Issuu on Google+

Gute Nachrichten aus Ober St. Veit

22. | Ausgabe Sommer 2004 - Viel Spaß beim Lesen wünschen die Kaufleute Ober St. Veit

Freitag, 14. Mai und Samstag, 15. Mai Der Höhepunkt der Festaktivitäten wird die Präsentation des eigens für dieses Fest geschriebenen Buches Das schon zur Tradition geworsein: „Die siebente Farbe”. Die dene Straßenfest am oberen Ende bekannte ORF-Moderatorin der Hietzinger Hauptstraße erfreut Heilwig Pfanzelter wird darsich Jahr für Jahr steigender Besucheraus vorlesen. Im Anschluss zahlen. Eine ausgewogene Mischung daran kann das Buch bei den Ausvon Ausstellern, der Gastronomie und stellerständen käuflich erworben werden. Unterhaltungsbeiträgen ist der Schlüssel Die Erzählung rund um “Die siebente Farbe” ist eine zum Erfolg. Im letzten Jahr war der Weltrekord-Hobel die Hauptattraktion, heuer lautet fantastische Geschichte für alle Altersstufen. Sie ist das Motto der Großveranstaltung “Märchen”, in das Ober Sankt Veit des späten 19. Jahrhunderts eingebettet, woraus gewisse Übereinstimmungen und Ober St. Veit wird sich in eine zauberhafte mit Gebäuden, Institutionen und Ereignissen Märchenlandschaft verwandeln. Jeder Aussteller wird ein eigenes Märchen darstellen und die Gas- aus der Vergangenheit resultieren. Fantasie und Wirklichkeit vermengen sich aber derart, tronomen werden märchenhafte Speisen reichen. dass daraus keine Schlüsse auf die wahre Auch auf der Bühne Geschichte unseres Ortes gezogen werden sollten. An mehreren Stellen eingefügte werden Märalte Fotografien mit Kommentaren dazu chen dargestellt enthalten als Kontrapunkt zur Fantasie und eine Kindereinige Richtigstellungen. märchen-Modeschau geboten. Wenn uns der Wettergott genauso Natürlich werden wohl gesonnen ist, wie im Vorjahr, die Kinder wie in allen Jahren auch dann steht einem großartigen, darüber hinaus auf ereignisreichen Ober St. Veiter ihre Rechnung kom- Grätzlfest 2004 nichts mehr im men und vom Kinder- Wege. ringelspiel bis zum Ponyreiten Das vollständige aus einem breiten Angebot Programm finden Sie wählen können. auf Seite 4 Das Ober St. Veiter Grätzlfest wird dieses Jahr ganz unter dem Motto “Märchen” stehen.

1


Was war?

Bürstenmacher Dachdecker Deichgräber Drechsler Herr Felix Steinwandtner führte Einspänner uns am 11. März 2004 durch die Elektrotechniker Versorgungsheimkirche oder Fassbinder genauer “die Kirche zum Hl. Karl Federnschmücker Borromäus im Geriatriezentrum Feinzeugschmied am Wienerwald”. Beeindruckend Fiaker sind schon von Weitem die beiPferdehändler den 54 Meter hohen Türme der Pflasterer im romanisierenden Stil errichtePlatierer ten Basilika. Noch beeindruckenPosamentierer der ist das im Originalzustand Rauchfangkehrer erhaltene, einzigartige Innere Riemer der Kirche und natürlich auch Rotgerber deren Entstehungsgeschichte: Sattler Sie wurde aus Spenden der am Sauerkräutler Bau des Versorgungsheimes mitSchiffmüller wirkenden Firmen und zahlreiSchildermahler cher anderer Wohltäter errichtet. Schirmemacher Aus diesem Grunde kann darin Schlosser sehr viel über Wiens Gewerbe Schuhmacher um die Wende vom 19. zum 20. Seidenwarenerze Jahrhundert erfahren werden. Seifensieder Eine ausführlichere BeschreiSeifer bung der Kirche finden Sie unter Siebmacher www.a1133.at Sodawassererz. Text und Bilder: malestris Spengler Spielwarenerzeuger Sprirituosenschenker Stein- und Kupferdrucker Stellfuhrinhaber Strohhuterzeuger Stukaturer Tapezierer Taschner Tierhändler Tischler Tuchscherer Uhrmacher 2


