Page 1

herausgegeben vom Bezirksausschuss 2

LUDWIGSVORSTADTISARVORSTADT

StadtteilINFO

Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt

STADTTEILINFO Kultur und Soziales


LUDWIGSVORSTADTISARVORSTADT STADTTEILINFO Kultur und Soziales

herausgegeben vom Bezirksausschuss 2 3


INHALT 4 Grußwort Alexander Miklosy 5 Grußwort Christine Strobl 6 Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt Der Stadtbezirk 2 10 Der Bezirksausschuss des Stadtbezirks 2 11 Mitglieder im Bezirksausschuss 2 Geschäftsstelle

SOZIALES 13 ALLGEMEINES, Soziale Einrichtungen 15 Kinder allgemein 16 Kinderkrippen 17 Kindergärten und Horte 18 Eltern-kind-initiativen 20 Jugend 22 Frauen UND Mädchen 25 Familien und Nachbarschaft 28 Alte Menschen 31 Lesben und Schwule 35 Migration 39 hilfe für wohnungslose

UNSER STADTVIERTEL Textbeiträge 1 2 REGSAM Voneinander wissen, miteinander handeln 14 Kinder mischen mit 19 Bäckerei Rischart 24 Lebendige Nachbarschaft 27 Bauen und Planen 3 0 Das Szeneviertel für Schwule, Lesben und Transgender 33 Die rosa Kämpfer von der „Deutschen Eiche“ 3 4 Das Südliche Bahnhofsviertel 37 Unser Viertel ist bunt – nicht braun! 3 8 Bezahlbarer Wohnraum – ein echtes Problem im Viertel 4 6 Ausblick auf künftige Möglichkeiten zum Wohnraumerhalt 4 8 Religionsgemeinschaften im Stadtbezirk 52 Der Kapuziner-Tunnel 55 Klassisches Handwerk 5 6 Parken und Feinstaub 61 Theresienwiese 62 Kunst und Kreativität 65 Schlachthof – Der „Münchner Bauch“ und seine Zukunft 67 Lindwurmstüberl – Baracke mit Bratenduft 70 Karl-Heinrich-Ulrichs-Platz 75 Baumschutz und Grün im Viertel 76 Mobil sein in der Ludwigsvorstadt Isarvorstadt 79 Sperrzeiten und Putzstunde 81 Party & Kultur: Die Vorstadt feiert 85 Isarrenaturierung 8 6 Polizeiinspektion 14 89 Impressum

Gesundheit 40 Gesundheit ALLGEMEIN 42 Krankenhäuser 43 Schwangerschaft und Geburt 44 Betreuung 44 Behinderte 45 Suchthilfe und Drogenberatung Wohnen 47 WOHNBERATUNG 47 WOHNGENOSSENSCHAFTEN Religion 49 Religionsgemeinschaften/Kirchen Bildung 53 Gymnasien, REALSCHULEN 54 Grund- und Hauptschulen 57 ARBEIT UND AUSBILDUNG 60 Sonstige Schulen KULTUR 63 Theater UND KLEINKUNST 66 Kultureinrichtungen 68 Museen 69 Bibliotheken 71 Buchhandlungen 72 Galerien Umwelt 74 NATUR UND UMWELT 77 NAHVERKEHR, Taxistände Stadtauto/Fahrradverleih Freizeit 78 Kulturpfade, Stadtteilführungen 80 Kinos, festkalender StraSSenfeste 82 Kinderspielplätze, Bolzplätze 84 Grünanlagen service 87 behörden 88 müllEntsorgung, post 89 Impressum 90 Stadtviertel in Zahlen 92 NOTFALLNUMMERN

5

6

13 SOZIALES 40 GESUNDHEIT 47

WOHNEN

49 RELIGION 53 BILDUNG 63 KULTUR 74 UMWELT 78 FREIZEIT 87 SERVICE


GruSSwort

Dieser bunte, lebendige und vielschichtige Stadtbezirk Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt ist zu einem Magneten für neue Mitbürger geworden. Nicht nur sie, sondern auch die teils seit Jahrzehnten hier lebenden Bewohner wollen wir mit dieser Broschüre erreichen. Sie enthält eine Übersicht über die sozialen Einrichtungen, die kulturellen Aktivitäten, die Arbeit des Bezirksausschusses und Kontakt-Adressen von Behörden. Erst durch den unermüdlichen Einsatz von vielen, auch ehrenamtlich tätigen Mitbürgern wurde dieses soziale und kulturelle Netz der verschieden­sten Einrichtungen gesponnen. Ohne die vielen kreativen und freiwilligen Leistungen ist unsere Gesellschaft ­weder hier noch woanders funktions­fähig und es wäre schön, wenn diese Broschüre auch als Ansporn dient, sich ­ an der Gestaltung unseres Zusammenlebens zu beteiligen.

GruSSwort

Mein Dank geht an alle, die an der ­Zusamenstellung der Inhalte und der Gestaltung dieser Broschüre beteiligt waren. Und mein besonderer Dank geht an unsere Sponsoren aiP Gärtnerplatz GmbH & Co. KG, Augustiner Brauerei, Rischart Backhaus, HotelRestaurant-Sauna Deutsche Eiche und den Franz Schiermeier Verlag, die dem Viertel eng verbunden sind. Sie haben es uns ermöglicht, die Broschüre werbefrei zu gestalten – ganz im Sinne ­unseres Viertels, das noch immer mehr auf Kreativität als auf Konsum setzt, in der Hoffnung, dass wir uns trotz der hohen Anziehungskraft die ­tolerante Mischung als Voraussetzung für das friedliche Zusammenleben ­erhalten können.

Liebe Bürgerinnen und Bürger, Ludwigsvorstadt und Isarvorstadt sind schon lange keine Vorstädte ­Münchens mehr. Als hier aufwachsene „Isarvorstädterin“ kenne ich den Stadtbezirk noch aus meiner Jugendzeit eher als gewerblich-industriell geprägtes Viertel mit fast 40.000 Arbeits­ plätzen, aber auch das hat sich in den letzten Jahren grundlegend gewandelt. Wenn man heute vom Stadtbezirk ­Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt spricht, meint man ein mitten in München ­gelegenes „In-Viertel“, in dem die Menschen gerne wohnen. In Ihrem Stadtbezirk wird das bayrische Urgefühl „Liberalitas Bavariae“ in ­erwähnenswerter Weise gelebt. In der Ludwigsvorstadt und der Isarvorstadt prägen Toleranz und Vielfältigkeit in vorbildlicher Weise das Miteinander. Dieses Miteinander und unsere ­bewährte „Münchner Mischung“ aus alt und jung ungeachtet sozialer oder sonstiger Herkunft oder der individuellen Lebensweise müssen wir bewahren.

Alexander Miklosy Bezirksausschuss-Vorsitzender

7

8

Insofern freue ich mich über die nun vorliegende Stadtteilbroschüre. Stellt sie doch den Stadtbezirk in besonderer Weise und als etwas Besonderes dar. Den Leserinnen und Lesern wünsche ich viele Erkenntnisse über den Stadtbezirk und viel Spaß beim Lesen.

Christine Strobl 1. Bürgermeisterin


LudwigsvorstadtIsarvorstadt Der Stadtbezirk 2 Alexander Miklosy

Für ein Innenstadtviertel verwundert es nicht, dass die Verkehrsflächen mit ziemlich genau 25 % der Gesamtfläche weit über dem Münchner Durchschnitt liegen. Nur zwei große Grünflächen, die Isar und die Theresienwiese mit ­zusammen 77 ha (14 %), lockern die dichte Bebauung auf. Genaueres Hinsehen ist allerdings notwendig, denn die Anwohner der Theresienwiese betrachten nicht nur zu Oktoberfestzeiten den Erholungswert ihrer etwa 35 ha großen „Wiese“ zumindest skeptisch.

St. Pauls-Kirche

Das Stadtviertel gilt als besonders tolerant und friedlich. Alle sozialen Schichten und viele unterschiedliche Kulturen leben hier miteinander. Von den etwa 47.000 Menschen in unserem Viertel leben rund zwei Drittel in Single-Haushalten. 26 % der Bevölkerung sind ausländischer Herkunft. Es sind fast alle Religionen vertreten. Inzwischen ­wohnen hier besonders viele junge Menschen zwischen 20 und 40 Jahren.

Und es leben wieder vermehrt Familien im Viertel, ja – unser Stadtbezirk gehört sogar mit zu den statistisch höchsten Geburtenraten Münchens.

Die Ludwigsvorstadt Die Ludwigsvorstadt sollte ein modernes, grünes Viertel werden, mit der ­Bavaria als optischem Zielpunkt. ­Erkennbar ist diese Planung noch um den Kaiser-Ludwigs-Platz und am ­„Vorstadtdom“ St. Paul mit dem zweithöchsten Kirchturm Münchens. Der Wiederaufbau nach dem Krieg änderte den Charakter des Bezirks. Verwaltungsgebäude, Büros und Gastgewerbe verdrängten Wohnungen und Kleingewerbe. In den Hotels übernachten jährlich über 2 Mio. Gäste. Die Verkehrsberuhigung im Bereich der Innenstadtkliniken der Universität kommt der Genesung der Patienten und dem Lern­erfolg der ca. 2000 Medizinstudenten zu Gute. In den nächsten Jahren wird zwar ein großer Teil der Einrichtungen nach Großhadern wegziehen, aber eine Portalklinik mit ca. 200 Betten, sowie diverse universitäre Einrichtungen bleiben im Stadtbezirk.

Isarvorstadt und Hochwasserbett, um 1921

Im 2. Stadtbezirk sind die Isarvorstadt mit Schlachthof-, Glockenbach-, Gärtnerplatz- und Dreimühlenviertel sowie die Ludwigsvorstadt mit Hauptbahnhof, Theresienwiese, Alter Südlicher Friedhof und dem Innenstadtklinikum zusammengefasst.

9

10

Im Bahnhofsgebiet sollte der ständig anwachsende Druck durch immer mehr Vergnügungsstätten wie Spielhallen und Sexshops durch Bebauungspläne

und die Ablehnung durch den Bezirksausschuss gemindert werden, was aber praktisch fast nicht mehr gelingt. Der Bevölkerungsanteil des Bahnhofsviertels wird tagsüber von der Anzahl von Beschäftigten weit übertroffen. Viele davon sind in den Unikliniken, sonstigen Kliniken, Versicherungs-, Immobilienund anderen Büros tätig, die hier das Hauptgewerbe bilden. Ansonsten hat sich im Bahnhofsviertel auch ein geschäftlicher und kultureller Schwerpunkt von ausländischen Bürgern gebildet, die wesentlich zur Prägung des Bahnhofsviertels beitragen. Bei der in den nächsten Jahren geplanten Umgestaltung des Umfelds des Hauptbahnhofs, sowie dessen Neubau ist der Bezirksausschuss intensiv eingebunden. Im Wiesnviertel stellt die Gestaltungsund Nutzungsfrage der Theresienwiese einen Schwerpunkt der Bezirksausschussarbeit dar. Es gilt, diese besondere Freifläche mit ihrem Ensemble Bavaria und Ruhmeshalle mit eiszeitlicher Hangkante durch allzu intensive ganzjährige gewerbliche Nutzung für die Bevölkerung als Baudenkmal zu ­bewahren.


Gärtnerplatz

gleichend zu vermitteln. Die Diskussion um die Aufhebung der Sperrzeit nahm im Bezirksausschuss 2 seinen Anfang und muss weiter differenziert für die ­jeweilige Situation in diesem Stadtteil gehandhabt werden. Die Verkehrsprobleme werden auch noch durch den Besucherverkehr des Deutschen ­Museums, des Deutschen- und Europäischen Patentamts, des Gärtnerplatztheaters und vielen weiteren Einrichtungen verstärkt.

Das südlich angrenzende Schlachthofviertel gehört zur Isarvorstadt und hat eine sehr hohe Anzahl von „Einpendlern“, die früh morgens den Schlachthof und die dazu gehörenden Gewerbebetriebe anfahren, aber auch abends die zahlreichen gastronomischen Betriebe besuchen. Dadurch wird der sowieso schon knappe Parkraum überstrapaziert. Verkehrsfragen (Parkplätze, Stauungen, LKW-Verkehr, Fahrradrouten, Fahrradwege, Fußgänger) und die ­Beseitigung des Gründefizits stehen hier deshalb im Vordergrund der Bezirks­ aus­schussarbeit. Die gesamte Isarvorstadt ist ein Miethaus- und Gewerbeviertel mit sehr ­hohem Altbaubestand. Erstmals entstanden in der städtebaulichen Entwicklung Münchens mehrstöckige Mietshäuser. Speziell der Bereich rund um den Gärtnerplatz ist am Reissbrett in der Mitte des 19. Jahrhunderts entwickelt und in einem Guss aus dem Boden ­gestampft worden. Das gesamte Gebiet war von vielen Stadtbächen durchzogen.

Nachdem der Glockenbach 1960 zugeschüttet wurde, fließt heute nur noch der Westermühlbach durch das Viertel. Die Umstrukturierung von einem Gemisch aus Wohnungen und Gewerbe zu einem sogenannten „attraktiven Wohnviertel“ setzt sich fort. Das Glockenbachviertel als Bindeglied zur Ludwigsvorstadt ist in Teilbereichen das am dichtesten besiedelte Wohnquartier Münchens. Zusammen mit dem Gärtnerplatzviertel verfügt es über die größte Anzahl von Lokalen in München, die sich zunehmender Beliebtheit besonders auswärtiger Besucher erfreuen. Spezielle Lokale wie die für die schwullesbische Szene und deren Freunde ­haben sich als Farbtupfer in der Vergnügungskultur etabliert. Durch die Massierung aller gastronomischen Einrichtungen ist die dortige Wohnbevölkerung nicht nur großen verkehrlichen Belastungen und einer enormen Parkraumnot ausgesetzt, sondern auch einer zunehmenden nächtlichen Lärmbelästigung. Der Bezirksausschuss versucht dabei zwischen den berechtigten Anliegen der Bewohner und Besucher aus-

Isarvorstadt, Baulinienplan um 1830

Die Isarvorstadt

Im gesamten Stadtbezirk 2 sind in den letzten Jahren die Mietpreise rasant gestiegen, da sich dieser Stadtteil zu einem bevorzugten Wohnviertel für gut verdienende Single-Haushalte entwickelt hat. Es ist teilweise zu einer Verdrängung der alteingesessenen und älteren Bewohner und kleinen Handwerksbetrieben gekommen. Erhaltungssatzungen und die Ausübung von Vorkaufsrechten durch die Stadt konnten sogar

11

12

Luxussanierungen nur wenig entgegensetzen. Die geringen Eingriffsmöglichkeiten nutzt der Bezirksausschuss so gut es eben geht. 200 Jahre Münchner Vorstädte Die Geschichte der Vorstädte reicht bis ins Mittelalter. So landeten an der Kohleninsel (heute Museumsinsel) bereits die Isarflöße, und die Stadtbäche waren Lebensadern für vielfältiges Gewerbe. Die Vorstädte entstanden jedoch erst im 19. Jahrhundert im Zuge der Stadterweiterung Münchens. 1804 war das Geburtsjahr der Ludwigsvorstadt, benannt nach dem Kronprinzen und späteren König Ludwig. Die Isarvorstadt wurde erstmals am 14. Dezember 1812 in einem amtlichen Dokument erwähnt und feiert somit 2012 ihren 200. Geburtstag.


Der Bezirksausschuss des Stadtbezirks 2 Die Bezirksausschüsse sind lokale Organe der Landeshauptstadt München, die stadtbezirksbezogene Anliegen der Bürgerinnen und Bürger erörtern und durchsetzen. Alle Bürger können sich jederzeit an den Bezirksausschuss wenden, wenn sie Anregungen oder Kritik in Stadtviertelangelegenheiten haben. Der im März 2008 neu gewählte Bezirksausschuss 2 besteht aus 23 Mit­gliedern in drei Fraktionen: SPD (7), CSU (4+1 FDP), Bündnis 90/DIE GRÜNEN (7+3 Rosa Liste), 1 Parteilos. Der Vorsitzende des Bezirksausschusses ist Alexander Miklosy (Rosa Liste). Der Bezirksausschuss 2 hat drei Unterausschüsse (UA) für die Vorbereitung der monatlichen Sitzungen gebildet. Die Bereiche: • UA Planen/Bauen Vorsitz: Björn Brandstädter • K VR für Gaststätten, Verkehr, Veranstaltungen und Theresienwiese Vorsitz: Fritz Kraus • UA KJS für Kultur, Jugend und soziale Angelegenheiten, Gesundheit, ­Umwelt und Budget Vorsitz: Norbert Zimmer Zusätzlich kümmern sich Beauftragte um bestimmte Aufgabenbereiche: ­Kinder, Jugend, Gleichgeschlechtliche Lebensweisen, Senioren, Ausländer, REGSAM, Baumschutz, Wohnen, ­Attraktive Innen­ stadt, Theresienwiese, Internet. Der Bezirksausschuss 2 hat folgende Arbeitsschwerpunkte • Erhalt der vorhandenen Bevölkerungsstruktur und der Mischung von Wohnen und Gewerbe • Verbesserung des Wohnumfeldes durch Schaffen von mehr Grünflächen in den Wohnquartieren

Bürgerversammlung Mindestens einmal jährlich beruft der Oberbürgermeister eine Bürgerversamm­ lung ein. Alle im Stadtbezirk gemeldeten, wahlberechtigten Bürger haben das Recht, Anträge an die Versammlung zu stellen. Über mehrheitlich angenommene Anträge entscheidet der Bezirksausschuss oder der Stadtrat innerhalb von drei Monaten. Die Termine werden mit Handzetteln und in der Presse angekündigt.

• Erhalt der Theresienwiese als Freiund Grünfläche mit Einschrän­kung von weiteren Großveranstaltungen, sowie deren ganzjähriger Nutzung • Ausreichende Versorgung mit Kinderund Jugendeinrichtungen und deren ausreichende finanzielle Unterstützung durch die Landeshauptstadt • Verhinderung einer weiteren Zunahme von Spielhallen und anderen Vergnügungsstätten insbesondere im Bahnhofsviertel • Stadtviertelverträgliche Lösungen bei der Realisierung des Masterplans Umbaus des Hauptbahnhof • Erhaltung der Vielfalt aller im Viertel lebender Bevölkerungsgruppen, sowie die Förderung des friedlichen Miteinanders.

Einwohnerversammlung Zu bestimmten Themen im Stadtbezirk kann der Bezirksausschuss in Teilgebieten oder für den ganzen Stadtbezirk Einwohnerversammlungen durchführen. Bürgerinnen und Bürger können dort Anträge an den Bezirksausschuss stellen, die dieser innerhalb von drei Monaten behandeln muss. Teilnahmeberechtigt sind auch Kinder und Jugendliche sowie ausländische Mitbürger. Der Bezirksausschuss 2 veranstaltet ­jedes Jahr im Rahmen des Festes zum Weltkindertag (immer um den 20. September) eine Kinderversammlung, in der auch Kinder und Jugendliche ihre Pro­ bleme und Wünsche vortragen können.

Bezirksausschusssitzungen Die Sitzungen des Bezirksausschusses finden einmal im Monat, meist am ­letzten Dienstag um 19 Uhr im Zunfthaus (Thalkirchner Straße 76) statt. Zu Beginn der Tagesordnung können unter „Bürgerfragen an Bezirksausschuss, Bezirks­ inspektion und Polizei“ Eingaben und Beschwerden vorgebracht werden. Die Sitzungen sind in der Regel öffentlich. Das gilt auch für die Unterausschüsse. Die Sitzungen der Unterausschüsse finden in der Regel zwei Wochen vor der Bezirksausschusssitzung statt. Im August tagen die Unterausschüsse nicht. Budgetantrag Mit einem eigenen kleinen Budget ­fördert der Bezirksausschuss das ­Gemeinschaftsleben im Stadtbezirk. Auf Antrag gewährt er Zuschüsse in den Bereichen Jugend, Soziales, Kultur, Sport, Schule, Gesundheit und Umwelt, Stadtteilentwicklung. Formulare und Informationen sind in der Geschäftsstelle erhältlich und unter: www.muenchen.de

13

14

Veranstaltungen Unter dem Motto „Alt und Jung – Grenzenlos“ lädt der Bezirksausschuss jährlich alle 18jährigen jungen Erwachsenen gemeinsam mit Senioren ins Staatstheater am Gärtnerplatz zu Oper, Operette oder Musical ein. Kurz vor den Sommerferien findet das Stadtteilfest Am Glockenbach statt. Zusammen mit den Sozialeinrichtungen wird ein buntes Programm für die ganze Familie mit Spiel, Spaß und Kultur angeboten. Am „Tag des offenen Denkmals“, Anfang September, kann man bei kostenlosen Führungen und Spaziergängen sein Stadtviertel kennenlernen.

Mitglieder im Bezirksausschuss 2 Vorsitzender Alexander Miklosy (Rosa Liste) Dierk Beyer (SPD) Paul Bickelbacher (B 90/Die Grünen) Beate Bidjanbeg (SPD) Björn Brandstädter (SPD) Franz Bruckmeir (SPD) Ulrike Bührlen (B 90/Die Grünen) Florian Florack (CSU) Bärbel Garden (B 90/Die Grünen) Silvia Haas (B 90/Die Grünen) Peter Körner (SPD) Friedrich Kraus (CSU) Heinz Linde (parteilos) Gerhard Metzger (B 90/Die Grünen) Jürgen Müller (FDP) Christa Müller-Roth (SPD) Klaus Neumann (Rosa Liste) Prof. Dr. Martin Ruckert (CSU) Franz Schiermeier (Rosa Liste) Eva-Maria Wolf-Schneider (SPD) Hubert Ströhle (B 90/Die Grünen) Norbert Zimmer (B 90/Die Grünen) Marcus Zöttl (CSU) Geschäftsstelle Landeshauptstadt München Direktorium, Geschäftsstelle 1, Bezirksausschuss 2 Tal 13, 80331 München Tel. 22802673 Fax 22802674 bag-mitte.dir@muenchen.de www.muenchen.de/ba/02 Öffnungszeiten Montag bis Freitag 9 bis 12 Uhr oder nach Vereinbarung


Allgemeines und Soziale Einrichtungen Karin Zick Studio Z Klenzestraße 75, 80469 München Tel. 2015733 Fax 2013733 redaktion@glockenbach-kurier.de

München Info Sozial

Bahnhofsmission München Anlauf- und Vermittlungsstelle für Menschen in Notsituationen, Reisehilfe Bayerstraße 10a, Hauptbahnhof, Gleis 11, 80335 München Tel. 594576 Fax 5501312 www.bahnhofsmission-muenchen.de

Betreuungsstelle der LHS München Schuldner- und Insolvenzberatung, Betreuungsstelle, Armutsbekämpfung Mathildenstraße 3a, 80336 München Tel. 233-24353 Fax 233-24769 schuldnerberatung.soz@muenchen.de

REGSAM Voneinander wissen, miteinander handeln

Evangelisches Beratungszentrum München e. V.

Bärbel Garden und Gretel Rost (REGSAM) REGSAM steht für „Regionale Sozial­ arbeit“ und ist vor gut zehn Jahren entstanden. Die lokalen sozialen Einrichtungen erkannten, dass sie noch viel besser arbeiten können, wenn sie sich untereinander austauschen. Komplexer werdende Probleme und besseres ­Verständnis für Gründe und Ursachen dieser Probleme, macht auch die Lösungen und Betreuungsansätze komplizierter und vielschichtiger. Verständlich wird das zum Beispiel an der Zusammen­arbeit von Schule, Schul-Sozialarbeit und Freizeiteinrichtungen: nur wenn alle an einem Strang ziehen, können problema­tische Entwicklungen frühzeitig erkannt und effiziente Maßnahmen ergriffen werden.

