Page 1

HOELZLE.journal Ausgabe 2

Lösungen bei der Verwendung von LED-Schlussleuchten

Noco, einer der wichtigsten Ladegeräte-Produzenten stellt sich vor

Komplettes LED Beleuchtungsset 12V für Anhänger

Seite 4

Seite 8

Seite 10


Impressum HOELZLE AG Industriestrasse 20 CH-8712 Stäfa © 2015 HOELZLE AG

Telefon: Fax:

044 928 34 34 044 928 34 35

www.hoelzle.ch info@hoelzle.ch facebook.com/hoelzleag Umschlag: NOCO


Herzlich willkommen!

Generationenwechsel

Gleiche Werte – Verschiedene Generationen

Geschätzte Kundinnen und Kunden

Geschätzte Kundinnen und Kunden

Es freut mich, Sie über grundlegende Veränderungen in unserer Unternehmensleitung zu informieren. Weiter werden wir Ihnen neuartige Ladegeräte von NOCO und die Thematik der LED Leuchten näher bringen. Interessiert Sie ein Thema ganz besonders, stehen Ihnen die entsprechenden Produktemanager gerne zur Verfügung.

Es ist mir eine Ehre, Sie als unsere Kunden an dieser Stelle in meiner neuen Funktion als Geschäftsleiter begrüssen zu dürfen. Gerne übernehme ich diese Verantwortung und begleite das Unternehmen in die Zukunft, welche mein Grossvater zusammen mit meiner Grossmutter gegründet und welche mein Vater mit dem ganzen Hoelzle Team stark ausgebaut und auch verändert haben.

Am 1. August 2015 wird mein Sohn, Simon David Baumann, die Geschäftsleitung von Hoelzle in der dritten Generation unseres Familienbetriebs übernehmen. Mit einem ETH-Abschluss als Maschineningenieur, mit Vertiefung im Bereich Administration und Geschäftsführung sowie eigenen Erfahrungen als Unternehmer bringt er die besten Voraussetzungen mit, unseren Betrieb auch in gesellschaftlich turbulenten Zeiten sicher zu führen. In den letzten zwei Jahren hat er sich intensiv in alle Geschäftsbereiche eingearbeitet und die Unterstützung unserer Top-Mitarbeiter gewonnen. Ganz offensichtlich macht ihm die Geschäftsführung grosse Freude. Motiviert und voller Tatendrang wird Simon Baumann mit dem Team unser Angebot und unseren Service zu Gunsten für Sie, unsere geschätzte Kundschaft, weiter ausbauen. Denn Stillstand würde auch Rückstand bedeuten. Ich selber werde aus dem Chefbüro ausziehen und das Unternehmen auf Projektbasis im Hintergrund je nach Bedarf weiter unterstützen. Für Hoelzle und auch für mich persönlich ist diese Form der Übergabe der Geschäftsleitung ein absoluter Glücksfall, für den ich sehr dankbar bin.

Wohin geht die Zukunft? Das weiss niemand und das ist auch gut so. Was für ein Leben wäre das, wenn wir wüssten, was uns die Zukunft bringen wird! Was wir aber wissen ist, dass wir in einer sich rasant verändernden Welt leben: Grenzen öffnen sich, Wechselkurse gehen hoch und runter, alte Strukturen brechen auf und Neues entsteht, das einzige was konstant ist, ist die Veränderung. In diesem Sinne werden wir als Unternehmen auch in Zukunft uns möglichst schnell auf solche Veränderungen einstellen, innovative Lösungen ausarbeiten und uns mit Herzblut bemühen, unser Versprechen „Heute bestellt, Morgen geliefert“ Ihnen gegenüber einzuhalten. Und dies mit Produkten, die Ihren Wünschen entsprechen. Unser Ziel ist es, Sie auch zukünftig als Partner mit einer hohen Lieferbereitschaft, dem technischen Knowhow und innovativen Produkten im Bereich der Fahrzeugelektrik zu unterstützen, Ihre Interessen abzudecken und so zu Ihrem Erfolg beizutragen. Auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit und viel Freude beim lesen des HOELZLE.journal!

