Page 1

1


Herzlich willkommen zur Kulturzeit 2017!

Das Fischinger Kulturforum freut sich, dem interessierten Publikum ein Programm vorstellen zu können, das unter dem Motto „Vielfalt“ steht. Unterschiedliche Veranstaltungsorte und musikalische Stilrichtungen, Malerei und bildende Kunst sowie in diesem Jahr erstmalig die Teilnahme des Ortes am Allgäuer Literaturfestival belegen dies eindrucksvoll. Ganz besonders freuen wir uns auch über den Allgäuer Liedertag.

Besonderer Dank gilt unseren Partnern, der Gesellschaft Freunde der Musik, dem Oberstdorfer Musiksommer und der Schwabenakademie, die diese Vielfalt ermöglichen. Viel Spaß beim Hören und Sehen! Ihr

Edgar Rölz Erster Bürgermeister

Kulturforum Fischen Gabriela Schmidbauer, Ursula Müller, Georg Larsch, Peter Vogt, Robert Martin

2


Übersicht der Veranstaltungen 2017 MÄRZ Samstag, 11.3. Country- und Dancenight mit „The Drunken Horse Band” Dienstag, 14.3. Konzert mit der Musikkapelle Fischen Sonntag, 19.3. Konzert mit den Ursprung Buam Donnerstag, 23.3. Konzert Männergesangverein Freitag, 24.3. Ausstellung Frauenknecht (bis 19.4.) Freitag, 31.3. „Ob i sing oder ob i spiel“ – Jugendmusikantentreffen

APRIL Samstag, 1.4. Cäcilienkonzert der Bläserschule Sonntag, 2.4. Cäcilienkonzert der Bläserschule Osterbasar Altenhelferkreis Freitag, 7.4. Allgäuer Jäger- und Naturtage mit Frühjahrshegeschau Samstag, 8.4. Allgäuer Jäger- und Naturtage mit Frühjahrshegeschau Montag, 10.4. Kasperletheater Dienstag, 11.4. Konzert Musikkapelle Donnerstag, 13.4. Märchenerzählerin Julia Krusch Samstag, 15.4. Digitale Fotoshow „Brasilien“ Sonntag, 16.4. Kunsthandwerkermarkt Montag, 17.4. Kunsthandwerkermarkt Freitag, 21.4. Ausstellung Jung, Müller (bis 17.5.) Samstag, 22.4. 3. Allgäuer Wildkräuterkongress Sonntag, 23.4. 3. Allgäuer Wildkräuterkongress Montag, 24.4. Konzert Jugendkapelle Donnerstag, 27.4. Konzert Männergesangverein Sonntag, 30.4. Frühlingsbasar Frauenbund

MAI Dienstag, 2.5. Konzert Musikkapelle

Donnerstag, 4.5. Konzert mit zwei Gruppen aus der „Bukowina“ Freitag, 5.5. Jazzpianist Christian Willisohn und Band Sonntag, 7.5. Frühschoppenkonzert Konzert „Freunde der Musik“ Donnerstag, 11., Freitag, 12., Sonntag, 14.5. Mundarttheater der Theaterfreunde Fischen: „Wenn Opa über die Stränge schlägt“ Sonntag, 14.5. Frühschoppenkonzert Freitag, 19.5. Kindermusical „Zirkus Musikus“ Ausstellung Braun (bis 14.6.) Samstag, 20.5. 2. Allgäuer Literaturfestival mit G. M. Halmer Sonntag, 21.5. Frühschoppenkonzert Sonntag, 22.5. Konzert Jugendkapelle Donnerstag, 25.5. Vatertagsfrühschoppen mit Blaskapelle Oberschwaben Samstag, 27.5. Frühlingskonzert Musikkapelle Sonntag, 28.5. Frühschoppenkonzert Montag, 29.5. Theatervorstellung Theaterfreunde Fischen

JUNI Donnerstag, 1.6. Heimatabend Sonntag, 4.6. Frühschoppenkonzert Dienstag, 6.6. Konzert Musikkapelle Fischen Mittwoch, 7.6. Kasperletheater Freitag, 9.6. Konzert Zarewitsch Don Kosaken Sonntag, 11.6. Frühschoppenkonzert Dienstag, 13.6. Konzert Musikkapelle Freitag, 16.6. Ausstellung Unfried (bis 12.7.) Samstag, 17., und Sonntag, 18.6. Mineralien- und Schmucktage Dienstag, 20.6. Senioren-Kulturausflug nach Kempten Donnerstag, 22.6. Heimatabend

3


Übersicht der Veranstaltungen 2017 Samstag, 24.6. Flurnamenwanderung „Isa Huimat“ Irische Geschichten und Musik Sonntag, 25.6. Frühschoppenkonzert Montag, 26.6. Theatervorstellung Theaterfreunde Fischen Dienstag, 27.6. Konzert Musikkapelle Donnerstag, 29.6. Konzert Männergesangverein