Gute Nachrichten aus Ober St. Veit „Wir wollen es waschen schneiden und föhnen!“

www.styx.at

Besuchen Sie unseren STYX Partner, Gabriele´s Haar-Atelier 13; Auhofstraße 155 und lassen Sie sich in die Welt der Naturkosmetik entführen oder holen Sie sich Ihre Gratisprobe und Produktinformationen beim Ober St. Veiter Grätzlfest von 14. –15. Mai Gabriele Schwenk und ihr Team berät sie gerne! gabriele@haaratelier.at, Tel.: (01) 877 43 09, Fax: 879 59 91 www.haaratelier.at

HEURIGER APPARTEMENTS SEKTBAR 1130 Wien, Firmiangasse 9-11 Tel: 877 61 09 www.schneider-goessl.at

Über Sinn und Zweck des Grätzlfestes in Ober St. Veit von Gernot Massing Vereinsobmann Es kommt unser Fest am 14. und 15. Mai mit Riesenschritten auf uns zu, gleichzeitig stellen sich wieder grundsätzliche Fragen: Wozu überhaupt ein Straßenfest mit so großem Aufwand? Weicht doch nur die Hektik des normalen Arbeitstages während zweier Tage dem hektischen Treiben zwischen Jongleuren, Kasperltheater, Theatervorstellungen, Musik und Vorträgen. Hatten wir in den ersten Jahren um die 3000 Besucher so waren es im letzten Jahr deutlich mehr als 8000 Gäste. Aber auch wenn es den Anschein eines reinen Volksfestes hat, lebt der ursprüngliche Grundgedanke, eine Leistungsschau der Ober Sankt Veiter Betriebe für Ihre Kunden darzustellen und die Vielfalt aufzuzeigen, mehr denn je! Um so größer die Vielfalt der kleinen Betriebe in unserem Bezirk, um so angenehmer das Leben in diesem. Dass Klein- und Mittelbetriebe fähig sind, etwas Besonderes zu leisten, beweist unser Fest immer wieder. Den vielen Attraktionen der Vorjahre folgt heuer das meines Wissens erste Ober Sankt Veiter Sagenbuch, eine Mischung aus Märchen und gründerzeitlichen Gegebenheiten im Ort, von malestris eigens für unser Fest geschrieben. Vielen Dank für alle unterstützenden und helfenden Kräfte.

Die Fleischerei Kollecker eröffnete am 9. Mai 2004 eine Filiale in der Hietzinger Hauptstraße Nr. 153. Geöffnet ist 7 Tage die Woche: Mo - Fr: 08:00-18:00; Sa: 07:00-12:00; So: 08:00-12:00 Tel: 0676/7188781 e-mail: hietzing@meat.at

Mit der Bitte um Verständnis und Geduld an alle Anrainer, die in irgend einer Weise in ihrem normalen Lebensablauf gestört werden und in der Hoffnung, auch Sie am Grätzlfest begrüßen i zu dürfen verbleibe ich Ihr Gernot Massing Komm mit aufs Grätzlfest zum Märchenstand: „Die hüpfende Schlafhaube“ als Schlafhaube verkleidet und eine süße Überraschung erwartet dich. Buchhandlung Lerninstitut Sommerintensivkurse � Nachzipfkurse � Zirkusferien Verlag Hietzinger Kai 191-193, A-1130 Wien www.lernen-mit-pfiff.at

3


Grätzlfest 14. und 15. Mai 2004

Das Programm

(Programmänderungen vorbehalten)

Freitag, 14. Mai ab 10.00 Uhr: Fahrradmarkierungen der Polizei 10.30 Uhr: Eröffnung durch Bezirksvorsteher Dipl.-Ing. Heinz Gerstbach

Fertigstellung des Puzzles steht der Gewinner fest. Es lockt ein schöner Preis.

