230V - 50 Hz

20x1/1

67

1010x860x1950 h

420/330

31,8

-/-

30 / -

30 / -

1,8

3N AC 400V - 50 Hz

1010x860x1950 h (**2280 h) 440/345

(28 / 24080) x2 (18 / 15480) x2 (18 / 15480) x2

20x1/1

67

1,8

48 / 41280

36 / 30960

27 / 23220

1,8

AC 230V - 50 Hz

20x2/1 - 40x1/1

67

1290x895x1950 h

515/395

61,8

-/-

60 / -

60 / -

1,8

3N AC 400V - 50 Hz

20x2/1 - 40x1/1

67

1290x895x1950 h

575/465

1,8

80 / 68800

54 / 46440

54 / 46440

1,8

AC 230V - 50 Hz

** Höhe mit Rückstromsicherung 18


201

202

Elektrische Beheizung • Beheizung des Garraums und des Dampfgenerators durch gepanzerte Heizkörper aus INCOLOY 800. • Automatisches Energiesparsystem Energy Saving.

061

Gasbeheizung • Indirekte Beheizung des Garraums und des Kessels durch Gebläsebrenner. • Brenner mit automatischer Piezo-Zündung, elektronischer Flammenkontrolle und Selbstdiagnosevorrichtung mit automatischer Neuzündung. • Automatisches Energiesparsystem Energy Saving. • Hochleistungsfähiger Wärmetauscher mit Expansionskammer aus feuerfestem Edelstahl AISI 310. • Gasventile mit zwei Stufen-Reglung.

Sicherheitsausstattungen • Sicherheitsthermostat des Garraums. • Über- und Unterdruckschutz des Garraums. • Motorschutz. • Magnetischer Türkontaktschalter. • Sicherheitsthermostat des Dampfgenerators. • Überdruckschutz des Dampfgenerators. • Automatische Wasser-Füllstandkontrolle des Dampfgenerators. • Automatisches Kühlsystem der Komponenten und der Steuerelektronik.

Modelle mit Direktdampf Ausführungen X und P

Garraumkapazität

Gewicht [Kg.]

Elektrische Gasleistung LüfterleiGesamtstung leistung El. Nennwärmelei- Garraumheizlei- Dampfheizleistung stung [kW/kcal] stung [kW/kcal] [kW/kcal] [kW] [kW] 9,5 -/9/7,5 / 0,5

Versorgungsspannung

mm

[mm.]

6x1/1

70

930x750x810 h

128/111

6x1/1

70

930x750x810 h

131/114

0,5

10 / 8600

10 / 8600

10 / 8600

0,5

AC 230V - 50 Hz

10x1/1

70

990x860x1090 h

174/149

16

-/-

15 / -

15 / -

1

3N AC 400V - 50 Hz

[GN]

HVE 061 HVG 061 HVE 101 HVG 101 HVE 102 HVG 102 HVE 072 HVG 072 HVE 142 HVG 142 HVE 201 HVG 201 HVE 202 HVG 202

Einschubabstand

Außenabmessungen

3N AC 400V - 50 Hz

10x1/1

70

990x860x1090 h (**1290 h)

197/172

1

18 / 15480

18 / 15480

18 / 15480

1

AC 230V - 50 Hz

10x2/1 - 20x1/1

70

1170x895x1090 h

226/201

31

-/-

30 / -

30 / -

1

3N AC 400V - 50 Hz

10x2/1 - 20x1/1

70

7x2/1 - 14x1/1

70

1170x895x880 h

210/185

1170x895x1090 h (**1290 h) 242/218

1

27 / 23220

27 / 23220

27 / 23220

1

AC 230V - 50 Hz

16

-/-

15 / -

15 / -

1

3N AC 400V - 50 Hz

7x2/1 - 14x1/1

70

1170x895x880 h (**1080 h)

220/195

1

18 / 15480

18 / 15480

18 / 15480

1

AC 230V - 50 Hz

2x (7x2/1 - 14x1/1)

70

1170x895x1860 h

395/370

(16) x2

-/-

(15 / -) x2

(15 / -) x2

(1) x2

3N AC 400V - 50 Hz

2x (7x2/1 - 14x1/1)

70

1170x895x1860 h

415/390

(1) x2

(1) x2

AC 230V - 50 Hz

20x1/1

67

1010x860x1950 h

370/260

31,8

-/-

30 / -

30 / -

1,8

3N AC 400V - 50 Hz

1010x860x1950 h (**2280 h) 400/290

(18 / 15480) x2 (18 / 15480) x2 (18 / 15480) x2

20x1/1

67

1,8

36 / 30960

36 / 30960

36 / 30960

1,8

AC 230V - 50 Hz

20x2/1 - 40x1/1

67

1290x895x1950 h

460/345

61,8

-/-

60 / -

60 / -

1,8

3N AC 400V - 50 Hz

20x2/1 - 40x1/1

67

1290x895x1950 h

510/400

1,8

54 / 46440

54 / 46440

54 / 46440

1,8

AC 230V - 50 Hz

** Höhe mit Rückstromsicherung 19


Warmhalte- und Regeneriergeräte mit Autoclima Steuerpaneel Warmhaltegeräte Mod. 061-101-102. 5

MA

15

4

2

3

6

4

1 - Elektronische Steuerung Warmhaltezeit 2 - Elektronische Temperaturregelung 3 - Elektronische Feuchtigkeit 1 2 3 Regelung 6 0/99%, mit Autoclima System 4 - Einschalttaste 5 - Display zur Anzeige der eingestellten Werte 6 - Taste START / STOP

®

Rund um die Uhr “servierfertige” Gerichte. Für noch bessere Küchenleistungen hat Lainox die Möglichkeit vorgesehen, Heart 061, 101 und 102 mit einem mit Autoclima System ausgestatteten Warmhaltegerät oder die Heart Modelle 201 und 202 mit kompatiblen Warmhalteoder Regenerierschränken zu kombinieren. Warmhalteschränke dienen dazu, frisch gegarte Gerichte auf der richtigen Temperaturstufe und mit dem geeigneten Feuchtigkeitsgrad bis zum Servieren bereit zu halten. Die Funktion Autoclima sorgt dafür, dass sich jedes im voraus zubereitete Garprodukt ofenfrisch präsentiert und seine ursprünglichen Vorzüge bewahrt. Warmhalteschrank und Heart Heissluftdämpfer sind ein unersetzliches Duo in der Profiküche. Warmhaltegeräte

Steuverpaneel Einfahr-Modelle (Warmhalte-u. Regeneriergeräte).

RF.. MF..

Modelle

Außenabmess. [mm.]

Kapazität GN

kW

V - Hz

MA 061

930x750x850 h

16x1/1 - 8x2/1

2,5

AC 230V - 50HZ

MA 101

990x790x700 h

12x1/1 - 6x2/1

2,5

AC 230V - 50HZ

MA 102

1170x825x700 h

16x1/1 - 8x2/1

2,5

AC 230V - 50HZ

A

B

A

MA 102 Regeneriergeräte Modelle

C

D

B

RFG 20 E RFG 40 E

E F

RFP 20 E

C

D G

RFP 40 E

MFG 40 E + HKS 202 (option)

RFP 22 E* RFP 42 E*

Außenabmess. [mm.]

Kapazität kW V - Hz GN HKS 201 - 20X1/1 GN 990x715x1950 h 12,5 3N AC 400V - 50HZ HKP 201 - 60 / Ø 310 202 - 40X1/1 - 20X2/1 GN 23 3N AC 400V - 50HZ 1010x895x1950 h HKSHKP 202 - 100 / Ø 310 1110x810x1950 h HKS 201 - 20X1/1 GN 12,5 3N AC 400V - 50HZ (740x675x1860 h) HKP 201 - 60 / Ø 310 1110x1080x1950 h HKS 202 - 40X1/1 - 20X2/1 GN 23 3N AC 400V - 50HZ (740x945x1860 h) HKP 202 - 100 / Ø 310 1110x810x1950 h HKS 201 - 20X1/1 GN 12,5 3N AC 400V - 50HZ (740x685x1860 h) HKP 201 - 60 / Ø 310 1110x1080x1950 h HKS 202 - 40X1/1 - 20X2/1 GN 23 3N AC 400V - 50HZ HKP 202 - 100 / Ø 310 (740x955x1860 h)

* Durchgangsmodelle

E Warmhaltegeräte

F

Modelle

Kapazität GN HKS201 20X1/1 GN MFG 20 E 990x715x1950 h HKP201 - 60 / Ø 310 - 40X1/1 - 20X2/1 GN MFG 40 E 1010x895x1950 h HKS202 HKP202 - 100 / Ø 310 h HKS201 - 20X1/1 GN MFP 20 E 1110x810x1950 (740x675x1860 h) HKP201 - 60 / Ø 310 h HKS202 - 40X1/1 - 20X2/1 GN MFP 40 E 1110x1080x1950 (740x945x1860 h) HKP202 - 100 / Ø 310 1110x810x1950 h HKS201 - 20X1/1 GN MFP 22 E* (740x685x1860 h) HKP201 - 60 / Ø 310 HKS202 - 40X1/1 - 20X2/1 GN 1110x1080x1950 h MFP 42 E* (740x955x1860 h) HKP202 - 100 / Ø 310

A - Hauptschalter ON/OFF B - Display C - BACK-Taste - Rückkehr zum vorherigen Menü D - Drehknopf der Einstellung und “ENTER” der Auswahl G E - START / STOP Taste F - Taste Beleuchtung Garraum G - Anschluss für Kerntemperaturfühler (option)

20

RFP 40 E

Außenabmess. [mm.]

* Durchgangsmodelle

kW

V - Hz

6,2

3N AC 400V - 50HZ

7,5

3N AC 400V - 50HZ

6,2

3N AC 400V - 50HZ

7,5

3N AC 400V - 50HZ

6,2

3N AC 400V - 50HZ

7,5

3N AC 400V - 50HZ


Zubehör für Bankett- und Cateringsysteme Lainox hat ein umfangreiches Sortiment an Geräten für den Bankettservice entwickelt und realisiert: von Auszugsystemen mit Rost- und Tellerhordengestellen, bis zu entsprechenden Transportwagen und spezifischen Thermohauben. Die Tellergestelle sind für die Aufnahme von bis zu 100 Tellern mit 31 cm Durchmesser und grosszügigem (bis zu 70mm.) Abstand konzipiert, damit sich die Wärme gleichförmig verteilen und das einwandfreie Regenerieren der Gerichte erfolgen kann. Mit den für jedes Gestell spezifisch entworfenen und deshalb besonders effizienten Lainox Thermohauben lassen sich die Gerichte für etliche Minuten warmhalten, so dass die für ihre Verteilung notwendige Zeit zur Verfügung steht. Die Transportwagen sind für den Einschub und die Verwendung in den Lainox Warmhaltegeräten, Schockkühlern und Regeneriergeräten konzipiert, so dass der Anwender über ein System mit integrierten und vollständig kompatiblen Geräten verfügen kann, die ihn bei der Arbeit unterstützen und ihm das umständliche Handling “von Hand” der einzelnen Bleche ersparen.

Modelle

Trasport-wagen

Hordengestelle

061

CR 061 - CR 062*

SG 061

101

CR 101

SG 101

Kapazität

Abstand [mm.]

6x1/1 GN

65

10x1/1 GN 20x1/1 GN 10x2/1 GN 7x2/1 GN 14x1/1 GN

Tellerhordengestelle

Anzahl d.Teller Ø 31 cm

Abstand [mm.]

Trasportwagen

Kapazität

Trasportwagen

Anzahl d.Teller Ø 31 cm

Warmhaltehauben

PR 061

14

58

-

-

-

-

CP 061

65

PR 101

30

68

-

-

-

-

CP 101

65

PR 102

49

68

-

-

-

-

CP 102

65

PR 072

34

68

-

-

-

-

CP 072

-

-

-

-

102

CR 102

SG 102

072

CR 102 - CR 073*

SG 072

142

-

-

-

-

-

-

-

-

201

-

-

-

-

-

-

-

HKS 201

20x1/1 GN

HKP 201

60

CP 201

HKS 202

40x1/1 GN 20x2/1 GN

HKP 202

100

CP 202

202

-

-

-

-

-

-

-

* Abmessung mit Tellerhordengestell

21


Heart Zubehör Unverzichtbare Zubehörteile

Spezialroste für Grillhähnchen Heart bereitet mit den Hähnchen-Grillrosten knusprige, schmackhafte und leicht bekömmliche Brathähnchen zu, die keines weiteren Fettzusatzes bedürfen. Der Edelstahlrost hat 8 Hähnchenstege (ggf. 11 bei Mod.101 in der 60x40 Version) zur senkrechten Aufnahme der Hähnchen, um das gleichförmige Garen bis zum Knochen zu fördern. Fordern Sie den Multigrill Katalog an, um weitere Informationen über den Lainox-Hähnchengrillsatz zu erhalten. Die Komplettlösung umfasst außerdem: neutraler Unterschrank, mobileFettauffangschale mit Absperrhahn, separates Reinigungsmittelfach, Fettfilter.