JULI Samstag, 1.7. Holzarnacht mit Wertungsplatteln Sonntag, 2.7. Frühschoppenkonzert Dienstag, 4.7. Konzert Musikkapelle in Langenwang Mittwoch, 5.7. Vortrag Dr. S. Kümmerle: „Gesunder Schlaf“ Donnerstag, 6.7. Heimatabend Freitag, 7.7. Sommerserenade Langenwang Samstag, 8.7. Konzert Orgel und Trompete Waldfest Au Sonntag, 9.7. Frühschoppenkonzert Montag, 10.7. Theatervorstellung Theaterfreunde Fischen Dienstag, 11.7. Konzert Musikkapelle Donnerstag, 13.7. Konzert Männergesangverein Freitag, 14.7. Ausstellung Weisshaar (bis 9.8.) Sonntag, 16.7. Sommerfest evang. Kirche Dienstag, 18.7. Konzert Musikkapelle Mittwoch 19.7. Loose – sinne – lache Donnerstag, 20.7. Heimatabend Samstag, 22.7. 25 Jahre Bläserschule Sonntag, 23.7. Jahreskonzert Bläserschule Montag, 24.7. Theatervorstellung Theaterfreunde Fischen Dienstag, 25.7. Konzert Musikkapelle Au-Thalhofen Donnerstag, 27.7. Konzert Männergesangverein Jugendkapelle in Maderhalm

4

Samstag, 29.7. Töpfermarkt 30 Jahre Kirchenchor Dorffest Langenwang Sonntag, 30.7. Töpfermarkt Waldfest im Weidach Montag, 31.7. Theatervorstellung Theaterfreunde Fischen

AUGUST Dienstag, 1.8. Oberstdorfer Musiksommer „Trio Adorno“ Mittwoch, 2.8. Kasperletheater Donnerstag, 3.8. Heimatabend Freitag, 4.8. Scherzachtaler Blasmusik Samstag, 5.8. Feuerwehrfest Fischen Dienstag, 8.8. Klangreisen für die Seele Mittwoch, 9.8. Lichtbildervortrag „Hurtigruten“ Donnerstag, 10.8. Konzert „D’Üsrangierte“ auf Seebühne Freitag, 11.8. Joram Lee Ausstellung Knape (bis 6.9.) Samstag, 12.8. Sommernachtsfest Au Sonntag, 13., bis Dienstag, 15.8. Kunsthandwerkermarkt Mittwoch, 16.8. Vortrag Dr. S. Kümmerle „Mit Genuss durchs Leben“ Donnerstag, 17.8. Konzert Musikkapelle Fischen in Langenwang Sonntag, 20.8. Frühschoppenkonzert Montag, 21.8. Theatervorstellung Theaterfreunde Fischen Dienstag, 22.8. Kasperletheater Konzert Musikkapelle Fischen Donnerstag, 24.8. Heimatabend Freitag, 25.8. Flohmarkt Sonntag, 27.8. Frühschoppenkonzert Montag, 28.8. Theatervorstellung Theaterfreunde Fischen Dienstag, 29.8. Konzert Musikkapelle Fischen in Au-Thalh.


Übersicht der Veranstaltungen 2017 Samstag, 2., und Sonntag, 3.9. Käsemarkt Sonntag, 3.9. GoreTex Transalp Run Montag, 4.9. Theatervorstellung Theaterfreunde Fischen Dienstag, 5.9. Konzert Musikkapelle Donnerstag, 7.9. Heimatabend Freitag, 8.9. Konzert mit Zarewitsch Don Kosaken Ausstellung Schmidbauer (bis 4.10.) Samstag, 9.9. Digitale Fotoshow Sonntag, 10.9. Frühschoppenkonzert Dienstag, 12.9. Konzert Musikkapelle Freitag, 15.9. Konzert Triollage Sonntag, 17.9. Frühschoppenkonzert Montag, 18.9. Theatervorstellung Theaterfreunde Fischen Dienstag, 19.9. Konzert Musikkapelle Donnerstag, 21.9. Konzert Männergesangverein Freitag, 22.9. Sinfoniekonzert Freunde der Musik Samstag, 23.9. Viehscheid Obermaiselstein Sonntag, 24.9. Frühschoppenkonzert Montag, 25.9. Theatervorstellung Theaterfreunde Fischen Dienstag, 26.9. Konzert Musikkapelle Donnerstag, 28.9. Heimatabend Freitag, 29.9. Konzert „Harfe trifft Steirische“

OKTOBER Sonntag, 1., bis Dienstag, 3.10. Kunstmarkt Donnerstag, 5.10. Alles in Luther – Kabarett Freitag, 6.10. Ausstellung Herlein/Ohmayer (bis 8.11.) Sonntag, 8.10. Allgäuer Lieder- & Jodlertag Montag, 9.10. Konzert Jugendkapelle

Dienstag, 10.10. Konzert Musikkapelle Donnerstag, 12.10. Konzert Männergesangverein Samstag, 14.10. Konzert „Freunde der Musik“ Sonntag, 15.10. Kinderkonzert „Freunde der Musik“ Dienstag, 17.10. 9. EUREGIO Musikfestival 19. – 22.10. Allgäuer Jäger- und Naturtage mit Herbsthegeschau Sonntag, 22.10. Wendelinusritt Samstag, 28.10. Digitale Fotoshow Sonntag, 29.10. Herbstbasar Frauenbund

NOVEMBER Samstag, 4.11. Gmiedle beianond – a Ôbed fr Jüng und Olt Montag, 6.11. Konzert Jugendkapelle Samstag, 11.11. MGV 111 Jahre Samstag, 18.11. Herbstkonzert Musikkapelle Mittwoch, 22.11. Kinderbibeltag

DEZEMBER Samstag, 2.12. Adventsbasar Altenhelferkreis Sonntag, 10.12. Fischinger Advent Evangelischer Gemeindetag Freitag, 15.12. Ausstellung Malkreis Fischen (bis 24.1.18) Samstag, 16.12. Kinderadvent Sonntag, 17.12. Weihnachtsmarkt Freitag, 22.12. Digitale Fotoshow Montag, 25.12. Weihnachtskonzert Männergesangverein Donnerstag, 28.12. Theatervorstellung Theaterfreunde Fischen Samstag, 30.12. Silvesterblasen Sonntag, 31.12. Silvesterfackellauf Silvesterball

Stand: März 2017 – Änderungen vorbehalten!