17.00 Uhr: Buchprä10.45 Uhr: Liedervortrag der Volksschule Ober sentation “Die siebente Farbe”. Frau Heilwig Sankt Veit Pfanzelter wird daraus 11.00 Uhr: Kinderbackstube Bäckerei Schwarz vorlesen. 11.10 Uhr: Theaterauf18.00 Uhr: Musikalische führung “Der gestiefelte Darbietung “Vienna City Kater” durch die VolksRamblers” schule Auhofstraße

Heilwig Pfanzelter

Samstag, 15. Mai

12.00 Uhr: Malwettbewerb “Findet Nemo” Elektro Korkisch

10.00 Uhr: Fortsetzung Tischtennisturnier und Kinderbackstube Bäckerei Schwarz

13.00 Uhr: Beginn 10.00 Uhr: Fahrradmarkierungen der Polizei Tischtennisturnier. Reservierungen für das Tisch10.15 Uhr: Clown im Märchenkostüm tennisturnier nimmt die Firma Elektro Korkisch unter 877 25 25 sowie unter solar@korkisch.at 10.30 Uhr: Musikkapelle entgegen. 11.00 Uhr: Märchenerzählung der besonderen 14.00 Uhr: Start Rätselrallye. Die Spielpläne Art, Teil 2, Bautischlerei (Schutzgebühr € 1,--) werden auf der Bühne Fellner ausgegeben. Die Rätsel müssen bis 16.00 gelöst und die ausgefüllten Antwortbögen beim Wifi-Bus 12.00 Uhr: Nemoabgegeben werden. Fischen, Elektro Kor14.30 Uhr: Beginn Tennistraining. Herr Barkmann (ehemalieger Trainer von Horst Skoff) wird auf einem kleinen Tennisplatz mit Softbällen Kindern und Jugendlichen Schlagtechniken und Bewegungsabläufe zeigen. 15.00 Uhr: Märchenerzählung der besonderen Art: “Rotkäppchen”, Bautischlerei Fellner 16.00 Uhr: Kabarett Alexander Sedivy: Präsentation seines neuen Programms “Blutbild” 16.30 Uhr: Aus den richtigen Antworten der Rätselrallye werden die Teilnehmer am Gewinnspiel ermittelt. Ziel des Gewinnspieles ist die Zusammenstellung eines Riesenpuzzles. Nach 4

kisch

13.00 Uhr: Kasperltheater in der Märchenlandschaft Ober Sankt Veit 14.00 Uhr: Gaberlwettbewerb auf der Bühne 14.30 Uhr: Aufführung der Theatergruppe Wirbulant, powered by Korkisch Energie 15.30 Uhr: Kindermodeschau Ger-Ger 16.30 Uhr: Siegerehrung Gaberlwettbewerb, Tischtennisturnier 17.00 Uhr: Tombolaziehung. Es gibt wieder viele tolle Preise (siehe nächste Seite)!

Bitte beachten Sie auch das aktuelle Programm auf www.a1133.at


Märchenhaft, zauberhaft, märchenhafte Preise Preise der Tombola für wohltätige Zwecke (Angaben nicht vollständig und ohne Gewähr): 1 Woche für 2 Personen nach Lanzarote im Hipotel Barcarola inkl. Flug 1 Wochenende in Altenmarkt für 2 Pers. 1 Farbfernseher 1 Wochenende mit einem Renault von 1 Elektrotraktor und Warengutscheine 1 Wolle 3 Guglhupfe 3 Gutscheine f. Blumensträuße à € 20,-8 Gutscheine für Reinigung à € 10,-4 Gutscheine à € 20,-1 Gutschein für eine Änderung à € 20,-1 Beistelltischerl 10 Gutscheine für 1 Tischlerstunde 5 Gutscheine à € 20,-5 Blumensträuße 2 Föne 2 Akku Bohrmaschinen 1 CD Vienna City Ramblers 5 Musik-CD 3 Essen-Gutscheine 4 Textilien

gespendet von Neckermann Reisen und Gulet Touristik Schneider - Gössl Elektro Korkisch Renault Schönbrunn Ger-Ger Kurzwaren Widhalm Konditorei Lang Blumen usw. Putzerei Prankl Frisör Hebenstreit Pfeiffenberger Schneidermeisterei Tischlerei Rosenmaier Bautischlerei Fellner Lernen mit Pfiff Bestellung telefonisch bei Fleurop Elektro Korkisch Elektro Korkisch Hr. Böck Glasauergasse Hr. Böck Glasauergasse Cafe Wagner Herren- u. Damenmoden Massing

Österr. Verkehrsbüro AG Lainzer Straße 135 1130 Wien

ISBN 3-902285-25-7

Frank Sager-tp. Ernst Schuller-tp.,voc. Reinhold Westphal-cl.,ts. Paul Skrebek-tb. Michael Starch-p. Wolfgang Tanner-b. Fritz Ozmec-dm. Ines Reiger-voc.