Moderatoren von REGSAM unterstützen diesen Austausch. Unser Stadtviertel wird von der REGSAM-Region München-Mitte betreut. Die Einrichtungen treffen sich, tauschen sich aus, passen ihre Programme an neue Entwicklungen und aneinander an. So können Engpässe in der sozialen Versorgung behoben, sowie sozialpolitische und gesellschaftliche Entwicklungen vor Ort erkannt und gegenüber der Politik aufgezeigt werden. Die Zusammenarbeit mit REGSAM und unseren sozialen Einrichtungen ist fester Bestandteil der Bezirksausschuss­arbeit – und natürlich sind unsere Feste nicht mehr ohne deren Infostände, Trommler, Capoeiro-Tänzer, Jugend-Bands vorstellbar.

Ehe-, Familien- und Lebensberatung Erziehungsberatung Schwangerschaftsberatung Pastoralpsychologie TelefonSeelsorge Landwehrstraße 15 Rgb., 80336 München Tel. 59048-0 Fax 59048-190 mail@ebz-muenchen.de www.ebz-muenchen.de

Glockenbacher.de Internetportal mit Informationen zum Stadtviertel Harald Matzke Merianstraße 35, 85368 Mossburg www.glockenbach-kurier.de www.glockenbacher.de

15

16

Mit der Suchmaschine „Muenchen Info Sozial“ können Sie soziale Einrichtungen in unserem Stadtviertel suchen. www.muenchen-info-sozial.de

München Portal www.muenchen.de Das offizielle Stadtportal für München bietet viele Informationen zur Stadtpolitik und Verwaltung, zu Sehenswürdigkeiten, Veranstaltungen und Freizeit sowie zu Essen, Trinken, Shopping, Übernachtungen und zur Infrastruktur. www.muenchen.de

REGSAM Regionale Netzwerke für soziale Arbeit Trägerverein für regionale soziale Arbeit e. V. Bayerstraße 77a, 80335 München Tel. 1893580 Fax 18935820 info@regsam.net www.regsam.net

Sozialbürgerhaus Mitte Landeshauptstadt München Angebote und Leistungen des Sozialreferats und Jobcenter München Schwanthalerstraße 62, 80336 München Tel. 233-96805 Fax 233-46752 sbh-mitte.soz@muenchen.de

Stadt-Information Stadtinformation im Rathaus Öffnungszeiten: Mo. bis Fr. 10 – 20 Uhr; Sa. 10 – 16 Uhr In der Stadt-Information im Rathaus erhalten Sie Prospekte, Informationsmaterial und Formulare zu unterschiedlichen Themen. Die Mitarbeiter stehen den BesucherInnen mit Rat und Hilfeleistung verschiedenster Art zur Verfügung.

SOZIALES

Glockenbach Kurier


KINDER Allgemein

Kindergruppen, Kindergarten, Schülerhort, Stadtteiltreff, Mittagsbetreuung, Hausaufgabenhilfe Blumenstraße 7, 80331 München Tel. 268838 Fax 2606434 info@glockenbachwerkstatt.de www.glockenbachwerkstatt.de

Deutscher Kinderschutzbund

KJR · Kreisjugendring München-Stadt Im Kreisjugendring München-Stadt (KJR) sind ca 70 Jugendverbände und -gemeinschaften vertreten. Die Website hat viele Suchfunktionen. Paul-Heyse-Straße 22, 80336 München Tel. 514106-10 Fax 514106-45 info@kjr-m.de, www.kjr-m.de

Ortsverband München e. V. Kapuzinerstraße 9, Eingang C, 80337 München Tel. 555359 Fax 5503699 info@dksb-muc.de www.dksb-muc.de

Kinderbeauftragte der Landeshauptstadt München Die Kinderbeauftragte der LHM hat einen „Wegweiser für Familien“ herausgegeben, der auf über 200 Seiten umfassende Informationen zu Kindern und Familie gibt. Auch in der Stadt-Information im Rathaus erhältlich. Tel. 233-20199 Fax 233-20190 kinderbeauftragte.soz@muenchen.de www.muenchen.de/kinderbeauftragte

Kinderbetreuungsbörse

Kinder mischen mit Beate Bidjanbek Liebe Kinder, obwohl ihr hier in unserem dicht bebauten Innenstadtbezirk lebt, gibt es doch eine ganze Menge für Euch zum Spielen und zum Entdecken. 2010 haben Kinder aus unserem Viertel für Euch den ganzen Stadtbezirk durchstreift und alles im Kinderstadtplan für die Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt eingetragen und beschrieben. Sie haben die Spielplätze erkundet, die Spielgeräte beschrieben und bewertet, mit ­einem Kinderbuch-Autor gesprochen, Eis getestet und sich erzählen lassen, wo früher überall Bäche durch das Viertel geflossen sind. Den Stadtplan könnt ihr beim JIZ (Jugendinformationszentrum), der Spiellandschaft Stadt oder bei uns, dem Bezirksausschuss bekommen.

LHM, Information, Beratung und Vermittlung von Betreuungsplätzen Schwanthalerstraße 62, 80336 München Tel. 233-46622 Tagesbetreuungsbörse Tel. 233-20157 www.muenchen.de

Vielleicht entdeckt ja auch ihr interessante Dinge in unserem Viertel? Wenn ihr eine gute Idee habt, wie man noch etwas im Stadtviertel verbessern könnte oder Euch etwas nicht gefällt, könnt ihr uns schreiben oder zu unserer Kinderund Jugendeinwohnerversammlung kommen und euer Anliegen vortragen.

Kinder- und Jugendbeauftragte des BA 2 Stadtviertelbezogene Verbesserungsvorschläge und Angelegenheiten können Sie auch beim Bezirksausschuss vortragen. Geschäftsstelle des BA 2 Tal 13, 80331 München Tel. 22802673 bag-mitte.dir@muenchen.de

Diese Versammlung findet jedes Jahr im September (um den Weltkindertag am 20.September herum) statt. Ob Hundehäufchen auf der Liegewiese, ein neuer Belag für den Bolzplatz oder eine Ampel – alles, was Euch am Herzen liegt, wird dann der Bezirksausschuss behandeln und sich bei der Stadtverwaltung für die Umsetzung einsetzen.

KinderschutzZentrum München

17

18

Beratung, Krisendienst, direkte Hilfe bei Gewalt gegen Kinder Kapuzinerstraße 9 D, 80337 München Tel. 555356 Fax 55029562 kischuz@dksb-muc.de www.kinderschutzbund-muenchen.de Gebührenfreies Kinder- und Jugendtelefon: 0800-1110333

Spiellandschaft Stadt www.kids.muc.kobis.de/kinderstadtplan/ stadtplaene.htm www.spiellandschaft.de

Stadt München www.muenchen.de/kita Das Referat für Bildung und Sport gibt einen Überblick über Kinderbetreuungseinrichtungen und Schulen in München und bietet ausser Kontakt-Adressen und Informationsmaterial auch Suchfunktionen, z. B für Kindertagesstätten.

Trau Dich Kinderzauberzirkus Internationaler Kinderzauberzirkus Trau Dich Freundschaft zwischen Ausländern und Deutschen e. V. Goethestraße 53, 80336 München Tel. 535611 Fax 53859587 post@zirkus-trau-dich.com www.zirkus-trau-dich.com

Zenetti-Treff 3 Kinder- und Jugendtreff Bayerisches Rotes Kreuz Thalkirchner Straße 106, 80337 München Tel. 7254461

SOZIALES

Bürgerhaus Glockenbachwerkstatt e. V.


KINDERGÄRTEN UND HORTE

KINDERkrippen Kinderkrippe Kapuzinerstraße

Heilpädagogische Tagesstätte

Kapuzinerstraße 10, 80337 München Tel. 21706982

Klenzestraße 27, 80469 München Tel. 233-34207

SOZIALES

Städtische Kinderkrippe Körnerstraße

Kindergarten Adlzreiterstraße

Körnerstraße 1, 80469 München Tel. 20900717

Adlzreiterstraße 20, 80337 München Tel. 76773580

Kinderkrippe Maistraße

Städtischer Kindergarten Auenstraße

Maistraße 52, 80337 München Tel. 59943950

Integrationsgruppe Auenstraße 17, 80469 München Tel. 2012622

Kinderkrippe Paul-Heyse-Straße Haus für Kinder Herz-Jesu-Kloster Kinderkrippe, Kindergarten, Grundschulhort Buttermelcherstraße 10, 80469 München Tel. 202540-126 Krippe Tel. 202540-121 Kindergarten Tel. 202540-124 Hort Fax 202540-555 kita@herz-jesu-kloster.de

Städtische Kinderkrippe Baaderstraße Baaderstraße 9, 80469 München Tel. 29164381

Kinderkrippe Baumstraße Baumstraße 8, 80469 München Tel. 540414710

Kindergarten Baumstraße

Paul-Heyse-Straße 29 b/c, 80336 München Tel. 54888999-0

Baumstraße 18, 80469 München Tel. 20207029

Kinderkrippe Tumblingerstraße

Kindergarten Blumenstraße

Tumblingerstraße 12, 80337 München Tel. 37417761

Blumenstraße 7, 80331 München Tel. 2605569

Kinderkrippe Zweibrückenstraße

Städt. Kindergarten / Hort Corneliusstraße

Zweibrückenstraße 12, 80331 München Tel. 452160322

Corneliusstraße 17a, 80469 München Tel. 233-34284

Kindertagesstätte im Europäischen Patentamt

Kindergarten Geyerstraße

Kurt-Haertel-Passage 9, 80335 München Tel. 23998181 Fax 23998318 mgeisler@epo.org

Geyerstraße 22, 80469 München Tel. 2021501

Kindergarten Güllstraße

Kinderkrippe Bayerstraße 34

Güllstraße 3, 80336 München Tel. 771506

Städt. Kindergarten / Hort Klenzestraße

Bayerstraße 34, 80335 München Tel. 23998183

Krippe und Kindergarten Bayerstraße 83–85

Klenzestraße 46a, 80469 München Tel. 309050880

Kindergarten Morassistraße

Bayerstraße 83–85, 80469 München Tel. 21997128

Kinderkrippe Bayerstraße 89

Morassistraße 12, 80469 München Tel. 293333

Kindergarten Pestalozzistraße 52a

Baumstraße 8, 80469 München Tel. 37414445

Städtische Kinderkrippe Geyerstraße Geyerstraße 54, 80469 München Tel. 72015780

Integrationsgruppe Pestalozzistraße 52a, 80469 München Tel. 265167

19

20

Städtischer Kindergarten Pestalozzistraße 58 Pestalozzistraße 58, 80469 München Tel. 26024060

Städtischer Kindergarten Ruppertstraße Integrationsgruppe Ruppertstraße 9, 80337 München Tel. 233-44280

Kindergarten St. Peter Verein für Kindertagesstätten links der Isar e. V. Müllerstraße 48, 80469 München Tel. 265764 Fax 23702836

Kindergarten Schillerstraße Schillerstraße 31, 80336 München Tel. 51607698

Kindergarten / Hort Schwanthalerstraße 80 Schwanthalerstraße 80, 80336 München Tel. 53819880

Städtischer Kindergarten Schwanthalerstraße 89 Schwanthalerstraße 89, 80336 München Tel. 5389384

Städtischer Kindergarten Stielerstraße Stielerstraße 6, 80336 München Tel. 18945980

Kindergarten / Krippe / Hort Thalkirchner Straße Thalkirchner Straße 86, 80337 München Tel. 512663917

Städtischer Kindergarten Tumblingerstraße 4 Tumblingerstraße 4, 80337 München Tel. 53868434

Städtischer Hort Tumblingerstraße 6 Integrationsgruppe Tumblingerstraße 6, 80337 München Tel. 54410350


Eltern-Kind-Initiativen Bärenkinder e. V.

Fischstäbchen e. V.

SOZIALES

SOZIALES

Holzstraße 17, 80469 München Tel. 53819484 www.baerenkinder.de

Klenzestraße 88, 80469 München Tel. 2010797

Isarkrabben e. V. Hort und Kindergarten Fraunhoferstraße 8 Rgb, 80469 München Tel. 263132 kontakt@isarkrabben.de www.isarkrabben.de

Kleine Strolche e. V. Dreimühlenstraße 23, 80469 München Tel. 7255909 www.kleinestrolche-ev.de

Löwenkinder Baaderstraße 10, 80469 München Tel. 294119 info@loewenkinder-baaderstrasse.de www.loewenkinder-baaderstraße.de

Bäckerei Rischart Alexander Miklosy

MOMO e. V.

Als Max Rischart im Mai 1883 eine Backstube in der Ickstattstraße eröffnete, da waren es meistens Sternsemmeln, die morgens über die Ladentheke ­wanderten und von den Münchnern zum Frühstück verspeist wurden. ­Damals holperten noch Kutschen über das Kopfsteinpflaster der Isarvorstadt, die Straßenlaternen kamen noch ohne elektrischen Strom aus und das eben erfundene Telefon: Luxusklasse.

Ehrengutstraße 27, 80469 München Tel./Fax 74747216 info@momo-elterninitiative.de www.momo-elterninitiative.de

Regenwurm e. V. Kapuzinerstraße 35, 80469 München Tel. 2014626

Schüler-Frei-Raum e. V. Baumstraße 8, 80469 München Tel. 2014232 schuelerfreiraum@yahoo.de

Tanzbären e. V. Geyerstraße 22 Rgb., 80469 München Tel. 21550311 kontakt@die-tanzbaeren.de www.die-tanzbaeren.de

21

22

Heute, fast 130 Jahre später, kann man mit dem Mobiltelefon fotografieren und im Internet surfen. Doch so grundlegend sich die Zeitläufe geändert haben, in Geschmacksfragen liegen die Unterschiede eher im Detail: Bei Rischart kaufen die Münchner morgens mittlerweile am liebsten Kaisersemmeln:

Die haben fünf Einschnitte auf der Oberseite, wodurch sie etwas lockerer und luftiger sind als Sternsemmeln mit einem Einschnitt weniger. Nicht geändert bei den Münchnern hat sich der Hang zur Qualität, die eben auch bei Rischart und anderen Bäckern geboten wird. Wir heben dieses Beispiel heraus, weil das Familienunternehmen in unserem Stadtbezirk zu Hause ist und einen Beitrag zum Erscheinen dieser Broschüre geleistet hat. Danke dafür.


Jugend Katholische Jugendfürsorge

SOZIALES

Beratung, Betreuung, Allgemeine Erziehungshilfen Adlzreiterstraße 22, 80337 München Tel. 746470 Fax 74647297 info@kjf-muenchen.de www.kjf-muenchen.de

CVJM Jugendgästehaus Christlicher Verein Junger Menschen München e. V. Landwehrstraße 13, 80336 München Tel. 5521410 Fax 5504282 info@cvjm-muenchen.org www.cvjm-muenchen.org

Evangelisch-reformierte Jugend Evangelisch-reformierte Kirchengemeinde München 1

Kubu Jugendhaus Kunterbunt Caritas Mittagsbetreuung und Freizeitangebote für Grundschulkinder, Offene Arbeit mit Kindern und Jugendlichen zwischen 6 und 18 Jahren, Ferienangebote, Nutzungsmöglichkeiten für Stadtteilbewohner

Pestalozzistraße 62, 80469 München www.bdp-pegasus.de

Katholische Jugendsozialarbeit in Bayern Lessingstraße 1, 80336 München Tel. 54497140 Fax 54497142 jugendsozialarbeit@caritas.bayern.de www.kjs-bayern.de

Am Glockenbach 14, 80469 München Tel. 2020813 Fax 20208140, kubu@caritasmunechen.de www.kubu-kunterbunt.de

Kinder- und Jugendbeauftragte des BA 2 Stadtviertelbezogene Verbesserungsvorschläge und Angelegenheiten können Sie auch beim Bezirksausschuss vortragen. Geschäftsstelle des BA 2 Tal 13, 80331 München Tel. 22802673, bag-mitte.dir@muenchen.de

JIZ · Jugendinformationszentrum

Herzogspitalstraße 24 (Eingang: HerzogWilhelm-Straße), 80331 München www.jiz-muenchen.de

Bund der Pfadfinderinnen & Pfadfinder e. V.

Lessingstraße 8, 80336 München Tel. 54423118 Fax 54423166 info@kjf-muenchen.de www.kjf-muenchen.de

Reisingerstraße 11, 80337 München Tel. 265342 Fax 26026807 mail@reformiert-muenchen.de www.reformiert-muenchen.de

Informationen von und für Jugendliche, Rechtsberatung, Schuldnerberatung, unter anderem Online-Beratung: Info4mux.de, Eventkalender www.under18.de, Stadtschülervertretung: ssv-muenchen.de, Münchner Schülerbüro: www.schuelerbuero.de

Pfadfinderstamm Pegasus

SOZIALES

Jugend

Kreisjugendring München Stadt Im Kreisjugendring München-Stadt (KJR) sind ca. 70 Jugendverbände und -gemeinschaften vertreten. Die Website hat viele Suchfunktionen.

Jugendtreff Tröpferlbad Freizeitliga Isarvorstadt e. V. Freizeit und Begegnung, offener Treff, Erlebnispädagogik, Sport

Paul-Heyse-Straße 22, 80336 München Tel. 51410610 Fax 51410645 info@kjr-m.de www.kjr-m.de

Thalkirchner Straße 96, 80337 München Tel. 766868 Fax 72015496 troepferlbad@t-online.de www.troepferlbad.info

Landesstelle für Katholische Jugendarbeit in Bayern e. V. Landwehrstraße 68 Rgb., 80336 München Tel. 532931-0 Fax 532931-11 landesstelle@bdkj-bayern.de www.bdkj-bayern.de

23

24

Zenetti-Treff 3 Bayerisches Rotes Kreuz Offene Kinder- und Jugendarbeit, Mobile Jugendarbeit, Interkulturelle Arbeit, spezielle Angebote für Mädchen und Jungen Thalkirchner Straße 106, 80337 München Tel. 7254461 Fax 72949917 zenetti-treff@brk-muenchen.de www.brk-muenchen.de


Frauen UND Mädchen

Beratungsstelle für Mädchen/ junge Frauen

Mimikry/ Marikas

IMMA e. V. An der Hauptfeuerwache 4, 80331 München Tel. 2607531 Fax 26949134 beratungsstelle@imma.de www.imma.de

F.A.M. Frauenakademie München Baaderstraße 3, 80469 München Tel. 7211881 Fax 7213830 info@frauenakademie.de www.frauenakademie.de

Frauengesundheitszentrum e. V. Grimmstraße 1, 80336 München Tel. 1291195 Fax 1298418 www.fgz-muc.de

FTZ Betreutes Einzelwohnen FrauenTherapieZentrum, Ambulante Betreuung, Begleitung und Beratung von psychisch kranken Frauen aus allen Kulturen Goethestraße 21, 80336 München Tel. 411119201 Fax 411119399 www.ftz-muenchen.de

FTZ Frauentherapiezentrum Psychosoziale Beratung, Suchtberatung, Psychiatrische Beratung Güllstraße 3, 80336 München Tel. 7473700 Fax 74737080 psychosoziale.beratungsstelle@ftz-muenchen.de ftz-muenchen.de

Gleichstellungsstelle für Frauen Landeshauptstadt München Rathaus, Marienplatz 8, 80331 München Tel. 233-92465 Fax 233-24005 gst@muenchen.de www.muenchen.de/frauengleichstellung

Herz-Jesu-Wohnheim Wohnheim für junge Frauen von 16 bis 23 in Schul- und Berufsausbildung

Beratungsstelle für anschaffende Frauen Dreimühlenstraße 1, 80469 München Tel. 7259083 Fax 74793943 mimikry@hilfswerk-muenchen.de www.mimikry.org

Buttermelcherstraße 10, 80469 München Tel. 202540-0 Fax 202540-555 wohnheim@herz-jesu-kloster.de

IMMA e. V.

Münchner Frauenbörse Frauenforum

Zufluchtstelle für Mädchen und junge Frauen Schutz, Betreuung und vorübergehende Wohnmöglichkeit für Frauen zwischen 13 und 20 Jahren

Verein für Fraueninteressen e. V. Rumfordstraße 25, 80469 München Tel. 293968 Fax 2916-23 91 www.fraueninteressen.de

Jahnstraße 38, 80469 München Tel. 183609 zufluchtstelle@imma.de www.imma.de

Münchner Frauenforum Verein für Fraueninteressen e. V. Anlaufstelle für Frauen, die sich beruflich und persönlich neu orientieren wollen

Initiativgruppe Aktiv Gegen Männergewalt Baaderstraße 30, 80469 München Tel. 2010450 Fax 2022747 kofra-muenchen@mnet-online.de www.kofra.de

Rumfordstraße 25, 80469 München Tel. 293968 Fax 29162391 info@muenchner-frauenforum.de www.muenchner-frauenforum.de

IN VIA · Katholische Mädchensozialarbeit

TuSch Frauen für Frauen e. V.

Geschäftsstelle

Trennung und Scheidung, Frauen für Frauen

Goethestraße 9/VI, 80336 München Tel. 282824 Fax 288413 info@invia-muenchen.de

Grimmstraße 1, 80336 München Tel. 774041 Fax 7470850 info@tusch.info www.tusch.info

IN VIA Marienherberge

Wohngruppe Baaderstraße

Jugendwohnen für Mädchen und junge Frauen in Ausbildung, sozialpädagogische Begleitung

Sozialdienst Katholischer Frauen e. V.

Goethestraße 9, 80336 München Tel. 555805 Fax 55028260 marienherberge@invia-muenchen.de www.invia-muenchen.de

Baaderstraße 56 e, 80469 München Tel. 2424488-40/-41/-50 Fax 2424479-22 g.ingenlath@skf-muenchen.de

KOFRA Kommunikationszentrum für Frauen zur Arbeits- und Lebenssituation e. V. Baaderstraße 30, 80469 München Tel. 2010450 Fax 2022747 kofra-muenchen@t-online.de www.kofra.de

25

26

Zora Zora Gruppen und Schulprojekte für Mädchen und junge Frauen IMMA e. V. Schulergänzende Angebote, Freizeit und Begegnung Jahnstraße 38, 80469 München Tel. 23889140 Fax 23889115 zora-gruppen@imma.de www.imma.de

SOZIALES

SOZIALES

Frauen UND Mädchen


Familie UND Nachbarschaft Kindertafel-Glockenbach e. V.

Thalkirchner Straße 88, 80337 München Tel. 51399907 kindertafel@t-online.de

Bürgerhaus Glockenbachwerkstatt e. V. Kindergruppen, Kindergarten, Schülerhort, Stadtteiltreff, Mittagsbetreuung, Hausaufgabenhilfe Blumenstraße 7, 80331 München Tel. 268838 Fax 2606434 info@glockenbachwerkstatt.de www.glockenbachwerkstatt.de Hofflohmarkt

Bürgerverein Ruppertstraße e. V. Ruppertstraße 16, 80337 München

Ehe-, Partnerschaftsund Famillienberatung München e. V.

Lebendige Nachbarschaft

Rückertstraße 9, 80336 München Tel. 5443110 Fax 54431126 www.eheberatung-muenchen.de

Peter Körner Jung und Alt – miteinander die Nachbarschaft beleben – das ist das Ziel des Projektes „Lebendige Nachbarschaft“. Initiiert vom Seniorenbeirat, dem ASZ (Alten- und Service Zentrum) und dem Seniorenbeauftragten des B ­ ezirks­aus­schusses fand am 9. Februar 2010 der erste Nachbarschaftsstammtisch statt. Seitdem findet dieser Nachbarschaftsstammtisch jeden 2. Dienstag im Monat ab 19.00 Uhr im ASZ Isarvorstadt, Hans-Sachs-Straße 14 statt. „Lebendige Nachbarschaft“ ist kein Verein und auch keine geschlossene Gesellschaft, sondern ein offenes Projekt, das von den Ideen, Wünschen und Vorstellungen aller, die sich hier einbringen, lebt. Bewohner des Glockenbachviertels können sich hier kennen-

lernen, nachbarschaftliche Beziehungen untereinander knüpfen und Hilfsangebote austauschen. So entstehen soziale Kontakte und „so nebenbei“ können sich Nachbarn ehrenamtlich für Nachbarn im Viertel engagieren. Auch die Nachbarschaftshilfe Westermühlbach hat durch ein 2006 gestartetes Modellprojekt „Jung für Alt – Helfen und voneinander Lernen“ gezeigt, wie wichtig nachbarschaftliches Miteinander ist. Sie vermittelt und begleitet Schüler und Schülerinnen, die gegen ein geringes Entgelt älteren oder kranken Menschen bei der alltäglichen Lebensbewältigung helfen. Der gemeinnützige Verein hat auch für Kinder und Familien viele Angebote zum besseren Miteinander entwickelt, unter anderem auch Mittagsbetreuung für die Schulkinder.