Nur dank Ihnen, geschätzter Kunde, besteht Hoelzle. Und dies nun schon über 64 Jahre mit kontinuierlichem Wachstum verbunden. Ganz herzlichen Dank für Ihre Kundentreue! Ihr Simon Baumann Ihr Robert Baumann

3


Einbau von LED-Leuchten Louis Kasper, Product Manager Es sind erst wenige Jahre vergangen, seit LED-Leuchten als Ersatz von herkömmlichen Leuchten den Markt zu erobern begannen. Zuerst waren die geringe Leistungsaufnahme, die Lebensdauer und die Vibrationsfestigkeit Hauptargumente für den Einsatz dieser neuen Leuchtmittel. Die Entwicklung schritt aber rasant voran und heute übertreffen die meisten LED-Leuchten die herkömmlichen Leuchten auch in der Lichtleistung um ein Vielfaches. Doch wo viel Licht ist, ist auch Schatten. Beim Einsatz von LED-Leuchten können nebst den erwähnten Vorteilen auch Nachteile auftauchen. So erwärmen sich z.B. die Lichtscheiben von LED-Arbeitsscheinwerfern viel weniger als bei Halogen-Leuchten. Dies kann dazu führen, dass im Winter der Schnee an der Streuscheibe haften bleibt, anstatt zu schmelzen. Auch kann die geringe Leistungsaufnahme zu Problemen mit integrierten Überwachungssystem führen, da diese auf die Leistungsaufnahme von herkömmlichen Glühlampen abgestimmt sind. Solange es keine einheitlichen Normen für die Herstellung und Leistungsaufnahmen von LED-Leuchten gibt, werden die verschiedenen Lieferanten und Hersteller auch keine Plug and Play Lösung zur Behebung von Problemen anbieten können.

Vorteile der LED-Beleuchtung • • • • • • • • •

Unempfindlich gegenüber Erschütterungen Keine Verzögerung beim Einschalten des Lichts Effizienz (praktisch kein Wärmeverlust) Niedriger Stromverbrauch (bis 90% weniger als eine Glühlampe) Langlebigkeit (bis zu 100‘000 Stunden) Helligkeit Formgebung durch LED-Punkte Meist wasserdicht vergossen Meist ist die Leuchte für 12V und 24V verwendbar

Wann gilt eine LED-Leuchte als defekt Fahrzeugbeleuchtung Hinten: Ob bei Beleuchtungseinrichtungen mit LED-Lichtquellen der Ausfall von einzelnen Leuchtpunkten tolerierbar ist, entscheidet die Bauart der Leuchte, die Anzahl der eingesetzten LEDs sowie deren winkelmässige Anordnung. Lichttechnisch betrachtet kann davon ausgegangen werden, dass ein Ausfall bis 10 Prozent der eingebauten LEDs kein signifikantes Problem darstellt. Anlässlich einer kantonalen Fahrzeugprüfung ist aber zu beachten, dass die Form der Leuchtfläche erhalten bleibt (Art. 73 Abs. 2 VTS) - d.h. die defekten LEDs nicht benachbart oder ausschliesslich am Rand angeordnet sind. Ebenso müssen die Sichtwinkel nach wie vor eingehalten werden. Da dies durchaus noch einige Jahre dauern kann, möchten wir Ihnen nachfolgend die aktuellen Möglichkeiten zur Problemlösung aufzeigen. • • • •

4

Vorteile der LED-Beleuchtung Wann gilt eine LED-Leuchte als defekt? Was gilt es bei der Montage von LED-Leuchten zu beachten? Welche Problemlösungen gibt es?

Fahrzeugbeleuchtung Vorne: Im Vergleich zu Rückleuchten ist der Aufbau von LED-Scheinwerfern komplett unterschiedlich. Bei LED-Scheinwerfern wird die gewünschte Lichtverteilung der Funktionen Fernlicht, Abblendlicht, etc. aus einer geringen Anzahl LEDs oder LED-Modulen erzeugt. Jede LED leistet dabei ihren spezifischen Beitrag an die Lichtverteilung. Mit einem Ausfall einer LED oder eines LED-Moduls wäre daher die Einhaltung der lichttechnischen Vorschriften nicht mehr gewährleistet (gilt nicht für Arbeitsscheinwerfer).


