Issuu on Google+

LA HUACA Ein Altstadthaus in Puerto de Tazacorte, einem verschlafenen Fischerort


Die Lage Das Altstadthaus La Huaca befindet sich in Puerto de Tazacorte, einem verschlafenen Fischerort mit engen Gässchen und bunten Häusern. La Huaca ist nur 50 Me­ ter vom längsten Sandstrand La Palmas entfernt. Der breite Strand mit dem feinen, schwarzen Lavasand liegt also direkt vor der Haustür. Tazacorte hat 3.600 Sonn­ enstunden im Jahr und gehört damit zu den sonnenre­ ichsten Orten von ganz Europa. Fast ganzjährig sind die Temperaturen hier angenehm warm und schwanken im Mittel zwischen 19 und 26 Grad Celsius. Durch die klima­ tisch günstige Lage kann man am Strand von Tazacorte ganzjährig baden. La Huaca ist vier Stockwerke hoch und liegt in einem kopfsteingepflasterten Gässchen des traditionellen Orts­ kerns, der ausschließlich Fußgängern vorbehalten ist. Gleich um die Ecke befindet sich die Plaza Castilla mit dem Fischrestaurant Trebol, das an den Wochenenden gerne von Einheimischen aus der Umgebung besucht wird. Weitere Fischrestaurants und Cafés sind ebenfalls nur wenige Meter entfernt.


Wohnung mit Dachterrasse für 2-3 Personen In La Huaca gibt es zwei voneinander unabhängige Wohn­ einheiten. Im 1.- 3. Stock befindet sich eine Wohnung mit Dachterrasse. Im Erdgeschoß befindet sich ein StudioApartment. Die Häuser in der historischen Altstadt von TazacortePuerto sind sehr schmal und dementsprechend er­ streckt sich die Wohnung von La Huaca über mehrere Stockwerke. Man betritt das Haus und gelangt über eine schmale Treppe in den 1. Stock, wo sich Schlaf­

zimmer und Bad befinden. Das Schlafzimmer ist mit zwei Betten, einem Schrank, Kommode und Stühlen ausgestattet (ein weiteres Notbett ist vorhanden). Über einen Vorraum gelangt man ins Bad mit Dusche, Wasch­ becken und WC. Außerdem gibt es einen Raum, wo sich die Waschmaschine befindet. Über eine weitere Treppe gelangt man ins Wohnzimmer. Dort gibt es einen Salon mit Ledersitzgarnitur, SAT-TV, DVD Player, DSL und Klima­ anlage. Da von der Decke her Licht in den Raum fällt, ist er sehr hell. Hinter einem Mauervorsprung befindet sich ein Esstisch für vier Personen. Von dort geht es zur Küche, vor der sich ein schmaler Balkon befindet, von


dem aus man die Gasse hinunter bis zum Meer schauen kann. Vom Wohnzimmer aus führt eine weitere Treppe zur Dachterrasse. Von hier aus sieht man hinauf zu den bewaldeten Hängen der Caldera. Auf der Dachterrasse gibt es zwei Liegestühle, einen Tisch und Stühle für vier Personen.

Ausstattung – Wohnen und Schlafen • • • • • • • •

SAT-TV, DVD, DSL-Internet Ledergarnitur und Klimaanlage im Salon Esstisch für 4 Personen, Schränke Schlafzimmer mit 2 Einzelbetten und 1 Notbett, Kleiderschrank, Kommode Babybett und Baby-Hochstuhl Bad mit Dusche, WB, WC, Haartrockner Waschmaschine, Bügeleisen, Bügelbrett Bettwäsche, Handtücher, Strandtücher


Küche • • • • •

Ceranfeld mit 4 Platten, Dunstabzug Backofen, Spülmaschine Kühlschrank mit Gefrierfach Toaster, Kaffeemaschine, Espressokanne Geschirr, Töpfe und Besteck