Lebendige Nachbarschaft Alten- und Service-Zentrum Isarvorstadt-Glockenbach Hans-Sachs-Straße 14, 80469 München Tel. 232398840 Fax 232398846 kontakt@lebendige-nachbarschaft.info www.lebendige-nachbarschaft.info

Münchner Erziehungsberatungsstelle Ev. Beratungszentrum München e. V. Beratung bei Schwangerschaft, Erziehung, Ehe, Familie, Lebensberatung Landwehrstraße 15, 80336 München Tel. 590480 mail@ebz-muenchen.de www.ebz-muenchen.de

Evangelisches Beratungszentrum München e. V. Beratung für Eltern, Kinder, Jugendliche und Familien Landwehrstraße 15 Rgb./3, 80336 München Tel. 59048120 Fax 59048190 eb@ebz-muenchen.de

Familiennotruf München e. V. Pestalozzistraße 46, 80469 München Tel. 2388566 Fax 23885670 www.familien-notruf-muenchen.de

Münchner Tafel e. V. Die Münchner Tafel verteilt pro Woche an ca. 18.000 Bedürftige Lebensmittel an 24 Ausgabestellen in der Stadt, u. a. an der Großmarkthalle und in St. Anton. Unterstützt wird die Münchner Tafel von zahlreichen Spendern und Sponsoren. Münchner Tafel e. V. Großmarkthalle Kontorhaus 1 Schäftlarnstraße 10, 81371 München Tel. 292250 Fax 291481

27

28

SOZIALES

Die Kindertafel-Glockenbach e. V. finanziert sich über Mitgliedsbeiträge,Spenden und Benefizveranstaltungen. Alle Mitarbeiter arbeiten ehrenamtllich.


Nachbarschaft Westermühlbach e. V. Hauswirtschaftliche Versorgung, Hilfe zur Freizeitgestaltung, Mittagsbetreuung Kapuzinerstraße 35 Rgb., 80469 München Tel. 2014144 Fax 20900522 info@westermuehlbach.de www.westermuehlbach.de

Genossenschaftsbau Dreimühlenblock

SOZIALES

Familie UND Nachbarschaft

Solidaritätsverein der Türkischen Familien e.  V. c/o Mustafa Malak Landwehrstraße 55, 80336 München Tel. 536055 Fax 537139

Verein Freundschaft zwischen Ausländern und Deutschen e. V.

Bauen und Planen

Nachbarschaftshilfe, deutsche und auslän­di­ sche Familien, Beratung, Freizeit und Begegnung, Kultur, Hausaufgabenhilfe

Björn Brandstädter

Goethestraße 53, 80336 München Tel. 535611 Fax 53859587 helgahuegenell@fad-ev.de www.die-nachbarschaftshilfe.de

Vereinigung der Eltern Hörgeschädigter e. V. Haydnstraße 12, 80336 München Tel./Fax 535652 info@elternvereinigung.de www.elternvereinigung.de

ZAB Zusammen Aktiv Bleiben Verien für Freizeit, Soziales und Gesundheit Rumfordstraße 21 Rgb., 80469 München Tel. 299920 Fax 2283874 zab@zab-ev.de www.zab-ev.de

29

30

Innerstädtisches Bauen muss vielfältigen Ansprüchen gerecht werden. Baulärm, Abstandsflächen, Baustellen-Einrichtungen, Traufhöhen, Nutzungen, Ästhetik, Bauvorschriften, Denkmalschutz, Naturschutz und Baumschutz, Eigentumsrechte – damit sind sowohl Eigentümer als auch Anwohner konfrontiert. Und das nicht gerade selten, denn unser Viertel wandelt sich. Viele Produktionsstätten sind schon in billigere Gewerbegebiete verlagert worden und machen Platz für leider meist luxuriöse Wohnbebauungen. Nach dem Arbeitsamt in der Maistraße und dem gerade im Umbau befindlichen Heizkraftwerk in der Müllerstraße ist nun das Rodenstockgelände am Röckl­ platz dran. Auch die Pläne der bayer. Staatsregierung für die Innenstadt-Kliniken werden weitere Areale für neue Be-

bauungen und Nutzungen schaffen. Die Attraktivität des Viertels und die neue Urbanität, die die Menschen wieder in die Innenstädte zieht, kostet allerdings auch ihren Preis: die Kauf- und Mietpreise steigen immer höher und verdrängen die angestammte Bevölkerung. Die Toleranz und Kreativität der hier lebenden Menschen, die aus dem „Glasscherbenviertel“ die liebenswerte LudwigsvorstadtIsarvorstadt geschaffen haben, werden mit Baulärm, Staub und Bauzäunen sowie hohen Mieten und Quadratmeterpreisen zurückbezahlt. Die wenigen rechtlichen Möglichkeiten (Auflagen, Erhaltungssatzung etc.) diesem Trend entgegenzuwirken, nutzt der Bezirksausschuss wo er kann, zuletzt auch durch die Unterstützung der Röckl­ platz-Anwohner, die ihre Bedenken und Vorschläge zum Rodenstock-Gelände öffentlichkeitswirksam eingebracht haben.


Alte Menschen

SOZIALES

Nußbaumstraße 1, 80336 München Tel. 5454168-0 pfarramt@stmattheus.de www.stmatthaeus.de

Altenclub St. Maximilian Deutingerstraße 4, 80469 München Tel. 202407-0 Fax 202407-33

Dahoam e. V. Beratungsstelle

Seniorenbeirat der LHM

Beratungsstelle für alte Menschen und ihre Angehörigen, Häusliche Krankenpflege und Altenbetreuung

Burgstraße 4, 80331 München Tel. 233-2116 und 233-25986 Fax 233-25428 seniorenbeirat.soz@muenchen.de www.seniorenbeirat-muenchen.com

Auenstraße 60, 80469 München Tel. 62420321 Fax 62500673 beratung@dahoam-muenchen.de www.dahoam-muenchen.de

Ansprechpartner der Seniorenvertretung des Stadtbezirks 2 Theo Kempf, Maistraße 12, 80337 München Tel. 17998428 theo.kempf@gmx.de www.seniorenvertretung-isarvorstadtludwigsvorstadt.de

Deutsches Sozialwerk e. V. Besuchsdienste

Seniorenbörse

Schwanthalerstraße 88/I, 80336 München Tel. 533020 Fax 53899783 dsw-ev-muenchen@t-online.de

Verein für Fraueninteressen e. V. Beratung, Freizeit und Begegnung Rumfordstraße 25, 80469 München Tel. 2962477 Fax 29162478 info@muenchner-seniorenboerse.de www.muenchner-seniorenboerse.de

Senioren Volkshochschule Stadtmitte

Altenheim Mathildenstift Münchenstift GmbH Mathildenstraße 3b, 80336 München Tel. 54915655 Fax 54915666 zentrum@muenchenstift.de www.muenchenstift.de

Münchner Volkshochschule MVHS Seniorenbildung Lindwurmstraße 172 Rgb., 80337 München Tel. 72100626

Kreszentia-Stift Alten- und Pflegeheim Kirchliche Stiftung, Wohnstift und Pflegeheim, unabhängig von Konfession und Nationalität, Kurz- und Vollzeitpflege, Multiple Sklerose, Demenz, Gerontophsychiatrie Isartalstraße 6, 80469 München Tel. 74718100 Fax 74718200 info@kreszentia-stift.de www.kreszentia-stift.de

Lange aktiv bleiben ASZ · Isarvorstadt Caritasverband Caritasverband der Erzdiözese München und Freising, Beratung und Information zu allen Fragen des Alters; Freizeit und Begegnung Hans-Sachs-Straße 14, 80469 München Tel. 232398840 Fax 232398846 asz-isarvorstadt@caritasmuenchen.de www.asz-isarvorstadt.de

Tertianum Seniorenresidenz

Paritätischer Wohlfahrtsverband Offene Altenarbeit

Betriebsgesellschaft München mbH Klenzestraße 70, 80469 München Tel. 23002-0 Fax 23002-100 info@muenchen.tertianum.de www.tertianum-muenchen.de

Schwanthalerstraße 70, 80336 München Tel. 535239

31

32

SOZIALES

Altenclub St. Matthäus

Alte Menschen


Lesben Und Schwule

Anonyme AIDS-Beratung der Landshauptstadt München, Referat für Gesundheit und Umwelt Lindwurmstraße 41, 4. OG, 80337 München Tel. 233-23333 Fax 233-26361 aidsberatung@muenchen.de www.aidsberatung.muenchen.de

Aufklärungsprojekt München Initiative zur Aufklärung an Schulen

Christopher-Street-Day

Trägerverein forum homosexualität münchen e. V. Bayerstraße 77a Rgb./3. OG, 80335 München info@aufklaerungsprojekt-muenchen.de www.aufklaerungsprojekt-muenchen.de

Lesben und Schwule in Geschichte und Kultur Bayerstraße 77a Rgb./3. OG, 80335 München Tel. 23269794 (AB) info@forummuenchen.de www.forummuenchen.org http://forum-muenchen.blog.de

Gay Outdoor Club GOC München e. V., Sektion im Deutschen Alpenverein Müllerstraße 14, 80469 München info@gocmuenchen.de www.gocmuenchen.de

JuLes bei diversity Offene Freizeitgruppe für junge Lesben und Bisexuelle Blumenstraße 11/1. OG, 80331 München Tel. 23889143 orga@jules-bei-diversity.de www.jules-bei-diversity.de

JuLeZ IMMA e. V.

Das Szeneviertel für Schwule, Lesben und Transgender

Beratung, Freizeit und Begegnung für junge Lesben, bisexuelle Mädchen und junge Frauen, Transgender

Klaus J. Neumann Schon Ende der 50er-Jahre haben Schwule und Lesben das Glockenbachund Gärtnerplatzviertel als liebenswertes Wohn- und Ausgehquartier entdeckt und kontinuierlich mitgestaltet. Lokale wie Deutsche Eiche, Teddy Bar, Ochsengarten, Bau, Nil, Pop-As u. v. a. machten das Viertel im Umfeld der Hans-SachsStraße nach und nach zum bunten Szenetreff. Eigene Geschäfte wie Galerien, Buch- oder Blumenläden, FahrradLaden, Reisebüros, Restaurants etablierten sich und gemeinnützige Einrichtungen wie das „Sub“ (Kommunikations- und Kulturzentrum) und die Koordinierungsstelle (beide Müllerstraße), das „LeTra“ (Angertorstraße 3) und die Münchner Aids-Hilfe (Lindwurmstraße 71) entstanden.

forum homosexualität münchen e. v.

Café Regenbogen Nach dem Vorkämpfer der Homosexuellenbewegung „Karl Heinrich Ulrichs“ wird ein Platz benannt, den ein vom „Sub“ initierter „Maibaum für alle“ ziert.

Lindwurmstraße 71–73, 80337 München Tel. 54333-102 Fax 54333-111 regenbogen@muenchner-aidshilfe.de www.muenchner-aidshilfe de

CSD München GmbH

In jüngster Zeit erfährt das Viertel einen starken Wandel: der neu gestaltete Gärtnerplatz zieht auch junges Publikum von überall her an; Luxussanierungen verändern die Bevölkerungsstruktur; steigende Mieten führen zur Schließung von alteingesessenen Lokalen und Geschäften. Wird das friedliche und bunte Miteinander erhalten bleiben und die Schwul-Lesbische Szene, die dieses Viertel in den letzten Jahrzehnten geprägt hat, sich hier weiterhin entfalten können?

Lindwurmstraße 71, 80337 München Tel. 54333-211 und -213 Fax 54333-212 info@csd-munich.de www.csdmuenchen.de

ERMIS München Griechische schwul-lesbische Gruppe c/o Sub e. V. Müllerstraße 14, 80469 München greeklesbian.muenchen@ermis.de www.ermis.de

33

34

Jahnstraße 38, 80469 München Tel. 23889140 zora-gruppen@imma.de www.julez-muenchen.de

Koordinierungsstelle für gleichgeschlechtliche Lebensweisen Angertorstraße 7, 80469 München Tel. 230009-42 oder -57 Fax 23001982 www.muenchen.de/koordinierungsstelle

LEO Magazin Stadtmagazin für Schwule und Lesben in München und Region Augsburgerstraße 6, 80337 München redaktion@leo-magazin.de www.leo-magazin.de

SOZIALES

Anonyme AIDS-Beratung


Lesben Und Schwule Diversity LesBiSchwules Jugendzentrum

Blumenstraße 11, 80331 München Tel. 55266986 Fax 55266987 vorstand@diversity-muenchen.de www.diversity-muenchen.de

c/o Münchner AIDS Hilfe Lindwurmstraße 71, 80335 München Tel. 54333-777 Fax 54333-777 sascha@uferlos.org www.uferlos.org

LeTRa Lesbentelefon e. V. Lesbenberatungsstelle LeTRa Angertorstraße 3, 80469 München Tel. 7254272 Fax 7254272 info@letra.de www.letra.de

LSVD Bayern e. V. Lesben- und Schwulenverband in Deutschland e. V. c/o SUB e. V. Müllerstraße 14, 80469 München Ansprechpartnerin Lydia Dietrich hannah.lea@lsvd.de www.bayern.lsvd.de

Marikas

Sub e. V. Schwules Kommunikations- und Kulturzentrum München, Beratungsstelle für schwule Männer Müllerstraße 14, 80469 München Abendberatung Tel. 19446 Tagesberatung Tel. 26025070 www.subonline.org

Die rosa Kämpfer von der „Deutschen Eiche“

rosaAlter

Beratungsstelle für anschaffende Jungs/ Männer, Innere Mission e. V.

Beratungs- und Vernetzungsstelle Münchner AIDS-Hilfe gGmbH

Dreimühlenstraße 1, 80469 München Tel. 7259084 Fax 74793943

Lindwurmstraße 71, 80337 München Tel. 54333309 Fax 54333111 info@rosa-alter.de www.rosa-alter.de

Mimikry

Klenze-Denkmal am Gärtnerplatz

SOZIALES

Gleich & Gleich – LesBiSchwule Jugendhilfe e. V. Beratung, Freizeit und Begegnung, Gesundheit, Selbsthilfe

Redaktion Uferlos 92,4 FM

Alexander Miklosy

Beratungsstelle für anschaffende Mädchen/ Frauen, Innere Mission e. V. Dreimühlenstraße 1, 80469 München Tel. 7259083 Fax 74793943 mimikry@hilfswerk-muenchen.de www.mimikry.org

Münchner Aidshilfe e. V. Lindwurmstraße 71–73, 80337 München Tel. 543330 Fax 54333111 info@muenchner-aidshilfe.de www.muenchner-aidshilfe de

35

36

Dietmar Holzapfel und sein Lebens­ part­ner Sepp Sattler prägen das Stadtviertel durch ihre Einrichtungen, Aktionen, politisches Engagement, letztlich auch durch ihren Einsatz für dieses ­Informationsheft. Das Restaurant, Hotel und Badehaus hatte 1864 bei seiner Gründung zwar nicht die Ausmaße wie heute, aber die Besonderheit des Lokals ist schon seit weit länger als 50 Jahre legendär. Undenkbar, wenn ein schwuler Lehrer, Förster oder Bauer sein Anderssein nach dem Krieg in seinem ländlichen Heimatort ausgelebt hätte. Hier, in der „Deutschen Eiche“, konnte er sein, wie er war. Wegbereiter dafür waren zweifelsfrei die Künstler aus dem nahe gelegenen Gärtnerplatztheater.

Auch heute noch verkehren viele Künstler und Lebenskünstler im Traditionshaus. Heute ist das Publikum aber eher gemischt, denn die Gesellschaft hat sich geändert – und das ist gut so. Das sieht man vor allem am Faschingsdienstag, wenn die „Deutsche Eiche“ von jedermann/frau als Feier-Hochburg geschätzt wird. Im Jahr 1998 gelang es, durch das Versprechen von DM 10.000.– „Kopfgeld“ einen Gipsabdruck der Büste des verschollenen Klenze-Denkmals am Gärtnerplatz zu finden. Der Nachguss und das gesamte Denkmal vervierfachten diese Kosten, doch dieses Zeichen der Verbundenheit zum Stadtbezirk war es den Besitzern der „Deutschen Eiche“ wert. Ein uneigennütziges Zeichen der Verbundenheit mit unserem Viertel.


Migration AMIGRA

Burgstraße 4, 80331 München Tel. 233-25255 Fax 233-24480 amigra.dir@muenchen.de www.muenchen.de/antidiskriminierung

AEH · Ambulante Erziehungshilfen Beratungsdienste der Arbeiterwohlfahrt Muttersprachliche Beratung, Begleitung und Unterstützung von Kindern, Jugendlichen und Eltern mit Migrationshintergrund

Goethestraße

Landwehrstraße 43, 80336 München Tel. 61469530 Fax 62230801 aeh.migration@awo-muenchen.de

AEV · Ausländischer Elternverein München e. V. Beratung und Betreuung bei familiären und schulischen Problemen Goethestraße 28, 80336 München Tel. 5389164 Fax 5389136 aev.muenchen@t-online.de www.aev-muenchen.de

Das Südliche Bahnhofsviertel Martin Ruckert Südlich des Hauptbahnhofs hat sich ein buntes Nebeneinander verschiedenster Nutzungen, Branchen und Bevölkerungsgruppen entwickelt. Doch eine ausufernde Anzahl von Spielhallen und Sex-Shops bedrängt die kleinen Läden und verbliebenen Handwerksbetriebe. Die Mieten und Grundstückspreise steigen, die Vielfalt ist bedroht. Das ­Pilotprojekt „Quartiersentwicklung durch identitätsorientierte Markenführung, südliches Bahnhofsviertel“ hat sich zum Ziel gesetzt, das Potential ­dieses Viertels zu fördern und in Zusammenarbeit mit Einwohnern und Einrichtungen „die Quartiersidentität und das Quartiersimage“ zu stärken.

Caritas-Zentrum Innenstadt

In verschiedenen Arbeitskreisen werden Massnahmen zur aktiven Gestaltung und zur Weiterentwicklung des Viertels diskutiert und definiert. Das Eine-Welt-Haus in der Schwanthalerstraße bemüht sich – auch mit umstrittenen Veranstaltungen – um die globale Völkerverständigung. Vom gegenseitigen Kennenlernen bis zur Umsetzung von gemeinsamen Ideen ist der Weg weit, aber er lohnt allemal – Döner, Kebab, Humus, Falafel und all die kulinarischen Köstlichkeiten, die im südlichen Bahnhofsviertel in Lebensmittelläden und Gaststätten angeboten werden, sind oft der erste Schritt, um die Menschen zusammenzubringen. Das „globale Dorf“ entsteht im Bahnhofsviertel!

Migrationsdienst Landwehrstraße 26, 80336 München Tel. 23114920 und -65 Fax 23114928 boris.strujic@caritasmuenchen.de www.caritas-muenchen-innenstadt.de

FIT · FamilienInterventionsTeam Internationaler Bund IB Jugendhilfe und Migration Goethestraße 43, 80336 München Tel. 5998877-0 Fax 5998877-19 fit-muenchen@internationaler-bund.de www.internationaler-bund.de

37

38

Interkulturelles Forum e. V. Beratung, Bildung, Interkulturelles Schwanthalerstraße 80, 80336 München Tel. 85637521 Fax 85637522 ikforum@ elthaus.de www.einewelthaus.de

IN VIA Connect Internationale Bildungs-, Freizeit- und Kultur­ einrichtung, Lernangebote, Jugendmigrationsdienst Goethestraße 12, 80336 München Tel. 548889513 Fax 548889569 connect@invia-muenchen.de www.invia-muenchen.de

Jugendmigrationsdienst Beratungsdienste der Arbeiterwohlfahrt gGmbH Goethestraße 53, 80336 München Tel. 54424715 Fax 54424744 christiane.barchewitz@awo-muenchen.de www.awo-muenchen.de

Jugendmigrationsdienst München Internationaler Bund Lindwurmstraße 117, 80337 München Tel. 60087714 Fax 60087720 JMD-muenchen@internationaler-bund.de www.internationaler-bund.de

Jugendmigrationsdienst Zenetti-Treff 3 Bayerisches Rotes Kreuz Thalkirchner Straße 106, 80337 München Tel. 76729749 (Frau Stumpf) Fax 76703283 jmd@brk-muenchen.de www.brk-muenchen.de/hilfe/jugend/ jugendmigrationsdienst

SOZIALES

Landeshauptstadt München, Antidiskriminierungsstelle für Menschen mit Migrationshintergrund


Migration Migrationsdienst der Inneren Mission München

SOZIALES

Goethestraße 53, 80336 München Tel. 53819200 oder 53859505 Fax 53819201 migrationsdienst@im-muenchen.de

Migrationsdienst BRK-KV München Goethestraße 53, 80336 München Tel. 537342 oder 5328989 Fax 5438876 ibz@brk-muenchen.de www.brk-muenchen.de

Münchner Flüchtlingsrat Verein zur Förderung der Flüchtlingsarbeit in München e. V. Beratung, Betreuung, Unterstützung Goethestraße 53, 80336 München Tel. 12390096 Fax 12392188 info@muenchner-fluechtlingsrat.de www.muenchner-fluechtlingsrat.de

Münchner Volkshochschule Programmbereich Deutsch und Migrationsprogramme Landwehrstraße 46, 80336 München Tel. 5424010, 5424011, 5424038 Fax 54424060 hedwig@fuss@mvhs.de www.mvhs.de

Psychologischer Dienst für Ausländer Caritas Zentrum Innenstadt Landwehrstraße 26, 80336 München Tel. 23114950 Fax 23114958 pda@caritasmuenchen.de www.caritas-muenchen-innenstadt.de

Rechtshilfe für Ausländer / -innen München e. V. Schwanthalerstraße 80, 80336 München Tel. 85637521 Fax 85637522 rechtshilfe@ elthaus.de

Solidaritätsverein der Türkischen Familien e.  V.

Sprachinstitut München Internationaler Bund e. V., Integrationskurse Lindwurmstraße 117, 80337 München Tel. 6008770 Fax 60087715 sprachinstitut-muenchen@internationaler-bund.de www.internationaler-bund.de

Stelle für interkulturelle Arbeit Landeshauptstadt München Franziskanerstraße 6–8, 81669 München Tel. 233-40542 Fax 233-40543 interkulturelle.soz@muenchen.de

Türkische Gemeinde in Bayern e. V. Goethestraße 28 Rgb., 80336 München info@tgbayern.de www.tgbayern.de

Verband binationaler Familien u. Partnerschaften iaf e. V. Goethestraße 53, 80336 München Tel. 531414 Fax 532796 muenchen@verband-binationaler.de www.verband-binationaler.de

Unser Viertel ist bunt – nicht braun!

VIF Vereinigung Intergrationsförderung

Eva-Maria Wolf

Hilfe zum Autonomen Lernen e. V.