SEPTEMBER

5


Programm Samstag, 11. März 2017 19.30 Uhr Kurhaus Fiskina Fischen

Country- und Dancenight mit „The Drunken Horse Band“

Blaues Gras und alte Schule – was das mit richtig guter Musik zu tun hat? Ziemlich viel, wenn „The Drunken Horse Band“ auf der Bühne steht. Denn von Bluegrass über Old School bis zu fetzigem Country-Rock beherrschen die Musiker den klassischen Countrysound in allen Facetten. Die vier gestandenen Allgäuer und ihre hinreißende Leadsängerin Tina bringen wieder echtes WildWest-Feeling nach Fischen. Eintritt: 7,– F Einheim./Gäste mit HAWC 9,– F Normalpreis

Freitag, 5. Mai 2017 20.00 Uhr Kurhaus Fiskina Fischen

Jazz-Pianist Christian Willisohn mit Band Virtuosität am Piano, rauen Charme in der Stimme und ganz viel New Orleans im Herzen – daraus wird bei Christian Willisohn ein Jazzgenuss der Extraklasse. Zusammen mit seiner Band wird Willisohn einmal mehr eine Begeisterung hervorrufen, die sein Publikum stets erfasst, wenn sich der Blues alter Schule in immer neuen Klangvariationen zeigt. Der Ausnahmekünstler vereint dabei Einflüsse unterschiedlichster Genres mit dem klassischen 6

Schmelz der „blauen Töne“. Daraus entsteht ein unnachahmlich überraschender Jazz – der seine Wurzeln kennt. Eintritt: 18,– F Einheim./Gäste mit HAWC 20,– F Normalpreis


Sonntag, 7. Mai 2017 17.00 Uhr Kurhaus Fiskina Fischen 2017

Offizielle Eröffnung der Fischinger Kulturzeit 2017 (nur für geladene Gäste)

Sonntag, 7. Mai 2017 18.00 Uhr Kurhaus Fiskina Fischen

Gesellschaft „Freunde der Musik“ Orchesterkonzert Leonard Elschenbroich, Cello, und das Hungarian Chamber Orchestra

Stipendiat der Anne-SophieMutter-Stiftung. Der junge Cellist konzertierte bereits weltweit mit renommierten Orchestern. Das Ungarische Kammerorchester besteht aus herausragenden Musikerinnen und Musikern der jungen ungarischen Generation. Eintritt: 30,– F

Unter dem Motto „Italienische Konzerte“ steht das Orchesterkonzert der Gesellschaft „Freunde der Musik“ e.V. Musik der großen italienischen Komponisten Rossini, Paganini, Vivaldi und Verdi wird an diesem Abend erklingen. Außerdem werden von Hugo Wolf die Italienische Serenade und die Suite Italienne von I. Strawinsky zu hören sein. Leonard Elschenbroich ist

7


Donnerstag, 11., Freitag, 12. und Sonntag, 14. Mai 2017, 20.00 Uhr Kurhaus Fiskina Fischen Mundart-Vorstellung der Theaterfreunde Fischen

„Wenn Opa über die Stränge schlägt“ Opa Häberle entspricht ganz und gar nicht den üblichen Vorstellungen von einem Großvater. Seine Schwiegertochter Berta kann sich nicht damit abfinden, dass er immer wieder mal über die Stränge schlägt. Sein Sohn Fritz versucht vergeblich, zwischen den beiden zu vermitteln.

Freitag, 19. Mai 2017 17.00 Uhr Kurhaus Fiskina Fischen

Kindermusical „Zirkus Musikus“ Der „Zirkus Musikus“ gibt eine Galavorstellung in der Fiskina. Die Kinder der Grundschule Fischen singen, musizieren, spielen 8

Als der Opa mit seiner Enkelin Barbara und deren Freund Klaus zu einem Discobummel aufbricht, bringt er das Fass zum Überlaufen. Berta stellt ihren Mann vor die Wahl: entweder er oder ich! Wie sich Opa Häberle vor der geplanten Abschiebung retten kann und welche Rolle die geheimnisvolle Sonja spielt, die argwöhnisch von der Nachbarin Martha beobachtet wird, steigert die Spannung des Spiels bis zum Schluss. Eintritt: 8,– F Einheim./Gäste mit HAWC 9,– F Normalpreis 4,– F Kinder

Theater und zeigen akrobatische Kunststücke. Es gibt „wilde Tiere“, Clowns, Zauberer und Akrobaten zu sehen, alles musikalisch umrahmt von Schülern der Früherziehungs- und Grundausbildungsklassen von Ursula Kroll (Bläserschule Fischen), die auch die Leitung übernimmt. Eintritt frei.