Was beim Einbau zu beachten ist Eigentlich können herkömmliche Leuchten problemlos durch LED-Leuchten ersetzt werden. Sobald die Beleuchtungsfunktionen durch einen Bordcomputer überwacht werden, oder anstelle von normalen Blinkleuchten LED-Blinker eingesetzt werden, treten meist Probleme auf. Ursache ist jeweils der geringere Stromverbrauch der LEDLeuchten. Z.B. beträgt die Leistungsaufnahme bei einer Blinkerglühlampe max. 21W und bei einer LED-Leuchte nur 2-3W.

Lastunabhängige Blinkgeber

Blinkgeber, welche unabhängig der angeschlossenen Last, also z.B. Glühlampen und LED gemischt, immer mit der gleichen Frequenz blinken. Z.B. BGLED12/24 Zu beachten:

• •

Mögliche Probleme:

• • • •

Bordcomputer meldet defekte „Glühlampe“ Blinker blinken zu schnell Zugwagen erkennt den angeschlossenen Anhänger nicht Flackern der LED-Leuchten

Lösungsvorschläge:

• • • •

Leistungswiderstände einbauen Lastunabhängigen Blinkgeber einbauen (ohne Ausfallkontrolle) Lastunabhängigen Blinkgeber mit Kontrollmodulen einbauen (mit Ausfallkontrolle) Mehrkanaliges Überwachungsmodul einbauen

der Ausfall einer Blinkergühlampe wird nicht angezeigt, was aber gesetzlich vorgeschrieben ist! nicht in jeden bereits vorhandenen Steckplatz passend

Blinkgeber mit Kontrollmodulen

Blinkgeber, welcher zusammen mit LED-Kontrollmodulen die Überwachung der Blinkleuchten mit Glühlampen und LEDBlinkleuchten übernimmt. Z.B. LEDBFK12V Zu beachten:

nicht in jeden Steckplatz passend

Voraussetzung bei beiden Blinkgebern ist, dass die bereits vorhandenen Blinkgeber durch diese ersetzt werden können (Steckplatz, Anzahl Anschlüsse usw.). Mehrkanal Überwachungsmodule

Was Hoelzle zur Problemlösung anbieten kann Leistungswiderstände

Um z.B. eine 12V 21W Glühlampe zu „simulieren“ wird ein Widerstand von 6.8Ohm parallel* zur LED-Leuchtenfunktion auf Masse geschaltet. Z.B. Artikel W421332 (R=U/I, I=P/U, 21W:12V=1.75A, 12V:1.75A=6.8Ohm) Zu beachten:

• • •

Vorteil des niedrigeren Stromverbrauchs ist nicht mehr gegeben der Ausfall eines Blinkers wird nicht angezeigt, was aber gesetzlich vorgeschrieben ist! eine Fehlerquelle mehr

Statt einzelne Widerstände können auch mehrkanalige Widerstands-Module verbaut werden, welche dann bis zu 7 Kanäle der Beleuchtung abdecken. Die Überwachung der Blinkfunktion ist bei diesen Modulen jeweils integriert.

LED-Leuchte

Widerstand

Module, welche über zwei bis sieben getrennte Ein- und Ausgänge verfügen. Über Potentiometer im Innern der Module kann jeder Kanal einzeln eingestellt und somit den Anforderungen des Bordcomputers angepasst werden. Die vorgeschriebene Blinkerausfallkontrolle ist integriert. Der Einbau erfolgt im Kabelstrang zu den Leuchten. Wichtig ist bei dieser Variante, dass die Module direkt mit Batteriestrom +30 gespeist werden, da ansonsten Fehler auftreten können. Eigentlich bietet dieses System nur Vorteile, da kein Strom in Wärme umgewandelt wird und somit kein Verlust entsteht. Es kann jedoch vorkommen, dass einzelne Kanäle nicht eingestellt werden können. Dies kann daran liegen, dass die angeschlossenen LED-Leuchten über eine zu geringe Leistungsaufnahme verfügen. Als Lösung müssen dann in den Modulen jeweils kleine Leistungswiderstände integriert werden. Wie Sie sehen, kann die Firma Hoelzle für die meisten Fälle eine geeignete Lösung anbieten. Sollten Sie aber unsicher sein oder weitere Fragen haben, so wenden Sie sich ungeniert an das Hoelzle Team. Wir geben unser Bestes, um Ihnen weiterzuhelfen.