IG Ober St. Veit

Märchenhafte

Stände

Gabriele’s Haar-Atelier Rapunzel Lernen mit Pfiff Die hüpfende Schlafhaube Foto Prudlo Frau Holle Bautischlerei Fellner Rotkäppchen Heuriger Schneider-Gössl, Sektbar Das tapfere Schneiderlein Blumen usw... Dornröschen Korkisch Energie Findet Nemo Fußballclub Ober St. Veit Max & Moritz Fahrschule Hietzing Schneewittchen Kleine Ober St. Veiter Bierstube Hänsel und Gretel

Freitag, 18.00 Uhr: Die Vienna City Ramblers ist eine Band mit mehr als 40-jähriger Tradition und damit Wiens langlebigste Swingband. Zahlreiche Auftritte, Tourneen und Teilnahmen an Jazz-Festivals belegen die Qualität.

Was erwartet Sie außerdem am Grätzlfest? Alt Wiener Ringelspiel, Ponyreiten, Kindereisenbahn, Kasperltheater Gastronomie, Bioladen: Spanferkel, Grillhendel, Spieße, Zuckerwatte, Langos, Pfannengerichte, Kaiserschmarren, Bier vom Fass, Weinverkostung, Bienenhonig, Kürbiskernöl, Spargel Blumenarrangements, Auto-Renault Schönbrunn, Kinderspielzeug, Lernbücher . . .

5


Was kommt? Veranstaltungen in Ober St. Veit und Umgebung Mai bis Oktober 2004 Samstag, 08. Mai

Karaoke mit dem Duo Peter & der Wolf

Sonntag, 09. Mai

Muttertag - Blumen, usw... für die Mami’s

Donnerstag, 13. Mai

Wohnhäuser berühmter Persönlichkeiten aus Ober St. Veit

Freitag, 14. Mai und Samstag, 15. Mai

Ober St. Veiter Grätzlfest

Öffnungszeit 9:00-14:00 9 Uhr

17:30 Uhr

Gössl’s Sektbar, Hietzinger Hauptstraße 153, Tel.: 877 49 00 Kiddy-Rabatt bis 14 Jahre minus 10% Auhofstraße 118/Ecke Geylinggasse, Tel/Fax: 944 01 33 Ein Spaziergang im Rahmen der „Raiffeisen Spaziergänge“ mit Herrn Felix Steinwandtner. Anmeldung erforderlich, telefonisch 877 82 86 Treffpunkt vor der RLB, Hietzinger Hauptstraße 172 Hietzinger er Hauptstraße - Wolfrathplatz, siehe die Seiten 4 und 5 dieses Blattls

Freitag, 14. Mai

Der Megaevent für Ihren Terminkalender - reservieren Sie sich diese Tage! Saisoneröffnung in der Klimtvilla

Samstag, 22. Mai

Vernissage Katja Uccusic

Samstag, 5. Juni

Geburtstagsfest der Zwillinge

Samstag, 12. Juni

Dietmar Grieser liest aus seinem neuen Buch: “Verborgener Ruhm - Österreichs heimliche Genies”.

10:30 Uhr

18:30 Uhr

18:00 Uhr

18:30 Uhr

Kammerschauspielerin Gusti Wolf und Kammerschauspieler Heinrich Schweiger: “Gusti Wolf erzählt aus ihrem Leben”. Klimt-Villa, Feldmühlgasse 15a Klimt-Villa Ort: Feldmühlgasse 15a Gössl’s Sektbar, Hietzinger Hauptstraße 153, Tel.: 877 49 00

Klimt-Villa, Feldmühlgasse 15a

Sonntag, 20. Juni

Jazz-Brunch mit der Boogie Woogie Gang

Freitag, 25. Juni

Weinverkostung!