Untergestelle und -schränke

SP101

SR101

Die Heart Dämpfer 061,101, 102 lassen sich auf die dafür vorgesehen Untergestelle und -Schränke installieren. Untergestelle auf Füße, auf Füße mit integriertem Hordengestell für GN- Behälter und Roste, Unterschränke: Neutralschrank mit Auflageschienen oder Wärmeschrank zum kurzzeitigen Warmhalten von ofenfrischen Produkten. Die Untergestelle und -Schränke lassen sich mit einer Ablage für den Reinigungsmittelbehälter und dem Wasserenthärter ausstatten. Außenabmess. [mm.]

Kapazität GN - Hordengestell

Abstand [mm.]

kW

V - Hz

Untergestelle AC101

AN101

SR 061

930x605x850 h

-

-

-

-

SP 061

930x605x850 h

12X1/1 GN

70

-

-

SR 101

990x715x700 h

-

-

-

-

SP 101

990x715x700 h

12X1/1 GN

70

-

-

SR 102

1170x750x700 h

-

-

-

-

SP 102

1170x750x700 h

12X1/1 - 6X2/1 GN

70

-

-

Unterschränke AN 061

930x690x850 h

16X1/1 - 8X2/1 GN

62

-

-

AN 101

990x715x700 h

12X1/1 - 6X2/1 GN

62

-

-

AN 102

1170x750x700 h

12X1/1 - 6X2/1 GN

62

-

-

AC 061

930x690x850 h

16X1/1 - 8X2/1 GN

62

2,5

AC 230V - 50Hz

AC 101

990x715x700 h

12X1/1 - 6X2/1 GN

62

2,5

AC 230V - 50Hz

AC 102

1170x750x700 h

12X1/1 - 6X2/1 GN

62

2,5

AC 230V - 50Hz

Wärmeschränke

22


Stapelbar Leistungsstark, vielseitig und stapelbar Für einen noch leistungsstärkeren und vielseitigeren Küchenbetrieb hat Lainox den Heart sowohl in der elektro- als auch in der gasbeheizten Ausführung in stapelbarer Version vorgesehen. Diese Möglichkeit kann der Koch bei seiner täglichen Arbeit nutzen, wenn es darum geht, auf engem Raum alle Möglichkeiten der modernen Gartechnik zur Verfügung zu haben ohne seine Kreativität einzuschränken.

Heart 101+061

Multigrill Bleche und Roste

Heart 061+061

Vielfältiges Sortiment an Rosten oder Blechen für jeden beliebigen Gar- oder Backbedarf. Lainox bietet GN 1/1 und 2/1 Bleche aus Edelstahl, emailliert, aus Aluminium und in zahlreichen Tiefen, gelocht oder ungelocht, Frittierpfannen, Grillroste für Hähnchen, Fleisch und Fisch, für Gemüse, Frittierkörbe für Pommes frittes, Bleche für Backwaren, Brot und Baguettes. Lieferbar sind ebenfalls spezifische Reduzierrahmen für Garanwendungen mit GN 1/2 Behältern und Blechen. Fordern Sie den Lainox Multigrill Katalog für weitere Informationen bei Ihrem Fachhändler an.

mod. GC113 1/1GN

mod. AP 064 (600x400)

mod. GV110 1/1GN

mod. T42 (600X400)

mod. AT02 1/1GN

mod. A1102 1/1GN

mod. GS112 1/1GN

mod. TF106 1/1GN

mod. T22 (600x400)

mod. R1104 1/1GN

mod. A1102 1/1GN

mod. AF102 1/1GN

Dunstabzugshauben HKA101

Für die Heart Modelle 061, 101, 102 und 201 stehen passende Dunstabzugshauben aus Edelstahl zur Verfügung, die mit Motor und luftgekühltem Kondensator für den Wrasenabzug ausgestattet ist. Ein unentbehrliches Instrument für die Sichtinstallation oder für Supermärkte, Fleischereien oder Gastronomiebetriebe. Modelle

Dunstabzugshauben

Außenabmes [mm.]

061

HKA 061 NR 061 (Abstandsrahmen bei Installation mit Dunstabzugshaube)

kW

V - Hz

938x976x300 h 930x605x130 h

0,25

AC 230V - 50HZ

101 102

HKA 101

998x1086x300 h

0,25

AC 230V - 50HZ

HKA 102

1178x1121x300 h

0,25

AC 230V - 50HZ

072

HKA 102 NR 072 (Abstandsrahmen bei Installation mit Dunstabzugshaube)

1178x1121x300 h 1170x750x200 h

0,25

AC 230V - 50HZ

201

HKA 201

1018x1086x300 h

0,25

AC 230V - 50HZ 23


CE

RTIFIED Q UNI EN I U S

LA90015570

Die auf dieser Unterlage angegebenen Daten sind als unverbindlich anzusehen. Firma Lainox ALI S.p.A. behältsich das Rechtvor zu jeder Zeit Änderungen vorzunehmen ohne Benachrichtigung.

LAINOX ALI S.p.A. Via Schiaparelli 15 - Z.I. S.Giacomo di Veglia - 31029 Vittorio V. (TV) - Italy - Tel. (+39) 0438 9110 - Fax (+39) 0438 912300 e-mail: lainox@lainox.it

Pantone 308 C

c = 100 m=5 y=0 k = 47

Studioverde - 10/10 - 1.000 - europrint.it - 64389

www.lainox.it

A

O

TY SYST EM LI 01/2000 90


Banqueting lainox cooking system

Banqueting

lainox cooking system

Wie man Hunderte von Gerichten ohne Hast und in voller Sicherheit zubereiten kann!


LCS ist eine Erfolgsgarantie für Garen

Versetzter Service

Garen in Lainox Öfen

Express-Service

Banqueting

lainox cooking system

Service

Schnellkühlen Schnellkühlung der Lebensmittel in zwei Stunden nach der Garung (auf Positivoder Negativtemperaturen, je nach Art des Produkts), um die Produktlinien im Voraus zubereiten zu können. Der Schnellkühler stoppt die Garung genau an dem Punkt, an dem das Produkt sich befand, und unterbindet die Ausbreitung der Bakterienbelastung.


alle, die im Banqueting aktiv sind. Jedes Bankett ist ein komplexes Ereignis, das eine genaue Planung der Arbeit, die perfekte Abstimmung der Zeiten in und außerhalb der Küche und eine schnelle und effiziente Bedienung einer großen Zahl von Gästen erfordert. Die Qualität und Sicherheit der aufgetragenen Lebensmittel muss stets auf höchstem Niveau gewährleistet sein, und gleichzeitig muss der Service brillant, flüssig und frei von Stockungen sein. Dies bedingt eine im Detail entwickelte Planung und eine konstante Konzentration, um die Veranstaltung ohne Leerlaufzeiten bzw. Zwischenfälle irgendeiner Art zu organisieren. Speisebank

Lagern Lagerung und Konservierung von schnellgekühlten Lebensmitteln in der Lebensmittelbank (Kühlschrank). Unter diesen Bedingungen kann das Lebensmittel einige Tage lang aufbewahrt werden.

Eine anspruchsvolle Aufgabe für den Chefkoch, denn die Gefahren, die das heikle Gleichgewichtssystem zur Regelung des Banqueting bedrohen, sind zahlreich: • Service-Verzögerungen durch den Zwang, Zubereitungen auf Bestellung und Zubereitungen, für die lange Garzeiten erforderlich sind, zu koordinieren. • wenig Zeit, die für die Fertigstellung des Gerichts und die Qualitätskontrolle der aufgetragenen Speisen zur Verfügung steht, • Nervosität und Unsicherheit.

Regenerieren Kurz vor dem Servieren wird es im Heissluftdämpfer oder im Regeneriergerät wieder auf Verzehrtemperatur gebracht. Die Speise ist in kurzer Zeit servierfertig, frisch, knackig und schmackhaft wie gerade aus dem Ofen.

Service


Wie kann ich ein Bankett organisieren und die Gewissheit haben, dass alles möglichst gut abläuft?

Im Banqueting

Wie kann ich es machen?

Wie kann ich stets höchste Qualität und Sicherheit der Speisen für eine große Zahl von Gästen garantieren? Wie kann ich mich auf die kunstgerechte Fertigstellung der einzelnen Gänge konzentrieren? Wie kann ich den Service mit Gelassenheit, Professionalität und kurzen Zeiten bewältigen?


Bessere Arbeitsplanung Durch den Gebrauch des LCS-Systems kann der Chefkoch die Zubereitung einiger Produktlinien vorwegnehmen, so dass die Arbeitsbelastung optimal und stressfrei und ohne zusätzlichen Personalbedarf ßber die Zeit verteilt werden kann.

Es ist mĂśglich! Denn wenn das Bankett beginnt, ist meine Arbeit schon getan.


Möglichkeit, lange Garzeiten vorwegzunehmen Mit dem LCS-System kann der Chefkoch einige Produktlinien und Halbfertigwaren im Voraus zubereiten, die dank des Einsatzes des Schnellkühlers und des Kühlschranks fertig sind, um im richtigen Moment eingesetzt zu werden.

Bessere Service-Qualität Die Zubereitung im Voraus eines guten Teils der Garungen erlaubt, sofort operativ zu sein und sich auf die Bedienung der Gäste zu konzentrieren, die damit im Detail geplant, schnell und professioneller sein kann.

LCS erlaubt dem Chefkoch, zu Beginn des Banketts einzutreffen, und mit der absoluten Gelassenheit dessen, der weiß, dass alles wie geplant verläuft, sofort operativ zu sein. Denn dank LCS kann sich der Chefkoch einige Tage im Voraus den langen Garzeiten widmen (wie z. B. Ragouts, Soßen, Fleischgerichten, Soßengrundlagen usw.) und den Tag des Banketts nur für die Zubereitungen auf Bestellung und die Fertigstellung des Gerichts vorbehalten. Dies erlaubt dem Chefkoch, seinen kreativen Schwung in der Küche bestens auszudrücken und gleichzeitig einen Einfachere Reinigung Durch die Verteilung der Arbeit Tag für Tag wird vermieden, dass alles am Ende gereinigt werden muss, und der daraus folgende große und mühevolle Einsatz.

Höhere Qualität der Gerichte und ihrer Fertigstellung Durch die Möglichkeit, im Voraus zu kochen und die Arbeit zu planen, kann man sich stärker auf die Auswahl der Lebensmittel, die Qualität bei der Zubereitung und die Fertigstellung der Gerichte konzentrieren.

Die ideale LCS-Anlage für das “Banqueting”

Banqueting

+

lainox cooking system

Heissluftdämpfer HME 201

Schockkühler RCR C20


Bessere Lebensmittelsicherheit Ein im Voraus mit der richtigen Technik und technisch hoch entwickelten Arbeitsgeräten zubereitetes Produkt ist sicherer als das mit traditionellen Mitteln am Morgen oder am Abend vorher zubereitete Gericht, das aber wie eines auf Bestellung zubereitet verwendet wird.

schnellen und akkuraten Service zu garantieren, sowie eine absolute Lebensmittelsicherheit durch den Gebrauch eines technisch hoch entwickelten Systems. Mit LCS trifft der Chefkoch am Tag des Banketts gelassen und zufrieden ein, denn ein grosser Stück der Arbeit ist schon abgeschlossen, einschließlich der Reinigung der Küche, und ihm bleibt genug Zeit, sich in Erwartung der ersten geladenen Gäste und des Beginns des Service zu entspannen...

Höhere Arbeits- und Lebensqualität des Chefkochs Die Streckung der Anstrengungen und des Einsatzes bei der Vorbereitung des Banketts über längere Zeit erlaubt dem Chefkoch, seine Kreativität in bester Weise auszudrücken und seinen Beruf mit größerer Gelassenheit und Befriedigung auszuüben.