5


LED-Problematik Lösungsvorschlag

Drahtwiderstand3 für 12V oder 24V 5W

Drahtwiderstand3 für 12V oder 24V 10W

Drahtwiderstand3 für 12V oder 24V 21W

Widerstandsmodul für 12V oder 24V, 7-Kanal

Funktionsweise

Lastausgleich für LED-Stand- und Positionslichter

Lastausgleich für LED-Stand- und Positionslichter

Lastausgleich für LED-Blinker oder Stoplichter

Lastausgleich für Stand-, Stop-, Blink-, Rückfahrund Nebelschlusslichter

Blinker-Ausfallkontrolle

Nein

Nein

Nein

Ja

Artikelnummern

12V: W411604 50125012

12V: W411574 50125012

12V: W421332 89423

12V: LA12/7 PROLCG/12V

24V: W720501 50125000

24V: W720497 50125000

24V: W720563 89118

24V: LA24/7 PROLCG/24V

Bilder

Fehler BC1 zeigt Ausfall einer Standlicht-Glühlampe an

X

X

X

BC1 zeigt Ausfall einer Bremslicht-Glühlampe an

X

X

BC1 zeigt Ausfall einer Blinklicht-Glühlampe an

X

X

BC1 zeigt Ausfall einer Rückfahrlicht-Glühlampe an

X

X

BC1 zeigt Ausfall einer Nebelschlusslicht-Glühlampe an

X

X

X

X

Blinker blinken zu schnell Anhängermodul schaltet Steckdose nicht frei -> Beleuchtung funktioniert nicht.2

X

Aufblitzen der LED-Leuchten, obwohl die Beleuchtung nicht eingeschaltet ist (Anhänger an Zugwagen angeschlossen) Einzelne Kanäle der Beleuchtungsmodule BEL120...260 können nicht eingestellt werden

1) BC = Bordcomputer | 2) z.B. bei Audi Q5/7/A4/5/6//8, BMW X1/3/5, Mercedes M-Klasse, S-Klasse, R-Klasse, Porsche Cayenne, Skoda Octavia, VW Golf 7, etc. 3) Die Leistungsangabe entspricht der Lastnachbildung der entsprechenden Lichtquelle und dient zur einfacheren Identifikation welcher Widerstand für welche Lichtquelle

6


LED-Blinkgeber für 12V und 24V

LED-Blinkgeber für 12V oder 24V, mit Ausfallkontrolle

LED-Beleuchtungsmodul für 12V oder 24V, 2-Kanal

LED-Beleuchtungsmodul für 12V oder 24V, 7-Kanal

Aufblitz-Verhinderer

Lastunabhängiger Blinkgeber für LED-Blinkleuchten

Überwacht zusammen mit LED-Modulen die Funktion der Blinker

Benutzt das Beleuchtungssignal zur Steuerung der LED-Funktionen (2x 10-21W)

Benutzt das Beleuchtungssignal zur Steuerung der LED-Funktionen (7x 10-21W)

Relaisschaltung verhindert Aufblitzen der LED-Leuchten durch Impuls-Überwachung des Anhängers (z.B. LSVA)

Nein

Ja

Ja

Ja

12/24V: BGLED12/24

12V: LEDBFK12V

12V:

BEL120

12V: BEL160

12V:

RLP52/12D

24V: LEDBFK24V

24V: BEL220

24V: BEL260

24V:

RLP52/24D

12/24V: FP24/1

K1

Gnd

X

X

X

X

X

X

X

X

X

X

X

X

X

X

D1

1N4148

RE1

Recovery Chain

K7

Relais K3

Output to LCG

X

Wenn Strohmaufnahme <20mA pro Leuchtenfunktion ist, dann am Eingang des Beleuchtungsmoduls Widerstände mit 1kOhm 0.25W montieren.

Wenn Strohmaufnahme <20mA pro Leuchtenfunktion ist, dann am Eingang des Beleuchtungsmoduls Widerstände mit 1kOhm 0.25W montieren.

e verwendet werden soll.