Samstag, 3. Juli

Karibische Nacht Perfekte Cocktails, tolle Musik und cooles Outfit

Freitag, 9. Juli

Geburtstagsfest der Krebse

Samstag, 10. Juli bis Samstag, 24. Juli Sonntag, 11. Juli

Betreute Sprachreise nach Christchurch

11:30 bis 15 Uhr

15:00 Uhr

Klimt-Villa, Feldmühlgasse 15a

Del Fabro o bringt die Weine & Gössl’s bringt den Käse! Unkostenbeitrag € 25,-Gössl’s Sektbar, Hietzinger Hauptstraße 153, Tel.: 877 49 00 Gössl’s Sektbar, Hietzinger Hauptstraße 153, Tel.: 877 49 00 Gössl’s Sektbar, Hietzinger Hauptstraße 153, Tel.: 877 49 00 Lernen mit Pfiff, Hietzinger Kai 191, Tel.: 87 97 999

Geburtstagsfest für Gustav Klimt (eventuell am 18. Juli, Programm wird noch bekanntgegeben) Klimt-Villa, Feldmühlgasse 15a

Montag, 16. August bis Freitag, 20. August Samstag, 28. August

Zirkuslernferien

Donnerstag, 9. September

Vom Wolfrathplatz zur Klimt-Villa

17:30 Uhr

Lernen mit Pfiff, Hietzinger Kai 191, 87 97 999

Griechischer Abend - Kulinarischer Höhenflug

Gössl’s Sektbar, Hietzinger Hauptstraße 153, Tel.: 877 49 00 Ein Spaziergang ziergang mit Herrn Felix Steinwandtner im Rahmen der “Raiffeisen Spaziergänge”. Anmeldung erforderlich, telefonisch 877 82 86 Treffpunkt Wolfrathplatz vor der Kirche Fortsetzung auf der nächsten Seite

6


Was kommt? Samstag, 11. September

Karaoke mit dem Duo Peter & der Wolf

Samstag, 25. September

Erntedankfest mit kulinarischem aus Österreich & toller Deko

Donnerstag, 14. Oktober

Unbekanntes entdecken

Samstag, 16. Oktober

Oktoberfest - die “Wiesn” in Ober St. Veit

Sonntag, 31. Oktober

Halloween - die besten 3 Kostüme gewinnen

16:30 Uhr

Gössl’s Sektbar, Hietzinger Hauptstraße 153, Tel.: 877 49 00 Gössl’s Sektbar, Hietzinger Hauptstraße 153, Tel.: 877 49 00

Herr Felix Steinwandtner führt vom Bezirksmuseum zur Wagenburg. Ein Spaziergang im Rahmen der “Raiffeisen Spaziergänge” (Beginn ausnahmsweise um 16.30 Uhr). Anmeldung erforderlich, telefonisch 877 82 86 Treffpunkt vor dem Bezirksmuseum Gössl’s Sektbar, Hietzinger Hauptstraße 153, Tel.: 877 49 00 Gössl’s Sektbar, Hietzinger Hauptstraße 153, Tel.: 877 49 00

Leider werden Sie uns heuer am Straßenfest vermissen - aber dafür ist es nun endlich soweit:

Einweihung der renovierten Weidman - Kapelle Die von Herrn Josef Weidman seinen Eltern gewidmete Kapelle an der Straße zum Lindwurm (im obersten Bild unterhalb der alten Jagdhütte erkennbar) wurde von der MA 49 renoviert. Wie die nebenstehenden Bilder beweisen, sind die Restaurierung des Mauerwerkes, der Gedenktafeln und der Schmiedeeisenarbeiten gelungen. Die Kapelle wird im Rahmen eines Festaktes feierlich eingeweiht. Diese Feierlichkeit wird an einem der drei kirchlichen Feiertage zwischen 20. Mai und 10. Juni stattfinden. Auf www.a1133.at werden wir aktuell berichten.

Wir werden unseren Salon Ihren Bedürfnissen anpassen. Wir freuen uns schon jetzt, Sie ab Juni in unserem neuen Salon - im Herzen Ober Sankt Veits - begrüßen zu dürfen. Unser Spezialgebiet: Ihr schönster Tag im Leben. Ihr Make Up, Ihre Frisur und Ihr Brautkleid werden perfekt aufeinander abgestimmt. Besuchen Sie uns zu einem kostenlosen Beratungsgespräch! Ihre