+

+ Regeneriergerät RFG 20E

Teller-Hordengestellwagen HKP 201


LA90017020

Die auf dieser Unterlage angegebenen Daten sind als unverbindlich anzusehen. Firma Lainox ALI S.p.A. behältsich das Rechtvor zu jeder Zeit Änderungen vorzunehmen ohne Benachrichtigung.

Studioverde - 08/08 - 2000 - www.europrint.it - 55791

www.lainox.it

Exzellenz in der Küche

TY SYST EM LI 01/2000 90

O

CE

Offizieller Ausstatter der Italienischen Köche-Nationalmannschaft

RTIFIED Q UNI EN I U S

A

LAINOX ALI S.p.A. Via Schiaparelli 15 - Z.I. S.Giacomo di Veglia - 31029 Vittorio V. (TV) - Italy - Tel. (+39) 0438 9110 - Fax (+39) 0438 912300 e-mail: lainox@lainox.it


lainox cooking system

Gemeinschaftsgastronomie

lainox cooking system

Gemeinschaftsgastronomie

Wie man Tausende von Mahlzeiten ohne Hast und in voller Sicherheit servieren kann!


LCS ist eine Erfolgsgarantie für alle, die in Garen

Versetzter Service

Garung in Lainox Öfen

Service auf Bestellung

lainox cooking system

Gemeinschaftsgastronomie

Service

Schnellkühlen Schnellkühlung der Speise am Ende der Garzeit (auf Positiv- oder Negativtemperaturen, je nach Art des Produkts), um die Produktlinien im Voraus zubereiten zu können. Der Schnellkühler stoppt die Garung genau zum gewünschten Punkt, hemmt die Bakterienausbreitung und verhindert den geschmacklichen und geruchlichen Verfall des Produkts


der Gemeinschaftsgastronomie aktiv sind. Die Gemeinschaftsgastronomie ist ein komplexer Bereich, der sich aufgliedert in diverse Dienstleistungsarten - von der Betriebskantine über die Schulmensa bis zur Krankenhauskantine und anderen Formen der Massenbewirtung - und verschiedene Arten der Verteilung - heiß, gekühlt, tiefgefroren - je nachdem, ob die Ausgabe der Mahlzeiten am selben oder an einem anderen Ort als dem erfolgt, an dem sie zubereitet und gegart werden.

Speisebank

Lagern Die schnellgekühlten Speisen werden in der Lebensmittelbank (Kühlschrank) gelagert und konserviert. Unter diesen Bedingungen kann das Lebensmittel einige Tage lang aufbewahrt werden (zwischen 0 und + 3°C).

Die hygienisch-gesundheitliche Sicherheit der Lebensmittel nimmt in jedem Fall einen der Plätze an vorderster Stelle ein und muss stets auf höchstem Niveau gewährleistet sein.So auch die perfekte Erhaltung der geruchlichen, geschmacklichen und Ernährungseigenschaften der ausgegebenen Gerichte, die dieselben sinnlichen Qualitäten aufweisen müssen, die auf Bestellung gekochte und servierte Speisen auszeichnen. Der Service muss außerdem pünktlich und in seinem Stil, seinen Zeiten und der Vielfalt des Lebensmittelangebots angemessen sein. Eine Aktivität, die eine große Organisationsfähigkeit und eine sorgfältige Planung der Arbeit erfordert. In der Tat sind die Risiken vielfältig: Verspätetes Eintreffen im Augenblick der Dienstleistung, ohne angemessene Auswahl von Gerichten im Menü, vielleicht zu geringe Speisenmengen oder, im Gegenteil, zu große Mengen mit schwerwiegenden Folgen für die Qualität des Service und die Kosten.

Regenerieren Kurz vor dem Servieren wird das Produkt durch Einsetzen des Heissluftdämpfers mit der Funktion “Regenerieren” wieder auf Temperatur gebracht. Die Regeneration reaktiviert die Speise thermisch, das in kurzer Zeit servierfertig ist, frisch, knackig und schmackhaft wie gerade aus dem Ofen.

Service


Wie kann ich stets die hygienischgesundheitliche Sicherheit der Speisen in großem Maßsta garantieren?

In der Gemeinschaftsgastronomie

Wie kann ich es machen?

2

Wie kann ich die geschmackliche und geruchliche Qualität der Geric gewährleisten und ausreichend Zeit für ihre Verteilung haben?

Wie kann ich eine große Auswahl an Gericht anbieten und dabei die Kosten unter Kontrolle halten? Wie kann ich jeden Tag einen pünktlichen Service sicherstellen?


ab

chte d ?

ten

Es ist mรถglich! Denn mit LCS wird die Bindung der Zubereitung der Mahlzeiten an ihre Auslieferung und Verteilung gelรถst.


Die von der Verteilung gelöste Produktion Mit LCS kann die Organisation unbesorgt und ungebunden von den Lieferzeiten arbeiten, da die Produktion dem Menü der folgenden Tage folgt und somit die Möglichkeit bietet, größere Sorgfalt auf die Sicherheit und Qualität der ausgegebenen Speisen zu verwenden.

Größere Vielfalt und Qualität der Speisen Die Möglichkeit zur Vorwegnahme der Zubereitung und der Einsatz der Geräte des LCS erlauben den Anbietern, eine große Auswahl an Gerichten zu bieten und dabei bei der Ausgabe, nach der thermischen Reaktivierung, sinnliche und ernährungstechnische Eigenschaften der Speisen zu gewährleisten, die mit denen von auf Bestellung zubereiteten Speisen vergleichbar sind.

Die Trennung der Produktion der Mahlzeiten von ihrer Verteilung und Ausgabe LCS garantiert dem Anbieter von Gemeinschaftsgastronomie zahlreiche wichtige Vorteile für die Servicequalität und die Rentabilität seines Unternehmens. Er wird nämlich mehr Zeit haben, die Rohstoffe zu kontrollieren und sich zu vergewissern, dass alle Phasen, von der Produktion bis zum Service, unter strikter Einhaltung der Bestimmungen zur Lebensmittelsicherheit erfolgen.

Bessere Planung der Arbeit und bessere Lebensqualität der Anbieter der GG Der Einsatz des LCS-Systems erlaubt eine bessere Planung der Arbeit in der Küche, die Optimierung des Geräteeinsatzes, die Beseitigung von Spitzenzeiten der Aktivität, eine bessere Organisation des Personaleinsatzes, weniger Arbeitsstress. Und daher höhere Effizienz bei der Geschäftsführung und bessere Arbeitsbedingungen für die Arbeitnehmer.

Maximale Lebensmittelsicherheit LCS ist ein System integrierter Geräte, die so entworfen und realisiert wurden, dass sie die Einhaltung der strengsten Bestimmungen in Sachen Lebensmittelsicherheit gewährleisten. Mit LCS können die Phasen des Garens, Schnellkühlens, Regenerierens und Warmhaltens unter strenger Einhaltung der hygienisch-gesundheitlichen Bestimmungen erfolgen und ermöglichen den Anbietern der Gemeinschaftsgastromie ein unbesorgtes Arbeiten mit hohen Sicherheitsstandards.

Ein LCS-Beispiel ideal für die “Gemeinschaftsgastronomie”

+

lainox cooking system

Gemeinschaftsgastronomie

Heissluftdämpfer HME 202

Einfahr- Schnellkühler RCR C40


0

Besseres Management der Einkäufe und bessere Kontrolle der Produktionskosten Durch die frühzeitige Organisierung der Zubereitungsarbeiten und durch die vorausgehende Planung der Tag für Tag angebotenen Menüs können die für die Produktion erforderlichen Produktmengen mit größerer Genauigkeit berechnet werden. Dadurch können Verschwendung beschränkt, das Einkaufsmanagement verbessert und die Kosten unter Kontrolle gehalten werden.

Er kann in großem Maßstab eine angemessene Auswahl an Gerichten hoher und gleichbleibender Qualität anbieten und gleichzeitig die Produktionskosten begrenzen. Er wird stets in der Lage sein, einen in seiner Art und seinen Zeiten angemessenen Bewirtungsservice anzubieten. Mit LCS arbeiten die Anbieter der Gemeinschaftsgastronomie ruhig und gut organisiert mit der Sicherheit, jeden Tag einen effizienten und hochwertigen Service bieten zu können.

Ein pünktlicherer und effizienterer Service Die bessere Organisation der Arbeit erlaubt, im Augenblick der Speisenausgabe sofort operativ zu sein und einen in den geforderten Zeiten, der Art und den Formen der Gemeinschaftsgastronomie effizienten Service zu gewährleisten.

+

+ Regeneriergerät RFG 40E

Hordengestellwagen HKS 202


LA90017070

Die auf dieser Unterlage angegebenen Daten sind als unverbindlich anzusehen. Firma Lainox ALI S.p.A. behältsich das Rechtvor zu jeder Zeit Änderungen vorzunehmen ohne Benachrichtigung.

09-08 - Studioverde - 2000 - www.europrint.it - 56109

www.lainox.it

Exzellenz in der Küche

TY SYST EM LI 01/2000 90

O

CE

Offizieller Ausstatter der Italienischen Köche-Nationalmannschaft

RTIFIED Q UNI EN I U S

A

LAINOX ALI S.p.A. Via Schiaparelli 15 - Z.I. S.Giacomo di Veglia - 31029 Vittorio V. (TV) - Italy - Tel. (+39) 0438 9110 - Fax (+39) 0438 912300 e-mail: lainox@lainox.it


Gastst채ttengewerbe lainox cooking system

lainox cooking system

Gastst채ttengewerbe

Wie man jeden Tag einen hervorragenden Service ohne Hast und in voller Sicherheit garantieren kann!


LCS ist eine Erfolgsgarantie für alle, Garen

Garen in Lainox Öfen

Zeitversetztes Garen

Warmhalten Bei der richtigen Temperatur und durch das Autoclima®-System kontrollierter Feuchtigkeit, um einige Stunden lang ein wie frisch gekochtes Produkt bereitzuhalten.

Express-Garen

lainox cooking system

Gaststättengewerbe

Service

Schnellkühlen Schnellkühlung der Lebensmittel in zwei Stunden nach der Garung (auf Positivoder Negativtemperaturen, je nach Art des Produkts), um die Produktlinien im Voraus zubereiten zu können. Der Schnellkühler stoppt die Garung genau an dem Punkt, an dem das Produkt sich befand, und unterbindet die Ausbreitung der Bakterienbelastung.


die im Gaststättengewerbe aktiv sind. In der Restaurantküche muss der Chefkoch jeden Tag die tägliche Arbeit planen. Unter Berücksichtigung des Menüs muss er die diversen Zubereitungsphasen organisieren, die Zeiten berechnen und die Tätigkeiten organisieren auf mehreren Linien, damit alles rechtzeitig servierfertig ist. Die größte Schwierigkeit für den Chefkoch besteht ja darin, vorauszusehen, wie viele Gäste an den Tischen seines Restaurants mittags und abends Platz nehmen und welche Gerichte des Menüs sie wählen, welche stärker und welche weniger stark gefragt sein werden.

Speisebank

Lagern Lagerung und Konservierung von schnellgekühlten Lebensmitteln in der Lebensmittelbank (Kühlschrank). Unter diesen Bedingungen kann das Lebensmittel einige Tage lang aufbewahrt werden.

Durch diese Unbeständigkeit droht die ganze komplexe Planung, die vom Chefkoch eingesetzt wurde, damit die Küche effizient arbeiten kann, beim Eintreffen der ersten unerwarteten Gruppe von Gästen zunichte gemacht zu werden und gefährdet die Gewissheit, den Gästen einen schnellen und guten Service zu bieten.

Regenerieren Kurz vor dem Servieren wird es im Heissluftdämpfer oder im Regeneriergerät wieder auf Verzehrtemperatur gebracht. Die Speise ist in kurzer Zeit servierfertig, frisch, knackig und schmackhaft wie gerade aus dem Ofen.

Service


Wie kann ich jeden Tag eine stets veränderbare Gästezahl bewältigen? Wie kann ich sie zufrieden stellen, ohne vorher zu wissen, welche Gerichte sie wählen werden?

Im Gaststättengewerbe

Wie kann ich es machen?



Wie kann ich sie gut und schnell bedienen? Wie kann ich Verschwendung von Lebensmitteln und wirtschaftliche Verluste vermeiden?


Es ist möglich! Weil ich jeden Tag schon operativ bin, um auch die Momente des größten Zulaufs heiter in Angriff zu nehmen.