7


Batterie-Ladegeräte von NOCO Roger Eichholzer, Product Manager

Das US-amerikanische Unternehmen NOCO ist führend in der Entwicklung und Herstellung von innovativen BatterieTechnologie-Lösungen für universelle Anwendungen. Gegründet im Jahre 1914 in Cleveland Ohio beliefert NOCO unter dem gleichnamigen Markennamen Unternehmungen und Behörden auf der ganzen Welt mit ihren Produkten zur Stromerzeugung. In der 100jährigen Firmengeschichte hat sich NOCO zum einem Synonym für Qualität, Zuverlässigkeit und Verlässlichkeit entwickelt. Brachte man im Automobilsektor NOCO früher in erster Linie mit dem Batteriepolfett NCP-2 zur Verhinderung von Korrosion an Bleibatterien in Verbindung, so behauptet sich das Unternehmen heute als

Art. G1100EU

absoluter Spezialist für Batterie-Produkte und entsprechendes Zubehör. Die universellen für 6V… 24V kompatiblen NOCO Ladegeräte der aktuellen Generation sind eine überlegene und dennoch kostengünstige(re) Alternative zu Produkten anderer renommierter Hersteller auf dem europäischen Markt und eignen sich für Automobile, LKWs, Boote, Motorräder, Wohnmobile, Golf Caddies, Quads, sowohl für aktuelle Fahrzeuge, als auch für Young- & Oldtimer. Die NOCO Produktpalette umfasst ein breites Spektrum von Produkten zur Stromerzeugung. In der Schweiz sind (vorerst) die bedienerfreundlichen Ladegeräte der NOCO genius-Serie für 6/12V und 12/24V Batterien ab sofort bei HOELZLE erhältlich. Diese sind vollautomatisch und konzipiert für die Ladung von Nass-, MF-, AGM-, Calcium/ Calcium- und GEL-Batterien als auch für 12V Lithium-Ionen- und Lithium-Eisenphosphat-Batterien. ®

Art. G3500EU

Worin liegt die Kompetenz von NOCO, was zeichnet NOCO aus?

Art. G7200EU

Art. G15000EU

Interview mit Mia Hunt PR-Sprecherin von NOCO USA: Der Name NOCO ist in der Schweiz und in Europa bisher weniger geläufig - Wer oder was ist NOCO? Die Marke NOCO, das Unternehmen und die Mitarbeiter gelten auf dem nordamerikanischen Kontinent seit Jahrzehnten als absolute Experten in der Branche. NOCO bietet eine riesige Auswahl an Dienstleistungen und Produkten rund um das Thema Batterie. Das Produkte-Angebot umfasst Batterieund Ladesysteme, Batterieanschlüsse, etc.

8

Als Erstausrüster ist NOCO seit je her spezialisiert für batteriespezifische Lösungen in der Automobilindustrie. Die Kernkompetenz des Unternehmens liegt in der Konzipierung und Herstellung von Batterie-Ladegeräten im OEM- und ODM-Bereich. Das Unternehmen verfügt über eine Entwicklungs- und Produktionsabteilung mit einem riesigen Park von Kunststoff-Spritzguss Maschinen. Ferner produziert NOCO Batterie-Kabel Konfektionierung für verschiedenste internationale OEMs. Worin unterscheiden sich NOCO Produkten von Mitbewerber-Produkten? Ladegeräte von NOCO sind unter anderem für 2 Spannungen konzipiert, zB. 6/12V oder 12/24V. Dies erlaubt beispielsweise einem Besitzer von mehreren Fahrzeugen die Ladung verschiedener Batterien mit nur einem Gerät. Gerade in der Schweiz, wo durch die Verbreitung von Wechselschildern neben modernen Fahrzeugen sehr viele Oldtimer mit 6V Bordspannung als Zweit-Fahrzeuge betrieben werden, bieten sich NOCO Ladegeräte an. Aber auch Flotten-Besitzer von leichten und schwe-


Start-Stop.

Sicherheit.

Firewall.

Speicher.

Optimierung.

Interaktiv.

Load Tracking.

Robust.

Diagnose.

Wiederherstellung.

Energie sparen.

CAN-Bus.

Thermal Monitor.

Maintenance Plus.