Gerade die Ludwigs- und Isarvorstadt zeichnen sich durch Vielfalt, Offenheit und Toleranz aus. Deswegen war es umso erschütternder, dass eine neonazistische Gruppierung im November 2010 plante, unser Viertel in einen Schauplatz für ihre rechtsextreme Propaganda zu verwandeln. Der Bezirksausschuss 2 wollte dem nicht tatenlos zuschauen und organisierte das Kulturfest „München ist bunt“, um zu zeigen, dass auf unseren Straßen kein Platz für rassistische Propaganda ist.

Klenzestraße 57c Rgb., 80469 München Tel. 3090486-0 Fax 3090486-42 kontakt@vif-selbstbestimmt-leben.de www.vif-selbstbestimmt-leben.de

Verein Freundschaft zwischen Ausländern und Deutschen e. V. Nachbarschaftshilfe, deutsche und ausländi­ sche Familien, Beratung, Freizeit und Begegnung, Kultur, Hausaufgabenhilfe Goethestraße 53, 80336 München Tel. 536667 und 537102 Fax 53859587 helgahuegenell@fad-ev.de www.die-nachbarschaftshilfe.de

c/o Mustafa Malak Landwehrstraße 55, 80336 München Tel. 536055 Fax 537139

39

40

Ein breites Bündnis aus Bürgerinnen und Bürgern, Kirchen, Gewerkschaften, Schulen, Vereinen, Bürgerinitiativen und anderen Einrichtungen aus unserem Stadtteil und ganz München formierte

sich, um sich dem traurigen braunen Spektakel entgegen zu stellen und es durch das freundliche und friedliche Gesicht Münchens als Weltstadt mit Herz überstrahlen zu lassen! Etwa 4000 Münchner und Münchnerinnen – darunter viele aus unserem Stadtteil – nahmen an der Kundgebung teil und zeigten damit, dass München eine weltoffene Stadt ist. Der Bezirksausschuss LudwigsvorstadtIsarvorstadt freut sich, dass so viele Menschen dem Aufruf zu einem bunten München gefolgt sind und wird auch in Zukunft sein Engagement für ein buntes, demokratisches und tolerantes München fortsetzen.


HILFE für Wohnungslose

Kathol. Männerfürsorgeverein München e. V. Beratung, Betreuung und Wohnen für wohnungslose, arbeitslose, suchtgefährdete und strafentlassene Männer Hans-Sachs-Straße 16, 80469 München Tel. 2311450 amh@kmfv.de www.kmfv.de

Bahnhofsmission München Anlauf- und Vermittlungsstelle für Menschen in Notsituationen Luxuswohnungen im ehemaligen Arbeitsamt

Bayerstraße 10a, Hauptbahnhof, Gleis 11, 80335 München Tel. 594576 Fax 5501312 www.bahnhofsmission-muenchen.de

Bodelschwingh-Haus Evang. Straffälligenhilfe Evang. Hilfswerk München gGmbH Schillerstraße 25, 80336 München Tel. 5459410 Fax 54594111 bodelschwingh-haus@hilfswerk-muenchen.de www.hilfswerk-muenchen.de

Bezahlbarer Wohnraum Ein echtes Problem im Viertel

Frauen Therapie Zentrum Betreutes Einzelwohnen

Gerhard Metzger Was kann die Stadt, was kann der Bezirksausschuss aktuell für den Erhalt von bezahlbarem Wohnraum tun? ­Leider sind die Mittel begrenzt. Zum einen hat die Stadt 2009 die Zweck­entfremdungssatzung erlassen. Sie verbietet stadtweit die Umwandlung von Wohnraum in Gewerbeflächen, den Abriss oder das Leerstehenlassen von Wohnraum. Ausnahmen werden im  Allgemeinen nur genehmigt, wenn Ersatzwohnraum geschaffen wird. Ein weiteres Mittel ist der Erlass einer Erhaltungssatzung. ­Deren Ziel ist, die Struktur des Gebietes (z. B. eine gesunde Mischung) zu erhalten.

Goethestraße 21, 80336 München Tel. 411119-201 Fax 411119-399 frauentherapiezentrum.ev@ftz-muenchen.de ftz-muenchen.de

Die Stadt hat in unserem Viertel vier Satzungen erlassen: • Dreimühlenstr. (gültig bis 01.12.2013) • Gärtnerplatzviertel (bis 30.05.2016) • Schlachthofviertel (bis 20.03.2013) • Ludwigsvorstadt/Schwanthaler Höhe (bis 21.05.2017)

Teestube „komm“ Streetwork Tagesbetreuung für Wohnungslose Zenettistraße 32, 80337 München Tel. 771084 Fax 771086

Hier dürfen Sanierungen von Mietshäusern den allgemein üblichen Standard nicht überschreiten. Zudem hat die Stadt in Satzungsgebieten ein Vorkaufsrecht. Der Käufer kann dieses Vorkaufsrecht abwenden, indem er sich schriftlich verpflichtet, die Ziele der Erhaltungssatzung zu respektieren und insbesondere auf Luxussanierungen und Umwandlung in Eigentumswohnungen zu verzichten.

41

42

Weißer Rabe Soziale Betriebe und Dienste GmbH (als gemeinnützige Einrichtung anerkannt) Schwanthalerstraße 73, 80336 München Tel. 544 644-0 Fax 544 644-11

Wohngruppe Baaderstraße Sozialdienst Katholischer Frauen e. V. Baaderstraße 56 e, 80469 München Tel. 242448840

SOZIALES

Adolf-Mathes-Haus


Gesundheit Allgemein

GESUNDHEIT

Thalkirchner Straße 81/KH I, 81371 München Tel. 62420955 Fax 65309972 info@aerztederwelt.org www.aerztederwelt.org

Anonyme AIDS-Beratung Anonyme AIDS-Beratung der Landshauptstadt München, Referat für Gesundheit und Umwelt Lindwurmstraße 41, 4. OG, 80337 München Tel. 233-23333 Fax 233-26361 aidsberatung@muenchen.de www.aidsberatung.muenchen.de

Betreuungsverein KJF Region München Katholische Jugendfürsorge – Information, Beratung und Schulung rund um die rechtliche Betreuung Lessingstraße 8, 80336 München Tel. 54423141 Fax 54423188 betreuungsverein@kjf-muenchen.de

Bluterbetreuung Bayern Universitätsklinikum Ziemssenstraße 1, 80336 München Tel. 5160-7696 Fax 5160-2148

Gesundheitsladen München

BRK · Tagklinik für Psychisch Kranke

Patientenstelle Selbsthilfeorientiertes Informationszentrum rund um die Gesundheit Waltherstraße 16a, 80337 München Tel. 772565 Fax 7250474 mail@gesundheitsladen-muenchen.de www.gesundheitsladen-muenchen.de

Lindwurmstraße 12, 80337 München Tel. 5448890 Fax 54428920 tagklinik@brk-muenchen.de

Caritas Sozialstation

Bahnhofsmission München Anlauf- und Vermittlungsstelle für Menschen in Notsituationen, Reisehilfe Bayerstraße 10a, Hauptbahnhof, Gleis 11, 80335 München Tel. 594576 Fax 5501312 www.bahnhofsmission-muenchen.de

Gesundheitsvorsorge für Kinder und Jugendliche

Beratung, Betreuung, Pflege und Ambulante Dienste Landwehrstraße 26, 80336 München Tel. 23114940 Fax 23114948 christina.hack@caritasmuenchen.de www.caritas-muenchen-innenstadt.de

Referat für Gesundheit und Umwelt Beratung, Information, Sprechstunden, Gesundheitsaktionen Bayerstraße 28a, Zi. 2090, 80335 München Tel. 233-47924 Fax 233-47931 gvo2.rgu@muenchen.de www.muenchen.de/schulaerztin

Clubhaus Schwalbennest

Hauskrankenpflege Bauer

Der Paritätische in Bayern Landwehrstraße 22, 80336 München Tel. 5998110 Fax 59988119 schwalbennest@as-computer.de

Pflege und Ambulante Dienste Auenstraße 78, 80469 München Tel. 4801712 Fax 4801848 info@bauer-hauskrankenpflege.de www.bauer-hauskrankenpflege.de

Betreuungsstelle der LHS München

Münchner Aidshilfe e. V. Lindwurmstraße 71, 80337 München Tel. 543330 Fax 54333111 info@muenchner-aidshilfe.de www.muenchner-aidshilfe.de

Psychosomatische Beratungsstelle für Kinder und Jugendliche Pettenkoferstraße 10, 80336 München Tel. 51603954 Fax 51604730 roswitha.schmid@med.uni-muenchen.de

Sozialpsychiatrischer Dienst Stadtmitte Referat für Gesundheit und Umwelt Angebote für psychisch Erkrankte und Angehörige Paul-Heyse-Straße 20, 80336 München Tel. 233-47234 Fax 233-47235 sozialpsychiatrischerdienst.rgu@muenchen.de www.muenchen.de/sozialpsychiatrischer-dienst

Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der LMU

Schuldner- und Insolvenzberatung, Betreuungsstelle

Nußbaumstraße 7, 80336 München Tel. 51605511

Mathildenstraße 3a, 80336 München Tel. 233-24353 und 233-24255

Krankenhaus-Sozialdienst

Münchner Pflegebörse

der Klinik der Universität Innenstadt Pettenkoferstraße 8, 80336 München Tel. 51603644 Fax 51604347 thomas.malzer@med.uni-muenchen.de

Bayerstraße 77a, 80335 München Tel. 62000222 Fax 62000223 www.muenchnerpflegeboerse.de

43

44

Referat für Gesundheit und Umwelt Bayerstraße 20, 80335 München Tel. 233-96300 Fax 233-47505 rgu@muenchen.de www.muenchen.de

GESUNDHEIT

Ärzte der Welt e. V.

Gesundheit Allgemein


Krankenhäuser

Schwangerschaft

Klinik für Mund-, Kieferund Gesichtschirurgie

Netzwerk Geburt und Familie e. V.

GESUNDHEIT

Klinik und Poliklinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie der Universität München Lindwurmstraße 2a, 80337 München Tel. 5160-2900 Fax 5160-4745 http://mkg.klinikum.uni-muenchen.de

Chirurgische Klinik und Poliklinik Nußbaumstraße 20, 80336 München Tel. 5160-2511 Fax 5160-4437 chirurgie-innenstadt.klinikum.uni-muenchen.de

Klinik für Zahnärztliche Prothetik

Frauenklinik Maistraße

Goethestraße 70, 80336 München Tel. 5160-9501 oder 9503 Fax 5160-9502 www.prothetik.med.lmu.de

Klinik und Poliklinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe der Universität München Maistraße 11, 80337 München Tel. 5160-4111 gyninn@med.uni-muenchen.de www.frauenklinik-maistrasse.de

Klinik für Zahnerhaltung und Parodontologie Goethestraße 70, 80336 München Tel. 5160-9300 Fax 5160-9302 sekretariat@dent.med.uni-muenchen.de

Klinik für Dermatologie und Allergologie

Dermatologische Klinik Thalkirchner Straße Thalkirchner Straße 48, 80337 München Tel. 5147-6010 Fax 5147-6403 info.kt@klinikum-muenchen.de

Universität München Frauenlobstraße 9–11 & Thalkirchner Straße 48 80337 München Tel. 5160-6001 Fax 5160-6002 Birgit.Butters@med.uni-muenchen.de http://derma.klinikum.uni-muenchen.de

Medizinische Klinik und Poliklinik IV Ziemssenstraße 1 80336 München Tel. 5160-2111 oder -2112 Fax 5160-4911

Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie

Häberlstraße 17/Rgb, 80337 München Tel. 5506780 Fax 55067878 www.nguf.de Beratung zu Pränatal-Diagnostik Tel. 550678-14 pnd@haeberlstrasse-17.de Eltern-Baby-Kleinkind Beratung Tel. 550678-15 schreibaby@haeberlstrasse-17.de elternberatung@haeberlstrasse-17.de Beratung zu psychischen Krisen rund um die Geburt uli.wecker@haeberlstrasse-17.de elternberatung@haeberlstrasse-17.de Hebammen-Sprechstunde Tel. 54456578 Café Netzwerk, Tel. 54456048 Mobiler Hilfsdienst (Haushaltshilfen), Tel. 537633 Ambulante Erziehungshilfen, Tel. 5439470 Frühe Hilfen, Tel. 530751023

Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie der Universität München Nußbaumstraße 5a, 80336 München Tel. 5160-5901 Fax 5160-5902 KJP@med.uni-muenchen.de http://www.kjp.med.uni-muenchen.de

wellcome Praktische Hilfen für Familien nach der Geburt Tel. 550678-55 muenchen.mitte@wellcome-online.de

Poliklinik für Kieferorthopädie Goethestraße 70, 80336 München Tel. 5160-3233 Fax 5328550 kfo.sekretariat@med.uni-muenchen.de

Dr. von Haunersches Kinderspital Kinderchirurgische Klinik im Dr. von Haunerschen Kinderspital der Universität München Lindwurmstraße 4, 80337 München 80337 München Tel. 5160-32101 Fax 5160-4726 Dietrich.Schweinitz@med.uni-muenchen.de www.kinderchirurgie.klinikum.uni-muenchen.de

Beratung und Betreuung rund um Geburt und Babyjahre

Krankenhaussozialdienst der Klinik der Universität München Pettenkoferstraße 8, 80336 München Tel. 51603644 Fax 51604347 thomas.malzer@med.uni-muenchen.de

Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Universität München Nußbaumstraße 7, 80336 München Tel. 5160-5511 Fax 5160-4749 Patientenaufnahme: 5160-5507

45

46

Staatlich anerkannte Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen Landeshauptstadt München Bayerstraße 28a, 80335 München Tel. 233-47871 Fax 233-47872 schwangerenberatung.rgu@muenchen.de, www.muenchen.de/schwangerenberatung

Staatlich anerkannte Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen Evangelisches Beratungszentrum München e. V. Landwehrstraße 15 Rgb, 80336 München Tel. 59048150 Fax 59048204 ssb@ebz-muenchen.de www.ebz-muenchen.de

GESUNDHEIT

Krankenhäuser


Behinderte

Suchthilfe UND DROGENBERATUNG

Bahnhofsmission München

Behindertenbeauftragter der LHM

AA · Anonyme Alkoholiker

Burgstraße 4, 80331 München Tel. 233-24452 Fax 233-21266 behindertenbeauftragter.soz@muenchen.de www.bb-m.info

Selbsthilfegruppen und Gruppenmeetings für Alkoholsüchtige und deren Angehörigen

Anlauf- und Vermittlungsstelle für Menschen in Notsituationen, Reisehilfe Bayerstraße 10a, Hauptbahnhof, Gleis 11, 80335 München Tel. 594576 Fax 5501312 www.bahnhofsmission-muenchen.de

Bluterbetreuung Bayern Universitätsklinikum Ziemssenstraße 1, 80336 München Tel. 5160-7696 Fax 5160-2148 bbb@lrz.uni-muenchen.de

Caritas Sozialstation Beratung, Betreuung, Pflege und Ambulante Dienste Landwehrstraße 26, 80336 München Tel. 23114940 Fax 23114948 christina.hack@caritasmuenchen.de www.caritas-muenchen-innenstadt.de

Clubhaus Schwalbennest Der Paritätische in Bayern Landwehrstraße 22, 80336 München Tel. 5998110 Fax 59988119 schwalbennest@as-computer.de

Hauskrankenpflege Bauer Pflege und Ambulante Dienste Auenstraße 78, 80469 München Tel. 4801712 Fax 4801848 info@bauer-hauskrankenpflege.de www.bauer-hauskrankenpflege.de

KJF · Betreuungsverein Region München Katholische Jugendfürsorge – Information, Beratung und Schulung rund um die rechtliche Betreuung Lessingstraße 8, 80336 München Tel. 54423141 Fax 54423188 betreuungsverein@kjf-muenchen.de

Landwehrstraße 9, 80336 München Tel. 19295 oder 555686 oea04muc@yahoo.de www.anonyme-alkoholiker.de

BLV für die Wohlfahrt Gehörgeschädigter e.   V.

Alkohol- und Medikamentenberatung

Bayerischer Landesverband für die Wohlfahrt Gehörgeschädigter e. V. Haydnstraße 12, 80336 München Tel. 54426110 Fax 54426116 mirus@blwg.de

Referat für Gesundheit und Umwelt, Angebote für alhohol- oder medikamentenabhängige, spieloder nikotinsüchtige Erkrankte und Angehörige Paul-Heyse-Straße 20, 80336 München Tel. 233-47224 Fax 233-47225 alkoholberatung.rgu@muenchen.de

Landesverband Bayern der Gehörlosen e. V. Schwanthalerstraße 76/Rgb, 80336 München Tel. 5438111 Fax 5439792 info@lv-bayern-gehoerlos.de www.lv-bayern-gehoerlos.de

ANAD e. V. Bezirk Oberbayern Beratung und therapeutische Wohngruppen bei Essstörungen und Magersucht

Mutabor e. V.

Poccistraße 5, 80336 München Tel. 219973-0 Fax 21997323 kontakt@anad.de www.anad.de

Ambulante Intensivförderung Beratung und Behandlung von Patienten mit Schädigung des zentralen Nervensystems Corneliusstraße 26/Rgb, 80469 München Tel. 2022211 Fax 2022650 info@mutabor.org www.mutabor.org

Caritas Schuldnerund Insolvenzberatung Landwehrstraße 26, 80336 München Tel. 23114913-0 Fax 23114938 czinnenstadt@caritasmuenchen.de www.caritas-muenchen-innenstadt.de

Vereinigung der Eltern Hörgeschädigter e. V. Haydnstraße 12, 80336 München Tel./Fax 535652 info@elternvereinigung.de www.elternvereinigung.de

Clearingstelle Referat für Gesundheit und Umwelt Drogenberatung und Clearingstelle zur Vermittlung in Substitution

VIF · Vereinigung Integrationsförderung e. V.

Paul-Heyse-Straße 20, 80336 München Tel. 233-47210 und 47211 Fax 233-47212 clearingstelle.rgu@muenchen.de

Beratung für Menschen mit körperlichen ­Einschränkungen Klenzestraße 57/Rgb., 80469 München Tel. 2015466 Fax 2015761 vif-allgemein@vif-selbstbestimmt-leben.de

ConAction Condrobs e. V. Streetwork und Beratung für suchtmittelkonsumierende Jugendliche und junge Erwachsene

Münchner Pflegebörse Bayerstraße 77a, 80335 München Tel. 62000222

47

48

Müllerstraße 43a, 80469 München Tel. 2603685 Fax 2603885 conaction@condrobs.de www.condrobs.de

Drogenberatung Referat für Gesundheit und Umwelt Angebote für drogenkonsumierende Menschen und Angehörige Paul-Heyse-Straße 20, 80336 München Tel. 233-47200 Fax 233-47203 drogenberatung.rgu@muenchen.de

EXTRA Suchthilfe für Frauen e. V. Corneliusstraße 2, 80469 München Tel. 236063 Fax 236069 www.extra-ev.org

Koordinierungsstelle der bayerischen Suchthilfe Lessingstraße 3, 80336 München Tel. 536515 www.kbs-bayern.de

L43 Drogennotdienst München Prop e. V. Landwehrstraße 43 Rgb, 80336 München Tel. 54908630 drogennotdienst@prop-ev.de www.prop-ev.de

Projekt Mindzone Landescaritasverband Bayern e. V. Information und Beratung im Zusammenhang mit Partydrogen Lessingstraße 3, 80336 München Tel. 54497172 Fax 51657532 info@mindzone.info www.mindzone.info

Schuldnerberatung im Gewerkschaftshaus Schwanthalerstraße 64, 80336 München Tel. 532716 awo.schuldnerberatung.dgb@t-online.de

Tagesklinik für Suchtkranke Schwanthalerstraße 84 Rgb, 80336 München Tel. 5388693 Fax 53886948 hesucht@caritasmuenchen.de

GESUNDHEIT

GESUNDHEIT

Betreuung


WohnBERATUNG Wohngenossenschaften Mietberatung der Landeshauptstadt München (für Mieter und Vermieter) Amt für Wohnen und Migration Franziskanerstraße 8, 81669 München Tel. 233-40200 Fax 233-40442 wohnungsamt.soz@muenchen.de www.muenchen.de/rathaus Abteilung Wohnraumerhalt, Erhaltungssatzung Tel. 233-40892 Fax 233-40887

Mieterbeirat

Hans-Sachs-Straße

Mieterbeirat der Landeshauptstadt München Burgstraße 4 (Zi. 020), 80331 München Tel. 233-24334 Fax 233-21180 www.muenchen.de/rathaus

Ringseisstraße 8, 80337 München Tel. 5438353 Fax 22843364 info@mieterhilfe-deutschland.de www.mieterhilfe-deutschland.de

Mieterverein München e. V.

Gerhard Metzger

Um das Problem zu mildern, müsste man bei der Umwandlung regulierend eingreifen können. Dazu müsste der Freistaat die Stadt ermächtigen. Es gab schon viele (erfolglose) Initiativen dazu. Hamburg setzt das Mittel erfolgreich ein. Und der Bezirksausschuss 2 wird sich weiter dafür stark machen, dass sich in Bayern etwas bewegt und München gegen Umwandlungsspekulation vorgehen kann.

Sonnenstraße 10, 80331 München Tel. 552143-0 Fax 554554 mail@mieterverein-muenchen.de www.mieterverein-muenchen.de

Die Stadt kann auch selbst tätig werden: Wenn städtische Grundstücke verkauft und bebaut werden, muss die Stadt darauf achten, die „gute Münchner ­Mischung“ zu erhalten. Dazu muss sie auf Gewinnmaximierung verzichten und Auflagen für eine Mischung aus günstigem (gefördertem) und frei finanziertem Wohnungsbau machen.

Mieter helfen Mietern Münchner Mieterverein e. V. Weißenburger Straße 25, 81667 München Tel. 444882-0 Fax 444882-10 info@mhmmuenchen.de www.mhmmuenchen.de

Sozialbürgerhaus Mitte

Das größte städtische Gelände in unserem Viertel, das zur Vermarktung ansteht, ist das Viehhofgelände. Hier kann die Stadt beweisen, dass sie die Innenstadtrandgebiete auch in Zukunft als lebendige, lebenswerte und bezahlbare Viertel erhalten will.

Schwanthalerstraße 62, 80336 München Tel. 233-96805 Fax 233-46752 sbh-mitte.soz@muenchen.de www.muenchen.de/rathaus

49

Die GIMA München eG (Genossenschaftliche Immobilienagentur München eG) ist ein ­Zusammenschluss von aktuell 17 Wohnungsunternehmen in München und vermittelt Mehrfamilienhäuser oder ganze Wohnanlagen an Genossenschaften oder Unternehmen, die ihre Wurzeln in der Gemeinnützigkeit haben. Aberlestraße 16 Rgb., 81371 München (Sendling) Tel. 76755583 Fax 7255074 info@gima-muenchen.de

Verein für Volkswohnungen eG Thalkirchner Straße 41, 80337 München Tel. 747175-0 Fax 747175-33 vfv-muenchen.de

Mieterhilfe Deutschland e. V.

Ausblick auf künftige Möglichkeiten zum Wohnraumerhalt Leider kommt die Stadt mit den aktuellen Mitteln nicht gegen das Haupt­ problem an: Umwandlungsspekulation. Diese bringt für den Hausbesitzer den schnellsten und größten Reibach – und für die Mieter die größten Probleme.