Möglichkeit zum Garen im Voraus Mit dem LCS-System kann der Chefkoch einige Produktlinien und Halbfertigwaren im Voraus zubereiten, die dank des Einsatzes des Schnellkühlers und des Kühlschranks einige Tage lang stets sofort fertig und verfügbar sind.

Bessere Lebensmittelsicherheit Ein im Voraus mit der richtigen Technik und technisch hoch entwickelten Arbeitsgeräten zubereitetes Produkt ist sicherer als das mit traditionellen Mitteln am Morgen oder am Abend vorher zubereitete Gericht, das aber wie eines auf Bestellung zubereitet verwendet wird.

LCS erlaubt dem Chefkoch, die Probleme durch die Unbeständigkeit der Zahl und der gastronomischen Wahl der Gäste erfolgreich zu meistern. Der Chefkoch kann nämlich seine Zubereitungen und halbfertigen Gerichte im Voraus garen. Dazu steht ihm ein integriertes System von Schnellkühler mit Lagerfunktion zur Verfügung. So erschafft er sich eine “Speisebank”, in der die Zubereitungen mehrere Tage lang zur Verfügung stehen und so der Küche erlauben, stets mehrere fertige “Linien” bereit zu haben, um die Nachfrage der Gäste zu befriedigen. Ein Vorteil, der einen schnelleren Service an den Tischen begünstigt und dem Chefkoch erlaubt, sich auf das

Bessere Steuerung der Einkäufe, weniger Verschwendung und höhere Gewinne Das Planen der Garung im Voraus und der Zubereitungslinien erlaubt, die Einkäufe rationeller zu organisieren, die Gefahr von Verschwendung deutlich zu reduzieren und höhere Gewinne zu ermöglichen.

Bessere Service-Qualität Die Zubereitung im Voraus eines guten Teils der Garungen erlaubt, sofort operativ zu sein und sich auf die Bedienung der Gäste zu konzentrieren, die damit zügiger, schneller und professioneller sein kann.

Die ideale LCS-Anlage für das “Gaststättengewerbe”

+

lainox cooking system

Gaststättengewerbe

Heissluftdämpfer HME 101 Warmhaltegerät MA 101

Schnellkühler RCR 81


Bessere Qualität der Gerichte und der Präsentation Durch die Möglichkeit, im Voraus zu kochen und die Arbeit zu planen, kann man sich stärker auf die Qualität bei der Zubereitung und Fertigstellung der Gerichte konzentrieren.

Express-Garen und die Pflege der Präsentation der Gerichte zu konzentrieren. Die Verwendung hochwertiger Rohstoffe und der Einsatz der Lainox Hightech-Geräte bieten dem Chefkoch die Sicherheit der Gesundheit der zu Tisch getragenen Gerichte. Mit LCS kann der Chefkoch mit Gelassenheit sowohl den Tagen geringer Nachfrage als auch den kritischen Momenten größten Zulaufs entgegensehen und stets einen einwandfreien Service ohne Verschwendung gewährleisten.

Bessere Organisation der Arbeit, höhere Lebensqualität des Chefkochs Die bessere Organisation der täglichen Arbeit in der Küche erlaubt dem Chefkoch, seine Kreativität in bester Weise auszudrücken und seinen Beruf mit größerer Gelassenheit und Befriedigung auszuüben.

Kurz, mit LCS

+ Speisebank

• bessere Arbeitsorganisation • schnellere Bedienung • größere Lebensmittelsicherheit • bessere Zubereitungsqualität • bessere Einkaufssteuerung • weniger Verschwendung • höhere Gewinne


LA90016970

Die auf dieser Unterlage angegebenen Daten sind als unverbindlich anzusehen. Firma Lainox ALI S.p.A. behältsich das Rechtvor zu jeder Zeit Änderungen vorzunehmen ohne Benachrichtigung.

Studioverde - 08/08 - 2000 - www.europrint.it - 55791

www.lainox.it

Exzellenz in der Küche

TY SYST EM LI 01/2000 90

O

CE

Offizieller Ausstatter der Italienischen Köche-Nationalmannschaft

RTIFIED Q UNI EN I U S

A

LAINOX ALI S.p.A. Via Schiaparelli 15 - Z.I. S.Giacomo di Veglia - 31029 Vittorio V. (TV) - Italy - Tel. (+39) 0438 9110 - Fax (+39) 0438 912300 e-mail: lainox@lainox.it


Multi

Grill

Exklusives Zubehör für hochwertige Garergebnisse

Behälter und Roste für Garprozesse


Was ist MultiGrill Eine neue Zubehörserie MultiGrill ist der Name der neuen Lainox Serie von Spezialzubehör, damit Sie mit den Heißluftdämpfern “Heart” erfolgreich grillen und fritieren sowie Brathähnchen, Fleisch- oder Fischspieße, Brot, Omeletts usw. zubereiten können. Die patentierten, verlesenen und getesteten Instrumente bieten Ihnen ein Höchstmaß an Funktion bei geringem Aufwand und optimalen Ergebnissen.

Ein neues Potenzial Diese Instrumente erschließen ein neues Leistungspotenzial Ihres Gerätes. Hiermit können Sie jeden Garvorgang meistern und sparen zudem Platz, Kosten, Material, Personal und Zeit, da Sie nicht wie früher mit verschiedenen Geräten umzugehen brauchen.

Eine neue Kultur MultiGrill stammt aus der Ideenschmiede des Unternehmens Lainox, das Ihnen bei der Arbeit mit funktionellen und vorteilhaften Lösungen zur Seite steht. MultiGrill ist LCS, Lainox Cooking System, und Teil des Lainox Systems kombinierbarer und abgestimmter Geräte, womit Ihnen jeder Garvorgang mühelos und perfekt gelingt.

2


A

B

C

D

E

LCS und LCA Die Systeme machen den Unterschied aus Lainox Cooking System und Lainox Cooking Academy sind die auf Ihre Anforderungen ausgerichteten Systeme, die zur konsequenten Innovation von Geräten und Zubehör führen. Küchenchefs und Köche wissen das Engagement von Lainox seit eh und je zu schätzen. Die in Teamarbeit angegangenen und schließlich in Spezialeinrichtungen umgesetzten Projekte zeugen von handwerklicher Leidenschaft im Industrieformat.

LCS: Der Unterschied im Küchenbereich Lainox Cooking System ist das auf jeden Kundenwunsch zugeschnittene Modellsystem, das die individuellen Anforderungen in puncto Küche, Garen, Lagern und Servieren der Speisen erfüllt. Lainox ist über jeden Standard erhaben!

LCA: Der Unterschied im Entwicklungsbereich Lainox Cooking Academy ist das Lainox Versuchs- und Forschungszentrum mit Standort im Betrieb sowie bei sämtlichen Küchenprofis, von denen einige schon seit über 20 Jahren Lainox Produkte verwenden. Von allen Seiten fließen Anregungen und Motivationen für die permanente Verbesserung der Produkte und Leistungen ein.

3

A Heißluftdämpfer HMG 101 mit Dunstabzugshaube HKA 101 auf Warmhaltegerät MA 101 B Schockkühler RCM 121 T C Speisenbank: Kühlschrank D Regeneriergerät HB 101 E E Fahrbares Regenerierungsund Warmhaltegerät HC 153 E


N E U H E I T! LAI N OX PATE NTI E RT

Garen von Fleisch- und Fischspießen Ein patentierter Rost

GS 112 1/1 GN: Version für 20/25 cm Spieße

150

SPIESSE IN 15 MINUTEN MIT DEM HEISSLUFTDÄMPFER MODELL 101

Spezialrost für verschiedene Formate von Fleisch-, Fischoder Mixspießen: Fleisch, Fisch, Käse, Gemüse. Patentiertes Lainox Modell komplett aus Edelstahl. Garhinweise: Vorheizen des Garraums auf 250 °C, Kombination, 20% Autoclima, auf Gewicht und Stückgröße abgestimmte Garzeit, auf jeden Fall zwischen 10 und 20 Minuten. Empfohlene Anzahl von Spießen pro Rost: 8 bis 15 Stück. Gerätebestückung Modell 101: 10 Roste mit 70 mm Schienenabstand.

Ihr Vorteil: Ein exzellentes Garergebnis! Die heiße Umluft ohne offene Flamme gestattet ein knuspriges Bräunen der Außenseite, wobei das Gargut innen weich und saftig bleibt. Wirklich ein erstaunliches Ergebnis im Vergleich zum herkömmlichen Garen.

mm 450

GS 111 1/1 GN: Version für 45/50 cm Fleischspieß

4


Grillen von Fleisch und Fisch Ein neuer Rost aus Aluminiumlegierung Rost aus Aluminiumrohr mit großem Durchmesser für die stabile Auflage der Speisen und das gleichförmige Garen an jeder Roststelle. Gargut mit perfekten Grillstreifen, jedoch ohne die bei herkömmlichen Rosten typischen und schädlichen Verbrennungsanzeichen. Garhinweise: Vorheizen des Garraums auf 300 °C bei eingeschobenen Rosten, Heißluft, auf Gewicht und Stückgröße abgestimmte Garzeit, auf jeden Fall zwischen 8 und 12 Minuten. Empfohlene Anzahl von Filets pro Rost: 15 Stück á 250g, Gerätebestückung Modell 101: 10 Roste.

Ihr Vorteil: Ein exzellentes Garergebnis! Das Garen mit heißer Umluft ohne offene Flamme gestattet ein perfektes Grillen der Außenseite, wobei das Gargut innen weich und saftig bleibt. Die Gastieren sind markiert, jedoch weder verbrannt noch bitter im Geschmack: Ein exzellentes Ergebnis!

NEUHEIT! GC 113 1/1 GN

5

150

FILETS IN 15 MINUTEN MIT DEM HEIßLUFTDÄMPFER MODELL 101


Grillen von Gemüse Ein neuer Stahlrost mit Vierecksmaschen

240

GEGRILLTE AUBERGINENSCHEIBEN IN 10 MINUTEN MIT DEM HEIßLUFTDÄMPFER MODELL 101.

Der Spezialrost mit "c"-Profil und Vierecksmaschen aus Edelstahl sorgt für die stabile Auflage der Gemüsescheiben und das gleichförmige Garen in jedem Rostbereich. Perfekte Garstreifen, keinerlei schwarze oder verbrannte Stellen am Gargut. Garhinweise: Vorheizen des Garraums auf 300 °C, Gemüse direkt auf den kalten Rost ablegen, Kombination mit 20% Autoclima, auf Größe der Gemüsescheiben abgestimmte Garzeit, auf jeden Fall zwischen 8 und 12 Minuten. Empfohlene Anzahl von Auberginenscheiben pro Rost: 24, Gerätebestückung Modell 101: 10 Roste.

Ihr Vorteil: Ein exzellentes Garergebnis! Das Garen mit heißer Luft ohne offene Flamme gewährleistet ein perfektes und schnelles Grillen der Außenseite, kein Zeitverlust zum "Wenden" des Garguts: Ein ausgesprochen exzellentes Ergebnis!

Folienkartoffeln GP 110 1/1 GN

140

FOLIENKARTOFFELN IN 25 MINUTEN MIT DEM MODELL 101

GV 110 1/1 GN

Neuer Spezialrost für Folienkartoffeln

Spezialrost aus teflonbeschichteter Aluminiumlegierung, um Folienkartoffeln perfekt zu garen. Garprozess: Gerät auf 220°C vorheizen, dann in Heissluft bei 180°C Garraum- und 93°C Kerntemperatur, Autoclima 10% garen.

6

NEUHEIT!


Garen von Beilagen und Ratatouille Antihaft-Bleche aus emailliertem Stahl Glatte Spezialbleche aus Stahl mittlerer Stärke mit Antihaft-Emaillierbeschichtung und optimaler Wärmeleitung für das Garen von Gemüse in Stücken: GemüseRatatouille, Auberginen, Pilze, Schmorgemüse und -salate, fein geschnittene Pilzgerichte, Bratkartoffeln usw. Garhinweise: Vorheizen des Garraums auf 220 °C, Kombination bei 180 °C mit 20% Autoclima, Garzeit: 15/18 Minuten. Empfohlene Anzahl von Portionen pro Blech: 15, Gerätebestückung Modell 101: 10 Bleche.

Ihr Vorteil: Geschmackvolle Beilagen! Im Banqueting und Catering spielt die Qualität der Beilagen eine entscheidende Rolle. Probleme in dieser Hinsicht werden meist durch das Dämpfen umgangen, doch diese Bleche und die Autoclima Funktion zur automatischen Steuerung der Produktfeuchtigkeit machen sämtliche herkömmlichen Garvorgänge der Beilagen mit extrem wenigen Zutaten erst ganz zum Schluss möglich. Das Ergebnis: köstliche und fertige Gerichte, die Sie aber auch schockkühlen, aufbewahren und vor dem Servieren regenerieren können!

