Page 1

1

© Institut für internationale Architektur-Dokumentation GmbH & Co. KG

2001 ¥ 4 ∂

Hotelanbau in Bezau Hotel Extension in Bezau Architekten: Kaufmann 96, Dornbirn

Lageplan

Maßstab 1:4000

Site plan

scale 1:4000

Das Hotel Post in dem kleinen Vorarlberger Ort Bezau hat eine lange Tradition. Bereits 1850 bestand eine Poststation, an die ein Gasthaus angegliedert war. 1970 baute Leopold Kaufmann, der Vater des Architekten, ein neues Hotel, das über die Jahre erweitert wurde. Das Resultat ist eine heterogene Akkumulation von Gebäuden, bestehend aus dem Hotel, einem Hallenbad und einer Tennishalle. Daran sollte nun ein weiterer Trakt mit Zimmern und einem Veranstaltungssaal angebaut werden. Da das Hotel bis auf vier Wochen im Winter das ganze Jahr in Betrieb ist, war die Prämisse, ein System zu finden, mit dessen Hilfe der Anbau in dieser kurzen Zeit errichtet werden konnte. Die Lösung waren vorgefertigte Hotelzimmerboxen, die vollends installiert auf die Baustelle transportiert wurden und nur noch aufeinandergestapelt werden mussten. Da die Boxen mit den Außenmaßen von 7,50 ≈ 4,00 Metern selbsttragend und in sich steif sind, war keine Primärkonstruktion notwendig. Die inneren und äußeren Oberflächen, Heizestrich und Sanitärmöbel waren bereits integriert. Als Installationsschächte dienen die Hohlräume zwischen den einzelnen Zellen. Nur die Glaswände der Bäder und die Einrichtungsgegenstände aus Holz mussten noch eingebaut werden. Die Montagezeit für die Boxen und das Dach, das mit einer Kunststoffbahn abgedichtet wurde, betrug nur zwei Tage. Nach genau einem Monat war der Anbau für den Einzug der Gäste bereit.

a

a

Ansicht Grundrisse Maßstab 1:250 Elevation Plans scale 1:250


2

Hotelanbau in Bezau

2001 ¥ 4 ∂

Ansichten Maßstab 1:250 Elevations scale 1:250

Foto: Ignacio Martinez, Hard


∂ 2001 ¥ 4

Hotelanbau in Bezau

Details 1

Situated in western Austria, the hotel consists of a heterogeneous accumulation of buildings of different dates. It was to be extended by a further bedroom tract with a hall for various events. Since the hotel is in use almost year round, a very short construction period was necessary. The solution was found in a series of prefabricated containers that could be stacked on top of each other. The 7.50 ≈ 4.00 m boxes are self-supporting, so that no primary structure or additional bracing were required. Services were laid in the voids between the cells. Only the glass bathroom walls and the wood furnishings had to be installed subsequently. The boxes and roof were erected in two days, and after only a month, the extension was ready to receive guests.

2

3

6

4

5

2

Schnitt aa Maßstab 1:20 1

2 3 4

Dachaufbau: Kies 50 mm Trennlage Dachdichtung Kunststoffbahn Trennlage Wärmedämmung 160 mm Dampfsperre OSB-Platte 15 mm Brettstapeldecke 115 mm Gipskartonplatte 12,5 mm Stahlschwert mit angeschweißten Anschlussflanschen Gipskartonplatte feuerfest, zweilagig 15 mm Parkett amerikanische Kirsche 10 mm Kantholz Fichte 125/200 mm

5 6

7

8

Schiebeladen: Holzlamellen Weißtanne 80/25–28 mm in Aluminiumwinkelrahmen Bodenaufbau: Parkett amerikanische Kirsche 10 mm Heizestrich 60 mm PE-Folie Trittschalldämmung 30 mm Brettstapeldecke 115 mm Luftschicht 50 mm Dreischichtplatte 60 mm Gipskartonplatte 12,5 mm Balkonplatte verleimt aus Dreischichtplatte 26 mm Kantholz Fichte 100/80 mm Dreischichtplatte 20 mm Holzlamellen Lärche

3


4

Hotelanbau in Bezau

2001 ¥ 4 ∂

1

2

6

Section aa scale 1:20 1

2 3 4

roof construction: 50 mm bed of gravel separating layer plastic roof sealing layer separating layer 160 mm thermal insulation vapour barrier 15 mm oriented strand board 115 mm stacked-plank floor 12.5 mm plasterboard steel fin with connecting flanges welded on 2≈ 15 mm fire-resistant plasterboard 10 mm American cherry parquet flooring 200/125 mm softwood beams

5 6

7

8

sliding shutter: 80/25–28 mm silver fir louvres in aluminium angle frame floor construction: 10 mm American cherry parquet 60 mm screed around underfloor heating polythene sheeting 30 mm impact-sound insulation 115 mm stacked-plank floor 50 mm cavity 60 mm three-ply laminated sheeting 12.5 mm plasterboard glued balcony slab: 26 mm three-ply laminated sheeting 80/100 mm softwood bearers 20 mm three-ply laminated sheeting fixed larch louvres

aa

7

8

P 642 hotel extension in bezau  
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you