Dachterrasse • Holzliegen, Holztisch- und -stühle teilweise überdacht


Studio-Apartment für 1-2 Personen Das Studio-Apartment im Erdgeschoß wird über einen separaten Eingang betreten und ist von der Wohnung mit Dachterrasse vollkommen getrennt. Das Apartment beste­ ht aus einem Wohn-Schlafraum mit zwei Betten, einem Tisch, zwei Stühlen und einem Schrank. Es gibt einen Fernseher mit DVD-Player und DSL. Für besonders warme Tage gibt es eine Klimaanlage. Da in Tazacorte fast täglich die Sonne scheint, wurde beim Bau der Altstadthäuser darauf geachtet, dass die Räume dem Sonnen­licht mög­ lichst wenig ausgesetzt sind. Dem­entsprechend fällt Licht nur durch die Milchglas­ scheiben der schweren TeaholzTüre und an den (wenigen) bewölkten Tagen empfiehlt es sich zusätzlich die indirekte Halogen­beleuchtung ein­ zuschalten. Über einen kleinen Vorraum gelangt man zum Bad mit Dusche, Wasch­becken und WC. Ausstattung – Wohnen und Schlafen •W  ohn- Schlafzimmer mit zwei Einzelbetten, Tisch, Stühlen und Kleiderschrank • SAT-TV, DVD-Player, DSL-Internet • Bad mit Dusche, WB, WC, Haartrockner • Bettwäsche, Handtücher, Strandtücher


Umgebung Nur 50 Meter von La Huaca entfernt liegt der breite Strand mit dem feinen, schwarzen Lavasand. Der Strand von Tazacorte ist der längste der Insel und selbst an Wochenenden, wenn der Strand von den Einheimischen besucht wird, finden sich hier wenig bevölkerte Stellen. An der weit ins Meer hinausreichenden Mole brechen sich die Wellen des Atlantiks, so dass man an den meisten Tagen ohne großen Wellengang baden kann. Zum Meer hin fällt der Strand sanft ab, so dass er auch für Kinder gut geeignet ist. Es gibt Duschen, Sonnen­ schirme, Sonnenliegen und einen Bootsverleih.


Auf der kilometerlangen Strandpromenade kann man bis zum Hafen von Tazacorte wandern, dem größten Fis­ chereihafen der Insel. Hier verkaufen am frühen Mor­ gen Fischhändler den Fang der Nacht und es gibt ein einfaches Fischrestaurant, das „Varadero“. Am Hafen befindet sich außerdem der „Quiosko“, wo Tapas und Getränke angeboten werden. Hier kann man mit der „Bussard“ oder der „Fancy II“ Schiffsausflüge buchen. Außer Cafés, Restaurants und Bars gibt es in Puerto de Tazacorte einen Supermarkt und eine Apotheke, sodass alle Dinge des täglichen Bedarfs hier eingekauft werden können.

Ein Wanderweg führt von Puerto de Tazacorte an einer Felswand entlang hinauf zum El Time, wo es ein Cafe gibt und von wo aus man einen atemberaubenden Blick hat, über Los Llanos hinweg bis zum südlichen Ende der Insel. Auch Wanderwege, die zum Vulkankrater der Caldera de Taburiente hinaufführen, haben ihren Aus­ gangspunkt in Puerto de Tazacorte.


Anfahrt Die Fahrt vom Flughafen Santa Cruz bis Puerto de Tazacorte dauert etwa 45 Autominuten. Während der Anfahrt durchquert man Pueblo de Tazacorte, einen malerischen kleinen Ort, der etwa fünf Autominuten entfernt oberhalb von Puerto de Tazacorte liegt.

Vom Flugplatz aus lässt sich Puerto de Tazacorte auch mit dem Linienbus erreichen. Der Flughafenbus fährt bis Los Llanos, wo man dann in den Bus umsteigt, der bis Puerto de Tazacorte fährt.


Fotografie & Layout www.holgeremmerich.com


Feriendomizil Puerto de Tazacorte La Palma