7

150

PORTIONEN BEILAGEN IN 18 MINUTEN MIT DEM HEIßLUFTDÄMPFER MODELL 101 UND 40 MM. TIEFEN BLECHEN

S 1102 1/1 GN, S 1104 1/1 GN, S 1106 1/1 GN, S 2102 2/1 GN, S 2104 2/1 GN, S 2106 2/1 GN,

20 mm 40 mm 65 mm 20 mm 40 mm 65 mm


Backen von Pizza und Fladenbrot Backbleche für Pizza und Fladenbrot A 1102 1/1 GN T 12 60x40

10

BLECHE ALLE 15 MINUTEN MIT DEM HEIßLUFTDÄMPFER MODELL 101

Glatte Spezialbleche aus Aluminium mittlerer Stärke (GN 1/1 und 60 x 40), ideal für Pizza und Fladenbrot, perfekte Auflage des Teigs, an vier Seiten geschlossen, große Produktionsleistung bei geringem Platzaufwand, Gerätebestückung Modell 101: 10 Bleche! Garhinweise: Vorheizen des Garraums auf 230 °C, zu Beginn Kombination bei 180 °C mit 30% Autoclima, dann Heißluft bei 180 °C und geöffneter Entlüftung. Garzeit von 15 bis 20 Minuten.

Backplatte für runde Pizza

20

PIZZAS ALLE 5 MINUTEN MIT DEM HEIßLUFTDÄMPFER MODELL 101

Neuartige Platte großer Stärke aus spezieller Aluminiumlegierung (GN 1/1 und 60 x 40), hohe Wärmeaufnahme, Oberfläche mit Antihaft-Beschichtung zum Backen herkömmlicher, runder und garnierter Pizza. Garhinweise: Vorheizen des Garraums auf 300 °C bei eingeschobener Platte, Heißluft bei 285 °C, Garzeit 3/4 Minuten. Mit dem Heißluftdämpfer Modell 101 können Sie also alle 5 Minuten 20 runde Pizzas zubereiten!

NEUHEIT!

8

AP 064 60x40 AP 110 1/1 GN


Backen von Brot und Kuchen Gelochte Bleche aus Aluminium für Brot und Backwaren Glatte oder gelochte Aluminiumbleche mittlerer Stärke zum Backen von Brot, Backwaren und Plätzchen. Perfektes Bodengaren durch die besondere Lochung. Garhinweise: Temperaturen und Zeiten sind je nach Backgut verschieden: entnehmen Sie bitte aus dem Rezeptbuch von Lainox.

Gelochte Bleche und Formbleche aus Aluminium Gelochte Bleche, Formbleche und speziell geformte Backbleche aus Aluminium für das Backen von Baguette und Brotstangen. Garhinweise: Vorheizen des Garraums auf 220 °C, Heißluft bei 180 °C, Garzeit 15/20 Minuten für Baguette und Brotstangen. Exzellente Ergebnisse erzielen Sie ebenfalls mit großen Kuchen wie z.B. Panettone!

T 12 60x40

A 1102 1/1 GN

AF 102 1/1 GN

9

T 42 60 x 40


Garen von fettgebackenen Gerichten und Eierkuchen Ein neuer Korb aus Stahlnetz Mod. R 1104 1/1 GN Mod. R 2104 2/1 GN

200

PORTIONEN POMMES FRITES IN 15 MINUTEN MIT DEM HEIßLUFTDÄMPFER MODELL 101

Ø 120 mm

Blech aus teflonbeschichtetem Aluminium für panierte Gerichte Neuartiges Blech mit Antihaft-Beschichtung zum Garen panierter Gerichte (Schnitzel, Hähnchen, Fisch, Gemüsetaschen usw.). Garhinweise: Vorheizen des Garraums auf 240 °C, Heißluft bei 190 °C, Garzeit 5/10 Minuten.

Mod. TF 106 1/1 GN Mod. TF 112 2/1 GN

60

Engmaschiger Stahlrost mit einem Fassungsvermögen von ca. 2 kg (Mod. R1104) und 4,5 kg (Mod. R2104) tiefgefrorener Pommes Frites, wichtigste Eigenschaft: Fritieren ohne Ölbad! Daher keine Entsorgungskosten für das Altöl. Garhinweise: Vorheizen des Garraums auf 240 °C, Kombination in den ersten 4 Minuten bei 190 °C mit 30% Autoclima, danach Heißluft bei 190 °C und geöffneter Entlüftung, Garzeit 10/15 Minuten.

CREPES IN 4 MINUTEN MIT DEM HEIßLUFTDÄMPFER MODELL 101

Formblech aus teflonbeschichtetem Aluminium Neuartiges Blech für Eierkuchen und Crêpes mit 6 Mulden zum Einfüllen der flüssigen Teigmasse. Garhinweise: Vorheizen des Garraums auf 250 °C, Heißluft bei 220 °C für Crêpes, Garzeit 3/5 Minuten und bei 160 °C für Eierkuchen, Garzeit 10/15 Minuten.

10

Mod. AT 02 1/1 GN, h 20 mm Mod. AT 04 1/1 GN, h 40 mm Mod. AT 06 1/1 GN, h 65 mm

100

SCHNITZEL IN 5/10 MINUTEN MIT DEM HEIßLUFTDÄMPFER MODELL 101


Garen von Hähnchen am Spieß: Pollogrill Spezialroste Pollogrill Spezialroste aus Edelstahl mit 8 Hähnchenstegen (11 bei Mod. 101 in Version 60 x 40) zur senkrechten Aufnahme der Hähnchen, um einen gleichmäßigen Garvorgang des Hähnchenfleischs bis zum Knochen zu erzielen. Garhinweise: Vorheizen des Garraums auf 270 °C, zu Beginn Kombination bei 220 °C, Kerntemperatur 70°C mit 90% Autoclima, dann Heißluft bei 250 °C, Kerntemperatur 85°C mit 20% Autoclima. Extrem individuelles Garen für exzellente Ergebnisse.

Ihr Vorteil: Perfekte Hähnchen!

P 1108

+33%

LEISTUNG BEI VOLLER BESCHICKUNG Mod.

061

Appetitlich und ein Genuss für 101 102 den Gaumen und das Geschäft, 201 denn mit den Heißluftdämpfern 202 “Heart” und dem Pollogrill-Satz von Lainox sieht Qualität nicht nur gut aus, sie bringt auch mehr Umsatz!

Rost 1/1 GN

LEISTUNG IM GLEICHEN GARRAUM

Standardleistung: Anz. Superleistung: Capacità Super: Anz. Hähnchen (Anz. Roste) Hähnchen N° polli (N° (Anz. griglie) Roste)

16 (2 - GN 1/1)

-

24 (3 - GN 1/1)

33 (3 - 60x40)

48 (6 - GN 1/1)

-

48 (6 - GN 1/1)

-

96 (12 - GN 1/1)

-

P 1108 Rost 1/1 GN 8 Hähnchen

11

P 6411 Rost 60x40 11 Hähnchen


Pollogrill: Praktisch und sicher! Einige gute Gründe für Pollogrill • Autoclima: Steuert den Feuchtigkeitsgehalt und ändert das Klima je nach eingestelltem Programm und gewünschtem Garergebnis. • Gewichtsverlust: dank Autoclima ist der Gewichtsverlust minimal, im Vergleich zu herkömmlichen Systemen werden 10/20% mehr Produktgewicht verwertet. • Saftiges Fleisch: dank Autoclima bleibt das Hähnchenfleisch weich und saftig, es werden größere Portionen mit rentablerem Stückvolumen verkauft. • Bräunung: dank Autoclima wird die Außenseite knusprig, leicht und gleichförmig gebräunt. Das appetitliche Aussehen lockt die Kundschaft an! • Zeitreduzierung: schnellere Garvorgänge als bei herkömmlichen Systemen, das vollständige Garen dauert 35/55 Minuten je nach Hähnchengewicht (800/1200 g)

Durch Zuführung oder Abführung von Feuchtigkeit wird ein optimales, gleichbleibendes Garklima erzielt.

Das System Autoclima sorgt für knusprig gute Brathähnchen.

12


Nach dem Garvorgang reinigt sich The Cube+Pollogrill ganz von allein: WCS (Washing Combi System) Weitere gute Gründe für Pollogrill • Selbstreinigung (Ausführung X): das innovative automatische Reinigungssystem (WCS) sorgt dafür, dass sich der Garraum nach den Garen von ganz allein perfekt reinigt. Sie sparen Zeit und aufwendige Handarbeit. • Spezialreiniger: ein exklusives Reinigungs- und Glanzprodukt von Lainox sorgt für gründliche Hygiene und glänzende Stahloberflächen nach jedem Reinigungsvorgang. • Zeitreduzierung: komplette und sichere Reinigungsvorgänge in kurzer Zeit, 25 Minuten beim Leichtreinigungsprogramm und 40 Minuten beim Vollreinigungsprogramm. Es läuft alles vollautomatisch ab, ohne Aufsicht und ohne direkte Behandlung von Reinigungsmitteln. • Fettfilter: Dieses äußerst wichtige Zubehör aus mikrogestrecktem Stahlnetz scheidet den im Garraum entstehenden Rauch ab und schützt das Gargut vor einer Geschmacksbelastung durch verbrannte Öle. Der Filter beugt ebenfalls den Rauchemissionen im Raum vor. • Dunstabzugshaube: Das Absaug- und Filtersystem des Kondensats verhindert, dass sich Geruch und Schwaden im Raum ausbreiten. • Umwelt: System mit Fettbehälter und interner Filterwanne, damit Ablauf und Leitungen umweltfreundlich sauber bleiben! • Alle Heißluftdämpfer von Lainox sind auch für Flüssiggasbetrieb erhältlich, damit Sie Brathähnchen zu jedem Anlass auch im Freien zubereiten können. 13

Dunstabzugshaube HKA

Fettfilter FX


Wenig Platz, dafür mehr Leistung! FLEISCHEREI

GASTRONOMIE 3 1 4

5

2

3

4

1

7

30 0

2

200

5 6 400

50

• Fleischerei: Heißluftdämpfer Heart 101 2über einem Schockkühler; 3ein Kühlschrank; 4ein Zubereitungstisch; 5ein Vakuumgerät. Auf knapp 7/8 m2 können Sie Ihre Garecke einrichten und der Kundschaft Ihre Leckerbissen servieren.

0

Die Leistung einer Küche misst sich nicht an der Größe, vielmehr an seinem gut eingeteilten Raumangebot und den multifunktionalen Einrichtungen. Mit Lainox Cooking System sparen Sie Platz, Zeit, Geld und Material und erfüllen dennoch sämtliche Anforderungen. 8 Einige Beispiele hierzu: • Gastronomie: 1ein Heißluftdämpfer Heart 101 2über einem Warmhaltegerät MA; 3ein Schockkühler; 4ein Kühlschrank; 5Zubereitungstisch; 6ein Vakuumgerät; 7eine Hochleistungsfriteuse; 8ein Kochfeld mit 2 Feuerstellen. Auf weniger als 20 m2 können Sie jedes Gericht zubereiten.

1ein

Die Verkaufsstelle im Supermarkt

ROTISSERIE

Ein angenehmer Bratenduft in der Verkaufsstelle einer Rotisserie lädt Kundschaft ein und fördert den Umsatz. Lainox Cooking System hilft Ihnen, das Schaugaren von Brathähnchen neu zu organisieren. Durch Heart werden auf einmal alle übliche Schwachstellen beseitigt: weg sind Rauch, Fett und Hitze, das ständige Zugeben von Gewürzen beim Garvorgang entfällt, die Hähnchen werden problemlos auf die speziellen Roste beschickt, das automatische Reinigungssystem WCS garantiert minimalen Reinigungsaufwand, das Garen erfolgt schnell, sparsam und somit rentabler. Außerdem garantieren die Warmhaltegeräte MA die Frischequalität der Produkte, und dies bis zu acht Stunden lang.