Samstag, 20. Mai 2017 19.00 Uhr Heimathaus Fischen

2. Allgäuer Literaturfestival Die Autobiografie des beliebten Schauspielers Günther Maria Halmer Fliegen kann jeder Günther Maria Halmer gehört zu den beliebtesten deutschen Schauspielern. Sein Weg zum Ruhm war indes steinig. Als Sohn eines strengen Vaters wurde er zum Widerborstigen, der überall rausflog: aus dem Gymnasium, aus dem Militär, aus der Hotelfachschule. Heuchelei und Anpassung waren ihm immer fremd. Das stählte seinen Sinn für Wahrhaftigkeit, bescherte ihm aber auch viele Niederlagen. Als Helmut Dietl ihn als nichtsnutzigen Tagträumer Tscharlie für seine Serie „Münchner Geschichten“ engagierte, wurde er Kult. Günther Maria Halmer erzählt all das offen und ehrlich. Man kann oft hinfallen,

Donnerstag, 25. Mai 2017 10.30–13.00 Uhr Kurpark Fischen (bei schlechter Witterung im Kurhaus Fiskina)

Vatertagsfrühschoppen mit der Blaskapelle Oberschwaben Das Ensemble, vorwiegend aus den Landkreisen Alb-Donau, Biberach und Ravensburg, wurde

und man muss immer wieder aufstehen, so seine Erkenntnis. Denn letztendlich sind es nicht die Siege, sondern die Niederlagen, die am Ende unsere Erfolge ausmachen. „Wo immer ich war – ich flog hinaus. Aber ohne meine Widerborstigkeit wäre ich nie Schauspieler geworden.“ Eintritt: 9,– F Einheim./Gäste mit HAWC 11,– F Normalpreis 2009 gegründet. Kein Geringerer als der Trompeter des bekannten Bodensee-Quintetts, Gerd Steinhauser, ist der musikalische Kopf der Gruppe. Höhepunkte sind die mit Solos arrangierten Polkas und Märsche. Auch der Walzer fehlt in der sorgfältig getroffenen Auswahl nicht und auch Freunde der neuen modernen Blasmusik kommen auf ihre Kosten. Eintritt frei.

9


Samstag, 27. Mai 2017 20.00 Uhr Kurhaus Fiskina Fischen

Frühlingskonzert der Musikkapelle Fischen

Kulturzeit: Die Musikkapelle Fischen begeistert mit ihrem anspruchsvollen Programm Liebhaber der echten Blasmusik immer wieder aufs Neue. Leitung: Maximilian M. Jannetti

Gut 55 Männer und Frauen, die auf eine Blasmusiktradition seit 1830 zurückblicken können, setzen alljährlich musikalische Glanzpunkte bei der Fischinger

Eintritt: 7,50 F Einheim./Gäste mit HAWC 6,– F Mitglieder 3,50 F Kinder

Dienstag, 20. Juni 2017 13.00 Uhr Treffpunkt: Busbahnhof Fischen

die evangelische Reichsstadt (St.-Mang-Kirche). Anschließend gemütliches Beisammensein bei Kaffee und Kuchen.

Seniorenkulturausflug

Anmeldung bei Klara Schmid, Telefon (08326) 7696, oder Toni Schmidt, Telefon (08326) 562 erforderlich.

Im Reformationsjubiläumsjahr machen wir uns nach Kempten auf in die katholische Stiftstadt (Basilika St. Lorenz) und

10

Kosten: 10,– F


Samstag, 24. Juni 2017 13.30 Uhr Treffpunkt: Jägersberg 1

Wegen und Pfaden den Ochsenberg und auch die „Judenkirche“ näher kennen.

Flurwanderung „Isa Huimat“

Festes Schuhwerk ist Voraussetzung, da Teilstücke auch in unwegsamem Gelände begangen werden. Mitfahrgelegenheit besteht auch in Fischen am Dorfbrunnen (Am Anger) um 13 Uhr.

Flurnamen, Historisches und mehr Lernen Sie bei dieser Wanderung auf weitgehend unbekannten

Eintritt frei.

Samstag, 24. Juni 2017 20.00 Uhr Evangelische Kirche, Fischen

Über den Hügeln von Connemara – Irischer Abend mit Annika Hofmann – Geschichten und Martina Noichl – Harfe Irland – Insel der Mythen und Legenden. Stille Flussläufe, grüne Hügel, alte Steinmauern und überall Geschichten. Annika Hofmann nimmt uns mit auf eine Reise der inneren Bilder durch die unwiderstehliche Magie ihrer Stimme. Martina Noichl lässt mit ihren Melodien die mythische Landschaft lebendig werden.

Ein Geschichten- und Musikabend für alle Irland-Liebhaber – und solche, die es werden wollen! Eintritt frei. 11


Freitag, 7. Juli 2017 19.00 Uhr Pavillon Langenwang

Sommerserenade Langenwang Der idyllisch gelegene Pavillon oberhalb vom Ortsteil Langenwang bietet eine Atmosphäre der

Samstag, 8. Juli 2017 20.00 Uhr Evangelische Kirche, Fischen

Konzert Orgel und Trompete

Extraklasse vor atemberaubender Bergkulisse. Wie bereits in den letzten Jahren, wird ein ungezwungenes, abwechslungsreiches und gemütliches Programm von verschiedenen örtlichen Musik-, Gesangs- und Brauchtumsgruppen gezeigt. Eintritt frei. Zudem wird in besonderer Weise des 250. Todestages von Georg Philipp Telemann gedacht. Enden wird das Konzert mit Werken von Glass und Gershwin. Eintritt frei.