GIMA München eG

50

Wohnungsbauförderung Referat für Stadtplanung und Bauordnung Hauptabteilung III/1 Blumenstraße 31, 80331 München Tel. 233-28416 Fax 233-28078 plan.ha3-1@muenchen.de www.muenchen.de/wohnungsbaufoerderung

Bündnis Bezahlbares Wohnen Zusammenschluss von 16 Initiativen und Gruppierungen bezahlbares.wohnen@googlemail.com www.bezahlbares-wohnen.de

wohnen

Mietberatung


RELIGIONSGEMEINSCHAFTEN KIRCHEN

Deutingerstraße 4, 80469 München Tel. 202407-0 Fax 202407-33 info@st-maximilian.de www.st-maximilian.de Landwehrstraße

Katholische Pfarrei St. Paul St.-Pauls-Platz 10, 80336 München Tel. 531547 Fax 531511 St-Paul.Muenchen@erzbistum-muenchen.de www.erzbistum-muenchen.de/StPaulMuenchen

Katholische Pfarrgemeinde St. Andreas

Religionsgemeinschaften im Stadtbezirk

Zenettistraße 46, 80337 München Tel. 774184 Fax 761815 pfarrbuero@st-andreas-muenchen.de st-andreas-muenchen.de

Claudius Wolfrum Unser Viertel ist von einer ganz erstaunlichen Vielfalt von Religionsgemeinschaften geprägt: Gut sichtbar sind natürlich die Kirchen der Katholischen und Evangelischen Kirche wie St. Paul, St. Andreas, St. Anton, St. Maximilian, St. Stephan am Alten Südfriedhof und die evange­ lische Bischofskirche St. Matthäus. Darüber hinaus haben aber auch die Rumänisch-Orthodoxe und die Evangelisch-Reformierte Kirche einen Gottesdienstraum im Viertel. Nicht vergessen darf man auch die zahlreich vertretenen Freikirchen wie die Mormonen oder die Baptisten in der Holzstraße. Diese bieten in den Wintermonaten einen „Winterspielplatz“ für Kinder zwischen 0 und 3 Jahren.

Bis zum Neubau des jüdischen Zentrums auf dem Jakobsplatz waren die Hauptsynagoge und weitere Einrichtungen der Israelitischen Kultusgemeinde in der Reichenbachstraße angesiedelt. Im Umfeld dieses Zentrums hat sich das jüdische Leben in München wieder neu entfalten können.

Slowakischsprachige katholische Mission Stephansplatz 2, 80337 München

Kroatische katholische Mission München Hrvatska katolicˇ ka misija München Schwanthalerstraße 96–98, 80336 München Tel. 179581-0 Fax 179581-11 info@hkmm.de www.kroatische-mission-muenchen.de

Kath. Telefonseelsorge München Landwehrstraße 66/III, 80336 München Notrufnummer 0800-1110222 Tel. 537525 Fax 51703686 telefonseelsorge@ordinariat-muenchen.de

Ungarische katholische Oberseelsorge Landwehrstraße 66, 80336 München Tel. 53026204

Im Bahnhofsviertel mitten zwischen den Geschäften und Dientleistungs­betrieben gibt es zahlreiche Gebetsräume für muslimische Gläubige. Bei Projekten im Stadtviertel, wie Kinderbetreuung, Nachbarschaft, Mittagsbetreuung, Konzerten, Tag des Denkmals sind immer wieder Religionsgemeinschaften beteiligt oder initiativ. Sie tragen so zum sozialen und kulturellen Leben bei.

Friedhofskirche St. Stephan

Katholisches Pfarramt St. Anton Kapuzinerstraße 36a, 80469 München Tel. 777939 Fax 7212886 St-Anton.Muenchen@erzbistum-muenchen.de

Missio München Ludwig Missionsverein Internationales katholisches Missionswerk Pettenkoferstraße 26, 80336 München Tel. 5162335

51

52

Herz-Jesu-Kloster Buttermelcherstraße 10, 80469 München Tel. 202540-0 Fax 202540-555 verwaltung@herz-jesu-kloster.de www.tge-online.org

religion

Katholische Pfarrei St. Maximilian


RELIGIONSGEMEINSCHAFTEN KIRCHEN

RELIGIONSGEMEINSCHAFTEN KIRCHEN

Evangelisch-lutherische Pfarrei St. Lukas

Ehmedê Xanî Moschee

Thierschstraße 28, 80538 München Tel. 2126860 Fax 21268630 pfarramt@sanktlukas.de www.sanktlukas.de

Schillerstraße 23, 80336 München

Cuba Mescidi Moschee Islamic Union Landwehrstraße 44, 80336 München Tel. 531195

EDM · Evangelische Dienste München

religion

Nußbaumstraße 1, 80336 München Tel. 5454168-0 Fax 5454168-20 Pfarramt@StMatthaeus.de www.stmatthaeus.de

Spirituelles Zentrum St. Martin Evangangelisch-Lutherische Landeskirche Arndtstraße 8 Rgb., 80469 München Tel. 20244294 Fax 20244295 info@stmartin-muenchen.de

Evangelisch-reformierte Kirchengemeinde München 1

Islamisches Zentrum der Albaner „EL-Furkan“ e. V. Thalkirchner Straße 35, 80337 München Tel. 54875435 Fax 54875436 el_furkan_ev@yahoo.de www.elfurkan.de

afa-Kreis München Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt (kda) Schwanthalerstraße 91, 80336 München Tel.530737-37 Fax 530737-38 kda@kda-muenchen.de www.afa-muenchen.de

Al Tadahamun Moschee Gemeinschaft für Islamische Solidarität Landwehrstraße 44, 80336 München

Darul Quran Moschee

Italienische Katholische Mission

Haus des Qurans und der Sunnah e. V. Ruppertstraße 5, 80337 München Tel. 38464395 Fax 54444608 darul_quran@hotmail.de

Lindwurmstraße 143, 80337 München Tel. 7463060 Fax 74630635 missione.italiana@mci-muenchen.de http://mci-muenchen.relix.de

Dschemat Fedzr Moschee

Reisingerstraße 11, 80337 München Tel. 265342 Fax 26026807 mail@reformiert-muenchen.de www.reformiert-muenchen.de

Islamische Gemeinschaft Dschemat Fedzr in München e. V. Hermann-Lingg-Straße 10, 80336 München Tel. 5389596 info@fedzr.de www.fedzr.de

Evang. Telefon-Seelsorge München Krisenintervention, Suizidprävention, Seelsorge Landwehrstraße 15/Rgb/I, 80336 München Notrufnummer 0800-1110111 Tel. 58948110 Fax 59048181 ts@ebz-muenchen.de www.ev-telefonseelsorge-muenchen.de

Evang.-Freik. Gemeinde München e. V. Ev.-Freik. Gemeinden Deutschlands K.d.ö.R. Holzstraße 9, 80469 München Tel. 44454928 leitung@baptisten-muenchen.de www.baptisten-muenchen.de

Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage Gemeinde München Rückertstraße 2, 80336 München Tel. 51617096

Methodist Church English Speaking / Peace Church Kirche Frauenlobstraße 5, 80337 München Tel. 26023677

Freikatholische Kirche in Deutschland e. V. Thalkirchner Straße 25, 80337 München Tel. 772470

Gemeinschaft der Siebenten-TagsAdventisten in Bayern Isartalstraße 40, 80469 München Tel. 765393

Fatih Moschee Israelitische Kultusgemeinde für München und Oberbayern

Islamische Gemeinschaft Milli Görü Landwehrstraße 25, 80336 München Tel. 592471 Fax 325077

St.-Jakobs-Platz 18, 80331 München Altstadt-Lehel Tel. 202400-100 Fax 202400-170 info@ikg-m.de www.ikg-muenchen.de

Carsi Moschee Verein für Bildung, Kultur und Integration in Müchen e. V. M-Hbf Landwehrstraße 61, 80336 München Tel. 51619684 Fax 51655761

53

54

Freie Evangelische Gemeinde München-Mitte Mozartstraße 12, 80336 München Tel. 532288 http://muenchen-mitte.feg.de

religion

Evang.-Luth. Pfarrei St. Matthäus

Al Furkan Moschee

Landwehrstraße 11 Rgb., 80336 München Tel. 55116-195 Fax 55116-171 schmucker.edm@elkb.de www.muenchen-evangelisch.de


Gymnasien und Realschulen

Wittelsbacherstraße 10 , 80469 München Tel. 2010698 Fax 2022410

Marieluise-FleißerRealschule Staatliche Realschule München III Schwanthalerstraße 87, 80336 München Tel. 15984850 Fax 159848533 marieluise-fleisser-schule@muenchen.de www.mfrs.musin.de

Realschule der Stiftung Sabel

Der Kapuziner-Tunnel

Schwanthalerstraße 51, 80336 München Tel. 5398050 Fax 53980592 www.sabel.com

Christl Müller-Roth 2008 haben wir es geschafft: Glockenbach- und Dreimühlenviertel haben eine „subversive“ Verbindung für Fußgänger und Radfahrer zum Unterqueren der Kapuzinerstraße erhalten! Entlang des Westermühlbachs bohrt sich der Weg von der Isartalstraße rüber zur Pestalozzistraße unten durch. Seit Mitte der 70er-Jahre gab es immer wieder Anträge und Initiativen der Anwohner für diesen Tunnel. Entsprechend aktiv haben auch alle mitgewirkt, als es um die Ausgestaltung ging. Der GraffitiKünstler Loomit hat die Ideen der umliegenden Kindergruppen, Kreszentia­ stift-Bewohner, Nachbarn, Künstler und Pfadfinderjugend in ein gestalterisches Gesamt-Konzept zusammengefügt und vor Ort die Arbeiten angeleitet.

Angelika Klinger organisierte den Zeitplan für die beteiligten Initiativen. Ein bisschen Stolz und eine Brise „New Yorker Bronx Feeling“ durfte jeder der freiwilligen Helfer als Erinnerung mitnehmen. Bei der Eröffnung sorgte Pater Wolfgang (Kapuziner!) von St. Anton für den himmlischen Segen und die Nachbarschaftshilfe Westermühlbach für die ­irdische Belohnung in Form von Gegrilltem und Bier oder Kuchen und Kaffee.

Schulverbund München Privatschulen beim Isartor Isar-Gymnasium München Kohlstraße 5, 80469 München Tel. 23171870 Isar Sport-Gymnasium München Privates Gymnasium Huber Kohlstraße 5, 80469 München Tel. 23171870 Isar-Realschule München Private Realschule Huber Kohlstraße 5, 80469 München Tel. 231718-20 Isar-Volksschule München mit M-Zug Isar-Fachoberschule (FOS) Kohlstraße 5, 80469 München Tel. 23171870

Theresien-Gymnasium Kaiser-Ludwig-Platz 3, 80336 München Tel. 5441270 Fax 54412717 theresien-gymnasium@muenchen.de www.thg.musin.de

55

56

BILDUNG

Mittelschule an der Wittelsbacherstraße


Grund- und Hauptschulen

BILDUNG

Klenzestraße 27, 80469 München Mittagsbetreuung Tel. 233-34200 Fax 233-34276 gs-klenzestr-27@muenchen.de www.gsgaertnerplatz.de

Grundschule an der Stielerstraße Stielerstraße 6, München Tel. 720156880 und 7201568822 Fax 7201568826 gs-stielerstr-6@muenchen.de

Haus der Bäckerinnung in der Lindwurmstraße

Grundschule am Gärtnerplatz

Klassisches Handwerk Grundschule an der Klenzestraße Klenzestraße 48, 80469 München Tel. 232373970 Fax 2323739719 gs-klenzestr-48@muenchen.de www.gsklenze.musin.de

Marcus Zöttl

Grundschule an der Tumblingerstraße

Gewachsene Strukturen mit einer guten Mischung aus Wohnen und Arbeiten prägen seit jeher das Bild unseres Stadtteils. So hat hier auch das Handwerk eine lange Tradition und seinen festen Platz: Mit dem Sitz der Bäcker­ innung und der Metzgerinnung sind gleich zwei wichtige Vertretungen des „klassischen“ Handwerks in unserem Viertel fest verwurzelt.

Tumblingerstraße 6, 80337 München Tel. 54410340 Fax 54410344 gs-tumblingerstr-6@muenchen.de www.tumblinger.de

Hauptschule an der Wittelsbacherstraße Wittelsbacherstraße 10, 80469 München Tel. 2010698 Fax 2022410

Sinai-Volksschule

Grundschule an der Schwanthalerstraße Schwanthalerstraße 87, 80336 München Tel. 516179880 Fax 5161798822

Die Struktur dieses Handwerks hat sich in den letzten Jahrzehnten jedoch kontinuierlich verändert. Durch den ­anhaltenden Kosten- und Konkurrenzdruck ist die Zahl der Innungsbetriebe stetig geschrumpft und es hat sich die Konzentration auf wenige Betriebe – diese aber meist als Familienunterneh-

Sinai-Ganztages-Grundschule der Israelitischen Kultusgemeinde München und Oberbayern K. d. ö. R. St.-Jakobs-Platz 18, 80331 München Tel. 202400-418 Fax 202400-417 www.ikg-m.de

57

58

men mit langer Tradition – fortgesetzt. Der in der Mitte des 20. Jahrhunderts noch vorherrschende „Kellerbäcker“ ist so nach und nach verschwunden. Aus Platzgründen sind nur noch wenige Backstuben im Viertel verblieben. Im Metzgerhandwerk hat sich gleichermaßen ein Konzentrationsprozess vollzogen, es finden sich aber heute noch viele Metzgereien rund um den ebenfalls im Viertel befindlichen Schlachtund Viehhof als logischem Ankerpunkt.


Arbeit und Ausbildung

Isartalstraße 40 Rgb., 80469 München Tel. 765393 mail@aww.info www.aww.info

Ambulante Erziehungshilfen München Mitte Katholische Jugendfürsorge Beratung und Betreuung zu Ausbildung, Qualifizierung, Arbeit und Beruf

azuro · DGB-Jugend Kreisjugendring

Berufsinformationszentrum des Arbeitsamtes München

Kapuzinerstraße

Paul-Heyse-Straße 22, 80336 München Tel. 51410635 Fax 5141069935 azuro@azuro-muenchen.de www.azuro-muenchen.de

Damit uns auch in den innerstädtischen Bereichen die Luft zum Atmen nicht ausgeht, wurde 2004 ein LuftreinhalteAktionsplan für die Stadt München ­beschlossen. Von Auflagen für private Heizungen bis zu Verkehrskonzepten wie z. B. der Umweltzonen-Plakette für Kraftfahrzeuge sind darin eine ganze Menge von Maßnahmen enthalten. Neben Verbesserungen für den Radverkehr, dem zentralen Omnibusbahnhof an der Hackerbrücke und dem Ausbau der Buslinien, war in unserem Stadtbezirk 2 die Einführung des Parkraum-Managements besonders sichtbar und wirksam. Bei der Ausweisung von Lizenzgebieten und der Festlegung von Bewohnerparken, Mischparken und Kurzzeitparken waren die Bürger

Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt Schubertstraße 5, 80336 München

über den Bezirksausschuss eng eingebunden. Seit der Einführung in 2010 hat sich der Parksuchverkehr verringert. Die Anwohner können Parkausweise beantragen und können damit an vielen Stellen parken, die für Gewerbe und Besucher nicht zugelassen sind. Die Zeiten, in denen man dreimal durchs Viertel fahren musste, um dann letztendlich doch in der Au oder in Sendling zu parken sind vorbei. Dies brachte aber auch Entlastungen für den Wirtschaftsverkehr, da die Straßen nicht mehr ganz so verstopft sind und Besucher und Lieferanten schneller vor Ort sein können. Die Parklizenzgebiete in der IsarvorstadtLudwigsvorstadt sind: Alter Südfriedhof, Dreimühlenviertel, Gärtnerplatz, Glockenbachviertel, Innenstadtklinikum, Lindwurmstraße, St.-Pauls-Viertel.

Berufsbildungsinstitut Heimerer GmbH Berufsfachschule für Altenpflege Berufsfachschule für Physiotherapie Berufsfachschule für Podologie Bayerstraße 73, 80335 München Tel. 545947-0 Fax 545947-99 muenchen@heimerer.de

Berufsfachschule für Altenpflege Heimerer gGmbH Bayerstraße 73, 80335 München Tel. 545947-0 Fax 545947-99 muenchen@heimerer.de www.heimerer-schulen.de

59

60

Berufsfachschule für Krankenpflege Maria Regina

Lessingstraße 8, 80336 München Tel. 54423118 Fax 54423166

BAU Was hat das miteinander zu tun? Jürgen Müller

Art Kontakt München e. V. Herzog-Heinrich-Straße 35, 80336 München Tel./Fax 537817 info@kunst-unterricht.de bfs-kunst@gmx.de www.kunst-unterricht.de

Thalkirchner Straße 22, 80337 München Tel. 17876727-0 Fax 17876727-29 bfs-mariaregina@barmherzige-pflegeschulen.de www.barmherzige-pflegeschulen.de

Ausbildungs- und Zukunftsbüro, Beratung und Information rund um die Ausbildung, Rechtsberatung

Parken und Feinstaub

Berufsfachschule für Bildende Kunst

Kapuzinerstraße 30, 80337 München

Berufsschule für den Einzelhandel Lindwurmstraße 90, 80337 München Tel. 233-32553 Fax 233-32575 bs-einzelhandel-mitte@muenchen.de www.bseinzelh.musin.de

Berufsschule für das Metzgerhandwerk Zenettistraße 15, 80337 München Tel. 233-25681 Fax 772853

bfz Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft Schwanthalerstraße 18, 80336 München Tel. 548510 Fax 548510250 www.bfz.de

Bundesagentur für Arbeit Kapuzinerstraße 26, 80337 München Tel: 01801 555111 (Arbeitnehmer) Tel: 01801 664466 (Arbeitgeber) Fax 51546669

BILDUNG

Advent Wohlfahrtswerk e. V.


ARBEIT UND AUSBILDUNG

ARBEIT UND AUSBILDUNG

Deutsche Angestelltenakademie

Mathilde-Eller-Schule

gGmbH für berufsbildene Schulen Schwanthalerstraße 55, 80336 München Tel. 53980552 Fax 53980592

Förderschwerpunkt geistige Entwicklung Klenzestraße 27, 80469 München Tel. 233-34202 Fax 233-34273 fs-klenzestr-27@muenchen.de www.mes.musin.de

GEB Gesamtelternbeirat Gesamtelternbeirat der Volksschulen der Landeshauptstadt München

Projekt KompAQT

Implerstraße 9, Raum C-2.14, 81371 München Tel. 72015518 Fax 24209286 sekretariat@geb.musin.de geb.musin.de/GEB

Kompetenzcenter 50plus Poccistraße 5, 80336 München Tel. 544918-0 Fax 544918-120 info@kompaqt.de www.kompaqt.de

Katholische Jugendfürsorge

BILDUNG

Deutscher Gewerkschaftsbund Region München Schwanthalerstraße 64, 80336 München Tel. 51700102 Fax 51700111 muenchen@dgb.de www.dgb-muenchen.de

ETC Euro-Trainings-Centre e. V. Beratung, Betreuung- und Qualifizierungsmaßnahmen für Ausbildung und Beruf Sonnenstraße 12, 80331 München Tel. 5491770 Fax 54917744 info@etcev.de www.etcev.de

Schulfit GbR

Ambulante Erziehungshilfen München Mitte Beratung und Betreuung zu Ausbildung, Qualifizierung, Arbeit und Beruf

Nachhilfe für bessere Noten

Lessingstraße 8, 80336 München Tel. 544231-11/-16/-32 Fax 54423166

Adlzreiterstraße 2, 80337 München Tel. 72999223 goetheplatz@schulfit.de www.schulfit.de

Kolping-Akademie München

Staatliche Berufsfach­schule für MTLA

Adolf-Kolping-Straße 1, 80336 München Tel. 599457-74 Fax 599457-54 service@kolping-akademie-muenchen.de www.kolpingmuenchen.de

Staatliche Berufsfachschule für MedizinischTechnische Laboratoriumsassistenten am Max von Pettenkofer-Institut der LMU München

Städtische Friedrich-ListWirtschaftsschule Westenriederstraße 20, 80331 München Tel. 233-24516 Fax 233-24525 ws-friedrich-list@muenchen.de www.flistws.musin.de

REGSAM Regionale Netzwerke für soziale Arbeit Trägerverein für regionale soziale Arbeit e. V. Bayerstraße 77a, 80335 München Tel. 1893580 Fax 18935820 info@regsam.net, www.regsam.net

Robert-Bosch-Fachoberschule für Wirtschaft, Verwaltung u. Rechtspflege Lindwurmstraße 90, 80337 München Tel. 233-32504 Fax 233-32533 fos-wirtschaft@muenchen.de www.fos-wvr.musin.de

Staatliche Berufsfachschule für Logopädie

Landwehrstraße 15 Rgb., 80336 München Tel. 59048-0 Fax 59048190 ebz-muenchen.de www.ebz-muenchen.de

Schwanthalerstraße 51–55, 80336 München Tel. 53980541 Fax 53980593 www.staatlich-gepruefte-betriebswirte.de

Tumblingerstraße 6, 80337 München Tel. 544103-0 Fax 544103-17 bfs-kinderpflege@muenchen.de www.bskinde.musin.de

Pettenkoferstraße 9a, 80336 München Tel. 537077 (Anrufbeantworter), 51605221 Fax 53 70 77 mta_schule@mvp.uni-muenchen.de mta-schule@gmx.de www.mvp.uni-muenchen.de/mtla-schule.html

Evangelisches Beratungszentrum München e. V.

Fachakademie für Wirtschaft der GBS mbH

Städtische Berufsfachschule für Kinderpflege

Pettenkoferstraße 4a, 80336 München Tel. 51603977 Sekretariat.Logopaedie@med.uni-muenchen.de www.logo-ausbildung.de

Staatliche Berufsober schule Wirtschaft

Kolpinghaus München-Zentral

Staatliche Berufsoberschule, Ausbildungsrichtung Wirtschaft

Kath. Zentralgesellenhaus-Stiftung Arbeit, Ausbildung, Qualifizierung, Freizeit und Begegnung Adolf-Kolping-Straße 1, 80336 München Tel. 551580 Fax 55158160 info@kolpinghaus-muenchen-zentral.de, www.kolpinghaus-muenchen-zentral.de

Lindwurmstraße 90, 80337 München Tel. 233-32536 Fax 233-32538

61

62

Zenetti-Treff 3 Berufsvorbereitung Bayrisches Rotes Kreuz Thalkirchner Straße 106, 80337 München Tel. 76729750 Fax 76708283 veronika.muskolino@brk-muenchen.de www.brk-muenchen.de

Wirtschaftsschule Pasold-Weissauer Gemeinnützige Schulbetriebs GmbH Augsburgerstraße 7, 80337 München Tel. 2308753 Fax 265551 www.pasold-weissauer.de

BILDUNG

Bildungswerk der DAG Bayern e. V. Landwehrstraße 73–75, 80336 München Tel. 1276440-0 Fax 1276440-12 info.daa-muenchen@daa.de www.daa-muenchen.de

GBS


SONSTIGE SCHULEN a. l. español Spanisch-Training Baaderstraße 44a, 80469 München Tel. 2606066 Fax 20244345 www.al-espanol.de

Deutsche Paracelsus Schulen für Naturheilverfahren GmbH Bayerstraße 16a, 80335 München Tel. 597804 Fax 51504683

Elisabeth Buono Sprachschule Palmstraße 3, 80469 München Tel. 2011824

Evans Sprachentraining & Tutoring

BILDUNG

Schmellerstraße 13, 80337 München Tel. 76700247 webmaster@evans-sprachentraining.de

Kunstschule/ Malschule Verein zur Förderung von bildnerisch-künstlerischen Ausdrucksformen München e. V. Landwehrstraße 39, 80336 München Tel. 596638

Liceo Hispanoamerica Augsburgerstraße 5, 80337 München Tel. 2603436 Fax 2603436

Prisma e.­  V. Sprachschule Hermann-Lingg-Straße 13, 80336 München Tel. 54073717 Fax 54075131 fragen@prisma-ev.de

Schule zur individuellen Sprachförderung Stielerstraße 6, 80336 München Tel. 720156880

Sozialpädagogische Lernhilfen Katholische Jugendfürsorge e. V. Unterstützung bei den Hausaufgaben Lessingstraße 8, 80336 München Tel. 54423112, 54423114 Fax 54423166 k.bogner@kjf-muenchen.de k.zainer@kjf-muenchen.de www.kjf-muenchen.de

Städtische Sing- und Musikschule Landeshauptstadt München Referat für Bildung und Sport Blumenstraße 28a, 80331 München musikschule@muenchen.de www.muenchen.de/musikschule

Theresienwiese Fritz Kraus

Zentrum für kindliche Mehrsprachigkeit e. V.