Speisenbank

1

4 5

7 3

2 6

1ein

Heißluftdämpfer Heart; 2ein Warmhaltegerät MA; 4ein Schockkühler; 4ein Kühlschrank; 5ein Zubereitungstisch; 6eine gekühlte Auslagenvitrine; 7eine beheizte Auslagenvitrine. VERKAUF

VERKAUF SCHOCKKÜHLEN

SPEISENBANK LAGERN

+70 +3 °C

+3 °C

WARMHALTEN

SCHOCKKÜHLEN

VAKUUMVERPACKUNG

+ 65 °C

+70 +3 °C

GAREN

Dieser neue Begriff beschreibt die für Gastronomiebetriebe maßgebliche Forderung nach konsumgerechter Zubereitung und Lagerung von Speisen und Gerichten. Lainox Cooking System verknüpft (siehe Übersicht hier neben) die verschiedenen Arbeitsgänge zu einem hochwertigen Endprodukt. Lainox plant und fertigt den auf Ihren Betrieb abgestimmten Ausrüstungsbedarf nach den einschlägigen Normenvorschriften, damit Sie sicher und erfolgreich arbeiten können.

VERKAUF

VERKAUF

REGENERIEREN UND VERKAUF

SPEISENBANK LAGERN

+3 °C

VERKAUF

14


GARLEISTUNG Rost, Blech, Platte mod. 061

mod. 101 mod. 102 mod. 201 mod. 202

Garzeit

Spießrost - Beispiel Anzahl 20/25 cm Spieße Mod. GS 112 1/1 GN

90

150

300

300

600

15'

Spießrost - Beispiel Anzahl 45/50 cm Spieße Mod. GS 111 1/1 GN

24

40

80

80

160

25'

Fleisch- und Fischrost - Beispiel Anzahl 250 g Filets Mod. GC 113 1/1 GN

90

150

300

300

600

10'

Gemüserost - Beispiel Anzahl Auberginenscheiben Mod. GV 110 1/1 GN

144

240

480

480

960

10'

Rost für Folienkartoffeln - Anzahl der Kartoffeln Mod. GP 110 1/1 GN

84

140

280

280

560

20' - 30'

Emailliertes Antihaft-Blech - Beispiel Gemüse-Ratatouille Portionen Mod. S 1104 1/1 GN

90

150

300

300

600

15' - 18'

6

10

20

20

40

15' - 20'

12

20

40

40

80

5'

120

200

450

400

900

15'

Bleche für panierte Gerichte - Beispiel Schnitzelanzahl Mod. AT 02 1/1 GN

60

100

200

200

400

8'

Bleche für Eierkuchen/Crêpes - Beispiel Crêpes-Anzahl Mod. TF 106 1/1 GN

36

60

120

120

240

4'

Spezialroste Pollogrill für 8 Hähnchen - Hähnchenanzahl Mod. P 1108 1/1 GN

16

24

48

48

96

35' - 55'

Spezialroste Pollogrill für 11 Hähnchen - Hähnchenanzahl Mod. P 6411 60x40

-

33

-

-

-

40'

Pizza- und Focacciableche - Beispiel Blechanzahl Mod. A 1102 1/1 GN Backplatten - Beispiel Anzahl runde Pizzas Mod. AP 110 1/1 GN Rostbehälter - Beispiel Pommes Frites Portionen Mod. R 1104 1/1 GN

Anzahl der Roste, Bleche oder Platten pro Heißluftdämpfer Das volle Leistungspotenzial In der Tabelle finden Sie die pro Rost, Blech oder Platte empfohlene Produktmenge und die Anzahl des Einschubzubehörs pro Garraum für Ihren Heißluftdämpfer. Sie haben somit das von jedem Lainox-Heißluftdämpfer gebotene Leistungsspektrum im Blick.

Vorteile, die Sie anfassen und sehen können! Viele von Ihnen haben wohl niemals geglaubt, daß solch außergewöhnliche Leistungen überhaupt möglich sind. Und wenn Sie zu diesem Leistungspotenzial die Einsparung an Gewürzen, Zeit, Platz, Wasser, Energie, Stress und die Vorteile in Sachen Flexibilität, Qualität, Reproduzierbarkeit, Schnelligkeit und Organisation Ihrer Garvorgänge hinzurechnen, werden Sie erstaunt sein, wie schnell und leicht ein Lainox-Heißluftdämpfer Ihren Umsatz steigern kann. Testen Sie es persönlich in der Lainox-Vorführküche oder beim Vertragshändler in Ihrer Nähe.

15


CE

RTIFIED Q UNI EN I U S

Exzellenz in der Küche

LA90016044

Die auf dieser Unterlage angegebenen Daten sind als unverbindlich anzusehen. Firma Lainox ALI S.p.A. behältsich das Rechtvor zu jeder Zeit Änderungen vorzunehmen ohne Benachrichtigung.

Studioverde - www.europrint.it - 500 - 52756

www.lainox.it

A

O

TY SYST EM LI 01/2000 90

LAINOX ALI S.p.A. Via Schiaparelli 15 - Z.I. S.Giacomo di Veglia - 31029 Vittorio V. (TV) - Italy - Tel. (+39) 0438 9110 - Fax (+39) 0438 912300 e-mail: lainox@lainox.it


Schockk端hler / Schockfroster


New

Chill

Herz und Verstand

Während beim Kochen das Gefühl im Vordergrund steht, siegt bei der Wahl der besten Küchenausstattung die Vernunft. Der Chef muss sich nicht nur täglich aufs Neue an seiner Kreativität oder an der Ästhetik und Qualität seiner Kreationen messen, sondern dabei auch immer darauf achten, dass die sog. organoleptischen Eigenschaften wie beispielsweise die Konsistenz, Farbe, der Geschmack oder das Aroma seiner Mahlzeiten unverändert bleiben und insbesondere die Lebensmittelsicherheit gewährleistet ist. Aus diesem Grunde wählt der Profikoch, der mit Leidenschaft arbeitet und „kühl” überlegt, als Partner in der Küche einen zuverlässigen, vielseitigen und hochtechnologischen Schockkühler und -froster, der bestimmt ist Zeiten und Verdienst zu optimieren, erstklassige Ergebnisse gewährleistet und die Anforderungen der neuesten Vorschriften für Lebensmittelsicherheit voll erfüllt. Deshalb entscheidet sich der Chef für Lainox. 2

3


Mehr Rhythmus für die Liebe zum Kochen! New Chill ist ein technologisch fortschrittliches Instrument, das den Rhythmus der professionellen Gastronomie verändern wird. Eine unerlässliche Stütze für den modernen Chef, die zur Optimierung der täglichen Arbeitszeiten beiträgt, damit er seiner Kreativität in der Küche freien Lauf lassen kann. Als Verbindungsglied zwischen der Garphase und Lagerung der Produkte senkt New Chill dank seiner hohen Kühlleistung und einer darauf abgestimmten Ventilation in kürzester Zeit die Temperatur im Produktkern, wodurch einerseits ein Bakterienwachstum unterdrückt, andererseits sein Austrocknen verhindert wird und der sensorische Eindruck unverändert erhalten bleibt. Durch Schockkühlen bzw. -frosten der Speisen wird die Vermehrung von Mikroorganismen verlangsamt und die Wirkungsweise bestimmter Enzyme gehemmt, wodurch sich die Haltbarkeit von Lebensmitteln verlängert. Beim Schockkühlen und -frosten bleibt die Feuchtigkeit im Inneren des Produkts erhalten. Nur so kann gewährleistet werden, dass es beim anschließenden Erwärmen und Regenerieren auch weiterhin zart bleibt und seinen frischen Geschmack beibehält. New Chill ist der Dreh- und Angelpunkt einer neuen Küchenorganisation, wo Zubereiten, Garen, Chillen und Schockfrosten, Lagern und Regenerieren aufeinanderfolgende Phasen eines einzigen Arbeitssystems sind, das die Zubereitungszeiten der Mahlzeiten vom Servieren und Verzehr entkoppelt.

+2°C/-20°C +3°C/-18°C +90°C

>+70°C

Garen Schockkühlen

4

Regenerieren Lagern

5


Kühlfunktionen Die leistungsstarken New Chill-Schockfroster und -kühler und ihre unterschiedlichen Kühlfunktionen sind speziell für die unterschiedlichsten Einsatzbedingungen im Gastronomiebetrieb, aber auch in Bäckereien oder Konditoreien ausgelegt.

Soft-Schockkühlen

Hard-Schockkühlen

Soft-Schockfrosten

Die Lufttemperatur im Kühlraum bleibt konstant bei 0°C.

Die Lufttemperatur variiert in Funktion der intelligenten Nutzung diverser Temperaturstufen.

Die Temperatur wird in zwei Phasen gesenkt: Zunächst wird das Produkt auf + 3°C im Produktkern gekühlt und anschließend bei - 18°C eingefroren.

von + 90°C auf + 3°C im Produktkern in maximal 90 Minuten. deal zum Schockkühlen gekochter Mahlzeiten und empfindlicher Produkte wie beispielsweise Cremes, Blattgemüse, Schnitzel usw., die bei + 3°C für 5 – 7 Tage optimal gelagert werden können.

6

von + 90°C auf + 3°C im Produktkern in maximal 90 Minuten.

Ideal zum Chillen großer oder dicker Stücke/Portionen bzw. bei voller Auslastung.

von + 90°C auf -18°C im Produktkern in weniger als 240 Minuten.

Die Schockfrostfunktion eignet sich ideal zum Ein- und Gefrieren roher und halbfertiger Lebensmittel wie Fleisch, Fisch, frische Teigwaren, Biskuitteig usw., die auf diese Weise (bei - 18°C) auch mehrere Monate gelagert werden können, wobei ihre sensorischen Qualitäten uneingeschränkt erhalten bleiben.

Hard-Schockfrosten von + 90°C auf - 18°C im Produktkern in maximal 240 Minuten. Die Lufttemperatur im Gefrierraum beträgt konstant - 40°C. Dies ist die ideale Temperatur für große Mengen oder Stückgrößen, aber auch, wenn die Kerntemperatur möglichst rasch gesenkt werden soll.

7


Energisch mit Bakterien, TEMPERATURA AD ALTO RISCHIO schonend mit Lebensmitteln. +90°

Mit dem New Chill bewegt sich die Gastronomie einen weiteren Schritt in Richtung Lebensmittelsicherheit bei Tisch. Die energische Kühlung des Produktkerns stabilisiert seine Qualität und seinen Geschmack auf +40° Zeit und ist Ausdruck eines Technologiekonzepts, das die Arbeit des Chefs in den Vordergrund rückt. ZONA CRITICA PROLIFERAZIONE CARICA BATTERICA

+3°

Schockkühlen TEMPERATURA AD ALTO RISCHIO Schockfrosten

-18° Bakterien

und Mikroorganismen vermehren sich vorwiegend bei Temperaturen zwischen +90° 60 °C und 10 °C. Der rasche Temperaturabfall im New Chill sorgt dafür, dass das Produkt diesen +40° „Risikobereich” in einer minimalen Zeitspanne durchquert, wodurch maximale Sicherheit der Speisen gewährleistet wird und die Gefahr von +3° ausgeschlossen werden Lebensmittelvergiftungen kann. Die rasche Abkühlung des Produktkerns -18° bewirkt einen wahren Temperaturschock, der die für die natürlichen Alterungsprozesse von Lebensmitteln verantwortliche Bakterienvermehrung inhibiert und eine verbesserte und längere Konservierung ermöglicht.

In einem normalen Gefriergerät frieren die Lebensmittel nur langsam ein, wobei große Eiskristalle wachsen, die das Gewebe des Gefrierguts zerstörten und seine Qualität beeinträchtigen. Im New Chill hingegen ZONA CRITICA wird die Kerntemperatur jedes Produkts PROLIFERAZIONE CARICA BATTERICA in kürzester Zeit auf - 18°C gesenkt, wobei sich lediglich sehr kleine Eiskristalle bilden, die die empfindlichen Zellstrukturen der Produkte nicht beschädigen. Nach dem Auftauen besitzt ein schockgefrostetes Produkt neben seinem ursprünglichen Nährwert auch all seine qualitativen, geschmacklichen und farblichen Eigenschaften.