Das Konzert des Leipziger Duos „Presto“, Alexander Pfeifer (Trompete) und Frank Zimpel (Orgel), steht unter dem Motto „Musik aus Barock und Gegenwart“. Zu hören ist ein virtuoses Konzert mit Werken mitteldeutscher Komponisten, u.a. von J. S. Bach, G. Albinoni, Felix Mendelssohn-Bartholdy.

Mittwoch, 19. Juli 2017 20.00 Uhr Heimathaus Fischen

Loose – sinne – lache Geschichten und Gedichte in Mundart mit Beate Lipp aus Hinterstein, Conny Ney aus

12

Ofterschwang und Michael Bartenstein aus Hittisau. Musikalische Umrahmung durch Fischinger Musikanten. Sprecher: Robert Martin Eintritt: 9,– F Einheim./Gäste mit HAWC 11,– F Normalpreis


Dienstag, 1. August 2017 20.00 Uhr Kurhaus Fiskina Fischen

„Trio Adorno“ Oberstdorfer Musiksommer J. Haydn – Trio E-Dur Hob XV: 28 F. Mendelssohn Bartholdy – Klaviertrio Nr. 2 op. 66 c-Moll A. Arensky – Klaviertrio Nr. 1 d-Moll, op. 32 Lion Hinnrichs – Klavier Christoph Callies – Violine Samuel Selle – Violoncello Klangvolle Philosophie – Das „Trio Adorno“ hat sich nach dem deutschen Musikphilosophen Theodor W. Adorno benannt. Die expressive Spielweise und durchdachten Interpretationen der drei Hamburger Künstler beweisen stets aufs Neue, dass Lion Hinnrichs

Dienstag, 8. August 2017 20.00 Uhr Kath. Pfarrkirche Fischen

Klangreise für die Seele Eine Stunde mit Texten und Musik zum Träumen und Meditieren bieten Markus Kerber (Flöten und Saxophone) und Robert Haas (Piano), zwei bekannte Musiker aus dem Allgäu, ihren Zuhörern. Eine Stunde, in der sie

am Klavier, Christoph Callies mit der Violine und Samuel Selle am Violoncello, den großen Namen völlig zu Recht tragen. Mit einem Repertoire, das von klassisch bis zeitgenössisch reicht, gewannen sie bereits zahlreiche Preise und viel entscheidender, die Herzen ihres Publikums rund um den Globus. Eintritt: 23,– bis 28,– F ihre traumhaften Melodien aus den Bestseller-CDs „Klangreisen“, „Kleine Tafelmusik“ und „Klangreisen 2“ spielen. Während Robert Haas den Klavierpart spielt, führen Flöten und Saxophone die melodischen Linien mit Improvisationen aus. Eine meditative Stunde mit Musik, aus der man für seinen Alltag wieder neu Kraft schöpfen kann. Eintritt frei.

13


Donnerstag, 10. August 2017 20.00 Uhr Fiskina „Seebühne“ im Kurpark (bei schlechter Witterung im Kurhaus Fiskina)

Konzert D’Üsrangierte Anlässlich der 1150-Jahrfeier Fischens, wurden „D’Üsrangierte“ im Jahr 2010 gegründet. Kapellmeister ist der Ehrendirigent

Freitag, 11. August 2017 19.30 Uhr Feststadl Fischen-Au

Open-Air mit Joram Lee

der Musikkapelle Fischen, Gerhard Sauter. Circa 35 zum Teil „ausrangierte“, zum Teil „aktive“ Musikerinnen und Musiker aus Fischen und den umliegenden Gemeinden, spielen ausschließlich traditionelle Blasmusik mit Marsch, Polka und Walzer und treten in „historischem Häs“ auf. Eintritt frei. Viel Adrenalin, Euphorie und Spannung liegt bei den Konzerten von Joram Lee in der Luft. Noch lange bevor die fünf Helden die Bühne betreten und die starken Songs mit rockiger Musik und authentischen Mundart-Texten anstimmen, verbreitet sich die freudige, energiegeladene Stimmung unter allen Altersschichten gleichmäßig. Eintritt: 12,– F

2./3. September 2017 Ortskern Fischen

11. Käse- und Handwerkermarkt Käse im Programm der Kulturzeit? Ganz recht! Denn auf dem Käse- und Handwerkermarkt kommen neben dem Gaumenauch der Augen- und Ohrenschmaus nicht zu kurz: Musikkapellen, Alphornbläser, Trios und Quartetts aus der Region breiten einen bunten Klangteppich aus für die Attraktionen des Marktes. Traditionelles Handwerk, kunstvolle wie dekorative Objekte, meisterlich arrangierte Blumen 14

oder neue Lieblingsstücke für den Kleiderschrank findet man dann im Fischinger Zentrum. Kinder können sich bei lustigen Aktionen austoben. Eintritt frei.


