Page 13

WIE BILDEN SIE SICH BERUFLICH WEITER? Fachliteratur, Internetrecherche, Seminare, Webinare, berufsbegleitende Ausbildung?

W

ir liefern Ihnen praxisrelevantes Wissen für Ihr berufliches Weiterkommen. In einer auf mehrere Semester aufgeteilten, berufsbegleitenden Ausbildung können sich Absolventen und Absolventinnen einer Lehre zum HTL-Absolventen/zur HTL-Absolventin weiterbilden. Know-how zählt, das gilt für Unternehmen ebenso wie für deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wer erfolgreich sein will, muss etwas dafür tun. Da die Bildungsbudgets der Unternehmen eine zunehmende Zurückhaltung aufweisen, ist die berufliche Weiterbildung immer stärker vom Engagement der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter selbst abhängig. Gezielte Weiterbildung gibt auch mehr Sicherheit im Job und sichert damit die Zukunft. Darüber hinaus ist die Gehaltsdifferenz eine nicht zu vernachlässigende Größe. Besonders bei technischen Berufen zeigen sich hier klare Vorteile. Durch die Modularisierung der Abendschule können auch persönliche Bildungshintergründe speziell berücksichtigt werden. Diese neue Unterrichtsform in der Abendschule,

in der das Lernen flexibler gestaltet wird, ermöglicht eine individuelle Studienplanung und -organisation und somit eine bessere Vereinbarkeit von Weiterbildung und Beruf. Nachweisbare und autodidaktisch erworbene Kenntnisse werden angerechnet. Ein modernes Coaching- und Lernbegleitsystem unterstützt die Studierenden bei der erfolgreichen Absolvierung der Module. Studienkoordinatoren betreuen die Studierenden individuell. So kann Weiterbildung auch Spaß machen und voranbringen. An der Abendschule der HTL Mössingerstraße können Sie sich neben dem Job sowohl auf dem Gebiet der Elektrotechnik als auch auf dem Gebiet der Elektronik weiterbilden.

DIE VORTEILE DER MODULARISIERUNG: ĴĴ Erleichtern des Nachholens von Bildungsabschlüssen ĴĴ Zeitliche Flexibilität durch individuell gesteuerten Studiengang mit Möglichkeit des Zu- und Abwählens von Modulen im bestehenden sozialen Lernverband ĴĴ Sammeln von positiv abgeschlossenen Modulen ĴĴ Modernes Coaching- und Lernbegleitsystem als Studienkoordination ĴĴ Anrechnung von nachweisbaren und ­autodidaktisch erworbenen Kenntnissen durch Anerkennung bzw. Modulprüfung ĴĴ Altersgerecht und an die Lebensbedingungen (Vereinbarkeit mit Beruf und ­Familie) der Studierenden angepasst. Das Schuljahr 2015/16 startet am 14. September 2015 um 18:00 Uhr mit der Einschreibung.

Der Unterricht findet von Montag bis Donnerstag jeweils von 18:00 Uhr bis 22:00 Uhr statt, freitags nur 14-tägig. Die Ausbildung dauert je nach Vorbildung 6 bis 8 Semester. Ein zweisemestriger Vorbereitungslehrgang ermöglicht Personen mit nicht facheinschlägiger Vorbildung ebenfalls den Eintritt in die HTL. Anmeldungen zum Besuch der Abendschule sind jederzeit möglich.

Informationen und Beratung bei Dipl.-Ing. Rudolf Mayr Telefon 0463/37978-222 Abendschule auf www.htl-klu.at

Dipl.-Ing. Rudolf Mayr Abteilungsvorstand Abendschule für Elektrotechnik und Elektronik

ABENDSCHULE HTL Mössingerstraße HTL Mössingerstraße - aus den - Jahresbericht Abteilungen

| 13

Jahresbericht 2014/2015  

Der Jahresbericht 2014/2015 der HTL Mössingerstraße

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you