TEMPERATURA AD ALTO RISCHIO i batteri si riproducono velocemente

°C

Schockkühlen

TEMPERATURA AD ALTO RISCHIO i batteri si riproducono velocemente

°C

+90°

Schockfrosten

+90° +0°

+65°

+3°

-18° Mit LAINOX Schockgefrierer MikroeisKristalle

Kritischer bereich

MACROCRISTALLI MAKROEISKRISTALLE: con danneggiamento Beschädigung MAKROEISKRISTALLE: MACROCRISTALLI della struttura der conProduktstruktur danneggiamento Beschädigung della struttura der Produktstruktur

Mit LAINOX Schockkühler niedrige Proliferation von Bakterien

8

Ohne Schockgefrierer Makroeiskristalle

ABBATTIMENTO NEGATIVO

Ohne Schockkühler MIKROEISKRISTALLE: MICROCRISTALLI höhe Proliferation von keine senza Beschädigung danneggiamento MIKROEISKRISTALLE: MICROCRISTALLI Bakterien der della Produktstruktur struttura keine senza Beschädigung danneggiamento der della Produktstruktur struttura

9


Qualitätsvorteile Eine Wahl des Herzens und des Verstandes. Als ideales Instrument für Gastronomiebetriebe, Restaurants, Bäckereien, Konditoreien und Eisdielen bietet New Chill dem Küchenprofi zahlreiche Vorteile, die ihn bei seiner Arbeit unterstützen und die Wirtschaftlichkeit optimieren.

Organisatorische

Verbesserter Service

Unverändert hohe Qualität

Mehr Anerkennung

Mehr Mahlzeiten in kürzerer Zeit

Aufgrund der verbesserten Arbeitsund Zeitorganisation in der Küche können die Gäste besser und schneller bedient werden.

Vorteile

Bessere Organisation

Bessere Organisation des täglichen Arbeitsaufwands in der Küche mit Zeit- und Ablaufoptimierung dank der Möglichkeit, die Speisenkomponenten im Voraus zuzubereiten.

Un normale congelatore produce una congelazione lenta generando la formazione di macrocristalli che, in sede di scongelamento, fanno decadere la consistenza e quindi la qualità del prodotto. L’abbattitore Lainox, invece, porta rapidamente qualsiasi alimento alla temperatura di – 18°C al cuore con la sola formazione di microcristalli che non danneggiano le caratteristiche strutturali del prodotto e danno garanzia di mantenimento sia delle strutture tissulari, sia delle caratteristiche nutrizionali.

Wirtschaftliche

Diese Vorteile setzen sich alle in

Gewinnsteigerung um! 10

Die Professionalität des Chefs kommt besser zum Ausdruck, da er mehr Zeit zum Anrichten der Teller hat.

Die ursprünglichen Qualitätsmerkmale der Lebensmittel wie ihre Farbe, ihr Duft oder Geschmack werden in keiner Weise eingeschränkt. Da der richtige Feuchtigkeitsgehalt erhalten bleibt und der Flüssigkeitsverlust reduziert ist, bleibt das Produkt locker und zart wie frisch gekocht.

HACCP

Die Sicherheit und Hygiene der servierten Mahlzeiten wird durch die Avantgardetechnologie von Lainox garantiert, durch ein Gerät, das in voller Übereinstimmung mit den strengsten HACCP-Vorschriften entwickelt wurde.

Reichhaltigeres Menüangebot Durch die Möglichkeit, Saisonprodukte und größere Vorräte einzukaufen, die perfekt konserviert und das ganze Jahr durch verwendet werden können, lässt sich das Menüangebot umfangreicher und vielseitiger gestalten.

Da die Zubereitung nicht direkt an die Essensausgabe gekoppelt ist, d.h. die vorbereiteten Speisen jederzeit zur Verfügung stehen, können mehr Mahlzeiten in kürzerer Zeit serviert werden.

Vorteile

Weniger Ausschuss

Durch die optimale Haltbarkeit entsteht praktisch kein Ausschuss durch nur teilweise Nutzung, so dass alle Vorräte gänzlich aufgebraucht werden können.

Günstigere Einkäufe

Eine weitere Einsparmöglichkeit bietet sich durch die Planung der Einkäufe von Vorräten, d.h. die diversen Produkte können in der Erntesaison zu günstigen Preisen erworben, schockgefrostet und im gefrorenen Zustand gelagert werden.

Verbesserte Arbeitsbedingungen

Durch eine bessere Arbeitsorganisation in der Küche entfallen Stoßzeiten, Überstunden des Personals oder „Totzeiten“. Hinzu kommt eine Reduzierung der Energiekosten, da für mehrere Tage auf einmal gekocht werden kann.

11


Über zwanzig Jahre Erfahrung und Kreativität in der Küche. New Chill ist das Ergebnis einer großen Leidenschaft für gute Küche und der über zwanzigjährigen Erfahrung von Lainox, die in den innovativen, bis ins Detail durchstudierten Profigeräten für die Kreativen der modernen Küche zum Ausdruck kommt. Der Schockkühler und -froster New Chill stellt eine wertvolle Hilfe für den Chef und den Konditor dar, nicht nur in Bezug auf eine bessere Arbeitsorganisation, sondern auch auf die kulinarischen Ergebnisse wie die folgenden Beispiele zeigen: 12

Schalentiere behalten durch unmittelbare Behandlung mit niedrigen Temperaturen ihre Frische und ihren charakteristischen Meeresduft bei.

Die Füllung schockgekühlter Ravioli bleibt besonders zart und frisch. Schockgefrostete, frische Teigwaren schmecken wie gerade ausgerollt, zerbrechen nicht und trocknen nicht aus.

Bei -18 °C schockgefrosteter Biskuitteig lässt sich anschließend besser weiterverarbeiten. Zudem besteht die Möglichkeit, einen qualitativ homogenen Vorrat anzulegen.


Sterilox Sterilox ist eine mobile, praktische Sterilisiervorrichtung, die problemlos im Geräteinneren oder auf andere Geräte versetzt werden kann. Sie können Sterilox in der gesamten Zelle und auf dem Aluverdampfer verwenden. Sterilox erzeugt Ozon (O3) und kann auch zum Sterilisieren anderer Geräte eingesetzt werden, denn es kann dank dem Kabel überall platziert werden.

Einfach zu reinigen und in glänzender Form zu halten. Bei Lainox stehen die Bedürfnisse und Arbeitsrhythmen des Chefs an erster Stelle. Dazu gehört natürlich auch, dass die Geräte einfach und mühelos zu reinigen sind. Den nur ein in perfekter Form gehaltenes Instrument garantiert immer die brillanten Ergebnisse, die dem Können seines Anwenders gerecht werden.

New Chill wurde bis ins letzte Detail durchstudiert, um die tägliche Reinigung, die in hohem Maße zur hygienischen Sicherheit beiträgt, maximal zu vereinfachen und eine stets einwandfreie Wartung und Pflege des Geräts zu gewährleisten.

Aufklappbare Rückwand Der aufklappbare Verdampfer ist gänzlich mit Edelstahlblechpaneelen verkleidet,die mit Wasser und alkalischen Reinigungsmitteln gewaschen werden können.

Einschubgestell Aus geglänzten Rundprofilen, ganz ausziehbar und waschbar. Einschübe GN 1/1 – 2/1 Gastronomie und/oder 600x400 Konditorei.

Die Kabel zwischen Kühlraum und Motorraum sind absolut geschützt verlegt und mühelos zu reinigen. Das Kondensatorschutzgitter lässt sich ohne Werkzeug abnehmen, die Bedienelemente sind durch eine separate Blende geschützt.

Diamantbehandelter Boden Ausstattung der Ausführungen

Der diamantgeschliffene Boden ist mit einem Abfluss mit dicht schließendem Bajonettverschluss für Reinigungswasser ausgestattet. Der Abfluss kann über einen Luftsprung an das Abflussnetz oder eine abnehmbare Auffangwanne angeschlossen werden. Das Tauwasser wird in einer separaten Wanne aufgefangen und verdampft selbsttätig.

Aufheizbarer Kerntemperaturfühler Alle Kombinierten Modelle sind mit einer Drucktaste zum Erwärmen der Kerntemperaturfühlernadel. Beim Herausziehen aus einem tiefgefrorenen Produkt ausgestattet. Die zeitgesteuerte Aufheizvorrichtung gestattet ein sofortiges und perfektes Herausziehen des Fühlers nach jedem Tiefgefrieren. Installationsmöglichkeit für bis zu vier Nadelsonden zum Messen der Produkttemperatur an vier verschiedenen Stellen in der Zelle. 14

AUSFÜHRUNGEN

E

S

T

Installationsmöglichkeit für bis zu 4 Nadelsonden

-

-

Alarmspeicherung (HACCP)

-

-

Schockkühlung im positiven Temperaturbereich

Schockgefrieren im negativen Temperaturbereich

Funktion HARD: Einstellung Schnellschockkühlung

-

Einstellung der Zeit und Überwachung der Zeiten

-

Kontrolle der Kerntemperatur

Manuelle Zeiteineinstellung und Zellentemperaturkontrolle

-

Zeitgesteuerte manuelle Abtauung

Aufheizung Nadel-Kerntemperaturfühler

-

Sterilisierung STERILOX

o

o

Sterilisator-Aktivierungssystem

-

-

Zyklenspeicherung

-

-

• = serienmäßig

°C °F

E

set

S

T

o = optional

* Mit integrierter Voreinstellung bei Ausstattung T

15


Chill

New

050

023/031

051

081

Gastronomie Modell ABM 023 S ABM 031 S ▲ RDR 050 E ▲ RDM 050 E RDR 051 S RDM 051 S RCR 051 S RCM 051 S RCR 081 S RCM 081 S RCR 081 T RCM 081 T RDR 121 S RDM 121 S RCR 121 S RCM 121 S RCR 121 T RCM 121 T RDR 161 S RDM 161 S RCR 161 S RCM 161 S RCR 161 T RCM 161 T RDR 122 S RDM 122 S RCR 122 S RCM 122 S RCR 122 T RCM 122 T

161

122

Konditorei und Bäckerei

Anz. Einschübe Abstand mm 3 x GN 2/3 3 x GN 1/1

280

5 x GN 1/1

265

280

5 x GN 1/1

265

8 x GN 1/1

265

12 x GN 1/1

265

16 x GN 1/1

265

12 x GN 2/1 24 x GN 1/1

265 265

Abmessungen Schockkühlung/mm gefrieren 560x595x520h kombiniert 560x700x520h kombiniert 790x700x800h positiv 790x700x800h kombiniert 790x700x850h positiv 790x700x850h kombiniert 790x700x850h positiv 790x700x850h kombiniert 790x800x1320h positiv 790x800x1320h kombiniert 790x800x1320h positiv 790x800x1320h kombiniert 790x800x1800h positiv 790x800x1800h kombiniert 790x800x1800h positiv 790x800x1800h kombiniert 790x800x1800h positiv 790x800x1800h kombiniert 790x800x1950h positiv 790x800x1950h kombiniert 790x800x1950h positiv 790x800x1950h kombiniert 790x800x1950h positiv 790x800x1950h kombiniert 1100x880x1800h positiv 1100x880x1800h kombiniert 1100x880x1800h positiv 1100x880x1800h kombiniert 1100x880x1800h positiv 1100x880x1800h kombiniert

Kerntemperatur °C +90 +3 · +90 -18 +90 +3 · +90 -18 +90 +3 +90 +3 · +90 -18 +90 +3 +90 +3 · +90 -18 +90 +3 +90 +3 · +90 -18 +90 +3 +90 +3 · +90 -18 +90 +3 +90 +3 · +90 -18 +90 +3 +90 +3 · +90 -18 +90 +3 +90 +3 · +90 -18 +90 +3 +90 +3 · +90 -18 +90 +3 +90 +3 · +90 -18 +90 +3 +90 +3 · +90 -18 +90 +3 +90 +3 · +90 -18 +90 +3 +90 +3 · +90 -18 +90 +3 +90 +3 · +90 -18 +90 +3 +90 +3 · +90 -18

Versorgungsspannung Gesamt leistung Leistung pro Zyklus ** Volt Watt * Kg AC 230 50 Hz 960 8·5 AC 230 50 Hz 960 8·5 AC 230 50 Hz 800 10 AC 230 50 Hz 1000 10 · 7 AC 230 50 Hz 1000 12 AC 230 50 Hz 1200 12 · 8 AC 230 50 Hz 1200 18 AC 230 50 Hz 1400 18 · 12 AC 230 50 Hz 1550 25 AC 230 50 Hz 2100 25 · 16 AC 230 50 Hz 1550 25 AC 230 50 Hz 2100 25 · 16 AC 230 50 Hz 1550 25 AC 230 50 Hz 2100 25 · 16 3N AC 400 50 Hz 2100 36 3N AC 400 50 Hz 3500 36 · 24 3N AC 400 50 Hz 2100 36 3N AC 400 50 Hz 3500 36 · 24 3N AC 400 50 Hz 2200 36 3N AC 400 50 Hz 3600 36 · 24 3N AC 400 50 Hz 3300 55 3N AC 400 50 Hz 5100 55 · 36 3N AC 400 50 Hz 3300 55 3N AC 400 50 Hz 5100 55 · 36 3N AC 400 50 Hz 3300 50 3N AC 400 50 Hz 5100 50 · 32 3N AC 400 50 Hz 5150 72 7250 3N AC 400 50 Hz 72 · 48 3N AC 400 50 Hz 5150 72 3N AC 400 50 Hz 7250 72 · 48