Freitag, 15. September 2017 20.00 Uhr Evangelische Kirche Fischen

Ensemble Triollage Klezmer, Tango, Balkanmusik und eigene Kompositionen Małgorzata Grzanka, Frank Steckeler und Alen Gadzun fanden sich im Jahr 2010 zu einem Ensemble mit ebenso ungewöhnlicher wie reizvoller Besetzung zusammen. Da es für Cello, Klarinette/Saxofon und Akkordeon kaum Originalliteratur gibt, präsentieren die drei Musiker vorwiegend eigene Bearbeitungen und Improvisationen: originell, eigenwillig und höchst musikalisch. Das ungewöhnliche Trio bietet Musik mit vielen Gesichtern. Die stilistische Vielfalt umfasst Klezmer-Stücke, wilde Balkan-

Donnerstag, 21. September 20.00 Uhr Kurhaus Fiskina Fischen

Bilder & Gesang – Konzert des Männergesangvereines Fischen

melodien, sehnsüchtige Tangos sowie feinsinnige eigene Kompositionen. Dabei lassen sich der gebürtige Allgäuer Frank Steckeler (Saxofone und Klarinetten), Cellistin Małgorzata Grzanka aus Polen und Akkordeonist Alen Gadzun aus Bosnien von ihren unterschiedlichen geographischen und musikalischen Wurzeln inspirieren. Eintritt frei.

„Schauen – Hören – Genießen“ Der Männergesangverein zeigt in seinem Konzert im Rahmen der Kulturzeit die landschaftliche Schönheit unserer Heimat in Bildern, mit Chorgesang umrahmt. Eintritt frei.

15


Freitag, 29. September 2017 20.00 Uhr Heimathaus Fischen

„Harfe trifft Steirische“ Melinda Rohrmoser und Benno Wechs „Harfe trifft Steirische – jetzt wird gezupft und gequetscht!“ Unter dem Motto „Harfe trifft Steirische“ haben die Harfenistin Melinda Rohrmoser und Benno Wechs mit steirischer Harmonika und Kontrabass ein Duo gegründet. Doch der Musikstil der beiden Oberallgäuer Musiker geht weit über die alpenländische Volksmusik hinaus. So setzte Benno Wechs schon nach kurzer Zeit den Kontrabass ein, um die rassigen südamerikanischen Rhythmen der Harfe gekonnt zu unterstreichen. In ihrem aktuellen Programm

Donnerstag, 5. Oktober 2017 20.00 Uhr Evangelische Kirche Fischen

Alles in Luther Der Lutherflüsterer. Für die kabarettistische Lutherforschung eröffnet dieses Programm verlockende Perspektiven. Topaktuell

kann der Zuhörer die Wurzeln der beiden Oberallgäuer Musiker unverkennbar hören, aber auch die Neugierde über den Horizont hinaus zu spähen, ist deutlich zu spüren. Eintritt: 14,– F Einheim./Gäste mit HAWC 17,– F Normalpreis

werden die Tagebücher der Katharina von Bora präsentiert, der Zölibat verteidigt und das Geschäft mit dem Ablass ökonomisch aktualisiert. Als Manager von „Reformation power“ verlieren die Röhlins dabei den religiösen Markt nie aus dem Blick. Ihre Vorschläge zur Kirchenfusion und die Vermarktung M. Luthers bringen die Kirche endlich auf Wachstumskurs und steigern die Theologieeffizienz. Neue Lutherlieder sowie ein Luther-Rap setzen musikalische Akzente. Von und mit Karl-Heinz Röhlin und Ruth Röhlin (Klavier). Eintritt: 8,– F Einheim./Gäste mit HAWC

16


Sonntag, 8. Oktober 2017 13.30 Uhr Kurhaus Fiskina Fischen

70. Allgäuer Liederund Jodlertag

hohe Resonanz, sondern stellt für die Gruppen den Höhepunkt schlechthin des gesamten kulturellen Jahres dar. Die Veranstaltung wird vom Bayerischen Rundfunk aufgezeichnet.

Anlässlich des 35-jährigen Bestehens der „Fischingar Jolarbuebe“ erhielt die Gruppe den Zuschlag zur Ausrichtung des diesjährigen Lieder- und Jodlertages. Das alljährlich stattfindende Stelldichein mit ca. 30 teilnehmenden Gruppen aus dem gesamten Allgäu erfreut sich großer Beliebtheit und erfährt nicht nur

Eintritt: 10,– F

Dienstag, 17. Oktober 2017 19.30 Uhr Kurhaus Fiskina Fischen

von Major Matthias Prock in der Oberallgäuer Gemeinde Fischen. Mit ihrem abwechslungsreichen Programm und ihrem präzisen Spiel begeistert das Orchester bei vielen internationalen Anlässen das Publikum. Der Eintritt zum Konzert ist frei – Spenden sind jedoch erbeten. Der Erlös des Benefizkonzerts ist zu Gunsten des Allgäuer Hilfsfonds e.V. und für den Bläsernachwuchs der Bläserschule Fischen e.V.! Kostenlose Einlasstickets sind erhältlich in der Gästeinformation Fischen, Tel. 08326/3646-0.

Benefizkonzert des Heeres-Musikkorps 10 Ulm – 9. EUREGIO Musikfestival Ein Konzert für den guten Zweck Im Rahmen des 10. EUREGIO Musikfestivals 2017 gastiert das international bekannte Heeresmusikkorps 10 Ulm der Bundeswehr unter der Leitung

17


Donnerstag, 19. Oktober bis Sonntag, 22. Oktober 2017 Kurhaus Fiskina Fischen

Allgäuer Jägerund Naturtage mit Herbsthegeschau

Der Kreisjagdverband Oberallgäu und die Gemeinde Fischen sorgen auch heuer für ein informatives wie kurzweiliges Programm bei den Allgäuer Jäger- und Naturtagen mit Herbsthegeschau. Fachvorträge rund um die Bedeutung der Jagd für die heimische Tier- und Pflanzenwelt, der traditionelle „Jägerhuigarte“, Verkaufsstände, das JägerinnenBiotop sowie die offizielle Trophäenbesichtigung stehen auf der Agenda. Der Eintritt ins Kurhaus Fiskina ist an allen Tagen frei.