Das Oktoberfest als eines der größten Volksfeste der Welt findet seit 1810 auf unserer Theresienwiese statt. Jahr für Jahr kommen fünf bis sieben Millionen Besucher, in jüngster Zeit wieder meist in Dirndln und Lederhosen, und trinken sieben bis acht Millionen Maß Bier und essen an die 120 Ochsen sowie eine halbe Million Hendln.

Sonnenstraße 20, 80331 München Tel. 45229560

Linguarama Spracheninstitut GmbH Sendlinger-Tor-Platz 7, 80336 München Tel. 20000930 Fax 2609884

Münchner Volkshochschule

Die Theresienwiese, auf der das Oktoberfest und alle vier Jahre das Landwirtschaftsfest stattfindet, wird dem 2. Stadtbezirk als Grünfläche angerechnet, obwohl durch den Auf- und Abbau der Feste sowie der Veranstaltungs­ tage selbst eine 10-monatige Nutzung, zumindest des Nordteils, vorliegt. Der Stadtrat beschließt, welche weiteren

Grundbildung und Schulabschlüsse Schwanthalerstraße 40, 1. St., 80366 München Tel. 548476-11 Fax 54847610 sabina.nurkic@mvhs.de www.mvhs.de/schulabschluesse

63

64

Veranstaltungen auf der Theresien­ wiese stattfinden dürfen. Das sind: Frühlingsfest mit Flohmarkt, ReweFest, Tollwood und eine Zirkusveranstaltung. Hinzu kommen noch fünf Veranstaltungstage, die der Bezirksausschuss mitgenehmigen kann. Der Südteil wird möglichst für die Bürger als Freizeitfläche erhalten und nur als Parkfläche beim Rewe-Fest, Flohmarkt und zum Oktoberfest bzw. Landwirtschaftsfest genutzt. Bolzplatz, Skaterbahn und die Spiel­ plätze rund um die Theresienwiese sowie der Erhalt der Freifläche im Südteil sollen in erster Linie für unsere Bürger nutzbar bleiben.


THEATER und Kleinkunst

Schwanthalerstraße 13, 80336 München Deutsches Theater im Zeltpalast Seit 2008 im Ausweichquartier in Fröttmaning. Wiedereröffnung in der Schwanthalerstraße voraussichtlich 2013.

Atelierhaus Baumstraße

Tickethotline: 55234444 www.deutsches-theater.de

EineWeltHaus Schwanthalerstraße 80, 80336 München Tel. 856375-0 Fax 856375-12 geschaeftsstelle@einewelthaus.de www.einewelthaus.de Raumgröße 30–100 m² Kapazität 20–50 Personen

Kunst und Kreativität Hubert Ströhle Vor allem das Glockenbachviertel und das Gärtnerplatzviertel haben sich nach der Schwabinger Blütezeit zum Künstlerviertel entwickelt. Viele Galerien und Künstler sind in den 80er-Jahren hierher gekommen und haben das Viertel zu einem kreativen Viertel gemacht, in dem Werkschauen, OpenArt, Offene Ateliers zum festen Bestandteil des jährlichen Kulturprogramms gehören. Das Atelierhaus in der Baumstraße, eine ehemalige Strickwarenfabrik, bietet Ateliers für junge Künstler. Die Ate­liers werden vom Kulturreferat alle fünf Jahre neu zur Vermietung ausgeschrieben. Das Gärtnerplatztheater und das Deutsche Theater bringen es mit sich, dass in unserem Viertel auch viele Musiker und Tänzer leben. Aber auch kleine Theater,

wie das Theater im Fraunhofer mit den jährlich im Januar stattfindenden Volksmusiktagen, das Arena-Kino in der HansSachs-Straße, das Münchner Marionettentheater sowie Schriftsteller, Blogger, Medien-Designer bereichern unser Viertel. Es gibt sogar eine Krimireihe von Martin Arz, die im Glockenbachviertel spielt. In der Goethestraße wurde mit „Import-­ Export“ ein temporäres Projekt als Zwischennutzung einer Immobilie aufgesetzt, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, Künstler, Kulturschaffende auf regionaler-, überregionaler und internationaler Ebene zu vernetzen, soziokulturelle Projekte zu generieren und Raum zur kreativen Entfaltung zur Verfügung zu stellen. Projekte, die eine Bereicherung für unser Viertel sind, können beim Bezirksausschuss einen Antrag auf Zuschuss stellen.

Gaststätte Zunfthaus GbR Thalkirchner-Straße 76, 80337 München Tel. 534762 Fax 53297629

65

66

GlockenbachChor Jahnstraße 17, 80469 München Tel. 6518983 singen@glockenbachchor.de

Kindertheater Continental Fraunhoferstraße 21, 80469 München Tel. 20207795 info@theatercontinental.de www.theatercontinental.de

Münchner Marionettentheater Blumenstraße 32, 80331 München (Altstadt-Lehel) Tel. 265712 Fax 23077380 kontakt@muenchner-marionettentheater.de

KULTUR

Deutsches Theater

Theater Bachbett Holzstraße 28, 80469 München Tel. 69797131 info@bachbett-muenchen.de www.bachbett-muenchen.de


THEATER und Kleinkunst Theatergemeinde München e. V.

Volksbühne München e. V.

Karten- und Kulturservice für Vereins­ mitglieder

Karten- und Kulturservice für Vereins­ mitglieder

Goethestraße 24, 80336 München Tel. 53297152 info@theatergemeinde-muenchen.de www.theatergemeinde-muenchen.de

Schwanthalerstraße 5, 80336 München Tel. 5459740 Fax 18949749 kontakt@volksbuehne-muenchen.de www.volksbuehne-muenchen.de

Theater im Fraunhofer Fraunhoferstraße 9, 80469 München Tel. 267850 (Kartenreservierung Theater) Tel. 266460 (Wirtshaus) info@fraunhofertheater.de www.fraunhofertheater.de

KULTUR

Theater Kranz Hans-Sachs-Straße 12, 80469 München Tel. 21668250 mail@daskranz.de www.daskranz.de

Vollmarhaus · Oberangertheater Oberanger 38, 80331 München Tel. 28856988 Fax 4209524209 info@oberangertheater.com www.vollmarhaus.com

Schlachthof – der „Münchner Bauch“ und seine Zukunft Dierk Beyer Folgt man dem Rundgang des „KulturGeschichts-Pfad 2, LudwigsvorstadtIsarvorstadt“ durch das Schlachthofund Dreimühlenviertel, kommt man am Tröpferlbad vorbei zum Schlachthof.

Staatstheater am Gärtnerplatz Gärtnerplatz 3, 80469 München Tel. 202411 Fax 20241237 tickets@st-gaertner.bayern.de staatstheater-am-gaertnerplatz.de Renovierung bis voraussichtlich 2015

Wirtshaus im Schlachthof Zenettistraße 9, 80337 München Tel. 72018264 (Kartenreservierung Theater) Tel. 72625620 (Wirtshaus) info@im-schlachthof.de ticket@im-schlachthof.de www.im-schlachthof.de

67

68

An den Werktagen weisen die riesigen Viehtransporter den Weg. Pest und Cholera sowie die neuesten Erkenntnisse bezüglich Hygiene, wie von Max von Pettenkofer erforscht, führten von 1876 bis 1878 zum Bau des zentralen Schlacht- und Viehhofs. Mittlerweile ist der Münchner Schlachthof Teil des städtischen Eigenbetriebs „Münchner Markthallen“. Auf dem Gelände mit einer Fläche von 130.000 Quadratmetern sind Schlachtbetriebe, die Produktion von Wurstwaren sowie italienische und

griechische Feinkost, Weinhandlungen, Catering-Firmen und Gaststätten angesiedelt. Im Zusammenhang mit der Sanierung der Großmarkthalle und der Zukunfts­ sicherung der „Münchner Markthallen“ wird auch das Viehhofgelände neu ­beplant werden. Der Bezirksausschuss hat bereits eine frühzeitige und umfassende Bürgerbeteiligung hierbei gefordert. Derweilen trägt das „Wirtshaus im Schlachthof“ mit seinem Namen und seinem breiten kulturellen Angebot, wie u. a. „Ottis Schlachthof“, dazu bei, dass die Geschichte und Identität des Viertels nicht verloren geht.


Kultureinrichtungen Bürger-engagement Jazzbar Vogler Rumfordstraße 17, 80469 München Tel. 294662 www.jazzbar-vogler.com

Kiez und Kultur e.V

Bürgerhaus Glockenbachwerkstatt e. V. Kindergruppen, Kindergarten, Schülerhort, Stadtteiltreff, Mittagsbetreuung, Hausaufgabenhilfe, Werkstätten Blumenstraße 7, 80331 München (Altstadt-Lehel) Tel. 268838 Fax 2606434 info@glockenbachwerkstatt.de www.glockenbachwerkstatt.de

Cord Club München Sonnenstraße 18, 80331 München Tel. 54540780 info@cord.tv

KULTUR

Import Export Temporäres Projekt des Kunstzentrat e.V. Goethestraße 30, 80336 München Tel. 51267785 postbox@import-export.cc www.import-export.cc

Istituto Italiano di Cultura di Monaco di Baviera Italienisches Kulturinstitut Herrmann-Schmid-Straße 8, 80336 München Tel. 746321-0 Fax 746321-0 info.iicmonaco@esteri.it www.iicmonaco.esteri.it/IIC_Monaco

Bürgerverein Ruppertstraße e. V. Ruppertstraße 16, 80337 München

Japanisches Institut in München e. V. Klenzestraße 18, 80469 München Tel. 266244 Fax 2605672 Nihongo.Hoshuko@t-online.de

Trägerverein des Integrations-Maibaums am Karl-Heinrich-Ulrichs-Platz in München Pestalozzistrasse 21, 80469 München www.kiezundkultur.de

Städtisches Atelierhaus Baumstraße Arbeitsateliers für Bildende Künstlerinnen und Künstler, Vermittlung durch das Kulturreferat Die Ateliers sind derzeit bis 2016 vermietet. Baumstraße 8 b 80469 München www.atelierhaus-baumstrasse.net

Substanz Ruppertstraße 28, 80337 München Tel. 7212749 Fax 74747621 info@substanz-club.de substanz-club.de

Südstadt

Lindwurmstüberl – Baracke mit Bratenduft Alexander Miklosy

Thalkirchner Straße 29, 80337 München Tel. 7250152 info@suedstadt-muenchen.de www.suedstadt-muechnen.de

Ein Bombenhagel hat die Ecke Lindwurm/Herzog-Heinrich-Straße arg getroffen und das dort befindliche Haus mitsamt der Gaststätte „Blaue Taube“ in Schutt und Asche ­gelegt. Durch einen Zeitungsstand und bald darauf eine Würstelbude wurde der unfreiwillig geschaffene Freiraum genutzt, aber schon in den 50er-Jahren zur Gaststätte erweitert. Dazu kam später der Wintergarten, liebevoll als „Aquarium“ oder „Salettl“ tituliert. Die gebratenen Hendl waren bald die Attraktion für das Stadtviertel, aber auch weit darüber hinaus, denn dieser dama­lige Luxus war für breitere Bevölkerungsschichten einigermaßen erschwinglich.

Verein für Bildung Kultur und Integration in München e. V. Landwehrstraße 61, 80336 München Tel. 51619684

Verein Südliches Bahnhofsviertel Bund der Selbstständigen Schwanthalerstraße 36, 80336 München Quartiersmanagement Büro citycom Tel. 1417511 bahnhofsviertel@citycom-muenchen.de

VVN Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes München e. V. Frauenlobstraße 24 Rgb., 80337 München Tel. 531786 muenchen.vvn-bda.de

69

70

Der altrosa Bau verkörpert eine der letzten Baulücken in dieser Stadt, ver-

schönert mit einem Biergarten auf dem Dach des Flachbaus. Auch wer die Geschichte des Lindwurmstüberls nicht kennt, denkt an die Zeit des Wiederaufbaus. Wohltuend wirkt der Freiraum, weil nicht jedes Eck im Stadtviertel ­zugebaut werden muss. Auch die Erinnerung an schlechte Zeiten gehört zur Geschichte. So sah es ebenfalls der Bezirksausschuss, als er sich gegen den Abriss des Lindwurm­stü­berls aussprach. Es wäre dadurch eine äußerst beliebte Institution im Stadtbezirk verschwunden. Die Augustiner Brauerei gehört zu den Sponsoren dieser Broschüre, aber keineswegs nur deshalb soll ein dieses Viertel prägendes Element aus den zahlreichen Gaststätten in groben Zügen beschrieben werden.


Museen

Bibliotheken Bibliothek des Deutschen Alpenvereins Praterinsel 5, 80538 München (Altstadt-Lehel) Tel. 211224-0 Öffnungszeiten Bibliothek: Do. 12 – 19 Uhr www.alpenverein.de

Praterinsel 5, 80538 München (Altstadt-Lehel) Tel. 211224-0 www.alpines-museum.de

Kinder- und Jugendmuseum Arnulfstraße 3, 80335 München kindermuseum-muenchen.de Interaktive Erlebnis-Ausstellungen zu verschiedenen Themen. Dabei stehen das Entdecken und Experimentieren, das selbst Ausprobieren im Vordergrund.

Medizinische Lesehalle Bücherbus der Stadtbibliothek für Kinder Der Bücherbus fährt an die Grundschule an der Stielerstraße. Er kommt alle zwei Wochen am Montag 10.15–13 Uhr (an geraden Kalenderwochen).

Deutsches Museum Bibliothek

KULTUR

Die Bibliothek wendet sich an alle, die sich für Naturwissenschaften und Technik interessieren, sowie an Naturwissenschafts- und Technikhistoriker. Sie ist öffentlich zugänglich, es werden keine Benutzungsgebühren und kein Eintritt erhoben.

Das Deutsche Museum ist eines der bedeutendsten naturwissenschaftlich-technischen Museen weltweit. Zu den besonderen Highlights zählen das erste Motorflugzeug der Gebrüder Wright, das U-Boot U 1, der erste programmgesteuerte Computer – die Z3 von Konrad Zuse – und der Dieselmotor auf der Museumsinsel.

Persische Bibliothek e. V. Goethestraße 30, 80336 München Tel. 53819259

Museumsinsel 1, 80538 München Tel. 2179224 täglich geöffnet von 9 – 17 Uhr. www.deutsches-museum.de/bib/biblio/biblio.htm

Deutsches Museum Museumsinsel 1, 80538 München Tel. 2179-1 Automatische Telefonauskunft: 2179-433 Fax 2179-324 www.deutsches-museum.de

Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) Beethovenplatz 1, 80336 München Tel. 2180-73920 Fax 2180-73925 www.ml.ub.uni-muenchen.de

Münchner Feuerwehrmuseum

Deutsches Patentamt Bibliothek

An der Hauptfeuerwache 8, 80331 München (Altstadt-Lehel) www.feuerwehr.muenchen.de

Zweibrückenstraße 12, 80331 München Tel. 21952437

Stadtteilbibliothek Isarvorstadt Kapuzinerstraße 28, 80337 München Tel. 5454178-0 Fax 545417833 Öffnungszeiten: Montag und Dienstag 10.00 – 19.00 Mittwoch 14.00 – 19.00 Donnerstag, Freitag 10.00 – 19.00 stb.isarvorstadt.kult@muenchen.de muenchner-stadtbibliothek.dew

Schul-Computer-Museum Schwanthalerstraße 51–55, 80336 München Tel. 7142308

Europäisches Patentamt Bibliothek Erhardtstraße 27, 80469 München Tel. 23994511

71

72

KULTUR

Alpines Museum des Deutschen Alpenvereins


BUCHHANDLUNGEN Akasha Buchhandlung Wieslawa Braune Buttermelcherstraße 3, 80469 München Tel. 222958 Fax 220459 www.akasha-buchhandlung.de

Buchhandlung Buch & Bohne Kapuzinerplatz 4, 80337 München Tel. 37414060 Fax 37414088 kontakt@buchbohne.de www.buchbohne.de Maibaumaufstellen am Karl-Heinrich-Ulrichs-Platz

Buchhandlung Karl Bergmann Pettenkoferstraße 27a, 80336 München Tel. 534952 dr.steemann@t-online.de

Glockenbach Buchhandlung Hans-Sachs-Straße 11, 80469 München Tel. 2603214 info@glockenbachbuchhandlung.de www.glockenbachbuchhandlung.de

LeseLotte Kinderbuchladen Reichenbachstraße 30, 80469 München Tel. 139292-38 Fax 139292-39 www.leselotte-muenchen.de

Fachbuchhandlungen Landwehrstraße 79, 80336 München Tel. 533959 Fax 531015

Pettenkoferstraße 18, 80336 München Tel. 530294 Fax 534516 www.m-med@lehmannns.de

verwandelt sich am ersten Mai zu einem belebten öffentlichen Raum, er wird Ort der Begegnung, Kommunikation und Interaktion. Die Bewohner des Viertels feiern ihr buntes, integratives Stadtviertel mit dem Fest am ersten Mai.

Buchhandlung Sussmann im Hauptbahnhof Arnulfstraße 1/Bahnhofplatz, 80335 München Tel. 55028030

Buchhandlung Wortwahl

Auch der Bezirksausschuss 2 Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt feiert sein jährliches Sommerfest im Juni auf und um den Platz zwischen beliebtem Kinderspielplatz, Glockenbach und integrativem Maibaum. Ein idealer Ort, um die Vielfalt des Viertels zur Schau zu stellen. Zwischen den Festen ist der Platz allerdings etwas verwaist und kaum belebt. Bemühungen dort einen Wochenmarkt zu organisieren scheiterten bislang ­leider.

Reichenbachstraße 15, 80469 München Tel. 26019311 Fax 23269598 info@wort-wahl.net www.imagine-kunden/wortwahl

Comic Company Fachbuchhandlung für Comics und graphische Literatur Fraunhoferstraße 21, 80469 München Tel. 2014385 Fax 20238763 info@comic-company.com comic-company.com

73

74

Literatur Moths Rumfordstraße 48, 80469 München Tel. 29161326 Fax 29161552 info@li-mo.com www.li-mo.com

Verband Deutscher Schriftsteller in Bayern Ehrenvorsitzender Robert Stauffer Corneliusstraße 42, 80469 München Tel. 2014427 www.robert-stauffer.de

Wissenschaftliche Versandbuchhandlung Dr. Martin Berg Erhardtstraße 8, 80469 München Tel. 2015263 Fax 2011281 Mberg@drberg.de, Berg-greekbooks@freenet.de www.drberg.de

KULTUR

Buchhandlung J. F. Lehmanns

Ulrike Buehrlen

Zehn Jahre später, am 1. Mai 2008, bekam der Platz einen „Integrations-Maibaum“. Die einzelnen Tafeln symbolisieren das Miteinander der vielfältigen Lebensstile im Glockenbachviertel. Jährlich werden die Tafeln von unterschiedlichen Künstlern und Institutionen neu gestaltet. Bayrische Tradition und bunte Lebensstile schließen sich nicht aus. So gehören beim Maifest die Schwuhplattler schon zur festen Tradition. Der Karl-Heinrich-Ulrichs-Platz

Corneliusstraße 31, 80469 München Tel. 2014844 info@glatteis-krimi.de www.glatteis-krimi.de

Franz X. Fackler & H. Wagenbauer, Nachf.

Karl-Heinrich-Ulrichs-Platz Der Karl-Heinrich-Ulrichs-Platz am Glockenbach wurde 1998 eingeweiht und ist der erste Platz in München, der nach einem Pionier der Homosexuellenbewegung – Karl Heinrich Ulrichs (1825– 1895) – benannt wurde. Wo sonst als im Glocken­bachviertel war das möglich.

Glatteis Kriminalbuchhandlung


Galerien Galerie 90

Galerie Karl Pfefferle

Kreisjugendring München-Stadt Paul-Heyse-Straße 22, 80336 München Tel. 514106-10 Fax 514106-45 info@kjr-m.de www.kjr-m.de

Graffiti-Galerie Tumblingerstraße Auf beiden Seiten der Tumblingerstraße „Freie Wand“ für Graffiti-Künstler

Atelier Drei 19 Künstlerhaus Dreimühlenstraße 19 Rgb., 80469 München info@atelier-drei-19.de ww.atelier-drei-19.de

Atelierprojekt Verein zur Förderung von bildnerisch-künstlerichen Ausdrucksformen e. V. Landwehrstraße 39 Rgb., 80333 München Tel./Fax 596638

KULTUR

B. O. A. Videofilmkunst Schwanthalerstraße 76, 80336 München Tel. 532745 Fax 537334 www.boavideo.de

DGB-Haus Schwanthalerstraße 64, 80336 München Tel. 51700102 Fax 51700111 muenchen@dgb.de www.dgb-muenchen.de

Dreipunkt Edition Pestalozzistraße 34, 80469 München Tel. 1784721 Mobil 0179 7473037 kontakt@dreipiunkt-edition.de www.dreipunkt-edition.de/de/index.html

EineWeltHaus Schwanthalerstraße 80, 80336 München Tel. 856375-0 Fax 856375-12 geschaeftsstelle@einewelthaus.de www.einewelthaus.de

Reichenbachstraße 47–49, 80469 München Tel. 297969 Fax 2913571 www.galeriekarlpfefferle.de

Galerie Kurt Huber

Galerie Andreas Höhne

Schmellerstraße 19 Rgb., 80337 München Tel. 76729093

Am Glockenbach 6, 80469 München Tel. 24203546 info@galerie-hoehne.de www.galerie-hoehne.de

Galerie Litfaßsäule Reichenbachstraße 40, 80469 München Tel. 13927607 info@galerie-litfasssaeule.de www.galerie-litfasssaeule.de

Galerie Antje Oltmann Kapuzinerstraße 20, 80337 München Tel. 76701241 antje@a-oltmann.de

Galerie Michael Hasenclever Baaderstraße 56c, 80469 München Tel. 99750071 Fax 99750069 gallery@hasencleverart.com www.hasencleverart.com

Galerie b 15 Baaderstraße 15, 80469 München Tel. 2021010 Fax 6421445 b15-wunderle@t-online.de www.b15-wunderle.com

Galerie Raffaele Celentano Photo-Galerie Reichenbachstraße 23, 80469 München Tel. 21892876 www.raffaelecelentano.com

Galerie Dagmar Behringer Herrmann-Lingg-Straße 2 Rgb., 80336 München Tel. 8500347 Fax 8500403 ww.galerie-behringer.de

Galerie Rupert Walser Fraunhoferstraße 19, 80469 München Tel. 2011515 Fax 2021312 maillrupertwalser.com www.rupertwalser.de

Galerie „feuchte Wände“ Dreimühlenstraße 29, 80469 München Tel. 68092540 www.seraparts.daportfolio.com

Galerie Wittenbrink

Galerie k 4

Jahnstraße 18, 80469 München Tel. 2605580 www.galeriewittenbrink.de

Klenzestraße 4, 80469 München Tel. 23709977 Fax 23709978 k4goetz@galeriek4.de www.galeriek4.de

Goethe 53 · Kunstraum der Stadt München Goethestraße 53, 80336 München Tel. 233-23784 www.muenchen.de/goethe53

Galerie Kampl Buttermelcherstraße 15, 80469 München Tel. 21938200 Fax 21938201 www.galeriekampl.de

75

76

Haus der kleinen Künste Ladengalerie und Plattform für Künstler aus D/A/CH Buttermelcherstraße 18, 80469 München Tel. 2014480 mail@hausderkleinenkuenste.de www.hausderkleinenkuenste.de

Helmet-Gallery for contemporary Art Fraunhoferstraße 8, 80469 München Tel. 32657788 www.helmet-gallery.com

Initiative von Münchner Galerien zeitgen. Kunst Buttermelcherstraße 14, 80469 München Tel. 292015 Fax 2285324

Kunstbehandlung Ausstellungsraum Müllerstraße 40, 80469 München Tel. 2605399 www.kunstbehandlung.de

Kunst Netz Werk Galerie Jörg Heitsch Reichenbachstraße 14, 80469 München Tel. 26949110 Fax 26949112 info@heitschgalerie.de www.heitschgalerie.de

Kunstraum München e. V. Holzstraße 10 Rgb., 80469 München Tel. 54379900 Fax 54379902 info@kunstraum-muenchen.de www.kunstraum-muenchen.de

O. M. Bidjanbeg Produzentengalerie Dreimühlenstraße 4, 80469 München Tel. 2016322

PHOENIX artMy Müllerstraße 43, 80469 München Tel. 26019615 info@phoenix-art.de www.phoenix-art.de

KULTUR

Galerien


Natur und Umwelt Bund Naturschutz in Bayern e. V. Kreisgruppe München Pettenkoferstraße 10a, 80336 München Tel. 54829863 Fax 54829818

Green City e. V. Goethestraße 34 Rgb., 80336 München Tel. 890668-0

Kreisgruppe München Stadt und Land Klenzestraße 37, 80469 München Tel. 2002706 Fax 20027088 p-eisenhut@lbv.de www.lbv-muenchen.de

NaturFreunde Deutschlands

Verbraucherzentrale Bayern e. V. Beratungsstelle München Mozartstraße 9, 80336 München Tel. 539870 Fax 537553 info@vzbayern.de www.verbraucherzentrale-bayern.de Nußbaumpark

LBV · Landesbund für Vogelschutz

Bezirk München e. V. Reichenbachstraße 53, 80469 München Tel. 2015777 Fax 2021507 info@naturfreunde-bezirk-muenchen.de www.naturfreunde-bezirk-muenchen.de

Umwelt

Umweltinstitut München e. V.