Wirkt gegen erhöhte zyklische Energieanforderungen an Batterien in Mikro-Hybrid-Fahrzeugen. Mehrstufige Sicherheitsbarriere verhindert unsichere und abnormale Bedingungen. Stabilisiert die interne Batteriechemie für mehr Leistung und Langlebigkeit. Dynamische Ladestromanpassung sobald ein Verbraucher an die Batterie angeschlossen wird. Visuelles Diagnose-Tool zum Erkennen von Verpolung, Unterspannung oder defekter Batterie. Minimiert den Energieverbrauch bei nicht benötigter voller Leistung. Integrierte Temperatursensoren passen die Ladung der Umgebungstemperatur an.

Schutz gegen Verpolung, Funkenschlag, Überladung, Überstrom, Unterbruch, Kurzschluss und Überhitzung. Beim Neustart wird der zuletzt gewählte Modus verwendet. Ändert den Ladevorgang aufgrund des Feedbacks der Batterie. Resistent gegen Schmutz, Wasser und UV-Strahlung sowie stoss- und kratzfest. Wendet Hochspannungs-Impulse an, wenn Unterspannung, Sulfatierung oder Kapazitätsverlust erkannt wird. Erkennt Can-Bus-Systeme und schaltet die Ladebuchse frei. Hält die Batterie auf unbestimmte Zeit voll aufgeladen (ohne Überladung).

ren Lieferwagen mit 12 oder 24V wissen dieses vorteilhafte Feature zu schätzen. Und auch durch die sehr robusten für Militärzwecke entwickelten Heavy Duty Gehäuse unterscheiden sich NOCO Ladegeräte von herkömmlichen Produkte. Wo sind die Produkte von NOCO erhältlich? NOCO Produkte sind international bekannt und werden weltweit in über 50 Ländern über den Fachhandel vertrieben. Seit 2015 sind NOCO Produkte in der Schweiz bei Hoelzle erhältlich. Gibt es einen Trend? Seit Beginn des neuen Milleniums hat die Forschungs- und Entwicklungsabteilung von NOCO laufend neue Produkte vorgestellt, welche sich seit der Einführung erfolgreich am Markt bewährt haben. So stellt NOCO für die neuen Batterie-Technologien wie Lithium-Ionen- und LithiumEisenphosphat-Batterien entsprechende Ladegeräte zur Verfügung. Auch zukünftig ist mit bahnbrechenden Neuheiten zu rechnen und wir sind auch trotz stetem Wachstum bestrebt, uns entsprechend den Visionen des Firmengründers am Markt zu behaupten. ®

9


Komplettes LED Beleuchtungsset 12V für Anhänger Enzo Razzano, Product Manager

Sie möchten einen neuen oder bestehenden 12V-Anhänger komplett mit LED-Leuchten bestücken? Dann haben wir hier die ideale Lösung für Sie! Dieses perfekt abgestimmte Set von Aspöck ist schnell montiert (Click-in System) und mit dem

mitgelieferten LCG-Gerät1 wird sowohl die Blinkerüberwachung gewährt wie auch Fehlermeldungen im Bordcomputer verhindert. Das Aspöck LED-Beleuchtungsset ist für Anhänger an praktisch allen 12V-Zugfahrzeugen geeignet. 1) braucht Dauerplus

5‘300mm 2 x 0.75mm2

2‘000mm 7 x 1mm2, 1 x 1.5mm2, 2 x 2.5mm2

6‘700mm 6 x 0.75mm2

13 - Pol-Stecker

5‘300mm 2 x 0.75mm2

Art. 857111001 Inhalt: x2

inkl. 0.5m DC-Kabel

x4

inkl. 0.5m DC-Kabel

x2

inkl. 0.5m DC-Kabel

x2

x2

inkl. 0.8m DC-Kabel

x 10

braucht Dauerplus

10


Wir sind wieder dabei! Besuchen Sie uns vom 12. - 15. November 2015 an der Transport.ch in Bern an unserem Stand A005, Halle 1.2

Stand A005, Halle 1.2


www.hoelzle.ch | info@hoelzle.ch | T: 044 928 34 34 | F: 044 928 34 35

HOELZLE.journal  

Ausgabe 02 / 2015

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you