Samstag, 4. November 2017 20.00 Uhr Kurhaus Fiskina Fischen

Gmiedle beianond – a Ôbed fr jüng und ôlt Als Höhepunkt in diesem Jahr wurde der Jodlerklub Wiesenberg aus der Schweiz geladen – sehr bekannt durch das Lied „Ewigi Liäbi“. Der Jodlerklub ist bestrebt,

18

die Kameradschaft zu pflegen und mit dem Kulturgut „Jodelgesang“ den Menschen Melodien zu Herzen zu führen. Dies gelingt bestimmt auch an diesem Abend, umrahmt von verschiedenen Gastgruppen aus dem Oberallgäu und vereinseigenen Gruppen des Trachten- und Heimatvereins D’Holzar Fischen. Eintritt 11,– F


Samstag, 11. November 2017 20.00 Uhr Kurhaus Fiskina Fischen

Jubiläumskonzert der Stimmenvielfalt über Generationen von 8 bis 80.

111 Jahre Tradition im Männergesangverein Fischen

Vom Kinderchor bis zum jubilierenden Männerchor erklingen Melodien für Jung bis Älter.

Die Sänger feiern das 111-jährige Bestehen ihres Vereins mit einem

Samstag, 18. November 2017 20.00 Uhr Kurhaus Fiskina Fischen

Idee und Gesamtleitung: Dirigent Thomas Kroll Eintritt frei.

Leitung: Prof. Maximilian M. Jannetti. Eintritt frei.

Herbstkonzert der Musikkapelle Fischen Ein besonderes Highlight im Herbst ist das gemeinsame Konzert der Musikkapelle und der Jugendkapelle Fischen. Erst zeigen die Jungen ihr Talent, dann übernehmen die Erwachsenen das Spiel, um im dritten Teil des Konzerts zusammen durch das abwechslungsreiche Repertoire traditioneller und moderner Blasmusik zu musizieren. 19


Weitere Kulturhöhepunkte … …in Kooperation mit der Gesellschaft „Freunde der Musik“ e.V. Sonntag, 7. Mai 2017 18.00 Uhr Kurhaus Fiskina Fischen

Orchesterkonzert „Italian Concerts“ Das Hungarian Chamber Orchestra spielt Werke von H. Wolf, Rossini, Paganini, Vivaldi, Verdi und Strawinsky. Cello-Solist ist Leonard Elschenbroich.

Freitag, 22. September 2017 18.00 Uhr Kurhaus Fiskina Fischen

Sinfoniekonzert vbw-Festivalorchester Leitung: Christoph Adt Solist: Fazıl Say – Klavier Der international renommierte türkische Pianist ist der Solist von Beethovens Klavierkonzert Nr. 5 in Es-Dur op. 73. Das Jugendsinfonieorchester ist eine Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft und des Festivals der Nationen in Bad Wörishofen. Die Eintrittspreise für die Konzerte der Gesellschaft „Freunde der Musik“ liegen zwischen 20,– und 30,– F. Schüler und Studenten zahlen 8,– F. Das Sinfoniekonzert kostet 40,– F, für Schüler und Studenten 10,– F pro Karte. Die Kinder-/Familienkonzerte kosten einheitlich 5,– F pro Karte. Größere Familien bezahlen max. 20,– F.

20

Samstag, 14. Oktober 2017 18.00 Uhr Kurhaus Fiskina Fischen

Kammerkonzert „Hugo Kauder Trio“ Ivan Danko – Oboe, Róbert Lakatos – Viola, Ladislav Franzowitz – Klavier spielen Werke von Klughardt, Kauder, Lachner, R. Schumann und R. Kahn.

Sonntag, 22. Oktober 2017 14.00 und 17.00 Uhr Kurhaus Fiskina Fischen

Kinder- und Familienkonzerte „Peter und der Wolf“ von Sergej Prokofjew Es spielen: Mitglieder und Akademisten der Münchner Philharmoniker sowie Preisträger des Wettbewerbs „Jugend musiziert“ unter der Leitung von Heinrich Klug. Erzähler: Stefan Wilkening Die Konzertkarten sind im Vorverkauf erhältlich bei der Gästeinformation in Fischen unter Tel. 08326/36460 und bei Bücher Greindl in Sonthofen, Tel. 08321/26160. Restkarten gibt es an der Abendkasse. www.freundedermusik-sf.de


Heimathaus mit FIS-Skimuseum im Gschwenderhaus

Bildquelle: Tourismus Hörnerdörfer

dienstags und donnerstags von 15.00 bis 17.00 Uhr Werfen Sie einen Blick in längst vergangene Zeiten – ein Besuch im Fischinger Heimathaus ist ein nostalgisches Erlebnis! Das Gschwenderhaus ist ein typisches Allgäuer Bauernhaus mit Wohnhaus, Schopf, Stall und Tenne mit alten Pferdekutschen. Im Jahre 2005 erhielt die Skiausstellung die Auszeichnung des Internationalen Skiverbandes FIS und ist somit eines von 30 FIS-Skimuseen weltweit! Im Schmuckkästchen des Museums befinden sich die ältesten Ausstellungsstücke, wie z.B. Schneereifen und Norwegerski von 1850 oder Fichtenholzski aus Russland. Auch die Entwicklung der Skistöcke sowie die ersten Abfahrtstechniken werden im Heimathaus dargestellt.