Baumschutz und Grün im Viertel Silvia Haas

Verein zur Erforschung und Verminderung der Umweltbelastung Landwehrstraße 64a, 80336 München Tel. 307749-0 Fax 307749-20 info@umweltinstitut.org umweltinstitut.org

Der Baumschutz ist in unserem Stadtteil besonders wichtig, da ja gerade in der Innenstadt der Autoverkehr in den letzten Jahrzehnten zugenommen hat und die Bäume durch ihre CO2 FilterFunktion unsere „Lunge“ bilden. Grüne Freiflächen, wie z. B. der Alte Südfriedhof oder die Isarauen sind leider rar in der dicht bebauten Innenstadt. Umso wichtiger ist das sogenannte Straßenbegleitgrün und die grünen Oasen in den Hinterhöfen, die immer wieder mit ihrer Ideenvielfalt überraschen. Jeder Baum, jeder Strauch, jede Blume versorgt uns nicht nur mit Sauerstoff, sondern schafft es auch, unsere Sinne zu erfreuen. Je mehr Grün, desto besser.

77

78

Daher gibt es im Bezirksausschuss auch eine Baumschutzbeauftragte. Ich sehe

mir alle Bäume an, die wegen Baustellen oder Gefährdung gefällt werden sollen und setze mich für deren Erhalt ein. Neupflanzungen können oft nicht an derselben Stelle geleistet werden und sind oft nur ein kleiner Ersatz für alte gewachsene zum Stadtbild gehörende Bäume. Ein solch besonderer Baum ist die alte Kastanie in der Hans-Sachs-Straße. Sie ist schon recht morsch und krank. Aber die Anwohner lieben diese Kastanie sehr. Sie erinnert an den Biergarten des früheren Kolosseums, in dem auch Karl Valentin aufgetreten war. Zusammen mit dem Referat für Gartenbau läuft nun schon die dritte Rettungs­ aktion, um diesen schönen Baum noch eine Weile zu erhalten.


Nahverkehr

Allgemeiner Deutscher Fahrradclub Platenstraße 4, 80336 München Tel. 773429 Fax 778537 info@adfc-muenchen.de www.adfc-muenchen.de www.fahrrad-muenchen.de

Call a Bike München Fahrrad-Ausleihe der Deutschen Bahn Registrierung telefonisch unter 07000 5225522 (gebührenpflichtig) www.callabike-interaktiv.de

flinkster Car-Sharing der DB www.flinkster.de Lindwurmbrücke

Mobilitätsberatung Kreisverwaltungsreferat Verkehrs- und Mobilitätsmanagement Ruppertstraße 19, 80337 München Tel. 233-25663, 233-22443, 233-22442 Fax 233-27935 www.muenchen.de/mobil

Mobil sein in der LudwigsvorstadtIsarvorstadt

Münchner Radlnetz Kostenloser Radlstadtplan erhältlich im ­Referat für Gesundheit und Umwelt (Bayerstraße 28 a)

Paul Bickelbacher Der zweite Stadtbezirk ist mit S-Bahn, U-Bahn, Tram und Bus gut erschlossen. Die Mischung zwischen Arbeiten, Wohnen und Einkaufen ermöglicht ­kurze Wege. Die Bewohnerinnen und Bewohner der Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt bewältigen ihre Wege: • zu 30 % zu Fuß • zu 23 % mit dem Rad • zu 22 % mit dem MVV und • zu 25 % mit dem Auto. Auf Basis des Stadtviertelkonzepts zur Nahmobilität fördert der Bezirksausschuss und die Stadtverwaltung die Mobilität zu Fuß, mit dem Rad und mit dem MVV. Entlang der Isar und des Westermühlbachs, im Südfriedhof,

und entlang der meisten Straßen geht man gern zu Fuß.

und an der Infothek des Baureferates Baureferat, Hauptabteilung Tiefbau Abteilung Straßenplanung und -bau Friedenstraße 40, 81660 München Tel. 233-61139 radlnetz@muenchen.de

Der Radverkehr findet in den Tempo-30Zonen gute Bedingungen vor. In vielen Einbahnstraßen ist das Radeln in Gegenrichtung erlaubt. In einigen Hauptstraßen fehlen noch Radwege oder Radstreifen. Das bekannteste Beispiel ist die Kapuzinerstraße, für die derzeit eine Lösung erarbeitet wird. Seit einigen Jahren gibt es eine neue Buslinie entlang der Isar, die nun im 10-Minuten-Takt betrieben wird. Die Buslinie 152 wird demnächst beschleunigt und kommt damit pünktlicher. Als zukünftiger Metrobus wird sie bald auch am Sonntag alle 10 Minuten verkehren.

Online-Radlstadtplan unter: maps.muenchen.de/radlstadtplan

Radverleih i. Hauptbahnhof Radius Tours & Bike Rental Fahrradausleihe, Fahrradreparaturen Bahnhofplatz 2 80335 München Tel. 5434877730 www.radiustours.com

Glockenbachwerkstatt Fahrradwerkstatt Fahrradreparaturen unter Anleitung, im Sommer, jeden Donnerstag, 18.30 – 21.00 Uhr (Gebühr) Blumenstraße 7, 80469 München Tel. 268838

79

80

Stattauto München Hans-Mielich-Straße 2 81543 München Tel. 202057-0 Fax 202057-57 info@stattauto-muenchen.de www.stattauto-muenchen.de

Taxi Standplätze Baldeplatz (Wittelsbacherstraße) Tel. 216171, Tel. 20207240 Bayerstraße 1 (Hauptbahnhof) Bayerstraße (Hotel Königshof) Bayerstraße (Hotel LeMeridien) Beethovenplatz (Lessingstraße/Beethovenstraße) Goetheplatz Tel. 216122, Tel. 536017 Isartorplatz Tel. 2283885, Tel. 216124 Karlsplatz (Königshof) Lindwurmstraße (Kreisverwaltungsreferat) Maistraße 1 Tel. 230018225 Papa-Schmid-Straße Tel. 267985, Tel. 2161332 Paul-Heyse-Straße (Holzkirchner Flügelbahnhof) Reichenbachplatz Tel. 23269611, Tel. 2161331 Rindermarkt Rosental Schwanthalerstraße (Deutsches Theater) Sendlinger Straße Sonnenstraße (Herzogspitalstraße) Sonnenstraße (Kaufhof) Tel. 2161334 Sonnenstraße (Landwehrstraße) Ziemssenstraße (Nußbaumklinik)

U- und S-Bahnhöfe Fraunhoferstraße U1, U2, U7 Goetheplatz U3, U6 Hauptbahnhof U1, U2, U4, U5, U7, S-Bahn Isartor S-Bahn Poccistraße U3, U6 Sendlinger-Tor-Platz U1, U2, U3, U6, U7 Stachus/Karlstor S-Bahn Theresienwiese U4, U5 Informationen und Fahrplanauskunft zum Münchner Verkehrs- und Tarifverbund MVV Zentrale 2191-0 Infotelefon 41424344 www.mvv-muenchen.de

Umwelt

ADFC


Kulturpfade Stadtteilführungen DGB Bildungswerk München Schwanthalerstraße 64, 80336 München Tel. 5593360 Fax 5380494 www.dgb-bildungswerk-bayern.de

Glockenbach-Safari Hirschkäfer Verlag, Martin Arz Palmstraße 15, 80469 München www.glockenbach-safari.de

Memory Loops im Münchner Stadtraum 300 Tonspuren zu Orten des NS-Terrors in München 1933–1945

KulturGeschichtsPfad Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt Herausgegeben vom Kulturreferat der Landeshauptstadt München Texte und weitere Informationen unter www.muenchen.de/kgp

Gastwirtschaft Fraunhofer

In Münchner Museen und Institutionen liegen MP3-Abspielgeräte zur kostenfreien Ausleihe bereit, auf denen die einstündigen Memory Loops zu hören sind: Münchner Stadtmuseum, Jüdisches Museum München, Museum Villa Stuck, Museumsshop des Lenbachhauses im Ruffinihaus, Infopoint des NS-Dokumentationszentrums, Haus der Kunst. An 61 Standorten in der Münchner Innenstadt sind Hinweistafeln mit URL und Telefonnummer zu Tonspuren angebracht, die auf den jeweiligen Ort Bezug nehmen. www.memoryloops.net/de

Münchner Volkshochschule

Sperrzeiten und Putzstunde

Stadtviertelthemen Mitte Verantwortlich: Anna Barnsteiner Tel. 721006-31/-30 www.mvhs.de

Franz Bruckmeir Zunächst eine kurze Übersicht über die Entwicklung der Kneipenszene und Gastronomie in unserem 2. Stadtbezirk.

FREIZEIT

Stadtspaziergänge in München

ThemenGeschichtsPfad Geschichte der Lesben und Schwulen in München Herausgegeben vom Kulturreferat der Landeshauptstadt München Texte und weitere Informationen unter www.muenchen.de/kgp

Franz Schiermeier Verlag Waltherstraße 28, 80337 München Tel. 59947751 Fax 59947752 franz.schiermeier@web.de www.stadtspaziergang-muenchen.de

Besonders im Gärtnerplatzviertel und im Glockenbachviertel hat sich in den letzten Jahren eine rasante Zunahme der gastronomischen Betriebe ergeben. Mittlerweile haben wir hier mit die größte „Kneipendichte“ Münchens, wir sind zum „Inviertel“ avanciert.

Stattreisen München e. V. Frauenlobstraße 24, 80337 München Tel. 54404230 Fax 54404299 info@stattreisen-muenchen.de www.stattreisen-muenchen.de

Wie so vieles hat auch diese Entwicklung zwei Seiten (mindestens). Zum ­einen hat es unseren Stadtbezirk lebendiger gemacht, zum anderen fühlen sich Anwohner durch den Lärm der Gäste, besonders in der Nacht, gestört.

81

82

Eine Sperrzeit wie früher gibt es nicht mehr, gastronomische Betriebe dürfen nun rund um die Uhr geöffnet haben, bis auf die Einhaltung der „Putzstunde“, d. h. von 5 bis 6 Uhr früh muss geschlossen sein. Freischankflächen dürfen bis 23 Uhr betrieben werden. Aber seit Umsetzung des Nichtraucherschutz­ gesetzes sind auch die Gehsteige vor den Kneipen nach Schließung der Freischankflächen ein beliebter Sammelund Unterhaltungspunkt bis spät in die Nacht geworden. Unser Bezirksausschuss versucht bei Konflikten die berechtigten Interessen der Anwohner und der Kneipenbetreiber zu berücksichtigen und zu einer Entspannung beizutragen, was zugegebener Maßen, nicht immer einfach ist.


kinos

Festkalender StraSSenfeste

CinemaxX Kino

Februar März

Isartorplatz 8, 80331 München Tel. 01805 24636299 www.cinemaxx.de

Faschingsdienstag, Reichenbachstraße

April Mai Frühlingsfest mit Flohmarkt, Theresienwiese Wahl der Maikönigin, Hans-Sachs-Straße Maibaumfest, Karl-Heinrich-Ulrichs-Platz

Juni Juli

Sonnenstraße 12, 80331 München Tel. 591983 info@city-kinos.de www.city-kinos-muenchen.kino-zeit.de

Mathäser Filmpalast Bayerstraße 3–5, 80336 München www.mathaeser.de

Gärtnerplatz Open Air 2006

City Kinos

Christopher-Street-Day (www.csd-muenchen.de) Lesbisches Straßenfest Angertorstraße Straßenfest Geyerstraße Glockenbachfest Karl-Heinrich-Ulrichs-Platz Hofflohmärkte Straßenfest Klenzestraße Pfarreifest St. Maximilian Pfarreifest St. Paul Stadtteilkulturtage (alle 4 Jahre)

August bis Oktober Schwules Hans-Sachs-Straßenfest Pestalozzi-Straßenfest Gärtnerplatzfest Gärtnerplatz OpenAir (alle 2 Jahre) Oktoberfest, Theresienwiese

November Dezember

Party & Kultur: Die Vorstadt feiert Norbert Zimmer

Wintertollwood, Theresienwiese Pink Christmas, Stephansbergl Weihnachtsmarkt, Sendlinger-Tor-Platz

FREIZEIT

Neues Arena Filmtheater Hans-Sachs-Straße 7, 80469 München Tel. 2603265 Fax 267527 info@neues-arena.de www.neues-arena.de

Feiern auf der Straße, das beginnt schon am Faschingsdienstag, wenn das närrische Treiben vom Viktualienmarkt auf die Reichenbachstraße überschwappt. Der Reigen der Straßenfeste ist so bunt und vielfältig wie das Viertel.

Weitere Veranstaltungen und die genauen Termine erfahren Sie unter www.muenchner-strassenfeste.de Stadtteilkulturelle Veranstaltungen: www.kulturjahr.de

Von der Wahl zur Maikönigin und dem Tanz um Münchens ersten Integrations-Maibaum geht es über kleinere Pfarreifeste mit Fahrzeugweihe und Nachbarschaftsfeiern zum Glockenbachfest. Auf dem großen Stadtteilfest des Bezirksausschusses gibt es mehr als Bier und Bratwurst, da spielen Bands, Tanzgruppen treten auf, und die Kleinen werden vom Münchner Spielkistl zum Basteln und Toben animiert.

Royal Filmpalast Goetheplatz 2, 80337 München Tel. 533956 info@royal-muenchen.de www.royal-muenchen.de

Werkstattkino e. V. im Fraunhofer Fraunhoferstraße 9, 80469 München Tel. 2607250 Fax 2607250 info@werkstattkino.de

83

84

„Einzigartige Mischung aus Straßenfest und Hochkultur“, meinte die Süddeutsche über das Gärtnerplatzfest. In der Tat vermischen sich hier Partyvolk und Konzertbesucher. Auf der Bühne: Kostümverkauf, Kinderchor, Solisten des Staatstheaters. Musik von Jazz über Pop bis zur Oper. Zu besonderen Anlässen geht das Fest auch über zwei Tage und endet mit einem Open-AirKonzert des Orchesters mit über 150 Mitwirkenden. Weitere Höhepunkte sind das „Schwule Hans-Sachs-Straßenfest“, das Pestalozzistraßenfest, die Hof-Flohmärkte und der Weihnachtsmarkt „Pink Christmas“.


KINDERSpielplätze, Bolzplätze

Geöffnete Schulhöfe

Bolzplatz in der Glockenbachwerkstatt

Spielplatz auf der Schmellerwiese

Kleiner Bolzplatz Blumenstraße 7 Tel. 23076796 www.glockenbachwerkstatt.de

Spielhäuschen, Hügel, Schaukeln, Wasserpumpe, Kletterbäume, Klettergerüst, Kletternetze, Sandkasten, Bolzplatz, Hartplatz mit Rampen zum Skaten, Tischtennisplatten

Sonnenuhr und Planetenweg

Servicetelefon Sport in München: Tel. 233-96777 Suchmaschine Sport www.sportdb.musin.de/sport/

FREIZEIT

Kinderstadtplan Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt Die Spiellandschaft Stadt hat 2010 mit den Kindern des Viertels einen Kinderstadtplan herausgegeben. Er kann beim JIZ, der Spiellandschaft Stadt und beim Bezirksausschuss für EUR 3.- erworben werden. Tipp: am Weltkindertagsfest von BA 2 und Fachbasis (immer um den 20. September herum vor dem KUBU) wird er für EUR 1,­abgegeben. www.kids.muc.kobis.de/kinderstadtplan/isarvorstadt/00_start_isarvorstadt.htm Spiellandschaft Stadt e. V. Eine Patenschaft für Spielplätze können alle Erwachsenen übernehmen, die häufiger auf einen Spielplatz gehen. Einfach bei der Spiellandschaft Stadt melden, Albrechtstraße. 37, 80636 München Tel. 183335 info@spiellandschaft.de www.spiellandschaft.de www.kids.muc.kobis.de Baureferat, Abteilung Gartenbau Das Baureferat ist für den Unterhalt der ­Spielplätze zuständig. Friedenstraße 40, 81671 München Tel. 233-60329 Fax 233-60345 Bei Verunreinigungen die Service Nummer von „Rein. Und Sauber.“anrufen: Tel. 233-96296 www.muenchen.de/spielplaetze www.muenchen.de/Rathaus/raw/Tourismusamt/themen_fva/familie

Im Hof des Deutschen Museums befindet sich eine Sonnenuhr, in der man selbst als Schattenspender für die Zeitmessung dient. Ebenso befindet sich hier der Start des Planetenwegs entlang der Isar bis zum Tierpark Hellabrunn. www.deutsches-museum.de/ausstellungen/ naturwissenschaft/astronomie/planetenweg

Klettergerüst, Schaukeln, Trampolin, breite Babywippe, viele Hängebrücken auf der Ritterburg, Kletterpyramide, 6er Reifenschaukel, Wippen und viele Sitzplätze, Brunnen mit Trinkwasser, Schachspiel

Spielplatz an der Reichenbachbrücke (Eduard-Schmid-Straße) Basket- bzw. Streetballkorb, Bodenschach, Brotzeittisch, Klettergerüst, Rutsche, Spielhaus, Wasser, Wippe

Spielplatz Bavariaring Ecke Beethovenstraße/ Uhlandstraße Tischtennisplatten, Sandkasten, Häuschen, Wipptiere, Rutsche

Grundschule an der Tumblingerstraße 6 Öffnungszeiten: am Wochenende, aber nicht in den Ferien. Schulhof und Sportplatz sind für Kinder bis 12 Jahren offen.

Hauptschule in der Wittelsbacherstraße 10 Öffnungszeiten: in den Ferien, an Feiertagen und am Wochenende von 10–18 Uhr, für Kinder und Jugendliche bis 15 Jahre.

Schulsportanlage am Schyrenplatz Öffnungszeiten: Mo–Do 17–20 Uhr an Schultagen von Mai–Oktober

Spielplatz am Roecklplatz

Spielplatz Bavariaring Ecke Stielerstraße

Schaukeln, Wippe, Klettergerüst, Sandkasten und die Eisdiele ist gleich nebenan

Tischtennisplatten, Sandkasten, Häuschen, Wipptiere, Rutsche, Karussell, Schaukel, Klettergeräte

Spielplatz Thalkirchner Straße 92 (beim Arbeitsamt) Sandkasten, Klettergerüst

Spielplatz am Alten Südfriedhof

Spielplatz an der Theresienwiese

(Thalkirchner Straße und Pestalozzistraße) Schaukeln, Wippen, Ringe, Sand, Spielhaus, Rutsche (Thalkirchner Straße) Breiter Kiesweg, Tischtennisplatte (Pestalozzistraße)

bei der Haltestelle U4/U5 Pyramiden-Klettergerüst, Hängematte, Schaukeln, Häuschen, Brotzeitplätze, Basketball, Wiese, Sandkasten, Tischtennisplatten.

Spielplatz am Europäischen Patentamt

Spielplatz nördlich der Theresienwiese

Corneliusstraße/Baaderstraße bei der Bushaltestelle Klettergerüst, Rutsche, Häuschen, Wipptier, im Winter kann man an den kleinen Hügeln Schlitten fahren.

Klettergerüst, Schaukeln, Fußball, Basketball, Wellenrutsche, Babyspielhaus

Spielplatz an der Wittelsbacher Brücke

Spielplatz Am Glockenbach

(Frühlingsanlagen) Sand, Häuschen, Rutsche, Wippe, kleiner Bach, große Wiese, Kletter-Bäume, kleiner Schlittenhügel.

Wasser, Torwand, Tischtennisplatten, Wackelbrücke, Klettergerüst, Rutsche, Steinkrokodil, Kletterbäume, Platz zum Buddeln, 6er Reifen­ schaukeln, Hängematte, Basketballkorb, Sandkasten, Bänke und Tische

Winterspielplatz für Kleinkinder Indoorspielplatz für Kinder von 0–3 Jahren der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde München Holzstraße 9, Tel. 44499720 www.winterspielplatz-muenchen.de

Spielplatz an der Lagerhausstraße Reifen, Sandkasten, Bänke

85

86

BOLZEN Fußball spielen kann man auf folgenden Spielplätzen: Spielplatz Am Glockenbach Spielplatz am Sendlinger-Tor/Nußbaumpark Spielplatz auf der Schmellerwiese Spielplatz auf der Theresienwiese Im Isar-Hochwasserbett (Wittelsbacherbrücke) Auf dem Sportplatz der Tumblingerschule (während der Schulhof-Öffnungszeiten)

Rodeln Rodeln ist möglich links und rechts von der Bavaria, am Spielplatz auf der Schmellerwiese, an den kleinen Hügeln am Europäischen Patentamt und am kleinen Hügel in den Frühlingsanlagen an der Wittelsbacher Brücke. Wer es steiler braucht, muss zum Maximilianeum oder in den Ostpark.

Skaten Nußbaumpark Röcklplatz Rampe auf der Schmellerwiese Rampe auf der Theresienwiese

FREIZEIT

Sportamt – FreizeitSport Sachsenstraße 2, 81543 München Tel. 44488287-21 Fax 44488287-22 www.sport-muenchen.de freizeitsport@muenchen.de

Spielplatz am Sendlinger Tor Nußbaumpark

In diesen Schulhöfen kann man auch nach der Schule spielen:


GRÜNANLAGEN

Nußbaumpark

Der Südfriedhof in München liegt nur ein paar Gehminuten vom Sendlinger Tor entfernt. Als Pestfriedhof vor den Toren der Stadt gedacht, ließ ihn Herzog Albrecht V. 1563 anlegen. Heute wird hier niemand mehr begraben, vielmehr nutzen die Anwohner das Gelände als ruhigen Park. Die alten Grabsteine, die zwischen 2004 und 2007 restauriert wurden, schaffen eine wunderschöne Atmosphäre zwischen den vielen Bäumen. Im Lapidarium des Alten Südfriedhofs zeigen Skulpturen und Bronzetafeln Geschichte und Architektur der 1563 geweihten Begräbnisstätte.