Aufheizbarer Kernfühler serienmässig bei den kombinierten Modellen, nicht jedoch bei dem Modell ABM 023 S * Max. elektrische Leistung in Watt: R 0 °C/+55 °C, M -10 °C/+55 °C. ** Die Leistungen pro Zyklus sind Richtwerte und hängen auch von der Stärke des Produktes ab. ▲ Mod. 050 S zum einbau (ohne Arbeitsplatte)

16

121

Modell

Anz. Einschübe Abstand mm

PDM 050 E PDM 051 S PCM 051 S PCM 081 S PCM 081 T PDM 121 S PCM 121 S PCM 121 T PDM 161 S PCM 161 S PCM 161 T

5 x (600x400)

265

5 x (600x400)

265

8 x (600x400)

265

12 x (600x400)

265

16 x (600x400)

265

Abmessungen mm 790x700x800h 790x700x850h 790x700x850h 790x800x1320h 790x800x1320h 790x800x1800h 790x800x1800h 790x800x1800h 790x800x1950h 790x800x1950h 790x800x1950h

Schockkühlung/ -gefrieren kombiniert kombiniert kombiniert kombiniert kombiniert kombiniert kombiniert kombiniert kombiniert kombiniert kombiniert

Kerntemperatur °C +90 +3 · +90 -18 +90 +3 · +90 -18 +90 +3 · +90 -18 +90 +3 · +90 -18 +90 +3 · +90 -18 +90 +3 · +90 -18 +90 +3 · +90 -18 +90 +3 · +90 -18 +90 +3 · +90 -18 +90 +3 · +90 -18 +90 +3 · +90 -18

Versorgungsspannung Volt AC 230 50 Hz AC 230 50 Hz AC 230 50 Hz AC 230 50 Hz AC 230 50 Hz AC 230 50 Hz 3N AC 400 50 Hz 3N AC 400 50 Hz 3N AC 400 50 Hz 3N AC 400 50 Hz 3N AC 400 50 Hz

Gesamt leistung Watt * 1000 1200 1400 2100 2100 2100 3500 3500 3600 5100 5100

Leistung ** Kg/Std 8 10 15 24 24 24 36 36 36 56 56

Aufheizbarer Kernfühler serienmässig. * Max. elektrische Leistung in Watt: R 0 °C/+55 °C, M -10 °C/+55 °C. ** Rohes, noch nicht aufgegangenes Croissant 60 g. bei -18 °C Kerntemperatur. ▲ Mod. 050 S zum einbau (ohne Arbeitsplatte)

Beispiel: Ofen + Schockkühler/-froster übereinander installiert 17


Chill

New

C20

C02 (Konditorei)

C40 - C42

C82

Gastronomie Modell

Wagen mit (x) Einschüben

RDR C20 T RDM C20 T RCR C20 T RCM C20 T

20 x GN 1/1 23 x GN 1/1

Konditorei und Bäckerei Abmessungen Zellenabmessungen Schockkühlung/ Kerntemperatur Versorgungsspannung Gesamtleistung Leistung pro Zyklus ** mm mm gefrieren °C Volt Watt * Kg 890x1220x2180h 740x760x1880h positiv +90 +3 3N AC 400 50 Hz 5200 70 890x1220x2180h 740x760x1880h kombiniert +90 +3 · +90 -18 3N AC 400 50 Hz 7000 70 · 48 890x1220x2180h 740x760x1880h positiv +90 +3 3N AC 400 50 Hz 7100 105 890x1220x2180h 740x760x1880h kombiniert +90 +3 · +90 -18 3N AC 400 50 Hz 8100 105 · 70

FASSUNGSVERMÖGEN: 1 WAGEN HKS 201(20X1/1GN 267) ODER 1 WAGEN CT 2311 (23X1/1GN 270)

RDR C40 T RDM C40 T RCR C40 T RCM C40 T

40 x GN 1/1 20 x GN 2/1 23 x GN 2/1

1500x1350x2230h 1500x1350x2230h 1500x1350x2230h 1500x1350x2230h

770x1050x1920h 770x1050x1920h 770x1050x1920h 770x1050x1920h

positiv kombiniert positiv kombiniert

40 x GN 1/1 20 x GN 2/1 23 x GN 2/1

1500x1480x2230h 1500x1480x2230h 1500x1480x2230h 1500x1480x2230h

770x1120x1920h 770x1120x1920h 770x1120x1920h 770x1120x1920h

positiv kombiniert positiv kombiniert

3N AC 400 50 Hz 3N AC 400 50 Hz 3N AC 400 50 Hz 3N AC 400 50 Hz

7800 11500 11300 14500

150 150 · 100 210 210 · 135

+90 +3 +90 +3 · +90 -18 +90 +3 +90 +3 · +90 -18

3N AC 400 50 Hz 3N AC 400 50 Hz 3N AC 400 50 Hz 3N AC 400 50 Hz

7800 11500 11300 14500

150 150 · 100 210 210 · 135

DURCHSCHUBTÜREN / FASSUNGSVERMÖGEN: 1 WAGEN HKS 202 (40X1/1GN-20X2/1GN 267) ODER 1 X CT 2321 (23X2/1GN 270) ODER 1 X CT 2311 (23X1/1GN 270)

RDR C82 T RDM C82 T RCR C82 T RCM C82 T

2 x 20 x GN 2/1 2 x 40 x GN 1/1 2 x 23 x GN 2/1

1500x2480x2230h 1500x2480x2230h 1500x2480x2230h 1500x2480x2230h

770x2120x1920h 770x2120x1920h 770x2120x1920h 770x2120x1920h

positiv kombiniert positiv kombiniert

Modell PCM C02 T

Wagen mit (x) Einschüben 27 x (600x400)

Abmessungen mm 1200x1050x2430h

Zellenabmessungen Schockkühlung/ Kerntemperatur Versorgungsspannung Gesamtleistung Leistung ** mm gefrieren °C Volt Watt * Kg/Std 670x750x2120h kombiniert +90 +3 · +90 -18 3N AC 400 50 Hz 8100 105

FASSUNGSVERMÖGEN: 1 WAGEN CT2764 (27X600X400 260)

PDM C40 T PCM C40 T

54 x (600x400) 2 x 27 x (600x400)

1600x1450x2430h 1600x1450x2430h

870x1150x2120h 870x1150x2120h

kombiniert kombiniert

+90 +3 · +90 -18 +90 +3 · +90 -18

3N AC 400 50 Hz 3N AC 400 50 Hz

11500 14500

150 210

+90 +3 · +90 -18 +90 +3 · +90 -18

3N AC 400 50 Hz 3N AC 400 50 Hz

11500 14500

150 210

3N AC 400 50 Hz 3N AC 400 50 Hz

16500 24000

300 420

3N AC 400 50 Hz 3N AC 400 50 Hz

30700 37200

450 630

FASSUNGSVERMÖGEN: 1 WAGEN CT5464 (54X600X400 260) ODER 2 WAGEN CT2764 (27X600X400 260)

+90 +3 +90 +3 · +90 -18 +90 +3 +90 +3 · +90 -18

FASSUNGSVERMÖGEN: 1 WAGEN HKS 202 (40X1/1GN-20X2/1GN 267) ODER 1 X CT 2321 (23X2/1GN 270) ODER 1 X CT 2311 (23X1/1GN 270)

RDR C42 T RDM C42 T RCR C42 T RCM C42 T

C83

+90 +3 +90 +3 · +90 -18 +90 +3 +90 +3 · +90 -18

3N AC 400 50 Hz 3N AC 400 50 Hz 3N AC 400 50 Hz 3N AC 400 50 Hz

14000 16500 19200 24000

300 300 · 200 420 420 · 270

PDM C42 T PCM C42 T

54 x (600x400) 2 x 27 x (600x400)

1600x1580x2430h 1600x1580x2430h

870x1220x2120h 870x1220x2120h

kombiniert kombiniert

DURCHSCHUBTÜREN / FASSUNGSVERMÖGEN: 1 WAGEN CT5464 (54X600X400 260) ODER 2 WAGEN CT2764 (27X600X400 260)

PDM C82 T PCM C82 T

4 x 27 x (600x400) 2 x 54 x (600x400)

1600x2680x2430h 1600x2680x2430h

870x2320x2120h 870x2320x2120h

kombiniert kombiniert

+90 +3 · +90 -18 +90 +3 · +90 -18

DURCHSCHUBTÜREN / FASSUNGSVERMÖGEN: 2 WAGEN CT5464 (54X600X400 260) ODER 4 WAGEN CT2764 (27X600X400 260)

PDM C83 T PCM C83 T

6 x 27 x (600x400) 3 x 54 x (600x400)

1600x3780x2430h 1600x3780x2430h

870x3420x2120h 870x3420x2120h

kombiniert kombiniert

+90 +3 · +90 -18 +90 +3 · +90 -18

DURCHSCHUBTÜREN / FASSUNGSVERMÖGEN: 3 WAGEN CT5464 (54X600X400 260) ODER 6 WAGEN CT2764 (27X600X400 260)

Zelle aus Modulpaneelen / Komplett mit Aggregat / Aufheizbarer Kernfühler serienmässig bei allen kombinierten Modellen. * Max. elektrische Leistung in Watt: R 0 °C/+55 °C, M -10 °C/+55 °C. ** Rohes, noch nicht aufgegangenes Croissant 60 g. bei -18°C Kerntemperatur.

DURCHSCHUBTÜREN / FASSUNGSVERMÖGEN: 2 WAGEN HKS 202 (40X1/1GN-20X2/1GN 267) ODER 2 X CT 2321 (23X2/1GN 270) ODER 2 X CT 2311 (23X1/1GN 270)

RDR C83 T RDM C83 T RCR C83 T RCM C83 T

3 x 20 x GN 2/1 3 x 40 x GN 1/1 3 x 23 x GN 2/1

1500x3480x2230h 1500x3480x2230h 1500x3480x2230h 1500x3480x2230h

770x3120x1920h 770x3120x1920h 770x3120x1920h 770x3120x1920h

positiv kombiniert positiv kombiniert

+90 +3 +90 +3 · +90 -18 +90 +3 +90 +3 · +90 -18

3N AC 400 50 Hz 3N AC 400 50 Hz 3N AC 400 50 Hz 3N AC 400 50 Hz

20400 30700 24600 37200

450 450 · 300 630 630 · 405

DURCHSCHUBTÜREN / FASSUNGSVERMÖGEN: 3 WAGEN HKS 202 (40X1/1GN-20X2/1GN 267) ODER 3 X CT 2321 (23X2/1GN 270) ODER 3 X CT 2311 (23X1/1GN 270)

Zelle aus Modulpaneelen (Außer mod. C20) / Komplett mit Aggregat / Aufheizbarer Kernfühler serienmässig bei allen kombinierten Modellen. * Max. elektrische Leistung in Watt: R 0 °C/+55 °C, M -10 °C/+55 °C. ** Die Leistungen pro Zyklus sind Richtwerte und hängen auch von der Stärke des Produktes ab.

18

19


CE

RTIFIED Q UNI EN I U S

LA90016825

Die auf dieser Unterlage angegebenen Daten sind als unverbindlich anzusehen. Firma Lainox ALI S.p.A. behältsich das Rechtvor zu jeder Zeit Änderungen vorzunehmen ohne Benachrichtigung.

LAINOX ALI S.p.A. Via Schiaparelli 15 - Z.I. S.Giacomo di Veglia - 31029 Vittorio V. (TV) - Italy - Tel. (+39) 0438 9110 - Fax (+39) 0438 912300 e-mail: lainox@lainox.it

Pantone 308 C

c = 100 m=5 y=0 k = 47

Studioverde - 1000 - www.europrint.it - 64387

www.lainox.it

A

O

TY SYST EM LI 01/2000 90

LAINOX  

LAINOX Cooking System -Heissluftöfen für Bäckereien/Konditoreien -Garen mit Herz -Banqueting -Gemeinschaftsgastronomie -Gaststättengewerbe -...

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you