Anita Hebenstreit + Team

7


Steckbrief An dieser Stelle werden Ihnen in jeder Ausgabe des Ober St. Veiter Blattls Unternehmer unseres Einkaufsstraßen - Vereins vorgestellt. Damit möchten wir Sie, abgesehen vom Produktangebot, auch mit den Geschäftsleuten persönlich bekannt machen:

FAHRSCHULE HIETZING gegründet 1967 von Ing. Robert Süssenbach 1130 Wien, Hietzinger Hauptstraße 123 Telefon und Fax: 877 53 40 Internet: www.fahrschule-hietzing.at, E-mail: office@fahrschule-hietzing.at Leitung: Süssenbach Gerlinde und Ing. Robert F��hrerscheinklassen A, B, C, E, EzB, L17, Moped. A+B Fahrsicherheitstraining, Perfektionsschulungen, Themenabende zur Verkehrssicherheit und Neuerungen im FS-Gesetz. Chefin Gerlinde Süssenbach Familie verheiratet, 2 Töchter Sternzeichen Steinbock Lieblingsspeisen Krautfleckerl Lieblingsgetränk Mineralwasser + Zitrone Lieblingsmusik Klassisch - Mozart, Moderne Lieblingsstadt Wien Hobbys Motorradfahren, Freunde treffen Sport Radfahren, Volleyball, Schwimmen

Öffnungszeiten: Mo-Do 8-12 und 14-19 Uhr Fr 8-12 und 14-18 Uhr

- Joe Cocker , Jazz

Traumurlaub Sri Lanka, Australien

Vor ungefähr 18 Jahren eröffneten Dorothea und Gernot Massing ein exklusives Damen- und Herrenmodengeschäft. Die liebvoll ausgesuchten Kollektionen ergeben einen einzigartigen Markenmix. Persönliche, individuellewww.massing.at Beratung und www.massing.at hervorragendes Service machen jeden Einkauf zu einem besonderen Ausflug in die Welt der Mode. Vor drei Jahren wurde dieses Konzept auch im Kinderund Jugendshop Ger-Ger erfolgreich umgesetzt. Besuchen Sie unsere Geschäfte auf der Hietzinger Hauptstraße 145 und 147 Ger Ger Ger Damen- und Herrenmoden Massing und Ger-Ger.

Ger

������������������������� �����������������������

������������������������������������������������ ������������������������������ ������������ ��������������������������������������������������� ������ ������� ���� ����� ���������������������������� ���� ��������� ���� ���������� ������������� ��������� ��� �������� ����� ����� �������� ������ ������������ ��� �������������������������� �������������������������� ������������� ����� ����� ������������ ���������������������������� ���� ������ ��������� ������� ���� ������� ����������� ����� ���� ��������� ������ �������� ���� ������������ ���������������������� ���� ���������������������������� ���� ����� ���� ��������� ����� ����� ���� ���� �������������� ���� ����������� ������� ���� ������ ������������ ������ ������� ������ ���� ������

8

����������������� ������� ����������������������������� ���� �������������� ����� ������������� ����� ���� ������� ����� ����������������� �� ������� �������� ���� ����� ���� ������������� ��������� ����������� ����������������

������ ��� �������� ������� ������ ����� ���� ����� ������ ������������������� ���� ���� ���������� ������������� ����� ���� ������������ ��� ����� ����� ��� ������� ����� ����������� ���������� ���� ������������ ��� ���� �������

����� �������� ��������� ������ ������������ ���� ���� ���������� ���� ���������� ������������������� ����� ����� ������ ��� ����� ����� �� ������������ ������������ ������������� ������������� ���������������

I Ihre Meinung ist uns wichtig! Um unser Ober St. Veiter Blattl zu verbessern und Ihren Erwartungen anzunähern, brauchen wir Ihr Feedback. Bitte sagen Sie uns, was Ihnen gefällt, was Ihnen nicht gefällt und was Sie vermissen. Ein Brief an den Verein der Kaufleute Ober St. Veit, 1130 Wien, Hietzinger Hauptstraße 145 oder ein Mail an josef.holzapfel@aon.at oder Ihr Anruf direkt bei Herrn Massing (877 68 05), oder Herrn Korkisch (877 25 25) ist uns sehr willkommen. Impressum: MI, Hg., V.; Verein Kaufleute Ober St. Veit, 1130 Wien, Hietzinger Hauptstraße 145


OSV_Blattl_22