Vielseitige Lektüre, vollständige Briefmarken- oder Notgeldsammlungen mit Skimotiven werden in Glasvitrinen ebenso gezeigt wie Originalkopien von Goldmedaillen Allgäuer Skisportler. Die Ausstellung beschäftigt sich auch mit dem Wintertourismus und dem Alpinismus. Kommen Sie vorbei und besichtigen Sie unser Fischinger Heimathaus mit FIS-Skimuseum. Eintritt: Einheimische und Gäste der Hörnerdörfer mit AllgäuWalser-Card haben freien Eintritt. Besucher und Gruppen mit Führung bezahlen 2,– F/Person (Gruppenführungen nach Vereinbarung unter Tel. 08326/239 oder unter Tel. 08326/7848).

21


Historische Obermühle-Säge Mai bis Oktober immer freitags 17.00 Uhr (Mühlenstraße) Die Fischinger Obermühle-Säge wurde erstmals 1508 erwähnt. Bis zu diesem Jahre liegen Aufzeichnungen über die Besitzreihe des Mühlgutes vor, allerdings ergibt sich aus den vorhandenen Aufzeichnungen zunächst keine umfangreiche Beschreibung. Eine Beschreibung und die Nennung des Gutes finden wir in der „Fassion zum Häuser- und Rustikalsteuerkataster“ aus dem Jahr 1808. Soweit es den Holztransport betrifft, war der Bau der Bahnlinie bis Immenstadt (1853), später dann bis Sonthofen (1873) und

Bildquelle: Wolfram Monschau

22

schließlich auch bis Oberstdorf (1888) von großer Bedeutung. Von den 70 Mühlen, die es im ehemaligen Landkreis Sonthofen gab, standen zwei davon in Fischen. Die Obermühle-Säge blickt auf über 500 Jahre Geschichte zurück und zählt damit zu einer der ältesten Mühlen im Allgäu. Sie wurde im Winter 1984/85 von Grund auf saniert und wird seitdem jeden Freitag um 17 Uhr in herkömmlicher Weise in Betrieb genommen. Heute hat der Besucher die Möglichkeit, die schwere Arbeit der Holzverarbeitung der damaligen Zeit hautnah zu erleben. Eintritt mit Allgäu-Walser-Card kostenlos – Spenden für den Erhalt der Mühle erbeten.


Wichtige Informationen Kartenvorverkauf und Information Gästeinformation Fischen Am Anger 15 87538 Fischen i. Allgäu Telefon 08326/3646-0 Fax 08326/3646-56 E-Mail: fischen@hoernerdoerfer.de Internet: www.fischen.de

Eintrittspreise Sofern nicht gesondert ausgewiesen, sind Kinder bis 14 Jahre kostenfrei; Jugendliche und Studenten bezahlen jeweils 50% des Einheimischenpreises (ausgenommen hiervon sind die Veranstaltungen der Gesellschaft „Freunde der Musik“ Sonthofen e.V.)

Beginn Kartenvorverkauf Ab sofort können Sie – falls nicht separat ausgewiesen – die Eintrittskarten für die Veranstaltungen der Fischinger Kulturzeit 2017 in allen Gästeinformationen der Hörnerdörfer erwerben.

Impressum Herausgeber: Tourismus Hörnerdörfer GmbH, Am Anger 15, 87538 Fischen i. Allgäu, Tel. 08326/3646-0 Gesamtherstellung: EBERL PRINT GmbH, Kirchplatz 6, 87509 Immenstadt, Tel. (08323) 802-200 Bildquellen: Falls nicht extra ausgewiesen, stammen die Bilder von den jeweiligen Künstlern/Agenturen, der Gesellschaft „Freunde der Musik“ Sonthofen e.V. oder der Tourismus Hörnerdörfer GmbH Titelbild: Nicola Mühlegg

23


Erleben Sie die älteste Familien-Brauerei der Welt! Fachkundige Brauerei-Führung mit interessanter Diashow. Zwickelbier-Verkostung im Gewölbekeller. Zum Ausklang zünftige Bierprobe. Öffentliche Erlebnis-Führungen jeden Dienstag um 10.30 Uhr, Donnerstag und Samstag um 14.00 Uhr. Öffentlicher Dämmerschoppen jeden Mittwoch um 18.30 Uhr. Besucherpreise: Erwachsene 12 Euro – Kinder 5 Euro. Mit Allgäu-Walser-Card je 1 Euro Ermäßigung. Anmeldung bis zum Vortag erforderlich unter +49 (0) 8327 921-28.

Fischinger Kulturzeit 2017  

Das Fischinger Kulturforum freut sich, dem interessierten Publikum ein Programm vorstellen zu können, das unter dem Motto „Vielfalt“ steht....

Fischinger Kulturzeit 2017  

Das Fischinger Kulturforum freut sich, dem interessierten Publikum ein Programm vorstellen zu können, das unter dem Motto „Vielfalt“ steht....