Isar-Hochwasserbett

FREIZEIT

Von der Eisenbahnbrücke immer dem Radlweg entlang zieht sich die Grenze des zweiten Stadtbezirks bis zur Ludwigsbrücke im Norden. Nach der Renaturierung der Isar bietet das Isar-Hochwasserbett noch viel mehr Erholungsmöglichkeiten: neben Baden, Sonnenbaden, Wandern, Joggen, Radfahren, gibt es auch Tischtennis-Platten, Basketballkörbe, Schachspiele, Fußballwiese mit Toren und immer mehr Experten in Schwertkampf, Qi Gong, Jonglieren, Diabolo und Slackline. Ob picknicken, mit Freunden ratschen, Drachen steigen lassen, Steintürme bauen oder einfach nur dem Plätschern des Wassers zuhören, die glitzernden Lichtreflexe bestaunen und träumen – die Isar ist eine der schönsten Grünanlagen. Es wäre schön, wenn alle Besucher ihren Müll wieder mitnehmen, keine Glasscherben produzieren und das Grillverbot beachten, damit dieser schöne Ort immer allen erhalten bleibt.

Südlich der Matthäuskirche gelegen, bildet der Nußbaumpark eine kleine Erholungsinsel mitten in der Großstadt. Leider wird er auch immer wieder von Nachtschwärmern missbraucht und macht Schlagzeilen.

Weideninsel in der Isar

Alter Südfriedhof

Theresienwiese

Isar-Renaturierung

Benannt nach Therese, der Gattin König Ludwig I., zu deren Hochzeit auf der Wiese am 17.Oktober 1810 ein Pferderennen veranstaltet wurde. Darauf geht das Oktoberfest und das Landwirtschaftsfest zurück. Weitere Veranstaltungen sind das Münchner Frühlingsfest mit dem Riesenflohmarkt und das Tollwood-Winterfestival.

Franz Schiermeier Über Jahrhunderte haben Wasserbauer der Stadt München an der Isar und ihren Ufern und Wehren gearbeitet, um die Stadt und ihre Bewohner vor Hochwasser zu schützen und den Fluss für verschiedenste Zwecke nutzbar zu machen. Die Versorgung der Stadtbäche durch das Wasser der Isar war bis ins 20. Jahrhundert von elementarer Bedeutung für das städtische ­Leben. Durch die umfangreichen Baumaßnahmen war die Isar in ihrem Verlauf zum großen Teil reguliert und kanalisiert, die typischen Charakteristika eines Wildflusses waren weitgehend verschwun­ den, die Flusslandschaft in der Stadt hatte einen großen Teil ihres besonderen Wertes eingebüßt.

Westermühlbach Entlang des Westermühlbachs kann man unter schattigen Bäumen und abseits des Lärms der Großstadt zu Fuß oder mit dem Rad von der Isartalstraße bis zur Pestalozzistr/Holzstraße gelangen. Nur noch wenige Minuten ist es von hier aus bis zum Sendlinger Tor. Bänke und die Wiesen rund um das KUBU, Am Glockenbach, haben hier eine kleine grüne Oase geschaffen.

87

88

Seit den 70er-Jahren trat ein Bewusstseinswandel bei Bevöl­ke­rung, Politik und Verwaltung ein, der schließlich zur Renaturierung des Flusslaufs führte. Seit Februar 2000 wurde der Flusslauf mit großem technischen Aufwand wieder in einen naturnahen Zustand zurückgeführt, ca. 35 Millionen Euro wurden von der Landeshauptstadt München und dem Freistaat Bayern dafür ausgegeben. Eine Expertenrunde bot den Rahmen für eine direkte Betei­ ligung von Fachleuten und Vertretern der ­Bezirksausschüsse. Seit Juni 2011 sind die Arbeiten im Rahmen des IsarPlans abgeschlossen und der Fluss zeigt im Stadtbereich München ein neues Gesicht: Bei verbessertem Hochwasserschutz und ­naturnaher Gestaltung des Flussbettes ist auch das Erholungsgebiet des Hoch­ wasserbetts, das zu unserem Stadtbezirk gehört, attraktiver geworden.


behörden

Bauangelegenheiten Friedenstraße 40, 81667 München Tel. 233-62062 Tel. 233-62063 Tiefbau Grundsatzangelegenheiten u. a. zuständig für Winterdienst, Straßenreinigung Tel. 233-61201 Fax 233-61205 Gartenbau u. a. zuständig für Spielplätze, Grünanlagen Pflanzentröge Tel. 233-60321 gartenbau@muenchen.de Störungsstelle Straßenbeleuchtung „Bei Anruf Licht!“ Tel. 233-96222

Polizeiinspektion 14 Florian Florack 1986 wurden die zwei Polizeireviere: 21-Baldeplatz und 24-Kazmairstraße zur Inspektion 31, seit 2007 Inspektion 14, in der Beethovenstraße 5 zusammengelegt. Seither erstreckt sich das Zuständigkeitsgebiet der Polizeiinspektion von der Barthstraße im Westend, entlang der Bahnstrecke bis zur Braunauer Eisenbahnbrücke im Süden, begrenzt durch die Isar zur Ludwigsbrücke im Osten und Richtung Norden entlang des Altstadtrings bis zum Justizpalast. Die Beamten der Inspektion sorgen auf diesem 6 km² großen Gebiet nicht nur für die Sicherheit der 75.000 Einwohner, sondern sind auch für den Durchgangsverkehr, die Touristen und das ansässige Gewerbe zuständig. Nach der Gebietsgröße, ist dies zwar nur das drittkleinste

Gebiet Münchens, bedingt durch die Einsatzdichte der Innenstadtlage, ist die PI 14 jedoch die zweitgrößte Dienstelle. Für den 24-Stunden Dienst stehen rund 150 Beamte, darunter ca. 20 % Frauen, bereit. Unterstützt von 20 Politessen, die die Parkraumüberwachung rund um den Hauptbahnhof, das Innenstadtklinikum und die Kirche St. Paul leisten.

Ihre Polizeiinspektion 14-Westend erreichen Sie rund um die Uhr in der Beethovenstraße 5, oder telefonisch unter 089/54 33 20. Im Notfall wählen Sie mit der 110 immer die richtige Nummer!

Angelegenheiten des Bezirksausschusses 2 Tal 13, 80331 München Tel. 22802673 Fax 22802674 bag-mitte.dir@muenchen.de www.muenchen.de/ba/02

Bürgerbüro Kreisverwaltungsreferat Wohnsitzänderung, Personalausweis, Reisepass, Meldebescheinigung, Melderegisterauskunft, Beglaubigungen, Führungszeugnis, Gewerbeauskünfte Ruppertstraße 19, 80337 München buergerbuero.kvr@muenchen.de

Kreisverwaltungsreferat

Badeseen Informationen über die Wasserqualität Baureferat Gartenbau Tel. 233-60306

Bezirksinspektion-Mitte Tal 31, 80331 München u. a. zuständig für Gaststätten­angelegen­ heiten, Lärm­b elästigung, Lebensmittelrecht Tel. 233-32401 bi-mitte.kvr@muenchen.de

Münchner Baustellenbericht Baureferat TZ K Tel. 233-60050 Fax 233-60055

u. a. zuständig für Veranstaltungen, z. B. Straßenfeste Tel. 233-32402 vvb.kvr@muenchen.de

Städtische Brunnen Baureferat Hochbau, Gestaltung öffentlicher Raum Tel. 233-60538 Fax 233-60545

Polizeiinspektion 14

Begrünung privater Hinterhöfe Förderprogramme Tel. 233-60363 Fax 233-60345 Grilltelefon der Landeshauptstadt München Tel. 233-27900 Tel. 233-27656

Die Polizeibeamten arbeiten jährlich über 25.000 Notrufe ab, damit hat die PI 14 die höchste Notrufeinsatzbelastung Münchens. Die Bandbreite der Einsätze reicht von der zugeparkten Einfahrt, über Ruhestörungen und Verkehrsunfälle, bis zu schweren Straftaten wie Raub und Körperverletzung.

BA Geschäftsstelle Mitte

Beschwerden wegen Hundekot Funkzentrale der Grünanlagenaufsicht Tel. 233-27656 Servicetelefon Verschmutzung im öffentlichen Raum „Rein. Und Sauber.“ Tel. 233-96296 Beseitigung von Schrottfahrzeugen Tel. 233-60196 und 233-60197 FDax 233-60195

Kein Notruf! Beethovenstraße 5, 80336 München Tel. 543320

Referat für Gesundheit und Umwelt (RGU) u. a. zuständig für Lärmmessungen, Strahlenmessungen Bayerstraße 28, 80335 München Tel. 233-96300 rgu@muenchen.de

SWM Stadtwerke München Störungsstelle Erdgas Tel. 153016 Störungsstelle Fernwärme Tel. 230303 Störungsstelle Strom Tel. 3810101 Störungsstelle Wasser Tel. 182052

89

90

Service-Adressen

Baureferat


Abfallwirtschaftsbetrieb München Georg-Brauchle-Ring 29, 80992 München Tel. 233-96200 Fax 233-31014 awm@muenchen.de awm-muenchen.de

Giftmüllfahrplan 2012 Isarvorstadt, Haidhausen, Au Termine: 02.07.2012, 23.07.2012, 30.08.2012, 01.10.2012, 30.10.2012, 27.11.2012, 10.12.2012 Standplatz: Mariahilfplatz (gegenüber Landratsamt) Weißenburger Platz Preysingplatz Isartorplatz (am Isartor)

Sperrmüllabholdienst München Tel. 233-96200, 233-31320 Fax 233-31166

Wertstoffhof Thalkirchen Thalkirchner Straße 260, 81371 München Tel. 74299094

Service-Adressen

Wertstoffinseln im Viertel Am Glockenbach 14 (Kommunal-Referat) Auenstraße 100–104a (gegenüber) Baumstraße 19 (gegenüber) Bavariastraße 1a / Hans-Fischer-Straße * Bavariaring 17 / Pettenkoferstraße * Isartalstraße (4) / Kapuzinerstraße Kapuzinerstraße 28 (Arbeitsagentur) Kohlstraße / Morassistraße Nußbaumstraße 12 Tumblingerstraße 54 / Ruppertstraße  Winckelstraße 36 Zenettistraße 2 / Thalkirchener Straße *Während des Oktoberfestes werden die Container dieses Standplatzes abgezogen.

IMPRESSUM

POST Briefkästen

Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt Stadtteilinfo Kultur und Soziales

Adolf-Kolping-Straße 1-5 Am Einlaß 4 An der Hauptfeuerwache 4 Auenstraße 2 Baaderstraße 2 Bahnhofplatz 1 Baldestraße 13 Bavariaring 25 Corneliusstraße 31 Dreimühlenstraße 12 Frauenstraße 9 Fraunhoferstraße 22a Gärtnerplatz 2 Goetheplatz 1 Goethestraße/ Ecke Schwanthalerstraße Hans-Sachs-Straße 14 Holzstraße 35 Isartalstraße 24 Jahnstraße 5 Jahnstraße 52 Klenzestraße 88 Kapuzinerplatz Kapuzinerstraße 31 Kapuzinerstraße 48 Klenzestraße 33 Landwehrstraße 11 Lindwurmstraße 88 Lindwurmstraße 149 Lindwurmstraße 195 Maistraße Müllerstraße 2 Müllerstraße 39 Müllerstraße 58 Nußbaumstraße 20 Oberanger 38 Pettenkoferstraße 8a Reichenbachstraße 35 Rumfordstraße 35 Sendlinger-Tor-Platz 8 Schillerstraße 25 Schwanthalerstraße 87 Schwanthalerstraße 112 St.-Paul-Straße 11 Sonnenstraße 4 Sonnenstraße 19 Sonnenstraße 24 Tal 19 Thalkirchner Straße 27 Thalkirchner Straße 48 Tumblingerstraße 2 Tumblingerstraße 24 Westermühlstraße 1 Unterer Anger Zenettistraße 19 Zenettistraße 49 Ziemssenstraße 1 Zweibrückenstraße 12

Herausgeber Bezirksausschuss Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt München, Mai 2012 Herausgegeben zum 200-jährigen Jubiläum der Isarvorstadt Produktion Stadtkanzlei der Landeshauptstadt München Redaktion und Fotos Beate Bidjanbek Bärbel Garden Norbert Zimmer Edgar Hohl Franz Schiermeier Gestaltung und Satz Edgar Hohl Zusammenstellung der Daten und Inhalte ohne Anspruch auf Vollständigkeit und ohne Gewähr. Die Auswahl der Einrichtungen und Institutionen bedeutet keine Wertung.

Postfilialen Hauptbahnhof, Bahnhofsplatz 1, 80335 München Fraunhoferstraße 22a, 80469 München Goetheplatz 1, 80337 München

91

92

IMpressum

MÜLLENTSORGUNG


stadtviertel in zahlen

stadtviertel in zahlen

Daten: Statistisches Amt der Landeshauptstadt München Stand 2010

Statistische Werte

Vergleich mit anderen Stadtvierteln

Stadtbezirk 2 Stadt München Ludwigsvorstadt Isarvorstadt Anteil in % Anteil in % Fläche 441,20 ha davon Gebäude inkl. Freiflächen 238,39 ha Wohnflächen 128,44 ha Grünanlagen 40,91 ha Einwohner 47.357 Einwohnerdichte 107 EW Einwohner/ha

Stadtbezirk 2 Vergleichswerte in anderen Stadtbezirken Ludwigsvorstadt- Isarvorstadt höchster Wert niedrigster Wert Anteil der Einpersonenhaushalte

40 % fast höchster Wert Bezirk 3: 44 % Bezirk 24: 20 %

Anteil der Haushalte mit Kindern

18 % niedrigster Wert Bezirk 15: 36 %

Anteil der 17 % niedrigster Wert Bezirk 19: 34 % Einwohner über 60 Jahre Anteil der 52 % zweithöchster Wert Bezirk 1: 63 % Bezirk 24: 17 % Einwohner mit Fachabitur

44 EW

Anteil Bewohner über 65 Jahre

5.359

11,3 %

17,9 %

Pro-Kopf Einkommen (in Euro)

Anteil Bewohner 18– 65 Jahre

37.018

78,2 %

67,8 %

Durchschnittliche 11,96 hoher Durchschnitt Bezirk 3: 14,79 Bezirk 22: 9,24 Miete pro qm (in Euro)

Anteil Bewohner unter 18 Jahre

4.980

10,5 %

14,3 %

Erreichbarkeit der 82 % hoher Durchschnitt Bezirke: 95 % Grün- und Freiflächen 12, 13

Anteil ausländische Bewohner

12.255

25,9 %

23,0 %

Attraktivität der Grün- und Freiflächen

Anteil Ledige Anteil Verheiratete

28.709 12.888

60,6 % 27,2 %

48,1 % 37,1 %

Zuzüge ins Stadtviertel 2010

9.761

Wegzüge aus dem Stadtviertel 2010

8.754

Praktizierende Ärzte 282 Einwohner je Arzt 168 Apotheken 33 Einwohner je Apotheke 1.435

73 % hoher Durchschnitt Bezirk 4: 88 % Bezirk 8: 59 %

Zufriedenheit der Einwohner im Stadtbezirk 2

383

Parkmöglichkeiten

22 % zweitniedrigster Wert Bezirk 3: 9 % Bezirk 21: 73 %

Kulturangebot

67 % hoher Durchschnitt Bezirk 1: 87 % Bezirk 22: 33 %

Einkaufsmöglichkeiten 87 % höchster Wert Bezirke: 60 % 18, 23

3.430

Krankenhäuser 8 Tageseinrichtungen 55 für Kinder Betreute Kinder 2.091 Volksschulen 7 Realschulen 4 Gymnasien 3 Berufliche Schulen 34 Bibliotheken 6 Museen 2 Theater 5 Kinos 32 Hotels und Pensionen 107 Hotelbetten 14.452 Übernachtungen 3.040.027 Kraftfahrzeuge 19.595 KFZ je Einwohner 414

1800 zweithöchster Wert Bezirk 1: 2000 Bezirk 24: 1388

Sportmöglichkeiten

72 % unterer Durchschnitt Bezirk 15: 81 %, Bezirk 8: 62 %

Ärzteversorgung

81 % zweithöchster Wert Bezirk 1: 87 %, Bezirk 24: 63 %

94 % zweithöchster Wert Bezirk 6: 98 %, Bezirk 23: 72 % Anbindung an öffentlichen Nahverkehr Abstellmöglichkeiten für Fahrräder

51 % zweitniedrigster Wert Bezirk 1: 44 %, Bezirk 14: 72 %

Sicherheit im 85 % hoher Durchschnitt Bezirke: 88 % 5, 6, 21 Wohnumfeld

499

93

94


NOTFALLNummern Apothekennotdienst

0800 2282280

Familiennotruf 2388566 Feuerwehr, Notarzt

112

Frauennotruf 763737 Gehörlosennotruf 19294 Giftnotruf 19240 Heilpraktiker Notdienst

555540

Kassenärztlicher Notdienst 08105 191212 Krankentransport 19222 Polizei 110 Privatärztlicher Notdienst

51717698

Psychiatrischer Krisendienst 7295960 Sucht-Hotline 282222 Zahnärztlicher Notdienst

7233093

Tierarzt Notdienst (Sa./So.) 294528

notfallnummern

Tierklinik 21800 Anwaltlicher Notdienst

0171 5328104

Handwerkerinnung Elektrik 7144347 Handwerkerinnung Gas, Heizung, Rohr, Wasser 1215890 Stadtwerke München Entstörung Fernwärme

230303

1530-16 Entstörung Gas 1530-17 Entstörung Strom

3810101

182052 Entstörung Wasser 23613378 Schlüsselnotdienst 3586960 95

96


els itt

str.

str .

Au

str.

r. st

Reichenbach

r. st hn

ad

Ja tr.

Klenzes

er

. tr rs de

. sis tr as or M

Un ter er An ger

. s-Str Sach Hans-

str. Jahn

ch

üh lba

en

tr. Isartals r.

W

A

K

e

in

le

ar

Is

Stadtbezirk 5 Au-Haidhausen

.

ls

Schyrenplatz

st

len

Ba

. tr lzs tr.

Holz s

r. zis t alo z st Pe rm ste

erGey

r. St üh im re D

Ang e tors rtr.

. Pestalozzistr

Ho

. lob uen e

ne irc h alk

. tr ge rs in bl m Tu

We

. tr rs

Fra

tr. Mais

Mais

tra ß

Häberlstr.

Th

Adlzreiterstr.

tr.

r. st

en

at

Pl

he

-

Fle

hac nb e he k ic rüc Re b

r ge tinr. eu st

D

r- er re rg ar be Pfsenstr. Ro

r. st

isc

str

Goethestr.

r. st

Herzog-Heinrich-Str.

rt be hu Sc

ing iar va r

sliu ne e or k C rüc b

r. st

tt

Ba

G

ar Deutsches Museum

Is

Lu br dw üc ig ke s-

r. st

Implerstr.

.

ße

ro

r.

ck ne en e Z ück br

hsc e Bo ück br

tr

ss

r.

ta

ks

rS

Th

st

r.

liu

st

r.

st

t rd

ha

Er

en

st

ne

er

of

nh

Ic

Theres enhöhe i

hl

or

au

tr.

ers

d Baa

Baaderplatz Ko

C

Fr

le

K

r.

ck

ü

rst

r.

st

e nz

ibr

he

r.

. tr

ss

elc

st in nt ve

A

liu ne or

rm

tr

rs

he

te

K

tte

e Zw

- rtz e U eid . hn tr sc s

C la ek Th tr. s

l üh

r-

c ba

l

Bu

-

.

r.

st

n ue

fo Rum rdstr. . tr es

z en

Gärtnerplatz

rm

l-

se Bra nb u ah na nb ue rü r ck e

.

str

um

Ba

r. st Kö m str rne

Balde- Wit platz

r

te

e tu ns . ife str

Ei

.

Reichenbachplatz

Legende: U-Bahn-Haltestelle S-Bahn-Haltestelle Trambahn-Haltestelle Bus-Haltestelle

.

tr

rs

he

c ba

lstr

es W

Re

Is

r.

st

al

meu ss lo tr. s

Amkenc Globach

Roecklplatz

t ar

Ko

.

üh

rhe ac e sb k el üc itt br

l ha T Ehren

rm

Frauenstr.

W

r

ne

ch

r ki

ste

l Pa

M

.

r st

lle

ü

- pa id Pa hm r. Sc St

.

he

nze Kle

tr

Schlachtund Viehhof

der

tis

tr.

ac

.

ers

KarlHeinrichUlrichsPlatz

rw

tr ts

et

r.

zin

ue

.

st

pu

en

tr

Holzplatz

cke str. l-

Neuer Südl. Friedhof

Ka

Z

tfe

We

.

Zenettiplatz

gutstr

Stadtbezirk 6 Sendling

tr.

.

Win

. estr

tr

.

up

ler

ts

ül

er

Stephansplatz

rstr

Bald

r.

r.

Alter Südl. Friedhof

Kapuzinerplatz

Ha

ume ns

nd Ar

st

m

Tu

M

er

Rothmundstr.

ell

tr.

.

nd

Li

.

tr

tr

pp

ms

tis

r.

hm

is

et

ist

Sc

Ru

r wu

il-MuhlerEm Torweg

inge

tr

rs

ge

in

bl

r.

en

Z

tr.

lls

i

Gr

se

L

cc

Po

s mm

t

r.

tr.

r.

erst

Reis

ng

.

s

rm

wu

d in

tr

. tr

sburg

a

Bl

enst

Aug

Ri hers

st er

tr.

rs

str.

Walt

zin

le

Goetheplatz

pu Ka

ie

nd

r.

H Sc er hm ma id nn -S tr .

r wu

Li

str.

Flieg

ße

tr

ms

st

St

he r-S

dn

Fisc

ay

ll be Ko

Han s-

ens

KaiserLudwigPlatz

-s tr .

mss

-

Esperanto- Mozar tPlatz

Zie

str.

An

.

.

b

O

lls Wa

tr

str.

Nußbaum

tr

er

ng

a er

Amlaß Ein

gs

ts

Isartorplatz

n

Se

SendlingerTorPlatz

H

ße

Zweigstr.

tr.

in dl

e

tr

rS

ge

in

er

Be

chorr-Stra

Senefelderstr.

kofers

ven etho

Theresienwiese

Stadtbezirk 1 Altstadt-Lehel

ss

ck

Matthias-Ps

Adolf-Kolping-Str.

Le

U

Bavariapark

KarlsplatzStachus

Landwehrstr.

tr

ds

n hla

aße

e

str.

n-

str

traß

Schillerstr.

St. Paul-Str.

Schwanthalerstr.

yer

ens

Schlosserstr.

Goethestr.

Paul-Heyse - Str.

Hermann-Lingg-Str.

Mittererstr.

tr. Zolls

G

Martin-Greif-Str.

Bayerstr.

GeorgHirthPlatz .

Pette

g ri n ia ar

er e s ie n h ö h e

ütz

Ba a

Paul-Heyse - Unterführung

ke Hackerbrüc ra ss er

st r.

v

lma

Sch

en Mathild

Ba

St. Pauls Platz -

Prie

Hauptbahnhof

Sonnenstr.

Stadtbezirk 8 Schwanthalerhöhe

Stadtbezirk 2 LudwigsvorstadtIsarvorstadt

Stadtbezirk 3 Maxvorstadt

Schyrenbad

Stadtbezirk 18 Untergiesing-Harlaching

Mit freundlicher Genehmigung von: Arbeitskreis Kinderstadtplan der Arbeitsgemeinschaft Spiellandschaft Stadt www.kinderstadtplan-muenchen.de

Info Broschuere Bezirksauschuss 2- Ludwigsvorstadt-Isarvostadt  

Infos und Adressen vom Bezirksausschuss 2 Ludwigsvorstadt-Isarvostadt

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you